GLATTPARK (OPFIKON) AKTUELLE UND FERTIG GESTELLTE PROJEKTE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "GLATTPARK (OPFIKON) AKTUELLE UND FERTIG GESTELLTE PROJEKTE"

Transkript

1 DIE AKTUELLEN PROJEKTE Comt Photohopping GmbH

2 GLATTPARK (OPFIKON) AKTUELLE UND FERTIG GESTELLTE PROJEKTE AUS DER VISION GLATTPARK (OPFIKON) IST REALITÄT GEWORDEN: IM NEUEN STADTTEIL GLATTPARK (OPFIKON) LEBEN PER ENDE PERSONEN. IN DEN BÜROHÄUSERN «LIGHTCUBE» UND «PORTIKON» ARBEITEN RUND MITARBEITER, SECHS WEITERE PROJEKTE MIT BÜRONUTZUNG SIND IN PLANUNG ODER BEREITS IM BAU. IN DER ZWEITEN ETAPPE SIND, MIT AUSNAHME VON ZWEI GRUNDSTÜCKEN, BEREITS ALLE PROJEKTE FERTIG GESTELLT, IN BAU ODER IN PLANUNG. -Stra 4 Lin db Far m Ch av x-s tra ra rt Th urg au rio ht ZpplinPlatz nth al Lil i ul var d SpltriniPlatz D AcotaPlatz 21 ttp PiccardPlatz 31 Str a Gla 8 32 PauliPlatz Bo 40 9 ll 6 35 t-a 19 Wr ig Santo-DumontPlatz ll ra 40 fau Blé -St 29 ll 27 z-a 33 Du h-a 26 an 5 25 rg 30 Harrit-QuimbyKril Earhart-S tra tra 39 3 Voii n Stl zn 38 ark tr a 22 a -Str a Vg tra n-s Orio SiriuPlatz

3 AKTUELLE PROJEKTE 25 GESCHÄFTSHAUS LILIENTHAL ALLREAL Da chgchoig Bürohau «Lilinthal» it in modrn, funktional Bürogbäud im Minrgi- Standard und wird mit Frnwärm bhizt. Im Erd gcho ind nbt dn Büroflächn in Konfrnzbrich und in Caftria gplant. Dr Nahrung mittlkon zrn Mondlz Intrnational (Kraft Food Europ) wird gut di Hälft dr Büroflächn bzihn. 26 LINDBERGH-ALLEE CS 1A IMMO PK Da Projkt «Lindbrgh-All» it für Dintlitung-, Wohn- und Gwrb nut zungn vorghn und bticht durch in Blockrandbbauung mit hr gro zügigm Innnhof. Da chafft witn Raum für Aug, vil Luft zum Atmn und ntpannnd Ruh nach Innn. Di Vrkaufflächn am Bou l vard wrdn von Coop und Coop Vitality bzogn. 27 HOF LILIENTHAL ANLAGESTIFTUNGEN TURIDOMUS UND PENSIMO Im Projkt «Hof Lilinthal» ntthn 149 grozügig und zitgmä, nach dm Minrgi-Standard rtllt Mitwohnungn und nun Gwrbflächn/Atlir. Di nach Wtn offn Hof randb bauung chafft öffntlich und halbprivat Friräum mit hohr Aufnthaltqualität. 28 MIN MAX CAREAL IMMOBILIEN AG Im MIN MAX ind atlirartig, pannnd Klinwohnungn und inig WG-Wohnungn gplant. Nbt dn ignn Loggin und Trran wrdn im gron Innnhof und auf dr Dachtrra für all Bwohnr gminchaftlich Aunflächn gtaltt. 29 AMELIA HELVETIA SCHWEIZERISCHE LEBENS- VERSICHERUNGSGESELLSCHAFT AG In dr Wohnübrbauung Amlia wrdn 84 Wohnungn mit chönm Aublick und Aurichtung in dn gron, ruhign Innnhof gbaut. Di Wohnungn ind mit ämtlichm Komfort augtattt. Im Erdgcho ntthn brit augbaut Gwrbflächn an prominntr Lag. 30 BELLEVIA ECOREAL ANLAGESTIFTUNG Im BELLEVIA wrdn 176 Mitwohnungn angbotn. Di privatn Aunräum dr Wohnungn wi Balkon, Trran und Gartnitzplätz bitn vil Raum zum Vrwiln. Attraktiv gtaltt Bggnungort orgn für hoh Lbn qualität. Projkt: Büro, Ladnlokal Bauzit: Grundtückfläch: m 2 Nutzfläch: m 2 Architktur: MOKArchitctur CBRE (Zurich) AG Mahira Bgovic Projkt: Büro, 142 Mitwohnungn, Vrkauf, Gatronomi Bauzit: 2012 März 2015 Grundtückfläch: m 2 Nutzfläch: m 2 Architktur: Stüchli Architktn CSL Immobilin AG Projkt: Wohnübrbauung mit 149 Mitwohnungn und 9 Gwrbflächn/ Atlir Bauzit: Grundtückfläch: m 2 Architktur: Mor Wgntin Rgimo Zürich AG Projkt: Wohnübrbauung mit 101 Mitwohnungn und 370 m 2 Gwrbflächn Baubginn: Mai 2015 Grundtückfläch: m 2 Architktur: EMI Architktn AG anlikr IMMOBILIEN Projkt: Wohnübrbauung mit 84 Wohnungn, 4 Gwrbflächn Bauzit: Grundtückfläch: m 2 Architktur: Züt Gübli Gambtti Architktn Haltr AG Immobilin Projkt: Wohnübrbauung mit 176 Mitwohnungn Bauzit: Grundtückfläch: m 2 Architktur: W. Schmid AG Früh Immobilin AG

4 31 HAMILTON VIEW FRÜH IMMOBILIEN / W. SCHMID + CO. «Hamilton Viw» präntirt ich al lbhaft, pannnd Wohnübrbauung an chöntr Lag im Glattpark. Bi dm Gminchaftprojkt im Minrgi- Standard ntthn ingamt 197 attraktiv Wohnungn mit grozügign Loggin/Trran. Zuätzlich ind in Kindrhort und Gminchafträum gplant. 32 GLATTPARK MITTE ANT. BONOMO'S ERBEN IMMOBILIEN AG Modrn und lichtdurchflutt Mitwohnungn gruppirn ich im «Glattpark Mitt» um inn lauchign Innnhof. Di grozügign Grundri mit bi zu zwi Loggin prchn in urban Publikum an. Im Erdgcho ntthn am Boulvard Lilinthal attraktiv Gwrb- und Ladnlokal mit groflächign Schaufntrfrontn 33 HOTEL KAMEHA GRAND TURINTRA AG Nach rfolgrichr Poitionirung d Kamha Grand Bonn (Hotl d Jahr 2011), nttht hir da Kamha Grand Zürich, da di Mitglidchaft in «Th Lading Hotl of th World» antrbt. E oll in intrnational Lif & Styl Hotl rchaffn wrdn, da mit inr Architktur und Intriur nu Matäb in dr modrnn Grand Hotllri tzn wird. Projkt: Wohnübrbauung mit 197 Eigntumwohnungn Bauzit: Grundtückfläch: m 2 Architktur: rén chmid architktn ag Früh Immobilin & Partnr AG Projkt: Wohn- und Gchäfthau mit 110 Mitwohnungn und ca. 420 m 2 Gwrb- und Vrkauffläch Bauzit: 2013 Januar 2015 Grundtückfläch: m 2 Architktur: Think Architctur Ant. Bonomo' Erbn Immobilin AG, Projkt: Hotlprojkt mit 245 Zimmrn und Suitn, Evnt- und Konfrnz räumlichkitn, SPA owi Rtaurant, Bar und Loung Bauzit: Novmbr 2012 Frühling 2015 Grundtückfläch: m 2 Architktur: Tc-Architctur Swi Kamha Grand Zürich SCHULHAUS STADT OPFIKON Auf dim Grundtück war in Primarchulhau gplant. Aufgrund dr Ablhnung d Baukrdit im Rahmn dr Volkabtimmung vom Mai 2014 it in nu Planung für da Grundtück rfordrlich. Di wird witrhin al möglichr Standort für in Schulanlag in Btracht gzogn. Witr Aukünft Stadt Opfikon Abtilung Finanzn und Lignchaftn Thoma Mttlr JARDIN DUFAUX MIGROS-PENSIONSKASSE Di Hofbbauung ligt dirkt am Boulvard Lilinthal. Um dn attraktivn Innnhof, dn Jardin Dufaux, gruppirt ich in diffrnzirtr Wohnungmix von 150 Einhitn. Entlang d Boulvard rgänzn Atlirwohnungn und Gwrbflächn da attraktiv Nutzungangbot und blbn di Hauptach d Glattpark. 36 AQUATIKON HOCHTIEF DEVELOPMENT SCHWEIZ AG Da Bürogbäud «Aquatikon» vrint höcht Anprüch in Sachn Nachhaltigkit, Ökonomi und Ä thtik. E pricht Untrnhmn mit Vrantwortung bwutin für Qualität, Kotn, Umwlt und Gllchaft an. E rzilt nicht nur di Zrtifizirung «Minrgi-P-ECO», ondrn auch da intrnational anrkannt Labl «LEED Platinum». Projkt: Übrbauung mit 150 Mitwohnungn, 800 m 2 Gwrbflächn Bauzit: Grundtückfläch: m 2 Architktur: Nff Numann Architktn AG Bilfingr Ral Etat AG Projkt: Büro, Gatronomi Bauzit: Grundtückfläch: m 2 Nutzfläch: m 2 Architktur: AAg HOCHTIEF Dvlopmnt Schwiz AG

5 37 WOHNÜBERBAUUNG ABZ Auf dim Grundtück ind ca. 280 Gnonchaftwohnungn gplant, daruntr in Haugminchaft für Mnchn übr 60. Am Siriu-Platz it in Rtaurant vorghn. Projkt: Wohnübrbauung, gminchaftlich und öffntlich Nutzungn Bauzit: Grundtückfläch: m 2 Architktur: Pool Architktn, Zürich Allgmin Baugnonchaft Zürich TWOGETHER BVK Auf dim Grundtück it in Wohnübrbauung mit 117 Mitwohnungn gplant. Projkt: Wohnübrbauung Bauzit: Grundtückfläch: m 2 Architktur: Cajoz / Gonzalz Architktn BVK Pronalvororg d Kanton Zürich Pablo Buonocor AMBASSADOR HOUSE CBRE (ZÜRICH) AG Da Ambaador Hou tzt mit ca m 2 Mitfläch und übr Parkplätzn nu Matäb in dr Rgion Glattpark und in dr gamtn Schwiz. Nach inr Gamtrnurung wird dm höchtn Standard für nachhaltig Baun gnügn (LEED Platinum) und bi zu Arbitplätz anbitn. Projkt: Büro, Rtail, Gatronomi, Konfrnz Bauzit: Grundtückfläch: m 2 Mitfläch: ca m 2 Architktur: Stüchli Architktn, Zürich CBRE (Zürich) AG GRUNDSTÜCKE DER STADT ZÜRICH STADT ZÜRICH Noch unbtimmt. Witr Aukünft Lignchaftnvrwaltung dr Stadt Zürich Andra Hohl SPIEL-RAUM ARA ERZ ZÜRICH/STADT OPFIKON Au inm Til dr hmalign Kläranlag olln in Park mit inm Tich und in Spilplatz mit Rutchbahn und divrn Spilgrätn ntthn, wlchr ich in inm Bckn bfindt. Zuätzlich ind in Vrinhau mit Kochglgnhit, in gdckt Prgola und Grilltlln vorghn. Projkt: Park mit Spil- und Warbckn, Vrinhau, Prgola, Grilltlln Bauzit: bi Frühling 2015 Raliirung: Jürg Schläpfr, ERZ Btrib: Waltr Bickl, Stadt Opfikon

6 FERTIG GESTELLTE PROJEKTE 1 OPFIKERPARK $ STADT OPFIKON Dr Opfikrpark mit dm Glattpark-S it in Krntück von Glattpark. Mit inn grozügign Fri flächn, inm rund 550 Mtr langn S und zahlrichn Fu- und Radwgn tllt dr Opfikrpark nicht nur für di Bwohnr von Glattpark in attraktiv Nahrholunggbit dar. Bchrib: Park mit S, Wald, Win, Wgn Bauzit: Juni 2005 Dzmbr 2006 Gamtfläch: m 2 S: m 2, Brit 41 m, Läng 550 m Wg, Plätz, Strand: m 2 Ranflächn: m 2 Wald: m 2 2 ARA GLATT, BILDEN + BEGEGNEN ERZ ZÜRICH Au inr tillglgtn Kläranlag wurd in in malig Anlag für Bildung und Bggnung, di Tag ungund Evntlokalität dr bondrn Art. «ara glatt» bitt modrnt Räum lichki tn mit indutrillm Charm und inzigarti gm Ambint. Prönlich B truung und in at trak tiv Gatronomi angbot vrwöhnn di Gät individull. 3 LUXUS-AUTOHAUS SCHMOHL Im Jahr 2004 bzog di Schmohl AG ihr nun Räumlichkitn an dr Stinon-Stra 2 im Nordn d nun Stadttil Glattpark (Opfikon). Da Lux u- Autohau vrtritt di Automarkn Roll Royc, Bnt ly, Bugatti, Lamborghini und McLarn. Ein zwitr Autllungraum wurd im Frühjahr 2009 röffnt. 4 LIGHTCUBE ALLREAL Da achtgchoig Bürohau «Lightcub» it da rt Gchäftgbäud in dr Büro- und Dintlitungzon in Glattpark (Opfikon) und wurd kompltt an di Firma Mondlz vrmitt. Dr rprä ntativ Bau zichnt ich durch modrnt Archi tktur, untr andrm mit inm vrglatn Innnhof, au. 5 PORTIKON ACRON HELVETIA VII IMMOBILIEN AG Untr dm Litatz «Convninc at Work» raliirt di HOCHTIEF Dvlopmnt Schwiz AG da Bürohau «Portikon», da übr di Minrgi-P-Zrtifizirung vrfügt und lktrobiologich optimirt it. Di Flächn in «Portikon» wurdn bzugfrtig augbaut und vrmitt. Bauzit: 1 Jahr (2005) Nutzfläch ntt0: ca m 2 Angbot: Sminarräum für bi zu 80 Pronn, Gatronomi, Catring Eröffnung: End 2004 Grundtückfläch: m 2 2. Etapp: Vrkaufpavillon 2009 röffnt Bchrib: Bürogbäud mit 500 Arbitplätzn Bauzit: Sptmbr 2004 Hrbt 2006 Grundtückfläch: m 2 Nutzfläch ntto: m 2 Ertvrmitung abgchlon Allral Bchrib: Bürogbäud mit 800 Arbitplätzn Bauzit: März 2008 bi Hrbt 2009 Gründtückfläch: m 2 Nutzfläch ntto: ca m 2 Ertvrmitung abgchlon 6 WOHNSIEDLUNG GLATTBACH TERRANA AG LEOPOLD BACHMANN-STIFTUNG Di Wohnübrbauung an dr Earhart-Stra umfat 11 G bäud mit ingamt 526 Wohnungn, inr Kindrkripp owi inr Tifgarag mit 578 Abtllplätzn. Durch in unkonvntionll Faadngtaltung mit Prlmutt-Antrich hat di Sidlung in bondr Idntität rhaltn. Bchrib: Wohnübrbauung mit 526 Mitwohnungn Bauzit: Hrbt 2007 Sommr/Hrbt 2008 Grundtückfläch: m 2 Ertvrmitung abgchlon Bwirtchaftung: Sturznggr Immobilin AG

7 7 SEEBLICK AXA LEBEN AG Tilwi dirkt angrnznd an dn Park mit S, vrtilt auf vir Gbäud, wurdn ingamt 95 Mitwohnungn mit 2 1 /2 bi 5 1 /2 Zimmrn und inr Tifgarag mit 109 Parkplätzn frtig gbaut und volltändig bzogn. Bchrib: Wohnübrbauung mit 95 Mitwohnungn Bauzit: Juni 2005 Frühjahr 2007 Grundtückfläch: m 2 Ertvrmitung abgchlon Bwirtchaftung: Wincaa Wintrthur 8 DREISICHT MOBIMO AG Di zwi Mhrfamilin häur mit ingamt 38 gro zügign Mitwohnun gn mit 2 1 / 2, 3 1 / 2 und 4 1 / 2 Zim mrn bfindn ich an dr Farman-Stra. Ingamt ind 16 vrchidn Wohnungtypn in windmühlartigr Anordnung vorhandn, wobi jd Wohnung übr dri Faadn in dri Himmlrichtungn vrfügt. 9 WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS LILIENTHAL AXA LEBEN AG In dr Übrbauung am Boulvard Lilin thal it in Michnutzung nttandn. Entlang d Boulvard bfindn ich in dn untrn bidn Gchon Vrkauf- und Infratrukturflächn, in dn obrn Gchon Wohnungn. In dn Gbäudn an dr Lindbrgh-All und dr Far mantra bthn rin Wohnnutzungn. 10 FRONTWAVE CREDIT SUISSE ANLAGESTIFTUNG Unmittlbar an dn S und dn Park angrnznd, nttandn an dr Farmantra ingamt 70 attraktiv Mitwohnungn mit hoch wr ti gm Aubau im Minrgi-Standard owi 86 Eintllplätz. Di Aunräum dr 2 1 / 2 - bi 4 1 / 2 -Zimmr-Woh nungn ind grozügig und anprchnd gtaltt. Bchrib: Wohnübrbauung mit 38 Mitwohnungn Bauzit: April 2008 Oktobr 2009 Grundtückfläch: m 2 Ertvrmitung abgchlon Bwirtchaftung: Mobimo Managmnt Bchrib: Wohn- und Gchäfthau mit 9 Gwrb- und Dintlitungbtribn, 113 Wohnungn Bauzit: Sommr 2006 Sommr 2009 Grundtückfläch: m 2 Ertvrmitung abgchlon Bwirtchaftung: Wincaa Wintrthur Bchrib: Wohnübrbauung mit 70 Mitwohnungn Bauzit: Juni 2006 Dzmbr 2007 Grundtückfläch: m 2 Ertvrmitung abgchlon Bwirtchaftung: Wincaa Wintrthur 11 WOHNEN AM SEE TURINTRA AG An dr Farman-Stra , in unmittlbarr Näh zum Opfikrpark, bfindt ich di Übrbauung «Wohnn am S» mit 34 grozügign Mitwohnungn mit 2 1 /2 bi 5 1 /2 Zimmrn mit Wintrgärtn und tilwir Sicht owi inr Tifgarag mit 37 Parkplätzn. Bchrib: Wohnübrbauung mit 34 Mitwohnungn Bauzit: Juni 2005 Hrbt 2006 Grundtückfläch: m 2 Ertvrmitung abgchlon Bwirtchaftung: Wincaa Wintrthur 12 LAGO STOCKWERKEIGENTUM An dr Farman-Stra nttandn in zwi Etappn ingamt 88 Eigntumwohnungn mit Wintrgärtn. Di Wohnungn vr tiln ich auf vir Gbäud. Di Aunräum wurdn al grozügig Bggnungzonn gtaltt. Bchrib: Wohnübrbauung mit 88 Eigntumwohnungn Bauzit 1. Etapp: Frühjahr 2006 Hrbt 2007 Bauzit 2. Etapp: Hrbt 2006 Frühjahr 2008 Grundtückfläch: m 2 Vrkauf abgchlon Bwirtchaftung: Kllr Immobilin

8 13 CHAVEZ VERDE MIGROS-PENSIONSKASSE/STWE Am Boulvard Lilinthal, zwichn Chavz-All und Farman-Stra, it in Michnutzung au Wohnn, Atlir-Wohnn bzw. Lädn mit ingamt 79 Ein hi tn in Mit und Stockwrkigntum owi inr Tifgarag mit ca. 80 Parkplätzn nttandn. Da Wohnungangbot btht au vrchidnn Woh nunggrön und Grundrin. 14 WOHNSIEDLUNG AN DER PROMENADE GOSSWEILER Di Wohnidlung an dr Dufaux-Stra umfat zwi Mhr familinhäur mit ingamt 50 grozügi gn Mit wohnungn mit 2 1 /2 bi 4 1 /2 Zimmrn, daruntr Attika wohnungn owi in Tifgarag. Di attraktivn Wohnungn zichnn ich untr andrm durch ihr Lag dirkt am S au. Bchrib: 27 Eigntum- und 52 Mitwohnungn owi 360 m 2 Büro-/Ladnfläch Bzug: Augut / Sptmbr 2011 Grundtückfläch: m 2 Nutzfläch ntto: ca m 2 Ertvrmitung und Vrkauf abgchlon Bchrib: Wohnübrbauung mit 50 Mitwohnungn Bauzit: Frühjahr 2012 Hrbt 2013 Grundtückfläch: m 2 Ertvrmitung abgchlon Bwirtchaftung: Trufit AG 15 SEEPARK GLATTPARK ALFRED MÜLLER AG Im Projkt Spark ind 50 attraktiv 2 1 /2- bi 4 1 /2- Zim mr-eigntumwohnungn nttandn. Di praktichn und gro zügi gn Raumlayout übrzugn mit hlln Zimmrn owi gut bonntn Balkonn und Trra n. Di Übrbauung bfindt ich nur in Häurzil vom Glattpark-S und Opfikrpark nt frnt. 16 LEMATT FAMILIE RECHBERGER Di zwi Mhrfamilinhäur umfan 34 Mitwohnungn mit 2 1 /2, 3 1 /2 owi 4 1 /2 Zimmrn. Di grozügign Wohnungn mit hohm Aubautandard ind all nach Südn augrichtt. E wurd in architktonich und tädtbaulich attraktiv owi nachhaltig Wohn übrbauung im Minrgitandard in gpflgtr Umgbung raliirt. 17 WILHELM + BERTHA SWISSCANTO ANLAGESTIFTUNG Di Übrbauung btht au zwi Gbäudtiln mit jwil ch Vollgchon. Dr Wohnungmix bticht mit inn grozügign und lichtdurchfluttn Wohnungn. In Zuammnarbit mit dm Nachbarprojkt «uptown» it in bgrüntr Innnhof nttandn. Bchrib: Wohnübrbauung mit 50 Eigntumwohnungn Bauzit: 2012 Frühjahr 2014 Grundtückfläch: m 2 Vrkauf abgchlon Bwirtchaftung: Alfrd Müllr AG Bchrib: Wohnübrbauung mit 34 Mitwohnungn Bauzit: Frühjahr 2012 Wintr 2013/ Frühjahr 2014 Grundtückfläch: m 2 in Ertvrmitung Bwirtchaftung: Immobilinbwirtchaftung Lmatt , Bchrib: Wohnübrbauung mit 63 Mitwohnungn Bauzit: Frühling 2013 Hrbt 2014 Grundtückfläch: m 2 in Ertvrmitung anlikr IMMOBILIEN UPTOWN MFH-PROJEKTE AG Optimal am Boulvard Lilinthal glgn, it di inmalig Projkt nttandn. E wurdn 52 grozügi g Eigntumwohnungn mit 2 1 /2 bi 5 1 /2 Zimmrn owi ch klinr Gwrbinhitn im Erdgcho gbaut. All Wohnungn vrfügn übr in ign Loggia, inn Balkon odr in Trra. Bchrib: Wohnübrbauung mit 52 Eigntumwohnungn, 6 Gwrbräum Bauzit: 2013 Novmbr 2014 Grundtückfläch: m 2 Vrkaufpha Bührr & Partnr Immobilin AG

9 19 WRIGHT PLACE TURINTRA AG «Wright Plac: Th right Plac at Glattpark!» Da Wohn- und Gchäfthau binhaltt di Nutzungn Büro, Rtail und Wohnn. Mit dr Migro al Ankrmitrin thn brit in Migro-Filial, in Dnnr owi in Fitn-Cntr zur Vr fügung. Bchrib: Büro, Rtail, Gatronomi, 88 Wohnungn Bauzit: 2012 Novmbr 2014 Grundtückfläch: m 2 Nutzfläch: m 2 in Ertvrmitung SPG Intrcity Zurich AG WRIGHTHOUSE IMPLENIA Im Projkt «Wrighthou» it in Blockrandbbauung im Minrgi-Standard mit attraktiv g talttm Innnhof und 41 Eign tum woh nungn nttandn. Di obrtn Wohnun gn habn Dachtrran. Bchrib: Wohnübrbauung mit 41 Eigntumwohnungn Bauzit: Frühling 2012 Sptmbr 2014 Grundtückfläch: 1121 m 2 Vrkaufpha Rhombu Partnr Immobilin Batric Falk, WRIGHTHOUSE BAUGENOSSENSCHAFT GLATTAL ZÜRICH Di rtn Gnonchaftwohnun gn im Glattpark ind nttandn. Di Blockrandbbauung im Minrgi-Standard mit 81 Wohnungn (til mit Dachtrran) und attraktiv gtalttm Innnhof vrfügt übr Shopflächn von 450 m 2 am Boulvard. Bchrib: Wohnübrbauung mit 81 Mitwohnungn, 450 m 2 Shopflächn Bauzit: Frühling 2012 Hrbt 2014 Grundtückfläch: m 2 in Ertvrmitung Bwirtchaftung: Baugnonchaft Glattal Zürich H113 GRUNDSTÜCK: HAGMANN GEBÄUDE: H113 AG Im lgantn Nubau thn auf ch Etagn rund m 2 Büroflächn zur Vrfügung davon ind nur noch ca m 2 zu vrmitn. Ein Fitncntr, wlch ich übr zwi Etagn rtrckt, owi in intrant Gatrokonzpt im Erdgcho rundn da attraktiv Angbot ab. 23 MYPLACE - SELFSTORAGE SELFSTORAGE DEIN LAGERRAUM AG «MyPlac SlfStorag» it in nuartig Dintlitung für innrtädtich modrn Wohnn und richtt ich nicht nur an Hauhalt, ondrn auch an Firmn. «SlfStorag» vrmitt inn Kundn individull, ichr, aubr und jdrzit zugänglich Lagrräum in viln vrchidnn Grön und Formn. 24 ESSO TANKSTELLE ESSO SCHWEIZ GMBH Di Eo Tanktll mit inm 185m 2 gron Shop bitt in brit Angbot an Gtränkn und Spin zum Mitnhmn odr zum Konumirn vor Ort. Bchrib: Büro, Gatronomi, Fitn Bauzit: 2013 Hrbt 2014 Grundtückfläch: m 2 Nutzfläch: m 2 in Ertvrmitung Kuoni Mullr & Partnr Invtmnt AG Eröffnung: März 2007 Nutzfläch ntto: m Öffnungzitn: Lagrabtil Mo So: Uhr Empfang Mo Fr: Uhr Sa: Uhr Eröffnung: Januar Öffnungzitn: Mo Do: Uhr Fr Sa: Uhr So: Uhr

10 INFRASTRUKTUR IN GLATTPARK Dtailhändlr und Dintlitr 1 Spar Suprmarkt 2 Glattpark Zahnärztlich Zntrum 3 Komtiktudio Effto Donna 4 Txtilpflg Glattpark 5 Hairtudio Magnifiqu 6 UBS Slf Srvic / Bankomat 7 Grwr Optik 8 Jut Bottl & Frind 9 Coop / Vitality Apothk (in Bau) 10 Migro / Dnnr Suprmarkt 11 Pottll Glattpark 12 Toppharm Apothk 13 ISP Küchn 14 Ehrlr Immobilin (in Bau) 15 Coiffur (in Bau) 16 Aldi Suprmarkt 17 Kiok 18 Showroom Gbitmarkting Glattpark Stra db St ra PiccardPlatz ZpplinPlatz 36 rio Wr 11 igh t-s tra ul ll SpltriniPlatz Bo 31 t-a var dl ili tra PauliPlatz D Gla ttp D AcotaPlatz ark tr a F Umfand Informationn findn Si auf owi im Showroom d Gbitmarkting Glattpark an dr Stlzntra 2 in Glattpark (Opfikon). Wir frun un auf Ihrn prönlichn odr virtulln Buch. E tra n-s SiriuPlatz Orio Gbitmarkting Glattpark Stlzntra 2, CH-8152 Glattpark (Opfikon) Tlfon , Fax urg au r Th Blé F nth al 10 F C x-s tra Santo-DumontPlatz ra ll fau 26 6 z-a 41 ll 9 -St 23 av h-a tra - an 24 B rg El c Far m Harrit-QuimbyKril rt-str a Lin Du Öffntlichr Vrkhr A Buhalttll Lindbrgh-Platz B Buhalttll Lindbrgh-All C Buhalttll Chavz-All D Buhalttll Wright-Stra E Buhalttll Frnhtudio F Glattalbahn-Halttlln Voii n F 17 Ch Hotl 40 Novotl Zurich Airport M 41 Kamha Grand Zürich (in Bau) Earha A 25 Sportanlag Au Nahrholunggbit Glatt Spil-Raum ARA (in Bau) Kindrkrippn und Schuln 37 Kindrkripp Bärntatz 38 Kindrkripp Bambi 39 Primarchul Lättnwin Sport und Erholung 31 Migro-Fitnpark 32 Opfikrpark mit S und Spilfldrn 33 Fuballplatz 18 tra Rtaurant, Café und Bar 22 Ritorant Lilinthal 23 Rtaurant Graf Z 24 Ritorant Al Dnt 25 Novotlcafé / Bar 26 Rtaurant H2O (in Planung) 27 Star and Strip 28 L Stcha Di Kulturbar (in Bau) 29 Jacky' Bar (in Bau) 30 Jacky' Tak-out (in Bau) 40 Stl zn Mobility Car Sharing Luxu-Autohau Schmohl LUPERS Pronalvrmittlung (in Bau)

Auf Werte setzen Rupperti Höfe I

Auf Werte setzen Rupperti Höfe I Auf Wrt stzn Rupprti Höf I Eigntumswohnungn in Münchn-Untrschlißhim Bst Prspktivn im Münchnr Nordn wohnn in dn rupprti höfn I, Mistralstrass, Robrt-SCHUMAN-straSS 1A Hoch im Kurs bi Mitrn und Anlgrn Das

Mehr

Comet Photoshopping GmbH

Comet Photoshopping GmbH Die AKTUELLEN Projekte Comet Photoshopping GmbH GLATTPARK (OPFIKON) AKTUELLE UND FERTIG GESTELLTE PROJEKTE AUS DER VISION GLATTPARK (OPFIKON) IST REALITÄT GEWORDEN: IM NEUEN STADTTEIL GLATTPARK (OPFIKON)

Mehr

Deckel. TiP.de SPORTSBARS. der Goalgetter für. und Wettbüros. Adress-Tool + SMS-Reminder + Sales-Pusher. Wie heißt der Trainer vom FC Barcelona?

Deckel. TiP.de SPORTSBARS. der Goalgetter für. und Wettbüros. Adress-Tool + SMS-Reminder + Sales-Pusher. Wie heißt der Trainer vom FC Barcelona? Dckl ComX GmbH & Co. KG TiP.d Wi hißt dr Trainr vom FC Barclona? b) Chritoph Daum Snd in SMS mit: "Trainr a" odr "Trainr b" an di 83111 (0,49 / SMS) in Ri zum Champion-Lagu-Final Dckl-TIP.d - urop.community-dign

Mehr

DIE AKTUELLEN PROJEKTE

DIE AKTUELLEN PROJEKTE DIE AKTUELLEN PROJEKTE Comet Photoshopping GmbH GLATTPARK (OPFIKON) AKTUELLE UND FERTIG GESTELLTE PROJEKTE DIE VISION GLATTPARK (OPFIKON) WIRD REALITÄT: DER NEUE STADTTEIL GLATTPARK (OPFIKON) HAT BEREITS

Mehr

Entdecken Sie. in Lostorf. - mit einer schönen Wanderung. - mit dem Auto. - mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Schloss Wartenfels

Entdecken Sie. in Lostorf. - mit einer schönen Wanderung. - mit dem Auto. - mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Schloss Wartenfels Entdckn Si Schlo Wrtnfl in Lotorf - mit inr chönn Wndrung - mit dm Auto - mit dn öffntlichn Vrkhrmittln Schlo W r tn fl Wi rrich ich d Schlo Wrtnfl pr Auto? mit Auto Von Zürich: - Autobhnufhrt Aru Ot Hunznchwil,

Mehr

VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS

VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS Vrglich von Qurkrätn bi 2D- und 3D- FE-Modllirung in Magntytm 1 VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS Z. Shi Für vil vom IMAB ntwicklt Antribytm wrdn zwckmäßig

Mehr

Qualität, auf die Sie bauen können. Quality Living im lebenswerten Mariahilf. 1060 Wien, Gumpendorfer Straße 123 www.gumpendorferstrasse123.

Qualität, auf die Sie bauen können. Quality Living im lebenswerten Mariahilf. 1060 Wien, Gumpendorfer Straße 123 www.gumpendorferstrasse123. Qulität, uf di Si bun könnn. Qulity Livi i lbnswrtn rihilf 1060 Win, upndorfr Strß 123 www.gupndorfrstrs123.t JAJA In City-Näh it ttrktivn Nhvrsorn, bstr Vrkhrsnbindu und Infrtruktur D ist Qulity Livi

Mehr

BÜROZENTRUM FALKENBRUNNEN. Chemnitzer-Str. 48, 48a, 48b, 50 / Würzburger Str. 35 01187 Dresden

BÜROZENTRUM FALKENBRUNNEN. Chemnitzer-Str. 48, 48a, 48b, 50 / Würzburger Str. 35 01187 Dresden BÜROZENTRUM FALKENBRUNNEN Chmnitz-. 48, 48a, 48b, 50 / Wüzbug. 35 01187 Dsdn OBJEKT OBJEKT INDIVIDUELLES UND GROSSZÜGIGES BÜRO- UND EINZELHANDELS-ENSEMBLE Das Büozntum Falknbunnn bitt modn und funk- nn

Mehr

Zertifikatsstudium Verschiedene Module aus den Bereichen Wirtschaft, Recht und Technik

Zertifikatsstudium Verschiedene Module aus den Bereichen Wirtschaft, Recht und Technik Faktn Anzahl Studirnd: 10.000 Fachbrich: Gundhit und Pflg, Tchnik und Wirtchaft Bachlortudingäng Btribwirtchaft (Bachlor of Art) Facility Managmnt (Bachlor of Enginring) Gundhit- und Sozialmanagmnt (Bachlor

Mehr

schulschriften www.schulschriften.de Inhalt

schulschriften www.schulschriften.de Inhalt Schriftn Spzial 2010 schulschriftn i S n l Erstl n i d m s t h c i r r t n U i g n n t f i r h c S n d mit! n h c i z k i f a und Gr Inhalt Druckschriftn Schribschriftn Mathmatik - Fonts Pädagogisch -

Mehr

Mal- und Spielebuch Hämophilie

Mal- und Spielebuch Hämophilie Mal- und Spilbuch Hämophili Vrfar: Dr. Kim Chilman-Blair (BSc, MBChB) & Shawn dloach Bratnd Fachkranknpflgr: Robyn Shomark (CNC) & Stphn Matthw (CNC) Hi! Wir ind di Mdikidz! Wir lbn auf Mdiland inm Plantn,

Mehr

[design-remise.ch] 12./13./14. Nov. 2010, Lokremise Wil

[design-remise.ch] 12./13./14. Nov. 2010, Lokremise Wil [dsign-rmis.ch] 12./13./14. Nov. 2010, Lokrmis Wil Wir frun uns auf Ihrn Bsuch! Editorial Willkommn in dr dsign-rmis. Wir machn Dampf! Damals ruhtn sich Lokomotivn aus, hut insznirt Späti Wohnkultur in

Mehr

Hier wohnt man gerne!

Hier wohnt man gerne! Hir wohnt man grn! Innnstadt Laagbrg und Wohltbrg Wsthagn Dtmrod Nordstadt Hllwinkl Vorsfld Rislingn Grn blibn Das alls und vils mhr bwgn wir für Si hut und in Zukunft. Damit Si grn lang bi uns wohnn blibn.

Mehr

a) Wie groß ist das Feuchtedefizit D? b) Wie groß ist die Taupunkttemperatur? c) Was bedeutet das Erreichen der Taupunkttemperatur physikalisch?

a) Wie groß ist das Feuchtedefizit D? b) Wie groß ist die Taupunkttemperatur? c) Was bedeutet das Erreichen der Taupunkttemperatur physikalisch? Kluur Ingniurhydrologi I Sptmbr 006 Aufgb 1: Auf inm Grgndch, d 7 m lng und m brit it, oll ich in.5 cm trk ichicht mit inr Dicht ρ=97 kg/m bfindn. Di ichicht oll in Tmprtur von t=0 C hbn. ) Wlch M i ligt

Mehr

Einladung 10. 29. und 30. September 2015 Redoute, Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn

Einladung 10. 29. und 30. September 2015 Redoute, Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn Einladung 10. 29. und 30. Sptmbr 2015 Rdout, Kurfürstnall 1, 53177 Bonn Hrzlich Willkommn zu dn 10. Bonnr Untrnhmrtagn! Shr ghrt Damn und Hrrn, am 29. und 30. Sptmbr 2015 findn in dr Rdout in Bonn-Bad

Mehr

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel ng Ausbildu adt... bi dr iblst E n i G LH tion in flich Z din bru vsti n I t u g Ein ukunft! LHG - in starkr Partnr für dn Lbnsmittlinzlhandl Di Lbnsmittlhandlsgsllschaft (LHG) ist di größt inhabrgführt

Mehr

Geldwäscheprävention aus Sicht der Sparkasse Nürnberg

Geldwäscheprävention aus Sicht der Sparkasse Nürnberg Nürnbrg Gldwäschprävntion aus Sicht dr Nürnbrg Jürgn Baur Markus Hartung Sit 1 Agnda 1. Maßnahmn zur Gldwäschprävntion 2. Vorghnswis bi vrdächtign Transaktionn 3. Fallbispil Nürnbrg Sit 2 Agnda 1. Maßnahmn

Mehr

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28).

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28). 21 Si solltn nach Möglichkit immr di aktullstn Vrsionn intzn, bvor Si dn ELO-Support kontaktirn. Oft sind Prlm bi inm nun Updat schon bhn. 21.1 ELOoffic Downloads und Programmaktualisirungn Kostnlon Zugriff

Mehr

Von der Burg in Wetter über Herdecke zur Hohensyburg in Dortmund 24. Von Schwerte zum Haus Opherdicke in Holzwickede 40

Von der Burg in Wetter über Herdecke zur Hohensyburg in Dortmund 24. Von Schwerte zum Haus Opherdicke in Holzwickede 40 Inhalt 3 Etapp 01 Von Hattingn übr Blanknstin ins Muttntal und übr di Ruhr nach Wittn 6 Etapp 02 Von Wittn nach Wttr an dr Ruhr 16 Etapp 03 Von dr Burg in Wttr übr Hrdck zur Hohnsyburg in Dortmund 24 Etapp

Mehr

Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahmen für Wohnungseigentümergemeinschaften

Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahmen für Wohnungseigentümergemeinschaften Finanzirung und Fördrung von nrgtischn Maßnahmn für Wohnungsigntümrgminschaftn Rainr Hörl Litr Vrtribsmanagmnt Aktivgschäft Anton Kasak Firmnkundn Zntral Sondrfinanzirungn Sit 1 Finanzirung und Fördrung

Mehr

Raychem-Schaltanlagen für Regelung, Überwachung und Stromverteilung

Raychem-Schaltanlagen für Regelung, Überwachung und Stromverteilung Raychm-Schaltanlagn für Rglng, Übrwachng nd Stromvrtilng rodktübrblick Raychm-Schaltanlagn wrdn pzill für di Stromvrorgng, Rglng nd Übrwachng lktrichr Hizkri ntwicklt. Da Sytm bitt all gängign Standardkonfigrationn,

Mehr

Quick-Guide für das Aktienregister

Quick-Guide für das Aktienregister Quick-Guid für das Aktinrgistr pord by i ag, spritnbach sitzrland.i.ch/aktinrgistr Quick-Guid Sit 2 von 7 So stign Si in Nach dm Si auf dr Hompag von.aktinrgistr.li auf das Flash-Intro gklickt habn, rschint

Mehr

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall:

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall: Übrsicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ Si intrssirn sich für in HansMrkur Risvrsichrung in gut Wahl! Listungsbstandtil im Übrblick BasicPaktschutz Bstandtil Ihrr Risvrsichrung: BasicSmartRücktrittsschutz

Mehr

Wir bringen Ihre Werbung in Bewegung!

Wir bringen Ihre Werbung in Bewegung! Wir bringn Ihr Wrbung in Bwgung! 1-Punkt-Wrbung Hckfntr Autowrbung......it ffktivr al jd andr Wrbfor Di obil Wrbung it au d Markting-Mix nicht hr wgzudnkn. Kin andr Wrb-Intrunt chafft, in drart hoh Aufrkakit

Mehr

15. Immobilienmesse für Eigentum, Umwelt, Energie, Bau und Renovation. St.Gallen 22. bis 24. März 2013. Patronat

15. Immobilienmesse für Eigentum, Umwelt, Energie, Bau und Renovation. St.Gallen 22. bis 24. März 2013. Patronat 15. Immobilinmss für Eigntum, Umwlt, Enrgi, Bau und Rnovation St.Galln 22. bis 24. März 2013 I n f or m at ion n f ür Aus st l l r u n d Ei n l a d un g zur T i l n a hm atronat 1 Bild: Rnggli AG, Surs

Mehr

INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individuelle Produkte und Dienstleistungen

INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individuelle Produkte und Dienstleistungen INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individull Produkt und Dinstlistunn NICHT THEORIE, SONDERN PRAXIS ntclusiv ist IT mit IQ und Srvic. Unsr Hrzn schlan für Innovation. Unsr Köpf stckn vollr

Mehr

Besser wohnen. Die sechs Starterprojekte stellen sich vor. Energetische Sanierung plus

Besser wohnen. Die sechs Starterprojekte stellen sich vor. Energetische Sanierung plus Bssr wohnn Enrgtisch Sanirung plus Ein Initiativ von Wohnungsuntrnhmn und Bauministrium Nordrhin-Wstfaln Di schs Startrprojkt stlln sich vor Kris Wsl Kris Rcklinghausn Hamm OB BOT GE HE Dortmund Kris Unna

Mehr

Mit 5 Schritten zum ersten Abschluss nach neuem Rechnungslegungsrecht. Mit elektronischen Arbeitshilfen

Mit 5 Schritten zum ersten Abschluss nach neuem Rechnungslegungsrecht. Mit elektronischen Arbeitshilfen t: r ng g l ng n, R n a C ln l N t t z t L mz g n a lt I r B Mit 5 Srittn zm rtn Abl na nm Rnnglgngrt Mit lktronin Arbitilfn V orlag für inn nn Kontnramn Wi man dn Vorjarvrgli dartllt Mtr für di Bilanz

Mehr

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831 Hizlastbrchnung Sit 1 von 5 Erläutrung dr Tabllnspaltn in dn Hizlast-Tablln nach DIN EN 12831 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 3x4x5 6-7 12 + 13 8 x 11 x 14 15 x Θ Orintirung Bautil Anzahl Brit Läng

Mehr

Gute Gründe für Französisch!

Gute Gründe für Französisch! Gut Gründ für Französisch! Willkommn in dr Wlt ds Lrnns Französisch zum Grifn nah! Blgiqu Luxmbourg Suiss Franc Europ Vil unsrr uropäischn Nachbarn sprchn Tunisi Liban französisch! Ob in dr Schwiz, in

Mehr

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c.

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c. Di FAIR-Mrkmal dr kbg! Bürgr-Enrgi für Schwalm-Edr! Unsr Stromtarif transparnt, günstig, fair! Di kbg ist in in dr Rgion sit 1920 vrwurzlt Gnossnschaft mit übr 1.400 Mitglidrn und in ihrm Wirkn fri von

Mehr

Tarif EVS a.ns classic-15 Gültig ab 1. Januar 2015

Tarif EVS a.ns classic-15 Gültig ab 1. Januar 2015 Strom für Privat- und Firmnkundn Anschlusswrt maximal 80 Ampèr 5040 Schöftland Einhitstarif Tarif EVS a.ns classic-15 Das Produkt EVS a.ns classic-15 gilt für Privat- und Firmnkundn in dr Grundvrsorgung

Mehr

(3) Sie haben 120 Minuten Zeit und können eine Maximalpunktzahl von 120 erreichen.

(3) Sie haben 120 Minuten Zeit und können eine Maximalpunktzahl von 120 erreichen. Klausur Makroökonomik B Prof. Dr. Klaus Adam 21.12.2009 (Hrbssmsr 2009) Wichig: (1) Erlaub Hilfsmil: Nichprogrammirbarr Taschnrchnr, ausländisch Sudirnd zusäzlich in Wörrbuch nach vorhrigr Übrprüfung durch

Mehr

Wiesdorfer Platz Fußgängerzone, Luminaden, Otto-Grimm-Straße

Wiesdorfer Platz Fußgängerzone, Luminaden, Otto-Grimm-Straße A59 Rainr Brlsmir A3 A59 Fußgängrzon Ciy Lvrkusn Ciy Lvrkusn Di Ciy Lvrkusn im adil Wisdorf is das Einzlandlsznrum dr ad und dr Rgion. Als Ciy Lvrkusn wird im Allgminn dr wslic Til Wisdorfs zwiscn dr Bansrck

Mehr

URBANE PERSPEKTIVEN NACHHALTIGE QUARTIERSENTWICKLUNG IM DORTMUNDER ALTHOFFBLOCK

URBANE PERSPEKTIVEN NACHHALTIGE QUARTIERSENTWICKLUNG IM DORTMUNDER ALTHOFFBLOCK URBANE PERSPEKTIVEN NACHHALTIGE QUARTIERSENTWICKLUNG IM DORTMUNDER ALTHOFFBLOCK GANZHEITLICHE PLANUNG FÜR MENSCH UND QUARTIER Di zitgmä Entwicklung gwachsnr Quartir vrlangt in ganzhitlich Stratgi und di

Mehr

Fitness & Business Education

Fitness & Business Education t i Fitn & Buin Education i b l d u n g m i t P r p k t i A u v Dual Studium 2009 * * o n F i t n a c u d E n i u B & i Stark Partnr für in rfolgrich Zukunft b l i d u n g m i t P r p k t i A u v * * o

Mehr

Kongress- und Tagungsort Universität St.Gallen (HSG)

Kongress- und Tagungsort Universität St.Gallen (HSG) Kongrss- und Tagungsort Univrsität St.Galln (HSG) EFMD Kongrss Di Univrsität St.Galln (HSG) Di HSG 1898 als Handlsakadmi ggründt hat sich zu inr dr führndn Wirtschaftsunivrsitätn Europas ntwicklt. Intrnationalität,

Mehr

Nordisches Kompetenzzentrum Seefeld

Nordisches Kompetenzzentrum Seefeld Nordischs Komptnzzntrum Sfld Shr ghrt Funktionär lib Trainr und Sportlr Sfld ntwicklt sich immr mhr zur sportlich komptntn Dstination. Nicht nur Sflds idal Naturbdingungn mit dn passndn Höhnmtrn übrzugn

Mehr

on track Perspektiven in Landtechnik und Agribusiness Herbst/Winter Student 23 Jahre TU Braunschweig Landtechnik 8. Semester

on track Perspektiven in Landtechnik und Agribusiness Herbst/Winter Student 23 Jahre TU Braunschweig Landtechnik 8. Semester on track 2 Prspktivn in Landtchnik und Agribusinss Hrbst/Wintr Studnt 24 Jahr FH Köln Maschinnbau 6. Smstr 2011 Studnt 23 Jahr TU Braunschwig Landtchnik 8. Smstr Studntin 22 Jahr FH Osnabrück Landwirtschaft

Mehr

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar Tagsaufgab PPS / ERP Sit 1 Prof. Richard Kuttnrich Praxisbglitnd Lhrvranstaltung: Projkt- und Btribsmanagmnt Lhrmodul 3: 25.07.2012 Produktionsplanung und Sturung - PPS / ERP Tagsaufgab: Fallbispil MOBE

Mehr

Interpneu Komplettradlogistik

Interpneu Komplettradlogistik Zwi Highlights in Pris Montag kostnlos! ab S Informationn Tchnisch Hintrgründ und Lösungn PLAT P 54 Transparnts Priskonzpt: PLAT P 64 Rifnpris + Flgnpris = omplttradpris PLAT P 69 All Rädr fix und frtig

Mehr

Versuch 20 Elektronenspinresonanz ESR

Versuch 20 Elektronenspinresonanz ESR Fortgchrittnnpraktikum Phyikalich Chmi Vruch 0 Elktronnpinronanz ESR Vruchkript, L.A. Kiblr, 15.04.015 1 Elktronnpinronanz (ESR) - Paramagntich Elktronnronanz (ESR) Möglich Vruchinhalt a. Btimmung von

Mehr

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011 Vorbritung Gomtrisch Optik Stfan Schirl Vrsuchsdatum: 22. Novmbr 20 Inhaltsvrzichnis Einführung 2. Wllnnatur ds Lichts................................. 2.2 Vrschidn Linsn..................................

Mehr

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016 An l äs s l i c h 2 5 0J a h r Wi n rpr a t r! Großr Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr Lib Frund ds Großn Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr! Es ist mir in bsondr Frud, Euch di Ausschribungsuntrlagn zum

Mehr

MertonViertel PocketGuide

MertonViertel PocketGuide Standortinitiativ MrtonVirtl Frankfurt am Main: Gminsam stark Ein starkr Standort in Stimm. Um di Intrssn ds Mrtonvirtls gminsam zu vrtrtn, habn sich Eigntümr und Vrwaltr von Büroimmobilin ds Quartirs

Mehr

MS-EXCEL -Tools Teil 2 Auswertung von Schubversuchen

MS-EXCEL -Tools Teil 2 Auswertung von Schubversuchen - 1 - MS-EXCEL -Tools Til 2 Auswrtung von Schubvrsuchn Raab, Olivr Zusammnfassung In dism zwitn Bricht wird di Auswrtung von Schubvrsuchn bi Sandwichbautiln mit Hilf ins klinn EDV-Programms auf dr Basis

Mehr

Einkaufen & Genießen. Mettmann

Einkaufen & Genießen. Mettmann Einkaufn & Gnißn in Mttmann Nandrthal-Stadt Mttmann Charmant. Lbndig. Modrn. www.nandrthalstadt.m Einkaufsrlbnis mit Flair. Das Mttmannr Einzlhandlsund Dinstlistungsangbot ist bstns aufgstllt. Man findt

Mehr

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens Kontaktlinsn Shminar Visualtraining Di nu Dimnsion ds Shns Willkommn in dn Shräumn Erlbn Si in nu Dimnsion ds Shns. Mit dn Shräumn rwitrn wir unsr Angbot rund um das Aug bträchtlich. Wir bitn anspruchsvolln

Mehr

Bahnhofstrasse 34, Neubau Wohn- und Geschäftshaus

Bahnhofstrasse 34, Neubau Wohn- und Geschäftshaus Bahnhofstrass 34, Nubau Wohn- und Gschäftshaus Bilag zur Vorlag Nr. 06-10.109 Projktdokumntation Bahnhofstrass 34, Studinauftrag für in Wohn- und Gschäftshaus Auszug aus dm Bricht ds Prisgrichts vom 23.03.2006

Mehr

www.virusbuster.de ti g www.virusbuster.de

www.virusbuster.de ti g www.virusbuster.de Prislist www.virusbustr.d G ül ti g ab Ja nu ar 20 08 [ Ntto-Prislist ] www.virusbustr.d All Produkt untrlign dm End Usr Licnc Agrmnt (EULA). All Produkt könnn auf unbgrnzt Zit bnutzt wrdn, - dr Kund rhält

Mehr

Nordisches Kompetenzzentrum Seefeld

Nordisches Kompetenzzentrum Seefeld Norischs Komptnzzntrum Sfl Shr ghrt Damn un Hrrn lib Sportsfrun Sfl ntwicklt sich immr mhr zur sportlich komptntn Dstination. Nicht nur Sfls ial Naturbingungn mit n passnn Höhnmtrn übrzugn Profisportlr

Mehr

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen Di günstig Altrnativ zur Kartnzahlung Sichrs Mobil Paymnt Informationn für ksh-partnr k sh smart bzahln Bargldlos. Schnll. Sichr. Was ist ksh? ksh ist in Smartphon-basirts Bzahlsystm dr biw Bank für Invstmnts

Mehr

Investition in die Zukunft - das neue Bachelor-Modul Laborsicherheit. Dipl.-Ing. Dietrich Reichard, Universität Bonn

Investition in die Zukunft - das neue Bachelor-Modul Laborsicherheit. Dipl.-Ing. Dietrich Reichard, Universität Bonn Invstition in di Zukunft - das nu Bachlor-Modul Laborsichrhit Dipl.-Ing. Ditrich Richard, Univrsität Bonn ATA-Tagung Bonn, 27. Mai 2010 Arbitssichrhit im Chmistudium - Ein Blick zurück Klagn übr Raumnot

Mehr

auf Ihren Einkauf! * Verrechnung mit dem Bon. Gilt nicht in Verbindung mit anderen Preisaktionen.

auf Ihren Einkauf! * Verrechnung mit dem Bon. Gilt nicht in Verbindung mit anderen Preisaktionen. mlonia.com mlonia.com Wir schnkn Ihnn10 auf Ihrn Einkauf! mlonia.com mlonia.com Gültig ab inm Einkaufswrt von 15,-. Einzulösn bis zum 30.04.2012 im Rhinpark Cntr und in dr Nidrstr. 73 in Nuss. Nur in pro

Mehr

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen Di günstig Altrnativ zur Kartnzahlung Sichrs Mobil Paymnt Informationn für ksh-partnr k sh Bargldlos. Schnll. Sichr. Was ist ksh? ksh ist in Smartphon-basirts Bzahlsystm dr biw Bank für Invstmnts und Wrtpapir

Mehr

Sparkasse Staufen-Breisach. Kleine Zinsen für große Wünsche. Der Sparkassen-Privatkredit.

Sparkasse Staufen-Breisach. Kleine Zinsen für große Wünsche. Der Sparkassen-Privatkredit. 2 Jahr ImmobiliCtr = 2 Jahr Komptz, Erfahrug ud Qualität Stauf-Briach i h c ut G Wir lad Si i! Damit Si vo Afag a auf dm richtig Wg id, bit wir Ih al rt Schritt Ihr prölich Fiaz-Chck. Wir rarbit gmiam

Mehr

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien Vorlsung 0 Spnnungsnrgi dr Cyclolkn Wi in dr ltztn Vorlsung bsprochn, rgibt di Diffrnz zwischn dn Stndrdbildungsnthlpin dr Cyclolkn C n n und dm n-fchn Bitrg für di C - Gruppn [n (-0.) kj mol - ] di Ringspnnung.

Mehr

Übersicht zur Überleitung von Amtsinhabern und Amtsinhaberinnen in die neuen Ämter und zur Darstellung der konsolidierten Ämter

Übersicht zur Überleitung von Amtsinhabern und Amtsinhaberinnen in die neuen Ämter und zur Darstellung der konsolidierten Ämter BayBsG: Anlag 11 Übrsicht zur Übrlitung von Amtsinhabrn Amtsinhabrinnn in di nun Ämtr zur Darstllung dr konsolidirtn Ämtr Anlag 11 Übrsicht zur Übrlitung von Amtsinhabrn Amtsinhabrinnn in di nun Ämtr zur

Mehr

Informal document SC.3/WP.3 No. 5 (2013)

Informal document SC.3/WP.3 No. 5 (2013) Informal documnt SC.3/WP.3 No. 5 (03) Ditr.: Rtrictd 6 Fbruary 03 Grman Original: Frnch, Ruian and Grman Arbitgrupp Binnnchifffahrt Arbitkri für di Harmoniirung tchnichr und ichrhitrlvantr Anfordrungn

Mehr

55plus Die Seniorenmesse für alle Junggebliebenen

55plus Die Seniorenmesse für alle Junggebliebenen 55plu Di nirnm für all Junggblibnn 14. & 15. Nvmbr 2015 M Graz, Hall A G.55plu-m.at 55plu al RundumInfrmatinm in Graz! timmn zur 55plu: LAbg. Grgr Hammrl hrnamtlichr Landbmann d tirichn nirnbund und Präidnt

Mehr

M Ü N C H E N - L A I M. stadtlebengenießen

M Ü N C H E N - L A I M. stadtlebengenießen M Ü N C H E N - L A I M stadtlbngnin 03 wstlif in Laim Einklang von Lbndigkit und Ruh Laim ist in ganz bsondrs Stadtvirtl im Wstn Münchns. Mit sinm hohn Antil an Wohnbbauung von fast 80 % ist s in gwachsnr

Mehr

VERSANDKATALOG 2015/2016

VERSANDKATALOG 2015/2016 Sit übr 30 Jahrn das Vrsandhaus für Jonglag, Artistik, Thatr und Spil VERSANDKATALOG 2015 / 2016 hauptkatalog 2015/2016 inn richtign Katalog, in dm Si blättrn könnn, dr dabi Gräusch von sich gibt und inn

Mehr

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum.

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum. Schlussprüfung 2010 büroassistntin und büroassistnt Schulischs Qualifikationsvrfahrn 1 EBA information kommunikation IKA administration Sri 2/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung und Bwrtung Erricht

Mehr

Methodenkompetenz-Curriculum

Methodenkompetenz-Curriculum Mthodnkomptnz-Curricuum Mthodn, Arbit- und Drtungformn Ertt vom Arbitkri Mthodn und Nin Engr Stnd: Sptmbr 0 Mthodnkomptnz-Curricuum dr Gmtchu Gummrbch Stnd: Sptmbr 0 (Mthodn, Arbit- und Drtungformn) orgniirn

Mehr

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag Makroökonomi I/Grundlagn dr Makroökonomi Kapitl 5 Finanzmärkt und Erwartungn Güntr W. Bck Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag 2 2 Übrblick Kurs und Rnditn

Mehr

[Arbeitsblatt Trainingszonen]

[Arbeitsblatt Trainingszonen] [Arbitsblatt Trainingszonn] H r z f r q u n z 220 210 200 190 180 170 160 150 140 130 120 110 100 90 80 70 60 50 40 30 20 10 0 RHF spazirn walkn lockrs zügigs MHF Jogging Jogging Gsundhits -brich Rohdatn

Mehr

Kongress 2009 4. und 5. November 2009, Maritim Hotel Düsseldorf

Kongress 2009 4. und 5. November 2009, Maritim Hotel Düsseldorf Dutschr Modhandls- Kongrss 2009 4. und 5. Novmbr 2009, Maritim Hotl Düssldorf mit EFFIZIENZTAG MODE Agnda 2010 Was zu tun ist 9 www.txtilwirtschaft.d/dmhk2009 Dutschr 2009 Modhandls-Kongrss 4. und 5. Novmbr

Mehr

Einheitliche Heizwert- und Energiekennzahlenberechnung. der Schweizer KVA nach europäischem Standardverfahren. Resultate 2012

Einheitliche Heizwert- und Energiekennzahlenberechnung. der Schweizer KVA nach europäischem Standardverfahren. Resultate 2012 Eidgnössischs Dpartmnt für Umwlt, Vrkhr, Enrgi und Kommunikation UVEK Bundsamt für Umwlt BAFU Bundsamt für Enrgi BFE Rsultat 26. April 213 Sit 2 von 12 EINLEITUNG Im Rahmn ds Projkts Einhitlich Hu- und

Mehr

EInE FüR AllES Die VISA oder MasterCard Gold von card complete

EInE FüR AllES Die VISA oder MasterCard Gold von card complete EInE FüR AllES Di VISA odr MastrCard Gold von card complt IhRE KARTE FüR den AllTäGlIChEn EInSATz VORTEIlE der KREdITKARTEn VOn CARd COMPlETE AUF EInEn BlICK Bstlln Si jtzt Ihr VISA odr MastrCard Gold

Mehr

5.5. Konkrete Abituraufgaben zu Exponentialfunktionen

5.5. Konkrete Abituraufgaben zu Exponentialfunktionen 5.5. Konkr Abiuraufgabn zu Exponnialfunkionn Aufgab : Kurvnunrsuchung, Ingraion () Übr in Vnil kann das Wassrvolumn in inm Wassrbhälr grgl wrdn. Di Särk ds Wassrsroms durch diss Vnil is ggbn durch in Funkion

Mehr

Auslegeschrift 23 20 751

Auslegeschrift 23 20 751 Int. CI.2: 09) BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND DEUTSCHES PATENTAMT G 0 1 K 7 / 0 0 G 01 K 7/30 G 01 K 7/02 f fi \ 1 c r Auslgschrift 23 20 751 Aktnzichn: P23 20 751.4-52 Anmldtag: 25. 4.73 Offnlgungstag: 14.

Mehr

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN!

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! BIER VON HIER info 1/10 Brauri Unsr Bir Laufnstrass 16, 4053 Basl Tlfon 061 338 83 83 info@unsr-bir.ch www.unsr-bir.ch HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! Dr Countdown läuft, bis End Fbruar

Mehr

Erfolgsfaktoren der Online-Vermarktung von Zeitungsangeboten. Einladung zur Teilnahme am Benchmarking

Erfolgsfaktoren der Online-Vermarktung von Zeitungsangeboten. Einladung zur Teilnahme am Benchmarking März 2010: Start ds Rglbtribs! Bis 31. März 2010 anmldn und zwi BDZV-Studin gratis sichrn! Erfolgsfaktorn dr Onlin-Vrmarktung von Zitungsangbotn Einladung zur Tilnahm am Bnchmarking Erlös durch Displaywrbung

Mehr

Telephones JACOB JENSEN

Telephones JACOB JENSEN Tlphons JACOB JENSEN Mhr als nur in Tlfon... Das Jacob Jnsn Tlfon 80 kann wand- odr tischmontirt wrdn. Es ist in drahtloss, digitals DECT Phon mit inr Vilzahl übrragndr Funktionn wi digital Klangschärf,

Mehr

Wagrain-Kleinarl aktuell

Wagrain-Kleinarl aktuell Zugstllt durch Post.at Ausgab Dzmbr 2009 Raiffisnbank agrain-klinarl aktull Das Tam dr Raiffisnbank agrain-klinarl wünscht bsinnlich Tag. www.wagrain.raiffisn.at ihnachtsstimmung in dr Raiffisnbank agrain-klinarl

Mehr

Kurs Beschreibung Kontakt- Person Sprachkurs. Telefon / Mobil 0391 / 7217470

Kurs Beschreibung Kontakt- Person Sprachkurs. Telefon / Mobil 0391 / 7217470 90937 Dutschr Familinvrband im Bürgrhaus Kannnstig Dr Dutsch Familinvrband Sachsn-Anhalt bitt mhrr Dutschkurs, vorrangig für Anfängr*innn an. Di Kurs startn, sobald gnügnd Tilnhmr*innn für in Grupp angmldt

Mehr

Mündliche Prüfung 16.07.2007 A. 1. Müller (PA): Was ist eine Marke? 3 I MarkenG Entstehung? 4 MarkenG Auch über PVÜ ( 4 Nr3 MarkenG).

Mündliche Prüfung 16.07.2007 A. 1. Müller (PA): Was ist eine Marke? 3 I MarkenG Entstehung? 4 MarkenG Auch über PVÜ ( 4 Nr3 MarkenG). Mündlich Prüfung 16.07.2007 A. 1. Müllr (PA): Wa it in Mark? 3 I Markn Entthung? 4 Markn Auch übr PVÜ ( 4 Nr3 Markn). Notorität: gtigrt Vrkhrgltung in alln angprochnn Vrkhrkrin. E wird in allgmin Bkannthit

Mehr

Aufwendungen für das häusliche Arbeitszimmer 2011

Aufwendungen für das häusliche Arbeitszimmer 2011 Nam: Stur-Nr.: Anlag-Nr.: Aufwndungn für das häuslich Arbitszimmr 2011 in dr Mitwohnung im gmittn Haus Gilt für alt und nu Bundsländr I. Voll abzugsfähig Kostn ds Arbitszimmrs 1. Arbitsmittl im Arbitszimmr

Mehr

Fachoberschule für Wirtschaft, Grafik und Kommunikation WFO: Verwaltung, Finanzwesen und Marketing

Fachoberschule für Wirtschaft, Grafik und Kommunikation WFO: Verwaltung, Finanzwesen und Marketing Fach: WIRTSCHAFTSGEOGRAPHIE Fachspzifisch Komptnzn 1. di Struktur und dn Wandl dr Wirtschaft analysirn, di Mrkmal dr Wirtschaftssktorn in untrschidlichn Räumn rknnn, vrglichn und vrsthn 2. Auswirkungn

Mehr

Kosten und Potenziale der Vermeidung von Treibhausgasemissionen in Deutschland

Kosten und Potenziale der Vermeidung von Treibhausgasemissionen in Deutschland Kostn und Potnzial dr Vrmidung von Tribhausgasmissionn in Dutschland Ein Studi von McKinsy & Company, Inc., rstllt im Auftrag von "BDI initiativ - Wirtschaft für Klimaschutz" Symposium nrgi und klima stratgi

Mehr

Aufwendungen für das häusliche Arbeitszimmer 2012

Aufwendungen für das häusliche Arbeitszimmer 2012 Nam: Stur-Nr.: Anlag-Nr.: Aufwndungn für das häuslich Arbitszimmr 2012 in dr Mitwohnung im gmittn Haus Gilt für alt und nu Bundsländr I. Voll abzugsfähig Kostn ds Arbitszimmrs 1. Arbitsmittl im Arbitszimmr

Mehr

Die indialogum GmbH stellt sich vor

Die indialogum GmbH stellt sich vor r ä w n i t s n i E v i t a l r h c u a n n i s n h o, n s w g. r r h l h t a M Di indialogum GmbH stllt sich vor Übr indialogum Prsonal, Bratung, Entwicklung Grn bitn wir Ihnn in dn dri Thmnfldrn Prsonal,

Mehr

Feldliste Einmeldung Steuerdaten

Feldliste Einmeldung Steuerdaten Fldlist inmldung Sturdatn Fldnam Anlag 3a Ausschüttungn Datnsatz Rfrnz Fld (**) Wrt Ausschüttung (vor Abzug KSt), di dr Fonds für das Gschäftsjahr, auf das sich dis Mldung bziht, ausschüttt; im Fld Ausschuttung_nichtgmldt_

Mehr

Meet Basel. Kongressstadt der kurzen Wege.

Meet Basel. Kongressstadt der kurzen Wege. Mt Basl. Kongrssstadt dr kurzn Wg. Di Stadt, in dr sich di Wlt trifft. Basl bringt Si zum Staunn: Di zntral Lag, di rstklassig Vrkhrsanbindung und di Infrastruktur sowi di kurzn Wg im Zntrum machn di Stadt

Mehr

KVP Der kontinuierliche Verbesserungsprozess

KVP Der kontinuierliche Verbesserungsprozess KVP D kontinuilich Vbungpoz KVP Un Zil Qualitätbwutin höhn Di Qualität tändig vbn, um daüb in noch höh Kundnbindung/-zufidnhit zu ichn. Motivation tign Di Motivation und Zufidnhit un Mitabit tign, um ich

Mehr

Geldpolitik und Finanzmärkte

Geldpolitik und Finanzmärkte Gldpolitik und Finanzmärkt Di Wchslwirkung zwischn Gldpolitik und Finanzmärktn hat zwi Richtungn: Di Zntralbank binflusst Wrtpapirpris übr dn Zinssatz und übr Informationn, di si dn Finanzmärktn zur Vrfügung

Mehr

Landeswerbung Schweiz

Landeswerbung Schweiz S w P r n c Swtzrland Promoton Tourm Marktng S w L o c a t o n Landwrbung Schwz Roadmap zur Umtzung dr Moton WAK-Nr.-06.3008 Autor: Thoma Aur Inhalt Po. Thma St 1 Auganglag 2 1.1. Fordrung dr dg. Rät 2

Mehr

Produktionscontrolling ohne Grenzen

Produktionscontrolling ohne Grenzen O th xprts for your businss solutions FLEGRAS-PCS Produktionscontrolling ohn Grnzn Das Knnzahlnsystm für di Frtigung nach VDMA-Einhitsblatt 66412 und mhr Alls Wsntlich auf inn Blick Datn gibt s zuhauf.

Mehr

Eigentumswohnungen Am Johanniterpark für den Herbst des Lebens betreut und komfortabel

Eigentumswohnungen Am Johanniterpark für den Herbst des Lebens betreut und komfortabel Eigntumswohnungn Am Johannitrpark für dn Hrbst ds Lbns btrut und komfortabl Elgants Wohnn Johannitrstraß 9-11 am Rhinaunpark dr grünn Lung Bonns Hck INDEX DATUM GEZ. ÄNDERUNG / VERMERK BAUHERR PROJEKT

Mehr

SAISON 2015 PARTENAIRES

SAISON 2015 PARTENAIRES SAISON 2015 Profi n i i w n b L ng a l h c o W z in gan h Fussball ic s ö z n a r F gust Dutsch. bis 28. Au 4 2 m o v m hr Praktiku 7 bis 15 Ja n o v r d in Für K PARTENAIRES Lb din Lidnschaft in inm mythischn

Mehr

TI II. Sommersemester 2008 Prof. Dr. Mesut Güneş 5. Exercise with Solutions

TI II. Sommersemester 2008 Prof. Dr. Mesut Güneş 5. Exercise with Solutions Distributd mbddd 5. Exrcis with olutions Problm 1: Glitkomma-Darstllung (2+2+2+2+2+2=12) Ghn i bi dr binärn Glitkommadarstllung von 2-Byt großn Zahln aus. Dr Charaktristik sthn 4 Bit zur Vrfügung, dr Mantiss

Mehr

3 Devisenmarkt und Wechselkurs

3 Devisenmarkt und Wechselkurs 3 Dvisnmarkt und Wchslkurs Litratur: Gandolfo [2003, Chaptr I,2, I.3.1 3.3, I.4, IV.21] Cavs t al. [2002, Chaptr 21.4] Krugman & Obstfld [2004, Kapitl 13, 18.4, 18.7, 20.1 2] Jarchow & Rühmann [2000, Kap.

Mehr

2015-16. Dipl. Marketingleiter/in SGBS. Master Diplome St.Gallen. Studienbeginne: 6. Juli 2015 5. Oktober 2015 4. Januar 2016 4.

2015-16. Dipl. Marketingleiter/in SGBS. Master Diplome St.Gallen. Studienbeginne: 6. Juli 2015 5. Oktober 2015 4. Januar 2016 4. St. Ga ll r B u s i n s s S c h o o l DIPLOMAUSBILDUNGEN FÜR MANAGER/INNEN 2015-16 Dipl. Marktinglitr/in SGBS Di Diplomlhrgäng dr St.Gallr Businss School Anspruchsvoll und praxisnah Aus- & Witrbildung

Mehr

Diplomarbeit Verteidigung

Diplomarbeit Verteidigung iplomarbit Vrtidigung Mikrocontrollrgstützt Slbstorganisationsprinzipin rkonfigurirbarr Rchnrsystm am Bispil dr Xilinx FPGA-Architktur Falk Nidrlin s6838029@inf.tu-drsdn.d 1 nstitut für chnisch nformatik

Mehr

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen!

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen! Wir für Eupn! WEGEN Umbau... göffnt! Wir für Eupn! Wir für Eupn! Auch mit Baustll ohn Problm in di Eupnr Innnstadt! Rnovirung ds ltztn Tilstücks dr Lib Bürgrinnn und Bürgr, wir möchtn Si informirn, dass

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Unsere Kunden liegen uns am Herzen!

Inhaltsverzeichnis. Unsere Kunden liegen uns am Herzen! Inhaltsvrzichnis Bgrüßungswort 01 Srvic mit Lidnschaft 02 Unsr Nuwagn 04 Unsr Großkundn-Listungszntrum 05 Mhr Wrt durch unsr Dinstlistung 06 Taxischwrpunkthändlr Taxi-Flott 08 Listungszntrum Fahrschulkomptnz

Mehr

Hotelmarktbericht. Osnabrück 2015

Hotelmarktbericht. Osnabrück 2015 Hotlmarktbricht Osnabrück 2015 Hotlmarktbricht Osnabrück 2015 1 2 Hotlmarktbricht Osnabrück 2015 Inhalt 04 05 06 08 10 16 19 22 Dr Hotlmarkt in Zahln Dr Standort Osnabrück Tourismusangbot dr Fridnsstadt

Mehr

Immobilien Kompass 2014

Immobilien Kompass 2014 Karrir & Trnds Immobilin-Kompass 2014 Immobilin Kompass 2014 Di Zinsn sind tif, di Pris falln: Soll man jtzt Immobilin kaufn? BILANZ zigt, wo s Angbot gibt und was si kostn in Zürich, Brn und Basl. HARRY

Mehr

HADERN HADERN. Großhadern Kleinhadern Kurparksiedlung Neuhadern Blumenau. Der 20. Stadtbezirk. Der 20. Stadtbezirk. Titel_Hadern.indd 1 17.02.

HADERN HADERN. Großhadern Kleinhadern Kurparksiedlung Neuhadern Blumenau. Der 20. Stadtbezirk. Der 20. Stadtbezirk. Titel_Hadern.indd 1 17.02. HADERN HADERN Dr 20. Stadtbzirk Dr 20. Stadtbzirk Großhadrn Klinhadrn Kurparkidlung Nuhadrn Blumnau Titl_Hadrn.indd 1 17.02.12 10:15 Di Inhaltvrzichni Gchicht Hadrn Sit Grußwort Bzirkauchuvoritzndr 1 Dr

Mehr

Das Kundenmagazin des ZAW Donau-Wald

Das Kundenmagazin des ZAW Donau-Wald Juni 2015 ZAWtrnnt 2015 Das Kundnmagazin ds ZAW Donau-Wald ZAW übrnimmt Müllabfuhr Dr ZAW Donau-Wald firt Gburtstag! Firn Si mit am 28. Juni in Außrnzll Sit sibn Jahrn schon fahrn di Müllfahrzug ds ZAW-Tochtruntrnhmns

Mehr