Bezirksausschuss des 2. Stadtbezirks Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bezirksausschuss des 2. Stadtbezirks Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt"

Transkript

1 Seite 1 Bezirksausschuss des 2. Stadtbezirks Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt Landeshauptstadt München Vorsitzender Alexander Miklosy Landeshauptstadt München, Direktorium, BA-Geschäftsstelle Mitte, Tal 13, München An alle Mitglieder des BA 2, Vertreter von Behörden, Stadtrat und Presse, Bürgerinnen und Bürger Privat: Baaderstraße München Telefon: 089/ Geschäftsstelle: Tal 13, München Telefon: 089/ Telefax: 089/ München, den Niederschrift der 17. öffentlichen Sitzung des Ferienausschusses des Bezirksausschusses 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt am in der BA-Geschäftsstelle Mitte, Tal 13 (5.OG), München Beginn: Ende: Sitzungsleitung: Protokoll: Beschlussfähigkeit: 19:02 Uhr 21:50 Uhr Herr Alexander Miklosy, Vorsitzender Frau Sabine Fesl, BAG-Mitte 8 Mitglieder anwesend I. Allgemeines 1. Begrüßung, Beschlussfähigkeit, Entschuldigungen Der Vorsitzende des Ferienausschusses des BA 2 Herr Alexander Miklosy begrüßt die anwesenden Mitglieder des Ferienausschusses und die Gäste. Er stellt die ordnungsgemäße Ladung und Beschlussfähigkeit des Gremiums fest. 2. Tagesordnungen Die Tagesordnung wird um folgende Punkte ergänzt: B Schillerstraße 20, Nutzungsänderung Laden zu Shisha-Bar B Bavariaring 8 9, Neubau eines Wohngebäudes (89 WE) mit Tiefgarage (89 Stpl.) B Baaderstraße 66, Nutzungsänderung von Ausstellungs- / Büroflächen in einen Laden mit Gaststätte und Nebenräumen

2 B Reifenstuelstraße 3, DG-Ausbau mit Errichtung von Balkonen und Nutzungsänderung einer Gaststätte im EG zu Büroräumen B Bayerstraße 91, Umbau und Nutzungsänderung: Laden zu Gaststätte und Garage B Rumfordstraße 40, Errichtung einer Dachterrasse Vorbescheid Seite 2 B Landwehrstraße 25, Vordergebäude: Nutzungsänderung 1.OG von Tanzschule in Büro, Nutzungsänderung OG von kirchlichen Einrichtungen in Wohnungen, Umbau 4. OG, Aufstockung OG mit Wohnungen, Errichtung von Balkonen und Fundamenten; Seitengebäude: Nutzungsänderung von Jugendtreff in Müll- und Treppenraum, Nutzungsänderung 1. OG von Jugendtreff in Wohnung, Nutzungsänderung 2. OG von Gebetsraum in Wohnung, Errichtung von Balkonen; Rückgebäude: Nutzungsänderung von Wohnen in Büro im 1. OG B Bayerstraße 35 bis 37; Neubau eines Hotels mit Gastronomie und Tiefgarage B Karlsplatz 25, Neubau Hotel Königshof und Zwischenbauwerk B Thalkirchner Straße 108, Unterbringung von Flüchtlingen und Wohnungslosen Nutzungsänderung OG: Gewerbe zu Wohnungen für eine Großfamilie bis 15 Personen (befristet bis ) C Kapuzinerstraße 21 rechts, Genehmigung einer Freischankfläche C Kapuzinerstraße 21 links, Genehmigung einer Freischankfläche C Hans-Sachs-Straße 1, Antrag für zwei Sitzgelegenheiten (zwei Hocker) vor dem Anwesen C Müllerstraße, Aufstellung zusätzlicher Mülleimer, mögliche Standorte Der Tagesordnung wird mit o.g. Ergänzungen 3. Sonstiges II. Bürgeranfragen an den Bezirksausschuss 1. Die anwesenden Bürger hatten Fragen zum Viehhof und wurden vom Vorsitzenden Herrn Miklosy auf die öffentliche Sitzung im September 2015 verwiesen. 2. Ein Bürger gibt an, dass am Baldeplatz bisher vorhandene Sitzbänke nicht mehr da sind und bittet um Erneuerung der Bänke, sowie eines Abfalleimers. Der BA 2 wird sein Anliegen an die Verwaltung (Baureferat) weiterleiten. 3. Weitere Bürger sind anwesend zum Thema TOP (genehmigte Baumfällung Klenzestraße 27). Sie berichten, dass mehrere Äste unsachgemäß von der alten Kastanie entfernt wurden und befürchten, dass diese nun aufgrund dessen eingehen wird. Frau Haas schlägt vor, dass ein Ortstermin mit den Gutachtern der UNB und interessierten Anwohnern zur Erklärung stattfinden sollte und bittet die Geschäftsstelle um Organisation.

3 Seite 3 A Bereich Unterausschuss Kultur, Jugend, Soziales 1. Anträge 2. Entscheidungen 2.1 Budget des Bezirksausschusses: Koreanisch Deutsches Sportinstitut e.v., Maßnahme Ausflug auf den Bauernhof vom 25. bis , beantragter Zuschuss: 443,07 Dem Zuschuss wird in voller Höhe zugestimmt. Dem Beschlussvorschlag wird im Rahmen einer Blockabstimmung 2.2 Budget des Bezirksausschusses: Rotznase e.v., Maßnahme Renovierung Bauwagen, beantragter Zuschuss: 1.237,40 Vertagung 3. Anhörungen Dem Beschlussvorschlag wird im Rahmen einer Blockabstimmung 3.1 Stadtjugendamt Förderung Freier Träger; Projekt: Nachbarschaft Westermühlbach Der BA 2 unterstützt die Vorlage der Verwaltung. Die Nachbarschaft Westermühlbach leistet in unserem Viertel wichtige soziale Arbeit im Kinder, Jugend und Seniorenbereich. 4. Unterrichtungen - zur Kenntnis genommen (außer 4.7) Dem Beschlussvorschlag wird 4.7 Formen dezentralen und individuellen Gedenkens an die Opfer des NS-Regimes in München, inklusive Stolpersteine in München auf öffentlichem Grund verlegen, BA- Antrags- Nr / B des BA 2 vom ; Sitzungsvorlage Nr / V Frau Turczynski-Hartje verliest hierzu eine Stellungnahme: Der BA2 bedauert, dass im Beschluss des Stadtrates nicht alle Formen des dezentralen Gedenkens, insbesondere Stolpersteine, auf öffentlichen Grund zugelassen werden. Der ursprüngliche Vorschlag des Kulturreferates erscheint uns nach wie vor dem Anliegen der verschiedenen Opfergruppen besser gerecht zu werden. Diese soll an die Verwaltung weitergeleitet werden. Dem Vorgehen wurde 5. Sonstiges 5.1 Spiel- bzw. Bolzplatz Fleischerstraße Herr Miklosy teilt mit, dass der Spiel- bzw. Bolzplatz vom BA 2 unterstützt wird. Bisher hatte

4 sich ein Bewohner bereit erklärt den Platz zu schließen. Er hatte jedoch Schwierigkeiten mit den Nutzern. Eine künftige Schließung ist nur in professioneller Form über eine Firma möglich. Seite 4 Der BA 2 unterstützt einen Kompromiss bzgl. der Sommerzeit (Schließung um 21 Uhr) und der Winterzeit (Schließung um 19 Uhr ), der als Vorschlag an das Gartenbaureferat ergehen soll. Außerdem schlägt Herr Ruckert vor, das vorhandene Meditationsteam einzuschalten. 6. Berichte der Beauftragten Dem Beschlussvorschlag wird B Bereich Unterausschuss Planen, Bauen 1. Anträge 2. Entscheidungen 3. Anhörungen 3.1 Bauvorhaben Mozartstraße 13 / RGB a) Errichtung eines Aufzugs b) Errichtung von Balkonen c) DG-Ausbau Keine Einwände, Zustimmung Pettenkoferstraße 31 Nutzungsänderung; Werkstatt zu Zahnarztpraxis (Erweiterung der Zahnarztpraxis im EG), Einbau eines Aufzuges, Errichtung einer Parkliftanlage mit vier Stellplätzen im Hof Keine Einwände, Zustimmung Schillerstraße 41, Nutzungsänderung im EG: Wohnen zu Gewerbe / Büro-Verwaltung eines Online-Optikers (Entfall von neun nicht errichteten Apartments) Ablehnung. Der BA 2 bevorzugt die Wohnnutzung Zenettistraße 13 19, Nutzungsänderung eines denkmalgeschützten Gebäudes (Zenettistraße 15 19), Abbruch Garagenanbau Nordseite + Zenettistraße 13 Nach reger Diskussion äußerte Frau Haas den Wunsch den

5 Denkmalschutz überprüfen zu lassen. Man einigt sich auf eine Befürwortung der Büro- und Gewerbenutzung. Abgelehnt wird jedoch eine zusätzliche Gastronomienutzung. Von Frau Bidjanbeg wurde der Hinweis eingebracht auf die Gesamtplanung zu achten und dies ausdrücklich vom BA 2 erwünscht wird, keine Teillösungen. Seite 5 Dem Beschlussvorschlag wird mehrheitlich zugestimmt Baaderstraße 58, Aufstockung und Erweiterung eines Wohn- und Garagengebäudes Zustimmung für ein neues 1.OG. Die Aufstockung bis zum 3.OG wird abgelehnt Kaiser-Ludwig-Platz 10, Neubau eines Wohnhauses mit Tiefgarage (incl. Vollzug der Baumschutzverordnung) Keine Einwände, Zustimmung Schillerstraße 20, Nutzungsänderung Laden zu Shisha-Bar N Auf eine Stellungnahme wird verzichtet. Dem Beschlussvorschlag wird einstimmg zugestimmt Bavariaring 8 9, Neubau eines Wohngebäudes (89 WE) mit Tiefgarage (89 Stpl.) N Der BA 2 begrüßt die Verbesserung der Fassade hin zum Bavariaring, obwohl das Gebäude die gewünschte Pavillon-Bauweise nicht erfüllt. Dem Beschlussvorschlag wird Baaderstraße 66, Nutzungsänderung von Ausstellungs- / Büroflächen in einen Laden mit Gaststätte und Nebenräumen N Keine Einwände, Zustimmung Reifenstuelstraße 3, DG-Ausbau mit Errichtung von Balkonen und Nutzungsänderung einer Gaststätte im EG zu Büroräumen N Keine Einwände, Zustimmung Bayerstraße 91, Umbau und Nutzungsänderung: Laden zu Gaststätte und Garage N Keine Einwände, Zustimmung Rumfordstraße 40, Errichtung einer Dachterrasse Vorbescheid N Keine Einwände, Zustimmung Landwehrstraße 25, Vordergebäude: Nutzungsänderung 1.OG von Tanzschule in Büro,

6 Seite 6 N Nutzungsänderung OG von kirchlichen Einrichtungen in Wohnungen, Umbau 4. OG, Aufstockung OG mit Wohnungen, Errichtung von Balkonen und Fundamenten; Seitengebäude: Nutzungsänderung von Jugendtreff in Müll- und Treppenraum, Nutzungsänderung 1. OG von Jugendtreff in Wohnung, Nutzungsänderung 2. OG von Gebetsraum in Wohnung, Errichtung von Balkonen; Rückgebäude: Nutzungsänderung von Wohnen in Büro im 1. OG Die Umnutzung von Wohnen in Büro im Rückgebäude 1.OG lehnt der BA 2 ab. Dem Antrag auf Nutzungsänderung für die anderen Geschosse wird zugestimmt Bayerstraße 35 bis 37; Neubau eines Hotels mit Gastronomie und Tiefgarage N Keine Einwände, Zustimmung Karlsplatz 25, Neubau Hotel Königshof und Zwischenbauwerk N Hier wird auf den bereits vorberatenen TOP B verwiesen: Der BA begrüßt die Öffnung des Gebäudes mit öffentlichen Terrassen und Restaurants. Die (geplante) Barierefreiheit des neuen Gebäudes ist ein Fortschritt gegenüber dem bisherigen Zustand. Das Bemühen die wild parkenden Fahrzeuge vor dem Hotel durch eine entsprechende Gestaltung der Außenflächen zu reduzieren wird unterstützt. Ob das geplante Wasserspiel auf der Karlsplatz- Seite dafür die optimale Lösung ist, wurde kontrovers diskutiert. Wir empfehlen, so weit möglich, die Berücksichtigung der "Shared Space" Kriterien. Das Vorhaben der Planer um eine ansprechende, auch in der Materialität hochwertige Ausführung der Außenanlagen zu realisieren, wird positiv wahrgenommen. Unterschiedlich wurde die Frage der Verwendung von Natursteinplatten anstatt der "Münchner Gehwegplatten" diskutiert. Für die Münchner Gehwegplatten spricht die dadurch auch optisch gegebene Fortführung der Fußgängerzone vom Bahnhof bis in die Innenstadt, während die Aufwertung durch hochwertige Steinplatten eher eine Insellösung darstellt. Einigkeit besteht darüber, dass die Öffnung der Bayerstraße zwischen Tiefgaragenausfahrt und Sonnenstraße für den zweibahnigem Verkehr die beste Lösung ist. Achtung: NUR das erste Stück zwischen Ausfahrt TG und Sonnenstraße! Zum einen wird die geplante "Warteschleife" im Fußgängerbereich und zum anderen der lange (Stau anfällige) Weg über den Bahnhofsvorplatz vermieden. Es wird den zuständigen behördlichen Stellen im Zusammenarbeit mit den Planern empfohlen, diese Variante wohlwollend auf ihre Realisierbarkeit zu prüfen Thalkirchner Straße 108, Unterbringung von Flüchtlingen und Wohnungslosen Nutzungsänderung OG: Gewerbe zu Wohnungen für eine Großfamilie bis 15 Personen (befristet bis ) N Der BA 2 begrüßt grundsätzlich eine Zwischennutzung und fordert zum wiederholten Male eine Gesamtplanung für das ganze Viehhof Areal. Die vorgesehene Zwischennutzung beschränkt sich für uns unverständlich auf einen kleinen Teil des Gebäudes. Wir schlagen insbesondere die Thalkirchnerstrasse 112 vor. Mit dem gleichen finanziellen Aufwand lässt sich dort deutlich mehr Wohnraum schaffen.

7 Seite 7 Dem Beschlussvorschlag wird 3.2 Empfehlungen der Baumschutzbeauftragten Lindwurmstraße 2, Baumfällungsantrag vom von vier Bäumen Mathildenstraße 8, Baumfällungsantrag vom von einer Robinie Pettenkoferstraße 37, Baumfällungsantrag vom von einem Götterbaum Reichenbachstraße 41, Baumfällungsantrag vom von einer Trauerweide Vertagung Pettenkoferstraße 18, Baumfällungsantrag vom von einer Robinie Klenzestraße 27, Baumfällungsantrag vom von einer Kastanie inklusive Genehmigung zur Fällung vom Die Genehmigung der Fällung wurde mit den anwesenden Bürgern kontrovers diskutiert. Die komplette Fällung wurde nicht durchgeführt, sondern mehrere Äste wurden unsachgemäß entfernt. Tatsache ist jedoch, dass die Beschädigung der Kastanie durch Baumaßnahmen erfolgte. Es wurde angeregt, dass Gartenbauexperten sich der Sache annehmen. Frau Haas schlägt vor, dass ein zeitnaher Ortstermin mit Vertretern der unteren Naturschutzbehörde, dem Gartenbauamt und interessierten Anwohnern durchgeführt wird. Die Geschäftsstelle Mitte wird gebeten den Ortstermin zu organisieren. Dem Beschlussvorschlag wird Bayerstraße 34, Baumfällungsantrag vom von einer Säulen-Pappel Pettenkoferstraße 12, Baumfällungsantrag vom von einer Akazie

8 Seite Sonstige Anhörungen/Stellungnahmen 4. Unterrichtungen - zur Kenntnis genommen. 5. Sonstiges C Bereich Unterausschuss Öffentlicher Raum, Mobilität 1. Anträge 1.1 Immissions- und Schadstoffmessungen an der Isar durch das Referat für Gesundheit und Umwelt 2. Entscheidungen 2.1 Gaststättenangelegenheiten Klenzestraße 39, Heimvorteil und Ehrlich Handels GmbH, Erweiterung einer bestehenden Freischankfläche Fraunhoferstraße 32, Super Danke GmbH, Genehmigung einer Freischankfläche Ablehnung. Begründung: Es besteht ein zu hohes Verkehrsaufkommen an diesem Standort. Außerdem ist in der Nähe die Straßenbahnhaltestelle, die meistens hoch frequentiert ist. Aktuell befindet sich an diesem Standort eine Baustelle Kapuzinerstraße 21 rechts, Genehmigung einer Freischankfläche N Kapuzinerstraße 21 links, Genehmigung einer Freischankfläche N 2.2 Sondernutzungen (Warenstellagen etc.) Lindwurmstraße 115, Aufstellung von Warenstellagen, Vertagung aus der Sitzung vom

9 Seite , TOP C 2.2.7, Ergebnis nach Ortstermin Dem Ergebnis des Ortstermins wird zugestimmt, allerdings bestehen erhebliche Zweifel, dass die Ergebnisse vom Ortstermin eingehalten werden. Neue negative Erkenntnisse werden an die Bezirksinspektion weitergeleitet Schützenstraße, Aufstellung von neuen Verkaufseinrichtungen auf öffentlichen Grund für den Verkauf von selbst gefertigten künstlerischen und kunsthandwerklichen Gegenständen Zustimmung der vorgeschlagenen Option 2 - Standort Schützenstraße 1 ggü. dem Eingang zum Anna Restaurant Auenstraße 2, Seite Fraunhoferstraße, Antrag für einen Postkartenständer Ablehnung, da an diesem Standort ein sehr hohes Fußgängeraufkommen und es dort sehr eng ist. Die Aufstellflächen vor der Ampel sind in der aktuellen Form schon unterdimensioniert, was bei der avisierten Nutzungsänderung eine Verschärfung des Problems bedeutet Müllerstraße 15, Antrag für Warenauslagen (eine Kleiderpuppe, ein Warenkorb, eine Kleiderstange) Baaderstraße 84, Antrag für Warenauslagen (ein Kleiderständer, eine Stellage/Podest) 2.3 Sonstige Entscheidungen 3. Anhörungen 3.1 Veranstaltungen München Marathon am und Trachtenlauf am Dem Beschlussvorschlag wird 3.2 Verkehr Fahrradstellplatzkonzept (3. Realisierungsabschnitt) Detailplanungen incl. BV-Empfehlung Nr.: / E Umwandlung von vier KfZ-Stellplätzen in Fahrradstellplätze Dreimühlenstraße / Ehrengutstraße Dem Vorschlag der Verwaltung wird zugestimmt.

10 Seite 10 Dem Beschlussvorschlag wird mehrheitlich zugestimmt Haydnstraße 7, Einrichtung eines allgemeinen Behindertenparkplatzes Dem Beschlussvorschlag wird 3.3 Sonstiges Ickstattstraße 22, Aufstellung einer Sitzgelegenheit Baaderstraße 19, Aufstellung einer Sitzgelegenheit Baaderstraße 53, Aufstellung einer Sitzgelegenheit Aufstellung eines Streetworkerbusses des Condrobs e.v. am Esperantoplatz während des Oktoberfestes ( bis ) Holzstraße 43, Aufstellung einer Sitzgelegenheit Kapuzinerstraße 43, Aufstellung einer Sitzgelegenheit Holzstraße 11, Aufstellung einer Sitzgelegenheit Baaderstraße 32, Aufstellung einer Sitzgelegenheit Hans-Sachs-Straße 1, Antrag für zwei Sitzgelegenheiten (zwei Hocker) vor dem Anwesen N

11 Seite Müllerstraße, Aufstellung zusätzlicher Mülleimer, mögliche Standorte N Vertagung 4. Unterrichtungen - zur Kenntnis genommen 5. Sonstiges 5.1 Bürgeranliegen: Lärmbelästigung durch einen neuen Gastronomiebetrieb in der Buttermelcherstraße 15, Hinterhof, Einspruch gegen die Schankkonzession, Widerspruch gegen die Nutzung von Freischankflächen etc. Bürgerin wünscht Vertagung auf die September Sitzung des BA 2. D BA-Angelegenheiten 1. BA-Angelegenheiten/Sonstiges 1.1. ]18.jetzt[ - Fest junger Erwachsener im Rathaus, , Teilnahme des BA 1.2 Entscheidungen und Besprechungen zum Oktoberfest, Satzungsänderung, BA-Antrags-Nr / B des BA 2 vom Zustimmung Dem Beschlussvorschlag wird 2. Sitzungstermine im September 2015 Unterausschuss Kultur, Jugend, Soziales am Montag, den um 19 Uhr in der BA- Geschäftsstelle Mitte, Tal 13 (5. OG), München Unterausschuss Öffentlicher Raum, Mobilität am Dienstag, den um 19 Uhr in der BA-Geschäftsstelle Mitte, Tal 13 (5. OG), München Unterausschuss Planen, Bauen am Mittwoch, den um Uhr in der BA- Geschäftsstelle Mitte, Tal 13 (5. OG), München Die Vorstandssitzung am Montag, den , entfällt. Die BA-Sitzung findet am Dienstag, den um 19 Uhr im Saal der Gaststätte Zunfthaus, Thalkirchner Str. 76, München statt. 3. Termine/Veranstaltungen Der Nahverkehrskongress findet am statt.

12 Seite Unterrichtungen - zur Kenntnis genommen E Nichtöffentlicher Teil Die nichtöffentliche Sitzung fand ab bis Uhr vor der Feriensenatssitzung statt, siehe gesondertes Protokoll. München, den Alexander Miklosy Sabine Fesl Vorsitzender des BA 2 Bezirksausschuss-Geschäftsstelle Mitte - Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt - Protokoll

2. Protokoll über die nichtöffentliche Sitzung vom 15.12.2015

2. Protokoll über die nichtöffentliche Sitzung vom 15.12.2015 BA 14 - Vollgremium Einladung Dienstag, 26. Januar 2016, 19:00 Uhr Mensa der Ludwig-Thoma-Realschule, Fehwiesenstraße 118. Sitzung des des Bezirksausschuss 14 - Berg am Laim Tagesordnung: Öffentliche Sitzung:

Mehr

Einladung zur BA- Sitzung am 17. September 2013 (Wahlperiode 2008-2014)

Einladung zur BA- Sitzung am 17. September 2013 (Wahlperiode 2008-2014) Bezirksausschuss des 1. Stadtbezirkes Altstadt-Lehel Landeshauptstadt München Vorsitzender Wolfgang Püschel Landeshauptstadt München, Direktorium, BA-Geschäftsstelle Mitte, Tal 13, 80331 München An alle

Mehr

Bezirksausschuss des 2. Stadtbezirkes Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

Bezirksausschuss des 2. Stadtbezirkes Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt Bezirksausschuss des 2. Stadtbezirkes Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt Landeshauptstadt München Vorsitzender Alexander Miklosy Landeshauptstadt München, Direktorium, BA-Geschäftsstelle Mitte, Tal 13, 80331

Mehr

Einladung. zur öffentlichen Sitzung des Bezirksausschusses des 17. Stadtbezirkes Obergiesing-Fasangarten

Einladung. zur öffentlichen Sitzung des Bezirksausschusses des 17. Stadtbezirkes Obergiesing-Fasangarten Bezirksausschuss des 17. Stadtbezirkes Obergiesing-Fasangarten Landeshauptstadt München Vorsitzender Horst Walter Landeshauptstadt München, Direktorium Friedenstraße 40, 81660 München An alle Bezirksausschussmitglieder

Mehr

Über die Sitzung des Bauausschusses. am 13.04.2011

Über die Sitzung des Bauausschusses. am 13.04.2011 NIEDERSCHRIFT Über die Sitzung des Bauausschusses am 13.04.2011 Von den 5 ordnungsgemäß geladenen Beratungsberechtigten waren 5 anwesend, - entschuldigt, - nicht entschuldigt, so dass die beschlussfähige

Mehr

Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses am 23.06.2010 Nachsendung der Vorlage zu TOP 10 und Ergänzung der Tagesordnung

Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses am 23.06.2010 Nachsendung der Vorlage zu TOP 10 und Ergänzung der Tagesordnung Gemeinde Lindlar Der Bürgermeister Bauen Planen Umwelt Gemeinde Lindlar Der Bürgermeister Borromäusstraße 1, 51789 Lindlar An die Mitglieder des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses und nachrichtlich

Mehr

Hinweis/Ergänzung zum Beschluss des Ausschusses für Stadtplanung und Bauordnung vom 04.12.2013 (SB) Öffentliche Sitzung

Hinweis/Ergänzung zum Beschluss des Ausschusses für Stadtplanung und Bauordnung vom 04.12.2013 (SB) Öffentliche Sitzung Telefon: 0 233-28066 Telefax: 0 233-989 28066 Seite Referat 1 von 7für Stadtplanung und Bauordnung PLAN-HAI-32-2 Umfahrung Kirchtrudering - Vertiefende Untersuchungen Hinweis/Ergänzung vom 11.11.2013 a)

Mehr

Bezirksausschuss des 2. Stadtbezirkes Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

Bezirksausschuss des 2. Stadtbezirkes Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt Bezirksausschuss des 2. Stadtbezirkes Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt Landeshauptstadt München Vorsitzender Alexander Miklósy Landeshauptstadt München, Direktorium, BA-Geschäftsstelle Mitte, Tal 13, 80331

Mehr

Niederschrift über die 57. Sitzung des GEMEINDERATES WALD am 23.09.2013 im Rathaus der Gemeinde Wald - öffentlich -

Niederschrift über die 57. Sitzung des GEMEINDERATES WALD am 23.09.2013 im Rathaus der Gemeinde Wald - öffentlich - 735 Niederschrift über die 57. Sitzung des GEMEINDERATES WALD am 23.09.2013 im Rathaus der Gemeinde Wald - öffentlich - Vorsitzender: Schriftführerin: Erster Bürgermeister Bauer VAnge. Weiß Der Vorsitzende

Mehr

Protokoll. der Sitzung des Bezirksausschusses 25 Laim am 06.12.11 in der Lukas-Schule, Riegerhofstr. 18.

Protokoll. der Sitzung des Bezirksausschusses 25 Laim am 06.12.11 in der Lukas-Schule, Riegerhofstr. 18. Bezirksausschuss des 25. Stadtbezirkes LAIM Landeshauptstadt München Vorsitzender Josef Mögele Privat: Saherrstr. 37 80689 München Geschäftsstelle: Landsberger Str. 486 81241 München Telefon: 233-37354

Mehr

Der Vorsitzende des Ortsbeirates: Ortsvorsteher Klaus Englert UWG. Die Mitglieder des Ortsbeirates: Horst Pollesch UWG Martin Sattler Michael Sattler

Der Vorsitzende des Ortsbeirates: Ortsvorsteher Klaus Englert UWG. Die Mitglieder des Ortsbeirates: Horst Pollesch UWG Martin Sattler Michael Sattler Protokoll der 27. öffentlichen Sitzung des Ortsbeirates Schwalheim am Montag, den 22.03.2010, 20.00 Uhr im Sportheim am Sportplatz, An der Faulweide, 61231 Bad Nauheim Anwesend sind: Der Vorsitzende des

Mehr

NIEDERSCHRIFT. über die Sitzung des Bau- und Werkausschusses Waging a.see vom 05.08.2015

NIEDERSCHRIFT. über die Sitzung des Bau- und Werkausschusses Waging a.see vom 05.08.2015 d MARKT WAGING A. SEE NIEDERSCHRIFT über die Sitzung des Bau- und Werkausschusses Waging a.see vom 05.08.2015 im Sitzungssaal des Rathauses Waging a.see Alle Mitglieder waren ordnungsgemäß geladen. Erschienen

Mehr

Protokoll. der Sitzung des Bezirksausschusses 25 Laim am 03.02.15 im Alten- und Servicezentrum Laim, Kiem-Pauli-Weg 22.

Protokoll. der Sitzung des Bezirksausschusses 25 Laim am 03.02.15 im Alten- und Servicezentrum Laim, Kiem-Pauli-Weg 22. Bezirksausschuss des 25. Stadtbezirkes LAIM Landeshauptstadt München Vorsitzender Josef Mögele Privat: Saherrstr. 37 80689 München Geschäftsstelle: Landsberger Str. 486 81241 München Telefon: 233-37354

Mehr

Bezirksausschuss des 15. Stadtbezirkes Trudering-Riem. Landeshauptstadt München. München, 12.05.2015

Bezirksausschuss des 15. Stadtbezirkes Trudering-Riem. Landeshauptstadt München. München, 12.05.2015 Bezirksausschuss des 15. Stadtbezirkes Trudering-Riem Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München, Direktorium Friedenstraße 40, 81660 München Vorsitzender Otto Steinberger Privat: Turnerstraße 25

Mehr

Einladung. zur öffentlichen Sitzung des Bezirksausschusses des 17. Stadtbezirkes - Obergiesing-Fasangarten -

Einladung. zur öffentlichen Sitzung des Bezirksausschusses des 17. Stadtbezirkes - Obergiesing-Fasangarten - Bezirksausschuss des 17. Stadtbezirkes Obergiesing-Fasangarten Landeshauptstadt München Vorsitzender Horst Walter Landeshauptstadt München, Direktorium Friedenstraße 40, 81660 München An alle Bezirksausschussmitglieder

Mehr

4. Anträge, Anfragen und Schreiben an die Stadtverwaltung. 1. Erinnerungsverfahren: Waldgartenstraße 32 (Baureferat, 14.08.13)

4. Anträge, Anfragen und Schreiben an die Stadtverwaltung. 1. Erinnerungsverfahren: Waldgartenstraße 32 (Baureferat, 14.08.13) Bezirksausschuss des 20. Stadtbezirkes Hadern Landeshauptstadt München Vorsitzender BA-Geschäftsstelle West Landsberger Str. 486, 81241 München Einladung zur 65. Sitzung des Bezirksausschusses des 20.

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t 1 N i e d e r s c h r i f t über die 33. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule, Jugend und Sport am Donnerstag, dem 22.11.2007, 18.15 Uhr, im Ratssaal des Rathauses, Unter den Linden 1, 23909

Mehr

Direktorium Hauptabteilung II Abteilung Verwaltung D-HA II/V 1

Direktorium Hauptabteilung II Abteilung Verwaltung D-HA II/V 1 Telefon 16-9 25 50 Telefax 16-98992550 Direktorium Hauptabteilung II Abteilung Verwaltung D-HA II/V 1 Änderung der Geschäftsordnung des Stadtrats 1. Wertgrenzen für Betriebe gewerblicher Art 2. Gewährträgerhaftung

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t 2. Sitzung der Leg.-Periode 2001/2006 N i e d e r s c h r i f t über die Sitzung der Gemeindevertretung am 21.05.2001 um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Calden Der Vorsitzende stellt die Ordnungsmäßigkeit

Mehr

23. Sitzung des Bauausschusses der Stadt Mitterteich vom 14.06.2010

23. Sitzung des Bauausschusses der Stadt Mitterteich vom 14.06.2010 Blatt: 391 23. Sitzung des Bauausschusses vom 14.06.2010 Beginn: Ende: 16:45 Uhr 19:35 Uhr Anwesend: 1. Bürgermeister: Grillmeier, Roland Mitglieder des Bauausschusses: Bayer, Ernst Brandl, Johann Braun,

Mehr

NIEDERSCHRIFT öffentlichen Technischen Ausschusses 16. Dezember 2014

NIEDERSCHRIFT öffentlichen Technischen Ausschusses 16. Dezember 2014 NIEDERSCHRIFT über die öffentlichen Verhandlungen des Technischen Ausschusses vom 16. Dezember 2014 öffentlichen Verhandlungen und 5 Stadträte; Normalzahl 8 des Technischen Ausschusses Abwesend: Stadträte

Mehr

S t a d t C h a m 93413 Cham, 05. März 2012

S t a d t C h a m 93413 Cham, 05. März 2012 S t a d t C h a m 93413 Cham, 05. März 2012 Sehr geehrte Frau Stadträtin, sehr geehrter Herr Stadtrat, am Mittwoch, 14. März 2012, 17.00 Uhr findet die 2. Sitzung des Städtischen Bau-, Wohnungs- und Verkehrsausschusses

Mehr

Bezirksausschuss des 7. Stadtbezirkes Sendling-Westpark

Bezirksausschuss des 7. Stadtbezirkes Sendling-Westpark Bezirksausschuss des 7. Stadtbezirkes Sendling-Westpark Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München, Direktorium Implerstr.9, 81371 München Vorsitzende Ingrid Notbohm Privat: Badgasteiner Str. 8

Mehr

zur Sitzung des Bezirksausschuss 7 Sendling-Westpark am Dienstag, den 09. September 2014, 20.00 Uhr, im Sozialbürger-

zur Sitzung des Bezirksausschuss 7 Sendling-Westpark am Dienstag, den 09. September 2014, 20.00 Uhr, im Sozialbürger- Bezirksausschuss des 7. Stadtbezirkes Sendling-Westpark Landeshauptstadt München Vorsitzender Günter Keller Landeshauptstadt München, Direktorium Meindlstr.14, 81373 München Privat: Grüntenstr. 14e 80686

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t N i e d e r s c h r i f t über die 4. Sitzung (öffentlich/nichtöffentlich) des Rates der Gemeinde Ehra-Lessien am 18.01.2012, um 19.00 Uhr in Ehra, Landhotel Heidekrug Beginn: öff. Teil 19.00 Uhr Ende:

Mehr

Referat für Arbeit und Wirtschaft Tourismusamt Veranstaltungen Leitung TAM-VA/L

Referat für Arbeit und Wirtschaft Tourismusamt Veranstaltungen Leitung TAM-VA/L Telefon: 30292 Telefax: 30222 Gerhard Hickel Referat für Arbeit und Wirtschaft Tourismusamt Veranstaltungen Leitung TAM-VA/L Servicezentrum Theresienwiese; weitergehende Nutzungen Sitzungsvorlage Nr: 02-08

Mehr

Feststellung der ordentlichen Einladung, Anwesenheit und Beschlussfähigkeit

Feststellung der ordentlichen Einladung, Anwesenheit und Beschlussfähigkeit Protokoll zur 2. ordentlichen Sitzung der Universitätsvertretung der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU-Wien am Dienstag, 26. Jänner 2010, um 14:00 Uhr im Fachgruppenraum Physik, 1040 Wien,

Mehr

Bezirksausschuss des 12. Stadtbezirkes Schwabing-Freimann

Bezirksausschuss des 12. Stadtbezirkes Schwabing-Freimann Seite 1 Bezirksausschuss des 12. Stadtbezirkes Schwabing-Freimann Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München, Direktorium, BA-Geschäftsstelle Mitte, Tal 13, 80331 München An alle Bezirksausschussmitglieder

Mehr

N I E D E R S C H R I FT T E I L N E H M E R V E R Z E I C H N I S

N I E D E R S C H R I FT T E I L N E H M E R V E R Z E I C H N I S N I E D E R S C H R I FT Körperschaft: Stadt Bützow Gremium: Ausschuss für Soziales, Behinderte und Senioren Sitzung am: 05.05.2014 Sitzungsort: Rathaus, Beratungsraum 1. OG Sitzungsbeginn: 16.00 Uhr Sitzungsende:

Mehr

1. Beschlussfassung über die im nicht öffentlichen Teil der Sitzung zu behandelnden Tagesordnungspunkte

1. Beschlussfassung über die im nicht öffentlichen Teil der Sitzung zu behandelnden Tagesordnungspunkte N i e d e r s c h r i f t über die Sitzung des Finanzausschusses der Gemeindevertretung Langballig am Montag, d. 02. Dezember 2013 um 17.30 Uhr im großen Sitzungssaal der Amtsverwaltung Langballig Tagesordnung:

Mehr

16 BA-Mitglieder gemäß Anwesenheitsliste

16 BA-Mitglieder gemäß Anwesenheitsliste Bezirksausschuss des 23. Stadtbezirkes Allach-Untermenzing Landeshauptstadt München Niederschrift der 5. Sitzung des Bezirksausschusses Termin: 14. Oktober 2014 Ort: Vereinsheim, Eversbuschstr. 161 Beginn:

Mehr

Einladung: Zur Sitzung des Bezirksausschusses 7 am Dienstag, den 10.02.2015, 20.00 Uhr, im Sozialbürgerhaus Meindlstr.14

Einladung: Zur Sitzung des Bezirksausschusses 7 am Dienstag, den 10.02.2015, 20.00 Uhr, im Sozialbürgerhaus Meindlstr.14 Bezirksausschuss des 7. Stadtbezirkes Sendling-Westpark Landeshauptstadt München Vorsitzender Günter Keller Landeshauptstadt München, Direktorium Meindlstr.14, 81373 München Privat: Grüntenstr. 14e, 80686

Mehr

Monika Fiala (B 90/Die Grünen) Dr. Mignon Löffler-Ensgraber (FDP)

Monika Fiala (B 90/Die Grünen) Dr. Mignon Löffler-Ensgraber (FDP) Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung am Mittwoch, 28. Januar 2009, im Sitzungssaal des ehem. Rathauses Erbach, Markt 1 Anwesend unter dem Vorsitz des Stadtverordneten

Mehr

Sozialreferat. Telefסּn: 0 233-40400 Telefax: 0 233-40500. Amt für Wohnen und Migration S-III-L

Sozialreferat. Telefסּn: 0 233-40400 Telefax: 0 233-40500. Amt für Wohnen und Migration S-III-L Telefסּn: 0 233-40400 Telefax: 0 233-40500 Sozialreferat Seite 1 von 5 Amt für Wohnen und Migration S-III-L Darstellung der aktuellen Flüchtlingssituation in München Antrag Nr. 14-20 / A 01361 der Stadtratsfraktionen

Mehr

Niederschrift über die Sitzung

Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates Furth Niederschrift über die Sitzung Tag und Ort: Vorsitzender: Schriftführerin: am 15.06.2015 in 84095 Furth, Rathaus Andreas Horsche, 1. Bürgermeister Frau Weinberger Eröffnung der

Mehr

Stadt Weilheim i.ob EINLADUNG. zur Sitzung des Ausschusses für Bauangelegenheiten, Stadtentwicklung und Umweltfragen (Bauausschuss)

Stadt Weilheim i.ob EINLADUNG. zur Sitzung des Ausschusses für Bauangelegenheiten, Stadtentwicklung und Umweltfragen (Bauausschuss) Stadt Weilheim i.ob Weilheim i.ob, 02.12.2015 EINLADUNG zur Sitzung des Ausschusses für Bauangelegenheiten, Stadtentwicklung und Umweltfragen (Bauausschuss) am Dienstag, 08.12.2015 im großen Sitzungssaal

Mehr

Niederschrift. TOP 1 - Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Tagesordnung und der Beschlussfähigkeit

Niederschrift. TOP 1 - Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Tagesordnung und der Beschlussfähigkeit Niederschrift über die öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Thedinghausen am Dienstag, dem 31. Mai 2011, 20:00 Uhr, in Thedinghausen, Gasthof Niedersachsen, Braunschweiger Str. 19.

Mehr

Referat für Arbeit und Wirtschaft Geschäftsleitung Wirtschaftsförderung Standortmarketing

Referat für Arbeit und Wirtschaft Geschäftsleitung Wirtschaftsförderung Standortmarketing Telefon: 233 24952 Telefax: 233 27651 Tanja Botsch Telefon: 233 24782/26180 Telefax: 233 27966 Katrin Kinder Rainer Kreuzer Referat für Arbeit und Wirtschaft Geschäftsleitung Wirtschaftsförderung Standortmarketing

Mehr

Der Oberbürgermeister

Der Oberbürgermeister N i e d e r s c h r i f t Der Oberbürgermeister über die 18. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Gleichstellungs- und Personalausschusses am Montag, 24.05.2004 im Sitzungsraum 126, Hiroshimaplatz

Mehr

Kreisverwaltungsrefera

Kreisverwaltungsrefera Telefon: 0 233-27125 Telefax: 0 233-20342 Frau Schmidt irmgard.schmidt@muenchen.de Kreisverwaltungsrefera Seite 1 von 5 t Hauptabteilung III Straßenverkehr Verkehrsmanagement Verkehrsanordnungen KVR-III132

Mehr

N i e d e r s c h r i f t Sitzung des Ausschusses für Finanzen Bendestorf (SI/GB/06/12)

N i e d e r s c h r i f t Sitzung des Ausschusses für Finanzen Bendestorf (SI/GB/06/12) Gemeinde Bendestorf N i e d e r s c h r i f t Sitzung des Ausschusses für Finanzen Bendestorf (SI/GB/06/12) Sitzungstermin: Dienstag, 28.02.2012 Sitzungsbeginn: Sitzungsende: Ort, Raum: 19:00 Uhr 20:50

Mehr

Herr Jens Christof Krabbenhöft Verbandsvorsteher Vorsitz

Herr Jens Christof Krabbenhöft Verbandsvorsteher Vorsitz N I E D E R S C H R I F T über die Sitzung der Verbandsversammlung des Breitbandzweckverbands der Ämter Dänischenhagen, Dänischer Wohld und Hüttener Berge (BZV) vom 20.09.2011, Ort: Sitzungsraum der Amtsverwaltung

Mehr

Niederschrift Nr. 9. über die Sitzung des Hauptausschusses der Gemeinde Sankt Peter-Ording - öffentlicher Teil -

Niederschrift Nr. 9. über die Sitzung des Hauptausschusses der Gemeinde Sankt Peter-Ording - öffentlicher Teil - Niederschrift Nr. 9 über die Sitzung des Hauptausschusses der Gemeinde Sankt Peter-Ording - öffentlicher Teil - Schriftstück-ID: 153602 vom: 12.02.2015 Beginn: 16:30 Uhr in: Sitzungszimmer des Rathauses,

Mehr

Sitzungsnummer: SOA/01/2014 Gremium: Sozialausschuss Tag: Mittwoch, 12.02.2014 Sitzungsraum A.201, Rathaus an der Volme

Sitzungsnummer: SOA/01/2014 Gremium: Sozialausschuss Tag: Mittwoch, 12.02.2014 Sitzungsraum A.201, Rathaus an der Volme Seite: 1 NIEDERSCHRIFT DER SITZUNG Sitzungsnummer: SOA/01/2014 Gremium: Sozialausschuss Tag: Mittwoch, 12.02.2014 Ort: Sitzungsraum A.201, Rathaus an der Volme Beginn: 16:00 Uhr Hinweis: A. TAGESORDNUNG

Mehr

10 TK/SF 23.05.2007. N i e d e r s c h r i f t

10 TK/SF 23.05.2007. N i e d e r s c h r i f t S T A D T V E R W A L T U N G Z W E I B R Ü C K E N 10 TK/SF 23.05.2007 N i e d e r s c h r i f t über die 26. Sitzung des Ausländerbeirates am Dienstag, dem 22. Mai 2007, um 19.00 Uhr im Boulognezimmer

Mehr

Seniorenvertretung 15. Mai 2012 Steglitz-Zehlendorf P R O T O K O L L. 6. SV-Sitzung am Dienstag, dem 8.5.2012

Seniorenvertretung 15. Mai 2012 Steglitz-Zehlendorf P R O T O K O L L. 6. SV-Sitzung am Dienstag, dem 8.5.2012 P R O T O K O L L 6. SV-Sitzung am Dienstag, dem 8.5.2012 ORT: Rathaus Lankwitz UHRZEIT: 14:00-16:30 Uhr anwesend: Gäste: entschuldigt: s. Anwesenheitsliste Werner Stratmann (Nachrücker), Winfried Lätsch

Mehr

Für den Finanzausschuss. Herr Bürgermeister Hasselmann, Herr OVR Stölting. Herr Kütbach, Herr Jörck, Herr Reinbacher

Für den Finanzausschuss. Herr Bürgermeister Hasselmann, Herr OVR Stölting. Herr Kütbach, Herr Jörck, Herr Reinbacher Niederschrift über die gemeinsame Sitzung des es und des es im Schulverband Bramstedt am 7. Juli 2015, 19.00 Uhr im Sitzungszimmer des Amtes Bad Bramstedt Land, König-Christian-Str. 6 in Bad Bramstedt

Mehr

Unterausschuss Soziales und Jugend

Unterausschuss Soziales und Jugend Protokoll der Sitzung am 09.09.2014 Anwesend: Vorsitz: Protokoll: CSU: K. Högn, F. Miroschnikoff, C. Fürst SPD: G. Cammerer, E. Lang Bündnis 90 / Die Grünen: S. Kaschuba, A. Baumann ÖDP: S. Haider G. Cammerer

Mehr

Einladung und Tagesordnung

Einladung und Tagesordnung Bezirksausschuss des 14. Stadtbezirkes Berg am Laim Landeshauptstadt München Vorsitzender Robert Kulzer Landeshauptstadt München, Direktorium Friedenstraße 40, 81660 München Privat: Annabrunner Str. 18

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t N i e d e r s c h r i f t über die öffentlich behandelten Tagesordnungspunkte der Sitzung der Gemeindevertretung Fuhlenhagen am Donnerstag, den 26.11.2015 um 19.30 Uhr in Fuhlenhagen - Dorfgemeinschaftshaus

Mehr

Niederschrift Nr 1 / 2015

Niederschrift Nr 1 / 2015 Niederschrift Nr 1 / 2015 über die Sitzung des Hauptausschusses des Amtes Bordesholm am Donnerstag dem 19. März 2015 im Sitzungssaal des Rathauses Bordesholm Anwesend: die Mitglieder AV Herr Teegen als

Mehr

- ö f f e n t l i c h e r T e i l -

- ö f f e n t l i c h e r T e i l - a a P R O T O K O L L Ü B E R D I E S I T Z U N G AV z. K. D E R G E M E I N D E V E R T R E T U N G B Ö S D O R F - ö f f e n t l i c h e r T e i l - Sitzung: vom 19. Mai 2009 im Gemeindebüro Kleinmeinsdorf

Mehr

Seite Referat 1 für Arbeit und Wirtschaft

Seite Referat 1 für Arbeit und Wirtschaft Telefon: 233-27514 Telefax: 233-21136 Alexander Doll Seite Referat 1 für Arbeit und Wirtschaft Beteiligungsmanagement Stadtwerke und MVV Wie sinnvoll sind Wasserenthärtungsanlagen in München? Antrag Nr.

Mehr

HOFGARTEN IMMOBILIEN GESELLSCHAFT MBH

HOFGARTEN IMMOBILIEN GESELLSCHAFT MBH 4.OG: ca. 227 m² Wohnfläche Speicher: ca. 208 m² Bodenfläche Denkmalschutz: ja Baujahr: ca. 1860 Einheiten: 2 Lokale Etagen: UG, EG, 1.OG 5.OG 10 Wohnungen 1 Speicher Verfügbar ab: Speicher sofort, 4.OG

Mehr

Niederschrift. über die 14. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses am 30.11.2010 im Großen Sitzungssaal des Rathauses

Niederschrift. über die 14. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses am 30.11.2010 im Großen Sitzungssaal des Rathauses Niederschrift über die 14. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses am 30.11.2010 im Großen Sitzungssaal des Rathauses Anwesend: Vorsitzende/r 1. Bürgermeister Armin Schaupp Stadträte Erich Angerer Arndt

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t N i e d e r s c h r i f t über die 9. Sitzung (nichtöffentlich/öffentlich) des Rates der Gemeinde Ehra-Lessien am 20.06.2012, um 19.00 Uhr in Lessien, Schützenhaus Lessien Beginn: 19.10 Uhr Ende: 21.00

Mehr

Niederschrift Nr. 2 / 2008-2013

Niederschrift Nr. 2 / 2008-2013 Niederschrift Nr. 2 / 2008-2013 über die Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport, Kultur und Soziales der Gemeinde Tangstedt am Donnerstag, dem 23.10.2008 im Gemeindezentrum, Brummerackerweg, 25499 Tangstedt

Mehr

Sozialreferat. Telefסּn: 0 233-48824 Telefax: 0 233-98948824. Amt für Soziale Sicherung S-I-WH 1

Sozialreferat. Telefסּn: 0 233-48824 Telefax: 0 233-98948824. Amt für Soziale Sicherung S-I-WH 1 Telefסּn: 0 233-48824 Telefax: 0 233-98948824 Sozialreferat Seite 1 von 5 Amt für Soziale Sicherung S-I-WH 1 Neufestsetzung der Mietobergrenzen für Leistungsberechtigte des SGB II und SGB XII Mietobergrenzen

Mehr

HA Trittau, Drucksache 3/2014. P r o t o k o l l

HA Trittau, Drucksache 3/2014. P r o t o k o l l HA Trittau, Drucksache 3/2014 P r o t o k o l l über die öffentliche Sitzung des Hauptausschusses der Gemeinde Trittau am Dienstag, den 26.08.2014, um 19.45 Uhr, im kleinen Sitzungsraum der Gemeindeverwaltung

Mehr

Botschaft des Gemeindevorstandes an das Gemeindeparlament. betreffend

Botschaft des Gemeindevorstandes an das Gemeindeparlament. betreffend Gemeinde Arosa Botschaft des Gemeindevorstandes an das Gemeindeparlament betreffend Verhandlungsmandat und Genehmigung Verpflichtungskredite Mieterausbau und Miete Arztpraxisräumlichkeiten im Neubau Hotel

Mehr

N I E D E R S C H R I FT T E I L N E H M E R V E R Z E I C H N I S

N I E D E R S C H R I FT T E I L N E H M E R V E R Z E I C H N I S N I E D E R S C H R I FT Körperschaft: Gemeinde Warnow Gremium: Gemeindevertretung Sitzung am: 29.05.2009 Sitzungsort: Warnow, Feuerwehrgerätehaus Sitzungsbeginn: 19.00 Uhr Sitzungsende: 20.15 Uhr Die

Mehr

Beschluss des Verwaltungs- und Personalausschusses als Feriensenat vom 09.09.2015 Öffentliche Sitzung

Beschluss des Verwaltungs- und Personalausschusses als Feriensenat vom 09.09.2015 Öffentliche Sitzung Telefסּn: 0 233-40501 Telefax: 0 233-98940501 Sozialreferat Seite 1 von 7 Amt für Wohnen und Migration S-III-SW4 Neufassung vom 08.09.2015 Unterbringung von Flüchtlingen und Wohnungslosen / Flüchtlingen

Mehr

Gemeinde Aura an der Saale

Gemeinde Aura an der Saale Gemeinde Aura an der Saale Niederschrift über den öffentlichen Teil der Sitzung des Gemeinderates Aura a.d. Saale Sitzungsdatum: Donnerstag, 07.05.2015 Beginn: 19:30 Uhr Ende 20:35 Uhr Ort: Rathaus, Schulstr.

Mehr

aufgrund der Beratungen im Haupt- und Finanzausschuss am 17.05.2011 schlage ich vor, die obige Sitzung öffentlicher Teil um den

aufgrund der Beratungen im Haupt- und Finanzausschuss am 17.05.2011 schlage ich vor, die obige Sitzung öffentlicher Teil um den Gemeinde Lindlar Der Bürgermeister Gemeinde Lindlar Der Bürgermeister Borromäusstraße 1, 51789 Lindlar An alle Ratsmitglieder Auskunft erteilt: Katrin Hoffer Geschäftszeichen: Zimmer Nr.: 400 Telefondurchwahl:

Mehr

28. Sitzung des Kreisausschusses am Freitag, 26. November 2010, 9:00 Uhr, im Kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes Bamberg

28. Sitzung des Kreisausschusses am Freitag, 26. November 2010, 9:00 Uhr, im Kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes Bamberg Kreistag des Landkreises Bamberg Wahlperiode 2008/2014 Niederschrift 28. Sitzung des Kreisausschusses am Freitag, 26. November 2010, 9:00 Uhr, im Kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes Bamberg Inhaltsverzeichnis

Mehr

Niederschrift der Sitzung des Bauausschusses des Stadtrates der Stadt Wanzleben Börde am 20. Dezember 2011 öffentlicher Teil AZ: 101306.11.

Niederschrift der Sitzung des Bauausschusses des Stadtrates der Stadt Wanzleben Börde am 20. Dezember 2011 öffentlicher Teil AZ: 101306.11. Niederschrift der Sitzung des Bauausschusses des Stadtrates der Stadt Wanzleben Börde am 20. Dezember 2011 öffentlicher Teil AZ: 101306.11.01-21 Beginn: Ende: Ort: Anwesende: 19:00 Uhr 21:00 Uhr Ortsteil

Mehr

Bezirksausschuss des 3. Stadtbezirkes Maxvorstadt. Landeshauptstadt München. An alle. Mitglieder des BA 3 und. Behörden. München, 13.05.

Bezirksausschuss des 3. Stadtbezirkes Maxvorstadt. Landeshauptstadt München. An alle. Mitglieder des BA 3 und. Behörden. München, 13.05. Bezirksausschuss des 3. Stadtbezirkes Maxvorstadt Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München, Direktorium Tal 13, 80331 München An alle Mitglieder des BA 3 und Behörden Vorsitzender Christian Krimpmann

Mehr

Sitzung. des beschließenden - vorberatenden Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschusses. Sitzungstag: 26.05.2015 Sitzungsort: Abensberg

Sitzung. des beschließenden - vorberatenden Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschusses. Sitzungstag: 26.05.2015 Sitzungsort: Abensberg Sitzung des beschließenden - vorberatenden Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschusses Sitzungstag: 26.05.2015 Sitzungsort: Abensberg Namen der Ausschussmitglieder anwesend abwesend Abwesenheitsgrund Vorsitzender:

Mehr

und Umwelt Umweltschutz Immissionsschutz, ÖKOPROFIT, Innenraumschadstoffe RGU-UW 24

und Umwelt Umweltschutz Immissionsschutz, ÖKOPROFIT, Innenraumschadstoffe RGU-UW 24 Telefon: 0 233-47749 Telefax: 0 233-47742 Seite Referat 1 von 6für Gesundheit und Umwelt Umweltschutz Immissionsschutz, ÖKOPROFIT, Innenraumschadstoffe RGU-UW 24 Fa. Air Liquide, Ludwigsfelder Str. 168

Mehr

b) nicht stimmberechtigt: Bürgermeister Bernd Sienknecht, Herr Detlef Strufe als beratendes Mitglied, verschiedene Gemeindevertreter/innen

b) nicht stimmberechtigt: Bürgermeister Bernd Sienknecht, Herr Detlef Strufe als beratendes Mitglied, verschiedene Gemeindevertreter/innen N i e d e r s c h r i f t über die öffentliche Sitzung des Verkehrs- und Werkausschusses der Gemeinde Osterrönfeld am Donnerstag, 07. Juni 2007, im Verwaltungsgebäude Osterrönfeld Beginn: 19.00 Uhr Ende:

Mehr

Örtliche Angebots- und Teilhabeplanung im Landkreis Weilheim-Schongau

Örtliche Angebots- und Teilhabeplanung im Landkreis Weilheim-Schongau Örtliche Angebots- und Teilhabeplanung im Landkreis Weilheim-Schongau Zusammenfassung der Ergebnisse in Leichter Sprache Timo Wissel Albrecht Rohrmann Timo Wissel / Albrecht Rohrmann: Örtliche Angebots-

Mehr

Bürgermeisteramt Nr. 09 öffentlich 2014 Fischingen. Niederschrift

Bürgermeisteramt Nr. 09 öffentlich 2014 Fischingen. Niederschrift Bürgermeisteramt Nr. 09 öffentlich 2014 Fischingen Niederschrift über die öffentliche Gemeinderatssitzung am 26. November 2014 im Bürgersaal des Rathauses. Beginn: 20.00 Uhr Ende: 21.25 Uhr Anwesend Bürgermeister

Mehr

Einladung. hiermit laden wir Sie zur 3. Sitzung der Gemeindevertretung Uckerfelde

Einladung. hiermit laden wir Sie zur 3. Sitzung der Gemeindevertretung Uckerfelde i Amt Gramzow - Der Amtsdirektor - Amt Gramzow, Poststraße 25, 17291 Gramzow Gramzow, den 24.03.2016 Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit laden wir Sie zur 3. Sitzung der Gemeindevertretung

Mehr

Tagesordnung: 3. Nachbesetzung der Umwelt-, Land- und Forstwirtschaftskommission

Tagesordnung: 3. Nachbesetzung der Umwelt-, Land- und Forstwirtschaftskommission Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Montag, dem 26. Januar 2009, 18:30 Uhr, im Sitzungssaal des ehemaligen Rathauses im Stadtteil Erbach, Markt 1 Anwesend unter

Mehr

N I E D E R S C H R I F T. der Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Jugenheim am Donnerstag, 18. Juni 2015 Beginn: 20:00 Uhr, Ende: 21:30 Uhr

N I E D E R S C H R I F T. der Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Jugenheim am Donnerstag, 18. Juni 2015 Beginn: 20:00 Uhr, Ende: 21:30 Uhr Ortsgemeinde Jugenheim 19.06.2015hr. N I E D E R S C H R I F T der Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Jugenheim am Donnerstag, 18. Juni 2015 Beginn: 20:00 Uhr, Ende: 21:30 Uhr Anwesenheit: Siehe

Mehr

ILE-Region Sächsisches Zweistromland Priorisierung von Projekten

ILE-Region Sächsisches Zweistromland Priorisierung von Projekten Entwurf ILE-Region Sächsisches Zweistromland Priorisierung von Projekten Vorlauf Voraussetzung der Vorstellung eines Projektantrages im regionalen Entscheidungsgremium ist zunächst die Vollständigkeit

Mehr

Protokoll. zur Sitzung des Ortsgemeinderates der Ortsgemeinde Bruchertseifen, am 22.03.2011 im Restaurant Himmel und Äd in Bruchertseifen

Protokoll. zur Sitzung des Ortsgemeinderates der Ortsgemeinde Bruchertseifen, am 22.03.2011 im Restaurant Himmel und Äd in Bruchertseifen Beginn: 18.00 Uhr Anwesend waren: Protokoll zur Sitzung des Ortsgemeinderates der Ortsgemeinde Bruchertseifen, am 22.03.2011 im Restaurant Himmel und Äd in Bruchertseifen a) stimmberechtigt Ortsbürgermeister

Mehr

Der Prioritätenkatalog für öffentliche Maßnahmen soll im Verlauf der Sitzung aufgrund der aktuellen Entwicklungen neu betrachtet werden,

Der Prioritätenkatalog für öffentliche Maßnahmen soll im Verlauf der Sitzung aufgrund der aktuellen Entwicklungen neu betrachtet werden, Seite 1 von 3 Dorferneuerung Vehlen; Protokoll zur 12.. Arbeitskreissitzung am 10.03 03.201.2014 Anwesend: (siehe Teilnehmerliste) vom Büro plan:b: Georg Böttner von der Stadt: Michael Swoboda (zugleich

Mehr

Niederschrift über die Sitzung des Hauptausschusses am Dienstag,15. März 2011, um 16.30 Uhr im Roten Saal des Rathauses Nr.

Niederschrift über die Sitzung des Hauptausschusses am Dienstag,15. März 2011, um 16.30 Uhr im Roten Saal des Rathauses Nr. Niederschrift über die Sitzung des Hauptausschusses am Dienstag,15. März 2011, um 16.30 Uhr im Roten Saal des Rathauses Nr. 42/2008-2013 Beginn der Sitzung: Anwesend: 16.30 Uhr a) stimmberechtigte Ausschussmitglieder

Mehr

- ö f f e n t l i c h - Für diese Sitzung enthalten die Seiten 1 bis 6 Verhandlungsniederschriften und Beschlüsse mit den lfd. Nr. 1 bis 12.

- ö f f e n t l i c h - Für diese Sitzung enthalten die Seiten 1 bis 6 Verhandlungsniederschriften und Beschlüsse mit den lfd. Nr. 1 bis 12. P R O T O K O L L Ü B E R D I E S I T Z U N G AV z. K. D E R G E M E I N D E V E R T R E T U N G D Ö R N I C K - ö f f e n t l i c h - Sitzung: vom 28. August 2012 im Dörpshuus Dörnick von 20:00 Uhr bis

Mehr

Sitzung der Gemeindevertretung Barnekow

Sitzung der Gemeindevertretung Barnekow Gemeinde Barnekow Die Bürgermeisterin N i e d e r s c h r i f t Sitzung der Gemeindevertretung Barnekow Sitzungstermin: Dienstag, 08.05.2012 Sitzungsbeginn: 18:30 Uhr Sitzungsende: 20:30 Uhr Ort, Raum:

Mehr

Seite Sozialreferat Amt für Wohnen und Migration S-III-W/BS 121-11

Seite Sozialreferat Amt für Wohnen und Migration S-III-W/BS 121-11 Telefסּn: 0 233-40737 Telefax: 0 233-40644 Seite Sozialreferat 1 von 7 Amt für Wohnen und Migration S-III-W/BS 121-11 Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum Antrag auf Genehmigung einer Nutzungsänderung

Mehr

1.1. Begrüßung, Beschlussfähigkeit, Entschuldigungen, Tagesordnung

1.1. Begrüßung, Beschlussfähigkeit, Entschuldigungen, Tagesordnung Bezirksausschuss des 14. Stadtbezirkes Berg am Laim Landeshauptstadt München Vorsitzender Robert Kulzer Landeshauptstadt München, Direktorium Friedenstraße 40, 81660 München Privat: Annabrunner Str. 18

Mehr

Weitere Entwicklung/Bebauung Gärtnerei-Areal Körnerstraße

Weitere Entwicklung/Bebauung Gärtnerei-Areal Körnerstraße Vorlage Nr. 32 / 2010 Weitere Entwicklung/Bebauung Gärtnerei-Areal Körnerstraße Az :632.245 Amt :Stadtbauamt Datum :16.03.2010 Leh/Li Beratung Bau- und Umweltausschuss am 24.03.2010 Verwaltung- und Finanzausschuss

Mehr

Die gefertigten Bezirksräte der FPÖ Ottakring stellen in der Bezirksvertretung am 19.9.2013 folgende. Anfrage

Die gefertigten Bezirksräte der FPÖ Ottakring stellen in der Bezirksvertretung am 19.9.2013 folgende. Anfrage 1) "Förderungen an Ottakringer Unternehmer" Die gefertigten Bezirksräte der Ottakring stellen in der Bezirksvertretung am 19.9.2013 folgende Anfrage 1. Welche Unternehmen wurden seitens der Stadt Wien

Mehr

A n g e b o t s f o r m u l a r Denkmalbörse Sachsen-Anhalt

A n g e b o t s f o r m u l a r Denkmalbörse Sachsen-Anhalt A n g e b o t s f o r m u l a r Denkmalbörse Sachsen-Anhalt Objektbezeichnung * Immobilie in Querfurt / Klosterstraße 14 Art des Objektes * Wohnhaus, Nebengebäude, Grundstück Beschreibung (ggf. gesondert)

Mehr

vorläufiges PROTOKOLL

vorläufiges PROTOKOLL HOCHSCHULRAT vorläufiges PROTOKOLL der Sitzung Nr. 2/2013 vom 22.05.2013 Ort: Beginn: Ende: TU Kaiserslautern 11.00 Uhr 13.15 Uhr Kaiserslautern, den 27.05.2013 Der Schriftführer Kaiserslautern, den Der

Mehr

Bezirksausschuss des 20. Stadtbezirkes Hadern der Landeshauptstadt München

Bezirksausschuss des 20. Stadtbezirkes Hadern der Landeshauptstadt München Bezirksausschuss des 20. Stadtbezirkes Hadern der Landeshauptstadt München Johann Stadler, Großhaderner Str. 54a, 81375 München Niederschrift zur 68. Sitzung des Bezirksausschusses Hadern Tag: 10.12.2007

Mehr

Bis zu rund 3 % * Rendite p.a. in München Schwabing First Line Domagkpark Max-Bill-Straße

Bis zu rund 3 % * Rendite p.a. in München Schwabing First Line Domagkpark Max-Bill-Straße Kapitalanlage Bis zu rund 3 % * Rendite p.a. in München Schwabing First Line Domagkpark Max-Bill-Straße Im Münchner Norden, zwischen dem Frankfurter Ring und der Domagkstraße entsteht auf einer Fläche

Mehr

Deputationsvorlage für die Sitzung der Deputation für Umwelt, Bau, Verkehr, Stadtentwicklung und Energie (S) am 03.07.2014

Deputationsvorlage für die Sitzung der Deputation für Umwelt, Bau, Verkehr, Stadtentwicklung und Energie (S) am 03.07.2014 Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr Bauamt Bremen-Nord Bremen, 17. Juni 2014 Tel.: 361-7893 (Herr Koch) 361-4136 Deputation für Umwelt, Bau, Verkehr, Stadtentwicklung und Energie (S) Vorlage Nr.: 18/396

Mehr

Protokoll über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Röfingen am 06.07.2015 im Sitzungssaal des Rathauses Röfingen.

Protokoll über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Röfingen am 06.07.2015 im Sitzungssaal des Rathauses Röfingen. Protokoll über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Röfingen am 06.07.2015 im Sitzungssaal des Rathauses Röfingen. TAGESORDNUNG ÖFFENTLICHER TEIL: 1. Bauanträge 2. Baumaßnahmen in der Grundschule

Mehr

am: 23.09.2014 um: 19.00 Uhr im: Bauernstube, Oberdorfstraße 5 in 17291 Uckerfelde OT Hohengüstow TOP Betreff Vorlagen-Nr.

am: 23.09.2014 um: 19.00 Uhr im: Bauernstube, Oberdorfstraße 5 in 17291 Uckerfelde OT Hohengüstow TOP Betreff Vorlagen-Nr. Amt Gramzow - Der Amtsdirektor - Amt Gramzow, Poststraße 25, 17291 Gramzow Gramzow, den 15.09.2014 Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit laden wir Sie zur 7. Sitzung der Gemeindevertretung Uckerfelde

Mehr

Bauanträge und Bauvoranfragen

Bauanträge und Bauvoranfragen Stadt BU-Nr. 038/2013 Amt für Bauwesen, Umweltschutz und Stadtentwicklung Vorlage an den Bauausschuss zur Beratung in der Sitzung am 15.05.2013 (öffentlich). Bauanträge und Bauvoranfragen A. Baugenehmigungsverfahren

Mehr

Satzung. des. Imkervereins Bad Soden am Taunus und Umgebung, gegr. 1866 e.v. Beschlussfassung April 1997 Geändert 12.01.1998

Satzung. des. Imkervereins Bad Soden am Taunus und Umgebung, gegr. 1866 e.v. Beschlussfassung April 1997 Geändert 12.01.1998 Satzung des Imkervereins Bad Soden am Taunus und Umgebung, gegr. 1866 e.v. Beschlussfassung April 1997 Geändert 12.01.1998 1 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Imkerverein Bad Soden am Taunus und Umgebung, gegr.

Mehr

Niederschrift. über die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. am Dienstag, den 12.03.2013 um 16.30 Uhr

Niederschrift. über die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. am Dienstag, den 12.03.2013 um 16.30 Uhr Niederschrift über die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Dienstag, den 12.03.2013 um 16.30 Uhr im Sitzungssaal des Stadthauses, Joh.-Seb.-Bach-Platz 1 Beginn: 16.30 Uhr Ende: 17.05 Uhr Vorsitz:

Mehr

T a g e s o r d n u n g

T a g e s o r d n u n g BEZIRKSAUSSCHUSS DES 16. STADTBEZIRKES DER LANDESHAUPTSTADT MÜNCHEN RAMERSDORF- PERLACH Unterausschuss Bauvorhaben, Stadtplanung und Bürgerbeteiligung (BSB) Vorsitzender: Wolfgang F. Thalmeir email: wfth@mac.com;

Mehr

294/2011), hier: Abwägung der Gemeinde zu den Stellungnahmen, Entwurfsund

294/2011), hier: Abwägung der Gemeinde zu den Stellungnahmen, Entwurfsund Protokoll zur 9. öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Dorfentwicklung und Bauangelegenheiten am Dienstag, den 23. August 2011, um 19:30 Uhr, Kulturraum Schulhausmuseum Anwesend: Heinz-Erwin Käding,

Mehr

über die 9. Sitzung des Beirates für Migration und Integration am Dienstag, dem 20. Oktober 2015, um 18:00 Uhr im Boulognezimmer des Rathauses.

über die 9. Sitzung des Beirates für Migration und Integration am Dienstag, dem 20. Oktober 2015, um 18:00 Uhr im Boulognezimmer des Rathauses. S T A D T V E R W A L T U N G Z W E I B R Ü C K E N 21. Oktober 2015 N i e d e r s c h r i f t (öffentlicher Teil) über die 9. Sitzung des Beirates für Migration und Integration am Dienstag, dem 20. Oktober

Mehr

Protokoll der öffentlichen Fachschaftsratssitzung am 14. Oktober 2014

Protokoll der öffentlichen Fachschaftsratssitzung am 14. Oktober 2014 Protokoll der öffentlichen Fachschaftsratssitzung am 14. Oktober 2014 Beginn: Ende: 17.05 Uhr 18.55 Uhr Ort: G02-104 Anwesende gewählte Mitglieder: Anwesende beratende Mitglieder: Anna Maurin Graner, Paul

Mehr

Kulturverein Burgstädt

Kulturverein Burgstädt Kulturverein Burgstädt Satzung 1 Sitz des Vereins, Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen Kulturverein Burgstädt, im folgenden Verein genannt 2. Der Verein hat seinen Sitz in 09217 Burgstädt, Herrenstraße

Mehr