Rote Bete-Kartoffel-Carpaccio mit gebratenem Zander

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Rote Bete-Kartoffel-Carpaccio mit gebratenem Zander"

Transkript

1 Rote Bete-Kartoffel-Carpaccio mit gebratenem Zander Rezept für 4 Personen Den Ofen auf 175 C vorheizen. 2 Rote Bete Rote Bete waschen, in Alufolie einwickeln und im Ofen ca. 1 1/2 Stunden garen. 300 g Kartoffeln, fest kochend Salz, Pfeffer Inzwischen die Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln garen. Kartoffeln pellen und Rote Bete schälen. Beides abkühlen lassen und in dünne Scheiben hobeln. Diese abwechselnd auf Teller anrichten und mit Salz und Pfeffer würzen. 1 Schalotte Schalotte schälen und halbieren. 8 Zanderfilets, ohne Haut, à ca. 40 g 2 EL Olivenöl con limone Salz, Pfeffer 2 Knoblauchzehen, ungeschält und angedrückt 2 Thymianzweige 1 Rosmarinzweig 2 EL Butter Die Zanderfilets waschen und trockentupfen. In dem Olivenöl von jeder Seite ca. 2 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schalottenhälften, Knoblauchzehen, Thymian und Rosmarin zugeben und die Filets weitere 4 Minuten braten. Kräuter, Schalotte und Knoblauch herausnehmen, die Butter hineingeben und die Zanderfilets damit glasieren. Anschließend herausnehmen und zugedeckt warm halten. Seite 1 von 2

2 2 EL Weißwein 4 EL Fischfond abgeriebene Schale von 1 Limette (unbehandelt) Salz, Pfeffer 1 EL Petersilie, gehackt 1 EL Schnittlauchröllchen Weißwein, Fischfond und Limettenschale unter das Bratfett rühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas einkochen lassen. Zuletzt die gehackte Petersilie und den Schnittlauch untermischen. Die Fischstücke auf dem Carpaccio anrichten und mit der Limettensauce beträufeln. by Johann Lafer Seite 2 von 2

3 Kalbsrückensteak mit Kräuter-Senf-Kruste auf Spitzkohl Rezept für 4 Personen Kräuter-Senf-Kruste: 160 g Butter, zimmerwarm 120 g Weißbrot, fein gerieben 5 Schalotten, gehackt 3 Knoblauchzehen, gehackt 1 EL Petersilie, gehackt 1 EL Thymian, gehackt 1 EL Schnittlauchröllchen 1 EL Dijonsenf Die Butter schaumig rühren. Das geriebene Weißbrot, 2/3 der gehackten Schalotten und gehackten Knoblauchzehen, Petersilie, Thymian, Schnittlauchröllchen und Dijonsenf zugeben und alles glatt rühren. Buttermischung in einen Gefrierbeutel geben und ausrollen (3-4 mm dick) und die Platte kalt stellen. Kalbsrückensteak: Den Backofen auf 130 C vorheizen. 3 EL Olivenöl 4 Kalbsrückensteaks, à 150 g 3 Thymianzweige 1 Rosmarinzweig Salz, weißer Pfeffer Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Kalbsrückensteaks von beiden Seiten anbraten, die Kräuterzweige zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann alles auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech geben und auf der zweiten Schiene von unten im Ofen ca Minuten braten. Anschließend herausnehmen und warm stellen. Den Backofengrill vorheizen. Seite 1 von 2

4 Spitzkohl: 1 Kopf Spitzkohl, ca. 400 g 30 g Butter 100 ml Gemüsefond Die äußeren Blätter des Spitzkohls entfernen, den Kohl vierteln und den Strunk herausschneiden. Den Kohl in Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die restlichen Schalotten und den restlichen Knoblauch darin hell anschwitzen. Den Spitzkohl zufügen, den Gemüsefond angießen und den Kohl in ca Minuten weich dünsten. Die Kräuterbutter aus der Folie lösen, in Stücke schneiden, auf die Steaks legen und unter dem Backofengrill überbacken, bis die Kruste goldbraun wird. 30 g kalte Butter 2,5 EL Tomatenwürfel 100 ml braune Kalbssauce Die kalte Butter und die Tomatenwürfel unter den Spitzkohl rühren. Den Kohl auf 4 Teller verteilen und die Kalbsrückensteaks auf dem Spitzkohl anrichten. Dazu etwas braune Kalbssauce servieren. by Johann Lafer Seite 2 von 2

5 Geeiste Zimtsterne mit Beeren in Rum-Gewürz-Sud Rezept für 4 bis 6 Personen 2 Eier 4 Eigelbe 2,5 TL Zimt 1 EL Kakaopulver 100 g Puderzucker 1 Packung Schokoröllchen 400 g geschlagene Sahne Eier, Eigelbe, Zimt, Kakao und Puderzucker sehr schaumig schlagen. Schokoröllchen und geschlagene Sahne behutsam unterheben. Die Masse etwa 2 cm dick in eine mit Backpapier oder Folie ausgelegte tiefe Porzellanform gießen und glatt streichen. Für 2 Stunden in das Gefrierfach stellen. 100 g Zucker 150 ml Weißwein 200 ml Orangensaft, frisch gepresst Mark von 1 Vanilleschote 3 Kardamomkapseln 3 Nelken 2 Sternanis 3,5 EL Rum 500 g frische Beeren (z. B. Heidelbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren) In der Zwischenzeit den Zucker hellbraun karamellisieren lassen, dann mit Wein und Orangensaft ablöschen. Vanille, Kardamom, Nelken und Sternanis zufügen und bei reduzierter Hitze etwa um ein Drittel einkochen lassen. Anschließend den Sud durch ein Sieb gießen, mit Rum verfeinern und auskühlen lassen. Die Beeren in den Rum- Gewürz-Sud geben und darin marinieren. 1 Tube Dekorcrème weiß Weihnachtliche Schoko Dekorblättchen Dekorcrème in heißem Wasser oder in der Mikrowelle temperieren. Die gefrorene Zimtparfaitmasse aus dem Gefrierfach nehmen, die Dekorcrème darauf verteilen und zügig glatt streichen. Nochmals für 1 Stunde in das Gefrierfach stellen. Anschließend mit einem Zimtsternklappausstecher, der immer wieder in sehr heißes Wasser getaucht wird, Zimtsterne aus dem gefrorenen Parfait ausstechen. Die Sterne mit Schoko Dekorblättchen verzieren und mit den Beeren servieren. Seite 1 von 2 Tipp: Sollten Sie keine frischen Beeren bekommen, so

6 können Sie auch tief gekühlte verwenden. Diese weichen allerdings beim Marinieren mehr auf. by Johann Lafer Seite 2 von 2

Kartoffeln und Karotten schälen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in wenig Salzwasser bissfest kochen.

Kartoffeln und Karotten schälen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in wenig Salzwasser bissfest kochen. Gebratene Weißwurst mit Äpfeln, Karotten und Fenchel 1 Zwiebel 300 g Kartoffeln 2 Karotten 2 Äpfel (Granny Smith) 50 g Butter 4 Weißwürste 1 TL Fenchelsamen Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen

Mehr

Nah dran an der Natur nah dran am Menschen. Genießen, was wir ernten, wenn wir auf dem Boden bleiben.

Nah dran an der Natur nah dran am Menschen. Genießen, was wir ernten, wenn wir auf dem Boden bleiben. Erde Nah dran an der Natur nah dran am Menschen. Genießen, was wir ernten, wenn wir auf dem Boden bleiben. Entrecôte vom Grill mit klassischer Sauce Béarnaise Erde 61 4 Entrecôte-Steaks (je etwa 180 g)

Mehr

Kochabend 29. Oktober 2015

Kochabend 29. Oktober 2015 Kochabend 29. Oktober 2015 Paprika - Crostini *** Paprikasuppe *** Lammkarree mit Linsensalat *** Zwetschgengratin Paprika-Crostini je 2 Stk. rote und gelbe Paprikaschoten (à 200 g) 2 TL feine Kapern 5

Mehr

Festliches Ostern Rezepte von Nelson Müller

Festliches Ostern Rezepte von Nelson Müller Festliches Ostern Rezepte von Nelson Müller Vorspeise: Churros vom Vieja (Papageienfisch) mit Tomaten Spinat Salat Für den Teig: 150 g Mehl 1/4 L Bier (Export) nicht zu bitter 2 Eigelb 2 Eiweiß 600g Fischfilet

Mehr

Lachstatar mit Frischkäse. Zutaten für 4 Personen:

Lachstatar mit Frischkäse. Zutaten für 4 Personen: Lachstatar mit Frischkäse Zutaten für 4 Personen: 120g Lachsfilet 1 TL Zitronenschale 1 TL Zitronensaft 60 g Creme Fraiche 1 TL Zitronensaft 2 TL Sahnemeerrettich ¼ EL Dill Pfeffer, 1. Lachstatar ist eine

Mehr

Monatsmenü Juli. Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen

Monatsmenü Juli. Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen Monatsmenü Juli Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen Hauptgang Sautierter Salat von Mangold, Radicchio und Spitzkohl auf Kleinem Kartoffelrösti mit Wildkräutern Dessert Rhabarberkaltschale mit Erdbeerparfait

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter

Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter Finalgericht: Kabeljau mit Bohnen-Ragout und Bulgursalat von Horst Lichter Für den Bulgursalat: 80 g Bulgur 20 g Butter 100 ml Gemüsefond

Mehr

Männer Koch-Club 'Kochhafedeckellupfer'

Männer Koch-Club 'Kochhafedeckellupfer' Männer Koch-Club 'Kochhafedeckellupfer' Wir laden unsere Frauen ein Roulade mit Lachs und Spinat (oder grüner Spargel u. Schinken) Lachs mit Pfirsich und Ingwer Mais-Chöpfli mit Beerensauce Druckdatum:

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 17. Januar 2015

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 17. Januar 2015 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 17. Januar 2015 Vorspeise: Lauchsuppe mit Schinken-Blätterteigstangen von Horst Lichter Für die Lauchsuppe: 2 Stangen Lauch 2 mittlere Kartoffeln, mehlig kochend (ca. 250

Mehr

Zutatenliste für die SWR3-Grillparty am 1. Mai 2008 Zutaten für 4 Personen 2 Stück Avocado (mit glatter Schale) 180 ml Olivenöl 2 Stück Limetten

Zutatenliste für die SWR3-Grillparty am 1. Mai 2008 Zutaten für 4 Personen 2 Stück Avocado (mit glatter Schale) 180 ml Olivenöl 2 Stück Limetten Zutatenliste für die SWR3-Grillparty am 1. Mai 2008 Zutaten für 4 Personen 2 Stück Avocado (mit glatter Schale) 180 ml Olivenöl 2 Stück Limetten, Chili aus der Mühle 300 g Thunfischfilet, Sushi-Qualität

Mehr

Menü vom 3. Juni 2013

Menü vom 3. Juni 2013 Menü vom 3. Juni 2013 Leichter Spinatsalat Mit Knoblauchkrokant *** Felchenfilets An leichter Kräuterrahmsauce Beilage: Wildreis *** Pfannkuchen mit Äpfeln en guete Röbi & Kurt Leichter Spinatsalat mit

Mehr

WEIHNACHTS- REZEPTE. wünscht frohe Weihnachten!

WEIHNACHTS- REZEPTE. wünscht frohe Weihnachten! WEIHNACHTS- REZEPTE wünscht frohe Weihnachten! Zimtsterne ZUTATEN 500 g Mandeln, gemahlen 300 g Puderzucker 2 TL Zimt 2 Eiweiß 2 EL Likör (Mandellikör) 1 Eiweiß 125 g Puderzucker ZUBEREITUNG Mandeln, Puderzucker

Mehr

REGIONALE KÜCHE. Rezept von Benjamin Kehl vom Landhaus Kehl in Tann-Lahrbach. Schweinebäckchen mit Spargel, neuen Kartoffeln und Grüner Soße

REGIONALE KÜCHE. Rezept von Benjamin Kehl vom Landhaus Kehl in Tann-Lahrbach. Schweinebäckchen mit Spargel, neuen Kartoffeln und Grüner Soße REGIONALE KÜCHE Rezept von Benjamin Kehl vom Landhaus Kehl in Tann-Lahrbach Schweinebäckchen mit Spargel, neuen Kartoffeln und Grüner Soße Spargelgemüse mit Vinaigrette und Croûtons Zutaten Spargelgemüse:

Mehr

REZEPTEREZEPTE MIT JOACHIM KRESS. Aaltartar auf Kartoffelrösti. Zutaten:

REZEPTEREZEPTE MIT JOACHIM KRESS. Aaltartar auf Kartoffelrösti. Zutaten: Aaltartar auf Kartoffelrösti 500 g festkochende Kartoffeln 1 EL Mehl 1 Ei 200 g Räucheraal 1/4 Stange Rettich 1 EL Dijonsenf 1 EL Crème fraîche Weißwein 1 Bund Dill Röstimasse herstellen, kleine, flache

Mehr

Leichte Küche, ganz egal, ein ganz wundervolles Mahl! 15. Dezember Lachsbeutelchen auf grünem Spargel. Spinat-Ricotta-Törtchen

Leichte Küche, ganz egal, ein ganz wundervolles Mahl! 15. Dezember Lachsbeutelchen auf grünem Spargel. Spinat-Ricotta-Törtchen Volkshochschule Ellerau Kochen für Männer 17.November 22.Dezember 2014 www.kochen-mit-klaus.de Leichte Küche, ganz egal, ein ganz wundervolles Mahl! 15. Dezember 2014 Lachsbeutelchen auf grünem Spargel

Mehr

Lachstatar mit Crème fraîche auf Schwarzwurzelrösti

Lachstatar mit Crème fraîche auf Schwarzwurzelrösti Lachstatar mit Crème fraîche auf Schwarzwurzelrösti Rezept für 4 Personen 150 g Lachs, geräuchert 150 g frischer Lachs, ohne Haut und Gräten 2 EL Dill, gehackt 1 Schalotte, fein gewürfelt 3 EL Limonenöl

Mehr

REZEPT VON PATRIK Sendung vom

REZEPT VON PATRIK Sendung vom REZEPT VON PATRIK Sendung vom 08.10.2016 Steinpilzkrüstchen mit Rindsfilet * * * Maishähnchenbrust mit Parmaschinken und Salbei Spargelrisotto mit Walnüssen * * * Birnen-Schoko-Pfannkuchen mit Honig-Weisswein-Crème

Mehr

Kürbis-Pfannkuchen (für 4 Personen)

Kürbis-Pfannkuchen (für 4 Personen) Kürbis-Pfannkuchen (für 4 Personen) Für den Teig 100 g Mehl 1 / 8 l Milch Mehl, Milch, Eier und Salz zum glatten Teig verrühren und 10 Minuten quelle n- lassen. 2 Eier ¼ TL Salz Für die Füllung 250 g frisches

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 30. April 2016

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 30. April 2016 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 30. April 2016 Vorspeise: Spinatschaumsuppe mit gebackenen Käsewürfeln von Horst Lichter Zutaten für 4 Personen: 1 Zwiebel 1 kleine Knoblauchzehe 250 g Blattspinat 500 ml

Mehr

Ostermenü Spargel-Kokos-Suppe Zucchini-Reis-Röllchen an Blattspinat und Channa-Dal Rhababer-Crumble

Ostermenü Spargel-Kokos-Suppe Zucchini-Reis-Röllchen an Blattspinat und Channa-Dal Rhababer-Crumble Ostermenü Spargel-Kokos-Suppe Zucchini-Reis-Röllchen an Blattspinat und Channa-Dal Rhababer-Crumble Rezepte aus der Ayurveda-Küche in Birstein von Kerstin Rosenberg Spargel-Kokos-Suppe 750 g grüner Spargel

Mehr

REZEPT VON CLAUDIA Sendung vom

REZEPT VON CLAUDIA Sendung vom REZEPT VON CLAUDIA Sendung vom 16.01.2016 Kürbissuppe mit Crevettenspiess * * * Lammnierstück Minzen-Couscous Zucchetti-Cherrytomaten-Gemüse * * * Fruchtiger Kuchen im Glas Mit frischen Früchten garniert

Mehr

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom REZEPTE AUS DER SENDUNG vom 21.09.2016 Ruckzuck-Küche Rezepte aus dem Beitrag von Pulvermühle Die Clubkantine, Hanau One Pot Pasta mit Fenchel & Salsiccia für 8 Personen 200 g Fenchel 1 Orange 1000 g Salsiccia

Mehr

Lachs-Rezepte Im November 2015

Lachs-Rezepte Im November 2015 Räucherlachs Rolle 100 gr Mehl 4 Eier 100 ml Milch Salz und Pfeffer 5 EL Mineralwasser 150 gr Schnittlauch 50 gr Meerrettich 300 gr Crème fraîche 300 gr Räucherlachs in Scheiben Den Backofen auf 175 Grad

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 27. September 2014

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 27. September 2014 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 27. September 2014 Vorspeise: Ceviche vom Wolfsbarsch mit Fenchel, Grapefruit und Granatapfel von Johann Lafer Für die Ceviche: 400 g Wolfsbarschfilet 1 Granatapfel 1 Grapefruit

Mehr

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce 16. Oktober 2008 Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce Spinatwaffeln mit Tsatsiki Griechische Wirsingrouladen Griechischer Grießkuchen

Mehr

Die Küchenschlacht Hauptgericht vom 18. Dezember 2013

Die Küchenschlacht Hauptgericht vom 18. Dezember 2013 Die Küchenschlacht Hauptgericht vom 18. Dezember 2013 Hauptgericht: Entenbrust mit Kasnocken und lauwarmem Karottensalat von Christa Nößner 2 Entenbrüste, mit Haut 300 g Knödelbrot 350 g Bergkäse 60 g

Mehr

Die Küchenschlacht Menü am 03. Dezember 2015 Weihnachtlicher Warenkorb Alfons Schuhbeck

Die Küchenschlacht Menü am 03. Dezember 2015 Weihnachtlicher Warenkorb Alfons Schuhbeck Die Küchenschlacht Menü am 03. Dezember 2015 Weihnachtlicher Warenkorb Alfons Schuhbeck Weihnachtlicher Warenkorb: Skrei im Pancettamantel mit Rote-Bete- Petersilienwurzel-Püree, gebratenem Apfel und Feldsalat

Mehr

Hirschschinkenrollen mit Selleriefüllung

Hirschschinkenrollen mit Selleriefüllung Hirschschinkenrollen mit Selleriefüllung Rezept für 4 Personen 0,5 Sellerieknolle (ca. 200 g) Salz Sellerie putzen und schälen. Zuerst in dünne Scheiben, dann in feine Streifen schneiden. Die Selleriestreifen

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 29.01.2015 Wärmende Suppen Eintöpfe Unsere Rezeptideen für Sie: Apfel - Ingwer - Suppe Schnelle Lauchsuppe Tomaten Zwiebel Suppe Feuriger Chorizo - Eintopf Linsen - Curry Pikanter Reiseintopf

Mehr

Bruschetta mit frischen Tomaten & mit getrockneten Tomaten sowie Carpaccio auf Rucola. *** Pescaccio vom Kabeljau mit salsa pizzaiola

Bruschetta mit frischen Tomaten & mit getrockneten Tomaten sowie Carpaccio auf Rucola. *** Pescaccio vom Kabeljau mit salsa pizzaiola MÄNNER KOCHEN IN VOLZUM Bruschetta mit frischen Tomaten & mit getrockneten Tomaten sowie Carpaccio auf Rucola Pescaccio vom Kabeljau mit salsa pizzaiola selbstgemachte Tagliatelle mit Pilzen Minutensteaks

Mehr

Die Küchenschlacht Hauptgänge & Desserts vom 11. Juli 2013

Die Küchenschlacht Hauptgänge & Desserts vom 11. Juli 2013 Die Küchenschlacht Hauptgänge & Desserts vom 11. Juli 2013 Hauptgang: Lachsfilet im Zucchinimantel mit Ofenkartoffeln und gebackenen Tomaten von Mario Hinterholzer 400 g Lachsfilet 400 g festkochende Kartoffeln

Mehr

Feuriger Sauerkraut - Eintopf

Feuriger Sauerkraut - Eintopf Feuriger Sauerkraut - Eintopf Zutaten ( 4 Portionen): 2! EL! Olivenöl 1! St.! Knoblauchzehe 4! St.! Kartoffeln 500! g! Sauerkraut 1! l! Gemüsebrühe 2! EL! Tomatenmark 1! EL! Kräuter, italienisch 1! EL!

Mehr

REZEPT VON TOTO Sendung vom

REZEPT VON TOTO Sendung vom REZEPT VON TOTO Sendung vom 09.04.2016 Grillierte Riesencrevetten an Knoblauchbutter und Jakobsmuscheln im Parmaschinken-Mantel mit Olivenöl, Knoblauch und frischen Kräutern * * * Lammfilet mit Knoblauchkräuter-Kruste

Mehr

Ist der Sommer auch noch so kalt, die warme mediterrane Küche macht in Ellerau trotzdem Halt! 22. August Rucolasuppe

Ist der Sommer auch noch so kalt, die warme mediterrane Küche macht in Ellerau trotzdem Halt! 22. August Rucolasuppe Volkshochschule Ellerau Mittelmeerküche 22. August 26. September 2011 www.kochen-mit-klaus.de Ist der Sommer auch noch so kalt, die warme mediterrane Küche macht in Ellerau trotzdem Halt! 22. August 2011

Mehr

SRH Berufliche Rehabilitation GmbH

SRH Berufliche Rehabilitation GmbH Kochkurs vom 22. September 2015 Kursleitung: Eric Bulling Michael Noel Guy Bastian Lara Frenzel SRH Berufliche Rehabilitation GmbH Menü Herbstlicher Salat mit gebratenen Gambas, Walnüssen und Dijonsenf-Vinaigrette

Mehr

Die Küchenschlacht Hauptgang & Dessert vom 4. April 2013

Die Küchenschlacht Hauptgang & Dessert vom 4. April 2013 Die Küchenschlacht Hauptgang & Dessert vom 4. April 2013 Hauptgang: Zander mit Korianderbutter, Erbsen und Kirschtomaten von Hans-Peter Gatzweiler 2 Zanderfilets, à 200 g, ohne Haut 150 g TK-Erbsen 150

Mehr

Die Küchenschlacht Menü am 03. Januar 2017 Tagesmotto: "Frischekick" mit Alexander Herrmann

Die Küchenschlacht Menü am 03. Januar 2017 Tagesmotto: Frischekick mit Alexander Herrmann Die Küchenschlacht Menü am 03. Januar 2017 Tagesmotto: "Frischekick" mit Alexander Herrmann Regina Pigal Skreifilet mit Mandelkruste, Süßkartoffelpüree, Blattspinat mit Schafskäse und Cranberry-Zwiebeln

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 26. Januar 2013

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 26. Januar 2013 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 26. Januar 2013 1. Vorspeise: Spinatwaffeln mit knusprigem Schinken und Gurkensalat von Horst Lichter Für die Waffeln: 100 g Blattspinat, jung 5 EL Milch 4 Eier (Klasse M)

Mehr

Pizzatoast vom Blech MIT Margarine

Pizzatoast vom Blech MIT Margarine Pizzatoast vom Blech MIT Margarine für 6 Portionen: 6 Scheiben Vollkorntoast 100 g Rama 1 EL Senf 200 g Zucchini 100 g Frühlingszwiebeln 200 g Champignons 2 EL fein gehackter Majoran oder Petersilie Salz

Mehr

Thai Beef Salat Ligurischer Brotsalat mit Crevetten Orangensalat mit Quark und Baumnuss Crumble (für 4 Personen)

Thai Beef Salat Ligurischer Brotsalat mit Crevetten Orangensalat mit Quark und Baumnuss Crumble (für 4 Personen) Thai Beef Salat: 150 g grüne Bohnen 20 g Ingwer 1 St Zitronengras 1 St Knoblauch 1 St Chili 1 EL Sesamöl 2 St Rindssteaks à ca. 200g (Hüfte o. Entrecôte) 1 St Limone 4 EL Olivenöl Ahornsirup 2 St Frühlingszwiebeln

Mehr

Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat würzen und mit dem Wein ablöschen. Anschließend einkochen lassen.

Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat würzen und mit dem Wein ablöschen. Anschließend einkochen lassen. Maronensuppe für 8 10 Portionen 300 g Maronen, geschält und gegart (gibt es fertig zu kaufen) 1 Möhre 1 Stange Lauch 40 g Butter 2 g Puderzucker 125 ml Weißwein 500 ml Fleischbrühe 200 ml Schlagsahne ½

Mehr

Rezepte von Christian Kolb vom Restaurant Wiesenlust in Frankfurt

Rezepte von Christian Kolb vom Restaurant Wiesenlust in Frankfurt ALTE GEMÜSESORTEN NEU ENTDECKT Rezepte von Christian Kolb vom Restaurant Wiesenlust in Frankfurt Rote-Bete-Carpaccio mit Topinambur-Salat, Aufstrich Hüttenkäse-Kräuter, Süßkartoffel aus dem Ofen mit Hähnchenbrust,

Mehr

Segeln.innen :01 Uhr Seite Etappe 048. Filet Camembert

Segeln.innen :01 Uhr Seite Etappe 048. Filet Camembert Segeln.innen06 10.04.2006 18:01 Uhr Seite 48 3. Etappe 048 Filet Camembert 600 g Filet vom Schwein 400 g Champignons 1 Zwiebel, klein gehackt 1 Knoblauchzehe 1 Becher Sahne 1 Camembert, in Streifen geschnitten

Mehr

Weihnachtliches Plätzchenbacken

Weihnachtliches Plätzchenbacken 30. November 2013 Weihnachtliches Plätzchenbacken Feine Butterplätzchen Zimtsterne Vanillekipferl Kokosmakronen Weiße Bärentatzen Haselnuss-Spekulatius Bratapfel-Cookies Feine Butterplätzchen Zutaten für

Mehr

Rezepte von Christian Kolb vom Restaurant Wiesenlust in Frankfurt

Rezepte von Christian Kolb vom Restaurant Wiesenlust in Frankfurt WEIHNACHTSMENÜ Rezepte von Christian Kolb vom Restaurant Wiesenlust in Frankfurt Maronensuppe mit Kürbiskernöl, Speckstreifen und Bergkäse * * * Lammkarree mit Pistazien-Pfeffer-Kruste, Rosenkohlblättern,

Mehr

Kochrezepte vom BELLER HOF

Kochrezepte vom BELLER HOF Inhaltsverzeichnis Spargel Klassiker o Spargel mit Schinken Seite 2 o Gratinierter Spargel Seite 3 Neue Spargel Rezepte o Gebratener Spargel mit Erdbeersalsa Seite 4 Spargel Rezepte von unseren Kunden

Mehr

Rezepte für Genießer II

Rezepte für Genießer II Rezepte für Genießer II Kürbiskerne Kürbiskernöle Schaumsuppe vom Schafskäse mit Kürbiskernölcrostini 10 g Butter 1 Zwiebel 3 Zehen Knoblauch 20 g Sellerie in Würfel geschnitten 1 EL Sherry oder Weißwein

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 14. Juli 2012

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 14. Juli 2012 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 14. Juli 2012 Vorspeise: Curryschaumsuppe mit gebackenen Jakobsmuscheln von Johann Lafer 1 Orange, unbehandelt 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe 2 EL Honig 1 EL Currypulver 600

Mehr

Oster-Menü

Oster-Menü Oster-Menü 28.04.2011 alle Angaben für 8 Personen Bärlauchsuppe mit Bündnerfleisch Rettich-Apfel-Salat mit geräucherter Forelle Lammnierstück mit Spargelgemüse Rhabarber-Erdbeer-Schaum Beat/Erich Kochen

Mehr

Zubereitung. Zubereitung. Zubereitung

Zubereitung. Zubereitung. Zubereitung 30 g gekeimte Körner 20 g grobe Haferflocken (wichtig) 25 g geraspelte Äpfel mit Schale 1 EL Sonnenblumenkerne 1 EL Leinsamen 1 Tasse Milch (ca. 150 ml) 2 Tassen Dickmilch (ca. 300 ml) 1 Tasse Orangensaft

Mehr

Kulinarisches Madeira

Kulinarisches Madeira Kulinarisches Madeira Rezepte von Reiner Neidhart, Neidharts Küche in Karben Zicklein in Madeira geschmort mit Bolo de caco, glacierte Karotten, Champignons und Artischocken 1 Zickleinkeule, zerlegt 0,5

Mehr

125 ml Rosinenwasser (worin zuvor die Rosinen eingeweicht wurden) Morgenstund nach Grundrezept zubereiten und etwas abkühlen lassen.

125 ml Rosinenwasser (worin zuvor die Rosinen eingeweicht wurden) Morgenstund nach Grundrezept zubereiten und etwas abkühlen lassen. Zmorga Bananen Kiwi Smoothie 1 Banane, in Scheiben 2 Kiwis, in Scheiben 5 Orangen, ausgepresst Alles zusammen pürieren. Apfel Birnen Smoothie 1 Birne, in kleinen Stücken 1 Apfel, in kleinen Stücken ½ Banane,

Mehr

5. Mannebacher. Krimi-Dinner. Bü cherei im Alten Rathaüs, Niederhadamar

5. Mannebacher. Krimi-Dinner. Bü cherei im Alten Rathaüs, Niederhadamar 5. Mannebacher Krimi-Dinner Bü cherei im Alten Rathaüs, Niederhadamar www.koeb-niederhadamar.de Meerrettich-Lachs-Happen 200 g Joghurt Frischkäse 1 EL Meerrettich (Glas) 3 Stiele Dill Salz, Pfeffer, Zitronensaft

Mehr

MEERRETTICHSUPPE FORELLEN TERRINE SCHWEINSFILET MIT KÄSEKRUSTE TOMATENKARTOFFELN KÜRBIS MEDAILLON BIRNEN TERRINE

MEERRETTICHSUPPE FORELLEN TERRINE SCHWEINSFILET MIT KÄSEKRUSTE TOMATENKARTOFFELN KÜRBIS MEDAILLON BIRNEN TERRINE EINHORNCHOCHI DÜBENDORF CHOCHETE VOM 6. OKTOBER 2010 OBIGCHEF: HANSRUEDI MEERRETTICHSUPPE FORELLEN TERRINE SCHWEINSFILET MIT KÄSEKRUSTE TOMATENKARTOFFELN KÜRBIS MEDAILLON BIRNEN TERRINE Meerrettichsuppe

Mehr

Kochen im Januar Schinken-oder Lachsröllchen. Zutaten für 2 Portionen:

Kochen im Januar Schinken-oder Lachsröllchen. Zutaten für 2 Portionen: 1 Kochen im Januar 2015 Schinken-oder Lachsröllchen Zutaten für 2 Portionen: 6 Ei(er) 240 ml Wasser 150 ml Sahne 200 g Mehl 1 Prise(n) Salz 1 Becher Frischkäse mit Kräutern 2 Pck. Lachs, (Räucherlachs)

Mehr

Kochevent Johann Lafer bei Delta Möbel 19. November 2016

Kochevent Johann Lafer bei Delta Möbel 19. November 2016 Kochevent Johann Lafer bei Delta Möbel 19. November 2016 Focaccia mit Birne, Taleggio Käse und Speckkrusteln Hefeteig 1 Würfel Hefe 100ml Olivenöl 3El Honig 3Tl Salz 900g Mehl Typ 550 500ml lauwarmes Wasser

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 22. September 2016 Hauptgang & Dessert mit Johann Lafer

Die Küchenschlacht - Menü am 22. September 2016 Hauptgang & Dessert mit Johann Lafer Die Küchenschlacht - Menü am 22. September 2016 Hauptgang & Dessert mit Johann Lafer Hauptgang: Schweinemedaillons mit Speckbohnen, Bratkartoffeln und Whiskysauce von Rene Eggl Für die Medaillons: 2 Schweinefilets,

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck

Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck Vorspeise: Warmes Seeteufel-Carpaccio mit karamellisiertem Papaya-Avocado-Chutney von Susanne Happ 2 Seeteufelfilets ohne Haut, á 150g

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller

Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller Leibgericht: Griechische Linsen mit Tomatensalat und Essigzwiebeln von Konstantin Patsalides Für die Linsen: 500 g Tellerlinsen 300

Mehr

Schwarzwald entdecken

Schwarzwald entdecken Mit Sternekoch Schwarzwald entdecken Harald Wohlfahrt Sommer 02/2016 Roastbeef in Kräuter-Senf-Kruste mit Kartoffelgratin und Sommergemüse Der Sommer steht vor der Tür! Mein Sommer ist bunt, knackig, gesund

Mehr

Buntes Fischragout. Zutaten: (für 2 Personen) Zubereitung: Nährwerte: (pro Portion)

Buntes Fischragout. Zutaten: (für 2 Personen) Zubereitung: Nährwerte: (pro Portion) Buntes Fischragout Zutaten: (für 2 Personen) 300 Gramm Fischfilet, zum Beispiel: Kabeljau, Scholle, Seelachs Zitronensaft, Worcestersoße, Salz, Pfeffer 100 Gramm Champignons (Dose oder frisch) 150 Gramm

Mehr

Ich greife die Idee von Bruno Vogt auf und gestalte den Abend unter dem Motto Sardinien. Menu. Apero ***** Zucchinikuchen *****

Ich greife die Idee von Bruno Vogt auf und gestalte den Abend unter dem Motto Sardinien. Menu. Apero ***** Zucchinikuchen ***** Kochrezept Chochete vom: 19. September 2013 Abendchef: Jerry Holenstein Ich greife die Idee von Bruno Vogt auf und gestalte den Abend unter dem Motto Sardinien Menu Apero Zucchinikuchen Wildschweinkarree

Mehr

Messerezepte von Sandro Petrobelli

Messerezepte von Sandro Petrobelli Messerezepte von Sandro Petrobelli BELUGA-LINSEN Zutaten für 4 Personen: 200 g Beluga-Linsen 400 ml Wasser 2 Knoblauchzehen 3 Lorbeerblätter Olivenöl Salz und Pfeffer 1. Linsen mit Wasser, Knoblauch und

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 13. August 2014 Hauptgericht Nelson Müller

Die Küchenschlacht - Menü am 13. August 2014 Hauptgericht Nelson Müller Die Küchenschlacht - Menü am 13. August 2014 Hauptgericht Nelson Müller Hauptgericht: Rindersteak mit Parmesankruste, Spätzle und Tomatensalat von Gunnar Porrmann Für das Rindersteak: 2 Rindersteaks à

Mehr

MENÜ VON HAUBEN-KOCH JÜRGEN WINTER RESTAURANT KRISTIAN S MONASTIRI, WIEN

MENÜ VON HAUBEN-KOCH JÜRGEN WINTER RESTAURANT KRISTIAN S MONASTIRI, WIEN MENÜ VON HAUBEN-KOCH JÜRGEN WINTER RESTAURANT KRISTIAN S MONASTIRI, WIEN Kaninchenfilet in Kakao gebraten mit Petersilienwurzel & Löwenzahn Beiried vom Steirischen Rind in Kaffee-Kräuterkruste mit Paprikakompott

Mehr

Weihnachtliche Rezepte zum 15. Jubiläum von So kocht Südtirol Vier Rezepte aus der neuen überarbeiteten und erweiterten Auflage

Weihnachtliche Rezepte zum 15. Jubiläum von So kocht Südtirol Vier Rezepte aus der neuen überarbeiteten und erweiterten Auflage Weihnachtliche Rezepte zum 15. Jubiläum von So kocht Südtirol Vier Rezepte aus der neuen überarbeiteten und erweiterten Auflage Weihnachtsrezept Den Ofen auf Herzenswärme vorheizen, Gute-Laune-Teig ausrollen,

Mehr

Smørebrød Kochsession 21. Juni 2012

Smørebrød Kochsession 21. Juni 2012 Smørebrød Kochsession 21. Juni 2012 Gazpacho Tagliatelle mit Lachs und Paprikasauce Jakobsmuscheln auf Orangen-Ingwer-Schaum und Gemüseperlen Erdbeeren mit Mascarpone Creme Mengen für 8 Personen Gazpacho

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 14. Oktober 2015 Hauptgerichte Alfons Schuhbeck

Die Küchenschlacht - Menü am 14. Oktober 2015 Hauptgerichte Alfons Schuhbeck Die Küchenschlacht - Menü am 14. Oktober 2015 Hauptgerichte Alfons Schuhbeck Hauptgericht: Steinbeißerfilet mit Kartoffelpüree, grünem Spargel und Safransauce von Alexandra Michel Für den Fisch: 2 Steinbeißerfilets,

Mehr

Frisch gekocht mit Elisabeth Engstler KW 14, Freitag 4. April Menu von Andreas Döllerer

Frisch gekocht mit Elisabeth Engstler KW 14, Freitag 4. April Menu von Andreas Döllerer Frisch gekocht mit Elisabeth Engstler KW 14, Freitag 4. April 2014 Menu von Andreas Döllerer Vorspeise: Forelle mit confierten Erdäpfeln Bachkresse & Sauerrahm 40 Minuten/aufwendig 1 Forellenfilet (ca.

Mehr

GEBÄCK. Cranberry-Muffins. Cranberry-Muffins mit Honig (ca. 8-12 Stück)

GEBÄCK. Cranberry-Muffins. Cranberry-Muffins mit Honig (ca. 8-12 Stück) GEBÄCK Cranberry-Muffins Cranberry-Muffins mit Honig (ca. 8-12 Stück) 200 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 50 g weiche Butter (Zimmertemperatur) 2 Eier 50 ml Milch 1 Prise Salz 6 TL BIHOPHAR Waldhonig aus

Mehr

Schottischer Wildlachs in der Folie mit Gemüsestreifen und Aromaten gegrillt für 4 Personen

Schottischer Wildlachs in der Folie mit Gemüsestreifen und Aromaten gegrillt für 4 Personen Schottischer Wildlachs in der Folie mit Gemüsestreifen und Aromaten gegrillt 4 Filets vom Schotttischen Wildlachs (ca. 100g) 100 g Karotte geputzt 100 g Knollensellerie geputzt 100 g rote Zwiebel geschält

Mehr

Kochkurs-Menü I im Karner Flairhotel & Restaurant

Kochkurs-Menü I im Karner Flairhotel & Restaurant Kochkurs-Menü I im Karner Flairhotel & Restaurant Tartar und Mousse von der Bachforelle mit roter Beete und Buttermilch Spinat-Ravioli mit Wachtelei und Basilikum Im Ganzen gebratene Milchlammkeule auf

Mehr

Hier kommt Berlin Rezepte

Hier kommt Berlin Rezepte Hier kommt Berlin Rezepte Gefüllte Schweinerückensteaks 4 Schweinerückensteaks ca. 3 cm dick 100 g geriebener Manchego Käse 4 Salbei Blätter BBQ Rub ca. 4 Teelöffel Sonnenblumenöl zum bestreichen in die

Mehr

Menu d amour nach Nicolas Barreau. Ein anregendes Menu für alle Liebenden und solche, die es werden wollen!

Menu d amour nach Nicolas Barreau. Ein anregendes Menu für alle Liebenden und solche, die es werden wollen! Menu d amour nach Nicolas Barreau Ein anregendes Menu für alle Liebenden und solche, die es werden wollen! Feldsalat mit Avocados, Champignons und Macadamianüssen in der Kartoffelvinaigrette Lammragout

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 16. Mai 2015

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 16. Mai 2015 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 16. Mai 2015 Vorspeise: Spargelsalat mit Frischkäse-Nuss-Bällchen von Horst Lichter 150 g Nussmischung 1 Bund grüner Spargel 1 Bund weißer Spargel 1 Zitrone 1 TL Senf 3 EL

Mehr

Von Garnelen bis zum Auflauf, da geh n der Köche Augen auf! 3. Februar Apfelsinen Chutney mit Garnelen. Pilzpfanne mit Rosenkohl-Kartoffelstampf

Von Garnelen bis zum Auflauf, da geh n der Köche Augen auf! 3. Februar Apfelsinen Chutney mit Garnelen. Pilzpfanne mit Rosenkohl-Kartoffelstampf Volkshochschule Ellerau Kochen für Männer 5.Januar 10.Februar 2014 www.kochen-mit-klaus.de Von Garnelen bis zum Auflauf, da geh n der Köche Augen auf! 3. Februar 2014 Apfelsinen Chutney mit Garnelen Pilzpfanne

Mehr

Die Grundidee war Süsskartoffeln mit Käse und Kaninchenleber als feines und leichtes Herbstrezept zu kochen.

Die Grundidee war Süsskartoffeln mit Käse und Kaninchenleber als feines und leichtes Herbstrezept zu kochen. Anmerkungen zum gewählten Menü Die Grundidee war Süsskartoffeln mit Käse und Kaninchenleber als feines und leichtes Herbstrezept zu kochen. Als Erstes soll bei der Vorspeise die Süsskartoffelmousse hergestellt

Mehr

PIKANTER SUPPENTOPF REZEPTE. Zutaten. Zubereitung

PIKANTER SUPPENTOPF REZEPTE. Zutaten. Zubereitung PIKANTER SUPPENTOPF 1 kg Hackfleisch, gemischt 2 große Zwiebel(n) 10 Zehe/n Knoblauch 1 Liter Tomatensaft 1 Flasche PICANTE 1 Dose Campignons in Scheiben 1/4 Liter Brühe 1 Becher Sahne Salz, Pfeffer, Kerbel,

Mehr

Das kleine Bier-Kochbuch. Ausgewählte Rezepte

Das kleine Bier-Kochbuch. Ausgewählte Rezepte Das kleine Bier-Kochbuch Ausgewählte Rezepte Guten Hunger bekommt man von gutem Bier. Da Bier sich auch hervorragend zur Zubereitung feiner Speisen eignet, haben wir für Sie einige Rezepte zusammengestellt.

Mehr

Verwöhnen Sie sich und Ihre Familie mit etwas Besonderem. i Festtagssuppen. i Pasteten mit Geflügel-Ragout. i Hirschmedaillons mit Cranberry- Sauce

Verwöhnen Sie sich und Ihre Familie mit etwas Besonderem. i Festtagssuppen. i Pasteten mit Geflügel-Ragout. i Hirschmedaillons mit Cranberry- Sauce Verwöhnen Sie sich und Ihre Familie mit etwas Besonderem. i Festtagssuppen i Pasteten mit Geflügel-Ragout i Hirschmedaillons mit Cranberry- Sauce i Lachsfilet in fruchtig-würziger Sauce i Kalbsschnitzel

Mehr

REZEPT VON HANS PETER Sendung vom 05.03.2016

REZEPT VON HANS PETER Sendung vom 05.03.2016 REZEPT VON HANS PETER Sendung vom 05.03.2016 Tomatensuppe Fiorentina * * * Tagliata vom Rinderfilet mit Schalenkartoffeln * * * Tiramisù Vorspeise Hauptgang Dessert VORSPEISE: TOMATENSUPPE FIORENTINA Tomatensuppe

Mehr

Festliches Ostermenü. Festlich tafeln trotz LaktoseIntoleranz oder Milcheiweiß-Allergie

Festliches Ostermenü.  Festlich tafeln trotz LaktoseIntoleranz oder Milcheiweiß-Allergie Festliches Ostermenü www.kochen-ohne-laktose.de Festlich tafeln trotz LaktoseIntoleranz oder Milcheiweiß-Allergie Karottencreme-Suppe 1 Tasse 1 /2 Tasse 10 Suppengemüse, gerne auch tiefgefroren Zwiebeln

Mehr

Maîtres Queux Bremgarten

Maîtres Queux Bremgarten Maîtres Queux Bremgarten Kochen vom 29. Mai 2015 Die Gruppe 4 mit Marino de Pol, Dominique Folletête, Hansueli Hebeisen und Ueli Hofer spürt den Frühling und bringt bunte und leichte Gerichte auf den Teller.

Mehr

Chelleland-Chuchi Bauma

Chelleland-Chuchi Bauma Chelleland-Chuchi Bauma Chochete vom 15. November 2012 Chuchi-Chef: Helfer: Markus Schmidhauser Fredy Gubler Mano Reichling Menu Karamellisierte Zwiebeln mit Rohschinken und Parmesan - Kalbshuft mit Pilzkruste

Mehr

Alfons Schuhbeck Restaurant Empire II

Alfons Schuhbeck Restaurant Empire II Spargelsuppe 200 g weißer Spargel 200 g grüner Spargel 0,8 l Gemüsebrühe 200 g Sahne 1 Streifen unbehandelte Zitronenschale 20 g kalte Butter Salz 1 Prise Cayennepfeffer etwas frisch geriebene Muskatnuss

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 21. Februar 2015

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 21. Februar 2015 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 21. Februar 2015 Vorspeise: Süß-sauer mariniertes Heilbuttcarpaccio, Gewürztomaten und Currygrissini von Johann Lafer Für die Gewürztomaten: 100 ml Tomaten-Balsamico-Essig

Mehr

Männer-Kochclub Hallau

Männer-Kochclub Hallau Daniel Kummer und Antonio Barretta Insalata di arance Orangensalat (Sizilien) Abbacchio alla romana Milchlamm mit Knoblauchsauce (Latium) Patate al marsala Bratkartoffeln mit Marsala (Sizilien) Peperonata

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 29. April 2016 Final-Menü mit Johann Lafer

Die Küchenschlacht - Menü am 29. April 2016 Final-Menü mit Johann Lafer Die Küchenschlacht - Menü am 29. April 2016 Final-Menü mit Johann Lafer Final-Vorspeise: Maiscremesuppe mit Lammsaté von Johann Lafer Für das Lammsaté: 2 Lammfilets à 100g 1/2 TL flüssiger Honig 1 TL Tomatenmark

Mehr

Rindersteak mit Möhren-Pilz-Gemüse. Sellerie-Quark-Tortilla

Rindersteak mit Möhren-Pilz-Gemüse. Sellerie-Quark-Tortilla Fleisch, Geflügel & Ei Sellerie-Quark-Tortilla Sellerie-Quark-Tortilla Frisch aus der Pfanne 30 Min. 100 g Knollensellerie 1 Zwiebel 1 EL ÖL Pfeffer Kräutersalz 1 Salatgurke ½ Bund Petersilie 4 große Eier

Mehr

Verschlafene Champignons im Blätterteigbett

Verschlafene Champignons im Blätterteigbett Verschlafene Champignons im Blätterteigbett 800 g Champignons frische Petersilie 2 Zwiebel 2 Paket Blätterteig, aus dem Kühlregal Olivenöl 4 EL Frischkäse Sesam Salz und Pfeffer Ei Pizzagewürz oder Kräuter

Mehr

Schindler Hobbyköche Menü vom 15. Mai 2014

Schindler Hobbyköche Menü vom 15. Mai 2014 Menü vom 15. Mai 2014 * Hummus bis Tahina ** Spargelcrèmesuppe *** Gefülltes Kotelett auf Estragon-Kartoffeln **** Rhabarber-Crumble ***** En Guete Appetit wünscht Jürgen Seite 1 Spargelcrèmesuppe 1 kg

Mehr

Rezepte mit Wachteleiern

Rezepte mit Wachteleiern Rezepte mit Wachteleiern Wachteleier sind die ideale Alternative für ihre Küche! Gesund, lecker und leicht finden sie Verwendung in vielen verschiedenen Rezepten: Hervorragend für Antipasti, schmackhaft

Mehr

Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech

Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech Aprikosenblechkuchen Für den Mürbeteig: 200 g Butter 120 g Zucker 1 Ei 1 Msp. abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone 320 g Weizenmehl

Mehr

Süppchen vom Leipziger Allerlei

Süppchen vom Leipziger Allerlei Süppchen vom Leipziger Allerlei Zutaten für 6 Portion: 80 g Zwiebeln 160 g Zuckerschoten 160 g Spargel 200 g Kohlrabi 240 g Blumenkohl 240 g Karotten 1L Geflügelfond 12 Stk. Krebsschwänze ausgelöst 50

Mehr

Leichte Gerichte für einen bunten Sommer

Leichte Gerichte für einen bunten Sommer Leichte Gerichte für einen bunten Sommer Blattsalat mit Schafskäse und Tomaten kalorienarm, sehr cholesterinarm + 2 Köpfe Kopfsalat + 40 g Schafskäse + 6 Tomaten + 1,5 EL Olivenöl + 1 EL Balsamicoessig

Mehr

Rindertatar mit frittiertem Ei an Wildkräutersalat. Vorspeise. Rindertatar. Wildkräutersalat

Rindertatar mit frittiertem Ei an Wildkräutersalat. Vorspeise. Rindertatar. Wildkräutersalat Rindertatar mit frittiertem Ei an Wildkräutersalat Vorspeise Rindertatar Wildkräutersalat Rindertatar mit frittiertem Ei an Wildkräutersalat Rindertatar mit frittiertem Ei an Wildkräutersalat Für vier

Mehr

Mousse und Tatar von der gerauchten Forelle mit süß-sauer eingelegtem Gemüse und Pumpernickel-Erde

Mousse und Tatar von der gerauchten Forelle mit süß-sauer eingelegtem Gemüse und Pumpernickel-Erde Mousse und Tatar von der gerauchten Forelle mit süß-sauer eingelegtem Gemüse und Pumpernickel-Erde Für die Mousse und Tatar 1 200g 1 1/8 1 Zweig 5g 2 Blatt ½ TL Haut, Kopf & Abschnitte der Forelle Sahne

Mehr

Herbst und Winter mediterran, erzeugt beim Kochen viel Elan! 26. November Schwarzwurzelsalat mit Saiblingstatar.

Herbst und Winter mediterran, erzeugt beim Kochen viel Elan! 26. November Schwarzwurzelsalat mit Saiblingstatar. Volkshochschule Ellerau Kochen für Männer 5.November 17.Dezember 2012 www.kochen-mit-klaus.de Herbst und Winter mediterran, erzeugt beim Kochen viel Elan! 26. November 2012 Schwarzwurzelsalat mit Saiblingstatar

Mehr

Die Küchenschlacht Hauptgänge und Desserts vom 20. September 2012

Die Küchenschlacht Hauptgänge und Desserts vom 20. September 2012 Die Küchenschlacht Hauptgänge und Desserts vom 20. September 2012 Hauptgang: Seeteufel mit asiatischen Reisnudeln von Stefan Florian 400 g Seeteufelfilet 250 g Reisnudeln 150 g Shiitake-Pilze 1 Bund Frühlingszwiebeln

Mehr

Rezeptheft. Rezeptübersicht. GETRÄNKE Verjus g spritzt... Seite 3 Gin Tonic (alkoholisch)... Seite 3 Verjus süß-sauer (alkoholisch)...

Rezeptheft. Rezeptübersicht. GETRÄNKE Verjus g spritzt... Seite 3 Gin Tonic (alkoholisch)... Seite 3 Verjus süß-sauer (alkoholisch)... Rezeptübersicht GETRÄNKE Verjus g spritzt... Seite 3 Gin Tonic (alkoholisch)... Seite 3 Verjus süß-sauer (alkoholisch)... Seite 4 EINKOCHEN eingelegte Zucchini... Seite 5 SAUCEN Sauce Hollondaise mit Verjus...

Mehr