Vergleich Japan-Australien (Methode Partnerbriefing-Referat )

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vergleich Japan-Australien (Methode Partnerbriefing-Referat )"

Transkript

1 Vergleich Japan-Australien (Methode Partnerbriefing-Referat ) Stand: Jahrgangsstufe 7 Fach/Fächer Geographie Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material 2 Unterrichtsstunden Atlas und M1 bis M6 Kompetenzerwartungen Die Schülerinnen und Schüler (1) verorten die beiden Staaten unter Zuhilfenahme geeigneter Karten, (2) um natur- und kulturgeographische Besonderheiten, Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Staaten zu erläutern. Aufgabe 1. Verortung der beiden Staaten Japan und Australien (erster Teil der KE) 1.1 Betrachte die Satellitenaufnahme Die Erde bei Tag (M1) und finde Deutschland! Differenzierung A (ohne Hilfestellung): Beschreibe möglichst genau, wo Deutschland liegt, indem du mindestens fünf Lagebeziehungen formulierst! Orientiere dich dabei an Kontinenten, Ozeanen, Meeren, Gebirgen, Ländern,! Differenzierung B (mit Hilfestellung): Vervollständige die vorgegebenen Satzanfänge aus der Tabelle mit den entsprechenden Himmelsrichtungen und ergänze weitere Lagebeziehungen! Kontinente Ozeane / Meere / Gebirge Länder Asien liegt von Deutschland aus gesehen im Afrika liegt im Nordamerika liegt im Südamerika Der Atlantik liegt von Deutschland aus gesehen im Die Nord- und Ostsee liegen im Das Mittelmeer liegt im Die Alpen liegen im Dänemark liegt von Deutschland aus gesehen Polen liegt Seite 1 von 11

2 1.2 Formuliere jeweils vier Lagebeziehungen für Japan und Australien, in denen du dich nur auf a) Kontinente, b) Ozeane, c) Meere und d) Gebirge beziehst! Nenne dabei keine anderen Länder! Japan Betrachte die Globusansicht mit Japan in der Mitte (M2). 1.3 Nenne alle benachbarten Länder Japans im Uhrzeigersinn! 1.4 Kreuze die richtigen Aussagen über Japan an! Verbessere die falschen Aussagen! Für die schnellen Geoparden: Formuliere selbst eine weitere Aussage und teste deine Mitschüler! [ ] Die West-Ost-Erstreckung Japans ist länger als die Nord-Süd-Erstreckung. [ ] Vom südlichsten zum nördlichsten Punkt Japans (nur Hauptinseln) sind es ca km. [ ] Die vier Hauptinseln Japans sind zusammen länger als die chinesische Ostküste. [ ] Japan passt von der Fläche her ca. 25-mal in China. [ ] Japan liegt von Deutschland weiter entfernt als Südkorea. 1.5 Ermittle mithilfe einer geeigneten Atlaskarte, zwischen welchen Breiten- und Längengraden die vier Hauptinseln Japans liegen (kleine Inseln nicht berücksichtigen)! 1.6 Vergleiche die geographische Breite, auf der die Hauptstadt Japans liegt, mit der deines Schulortes! 1.7 Gib die Uhrzeit in der japanischen Hauptstadt an, wenn es bei uns 06:00 / 13:00 / 20:00 Uhr ist! Australien Betrachte die Globusansicht mit Australien in der Mitte (M3). 1.8 Nenne alle benachbarten Länder Australiens im Uhrzeigersinn! 1.9 Kreuze die richtigen Aussagen über Australien an! Verbessere die falschen Aussagen! Für die schnellen Geoparden: Formuliere selbst eine weitere Aussage und teste deine Mitschüler! [ ] Die West-Ost-Erstreckung Australiens ist kürzer als die Nord-Süd-Erstreckung. [ ] Vom westlichsten zum östlichsten Punkt Australiens sind es ca km. [ ] Vom nördlichsten zum südlichsten Punkt Australiens sind es ca km. [ ] Neuseeland passt von der Fläche her ca. 29-mal in Australien. [ ] Australien liegt von Deutschland weiter entfernt als Neuseeland Ermittle mithilfe einer geeigneten Atlaskarte, zwischen welchen Breiten- und Längengraden Australien liegt! 1.11 Vergleiche die geographische Breite, auf der die Hauptstadt Australiens liegt, mit der deines Schulortes! 1.12 Gib die Uhrzeit in der australischen Hauptstadt an, wenn es bei uns 06:00 / 13:00 / 20:00 Uhr ist! >>> Für die schnellen Geoparden <<< Ermittle die Entfernung zwischen der japanischen und der australischen Hauptstadt (runde auf hundert Kilometer auf oder ab)! Seite 2 von 11

3 Methoden-Infobox: Das Partnerbriefing-Referat eine Methode nach dem Think-Pair-Share-Prinzip Ablauf: Partnerbriefing (eine Form der Partnerarbeit) mit anschließendem Referat: 1. Schritt (Think-Phase): Informationsgewinnung - Zwei Schüler bilden ein Tandem und erhalten jeweils unterschiedliche Aufgaben, Fragen, Karten etc., die sie einzeln bearbeiten (Beispiele siehe Aufgabe 4). - Schüler J trägt seine Ergebnisse in die topographische Skizze Japans ein (M 4), Schüler A in die Australiens (M 5). - Alle Schüler der Klasse erhalten neben beiden Umrissskizzen auch die Vergleichstabelle (M 7). 2. Schritt (Pair-Phase): Informationsbearbeitung - Die beiden Schüler informieren sich nach der Bearbeitung gegenseitig über ihre jeweiligen Ergebnisse. Dabei wiederholen und vertiefen sie den eigenen Lernstoff und werden über den des Partners informiert. - Sie tragen die Aussagen des anderen in die Umrissskizze des nicht selbst bearbeiteten Staates sowie in die Vergleichstabelle ein. 3. Schritt (Pair-Phase): Planung eines Referats in Form eines Dialogs bzw. Interviews - Die gewonnenen Ergebnisse sind in beiden Umrissskizzen sowie in die Vergleichstabelle eingetragen und werden nun von beiden Schülern als Dialog bzw. Interview vorbereitet, um sie der Klasse als Kurz-Referat vorstellen zu können. 4. Schritt (Share-Phase): Präsentation - Das Partnerreferat in Frage-Antwort-Form (der eine Schüler fragt, der andere antwortet, dieser fragt zurück usw.) wird vor der Klasse gehalten, sodass im Laufe des Referats alle wesentlichen Informationen von beiden Schülern genannt werden. - Wichtig: Es muss deutlich verbalisiert werden, ob es sich bei den genannten Besonderheiten um Gemeinsamkeiten oder um Unterschiede der beiden Staaten handelt! 5. Schritt (Share-Phase): Fixierung der Ergebnisse für die Mitschüler - Entweder im Anschluss an das Referat oder auch schon im Laufe des Referats fixieren die beiden Vortragenden die wichtigsten Ergebnisse für ihre Mitschüler mithilfe der beiden Umrissskizzen und der Vergleichstabelle. - Die Mitschüler ergänzen ihre Umrissskizzen und die Vergleichstabelle dementsprechend. Hinweise: 1. Zu jedem Schülertandem sollte es mindestens ein zweites Tandem mit derselben Aufgabenstellung geben (als ergänzende Kontrollgruppe). 2. Die Lehrkraft greift während des Referats nur korrigierend oder ergänzend ein. Diese Methode eignet sich besonders zur Erarbeitung einer zweigeteilten Aufgabenstruktur! Seite 3 von 11

4 2. Natur- und kulturgeographische Besonderheiten, Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Staaten Japan und Australien (Erarbeitung, Sicherung und Präsentation mit der Methode Partnerbriefing-Referat ) - Die Lehrkraft wählt geeignete Atlaskarten zu Japan und Australien aus und legt diese den Schülern vor (z. B. ausgedruckte Karten oder Seitenangabe im Atlas). - Die Schülertandems erhalten konkrete Aufgaben über natur- und kulturgeographische Besonderheiten der beiden Staaten, wobei der Schüler J immer nur Japan, der Schüler A immer nur Australien bearbeitet. - Die Ergebnisse aus der Think- und Pair-Phase (siehe Methoden-Infobox oben) werden in Form von Kurz-Referaten den Mitschülern vorgestellt und von allen Schülern mithilfe der beiden Umrissskizzen und der Vergleichstabelle gesichert. Schüler J und Schüler A bearbeiten diese Aufgaben jeweils nur für ihr Land! Mögliche Inhalte für den Ländervergleich: 1. Naturgeographische Besonderheiten: 1.1 Umliegende Meere bzw. Meeresteile 1.2 Höhe und Lage des höchsten Berges 1.3 Klimazonen 1.4 Vegetationszonen ( ) 2. Kulturgeographische Besonderheiten: 2.1 Lage der Hauptstadt 2.2 Lage weiterer großer Städte 2.3 Verteilung der Bevölkerung 2.4 Bedeutende Rohstoffe und Bodenschätze 2.5 Bedeutende landwirtschaftliche Produkte ( ) Seite 4 von 11

5 M1: Erde bei Tag, M2: Lage Japans auf dem Globus Seite 5 von 11

6 M3: Lage Australiens auf dem Globus Seite 6 von 11

7 M4: Topographische Umrissskizze Japans Seite 7 von 11

8 M5: Topographische Umrissskizze Australiens Seite 8 von 11

9 Japan Australien Gemeinsamkeit Unterschied Naturgeographische Besonderheit Naturgeographische Besonderheit [ = ] [ >< ] Kulturgeographische Besonderheit Kulturgeographische Besonderheit [ = ] [ >< ] M6.1: Flagge Japan, M6.2: Flagge Australien, M7: Vergleichstabelle Seite 9 von 11

10 Quellen- und Literaturangaben Titel M1: Die Erde bei Tag Autor: NASA Quelle: Lizenziert nach: PD NASA Titel M2: Japan auf dem Globus Autor: TUBS Quelle: Lizenziert nach: CC-BY-SA-3.0 Titel M3: Australien auf dem Globus Autor: TUBS Quelle: Lizenziert nach: CC-BY-SA-3.0 Titel M4: Topographische Umrissskizze von Japan Autor: LugPaj Quelle: Lizenziert nach: PD Titel M5: Topographische Umrissskizze von Australien Autor: 京市 Quelle: Lizenziert nach: CC-BY-SA-3.0 Titel M6.1: Flagge Japan Autor: Zscout370 Quelle: Lizenziert nach: PD Titel M6.2: Flagge Australien Autor: Ian Fieggen Quelle: Lizenziert nach: PD Titel M7: Vergleichstabelle Autor: Michael Braun Quelle: Eigener Entwurf Seite 10 von 11

11 Hinweise zum Unterricht Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS Die Verortungsübung zu Deutschland (1.1) ist optional oder als vorbereitende Hausaufgabe zu verwenden. Anregung zum weiteren Lernen Diese Methode eignet sich besonders gut zur Erarbeitung einer zweigeteilten Aufgabenstruktur. Seite 11 von 11

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS In 45 Minuten um die Welt! Stand: 10.07.2017 Jahrgangsstufe 5 Fach/Fächer Übergreifende Bildungs- und Erziehungsziele Zeitrahmen GPG 5 Lernbereich 1: Lebensraum Erde Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Mehr

Daten in der Klasse erheben und zusammenfassen

Daten in der Klasse erheben und zusammenfassen Daten in der Klasse erheben und zusammenfassen Stand: 22.09.2016 Jahrgangsstufen 5 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Mathematik Lernbereich 6: Daten Alltagskompetenz

Mehr

Vorschlag informeller Test zu den Themen Die Grundlagen der Erde sowie Orientierung und Karten

Vorschlag informeller Test zu den Themen Die Grundlagen der Erde sowie Orientierung und Karten Vorschlag informeller Test zu den Themen Die Grundlagen der Erde sowie Orientierung und Karten Ziele Erklären können, warum es Tag und Nacht gibt Die Drehbewegungen der Erde erläutern können Über das Gradnetz

Mehr

Experimente zum Boden

Experimente zum Boden Experimente zum Boden Stand: 11.05.2016 Jahrgangsstufe 6 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Geographie Bildung für Nachhaltige Entwicklung (Umweltbildung/Globales

Mehr

Selbsteinschätzung Sich orientieren

Selbsteinschätzung Sich orientieren Selbsteinschätzung Sich orientieren völlig überwiegend weniger nicht 1. Orientierungskompetenz a) Ich kann die Namen der Kontinente und Ozeane nennen und ihre Lage zueinander beschreiben. (S. 35) b) Ich

Mehr

VORSCHAU. zur Vollversion. Kreuz und quer durch Europa NORDPOLARMEER ATLANTIK MITTE LMEER

VORSCHAU. zur Vollversion. Kreuz und quer durch Europa NORDPOLARMEER ATLANTIK MITTE LMEER 6 7 9 Paris Madrid Hamburg Berlin Rom Istanbul Athen Moskau Wien London ALPEN KARPATEN URALGEBIRGE PYRENÄEN KAUKASUS ATLANTIK Kreuz und quer durch Europa Seine NORDPOLARMEER Europäisches Nordmeer Themse

Mehr

Längenmaße verstehen

Längenmaße verstehen Längenmaße verstehen Stand: 02.05.2017 Jahrgangsstufe 5 Fach Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Mathematik - Lernbereich 3: Geometrische Figuren und Lagebeziehungen

Mehr

Christine Schlote. Erdkundemappe Afrika Klasse. Bergedorfer Kopiervorlagen

Christine Schlote. Erdkundemappe Afrika Klasse. Bergedorfer Kopiervorlagen Christine Schlote Erdkundemappe Afrika 5.-10. Klasse Bergedorfer Kopiervorlagen Zu diesem Material Im Mittelpunkt der Arbeit mit den vorliegenden Arbeitsblättern steht die selbstständige Erarbeitung erdkundlichen

Mehr

I Orientierung im Raum Beitrag 23 Rund um den Globus (Kl. 5/6) 1 von 12. Rund um den Globus wir orientieren uns im Atlas (Klassen 5/6) Voransicht

I Orientierung im Raum Beitrag 23 Rund um den Globus (Kl. 5/6) 1 von 12. Rund um den Globus wir orientieren uns im Atlas (Klassen 5/6) Voransicht I Orientierung im Raum Beitrag 23 Rund um den Globus (Kl. 5/6) 1 von 12 Rund um den Globus wir orientieren uns im Atlas (Klassen 5/6) Ein Beitrag von Nicole Janssen, Aurich Ein wesentliches Ziel im Erdkundeunterricht

Mehr

Christine Schlote. Erdkundemappe Japan Klasse. Bergedorfer Kopiervorlagen

Christine Schlote. Erdkundemappe Japan Klasse. Bergedorfer Kopiervorlagen Christine Schlote Erdkundemappe Japan 7.-10. Klasse Bergedorfer Kopiervorlagen Zu diesem Material Im Mittelpunkt der Arbeit mit den vorliegenden Arbeitsblättern steht die selbstständige Erarbeitung erdkundlicher,

Mehr

Orientierung im Wandel der Zeit

Orientierung im Wandel der Zeit 0 0 Orientierung im Wandel der Zeit Schülerbuch Seite Der Mensch orientiert sich Die Menschen wollten sich immer auf der Erde orientieren. Orientieren bedeutet den Weg zu einem Ort suchen und finden. In

Mehr

Probeseiten TERRA Kopiervorlagen Die Verkaufsauflage des Bandes ist unter der ISBN erschienen. TERRA. Wir geben Orientierung.

Probeseiten TERRA Kopiervorlagen Die Verkaufsauflage des Bandes ist unter der ISBN erschienen. TERRA. Wir geben Orientierung. Probeseiten TERRA Kopiervorlagen Die Verkaufsauflage des Bandes ist unter der ISBN 978-3-12-105001-7 erschienen. TERRA Wir geben Orientierung. Die Lösung für die Kopiervorlagen finden Sie auf Seite 8.

Mehr

DOWNLOAD. Japan auf einen Blick. Insel, Städte, Gewässer. Erdkundemappe Japan. Christine Schlote. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Japan auf einen Blick. Insel, Städte, Gewässer. Erdkundemappe Japan. Christine Schlote. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Christine Schlote Japan auf einen Blick Insel, Städte, Gewässer Christine Schlote Erdkundemappe Japan 7.-10. Klasse Bergedorfer Kopiervorlagen Downloadauszug aus dem Originaltitel: Das Werk als

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Erdkundemappe Japan. Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Erdkundemappe Japan. Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout. Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Erdkundemappe Japan Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Christine Schlote Erdkundemappe Japan 7.-10. Klasse Bergedorfer

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Mittelschule, Mathematik, Jahrgangsstufe 5. Flächen vergleichen. Stand:

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Mittelschule, Mathematik, Jahrgangsstufe 5. Flächen vergleichen. Stand: Flächen vergleichen Stand: 07.10.2016 Jahrgangsstufen 5 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Mathematik Lernbereich 4: Flächeninhalt Rechtecke Berufliche

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Basiswissen Erdkunde: Welt: Fakten vermitteln und spielerisch festigen

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Basiswissen Erdkunde: Welt: Fakten vermitteln und spielerisch festigen Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Basiswissen Erdkunde: Welt: Fakten vermitteln und spielerisch festigen Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de

Mehr

DIE KONTINENTALDRIFT

DIE KONTINENTALDRIFT DIE KONTINENTALDRIFT Siegfried Fleck 1994, Digitalisierung und Ergänzung von Markus Wurster, 2002-2013 DIE KONTINENTALDRIFT Die großen, zusammenhängenden Landstücke auf der Erde haben die Menschen "Kontinente"

Mehr

Eine Leserolle zu einem Kinderbuch erstellen

Eine Leserolle zu einem Kinderbuch erstellen Eine Leserolle zu einem Kinderbuch erstellen Jahrgangsstufe 5 Stand: 11.05.2017 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Deutsch Sprachliche Bildung Kulturelle

Mehr

Weltentrennung: Grenze USA - Mexiko

Weltentrennung: Grenze USA - Mexiko Weltentrennung: Grenze USA - Mexiko Stand: 19.07.2016 Jahrgangsstufen 08 Fach/Fächer Geographie Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material 1 Schulstunde für die Aufgaben 1

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS Lindbergh - Die wahre Geschichte des Atlantikfluges? Fakt oder Fiktion im Bilderbuch Lindbergh von Torben Kuhlmann Jahrgangsstufen 3/4 Stand:08.06.2016 Fach/Fächer Zeitrahmen Benötigtes Material Heimat-

Mehr

Interkulturelle Kompetenzen: Where are we?

Interkulturelle Kompetenzen: Where are we? Interkulturelle Kompetenzen: Where are we? Stand: 21.07.2017 Jahrgangsstufen Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material 5 (E1) bzw. 6 (E2) im 1. Halbjahr Englisch

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Titel: Der Natur auf der Spur!

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Titel: Der Natur auf der Spur! Titel: Der Natur auf der Spur! Jahrgangsstufen 7 Fach/Fächer Musisch-ästhetische Bildung Lernbereich Musik 2.2 Übergreifende Bildungs- und Erziehungsziele Kulturelle Bildung, soziales Lernen, sprachliche

Mehr

+/- Statistik beim Eishockey

+/- Statistik beim Eishockey +/- Statistik beim Eishockey Stand: 22.09.2016 Jahrgangsstufen 5 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Mathematik Lernbereich 2: Ganze Zahlen Sprachliche

Mehr

Gleichungen und Formeln Umkehraufgaben bei Rechtecken

Gleichungen und Formeln Umkehraufgaben bei Rechtecken Gleichungen und Formeln Umkehraufgaben bei Rechtecken Stand: 20.11.2017 Jahrgangsstufe 5 Fach Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Mathematik Lernbereich 7: Gleichungen und Formeln Sprachliche

Mehr

Kooperative Lernformen im Religionsunterricht. Bereich: Modul 5 Prinzip des Kooperativen Lernens

Kooperative Lernformen im Religionsunterricht. Bereich: Modul 5 Prinzip des Kooperativen Lernens Kooperative Lernformen im Religionsunterricht Bereich: Modul 5 Prinzip des Kooperativen Lernens Kooperatives Lernen Umsetzung der Grundprinzipien Denken Austauschen Vorstellen Entlastung im Alltag Aktivierung

Mehr

Nutzung des Erdorbits durch Satelliten

Nutzung des Erdorbits durch Satelliten Nutzung des Erdorbits durch Satelliten Stand: 03.01.2016 Jahrgangsstufen 5 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Geographie Medienbildung/Digitale Bildung,

Mehr

Die Erde im Überblick DIE ERDE IM ÜBERBLICK

Die Erde im Überblick DIE ERDE IM ÜBERBLICK DIE ERDE IM ÜBERBLICK Seite 1 / Wie heissen unsere Kontinente? Folgende Kontinente kannst du auf der Weltkarte ausfärben. Benutze für jeden Kontinent eine andere Farbe! AUSTRALIEN / AFRIKA / ASIEN / NORDAMERIKA

Mehr

Lehrbereich: GSE 5. Lehreinheit : 5.2 Die Erde auf einem Blick Orientierung auf der Erde

Lehrbereich: GSE 5. Lehreinheit : 5.2 Die Erde auf einem Blick Orientierung auf der Erde Lehrbereich: GSE 5 Lehreinheit : 5.2 Die Erde auf einem Blick 5.2.2 Orientierung auf der Erde Name : Cornelia Meßmer Schule : Hauptschule Taufkirchen Stundenthema: Was hat Olli über die Kontinente erfahren?

Mehr

Schutzgebiete in Deutschland und Bayern

Schutzgebiete in Deutschland und Bayern Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS Realschule, Geographie, Jahrgangsstufe 5 Schutzgebiete in Deutschland und Bayern Stand: 12.05.2017 Jahrgangsstufe 5 Fach/Fächer Geographie Übergreifende Bildungs-

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsreihe: Kontinente. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsreihe: Kontinente. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Unterrichtsreihe: Kontinente Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Thema: Unterrichtsreihe: Die Kontinente Bestellnummer:

Mehr

Portfolio Regenwald Europäischer Mischwald

Portfolio Regenwald Europäischer Mischwald Portfolio Regenwald Europäischer Mischwald Stand: 04.02.2016 Jahrgangsstufe 7 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Geographie Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Medienbildung

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS Was es alles für Texte zum Thema Drachen, Krokodile und Schlangen gibt! Texte sichten und vergleichen Jahrgangsstufen 3/4 Fach Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Deutsch

Mehr

Themengebiete: Jeu de géographie

Themengebiete: Jeu de géographie Themengebiete: Jeu de géographie Stand: 28.07.2017 Jahrgangsstufen Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material 7 (F2) bzw. 6 (F1) am Schuljahresende Französisch

Mehr

Schutzgebiete in Deutschland und Bayern

Schutzgebiete in Deutschland und Bayern Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS Realschule, Geographie, Jahrgangsstufe 5 Schutzgebiete in Deutschland und Bayern Stand: 05.01.2016 Jahrgangsstufe 5 Fach/Fächer Geographie Übergreifende Bildungs-

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Afrika - der Krisenkontinent. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Afrika - der Krisenkontinent. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Afrika - der Krisenkontinent Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de 3 Inhalt Krisenkontinent Afrika 1. Die geogra

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Realschule, Informationstechnologie, Lernbereich 1: Modul 1.6. Sparziel Kleinwagen. Stand:

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Realschule, Informationstechnologie, Lernbereich 1: Modul 1.6. Sparziel Kleinwagen. Stand: Sparziel Kleinwagen Stand: 20.01.2016 Jahrgangsstufen Lernbereich 1: Modul 1.6 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Informationstechnologie Medienbildung

Mehr

Internationales Energiegroßprojekt in Europa, Bsp. Ostsee-Pipeline

Internationales Energiegroßprojekt in Europa, Bsp. Ostsee-Pipeline Internationales Energiegroßprojekt in Europa, Bsp. Ostsee-Pipeline Jahrgangsstufen 6 Fach/Fächer Geographie Übergreifende Bildungs- und Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Stand: 11.05.2016

Mehr

Kriterienorientierte Entscheidung zur beruflichen Orientierung

Kriterienorientierte Entscheidung zur beruflichen Orientierung Kriterienorientierte Entscheidung zur beruflichen Orientierung Stand: 21.03.2016 Jahrgangsstufen 8 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Wirtschaft und Recht Alltagskompetenz und Lebensökonomie

Mehr

6. DIE KONTINENTE. Afrika ist der 3. größte Kontinent. Er hat eine Oberfläche von 30 Millionen km2

6. DIE KONTINENTE. Afrika ist der 3. größte Kontinent. Er hat eine Oberfläche von 30 Millionen km2 6. DIE KONTINENTE 1. AFRIKA Afrika ist der 3. größte Kontinent. Er hat eine Oberfläche von 30 Millionen km2 Flüsse und Seen Der Nil fliesst vom Süden nach Norden und andere Flüsse vom Osten nach Westen

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Elfmeter

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Elfmeter Elfmeter Jahrgangsstufen Fach/Fächer FOS/BOS 10, FOS/BOS 12 Additum (NT) Mathematik Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen 20 bis 30 Minuten Benötigtes Material Kompetenzerwartungen Lehrplan

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Realschule, Geographie, Jahrgangsstufe 6. Erdbeeren im Winter. Stand:

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Realschule, Geographie, Jahrgangsstufe 6. Erdbeeren im Winter. Stand: Jahrgangsstufe 6 Erdbeeren im Winter Stand: 27.04.2017 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Geographie Bildung für Nachhaltige Entwicklung (Umweltbildung,

Mehr

Aufgabe 2: Satellitenbilder interpretieren

Aufgabe 2: Satellitenbilder interpretieren Schüler/in Aufgabe : Satellitenbilder interpretieren Kennzeichne die Kontinente, Meere, Inseln oder Halbinseln in den Satellitenbildern. Trage die gegebenen Begriffe in die Satellitenbilder ein. Nenne

Mehr

Selbstbeurteilung Ich habe es mehrheitlich. Ich habe grosse Mühe. Ich fühle mich sicher. Ich fühle mich etwas. verstanden.

Selbstbeurteilung Ich habe es mehrheitlich. Ich habe grosse Mühe. Ich fühle mich sicher. Ich fühle mich etwas. verstanden. Geografie Kartenkunde: Test Name Was habe ich gelernt? Ich fühle mich sicher Selbstbeurteilung Ich habe es mehrheitlich verstanden Ich fühle mich etwas unsicher Ich kann einen Gegenstand aus verschiedenen

Mehr

Niveaubestimmende Aufgabe zum Fachlehrplan Geographie Gymnasium

Niveaubestimmende Aufgabe zum Fachlehrplan Geographie Gymnasium Niveaubestimmende Aufgabe zum Fachlehrplan Geographie Gymnasium Eine Karte der Erde erstellen und lesen (Schuljahrgänge 5/6) (Arbeitsstand: 04.07.2016) Niveaubestimmende Aufgaben sind Bestandteil des Lehrplankonzeptes

Mehr

Vorwort... 4 VORSCHAU

Vorwort... 4 VORSCHAU INHALTSVERZEICHNIS Vorwort.......................................................................... 4 Die Erde.......................................................................... 5 Entstehung von

Mehr

1. Schreibe die Geografischen Lageangaben in die richtigen Kästchen ein:

1. Schreibe die Geografischen Lageangaben in die richtigen Kästchen ein: Lösung Das Gradnetz der Erde L1 1. Schreibe die Geografischen Lageangaben in die richtigen Kästchen ein: nördliche Breite / westliche Länge südliche Breite / östliche Länge südliche Breite / westliche

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS Nicht alle Menschen sagen Hallo! Wörter aus verschiedenen Sprachen Jahrgangsstufen 1/2 Fach übergreifende Bildungs- und Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Deutsch Interkulturelles Lernen 45

Mehr

GUDiS. GW-Unterricht differenziert und sprachsensibel. Themenfeld 5.3 Die Erde ein Himmelskörper

GUDiS. GW-Unterricht differenziert und sprachsensibel. Themenfeld 5.3 Die Erde ein Himmelskörper GUDiS GW-Unterricht differenziert und sprachsensibel Themenfeld 5.3 Die Erde ein Himmelskörper https://clipartfest.com/categories/view/9187595c0b09a84acdc40c7d33435616cb712b0c/planet-earth-clipart-europe.html

Mehr

Die Erde im Überblick

Die Erde im Überblick Die Erde im Überblick Lernziele Kontinente und Ozeane Alte Weltbilder kennen und erklären können Grober Aufbau unseres Sonnensystems kennen Kontinente und Ozeane kennen und benennen können Pro Kontinent

Mehr

Den Durstlöschern auf der Spur!

Den Durstlöschern auf der Spur! Den Durstlöschern auf der Spur! Stand: 21.09.2017 Jahrgangsstufe 5 Fach Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Natur und Technik Lernbereich 1: Naturwissenschaftliches

Mehr

Aufgabe 5: Wissen zum Gradnetz

Aufgabe 5: Wissen zum Gradnetz Schüler/in Aufgabe 5: Wissen zum Gradnetz Kreuze alle zutreffenden Antworten an und begründe, wo nötig! Lies die Aufgaben und die vorgeschlagenen Lösungen sorgfältig. Es steht dir kein Atlas zur Verfügung.

Mehr

Die Menschenrechte eine bildliche Umsetzung (9.3)

Die Menschenrechte eine bildliche Umsetzung (9.3) Die Menschenrechte eine bildliche Umsetzung (9.3) Jahrgangsstufe 9 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Ethik Werteerziehung, Soziales Lernen, Politische

Mehr

Unterrichtsverlauf zu: UE Referat zum Thema Jugendbuch vorstellen, 6 8 Std., Klasse 5-7, Deutsch, Realschule. Angestrebte Kompetenzen/Ziele

Unterrichtsverlauf zu: UE Referat zum Thema Jugendbuch vorstellen, 6 8 Std., Klasse 5-7, Deutsch, Realschule. Angestrebte Kompetenzen/Ziele Unterrichtsverlauf zu: UE Referat zum Thema Jugendbuch vorstellen, 6 8 Std., Klasse 5-7, Deutsch, Realschule 1. Std. Angestrebte Kompetenzen/Ziele 10 Min. Stundenthema: Das Referat: Begriff + Internetrecherche

Mehr

Jens Eggert Europarätsel Downloadauszug aus dem Originaltitel:

Jens Eggert Europarätsel Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Jens Eggert Europarätsel auszug aus dem Originaltitel: Name: Europarätsel Datum: 30a 1. Wie heißt das Land, das direkt im Norden an Deutschland grenzt 2. Der Kontinent, auf dem Deutschland liegt,

Mehr

Gestaltung eines normgerechten Flyers

Gestaltung eines normgerechten Flyers Gestaltung eines normgerechten Flyers Stand: 13.07.2016 Jahrgangsstufen Lernbereich 1: Modul 1.3 Fach/Fächer Zeitrahmen Benötigtes Material Informationstechnologie (ggf. in Zusammenarbeit mit dem Fach

Mehr

Erstellen einer Step-Aerobic-Choreografie in der Gruppe

Erstellen einer Step-Aerobic-Choreografie in der Gruppe Erstellen einer Step-Aerobic-Choreografie in der Gruppe Jahrgangsstufen 6 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Sport Gesundheitsförderung: Körperwahrnehmung,

Mehr

Leben mit dem Vulkan

Leben mit dem Vulkan Leben mit dem Vulkan Stand: 31.03.2017 Jahrgangsstufen 5 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Geographie Bildung für nachhaltige Entwicklung (Umweltbildung,

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS Jahrgangsstufen 3/4 Wie geht es über den Fluss? - Ich bin ein Brückenbauer Stand: 26.04.2016 Fach/Fächer Zeitrahmen Benötigtes Material Heimat- und Sachunterricht 5 Unterrichtseinheiten pro Kind 6 Holzstäbe

Mehr

Als Baltische Staaten oder Baltikum bezeichnen wir Estland, Lettland und Litauen. Alle drei gehören zur Europäischen Union.

Als Baltische Staaten oder Baltikum bezeichnen wir Estland, Lettland und Litauen. Alle drei gehören zur Europäischen Union. Arbeitsblatt: Baltikum Als Baltische Staaten oder Baltikum bezeichnen wir Estland, Lettland und Litauen. Alle drei gehören zur Europäischen Union. Ordne folgende Begriffe den Zahlen auf der Karte zu: Die

Mehr

Analyse eines Anforderungsprofils und Gestaltung einer Bewerbungsmappe

Analyse eines Anforderungsprofils und Gestaltung einer Bewerbungsmappe Analyse eines Anforderungsprofils und Gestaltung einer Bewerbungsmappe Stand: 12.07.2017 Jahrgangsstufen Lernbereich 2: Modul 2.1.1 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes

Mehr

DOWNLOAD VORSCHAU. Fragend durch Europa. zur Vollversion. Ein Fragespiel. Jens Eggert. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD VORSCHAU. Fragend durch Europa. zur Vollversion. Ein Fragespiel. Jens Eggert. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Jens Eggert Fragend durch Ein Fragespiel auszug aus dem Originaltitel: Welcher Kontinent liegt südlich von? Welcher Kontinent liegt östlich von? Welches Meer liegt südlich von? Afrika Welche beiden

Mehr

Unsere Erde ist ins Netz gegangen

Unsere Erde ist ins Netz gegangen 34 Unsere Erde ist ins Netz gegangen Die Katastrophe ereignete sich am 14. April 1912. Auf der Jungfernfahrt von Southampton nach New York rammte die Titanic einen Eisberg. Das Schiff wurde unter der Wasserlinie

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Avogadro-Hypothese

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Avogadro-Hypothese Stand: Juli 2016 Avogadro-Hypothese Jahrgangsstufen Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen benötigtes Material 8 (NTG), 9 (SG, MuG, WSG) Chemie --- 2 Unterrichtsstunden Eudiometer

Mehr

Die Oberflächenberechnung bei einer Kugel

Die Oberflächenberechnung bei einer Kugel Die Oberflächenberechnung bei einer Kugel Stand: 03.05.2017 Jahrgangsstufen 10 Fach Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Mathematik Lernbereich 5: Flächeninhalt und

Mehr

Aufgabe: Der Wolf ist ein Raubtier

Aufgabe: Der Wolf ist ein Raubtier Aufgabe: Der Wolf ist ein Raubtier Stand: 10.12.2016 Jahrgangsstufe 5 Fach/Fächer Übergreifende Bildungs- und Erziehungsziele Biologie Alltagskompetenz und Lebensökonomie Berufliche Orientierung Bildung

Mehr

Vorurteile erkennen und Vorurteilen begegnen (6.2)

Vorurteile erkennen und Vorurteilen begegnen (6.2) Vorurteile erkennen und Vorurteilen begegnen (6.2) Jahrgangsstufe 6 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Ethik Werteerziehung, Soziales Lernen, Kulturelle

Mehr

Aufgabe: Die Aktivität des Igels im Jahresverlauf

Aufgabe: Die Aktivität des Igels im Jahresverlauf Aufgabe: Die Aktivität des Igels im Jahresverlauf Jahrgangsstufe 5 Stand 06. Juni 2016 Fach/Fächer Übergreifende Bildungs- und Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Biologie 20 Minuten Arbeitsblätter

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Europa / Sekundarstufe. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Europa / Sekundarstufe. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lernwerkstatt: Europa / Sekundarstufe Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Inhalt Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS Wozu sind Schafe nützlich? Wir erkunden ein Nutztier Jahrgangsstufen 1/2 Fach Zeitrahmen Benötigtes Material Heimat- und Sachunterricht 6 Unterrichtseinheiten Karten mit Informationen und Aufgaben, ein

Mehr

Einstieg zum Thema Inventurdifferenzen

Einstieg zum Thema Inventurdifferenzen Einstieg zum Thema Inventurdifferenzen Stand: 01.06.2016 Jahrgangsstufe Fach/Fächer 7 II Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen Übergreifende Bildungs- und Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material

Mehr

Salut und Grüezi Nachbarn der BRD 1

Salut und Grüezi Nachbarn der BRD 1 Topografie der Erde Station 1 Aufgabe 1 Salut und Grüezi Nachbarn der BRD 1 Deutschland liegt mitten in Europa und hat neun Nachbarländer. Findet heraus, wie diese heißen, und schreibt mindestens sechs

Mehr

Notenwerte kennen lernen und anwenden durch das Arbeiten mit der drumbit online drum machine

Notenwerte kennen lernen und anwenden durch das Arbeiten mit der drumbit online drum machine Notenwerte kennen lernen und anwenden durch das Arbeiten mit der drumbit online drum machine Stand: 12.08.2016 Jahrgangsstufen 5 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes

Mehr

Thesenblatt zum Referat

Thesenblatt zum Referat Karlsruhe - ochschule für Technik 20.04.98 Studiengang Kartographie K522 - Kartenredaktion und -entwurf II SS 98, Prof. Dr. J. Neumann Dirk Waldik, K7 Thesenblatt zum Referat Thema: Kartographische Generalisierung

Mehr

Aufgabe 1: Die Erde im Überblick kennen

Aufgabe 1: Die Erde im Überblick kennen Schüler/in Aufgabe 1: Die Erde im Überblick kennen 1999 umkreisten Bertrand Piccard und Brian Jones als erste Menschen in einem Ballon die Erde. Verfolge ihre Fahrt vom Start in Château-d-Oex bis zur Landung

Mehr

DOWNLOAD. Lernzirkel Kartografie. Albrecht Schiekofer. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Lernzirkel Kartografie. Albrecht Schiekofer. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Albrecht Schiekofer Lernzirkel Kartografie auszug aus dem Originaltitel: Lernzirkel: inhaltlicher Aufbau 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Lernzirkel A DEUTSCHLAND Bundesländer Länderwappen Landeshauptstädte

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Gymnasium, Sport, Jahrgangsstufe 5. Partnerakrobatik

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Gymnasium, Sport, Jahrgangsstufe 5. Partnerakrobatik Partnerakrobatik Jahrgangsstufen 5 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Sport Gesundheitsförderung: Körperwahrnehmung, Übernahme von Verantwortung für den eigenen Körper Soziales Lernen:

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Realschule, Fach Informationstechnologie, Lernbereich 2: Modul Verflixte Pixel. Stand:

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Realschule, Fach Informationstechnologie, Lernbereich 2: Modul Verflixte Pixel. Stand: Verflixte Pixel Stand: 13.07.2016 Jahrgangsstufen Lernbereich 2: Modul 2.8.2 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Informationstechnologie Medienbildung 2

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Mittelschule, Werken und Gestalten, Jahrgangsstufe 5. Schulhausdekoration. Stand:

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Mittelschule, Werken und Gestalten, Jahrgangsstufe 5. Schulhausdekoration. Stand: Schulhausdekoration Stand: 08.08.2017 Jahrgangsstufe 5 Fach Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Werken und Gestalten Soziales Lernen ca. 2 Unterrichtszeiteinheiten

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS Mein Ich-lebe-im-Universum-Buch (nach einer Idee von Claus-Dieter Kaul) Jahrgangsstufen 3/4 Stand: 10.11.2015 Fach Zeitrahmen Benötigtes Material Heimat- und Sachunterricht 10 Unterrichtseinheiten Zeichenpapier,

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Quadratische Ungleichungen graphisch lösen

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Quadratische Ungleichungen graphisch lösen Quadratische Ungleichungen graphisch lösen Stand: 28.09.2017 Jahrgangsstufen FOS/BOS 10 Fach/Fächer Mathematik Übergreifende Bildungs- und Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material 60-90 Minuten Diese

Mehr

IV Länder und Regionen Beitrag 20 Nationalparks im Südwesten der USA (Kl. 7/8) 1 von 30

IV Länder und Regionen Beitrag 20 Nationalparks im Südwesten der USA (Kl. 7/8) 1 von 30 IV Länder und Regionen Beitrag 20 Nationalparks im Südwesten der USA (Kl. 7/8) 1 von 30 Nationalparks im Südwesten der USA eine spannende Reise (Kl. 7 8) Sebastian Hoffmann, Miltenberg Der Beitrag beschäftigt

Mehr

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen.

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen. Landes ist Brüssel. Hier ist auch der Verwaltungssitz der EU. Flandern ist es sehr flach. Im Brabant liegt ein mittelhohes Gebirge, die Ardennen. Die Landschaft ist von vielen Schiffskanälen durchzogen.

Mehr

Die Weltreise findest du den Schatz auf der Insel? Öffne den app Erde 3D und beginne die Reise um den Globus

Die Weltreise findest du den Schatz auf der Insel? Öffne den app Erde 3D und beginne die Reise um den Globus - Ich fahre von Wien mit dem Auto Richtung Süden, dort besuche ich die Hauptstadt von Italien. - Mitten in der Stadt steht eines der berühmtesten Bauwerke der Antike. Welches Bauwerk meine ich?... - Genug

Mehr

Eine Unterrichtseinheit für die 4. Klasse/alternativ 5. Klasse -- Methodenmix mit Lernstationen

Eine Unterrichtseinheit für die 4. Klasse/alternativ 5. Klasse -- Methodenmix mit Lernstationen LAND UNTER! Eine Unterrichtseinheit für die 4. Klasse/alternativ 5. Klasse -- Methodenmix mit Lernstationen Entwicklungsperspektiven: In erster Linie sollen die Kinder Informationen in den Bereichen der

Mehr

Druckunterschied und Windgeschwindigkeit

Druckunterschied und Windgeschwindigkeit Druckunterschied und Windgeschwindigkeit Stand: 03.07.2016 Jahrgangsstufen 8 Fach/Fächer Benötigtes Material Physik Atlas Kompetenzerwartungen Schülerinnen und Schüler erklären in Kontexten aus Technik

Mehr

DOWNLOAD. Südafrika Klasse. Topografie Wirtschaft Klima. Wolfgang Wertenbroch

DOWNLOAD. Südafrika Klasse. Topografie Wirtschaft Klima. Wolfgang Wertenbroch DOWNLOAD Wolfgang Wertenbroch Südafrika Topografie Wirtschaft Klima 5. 10. Klasse Die Welt blickt täglich nach dem Kontinent Afrika, und gelegentlich wird über ein afrikanisches Land berichtet. Im Jahr

Mehr

Sprachsensible Unterrichtsbeispiele

Sprachsensible Unterrichtsbeispiele Sprachsensible Unterrichtsbeispiele Landeskunde: Welche Bundesländer gibt es in Deutschland? Die vorgestellte Unterrichtsstunde behandelt die Bundesländer in Deutschland. Hinweise zum Unterricht: Die Kompetenzerwartungen

Mehr

Addieren und Subtrahieren ganzer Zahlen

Addieren und Subtrahieren ganzer Zahlen Addieren und Subtrahieren ganzer Zahlen Jahrgangsstufe 5 Fach/Fächer Zeitrahmen Benötigtes Material Mathematik 1 2 Unterrichtsstunden Laminierte Kärtchen oder Kopie aller Aufgabenblätter mit allen Aufgaben

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Erdkundemappe China. Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Erdkundemappe China. Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout. Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Erdkundemappe China Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Wolfgang Wertenbroch Erdkundemappe China Bergedorfer Kopiervorlagen

Mehr

Energieformen beim Trampolinspringen

Energieformen beim Trampolinspringen Energieformen beim Trampolinspringen Stand: 26.08.2015 Jahrgangsstufen 8 Fach/Fächer Physik Kompetenzerwartungen Die Schülerinnen und Schüler nutzen das Prinzip der Energieerhaltung, um die bei Energieumwandlungen

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Rätsel für den Erdkundeunterricht. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Rätsel für den Erdkundeunterricht. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Rätsel für den Erdkundeunterricht Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Wolfgang Wertenbroch Rätsel für den Erdkundeunterricht

Mehr

Aufgabe: Warum ist der Rücken krumm?

Aufgabe: Warum ist der Rücken krumm? Aufgabe: Warum ist der Rücken krumm? Jahrgangsstufe 5 Stand: 10.12.2016 Fach/Fächer Übergreifende Bildungs- und Erziehungsziele Biologie Alltagskompetenz und Lebensökonomie Berufliche Orientierung Bildung

Mehr

NT Informationsdarstellung mit Grafik-, Textund Multimediadokumenten

NT Informationsdarstellung mit Grafik-, Textund Multimediadokumenten NT 6.2.1 Informationsdarstellung mit Grafik-, Textund Multimediadokumenten EOS Interpretation von Objektkarten Jahrgangsstufen 6 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes

Mehr

DOWNLOAD. Sachtexte verstehen: Texte, Grafiken und Tabellen. Der Wetterbericht. Ulrike Neumann-Riedel. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Sachtexte verstehen: Texte, Grafiken und Tabellen. Der Wetterbericht. Ulrike Neumann-Riedel. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Ulrike Neumann-Riedel Sachtexte verstehen: Texte, Grafiken und Tabellen Der Wetterbericht Sachtexte verstehen kein Problem! Klasse 3 4 auszug aus dem Originaltitel: Vielseitig abwechslungsreich

Mehr

Reisanbau in der asiatisch-pazifischen Inselwelt

Reisanbau in der asiatisch-pazifischen Inselwelt Reisanbau in der asiatisch-pazifischen Inselwelt Stand: 13.01.2017 Jahrgangsstufe 7 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Geographie Bildung für nachhaltige

Mehr

Spielerisch Winkel zeichnen

Spielerisch Winkel zeichnen Spielerisch Winkel zeichnen Stand: 22.09.2016 Jahrgangsstufen 5 Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material Mathematik Lernbereich 3: Geometrische Figuren und Lagebeziehungen

Mehr

Aschura Exkursionen Islamstudium Jugendreisen Koranseminare Vorträge. Stellungnahme zur Sichtbarkeit der Mondsichel.

Aschura Exkursionen Islamstudium Jugendreisen Koranseminare Vorträge. Stellungnahme zur Sichtbarkeit der Mondsichel. Stellungnahme zur Sichtbarkeit der Mondsichel Ramadan 1430/2009 Dipl.-Phys. Sayyid Samy Khadem-Al-Charieh 13. August 2009 Die im folgenden präsentierten Daten und Informationen wurden auf astronomischer

Mehr

Kartenkunde bei den BOS

Kartenkunde bei den BOS bei den BOS Einteilung der Erdkugel Die Erdkugel wird von einem gedachten Kreis umspannt, dem Äquator. Er teilt die Erde in eine nördliche und südliche Halbkugel. Weiterhin ist die Erde in 360 Längengrade

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Walmdachfläche

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Walmdachfläche Walmdachfläche Stand: 15.11.2017 Jahrgangsstufen FOS/BOS 10 Fach/Fächer Übergreifende Bildungs- und Erziehungsziele Mathematik Alltagskompetenz und Lebensökonomie, Bildung für Nachhaltige Entwicklung und

Mehr