Literatur zu Compliance in Zeitschriften und Sammelwerken (Stand )

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Literatur zu Compliance in Zeitschriften und Sammelwerken (Stand 28.10.2010)"

Transkript

1 Literatur zu Compliance in Zeitschriften und Sammelwerken (Stand ) Compliance Zeitschriften CCZ - Corporate Compliance Zeitschrift: Zeitschrift zur Haftungsvermeidung im Unternehmen [Verlag: C.H. Beck] Compliance Magazin, R C & A - Risk, Compliance and Audit; Organ der Risk Management Association e.v. ZRFC - risk, fraud & compliance; Prävention und Aufdeckung in der Compliance- Organisation [Erich Schmidt Verlag; als elektronische Ressource in der Bibliothek abrufbar] Einzelne Beiträge Adams, Heinz W./Johannsen, Dirk, Das gerichtsfeste Produktionsunternehmen, BB 1996, 1017 (Bibliothek Signatur: 06-49B11) Andritzky, Michael, Compliance-Regelungen und Tarifrecht, NZA 2009, 990 (Bibliothek Signatur: 32-52N11 ) Annuß, Georg / Pelz, Christian, Amnestieprogramme Fluch oder Segen?, BB-Special Compliance 2010, 14 Bachmann, Gregor / Prüfer, Gerald, Korruptionsprävention und Corporate Governance, ZRP 2005, 109 (Bibliothek, elektronische Ressource) Becker, Florian / Preußner Joachim, Ausgestaltung von Risikomanagementsystemen durch die Geschäftsleitung, NZG 2002, 846 (Bibliothek, elektronische Ressource; Signatur: 32-52N15; Lehrstuhl Krebs) Behling, Thorsten B., Compliance versus Fernmeldegeheimnis, BB 2010, 892 (Bibliothek Signatur: 06-49B11) Benz, Jochen / Klindt, Thomas, Compliance 2020 ein Blick in die Zukunft, BB 2010, 2977 Bergmoser/Theusinger/Gushurst, Corporate Compliance Grundlagen und Umsetzung, BB Special , 1 (Bibliothek Signatur: 06-49B11) Binnewies, Burkhard / Streck, Michael: Tax Complinace, DStR 2009,229 (Bibliothek, elektronische Ressource) Böhm, Strafrechtliche Verwertbarkeit der Auskünfte von Arbeitnehmern bei unternehmensinternen Untersuchungen- Ein Beitrag zur aktuellen Compliance-Debatte -, WM 2009, 1923 (Bibltiothek Signatur: 32-52W5)

2 Bürkle, Jürge, Corporate Compliance als Standard guter Unternehmensführung des Deutschen Corporate Governance Kodex, BB 2007, 1797 (Bibliothek Signatur: 06-49B11) Bürkle, Jürgen, Corporate Compliance Pflicht oder Kür für den Vorstand der AG?, BB 2005, 56 (Bibliothek Signatur: 06-49B11) Brückner, Andreas, Die Aufarbeitung von Compliance-Verstößen Praktische Erfahrungen und Fallstricke, BB-Special Compliance 2010, 21 Campos Nave, José / Bonenberger, Saskia, Korruptionsaffären, Corporate Compliance und Sofortmaßnahmen für den Krisenfall, BB 2008, 734 (Bibliothek Signatur: 06-49B11) Dann, Matthias / Gastell Roland, Mitarbeiterkontrollen: Straf- und arbeitsrechtliche Risiken bei unternehmensinterner Aufklärung, NJW 2008, 2945 (Bibliothek, elektronische Ressource; Lehrstuhl Krebs) Deutscher, Jörg, Zur Strafbarkeit des Compliance Officer, WM 2010, 1387 (Bibltiothek Signatur: 32-52W5) Eisele, Dieter, Compliance in: Schimansky/Bunte/Lwowski, Bankrechts-Handbuch, Band II, 3. Auflage 2007, 109 (Bibliothek, elektronische Ressource) Eisele, Dieter, Insiderrecht und Compliance, WM 1993, 1021 (Bibltiothek Signatur: 32-52W5) EuGH, Pressemitteilung vom , Bestätigung der Geldbuße von 38 Mio. Euro gegen E. ON Energie wegen Bruchs eines Siegels, das die Kommission bei einer Nachprüfung an einem Raum des Unternehmens angebracht hatte, NZG 2011, V Fett, Torsten / Theusinger, Ingo, Compliance im Konzern Rechtliche Grundlagen und praktische Umsetzung, BB-Special Compliance 2010, 6 Fleischer, Holger, Aktuelle Entwicklung der Managerhaftung, NJW 2009, 2337 (Bibliothek, elektronische Ressource; Lehrstuhl Krebs) Fuchs, Praktische Durchführung der Selbsteinschätzung und kartellrechtliche Compliance in: Immenga / Mestmäcker, GWB, 4. Auflage 2007, 2 (Bibliothek Signatur: 32QODM1200(3)) Gebauer, Stephan, Compliance, in: DIRK e.v.(hrsg.), Handbuch Investor Relations, Wiesbaden 2004, 505 Göpfert, Burkard / Merten, Frank / Siegrist, Carolin, Mitarbeiter als Wissensträger Ein Beitrag zur aktuellen Compliance-Diskussion, NJW 2008, 1703 (Bibliothek, elektronische Ressource; Lehrstuhl Krebs) Grundmann, Compliance-Organisation in: Ebenroth/Boujong/Joost/Strohn, HGB, Band II, 2. Auflage 2009, 33 (Bibliothek, elektronische Ressource)

3 Hamm, Rainer, Compliance vor Recht? Anwälte bei der Bewältigung eines Datenskandals, NJW 2010, 1332 (Bibliothek, elektronische Ressource; Lehrstuhl Krebs) Hauschka, Christoph E., Compliance, Compliance-Manager, Compliance-Programme: Eine geeignete Reaktion auf gestiegene Haftungsrisiken für Unternehmen und Management?, NJW 2004, 257 (Bibliothek, elektronische Ressource; Lehrstuhl Krebs) Hauschka, Christoph E., Corporate Compliance Unternehmensorganisatorische Ansätze zur Erfüllung der Pflichten von Vorständen und Geschäftsführern, AG 2004, 461 (Die Aktiengesellschaft; Bibliothek, elektronische Ressource) Hauschka, Christoph E., Der Compliance-Beauftragte im Kartellrecht, BB 2004, 1178 (Bibliothek Signatur: 06-49B11) Hauschka, Christoph E., Die Voraussetzungen für ein effektives Compliance System i.s. von 317 Abs. 4 HGB, DB 2006, 1143 (Bibliothek, elektronische Ressource; Lehrstuhl Krebs) Hauschka, Christoph E. / Klindt, Thomas, Eine Rechtspflicht zur Compliance im Reklamationsmanagement?, NJW 2007, 2726 (Bibliothek, elektronische Ressource; Lehrstuhl Krebs) Hauschka, Christoph E., Von Compliance zu Best Practice, ZRP 2006, 258 (Bibliothek, elektronische Ressource) Hauschka, Christoph E. / Greeve, Gina, Compliance in der Korruptionsbekämpfung was müssen, was sollen, was können die Unternehmen tun?, BB 2007, 165 (Bibliothek Signatur: 06-49B11) Hauschka, Christoph E. / Salvenmoser, Steffen, Korruption, Datenschutz und Compliance, NJW 2010, 331 (Bibliothek, elektronische Ressource; Lehrstuhl Krebs) Hausmaninger, Christian/Ketzer, Manfred, Die neue Emittenten-Compliance-Verordnung, ÖBA 2002, 215 (Österreichisches Bank Archiv: Bibliothek Signatur: 32-49O23 ) Hefendehl, Roland, Corporate Governance und Business Ethics, Scheinberuhigung oder Alternativen bei der Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität?, JZ 2006, 199 (Bibliothek, elektronische Ressource; Signatur: 30-52J1) Hehn, Paul A. von / Hartung, Wilhelm, Unabhängige interne Untersuchungen in Unternehmen als Instrument guter Corporate Governance auch in Europa?, DB 2006, 1909 (Bibliothek, elektronische Ressource; Signatur: 06-49B1; Lehrstuhl Krebs) Hüffer, Uwe, Corporate Compliance in: Hüffer, Aktiengesetz, 9. Auflage 2010, 76 (Bibliothek, elektronische Ressource) Itzen, Uta, Richtungswechsel, Bestandsaufnahme, Prävention: Das Gerüst einer erfolgreichen Compliance-Strategie, BB Special , 12 (Bibliothek Signatur: 06-49B11)

4 Kappel, Jan / Zabel, Lorenz, Genehmigung gegen Zuwendung? Compliance-Risiken für Investoren, BB 2010, 131 (Bibliothek Signatur: 06-49B11) Klahold / Kremer, Compliance-Programme in Industriekonzernen, ZGR 2010, 113 (Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht; Bibliothek, elektronische Ressource; Signatur: 32-52Z17) Klindt, Thomas, Wenn die Einführung von Compliance ansteht: Moderierte Diskussionen in Geschäftsführung, Vorstand und Aufsichtsrat, BB-Special Compliance 2010, 1 Koch, Compliance-Pflichten im Unternehmensverbund, WM 2009, 1013 (Bibltiothek Signatur: 32-52W5) Kort, Michael, Verhaltensstandardisierung durch Corporate Compliance, NZG 2008, 81 (Bibliothek, elektronische Ressource; Signatur: 32-52N15; Lehrstuhl Krebs) Koyuncu, Adem / Schmidt, Jens Peter, Kartellrechtliche Compliance-Anforderungen an den Informationsaustausch zwischen Wettbewerbern, BB 2009, 2551 Kreitner, Compliance in: Küttner, Personalbuch 17. Auflage 2010 Krieger, Steffen / Günther, Jens, Die arbeitsrechtliche Stellung des Compliance Officers Gestaltung einer Compliance-Organisation unter Berücksichtigung der Vorgaben im BGH- Urteil vom , NZA 2010, 367 Kümpel / Bruski, Aufgaben der Compliance-Organisation in: Schimansky/Bunte/Lwowski, Bankrechts-Handbuch, Band II, 3. Auflage 2007 Lampert, Thomas, Gestiegenes Unternehmensrisiko Kartellrecht - Risikoreduzierung durch Competition-Compliance-Programme, BB 2002, 2237 Lensdorf, Lars, IT-Compliance - Maßnahmen zur Reduzierung von Haftungsrisiken von IT- Verantwortlichen, CR 2007, 413 Liese, Jens, Much Adoe About Nothing? oder: Ist der Vorstand einer Aktiengesellschaft verpflichtet, eine Compliance-Organisation zu implementieren?, BB Special , 17 Liese, Jens, Compliance in Due-Diligence-Fragelisten oder: Ob ein Mensch klug ist, erkennt man an seinen Antworten. Ob ein Mensch weise ist, erkennt man an seinen Fragen, BB- Special Compliance 2010, 27 Lösler, Thomas, Das moderne Verständnis von Compliance im Finanzmarktrecht, NZG 2005, 104 Lösler, Thomas, Spannungen zwischen der Effizienz der internen Compliance und möglichen Reporting-Pflichten des Compliance-Officers, WM 2007, 676

5 Lösler, Thomas, Zur Rolle und Stellung des Compliance-Beauftragten, WM 2008, 1098 Lorenz, Manuel, Insider-Compliance für Rechtsanwälte, NJW 2009, 1254 Mann, Thomas, Der Steuerberater als Compliance-Faktor, DStR 2009, 506 Meier-Greve, Daniel, Vorstandshaftung wegen mangelender Corporate Compliance, BB 2009, 2555 Mengel, Anja / Hagemeister, Volker, Compliance und Arbeitsrecht, BB 2006, 2466 Nielsen, Strict Compliance / Substantial Compliance in: Schimansky/Bunte/Lwowski, Bankrechts-Handbuch, Band II, 3. Auflage 2007 Nolte, Norbert / Becker, Thomas, Arbeitsrechtliche Aspekte der Compliance, BB Special , 28 Otto, Harro, Das Strafbarkeitsrisiko berufstypischen, geschäftsmäßigen Verhaltens, JZ 2001, 436 Pampel, Gunnar, Die Bedeutung von Compliance-Programmen im Kartellordnungswidrigkeitenrecht, BB 2007, 1636 Passarge, Malte, Risiken und Chancen mangelhafter Compliance in der Unternehmensinsolvenz, NZI 2009, 86 Pörnbacher, Karl / Mark, Jonas, Auswirkungen des UK Bribery Act 2010 auf deutsche Unternehmen, NZG 2010, 1372 Powilleit, Simone, Compliance im Unternehmen: Rechtliches Risikomanagement als Wertschöpfungsfaktor, GWR 2010, 28 Preußner, Joachim, Risikomanagement und Compliance in der aktienrechtlichen Verantwortung des Aufsichtsrats unter Berücksichtigung des Gesetzes zur Modernisierung des Bilanzrechts (BilMoG), NZG 2008, 574 Rehbinder, Naturschutzrechtliche Probleme der Cross Compliance in FFH-Gebieten, ZUR 2008, 178 Reinel-Neumann, Birgit / Peemöller, Volker, Corporate Governance und Corporate Compliance im Akquisitionsprozess, BB 2009, 206 Resch, Gerald/Sidlo, Peter, Emittenten-Compliance im Lichte aktueller nationaler und internationaler Entwicklungen, ÖBA 2005, 299 Rieble, Volker, Organisations- und Aufsichtspflichten (Compliance) in: Staudinger BGB, überarbeitet 2009, 339

6 Rodewald, Jörg/Unger, Ulrike, Corporate Compliance Organisatorische Vorkehrungen zur Vermeidung von Haftungsfällen der Geschäftsleitung, BB 2006, 113 Rodewald, Jörg/Unger, Ulrike, Kommunikation und Krisenmanagement im Gefüge der Corporate Compliance-Organisation, BB 2007, 1629 Röh, Lars, Compliance nach der MiFID - zwischen höherer Effizienz und mehr Bürokratie, BB 2008, 398 Roth, Markus, Korruptionsbekämpfung durch staatliche Exportförderungsagenturen, RIW 2010, 737 Roth, Monika, Compliance als Verhaltenskonzept, Beilage in Schweizer Bank 2010 Rübenstahl, Markus, Zur regelmäßigen Garantenstellung des Compliance Officers, NZG 2009, 1341 Sagan, Adam / Müller-Bonanni, Thomas, Arbeitsrechtliche Aspekte der Compliance, BB Special , 28 Sahan, Oliver / Berndt, Thomas, Neue Kronzeugenregelung aktive Beendigung von Korruptionssystemen durch effiziente Compliance-Strukturen alternativlos, BB 2010, 647 Schemmel, Alexander / Slowinski, Peter R., Notwendigkeit von Criminal Compliance im Bereich der Betriebsratstätigkeit, BB 2009, 830 Scherp, Dirk / Stief, Alexander, Compliance Sonderuntersuchungen in Banken und der Datenschutz, BKR 2009, 404 Schmidt, Bernd, Vertrauen ist gut, Compliance ist besser, BB 2009, 1295 Schneider, Julia / Petrak, Lars, Compliance und Steuern: Praxistipps zur Vermeidung wirtschaftlicher Risiken, BC 2008, 11 Schneider, Uwe H., Compliance als Aufgabe der Unternehmensleitung, ZIP 2003, 645 Schneider, Uwe H., Compliance im Konzern, NZG 2009, 1321 Schneider, Uwe H./Schneider, Sven H., Konzern-Compliance als Aufgabe der Konzernleitung, ZIP 2007, 2061 Schneider, Uwe H., Investigative Maßnahmen und Informationsweitergabe im konzernfreien Unternehmen und im Konzern, NZG 2010, 2101 Schradin, Compliance-Management in: Münchener Kommentar zum VVG, 2010 Schwager, Aufgaben der internen Revision in einem Compliance-System, ZRFC 2009, 172

7 Sethe, Rolf, Die Verschärfung des insiderrechtlichen Weitergabeverbots, ZBB 2006, 243 Spindler, Compliance in der multinationalen Bankengruppe, WM 2008, 905 Spindler, Compliance Organisation in: Münchener Kommentar zum Aktiengesetz, Band II, 3. Auflage 2008, 91 Stancke, Fabian, Marktinformation, Benchmarking und Statistiken Neue Anforderungen an Kartellrechts-Compliance, BB 2009, 912 Stober, Rolf, Ist der Ehrbare Kaufmann der Schlüssel für Compliance-Anforderungen?, NJW 2010, 1573 Theusinger,Ingo / Gushurst, Klaus-Peter / Bergmoser, Ulrich, Corporate Compliance Grundlagen und Umsetzung, BB Special , 1 Veil, Compliance-Organisationen in Wertpapierdienstleistungsunternehmen im Zeitalter der MiFiD - Regelungskonzepte und Rechtsprobleme -, WM 2008, 1093 Vetter, Eberhard, Zur Compliance-Verantwortung des Vorstands und zu den Compliance- Aufgaben des Aufsichtsrats, in: Festschrift Friedrich Graf von Westphalen, 2010, S Vogel, Henrik / Campos Nave, José, Die erforderliche Veränderung von Corporate Compliance-Organisationen im Hinblick auf gestiegene Verantwortlichkeiten des Compliance Officers, BB 2009, 2546 Vogt, Volker, Compliance und Investigations Zehn Fragen aus Sicht der arbeitsrechtlichen Praxis, NJOZ 2009, 4206 Warneke, Nikolai, Die Garantenstellung von Compliance-Beauftragten, NStZ 2010, 312 Wolf, Klaus, Corporate Compliance ein neues Schlagwort? Ansatzpunkt zur Umsetzung der Compliance in der Finanzberichterstattung, DStR 2006, 1995 Wybitul, Tim, Das neue Bundesdatenschutzgesetz: Verschärfte Regeln für Compliance und interne Ermittlungen, BB 2009, 1582 Wybitul, Tim, Strafbarkeitsrisiken für Compliance-Verantwortliche, BB 2009, 2059 Zöllner / Noack, Compliance in: Baumbach / Hueck, GmbhG, 19. Auflage 2010, 35

Literaturliste ESV] [Verlag:

Literaturliste ESV] [Verlag: Professor Dr. Peter Krebs Literaturliste Compliance (Stand 28.10.2010) Ax/Schneider/Scheffen, Rechtshandbuch Korruptionsbekämpfung Prävention, Compliance, Vergabeverfahren, Sanktionen, Selbstreinigung,

Mehr

Gregor Wecker / Hendrik van Laak (Hrsg.) Compliance in der Unternehmerpraxis

Gregor Wecker / Hendrik van Laak (Hrsg.) Compliance in der Unternehmerpraxis Gregor Wecker / Hendrik van Laak (Hrsg.) Compliance in der Unternehmerpraxis Gregor Wecker Hendrik van Laak (Hrsg.) Compliance in der Unternehmerpraxis 2. Auflage Bibliografische Information der Deutschen

Mehr

Compliance in Kapitalgesellschaften

Compliance in Kapitalgesellschaften Bernd Schmidt Compliance in Kapitalgesellschaften Nomos Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis 13 1 Compliance 17 A Compliance in der Rechtsterminologie 18 B. Compliance als Bestandteil guter Corporate

Mehr

COMPLIANCE UND DATENSCHUTZ DER FALL DEUTSCHE BAHN AG

COMPLIANCE UND DATENSCHUTZ DER FALL DEUTSCHE BAHN AG COMPLIANCE UND DATENSCHUTZ DER FALL DEUTSCHE BAHN AG von cand. Wirtsch.-Ing. Christina Katherina Tobescu Ass. jur. Stefan Holzner, LL.M. Die hier vorgelegte Untersuchung beruht auf eigenen Recherchen der

Mehr

Aufgaben der Internen Revision in einem Compliance-System

Aufgaben der Internen Revision in einem Compliance-System ZRFC 4/09 172 Keywords: Interne Revision Anti-Fraud- Management-System Compliance Korruptionsbekämpfung Aufgaben der Internen Revision in einem Compliance-System Aufgaben, Prüfungsansätze und Empfehlungen

Mehr

1. Untersuchungsgegenstand und Zielsetzungen

1. Untersuchungsgegenstand und Zielsetzungen Teil 1. Einführung If you think compliance is expensive, try non-compliance. Früherer U.S. Deputy Attorney General Paul McNulty 1. Untersuchungsgegenstand und Zielsetzungen Das Themengebiet Compliance

Mehr

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch Prof. Dr. Thomas Rotsch [Hrsg.], Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht Begründer und Leiter des CCC Center for

Mehr

Compliance as a Service

Compliance as a Service Compliance as a Service Hintergrund - Vorgehen - Ziel Jürgen Vischer, Principial Management Consultant Nürnberg, 08.10. - 10.10.2013 Folie 1 / Titel Präsentation / Referent 01. Januar 2010 Compliance ein

Mehr

M&A im Streit. Compliance-Management-Systeme und Haftungsvermeidung. bei Pöllath & Partner am 08. November 2012 in München

M&A im Streit. Compliance-Management-Systeme und Haftungsvermeidung. bei Pöllath & Partner am 08. November 2012 in München M&A im Streit bei Pöllath & Partner am 08. November 2012 in München Compliance Management Mittelstand GmbH www.cmm-compliance.com Seite 1 Woraus ergibt sich Notwendigkeit des Handelns? Es gibt (noch) keine

Mehr

Compliance-Tagung 2005

Compliance-Tagung 2005 Compliance-Tagung 2005 Einführung in die Problematik Aktuelle Entwicklungen 1 2003 Schwerpunkte der Compliance-Tagungen in 2003 und 2004 Europäische Richtlinien - Marktmissbrauchsrichtlinie - Entwurf der

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Arbeitnehmerdatenschutz

Arbeitnehmerdatenschutz Bibliothek Literaturtipp Arbeitnehmerdatenschutz Literaturauswahl 2009-2013 Die angezeigten Titel sind über den Bibliothekskatalog im Intranet zur Ausleihe bestellbar. Falls sie elektronisch vorliegen,

Mehr

Compliance nach Maß: Oppenhoff & Partner wurde 2015 von der WirtschaftsWoche erneut als eine der Top-Kanzleien für Compliance-Beratung ausgezeichnet.

Compliance nach Maß: Oppenhoff & Partner wurde 2015 von der WirtschaftsWoche erneut als eine der Top-Kanzleien für Compliance-Beratung ausgezeichnet. Compliance Compliance nach Maß: Unsere Compliance-Gruppe umfasst Experten, die führend in ihren jeweiligen Bereichen sind. Über die einzelnen Themen und Fragen hinaus begleiten wir unsere Mandanten umfassend

Mehr

Das Gesetz zur Modernisierung des Bilanzrechts (BilMoG)

Das Gesetz zur Modernisierung des Bilanzrechts (BilMoG) Das Gesetz zur Modernisierung des Bilanzrechts (BilMoG) Neue Herausforderungen für Rechnungslegung und Corporate Governance Herausgegeben von StB Prof. Dr. Carl-Christian Freidank Peter Altes Schriftleitung

Mehr

Risikomanagement in Supply Chains

Risikomanagement in Supply Chains Risikomanagement in Supply Chains Gefahren abwehren, Chancen nutzen, Erfolg generieren Herausgegeben von Richard Vahrenkamp, Christoph Siepermann Mit Beiträgen von Markus Amann, Stefan Behrens, Stefan

Mehr

Haase, Klaus; Arnnolds, Sven Unternehmenssteuerreform: Anrechnungssystem oder klassisches Körperschaftsteuersystem mit Halbeinkünfteverfahren?

Haase, Klaus; Arnnolds, Sven Unternehmenssteuerreform: Anrechnungssystem oder klassisches Körperschaftsteuersystem mit Halbeinkünfteverfahren? I Literaturverzeichnis: Brühler Empfehlungen Brühler Empfehlungen zur Reform der Unternehmensbesteuerung Bericht der Kommission zur Reform der Unternehmensbesteuerung eingesetzt vom Bundesminister der

Mehr

Compliance im Betrieb

Compliance im Betrieb Compliance im Betrieb Konzeption eines Compliance-Management-Systems (CMS) in der Unternehmensgruppe Stadtwerke Mainz AG unter Berücksichtigung des IDW Prüfungsstandards PS 980 1 Begriffsdefinition und

Mehr

Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick

Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick Einladung Seminar 6. April 2011 InterContinental Hotel Berlin Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick Einführung Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick Spektakuläre Fälle von Korruption,

Mehr

bei Prof. Dr. Ulrich Preis und Dr. Markus Stoffels

bei Prof. Dr. Ulrich Preis und Dr. Markus Stoffels Jessica Demmer 5. Semester Haftung der Banken bei fehlerhafter Anlageberatung unter besonderer Berücksichtigung von Wertpapieranlagen Seminar im Zivilrecht Wintersemester 1999 / 2000 bei Prof. Dr. Ulrich

Mehr

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Einladung Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Immer wieder auftretende Fälle von Korruption und Kartellabsprachen haben Compliance also die Ein

Mehr

Identity Management und Gesetz: Spannungsfeld Compliance <-> Datenschutz

Identity Management und Gesetz: Spannungsfeld Compliance <-> Datenschutz Mittelstandsdialog Informationssicherheit 6. Mai 2010 Identity Management und Gesetz: Spannungsfeld Compliance Datenschutz RA Dr. Michael Karger Wendler Tremml Rechtsanwälte, München NIFIS e.v. Nationale

Mehr

Prüfung von Compliance Management- Systemen (CMS) nach dem IDW PS 980

Prüfung von Compliance Management- Systemen (CMS) nach dem IDW PS 980 COMPLIANCE ASSURANCE Prüfung von Compliance Management- Systemen (CMS) nach dem IDW PS 980 Ein wirksames CMS hilft Ihnen, Compliance Verstöße zu erkennen und Risiken präventiv zu begegnen. Wir prüfen die

Mehr

Governance und Compliance

Governance und Compliance Governance und Compliance DB-Konzern Compliance Wolfgang Schaupensteiner, CCO Wiesbaden, 13.11.2008 1 Compliance was ist das? Compliance Der Ursprung des Begriffs Compliance liegt in der Medizin: Compliance

Mehr

Klöckner & Co SE. Compliance Management System 3.0. Corporate Compliance Office. A Leading Multi Metal Distributor. Ausgabe: Oktober 2013

Klöckner & Co SE. Compliance Management System 3.0. Corporate Compliance Office. A Leading Multi Metal Distributor. Ausgabe: Oktober 2013 Klöckner & Co SE A Leading Multi Metal Distributor Compliance Management System 3.0 Corporate Compliance Office Ausgabe: Oktober 2013 Agenda 01 Compliance Management System 3.0 02 Compliance Organisation

Mehr

Vermietung mobiler Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal

Vermietung mobiler Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal Franz-Josef Möffert Vermietung mobiler Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal Darstellung der maßgeblichen rechtliche Aspekte Diplomica Verlag Franz-Josef Möffert Vermietung mobiler Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal:

Mehr

Compliance Der Mensch im Mittelpunkt. Colette Rückert-Hennen

Compliance Der Mensch im Mittelpunkt. Colette Rückert-Hennen Compliance Der Mensch im Mittelpunkt Colette Rückert-Hennen Vorstand Personal und Marke der SolarWorld AG Bonner Unternehmertag, 10.10.2011 Letzten Endes kann man alle wirtschaftlichen Vorgänge auf drei

Mehr

Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie im Internet unter ESV. info /978 3 503 12935 5

Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie im Internet unter ESV. info /978 3 503 12935 5 Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Professor Dr. Jens Koch Schriftenverzeichnis I. Monographien, Kommentierungen und Herausgeberschaften 1. Die Nachgründung Entgeltliche Erwerbsverträge und gesellschaftsrechtliche Geschäfte der jungen Aktiengesellschaft

Mehr

Schwerpunkt. Präsentationstitel Untertitel bearbeiten. Compliance - Vorstellung, Kurzprofil -

Schwerpunkt. Präsentationstitel Untertitel bearbeiten. Compliance - Vorstellung, Kurzprofil - Schwerpunkt Präsentationstitel Untertitel bearbeiten Compliance - Vorstellung, Kurzprofil - Was ist Compliance? Regeltreue im Unternehmen: Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und der unternehmensinternen

Mehr

Sitz der Gesellschaft Bonn/Handelsregister Amtsgericht Bonn HRB 18119 /Geschäftsführer Thomas Michel FBCS

Sitz der Gesellschaft Bonn/Handelsregister Amtsgericht Bonn HRB 18119 /Geschäftsführer Thomas Michel FBCS Compliance Cert-IT GmbH Am Bonner Bogen 6 53227 Bonn fon: +49(0)228 688 228 0 fax: +49(0)228 688 228 29 Sitz der Gesellschaft Bonn/Handelsregister Amtsgericht Bonn HRB 18119 /Geschäftsführer Thomas Michel

Mehr

MA-Thesis / Master. Geldwäsche. Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie. Joachim Monßen. Bachelor + Master Publishing

MA-Thesis / Master. Geldwäsche. Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie. Joachim Monßen. Bachelor + Master Publishing MA-Thesis / Master Joachim Monßen Geldwäsche Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie Bachelor + Master Publishing Joachim Monßen Geldwäsche Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Compliance Management-Systeme

Compliance Management-Systeme RISK & COMPLIANCE Compliance Management-Systeme ADVISORY Compliance ein Thema mit wachsender Bedeutung für Ihren Unternehmenserfolg 3 Compliance ist das rechtmäßige Handeln von Unternehmen, ihren Organen

Mehr

Dr. Stephan Beukelmann

Dr. Stephan Beukelmann Schriftenverzeichnis: Stand Januar 2015 AUFSÄTZE, MONOGRAPHIEN, BEITRÄGE IN SAMMELWERKEN la riposte pénale contre les organisations criminelles en droit allemande; für: Association de recherches pénales

Mehr

Compliance im Firmenalltag

Compliance im Firmenalltag Fallstricke bei der Implementierung von Anti-Fraud Management Benjamin Weissmann Fraud Investigation & Dispute Services Definition Compliance bedeutet die Einhaltung aller Normen und Regeln (rechtliche

Mehr

ökonomische und rechtliche Bedeutung Elemente eines CMS in der Struktur des IDW PS 980 Praxishinweise für die Umsetzung

ökonomische und rechtliche Bedeutung Elemente eines CMS in der Struktur des IDW PS 980 Praxishinweise für die Umsetzung www.nwb.de NWB Wirtschaftsprüfung Das wirksame Compliance- Management-System Ausgestaltung und Implementierung in Unternehmen ökonomische und rechtliche Bedeutung Elemente eines CMS in der Struktur des

Mehr

Seminare, Fortbildungsveranstaltungen und Vorträge

Seminare, Fortbildungsveranstaltungen und Vorträge Prof. Dr. Katharina Beckemper Seminare, Fortbildungsveranstaltungen und Vorträge zum Thema Wirtschaftsstrafrecht und Compliance 6. April 2005 Korruptionsbekämpfung und -prävention in der öffentlichen Verwaltung

Mehr

Die strafrechtliche Verantwortlichkeit des Compliance Officers im deutsch- österreichischen Rechtsvergleich. Dissertation

Die strafrechtliche Verantwortlichkeit des Compliance Officers im deutsch- österreichischen Rechtsvergleich. Dissertation Die strafrechtliche Verantwortlichkeit des Compliance Officers im deutsch- österreichischen Rechtsvergleich Dissertation aus dem Fach Strafrecht und Strafverfahrensrecht (Fach nach 4 Abs. 2 StPl 09) FB

Mehr

Handbuch Wirtschaftsstrafrecht

Handbuch Wirtschaftsstrafrecht Handbuch Wirtschaftsstrafrecht Herausgegeben und bearbeitet von Professor Dr. Hans Universität Osnabrück Professor Dr. Andreas, LL.M. (Berkeley) Universität Bielefeld unter Mitarbeit von Professorin Dr.

Mehr

Compliance Management

Compliance Management Compliance Management Fernwärmetage 2013 13.03.2013 RA Dr. Gregor Schett, LL.M. Mag. Christoph Kochauf Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH A-1010 Wien, Schottenring 12, T: +43 (1) 537 70 F:

Mehr

MBA-Ausbildung in Governance, Risk, Compliance & Fraud Management (Curriculum, Auszug)

MBA-Ausbildung in Governance, Risk, Compliance & Fraud Management (Curriculum, Auszug) MBA-Ausbildung in Governance, Risk, Compliance (Curriculum, Auszug) HAUPT-PFLICHTFACH (F) F 1 F 2 F 3 F 4 F 5 F 6 F 7 F 8 WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTEN RECHTSWISSENSCHAFTEN PROJEKTMANAGEMENT & ORGANISATION

Mehr

Aufbau einer Compliance-Organisation

Aufbau einer Compliance-Organisation +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: Der zertifizierte Compliance Officer Aufbau einer Vom Compliance-Check zum umfassenden Compliance-System Schritt

Mehr

Best Practices im Compliance Management

Best Practices im Compliance Management Best Practices im Compliance Management Marion Willems Vortrag bei Pöllath & Partner München, den 08.11.2012 Agenda 1. Compliance Management zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität 2. Definitionen Compliance

Mehr

Herzlich Willkommen zur Fachkonferenz Audit Challenge 2014

Herzlich Willkommen zur Fachkonferenz Audit Challenge 2014 Herzlich Willkommen zur Fachkonferenz Audit Challenge 2014 Mit freundlicher Unterstützung durch unsere Kooperations-Partner: Medienpartner: 1 Wichtige Hinweise Einwahl ins Internet über WLAN: Einwahl ins

Mehr

Compliance für Eine Seminarreihe von den Autoren des Standardwerks Handbuch Compliance-Management

Compliance für Eine Seminarreihe von den Autoren des Standardwerks Handbuch Compliance-Management C S l h c L a k e o o Konstanz Institut für Corporate Governance o n s t a n c e B u s s s i n e Lake Constance Business School Prof. Dr. Stephan Grüninger RAuN Dr. Roland Steinmeyer LL.M. Prof. Dr. habil.

Mehr

Reaktionspflichten und Reaktionsmöglichkeiten der Organe auf (möglicherweise) strafrechtsrelevantes Verhalten innerhalb des Unternehmens

Reaktionspflichten und Reaktionsmöglichkeiten der Organe auf (möglicherweise) strafrechtsrelevantes Verhalten innerhalb des Unternehmens Reaktionspflichten und Reaktionsmöglichkeiten der Organe auf (möglicherweise) strafrechtsrelevantes Verhalten innerhalb des Unternehmens Von Prof. Dr. Jochem Reichert, Mannheim* I. Einleitung Der Terminus

Mehr

Nützliche Links zur Informationsrecherche

Nützliche Links zur Informationsrecherche Anbei erhalten Sie eine Auflistung diverser Quellen zum wissenschaftlichen Arbeiten im Fach Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Nützliche Links zur Informationsrecherche http://www.werle.com/homepage/index.htm

Mehr

CB-Standard: Zum Berufsbild des Compliance Officers Entwicklung branchenübergreifender

CB-Standard: Zum Berufsbild des Compliance Officers Entwicklung branchenübergreifender 294 BEITRÄGE COMPLIANCE MANAGEMENT CB-BEITRAG Prof. Dr. Martin Schulz, LL.M. (Yale), und Hartmut Renz, RA CB-Standard: Zum Berufsbild des Compliance Officers Entwicklung branchenübergreifender Mindestanforderungen

Mehr

Projekt-Compliance Neues Handlungsfeld des Projektmanagements. Prof. Dr. Michael Klotz. 14. gfo-regionalmeeting 19.

Projekt-Compliance Neues Handlungsfeld des Projektmanagements. Prof. Dr. Michael Klotz. 14. gfo-regionalmeeting 19. Neues Handlungsfeld des Projektmanagements Prof. Dr. Michael Klotz 4. gfo-regionalmeeting 9. Januar 20 SIMAT STRALSUND INFORMATION MANAGEMENT TEAM Gliederung. Was ist? 2. Um welche geht es? 4. Wozu das

Mehr

Handbuch Multiprojektmanagement und -controlling

Handbuch Multiprojektmanagement und -controlling Handbuch Multiprojektmanagement und -controlling Projekte erfolgreich strukturieren und steuern. Bearbeitet von Prof. Dr. Claus Steinle, Verena Eßeling, Dr. Timm Eichenberg, Friedel Ahlers, Mirjam Barnert,

Mehr

6.4.5 Compliance-Management-System (CMS)

6.4.5 Compliance-Management-System (CMS) Seite 1 6.4.5 6.4.5 System (CMS) Grundlage eines CMS ist die Compliance. Ein CMS enthält jene Grundsätze und Maßnahmen, die auf den von den gesetzlichen Vertretern festgelegten Zielen basieren und ein

Mehr

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen Professor Dr. iur. Ulrich Tödtmann Stand: Oktober 2015 Verzeichnis der Lehrveranstaltungen Universität Mannheim Sommersemester 2000 Wintersemester 2000/2001 - Seminar: Umstrukturierung von Unternehmen

Mehr

Compliance-Management für mittelständische Unternehmen

Compliance-Management für mittelständische Unternehmen Laura von Marnitz Compliance-Management für mittelständische Unternehmen Ein Modell für die Praxis Verlag Dr. Kovac Hamburg 2011 Vorwort Abbildungsverzeichnis VII XIX 1 Corporate Compliance - Chancen und

Mehr

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen Professor Dr. iur. Ulrich Tödtmann Stand: Oktober 2012 Verzeichnis der Lehrveranstaltungen Universität Mannheim Sommersemester 2000 - Colloquium: Vertragsgestaltung im Wirtschafts- und Arbeitsrecht (2

Mehr

STRAFRECHTLICHE VERANTWORTLICHKEIT VON UNTERNEHMEN - MANAGEMENTHAFTUNG 2.0?

STRAFRECHTLICHE VERANTWORTLICHKEIT VON UNTERNEHMEN - MANAGEMENTHAFTUNG 2.0? STRAFRECHTLICHE VERANTWORTLICHKEIT VON UNTERNEHMEN - MANAGEMENTHAFTUNG 2.0? Nein - Überlegungen zu zivilrechtlichen Auswirkungen einer Unternehmensstrafbarkeit Dr. Stefan Mutter Düsseldorf, 6.Mai 2014

Mehr

Kundenbindung aus theoretischer Perspektive

Kundenbindung aus theoretischer Perspektive Inhaltsverzeichnis Vorwort Autorenverzeichnis V XIII Erster Teil Begriff und Grundlagen des Kundenbindungsmanagements Christian Homburg und Manfred Bruhn Kundenbindungsmanagement - Eine Einfuhrung in die

Mehr

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen Rechtsanwaltskammer Freiburg Verzeichnis von Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen, die bereit sind, notwendige Verteidigungen zu übernehmen im Bezirk des Landgerichts Baden-Baden Stand: 27.07.2015 Die

Mehr

Persönliche Haftung des Compliance-Verantwortlichen

Persönliche Haftung des Compliance-Verantwortlichen +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: Der zertifizierte Compliance Officer Persönliche Haftung des Compliance-Verantwortlichen So sichern Sie sich fachlich

Mehr

Prof. Dr. Jochen Vetter. Partner Rechtsanwalt seit 1995 Diplom-Ökonom

Prof. Dr. Jochen Vetter. Partner Rechtsanwalt seit 1995 Diplom-Ökonom Prof. Dr. Jochen Vetter Partner Rechtsanwalt seit 1995 Diplom-Ökonom Büro: München Hengeler Mueller Leopoldstraße 8-10 80802 München Telefon: +49 (0)89 38 33 88 236 Telefax: +49 (0)211 83 04-7191 E-Mail:

Mehr

Strafrechtliche Überlegungen zu ineffektivem Compliance

Strafrechtliche Überlegungen zu ineffektivem Compliance Rechtsanwalt u. Notar Fachanwalt für Steuerrecht Eingang A Telefon (06 11) 3 92 04/5 Telefax (06 11) 30 72 51 Handy (01 71) 3 55 66 44 http://www.raun-wagner.de K.-R.Wagner@t-online.de Strafrechtliche

Mehr

Compliance und Vorstandshaftung das Urteil des Landgerichts München I

Compliance und Vorstandshaftung das Urteil des Landgerichts München I www.pwc.de/de/events Compliance und Vorstandshaftung das Urteil des Landgerichts München I Talk & Drinks 6. Oktober 2014, Düsseldorf 13. Oktober 2014, München Compliance und Vorstandshaftung das Urteil

Mehr

Gernot Starke Stefan Tilkov (Hrsg.) SOA-Expertenwissen. Methoden, Konzepte und Praxis serviceorientierter Architekturen

Gernot Starke Stefan Tilkov (Hrsg.) SOA-Expertenwissen. Methoden, Konzepte und Praxis serviceorientierter Architekturen Gernot Starke Stefan Tilkov (Hrsg.) SOA-Expertenwissen Methoden, Konzepte und Praxis serviceorientierter Architekturen Gernot Starke gs@gernotstarke.de Stefan Tilkov stefan.tilkov@innoq.com Lektorat: Dr.

Mehr

& ihre Folgen. einführung von Prof. Dr. Michael Kulka

& ihre Folgen. einführung von Prof. Dr. Michael Kulka 6 Inhalt 14 einführung von Prof. Dr. Michael Kulka Die Finanzkrise & ihre Folgen 22 Globale Finanzmärkte nach der US-Subprime-Krise Fortschritte und Versäumnisse der Reregulierung Sebastian Dullien 42

Mehr

ADAC Westfalen Trophy

ADAC Westfalen Trophy VFV Formel- und Sportwagen DMSBNr: GLP214/11 Ergebnis Teil 1 Pos. NR BEWERBER RDN Pkte A. 1 Pkte A. 2 Pkte A. 3 Pkte A. 4 Ges.Punkte Fahrer A. 5 A. 6 A. 7 A. 8 Gesamtzeit A. 9 A. 10 A. 11 A. 12 Strafpunkte

Mehr

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Herausgegeben von Jobst-Hubertus Bauer Dietrich Boewer mit Unterstützung des Deutschen Anwaltsinstituts e.v. Luchterhand Vorwort Autorenverzeichnis

Mehr

Angestellte ver.di Landesbezirk Hessen

Angestellte ver.di Landesbezirk Hessen 306 dz bank Stephan Schack Sprecher des Vorstands Volksbank Raiffeisenbank eg, Itzehoe Uwe Spitzbarth Bundesfachgruppenleiter Bankgewerbe ver.di Bundesverwaltung Gudrun Schmidt Angestellte ver.di Landesbezirk

Mehr

Certified Compliance Officer

Certified Compliance Officer Fachgebiet: Grundlagen Compliance Lehrbrief 1 Definition und Abgrenzung Compliance Grundlagen Mittelstand Rechtliche Grundlagen zu Compliance Organisatorische Grundlagen Corporate Governance und Compliance

Mehr

Netzanschlüsse Standort Nürnberg

Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Abteilungsleiter Mayer Thomas (0911) 802 17070 (0911) 802-17483 Abteilungsassistenz Götz Martina (0911) 802 17787 (0911) 802-17483 Richtlinien (TAB, Vorschriften)

Mehr

Compliance-Seminare im Überblick

Compliance-Seminare im Überblick Schützen Sie sich und Ihr Unternehmen! Haftungsrisiken erkennen, vorbeugen & minimieren: Compliance-Seminare im Überblick Aufbau einer Compliance-Organisation Compliance-Schulungen erfolgreich durchführen

Mehr

am 11./12. November 2010 in Hamburg

am 11./12. November 2010 in Hamburg am 11./12. November 2010 in Hamburg Sehr geehrte Damen und Herren, die Vermeidung und Aufdeckung von wirtschaftskriminellen Handlungen in Unternehmen gehört aufgrund der Überwachungsfunktion der Unternehmensführung

Mehr

Aufbau einer Compliance-Organisation

Aufbau einer Compliance-Organisation +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Wichtige Bausteine zum Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm zum Compliance-Organsiation Der zertifizierte Compliance Officer Aufbau einer Compliance-Organisation

Mehr

INTERNE KONTROLL- UND RISIKOMANAGEMENTSYSTEME AKTUELLE HERAUSFORDERUNGEN AN GESCHÄFTSFÜHRUNG UND AUFSICHTSGREMIUM

INTERNE KONTROLL- UND RISIKOMANAGEMENTSYSTEME AKTUELLE HERAUSFORDERUNGEN AN GESCHÄFTSFÜHRUNG UND AUFSICHTSGREMIUM INTERNE KONTROLL- UND RISIKOMANAGEMENTSYSTEME AKTUELLE HERAUSFORDERUNGEN AN GESCHÄFTSFÜHRUNG UND AUFSICHTSGREMIUM AGENDA Vorbemerkungen A. Grundlagen I. Was ist ein Risikomanagementsystem (RMS)? II. Was

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1100 Beiträge 1101 Die Haftung des Vorstands der Aktiengesellschaft im Innenverhältnis

Inhaltsverzeichnis. 1100 Beiträge 1101 Die Haftung des Vorstands der Aktiengesellschaft im Innenverhältnis Inhaltsverzeichnis 100 Verzeichnis der Redakteure 300 Abkürzungsverzeichnis 400 Literaturverzeichnis 500 Stichwortverzeichnis 1000 Organhaftung und Compliance 1010 Einführung in das Thema 1100 Beiträge

Mehr

Modernes Insolvenzrecht

Modernes Insolvenzrecht Modernes Insolvenzrecht Ausgewählte Aspekte zu Qualitätsanforderungen des Insolvenzgerichts und zur Massemehrung und zur Haftungsvermeidung bei vorläufiger Eigenverwaltung München-Frankfurt-Hamburg-Berlin-Köln

Mehr

Die Mitglieder (Stand 07.07.2015)

Die Mitglieder (Stand 07.07.2015) Die Mitglieder (Stand 07.07.2015) Name Vorname Anschrift Telefon / Fax / E-Mail Fachanwaltschaft Tätigkeitsfelder Ankener Dieter Lemberger Str. 79 81 66955 Pirmasens Tel.: 06331-283778 Fax: 06331-283795

Mehr

Zu den wesentlichen Compliance-Maßnahmen, die der Compliance-Bereich im Berichtszeitraum entwickelt und umgesetzt hat, zählen die Folgenden:

Zu den wesentlichen Compliance-Maßnahmen, die der Compliance-Bereich im Berichtszeitraum entwickelt und umgesetzt hat, zählen die Folgenden: An die Aktionäre Corporate Governance Zusammengefasster Lagebericht Konzernabschluss Weitere Informationen 17 Compliance/Risikomanagement Der Vorstand der MAN SE hat im Rahmen seiner durch den Kodex vorgegebenen

Mehr

Spezialisten im Steuerrecht

Spezialisten im Steuerrecht Spezialisten im Steuerrecht RECHTSANWÄLTE STEUERBERATER BONN BERLIN Unsere Stärken Unser Konzept Spezialisierung Unsere Größe lässt eine sehr weitreichende Spezialisierung der einzelnen Rechtsanwälte zu.

Mehr

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen Rechtsanwaltskammer Freiburg Verzeichnis von Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen, die bereit sind, notwendige Verteidigungen zu übernehmen im Bezirk des Landgerichts Offenburg Stand: 18.09.2015 Die Auflistung

Mehr

Beck sches Handbuch. im Mittelstand

Beck sches Handbuch. im Mittelstand Beck sches Handbuch Unternehmenskauf beck-shop.de im Mittelstand Herausgegeben von Dr. Jochen Ettinger Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht München Dr. Henning Jaques Rechtsanwalt Hamburg

Mehr

Im Fokus moderner Unternehmensführung

Im Fokus moderner Unternehmensführung Im Fokus moderner Unternehmensführung Compliance als Teil einer nachhaltigen und modernen Unternehmensführung im Mittelstand 1 Agenda 1. Warum Compliance und was hat Compliance mit Guter Unternehmensführung

Mehr

VORTRAGSREIHE. Whistleblowing Wichtige Erkenntnisquelle oder gefährliches Pflaster?

VORTRAGSREIHE. Whistleblowing Wichtige Erkenntnisquelle oder gefährliches Pflaster? VORTRAGSREIHE Whistleblowing Wichtige Erkenntnisquelle oder gefährliches Pflaster? Donnerstag, 20. September 2012 / 18.30 Uhr Rechtsanwälte: Krikor R. Seebacher (Seebacher.Fleischmann.Müller) Dr. Mark

Mehr

IT-RECHTLICHE ANFORDERUNGEN HAFTUNGSFALLEN FÜR UNTERNEHMEN

IT-RECHTLICHE ANFORDERUNGEN HAFTUNGSFALLEN FÜR UNTERNEHMEN IT-RECHTLICHE ANFORDERUNGEN HAFTUNGSFALLEN FÜR UNTERNEHMEN Stephan Schmidt Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern 12. November 2014 Agenda I. Begriffe II. Anwendbare

Mehr

4. Benefizregatta 2014 Dresden

4. Benefizregatta 2014 Dresden 4. Benefizregatta 2014 Rudern gegen Krebs am 12. Juli 2014 auf der Elbe am blauen Wunder Endergebnis Rennen K : Klinik-CUP- (nur für Klinik-Personal) med. Albrecht, Prof. Dr. Jürgen Weitz, Dr. Hanns-Christoph

Mehr

Dr. Ab Klink Minister van Volksgezondheid, Welzijn en Sport, Niederlande

Dr. Ab Klink Minister van Volksgezondheid, Welzijn en Sport, Niederlande Dr. Norbert Arnold Leiter AG Gesellschaftspolitik, Politik und Beratung Konrad-Adenauer-Stiftung e.v. Daniel Bahr MdB Sprecher für Gesundheitspolitik, FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag Prof. Dr. Hartwig

Mehr

IT-Sicherheit. ein Thema für das Management? Herzlich Willkommen. IT-Security für das Management. Vortrag vom 17.06.2004 netformat GmbH

IT-Sicherheit. ein Thema für das Management? Herzlich Willkommen. IT-Security für das Management. Vortrag vom 17.06.2004 netformat GmbH IT-Sicherheit ein Thema für das Management? Herzlich Willkommen Zirngibl Langwieser Inhaltsübersicht 1. Pflichten des Managements in Bezug auf die IT-Sicherheit 2. Instrumente der Pflichterfüllung und

Mehr

Form und Umfang des Erklärungsrechts nach 257 StPO und seine Auswirkungen auf die Widerspruchslösung des Bundesgerichtshofs, StraFo 2001, 300

Form und Umfang des Erklärungsrechts nach 257 StPO und seine Auswirkungen auf die Widerspruchslösung des Bundesgerichtshofs, StraFo 2001, 300 Schriftenverzeichnis: Stand Januar 2015 AUFSÄTZE, MONOGRAPHIEN, BEITRÄGE IN SAMMELWERKEN Verkehrsunfallflucht Eine rechtsvergleichende Untersuchung der Länder Österreich, Schweiz und Bundesrepublik Deutschland;

Mehr

Corporate Compliance als zwingende

Corporate Compliance als zwingende Corporate Compliance als zwingende Geschäftsführungsaufgabe Dr. Jörg Viebranz GmbH Geschäftsführer Tag, Bonn 20. Mai 2014 www.comformis.de 20.05.2014 Gefahren von Non Compliance Mld Meldungen in den Medien

Mehr

Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand

Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand Die Bedeutung von Steuerungs- und Kontrollsystemen nimmt auch für Unternehmen aus dem Mittelstand ständig zu. Der Aufwand für eine effiziente und effektive

Mehr

SYMPOSIUM ZUM NEUEN MEDIATIONSGESETZ 2012

SYMPOSIUM ZUM NEUEN MEDIATIONSGESETZ 2012 SYMPOSIUM ZUM NEUEN MEDIATIONSGESETZ 2012 der Kölner Forschungsstelle für Wirtschaftsmediation (KFWM) an der Fachhochschule Köln am 28.06.2012 Begrüßung: Prof. Dr. Ing. Klaus Becker, Vizepräsident für

Mehr

1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E

1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E WSV Oberhof 05 Deutsche Kreditbank AG 1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E Kampfgericht Technische Daten Chef des Wettkampfes:

Mehr

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol Basisliteratur: Kerber, Wolfgang (2007), Wettbewerbspolitik. In: Apolte, Thomas/Bender, D./Berg, H. et al. (Hrg.), Vahlens Kompendium der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik. Band 2. 9. Auflage.

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

Ganzheitliches Corporate Finance Management

Ganzheitliches Corporate Finance Management Klaus-Peter Wiedmann / Carsten Heckemüller (Hrsg.) 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Ganzheitliches

Mehr

Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting. So erfüllen Sie die internen und externen Berichtspflichten

Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting. So erfüllen Sie die internen und externen Berichtspflichten +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: Der zertifizierte Compliance Officer Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting So erfüllen Sie die internen

Mehr

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Sicherheitsstromversorgungen Fax: Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

Inhaltsübersicht 9. Vorwort...5. Inhaltsübersicht...9. Inhaltsverzeichnis...11. Abkürzungsverzeichnis...19. Literaturverzeichnis...

Inhaltsübersicht 9. Vorwort...5. Inhaltsübersicht...9. Inhaltsverzeichnis...11. Abkürzungsverzeichnis...19. Literaturverzeichnis... Inhaltsübersicht 9 Inhaltsübersicht Vorwort...5 Inhaltsübersicht...9 Inhaltsverzeichnis...11 Abkürzungsverzeichnis...19 Literaturverzeichnis...25 Compliance in der Unternehmerpraxis...33 Dr. Eberhard Vetter,

Mehr

Handbuch Industrialisierung der Finanzwirtschaft. Strategien, Management und Methoden für die Bank der Zukunft

Handbuch Industrialisierung der Finanzwirtschaft. Strategien, Management und Methoden für die Bank der Zukunft Zbynek Sokolovsky Sven Löschenkohl (Hrsg.) Handbuch Industrialisierung der Finanzwirtschaft Strategien, Management und Methoden für die Bank der Zukunft Geleitwort Vorwort V VII Einführung Oskar Betsch

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr