BIM Methodik Digitales Planen und Bauen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BIM Methodik Digitales Planen und Bauen"

Transkript

1 BIM Methodik Digitales Planen und Bauen Kurzanleitung Cisco WebEx-Meeting DB Station&Service AG I.SBB Europaplatz Berlin

2 Inhaltsverzeichnis Index 3 1 Allgemeine Hinweise Kosten 4 2 Einrichtung Webex Basic Einrichtung Webex Basic Einrichtung Webex Business 5 3 Meetings abhalten und teilnehmen Ein Meeting starten Einem Meeting beitreten Einem Meeting über den PC beitreten Einem Meeting über Handy oder anderem mobilen Endgerät beitreten Ein Meeting für einen bestimmten Tag ansetzen Übersicht über die Benutzeroberfläche Optionen des Betrachters bei Bildschirm teilen Optionen des Moderators bei Bildschirm teilen Datei-Transfer Ausführliche Anleitungen für Cisco WebEx 17 4 Anhang 18 Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 2

3 Index Nr.: Version: Datum: Änderung: Verfasser: Erstausgabe I.SBB (3) Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 3

4 1 Allgemeine Hinweise Dieses Dokument gibt Aufschluss über den grundsätzlichen Funktionsumfang von Cisco Webex Basic und erläutert, wie Sie Zugriff auf dieses Produkt erhalten. Mit Cisco WebEx lassen sich Telefon- und Webkonferenzen inklusive Videobild der Teilnehmer planen und durchführen. Webex Basic enthält folgende Funktionen: 3 Personen pro Meeting 1 1 Gastgeber-Lizenz Audio-VoIP (Internet) Freigabe von Desktop, Whiteboard und Dokumenten Video in Standardqualität 250 MB Speicherplatz Video-Streaming von mehreren Webcams Kollaborationswerkzeuge wie Kommentare, Echtzeitanmerkungen und Chat Sichere gemeinsame Meeting Spaces mit Dateifreigabe, Kommentaren und IM Meeting-Aufzeichnungen zum Freigeben oder prüfen Integriertes Audio mit Active Speaker, das den Sprecher zeigt Bereitstellung über Cisco Collaboration Cloud mit höchster Zuverlässigkeit und Sicherheit 1.1 Kosten Webex Basic ist kostenfrei. Wenn Sie DB WebEx Business nutzen, wird Ihnen nur die konkrete Nutzung des Systems in Rechnung gestellt, wobei 7,9 Cent pro Minute und Teilnehmer für ein Meeting anfallen. Die Kosten für die Teilnahme trägt jeder Teilnehmer selbst, es sei denn, er wählt sich über einen externen Anschluss (z. B. Mobilfunk) ein. In diesem Fall wird dem Gastgeber der Konferenz die Verbindung in Rechnung gestellt. Der neue Konferenzdienst ist auch über das Internet erreichbar sowie über eine App für mobile Endgeräte. 1 Diese Begrenzung kann über die Einwahl der neutralen Webex-Umgebung umgangen werden, siehe Kapitel Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 4

5 2 Einrichtung Webex Basic 2.1 Einrichtung Webex Basic Rufen Sie WebEx im Browser unter folgendem Link auf: Sofern Sie noch kein WebEx-Konto besitzen, richten Sie sich bitte zunächst ein Konto unter Ich habe noch kein Konto ein. Dazu klicken Sie rechts auf Anmelden und tragen sie ihre Daten ein (Name, BKU-Name, sowie gewünschter Benutzername). 2.2 Einrichtung Webex Business Über das Serviceportal der DB Systel können Sie sich Webex Business bestellen. Die BEstellung ist kostenlos, allerdings fallen für die Nutzung laufende Kosten an, siehe Kapitel BahnShop-Site/de_DE/-/EUR/ViewOfferDetail- Start?ProductUUID=3uoKtUBVRhQAAAFN6fLupq9X Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 5

6 3 Meetings abhalten und teilnehmen 3.1 Ein Meeting starten Rufen Sie WebEx im Browser unter folgendem Link auf: Sofern Sie nicht automatisch angemeldet werden, melden Sie sich nochmals an. Es öffnet sich das Meeting Center, wo Sie direkt auf Ein Meeting abhalten klicken, um folgende Ansicht zu öffnen: Nach der erfolgreichen Anmeldung erscheint folgende Ansicht: Wenn Sie nun über Mein persönlicher Raum auf Meeting beginnen klicken, öffnet sich ein neues Fenster, wo zunächst das benötigte Plug-in heruntergeladen und temporär gespeichert wird (Beschreibung siehe Anhang). Es sind keine Adminrechte für die Installation erforderlich! Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 6

7 Dieser Ladebildschirm kann je nach Internetverbindung bis zu 1 Minute angezeigt werden. Sobald der Ladeprozess abgeschlossen ist, öffnet sich Ihr Meeting-Raum: Sie können nun weitere Teilnehmer über Einladen und erinnern hinzufügen. Wenn Sie auf die markierte Schaltfläche klicken öffnet sich ein Fenster, in welchem Sie die Adressen weiterer Teilnehmer eingeben können. Sobald Sie bestätigen, bekommen die Teilnehmer eine Einladung mit einem Link zu Ihrem WebEx-Meeting (siehe 1.2 Einem Meeting beitreten ). Hinweis: Wenn Sie ein Meeting als Gastgeber verlassen, wird ein anderer Teilnehmer automatisch Gastgeber. Das Meeting beendet sich also damit nicht automatisch. Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 7

8 3.2 Einem Meeting beitreten Grundsätzlich kann jeder einem Meeting beitreten, der die 9-stellige Meeting-Nummer (xxx-xxxxxx) und ggf. das Passwort kennt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten dem Meeting beizutreten: Einem Meeting über den PC beitreten Sie können über folgende Links dem Meeting mit der Meeting-Nummer beitreten: (DB Webex) oder (ohne DB Branding) Sollten Sie bereits einen WebEx-Account besitzen, können entsprechend Schritte wie Namen oder eintragen entfallen. Achtung: Durch Einwahl über DB Webex ist Anzahl der Teilnehmer auf 3 begrenzt (Webex Basic). Es wird daher empfohlen über den neutralen Webex-Zugang einem Meeting beizutreten. In den meisten Fällen erhalten Sie jedoch eine Einladung zu einem Meeting per , hier ist die Eingabe der Meeting-Nummer dann nicht mehr notwendig: Direktlink Meeting-Nummer Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 8

9 Die kann sich im Aufbau und Inhalt unterscheiden, jedoch haben alle Einladungen stets den gleichen Kerninhalt: einen Direktlink mit dem Sie dem Meeting sofort beitreten können eine Meeting-Nummer mit der Sie über die oben genannten Links beitreten können eine Telefonnummer mit der Sie sich in das Meeting einwählen können (nach Wahl der Rufnummer wird automatisch die Meeting-Nummer abgefragt, folgen Sie den Anweisungen um beizutreten) ggf. ein Passwort für den Meeting-Raum Es empfiehlt sich folgendes Vorgehen für ein Meeting mit Audioübertragung: Treten Sie dem Meeting mit der Meeting-Nummer oder dem Direktlink bei, und wählen Sie sich mit der angegebenen Nummer mit Ihrem Telefon in das Meeting ein. Oder benutzen Sie die Im Meetingraum vorhandene Möglichkeit die Audioverbindung herzustellen (unter Punkt 2.1 beschrieben). Bei der ersten Benutzung von WebEx müssen Sie noch ein Plugin installieren (Beschreibung siehe Anhang) Nachdem das Add-on installiert wurde, öffnet sich nach kurzer Ladezeit der Meeting Raum und Sie können ihr Gespräch beginnen. Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 9

10 3.2.2 Einem Meeting über Handy oder anderem mobilen Endgerät beitreten Webex lässt sich ebenfalls mobil nutzen, hierzu wird die Cisco WebEx Meetings App für Android und ios (siehe Bild) benötigt. Sie kann im DB App Store oder im Google Play Store heruntergeladen werden. Mit dieser können Sie auch unterwegs WebEx-Meetings mit Bild und Ton beitreten. Dazu benötigen Sie, wie schon erwähnt, lediglich die Meeting-Nummer und ggf. ein Passwort bzw. eine Einladung per Mail und dem entsprechenden Direktlink. An dieser Stelle sei nochmal darauf hingewiesen, dass man keine SMS-Einladung direkt aus der Konferenz an Teilnehmer schicken kann (siehe Abb. unter Punkt 2.1). Die Meeting-Nummer müssten Sie sich durchgeben lassen, oder zum Beispiel per SMS geschickt bekommen. Im Folgenden sehen Sie einige Ansichten der Handy-App (Hier wurde per Mail eingeladen): Max Mustermann Max Mustermann Desktop Max Mustermann (Gastgeber) Erika Musterfrau (Ich) Max Mustermann (Gastgeber) Max Mustermann (Gastgeber) (Bilder von links oben nach rechts unten 1-8) Sobald Sie die auf dem Handy öffnen und den Link zum Beitritt klicken, öffnet sich die Cisco WebEX-App (siehe Bild 2), wenn Sie den Zugriff zulassen startet das Meeting (Bild 3 und 4). Sie können dann über den Kamera-Button Ihre Handy-Kamera aktivieren (Front- oder Rückseite) (siehe Bild 5). Wenn der Bildschirm vom Moderator geteilt wird, wird Ihnen das in einem separaten Fenster neben den Video-Fenstern angezeigt (Bild 6). Sie können sich natürlich auch wieder mit dem Handy einwählen um die Audioübertragung zu starten (Bild 7+8). Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 10

11 Sie können alle Funktionen des WebEx Meetings auch mit der Handy-App bedienen. Wenn Sie das Handy im Querformat nutzen, können Sie wie gewohnt neben dem geteilten Bildschirm auch die Webcam des Gastgebers und Ihre eigene sehen. Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 11

12 3.3 Ein Meeting für einen bestimmten Tag ansetzen Nachdem Sie sich über angemeldet haben, können Sie, um ein Meeting zu planen, links auf Ein Meeting ansetzen klicken und damit folgende Ansicht aufrufen: Sie können nun entweder über diese Schnellauswahl ein Meeting ansetzen, oder auf Erweiterte Funktionen zum Ansetzen klicken, um die wesentlich umfangreicheren Einstellungsmöglichkeiten für ein Meeting aufzurufen. Dort folgen Sie dann einfach der Menüführung. Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 12

13 3.4 Übersicht über die Benutzeroberfläche Optionen die Sie unter dem Hauptreiter QuickStart finden können: 1. Audio starten über Ich rufe an können Sie sich mit einem Telefon in die laufende Konferenz einwählen oder Sie nutzen über Computer anrufen das PC-Mikrofon, ein Headset wird jedoch empfohlen. 2. Webcam aktivieren Um eine Videoübertragung zu starten, klicken Sie auf das Kamera-Symbol. 3. Das Wort übergeben (Gastgeberrolle/Moderator wechseln) Um die Gastgeberrolle (und somit auch die Gesprächsleitung) zu übergeben, ziehen sie den Ball auf den gewünschten Teilnehmer. Alternativ können Sie auch mit einem Rechtsklick auf den Teilnehmer und Rolle ändern in... Mit der Gastgeberrolle haben Sie beispielsweise die Möglichkeit Ihren Bildschirm zu teilen. 4. Bildschirminhalt teilen Wählen Sie den Desktop oder nur einzelne Programme, Bilder oder Videos aus, die Sie mit anderen teilen wollen. 5. Teilnehmer einladen Laden Sie (weitere) Teilnehmer per zum Meeting ein. 6. Stumm-/ Lautschalten Sie können als Gastgeber jeden Teilnehmer stumm oder lautschalten. 7. Whiteboard Sie können ein virtuelles Whitebord nutzen, auf dem Zeichnungen und Notizen erstellt werden können. Das Ergebnis kann gespeichert und an die Teilnehmer verschickt werden Chat Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 13

14 3.4.1 Optionen des Betrachters bei Bildschirm teilen Seien Sie sich bewusst das QuickStart nur ein Reiter von vielen ist, sollte der Moderator den Bildschirm oder bestimmte Inhalte teilen, wird ein neuer Reiter geöffnet (siehe roten Kreis 1). Wie schon erwähnt kann nur der Moderator Inhalte teilen (gelber Rahmen), Sie können aber durch einen Rechtsklick auf den geteilten Inhalt, nach der Steuerung fragen oder alternativ auf die entsprechenden Buttons klicken (siehe 2). So können Sie den Bildschirm bzw. das geteilter Programm des Moderators steuern. Die eigene Steuerung des Moderator wird zu diesem Zeitpunkt allerdings immer höher priorisiert werden, zudem hat der Moderator jederzeit die Möglichkeit dem Gast die Steuerung wieder zu entziehen Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 14

15 3.4.2 Optionen des Moderators bei Bildschirm teilen Für den Moderator sieht die Ansicht beim Bildschirm teilen folgendermaßen aus: Das Cisco Webex Meeting Center ist nun als Symbolleiste minimiert und zunächst ausgeblendet. Die blaue Leiste gibt an, was geteilt wird, rechts oben wird der Status des Teilens wiedergeben (beides Punkt 1). Wenn Sie nun mit dem Mauszeiger auf die blaue Leiste gehen, öffnet sich die Kommandoleiste (wie dargestellt, siehe Punkt 2). Dort können Sie links das Teilen beenden oder unterbrechen. Grundsätzlich wird das Teilen automatisch immer unterbrochen, sobald sie eine nicht geteilte Anwendung öffnen, sollten Sie also nur den IE geteilt haben, wird die Ansicht für die Teilnehmer unterbrochen wenn sie den IE minimieren oder schließen. Des Weiteren haben Sie einige Funktionen in der Kommandoleiste zur Verfügung. So können Sie beispielsweise über die Buttons Teilnehmer und Chat die bereits bekannten Fenster aus dem QuickStart wieder anzeigen lassen. Wenn Sie auf Kommentieren klicken (roter Kreis) können Sie die aktuelle geteilte Ansicht wie ein Whiteboard beschriften. Unter Zuweisen öffnen sich mehrere Funktionen: Sie können jemanden zum Moderator ernennen, die Kontrolle über Tastatur und Maus übergeben oder Kommentare zulassen (sodass jemand anderes in Ihrer geteilten Ansicht markieren und agieren kann). Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 15

16 3.5 Datei-Transfer Sie können den WebEx Meeting-Raum dazu verwenden größere Dateien oder.zip Ordner (bis zu 2GB) mit anderen Teilnehmern zu teilen. Um eine Datei zu teilen, klicken sie oben links auf Datei und im sich öffnenden Menü auf Transfer oder benutzen Sie die Tastenkombination Strg+Umschalt+T. Es öffnet sich das Datei-Transfer-Fenster in welchem Sie über Datei teilen Dokumente und Dateien zur Verfügung stellen können (siehe folgendes Bild). Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 16

17 3.6 Ausführliche Anleitungen für Cisco WebEx Ausführliche 383-Seiten Anleitung zur Bedienung von WebEx für Gastgeber, Moderatoren und Teilnehmer: Themen: Ansetzen/ Beitreten/ Verwalten eines Meetings; Einstellungen zu Rechten, Audio sowie Video; Teilen von Webinhalten, Dateien, Whiteboards und Software; Erstellen von Umfragen und Protokollen Ausführliche 549-Seiten Anleitung zum Cisco WebEx Training-Center: Themen: Schulungssitzungen; Ein-Klick-Meetings; SCORM; Frage-und-Antwort-Sitzungen; Teilen von Dateien/ Software/ Whiteboards etc.; Absolvieren von Tests; Einrichten von Praktika; Verwalten von Feedback Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 17

18 4 Anhang Indem Sie auf den Link unter WebEx-Meeting beitreten klicken, wird der Download des WebEx- Plugins gestartet: Kurzanleitung WebEx-Meeting, DB Station&Service AG 18

Commerzbank: Quickguide WebEx Meeting Center Version 1.0

Commerzbank: Quickguide WebEx Meeting Center Version 1.0 Commerzbank: Quickguide WebEx Meeting Center Version 1.0 Das WebEx Meeting Center bietet eine selbst-administrierte Webkonferenz-Lösung mit bis zu 30 Teilnehmern, mit der Sie parallel zur Telefonkonferenz

Mehr

My.OHMportal Team Collaboration Webkonferenzen

My.OHMportal Team Collaboration Webkonferenzen My.OHMportal Team Collaboration Webkonferenzen Felizitas Heinebrodt Technische Hochschule Nürnberg Rechenzentrum Kesslerplatz 12, 90489 Nürnberg Version 4 Mai 2015 DokID: webkonferenzen Vers. 4, 20.08.2015,

Mehr

Support-Telefonnummern von WebEx Land Rufnummer Gebühren

Support-Telefonnummern von WebEx Land Rufnummer Gebühren Hier steht, wie es geht! Diese Anleitung haben wir für Dich erstellt, um Dir die Installation der WebEx Software so leicht wie möglich zu machen. Wenn Du bei der Installation Schwierigkeiten hast, solltest

Mehr

Vidia Nutzer. Vidia Die neue Videokonferenzlösung. Quickstart Guide. 1. Vidia Nutzer werden. 2. Zu einer Vidia Konferenz einladen

Vidia Nutzer. Vidia Die neue Videokonferenzlösung. Quickstart Guide. 1. Vidia Nutzer werden. 2. Zu einer Vidia Konferenz einladen Quickstart Guide Vidia Nutzer 1. Vidia Nutzer werden Unter www.swisscom.ch/vidia können Sie einen Vidia Trial-Account erstellen, den Sie 30 Tage lang kostenlos nutzen können. Falls Sie Vidia in Ihrem Team

Mehr

Anleitung Virtual Classroom für Veranstalter

Anleitung Virtual Classroom für Veranstalter Anleitung Virtual Classroom für Veranstalter INHALT 1 Einführung... 1 2 Voraussetzungen... 1 3 Virtual Classroom öffnen... 1 4 Der Meeting-Raum... 2 4.1 Die Pods... 2 4.2 Die Menüleiste... 3 4.3 Audio-Einrichtung...

Mehr

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch Workspace Portal 2.1 Dieses Dokument unterstützt die aufgeführten Produktversionen sowie alle folgenden Versionen, bis das Dokument durch eine neue Auflage ersetzt

Mehr

TEAMWORK App. Erste Schritte

TEAMWORK App. Erste Schritte TEAMWORK App Erste Schritte 1. Die TEAMWORK App Mit der einfachen und intuitiven Oberfläche haben Sie nicht nur Zugriff auf alle Dateien, die Sie über Ihren PC zu TEAMWORK hochgeladen haben, Sie können

Mehr

Stay here to be there!

Stay here to be there! Kurzanleitung pcvisit Engineering Mit pcvisit Engineering haben Sie sich für die spezifische Teleservice-Lösung im Bereich Maschinenbau und Monitoring entschieden. Die Software ermöglicht weltweiten, standort-

Mehr

Teilnehmen an einer Lync-Besprechung ohne Nutzung des Lync Clients

Teilnehmen an einer Lync-Besprechung ohne Nutzung des Lync Clients Teilnehmen an einer Lync-Besprechung ohne Nutzung des Lync Clients Anleitung für externe BesprechungsteilnehmerInnen Zuletzt aktualisiert: 04.03.2016 Inhalt Allgemeines zur Teilnahme an Lync-Besprechungen...

Mehr

Adobe Connect Tutorial

Adobe Connect Tutorial Adobe Connect Tutorial Table of Contents Vorbereitung und Konfiguration... 2 Überprüfen der Hardware...2 Plugin für Desktop Sharing... 4 Voraussetzungen zum Desktop Sharing...4 Sprechmodi:...5 Teilnehmerrollen

Mehr

Anleitung für Webcasts

Anleitung für Webcasts Anleitung für Webcasts 2 INHALT ALLGEMEINES Inhalt 1. Allgemeines... 2 2. Vorbereitung auf das Webcast... 3 3 Einladung zu einem Webcast... 3 4. Teilnahme über Smartphone oder Tablet-PC... 4 Anlagen...

Mehr

Skype Installation und Einstieg in das Programm

Skype Installation und Einstieg in das Programm Installation und Einstieg in das Programm Seite 2 Was ist? Download Installieren Anrufe Video Chat Seite 3 Was ist? ermöglicht kostenloses Telefonieren über das Internet (so genanntes Voice over IP VoIP):

Mehr

Anleitung Virtual Classroom für Teilnehmer

Anleitung Virtual Classroom für Teilnehmer Anleitung Virtual Classroom für Teilnehmer INHALT 1 Einführung... 1 2 Voraussetzungen... 1 3 Virtual Classroom öffnen... 1 4 Der Meeting-Raum... 2 4.1 Die Pods... 2 4.2 Die Menüleiste... 2 4.3 Audio-Einrichtung...

Mehr

2 Skype zum ersten Mal öffnen und einrichten

2 Skype zum ersten Mal öffnen und einrichten 1 Skype starten Skype muss zunächst auf Ihrem Rechner installiert sein. 2 Skype zum ersten Mal öffnen und einrichten Dazu öffnen Sie Skype mit einem Doppelklick auf obiges Symbol, wenn es auf dem Desktop

Mehr

2. Die eigenen Benutzerdaten aus orgamax müssen bekannt sein

2. Die eigenen Benutzerdaten aus orgamax müssen bekannt sein Einrichtung von orgamax-mobil Um die App orgamax Heute auf Ihrem Smartphone nutzen zu können, ist eine einmalige Einrichtung auf Ihrem orgamax Rechner (bei Einzelplatz) oder Ihrem orgamax Server (Mehrplatz)

Mehr

EINRICHTEN IHRES ANDROID-SMARTPHONES - MOBILE SECURITY INSTALLIEREN

EINRICHTEN IHRES ANDROID-SMARTPHONES - MOBILE SECURITY INSTALLIEREN EINRICHTEN IHRES ANDROID-SMARTPHONES - MOBILE SECURITY INSTALLIEREN Ihr Smartphone ist Ihre Verbindung mit Freunden und Familie und geradezu unverzichtbar. Sollte das Schlimmste passieren, können Sie durch

Mehr

Instant Net Conference Powered by Cisco WebEx Technology Meeting Center

Instant Net Conference Powered by Cisco WebEx Technology Meeting Center BENUTZERHANDBUCH Verizon Net Conferencing h l M ti C t Instant Net Conference Powered by Cisco WebEx Technology Meeting Center Einrichten eines Instant Net-Konferenzabonnements (nur beim ersten Mal) Wechseln

Mehr

Quick Start-Karte. Arbeiten mit AT&T Connect auf Ihrem PC. Für Teilnehmer, Hosts und Konferenzmoderatoren

Quick Start-Karte. Arbeiten mit AT&T Connect auf Ihrem PC. Für Teilnehmer, Hosts und Konferenzmoderatoren Quick Start-Karte Arbeiten mit AT&T Connect auf Ihrem PC Für Teilnehmer, Hosts und Konferenzmoderatoren 2015 AT&T Intellectual Property. Alle Rechte vorbehalten. AT&T, das AT&T Logo und alle anderen hierin

Mehr

ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ.

ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ. ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ. INHALT 2 3 1 EINFÜHRUNG 3 1.1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3 1.2 MICROSOFT OFFICE 3 2 DOWNLOAD UND INSTALLATION 4 3 EINSTELLUNGEN 4

Mehr

Masergy Communicator - Überblick

Masergy Communicator - Überblick Masergy Communicator - Überblick Kurzanleitung Version 20 - März 2014 1 Was ist der Masergy Communicator? Der Masergy Communicator bietet Endanwendern ein Unified Communications (UC) - Erlebnis für gängige

Mehr

imeet Verbunden in Sekunden So einfach geht S unkomplizierte unterstützung starter guide

imeet Verbunden in Sekunden So einfach geht S unkomplizierte unterstützung starter guide unkomplizierte unterstützung Bei der Nutzung Ihrer imeet Konferenzfunktionen ist eine Frage aufgetreten? Mit einem Anruf und dem richtigen Tipp von unseren Experten sind die meisten Probleme im Nu geklärt!

Mehr

Benutzerhandbuch Managed ShareFile

Benutzerhandbuch Managed ShareFile Benutzerhandbuch Managed ShareFile Kurzbeschrieb Das vorliegende Dokument beschreibt die grundlegenden Funktionen von Managed ShareFile Auftraggeber/in Autor/in Manuel Kobel Änderungskontrolle Version

Mehr

transfer.net Erste Schritte mit transfer.net

transfer.net Erste Schritte mit transfer.net Erste Schritte mit transfer.net Der transfer.net Speed Guide zeigt Ihnen in 12 kurzen Schritten anschaulich alles Wichtige vom Erwerb und Registrierung bis zur allgemeinen Nutzung von transfer.net. Es

Mehr

1 ANLEITUNG: CONNECT LIVE MEETINGS

1 ANLEITUNG: CONNECT LIVE MEETINGS 1 ZEITPLAN-/KALENDERSEITE Willkommen zu CONNECT Live-Meetings. SCHRITT 1: MEETING PLANEN Wählen Sie ein Datum, um geplante Meetings anzuzeigen und zu bearbeiten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Meeting

Mehr

Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security Android

Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security Android Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security Android Sie haben sich für die Software Norton Mobile Security Android entschieden. So installieren und aktivieren Sie Norton Mobile Security Android

Mehr

Grid Player für ios Version 1.1

Grid Player für ios Version 1.1 Grid Player für ios Version 1.1 Sensory Software International Ltd 2011 Grid Player Grid Player ist eine App für die Unterstützte Kommunikation (UK), welche Menschen unterstützt, die sich nicht oder nur

Mehr

Benutzerhandbuch zu WebEx Meeting Center mit Zusammenarbeitsräumen (CMR Cloud) 3.0

Benutzerhandbuch zu WebEx Meeting Center mit Zusammenarbeitsräumen (CMR Cloud) 3.0 Benutzerhandbuch zu WebEx Meeting Center mit Zusammenarbeitsräumen (CMR Cloud) 3.0 Erste Veröffentlichung: 01. August 2014 Letzte Änderung: 21. August 2015 Americas Headquarters Cisco Systems, Inc. 170

Mehr

220. Adobe Connect FAQs

220. Adobe Connect FAQs 220. Adobe Connect FAQs FAQs Allgemeines Muss ich eine spezielle Software für die Nutzung von Adobe Connect installieren? Kann ich Adobe Connect auch mit der Lernplattform OLAT verwenden? Kann ich die

Mehr

DOK. ART GD1. Citrix Portal

DOK. ART GD1. Citrix Portal Status Vorname Name Funktion Erstellt: Datum DD-MMM-YYYY Unterschrift Handwritten signature or electronic signature (time (CET) and name) 1 Zweck Dieses Dokument beschreibt wie das auf einem beliebigem

Mehr

Benutzerhandbuch zum WebEx Meeting Center mit Zusammenarbeitsräumen (CMR Cloud)

Benutzerhandbuch zum WebEx Meeting Center mit Zusammenarbeitsräumen (CMR Cloud) Benutzerhandbuch zum WebEx Meeting Center mit Zusammenarbeitsräumen (CMR Cloud) Erste Veröffentlichung: 01. August 2014 Letzte Änderung: 01. August 2014 Americas Headquarters Cisco Systems, Inc. 170 West

Mehr

So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop

So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer ebooks sind durch ein technisches Verfahren gegen unerlaubte

Mehr

Instant-Webkonferenz mit Cisco WebEx Meeting Center

Instant-Webkonferenz mit Cisco WebEx Meeting Center BENUTZERHANDBUCH Verizon-Webkonferenz h l i M ti C t Instant-Webkonferenz mit Cisco WebEx Meeting Center Einrichten eines Instant-Webkonferenzabonnements (nur beim ersten Mal) Gehen Sie auf https://e-meetings.verizonbusiness.com.

Mehr

Anleitung Webkonferenz

Anleitung Webkonferenz Anleitung Webkonferenz Mai 2015 18.05.2015 Seite 1 von 15 Inhaltsverzeichnis 1. Einladung zu einer geplanten Webkonferenz... 3 2. Einladung zu einer Sofort-Konferenz... 4 3. Durchführen einer Webkonferenz...

Mehr

Nachricht der Kundenbetreuung

Nachricht der Kundenbetreuung Cisco WebEx: Standard-Patch wird installiert Cisco WebEx sendet diese Mitteilung an wichtige Geschäftskontakte. Cisco wendet einen Standard-Patch für die folgenden WebEx-Dienste an: Cisco WebEx Meeting

Mehr

SIHLNET E-Mail-Konfiguration

SIHLNET E-Mail-Konfiguration SIHLNET E-Mail-Konfiguration Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines...2 2. OWA...2 2.1. Anmeldung... 2 2.2. Arbeiten mit OWA... 3 2.2.1. Neue E-Mail versenden... 3 2.2.2. E-Mail beantworten / weiterleiten...

Mehr

Thema: Bereitstellen von Lehrveranstaltungen

Thema: Bereitstellen von Lehrveranstaltungen Informations- und Kommunikationstechnologie E-Learning Service Leitfaden für Adobe Connect (Stand 05/2013) Thema: Bereitstellen von Lehrveranstaltungen in Adobe Connect Adobe Connect ist ein Konferenzsystem,

Mehr

Skype. Gliederung. Was ist Skype? Download und Einrichten Anrufe Video Chat. Installation und Einstieg in das Programm 01.02.2014

Skype. Gliederung. Was ist Skype? Download und Einrichten Anrufe Video Chat. Installation und Einstieg in das Programm 01.02.2014 01.02.2014 1 Skype Installation und Einstieg in das Programm 1 MUSTERPRÄSENTATION 09.01.2008 2 Gliederung Was ist Skype? Anrufe Video Chat 2 MUSTERPRÄSENTATION 09.01.2008 1 Was ist Skype? 3 Skype ermöglicht

Mehr

Kurzanleitung für die Polycom RealPresence Content Sharing Suite

Kurzanleitung für die Polycom RealPresence Content Sharing Suite Kurzanleitung für die Polycom RealPresence Content Sharing Suite Version 1.4 3725-03261-003 Rev.A Dezember 2014 In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Content während einer Telefonkonferenz anzeigen

Mehr

Sollten trotz allem Schwierigkeiten auftreten und Sie sich nicht anmelden können, melden Sie sich einfach bei uns:

Sollten trotz allem Schwierigkeiten auftreten und Sie sich nicht anmelden können, melden Sie sich einfach bei uns: Einrichtung Ihrer orgamax Cloud Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem Endgerät beschreiben wir hier die gängigsten Varianten. Folgen Sie bitte genau den gezeigten Schritten und achten Sie auf die

Mehr

Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch

Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch Version 2.11 Letzte Aktualisierung: Juli 2011 2011 Verizon. Alle Rechte vorbehalten. Die Namen und Logos von Verizon und

Mehr

Startup-Anleitung für Macintosh

Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks VIA Version 2.0 Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks-Support rund um die Uhr USA: +1 212 543 7800 GB: +44 (0) 20 7623 8500 Zu den internationalen Rufnummern siehe die Intralinks-Anmeldeseite

Mehr

Inhaltsverzeichnis. I. Einrichtungassistent 3

Inhaltsverzeichnis. I. Einrichtungassistent 3 Inhaltsverzeichnis I. Einrichtungassistent 3 II. Aufbau & Ersteinrichtung Assistent 3 Möglichkeit 1 - Netzwerk Verbindung mit Ihrem Computer 3 Möglichkeit 2 - Die Monitor Konsole 4 III. Der Kamera Konfigurator

Mehr

Benutzeranleitung emailarchiv.ch

Benutzeranleitung emailarchiv.ch Benutzeranleitung emailarchiv.ch Luzern, 14.03.2014 Inhalt 1 Zugriff... 3 2 Anmelden... 3 2.1 Anmeldung über den Browser... 3 2.2 Anmeldung über das Outlook Plug-In... 4 3 Das Mailarchiv... 5 3.1 Überblick...

Mehr

Guideline für Connect Einsteiger

Guideline für Connect Einsteiger Guideline für Connect Einsteiger Wie bereite ich mich auf die Teilnahme an einer Veranstaltung in Connect vor? 1. Testen Sie die techn. Voraussetzungen zur Nutzung von Adobe Connect Um Ihren PC Arbeitsplatz

Mehr

Zero Distance 3.0. Kurzanleitung

Zero Distance 3.0. Kurzanleitung Zero Distance 3.0 Kurzanleitung Version: 01.10.2013 Zero Distance ist das Wildix-Tool für Konferenzen und Desktop Sharing, komplett in CTIconnect integriert. Sie können virtuelle Meetings mit entfernten

Mehr

Outlook Web App 2010. Kurzanleitung. interner OWA-Zugang

Outlook Web App 2010. Kurzanleitung. interner OWA-Zugang interner OWA-Zugang Neu-Isenburg,08.06.2012 Seite 2 von 15 Inhalt 1 Einleitung 3 2 Anmelden bei Outlook Web App 2010 3 3 Benutzeroberfläche 4 3.1 Hilfreiche Tipps 4 4 OWA-Funktionen 6 4.1 neue E-Mail 6

Mehr

VoIP mit Skype. Tipp Elektronische Kommunikation. www.computertraining4you Basic Computer Skills

VoIP mit Skype. Tipp Elektronische Kommunikation. www.computertraining4you Basic Computer Skills Tipp Elektronische Kommunikation VoIP mit Skype Download und Installation Konto anlegen Skypen Hilfe finden Skype ist ein kostenloser Dienst zum Telefonieren über das Internet mit anderen Skype-Nutzenden.

Mehr

Virtual PC 2004 SP1 Seite 2: Virtual PC für das Internet einrichten:

Virtual PC 2004 SP1 Seite 2: Virtual PC für das Internet einrichten: Virtual PC 2004 SP1 Seite 2: Virtual PC für das Internet einrichten: Arbeiten Sie mit einem Router, wird der Internetzugang sofort funktionieren, wenn nicht, aktivieren Sie unter Windows XP die Internetverbindungsfreigabe.

Mehr

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer

Mehr

Ephesus. Download von Skype in der aktuellsten Version. Tutorium I Installationsanleitung Skype. Für den Unterricht via Internet sind erforderlich:

Ephesus. Download von Skype in der aktuellsten Version. Tutorium I Installationsanleitung Skype. Für den Unterricht via Internet sind erforderlich: Der Verfasser haftet nicht für Schäden, die durch oder in Folge der Installation auftreten! Die Installation erfolgt in eigener Verantwortung und auf eigenes Risiko. Obwohl dese Anleitung mit größter Sorgfalt

Mehr

Hinweise zu Java auf dem Mac:

Hinweise zu Java auf dem Mac: Hinweise zu Java auf dem Mac: 1. Möglichkeit zum Überprüfen der Java-Installation / Version 2. Installiert, aber im Browser nicht AKTIVIERT 3. Einstellungen in der Java-KONSOLE auf Deinem MAC 4. Java Hilfe

Mehr

Vodafone Conferencing Kurzanleitung

Vodafone Conferencing Kurzanleitung Vodafone Benutzerhandbuch Vodafone Conferencing Kurzanleitung Eine kurze Einführung, um Vodafone Konferenzen zu erstellen, an Meetings teilzunehmen und durchzuführen Vodafone Conferencing Eine Kurzübersicht

Mehr

Dieses Dokument beschreibt die Vorgehensweise wie Sie eine Signatur mit ava sign 4.0 prüfen können.

Dieses Dokument beschreibt die Vorgehensweise wie Sie eine Signatur mit ava sign 4.0 prüfen können. Durch die unterschiedliche Handhabung von Sperrlisten der einzelnen Trust Center ist eine einheitliche Prüfung von Signaturen der Bieterangebote nur mit ava sign 4.0 möglich. Dieses Dokument beschreibt

Mehr

Konferenzsystem Adobe Connect

Konferenzsystem Adobe Connect Konferenzsystem Adobe Connect Adobe Connect ist eine Software, um Online-Konferenzen durchzuführen. Sie erzeugt «Räume» für die webgestützte Zusammenarbeit. Innerhalb eines solchen Raumes können die Teilnehmenden

Mehr

AUDIO-EINSTELLUNGEN...

AUDIO-EINSTELLUNGEN... Inhaltsverzeichnis AUDIO-EINSTELLUNGEN... 2 1.1 LOKALE EINRICHTUNG... 2 1.1.1 Schnelltest... 2 1.1.2 Allgemeine Lautstärke-Steuerung... 2 1.1.3 Auswahl des korrekten Audio-Gerätes... 4 1.2 EINRICHTUNG

Mehr

DFÜ Verbindung unter Windows 7

DFÜ Verbindung unter Windows 7 Einrichten einer DFÜ Verbindung unter Microsoft Windows 7 DFÜ Verbindung unter Windows 7 Dokumentation Version 1.0.00 www.lucom.de Version 1.0.00 Seite 1 von 29 Inhaltsverzeichnis Einleitung...3 1. Einleitung

Mehr

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Mai 2015 Novell Messenger 3.0.1 und höher ist für unterstützte ios-, Android- und BlackBerry-Mobilgeräte verfügbar. Da Sie an mehreren Standorten

Mehr

Wichtige Hinweise. bluevision.vivicom.de 7

Wichtige Hinweise. bluevision.vivicom.de 7 Wichtige Hinweise Zwei Komponenten Vivicom BlueVision besteht aus zwei Komponenten: Dem BlueVision Client auf Ihrem Gerät sowie dem Konferenzserver. Ihr Gerät kommuniziert dabei mit dem über die ausgehende

Mehr

FAQ: Digitale Produkte

FAQ: Digitale Produkte FAQ: Digitale Produkte Allgemein Für welche Geräte bietet der Berliner KURIER digitale Anwendungen? Der Berliner KURIER hat Apps für ios ipad und Android. Ausserdem gibt es ein Web-E-Paper, dass sich mit

Mehr

Hinweis: Skype ist ein Dienst von Skype Communications S.à.r.l. Hinweis: Windows ist ein eingetragenes Warenzeichen von Microsoft.

Hinweis: Skype ist ein Dienst von Skype Communications S.à.r.l. Hinweis: Windows ist ein eingetragenes Warenzeichen von Microsoft. Skype - Installation und Einrichtung für Windows-PCs Hinweis: Skype ist ein Dienst von Skype Communications S.à.r.l. Hinweis: Windows ist ein eingetragenes Warenzeichen von Microsoft. Skype-Website öffnen

Mehr

@HERZOvision.de. Kurzanleitung WebClient. v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Kurzanleitung WebClient. v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Kurzanleitung WebClient v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 E-Mails direkt im Browser bearbeiten... 3 Einführung in den WebClient

Mehr

ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK.

ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK. ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK. INHALT 2 3 1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3 2 OUTLOOK 3 3 ADD-IN INSTALLIEREN 4 4 OUTLOOK EINRICHTEN 4 4.1 KONTO FÜR KONFERENZSYSTEM

Mehr

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch ::

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung Demo Benutzer

Mehr

Hilfe zur Einwahl ins Uniserv Webinar mit WebEx

Hilfe zur Einwahl ins Uniserv Webinar mit WebEx Hilfe zur Einwahl ins Uniserv Webinar mit WebEx Diese Anleitung dokumentiert die wichtigsten Schritte bei der Einwahl in das Uniserv Webinar und gibt nützliche Tipps. Sollen Sie Probleme mit der Einwahl

Mehr

Live Online Training der Bremer Akademie für berufliche Weiterbildung. Hinweise für den Verbindungaufbau zu den Systemen der Bremer Akademie

Live Online Training der Bremer Akademie für berufliche Weiterbildung. Hinweise für den Verbindungaufbau zu den Systemen der Bremer Akademie Live Online Training der Bremer Akademie für berufliche Weiterbildung Hinweise für den Verbindungaufbau zu den Systemen der Bremer Akademie Um am Live Online Training der Bremer Akademie teilnehmen zu

Mehr

Hinweise zu Java auf dem Mac:

Hinweise zu Java auf dem Mac: Hinweise zu Java auf dem Mac: 1. Möglichkeit zum Überprüfen der Java-Installation / Version 2. Installiert, aber im Browser nicht AKTIVIERT 3. Einstellungen in der Java-KONSOLE auf Deinem MAC 4. Java Hilfe

Mehr

Meet-Me-Konferenzen. Datum des Dokuments: 12/09/2013 Version des Dokuments: 1.0d

Meet-Me-Konferenzen. Datum des Dokuments: 12/09/2013 Version des Dokuments: 1.0d Meet-Me-Konferenzen Datum des Dokuments: 12/09/2013 Version des Dokuments: 1.0d Meet-Me-Konferenzen Kurzanleitung Inhalt Konferenzen erstellen... 3 Zugriff... 3 Konferenzen auflisten und löschen... 3 Konferenz

Mehr

Bedienungsanleitung für den SecureCourier

Bedienungsanleitung für den SecureCourier Bedienungsanleitung für den SecureCourier Wo kann ich den SecureCourier nach der Installation auf meinem Computer finden? Den SecureCourier finden Sie dort, wo Sie mit Dateien umgehen und arbeiten. Bei

Mehr

ClouDesktop 7.0. Support und Unterstützung. Installation der Clientsoftware und Nutzung über Webinterface

ClouDesktop 7.0. Support und Unterstützung. Installation der Clientsoftware und Nutzung über Webinterface ClouDesktop 7.0 Installation der Clientsoftware und Nutzung über Webinterface Version 1.07 Stand: 22.07.2014 Support und Unterstützung E-Mail support@anyone-it.de Supportticket helpdesk.anyone-it.de Telefon

Mehr

Windows / Mac User können sich unter folgenden Links die neueste Version des Citrix Receiver downloaden.

Windows / Mac User können sich unter folgenden Links die neueste Version des Citrix Receiver downloaden. Zugriff auf Citrix 1 EINRICHTUNG WICHTIG: 1. Sollten Sie als Betriebssystem bereits Windows 8 nutzen, müssen Sie.Net Framework 3.5 installiert haben. 2. Ihre Einstellungen in den Programmen werden jedes

Mehr

Kurzanleitung zur Kommunikations-Software AHD-COM

Kurzanleitung zur Kommunikations-Software AHD-COM Kurzanleitung zur Kommunikations-Software AHD-COM Nach dem Starten der Software erscheint der Startbildschirm (siehe oben). Zu sehen sind das Bild der eigenen Kamera sowie die Bedienelemente, welche durch

Mehr

Die Verwendung von Office 365

Die Verwendung von Office 365 Die Verwendung von Office 365 Jede Schülerin und jeder Schüler sowie jede Lehrerin und jeder Lehrer unserer Schule erhält ein Office 365 Konto. Dieses Konto bietet die Möglichkeit das Emailsystem von Office

Mehr

Citrix Hilfe Dokument

Citrix Hilfe Dokument Citrix Hilfe Dokument Inhaltsverzeichnis 1. Anmelden... 1 2. Internet Browser Einstellungen... 3 3. Passwort Ändern... 4 4. Sitzungsinaktivität... 5 5. Citrix Receiver Installation (Citrix Client)... 5

Mehr

Sametime Meetings - Taskreferenz

Sametime Meetings - Taskreferenz Sametime Meetings - Taskreferenz ii Sametime Meetings - Taskreferenz Inhaltserzeichnis Sametime Meetings - Taskreferenz... 1 iii i Sametime Meetings - Taskreferenz Sametime Meetings - Taskreferenz Mit

Mehr

teamspace TM Outlook Synchronisation

teamspace TM Outlook Synchronisation teamspace TM Outlook Synchronisation Benutzerhandbuch teamsync Version 1.4 Stand Dezember 2005 * teamspace ist ein eingetragenes Markenzeichen der 5 POINT AG ** Microsoft Outlook ist ein eingetragenes

Mehr

Das tgm stellt virtuelle Desktops zur Verfügung. Um diese nutzen zu können, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Das tgm stellt virtuelle Desktops zur Verfügung. Um diese nutzen zu können, gehen Sie bitte wie folgt vor: Das tgm stellt virtuelle Desktops zur Verfügung. Um diese nutzen zu können, gehen Sie bitte wie folgt vor: Diese Anleitung wurde für Windows 7 und Internet Explorer 11 geschrieben. Für andere Betriebssystem/Browser

Mehr

Datenaustausch mit Autodesk 360

Datenaustausch mit Autodesk 360 Datenaustausch mit Autodesk 360 Autodesk 360 ist eine kostenfreie Web Plattform, die es Anwendern ermöglicht jegliche Art von Daten in der Cloud bereitzustellen und anderen Personen zugänglich zu machen.

Mehr

Handbuch. BIZS Mobil App

Handbuch. BIZS Mobil App Handbuch Installation... am PC 1 SQL-Server TCP/IP aktivieren 2 Java installieren (wenn installiert Updaten) http://www.java.com 3 Ordner BIZS_SERVICE auf Datenträger kopieren z. B. C:/Programme/BIZS_SERVICE

Mehr

Benutzerhandbuch für WebEx Meeting Center

Benutzerhandbuch für WebEx Meeting Center Benutzerhandbuch für WebEx Meeting Center für Gastgeber, Moderatoren und Teilnehmer 8.26 Copyright 1997 2011 Cisco und/oder angeschlossene Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten. WEBEX, CISCO,

Mehr

Benutzerhandbuch Filecloud

Benutzerhandbuch Filecloud Filecloud Inhalte Allgemeine Informationen zur Filecloud...2 Erstellung der Filecloud über das ControlPanel...3 Anmeldung...5 Dateien hochladen / hinzufügen...5 Suche...6 Ordner erstellen...7 Umbenennen...7

Mehr

Audio- und Videokonferenzen in WebWeaver Suite

Audio- und Videokonferenzen in WebWeaver Suite Audio- und Videokonferenzen in WebWeaver Suite Dieses Dokument gibt Ihnen eine Einführung in die Nutzung der Funktion Konferenz, mit der sich Audio und Video-Konferenzen von Mitgliedern auf einfache Weise

Mehr

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Vertraulichkeitsklausel Das vorliegende Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Kontakt: EveryWare AG

Mehr

Virtuelle Poststelle

Virtuelle Poststelle Virtuelle Poststelle Bedienungsanleitung 2010 1 Inhaltsbezeichnung Seite 1 Einleitung... 3 2 Senden einer Nachricht ohne Registrierung... 3 2.1 Signatur der Nachricht... 6 3 Senden einer Nachricht mit

Mehr

Arbeiten mit dem Outlook Add-In

Arbeiten mit dem Outlook Add-In Arbeiten mit dem Outlook Add-In Das Outlook Add-In ermöglicht Ihnen das Speichern von Emails im Aktenlebenslauf einer Akte. Außerdem können Sie Namen direkt aus BS in Ihre Outlook-Kontakte übernehmen sowie

Mehr

Handbuch: PlagScan PlugIn in Moodle 2.X und 3.X für den Administrator

Handbuch: PlagScan PlugIn in Moodle 2.X und 3.X für den Administrator Handbuch: PlagScan PlugIn in Moodle 2.X und 3.X für den Administrator Stand: November 2015 Inhaltsverzeichnis Phase 1: Registrierung Schritt 1 von 2: Nutzungsart Organisation wählen Schritt 2 von 2: Organisation

Mehr

Adobe Connect Meeting

Adobe Connect Meeting Adobe Connect Meeting Kurzbeschreibung Adobe Connect ist eine Konferenzlösung für Webmeetings, E-Learning und Webinare. Im Rahmen der Mitgliedschaft der Hochschule Esslingen im Deutschen Forschungsnetz

Mehr

DIGITUS Plug&View OptiView

DIGITUS Plug&View OptiView DIGITUS Plug&View OptiView Bedienungsanleitung DN-16028 1. Einleitung: DIGITUS Plug&View bietet P2P Cloud-Dienste an, um die komplizierte Netzwerkeinstellung bei der Kamerainstallation zu vermeiden. Alles

Mehr

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Lieber WISO Mein Büro Anwender, WISO Mein Büro ist bisher eine reine Windows-Anwendung und lässt sich somit leider nicht direkt auf einem Macintosh

Mehr

BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP

BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP Buhl Data Service GmbH Am Siebertsweiher 3/5 57290 Neunkirchen BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP (Stand 14. Juli 2015) Alle Rechte vorbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Dokumentation oder

Mehr

Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten

Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten Bitte wenden Sie das folgende Vorgehen an: 1. Erstellen Sie ein Backup der bestehenden E-Mails, Kontakte, Kalender- Einträge und der Aufgabenliste mit Hilfe

Mehr

Leitfaden für E-Books und den Reader von Sony

Leitfaden für E-Books und den Reader von Sony Seite 1 von 7 Leitfaden für E-Books und den Reader von Sony Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Reader PRS-505 von Sony! Dieser Leitfaden erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Software installieren,

Mehr

Nutzungsanleitung - CME Videokonferenz über Teamviewer. Erstellt Fachprüfung QM-Prüfung Freigabe Abteilung CME Projekt GmbH

Nutzungsanleitung - CME Videokonferenz über Teamviewer. Erstellt Fachprüfung QM-Prüfung Freigabe Abteilung CME Projekt GmbH von 9 Dokument Nr.: Dokument Titel: Nutzungsanleitung - Erstellt Fachprüfung QM-Prüfung Freigabe Abteilung CME Projekt GmbH Name G. Heyn Datum.02.204 Unterschrift Rev. Seite/Abschn. Art der Änderung und

Mehr

Mobilrapport für Android v1.1-2001 2014 Sander & Doll AG

Mobilrapport für Android v1.1-2001 2014 Sander & Doll AG Mobilrapport für Android v1.1-2001 2014 Sander & Doll AG Installation, Bedienung, Highlights Installation und kompatible Gerätetypen Der Mobilrapport ist geeignet für Mobilgeräte ab der Android-Version

Mehr

Dokumentation Einrichtung des Netzwerkes und der Ordnerfreigabe für Manny/MannyQt unter Windows Vista / Windows 7

Dokumentation Einrichtung des Netzwerkes und der Ordnerfreigabe für Manny/MannyQt unter Windows Vista / Windows 7 Dokumentation Einrichtung des Netzwerkes und der Ordnerfreigabe für Manny/MannyQt unter Windows Vista / Windows 7 1. Einleitung...2 2. Einrichten der Arbeitsgruppe und des Computernamen...2 2.1 Windows

Mehr

Teilnahme am Siemens Online-Treffpunkt

Teilnahme am Siemens Online-Treffpunkt Teilnahme am Siemens Online-Treffpunkt Getting Started Teilnahme am Siemens Online-Treffpunkt 1. Download und Installation des Microsoft Live Meeting Client 2. Teilnahme am Live Meeting 3. Verhalten während

Mehr

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Windows Phone Registrierung Seite 2 iphone Registrierung Seite 10 Android Registrierung Seite 20 Windows Phone Registrierung Dokumentname: Kontakt:

Mehr

Installationsanweisung zur Aktivierung für RadarOpus auf PC s ohne Internetzugang (MAC)

Installationsanweisung zur Aktivierung für RadarOpus auf PC s ohne Internetzugang (MAC) Installationsanweisung zur Aktivierung für RadarOpus auf PC s ohne Internetzugang (MAC) Dieses Handbuch hilft Anwendern, ihren RadarOpus Dongle (Kopierschutz) auf einem anderen Computer zu aktivieren,

Mehr

GoToMeeting. Teilnehmeranleitung. http://support.citrixonline.com/de/ 2013 Citrix Online UK Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

GoToMeeting. Teilnehmeranleitung. http://support.citrixonline.com/de/ 2013 Citrix Online UK Ltd. Alle Rechte vorbehalten. GoToMeeting Teilnehmeranleitung http://support.citrixonline.com/de/ 2013 Citrix Online UK Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Inhalte Teilnehmen an einer Sitzung... 1 Teilnehmen an einer Sitzung über die Einladungs-E-Mail...

Mehr