magere Ziffern = Paragraphen fette Ziffern = Gesetzesnummern Stichwortverzeichnis

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "magere Ziffern = Paragraphen fette Ziffern = Gesetzesnummern Stichwortverzeichnis"

Transkript

1 Erstversand Die fett gedruckten Ziffern nach dem Stichwort bezeichnen die Nummern innerhalb dieser Ausgabe, die nachfolgende magere Ziffer den Paragraphen, die in Klammern gesetzten Zahlen verweisen auf die Nummern innerhalb dieser Vorschrift. Mit F ist eine Fußnote zu der Vorschrift bezeichnet. Abbauland Bedarfsbewertung 3 142, 160, 163 Einheitsbewertung 3 34, 43 Einkommensdurchschnittssätze bei Landund Forstwirten 5 13 a Umsatzsteuer 23 4 (12) Abbruch, Einheitsbewertung 3 77, 82, 92, 94, 129 a Aberkennung, Rechte Abfallstoffe, Umsatzsteuer b, Anl. 3 Abfertigungsplätze, Einfuhrumsatzsteuer Abfindungen Arbeitnehmer, Einkommensteuer 5 3 (9, 27, 63) im Erbfall, Erbschaftsteuer 7 3, 7, 10, 13 a Kriegsbeschädigte, Grundsteuer mit Land, Grunderwerbsteuer 12 1 Landwirte, Einkommensteuer 5 3 (27) mit Lebensversicherung 5 10 Leistungsanwärter Unterstützungskasse 5 4 d Renten und Pensionen 5 3 (3) an weichende Erben, Einkommensteuer 5 14 a Abfließen, Ausgaben 5 11 Abführung Altersvorsorgezulage 5 90, 94 Einkommensteuer bei beschränkter Steuerpflicht 5 50 a; 6 73 e Kapitalertragsteuer 5 44; 14 7, 15 Kirchensteuer 5 51 a Lohnsteuer 5 37 a, 37 b, 40 a, 41 a Mehrerlöse, Einkommensteuer 5 4 Steuern bei Bauleistungen 5 48, 48 a Umsatzsteuer d Abgabe Steuererklärungen, Einkommensteuer 5 25; 6 56 Steuererklärungen, Fiskalvertreter b Steuererklärungen, Form und Frist Steuererklärungen, Umsatzsteuer Steuerstrafsachen Abgabenerhebung durch Körperschaften des öffentlichen Rechts 1 31 Abgabepflicht, Solidaritätszuschlag 20 2 Abgekürzte Außenprüfung Abgekürzte Leibrenten Einkommensteuer 6 55 Vermögenswert 3 13 Abgeltung pauschale Einkommensteuer 5 37 b Solidaritätszuschlag 20 1 durch Steuerabzug 5 32 d, b; bei Zuschlagsteuern 5 51 a Abgeltungsteuer Investmentanteile Kapitalerträge 5 2, 32 d, 43, 52 a Solidaritätszuschlag 20 3, 4 Abgeordnete Auskunftsverweigerungsrecht Einkünfte 5 22, 57 Sonderausgaben 5 10 Abgrenzung Investmenterträge 14 3 land- und forstwirtschaftliche Flächen 3 69, 159 Abhilfe außergerichtliches Verfahren 1 132, 363, 367 gerichtliches Verfahren 1 132; Abhilfebescheid, Aufhebung oder Änderung Abkömmlinge, Erbschaftsteuer 7 4, 13, 15, 20 Ablaufhemmung Festsetzungsfrist Zahlungsverjährung Ablehnung Amtshilfe Ausschussmitglieder 1 84 Gerichtspersonen 9 51 Nichtzulassungsbeschwerde Sachverständige 1 96; 9 88 Verwaltungsakt 1 172; 9 46, 101 Ablösung, Erbschaftsjahressteuer 7 23, 37 Abnehmernachweis, Umsatzsteuer Abnutzbare Anlagegüter Bewertung in Steuerbilanz 5 6 Einlagen 5 6, 7 erhöhte Absetzungen 5 7 d Investitionszulagen 15 2 Sammelposten 5 6 Sonderabschreibungen 5 7 f, 7 g; 6 81, 82 f 1287

2 Abrechnung Bauleistungen 5 48 a Einkommensteuer 5 36 elektronische A Gewerbesteuer Grundsteuer Umsatzsteuer 23 14, 18; Abrechnungsbescheid, Erhebungsverfahren Abruf, Lohnsteuerabzugsmerkmale 5 39 e Abrundung Allgemeines 1 156; 4 Art. 97 P. 9 a Aufteilung rückständige Steuern Bedarfswert Einheitswert 3 30 Gewerbeertrag Grundbesitzwert Grunderwerbsteuer Kapitalertragsteuer 5 44 Körperschaftsteuer Steuerabzugsbeträge 5 36 Vermögen 7 10 Zinsen Abschläge Bedarfswert 3 143, 145, 147, 173 Einheitswert 3 41, 47, 53, 56, 82, 85 88, 92, 129 a Abschlusszahlung Einkommensteuer 5 36 Gewerbesteuer Grundsteuer 13 30, 31 Körperschaftsteuer Umsatzsteuer Abschöpfung durch Einfuhrumsatzsteuer 23 11, 21 Mehrerlöse, Einkommensteuer 5 4 Abschreibungen s. Absetzung für Abnutzung Abschreibungsgesellschaft s. Verlustzuweisungsgesellschaft Abschreibungsverlust, Wohnungsunternehmen Absetzung für Abnutzung Allgemeines 5 7, 9, 56; 6 10 a, 11 d Bedarfsbewertung Bewertung Wirtschaftsgut 5 6 Einheitsbewertung 3 86 erhöhte Absetzungen 5 7 a 7 d, 7 h, 7 i; 6 82 a, 82 g, 82 i Investmentgesellschaften 14 3 nach erhöhten Absetzungen 5 7 b 7 d, 7 h, 7 i, 7 k privates Veräußerungsgeschäft 5 23 Sonderabschreibungen 5 7 a, 7 f, 7 g; 6 81, 82 f Überschussrechnung 5 6; 6 10 Umwandlungssteuergesetz 22 4, 23 Zinsschranke 5 4 h Absetzung für Substanzverringerung Allgemeines 5 7, 9 Privatvermögen 6 10 a, 11 d Absicherung, Vorsorgeaufwendungen 5 10 Abspaltung Körperschaftsteuer Umwandlungssteuergesetz 22 Abstandnahme Kapitalertragsteuerabzug 5 44 a, 50 g; 14 7, 11 Steuerabzug bei beschränkter Einkommensteuerpflicht 5 50 a, 50 g Abtretung Altersvorsorge 5 82 Anzeigepflichten 6 29 Direktversicherung 5 4 b Dividendenansprüche 17 8 b Erstattungs- und Vergütungsansprüche 1 37, 46, 383 Kapitaleinkünfte 5 20 Kapitalertragsteuer 5 43 Körperschaftsteuerguthaben Nachversteuerung 5 10; 6 30 Umsatzsteuer c, 22 Abwälzung, Lohnsteuer 5 40 Abweichende Fälligkeitsbestimmung, Umsatzsteuer und Verbrauchsteuern Abweichende Feststellung, Bedarfswert Abweichende Steuerfestsetzung, Billigkeitsgründe Abweichendes Wirtschaftsjahr Einkommensteuer 5 4 a; 6 8 b, 8 c Gewerbesteuer Körperschaftsteuer 17 7, 31 Abwendung, Vollstreckung 1 292, Abwesenheitspfleger in Steuersachen 1 81 Abwicklung von Betrieben Gewerbesteuer Körperschaftsteuer 17 11; Abwicklungsschein, Umsatzsteuer Abziehbare Aufwendungen Einkommensteuer 5 4, 9, 10, 10 b, 33 Körperschaftsteuer 17 9 Abzinsung Forderungen und Schulden 3 12 Rückstellungen 5 6; 17 21, 21 a Verbindlichkeiten 5 6 wiederkehrende Nutzungen und Leistungen 3 13 Abzug ausländische Einkommensteuer allgemein 5 32 d, 34 c ausländische Einkommensteuer nach Außensteuergesetz

3 ausländische Einkommensteuer nach Gewerbesteuergesetz 10 8 ausländische Einkommensteuer nach Investmentsteuergesetz 14 3, 4 ausländische Körperschaftsteuer 10 8; Erbschaftsteuer aus früherem Erwerb 7 14 vom Gewinn, Einkommensteuer 5 3 (40), 6 b, 6 c Lohnsteuer bei Schiffsbesatzungen 5 41 a von Schulden, Bewertung Betriebsvermögen Abzugsbetrag Betriebe im Beitrittsgebiet 5 58 Erbschaftsteuer 7 13 a Investitionen 5 7 g selbst genutzte Wohnung 5 10 e, 10 f unentgeltlich überlassene Wohnung 5 10 h Abzugsverbot Ausgaben 5 3 (26, 26 a), 3 c, 10; 17 8, 8 b, 10 ausländische Steuern 5 34 c Erbschaftsteuer 7 10 Lebenshaltungskosten 5 12 Strafen 5 12; Vorsteuern Adoptivkinder Abgabenordnung 1 15 Einkommensteuer 5 32 Erbschaftsteuer 7 15 Adressierung, Verwaltungsakt 1 118, 122 Änderung der Altersvorsorgezulage 5 90, 91 Änderung der Anmeldung, Kapitalertragsteuer 5 44 b Änderung der Aufzeichnungen Änderung der Bemessungsgrundlage, Umsatzsteuer c, 17, 22 Änderung von Bescheiden Altersvorsorgevertrag 5 10 auf Antrag oder mit Zustimmung Aufteilungsbescheid Bewertung 3 5 7, 14, 24 a Bilanzberichtigung 5 4 Doppelbesteuerungsabkommen 5 50 d Einspruch gegen Änderungsbescheid erweiterte beschränkte Steuerpflicht 2 6 Festsetzungsverjährung ; 4 Art. 97 P. 10 Gewerbesteuer b Grunderwerbsteuer Grundsteuer 13 21, 27, 30 Handelsschiffe 5 5 a Investitionsabzugsbetrag 5 7 g Investitionszulagen Kindergeld 5 70 Körperschaftsteuer a, 37 nicht entnommener Gewinn 5 34 a offenbare Unrichtigkeit 1 129, 169, 171 Säumniszuschläge Solidaritätszuschlag 20 1 teilweise Rücknahme 1 130, 132 Umwandlungssteuergesetz 22 6 Verfahrensmängel Verlustabzug 5 10 d Vermögensbindung 1 61 bei Verständigungsvereinbarung a Vertrauensschutz Verzinsung von Steuern a Vorbehalt der Nachprüfung 1 164, 172 vorläufige Steuerfestsetzung 1 165, 171, 172 Vorsorgeaufwendungen 5 10 während gerichtlichen Verfahrens 9 42, 68, 123, 127 Zerlegungsverfahren Änderung der Bilanz 5 4 Änderung der Klage 9 67, 123 Änderung des Lohnsteuerabzugs 5 41 c Änderung der Lohnsteuerkarte 5 52 b Änderung der Rechtsprechung, Vertrauensschutz Änderung der Unternehmensform, Umwandlungssteuergesetz 22 Änderung der verbindlichen Zusage nach Außenprüfung Änderung von Verhältnissen Altersvorsorgezulage 5 89 Einheitswert 3 22, 41 Vorsteuerabzug a, 17; 24 44, 45 Ärzte Auskunftsverweigerungsrecht Einkünfte 5 18 Umsatzsteuer 23 4 (14) AfA s. Absetzung für Abnutzung Akkumulationsrücklage, Beitrittsgebiet 5 58 Akteneinsicht der Finanzbehörde beim Finanzgericht 9 78 für Zerlegungsverfahren Aktenvermerk über Einleitung Strafverfahren Aktien s. Aktiengesellschaft bzw. Wertpapiere Aktiengesellschaft Bewertung Betriebsvermögen 3 97, 109 Erbschaftsteuer 7 2 Gewerbesteuer 10 2; Immobilien-AG 5 3 (70) Investmentgesellschaft Körperschaftsteuer 17 1, 14 Aktiengewinn, Investmentanteile 14 5, 8, 14, 15 Aktive Tätigkeit, ausländische Zwischengesellschaft

4 Aktivierung Berichtigung Vorsteuerabzug a Direktversicherung 5 4 b und Euroumrechnungsrücklage 5 6 d immaterielle Anlagegüter 5 5 Umwandlung 22 4, 11 Aktivitätsklausel, ausländische Verluste 5 2 a Aktivlegitimation, finanzgerichtliches Verfahren 9 48 Alkohol, Umsatzsteuer 23 1 a, 24, Anl. 2 Alleinerziehende, Entlastungsbetrag 5 2, 24 b, 38 b Alleinstehende Entlastungsbetrag für Kinder 5 2, 24 b Steuerermäßigung bei haushaltsnahen Tätigkeiten 5 35 a Allgemeine Bewertungsvorschriften Allgemeine Verwaltungsvorschriften, Vertrauensschutz Allgemeinverfügung 1 118, 121, 122, 172, 367; 4 Art. 97 P. 18 a Altbauten, selbst genutztes Wohneigentum 5 10 e Altenheim Gewerbesteuer 10 3 Nutzungsrechte 5 10 Umsatzsteuer 23 4 (16) Zweckbetrieb 1 68 Altenteiler Einheitswert Wohnung 3 34 Nutzungswert Wohnung 5 13 Altersentlastungsbetrag, Einkommensteuer 5 24 a, 39 b Altersheim s. Altenheim Altersklassen, Einheitsbewertung für Forstwirtschaft 3 55 Alterssicherung, Landwirte 5 3 (1, 17) Altersteilzeit einkommensteuerfreie Einnahmen 5 3 (28, 65) Lohnsteuer 5 41, 41 b, 42 b Progressionsvorbehalt 5 32 b Altersübergangsgeld, Einkommensteuer 5 3 (2) Altersvorsorge Beiträge 5 82 Eigenheimbetrag 5 22, 92 a, 92 b Einkünfte 5 22, 49 Sonderausgaben 5 10, 10 a, 37 Altersvorsorgeeigenheimbetrag 5 92 a, 92 b Altersvorsorgezulage Allgemeines Anrechnung auf Einkommensteuer 5 2 Sonderausgaben 5 10 a Alterswertminderung, bebautes Grundstück 3 146, 190, Anl. 22 Altfahrzeuge, Rückstellungen 5 6 Altmetalle, Umsatzsteuer b, Anl. 3 Altverluste, privates Veräußerungsgeschäft 5 23 Altverträge, Lebensversicherung 5 52 a Ambulanzeinrichtungen, Gewerbesteuer 10 3 Amtsermittlungspflicht Finanzgerichtsverfahren 9 76 Verwaltungsverfahren 1 88 Amtshilfe Besteuerungsverfahren , 117; 5 10 b; 10 9; 17 9 gerichtliches Verfahren 9 13 Vollstreckungsverfahren 1 250; 5 10 b; 10 9; 17 9 Amtspflichtverletzung durch Amtsträger 1 32 Amtssprache 1 87 Amtsträger Allgemeines 1 7, 30, 82, 83 Beihilfe zur Hinterziehung Amtsverschwiegenheit 1 30 Anbauverzeichnis, Land- und Forstwirtschaft Anbieter, Altersvorsorgeverträge 5 80, 89 Androhung, Zwangsmittel 1 332, 336; Anerkenntnis, Zahlungsverpflichtung Anfechtung Kostenentscheidung Rechtsgeschäft 1 41 Verlustfeststellung 5 15 b Anfechtungsklage 9 40, 44, 45, 47 Angabe in Selbstanzeige Tatsachen und Beweismittel im Einspruchsverfahren b Angehörige Auskunfts- und Eidesverweigerungsrecht Begriff 1 15, 58 Grunderwerbsteuer 12 3 unbeschränkte Einkommensteuerpflicht 5 1, 1 a Unterhaltsaufwendungen für A. 5 10, 12, 33 a, 50 Anhörung, Verfahren bei Finanzbehörde 1 91, 126 Anhörungsrüge bei Steuergericht a Anlagegold, Umsatzsteuer c Anlagegüter Bewertung 5 6 erhöhte Absetzungen 5 7 d 1290

5 geringwertige A. 5 6 immaterielle A. 5 5 Investitionszulagen 15 nichtabnutzbare A. in Überschussrechnung 5 4 Reinvestitionsvergünstigung 5 6 b, 6 c und Schulden 5 4 Sonderabschreibungen 5 7 f, 7 g; 6 81, 82 f Vorsteuerabzug a Anlagen zur Einkommensteuererklärung 6 60 in Wohngebäude, erhöhte Absetzungen 6 82 a Anlagevermögen s. Anlagegüter Anlaufhemmung, Festsetzungsfrist Anleger, Investmentanteile 14 1, 2 Anleihen, Kapitalertragsteuer 5 43 Anmeldung Altersvorsorgezulagen 5 90, 94 Einkommensteuer bei beschränkter Steuerpflicht 6 73 e in Euro 4 Art. 97 P. 21 Grundsteuer Investitionsvorhaben 15 9 Kapitalertragsteuer 5 44 b, 45 a; 14 7, 15 Lohnsteuer 5 37 a, 37 b, 40 a, 41 a, 72 Steuern, Bauleistungen 5 48, 48 a Steuern, Verfahren 1 150, 167, 168, 170, 218, 249; 4 Art. 97 P. 21 Umsatzsteuer 23 18; Annahmewerte für Sicherheiten Anonyme Konten Anordnung Außenprüfung 1 196, 197 einstweilige A richterliche A Anpassung Verrechnungspreis 2 1 Vorauszahlungen, Einkommensteuer 5 37 Vorauszahlungen, Gewerbesteuer 10 19; Anrechnung ausländische Einkommensteuer allgemein 5 5 a, 32 d, 34 c, 50, 52; 6 68 a, 68 b ausländische Einkommensteuer nach Außensteuergesetz 2 12 ausländische Einkommensteuer nach Investmentsteuergesetz 14 4, 8 ausländische Einkommensteuer nach Umwandlungssteuergesetz ausländische Körperschaftsteuer nach Außensteuergesetz 2 12 ausländische Körperschaftsteuer nach Körperschaftsteuergesetz ausländische Körperschaftsteuer nach Umwandlungssteuergesetz Bauleistungen 5 48 c Einkünfte und Bezüge auf Einkommensteuerfreibeträge 5 33 a Erbschaftsteuer 7 6, 14, 21, 26 Gewerbesteuer auf Einkommensteuer 5 35 Kapitalertragsteuer d; Körperschaftsteuer auf Einkommensteuer Körperschaftsteuer auf Körperschaftsteuer 1 180, 182 Steuerabzugsbeträge 1 180, 182; 5 32 d, 36, 48 c; 14 7; Vorauszahlungen, Einkommensteuer 5 36 Vorauszahlungen, Umsatzsteuer Vorauszahlungen, Zuschlagsteuern 5 51 a; Zahlungen bei Gesamtschuldnern von Zinsen 1 235, 236 Anrufungsauskunft, Lohnsteuer 5 42 e Ansässigkeit, Unternehmen 5 50 g Ansammlung Rückstellung 5 6 von Vermögen 1 58 Anschaffung, Zeitpunkt 6 9 a Anschaffungskosten anschaffungsnaher Aufwand 5 6, 9 Kapitalanteile allgemein 6 53 Kapitalanteile bei Auslandsbeziehungen 2 6 Kapitalanteile bei Kapitalerhöhung 16 3 Reinvestition 5 6 b Rückstellung 5 5 Umwandlungssteuergesetz 22 5, 13, Vorsteuerabzug 5 9 b Anschaffungsnahe Aufwendungen Herstellungskosten 5 6, 9 selbst genutzte Wohnung 5 10 e, 10 i Anschlusspfändung Ansparabschreibung kleine und mittlere Betriebe 5 7 g af Weitergeltung 5 52 Anspruchsberechtigter Altersvorsorgezulage 5 79 Kindergeld 5 62 Anstalten Bewertung Betriebsvermögen 3 97, 109 Leistungen aus A. 5 3 (40), 20, 43 Umsatzsteuer Vollstreckung gegen A Anteilsbewertung, Grundsätze 3 11 Anteilseigner Begriff für Einkommensteuer 5 20 Umwandlungssteuergesetz 22 5, 7, 13, 22 Anteilstausch, Umwandlungssteuergesetz 22 21, 22 Anteilsvereinigung, Grunderwerbsteuer 12 1 Antiquitäten, Umsatzsteuer a, Anl

6 Antrag Abgeltungsteuer 5 32 d Altersvorsorgezulage 5 89, 90, 92 a, 95 Einkommensteuerveranlagung 5 32 d, 46 Einlagenrückgewähr Investitionszulage 15 7, 11 Kindergeld 5 67 Massenanträge 4 Art. 97 P. 18 a nicht entnommener Gewinn 5 34 a Steuerabzug bei Kirchensteuer 5 51 a Umsatzsteuer-Identifikationsnummer a Umsatzsteuer-Vergütung g Anwartschaft Betriebsrente, Vermögensbewertung Kapitaleinkünfte 5 20, 43 Anwendungsvorschriften Abgabenordnung 1 1, 2, 415; 4 96, 97, 97 a Auslandsinvestmentgesetz Bewertungsgesetz 3 1 Einkommensteuer 5 52, 52 a, 57; 6 84 Erbschaftsteuer 7 37 Finanzgerichtsordnung Grunderwerbsteuer Investmentsteuergesetz Kapitalanlagegesellschaften Umsatzsteuer 23 27, 29 Umwandlungssteuergesetz Anzahlungen Abzinsung 5 6 erhöhte Absetzungen 5 7 a, 7 d Investitionszulagen 15 5 Sonderabschreibungen 5 7 a, 7 f Umsatzsteuer 5 5; 23 13, 13 b, 14, 17, 22, 27 Anzeige, Abtretungsanzeige 1 46 Anzeigepflichten Arbeitgeber 5 38, 39 e; 19 6 Ausgleichsposten bei Entstrickung 5 4 g Berichtigung Erklärungen 1 153; b Bescheinigung über Kapitalertragsteuer 5 45 a Erbschaftsteuer 7 13 a, 30, 33, 34; 8 Erfassung der Steuerpflichtigen , 379 Erwerbsteuer Grunderwerbsteuer Grundsteuer 13 19, 34 Kapitalertragsteuer 5 44 Lotteriesteuer Notare 1 102; 6 54; 7 30, 34; 8 7, 8, Muster 5; Sicherungsnehmer 6 29 Steuerstraftat Umsatzsteuer Versicherungsteuer Versicherungsvertrag 6 29 Apotheker, Auskunftsverweigerungsrecht Arbeitgeber Außenprüfung beim A Begriff 5 38; 19 1 Kindergeld 5 72, 78 Lohnsteuerhaftung 5 42 d Arbeitnehmer Bedarfsbewertung von Wohnungen für A Begriff 19 1 Belegschaftsaktien 5 19 a, 45 b beschränkte Einkommensteuerpflicht 5 49, 50 betriebliche Altersversorgung 5 3 (55, 56, 62, 63), 4 b Einkommensteuerveranlagung 5 46 Einkünfte 5 19 Haftung für Lohnsteuer 1 71 auf Handelsschiffen 5 41 a Kindergeld 5 72, 78 Leistungen an A. 5 3 (34) Lohnsteuerabzug 1 20 a; f Pauschbetrag für Werbungskosten 5 9 a Pensionsverpflichtung 3 104; 5 6 a Umsatzsteuer 23 2, 3, 4 (7, 18, 23, 24), 10 unbeschränkte Einkommensteuerpflicht 5 1 Vermögensbeteiligungen 5 3 (39), 19 a, 37 b Vorwegabzug von Sonderausgaben 5 10 Zuschüsse an A. 5 3 (2), 32 b Arbeitnehmerpauschbetrag, Einkommensteuer 5 9 a Arbeitnehmerüberlassung Kontrollmitteilungen 1 93 a Lohnsteuer 1 20 a; 5 38, 42 d, 48, 51 Mitteilung 1 31 a steuerbegünstigte Zwecke 1 58 Umsatzsteuer 23 3 a, 12 Arbeitsförderungsgesetz, Leistungen 5 3 (2) Arbeitsgemeinschaften Feststellung von Einkünften Gewerbesteuer 10 2 a Arbeitslohn Begriff 19 2 Sozialversicherung 21 Zerlegungsmaßstab für Gewerbesteuer 10 29, 31 Zuschläge 5 3 b Arbeitslosenversicherung, Beiträge als Sonderausgaben 5 10 Arbeitslosigkeit Altersvorsorge 5 10 a Einkommensteuerveranlagung 5 46 Kinderberücksichtigung 5 32 Leistungen 5 3 (2) 1292

7 Nachversteuerung bei Bausparbeiträgen 5 10 Nachversteuerung bei Vermögensbeteiligungen 5 19 a Progressionsvorbehalt bei Einkommensteuer 5 32 b Umsatzsteuer 23 4 (15 a) Arbeitsmittel, Werbungskosten 5 9 Arbeitsplatzschutzgesetz, steuerfreie Leistungen 5 3 (47) Arbeitszimmer, Einkommensteuer 5 4, 9, 10 Architekt Einkünfte 5 18 Umsatzsteuer 23 3 a; 24 70, Anl. Archive Abzugsbeträge bei Einkommensteuer 5 10 g Erbschaftsteuer a; 7 13, 13 b Umsatzsteuer 23 4 (20 a) Zahlungsmittel für Erbschaftsteuer oder Vermögensteuer a Armenrecht, Prozesskostenhilfe Arrest, Vollstreckungsverfahren Artfortschreibung, Einheitsbewertung 3 22, 27 Atomkraftwerk, Rückstellungen 5 5, 6 Aufbewahrungspflichten beschränkte Einkommensteuerpflicht 6 73 d Buchführung und Aufzeichnungen ; 4 Art. 97 P. 19 a elektronische Dokumente 9 52 b Kapitalertragsteuer 5 43, 50 d Spenden 6 50 Umsatzsteuer b; Aufenthalt, gewöhnlicher A. 1 9 Aufgabe ausländische Betriebsstätte, Einkommensteuer 5 2 a Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt, Einkommensteuer 5 2 a Betrieb s. Betriebsaufgabe Aufhebung Arrest 1 325, 326 Einheitswert 3 24, 25 Veranlagung, Gewerbesteuer b Veranlagung, Grunderwerbsteuer Veranlagung, Grundsteuer Veranlagung, Säumniszuschläge verbindliche Zusage Verwaltungsakt 1 127, 130, 132, 164, 165, ; 4 Art. 97 P. 9, Art. 97 a; 5 4, 70; 9 100; a, 37 Vollstreckung 1 257, 258, 262 Vollziehung 1 361; 9 69 Vorbehalt der Nachprüfung 1 164, 347 Aufklärungsanordnung, Finanzgericht 9 79, 128 Aufklärungspflichten Finanzbehörde 1 88 Steuerpflichtiger 1 90, 160 Aufkommen, steuerliche Nebenleistungen 1 3 Auflagen Erbschaftsteuer 7 3, 6, 7, 10 Grunderwerbsteuer 12 3 Verwaltungsakt 1 120, 131, 379 Auflösend bedingter Erwerb 3 5 Auflösend bedingte Lasten 3 7 Auflösung Ausgleichsposten bei Entstrickung 5 4 g Ausgleichsposten bei Organschaft Ehe, Angehörigenbegriff 1 15 Ehe, Einkommensteuertarif 5 32 a Körperschaften, Einkommensteuer 5 2 a, 3 (40, 41), 15, 16, 17 Körperschaften, Körperschaftsteuer 2 8, 11; 17 8 b, 11, 28; Rücklagen, Allgemeines 5 5 a, 6 b, 6 d, 7 g af, 13 a, 52, 58; b, 34 Rücklagen, Organschaft Rücklagen, Umwandlungssteuergesetz 22 6 Rücklagen, Wertaufholung 5 52 Rückstellungen 5 5, 6 a, 52; 17 21; 22 6 Sammelposten für abnutzbare Anlagegüter 5 6 Wohnförderkonto 5 92 a, 92 b Aufmerksamkeiten, Umsatzsteuer 23 3 Aufnahme, Gesellschafter in Einzelunternehmen 5 6 Aufrechnung Allgemeines Gesamtschuldner 1 44 Gewerbesteuer Grundsteuer Kindergeld 5 75 Verzinsung Aufschiebend bedingter Erwerb 3 4 Aufschiebend bedingte Lasten 3 6 Aufschiebende Wirkung, Rechtsbehelf und Rechtsmittel 1 284; 9 69, 131 Aufschlagsverfahren, Umsatzsteuer Aufschub Außenprüfung Vollstreckung Zahlung Aufsichtsrat Außenprüfung Einkünfte 5 18 Steuerabzug bei beschränkter Einkommensteuerpflicht 5 50 a Umsatzsteuer 23 3 a Vergütungen bei Körperschaftsteuer Aufsichtsratsteuer, Stundung

8 Aufspaltung Körperschaftsteuer Umwandlungssteuergesetz 22 Aufstiegsfortbildungsförderung, einkommensteuerfreie Leistungen 5 3 (37) Aufstiegshilfen, Umsatzsteuer Aufstockung, Buchwerte bei Sacheinlage 22 4, 23 Aufstockungsbeträge, Altersteilzeit 5 3 (28), 32 b, 41, 41 b, 42 b Aufteilung Ausbildungsfreibetrag 5 33 a, 46 außergewöhnliche Belastungen bei getrennter Veranlagung 5 26 a; 6 61 Behindertenpauschbetrag 5 33 b Betriebsausgaben bei Holznutzungen 5 34 b Einheitswert 3 3 Gesamtschulden Gewinn bei abweichendem Wirtschaftsjahr 5 4 a Gewinn bei Betriebsstätten im In- und Ausland 1 90 Hinterbliebenenpauschbetrag 5 33 b Steuerermäßigung bei getrennter Veranlagung 5 26 a Verluste 6 62 d Vorsteuerbetrag 23 15, 22; Wert bei Personengesellschaft 3 97 Auftrag, Vollstreckungsauftrag Auftragsforschung Gewerbesteuer 10 3 Körperschaftsteuer 17 5 Zweckbetrieb 1 68 Aufwandsentschädigung Einkommensteuer 5 3 (12), 26 b steuerbegünstigte Zwecke 1 67 a Vollziehungsbeamte Aufwendungen außergewöhnliche Belastungen b Betriebsausgaben 5 4 Gewerbesteuer 10 9 Rechtsverteidigung selbst genutzte Wohnung 5 10 e, 10 f, 10 i Sonderausgaben 5 10, 10 b, 10 e 10 i Umsatzsteuerbemessungsgrundlage Wege des Steuerpflichtigen 5 4, 9 Werbungskosten 5 9 Aufwendungsersatz, Spendenabzug 5 10 b; 6 50; 17 9 Aufwuchs auf Grund und Boden, Reinvestitionsvergünstigung 5 6 b, 6 c Aufzeichnungen Anforderungen an Ordnungsmäßigkeit 1 145, 146 Ansparabschreibung 5 7 g af Beweiskraft Erleichterungen Vorlage b Aufzeichnungspflichten Allgemeines 1 140, 141 Ausgleichsposten bei Entstrickung 5 4 g Auslandsbeziehungen 1 90; 4 Art. 97 P. 22 außersteuerliche Vorschriften beschränkte Einkommensteuerpflicht 6 73 d Erbschaftsteuer 7 31 Erleichterungen Investitionsabzugsbetrag 5 7 g Kapitalertragsteuer 5 43 Körperschaftsteuer 17 27, 28 Lohnsteuerabzug 5 41; 19 4, 5, 6 Schätzung der Besteuerungsgrundlagen allgemein Schätzung der Besteuerungsgrundlagen mit Auslandsbezug 5 4 Schuldzinsenabzug 5 4 Spenden 6 50 steuerbegünstigte Zwecke 1 63 Tierzucht und Tierhaltung 3 51 a Umsatzsteuer 23 22, 22 b, 25, 25 b, 25 c; 24 13, 17 c, 18, 21, 22, 24, 63 68, 72, 73 Wareneingang und Warenausgang 1 142, 144 Aufzucht, Vieh, Umsatzsteuer Augenschein, Finanzbehörde 1 98, 99 Ausbau erhöhte Absetzungen 5 7 b; 6 15 Reinvestitionsvergünstigung 5 6 b Sonderausgabenabzug für selbst genutzte Wohnung 5 10 e Vorkostenabzug 5 10 i Ausbeutung von Bodenschätzen Absetzung für Substanzverringerung 5 7; 6 10 a, 11 d Einkünfte 5 21 Ausbilder, einkommensteuerfreie Einnahmen 5 3 (26) Ausbildungsbedarf, Freibetrag bei Einkommensteuer 5 32, 33 a Ausbildungsdienstverhältnis, Lohnsteuerabzug 5 52 b Ausbildungsfreibetrag, Einkommensteuer 5 33 a, 46 Ausbildungsplatzmangel, Kinderberücksichtigung 5 32 Ausfuhr Abgaben 1 3, 23 Abgabenverkürzung 1 370, 373, 374, 379, 382 Aufhebung oder Änderung Verwaltungsakt Festsetzungsfrist Sachhaftung, Abgaben 1 76 Steueraufsicht

9 Umsatzsteuer 23 4 (1, 3, 6), 4 a, 6, 7, 15, 24; , 17, 20, 21 Ausfuhrbestätigung, Umsatzsteuer 24 9 Ausfuhrnachweis, Umsatzsteuer , 17, 20 Ausgaben Betriebsausgaben 5 4 nichtabzugsfähige A selbst genutzte Wohnung 5 10 e, 10 f Umsatzsteuer 5 9 b Umsatzsteuerbemessungsgrundlage Werbungskosten 5 9 Ausgangsbetrag, Grundstücksbewertung für Einkommensteuer 5 55 Ausgangswert, Einheitsbewertung 3 83, 90 Ausgleichsanspruch, Lebensversicherung 5 10 Ausgleichsforderung, Zugewinngemeinschaft, Erbschaftsteuer 7 5, 30 Ausgleichsgelder, landwirtschaftliche Arbeitnehmer, Einkommensteuer 5 3 (27) Ausgleichsleistungen, steuerfreie Einnahmen 5 3 (7) Ausgleichsposten Entnahme bei Entstrickung 5 4 g Körperschaftsteuer Organschaft Ausgleichszahlungen Einkommensteuer 5 3 (3), 4, 24 an Handelsvertreter 5 24 Körperschaftsteuer bei Versorgungsausgleich 5 1 a, 10, 22, 52 Ausgliederung, Umwandlungssteuergesetz 22 Aushilfskräfte, Lohnsteuer 5 40 a Auskunft Auslandsbeziehungen 1 90 Europäische Union 5 10 b; 10 9; 17 9 europäischer Wirtschaftsraum 5 2 a, 10 b; 10 9; 17 9 Steuerabzug bei Bauleistungen 5 48 b verbindliche Auskunft 1 89 verbindliche Zusage Vermögensauskunft Auskunftspflichten Altersvorsorge 5 92, 96 Auslandsbeziehungen 1 90; 2 8, 16, 17 Außenprüfung Behörden 1 105, 106; 9 86 Betriebseröffnung Bundesausbildungsförderungsgesetz Drittschuldner Einheitsbewertung 3 29 Finanzbehörde 1 89 Kindergeld 5 68 Kreditinstitut 1 30 a, 154; 5 45 d Schätzung der Besteuerungsgrundlagen Steuergeheimnis a Umsatzsteuer 1 138; b Verfahren bei Finanzbehörde 1 93, 105, 106 Verfahren bei Finanzgericht 9 86 Vollstreckungsverfahren 1 249, 315 Zölle und Verbrauchsteuern Auskunftsverweigerungsrecht, Verfahren bei Finanzbehörde , 106 Auslagen Amtshilfe gerichtliches Verfahren 9 139, Anl. 1 Steuerstrafverfahren Vollstreckungsverfahren 1 344, 345 Auslagenersatz, Arbeitnehmer 5 3 (50) Auslagerung, Umsatzsteuerlager 23 4 (4 a), 5, 10, 13, 13 a, 22 Ausland Abnehmer im A., Umsatzsteuer 23 6 Amts- und Rechtshilfe Anzeigepflichten 1 138, 379; 6 29 Auftraggeber im A., Umsatzsteuer 23 7 Aufzeichnungen Aufzeichnungspflichten 1 90; 4 Art. 97 P. 22 Ausbildungsfreibetrag 5 33 a Ausschüttungen an Muttergesellschaften 5 43 b, 50 d, Anl. 2 Außensteuergesetz 2 Bekanntgabe im A Bestätigungsvermerke ausländischer Behörden 2 17 Bewertung von Vermögen im A. 3 31, 32 Buchführungspflichten Drittlandsgebiet 23 1 Einkünfte aus dem A. 5 3 (41), 20, 34 c, 34 d, 49; 6 68 a, 68 b; 14 4, 8, 18; Empfangsbevollmächtigter Entstrickung 5 4, 4 g, 17; Erbschaftsteuer 2 5, 15; 7 2, 3, 7, 12, 13, 13 a, 13 b, 20, 21, 30, 33; 8 9 Gesellschaften 5 Anl. 2 3 Gewerbesteuer für Betriebsstätten im A. 10 2, 9; 11 7 Immobiliengesellschaften 2 7 Investmentgesellschaften 2 7; 14 Kapitalanteile 16 7 Kapitalertragsteuer 5 43, 43 a, 44 a, 44 b, 50 d Kaufkraftausgleich 5 3 (64) Kinder im A. 5 9 c, 32, 33 a Kindergeld 5 31, 62, 63, 65 Nachversteuerung bei Rückkehr ins A. 5 10, 19 a Nachweis- und Mitwirkungspflichten 1 90; 4 Art. 97 P. 22; 5 51; negative ausländische Einkünfte 5 2 a 1295

10 Organschaft 10 2; 17 14, 18, 19; 23 2 Progressionsvorbehalt bei Einkommensteuer 5 32 b Quellensteuer 5 32 d, 43 a Reisekosten 5 4 Schätzung von Besteuerungsgrundlagen Schulen im A. 5 10, 52 Steuerabzug bei Bauleistungen 1 20 a; d steuerbegünstigte Zwecke 1 51; 5 10 b; 10 9; 17 9 Steuerbürge im A steuerfreie Einkünfte 5 34 c Steuerstraftaten 1 370, 374, 378, 379 Stiftung im A Tausch von Kapitalanteilen 5 20 Umsatzsteuer 1 21; b, 2 a, 3, 3 b, 3 c, 3 d, 4 (1), 4 a, 4 b, 6, 6 a, 7, 13 b, 14 a, 15, e, 27 a Umzug ins A. 2 2, 4, 5 Unterhaltsfreibetrag 5 33 a Verlegung des Betriebs ins A. 5 2 a; Verluste 5 2 a Versicherungsunternehmen im A zwischengeschaltete Gesellschaften 2 5, 7, 14 Auslandsbeteiligungen, Anzeigepflichten 1 138, 379 Auslandsbeziehungen Aufzeichnungspflichten 1 90; 4 Art. 97 P. 22 Außensteuergesetz 2 Auslandskinder Kinderbetreuungskosten 5 9 c Kinderfreibetrag 5 32 Kindergeld 5 63 Auslandsvermögen Bedarfsbewertung Erbschaftsteuer 2 15; 7 21 Ausleihungen, Euroumrechnungsrücklage 5 6 d Ausrüstung, Beförderungsmittel, Umsatzsteuer 23 6, 8 Ausscheiden Betriebsvermögen, Einkommensteuer 5 4, 6 Gesellschafter, Einkommensteuer 5 16 Gesellschafter, Erbschaftsteuer 7 3, 7 Gesellschafter, Gewerbesteuer 10 7 Ausschließlichkeit, steuerbegünstigte Zwecke 1 56 Ausschluss Amtsträger 1 82, 83 Ansparabschreibung 5 7 g af Aufhebung oder Änderung Bescheid Besteuerungsrecht 2 6; 5 4, 4 g, 16, 17; 17 12; , 11, 13, 20, 21, 24 Durchschnittssatzgewinnermittlung 5 13 a Einkommensteuerbefreiung 5 3 (26 a) Einspruch erhöhte Absetzungen 5 7 b Förderung Wohneigentum 5 10 e, 10 f, 10 h Gerichtspersonen 9 51 Kapitalertragsteuererstattung 5 44 b Öffentlichkeit 9 52 Richteramt , 51 Sonderausgabenabzug 5 10 Straffreiheit bei Selbstanzeige Umsatzsteuervergütung Vorsteuerabzug 23 3, 15, 22, 25, 25 c; 24 43, 62, 70 Ausschreibung, Lohnsteuerkarte 5 39 Ausschüttungen ausländische Zwischengesellschaft 2 8 Einkommensteuer 5 17, 20, 43 b, Anl. 2; 14 Kapitalertragsteuer d Körperschaftsteuer 17 8, 27, 28, steuerfreie Einnahmen 17 8 b, 37 Umwandlungssteuergesetz Ausschüttungsbedingte Gewinnminderung, Gewerbesteuer 10 8 Ausschüttungsbelastung, Körperschaftsteuer Ausschüttungsgleiche Erträge, Investmentfonds 14 Außenanlagen Bedarfsbewertung 3 184, 189 Einheitsbewertung 3 78, 89, 92, 94 privates Veräußerungsgeschäft 5 23 Außenprüfung Allgemeines Aufhebung oder Änderung Bescheid Festsetzungsverjährung Feststellung von Besteuerungsgrundlagen Investmentgesellschaft Kapitalertragsteuer und anrechenbare Körperschaftsteuer 5 50 b Kreditinstitute 1 30 a Lohnsteuer 5 42 f Nutzung der Datenverarbeitung 1 146, 147, 200 Steuerabzug bei beschränkter Steuerpflicht 6 73 d Umsatzsteuer b verbindliche Zusage nach A Vorbehalt der Nachprüfung Zölle und Verbrauchsteuern Zugriff auf Datenverarbeitung 1 146, 147 Außergerichtliches Rechtsbehelfsverfahren ; 4 Art. 97 P. 18; 9 44 Außergewöhnliche Abnutzung, Einkommensteuer 5 7; 6 11 c Außergewöhnliche Belastungen Allgemeines b getrennte Veranlagung 5 26 a; 6 61, 62 d 1296

11 Außergewöhnliche Grundsteuerbelastung, Einheitsbewertung 3 81 Außergewöhnliche Wertminderung, Einheitsbewertung 3 86 Außerordentliche Einkünfte, Einkommensteuer 5 32 b, 34, 34 b; 14 4, 8 Außersteuerliche Vergünstigungen, Kontenabruf 1 93 Aussetzung außergerichtliches Rechtsbehelfsverfahren gerichtliches Rechtsbehelfsverfahren 9 46, 74, 128 Körperschaftsteuerguthabenerstattungen Steuerfestsetzung 1 165, 171 Steuerstraf- oder Bußgeldverfahren 1 396, 410 Verwertung der Vollziehung, außergerichtliches Rechtsbehelfsverfahren der Vollziehung, gerichtliches Rechtsbehelfsverfahren 9 69, 113, 131 der Vollziehung, Zinsen Aussetzungszinsen, Verfahren 1 237; 4 Art. 97 P. 15 Ausspielungen, Zweckbetrieb 1 68 Ausstattung, steuerbegünstigte Körperschaft 1 58 Ausstellung Lohnsteuerkarte 5 39, 39 e Rechnung, Umsatzsteuer 23 14, 14 a, 17, 22 c, 24, 25 b; Ausstellungen, Umsatzsteuer b Austausch Auskünfte 2 8 Sicherheiten Austauschpfändung, eidesstattliche Versicherung Auswärtige Unterbringung, Einkommensteuer 5 10, 33 a Ausweispflichten, Außenprüfer Auswertung, Prüfungsfeststellungen b Auszahlende Stelle Kapitalertragsteuer 5 44 Kirchensteuer 5 51 a Auszahlung Altersvorsorgeeigenheimbetrag 5 92 b Altersvorsorgezulage 5 90 Investitionszulage Körperschaftsteuerguthaben Backwaren, Umsatzsteuer 23 Anl. 2 Badeanstalt, Umsatzsteuer Bäckerei, Vorsteuerdurchschnittssatz Bagatellgrenze Anzeige für Erbschaftsteuer 8 1, 3, 7, 8 Einkommensteuerveranlagung 5 46 Solidaritätszuschlag 20 3 Steuerabzug für Bauleistungen 5 48 steuerschädliche Verwendung von Policendarlehen 5 10 Bandenmäßige Steuerhinterziehung a Bandenmäßige Umsatzsteuerverkürzung c Banken Gewerbesteuer Kapitalertragsteuer 5 43, 45 d Körperschaftsteuer 17 5 Kontenwahrheit Umsatzsteuer 23 4 (8); s. a. Kreditinstitute Bankgeheimnis für Finanzbehörde 1 30 a Bannbruch, Steuerstraftat 1 369, 372, 373 Barablösung, Sachzuwendungsansprüche, Einkommensteuer 5 3 (31) Bargeschäfte, Aufzeichnungen Barwert, Pensionsverpflichtungen 5 6 a Bauabschnitt Bedarfsbewertung 3 149, 180 Einheitsbewertung 3 74, 91 Bauausführung, Betriebsstätte 1 12 Baudenkmal Erbschaftsteuer 7 13 Erhaltungsaufwand 5 4, 10 f, 10 g, 11 b erhöhte Absetzungen 5 7 i, 51; 6 82 i Nutzungswertbesteuerung 5 13 Sonderausgabenabzug 5 10 f, 10 g Umsatzsteuer 23 4 (12) Baugenossenschaft, Vermögensbeteiligungen 5 19 a Baugesetzbuch Erhaltungsaufwand 5 4, 11 a erhöhte Absetzungen 5 7 h; 6 82 g Bauhandwerk, Investitionszulagen 15 3 Bauherrengemeinschaft, negative Einkünfte 5 2 b Baukindergeld, Einkommensteuer 5 26 a, 34 f Bauland, land- und forstwirtschaftlich genutzte Flächen 3 69, 73, 159 Baulandumlegung, Grunderwerbsteuer 12 1 Bauleistungen Steuerabzug 1 20 a; d Umsatzsteuer b Baumängel, Einheitsbewertung 3 80, 81, 87 Baumaßnahmen auf fremdem Grund und Boden Bedarfsbewertung 3 149, 180, 195, Anl. 26 Einheitsbewertung

12 Baumschule Bedarfsbewertung Einheitsbewertung 3 48 a, 59, 61 Umsatzsteuer Baureife Grundstücke, Einheitsbewertung 3 73 Bausparkasse Anzeigepflichten 6 29 Kapitalertragsteuer 5 43 Zuteilungsrücklage b Bausparkassenvertreter, Umsatzsteuer 23 4 (11) Bauwerk Steuerabzug bei Leistungen an B d Umsatzsteuer bei Leistungen an B b Beamte Altersvorsorge 5 10 a Amtsträger 1 7 Sonderausgaben-Vorwegabzug 5 10 Bearbeitung, Umsatzsteuer 23 3, 4 (3), 6, 7, 22; 24 8, 11, 17 b Bearbeitungsmerkmal, Meldebehörden b Beauftragter, Steuerabzug bei beschränkter Einkommensteuerpflicht 5 50 a Bebaute Grundstücke Bedarfsbewertung , , 194 Einheitsbewertung Bedarfsbewertung Erbschaftsteuer ; 7 12 Grunderwerbsteuer Bedingungen Berichtigung von Erklärungen Bewertung Erbschaftsteuer 7 3, 7 Grunderwerbsteuer 12 14, 16 Steueransprüche 1 47, 50 Verwaltungsakt Beeinträchtigungen, Grundstückswert 3 82, 183 Befangenheit Amtsträger 1 83 Gerichtspersonen 9 51 Sachverständige 1 96 Beförderung, Umsatzsteuer 23 3, 3 c, 3 e, 4 (6); 24 8, 9, 17, 17 a Beförderungseinzelbesteuerung, Umsatzsteuer 23 13, 13 b, 16, 18 Beförderungsleistungen ausländisches Unternehmen im Inland, Einkommensteuer 5 49 Umsatzsteuer 23 2, 3, 3 b, 4 (3, 17), 10, 12, 13, 16, 18, 27; , 34, 40 Befreiungen Aufzeichnungspflichten betr. Umsatzsteuer Buchführungspflicht und Aufzeichnungen Buchführungspflicht und Umsatzsteuer 23 20, 23 Investmentgesellschaften 14 2, 11 Umsatzsteuerheft s. a. Steuerbefreiungen Befristung Bewertung 3 8 Verwaltungsakt Befugnis Einspruchseinlegung 1 350, 352 Klageeinlegung 9 40, 48, 58 Beginn Außenvertrieb 5 52 Erstinvestition 15 4 Herstellung 5 52; 15 4 Begrenzung, Körperschaftsteuerguthaben Begründung Gerichtsbeschluss 9 105, 113 Klage 9 65 Nichtzulassungsbeschwerde Revision 9 118, 120 Verwaltungsakt 1 121, 126 Begünstigender Verwaltungsakt Begünstigte Investitionen, Investitionszulage 15 2 Begünstigte Vermögen, Erbschaftsteuer 7 13 a, 13 b, 13 c, 28 Begünstigte Wirtschaftsgüter, Reinvestitionsvergünstigung 5 6 b, 6 c Begünstigung zu Steuerstraftaten 1 369; Behaltefrist Betriebsvermögensübertragung 5 6 Erbschaftsteuer 7 13 a, 19 a Kapitalanteile 5 3 (40); 17 8 b; 22 15, 22, 24 Behelfsbauten, Einheitsbewertung 3 76 Beherbergung Einkommensteuer bei B. von Geschäftsfreunden 5 4 Investitionszulage 15 2 Umsatzsteuer 23 4 (12, 23 26), 12, 25 Beherrschender Einfluss Auslandsbeziehungen 2 1 Grunderwerbsteuer 12 6 a, 23 Haftung 1 74 Behinderte Menschen Aufnahme in Haushalt 5 3 (10) Einrichtungen als Zweckbetrieb 1 68 Kinderberücksichtigung 5 32 Kinderbetreuungskosten 5 9 c, 52 Nachversteuerung bei Vorsorgeaufwendungen 5 10 Pauschbetrag bei Einkommensteuer 5 33 b;

13 Sonderausgaben 5 10 steuerfreie Einnahmen 5 3 (68) Werbungskosten 5 9 Behörden Amtshilfe ; 9 13 Anzeigepflichten für Erbschaftsteuer 7 34; 8 4, 10 Anzeigepflichten für Grunderwerbsteuer Anzeigepflichten für Umsatzsteuer Auskunftspflichten gegenüber Finanzbehörde 1 93, 105 Finanzbehörden 1 6 Grunderwerbsteuer 12 4 Personenstandsaufnahme 1 134, 135 Umsatzsteuer 23 2, 4, 15; Vollstreckung Vorlagepflichten gegenüber Steuergerichten 9 86 Beihilfen neben Investitionszulagen 15 9, 11 steuerfreie B. 5 3 (11, 44) Beiladung Revisionsverfahren Verfahren bei Finanzbehörde Verfahren bei Finanzgericht 9 60, 60 a, 73, 135, 139, 160 Beiordnung, Prozessvertreter Beistand Verfahren bei Finanzbehörde 1 80 Verfahren bei Finanzgericht 9 62, 139 Beitragserstattungen, Einkommensteuer 5 3 (3, 9) Beitragsrückerstattung, Körperschaftsteuer bei Versicherungsunternehmen Beitreibung s. Vollstreckung Beitritt, Revisionsverfahren Beitrittsgebiet Einheitsbewertung , 137 Entschädigungen und Ausgleichsleistungen 5 3 (7) erhöhte Absetzungen 5 57 Gebäude im B Grunderwerbsteuer 12 4 Grundsteuer 13 3, Investitionen im B. 5 58; 15 Kindergeld 5 78 Rücklagen 5 58 Sonderabschreibungen 5 57, 58 Sondervorschriften für B , 137; 5 10, 10 e, 56 58; Steuerabzugsbetrag für neu gegründete Betriebe 5 58 Verfahren bei Finanzbehörde 4 97 a Verzicht auf Steuerbefreiungen Bekanntgabe Einspruchsentscheidung Prüfungsanordnung Prüfungsbericht Verwaltungsakt 1 87 a, 122, 123, 182; 3 154; 4 Art. 97 P. 1; 7 32 Bekanntmachung Besteuerungsgrundlagen durch Investmentgesellschaft 14 5, 16 Grundsteuer Beklagter, finanzgerichtliches Verfahren 9 63 Beköstigung, Umsatzsteuer 23 4 (23 25), 25 Belastung außergewöhnliche B b Erbbaurecht 3 92, 148, 192 Grunderwerbsteuer 12 9 Belege, Ordnungswidrigkeit Belegschaftsaktien, Einkommensteuer 5 45 b Belegschaftsrabatte, Einkommensteuer 5 8 Belegverkauf, Ordnungswidrigkeit Belehrung, Rechtsbehelf oder Rechtsmittel 1 356; 9 55, 105 Beleihung Anzeigepflichten 6 29 Direktversicherung 5 4 b Nachversteuerung bei Bausparbeiträgen 5 10 Nachversteuerung bei Versicherungsbeiträgen 5 10 Bemessungsgrundlage Einkommensteuer 5 2, 37 b Einkommensteuer-Vorauszahlungen 5 37 Erbschaftsteuer 7 10 Förderung des Wohneigentums 5 10 e Gewerbesteuer 10 6 Grunderwerbsteuer 12 1, 3, 8 Grundsteuer Investitionszulage 15 5 Kapitalertragsteuer 5 43 a; 14 8 Körperschaftsteuer 17 7 Lohnsteuer 5 38 a, 40 Solidaritätszuschlag 20 3 Umsatzsteuer 23 10, 11, 16, 17, 25, 25 b; Verspätungszuschlag Vorsorgepauschale 5 39 b Benennung Gläubiger und Zahlungsempfänger voraussichtliche Investition 5 7 g Beratung durch Finanzbehörde 1 89 Beratungstätigkeit, Umsatzsteuer 23 3 a Bereicherung, Erbschaftsteuer 7 7 Bereitschaftsräume, Grundsteuer 13 5 Bergbau Absetzung für Substanzverringerung 5 7; 6 10 a 1299

14 Betriebsstätte 1 12 Einkünfte 5 15 Gewerbesteuer Leistungen an Arbeitnehmer im B. 5 3 (46, 60) Bergmannsprämien, steuerfreie Einnahmen 5 3 (46) Bericht, Außenprüfung Berichtigung Bescheinigung über Kapitalertragsteuer 5 45 a Bilanz 5 4 Einkünfte aus Auslandsbeziehungen 2 1 Eintritt von Bedingungen 3 5, 7 Erklärungen 1 153, 171; a, 18 b Lohnsteuerkarte 5 39 offenbare Unrichtigkeit Rechnung, Umsatzsteuer Steuerbescheinigung Umsatzsteuerausweis c, 17, 22 Urteil 9 107, 108 Verrechnungspreis 2 1 Verwaltungsakt 1 129, Vorsteuerabzug 23 3, 15 a, 17; 24 44, 45 Berlin Grunderwerbsteuer F Investitionszulage 15 1, 3, 6, 11, 18, Anl. 1 Berlin (West), Einheitsbewertung Berücksichtigung Kind Kinderfreibetrag 5 32 Kindergeld 5 63 Berufsausbildung Erbschaftsteuer 7 13 Kinderberücksichtigung bei Einkommensteuer 5 32 Kinderbetreuungskosten 5 9 c Kosten als außergewöhnliche Belastung 5 33 a Kosten als Sonderausgaben 5 10 Lebenshaltungskosten 5 12 Berufsgeheimnis s. Betriebsgeheimnis Berufsgeheimnisträger, Auskunftsverweigerungsrecht Berufskleidung steuerfreie Gestellung, Einkommensteuer 5 3 (31) Werbungskosten 5 9 Berufskonsuln Einkommensteuerbefreiung 5 3 (29) Umsatzsteuer 23 1 c, 4 (7) Berufssportler Einkommensteuer 5 49, 50 a Umsatzsteuer 23 3 a Berufsständische Versorgungseinrichtungen Beiträge 5 10 Einkünfte 5 3 (3), 22 Berufsunfähigkeitsversicherung, Sonderausgaben 5 10 Berufsverband Beiträge als Werbungskosten 5 9 Gewerbesteuer 10 3 Grundsteuer 13 3 Körperschaftsteuer 17 5 Umsatzsteuer 23 4 (22 a) Beschäftigung, haushaltsnahe B a Bescheid Allgemeines 1 155, 218 Altersvorsorgezulage 5 90, 92 a, 92 b, 94 Aufteilungsbescheid Kindergeldbescheid 5 70 Zinsbescheid Bescheinigung Altersvorsorge 5 92, 94 Ansässigkeit oder Betriebsstätte im Inland 5 50 h ausländische Steuerbehörde 5 1, 1 a Bauleistungen 5 48, 48 b, 48 d beschränkte Einkommensteuerpflicht 5 50 a Betriebsaufgabe, Land- und Forstwirtschaft 5 14 a Einbringungsgewinn 22 22, 23 für Familienkasse 5 68 Gesundheitsbehörde 6 64 Grunderwerbsteuer Investmentgesellschaft 14 11, 17 a Kapitalertragsteuer 5 43, 43 a, 44 a, 44 b, 45 a, 50 d, 51 a; 14 7, 11 Kindergeld 5 68, 73 Körperschaftsteuer 17 27, 34, 37, 38 Korrektur bei Kapitaleinkünften 5 20 Kulturgüter 5 10 g Lohnersatzleistungen 5 32 b Lohnsteuerabzug 5 39 c, 39 d, 52 b Reinvestitionen 5 6 b Sozialwohnungen 5 7 k Umsatzsteuer 23 4 (20, 21), 13 b, 18; 24 34, 61, 61 a, 68, 73 Umweltschutzinvestitionen 5 7 d Versicherungsbeiträge 5 20 Beschlagnahme als Sicherheit 1 76 im Strafverfahren Vermögen, Pfändung 1 281, 282 Beschluss, steuergerichtliches Verfahren 9 107, 108, 113, 115, 126 a, 132, 138 Beschränkte Anfechtung, Verwaltungsakt 1 177, 351; 9 42 Beschränkte Außenprüfung 1 194, 203 Beschränkte Einspruchsbefugnis, einheitliche Feststellung Beschränkte Haftung negatives Kapitalkonto 5 15 a Vollstreckung

15 Beschränkte Hinzuziehung im Einspruchsverfahren Beschränkte Pfändung Beschränkte Steuerpflicht Einkommensteuer 5 1, 32 b, a; Feststellung von Einkünften Inlandsvermögen Körperschaftsteuer 17 2, 18, 26 Lohnsteuer 5 39 d Organschaft 17 14, 18 Beschränkte Vollstreckung 1 257, 258, 268, 277, 278 Beschränkung Aussetzung der Vollziehung 1 361; 9 69 Besteuerungsrecht 2 6; 5 4, 4 g, 17; 17 12; 22 3, 4, 11, 13, 20, 21, 24 Zinsvortrag 5 4 h Beschwer bei Einspruch bei Klage 9 40 Beschwerde gegen Entscheidungen Finanzgericht 9 36, 128 gegen Nichtzulassung der Revision Besitzzeit, Reinvestitionsvergünstigung 5 6 b; 22 4 Besondere Aufsichtsmaßnahmen, Einfuhr-, Ausfuhrabgaben, Verbrauchsteuern Besondere Außenprüfung Besonderer Steuersatz, Kapitaleinkünfte 5 32 d Besondere Veranlagung, Einkommensteuer 5 26 c Besonderer Versorgungsfreibetrag, Erbschaftsteuer 7 17 Besorgungsleistung, Umsatzsteuer 23 3, 8 Bestätigung Ansässigkeit 5 50 h Spenden 6 50 Bestätigungsverfahren, Umsatzsteuer e Bestandsaufnahme Fehlmengen stehendes Holz Bestandskraft, Verwaltungsakt Bestandsobergrenzen, Tierhaltung 3 51, 169; 5 13 Bestattungskosten, Erbschaftsteuer 7 10 Bestechungsgelder, nichtabzugsfähige Ausgaben 5 4 Besteuerungsgrundlagen Allgemeines Auslandsbeziehungen 2 18 Feststellungsverfahren Investmenterträge 14 5, 6, 10 Kapitaleinkünfte 5 20 privates Veräußerungsgeschäft 5 23 Schätzung Besteuerungsgrundsätze für Finanzbehörden 1 85 Besteuerungsmerkmale im Ausland 5 49 Besteuerungszeitraum Einkommensteuer 5 2 Gewerbesteuer Grundsteuer 13 9, Körperschaftsteuer Umsatzsteuer Beteiligte außergerichtliches Rechtsbehelfsverfahren Feststellungsverfahren Revisionsverfahren Verfahren bei Finanzbehörde 1 78, 186 Verfahren bei Finanzgericht 9 57, 160 Beteiligung, Finanzbehörde am gerichtlichen Strafverfahren oder Bußgeldverfahren 1 403, 406, 407, 410 Beteiligungen an anderen Körperschaften und Personenvereinigungen 5 16; 17 8 b; 22 4, 12 ausländische Gesellschaft an Immobiliengesellschaft 2 7 Auslandsbeziehungen 2 6 Bewertung allgemein 3 11 Bewertung in Steuerbilanz 5 6 Einkommensteuer 5 2 a, 3 (40, 41), 4, 15, 17, 32 d, 49; 6 53 Erbschaftsteuer 7 7, 10 Gewerbesteuer 10 8 Investmentgesellschaft 14 Körperschaftsteuer 17 8 c, 13 Schachtelprivileg 10 9 steuerfreie Einnahmen 5 3 (40, 41), 3 c; 17 8 b, 15 Umwandlungssteuergesetz 22 5, 13 Verlustzuweisungsgesellschaft 5 2 b, 15 b s. a. Wesentliche Beteiligung Beteiligungserträge, Körperschaftsteuer 17 8 b, 15 Beteiligungsgesellschaften s. Kapitalbeteiligungsgesellschaften bzw. Unternehmensbeteiligungsgesellschaft Beteiligungsverhältnisse, Änderung bei Personengesellschaft, Grunderwerbsteuer 12 1, 11, 13, 19, 20 Betretungsrecht Augenschein 1 99 Grundstücke 1 99, 200 Umsatzsteuer-Nachschau b Betreuer Einkommensteuer 5 3 (26, 26 b) Vertretung in Steuersachen 1 79, 81, 171;

16 Betreuungsfreibetrag, Einkommensteuer 5 32 Betreuungsleistungen, Einkommensteuer 5 9 c, 35 a Betrieb gewerblicher Art Amtshilfe Auskunftspflichten 1 93 Gewerbesteuer 10 2; 11 8 Grundsteuer 13 3 Körperschaftsteuer 17 1, 4, 8, 8 b, 38; Leistungen aus B. 5 20, 43 steuerbegünstigte Zwecke 1 55; 4 Art. 97 P. 1 f Umsatzsteuer 23 2, 4 a Betriebliche Altersversorgung Aufzeichnungspflichten 19 5 Einkünfte 5 19 steuerfreie Einnahmen 5 3 (55, 56, 62, 63) Betriebliche Investitionen, Investitionszulagen 15 2 Betriebsaufgabe Entstrickung 5 16, 36 Erbschaftsteuer 7 13 a, 19 a freiberufliche Tätigkeit 5 18 Gewerbebetrieb 5 15; 10 2, 7, 9; 11 4 Kapitalanteile 5 3 (40), 3 c, 34 Land- und Forstwirtschaft 5 14, 14 a nicht entnommener Gewinn 5 34 a Veräußerung nach B Veräußerung von Betriebsvermögen an REIT 5 3 (70) verrechenbarer Verlust 5 15 a Wirtschaftsjahr 6 6 Zinsvortrag 5 4 h Betriebsaufnahme, steuerliche Erfassung 1 134, 135 Betriebsaufspaltung, Erbschaftsteuer 7 13 b Betriebsausgaben Abzugsverbot 5 3 (10, 26, 26 a), 3 c, 4; 17 8, 8 b ausländische Einkünfte 5 34 c ausländische Zwischengesellschaft 2 10 Auslandsbeziehungen 2 16 Begriff 5 4 Beitragsrückerstattungen beschränkte Steuerpflicht 5 50, 50 a Beteiligungserträge 10 9 bei Dividenden 17 8 b Forstwirtschaft 6 51 genossenschaftliche Rückvergütungen geringwertiges Wirtschaftsgut 5 6 Gewerbesteuer 5 4 Kinderbetreuungskosten 5 9 c Nachweis Zahlungsempfänger 1 160; 5 48 Pauschbeträge 5 51 Rechnungsabgrenzung 5 5 Schuldzinsen 5 4, 4 h; 17 8 a Überschussrechnung 5 4, 11 Umsatzsteuer 5 9 b Verpflegungsmehraufwendungen 5 4 Zuwendungen an Pensionsfonds 5 4 e Zuwendungen an Pensionskasse 5 4 c Zuwendungen an Unterstützungskasse 5 4 d Betriebseinbringung in Kapitalgesellschaft , 15, 19 23, 25 in Personengesellschaft , 10, 16, 18, 24 Betriebseinnahmen Investitionszulage Kapitalertragsteuer 5 43, 43 a, 44 a Rechnungsabgrenzung 5 5 steuerfreie B. 5 3 (40); 17 8 b Umsatzsteuer 5 9 b Betriebseröffnung Anzeigepflichten 1 138, 139 Einkommensteuer 5 5 b, 6; 6 6, 7 g af, 8 b Gewerbesteuer 10 2, 5, 19 Betriebsgeheimnis Auskunftsverweigerungsrecht Offenbarung durch Amtsträger 1 30 Betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer 5 7 Betriebsgründung s. Betriebseröffnung Betriebsgrundstück Einheitsbewertung 3 26, 99, 121 a Erbschaftsteuer ; 7 12 Grunderwerbsteuer Grundsteuer 13 2, 33 Betriebsgutachten, Holznutzungen 5 34 b; 6 68 Betriebskosten zur Miete Bedarfsbewertung 3 146, 187 Einheitsbewertung 3 79 Betriebsmittel, Land- und Forstwirtschaft 3 33, 158 Betriebsprüfung Allgemeines s. a. Außenprüfung Betriebsrenten s. Betriebliche Altersversorgung Betriebsschulden Bewertung Betriebsvermögen Erbschaftsteuer 7 10 Gewerbesteuer 10 8 Steuerbilanz 5 6 Betriebsstätte Anzeigepflichten Aufzeichnungspflichten 1 90 ausländische B. 1 90, 138, 146 Außensteuergesetz 2 2, 20 Begriff 1 12 beschränkte Einkommensteuerpflicht 5 49 Europäische Union 5 43 b, 50 g Gewerbesteuer 10 2, 9, 28 34; ,

17 Betriebssteuern Haftung 1 74, 75 Umsatzsteuer bei Einkommensteuer 5 9 b Betriebsteil, Land- und Forstwirtschaft, Bedarfsbewertung Betriebsübernahme Buchführungspflicht Haftung 1 75 Betriebsunterbrechung, Gewerbesteuer 10 2 Betriebsveräußerung Einkommensteuer 5 3 (40), 6, 14, 14 a, 16, 18, 34, 34 a Gewerbesteuer 10 2, 5, 7 Kapitalanteile 5 3 (40), 3 c, 34 Umsatzsteuer 23 1, 15 a unentgeltliche Übertragung 5 6 Veräußerung von Betriebsvermögen an REIT 5 3 (70) verrechenbarer Verlust 5 15 a Wirtschaftsjahr 6 6 Betriebsveranstaltung, Lohnsteuer 5 40 Betriebsvermögen im Ausland, Bewertung 3 31 Betriebsvermögensvergleich 5 4, 5, 13 a Bewertung , 121 a, Buchführungspflicht 1 141; 4 Art. 97 P. 19 Direktversicherung 5 4 b Erbschaftsteuer 7 12, 13, 13 a, 13 b, 19 a, 28 Grundstücke 6 8 Investmentanteile 14 2, 8 Steuerbilanz 5 6 steuerfreie Zuführungen 5 3 (40, 70), 3 c, 34; 14 2, 5, 8; 17 8 b Betriebsvermögensvergleich 5 4, 5, 13 a Betriebsvorrichtungen Einheitsbewertung 3 68 Grunderwerbsteuer 12 1 Umsatzsteuer 23 4 (12); Betriebswerk, Holznutzungen 5 34 b; 6 68 Betriebswert, Land- und Forstwirtschaft, Bedarfsbewertung Betriebswirt, Einkünfte 5 18 Betriebswohnungen, Land- und Forstwirtschaft, Bedarfsbewertung 3 141, 143, 160, 167 Beurlaubung, Altersvorsorge 5 10 a Beurteilung, Sachverhalt, widerstreitende Steuerfestsetzungen Bevollmächtigte Bekanntgabe Verwaltungsakt an B , 123, 183 Bußgeld Haftung Kostenerstattung im gerichtlichen Verfahren Unterschreiben von Steuererklärungen Verfahren bei Finanzbehörde 1 80, 183, 364 a Vertretung im steuergerichtlichen Verfahren 9 62 Wirkung von Steuerfestsetzungen gegenüber dem Vollmachtgeber Bewegliche Anlagegüter Absetzung für Abnutzung 5 7 erhöhte Absetzungen 5 7 d Investitionsabzugsbetrag 5 7 g Investitionszulagen 15 2 Sammelposten 5 6 Sonderabschreibungen 5 7 f, 7 g Bewegliches Vermögen privates Veräußerungsgeschäft 5 23 Umsatzsteuer a Vollstreckung Beweisaufnahme, finanzgerichtliches Verfahren Beweislast, Gestaltungsmissbrauch 1 42 Beweismittel Verfahren bei Finanzbehörde 1 92, 173, 365 Verfahren bei Finanzgericht 1 172; 9 65, 76, 137 Bewertung Ausgleichsposten bei Entstrickung 5 4 g Auslandsvermögen 3 31 Betriebsgrundstück 3 99, 121 a, , Bewertungsgesetz 3 Einbringung in Kapitalgesellschaft , 20, 21, 23, 24, 25 Einbringung in Personengesellschaft , 24 Erbschaftsteuer ; 7 12 Forderungen 3 12 Grunderwerbsteuer Grundvermögen , , , land- und forstwirtschaftliches Vermögen , , , Nutzungen und Leistungen 3 13, 14 Rückstellungen 5 6 Sachbezüge 5 8; 21 Sacheinlagen nach Umwandlungssteuergesetz 22 20, 21 Schulden 3 12 Sondervermögen bei Investmentgesellschaften Steuerbilanz 3 11; 5 6; 17 13, 20; 22 3 Umwandlungssteuergesetz , 11 13, 20, 21, 24 Unterstützungskasse in Steuerbilanz 5 4 d Vermögen im Beitrittsgebiet , 137 Wertpapiere

18 Bewertungsabschlag, Bedarfswert 3 143, 145, 147, 173 Bewertungsbeirat, Land- und Forstwirtschaft Bewertungseinheiten, Übernahme aus Handelsbilanz 5 5 Bewertungsfreiheit Forschungs- und Entwicklungsinvestitionen 5 51 geringwertige Wirtschaftsgüter 5 6 Kohle- und Erzbergbau 5 51; 6 81 Krankenhäuser 5 7 f Schiffe und Luftfahrzeuge 5 51; 6 82 f Bewertungsstichtag, Land- und Forstwirtschaft 3 35, 54, 59, 161 Bewertungsstützpunkte, Land- und Forstwirtschaft 3 39, 57 Bewilligung, Umsatzsteuerlager 23 4 (4 a) Bewirtschaftungskosten Einheitsbewertung 3 79 zur Miete, Bedarfsbewertung Bewirtungskosten Einkommensteuer 5 4 Umsatzsteuer Bezüge, Kinderberücksichtigung 5 32 Bezugsfertigkeit, Gebäude 3 72, 145, 178 Bezugsrecht Einkommensteuer 5 20 Investmentanteile Bibliothek Abzugsbeträge bei Einkommensteuer 5 10 g Erbschaftsteuer a; 7 13, 13 b Grundsteuer Vermögensteuer a Bilanz Änderung 5 4 Berichtigung 5 4 elektronische Übermittlung 5 5 b Steuerbilanz 5 4, 5 b, 6; 6 60; 17 13; 22 3, 4, 11, 24 Umwandlungssteuergesetz 22 3, 4, 11, 24 Bilanzänderung, Steuerbilanz 5 4 Bilanzansatz Schlussbilanz 17 13; 22 3, 11 Steuerbilanz 5 6 Bilanzberichtigung, Steuerbilanz 5 4 Bildberichterstatter, Einkommensteuer 5 18 Bildungseinrichtung Gewerbesteuer 10 3 steuerbegünstigte Zwecke 1 52 Umsatzsteuer 23 4 (21, 22) Zweckbetrieb 1 68 Billigkeitsmaßnahmen abweichende Steuerfestsetzung 1 163, 184 Aussetzung der Vollziehung Einheitsbewertung 3 20 Grundsteuer Investitionszulage Realsteuermessbetrag Steuererlass Stundung Verwertung von Pfandsachen Vollstreckung Zinsen auf Steuern 1 234, 237 Bindungswirkung Änderungsbescheid Feststellungsbescheid 1 182, 351 Tatsachenfeststellung des Finanzgerichts Zusage Bindungszeitraum, Investitionszulage 15 2 Binnenfischerei s. Fischerei Binnenschifffahrt s. Schiffe Biometrische Rechnungsgrundlagen Pensionsrückstellungen 5 6 a, 52 Rückstellungen allgemein 5 52 Blinde Einkommensteuer-Pauschbetrag 5 33 b Einrichtungen für B. als Zweckbetrieb 1 68 Umsatzsteuer 23 4 (19), 9 Blindenwerkstätten, Umsatzsteuer 23 4 (19), 9 Blutkonserven, Umsatzsteuer 23 4 (17), 4 b, 5 Blutspendedienst, Gewinnpauschalierung 1 64 Bodenbewirtschaftung, Einkommensteuer 5 15 Bodengewinnbesteuerung, Einkommensteuer 5 55 Bodenrichtwert, Bedarfsbewertung 3 145, 147, 179 Bodenschätze Absetzung für Substanzverringerung 6 11 d Bedarfsbewertung 3 142, 160 Einheitsbewertung 3 43, 68 Erbschaftsteuer 7 12 Umsatzsteuer 23 4 (12) Bodenschätzung Bedarfsbewertung 3 142, 160 Einheitsbewertung 3 50, 60 Bodenwert Bedarfsbewertung 3 145, 179, 184, 189, Einheitsbewertung 3 78, 84, 92 Börsenhandel, Umsatzsteuer Börsenkurse, Stichtag für Bewertung 3 11 Börsenpreis, Kapitalertragsteuer 5 43 a Botanische Gärten, Umsatzsteuer 23 4 (20) Botschaften s. Diplomatische Mission 1304

19 Brennelemente, Rückstellung 5 5 Briefgeheimnis 1 105, 413 Buchführung Anforderungen an B , 146 Aufbewahrungspflichten Beweiskraft Erleichterungen Buchführungsgrenzen Buchführungspflicht außersteuerliche Vorschriften erhöhte Absetzungen oder Sonderabschreibungen 5 7 a Schätzung der Besteuerungsgrundlagen steuerliche Grenzen 1 141, 148; 4 Art. 97 P. 19 Buchmacher, Umsatzsteuer 23 4 (9) Buchnachweis s. Aufzeichnungen bzw. Nachweis Buchprüfer Einkünfte 5 18 Hilfe in Steuersachen Buchungsbelege, Aufbewahrungsfristen Buchungsbestätigung, Spendennachweis 6 50 Buchwert Begriff 22 1 Einbringung nach Umwandlungssteuergesetz 22 3, 11, 20, 24 Reinvestitionsvergünstigung 5 6 b Übertragung im Ausland wieder eingelegtes Wirtschaftsgut 5 6 Bücher, Umsatzsteuer 23 Anl. 2 Bürgschaft Sicherheitsleistung 1 241, 244 Steuerschulden 1 48 Umsatzsteuer 23 4 (8) Bürgschaftsbanken Gewerbesteuer 10 3 Körperschaftsteuer 17 5 Bundesbank Auskunftspflichten gegenüber Finanzbehörde Gewerbesteuer 10 3 Körperschaftsteuer 17 5 Bundeseisenbahnvermögen Gewerbesteuer 10 3 Grundsteuer 13 3 Körperschaftsteuer 17 5 Bundesfinanzhof Steuergericht 9 2, 36, 37 Vertretung vor B a Bundesmonopolverwaltung Finanzbehörden 1 6 Gewerbesteuer 10 3 Körperschaftsteuer 17 5 Bundespolizei Grundsteuer 13 5 Personenstandsaufnahme steuerfreie Leistungen an Angehörige der B. 5 3 (4) Bundespost Umsatzsteuer 23 4 (11 a) s. a. Kreditinstitute bzw. Post bzw. Postbank bzw. Telekom Bundesschuldbuch, Kapitalertragsteuer 5 43 a Bundeswehr Grundsteuer 13 5, 6 Nachschau betr. Zölle und Verbrauchsteuern Personenstandsaufnahme steuerfreie Leistungen an Angehörige der B. 5 3 (4, 5) Bundeszentralamt für Steuern Einkommensteuerveranlagung 5 50 Identifikationsmerkmal a-139 d Kontenabruf 1 93, 93 b Bußgeld Allgemeines , 401, 407, Altersvorsorge 5 96 Erbschaftsteuer 7 33 Festsetzungsverjährung Identifikationsmerkmal a Identifikationsnummer 5 50 f Kapitalertragsteuer 5 50 e Lohnsteuer 5 50 e Steuergeheimnis 1 30 Umsatzsteuer a, 26 b Campingplätze Investitionszulage 15 3 Umsatzsteuer 23 4 (12), 12 Carried Interest, Einkommensteuer 5 3 (40 a), 3 c, 18, 34 a Chemikalien, Umsatzsteuer 23 Anl. 2 Chemiker Einkommensteuer 5 18 Umsatzsteuer 23 4 (14) Chor, Umsatzsteuer 23 4 (20) Computer Lohnsteuer 5 40 steuerfreie Vorteile 5 3 (45) CpD-Konten, Kontenwahrheit Dach-Investmentvermögen, Investmentanteile Damnum, Verteilung 5 11 Darbietungen im Inland Einkommensteuer 5 49, 50 a Umsatzsteuer 23 3 a, 4 (20), 12; Darlehen Altersvorsorge 5 82, 92 a 1305

20 Betriebsvermögen 5 4 bei haushaltsnahen Tätigkeiten 5 35 a Kapitalertragsteuerabzug für Zinsen aus D an Kapitalgesellschaft 17 8 a, 8 b partiarisches D. 5 2 a, 20 Policendarlehen 5 10, 20 Vermögensbeteiligung durch Arbeitnehmer 5 19 a Zinsen aus D. als Einkünfte 5 20, 32 d Datenabgleich, Altersvorsorge 5 10 a, 52, 91 Datenabruf bei Kreditinstituten 1 93, 93 b, 162 Datenaustausch, Umsatzsteuer Datenerhebung, Altersvorsorge 5 52, 91 Datenfernübertragung Bilanz u. Gewinn- und Verlustrechnung 5 5 b Einkommensteuererklärung 5 25 Identifikationsnummer 5 44 a Umsatzsteuer Wohnförderkonto 5 92 a, 92 b s. a. Datenübermittlung Datensammlung 1 88 a, 249 Datenschutz Kirchensteuer 5 51 a Steuergeheimnis 1 30 Datenspeicherung, Bundeszentralamt für Steuern b, 139 c Datenübermittlung Altersvorsorge 5 10, 10 a an Bundeszentralamt für Steuern b Einkommensteuererklärung 5 25 Kapitalvermögen 5 43 Konteninformation 1 93 b Lohnsteuerabzugsmerkmale 5 39 e Lohnsteueranmeldung 5 41 a Lohnsteuerbescheinigung 5 41 b Rentenbezüge 5 22 a s. a. Datenfernübertragung Datenverarbeitung Anzeigepflichten für Erbschaftsteuer 8 11 Buchführung und Aufzeichnungen 1 146, 147 finanzgerichtliches Verfahren 9 52 a, 52 b Investitionszulage 15 3 Steuergeheimnis 1 30 Übermittlung von Angaben zu freigestellten Kapitalerträgen 5 45 d Übermittlung von Angaben zu Kindern 5 69 Umsatzsteuer 23 3 a, 14, 18 a Dauer der Unterbrechung, Zahlungsverjährung Dauerfristverlängerung, Umsatzsteuer a; Dauerleistungen, Umsatzsteuer b Dauernder Aufenthalt 1 9 Dauernde Lasten Gewerbesteuer 10 8 Grunderwerbsteuer 12 9 Werbungskosten 5 9 Dauernde Überbesteuerung durch Kapitalertragsteuer 5 44 a Dauersachverhalt, verbindliche Zusage Dauerverlustgeschäft Gewerbesteuer 10 7 Körperschaftsteuer 17 8, 15, 34 Dauerwohnrecht, Altersvorsorge 5 92 a DDR, Erbschaftsteuer 7 37 a Deckungskapital, Unterstützungskasse 5 4 d Deckungsrückstellungen, Körperschaftsteuer a Degressive Absetzung für Abnutzung Einkommensteuer 5 7, 56 nach Umwandlung Deiche, Grundsteuer 13 4 Denkmal s. Baudenkmal Deputate, Lohnsteuer 19 2 Designer, Investitionszulage 15 3 Destinatäre, Einkommensteuer 5 3 (40), 22 Diätverpflegung, außergewöhnliche Belastungen 5 33 Dienstaufsicht über Finanzgericht 9 31 Dienstleistungen Einkommensteuer 5 8, 9 c, 13 a, 35 a Investitionszulage 15 3 Sozialversicherung 21 3 Umsatzsteuer 23 4 (11 b) Dienstleistungsgewerbe, ausländische Zwischengesellschaft 2 8 Dienstreise, Lohnsteuerpauschalierung 5 40 Dienststelle, Spendenempfänger 5 10 b; 10 9; 17 9 Dienstverhältnis Begriff 19 1 inländischer Arbeitgeber 5 1, 1 a Differenzbesteuerung, Umsatzsteuer a Digitale Signatur, Umsatzsteuer Dinglicher Arrest, Vollstreckungsverfahren 1 324, 325 Dingliche Wirkung, Einheitswertbescheid Diplomatische Mission Einkommensteuerbefreiung 5 3 (29) Grunderwerbsteuer 12 4 Umsatzsteuer 23 1 c, 4 (7) Direktversicherung Betriebsausgaben 5 4 b 1306

StB-Fernlehrgang 2015/2016 Verschickungsplan ZFU Zul.-Nr. 52 47 92

StB-Fernlehrgang 2015/2016 Verschickungsplan ZFU Zul.-Nr. 52 47 92 -Fernlehrgang 2015/2016 Verschickungsplan ZFU Zul.-Nr. 52 47 92 (Änderungen vorbehalten) 1 01. Juli 15 Anleitung Einkommensteuer Teil 1 Einkommensteuer Teil 2 Bilanzwesen Teil 1 Juli I 2015 Lösungen Juli

Mehr

Steuerrecht 2008. Steuerarten Bilanzsteuerrecht Unternehmensteuerrecht Verfahrensrecht Glossar. von. Dr. Dietrich Grashoff

Steuerrecht 2008. Steuerarten Bilanzsteuerrecht Unternehmensteuerrecht Verfahrensrecht Glossar. von. Dr. Dietrich Grashoff Steuerrecht 2008 Steuerarten Bilanzsteuerrecht Unternehmensteuerrecht Verfahrensrecht Glossar von Dr. Dietrich Grashoff Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt und Steuerberater Fachanwalt für Steuerrecht Lehrbeauftragter

Mehr

INHALTSÜBERSICHT. Grundbegriffe der Einkommensteuer. Teil A: Teil B: Kapitalerträge und Abgeltungsteuer. Altersvorsorge und Alterseinkünfte.

INHALTSÜBERSICHT. Grundbegriffe der Einkommensteuer. Teil A: Teil B: Kapitalerträge und Abgeltungsteuer. Altersvorsorge und Alterseinkünfte. INHALTSÜBERSICHT Seite Teil A: 0. V. V V Grundbegriffe der Einkommensteuer Wesentliche Gesetzesänderungen bei Kapitalanlagen 2012 Einkünfte und Einkommen Steuertarif Kapitalanlagen Immobilien Vorsorgeaufwendungen

Mehr

Finanz und Steuern Band 8 Examenstraining

Finanz und Steuern Band 8 Examenstraining Finanz und Steuern Band 8 Examenstraining VII Vorwort... V Teil A: Abgabenordnung und Finanzgerichtsordnung Festsetzungs- und Zahlungsverjåhrung/Steuerhinterziehung/ Haftung als Vertreter/Haftung als Steuerhinterzieher/Haftung

Mehr

Gelbe Erläuterungsbücher. Abgabenordnung: AO. Kommentar

Gelbe Erläuterungsbücher. Abgabenordnung: AO. Kommentar Gelbe Erläuterungsbücher Abgabenordnung: AO Kommentar von Hans Bernhard Brockmeyer, Dr. Brigitte Gast-de Haan, Dr. Eva-Maria Gersch, Reinhart Rüsken, Dr. Michael Wisser, Prof. Dr. Franz Klein, Gerd Orlopp

Mehr

Steuer. Band 1. Seminar. Praktische Fälle des Steuerrechts. Heinke Merkel Merkel. Abgabenordnung. 10. Auflage 2013. Erich Fleischer Verlag

Steuer. Band 1. Seminar. Praktische Fälle des Steuerrechts. Heinke Merkel Merkel. Abgabenordnung. 10. Auflage 2013. Erich Fleischer Verlag Steuer Seminar Praktische Fälle des Steuerrechts Band 1 Heinke Merkel Merkel Abgabenordnung 10. Auflage 2013 Erich Fleischer Verlag Heinke/Merkel/Merkel Abgabenordnung Steuer-Seminar Abgabenordnung 68

Mehr

DIE SELBSTANZEIGE. Haubner Schäfer & Partner Steuerberater Rechtsanwälte. Eugen-Belz-Straße 13 83043 Bad Aibling 08061/4904-0

DIE SELBSTANZEIGE. Haubner Schäfer & Partner Steuerberater Rechtsanwälte. Eugen-Belz-Straße 13 83043 Bad Aibling 08061/4904-0 Eugen-Belz-Straße 13 83043 Bad Aibling 08061/4904-0 Orleansstraße 6 81669 München 089/41129777 kanzlei@haubner-stb.de DIE SELBSTANZEIGE Berlin am 22.03.2014 Vorstellung Emil Haubner Steuerberater, Rechtsbeistand

Mehr

Aktuelles Steuerrecht 2015

Aktuelles Steuerrecht 2015 Aktuelles Steuerrecht 2015 Alle wichtigen Steuerarten Verfahrensrecht Aktuelle Gesetzesänderungen 2015 von Prof. Dr. Dietrich Grashoff Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt und Steuerberater Fachanwalt für Steuerrecht

Mehr

BELEGE ZUR ERSTELLUNG IHRER EINKOMMENSTEUERERKLÄRUNG

BELEGE ZUR ERSTELLUNG IHRER EINKOMMENSTEUERERKLÄRUNG BELEGE ZUR ERSTELLUNG IHRER EINKOMMENSTEUERERKLÄRUNG Die vorliegenden Checkliste soll Ihnen die Aufbereitung der erforderlichen Belege für die Erstellung der Einkommensteuererklärung erleichtern und zur

Mehr

Lehrplan. Steuerliches Verfahrensrecht. Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung Altenholz. Fachbereich Steuerverwaltung

Lehrplan. Steuerliches Verfahrensrecht. Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung Altenholz. Fachbereich Steuerverwaltung Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung Altenholz Fachbereich Steuerverwaltung Lehrplan Steuerliches Verfahrensrecht Stand: August 2012 (ab EJ 2010) FHVD Altenholz Fachbereich Steuerverwaltung

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistisches Landesamt Bremen Statistische Berichte Ausgegeben im April 2009 ISSN 1610-6288 L IV 3-3j / 04 Statistisches Landesamt Bremen An der Weide 14-16 28195 Bremen - Ergebnisse der Einkommensteuerstatistik

Mehr

Zeile Kennzahl Inhalt Formular EÜR Zuordnung / Eintrag Lexware buchhalter

Zeile Kennzahl Inhalt Formular EÜR Zuordnung / Eintrag Lexware buchhalter Übersicht zu den Einträgen der Anlage EÜR 2008 Einnahmen: 1-3 Firmenangaben Firmenstammdaten 4 100 Art des Betriebes Firmenstammdaten im Bereich Einstellungen: Auswahl Kleinunternehmer 5 111 Betrieb veräußert..

Mehr

Vorwort... V Abkürzungs- und Literaturverzeichnis... XIX

Vorwort... V Abkürzungs- und Literaturverzeichnis... XIX VII Inhaltsverzeichnis Vorwort..... V Abkürzungs- und Literaturverzeichnis........ XIX Teil A Einführung 1 Allgemeines... 1 2 Die Stellung der Einkommensteuer im Steuersystem... 2 2.1 Einkommensteuer als

Mehr

Basiswissen Vor den Klausuren noch einmal durcharbeiten! Kein Anspruch auf Vollständigkeit

Basiswissen Vor den Klausuren noch einmal durcharbeiten! Kein Anspruch auf Vollständigkeit Basiswissen Vor den Klausuren noch einmal durcharbeiten! Kein Anspruch auf Vollständigkeit Besteuerung von Dividenden gem. 20 Abs. 1 EStG 1 Bei natürlichen Personen 1.1 Im Privatvermögen Einkünfte aus

Mehr

Kontenrahmenänderungen 2011/2012 - wegen E-Bilanz

Kontenrahmenänderungen 2011/2012 - wegen E-Bilanz Kontenrahmenänderungen 2011/2012 - wegen E-Bilanz Wegweiser Finanzbuchführung Auflage 11 11 Auflage 11 11 Herausgeber: DATEV eg, 90329 Nürnberg 2011-11-03 Copyright DATEV eg: Alle Rechte, auch die des

Mehr

Erbschaft- und Schenkungsteuer

Erbschaft- und Schenkungsteuer Erbschaft- und Schenkungsteuer I. Rechtsgrundlagen Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz (ErbStG) Erbschaftsteuer-Durchführungsverordnung (ErbStDV) (= Gesetz, keine Verwaltungsanweisung) Erbschaftsteuer-Richtlinien:

Mehr

Erbschaft- und Schenkungsteuer

Erbschaft- und Schenkungsteuer Erbschaft- und Schenkungsteuer Entwickelt von: Verlag für Deutsche www.vds-verlag.de A WoltersKluver Company 1 2 a) Die Steuerklasse des Erwerbers 1. Ehegatte Steuerklasse I 2. Kinder und Stiefkinder 3.

Mehr

Erbschaft- und Schenkungsteuer

Erbschaft- und Schenkungsteuer M E R K B L A T T E R B. Erbschaft- und Schenkungsteuer 1. Steuerpflicht Im folgenden wird in aller Regel von der Erbschaftssteuer gesprochen, jedoch gelten diese Ausführungen auch für den Schenkungsfall.

Mehr

Übung zur Vorlesung Grundzüge der Ertragsteuern

Übung zur Vorlesung Grundzüge der Ertragsteuern Europarecht Ende der Nationalen Steuersouveränität? Institut für Ausländisches und Internationales Finanz- und Steuerwesen (IIFS) Übung zur Vorlesung Grundzüge der Ertragsteuern Übung 4: Ermittlung der

Mehr

Frank Kutz SteuerBerater Kompetenz aus einer Hand, individuell und persönlich

Frank Kutz SteuerBerater Kompetenz aus einer Hand, individuell und persönlich Die vorliegende soll Ihnen und uns als Hilfestellung und Gedankenstütze für die Erstellung der Einkommensteuererklärung dienen. Anhand der Liste können Sie sich orientieren, welche Belege Sie für eine

Mehr

Einführungsgesetz zur Abgabenordnung (EGAO)

Einführungsgesetz zur Abgabenordnung (EGAO) Einführungsgesetz zur Abgabenordnung (EGAO) EGAO Ausfertigungsdatum: 14.12.1976 Vollzitat: "Einführungsgesetz zur Abgabenordnung vom 14. Dezember 1976 (BGBl. I S. 3341; 1977 I S. 667), das zuletzt durch

Mehr

Anleitung zum Sortieren der Belege zur Einkommensteuererklärung. (Belege für betriebliche Einkünfte bitte in ein gesondertes Fach/Ordner)

Anleitung zum Sortieren der Belege zur Einkommensteuererklärung. (Belege für betriebliche Einkünfte bitte in ein gesondertes Fach/Ordner) Anleitung zum Sortieren der Belege zur Einkommensteuererklärung (Belege für betriebliche Einkünfte bitte in ein gesondertes Fach/Ordner) Fach 1: Persönliche Angaben (siehe Seite 4) - Nachweise bezüglich

Mehr

TOP 15 der Sitzung AO I/2015 vom 11. bis 13. März 2015

TOP 15 der Sitzung AO I/2015 vom 11. bis 13. März 2015 Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Vorab per E-Mail HAUSANSCHRIFT Oberste Finanzbehörden der Länder Bundeszentralamt

Mehr

Erstellung der Einkommensteuererklärung 2009

Erstellung der Einkommensteuererklärung 2009 Erstellung der Einkommensteuererklärung 2009 1 Mantelbogen 1.1 Persönliche Daten ID-Nr. Steuer-Nr.: Familienstand Religionszugehörigkeit ID-Nr. Steuer-Nr.: Seit: Datum keine Veranlagungsform Gütergemeinschaft

Mehr

Herzlich willkommen zu

Herzlich willkommen zu Herzlich willkommen zu ERFOLG DURCH VORSPRUNG Nie mehr Mittelmaß! FACH-THEMENREIHE 2008 der Bezirksgruppe München-Südbayern Proaktives Vermögensmanagement Die wichtigsten Regelungen und Handlungsstrategien

Mehr

Bekanntmachung der Neufassung der Abgabenordnung

Bekanntmachung der Neufassung der Abgabenordnung 3866 Bundesgesetzblatt Jahrgang 2002 Teil I Nr. 72, ausgegeben zu Bonn am 10. Oktober 2002 Bekanntmachung der Neufassung der Abgabenordnung Vom 1. Oktober 2002 Auf Grund des Artikels 73 Abs. 2 des Dritten

Mehr

Die deutsche Abgeltungsteuer Auswirkungen auf Expats in Hongkong

Die deutsche Abgeltungsteuer Auswirkungen auf Expats in Hongkong Die deutsche Abgeltungsteuer Auswirkungen auf Expats in Hongkong KONTAKT Claus Schürmann claus.schuermann@wts.com.hk +852 2528 1229 Michael Lorenz michael.lorenz@wts.com.hk +852 2528 1229 Wichtiges in

Mehr

Einkommensteuererklärung, Erforderliche Belege. Einkommensteuererklärung, erforderliche Belege

Einkommensteuererklärung, Erforderliche Belege. Einkommensteuererklärung, erforderliche Belege Einkommensteuererklärung, erforderliche Belege CDW Steuerberatungsgesellschaft mbh Rathenausstr. 25 42277 Wuppertal Belege zur Erstellung Ihrer Einkommensteuererklärung Sehr geehrte(r) Frau/Herr, die vorliegende

Mehr

Lohnsteuer. Stand: Oktober 2009. HWK Oberbayern - Dr. Marcus Mey, Rechtsanwalt

Lohnsteuer. Stand: Oktober 2009. HWK Oberbayern - Dr. Marcus Mey, Rechtsanwalt Lohnsteuer Stand: Oktober 2009 1 Lohnsteuer (1) Lohnsteuer: Teil der Einkommensteuer (Vorauszahlung im laufenden Jahr, gewöhnlich monatlich mit Gehaltsabrechnung) Besonderheit: Verpflichtung des Arbeitgebers,

Mehr

Steuerrechtliche Aspekte der Betriebsnachfolge. Mag. Andrea Prozek Abteilung für Finanzpolitik

Steuerrechtliche Aspekte der Betriebsnachfolge. Mag. Andrea Prozek Abteilung für Finanzpolitik Steuerrechtliche Aspekte der Betriebsnachfolge Mag. Andrea Prozek Abteilung für Finanzpolitik Möglichkeiten der Betriebsübergabe Unentgeltliche Übergabe (Schenkung) Entgeltliche Übergabe (Betriebsverkauf)

Mehr

Steuer-Seminar. Buchführung. 100 praktische Fälle. von Andreas Altmann. Helmut Altmann. 6. Auflage 2006 ERICH FLEISCHER VERLAG ACHIM. Dipl.

Steuer-Seminar. Buchführung. 100 praktische Fälle. von Andreas Altmann. Helmut Altmann. 6. Auflage 2006 ERICH FLEISCHER VERLAG ACHIM. Dipl. Steuer-Seminar 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Buchführung 100 praktische Fälle von Andreas Altmann

Mehr

Erstattung 34.347,00 2.113,27-1.102,59. Bei der getrennten Veranlagung würde sich ergeben: Erstattung 34.644,39

Erstattung 34.347,00 2.113,27-1.102,59. Bei der getrennten Veranlagung würde sich ergeben: Erstattung 34.644,39 Einkommensteuer 2012 Telefon: 01234 67890 Berechnung erstellt am 28.03.2013 Abrechnung Einkommensteuer Sol.-Zuschlag Kirchensteuer Summe Festsetzung 15.559,00 855,74 1.102,59 17.517,33 - Abzug vom Lohn

Mehr

Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten/zur Steuerfachangestellten. - Sachliche Gliederung -

Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten/zur Steuerfachangestellten. - Sachliche Gliederung - Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten/zur Steuerfachangestellten Anlage I (zu 4) - Sachliche Gliederung - Lfd. 1. Ausbildungspraxis ( 3 1) 1.1 Bedeutung, Stellung und

Mehr

Basiswissen ABGELTUNGSTEUER

Basiswissen ABGELTUNGSTEUER Basiswissen ABGELTUNGSTEUER Was Unternehmen beachten müssen Die Regeln für den Quellensteuer-Abzug auf Kapitalerträge wurden mit Einführung der Abgeltungsteuer zum 01. Januar 2009 umfassend geändert. Wie

Mehr

CHECKLISTE ZUR EINKOMMENSTEUER- ERKLÄRUNG

CHECKLISTE ZUR EINKOMMENSTEUER- ERKLÄRUNG CHECKLISTE ZUR EINKOMMENSTEUER- ERKLÄRUNG Sie suchen einen Ansprechpartner für Ihre steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen? Als erfahrener Steuerberater unterstütze ich Sie ebenso professionell wie individuell.

Mehr

Steuerfachwirt / Steuerfachwirtin

Steuerfachwirt / Steuerfachwirtin ANFORDERUNGSKATALOG für die Fortbildungsprüfung zum / zur Steuerfachwirt / Steuerfachwirtin Beschlossen vom Präsidium der Bundessteuerberaterkammer am 20. Mai 2010 Vorbemerkung Durch die Ablegung der Fortbildungsprüfung

Mehr

Steuerpraxis für Kreditinstitute

Steuerpraxis für Kreditinstitute Steuerpraxis für Kreditinstitute Besteuerung der Kreditinstitute Steuerfragen aus der Kundenberatung Ergänzbares Handbuch mit Erläuterungen und Materialien zu den einschlägigen Steuervorschriften sowie

Mehr

Einkommensteuererklärung/ erforderliche Belege

Einkommensteuererklärung/ erforderliche Belege Belege zur Erstellung Ihrer Einkommensteuererklärung Die vorliegende Checkliste soll Ihnen die Aufbereitung der erforderlichen Belege für die Erstellung der Einkommensteuererklärung durch uns als Steuerberater

Mehr

AKTUELLES STEUERRECHT 2015. Mit Alfred P. Röhrig und Fred Unterberg Steuerberater

AKTUELLES STEUERRECHT 2015. Mit Alfred P. Röhrig und Fred Unterberg Steuerberater AKTUELLES STEUERRECHT 2015 Mit Alfred P. Röhrig und Fred Unterberg Steuerberater TEIL III Aus dem Inhalt 15a EStG Gestaltungsüberlegung bei Bürgschaften Die Entstehung einer Betriebsaufspaltung durch ein

Mehr

IHK-Steuerforum am 03.09.2015. Verschärfte Anforderungen an die strafbefreiende Selbstanzeige

IHK-Steuerforum am 03.09.2015. Verschärfte Anforderungen an die strafbefreiende Selbstanzeige IHK-Steuerforum am 03.09.2015 Verschärfte Anforderungen an die strafbefreiende Selbstanzeige Ansprechpartner Dr. Markus Rohner Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Gesellschafter der RST-Beratungsgruppe

Mehr

Für Arbeitnehmer. Für Privatpersonen. Aufzeichnungen

Für Arbeitnehmer. Für Privatpersonen. Aufzeichnungen 1 Für Arbeitnehmer Antrags- und Abgabefristen Lohnsteuerabzug oder Pauschalbesteuerung Für Privatpersonen Aufbewahrungspflicht für Aufzeichnungen Überschusseinkünfte Haushaltsnahe Dienstleistungen Ab 2013

Mehr

STEUERRECHT 2013 PRAXISORIENTIERTES BASISWISSEN

STEUERRECHT 2013 PRAXISORIENTIERTES BASISWISSEN STEUERRECHT 2013 PRAXISORIENTIERTES BASISWISSEN 4. bis 5. Oktober 2013 BERLIN NH Berlin-Friedrichstraße 18. bis 19. Oktober 2013 BOCHUM Hotel Park Inn 1. bis 2. November 2013 SYLT Hotel Stadt Hamburg 15.

Mehr

Die Lebensversicherung im Steuerrecht

Die Lebensversicherung im Steuerrecht Die Lebensversicherung im Steuerrecht Von Rechtsanwalt Dr. Hans-Peter Reuter Fachanwalt für Steuerrecht 6., geänderte Auflage Juristische GesamtWbfiathfl* der Technischen Hochschute Darm HA VERLAG NEUE

Mehr

MARTIN NERADT D IP L O M - B E T R I E B S W I R T S T E U E R B E R A T E R. Benötigte Unterlagen zur Einkommensteuererklärung

MARTIN NERADT D IP L O M - B E T R I E B S W I R T S T E U E R B E R A T E R. Benötigte Unterlagen zur Einkommensteuererklärung Die nachstehenden Aufstellungen wurden aus Gründen der Übersichtlichkeit nur für die Sachverhalte erstellt, die in einer Einkommensteuererklärung regelmäßig vorkommen. Sie erhebt keinerlei Anspruch auf

Mehr

3.1 STEUERFREIE GERINGFÜGIGE BESCHÄFTIGUNGEN

3.1 STEUERFREIE GERINGFÜGIGE BESCHÄFTIGUNGEN 3. BESTEUERUNG 3.1 STEUERFREIE GERINGFÜGIGE BESCHÄFTIGUNGEN Geringfügige Beschäftigungen, für die vom Arbeitgeber pauschale Beiträge zur Rentenversicherung bezahlt werden, sind steuerfrei, wenn der Arbeitnehmer

Mehr

Anleitung zum Sortieren der Belege zur Einkommensteuererklärung

Anleitung zum Sortieren der Belege zur Einkommensteuererklärung Seite 1 Anleitung zum Sortieren der Belege zur Einkommensteuererklärung (Belege für betriebliche Einkünfte bitte in ein gesondertes Fach/Ordner) Fach 1: Persönliche Angaben (siehe Seite 4) Nachweise bezüglich

Mehr

B. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft und der Gesellschafter 62-119 I. Rechtsnatur der GmbH 62-69 II. Geschäftsanteile und Stammkapital 70-119

B. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft und der Gesellschafter 62-119 I. Rechtsnatur der GmbH 62-69 II. Geschäftsanteile und Stammkapital 70-119 Abkürzungsverzeichnis Seife 17 Rn. (H) Erster Teil: Handelsrecht 1-322 A. Die GmbH von der Planung bis zur Entstehung 1-61 I. Der Gesellschaftszweck 1-7 II. Der Gesellschaftsvertrag 8 31 III. Anmeldungen

Mehr

AKTUELL: EU-FREIZÜGIGKEIT AB 01.05.2011 SOWIE PFLICHTEN DES ARBEITGEBERS

AKTUELL: EU-FREIZÜGIGKEIT AB 01.05.2011 SOWIE PFLICHTEN DES ARBEITGEBERS AKTUELL: EU-FREIZÜGIGKEIT AB 01.05.2011 SOWIE PFLICHTEN DES ARBEITGEBERS Bezüglich der neuen EU-Freizügigkeit ab dem 01.05.2011 (wahrscheinlich relevant für polnische und tschechische Arbeitnehmer) stellen

Mehr

Abzug von Vorsorgeaufwendungen ab 2005

Abzug von Vorsorgeaufwendungen ab 2005 Änderungen durch das Alterseinkünftegesetz Abzug von Vorsorgeaufwendungen ab 2005 Durch das Alterseinkünftegesetz (Abruf-Nr. 041887) kommt die nachgelagerte Besteuerung. Dadurch bleiben Aufwendungen für

Mehr

Einkommensteuer für Existenzgründer

Einkommensteuer für Existenzgründer Einkommensteuer für Existenzgründer 1. Einleitung 2. Welche Einkünfte unterliegen der Einkommensteuer? 3. Wie wird der Gewinn ermittelt? 4. Veranlagungszeitraum und -arten 5. Wie wird das zu versteuernde

Mehr

Buchführung und Bilanz

Buchführung und Bilanz Buchführung und Bilanz Inhaltsverzeichnis aller Lernhefte Lernheft 1: Rechtliche Grundlagen der Buchführung 1. 1 Einleitung 1. 2 Kurze betriebswirtschaftliche Einführung 1. 3 Rechtliche Grundlagen der

Mehr

Grundlagen der Besteuerung des VOLKSBANK-CONVERTIBLE-BOND-FUND. A. Daten für Steuererklärungen und sonstige Eingaben bei Finanzämtern.

Grundlagen der Besteuerung des VOLKSBANK-CONVERTIBLE-BOND-FUND. A. Daten für Steuererklärungen und sonstige Eingaben bei Finanzämtern. Grundlagen der Besteuerung des VOLKSBANK-CONVERTIBLE-BOND-FUND. A. Daten für Steuererklärungen und sonstige Eingaben bei Finanzämtern. Die nachstehenden Ausführungen beziehen sich ausschließlich auf in

Mehr

BFH-Leitsatz-Entscheidungen

BFH-Leitsatz-Entscheidungen BFH-Leitsatz-Entscheidungen Heute neu: Erbschaftsteuer: Pflicht des Testamentsvollstreckers zur Abgabe einer Erbschaftsteuererklärung Urteil vom 11.06.2013, Az. II R 10/11 Grunderwerbsteuer: Verwertungsbefugnis

Mehr

Steuerliche Informationen für Mandanten Juli 1999. Mit diesem Schreiben informiere ich Sie über:

Steuerliche Informationen für Mandanten Juli 1999. Mit diesem Schreiben informiere ich Sie über: Dipl.-Kfm. Knut Lingott Steuerberater Fachberater für internationales Steuerrecht Wielandstraße 30. 10629 Berlin Telefon / -fax +49 (0)30 887786-0 / - 77 E-Mail knut@lingott.de Internet www.lingott.de

Mehr

Einkommensteuergesetz (EStG)

Einkommensteuergesetz (EStG) Einkommensteuergesetz (EStG) EStG Ausfertigungsdatum: 16.10.1934 Vollzitat: "Einkommensteuergesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 8. Oktober 2009 (BGBl. I S. 3366, 3862), das zuletzt durch Artikel

Mehr

Einkommensteuergesetz (EStG)

Einkommensteuergesetz (EStG) Einkommensteuergesetz (EStG) EStG Ausfertigungsdatum: 16.10.1934 Vollzitat: "Einkommensteuergesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 8. Oktober 2009 (BGBl. I S. 3366, 3862), das durch Artikel 2 des

Mehr

Der Gewinnfreibetrag. Wer kann den Freibetrag in Anspruch nehmen?

Der Gewinnfreibetrag. Wer kann den Freibetrag in Anspruch nehmen? Der Gewinnfreibetrag Dieser wurde ab der Veranlagung 2010 eingeführt. Alle natürlichen Personen mit betrieblichen Einkunftsarten können diesen Freibetrag unabhängig davon beanspruchen, ob sie ihren Gewinn

Mehr

Die Besteuerung von Kapitalerträgen ab 2009

Die Besteuerung von Kapitalerträgen ab 2009 Die Besteuerung von Kapitalerträgen ab 2009 1 Abgeltungsteuer für Anfänger (c) Tomasz Trojanowski - Fotolia.com Der Gesetzgeber wollte die Besteuerung von Kapitalerträgen vereinfachen und hat eine Reform

Mehr

Checkliste zur Einkommensteuererklärung

Checkliste zur Einkommensteuererklärung Checkliste zur Einkommensteuererklärung Grunddaten Steuerpflichtige(r ) Name, Vorname: Ehegatte Name, Vorname: verheiratet seit: verwitwet seit: geschieden seit: dauernd getrennt lebend seit: Kind (1)

Mehr

(BStBl I S. 1571); TOP 23 der Sitzung AO IV/2014 vom 3. bis 5. Dezember 2014

(BStBl I S. 1571); TOP 23 der Sitzung AO IV/2014 vom 3. bis 5. Dezember 2014 Postanschrift Berlin: Bundesministeriu m der Finanzen, 11016 Berlin POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Vorab per E-Mail HAUSANSCHRIFT Wilhelmstraße 97, 10117 Berlin Oberste Finanzbehörden

Mehr

Steuertipps, Stand: Oktober 2009 Ordner 1

Steuertipps, Stand: Oktober 2009 Ordner 1 Steuertipps, : Oktober 2009 Ordner 1 Gruppe Inhalt Pagina 0 Deckblatt für Buchblock Steuertipps Titelblatt nicht pag. Okt 09 2 Leserservice 1 (1) - 1 (2) Jul 09 2 Steuertipps Spezial 1 (3) - 1 (8) Jul

Mehr

; Inhaltsverzeichnis. 1. Grundschema der Leistungserbringung / -verwertung 119 2. Erlöse 120 3. Sachgüter 125

; Inhaltsverzeichnis. 1. Grundschema der Leistungserbringung / -verwertung 119 2. Erlöse 120 3. Sachgüter 125 ,QKDOWVYHU]HLFKQLV,(LQI KUXQJLQGDV5HFKQXQJVZHVHQ 1. Begriff, Aufgaben und Gliederung des Rechnungswesens 1 1.1. Begriff des Rechnungswesens 1 1.2. Aufgaben des Rechnungswesens 3 1.3. Gliederung des Rechnungswesens

Mehr

INFOBLATT. zum Alterseinkünftegesetz

INFOBLATT. zum Alterseinkünftegesetz SÄCHSISCHES STAATSMINISTERIUM DER FINANZEN INFOBLATT zum Alterseinkünftegesetz Mit diesem Infoblatt gibt Ihnen das Sächsische Staatsministerium der Finanzen einen allgemeinen Überblick über die wichtigsten

Mehr

Mandantenbrief. Unternehmenssteuerreform. Februar 2000

Mandantenbrief. Unternehmenssteuerreform. Februar 2000 Mandantenbrief Inhalt: Unternehmenssteuerreform 1 Neue AfA- Sätze nicht vor 2001 2 Reform des Einkommensteuertarifs 3 Steuerliche Absetzbarkeit von Arbeitszimmern 3 Absenkung der Einkunftsgrenzen bei der

Mehr

Vorbereitimgshandlung und Versuch im Steuerstrafrecht

Vorbereitimgshandlung und Versuch im Steuerstrafrecht Vorbereitimgshandlung und Versuch im Steuerstrafrecht Eine Darstellung unter besonderer Berücksichtigung einzelner Steuerarten von Rechtsanwalt Dr. Jürgen Höser Hürth juristische Gesamtbibliothek de '

Mehr

Sparkassen Pensionskasse AG

Sparkassen Pensionskasse AG Verbraucherinformation über die geltenden Steuerregelungen Stand: 01.01.2013 Die nachfolgende Darstellung beruht auf dem aktuellen Stand der Steuergesetze. Die Anwendung dieser Steuerregelungen auf die

Mehr

Abgabenordnung. Datum: 16. März 1976. Fundstelle: BGBl I 1976, 613 (1977, 269) Ein Service der juris GmbH - www.juris.de - Seite 1

Abgabenordnung. Datum: 16. März 1976. Fundstelle: BGBl I 1976, 613 (1977, 269) Ein Service der juris GmbH - www.juris.de - Seite 1 Ein Service der juris GmbH - www.juris.de - Seite 1 Abgabenordnung Datum: 16. März 1976 Fundstelle: BGBl I 1976, 613 (1977, 269) Textnachweis Geltung ab: 29.8.1980 Zur Anwendung vgl. Art. 97 AOEG 1977

Mehr

Inhaltsübersicht. Vorwort...5. Abkürzungsverzeichnis...13. Literaturhinweise...15

Inhaltsübersicht. Vorwort...5. Abkürzungsverzeichnis...13. Literaturhinweise...15 Inhaltsübersicht Vorwort...5 Abkürzungsverzeichnis...13 Literaturhinweise...15 1. Einführung...17 a) Begriffsbestimmungen...17 b) Grundprinzipien der Besteuerung...18 (1) Transparenzprinzip...18 (2) Trennungsprinzip...19

Mehr

Einführungsvortrag Steuern für Existenzgründer

Einführungsvortrag Steuern für Existenzgründer NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.v. Einführungsvortrag Steuern für Existenzgründer 6. März 2014 Jörg Püschel MBW MITTELSTANDSBERATUNG GMBH Gliederung: Steuerliche Grundlagen Vorüberlegung / Einführung

Mehr

Ausführliche Übersicht zur Anlage EÜR,SZE 2012- Kontenrahmen SKR-03. Kennzahl. Zeile

Ausführliche Übersicht zur Anlage EÜR,SZE 2012- Kontenrahmen SKR-03. Kennzahl. Zeile Ausführliche Übersicht zur Anlage EÜR,SZE 2012- Kontenrahmen SKR-03 Zeile Kennzahl Inhalt Formular EÜR / Eintrag Lexware buchhalter 1 Name/ Gesellschaft Firmenverwaltung- Firmenangaben- Firmenname 1. Zeile

Mehr

Investmentbesteuerung; Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) vom 8. September 2010 - I R 90/09 -

Investmentbesteuerung; Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) vom 8. September 2010 - I R 90/09 - Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Nur per E-Mail Oberste Finanzbehörden der Länder HAUSANSCHRIFT Wilhelmstraße

Mehr

MERKBLATT. Rentner. Inhaltsverzeichnis. Seite 1-2

MERKBLATT. Rentner. Inhaltsverzeichnis. Seite 1-2 Seite 1 Stand: Januar 2015 Rentner Seite 1 Stand: Januar 2015 Inhaltsverzeichnis 1. Steuerliche Transparenz durch das Alterseinkünftegesetz 1.1 Welche Renten unterliegen einer Besteuerung? 1.2 Besteuerung

Mehr

1 Gebührenpflicht für verbindliche Auskunft nicht verfassungswidrig 2 Betriebsveranstaltung: Berechnung der 110 Euro-Freigrenze

1 Gebührenpflicht für verbindliche Auskunft nicht verfassungswidrig 2 Betriebsveranstaltung: Berechnung der 110 Euro-Freigrenze Dipl.-Kfm. Knut Lingott Steuerberater Fachberater für internationales Steuerrecht Wielandstraße 30. 10629 Berlin Telefon / -fax +49 (0)30 887786-0 / - 77 E-Mail knut@lingott.de Internet www.lingott.de

Mehr

Abgabenordnung. Datum: 16. März 1976. Fundstelle: BGBl I 1976, 613 (1977, 269)

Abgabenordnung. Datum: 16. März 1976. Fundstelle: BGBl I 1976, 613 (1977, 269) Abgabenordnung Datum: 16. März 1976 Fundstelle: BGBl I 1976, 613 (1977, 269) Textnachweis Geltung ab: 29.8.1980 Zur Anwendung vgl. Art. 97 AOEG 1977 Zur Anwendung im beigetretenen Gebiet vgl. Art. 97a

Mehr

Besteuerung der Kapitalgesellschaft. Zusammenfassendes Beispiel. Lösung

Besteuerung der Kapitalgesellschaft. Zusammenfassendes Beispiel. Lösung Besteuerung der Kapitalgesellschaft Zusammenfassendes Beispiel Lösung 1. Ermittlung des zu versteuernden Einkommens der AGmbH für den Veranlagungszeitraum Vorläufiger Jahresüberschuss 600.000 Ermittlung

Mehr

Einkommensteuergesetz (EStG)

Einkommensteuergesetz (EStG) Einkommensteuergesetz (EStG) EStG Ausfertigungsdatum: 16.10.1934 Vollzitat: "Einkommensteuergesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 8. Oktober 2009 (BGBl. I S. 3366, 3862), das zuletzt durch Artikel

Mehr

Abbildungsverzeichnis 11. Einleitung 14

Abbildungsverzeichnis 11. Einleitung 14 Abbildungsverzeichnis 11 Einleitung 14 1 Unternehmen und die Steuern 15 1.1 Ertragsteuern 15 1.1.1 Ist das Unternehmen eine Personenfirma oder eine Kapitalgesellschaft? 15 1.1.2 Einkommensteuer 17 1.1.3

Mehr

Buchhalter Stammtisch 2-2011

Buchhalter Stammtisch 2-2011 Buchhalter Stammtisch 2-2011 Gliederung 1. Abschlagsrechnung / Schlussrechnung, Verbuchung von Anzahlungen 2. Geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG) und Sammelposten (150-1.000 ) 3. Bewirtungskosten 4. Verbuchung

Mehr

Abgabenordnung. Datum: 16. März 1976. Fundstelle: BGBl I 1976, 613 (1977, 269) Ein Service der juris GmbH - www.juris.de - Seite 1

Abgabenordnung. Datum: 16. März 1976. Fundstelle: BGBl I 1976, 613 (1977, 269) Ein Service der juris GmbH - www.juris.de - Seite 1 Ein Service der juris GmbH - www.juris.de - Seite 1 Abgabenordnung Datum: 16. März 1976 Fundstelle: BGBl I 1976, 613 (1977, 269) Textnachweis Geltung ab: 29.8.1980 Zur Anwendung vgl. Art. 97 AOEG 1977

Mehr

Besteuerungsgrundlagen

Besteuerungsgrundlagen Ausschüttungen/Thesaurierungen 2011 Besteuerungsgrundlagen Allianz Global Investors Ireland S. A. Inhalt Ausschüttungen/Thesaurierungen Allianz Global Investors Fund VI Allianz RCM China Fund.......................................

Mehr

Mandanteninformation zum Jahreswechsel 2011/2012

Mandanteninformation zum Jahreswechsel 2011/2012 Mandanteninformation zum Jahreswechsel 2011/2012 Steuervereinfachungsgesetz 2011: 1. Arbeitnehmer-Pauschbetrag, um 80,00 auf 1.000,00 erhöht Bereits im Kalenderjahr 2011 wurden als Werbungskosten-Pauschbetrag

Mehr

Aktuelles Steuerrecht

Aktuelles Steuerrecht Aktuelles Steuerrecht Autor: Michael Peters Wirtschaftsprüfer, Steuerberater WIRTSCHAFTSPRÜFER STEUERBERATER Aktuelles Steuerrecht I. Aktuelles vom Gesetzgeber II. III. Aktuelles aus der Rechtsprechung

Mehr

Die Reform der Erbschaft- und Schenkungsteuer Die wichtigsten Änderungen 2009 im Überblick

Die Reform der Erbschaft- und Schenkungsteuer Die wichtigsten Änderungen 2009 im Überblick Muster Die Reform der Erbschaft- und Schenkungsteuer Die wichtigsten Änderungen 2009 im Überblick Mus Erbschaft- und Schenkungsteuer 2009 Zum 1. Januar 2009 tritt die Reform des Erbschaft- und Schenkungsteuerrechts

Mehr

Geschäftsprozess: Körperschaftsteuer-Erklärung erstellen Zilahi - Institut für Informatik, JLU-Gießen 2003

Geschäftsprozess: Körperschaftsteuer-Erklärung erstellen Zilahi - Institut für Informatik, JLU-Gießen 2003 Geschäftsprozess: Körperschaftsteuer-Erklärung erstellen Zilahi - Institut für Informatik, JLU-Gießen 2003 KSt-Erklärung erstellen TP Mandanten auswählen, Vorprüfungen durchführen TP Steuer-Erklärung bearbeiten

Mehr

RECHTSFORMWAHL UND STEUERLICHE RAHMENBEDINGUNGEN

RECHTSFORMWAHL UND STEUERLICHE RAHMENBEDINGUNGEN Eugen-Belz-Straße 13 83043 Bad Aibling 08061/4904-0 Orleansstraße 6 81669 München 089/41129777 kanzlei@haubner-stb.de RECHTSFORMWAHL UND STEUERLICHE RAHMENBEDINGUNGEN Existenz 2014, KU KO Rosenheim am

Mehr

Erläuterungen zum Lehrplan RECHNUNGSWESEN, Jgst. 11 (Rechtsstand 30. Juni 2010) Seite 1

Erläuterungen zum Lehrplan RECHNUNGSWESEN, Jgst. 11 (Rechtsstand 30. Juni 2010) Seite 1 Erläuterungen zum Lehrplan RECHNUNGSWESEN, Jgst. 11 (Rechtsstand 30. Juni 2010) Seite 1 Lerngebiet 10 Personalwirtschaft 35 Stunden Die Schüler erwerben die Fähigkeit, Lohn- und Gehaltsabrechnungen unter

Mehr

Checkliste für benötigte Unterlagen für die Einkommensteuererklärung

Checkliste für benötigte Unterlagen für die Einkommensteuererklärung Checkliste für benötigte Unterlagen für die Einkommensteuererklärung NAME: DATUM: Diese Checkliste soll Ihnen helfen möglichst alle Ihre Unterlagen vollständig bei uns einreichen zu können. Außerdem hilft

Mehr

Die folgende Checkliste soll Ihnen helfen, Ihre Unterlagen für die Steuererklärung zusammen zu stellen.

Die folgende Checkliste soll Ihnen helfen, Ihre Unterlagen für die Steuererklärung zusammen zu stellen. Checkliste für die Erstellung der Einkommensteuererklärung ohne Einkünften aus Vermietung und Verpachtung, selbständiger und/oder gewerblicher Tätigkeit Die folgende Checkliste soll Ihnen helfen, Ihre

Mehr

Gesamtbetrag der Einkünfte 145.000,00 Altersvorsorgeaufwendungen 17.129,00 anzusetzen mit 76 % 13.019,00 (Höchstbetrag = 76 % von 40.

Gesamtbetrag der Einkünfte 145.000,00 Altersvorsorgeaufwendungen 17.129,00 anzusetzen mit 76 % 13.019,00 (Höchstbetrag = 76 % von 40. 1 Lösung zu Aufgabe 1: SACHVERHALT 1 - HAUSAUFGABE Gesamtbetrag der Einkünfte 145.000,00 Altersvorsorgeaufwendungen 17.129,00 anzusetzen mit 76 % 13.019,00 (Höchstbetrag = 76 % von 40.000,00 ) Beiträge

Mehr

Rundumschutz für Ihre Existenzgründung der Steuerberater? 1 Hoeneß-Zeit Die Finanzverwaltung stellt sich neu auf Abgabeverhalten, Fristeinhaltung, Zahlungsverhalten werden dokumentiert Transparenz durch

Mehr

Dadurch verringert sich die normale Belastung der Unternehmensgewinne im Bereich der Kapitalgesellschaften

Dadurch verringert sich die normale Belastung der Unternehmensgewinne im Bereich der Kapitalgesellschaften Merkblatt über Änderungen durch die Unternehmensteuerreform 2008 Sehr geehrte Damen und Herren, am 25.05.2007 hat der Deutsche Bundestag des Unternehmensteuerreformgesetz 2008 beschlossen, der Bundesrat

Mehr

Code-Verzeichnis der Einnahmen einschl. Abzüge der privaten Haushalte

Code-Verzeichnis der Einnahmen einschl. Abzüge der privaten Haushalte Statistisches Bundesamt Dezember 1972 VI/D / VIII D 2 Code-Verzeichnis der Einnahmen einschl. Abzüge der privaten Haushalte für die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 1973 EINNAHMEN -Einkommen -Einnahmen

Mehr

Merkblatt Gewerbesteuer

Merkblatt Gewerbesteuer Merkblatt Gewerbesteuer Stand: Juni 2011 Mit der Unternehmensteuerreform 2008 wurde die Gewerbesteuer zum 1.1.2008 grundlegend geändert. Dieses Merkblatt erläutert die wichtigsten Elemente der Gewerbesteuer.

Mehr

Merkblatt. Rentner. Inhalt. Robert-Bosch-Str. 20 64293 Darmstadt. Postanschrift: Postfach 100 417 64204 Darmstadt

Merkblatt. Rentner. Inhalt. Robert-Bosch-Str. 20 64293 Darmstadt. Postanschrift: Postfach 100 417 64204 Darmstadt Robert-Bosch-Str. 20 64293 Darmstadt Postanschrift: Postfach 100 417 64204 Darmstadt Telefon: 06151-9183642 Fax: 06151-9183641 E-Mail: kanzlei@sibilledecker.de Homepage: www.sibilledecker.de Blog: www.sibilledecker.net

Mehr

Einkommen- und Lohnsteuer

Einkommen- und Lohnsteuer Einkommen- und Lohnsteuer Ausgabe 2014 Inhaltsverzeichnis 3 Inhalt Ein Beitrag für die Zukunft der Gesellschaft......................... 4 Die Lasten gerecht verteilen........................................

Mehr

Bitte stellen Sie uns - soweit vorhanden - insbesondere die folgenden Unterlagen und Informationen zur Verfügung:

Bitte stellen Sie uns - soweit vorhanden - insbesondere die folgenden Unterlagen und Informationen zur Verfügung: Mantelbogen Steuerbescheide Einkommensteuerbescheid des Vorjahres Bescheid über die Vorauszahlungen zur Einkommensteuer Bescheid über die gesonderte Feststellung von Verlusten aus dem Vorjahr allgemeine

Mehr

Abgeltungsteuer und Anlage KAP zur Einkommensteuererklärung Stand: Februar 2011

Abgeltungsteuer und Anlage KAP zur Einkommensteuererklärung Stand: Februar 2011 Abgeltungsteuer und Anlage KAP zur Einkommensteuererklärung Stand: Februar 2011 Seit 01.01.2009 erfolgt die Besteuerung privater Kapitalerträge inklusive der Veräußerungsgewinne grundsätzlich durch den

Mehr