D01 Trommel-Workshop Jetzt hau `n wir auf die Pauke

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "D01 Trommel-Workshop Jetzt hau `n wir auf die Pauke"

Transkript

1 Trommel-Workshop Optimistisch den Stress meistern Gesunde Ernährung... aber wie? Mama Workout Beckenbodengymnastik Massage-Workshop Osteopathie Pilates Gesunder Rücken - Präventionskurs Kinder-Rückenschule Hatha-YOGA Die fünf Tibeter Autogenes Training Phantasiereisen Tiefenentspannung zum Mittag

2 D01 Trommel-Workshop Jetzt hau `n wir auf die Pauke 64 Stressabbau der ganz besonderen Art: Afrikanisches Trommeln macht nicht nur Spaß, es kann auch die Konzentration fördern, die Motorik und das soziale Miteinander verbessern, die Gehirnhälften besser miteinander vernetzen und sogar Aggressionen abbauen! Reicht das, um Sie vom Trommeln zu überzeugen? Dann melden Sie sich schnell an, die Plätze sind begrenzt! Ort: Krankenpflegeschule Roffhausen Referentin: Carola Sackey Kosten: 16,00 Euro für Mitarbeiter des NWK 12,00 Euro für externe Teilnehmer Mai 7. Dienstag bis Fortbildungspunkte

3 D02 Optimistisch den Stress meistern Durch beschleunigte Arbeitsabläufe fühlen sich Menschen immer mehr belastet und erschöpft. Gerade erfolgreiche und besonders engagierte Mitarbeiter überfordern sich durch fehlendes Stressmanagement häufig und erkranken in der Bemühung, allen gerecht zu werden. In diesem Kurs werden Stress- Situationen analysiert und neue Verhaltensund Denkweisen trainiert. An sieben Terminen erleben Sie intensives Coaching, verhaltenstherapeutisch orientiertes Training und vertiefende Entspannungsanteile. Gemeinsam finden wir individuelle Strategien, langfristig stressfrei und gesünder zu leben. Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme durch die Krankenkassen anerkannt. Bitte erfragen Sie den genauen Erstattungsbetrag bei Ihrer Kasse. Ort: Vortragssaal, NWK Referentin: Brunhild Leenen-Thaden Kosten: 150,00 Euro für Mitarbeiter 200,00 Euro für externe Teilnehmer erstattungsfähig, siehe roter Text oben 10 Fortbildungspunkte ab 5. ab 5. 7 x 7 x bis bis

4 D03 Gesunde Ernährung... aber wie? 66 Wir alle wissen, wie wichtig gesunde Ernährung für uns ist. Es existieren die unterschiedlichsten Ratschläge und Hinweise zum Thema Ernährung. Nicht alles lässt sich im Alltag umsetzen und nicht alles ist wirklich sinnvoll. Die Ernährungsberaterin Antje Lüken erläutert nach den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, was eine gesunde Ernährung ausmacht. Sie erhalten wertvolle Tipps, die sich tatsächlich umsetzen lassen und Ihnen in Sachen Gesundheit weiterhelfen! Gern beantwortet sie auch Ihre Fragen. Ort: Vortragssaal, NWK Referentin: Antje Lüken Kosten: 5,00 Euro für externe Teilnehmer Februar 14. Donnerstag bis Fortbildungspunkte

5 D04 Mama Workout Fit in der Schwangerschaft Dieser Kurs zeigt Ihnen mehr als nur Schwangerschaftsgymnastik und ein paar Fitness-Übungen. Sie erfahren, was mit dem weiblichen Körper während der Schwangerschaft geschieht und wie er sich verändert. Durch die Gewichtszunahme werden Bänder und Gelenke stärker belastet, die Körperhaltung verändert sich. Spezielle Übungen und eine zielgerichtete Körperschulung zeigen Ihnen, was Sie für sich tun können. Die Anerkennung als Präventionskurs durch die Krankenkasse ist beantragt. 67 Leitung: Britta Keithahn Kosten: 70,00 Euro ab 22. ab 9. dienstags bis ab 23. ab 10. mittwochs bis mittwochs dienstags bis bis Oktober ab 8. dienstags bis Oktober ab 9. mittwochs bis 18.00

6 D05 Beckenbodengymnastik Präventionskurs 68 Das Beckenbodentraining BM-Balance ist ein ganzheitliches Konzept. Es bezieht auch die umliegende Muskulatur mit ein sowie Beine, Bauch, Rücken und Atmung. Nach Abschluss des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage, das erlernte Konzept selbstständig zu Hause weiter durchzuführen. Der Kurs ist als Präventionsmaßnahme anerkannt. Bitte fragen Sie Ihre Krankenkasse nach der Erstattung der Kursgebühren. Leitung: Britta Keithahn Kosten: 70,00 Euro, erstattungsfähig durch die Krankenkassen ab 22. ab 8. 8 x 8x dienstags 9.00 bis Oktober dienstags 9.00 bis ab 23. ab 9. 8 x 8 x mittwochs bis Oktober mittwochs bis 17.15

7 D06 Massage-Workshop Hatten Sie schon Gelegenheit, die wohltuende Wirkung von Massagen erfahren zu dürfen? Möchten auch Sie selbst in der Lage sein, Massagetechniken anzuwenden? Dann melden Sie sich für den Massage-Workshop an. 69 Lernen und erfahren Sie in diesem Workshop entlastende Griffe für die Schulter und den Nackenbereich. An einem Partner werden die Griffe erläutert und probiert, so dass sie auch zu Hause angewendet werden können. Das tut gut! Bitte bequeme, warme Kleidung, dicke Wollsocken und evtl. ein Laken/Decke mitbringen. Leitung: Sandra Zuchgan Kosten: 20,00 Euro für Mitarbeiter 25,00 Euro für externe Teilnehmer 3 Fortbildungspunkte Februar 9. Samstag 9.00 bis September 21. Samstag 9.00 bis 12.00

8 D07 Osteopathie... was ist das? 70 Osteopathie ist ein Therapiekonzept, das bei Krankheiten den gesamten Organismus betrachtet. Ursachen für die Krankheitsentstehung werden in Bewegungsstörungen gesucht, die das Gelenksystem ebenso betreffen können wie die Organe und die Zirkulation der Körperflüssigkeiten. Das Ziel einer osteopathischen Behandlung ist es, die Lebensqualität der Patienten durch die Verbesserung des Gleichgewichtes der Körpersysteme wieder herzustellen. Daniela Biefel gibt Ihnen einen Überblick über die verschiedenen osteopathischen Behandlungsmöglichkeiten. Ort: Vortragssaal, NWK Referentin: Daniela Biefel Kosten: keine November 6. Mittwoch bis Fortbildungspunkte

9 D08 Pilates Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den Körper und auch den Geist - ein systematisches Körpertraining, erfunden und entwickelt von Joseph H. Pilates. Spezielle Übungen dehnen und kräftigen den Körper auf schonende Art und Weise und schaffen hiermit einen Ausgleich, der den Körper ins Bewusstsein rückt. Einseitige Belastungen des Alltags werden ausgeglichen und Rückenbeschwerden vorgebeugt. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, dicke Socken und evtl. eine Decke mit! 71 Leitung: Bettina Ludwig Kosten: 70,00 Euro ab 10. donnerstags bis 11.00

10 D10 Gesunder Rücken Präventionskurs 72 Dieser Kurs soll Sie langfristig motivieren, effiziente Übungen bei Rückenschmerzen und zur Stärkung des Bewegungsapparates anzuwenden. Auch Ihre Wahrnehmungsfähigkeit und Beweglichkeit werden gesteigert. Teilnehmer, die im Schichtdienst arbeiten, haben die Möglichkeit, nach Absprache die Kursreihen zu wechseln. Der Kurs ist als Präventionsmaßnahme anerkannt. Bitte fragen Sie Ihre Krankenkasse nach der Erstattung der Kursgebühren. Leitung: Silke Hinrichs Kosten: 70,00 Euro, erstattungsfähig durch die Krankenkassen ab 7. montags 9.00 bis ab 10. donnerstags bis ab 8. montags 9.00 bis ab 11. donnerstags bis September ab 16. montags 9.00 bis September ab 19. donnerstags bis 20.00

11 D11 Kinder-Rückenschule Sitz gerade, Sitz still! Die meisten von uns werden diese Aufforderungen aus eigener Erfahrung kennen. Aber wie sitzt man richtig und das über einen langen Zeitraum? Das müssen Kinder mit dem Schuleintritt erst lernen. Dazu kommt, dass der natürliche Bewegungsdrang durch das Aufpassen im Unterricht gebremst wird. In der Konsequenz verkümmert die Muskulatur und die Beweglichkeit der Gelenke geht verloren. Haltungsschäden und Rückenbeschwerden sind vorprogrammiert. Auch die Koordinations- und Reaktionsfähigkeit verringert sich, womit die Gefahr von Unfällen und Verletzungen steigt. 73 Das Konzept der Kinder-Rückenschule zeigt den Sprösslingen und ihren Eltern, warum es so wichtig ist, auf einen geraden Rücken zu achten und hilft, ein gesundes Körperbewusstsein zu entwickeln. Leitung: Silke Hinrichs Kosten: 70,00 Euro, erstattungsfähig durch die Krankenkassen ab 8. dienstags ab 9. ab 10. Für Kinder von 6-10 Jahre bis Uhr Für Kinder von Jahre bis Uhr dienstags September dienstags

12 D12 Hatha-YOGA Grundkurs 74 Hatha Yoga umfasst den körperorientierten Teil des Yogas, wobei Ha Sonne bedeutet und Tha Mond. Hatha Yoga ist also die Harmonisierung der beiden Grundenergien in unserem System und geht davon aus, dass unser Körper der Tempel der Seele ist und als solcher gepflegt werden sollte. Diese Form des Yogas hilft Ihnen beim Stressabbau, aber auch dabei, dem Stress vorzubeugen. Probieren Sie es aus, es tut einfach gut! Schichtdienstler können zwischen den beiden Kurszeiten wechseln. Bitte bringen Sie eine Decke und bequeme Kleidung mit. Leitung: Frank Leuschner Kosten: 4 Termine: 36,00 Euro, zahlbar vor Ort 5 Termine: 45,00 Euro, zahlbar vor Ort ab 5. ab 5. 4 x 4 x bis bis Mai ab 3. ab 3. 5 x 5 x bis Mai bis 16.00

13 D13 Die fünf Tibeter Die fünf Tibeter haben zum Ziel, Atmung und Bewegung zu harmonisieren. Richtig durchgeführt, können Muskelverspannungen oder Muskelschwächen verbessert werden. Die bewusste Atmung während der Durchführung der Figuren unterstützt den Prozess. An sechs Terminen erlernen Sie die fünf Tibeter. Diese Übungen können Sie danach auch allein zu Hause durchführen. 75 Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, dicke Socken, Handtücher und evtl. eine Decke mit! Leitung: Anke Warmuth Kosten: 49,00 Euro ab x donnerstags bis November ab 7. 6 x donnerstags bis 18.00

14 D14 Autogenes Training 76 Das Autogene Training ist eine wissenschaftliche Methode zur Selbstentspannung. Wenn Anwender sich mit Hilfe bestimmter Formeln z. B. Gefühle der Schwere, Wärme und ruhigen Atem vorstellen, dann kommt es zu einem tiefen Gefühl der inneren Ruhe und Gelassenheit. Beides führt zur Harmonisierung des vegetativen Nervensystems. Erfolgreich eingesetzt wird das Autogene Training häufig bei Nacken-/Schulterschmerzen, Nervosität, Stresssymptomen wie Herzklopfen, Rückenschmerzen, Konzentrationsstörungen, Magenschleimhautreizung und nervöser Magen, Ein- und Durchschlafstörungen, Angsterkrankungen u. v. m. Bei schwerem Asthma und Herzerkrankungen sollte das Autogene Training nur unter Aufsicht eines Arztes erlernt werden. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, eine Wolldecke und eine Gymnastikmatte mit. Ort: Vortragssaal Leitung: Sabine Stahl-Eilers Kosten: 8,00 Euro für Mitarbeiter, 12,00 Euro für externe Teilnehmer Februar 15. Freitag bis November 1. Freitag bis Fortbildungspunkte

15 D15 Phantasiereisen dienen vor allem der Entspannung und Erholung. Während einer Phantasiereise sind wir in einem entspannten Zustand. Wir gehen in eine leichte Trance und dann auf eine wunderschöne Reise oder auch an einen märchenhaften Ort, um uns dort zu entspannen und einfach mal loszulassen. Wenn wir dort angelangt sind und uns so richtig wohlfühlen, erscheint es uns wie die Realität. Unser Körper nimmt in diesem Augenblick nicht wahr, ob wir tatsächlich an diesem Ort sind. 77 Das heißt, wir entspannen und erholen uns, als wären wir tatsächlich am Strand, in einem Wald oder im Elfenland... Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, eine Wolldecke und eine Gymnastikmatte mit. Ort: Vortragssaal Leitung: Sabine Stahl-Eilers Kosten: 8,00 Euro für Mitarbeiter, 12,00 Euro für externe Teilnehmer 2 Fortbildungspunkte März 8. Freitag bis Oktober 25. Freitag bis 21.30

16 D16 Tiefenentspannung zum Mittag 78 Ob in der Mittagspause oder direkt vor Antritt Ihres Dienstes, nehmen Sie sich eine halbe Stunde Zeit zum Entspannen, um danach voller Elan in die zweite Tageshälfte starten zu können. Bereits Minuten Tiefenentspannung können verbrauchte Energie sofort wieder zurückbringen. Während der Tiefenentspannung werden Stresshormone abgebaut und Glückshormone ausgeschüttet. Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Magenprobleme, verdauungs- und stressbedingten Krankheiten wird vorgebeugt. Schichtdienstler haben die Möglichkeit, zwischen den Kursen zu wechseln. Bitte bringen Sie eine Decke mit. Leitung: Frank Leuschner Kosten: 20,00 Euro bei 5 Terminen 16,00 Euro bei 4 Terminen, zahlbar vor Ort ab 5. ab 5. 4 x 4 x bis bis Mai ab 3. ab 3. 5 x 5 x bis Mai bis 14.15

STEP/ Herz - Kreislauf Training. PILATES / Faszien Training. Montag 11:00 Uhr Kurstermine: 19.10. bis 14.12.2015 Kurstermine: 18.01. bis 30.05.

STEP/ Herz - Kreislauf Training. PILATES / Faszien Training. Montag 11:00 Uhr Kurstermine: 19.10. bis 14.12.2015 Kurstermine: 18.01. bis 30.05. STEP/ Herz - Kreislauf Training Montag 11:00 Uhr Kurstermine: 18.01. bis 30.05.2016 Hier werdet Ihr in Schwung gebracht macht mit und Ihr werdet mit viel Freude wieder fit. Mit Aerobic Schritten auf dem

Mehr

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Fit à la carte Die Sommer-Schnupper-Karte Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Schnupper-Card Testen Sie jetzt 3 Kurseinheiten und machen Sie sich ein Bild von

Mehr

D01 Das metabolische Syndrom

D01 Das metabolische Syndrom Das metabolische Syndrom...... 76 Der Stress bringt mich noch um!..... 77 Trommel-Workshop.......... 78 Franklin-Methode.......... 79 Gesunder Rücken........... 80 Kraft im Psoas............ 81 Autogenes

Mehr

Angeboten wird Nordic-Walking, Bauch-Beine-Po, Qi Gong, Kurzpausengymnastik, Stressbewältigung, Gesund ohne Rauch und Rückentraining.

Angeboten wird Nordic-Walking, Bauch-Beine-Po, Qi Gong, Kurzpausengymnastik, Stressbewältigung, Gesund ohne Rauch und Rückentraining. Eine Initiative von Arbeiterkammer und Volkshochschule Oberösterreich Einseitige körperliche, sowie zunehmende psychische Belastungen am Arbeitsplatz wirken sich negativ auf Gesundheit und Wohlbefinden

Mehr

mithalten. fithalten!

mithalten. fithalten! Eine gesunde Initiative von Arbeiterkammer Oberösterreich und Volkshochschule Oberösterreich Mit uns können Sie rechnen! VOLKSHOCHSCHULE OBERÖSTERREICH mithalten. www.arbeiterkammer.com www.vhs-ooe.at

Mehr

Qi Gong- und Entspannungswoche auf der Sonneninsel in Italien. Sein

Qi Gong- und Entspannungswoche auf der Sonneninsel in Italien. Sein Nur Zeit für mich Ein Ort an dem man es schafft, die Seele baumeln zu lassen Qi Gong- und Entspannungswoche auf der Sonneninsel in Italien Um endlich einmal einfach nur Sein zu dürfen, findet Ende September

Mehr

Progressive Muskelentspannung

Progressive Muskelentspannung Newsletter Progressive Muskelentspannung Die Verbesserung der eigenen Lebensqualität sollte stets wichtiger sein, als keine Zeit zu haben. eine Einführung von Olaf Wiggers Max-Planck-Straße 18 61184 Karben

Mehr

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Fit à la carte Die Sommer-Schnupper-Karte Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Schnupper-Card Testen Sie jetzt 3 Kurseinheiten und machen Sie sich ein Bild von

Mehr

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Fit à la carte Die Sommer-Schnupper-Karte Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Schnupper-Card Testen Sie jetzt 3 Kurseinheiten und machen Sie sich ein Bild von

Mehr

Kleine Wellness Auszeit in der Mühle. Wohlfühlen - Entspannen - Regenerieren bei einer Massage von unseren erfahrenen Massagetherapeutinnen.

Kleine Wellness Auszeit in der Mühle. Wohlfühlen - Entspannen - Regenerieren bei einer Massage von unseren erfahrenen Massagetherapeutinnen. Entspannung finden bei einer klassische Massagen Klassische Ganzkörpermassage Geniessen sie diese Behandlung zur Muskelentspannung mit ausgewähltem Aromabalsam. Die Stoffwechselanregende und durchblutungsfördernde

Mehr

1. Halbjahr. Kursprogramm 2015 Anmelden & aktiv sein!

1. Halbjahr. Kursprogramm 2015 Anmelden & aktiv sein! 1. Halbjahr Kursprogramm 2015 Anmelden & aktiv sein! 1 Das ist wichtig: Kursgebühr: Die Kursgebühr wird für Versicherte der BKK Melitta Plus bei regelmäßiger Teilnahme zu 100 %, maximal bis 160 Euro je

Mehr

Bewegung und Entspannung

Bewegung und Entspannung Bewegung und Entspannung Bauch, Beine Po Zurück in Form Mutter zu werden ist aufregend und schön, aber auch sehr anstrengend. Nehmen Sie sich wieder Zeit für sich und geben Sie Ihrem Körper die Bewegung,

Mehr

Pranamat personel training

Pranamat personel training Alles im Fluss von Kopf bis Fuß Pranamat personel training Prana = Lebensenergie eine Kombination aus Akupressur und Reflexzonenmassage auf der Basis der ayurvedischen Tradition Das individuelle Training

Mehr

Fit Mix. Gesundheitssport >Aktiv älter werden< Kursbeginn: Mittwoch, 07.01.2015, 18.30 19.30 Uhr Dauer: 11 Treffen

Fit Mix. Gesundheitssport >Aktiv älter werden< Kursbeginn: Mittwoch, 07.01.2015, 18.30 19.30 Uhr Dauer: 11 Treffen Aerobic / Krafttraining für Sie Machen Sie ihren Körper stark! Durch ein gezieltes Bewegungstraining mit den therapeutischen Kraftgeräten, Kurzhantel, Pezzi- Ball und Thera-Band und Flexi-Bar. Kursbeginn:

Mehr

Gymnastik und Fitness

Gymnastik und Fitness Gymnastik und Fitness Kraft Ausdauer Koordination Beweglichkeit Funktionelle Gymnastik Wirbelsäulengymnastik Gesundheitsgymnastik Osteoporose-Vorbeugung Beckenbodengymnastik Pilates Fitness Gymnastik Fitness-Mix

Mehr

Einfach Lebensgefühl Ayurveda Yoga Pilates

Einfach Lebensgefühl Ayurveda Yoga Pilates Andrea Reinartz Praxis: Karl-Theodor-Str. 6a 40878 Ratingen Tel: 01 79-3 20 69 04 www.einfach-lebensgefuehl.de Einfach Lebensgefühl Ayurveda Yoga Pilates Ayurveda ist die älteste überlieferte Medizinlehre

Mehr

Fit durch den Winter. Sport und Prävention mit dem Sozialwerk

Fit durch den Winter. Sport und Prävention mit dem Sozialwerk Fit durch den Winter Sport und Prävention mit dem Sozialwerk Wir starten mit den Winter-Sportkursen am 25. Januar 2012 in neuen Räumlichkeiten im Gebäude 31, Untergeschoß. Massagen, persönliches Gesundheitsmanagement

Mehr

1.Bad Schwalbacher Burn Out Präventionstage 17.10. - 19.10.2014

1.Bad Schwalbacher Burn Out Präventionstage 17.10. - 19.10.2014 1.Bad Schwalbacher Burn Out Präventionstage 17.10. - 19.10.2014 Ein Burnout ist ein Erschöpfungssyndrom, das sich über längere Zeit schleichend durch Überforderung wie Stress entwickeln kann. Häufig trifft

Mehr

Yogatherapie bei Kopfschmerzen und Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich

Yogatherapie bei Kopfschmerzen und Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich Yogatherapie bei Kopfschmerzen und Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich Inhaltsverzeichnis Hinweis...3 Wer kann dieses ebook verwenden? 4 Viele Menschen sind betroffen...5 Merkmale von Spannungskopfschmerzen...6

Mehr

Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben.

Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben. Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben. Physiotherapie am Savignyplatz Willkommen in unserer Praxis Von Manueller Therapie und Lymphdrainage über Massage, Akupressur und Fango bieten wir ein weites

Mehr

pro-fit-köpenick e. V Berlin den 23.09.2011

pro-fit-köpenick e. V Berlin den 23.09.2011 Berlin den 23.09.2011 Kurs 02 Gymnastik-Mix Fitness 15 75 Jahre Trainingszeiten Do 18:30 19:30 Ihre Chance bei Bewegungsarmut, speziell bei sitzender Tätigkeit! Abwechslungsreich gestaltet aus verschiedensten

Mehr

Massage. Susanne Hermann. Massagetherapie. Sportmassage, Kinesio Taping, klassische Massage, Aromaölmassage, Fußreflexzonenmassage, Hot Stone

Massage. Susanne Hermann. Massagetherapie. Sportmassage, Kinesio Taping, klassische Massage, Aromaölmassage, Fußreflexzonenmassage, Hot Stone Massage Susanne Hermann Massagetherapie Sportmassage, Kinesio Taping, klassische Massage, Aromaölmassage, Fußreflexzonenmassage, Hot Stone Öffnungszeiten Montag Donnerstag 17:00 21:00 Uhr 15:00 21:00 Uhr

Mehr

IHR WEG ZUM GESUNDEN GEWICHT. Gemeinsam bewegen, leicht genießen

IHR WEG ZUM GESUNDEN GEWICHT. Gemeinsam bewegen, leicht genießen IHR WEG ZUM GESUNDEN GEWICHT Gemeinsam bewegen, leicht genießen.. OO GKK F O R U M G E S U N D H E I T Weniger Gewicht für mehr Gesundheit und Wohlbefinden Sind Sie mit Ihrem Gewicht unzufrieden? Vielleicht

Mehr

Gesundheitsprogramm 1. Halbjahr 2010

Gesundheitsprogramm 1. Halbjahr 2010 Gesundheitsprogramm 1. Halbjahr 2010 Schwungvoll durch den Arbeitstag In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. Wer gesund und leistungsfähig ist, hat Spaß bei der Arbeit. Und trägt damit zum

Mehr

Gelassen und sicher im Stress Ein Stresskompetenz-Training

Gelassen und sicher im Stress Ein Stresskompetenz-Training Gelassen und sicher im Stress Ein Stresskompetenz-Training Warum Stresskompetenz? Die Anforderungen des Alltags sind eine Herausforderung. Sie stellen sich jeden Tag aufs Neue und warten auch nach dem

Mehr

Turn- und Sportverein Eriskirch e.v.

Turn- und Sportverein Eriskirch e.v. Hocker Gymnastik 80+ (Nr. 2011/01) Ein schonendes leichtes Bewegungstraining. Die Übungen werden zum großen Teil im sitzen absolviert. Den ganzen Körper schonend und sinnvoll bewegen. Koordination und

Mehr

Landwirtschaftliche Sozialversicherung

Landwirtschaftliche Sozialversicherung Landwirtschaftliche Sozialversicherung Herausgeber: Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau Weißensteinstraße 70-72 34131 Kassel www.svlfg.de Stressreduktion und Entspannung Stand:

Mehr

kraft schöpfen Terminübersicht 1. Halbjahr 2016 Maria und Walter Mirz

kraft schöpfen Terminübersicht 1. Halbjahr 2016 Maria und Walter Mirz kraft schöpfen Räume der Entspannung Maria und Walter Mirz Lexenbergstraße 8a Tel : 0 80 73 21 67 84437 Reichertsheim Fax: 0 80 73 91 53 27 Mail: mirzhochzwei@web.de www.mirzhochzwei.de Terminübersicht

Mehr

Kurse beim Kneippverein Viechtach / Herbst 2014

Kurse beim Kneippverein Viechtach / Herbst 2014 Kneippverein Viechtach info@kneippvit.de www.kneippvit.de Kurse beim Kneippverein Viechtach / Herbst 2014 Montag: Montags, um 8.30 Uhr Fit-Mix-mit Schwung in den Vormittag wöchentlich, Jeweils am Montagmorgen

Mehr

Weiterbildungen Jänner bis Juni 2013

Weiterbildungen Jänner bis Juni 2013 en Jänner bis Juni 2013 Welches Thema? Für wen ist die? Welcher Inhalt? Welcher Tag? Welche Uhrzeit? Symbol? Welche Trainerin? Welcher Trainer? Umgang mit Kritik für Interessen- Vertreterinnen und Interessen-Vertreter

Mehr

D01 Trommel-Workshop Jetzt hau n wir auf die Pauke

D01 Trommel-Workshop Jetzt hau n wir auf die Pauke Trommel-Workshop 84 Stress lass nach 85 Lachyoga 86 Tanzen wie ein Star 87 Rücken Qi Gong 88 Energie im Alltag 89 Ganganalyse 90 Haltungsanalyse 91 Stretching 92 Franklin-Methode 93 Der gesunde Weg zum

Mehr

Gesund bleiben, gesund werden

Gesund bleiben, gesund werden G e s u n d h e i t Gesund bleiben, gesund werden 1 Inhalt Physiotherapie 4 Heilen und bewegen 4 Regeneration 6 Neue Kräfte schöpfen 7 Prävention 10 Vorbeugend aktiv werden 11 Aktivprogramme für die Gesundheit

Mehr

Prävention Kursübersicht 2016. Präventionskurse. werden von Ihrer Krankenkasse bezuschusst. Fragen Sie nach!

Prävention Kursübersicht 2016. Präventionskurse. werden von Ihrer Krankenkasse bezuschusst. Fragen Sie nach! Prävention Kursübersicht 2016 Präventionskurse werden von Ihrer Krankenkasse bezuschusst. Fragen Sie nach! Präventionskurse IM CeNTROVITAL Aqua-Fitness Aqua-Fitness ist ein gezieltes Bewegungsprogramm

Mehr

Die 5 Tibeter 1. Übungen zur Kräftigung und Regulierung des ganzen Körpers und seiner Systeme insbesondere des Hormonsystems

Die 5 Tibeter 1. Übungen zur Kräftigung und Regulierung des ganzen Körpers und seiner Systeme insbesondere des Hormonsystems Die 5 Tibeter 1 Übungen zur Kräftigung und Regulierung des ganzen Körpers und seiner Systeme insbesondere des Hormonsystems Mag. Manfred Schwarzhofer manfred@schwarzhofer.com www.schwarzhofer.com 1 Peter

Mehr

Burnout und Depression Wie gehe ich mit Stress im Alltag um?

Burnout und Depression Wie gehe ich mit Stress im Alltag um? Burnout und Depression Wie gehe ich mit Stress im Alltag um? 28. Januar 2014, Co-Chefärztin 1 KOMPETENT UND GEMEINSAM FÜR LEBENSQUALITÄT Inhalt Stress verstehen und erkennen Dauerstress hat Folgen Ausgleich

Mehr

PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson

PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson PMR was ist das? Die Progressive Muskelrelaxation wurde in den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts vom amerikanischen

Mehr

Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern

Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern Der nächste Schritt: keine Ausreden mehr Gönn dir eine Unterbrechung vom Alltag, so oft du willst und lass die Zeit im FIVELEMENTS zu einem selbstverständlichen

Mehr

Bei uns sind Sie in guten Händen. Medizinische Massage. Klassische Massage Lymphdrainage Sportmassage Fussreflexzonenmassage Hot-Stone-Massage

Bei uns sind Sie in guten Händen. Medizinische Massage. Klassische Massage Lymphdrainage Sportmassage Fussreflexzonenmassage Hot-Stone-Massage Medizinische Massage Bei uns sind Sie in guten Händen Klassische Massage Lymphdrainage Sportmassage Fussreflexzonenmassage Hot-Stone-Massage www.fitnesspark.ch Verspannungen lösen und die Trainingsleistungen

Mehr

Fit durch den Herbst 2014!

Fit durch den Herbst 2014! Fit durch den Herbst 2014! Wir bieten Ihnen alles von A wie Aerobic bzw. Aquafitness über P wie Pilates und W wie Wirbelsäulengymnastik bis Z wie Zumba und vieles mehr. Die Angebote sind ideal, um fit

Mehr

Kursprogramm des TV/DJK Hammelburg e.v. Frühjahr 2016

Kursprogramm des TV/DJK Hammelburg e.v. Frühjahr 2016 Kursprogramm des TV/DJK Hammelburg e.v. Frühjahr 2016 TV/DJK Hammelburg e.v. Am Sportzentrum 10a 97762 Hammelburg Telefon: 09732/6180 Fax: 09732/782762 www.tvdjk-hammelburg.de Email: tvdjk@online.de Liebe

Mehr

Besser sehen! Rund um Kopf und Kiefer

Besser sehen! Rund um Kopf und Kiefer SEMINAR 1 Besser sehen! Was Sie für gutes Sehen brauchen Wir haben gelernt, dass man sich anstrengen muss, damit sich etwas verbessert. Falsche Sehgewohnheiten sind meist mit Anstrengung und Verspannung

Mehr

Pilates 5F. RÜCKENGLÜCK 5F (für Einsteiger und Fortgeschrittene. Pilates-Faszien-Yoga

Pilates 5F. RÜCKENGLÜCK 5F (für Einsteiger und Fortgeschrittene. Pilates-Faszien-Yoga raum5 das Yoga & Pilates Studio in steyr das Institut für Personal Training & Reha Training in steyr i n h a b e r sindy matzenberger /michael peyrl www.raum5.at Das raum5 5F-Konzept nach 10 Stunden fühlen

Mehr

Bewegung als Schutz vor Burnout und Depression. Dr. Susanne Gentzsch Dipl.-Sportwissenschaftlerin/Bewegungstherapeutin

Bewegung als Schutz vor Burnout und Depression. Dr. Susanne Gentzsch Dipl.-Sportwissenschaftlerin/Bewegungstherapeutin Bewegung als Schutz vor Burnout und Depression Dr. Susanne Gentzsch Dipl.-Sportwissenschaftlerin/Bewegungstherapeutin Bielefeld - 18. Oktober 2011 Übersicht 1. Von der Organisation zum Individuum 2. Vom

Mehr

metaphysisches Autogenes Training nach Sauter-Institut Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin

metaphysisches Autogenes Training nach Sauter-Institut Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin 1 / 2006 metaphysisches Autogenes Training Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin Ovelgönner Weg 9 21335 Lüneburg 04131-43704 Heike.Prahl@t-online.de www.heike-prahl.de

Mehr

kurse für erwachsene W401 W402 W403 W404 W404-2 W405

kurse für erwachsene W401 W402 W403 W404 W404-2 W405 W401 W402 W403 W404 W404-2 W405 W500 W500F W501 W501F W502 W502F W503 W503F W504 W504F W505 W505F W506 W506F W507 W507F W508 W509 kurse für erwachsene Erziehungsthemen Zeig mir, wo s lang geht Geschwister

Mehr

Stationäre Schmerztherapie

Stationäre Schmerztherapie Stationäre Schmerztherapie Chronische Schmerzen können biologische, psychologische oder soziale Ursachen haben. Deshalb bieten wir in unserer stationären Schmerztherapie eine ganzheitliche, multimodale

Mehr

keine pro Kalenderjahr 12 Stunden I. Halbjahr Day fit - ProFITness-Pause Rücken-Fit Bauch-Beine-Po Rückentraining mit der Pilatesrolle

keine pro Kalenderjahr 12 Stunden I. Halbjahr Day fit - ProFITness-Pause Rücken-Fit Bauch-Beine-Po Rückentraining mit der Pilatesrolle Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ein neues attraktives Programm erwartet Sie in unserem profit Raum. Nutzen Sie Ihre Chance - mitmachen lohnt sich! Es entstehen für Sie keine Kosten und Sie bekommen

Mehr

Handgriffe. Reinhard Juen. Staatlich geprüfter med. Heilmasseur. Heilmasseur Reinhard Juen, Tel.0650/4292129

Handgriffe. Reinhard Juen. Staatlich geprüfter med. Heilmasseur. Heilmasseur Reinhard Juen, Tel.0650/4292129 Handgriffe RJ Reinhard Juen Staatlich geprüfter med. Heilmasseur Hand anlegen Klassische Massage und Marnitz - Therapie Mit der klassischen Massage, sowie der Marnitz Therapie (Sonderform) wird der gesamte

Mehr

Offizieller Newsletter des MTV Eintracht Celle e.v. Ausgabe 2/2013 August 2013

Offizieller Newsletter des MTV Eintracht Celle e.v. Ausgabe 2/2013 August 2013 Roland Elsner Ruhestand?! Beendigung der hauptberuflichen Tätigkeit beim MTVE Celle ja Ruhestand nein, da Roland seinem Verein treu bleibt und ehrenamtlich weiterhin einige Übungsstunden leitet. Sehr frühzeitig

Mehr

Turnfestakademie Siegen 2015. Skript. WS Nr. 104 WS KANTAERA BASIC. Referent/in: Sekou Kante

Turnfestakademie Siegen 2015. Skript. WS Nr. 104 WS KANTAERA BASIC. Referent/in: Sekou Kante Turnfestakademie Siegen 2015 Skript WS Nr. 104 WS KANTAERA BASIC Referent/in: Sekou Kante KANTAERA Was ist KANTAERA KANTAERA ist ein Cardio-Workout, das auf harmonische und sanfte Weise traditionelle asiatische

Mehr

RHEUMA SCHRÄNKT EIN. HILFE BEWEGT!

RHEUMA SCHRÄNKT EIN. HILFE BEWEGT! RHEUMA SCHRÄNKT EIN. HILFE BEWEGT! PROMINENTE UNTERSTÜTZUNG Kinder sind unsere Zukunft das ist ein sehr beliebter Satz, jedoch vergessen wir dabei oft, wie gefährdet und zerbrechlich diese Zukunft für

Mehr

AYURVEDA YOGA und 2 Ayurveda Behandlungen

AYURVEDA YOGA und 2 Ayurveda Behandlungen AYURVEDA YOGA und 2 Ayurveda Behandlungen Ostern: 17. 21. April 2014 im Ayurvedahotel Bären in Brienz - Schweiz Kursleitung Kurskosten Kost / Logis Inbegriffen Hotel Bären Pia Fischer, Yoga- und Meditationslehrerin,

Mehr

[massage] & [therapie] MAG. ASTRID TRETTENBREIN

[massage] & [therapie] MAG. ASTRID TRETTENBREIN [massage] & [therapie] MAG. ASTRID TRETTENBREIN MEINE BEHANDLUNGEN Heilmassage Klassische Massage Lymphdrainage Triggerpunkt-Therapie Marnitz-Therapie Bindegewebs- & Segmentmassage Fußreflexzonenmassage

Mehr

Die Aufmerksamkeit nach innen richten

Die Aufmerksamkeit nach innen richten Die Aufmerksamkeit nach innen richten 1 In diesem Kapitel 4 Sich nach innen wenden und langsamer werden 4 Mit der Zoomlinse der Achtsamkeit spielen 4 Den Körper entspannen Ein altes Sprichwort sagt, dass

Mehr

Fotos: morgue/amjorsfeldt; fitwalk. Das tut mir gut!

Fotos: morgue/amjorsfeldt; fitwalk. Das tut mir gut! Fotos: morgue/amjorsfeldt; fitwalk Burnout.............. 69 Trommel-Workshop.......... 70 Gesunder Rücken - Präventionskurs.... 71 Franklin-Methode - Schulter, Nacken, Kopf 72 Franklin-Methode - Füße........

Mehr

Allgäuer Rosenalp GmbH & Co.KG Am Lohacker 5 D 87534 Oberstaufen T +49 (0) 83 86-706-0 F +49 (0) 83 86-706-435 info@rosenalp.de www.rosenalp.

Allgäuer Rosenalp GmbH & Co.KG Am Lohacker 5 D 87534 Oberstaufen T +49 (0) 83 86-706-0 F +49 (0) 83 86-706-435 info@rosenalp.de www.rosenalp. Allgäuer Rosenalp GmbH & Co.KG Am Lohacker 5 D 87534 Oberstaufen T +49 (0) 83 86-706-0 F +49 (0) 83 86-706-435 info@rosenalp.de www.rosenalp.de Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück. Darum

Mehr

Aktuelles Mai 2016 Anwendungen 04. Juni: Tagesseminar- Mit ShenDo Shiatsu die Fünf Elemente entdecken Feuer: "Freude im Herzen" Inhalte:

Aktuelles Mai 2016 Anwendungen 04. Juni: Tagesseminar- Mit ShenDo Shiatsu die Fünf Elemente entdecken Feuer: Freude im Herzen Inhalte: Aktuelles Mai 2016 Wie immer gibt es auch Anwendungen in ShenDo Shiatsu, Indische Kopfmassage, Indische Fußmassage, Tibetische Massage, Metamorphische Methode, ShenDo Shiatsu mit Öl, Entspannungsmassage,

Mehr

Teilmassage 25 Minuten 27,00 Vollmassage 45 Minuten 46,00

Teilmassage 25 Minuten 27,00 Vollmassage 45 Minuten 46,00 MASSAGE, DIE HEILSAME KUNST DER BERÜHRUNG ZURÜCKLEGEN, WOHLFÜHLEN! DIE SEELE BAUMELN LASSEN UNSER MASSEUR IST JEDEN DIENSTAG, SOWIE NACH ABSPRACHE FÜR SIE DA. BITTE VEREINBAREN SIE EINEN TERMIN AN DER

Mehr

... als nur scharfes Erkennen

... als nur scharfes Erkennen Sehen ist mehr... 90% unserer Sinneswahrnehmungen nehmen wir über unsere Augen auf. Die Augen sind unsere Hauptverbindung mit dem Leben.... als nur scharfes Erkennen Das visuelle System Sehen hängt zusammen

Mehr

Zusammenhang von Bewegung und Entspannung

Zusammenhang von Bewegung und Entspannung Zusammenhang von Bewegung und Entspannung Kein Kind kann pausenlos aktiv sein. Zur Bewegung gehört Entspannung, zur Entspannung gehört Bewegung Auszeiten sind Erholungszeiten für den Organismus In Ruhe

Mehr

10 ÜBUNGEN ZUR KRÄFTIGUNG, DEHNUNG UND ENTSPANNUNG VON RÜCKEN UND NACKEN

10 ÜBUNGEN ZUR KRÄFTIGUNG, DEHNUNG UND ENTSPANNUNG VON RÜCKEN UND NACKEN 10 ÜBUNGEN ZUR KRÄFTIGUNG, DEHNUNG UND ENTSPANNUNG VON RÜCKEN UND NACKEN Haben Sie Schmerzen im Rücken oder Nacken? Brennen und stechen Ihre Muskeln? Leidet Ihre Lebensfreude darunter? Dann sind Sie nicht

Mehr

YOGASCHULE ARAVINDA HOME HATHA-YOGA YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT

YOGASCHULE ARAVINDA HOME HATHA-YOGA YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT Aravinda steht als Bedeutung für Lotusblume, die als Symbol des Lichts, der Reinheit, der Stärke und der Glückseligkeit dient. Diese Elemente finden sich in den Asanas (Yogastellungen). HOME PORTRÄT HATHA-YOGA

Mehr

Interkultureller. Frauen Sport Tag

Interkultureller. Frauen Sport Tag Interkultureller Frauen Sport Tag Wir bedanken uns bei den Referentinnen und Helferinnen aus den folgenden Vereinen und Institutionen für ihre Unterstützung: AOK Die Gesundheitskasse AWiSTA Fredenberg

Mehr

Gesundes Sehen am Bildschirm- und Naharbeitsplatz

Gesundes Sehen am Bildschirm- und Naharbeitsplatz Prävention Gesundheit Inge Heger Gesundes Sehen am Bildschirm- und Naharbeitsplatz Ein zukunftsweisender Ansatz zur Förderung der Gesundheit bei visueller Beanspruchung am Arbeitsplatz In unserer hochvisuellen

Mehr

Vital und fit für s Leben

Vital und fit für s Leben Vital und fit für s Leben Energiequellen entdecken, in Balance bringen und positiv nutzen Wie viel Energie hat ein Mensch? Und wie nutzt er sie? Energie ist durch Nahrung, Sauerstoff etc. ausreichend vorhanden.

Mehr

Individuelles Coaching

Individuelles Coaching See why to choose C.Y. Individuelles Coaching Hilft Ihnen beim Lösen Ihrer Probleme! Im persönlichen Coaching stehen wir Ihnen individuell zur Verfügung und erarbeiten gemeinsam Ihre Ziele. Nehmen Sie

Mehr

Pressemitteilung Seite 1 von 5

Pressemitteilung Seite 1 von 5 Pressemitteilung Seite 1 von 5 München, 12.05.2015 Stress und Geschlechterklischees: Typisch Mann, typisch Frau? Wenn die Belastung im Job überhandnimmt, bauen Männer ihren Stress öfter beim Sport ab,

Mehr

fñéüà@cüézütåå DGA ]âä u á ECA ]âä ECDF T~à ä áx ÇAAA ˆwt{x ÅÂ ux Å fàtçzäã Üà

fñéüà@cüézütåå DGA ]âä u á ECA ]âä ECDF T~à ä áx ÇAAA ˆwt{x ÅÂ ux Å fàtçzäã Üà fñéüà@cüézütåå DGA ]âä u á ECA ]âä ECDF T~à ä áx ÇAAA ˆwt{x ÅÂ ux Å fàtçzäã Üà Liebe Sportler! Alle angebotenen Kurse finden in unserem Fitnessgarten statt. Fitnessgarten Gerätetraining und Kurse sind

Mehr

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien Interne Weiterbildung Fachhochschule des bfi Wien Gesundheit und Sport Information und Anmeldung: Mag. a Evamaria Schlattau Personalentwicklung / Wissensmanagement Fachhochschule des bfi Wien Wohlmutstraße

Mehr

-Schule ohne Stress. Ein Konzept von Dorothée Remmler-Bellen gepr. Präventologin

-Schule ohne Stress. Ein Konzept von Dorothée Remmler-Bellen gepr. Präventologin -Schule ohne Stress Ein Konzept von Dorothée Remmler-Bellen gepr. Präventologin Grundzüge des Konzepts: Schule und Lernen können und sollen Freude machen Begeisterung für das Lernen und Lehren erhalten

Mehr

www.medaix.de Gut vorbereitet mit der MedA Laufschu Fr, 02. 10. 2015 Aachen, Hangeweiher

www.medaix.de Gut vorbereitet mit der MedA Laufschu Fr, 02. 10. 2015 Aachen, Hangeweiher www.medaix.de Gut vorbereitet ix mit der MedA! le Laufschu g e s u n d l au f e n namge n u b dlaü t ipzupmsgruosn ufevent se n Fr, 02. 10. 2015 Aachen, Hangeweiher Der 4. Aachener Firmenlauf steht vor

Mehr

Craniosacral Therapie. Die Kraft aus der Stille

Craniosacral Therapie. Die Kraft aus der Stille Craniosacral Therapie Die Kraft aus der Stille Herzlich willkommen Bruno Kapfer Craniosacral Therapeut Cranio Suisse Fünf Tibeter Trainer, Berater, Jurist Präsident Cranio Suisse Vorstandsmitglied OdA

Mehr

Ein Weg aus dem Migräne- Dunkel. Mit Migräne-Tagebuch!

Ein Weg aus dem Migräne- Dunkel. Mit Migräne-Tagebuch! Ein Weg aus dem Migräne- Dunkel. Mit Migräne-Tagebuch! FORMIGRAN. Bei Migränekopfschmerzen ohne Rezept! Migräne: Jeder 7. Erwachsene ist betroffen. Kennen auch Sie einen Migräniker oder gehören Sie sogar

Mehr

Volkshochschule. Triberg im Schwarzwald

Volkshochschule. Triberg im Schwarzwald Volkshochschule Triberg im Schwarzwald Kurse Herbst/Winter 2016/2017 Zumba Am Dienstag, 4. Oktober 2016, beginnt der Gesundheitskurs Zumba. Zumba ist das Richtige für alle, die etwas führ ihre Figur tun,

Mehr

Schmerz warnt uns! Der Kopfschmerztyp Migräne. Was sind typische Merkmale des Migränekopfschmerzes?

Schmerz warnt uns! Der Kopfschmerztyp Migräne. Was sind typische Merkmale des Migränekopfschmerzes? Check it out! - Trainingswoche 1 - Schmerz warnt uns! Schmerz hat eine Warnfunktion! Durch Schmerz bemerkst du, dass mit deinem Körper etwas nicht in Ordnung ist, dass du dich zum Beispiel verletzt hast

Mehr

Nichtmedikamentöse Kopfschmerztherapie bei Kindern und. Folie 1. Psychotherapeuten bei der Kopfschmerztherapie? Folie 2

Nichtmedikamentöse Kopfschmerztherapie bei Kindern und. Folie 1. Psychotherapeuten bei der Kopfschmerztherapie? Folie 2 Essen, den 10.Dezember 2009, Audi Max UKE Nichtmedikamentöse Kopfschmerztherapie bei Kindern und Jugendlichen Folie 1 Was sind die Aufgaben eines Kinderpsychiaters und Psychotherapeuten bei der Kopfschmerztherapie?

Mehr

Fit und gesund mit dem Sozialwerk. Sport- und Präventionskurse 2013

Fit und gesund mit dem Sozialwerk. Sport- und Präventionskurse 2013 Fit und gesund mit dem Sozialwerk Sport- und Präventionskurse 2013 Wir starten mit den Sportkursen am 28.08.2013 Dabei stehen die Aspekte der gesundheitsfördernden Maßnahmen, die in unseren Kursen angeboten

Mehr

Baumer Gesundheitswoche vom Programmheft

Baumer Gesundheitswoche vom Programmheft Baumer Gesundheitswoche vom 19. 23.08.2013 Programmheft Tag 1 Montag, 19.08.2013 Bewusstsein zur Gesundheitsförderung Die Gesundheit der Mitarbeiter ist Baumer ein zentrales Anliegen. Deshalb veranstalten

Mehr

Diese 2 Sportarten helfen gegen Rückenschmerzen, falls Sie die wichtigen Tipps berücksichtigen

Diese 2 Sportarten helfen gegen Rückenschmerzen, falls Sie die wichtigen Tipps berücksichtigen Diese 2 Sportarten helfen gegen Rückenschmerzen, falls Sie die wichtigen Tipps berücksichtigen Radfahren bei Rückenschmerzen Radfahren stärkt zuerst einmal vor allem die Beine und lässt die Rückenmuskulatur

Mehr

COPD. Chronisch obstruktive Bronchitis und Lungenemphysem besser mit der Krankheit leben. Der Patientenratgeber zur COPD-Leitlinie

COPD. Chronisch obstruktive Bronchitis und Lungenemphysem besser mit der Krankheit leben. Der Patientenratgeber zur COPD-Leitlinie k COPD Chronisch obstruktive Bronchitis und Lungenemphysem besser mit der Krankheit leben COPD: Ein Patientenratgeber Der Patientenratgeber zur COPD-Leitlinie Deutsche Atemwegsliga e.v. COPD Chronisch

Mehr

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Dipl. Naturheilpraktikerin AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Sind Sie interessiert an der STEINHEILKUNDE und möchten mehr dazu erfahren? Nachfolgend finden Sie die unterschiedlichen Angebote für Ausbildungen in

Mehr

Hypnose und wingwave im Coaching

Hypnose und wingwave im Coaching Hypnose und wingwave im Coaching Sie haben bestimmt schon mal etwas über Hypnose gehört. Manche finden es spannend, andere habe so ihre Bedenken, denn leider haben die meisten Menschen eine völlig falsche

Mehr

Lebensqualität zurückgewinnen.

Lebensqualität zurückgewinnen. Lebensqualität zurückgewinnen. Therapien gegen Stuhlinkontinenz. Wie kaum ein anderes Thema ist Stuhlinkontinenz mit Scham und Schweigen behaftet. Die Betroffenen meinen, mit ihrem Problem allein zu sein.

Mehr

Gesundheits-Ratgeber. mediportal online. Leseprobe. Schüßler-Salze-Konzept. zum Abnehmen. von Josef Senn

Gesundheits-Ratgeber. mediportal online. Leseprobe. Schüßler-Salze-Konzept. zum Abnehmen. von Josef Senn Gesundheits-Ratgeber mediportal online Leseprobe Schüßler-Salze-Konzept zum Abnehmen von Josef Senn 2 Wichtige Hinweise Diese Informationen können den Besuch beim Arzt nicht ersetzen. Verwenden Sie deshalb

Mehr

Das Anton-Heinen-Haus bietet Ihnen: Das Maria-Hilf-Krankenhaus bietet Ihnen: Vor der Geburt: Während der Geburt: RUND UM DIE GEBURT

Das Anton-Heinen-Haus bietet Ihnen: Das Maria-Hilf-Krankenhaus bietet Ihnen: Vor der Geburt: Während der Geburt: RUND UM DIE GEBURT Die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des Maria-Hilf-Krankenhauses und das Anton-Heinen-Haus bieten viele Möglichkeiten und interessante Kurse, um Sie auf die Geburt und auf das Leben mit dem

Mehr

Bild links: Übung mit dem Balance Block. Bild Mitte, rechts: Übungen mit dem Brasil 2er-Set

Bild links: Übung mit dem Balance Block. Bild Mitte, rechts: Übungen mit dem Brasil 2er-Set RÜCKENFIT ARBEITEN So bleibt Ihr Rücken gesund Rückengymnastik ist der beste Weg. Gerade für Beschäftigte, die viel sitzen oder auch gewerbliche Beschäftigte, die schwer heben müssen, ist es wichtig regelmäßig

Mehr

IHRE EINLADUNG ZU EINEM NEUEN KÖRPER-BEWUSSTSEIN

IHRE EINLADUNG ZU EINEM NEUEN KÖRPER-BEWUSSTSEIN IHRE EINLADUNG ZU EINEM NEUEN KÖRPER-BEWUSSTSEIN Bewegung erleben. Belebung spüren. www.aktivida.de Körper & Seele ist mehr als Bauch, Beine, Po. FITNESS Gerätetraining Personal Training Kursprogramm Therapie

Mehr

Stressbewältigung im Alltag durch Progressive Muskelentspannung

Stressbewältigung im Alltag durch Progressive Muskelentspannung Kongress Pflege 2015 30. und 31. Januar 2015 Workshop 11 16.30 18.00 Uhr Stressbewältigung im Alltag durch Zuviel Stress macht krank aktuelle Umfrage Rückenschmerzen, Muskelverspannungen 73 Erschöpfung,

Mehr

17:30-18:00 17:30-18:30 17:30-18:10 12:00-13:00 TRX

17:30-18:00 17:30-18:30 17:30-18:10 12:00-13:00 TRX Sommerkursplan 01.06. - 31.08.2015 Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag 09:30-10:30 09:30-10:30 10:30-11:30 Functional Move Bodyworkout Pilates Trainingsfläche Nina Alessandra 11:30-12:30

Mehr

Angebote für Schwangere und junge Eltern

Angebote für Schwangere und junge Eltern Angebote für Schwangere und junge Eltern Frühe Hilfen Guter Start ins Leben Sie sind schwanger oder Sie haben gerade ein Kind bekommen? Sie wissen noch nicht so genau, was alles auf Sie zukommt, worum

Mehr

Dozent: Christian Walter Boese Termin: Samstag, 5. März 2016 9.00 15.00 Uhr / 1 Tag Gebühr: 24,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht

Dozent: Christian Walter Boese Termin: Samstag, 5. März 2016 9.00 15.00 Uhr / 1 Tag Gebühr: 24,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht Moderne Medien sind aus dem beruflichen und auch privaten Alltag nicht mehr wegzudenken. Lernen Sie in unseren Kursen wie viel Spaß der kompetente Umgang mit Informationstechnologie macht und welche nützlichen

Mehr

Was bedeutet kneippen heute?

Was bedeutet kneippen heute? FRÜHLING 2016 Was bedeutet kneippen heute? Gesund bleiben und lang leben will jedermann, aber die wenigsten tun etwas dafür. Wenn die Menschen nur halb so viel Sorgfalt darauf verwenden würden, gesund

Mehr

Dipl.-Sozialpädagogin (FH) * Entspannungspädagogin * Gesundheitspraktikerin * Geprüfte Lernberaterin

Dipl.-Sozialpädagogin (FH) * Entspannungspädagogin * Gesundheitspraktikerin * Geprüfte Lernberaterin KURSE & SEMINARE, WORKSHOPS & FORTBILDUNGEN 2015 KinBalance - REGINE GUNDACKER Dipl.-Sozialpädagogin (FH) * Entspannungspädagogin * Gesundheitspraktikerin * Geprüfte Lernberaterin Ansbacher Str. 47 * 91572

Mehr

Depressionen meistern. Apotheken-Service für Gesundheit und Wohlbefinden

Depressionen meistern. Apotheken-Service für Gesundheit und Wohlbefinden Depressionen meistern Apotheken-Service für Gesundheit und Wohlbefinden Das sollten Sie wissen In Deutschland leiden etwa 8 % der Bevölkerung oder 5,6 Mio. Menschen unter Depressionen. Häufig tun Familienangehörige

Mehr

Arbeiten im Gleichgewicht: Stress erfolgreich bewältigen

Arbeiten im Gleichgewicht: Stress erfolgreich bewältigen Arbeiten im Gleichgewicht: Stress erfolgreich bewältigen Inhouse-Seminare zur Förderung der individuellen Stresskompetenz Stresskompetenz für Beruf und Alltag Nachhaltig erfolgreiches Stressmanagement

Mehr

Gesunde Belegschaft für ein starkes Unternehmen!

Gesunde Belegschaft für ein starkes Unternehmen! Ihr Partner für Betriebliches Gesundheitsmanagement Ihr Plus: Gesunde Belegschaft für ein starkes Unternehmen! Ihr Plus: Ganzheitliches, lanfristiges Konzept. Im Mittelpunkt: Das Individuum Gemeinsam für

Mehr

Stress Burnout Mobbing. Hilfe bei Konflikten am Arbeitsplatz

Stress Burnout Mobbing. Hilfe bei Konflikten am Arbeitsplatz Stress Burnout Mobbing Hilfe bei Konflikten am Arbeitsplatz 2 HILFE BEI KONFLIKTEN AM ARBEITSPLATZ Die Dr. Becker Klinik Juliana hat sich auf die Hilfe bei arbeitsplatzbezogenen Problemen spezialisiert.

Mehr

KOPFSCHMERZEN. Mit heraustrennbarem Kopfschmerztagebuch. Bereich Gesundheitsdienste. Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt

KOPFSCHMERZEN. Mit heraustrennbarem Kopfschmerztagebuch. Bereich Gesundheitsdienste. Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt Bereich Gesundheitsdienste Präventiv- und Sozialmedizin Kinder- und Jugendgesundheitsdienst KOPFSCHMERZEN Mit heraustrennbarem Kopfschmerztagebuch NEUN VON

Mehr

ACURA Präventions-/Selfnessangebote KLINIKEN

ACURA Präventions-/Selfnessangebote KLINIKEN ACURA Präventions-/Selfnessangebote KLINIKEN 2 HEILEN, HELFEN, HANDELN ACURA KLINIKEN ICH BIN MIR WICHTIG! Individuelle Präventions-/Selfnessangebote der ACURA Kliniken Sehr geehrte Gäste, liebe Freunde

Mehr

Werden Sie eine Mittagstischfamilie. Viel mehr als nur ein. Mittag. ...gemeinsam essen

Werden Sie eine Mittagstischfamilie. Viel mehr als nur ein. Mittag. ...gemeinsam essen Werden Sie eine Mittagstischfamilie Viel mehr als nur ein Mittag...gemeinsam essen ...gemeinsam spielen Unser Ziel ist es ergänzend zum Mittagstisch in der Schule, einen Mittagstisch in Familien für Kinder

Mehr