2. "Handbuch der Vereinten Nationen", Verlag Dokumentation, München 1977, in: Im Gespräch, 1977, Heft 2, S. 15

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "2. "Handbuch der Vereinten Nationen", Verlag Dokumentation, München 1977, in: Im Gespräch, 1977, Heft 2, S. 15"

Transkript

1 Buchbesprechungen 1. Ameißner, "Die Menschenrechtsbeschwerde vor den Vereinten Nationen", Nomos Verlagsanstalt, Baden-Baden, 1976, in: Die Entscheidung, 1977, Heft 8, S "Handbuch der Vereinten Nationen", Verlag Dokumentation, München 1977, in: Im Gespräch, 1977, Heft 2, S Prognos AG, "Garantiegemeinschaft für Mitarbeiter", Basel 1976, in: Soziale Ordnung 1977, Heft 1, S Vollmer, "Die Entwicklung partnerschaftlicher Unternehmensverfassungen", Schriften zum Wirtschafts-, Handels-, Industrierecht - Bd. 16, Carl Heymanns Verlag, Köln 1976, in: Arbeit und Recht (AuR) 1978, Heft 9, S Kunze, "Unternehmensrechtsreform und Art, 9 Abs. 1 Grundgesetz", Schriftenreihe zum Wirtschaftsverfassungs- und Wirtschaftsverwaltungsrecht, Band 11, Hanseatischer Gildenverlag, Hamburg 1976, in: Betriebs-Berater (BB), 1978, Heft 2, S Kraft/Konzen, "Die Arbeiterselbstverwaltung im Spannungsverhältnis von Gesellschafts- und Arbeitsrecht", Abhandlungen zum deutschen und europäischen Handels- und Wirtschaftsrecht, Band 21, Carl Heymanns Verlag, Köln 1978, in: Betriebs-Berater (BB), 1978, Heft 29, S Huber/Tödt, "Menschenrechte: Perspektiven einer menschlichen Welt", Kreuz Verlag, Stuttgart, 1977, in: Die Entscheidung, 1978, Heft 2, S Zmarzlik, "Jugendarbeitsschutzgesetz", Vahlen-Verlag, München, 1976, in: Die Entscheidung, 1978, Heft 3, S Zartmann/Litfin, "Unternehmensformen nach Maß", 2. Auflage, Stuttgart 1977, in: Die Entscheidung, 1978, Heft 4, S Benze/Föhr/Kehrmann/Kieser/Lichtenstein/Schwegler/Unterhinninghofen, "Mitbestimmungsgesetz '76 - Kommentar für die Praxis, Verlag Buchdruckwerstätten Hannover, 1977, in: Die Entscheidung, 1978, Heft 7, S "Wettbewerbsordnung im Spannungsfeld von Wirtschafts- und Rechtswissenschaft", Festschrift für Gunter Hartmann, hrsg. von dem Forschungsinsitut für Wirtschaftsverfassung und Wettbewerb e.v. Köln, (FIW Schriftenreihe - Heft 75), Carl Heymanns Verlag, Köln 1976, in: Arbeit und Recht (AuR), 1979, Heft 4, S Schwerdtfeger, "Zur Verfassungsmäßigkeit der paritätischen Mitbestimmung", R.v.Decker's Verlag, Heidelberg 1978, in: Die Entscheidung, 1979, Heft 1, S Zeiss, "Zivilprozeßrecht", Verlag C.B. Mohr, Tübingen 1978, in: Arbeit und Recht (AuR), 1979, Heft 8, S. 249

2 2 14. Körnich, "Das arbeitsgerichtliche Beschlußverfahren in Betriebsverfassungssachen", Schriften zum Sozial- und Arbeitsrecht, Band 35, Verlag Duncker und Humblot, 1978, in: Betriebs-Berater (BB), 1979, Heft 7, S Badura/Ritter/Rüthers, "Mitbestimmungsgesetz 1976 und Grundgesetz", Gemeinschaftsgutachten, C.H. Beck Verlag, München 1977, in: Die Entscheidung, 1979, Heft 2, S Gagel, "Arbeitsförderungsgesetz", C.H. Beck Verlag, München 1979, in: Betriebs-Berater (BB) 1979, Heft 24, S Rumpff, "Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten", Verlagsgesellschaft Recht und Wirtschaft, Heidelberg 1978, in: Arbeit und Recht (AuR) 1979, Heft 11, S Müller-Welser, "Mitbestimmung und Mitbeteiligung als Mittel der Unternehmenspolitik", Verlag Duncker & Humblot, Berlin 1977, in: Arbeit und Recht (AuR) 1980, Heft 3, S Müller (Hrsg.), "9. Internationaler Kongreß der Internationalen Gesellschaft für das Recht der Arbeit und der sozialen Sicherheit" (Tagungsprotokolle), Verlagsgesellschaft Recht und Wirtschaft, Heidelberg 1978, in: Arbeit und Recht (AuR) 1980, Heft 11, S Däubler/Hege, "Tarifvertragsrecht", Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 1978, in: Arbeit und Recht (AuR) 1981, Heft 1, S Picot, "Gewinnumverteilung und Verfassungsrecht", Verlag Duncker & Humblot, Berlin 1978, in: Arbeit und Recht (AuR) 1981, Heft 3, S Müller (Hrsg.), "9. Internationaler Kongreß der Internationalen Gesellschaft für das Recht der Arbeit und der sozialen Sicherheit" (Generalberichte und Verhandlungen), Verlagsgesellschaft Recht und Wirtschaft, Heidelberg 1979, in: Arbeit und Recht (AuR) 1981, Heft 4, S "Bürgerliches Gesetzbuch - Münchener Kommentar", hrsg. von Dr. Kurt Rebmann und Dr. Franz Jürgen Säcker, Bd. 3/1 (Schuldrecht - Besonderer Teil), C.H. Beck Verlag, München 1980, in: Arbeit und Recht (AuR) 1981, Heft 10, S Bopp, "Kündigung und Kündigungsprozeß im Arbeitsrecht", Verlag W. Kohlhammer, Stuttgart 1980 und Hueck, "Kündigungsschutzgesetz", Beck Verlag, München 1980, in: Der Deutsche Rechtspfleger (Rpfleger) 1981, Heft 2, S Wank, "Das Recht auf Arbeit im Verfassungsrecht und im Arbeitsrecht", Athenälum Verlag, Königstein/Ts. 1980, in: Arbeit und Recht (AuR) 1982, Heft 3, S "Bürgerliches Gesetzbuch - Münchener Kommentar", hrsg. von Dr. Kurt Rebmann und Dr. Franz Jürgen Säcker, Bd. 1 (Allgemeiner Teil), C.H. Beck Verlag, München 1978, in: Arbeit und Recht (AuR) 1980, Heft 9, S. 281

3 3 27. VAP-Formulare "Verträge für die betriebliche Praxis", Werkschriften Verlag, Heidelberg 1981, in: Betriebs-Berater (BB) 1981, Heft 16, S "Bericht über die Verhandlungen der Unternehmensrechtskommission", hrsg. vom Bundesministerium der Justiz, Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln 1980, in. Arbeit und Recht (AuR) 1982, Heft 10, S Jung/Cramer, "Schwerbehindertengesetz", Verlag Franz Vahlen, München 1980 und Wilrodt/Neumann, "Schwerbehindertengesetz", C.H. Beck Verlag, München 1980 in: Betriebs-Berater (BB) 1982, Heft 5, S Böhrs, "Leistungslohngestaltung mit Arbeitsbewertung, Persönliche Bewertung, Akkordlohn, Prämienlohn", Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Gabler, Wiesbaden 1980 und Gaul, "Die Arbeitsbewertung und ihre rechtliche Bedeutung", 4. Auflage, Beuth Verlag, Berlin-Köln 1981, in: Betriebs-Berater (BB) 1982, Heft 21, S Decker, "Die Rechtsstellung der Arbeitnehmers im Unternehmen und die Forderung nach einer Vermögensbildung in Arbeitnehmerhand", Schkriften zum Sozial- und Arbeitsrecht Band 51, Verlag Duncker & Humblot, Berlin 1980, in: Arbeit und Recht (AuR) 1983, Heft 3, S Halbach (Hrsg.) "Betrieb + Personal", Handbuch zu Personalführung, Personalwirtschaft, Arbeitsrecht, Lohnsteuer, Sozialabgaben, Stollfuß-Verlag, Bonn 1982, in: Betriebs-Berater (BB) 1983, Heft 4, S Dittmeiner/Seitz, "Arbeitszeit in Bäckereien", Rischar, "Berufsausbildung in Recht und Praxis", Meisel, "Arbeitsschutz für Frauen und Mütter", Reihe: Aktueller Betrieb, C.H. Beck Verlag, München 1981, in: Betriebs-Berater (BB) 1983, Heft 8, S Bauer, "Unternehmensveräußerung und Arbeitsrecht", Schriften des Betriebs- Beraters, Band 65, Verlagsgesellschaft Recht und Wirtschaft, Heidelberg 1982, in: Betriebs-Berater (BB) 1983, Heft 23, S Spie, "Mitbestimmung in der Bundesrepublik Deutschland in Recht und Praxis", Kommentator Verlag, Frankfurt 1981, in: Arbeit und Recht (AuR) 1983, Heft 7, S Spie/Piesker, "Der Geschäftsbereich des Arbeitsdirektors", Schriften des Betriebs-Beraters, Bd. 64, Verlagsgesellschaft Recht und Wirtschaft, Heidelberg 1983, in: Betriebs-Berater (BB) 1983, Heft 35/36, S Blank u.a., "Arbeitnehmerschutz bei Betriebsaufspaltung und Unternehmensteilung", Schriften zum Arbeits- und Sozialrecht, Bund Verlag, Köln 1984, in: Betriebs-Berater (BB) 1984, Heft 23, S Müller/Bauer, "Der Anwalt vor den Arbeitsgerichten", 2. Aufl. Verlagsgesellschaft Recht und Wirtschaft, Heidelberg 1985, in: Betriebs-Berater (BB), 1985, Heft 14, S. 940

4 4 39. Kohl/Spiegel, "Mensch und Arbeitswelt", Festschrift für Josef Stingl zum 65. Geburtstag, Kohlhammer Verlag, Stuttgart 1984, in: Betriebs-Berater (BB) 1985, Heft 17, S Meisel, "Die Mitwirkung und Mitbestimmung des Betriebsrats in personellen Angelegenheiten", 5. Auflage, Verlagsgesellschaft Recht und Wirtschaft, Heidelberg 1984, in: Betriebs-Berater (BB) 1985, Heft 33, S Marienhagen, "Arbeitsrechtliche Probleme bei Rationalisierung", Kommentator Verlag 1985, in: Betriebs-Berater (BB) 1986, Heft 4, S Richter, "Personalführung im Betrieb - Führungswissen für Vorgesetzte - Theorie und Praxis", Hanser Verlag, München 1985, in: Betriebs-Berater (BB) 1986, Heft 9, S. XVIII 43. Spiegelhalter (Hrsg.), "Arbeitsrechtslexikon", C.H. Beck Verlag, München 1986, in: Arbeit und Recht (AuR) 1987, Heft 4, S Streblow, "Erholungsurlaub trotz Krankheit", R.v.Decker & C.F. Müller Verlagsgesellschaft, Heidelberg 1986, in: Betriebs-Berater (BB) 1986, Heft 30, S. XVIII 45. Herzberg, "Die Verantwortung für Arbeitsschutz und Unfallverhütung im Betrieb", Carl Heymanns Verlag, Köln 1984, in: Personalwirtschaft 1986, Heft 3, S Pelikan, "Rentenversicherung - mit Versorgungsausgleich im Scheidungsfall", 6. Auflage, C.H. Beck Verlag, München 1986, in: Betriebs-Berater (BB) 1986, Heft 31, S. XXIII 47. "Bürgerliches Gesetzbuch - Münchener Kommentar", hrsg. von Dr. Kurt Rebmann und Dr. Franz Jürgen Säcker, 2. Auflage, Bd. 1 (Allgemeiner Teil), C.H. Beck Verlag, München 1984, in: Arbeit und Recht (AuR) 1987, Heft 3, S Helwich, "Pfändung des Arbeitseinkommens", Schriften des Betriebs-Beraters Bd. 70, Verlagsgesellschaft Recht und Wirtschaft, Heidelberg, 1987, in: Betriebs-Berater (BB) 1987, Heft 14, S. XIX 49. Richter, "Personalführung im Betrieb", Hanser Verlag, München 1985, In: Personalwirtschaft 1987, Heft 11, S Wieselhuber, "Kritische Wachstumsschwellen in der Unternehmensentwicklung", Rationalisierungs-Kuratorium der Deutschen Wirtschaft, Eschborn 1987, in: Betriebs-Berater (BB) 1987, Heft 33, S. XVIII 51. Braun (Hrsg.), "Die rationelle Fallbearbeitung im Arbeitsrecht", Verlag Recht und Praxis, Kissing 1986, in: Arbeit und Recht (AuR) 1987, Heft 12, S Hentschel, "2.alga-Jahrbuch - Abrechnungspraxis Lohn- und Gehaltsabrechnung", Datakontext Verlag, Köln 1987, in: Betriebs-Berater (BB) 1988, Heft 3, S. XX

5 5 53. Boewer/Bommermann, "Lohnpfändung und Lohnabtretung in Recht und Praxis", Datakontext Verlag, Köln 1987, in: Betriebs-Berater (BB) 1988, Heft 28, S. XXV 54. Lenfers, "Das ungebremste Risiko", Kommentator Verlag, Frankfurt 1988, in: Betriebs-Berater (BB) 1988, Heft 32, S. XIX 55. Endruweit (Hrsg.), "Handbuch der Arbeitsbeziehungen", Verlag Walter de Gruyter, Berlin 1985, in: Arbeit und Recht (AuR), 1988, Heft 10, S Dworatschke/Büllesbach/Koch, "Personal Computer und Datenschutz, Datakontext Verlag, Köln 1988, in: Betriebs-Berater (BB), 1989, Heft 8, S. XV 57. Boewer (Hrsg), "Aktuelle Aspekte des Arbeitsrechts", Festschrift zum 30jährigen Bestehen der Arbeitsrechtlichen Arbeitskreise Dieter Gaul, Springer Verlag, Berlin 1987, in: Arbeit und Recht (AuR), 1989, Heft 7, S Darazs, "Neue Bürokommunikations-Systeme und Netze", 4. Auflage Datakontext Verlag, Köln 1988, in: Betriebs-Berater (BB), 1989, Heft 12, S. XIX 59. Blaeser, "Taschenwörterbuch der Personalarbeit", Datakontext Verlag, Köln 1989, in: Betriebs-Berater (BB), 1989, Heft 23, S. XVIII 60. Gola/Wronka, "Handbuch zum Arbeitnehmerdatenschutz", Datakontext Verlag, Köln 1990, in: Betriebs-Berater (BB), 1990, Heft 4, S. XVII 61. "Bürgerliches Gesetzbuch - Münchener Kommentar", hrsg. von Dr. Kurt Rebmann und Dr. Franz Jürgen Säcker, 2. Auflage, Bd. 7 (Einführumgsgesetz zum BGB, Internationales Privatrecht), C.H. Beck Verlag, München 1990 in: Arbeit und Recht (AuR), 1990, Heft 9, S Riehle, "Die Kontrolle des Ermessens der betriebsverfassungsrechtlichen Einigungsstelle", Verlagsgesellschaft Recht und Wirtschaft, Heidelberg 1990, in: Neue Zeitschrift für Arbeits-Recht (NZA), 1991, Heft 11, S Dörr/Schmidt, "Neues Bundesdatenschutzgesetz", Datakontext-Verlag, Köln 1991, in: Betriebs-Berater (BB) 1991, Heft 21, S. XVIII 64. Düwell/Seibert/Weyand, "Die rationelle Fallbearbeitung im Arbeitsrecht", Verlag Recht und Praxis, Kissing 1989, in: Arbeit und Recht (AuR) 1991, Heft 8, S "Das Arbeitsrecht der Gegenwart", Jahrbuch für das gesamte Arbeitsrecht und die Arbeitsgerichte, hrsg. von Rudolf Kissel, Präsident des Bundesarbeitsgerichts, Band 28 für das Jahr 1990, Erich Schmidt Verlag, Berlin 1991, in: Deutsche Rechtsprechung (DRSP) 1992, Heft 2, S. I 66. Bergmann/Möhrle/Herb, "Datenschutzrecht", Handkommentar zum Bundesdatenschutzgesetz und den Datenschutzgesetzen der Länder, Boorberg Verlag, Stuttgart 1992, in: Betriebs-Berater (BB) 1992, Heft 9, S. XVIII

6 6 67. Bauer, "Der Anwalt vor den Arbeitsgerichten", 3. Auflage, Verlag Recht und Wirtschaft, Heidelberg 1991, in: Arbeit und Recht (AuR) 1992, Heft 7, S "Bürgerliches Gesetzbuch - Münchener Kommentar", hrsg. von Dr. Kurt Rebmann und Dr. Franz Jürgen Säcker, Ergänzungsband zur 2. Auflage, Lieferung, C.H. Beck Verlag, München 1992, in: Arbeit und Recht (AuR), 1992, Heft 8, S "Arbeit und Recht - Festschrift für Albert Gnade", hrsg. von Dälubler u.a., Bund- Verlag, Köln 1992, in: Betriebs-Berater (BB) 1993, Heft 1, S. XVI 70. Das Recht der Betriebsräte, Betriebsverfassung für Einsteiger, von Gerhard Halberstadt, 2. Auflage, Haufe -Verlag, Freiburg 1992, in: Zeitschrift für Arbeitswissenschaften, 1992, S Schwerdtner (Hrsg.), "Arbeits- und Sozialrecht 1992", Luchterhand Verlag, Neuwied 1992, in: Neue Wirtschafts Briefe (NWB) 1993, Heft 9, S Blanpain / Klein "Europäisches Arbeitsrecht", Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden, 1992, in: Zeitschrift für Arbeitswissenschaft 1993, Heft S, S Bährle (Hrsg.) "Rechtssichere Musterbriefe, -zeugnisse und -arbeitsverträge für den Personalbereich auf Diskette", WEKA Verlag, Kissingen 1993, in Neue Wirtschaftsbriefe 1993, Heft 26, S Wagner (Hrsg.) "Hanbuch der Personalleitung", C.H. Beck Verlag, München 1992, in: Arbeit und Recht 1994, Heft 2, S Clausnitzer / Pieper / Schollmeier EG-Recht in der Anwaltskanzlei, Verlag für die Rechts- und Anwaltspraxis, Herne/Berlin, 1993, in: EuroAS, Europäisches Arbeits- und Sozialrecht 1994, Heft 8, S Münchener Handbuch zum Arbeitsrecht, hrsg. von Reinhard Richardi und Otfried Wlotzke, Bd. 1: Individualarbeitsrecht I, Bd. 2: Individualarbeitsrecht II, Bd. 3: Kollektives Arbeitsrecht, C.H. Beck Verlag, München 1992, in: Zeitschrift für Arbeitswissenschaft 1994, S Richter Personalführung, Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart 1994, in: Personalführung, 1995, Heft 2, S Ehrich Amt, Anstellung und Mitbestimmung bei betrieblichen Beauftragten, C.F. Müller Verlag. Heidelberg 1993, in: Arbeit und Recht, 1995, Heft 2, S Hille Personalanpassung in Krisenzeiten, Stollfuß Verlag, Bonn 1994, in: Arbeit und Arbeitsrecht, 1995, Heft 2, S. IX 80. Richter Personalführung, Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart 1994, in: Personalwirtschaft, 1995, Heft 2, S Grüll / Janert Die Konkurrenzklausel, 5. Auflage, Verlag Recht und Wirtschaft, Heidelberg 1993, in: Arbeit und Recht, 1995, Heft 4, S. 145

7 7 82. PC Arbeitsverträge, Rudolf Haufe Verlag, Freiburg 1994, in: Neue Wirtschafts Briefe, 1995, Heft 8, S. II 83. Böckly Personalanpassung, Kiehl Verlag, Ludwigshafen 1995, in: Neue Wirtschafts Briefe, 1995, Heft 27, S Personalbuch 1995, hrsg. von Dr. Wolfdieter Küttner, Verlag C.H. Beck, München 1995, in: Arbeit und Arbeitsrecht, 1995, Heft 11, S. XIII 85. Brinkmann Ganzheitliche Unternehmensführung und Offensives Personalmanagement, Waxmann Verlag, Münster 1996, in: Betriebs-Berater, Heft 9, S. XII 86. Weyand, Die tariflichen Ausschlußfristen in Arbeitsrechtsstreitigkeiten, 2. überarbeitete Auflage, Verlag Recht und Praxis, Kissing 1995, in: Arbeit und Arbeitsrecht 1996, Heft 3, S. VII 87. Hromadka, Tariffibel, 4. überarbeitete Auflage, Deutscher Instituts Verlag, Köln 1995, in: Arbeit und Arbeitsrecht 1996, Heft 5, S. XII 88. Marburger (Hrsg.), Praxishandbuch Teilzeitkräfte und Aushilfen, Verlag Norman Rentrop, Bonn 1995, in: Neue Wirtschafts Briefe 1996, Heft 20, S. II 89. Schlachter, Der Europäische Gerichtshof und die Arbeitsgerichtsbarkeit, Boorberg Verlag, Stuttgart 1995, in: EuroAS, Informationsdienst Eropäisches Arbeits- und Sozialrecht 1996, Nr. 6, S Gerold / Schmidt / von Eicken / Madert, Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte, Beck Verlag, München 1995, in: Arbeit und Recht 1997, Heft 2, S Kollmer/Vogl, Das neue Arbeitsschutzgesetz, Darstellung der Rechtslage für Arbeitgeber, Beschäftigte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Beck-Verlag, München 1997, in: Betriebs-Berater 1997, Heft 28/29, S. XII 92. Kempen/Zachert, TVG-Tarifvertragsgesetz, Kommentar für die Praxis, 3. überarb. Auflage, Bund Verlag, Köln 1997, in: Betriebs-Berater 1997, Heft 39, S. XII 93. Personalbuch 1997, hrsg. von Dr. Wolfdieter Küttner, Verlag C.H. Beck, München 1997, in: Arbeit und Arbeitsrecht, 1997, Heft 10, S Marburger, Wettbewerb unter den gesetzlichen Krankenkassen, Heft 109 der Reihe Fortbildung und Praxis, Asgard Verlag, St. Augustin 1997, in: Betriebs- Berater 1997, Heft 40, S. XVI 95. Stein Tarifvertragsrecht, Kolhammer Verlag, Stuttgart 1997, in: Betriebs- Berater 1997, Heft 41, S. XV 96. Gamillscheg, Kollektives Arbeitsrecht, Bd. 1: Gundlagen / Koalitionsfreiheit / Tarifvertrag / Arbeitkampf und Schlichtung, C.H. Beck Verlag, München 1997, in: Arbeit und Arbeitsrecht, 1998, Heft 3, S. IX

8 8 97. Das Arbeitsrecht im BGB, Sonderausgabe der Kommentierung der 611 bis 630 BGB aus: BGB RGRK, 12. Aufl., de Gruyter Verlag, Berlin 1997, in: Arbeit und Arbeitsrecht, 1998, Heft 5, S. IX 98. Bontrup Volkswirtschaftslehre. Grundlagen der Mikro- und Makroökonomie, Oldenbourg-Verlag München 1998, in: Betriebs-Berater, 1998, Heft 21, S. X 99. Küttner (Hrsg.) Personalbuch 1998 C.H. Beck-Verlag 1998, in: Arbeit und Arbeitsrecht, 1998, Heft 9, S Fischer Die tarifwidrigen Betriebsvereinbarungen, C.H.Beck-Verlag 1998, in Arbeit und Arbeitsrecht, 1999, Heft 1 S Müglich Das neue Transportrecht, Bundesanzeiger-Verlag 1998, in Betriebs- Berater, 1999, Heft 17, S. VII 102. Schäefer Handelsreformgesetz, Bundesanzeiger-Verlag 1999, in Betriebs- Berater, 1999, Heft 31, S. VIII 103. Berscheid (Hrsg.) Praxis des Arbeitsrechts, NWB Verlag 1998, in Betriebs- Berater, 1999, Heft 31, S. XI 104. Küttner (Hrsg.) Personalbuch 1999 C.H. Beck-Verlag 1998, in: Arbeit und Arbeitsrecht, 1999, Heft 9, S Hanau, Peter / Heither, Friedrich / Kühling, Jürgen (Hrsg.) Richterliches Arbeitsrecht. Festschrift für Thomas Dieterich zum 65. Geburtstag, C.H. Beck- Verlag 1999, in: Betriebs Berater, 2000, Heft 5 S. X 106. Platzer, Lothar Tarifverträge Arbeitsrecht Bau 2000 / 2001, 13. Auflage, Ernst Vögel Verlag 2000, in: NZA 2000, Heft 18, S Bontrup, Heinz-Josef Lohn und Gewinn. Volks- und betriebswirtschaftliche Grundzüge, München/Wien, Oldenbourg 2000, in: BB 2000, Heft 36, S. X 108. Natzel, I. Die Bebtriebszugehörigkeit im Arbeits- und Sozialrecht, München, Beck 2000, in: NZA 2000, Heft 24, S Siebert / Becker / Wendt Betriebsverfassungsgesetz, Kommentar für die Praxis, Pahl-Rugenstein 1999, in: NZA 2001, Heft 8, S Edenfeld, S. Arbeitnehmerbeteiligung im Betriebsverfassungs- und Personalvertretungsrecht. Otto Schmidt 2000, in NZA 2001 Heft 11, S Ruoff, Alex Die Flexibilisierung der Tarifverträge, Konstanzer Schriften zur Rechtswissenschaft, Band 146, Konstanz, 1999, in RdA 2001, Heft 3, S Küttner (Hrsg.) Personalbuch 2001 C.H. Beck-Verlag 2001, in: Bilanz und Buchhaltung, 2001, Heft 6, S. 246

9 Münchener Handbuch zum Arbeitsrcht, 2. Auflage, C.H. Beck-Verlag 2000, in: Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 2001 Heft 3, S Straub (Hrsg.) Jahreshandbuch Personal 2001 C. H- Beck-Verlag 2001, in: Recht der Arbeit, 2001, Heft 6, S Bontrup Arbeit, Kapital und Staat Prädoyer für eine demokratische Wirtschaft PapyRossa Verlag Köln 2005, in Arbeit und Arbeitsrecht, Heft 7, S Schaub / Koch / Linck Arbeitsrechtshandbuch C.H. Beck-Verlag 2005, in: Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 2005, Heft 2 4, S Boemke/Lembke Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, Verlag Recht und Wirtschaft, 2. Auflage Frankfurt 2005, in: Betriebs Berater 2006 Heft 24, S. VIII 118. Bontrup Arbeit, Kapital und Staat Prädoyer für eine demokratische Wirtschaft PapyRossa Verlag Köln 2005, in: NachDenkSeite Die kritische Hompage, II, Schaub / Koch / Linck Arbeitsrechtshandbuch C.H. Beck-Verlag 2007, in: Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 2008, Heft 1, S Rickardi, Dörner, Weber Personalvertretungsrecht - Bundespersonalvertretungsrecht und Personalvertretungsgesetze der Länder, Kommentar, 3. Auflage, C.H. Beck-Verlag 2008, in: Der öffentliche Dienst (DÖD) Heft 7-8, 2008 S Schaub / Koch / Neef / Schrader / Vogelsang Arbeitsrechtliches Formular- und Verfahrenshandbuch C.H. Beck-Verlag 2008, 9, Auflage, in: Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 2008, Heft 4, S. 300 Stand: März 2009

- Zur Erzwingung von vereinsförderlichem Verhalten -... 99

- Zur Erzwingung von vereinsförderlichem Verhalten -... 99 INHALTSVERZEICHNIS Klaus Adomeit, Dr.jur., o. Professor an der Freien Universität Berlin Über einige Schwierigkeiten, ein Arbeitsrechtler zu sein 1 Peter Ahrend, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht,

Mehr

Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb)

Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb) Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb) Die rationelle Fallbearbeitung im Arbeitsrecht insbesondere mit Mandantenfragebogen, Musterklagen, -repliken, Fallbeispielen und aktueller Rechtsprechung Herausgegeben

Mehr

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Herausgegeben von Jobst-Hubertus Bauer Dietrich Boewer mit Unterstützung des Deutschen Anwaltsinstituts e.v. Luchterhand Vorwort Autorenverzeichnis

Mehr

Industriemeister Elektro/Metall Rechtsbewusstes Handeln 19. September 2005 Fachteil : Basisqualifizierung Rechtsprechung H.Böhme

Industriemeister Elektro/Metall Rechtsbewusstes Handeln 19. September 2005 Fachteil : Basisqualifizierung Rechtsprechung H.Böhme 3. Rechtsprechung Judikative = Richter Bundesverfassungsgericht 2 Senate jeweils 8 Richter Hauptaufgabenfelder 1. Verfassungsrechtliche Streitigkeiten Bundesorgane / Bundesländer Konflikt untereinander

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Klaus Adomeit Dr.jur., o. Professor an der Freien Universität Berlin Rechtsfortbildung und Billigkeitskontrolle im Arbeitsrecht

INHALTSVERZEICHNIS. Klaus Adomeit Dr.jur., o. Professor an der Freien Universität Berlin Rechtsfortbildung und Billigkeitskontrolle im Arbeitsrecht INHALTSVERZEICHNIS Klaus Adomeit Dr.jur., o. Professor an der Freien Universität Berlin Rechtsfortbildung und Billigkeitskontrolle im Arbeitsrecht Reiner Ascheid Dr.jur., Honorarprofessor an der Universität

Mehr

Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb)

Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb) Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb) Die rationelle Fallbearbeitung im Arbeitsrecht Das Handbuch für die Anwaltskanzlei mit Musterklagen, Repliken und Fallbeispielen Herausgegeben von Prof. Franz Josef

Mehr

Die Autoren dieses Bandes 1

Die Autoren dieses Bandes 1 IX Inhaltsverzeichnis Die Autoren dieses Bandes 1 I. Arbeitgeber und Gewerkschaften in der veränderten Tariflandschaft 13 Arbeitgeber und Gewerkschaften in einer veränderten Tariflandschaft verändert Partizip

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Krefeld... 29

Inhaltsverzeichnis. Krefeld... 29 IX Inhaltsverzeichnis I. Forderungen an die Tarifvertragsparteien 1 Herausforderungen der Tarifpolitik gegenüber der deutschen Wirtschaft Dr.-Ing. Guido Rettig Vorsitzender des Vorstandes der TÜV Nord

Mehr

1. "Historische Entwicklung der Menschenrechte", in: Kontraste, 1977, Heft 3, S. 18

1. Historische Entwicklung der Menschenrechte, in: Kontraste, 1977, Heft 3, S. 18 Veröffentlichungen 1. "Historische Entwicklung der Menschenrechte", in: Kontraste, 1977, Heft 3, S. 18 2. "Aufbaustudium an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften" in: Juristische Schulung (JuS),

Mehr

Vorlesung PGM 04 Arbeitsrecht SS 2008

Vorlesung PGM 04 Arbeitsrecht SS 2008 Vorlesung PGM 04 Arbeitsrecht SS 2008 Rechtsanwalt Stephan Kreuels Münster Vorlesungsablauf 14:00 c.t. Vorlesungsbeginn 15:15 Pause 15:30 Fortsetzung Vorlesung 16:30 Pause 16:45 Fortsetzung Vorlesung 17:45

Mehr

Wir verstehen Ihr Handwerk... Kreishandwerkerschaft Bonn Rhein-Sieg. Tag des Arbeitsrechts.

Wir verstehen Ihr Handwerk... Kreishandwerkerschaft Bonn Rhein-Sieg. Tag des Arbeitsrechts. Wir verstehen Ihr Handwerk... Kreishandwerkerschaft Bonn Rhein-Sieg w w w. k h s - h a n d w e r k. d e Tag des Arbeitsrechts. Herzlich willkommen zum Tag des Arbeitsrechts Weiterbildung ist unerlässlich,

Mehr

DIE SOZIALE SICHERHEIT DER TELEARBEITER

DIE SOZIALE SICHERHEIT DER TELEARBEITER IRMGARD KÜFNER-SCHMITT DIE SOZIALE SICHERHEIT DER TELEARBEITER STELLUNG UND SCHUTZ DER TELEARBEITER IM ARBEITS- UND SOZIALRECHT VERLAG RENE F. WILFER Inhaltsverzeichnis V Abkürzungsverzeichnis XIX Literaturverzeichnis

Mehr

Betriebsverfassungsgesetz

Betriebsverfassungsgesetz Franz Josef Düwell (Hrsg.) Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht Erfurt Betriebsverfassungsgesetz Handkommentar Dr. Dieter Braasch, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht, Stuttgart Prof.

Mehr

Kompetenz im Arbeitsrecht

Kompetenz im Arbeitsrecht Arbeitsrecht Kompetenz im Arbeitsrecht Arbeitnehmer Arbeitsvertrag Betriebsrat Unternehmen Betriebsvereinbarung Gewerkschaft Tarifvertrag Buchalik Brömmekamp Rechtsanwälte Steuerberater ist eine wirtschaftsrechtlich

Mehr

GRUNDKURS ZIVILRECHT I (G-L) WINTERSEMESTER 2011/12 PROF. DR. SUSANNE LEPSIUS

GRUNDKURS ZIVILRECHT I (G-L) WINTERSEMESTER 2011/12 PROF. DR. SUSANNE LEPSIUS GRUNDKURS ZIVILRECHT I (G-L) WINTERSEMESTER 2011/12 PROF. DR. SUSANNE LEPSIUS Lehrbücher mit AT und Schuldrecht: Grunewald, Barbara / Gernhuber, Joachim: Bürgerliches Recht, München: C.H. Beck, 8. Aufl.

Mehr

Prof. Dr. Claudia Ossola-Haring Bisherige Veröffentlichungen Loseblattwerke Die GmbH Redmark, Planegg bei München, seit 2008 Die Neue Personal-Praxis

Prof. Dr. Claudia Ossola-Haring Bisherige Veröffentlichungen Loseblattwerke Die GmbH Redmark, Planegg bei München, seit 2008 Die Neue Personal-Praxis Prof. Dr. Claudia Ossola-Haring Bisherige Veröffentlichungen Loseblattwerke Die GmbH Redmark, Planegg bei München, seit 2008 Die Neue Personal-Praxis von A Z, Redmark, Planegg bei München, 2008 2009 Der

Mehr

V i t a. Jahrgang 1942; aufgewachsen auf dem Familiengut in Westfalen. 1961-1967 Jurastudium in München und Freiburg mit Studienaufenthalten in

V i t a. Jahrgang 1942; aufgewachsen auf dem Familiengut in Westfalen. 1961-1967 Jurastudium in München und Freiburg mit Studienaufenthalten in Dr. jur. Hans-Gerd von Dücker 69115 Heidelberg, den 17.1.05 Kurfürstenanlage 5 Präsident des Landgerichts Heidelberg Tel. 06221/591220 Fax 06221/592239 e-mail: vonduecker@lg heidelberg.justiz.bwl.de V

Mehr

A. Arbeitsvertragsrecht

A. Arbeitsvertragsrecht INHALTSVERZEICHNIS A. Arbeitsvertragsrecht Wolfgang DÌubler Dr. iur., Professor an der UniversitÌt Bremen DieEigenstÌndigkeitdesArbeitsrechts... 3 Eberhard Dorndorf Dr. iur., Professor em.) an der UniversitÌt

Mehr

Kündigungsschutzgesetz mit Nebengesetzen: KSchG

Kündigungsschutzgesetz mit Nebengesetzen: KSchG Kündigungsschutzgesetz mit Nebengesetzen: KSchG Kommentar zum Kündigungsschutzgesetz und weiteren wichtigen Vorschriften des Kündigungsrechts von Thomas Backmeister, Wolfgang Trittin, Prof. Dr. Udo R.

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis - Seite 1 von 24 - Schriftenverzeichnis von Dr. Nicolai Besgen, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Nicolai Besgen Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Partner Sekretariat: Lena Walterscheid

Mehr

ist dabei von großem Nutzen. Einer der Partner ist Herausgeber des Handbuchs Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst.

ist dabei von großem Nutzen. Einer der Partner ist Herausgeber des Handbuchs Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst. Arbeitsrecht REDEKER SELLNER DAHS berät und vertritt Mandanten seit 35 Jahren im Individualarbeitsrecht und kollektiven Arbeitsrecht. Vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Mandanten sind Garant für eine

Mehr

Brisante Thematik. Arbeitsrecht Tarifautonomie. Neuerscheinung. Inhalt. Herausgeber und Mitautoren. Zielgruppen. Meine Bestellung

Brisante Thematik. Arbeitsrecht Tarifautonomie. Neuerscheinung. Inhalt. Herausgeber und Mitautoren. Zielgruppen. Meine Bestellung Arbeitsrecht Tarifautonomie Brisante Thematik Inhalt Hochaktuelle Beiträge zu der sich verändernden Tariflandschaft in Deutschland und Europa Im Fokus: Auswirkungen des Wechsels von Tarifeinheit zur Tarifpluralität,

Mehr

Nomos. Däubler [Hrsg.] Tarifvertragsgesetz. mit Arbeitnehmer-Entsendegesetz. 3. Auflage

Nomos. Däubler [Hrsg.] Tarifvertragsgesetz. mit Arbeitnehmer-Entsendegesetz. 3. Auflage NomosKommentar Däubler [Hrsg.] mit Arbeitnehmer-Entsendegesetz 3. Auflage Nomos NomosKommentar Prof. Dr. Wolfgang Däubler [Hrsg.] mit Arbeitnehmer-Entsendegesetz 3. Auflage Dr. Martina Ahrendt, Richterin

Mehr

UNIVERSITÄT HOHENHEIM INSTITUT FÜR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE

UNIVERSITÄT HOHENHEIM INSTITUT FÜR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT HOHENHEIM INSTITUT FÜR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE Lehrstuhl für Unternehmensführung, Organisation und Personalwesen Prof. Dr. Profs. h.c. Dr. h.c. Klaus Macharzina Dipl. oec. Alexander Rief (koordiniert

Mehr

KOLLEKTIVES ARBEITSRECHT

KOLLEKTIVES ARBEITSRECHT KOLLEKTIVES ARBEITSRECHT 2015 Günter Marschollek Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht ALPMANN UND SCHMIDT Juristische Lehrgänge Verlagsges. mbh & Co. KG 48143 Münster, Alter Fischmarkt 8, 48001

Mehr

Top-Prüfung WiSo Wirtschafts- und Sozialkunde

Top-Prüfung WiSo Wirtschafts- und Sozialkunde Top-Prüfung WiSo Wirtschafts- und Sozialkunde 300 Testaufgaben inkl. Lösungen zur effektiven Prüfungsvorbereitung Top-Prüfung.de! Claus G. Ehlert Vorwort Dieses Buch dient zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung

Mehr

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Stand: Januar 2009 Institut für Sachverständigenwesen e. V. Hohenzollernring 85-87 50672 Köln Telefon 02 21/91 27 71 12 Fax 02 21/91 27 71 99

Mehr

Nomos. Nix Hegemann Hemke [Hrsg.] Normalvertrag Bühne. Handkommentar. 2. Auflage

Nomos. Nix Hegemann Hemke [Hrsg.] Normalvertrag Bühne. Handkommentar. 2. Auflage NomosKommentar Nix Hegemann Hemke [Hrsg.] Normalvertrag Bühne Handkommentar 2. Auflage Nomos NomosKommentar Prof. Dr. Christoph Nix Prof. Dr. Jan Hegemann Rolf C. Hemke [Hrsg.] Normalvertrag Bühne Handkommentar

Mehr

Die zweckmäßige Gesellschaftsform

Die zweckmäßige Gesellschaftsform S. Buchwald/Tiefenbacher/Dernbach Die zweckmäßige Gesellschaftsform nach Handels- und Steuerrecht von Rechtsanwalt Dr. Erhard Tiefenbacher Heidelberg und Rechtsanwalt Jürgen Dernbach Heidelberg 5., nauhearbeitete

Mehr

INHOUSE-SEMINARE. BetrVG I - III ArbR I - III Kombi BetrVG und ArbR. Schulungen für Betriebsräte Betriebsverfassungsrecht Arbeitsrecht Spezialseminare

INHOUSE-SEMINARE. BetrVG I - III ArbR I - III Kombi BetrVG und ArbR. Schulungen für Betriebsräte Betriebsverfassungsrecht Arbeitsrecht Spezialseminare A f A INHOUSE-SEMINARE INDIVIDUELL - KOMPAKT - PROFESSIONELL BetrVG I - III ArbR I - III Kombi BetrVG und ArbR Schulungen für Betriebsräte Betriebsverfassungsrecht Spezialseminare AfA Die Inhouse-Seminare

Mehr

Justiz und Recht im Wandel der Zeit

Justiz und Recht im Wandel der Zeit Justiz und Recht im Wandel der Zeit Festgabe 100 Jahre Deutscher Richterbund Herausgegeben vom Präsidium des Deutschen Richterbundes LCarl Heymanns Verlag Inhaltsverzeichnis Geleitwort Bundespräsident

Mehr

Gliederung + Literatur. zur Lehrveranstaltung

Gliederung + Literatur. zur Lehrveranstaltung Gliederung + Literatur zur Lehrveranstaltung Materialwirtschaft Logistik [4SWS] Prof. Dr.-Ing. W. Petersen Stand März 2012 MWL_4_copy_shop_Mar_ 2012.odt - a - Inhaltsverzeichnis Materialwirtschaft und

Mehr

Internationale Besteuerung I: Grundzüge der Internationalen Besteuerung

Internationale Besteuerung I: Grundzüge der Internationalen Besteuerung Professor Dr. Dietmar Wellisch, StB International Tax Institute (IIFS), Hamburg Internationale Besteuerung I: Grundzüge der Internationalen Besteuerung Sommersemester 2006 I.1 Einführung I.1.1 I.1.2 Zum

Mehr

Buse Heberer Fromm Rechtsanwalt Nezih Ülkekul Vortrag am 05.05.2011 in Vilnius

Buse Heberer Fromm Rechtsanwalt Nezih Ülkekul Vortrag am 05.05.2011 in Vilnius Buse Heberer Fromm Rechtsanwalt Nezih Ülkekul Vortrag am 05.05.2011 in Vilnius Thema des Vortrags Freier Arbeitsmarkt in Deutschland neue Möglichkeiten für die litauischen Exporteure Rechtliche Rahmenbedingungen

Mehr

Einstiegsseminare für Betriebsräte 2010

Einstiegsseminare für Betriebsräte 2010 fachanwälte für arbeitsrecht Müller-Knapp Hjort Brinkmeier Einstiegsseminare für Betriebsräte 2010 wir können arbeitsrecht. Stress, Überlastung, Arbeitszeit, Datenschutz, Informationsrechte, Betriebsänderungen

Mehr

Vortrag über DV-Rechtliche Aspekte. Junker-Schilling, 2003. als IT-Dienstleister

Vortrag über DV-Rechtliche Aspekte. Junker-Schilling, 2003. als IT-Dienstleister Vortrag über DV-Rechtliche Aspekte als IT-Dienstleister Hinweis zum Vortrag Dieser Vortrag soll nur als Hinweis auf die vorherrschenden gesetzlichen Regelungen dienen und ggf. zum Nachdenken über die eigene

Mehr

Fachakademie für Arbeitsrecht. Das Kompetenzzentrum für Individualarbeitsrecht. Seminartermine 2015 Grundlagen des Arbeitsrechts I, II, III

Fachakademie für Arbeitsrecht. Das Kompetenzzentrum für Individualarbeitsrecht. Seminartermine 2015 Grundlagen des Arbeitsrechts I, II, III Gewerkschaftliche Bildungsarbeit Vorstand Notiz zur Schnittmaske: In der Ebenen-Palette die Bild-Ebene unter der Schnittmaskenebene auswählen. Bild über Platzieren in die Ebene einfügen. Bild um 5 drehen.

Mehr

Verwaltungsbibliothek Nürnberg

Verwaltungsbibliothek Nürnberg Verwaltungsbibliothek Nürnberg Neuerwerbungen 2013/2014 ÜBERSICHT: INFOREGAL HANDBESTAND BÜRGERLICHES RECHT HANDELS-, WIRTSCHAFTS- UND VERKEHRSRECHT STAATS- UND VERFASSUNGSRECHT VERWALTUNGSRECHT RECHT

Mehr

Von. Dr. Christopher Hilgenstock, LL.M. (Wellington) Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hannover

Von. Dr. Christopher Hilgenstock, LL.M. (Wellington) Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hannover Das Mindestlohngesetz Von Dr. Christopher Hilgenstock, LL.M. (Wellington) Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hannover Verlag C.H. Beck München 2014 Vorwort Inhaltsverzeichnis Literaturverzeichnis

Mehr

Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht

Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Thema: Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht Dienstag, den 25. Oktober 2011, 15.00 bis 18.15 Uhr staatlich anerkannte fachhochschule Aktuelle Entwicklungen

Mehr

Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen.

Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen. Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen. Eine qualitative Bewertung erfolgt durch die Auswahl nicht. Stand: 10.02.2012

Mehr

Arbeitnehmerdatenschutz

Arbeitnehmerdatenschutz Bibliothek Literaturtipp Arbeitnehmerdatenschutz Literaturauswahl 2009-2013 Die angezeigten Titel sind über den Bibliothekskatalog im Intranet zur Ausleihe bestellbar. Falls sie elektronisch vorliegen,

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. A, Arbeitsvertragsrecht

INHALTSVERZEICHNIS. A, Arbeitsvertragsrecht INHALTSVERZEICHNIS A, Arbeitsvertragsrecht Wolfgang Däubler Dr. iur., Professor an der Universität Bremen Die Eigenständigkeit des Arbeitsrechts 3 Eberhard Dorndorf Dr. iur., Professor (em.) an der Universität

Mehr

Semester: -- Workload: 300 h ECTS Punkte: 10

Semester: -- Workload: 300 h ECTS Punkte: 10 Modulbezeichnung: Modulnummer: DLRABR Arbeitsrecht Semester: -- Dauer: Minimaldauer 1 Semester Modultyp: Pflicht Regulär angeboten im: WS, SS Workload: 300 h ECTS Punkte: 10 Zugangsvoraussetzungen: keine

Mehr

Jahrbuch des Arbeitsrechts

Jahrbuch des Arbeitsrechts Jahrbuch des Arbeitsrechts Gesetzgebung Rechtsprechung Literatur Nachschlagewerk für Wissenschaft und Praxis Herausgegeben von Ingrid Schmidt Präsidentin des Bundesarbeitsgerichts Band 48 Dokumentation

Mehr

Schriftenverzeichnis (Stand 30.04.2014) I. Selbständige Schriften, Kommentierungen und Beiträge zu Sammelwerken

Schriftenverzeichnis (Stand 30.04.2014) I. Selbständige Schriften, Kommentierungen und Beiträge zu Sammelwerken Prof. Dr. Georg Annuß, LL.M. Schriftenverzeichnis (Stand 30.04.2014) I. Selbständige Schriften, Kommentierungen und Beiträge zu Sammelwerken 1. Die Haftung des Arbeitnehmers - unter besonderer Berücksichtigung

Mehr

Liste der Zeitschriften in der ZDB

Liste der Zeitschriften in der ZDB Liste der Zeitschriften in der ZDB Institut für Deutsches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht Sigel: 38/203 Stand: 19. Oktober 2015 Abteilung UniversitätsGesamtKatalog / USB Köln Liebe Kolleginnen

Mehr

9. NZA Jahrestagung 2009 Aktuelles Arbeitsrecht Standortvorteil?

9. NZA Jahrestagung 2009 Aktuelles Arbeitsrecht Standortvorteil? TAGUNG 9. NZA Jahrestagung 2009 Aktuelles Arbeitsrecht Standortvorteil? 9. und 10. Oktober 2009 Steigenberger Frankfurter Hof THEMEN Neujustierung des deutschen Urlaubsrechts Das Entgelt im Zugriff des

Mehr

Rechtsanwalt Dr. Martin Theben Fachanwalt für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht und Menschenrechte in der anwaltlichen Praxis

Rechtsanwalt Dr. Martin Theben Fachanwalt für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht und Menschenrechte in der anwaltlichen Praxis Rechtsanwalt Dr. Martin Theben Fachanwalt für Arbeitsrecht Arbeitsrecht und Menschenrechte in der anwaltlichen Praxis I. Einleitende Bemerkungen zur Praxisrelevanz der Menschenrechte jenseits des Arbeitsrecht

Mehr

Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb)

Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb) Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb) Die rationelle Fallbearbeitung im Arbeitsrecht Das Handbuch für die Anwaltskanzlei mit Musterklagen, Repliken und Fallbeispielen Herausgegeben von Prof. Franz Josef

Mehr

Datenschutz beim Einsatz von Internet, Intranet und E-Mail am Arbeitsplatz

Datenschutz beim Einsatz von Internet, Intranet und E-Mail am Arbeitsplatz Cristina Baier Datenschutz beim Einsatz von Internet, Intranet und E-Mail am Arbeitsplatz Verlag Dr. Kovac Hamburg 2010 -IX- Inhaltsverzeichnis Literaturverzeichnis XVII Einleitung.. > «>..»..». 1 1. Teil:

Mehr

Kündigungsschutzgesetz: KSchG

Kündigungsschutzgesetz: KSchG Gelbe Erläuterungsbücher Kündigungsschutzgesetz: KSchG Kommentar von Prof. Dr. Roland Schwarze, Dr. Mario Eylert, Dr. Peter Schrader 1. Auflage Kündigungsschutzgesetz: KSchG Schwarze / Eylert / Schrader

Mehr

Arbeitsgerichtsgesetz

Arbeitsgerichtsgesetz Arbeitsgerichtsgesetz Kommentar herausgegeben von Norbert Schwab Prof. Dr. Stephan Weth bearbeitet von Ernst-Dieter Berscheid Vorsitzender Richter am LAG, Hamm Andreas Busemann Vorsitzender Richter am

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr

Deutsche und europäische Tariflandschaft im Wandel

Deutsche und europäische Tariflandschaft im Wandel Presseinformation Neuerscheinung Deutsche und europäische Tariflandschaft im Wandel Von Dr. Friedrich-Wilhelm Lehmann (Hrsg.) 2013, BB-Schriftenreihe Arbeitsrecht, ca. 300 Seiten, Kt., 79,- ISBN 978-3-8005-3273-5

Mehr

Wirtschaftswissenschaftliche Bücherei für Schule und Praxis Begründet von Handelsschul-Direktor Dipl.-Hdl. Friedrich Hutkap

Wirtschaftswissenschaftliche Bücherei für Schule und Praxis Begründet von Handelsschul-Direktor Dipl.-Hdl. Friedrich Hutkap Wirtschaftswissenschaftliche Bücherei für Schule und Praxis Begründet von Handelsschul-Direktor Dipl.-Hdl. Friedrich Hutkap Verfasser: Dr. Eberhard Boller, Dipl.-Hdl., Siegen Gernot B. Hartmann, Dipl.-Hdl.,

Mehr

Vahlens Kurzlehrbücher. Personalmanagement. von Prof. Dr. Andreas Huber. 1. Auflage

Vahlens Kurzlehrbücher. Personalmanagement. von Prof. Dr. Andreas Huber. 1. Auflage Vahlens Kurzlehrbücher Personalmanagement von Prof. Dr. Andreas Huber 1. Auflage Personalmanagement Huber schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische Gliederung:

Mehr

Arbeitsrecht. Prof. Dr. iur. Rainer Wörlen- -.vviv» vff, Prof. Dr. iur. Axel Kokemoor. 9., völlig überarbeitete und verbesserte Auflage

Arbeitsrecht. Prof. Dr. iur. Rainer Wörlen- -.vviv» vff, Prof. Dr. iur. Axel Kokemoor. 9., völlig überarbeitete und verbesserte Auflage Arbeitsrecht Von Prof. Dr. iur. Rainer Wörlen- -.vviv» vff, und ' v,.. Prof. Dr. iur. Axel Kokemoor Fakultät Wirtschaftsrecht Fachhochschule Schmalkalden 9., völlig überarbeitete und verbesserte Auflage

Mehr

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol Basisliteratur: Kerber, Wolfgang (2007), Wettbewerbspolitik. In: Apolte, Thomas/Bender, D./Berg, H. et al. (Hrg.), Vahlens Kompendium der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik. Band 2. 9. Auflage.

Mehr

Die Betriebsräte werden im Zeitraum 01. März bis zum 31.Mai. 2014 neu gewählt.

Die Betriebsräte werden im Zeitraum 01. März bis zum 31.Mai. 2014 neu gewählt. Betriebsräte Seminarprogramm 2014 / 2015 IG BAU Niedersachsen - Süd Liebe Kolleginnen und Kollegen, Das Jahr 2014 ist ein wichtiges Jahr. Ihr habt die Chance in eurem Betrieb einen neuen Betriebsrat zu

Mehr

Arbeitszeitrecht. ArbZG IAGG IArb5chG IBBiG IBetrVG GewO IMu5chG 15GB ITzBfG ITVöD. Dr. Frank Hahn IGerhard Pfeiffer I Prof. Dr. Jens Schubert [Hrsg.

Arbeitszeitrecht. ArbZG IAGG IArb5chG IBBiG IBetrVG GewO IMu5chG 15GB ITzBfG ITVöD. Dr. Frank Hahn IGerhard Pfeiffer I Prof. Dr. Jens Schubert [Hrsg. Dr. Frank Hahn IGerhard Pfeiffer I Prof. Dr. Jens Schubert [Hrsg.] Arbeitszeitrecht ArbZG IAGG IArb5chG IBBiG IBetrVG GewO IMu5chG 15GB ITzBfG ITVöD Handkommentar Dr. Bettina Graue, Arbeitnehmerkammer

Mehr

Der Arbeitsvertrag Überblick

Der Arbeitsvertrag Überblick Folie 1 von 6 Der Arbeitsvertrag Überblick private Unternehmen öffentliche Unternehmen Arbeitgeber (AG) Arbeitnehmer (AN) Ziel: gegen Bezahlung eine Leistung erbringen Form: mündlicher, schriftlicher und

Mehr

Symposium Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht

Symposium Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Symposium Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Thema: Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht Mittwoch, den 20. Oktober 2010, 15.00 bis 18.15 Uhr staatlich anerkannte fachhochschule Aktuelle Entwicklungen

Mehr

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Stand: Januar 2011 Institut für Sachverständigenwesen e. V. Hohenzollernring 85-87 50672 Köln Telefon 02 21/91 27 71 12 Fax 02 21/91 27 71 99

Mehr

Leitfaden Mini-Job, Ich-AG und Wir-AG

Leitfaden Mini-Job, Ich-AG und Wir-AG Leitfaden Mini-Job, Ich-AG und Wir-AG von Stephan Rittweger Richter am Bayerischen LSG, München 2. Auflage Juristische Gesamtbibliothek Technische Universität Darmstacfl $6388? Verlag C.H. Beck München

Mehr

Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht

Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht Band 51 Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht begründet von THOMAS DIETERICH PETER HANAU GÜNTER SCHAUB 13., neu bearbeitete Auflage Herausgeber DR. RUDI MÜLLER-GLÖGE Vizepräsident des Bundesarbeitsgerichts

Mehr

Nützliche Links zur Informationsrecherche

Nützliche Links zur Informationsrecherche Anbei erhalten Sie eine Auflistung diverser Quellen zum wissenschaftlichen Arbeiten im Fach Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Nützliche Links zur Informationsrecherche http://www.werle.com/homepage/index.htm

Mehr

(7) Betriebliche Gleichbehandlung... 64 (8) Formelle Merkmale... 65 (9) Zusammenfassende Stellungnahme... 65 c) Die Kriterien des

(7) Betriebliche Gleichbehandlung... 64 (8) Formelle Merkmale... 65 (9) Zusammenfassende Stellungnahme... 65 c) Die Kriterien des Inhaltsverzeichnis Literaturverzeichnis... XV Abkürzungsverzeichnis... XLI A. Einführung... 1 I. Problemstellung... 1 II. Methode und Gang der Arbeit... 3 B. Grundlagen... 5 I. Begriffsbestimmung... 5

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Rembert Brieske Rechtsanwalt und Notar in Bremen Juristenausbildung aus Anwaltssicht 57

INHALTSVERZEICHNIS. Rembert Brieske Rechtsanwalt und Notar in Bremen Juristenausbildung aus Anwaltssicht 57 INHALTSVERZEICHNIS Martin Bertzbach Präsident des Landesarbeitsgerichts Bremen Die Ergänzung des 113 Abs. 3 BetrVG durch das arbeitsrechtliche Gesetz zur Förderung von Wachstum und Beschäftigung und die

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Isabell Götz Schriftenverzeichnis I. Monographien 1. Unterhalt für volljährige Kinder. Überlegungen zu einer Reform des Verwandtenunterhalts, Schriften zum deutschen, europäischen und vergleichenden Zivil-,

Mehr

Fortbildungen im Arbeitsrecht

Fortbildungen im Arbeitsrecht Fortbildungen im Arbeitsrecht Bereits 1993 habe ich den 10. Intensivlehrgang der GJI Gesellschaft für Juristeninformation für den Erwerb des Titels Fachanwalt für Arbeitsrecht erfolgreich abgeschlossen;

Mehr

Inhaltsübersicht VII. Autorenverzeichnis XIII. Abkürzungsverzeichnis XV. Kapitel 1 Die Aufnahme des Mandats. Hubert Salmen 1 Das anwaltliche Mandat 1

Inhaltsübersicht VII. Autorenverzeichnis XIII. Abkürzungsverzeichnis XV. Kapitel 1 Die Aufnahme des Mandats. Hubert Salmen 1 Das anwaltliche Mandat 1 Inhaltsübersicht VII Inhaltsübersicht Inhaltsübersicht Inhaltsübersicht Autorenverzeichnis XIII Abkürzungsverzeichnis XV Kapitel 1 Die Aufnahme des Mandats Hubert Salmen 1 Das anwaltliche Mandat 1 Christoph

Mehr

Brennpunkte des Arbeitsrechts 1997

Brennpunkte des Arbeitsrechts 1997 Schriftenreihe des Deutschen Anwaltsinstituts e.v. / Sitz Bochum Brennpunkte des Arbeitsrechts 1997 Thesen und Ergebnisse der 8. Arbeitsrechtlichen Jahrestagung vom November 1996 in Bad Homburg Wirtschaftsverfassung

Mehr

AUSSENSTEUERRECHT DOPPELBESTEUERUNGSABKOMMEN UND EU-RECHT IM SPANNUNGSVERHALTNIS

AUSSENSTEUERRECHT DOPPELBESTEUERUNGSABKOMMEN UND EU-RECHT IM SPANNUNGSVERHALTNIS AUSSENSTEUERRECHT DOPPELBESTEUERUNGSABKOMMEN UND EU-RECHT IM SPANNUNGSVERHALTNIS FESTSCHRIFT FUR HELMUT DEBATIN ZUM 70. GEBURTSTAG HERAUSGEGEBEN VON GABRIELE BURMESTER DIETER ENDRES C. H. BECK'SCHE VERLAGSBUCHHANDLUNG

Mehr

Hauptmitarbeitervertretung (HMAV) - Ev. Kirche Berlin-Brandenburg - schlesische Oberlausitz (EKBO) Jürgen Jendral (HMAV)

Hauptmitarbeitervertretung (HMAV) - Ev. Kirche Berlin-Brandenburg - schlesische Oberlausitz (EKBO) Jürgen Jendral (HMAV) ÄNDERUNGSKÜNDIGUNG Jürgen Jendral (HMAV) Unter einer Änderungskündigung versteht man eine Kündigung, mit der der Arbeitgeber nicht die Beendigung des Arbeitsverhältnisses, sondern lediglich eine Änderung

Mehr

NomosAnwalt. Richter Doering-Striening Schröder Schmidt [Hrsg.] Seniorenrecht. in der anwaltlichen und notariellen Praxis. 2. Auflage.

NomosAnwalt. Richter Doering-Striening Schröder Schmidt [Hrsg.] Seniorenrecht. in der anwaltlichen und notariellen Praxis. 2. Auflage. NomosAnwalt Richter Doering-Striening Schröder Schmidt [Hrsg.] Seniorenrecht in der anwaltlichen und notariellen Praxis 2. Auflage Nomos NomosAnwalt Ronald Richter Dr. Gudrun Doering-Striening Anne Schröder

Mehr

Weitere Informationen unter www.otto-schmidt.de

Weitere Informationen unter www.otto-schmidt.de Weitere Informationen unter www.otto-schmidt.de Leseprobe zu Heuser/Theile (Hrsg.) IFRS-Handbuch Einzel und Konzernabschluss 5. neu bearbeitete Auflage, 2012, 1520 Seiten, gebunden, 16 x 24cm ISBN 978

Mehr

Leitfaden Mini-Job, Ich-AG und Wir-AG

Leitfaden Mini-Job, Ich-AG und Wir-AG Aktuelles Recht für die Praxis Leitfaden Mini-Job, Ich-AG und Wir-AG von Stephan Rittweger 2. Auflage Leitfaden Mini-Job, Ich-AG und Wir-AG Rittweger schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE

Mehr

Grundlagen des Arbeitsrechts

Grundlagen des Arbeitsrechts 1 Erster Teil: Grundlagen des Arbeitsrechts Schrifttum: Annuß, Der Arbeitsvertrag als Grundlage des Arbeitsverhältnisses, ZfA 2004, 283; Bausback, Der Bestandsschutz des Arbeitsverhältnisses auf europäischer

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG

FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG Herausgegeben von Günter Kohlmann Band II Strafrecht Prozeßrecht Kriminologie Strafvollzugsrecht Dr. Peter Deubner Verlag GmbH Köln 1983 e Band II 2. Straf

Mehr

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat TÜV NORD Akademie Fachtagung 2014 Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat Aktuelles aus dem Betriebsverfassungsrecht und Individualarbeitsrecht 5. Dezember 2014 in Hamburg TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie

Mehr

Lehrplan. Personalmanagement. Akademie für Betriebs- und Unternehmensführung. Ministerium für Bildung

Lehrplan. Personalmanagement. Akademie für Betriebs- und Unternehmensführung. Ministerium für Bildung Lehrplan Personalmanagement Akademie für Betriebs- und Unternehmensführung Ministerium für Bildung Hohenzollernstraße 60, 66117 Saarbrücken Postfach 10 24 52, 66024 Saarbrücken Saarbrücken 2011 Hinweis:

Mehr

SGB XI. Soziale Pflegeversicherung

SGB XI. Soziale Pflegeversicherung Beck-Texte im dtv 5581 SGB XI. Soziale Pflegeversicherung Textausgabe von Prof. Dr. Bertram Schulin 11., überarbeitete Auflage SGB XI. Soziale Pflegeversicherung Schulin schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Studienleitfaden Sommersemester 2015 für das Wahlpflichtfach Internationale Rechnungslegung (IFRS)

Studienleitfaden Sommersemester 2015 für das Wahlpflichtfach Internationale Rechnungslegung (IFRS) 2 Studienleitfaden Sommersemester 2015 für das Wahlpflichtfach Internationale Rechnungslegung (IFRS) Inhaltsverzeichnis Seite Abfolge der Lehrveranstaltungen 3 Literaturempfehlung/Softwareempfehlung 5

Mehr

Vermietung mobiler Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal

Vermietung mobiler Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal Franz-Josef Möffert Vermietung mobiler Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal Darstellung der maßgeblichen rechtliche Aspekte Diplomica Verlag Franz-Josef Möffert Vermietung mobiler Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal:

Mehr

Umstrukturierung und Übertragung von Unternehmen

Umstrukturierung und Übertragung von Unternehmen Umstrukturierung und Übertragung von Unternehmen Arbeitsrechtliches Handbuch von Dr. Klaus-Stefan Hohenstatt, Dr. Ulrike Schweibert, Prof. Dr. Christoph H. Seibt, Dr. Elmar Schnitker, Prof. Dr. Heinz Josef

Mehr

Literaturzusammenstellung neues Justizvergütungs- und Entschädigungsgesetz

Literaturzusammenstellung neues Justizvergütungs- und Entschädigungsgesetz Literaturzusammenstellung neues Justizvergütungs- und Entschädigungsgesetz Institut für Sachverständigenwesen e.v. Hohenzollernring 85-87 50672 Köln www.ifsforum.de info@ifsforum.de Telefon 02 21/91 27

Mehr

Arbeitsrecht. Georg Grotefels. Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht, Familienrecht und Arbeitsrecht Dortmund und Lünen

Arbeitsrecht. Georg Grotefels. Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht, Familienrecht und Arbeitsrecht Dortmund und Lünen Arbeitsrecht Georg Grotefels Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht, Familienrecht und Arbeitsrecht Dortmund und Lünen Arbeitsvertrag Dienstvertrag, 611 BGB Arbeitnehmer Arbeitsleistung Arbeitgeber

Mehr

Fachanwalt Arbeitsrecht

Fachanwalt Arbeitsrecht Fachanwalt Arbeitsrecht JAHRESINHALTSVERZEICHNIS 1. HALBJAHR 2009 Editorial II Autorenverzeichnis IV Beiträge II Entscheidungsregister V Neues aus der Gesetzgebung III I Editorial Fischer, Ulrich Gehirn-Doping

Mehr

Haftung und Insolvenz

Haftung und Insolvenz Haftung und Insolvenz Festschrift für Gero Fischer zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Gottwald, Prof. Dr. Hans-Jürgen Lwowski, Dr. Hans Gerhard Ganter, Lwowski, Gottwald & Gauter 1. Auflage

Mehr

Dänisches Arbeitsrecht - Einblicke und aktuelles Thema Jobklauseln. Adv.fm. Hilda Marie Sveistrup LL.M. (Berlin) Bang + Regnarsen www.br-law.

Dänisches Arbeitsrecht - Einblicke und aktuelles Thema Jobklauseln. Adv.fm. Hilda Marie Sveistrup LL.M. (Berlin) Bang + Regnarsen www.br-law. Dänisches Arbeitsrecht - Einblicke und aktuelles Thema Jobklauseln Adv.fm. Hilda Marie Sveistrup LL.M. (Berlin) Bang + Regnarsen www.br-law.com Berlin Kopenhagen Hamburg Einhalt Inhalt Das dänische Arbeitsmarktsystem

Mehr

Praxisrecht für Therapeuten

Praxisrecht für Therapeuten Praxisrecht für Therapeuten Rechtstipps von A bis Z von Ralph Jürgen Bährle 1st Edition. Springer 2010 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 642 11654 4 Zu Leseprobe schnell und portofrei

Mehr

Einsichtnahme in die Personalakte ein Rechtsanspruch? Gibt es eine Rechtsgrundlage für die Einsichtnahme?

Einsichtnahme in die Personalakte ein Rechtsanspruch? Gibt es eine Rechtsgrundlage für die Einsichtnahme? Einsichtnahme in die Personalakte ein Rechtsanspruch? Gibt es eine Rechtsgrundlage für die Einsichtnahme? Die rechtliche Grundlage zur Einsichtnahme in die Personalakte findet sich in 83 Abs. 1 Betriebsverfassungsgesetz

Mehr

II. Das Arbeitsrecht als Teil der Rechtsordnung

II. Das Arbeitsrecht als Teil der Rechtsordnung ARBEITSRECHT I - WS 2011/2012 II. Das Arbeitsrecht als Teil der Rechtsordnung 1. Privatrecht Öffentliches Recht In einem modernen Rechtsstaat unterscheidet man Privatrecht und Öffentliches Recht. Das Arbeitsrecht

Mehr

n Die wichtigsten Lehrbücher zum Zivilrecht, Öffentlichen Recht und Strafrecht

n Die wichtigsten Lehrbücher zum Zivilrecht, Öffentlichen Recht und Strafrecht Jetzt alles online, unter anderem: Speziell für Hochschulen Medicus, Schuldrecht Musielak, Grundkurs ZPO Maurer, Allgemeines Verwaltungsrecht Rengier, Strafrecht Besonderer Teil Hüffer, Gesellschaftsrecht

Mehr