Das Unternehmensprofil. Fragen an die Weller & Blum GmbH

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das Unternehmensprofil. Fragen an die Weller & Blum GmbH"

Transkript

1 Das Unternehmensprofil Fragen an die Weller & Blum GmbH München im September 2014

2 Seite 2 von 5 Was macht Weller & Blum eigentlich genau? Wir sorgen dafür, dass unsere Kunden kritische Resultate besser erreichen - und das vor allem im Führungsvakuum. Was meinen Sie mit Führungsvakuum? Wir meinen Situationen, in denen eigene Management-Kapazitäten nicht eingesetzt werden können oder sollen. Entweder sind keine freien Führungskapazitäten vorhanden, oder spezielle Fähigkeiten müssen noch aufgebaut werden. Oder unsere Kunden suchen eine neutrale Einschätzung von außen, also mehr Outside-In. Das versprechen andere auch. Kochen nicht alle nur mit Wasser? Ja. Nur kochen wir auf drei Kochstellen gleichzeitig: Wir verbinden Methodensicherheit mit Fachexpertise und mit personaler Führungskompetenz in einer einzigartigen Form. Wir sorgen dafür, dass Menschen sich auf einander zu bewegen und gemeinsame Leistungen vollbringen. Der Fokus liegt darauf, wirksamer zu werden. Worauf haben Sie sich spezialisiert? Am stärksten sind wir in der direkten Arbeit mit Führungskräften und zwar in den Vertriebs- und Kundenprozessen sowie in der Führungsausbildung an sich. Dort arbeiten wir auf Augenhöhe. Und was verstehen Sie unter kritischen Resultaten? Das sind Ergebnisse, die für Strategie- Umsetzungen unverzichtbar sind. Dahinter stecken in der Regel komplexe Aufgaben. Eingeübte Routinen stoßen da meistens an ihre Grenzen. Denken Sie beispielsweise daran, Teile eines Konzerns zu integrieren, Vertriebsstrukturen neu zu ordnen oder Produktivitäten spürbar zu erhöhen. Und das Mitten in einer Halse bei Sturm auf hoher See.

3 Seite 3 von 5 Welche Menschen stecken hinter Weller & Blum? Als Unternehmer profitieren wir heute von unserer Führungs- und Beratungserfahrung aus über 20 Jahren Berufspraxis. Komplexe Projekte meistern wir in beiden Welten: Im Mittelstand sowie in Großkonzernen. Ralf Blum (re.) Jahrgang 1969, verheiratet, 2 Kinder und immer Rheinländer geblieben. In Köln BWL studiert und erfolgreich als selbstständiger Agenturberater, bei Infora GmbH, efa AG und Mummert Consulting tätig gewesen. Als Unternehmer, Mitglied der Geschäftsleitung und des Management-Boards erfolgreich Geschäfts- und Personalverantwortung für 100 Mitarbeiter wahrgenommen. Wie groß ist Weller & Blum? Stefan Weller (li.) Jahrgang 1966, verheiratet, 1 Kind, Rheinländer und Wahl-Münchener. In Köln BWL studiert und erfolgreich bei HDI- Gerling, Deutsche Telekom, Mummert Consulting und Malik Management St. Gallen tätig gewesen. Wir definieren unsere Größe über die Menge der Kompetenzen, die wir organisieren. So greifen wir auf ein solides Netz aus derzeit 17 ausgewählten Beratern, Trainern und Coaches zurück. Das verschafft uns neben der Wirksamkeit auch die Flexibilität und Entspanntheit, die unsere Kunden sehr schätzen. Geschäfts- und Personalverantwortung für bis zu 50 Mitarbeiter als Mitglied des Management-Boards erfolgreich wahrgenommen.

4 Seite 4 von 5 Beispiele unserer Dienstleistung für das zentrale Projektmanagement Steigerung der Erfolgsquote im Projektmanagement (Versicherungsgruppe): Wie gelingt es, sich auf weniger aber wesentliche Projekte zu konzentrieren, diese dann aber professioneller abzuwickeln? Ausbildungsprogramm - Projektmarketing, der Projektleiter als Führungskraft, (Versicherungskonzern): Wie finde ich Promotoren für komplexe oder unbeliebte Projekte? Wie strukturiere und organisiere ich schwierige Projekte richtig? Multiprojektmanagement (Krankenversicherer): Wie gestalten wir unseren Weg hin zu einer ganzheitlichen Projektportfolio- Steuerung? Eine Auswahl unserer Projekte in Vertriebs- und Kundenprozessen Plattformstrategie Vertrieb (Versicherungsunternehmen): Welche Technologien müssen wir nutzen, um Beratungsqualität und Vertriebseffizienz zu steigern? Mit welchen Zukunftstechnologien erreichen wir morgen unsere Kunden und profitieren von der Digitalisierung der Prozesse? Produkt- und Wachstumsstrategie für den Direktvertrieb (Handelskonzern): Welche Versicherungsprodukte passen zur Strategie und welche davon können wie über das Internet vertrieben werden? Entwicklung und Umsetzung eines Maklerkonzeptes (Kompositversicherer): Wie wird man attraktiver für Makler und generiert damit ertragreiches Geschäft? Effizienzprogramm für die Vertriebsorganisation (Kompositversicherer): Wie gelingt es, die Vertriebskosten zu senken und gleichzeitig die Vertriebskraft in der AO zu erhöhen? Entwicklung einer IT-Lösung zur Maklersteuerung (Lebensversicherer): Wie gelingt die Steuerung der Makler so, dass sich die Betreuer auf die erfolgreichen Verbindungen konzentrieren? Prüfung Kooperationsstrategie PKV-GKV: Wie muss die Kooperation und deren Prozesse gestaltet sein, damit sie für beide Partner wirklich etwas bringt? Erschließung neuer Vertriebsregionen (Privater Krankenversicherer): Wie werden die richtigen Vertriebskräfte in einer fremden Region gefunden und an das Unternehmen gebunden? Sanierung des Versicherungsgeschäftes und Programm für nachhaltigen Personalabbau (Kompositversicherer): Wie befreit man Betriebsabläufe von unrentablen Dingen, ohne dabei Kunden und Schlüsselpersonen im Unternehmen zu verlieren? Reorganisation der Schadenabteilung (Industrieversicherer): Wie kann der Kundennutzen in der Schadenbearbeitung gesteigert werden, wenn zugleich die Kosten gesenkt werden müssen?

5 Seite 5 von 5 Neue Ausrichtung der IT-Architektur und des IT-Managements (Versicherungsgruppe): Was ist zu tun, damit die Informationstechnologie Geschäftsentwicklung dauerhaft besser unterstützt? Führungskräfte Coaching - Sicheres Navigieren in Reorganisationen (mehrere Versicherungsunternehmen): Was muss ich tun, damit mein Bereich nach der Reorganisation erfolgreicher ist als vorher? Prozessoptimierung und Bemessung der notwendigen Personalkapazitäten (Industrieversicherer): Wie viele Mitarbeiter werden wirklich benötigt? Auf welche Aufgaben kann man verzichten, ohne die Servicequalität zu verlieren? Beispiele unserer Dienstleistung für den Personalbereich Führungskräfte-Entwicklungsprogramm (Versicherungskonzern): Modulare Management-Trainings. Unter anderem: Wie werden meine Entscheidungen und Sitzungen zu wirksamen Führungsinstrumenten? Was muss ich tun, damit meine Projekte erfolgreicher werden? Wie organisiere ich richtig und gut? Wie kann ich strategischer führen? Personaltransfer bei Teilbetriebsschließung (Krankenversicherer): Wie gelingt der Personalabbau in einem schwierigen Marktumfeld, dass Imageschäden für die eigene Marke vermieden werden? Trainings und Workshops - Vom Produktentwickler zum Produktmanager (Privater Krankenversicherer): Wie können Mitarbeiter zu professionellen Produktmanagern weiter entwickelt werden? Führungskräfte-Coaching - "Wenn sich Führungsteams und -aufgaben ändern..." (Versicherungsgruppe): Was kann ich als Führungskraft tun, um aus den turbulenten Veränderungen gestärkt hervor gehen zu können? Wenn Sie mit uns ins Gespräch kommen wollen Weller & Blum Executive Solutions GmbH Lucile-Grahn Straße München Tel: +49.(0) Sitz der Gesellschaft: München, HRB , Amtsgericht München, Geschäftsführer: Stefan Weller, Ralf Blum

Das Unternehmensprofil der Weller & Blum GmbH

Das Unternehmensprofil der Weller & Blum GmbH Das Unternehmensprofil der Weller & Blum GmbH München im Mai 2013 Seite 2 von 5 Unser Unternehmen Wir, die Weller & Blum GmbH, sind ein Beratungsunternehmen und ein Trainingsunternehmen für Führungskräfte.

Mehr

BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT Ihr Weg zum gesunden Unternehmen

BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT Ihr Weg zum gesunden Unternehmen BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT Ihr Weg zum gesunden Unternehmen Beratung Coaching Umsetzung Erfolgreich neue Wege gehen. Gesundheit geht uns alle an Der Weg zum gesunden Unternehmen Wie geht es Ihnen?

Mehr

Strategische Vertriebsaufstellung

Strategische Vertriebsaufstellung Strategische Vertriebsaufstellung Steigern Sie Ihren Erfolg auf allen Vertriebskanälen Dr. Kraus & Partner Werner-von-Siemens-Str. 2-6 76646 Bruchsal Tel: 07251-989034 Fax: 07251-989035 vertrieb@krauspartner.de

Mehr

SEMINAR KuNdENoRIENtIERuNg leben. gemeinsam MIt den KuNdEN wachsen.

SEMINAR KuNdENoRIENtIERuNg leben. gemeinsam MIt den KuNdEN wachsen. SEMINAR Kundenorientierung leben. Gemeinsam mit den Kunden wachsen. DAS SEMINAR IHR NUTZEN Ihr individuelles Management-SEMINAR zu Wissen, Erkenntnis UND Wachstum ihres unternehmens Haben Sie bereits einmal

Mehr

FIRMENPRÄSENTATION ZAHLMANN CONSULTING. Zahlmann Consulting 2009

FIRMENPRÄSENTATION ZAHLMANN CONSULTING. Zahlmann Consulting 2009 FIRMENPRÄSENTATION Zahlmann Consulting 2009 1) Historie von Zahlmann Consulting 2) Wer steht hinter Zahlmann Consulting 3) Unsere Leistungen 4) Unsere Kompetenz - Ihre Vorteile Seite 3 Seite 4-5 Seite

Mehr

Firmenpräsentation. Wollerau, 28. Oktober 2008

Firmenpräsentation. Wollerau, 28. Oktober 2008 Firmenpräsentation Wollerau, 28. Oktober 2008 ACIM das Unternehmen ACIM ist eine unabhängige und international tätige Beratung für CRM- (Customer Relationship Management), CIM- (Customer Interaction Management)

Mehr

Mit Werten zum Erfolg. Training Coaching Ausbildung

Mit Werten zum Erfolg. Training Coaching Ausbildung Mit Werten zum Erfolg. Training Coaching Ausbildung Werte schaffen Werte Voraussetzung für dauerhafte Gewinne, nachhaltige Kundenbeziehungen und starke Mit - arbeiter sind die Werte: Verantwortung und

Mehr

igrow für Unternehmen

igrow für Unternehmen igrow für Unternehmen igrow ist kein klassisches Online-Coaching und auch kein traditionelles E-Learning. Wir nennen es elearning by doing. Was wir wissen ist, dass gerade erfolgreiche Unternehmen den

Mehr

PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten.

PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten. PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten. Erfolg braucht Unternehmer mit Pioniergeist, die innovativ den Markt verändern, und nicht nur Manager, die das Bestehende

Mehr

Faszination Vertrieb. Training Coaching Interim-Management

Faszination Vertrieb. Training Coaching Interim-Management Faszination Vertrieb Training Coaching Interim-Management Du wirst niemals neue Länder entdecken, wenn Du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren. (Mark Twain) 3 Conrad & Terlaak Sales

Mehr

René Weber. Willkommen! yourway.ch iphone +41 78 644 59 95. Es kommt gut.

René Weber. Willkommen! yourway.ch iphone +41 78 644 59 95. Es kommt gut. René Weber Willkommen! yourway.ch iphone +41 78 644 59 95 Es kommt gut. «Im Vertrauen - es kommt gut - stärken sich die Lebensqualität und der Erfolgsfluss.» «Kräftigend gestaltet es sich im Erfahren,

Mehr

Zwei Buchstaben. Tausend neue Möglichkeiten. Eine große Zukunft.

Zwei Buchstaben. Tausend neue Möglichkeiten. Eine große Zukunft. www.volkswagen-karriere.de Zwei Buchstaben. Tausend neue Möglichkeiten. Eine große Zukunft. Bei Volkswagen als Praktikant/in im Bereich Vertriebsstrategie/ Business Development am Standort Wolfsburg Volkswagen

Mehr

Beratungsangebot Personalmanagement

Beratungsangebot Personalmanagement Beratungsangebot Personalmanagement Ihre Mitarbeiter machen die Musik wir bringen Ihr Orchester zum Klingen Wir nehmen Ihren Erfolg persönlich Dr. Steffen Scheurer Willkommen, ich freue mich, Ihnen unser

Mehr

Das Führungskräftetraining

Das Führungskräftetraining Das Führungskräftetraining Sicher führen: Mit dem Führungskräfte-Training fördern Sie Nachwuchskräfte, unterstützen und entwickeln Führungskräfte und etablieren starke Abteilungs- und Teamleitungen. Das

Mehr

Die Energie der 4 Elemente

Die Energie der 4 Elemente Die Energie der 4 Elemente The Power of Generating an Effect Effects Steigerung der Unternehmens- Performance Optimierung der Zielerreichung in Projekten Verbesserung der Teamarbeit Nachhaltige Verhaltensänderungen

Mehr

Akquise ist keine Krise Akquise sichert Ihr wirtschaftliches Überleben

Akquise ist keine Krise Akquise sichert Ihr wirtschaftliches Überleben Training & Seminar Akquise ist keine Krise Neukunden gewinnen mit System 10. + 11. Dezember 2009 Mallinckrodtstr. 320 44147 Dortmund Das Thema Unternehmen leben nicht von dem was sie produzieren, sondern

Mehr

Führungskraft im Vertrieb

Führungskraft im Vertrieb Führungskraft im Vertrieb Teams und Bereiche wirksam führen Dr. Kraus & Partner Werner-von-Siemens-Str. 2-6 76646 Bruchsal Tel: 07251-989034 Fax: 07251-989035 vertrieb@krauspartner.de Stand Juli 2012 Führungskraft

Mehr

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung. Antoine de Saint-Exupery. Das Beratungsteam. Iris Güniker + Silke Schoenheit

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung. Antoine de Saint-Exupery. Das Beratungsteam. Iris Güniker + Silke Schoenheit Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung Antoine de Saint-Exupery Das Beratungsteam Iris Güniker + Silke Schoenheit Ihre Spezialisten für ganzheitliches Projektmanagement Was ist GPM?

Mehr

Dennso Management Consulting BESSER BERATEN.

Dennso Management Consulting BESSER BERATEN. Dennso Management Consulting BESSER BERATEN. BESSER BERATEN. Dennso Management Consulting - Ziele erreichen Schon kleine Veränderungen können Grosses bewirken. Manchmal bedarf es einfach nur eines kleinen

Mehr

Compliance für den Mittelstand bedarfsgerechte Einführung. Mandantenveranstaltung Oldenburg 1. Dezember 2011

Compliance für den Mittelstand bedarfsgerechte Einführung. Mandantenveranstaltung Oldenburg 1. Dezember 2011 Compliance für den Mittelstand bedarfsgerechte Einführung Mandantenveranstaltung Oldenburg 1. Dezember 2011 Referent Vita Jahrgang 1963 1983 1987 Sparkassenkaufmann 1988 1993 Studium Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Mehr

Health Management/Health Promotion. Sport- und Gesundheitsangebote für München und Südbayern Angebote Winter 2016

Health Management/Health Promotion. Sport- und Gesundheitsangebote für München und Südbayern Angebote Winter 2016 Health Management/Health Promotion Sport- und Gesundheitsangebote für München und Südbayern Angebote Winter 2016 Intern Siemens AG 2015 Alle Rechte vorbehalten. Angebote Herbst/Winter 2015/16 Wir alle

Mehr

Rudolf Obrecht Training Coaching Consulting. Mit Training. zu Spitzenleistungen. Praxisorientierte Schulungen in anspruchsvollen Disziplinen

Rudolf Obrecht Training Coaching Consulting. Mit Training. zu Spitzenleistungen. Praxisorientierte Schulungen in anspruchsvollen Disziplinen Rudolf Obrecht Training Coaching Consulting Mit Training zu Spitzenleistungen Praxisorientierte Schulungen in anspruchsvollen Disziplinen Die Abstimmung zwischen individuellen Stärken und dem Verhalten

Mehr

PE/OE 2014 Ergebnisse für die Business Partner erzielen High Leverage OrganisationsCoaching. An der Geschäftsaufgabe ansetzen

PE/OE 2014 Ergebnisse für die Business Partner erzielen High Leverage OrganisationsCoaching. An der Geschäftsaufgabe ansetzen PE/OE 2014 Ergebnisse für die Business Partner erzielen High Leverage OrganisationsCoaching An der Geschäftsaufgabe ansetzen Geschäftsbereiche stehen vor einer Implementierungslücke 2 Herausforderungen

Mehr

Erkennen Sie zukunftsweisende Möglichkeiten mit dem NPO*STAR. Strategie-Entwicklung in Non-Profit-Organisationen

Erkennen Sie zukunftsweisende Möglichkeiten mit dem NPO*STAR. Strategie-Entwicklung in Non-Profit-Organisationen Erkennen Sie zukunftsweisende Möglichkeiten mit dem NPO*STAR Strategie-Entwicklung in Non-Profit-Organisationen Am Puls der Zeit Die Entwicklung, Planung und Umsetzung inhaltlicher Ziele und Ausrichtungen

Mehr

WEITERBILDEN INHOUSE-TRAININGS 2016 MAßGESCHNEIDERTE KONZEPTE FÜR IHRE UNTERNEHMENSPRAXIS

WEITERBILDEN INHOUSE-TRAININGS 2016 MAßGESCHNEIDERTE KONZEPTE FÜR IHRE UNTERNEHMENSPRAXIS WEITERBILDEN INHOUSE-TRAININGS 2016 MAßGESCHNEIDERTE KONZEPTE FÜR IHRE UNTERNEHMENSPRAXIS Top-Manager und Leader Kaufmännische und technische Fach- und Führungskräfte Nachwuchstalente UNSER AUFTRAG: IHRE

Mehr

Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN

Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN MODERNE TRAININGS ZUR PERSÖNLICHKEITS- ENTWICKLUNG VON AUSZUBILDENDEN PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG FÜR AZUBIS BRAUCHT ES SO ETWAS WIRKLICH? WIR SAGEN JA! Viele größere

Mehr

WSO de. <work-system-organisation im Internet> Allgemeine Information

WSO de. <work-system-organisation im Internet> Allgemeine Information WSO de Allgemeine Information Inhaltsverzeichnis Seite 1. Vorwort 3 2. Mein Geschäftsfeld 4 3. Kompetent aus Erfahrung 5 4. Dienstleistung 5 5. Schulungsthemen 6

Mehr

Begeisterung und Leidenschaft im Vertrieb machen erfolgreich. Kurzdarstellung des Dienstleistungsangebots

Begeisterung und Leidenschaft im Vertrieb machen erfolgreich. Kurzdarstellung des Dienstleistungsangebots Begeisterung und Leidenschaft im Vertrieb machen erfolgreich Kurzdarstellung des Dienstleistungsangebots Überzeugung Ulrich Vieweg Verkaufs- & Erfolgstraining hat sich seit Jahren am Markt etabliert und

Mehr

FAB Führungsstil-Analyse und Beratung. LSAC Leadership Analysis and Coaching. sind wir bereit für Leadership und Kooperation. Erst wenn wir selbst

FAB Führungsstil-Analyse und Beratung. LSAC Leadership Analysis and Coaching. sind wir bereit für Leadership und Kooperation. Erst wenn wir selbst wie es sein könnte. Erst wenn wir selbst unser Potenzial entdecken sind wir bereit für Leadership und Kooperation ist noch nichts jeder Entwicklung FAB Führungsstil-Analyse und Beratung Am Anfang LSAC

Mehr

Prozess- und Systemkompetenz aus einer Hand

Prozess- und Systemkompetenz aus einer Hand Prozess- und Systemkompetenz aus einer Hand HighQIT ist sehr innovativ, bringt sich stark ein und betrachtet über das beauftragte Projekt hinaus immer das Gesamtbild. Die Mitarbeiter wissen auch komplexe

Mehr

Ihr persönlicher Partner in allen Phasen des strategischen Managements

Ihr persönlicher Partner in allen Phasen des strategischen Managements Ihr persönlicher Partner in allen Phasen des strategischen Managements Nutzen Sie das Potential Ihres Unternehmens, Ihrer Kunden und Geschäftspartner Ich stehe Ihnen zur Seite, wenn Sie Ihr Unternehmen

Mehr

Category Management Beratung und Training

Category Management Beratung und Training Category Management Beratung und Training Unsere Beratung für Ihren Erfolg am Point of Sale Höchste Kompetenz und langjähriges Praxis-Wissen für Ihren effizienten Einsatz von Category Management Exzellente

Mehr

Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh

Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh Beratung Training Workshops Coaching Offene Seminare Möchten Sie sich und Ihre Mitarbeiter in Höchstform bringen? Die Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh ist seit

Mehr

professionalisierenverändern&steigern

professionalisierenverändern&steigern professionalisierenverändern&steigern Karin Steck leistet Beratung, Coaching und Training als Entwicklungspartnerin für Unternehmen und deren Führungskräfte. 24.03.2013 www.karinsteck.de S:2 professionalisierenverändern&steigern

Mehr

Miserre Consulting VIELE KRISENTHEMEN ENTSTEHEN AUS SITUATIONEN, DIE LANGE FESTSTEHEN, IN IHRER BRISANZ UND WIRKUNG

Miserre Consulting VIELE KRISENTHEMEN ENTSTEHEN AUS SITUATIONEN, DIE LANGE FESTSTEHEN, IN IHRER BRISANZ UND WIRKUNG VIELE KRISENTHEMEN ENTSTEHEN AUS SITUATIONEN, DIE LANGE FESTSTEHEN, IN IHRER BRISANZ UND WIRKUNG JEDOCH NICHT RICHTIG EINGESCHÄTZT WERDEN. Miserre Consulting Your Experts for Marketing & Communications

Mehr

Wer Wie Was Wo Wobei Woran. savid gesellschaft für management- und personalentwicklung ug

Wer Wie Was Wo Wobei Woran. savid gesellschaft für management- und personalentwicklung ug Wer Wie Was Wo Wobei Woran savid gesellschaft für management- und personalentwicklung ug Wobei unterstützen wir Sie Wir begleiten Unternehmen auf dem oft herausfordernden Weg zu nachhaltigem Erfolg in

Mehr

Ihrem Erfolg verpflichtet. Seite - 1

Ihrem Erfolg verpflichtet. Seite - 1 Seite - 1 Seite - 2 Unsere Kompetenzen Marketing- und Vertriebsentwicklung Business-Development (Management, Führung, Organisation) Executive Search Assessment Profiling Coaching Onboarding Sparring für

Mehr

empfiehlt sich als Partner der mittelständischen Industrie für den Aufbau eines Employer-Brandings wenn

empfiehlt sich als Partner der mittelständischen Industrie für den Aufbau eines Employer-Brandings wenn VARICON -Stuttgart / München empfiehlt sich als Partner der mittelständischen Industrie für den Aufbau eines Employer-Brandings wenn - die Suche nach leistungsfähigen neuen Mitarbeitern immer aufwendiger

Mehr

Mit den richtigen Menschen zum Erfolg. Iventa. The Human Management Group.

Mit den richtigen Menschen zum Erfolg. Iventa. The Human Management Group. Mit den richtigen Menschen zum Erfolg. Iventa. The Human Management Group. Zielsetzung. Die Herausforderung Ihr Unternehmen möchte sich langfristig als attraktiver Arbeitgeber intern und extern positionieren

Mehr

90 % aller Führungskräfte empowern ihre Mitarbeiter gar nicht oder nur sehr unzureichend!

90 % aller Führungskräfte empowern ihre Mitarbeiter gar nicht oder nur sehr unzureichend! 90 % aller Führungskräfte empowern ihre Mitarbeiter gar nicht oder nur sehr unzureichend! (Geschäftsführer eines namhaften Unternehmens anlässlich einer Führungskräftetagung in 2009) Seite 2 Ziel: Führungskräfte

Mehr

Experten für komplexe Projekte

Experten für komplexe Projekte Experten für komplexe Projekte Weltweite Erfahrung Dornier Consulting ist ein international anerkanntes Beratungs- und Projektmanagementunternehmen für Verkehr, Transport und Umwelt. Für private und öffentliche

Mehr

BUSINESS-COACHING. für PROFESSIONALS FÜHRUNGS- UND FACHKRÄFTE, UNTERNEHMER, SELBSTSTÄNDIGE UND EXECUTIVES. Kaderli Coaching & Training

BUSINESS-COACHING. für PROFESSIONALS FÜHRUNGS- UND FACHKRÄFTE, UNTERNEHMER, SELBSTSTÄNDIGE UND EXECUTIVES. Kaderli Coaching & Training BUSINESS-COACHING für PROFESSIONALS FÜHRUNGS- UND FACHKRÄFTE, UNTERNEHMER, SELBSTSTÄNDIGE UND EXECUTIVES Kaderli & Training Kaderli & Training CH 5032 Aarau - Rohr Mobile: +41 (0) 79 332 54 15 office@ingokaderli.com;

Mehr

zusammen erfolgreich machen

zusammen erfolgreich machen zusammen erfolgreich machen Menschen und Unternehmen durch Nutzen von dem, was Wirkung erzielt. Die wertvollste Investition überhaupt ist die in den Menschen. Jean-Jacques Rousseau Sie wollen Ihre Human

Mehr

E-Training Portfolio. Train your Brain. Clever lernen mit den E-Trainings von CampusONE

E-Training Portfolio. Train your Brain. Clever lernen mit den E-Trainings von CampusONE E-Training Portfolio Train your Brain Clever lernen mit den E-Trainings von CampusONE Über uns Was bieten wir? Für das Managen von Know-how: Wir unterstützen Sie bei der modernen Wissensvermittlung durch

Mehr

Vertriebsoffensive BAU. Fortbildungsreihe vom Vertriebsberater zum

Vertriebsoffensive BAU. Fortbildungsreihe vom Vertriebsberater zum Vertriebsoffensive BAU Fortbildungsreihe vom Vertriebsberater zum Vertriebsleiter Der Kontext Die Baustoffbranche steht vor tief greifenden Veränderungen. Der rasante Strukturwandel erfordert neue Kompetenzen

Mehr

Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft

Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft - Sanitätsfachhandel - Orthopädietechnik - Orthopädieschuhtechnik - Rehatechnik / Medizintechnik - Homecare - Verwaltung und Zentrale Dienste Konzept Als Führungskraft

Mehr

Spezielle Fragen zu Facebook!

Spezielle Fragen zu Facebook! ggg Welches sind Ihre, bzw. mögliche Ziele für eine Unternehmenspräsentation im Social Web / Facebook? Spezielle Fragen zu Facebook! Social Media Wie präsentiere ich mein Unternehmen erfolgreich bei facebook?

Mehr

Leitfaden zur Strategieentwicklung Mut zum»change Management«

Leitfaden zur Strategieentwicklung Mut zum»change Management« Leitfaden zur Strategieentwicklung Mut zum»change Management«Wo stehen wir in drei bis fünf Jahren? 1 Inhaltsangabe 0 Rahmenbedingungen... 3 1. Kernelemente unserer Strategie Die Ist-Situation: Wo stehen

Mehr

FÜHRUNGSKRÄFTE CURRICULUM

FÜHRUNGSKRÄFTE CURRICULUM Managementberatung und Systemische OrganisationsEntwicklung FÜHRUNGSKRÄFTE CURRICULUM Systemische Führungskompetenz entwickeln Ein modulares Weiterbildungsprogramm Der Blick auf den Menschen Seit 2003

Mehr

Öffentliche Trainingsprogramme

Öffentliche Trainingsprogramme Interaktive Broschüre Öffentliche Trainingsprogramme Deutschland, 2014-2015 Weitere Informationen zu den Orten, Trainingsterminen und Gebühren finden Sie auf unserer Website www.krauthammer.de (unter Öffentliche

Mehr

[ Eine starke Mannschaftsaufstellung

[ Eine starke Mannschaftsaufstellung SICNUM TEAM & LEITUNG [ Eine starke Mannschaftsaufstellung bei SICNUM ] SICNUM TEAM & LEITUNG > SICNUM VORSITZENDER DER GESCHÄFTSFÜHRUNG SICNUM VORSITZENDER DER GESCHÄFTSFÜHRUNG SEITE 1 Vorsitzender der

Mehr

Produkte und Prozesse neu denken.

Produkte und Prozesse neu denken. Produkte und Prozesse neu denken. Willkommen bei Safari Seit der Gründung von Safari im Jahr 2000 unterstützen wir unsere Kunden bei Projekten in den Bereichen Produkt- und Prozessmanagement. Durch den

Mehr

GiPsy Automotive Consulting. Dezember: Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung. sind Selbstläufer geworden. Die Rentabilität auch!

GiPsy Automotive Consulting. Dezember: Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung. sind Selbstläufer geworden. Die Rentabilität auch! Dezember: Oktober: Die Prozessoptimierung ist gut bei den Kollegen angekommen. Jetzt läuft vieles runder. Die Kommunikation auch! Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung sind Selbstläufer

Mehr

WORKSHOPS. Ihr Nutzen: ERLEBNISORIENTIERTE. mit Trainingsschauspielern. Das war das intensivste Training, dass ich je erlebt habe!

WORKSHOPS. Ihr Nutzen: ERLEBNISORIENTIERTE. mit Trainingsschauspielern. Das war das intensivste Training, dass ich je erlebt habe! Ihr Nutzen: Wir arbeiten erlebnisorientiert, direkt an den Bedürfnissen und aktuellen Themen der Teilnehmer. Theoretischen Input gibt es immer aufbauend an den genau passenden Stellen. Stephanie Markstahler

Mehr

WAS UNTERNEHMEN WOLLEN.

WAS UNTERNEHMEN WOLLEN. GELD VERDIENEN. WACHSEN. IMAGE. ZUFRIEDENE INNOVATIV SEIN. KUNDEN. VERNÜNFTIGE FINANZIERUNG. GUTER ARBEITGEBER SEIN. MEHR KUNDEN. BESSER VERKAUFEN. DIE RICHTIGEN MITARBEITER. WAS UNTERNEHMEN WOLLEN. Wirtschaftlicher

Mehr

Effizientes Risikomanagement für Ihren Fuhrpark. Transparenz schaffen und Kosten reduzieren

Effizientes Risikomanagement für Ihren Fuhrpark. Transparenz schaffen und Kosten reduzieren Effizientes Risikomanagement für Ihren Fuhrpark Transparenz schaffen und Kosten reduzieren Wer einen Fuhrpark betreibt, muss die Frage nach dem passenden Versicherungsschutz beantworten können. Dabei spielen

Mehr

Themenbroschüre Business Coaching IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

Themenbroschüre Business Coaching IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Themenbroschüre Business Coaching IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Stärken und Potenziale nutzen Ihr Ziel als Personalverantwortlicher ist es Ihre Fach- und Führungskräfte optimal

Mehr

Unser Beraterpool an Unternehmensberater/innen

Unser Beraterpool an Unternehmensberater/innen Unser Beraterpool an Unternehmensberater/innen (ein Auszug, Sortierung nach Nachnamen) Fechner, Britta Vis-á-Vis Coaching & Consulting Mich interessiert vor allem die Zukunft, denn das ist die Zeit, in

Mehr

Marketing und Werbung im Produktmanagement Ein 2,5 tägiges praxisorientiertes Grundlagenseminar

Marketing und Werbung im Produktmanagement Ein 2,5 tägiges praxisorientiertes Grundlagenseminar Marketing und Werbung im Produktmanagement Ein 2,5 tägiges praxisorientiertes Grundlagenseminar für gesteigerte Marketing-Performance und bessere Markenführung in Pharma-, Chemie-, und Technologiebranche

Mehr

StepStone Partnerkonzept: einfach, individuell, effektiv.

StepStone Partnerkonzept: einfach, individuell, effektiv. www.stepstone.de StepStone Partnerkonzept: einfach, individuell, effektiv. Starke Partnerschaften für erfolgreiche Stellenmärkte Seit Jahren profitieren wir von der Kompetenz, die uns StepStone im Online-

Mehr

Leitfaden für die Praxis

Leitfaden für die Praxis Leitfaden für die Praxis Aufbau und Gestaltung eines Employer Brandings Zielbeschreibung: Steigerung der Arbeitgeberattraktivität mithilfe eines umfassenden und gut abgestimmten Employer Brandings IST-Stand

Mehr

Kompetenz und Systemlösungen aus einer Hand. Erodieren HSC-Fräsen Schleifen Heißkanalsysteme Rationalisieren Palettieren Automatisieren Modernisieren

Kompetenz und Systemlösungen aus einer Hand. Erodieren HSC-Fräsen Schleifen Heißkanalsysteme Rationalisieren Palettieren Automatisieren Modernisieren Kompetenz und Systemlösungen aus einer Hand. Erodieren HSC-Fräsen Schleifen Heißkanalsysteme Rationalisieren Palettieren Automatisieren Modernisieren Wir haben das Spektrum, das Sie suchen. Professionelle

Mehr

Fortbildungen und Umschulungen Aktivierungsmaßnahmen BaE Maßnahmen Arbeitsgelegenheiten MAE Sonderprojekte: Perspektive 50plus Bürgerarbeit

Fortbildungen und Umschulungen Aktivierungsmaßnahmen BaE Maßnahmen Arbeitsgelegenheiten MAE Sonderprojekte: Perspektive 50plus Bürgerarbeit Renate Fabisch QMB Fortbildungen und Umschulungen Aktivierungsmaßnahmen BaE Maßnahmen Arbeitsgelegenheiten MAE Sonderprojekte: Perspektive 50plus Bürgerarbeit Aktivierungsmaßnahmen nach 45 SGB III 6 Projekte

Mehr

Security & Automation. Für sichere, behagliche Gebäude.

Security & Automation. Für sichere, behagliche Gebäude. Security & Automation. Für sichere, behagliche Gebäude. Unser Bereich Security & Automation bietet mit gewerkübergreifender Erfahrung umfassende Lösungen für den Komfort und die Sicherheit in Gebäuden.

Mehr

New Insurance Business

New Insurance Business New Insurance Business Unternehmensberatung mit Fokus auf Versicherungsbranche Firmensitz: St. Gallen (Schweiz) Gründung: Dezember 2014, GmbH nach schweizerischem Recht operativ seit Januar 2015 Consulting

Mehr

»Die Erde ist nur einer der um die Sonne kreisenden Planeten.«

»Die Erde ist nur einer der um die Sonne kreisenden Planeten.« »Die Erde ist nur einer der um die Sonne kreisenden Planeten.«Nikolaus Kopernikus (1473-1543) Dienstleistungen für die kommunale Zukunft »Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis

Mehr

Einblicke, Ausblicke, Lichtblicke. Bringen Sie Umsatz + Personal in IT und Büro-Organisation in Topform

Einblicke, Ausblicke, Lichtblicke. Bringen Sie Umsatz + Personal in IT und Büro-Organisation in Topform Einblicke, Ausblicke, Lichtblicke Bringen Sie Umsatz + Personal in IT und Büro-Organisation in Topform FRAGEN? ANTWORTEN! Sie wollen das Verhältnis zwischen Vertriebseinsatz und realem Umsatz verbessern?

Mehr

Gesunde Unternehmen. Stress Überforderung GESUNDHEIT STÄRKEN. PotenZiale entwickeln. Trendthemen Tipps Trainerprofile Seminare

Gesunde Unternehmen. Stress Überforderung GESUNDHEIT STÄRKEN. PotenZiale entwickeln. Trendthemen Tipps Trainerprofile Seminare www.confidos-akademie.de Gesunde Unternehmen 2. Auflage Stress Überforderung Trendthemen Tipps Trainerprofile Seminare GESUNDHEIT STÄRKEN PotenZiale entwickeln Wir entwickeln Potenziale Inhouse-Training

Mehr

Zur Handhabung des Buches

Zur Handhabung des Buches Vorwort Projekte. Jeder kennt sie, nicht alle wollen sie, manchmal verursachen sie Stress oder graue Haare, gelegentlich wird mit ihnen Geschichte geschrieben. Meist hört man allerdings nur von Projekten,

Mehr

Mittelstandsfinanzierung für Unternehmen in Oberfranken

Mittelstandsfinanzierung für Unternehmen in Oberfranken Goldkronacher Gespräch Mittelstandsfinanzierung für Unternehmen in Oberfranken Mittwoch, 05.10.2011 06.10.2011 ROM CONSULTING 2010 Alle Weg führen zu ROM Wie schaffe ich die Voraussetzungen für gute Bonität

Mehr

GEMEINSAM MIT IHNEN SETZEN WIR DIE SEGEL, UM IHR LEBENSWERK SACHTE UND SICHER IN EINEN NEUEN HAFEN ZU STEUERN.

GEMEINSAM MIT IHNEN SETZEN WIR DIE SEGEL, UM IHR LEBENSWERK SACHTE UND SICHER IN EINEN NEUEN HAFEN ZU STEUERN. GEMEINSAM MIT IHNEN SETZEN WIR DIE SEGEL, UM IHR LEBENSWERK SACHTE UND SICHER IN EINEN NEUEN HAFEN ZU STEUERN. UNTERNEHMENSNACHFOLGE NUR WER WEISS, WO DAS ZIEL SEINER REISE IST, KANN AUCH DIE SEGEL RICHTIG

Mehr

Lösungen für Ihren Markterfolg. www.mhp-consulting.com

Lösungen für Ihren Markterfolg. www.mhp-consulting.com Lösungen für Ihren Markterfolg Lösungen für Ihren Markterfolg Wertschöpfungskette Internationale Markttransparenz in Investitionsgüter- / B2B-Branchen Marketing + Vertrieb Strategie-, Marketing- und Vertriebsberatung

Mehr

Imagebroschüre 2015 e Lösungen für KMU Nachhaltige effizient

Imagebroschüre 2015 e Lösungen für KMU Nachhaltige effizient Imagebroschüre 2015 t n ie Na h h c a e g i lt z fi f e ö L e g n u s e ür f n U M K HERZLICH WILLKOMMEN Ich freue mich, dass Sie sich die Zeit nehmen meine Imagebroschüre zu lesen. Sie erfahren hier mehr

Mehr

Fallbeispiele zur Kompetenz IT-Management und E-Business. Berlin 2008

Fallbeispiele zur Kompetenz IT-Management und E-Business. Berlin 2008 Fallbeispiele zur Kompetenz IT-Management und E-Business Berlin 2008 Auf den folgenden Seiten sind fünf Fallbeispiele für die Kompetenz IT-Management und E-Business dargestellt. Fallbeispiele für Kompetenzen

Mehr

arvato systems Technologies GmbH partner erstklassige microsoft lösungen? machen wir.

arvato systems Technologies GmbH partner erstklassige microsoft lösungen? machen wir. arvato systems Technologies GmbH partner erstklassige microsoft lösungen? it mit augenmass? Sie wünschen sich integrierte Prozesse unterstützt von zukunftsweisenden IT-Lösungen, um neue Herausforderungen

Mehr

Analysieren, strukturieren, realisieren wir machen Human Resources wirkungsvoll. IPM Institut für Personalmanagement & Mitbestimmung GmbH

Analysieren, strukturieren, realisieren wir machen Human Resources wirkungsvoll. IPM Institut für Personalmanagement & Mitbestimmung GmbH wir machen Human Resources wirkungsvoll. IPM Institut für Personalmanagement & Mitbestimmung GmbH Ziel der Personalarbeit muss die Entwicklung einer wandlungsfähigen Belegschaft sein, die schnell auf wechselnde

Mehr

Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten. verantwortungsvoll, fachkompetent, erfahren

Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten. verantwortungsvoll, fachkompetent, erfahren Angepasste Konzepte und Instrumente für die Umsetzung einer modernen Führungskultur Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten Wirkung erzielen Prozesse gestalten Mitarbeiter führen Personal

Mehr

Welche Kernfragen für 2012 bewegen Sie als Unternehmer? 1. Warum sollte es uns als Unternehmen in 5 Jahren noch geben?

Welche Kernfragen für 2012 bewegen Sie als Unternehmer? 1. Warum sollte es uns als Unternehmen in 5 Jahren noch geben? Wolfgang R. Grunwald Business Coach & Sparring-Partner Diplom-Kaufmann & NLP-Practitioner Vorsprung durch Querdenken und Erfahrung 35 Jahre Praxis Business Coaching 2012: Strategie Markt Kunden - Prozesse

Mehr

Die Unternehmensherausforderung der Zukunft lautet: Kompetenzkapital bilden - my coach startet die Mission Deutschland.

Die Unternehmensherausforderung der Zukunft lautet: Kompetenzkapital bilden - my coach startet die Mission Deutschland. my coach - Deutsches Institut für Kompetenzentwicklung Hindenburgstr.51 94469 Deggendorf PRESSEMITTEILUNG Deggendorf, 27. April 2010 Tel.: 0991/ 28093967 Fax.: 0991/ 28093968 info@mycoach-institut.de www.mycoach-institut.de

Mehr

Erfolg ist der Sieg der Einfälle über die Zufälle.

Erfolg ist der Sieg der Einfälle über die Zufälle. Zukunft gestalten. Public Management ein weites Feld für die Beratung. Umso wichtiger, dass Sie genau wissen, was wir für Ihren Erfolg tun können. Geht es Ihnen darum, Ihre strategische Ausrichtung und

Mehr

Der Gastroexperte Gastrocoach & Sommelier - BENNO WURSTER

Der Gastroexperte Gastrocoach & Sommelier - BENNO WURSTER Der Gastroexperte Gastrocoach & Sommelier - BENNO WURSTER Mein Leitsatz "Ihr Erfolg ist meine Herausforderung" Wer bin ich? Geboren in Luxemburg und aufgewachsen in Afrika in einer französischen Ess- und

Mehr

BLUBERRIES Kurzvorstellung. München, Dezember 2015

BLUBERRIES Kurzvorstellung. München, Dezember 2015 BLUBERRIES Kurzvorstellung München, Dezember 2015 BLUBERRIES Wer wir sind Umfangreiches Fachwissen in der Energiewirtschaft Expertise in der Konzeptions- und Umsetzungsberatung sowie im Projektmanagement

Mehr

Na, wie war ich? Feedback Ergebnisse für den Coach Olaf Hinz

Na, wie war ich? Feedback Ergebnisse für den Coach Olaf Hinz Na, wie war ich? Feedback Ergebnisse für den Coach Olaf Hinz Professionelles Business Coaching ist eine unverzichtbare Säule moderner Führungskräfteentwicklung. Professionell ist meiner Meinung ein Coach

Mehr

PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ.

PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ. PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ. Competence-Center Projektmanagement ZUFRIEDENHEIT IST ERFAHRUNGSSACHE. inducad creativ[e] hat besondere Expertise als Strategieberater der Unternehmensführungen. Der Erfolg

Mehr

TRADITION VERBINDET. ZEIT VEREINT.

TRADITION VERBINDET. ZEIT VEREINT. TRADITION VERBINDET. ZEIT VEREINT. TRADITION VERBINDET. ZEIT VEREINT. VINOTORIUM - das Projekt Genuss und Lebensfreude erleben diese Maxime ist für uns eng verbunden mit der sonnenverwöhnten Weinregion

Mehr

umc Wachstumsstrategien erfolgreich umsetzen Strategien umsetzen heisst: Menschen führen und zum Denken und Handeln in gemeinsamen Zielen befähigen.

umc Wachstumsstrategien erfolgreich umsetzen Strategien umsetzen heisst: Menschen führen und zum Denken und Handeln in gemeinsamen Zielen befähigen. URS MANTEL CONSULTING umc Wachstumsstrategien erfolgreich umsetzen Strategien umsetzen heisst: Menschen führen und zum Denken und Handeln in gemeinsamen Zielen befähigen. «Konsequente Strategieumsetzung»

Mehr

Logition Wir halten Ihr Material in Fluss

Logition Wir halten Ihr Material in Fluss Logition Wir halten Ihr Material in Fluss Integrierte Intralogistik-Lösungen Zuverlässig, wirtschaftlich und maßgeschneidert. Industrial Technologies 1 2 Logition logische Konsequenz des Siemens Solutions

Mehr

Der globale weg zum Er folg

Der globale weg zum Er folg Excellence in Global Business 1 Dauer Trainings werden meistens in Blöcken von 2 Tagen und firmenintern durchgeführt. Excellence in Global Business wurde speziell entwickelt, um Führungskräften aller Ebenen

Mehr

IT-Steuerung im Mittelstand

IT-Steuerung im Mittelstand Executive Research Summary 04 IT-Steuerung im Mittelstand Andreas Drechsler, Frederik Ahlemann unter Mitarbeit von Matthias Mast und Stefan Weißschädel in Kooperation mit der Campana & Schott Realisierungsmanagement

Mehr

Certified Service Manager (ISS)

Certified Service Manager (ISS) Managementwissen für die Servicepraxis Service-Organisationen entwickeln, effizient und zukunftsorientiert steuern Erfahrungen sprechen für sich... Ich kann mit einem umfassenden Fachwissen gegenüber unseren

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken.

Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken. Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken. Ganzheitliches Seminar in fünf Schritten: So erreichen Sie eine ausgeglichene Life Balance. Die fünf Schritte Das Seminar umfasst fünf Teile, die jeweils

Mehr

St. Galler Master in Angewandtem Digital Business

St. Galler Master in Angewandtem Digital Business St. Galler Master in Angewandtem Digital Business Studienkennzahl: MIDB01 Kurzbeschrieb Die Auseinandersetzung mit angewandtem systemischen, kybernetischen und direkt umsetzbaren Managementwissens auf

Mehr

Firmenpräsentation get it services gmbh

Firmenpräsentation get it services gmbh Firmenpräsentation get it services gmbh Bahnhofstrasse 36 CH 6210 Sursee +41 41 921 9191 getitservices.ch Firmengeschichte 2002-2011 2011-2014 2014 - heute get IT Services GmbH 2002 wurde die get IT Services

Mehr

wagner management consulting

wagner management consulting Customer Relationship Management Unser Verständnis Customer Relationship Management sind alle Interaktionen entlang der gesamten Kommunikation mit internen und externen Kunden. Effektive Prozesse unterstützt

Mehr

Dr. Katharina Ibrahim bfkm fingerhut + seidel Willy-Brandt-Str. 9 06110 Halle/Saale Tel 0345 68 23 90 kontakt@bfkm-halle.de www.bfkm-halle.

Dr. Katharina Ibrahim bfkm fingerhut + seidel Willy-Brandt-Str. 9 06110 Halle/Saale Tel 0345 68 23 90 kontakt@bfkm-halle.de www.bfkm-halle. Dr. Katharina Ibrahim bfkm fingerhut + seidel Willy-Brandt-Str. 9 06110 Halle/Saale Tel 0345 68 23 90 kontakt@bfkm-halle.de www.bfkm-halle.de Ein Espresso aus unseren Erfahrungen Hand aufs Herz: Wie stehen

Mehr

Sales Events. Mit Workshops & Tagungen Vertriebserfolge sicherstellen

Sales Events. Mit Workshops & Tagungen Vertriebserfolge sicherstellen Sales Events Mit Workshops & Tagungen Vertriebserfolge sicherstellen Dr. Kraus & Partner Werner-von-Siemens-Str. 2-6 76646 Bruchsal Tel: 07251-989034 Fax: 07251-989035 vertrieb@krauspartner.de Stand Juli

Mehr

Abitur - und dann? Ein Orientierungsseminar zur Studien- und Berufsfindung

Abitur - und dann? Ein Orientierungsseminar zur Studien- und Berufsfindung Abitur - und dann? Ein Orientierungsseminar zur Studien- und Berufsfindung STEPHAN REICHENBACH Coaching Training Beratung Der Ausbildungsmarkt stellt die Jugendlichen vor besondere Herausforderungen zu

Mehr

WirSuperhelden Die neue Spendenbewegung

WirSuperhelden Die neue Spendenbewegung WirSuperhelden Die neue Spendenbewegung Hintergründe & Fakten Oktober 2015 1 Inhalt 3 Backgrounder Die WirSuperhelden stellen sich vor 5 Auf einen Blick Factsheet der WirSuperhelden gug 6 Noch mehr Background

Mehr

Die Experten im Jugendfußball. Stand Januar 09

Die Experten im Jugendfußball. Stand Januar 09 Die Experten im Jugendfußball Stand Januar 09 Inhalt Worum geht es bei FD21? Seite 3 Die Medien von FD21 Seite 4-12 Wofür steht die Marke FD21? Seite 13 FD21 als Säule des Kompetenzzentrums für Jugendfußball

Mehr