DAS ERP-SYSTEM FÜR KLEINE- UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN (KMU) Das erste ERP-System, das mitdenkt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DAS ERP-SYSTEM FÜR KLEINE- UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN (KMU) Das erste ERP-System, das mitdenkt"

Transkript

1 DAS ERP-SYSTEM FÜR KLEINE- UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN (KMU) Das erste ERP-System, das mitdenkt

2 Tagesbilanz Deckungsbeitrag Kostenstellen Zweigstellen Fibu Lieferantenstamm Automatische Bestellung Mahnwesen ISO 9000 Artikelstamm Artikelnorm Stücklisten AZ-Kalkulation Statistiken U n t e r n e h m e n e r f o l g r e i c h f ü h r e n Prozesse optimieren Kunden- Anfrage Prozesse reflektieren Kundenzahlung Rechnungslegung Projektbeurteilung Angebotslegung Kundenbestellung Auftragserteilung Fertigungseinlastung Materialbeschaffung Mitarbeiterplanung Wareneingang Nachkalkulation Auslieferung der Waren Herstellung Produktion Fertigung Seite 2 und 3

3 Los Automatik Projekt-Zeiterfassung Los Status Nachkalkulation Kundenstamm Angebot Aufträge Lieferscheine Rechnungen HELIUM V: DAS MASSGESCHNEIDERTE ERP FÜR KLEINE UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN Ganz gleich, ob Ihr Unternehmen im Handels-, Industrie- oder Dienstleistungsbereich tätig ist: HELIUM V, das flexible, praxisgerechte ERP System sorgt für mehr Transparenz, Effizienz und Produktivität. Neben zahlreichen Funktionen für die Produktionsplanung verfügt Helium V auch über Mandanten- und Mehrsprachenfähigkeit und ist standortübergreifend einsetzbar. UNTERNEHMERSTIMMEN FÜR HELIUM V Es ist wirklich an kleine und mittelständische Unternehmen angepasst. HELIUM V ermöglicht es, Unternehmen so zu führen wie es bisher nur mit einer schwergewichtigen, teuren EDV möglich war. HELIUM V ist eine Software von heute. Das merkt man in jedem Detail. Zukunfts- und Investitionssicherheit dank des Einsatzes von state-of-the-art Technologien. Der integrierte Report-Generator erlaubt Datenexport in viele proprietäre Formate, z. B. für Unternehmenspräsentationen. Durch standardisierte Schnittstellen und Webservices ist eine Integration mit anderen Systemen möglich. Ein ERP muss bezahlbar sein. Es muss sich in einem überschaubaren Zeitraum rentieren. HELIUM V ist das leistungsfähige System zu einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis. HELIUM V passt sich an unser Unternehmen an. Und nicht umgekehrt. HELIUM V reagiert auf sich ändernde Prozessabläufe: HELIUM V passt sich an die Organisation des Unternehmens an. Unternehmensprozesse lassen sich dadurch leichter an neue Marktsituationen anpassen.

4 UNTERNEHMERSTIMMEN FÜR HELIUM V Dank HELIUM V wissen wir einfach genau Bescheid. Täglich und stündlich. Alle von Mitarbeitern eingepflegten Daten sind sofort standortübergreifend verfügbar. Alle Unternehmensprozesse, von der Kundenanfrage, über die Auftragsabwicklung, Produktion und Materialwirtschaft, dem Erstellen der Lieferdokumente, bis hin zur Buchung des Zahlungseingangs, werden abgebildet. Detailliertes Controlling und eine tagesaktuelle G&V ermöglichen einen verlässlichen Unternehmenserfolg. Die Unternehmensdaten werden ohne Durchschnittsverfälschungen geliefert, Abweichungen sofort erkannt. Offenlegung des Kunden-Deckungsbeitrages und damit Aufzeigen profitabler wie auch kostenträchtiger Projekte, Produkte, Lieferanten oder Kunden. Kundendeckungsbeitrag über den gesamten Lebenszeitraum des Kunden. Kurze Einführungszeiten sowie ein kontinuierliches Update-Angebot und ein kompetentes Team stehen für Investitionssicherheit. Seite 4 und 5

5 MITARBEITERSTIMMEN FÜR HELIUM V Vieles wird einfacher alles passt zusammen. Daten müssen nur einmal eingegeben werden und stehen durchgängig bei allen Arbeitsschritten sofort zur Verfügung. HELIUM V ist ein einheitliches, durchgängiges System, das auch von anderen Standorten (z.b. Home-Office) und über das Internet erreichbar ist. HELIUM V bietet eine durchgängige Benutzeroberfläche vom Angebot bis zur Finanzbuchhaltung. Ein einfach zu bedienendes System: Eine moderne Benutzeroberfläche mit intuitiver Bedienung, einer integrierten Online-Hilfe für die Dokumentation der eigenen Abläufe und Organisationsabbildung. HELIUM V ist schnell und unbürokratisch. Die Funktionen sind speziell auf den Bedarf und die Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen ausgerichtet, kein Formalismus wie in Großkonzernen üblich. HELIUM V ist agil und lässt sich schnell ohne lange, schwierige Schulungen einsetzen. Kurze Einführungszeiten sorgen dafür, dass die Arbeit nicht lange unterbrochen werden muss. Managementstatus. Alle Unternehmensdaten tagesaktuell auf einen Blick Angebote, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen, Kunden-Reklamationen, Reparaturen Eingangsrechnungen, Bestellungen, Wareneingänge Lagerstände, Materialwert und Arbeitszeit auf halbfertigen Produkten Alle Tagesbewegungen auf einer Bildschirmseite Erkennen der Veränderungen Unternehmen zeitnah führen Kostenstellenverwaltung als Profitcenter Weitere Funktionen Finanzbuchhaltung Intrastatmeldung Es wird einem immer schnell und gut geholfen. Ein kompetentes Team steht an Ihrer Seite.

6 Seite 6 und 7

7 Vom Anfragevorschlag über die automatische Preiswartung bis hin zur Beurteilung der einzelnen Lieferungen nach ISO 9000 erfüllt das Einkaufsmodul die Wünsche der Einkäufer. Lieferantenverwaltung Lieferantenadresse mit UID-Nr. und Zahlungskonditionen, Staffelpreise, Umsatz-Anzeige Ansprechpartnerverwaltung ( , DW) Kommentardatei Statistik der bezogenen Waren und Leistungen Definition der Sprache und Währung für jeden Lieferanten Konsignationslagerverwaltung Rabattgruppeneingabe Datanorm Import für automatische Preiswartung Anfrage an Lieferanten richten Anfragevorschlag Eingabe der Lieferdaten der einzelnen Lieferanten Anfragekalkulation Anfragejournale Bestellungsverwaltung Automatisches Ermitteln der zu bestellenden Mengen anhand der Lagermindest-, Lagersollstände, Projekt/Mindermengen Berücksichtigung der Reservierungen und Fehlmengen zum Termin Rahmenbestellungen und Abrufe Automatisches Lieferantenmahnwesen inkl. AB Mahnungen Erfassung der bestätigten Lieferantentermine Darstellung der Monatsumsätze Verbuchen der Warenanlieferungen Warenanlieferungen an Zwischenlager Weiterbuchung erst nach Freigabe Wareneingangsbelege Beurteilung und Klassifizierung der einzelnen Lieferungen nach ISO9000 Überleitung der Wareneingänge in die Eingangsrechnung Automatische Pflege der Lieferantenartikeldaten Eingangsrechnungsverwaltung Erfassung aller Eingangsrechnungen Verbuchen der bezahlten Eingangsrechnungen inkl. Zahlungsverwaltung Splittbuchung, Kontierung, Zuordnung zu Kostenstellen, Aufträgen Zahlungsvorschlag Export zur FiBu (RZL, Schleupen, BMD, Orlando, DATEV) Rücklieferung Ware zur Veredelung bzw. Reparatur an Lieferanten zurücksenden Warenausgangsbuchung, Terminvorgabe, Bestellungszuordnung, Mahnwesen Wareneingangsbuchung wie Bestellung Eigenes Mahnwesen, Überleitung in ER-Verwaltung

8 Mit der komplexen Ermittlung des Gestehungspreises, mit der Bewegungsverfolgung, der Preisvergleichsautomatik und vielen weiteren Details aus der Praxis erhalten Sie mit dem Warenwirtschaftsmodul eine umfassende Unterstützung für die tägliche Arbeit. Artikelstamm Artikeldaten erfassen, ändern, kopieren Artikelbeschreibung als Text und Grafik vielfach definierbar Artikelhinweis(e) nach Belegart steuerbar Komplexe Ermittlung des Gestehungspreises Artikelstatistik Rückverfolgung/ Bewegung/Trendliste Automatik zur Ursprungsanlieferpositionsfindung für bestmögliche Kostenwahrheit Beliebig definierbare Verkaufspreislisten, Kalenderfähig, zu und abschaltbar Bis zu 10 Verkaufspreise je Artikel, Verkaufsstaffelpreise, Kalenderfähig Beliebig viele Lieferanten je Artikel inkl. Preise, Bestelldaten, EK-Staffeln je Lieferant und Artikel Umfangreiche Suchfunktionen, Nachverfolgung, Material-Bewegungsliste Lagerstandsverwaltung Mehrlagerverwaltung Lagerortverwaltung Chargen- und Seriennummernverwaltung Änderung der Artikelnummern auf Knopfdruck sofort im gesamten System, Artikel zusammenfassen Inventurdaten, Bewerten, Berechnen, Zwischeninventur, Automatische Inventurabwertung; Fliegende Inventur/ permanente Inventur Preispflege, Verkaufspreise, Rabatte ändern in Nummernkreis oder bei einem Lieferanten Trend, Umsatz je Artikel(gruppe) pro Monat inkl. Kundenhäufigkeit, Ladenhüter im angegebenen Zeitraum, Hitliste DB-Auswertungen Zukünftige Lagerentwicklung inkl. Leihstellungen Warenverkehrsnummern Verwendungsnachweis in Stücklisten Artikelnorm Instrument bei der Artikelnummernerstellung. Sie wissen welchen Artikel Sie anlegen wollen. Die Artikelnorm führt Sie zur richtigen, eindeutigen Artikelnummer und zum evtl. schon vorhandenen Artikel. Stücklistenverwaltung Struktur- und Baukasten- Stücklisten Stücklisten erfassen, ändern, kopieren, sortieren, drucken nach verschiedenen Kriterien Nach Bezeichnung oder Position suchen Ersatztypen je Stücklistenposition Automatische Arbeitszeitkalkulation anhand gewählter Losgröße zur Vorkalkulation Hierarchische Anordnung von Unterstücklisten in bis zu 999 Ebenen Importieren von CAD Stücklisten (frei definierbar) Eigene Text und oder Grafikdatei für jede Stückliste (z.b. für Arbeitsanweisungen) Arbeitsgänge definieren, Reihenfolge sowie Stückund Rüstzeiten; eigene Beschreibung je Arbeitsgang inkl. Grafik hinterlegbar Definition von Fremdarbeit (Lohnveredelung) Komplexe Gesamtkalkulation Seite 8 und 9

9 Bei einem unserer Kunden hat sich durch die transparente Darlegung der Fertigungslosdaten die Investition in das ERP - System innerhalb von 2 Monaten amortisiert! Losverwaltung/Fertigung Vollautomatisches Anlegen von Fertigungslosen unter Berücksichtigung der Stücklistenhierarchie und der vorgegebenen Vorlaufzeiten anhand der Aufträge, des Lagerstandes und der Produktion. Automatische Verbuchung des Materialbedarfes auf das Fertigungslos Darstellen der Materialbewegungen im Los Personalzeiten (Zeiterfassung/Projektzeiten) Maschinenlaufzeiten inkl. Mehrmaschinenbedienung Eigene und fremde BDE Stationen Ablieferstatistik Zuordnung zu einzelnen (Kunden-) Lagern Auftragsdatenzuordnung Verbuchen von Änderungen Fehl-, Ersatz- und Übermengenverwaltung Kommentar-, Grafik-Datei je Los zur Dokumentation Umfangreiche Suchfunktionen Nachkalkulation, Detaillierte Gegenüberstellung der Soll-/Ist-Arbeitszeiten und Materialkosten Produkt-Fehlererfassung am Los inkl. Fehlerstatistik Umfangreiche Druckfunktionen inkl. Barcode, Arbeitsgängen zur Steuerung der Fertigungsorganisation, des Fertigungsablaufes Loshierarchie Auftrags-/Fertigungs-/Entwicklungsleitstand Klare Übersicht über Ressourcen wie Mitarbeiterzeiten und Kapitalbedarf Rasche Einlastung der Aufträge Weniger Überstunden, geringerer Kapitalbedarf, Flaschenhälse vermeiden Personalverwaltung Zeiterfassung, manuell, On-Line, Off-Line, BDE Anbindung Ausbildungsstand der Mitarbeiter Zeitmodelle Feiertags und Betriebskalender Sondertätigkeiten frei definierbar Urlaubsverwaltung, Abrechnung Gleitzeitsaldo/Gleitzeitabrechnung/Monatsabrechnung Abteilungszuordnung Umfangreiche Statistiken für effektives Mitarbeiter Controlling Anwesenheitsliste Reisekostenerfassung und Abrechnung Zutrittskontrollsystem (Zutrittsklassen, Objekte) Erfassung der Mitarbeiter und Maschinenzeiten am Fertigungsauftrag, am Reparaturauftrag oder am Kundenauftrag (Auftragszeiterfassung auf der einzelnen Position möglich)

10 Seite 10 und 11

11 Das Instrument für transparente Kundendaten. Von der Angebotsbewertung über die detaillierte Auftragsnachkalkulation inkl. DB III bis zur Vertriebsinformation. Kundenverwaltung Kundenstammdaten anlegen, ändern Ansprechpartner- Verwaltung Definition der Sprache für jeden Kunden Kundenhierarchien abbildbar Statistikdaten für jeden einzelnen Kunden Kundenartikelnummern - Verwaltung Frei definierbare Vertriebsinformation Rabattliste, Sonderrabattliste je Kunde Sonderpreisliste je Kunde Umsatzübersicht/entwicklung, der vergangenen Jahre Bonitäts - Prüfung Kreditlimit festlegbar inkl. Überwachung Serienbrief-Funktion mit beliebig vielen Selektionskriterien für Direktmarketing, z.b. für Branchengruppen, PLZ-Gebiete Postleitzahl- und Bankleitzahl - Verwaltung Nachfasstermine (Evidenz) Aufgabenliste (ToDo-Liste) ABC Analysen, Artikelgruppen Statistiken, Auswertungen Direktkontakt Brief, Fax, , Telefon Kommentar, Hinweise Angebotsverwaltung Angebote anlegen, ändern, stornieren LBE (ÖNORM B2063) Import und Nummerangabe Versteckte Positionen Import anderer Angebote Verwaltung der Nachfasstermine (Evidenz) sowie Kommentare Bewertung eines Angebots in Zukunft realisierbare Umsätze Versteckte Aufschläge Anführen von Angebotsoptionen Trennung in technischen und kaufmännischen Teil Drucken, Journale - offene, alle, viele Auswahlmöglichkeiten, Vorkalkulation inkl. Stücklistenauflösung Angebotsstücklisten Produkt- Vorkalkulation Erstellung von Angebotsstücklisten, die in Angebote eingebunden werden können Artikel- oder Handeingabe Auftragsverwaltung Aufträge erfassen, ändern, stornieren Rahmenauftragsverwaltung Suchen nach Kundenbestellnummer Drucken von offenen, allen, Rahmen, offenen Rahmen, offenen Bestellungen, Vorschau und Statistiken, Packlisten Detaillierte Auftragsnachkalkulation bis DB II/DB III Technische Definition je "Position" hinterlegbar Leihaufträge Automatische Reservierung der Auftragsposition Fertigungs/Einkaufssteuerung Lieferverfügbarkeitsprüfung Lieferscheinverwaltung Lieferscheine anlegen, ändern, stornieren Ducken der noch nicht verrechneten Lieferscheine (inkl. erzielbarem Verkaufserlös und Gestehungskosten), Lieferscheine ohne Auftragszuordnung, Etiketten für die Lieferung, Versandaufkleber, Preisaufstellung von Lieferscheinen Proforma Rechnungen Rechnungsverwaltung Rechnungen anlegen, ändern, stornieren LBE Nummerangabe Drucken von Journalen, Wareneinsatz, Warenausgangsstatistik Rechnungen mahnen Mahnungsautomatik Zahlungsverwaltung Export der Daten zur FiBu, (DATEV, RZL, Schleupen, Orlando und BMD) Vertreterabrechnung inkl. DBII / III und Zahlungs- (Skonto-) Berücksichtigung Direkte Lieferung und Verrechnung von Auftragspositionen Frachtkostenabrechnung Rückscheinverwaltung Mit dem Rückschein wird bereits geliefertes Material wieder auf das Lager gebucht Zuordnung zum Lieferschein Gutschriftverwaltung Gutschriften anlegen Zuordnung zur Rechnung Gutschreiben der Rückscheine Druck von Journalen

12 HELIUM V ERP Systeme GmbH Albrecht-Dürer-Straße 1 D Unterhaching Telefon: (0) 89/ Fax: (0) 89/ web: by HELIUM V ERP Systeme GmbH Änderungen, Fehler und Irrtümer vorbehalten.

D a s e r s t e E R P - S y s t e m, d a s m i t d e n k t

D a s e r s t e E R P - S y s t e m, d a s m i t d e n k t DAS ERP-SYSTEM FÜR KLEINE- UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN (KMU) D a s e r s t e E R P - S y s t e m, d a s m i t d e n k t Tagesbilanz Deckungsbeitrag Kostenstellen Zweigstellen Fibu Zutrittskontrollsystem

Mehr

beveb best business software...increasing your business

beveb best business software...increasing your business -erp Das -erp System ist nahezu unschlagbar, wenn es um Funktionalität gepaart mit Flexibilität geht. Die volle Integration der einzelnen Module, die konsequente Nutzung der Webtechnologie auf Basis führender

Mehr

SOFTWARE FÜR IHR UNTERNEHMEN

SOFTWARE FÜR IHR UNTERNEHMEN SOFTWARE FÜR IHR UNTERNEHMEN FactWork - ein Produkt der F.EE-Unternehmensgruppe UNSERE ERFAHRUNG IST IHRE SICHERHEIT. FactWork ist ein Qualitätsprodukt von F.EE Informatik + Systeme, dem Systemhaus der

Mehr

PPS Software CoX System

PPS Software CoX System PPS Software CoX System Rückgrat unseres Verwaltungs- und Produktionsablaufs ist unsere PPS Software CoX System. Das von Mair Elektronik selbst entwickelte und auf spezifischen Anforderungen ausgerichtete

Mehr

Warenwirtschaft, Artikelverwaltung und Mehrlagerverwaltung

Warenwirtschaft, Artikelverwaltung und Mehrlagerverwaltung Warenwirtschaft, Artikelverwaltung und Mehrlagerverwaltung Inhalt Artikelanlage und Stückliste... 2 Einzelbuchung, Setbuchung... 3 Verkauf im Internet und POS... 4 Lagerstände und Dokumente... 4 Ressourcen

Mehr

Unsere Firma. Sünkel & Partner Software steht für aktuelle Softwaretechnologie und kundenorientierte Softwareentwicklung.

Unsere Firma. Sünkel & Partner Software steht für aktuelle Softwaretechnologie und kundenorientierte Softwareentwicklung. Unsere Firma Das Leistungsspektrum der Sünkel & Partner Software basiert auf Standardsoftwareprodukten in den Bereichen Warenwirtschaft, Fertigung / PPS, Finanzbuchhaltung und Informationssystemen. Außerdem

Mehr

Schulungsübersicht WIAS

Schulungsübersicht WIAS Schulungsübersicht WIAS Wedderhoff IT GmbH 2015 Seite 1 von 14 1.ALLGEMEIN 3 2. SCHULUNGSINHALTE UND TERMINE 2014/2015 4 Stammdaten Teil I 4 Stammdaten Teil II 5 Service 6 Fertigung 7 Kfm. Abwicklung (zweitägig)

Mehr

Organisation & Auftragsplanung zum Erfolg

Organisation & Auftragsplanung zum Erfolg Organisations-Software Organisation & Auftragsplanung zum Erfolg Funktionen : Zeiterfassung Vertriebsplanung Adressverwaltung Produktverwaltung Belege Preislisten Bestellungen Auswertungen Reportgenerator

Mehr

Datenblatt Zusatzmodul Lagerverwaltung und Bestellwesen (inkl. Seriennummern und Vermietung & Verleih)

Datenblatt Zusatzmodul Lagerverwaltung und Bestellwesen (inkl. Seriennummern und Vermietung & Verleih) Zusatzmodul Lagerverwaltung und Bestellwesen (inkl. Seriennummern und Vermietung & Verleih) Das Zusatzmodul Lagerverwaltung und Bestellwesen unterstützt Sie bei allen wesentlichen Aufgaben: Von der Erstellung

Mehr

Inhaltsverzeichnis VIII

Inhaltsverzeichnis VIII 1 Microsoft Dynamics AX ein Überblick... 1 1.1 Axapta und die Entwicklung von Dynamics AX... 1 1.2 Technologie und Systemarchitektur... 2 1.3 Funktionale Komponenten...4 2 Grundlagen Microsoft Dynamics

Mehr

CS Warenwirtschaft Das universelle Programmpaket von der einfachen Fakturierung bis zur komplexen Warenwirtschaft.

CS Warenwirtschaft Das universelle Programmpaket von der einfachen Fakturierung bis zur komplexen Warenwirtschaft. CS Warenwirtschaft Das universelle Programmpaket von der einfachen Fakturierung bis zur komplexen Warenwirtschaft. Hirte Systemberatung, Hermann-Hummel-Str. 25, D-82166 Gräfelfing/München, Tel. 089/8980/83-0,

Mehr

Auftrags- und Produktionsorientierte Software ERP/PPS Software

Auftrags- und Produktionsorientierte Software ERP/PPS Software Auftrags- und Produktionsorientierte Software ERP/PPS Software Verständlich, dass sich immer mehr Unternehmen für die AUPOS ERP/PPS Branchensoftware entscheiden. Denn AUPOS ist nicht nur leicht zu verstehen,

Mehr

www.schweighofer.com Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht

www.schweighofer.com Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht Mit Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf bietet die Firma SCHWEIGHOFER Manager-Software

Mehr

Warenwirtschaftsprogramm WINKALK

Warenwirtschaftsprogramm WINKALK Warenwirtschaftsprogramm WINKALK Seite 1 Warenwirtschaftsprogramm WINKALK WINKALK ist ein branchenneutrales Warenwirtschaftsprogramm, welches innerhalb einer netzwerk- und mandantenfähigen WINDOWS -Lösung

Mehr

Die Software für kleine und mittelständische Unternehmen. pesarisadressen. pesarisauftrag. pesarisbuchhaltung. pesarislohn.

Die Software für kleine und mittelständische Unternehmen. pesarisadressen. pesarisauftrag. pesarisbuchhaltung. pesarislohn. Die Software für kleine und mittelständische Unternehmen. pesarisadressen. pesarisauftrag. pesarisbuchhaltung. pesarislohn. Auftragsbearbeitung Materialbewirtschaftung Die Auftragsbearbeitung umfasst das

Mehr

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Z e i t i s t G e l d. S o s o l l t e n S i e d i e Z e i t a u c h b e h a n d e l n. Innovation, Kreativität und rasche Handlungsfähigkeit

Mehr

Open Source ERP gewährleistet nachhaltigen Unternehmenserfolg für KMU

Open Source ERP gewährleistet nachhaltigen Unternehmenserfolg für KMU Open Source ERP gewährleistet nachhaltigen Unternehmenserfolg für KMU Warum auch kleinere Unternehmen nicht auf das Wissen aus ERP-Systemen verzichten sollten Zu Beginn stehen viele Fragen im Raum Was

Mehr

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine

Mehr

Grundkurs Microsoft Dynamics AX

Grundkurs Microsoft Dynamics AX Andreas Luszczak Grundkurs Microsoft Dynamics AX Die Business-Lösung von Microsoft in Version AX 2009 2., aktualisierte und erweiterte Auflage Mit 177 Abbildungen PRAXIS VIEWEG+ TEUBNER 1 Microsoft Dynamics

Mehr

Office Line Evolution

Office Line Evolution Office Line System 3. Windows 7 Freigabe 6-bit Freigabe SQL-Server 2008 Unterstützung Office 2007 Frontend Multifunktionsleiste.NET Technologie Fremdsprachige Benutzeroberfläche Englisch Dublettenanalyse

Mehr

Module Programme Druckformulare

Module Programme Druckformulare 1 e Programme Druckformulare = Pflichtprogramme Adressen Kunden anlegen Lieferanten anlegen Stammdaten Stammdaten Telekomunikation Telefonliste Kunden-Lieferanten bearbeiten Anschriften Konditionen Zusätze

Mehr

SyMobile Editionen in der Übersicht

SyMobile Editionen in der Übersicht Funktionsumfang der SyMobile Editionen im Überblick: Kategorie: Ausgangsbelege Anzeige der Ausgangsbelege (Angebot Interessent, Angebot Kunde, Auftrag, Packzettel, Lieferschein, Teilrechnung, Rechnung,

Mehr

gedeon IT-Projekte Wolfgang Kragt Rudolf-Diesel-Str. 15-17 56220 Urmitz/Rhein Telefon: 0 26 30 / 95 74 74 Telefon: 0 26 30 / 95 74 76

gedeon IT-Projekte Wolfgang Kragt Rudolf-Diesel-Str. 15-17 56220 Urmitz/Rhein Telefon: 0 26 30 / 95 74 74 Telefon: 0 26 30 / 95 74 76 Ressorcen optimieren s + p AG solutions for your HR Integration in die s+p Personalwirtschaft Personalmanagement [Bewerber- und Weiterbildungsmanagement, Zielvereinbarungen, u.a.] Personal abrechnung Zeit

Mehr

Harry Schmidt & Partner GmbH Software und Systeme. S&P PROPAS EDI. Automotive

Harry Schmidt & Partner GmbH Software und Systeme. S&P PROPAS EDI. Automotive Harry Schmidt & Partner GmbH Software und Systeme. S&P Automotive Automotive Dieses Modul ermöglicht die Kommunikation über das FACT und VDA Datenformat Verkauf FACT ist ein branchenübergreifender internationaler

Mehr

BW2 ERP. Produktivität ist planbar.

BW2 ERP. Produktivität ist planbar. BW2 ERP Produktivität ist planbar. Intelligente Planung ist die Grundlage für Leistungsfähigkeit. Erfolgsfaktor Enterprise Resource Planning. Nicht die Grossen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen

Mehr

Warenwirtschaft Übersicht. Stammdaten Kunden Interessenten Lieferanten Artikel Produktionsartikel Stücklisten Lagerverwaltung Verkauf Einkauf

Warenwirtschaft Übersicht. Stammdaten Kunden Interessenten Lieferanten Artikel Produktionsartikel Stücklisten Lagerverwaltung Verkauf Einkauf Warenwirtschaft Übersicht Stammdaten Kunden Interessenten Lieferanten Artikel Produktionsartikel Stücklisten Lagerverwaltung Verkauf Einkauf 1 Stammdaten Kunden Lieferanten Interessenten 2 Stammdaten-Verwaltung:

Mehr

Szenario für die ERP-Präsentation *HMS GLORIA* Bauer GmbH Hamburg Stand 01.08.2014 Seite 1-7

Szenario für die ERP-Präsentation *HMS GLORIA* Bauer GmbH Hamburg Stand 01.08.2014 Seite 1-7 Stand 01.08.2014 Seite 1-7 1.) Der Kunde Meyer Werft (im Beispiel MW abgekürzt) erhält den Auftrag, die Motoryacht HMS GLORIA zu bauen. 2.) Der Kunde MW richtet eine ANFRAGE an BAUER GmbH über a.) 100

Mehr

die kostenlose Warenwirtschaft the free ERP

die kostenlose Warenwirtschaft the free ERP die kostenlose Warenwirtschaft the free ERP Der AvERP Grundgedanke Unterstützen Sie Ihre Firmenprozesse mit einer lizenzkostenfreien, ausgereiften Software, die bereits bei über 500 mittelständischen Unternehmen

Mehr

Verboten Erlaubt. Kunde. Suchen. Datensatz

Verboten Erlaubt. Kunde. Suchen. Datensatz Verboten Erlaubt Kunde Artikel Objekt Datensatz CRM Kundenaktionen Export Aktion Suchen Kopie Wandeln in Lieferant Brief schreiben Alle Rechnungen für diesen Kunde erstellen Laufende Angebote Laufende

Mehr

Komplexität leicht gemacht

Komplexität leicht gemacht Komplexität leicht gemacht PP EASE ERP Software für die Metall- und Kunststoffindustrie Kalkulation Vertrieb Einkauf Fertigung Zeiterfassung Lager Reklamation Schnittstellen Alles in Einem. PP EASE individuell

Mehr

Eintägiges Intensivseminar Bäckereisoftware BBN. BBN im Tagesgeschäft. Tipps und Tricks für Einsteiger

Eintägiges Intensivseminar Bäckereisoftware BBN. BBN im Tagesgeschäft. Tipps und Tricks für Einsteiger BBN im Tagesgeschäft Tipps und Tricks für Einsteiger Zielgruppe: Neueinsteiger und Anwender, die schneller vorankommen wollen. Bedienung: Versteckte Tasten Vereinfachung für sich Wiederholente Vorgänge

Mehr

Profitex V7 - Die kaufmännische Softwarelösung

Profitex V7 - Die kaufmännische Softwarelösung Mit uns ans ZIEL! Wir bieten prozessorientierte ERP - Softwarelösungen Profitex V7 - Die kaufmännische Softwarelösung www.profitex-software.eu 1 Die Auswahl einer neuen ERP-Lösung ist für jedes Unternehmen

Mehr

GMS Waren Control. Der würzigste Überblick über Ihr Lager!

GMS Waren Control. Der würzigste Überblick über Ihr Lager! GMS Waren Control Der würzigste Überblick über Ihr Lager! Mit GMS Waren Control haben Sie zu jedem Zeitpunkt über alle Warenbewegungen und Ihren Lagerstand den vollen Überblick. Zusätzlich erhalten Sie

Mehr

HELIUM V ist auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen ausgerichtet.

HELIUM V ist auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen ausgerichtet. HELIUM V ist auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen ausgerichtet. Grundlegendes Betriebssystemunabhängig Versionen für MS-Windows MAC OS X Linux überall wo Java 1.6 läuft Drei-Schicht-Architektur

Mehr

Branchenlösung Textil

Branchenlösung Textil Branchenlösung Textil Diese Software wurde für die speziellen Anforderungen der Textilindustrie konzipiert und kann nach Ihren individuellen Anforderungen maßgeschneidert und vielfältig erweitert werden.

Mehr

KiTa-Büro. www.iventus-software.com DIE GANZHEITLICHE LÖSUNG

KiTa-Büro. www.iventus-software.com DIE GANZHEITLICHE LÖSUNG DIE GANZHEITLICHE LÖSUNG 1 Damit wir wieder Zeit haben für das wirklich wichtige: Unsere Kinder! Ihr Partner für Lösungen im Bereich Kindertagesstätte, Kindergärten und Jugendhilfeeinrichtungen stellt

Mehr

DelWa-PV Warenwirtschaft für die Solarbranche

DelWa-PV Warenwirtschaft für die Solarbranche LEISTUNGSBESCHREIBUNG DelWa-PV Warenwirtschaft für die Solarbranche mit Projektverwaltung MEHR ENERGIE FÜR IHR UNTERNEHMEN FLEXIBEL, EINFACH & EFFIZIENT Gerade die Solarbranche unterliegt einem permanenten

Mehr

Die Branchenlösung für Holzhandel und Sägewerke

Die Branchenlösung für Holzhandel und Sägewerke Die Branchenlösung für Holzhandel und Sägewerke Die Software für Sägewerke und Holzhandel BüroWARE Holz & Säge richtet sich an Klein- und Mittelbetriebe: vom Sägewerk, Hobelwerk über weiterverarbeitende

Mehr

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Lagerplätze Offline Qualitäten Labor werte Zellenverwaltung Fahrzeugwaagen Analyse- tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Inhalt Inhalt 2 Überblick 4 Funktionalität 6 Datenaustausch 7 Waagentypen

Mehr

Produktionsauftrag Lagerführung Bestellvorschlag Produktionsleitstand SAMsurion Zeiterfassung

Produktionsauftrag Lagerführung Bestellvorschlag Produktionsleitstand SAMsurion Zeiterfassung Produktionsplanung Produktionsauftrag Lagerführung Bestellvorschlag Produktionsleitstand SAMsurion Zeiterfassung Wenn Sie Fragen haben dann rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter: OFFICE Telefon:

Mehr

Willkommen bei Rowisoft, schön, dass Sie sich über Softwarelösungen aus dem Hause Rowisoft informieren. Rowi-Kaufmann ist die optimale Lösung für Ihren Betrieb die zentrale Anlaufstelle in Ihrem Unternehmen

Mehr

1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1

1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1 Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - STAMMDATEN 1 1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1 1.1.1 Anlegen eines neuen Kunden 1 1.1.2 Anlegen eines neuen Lieferanten 7 1.1.3 Erfassen von Kontaktunternehmen

Mehr

Ich verstehe mein Handwerk

Ich verstehe mein Handwerk Stefan Zink Ich verstehe mein Handwerk Komplizierte Zettelwirtschaft hat mich schon immer geärgert In unserem Handwerks betrieb, in dem ich als Glasermeister in leitender Funktion beschäftigt war, suchte

Mehr

Funktionalität. Finanzierungsmodelle und Kosten. Bedienerfreundlichkeit. Technologie und Skalierbarkeit. Einführung und Support

Funktionalität. Finanzierungsmodelle und Kosten. Bedienerfreundlichkeit. Technologie und Skalierbarkeit. Einführung und Support Seit über 25 Jahren entwickeln wir Software, welche sowohl Benutzer als auch die Geschäftsleitung glücklich macht. Benutzer aufgrund der umfassenden Funktionalität, der Bedienerfreundlichkeit und dem kompetenten

Mehr

KiTa-Büro. www.iventus-software.com DIE GANZHEITLICHE LÖSUNG

KiTa-Büro. www.iventus-software.com DIE GANZHEITLICHE LÖSUNG DIE GANZHEITLICHE LÖSUNG 1 Damit wir wieder Zeit haben für das wirklich wichtige: Unsere Kinder! Ihr Partner für Lösungen im Bereich Kindertagesstätte, Kindergärten und Jugendhilfeeinrichtungen stellt

Mehr

WerkZiel Betriebsmanager. Leistungsbeschreibung

WerkZiel Betriebsmanager. Leistungsbeschreibung WerkZiel Betriebsmanager Leistungsbeschreibung Version 4; 13.05.2015; Leistungsbeschreibung.pdf 1 Leistungsbeschreibung WZBM 1.4,158 Ressourcen Adressen o anlegen und verwalten von Adressen o kundenspezifische

Mehr

hcauftrag Auftragsverwaltung Kundenverzeichnis Artikelstamm Auftragsverwaltung Debitorenbuchhaltung Bergstrasse 3 6206 Neuenkirch

hcauftrag Auftragsverwaltung Kundenverzeichnis Artikelstamm Auftragsverwaltung Debitorenbuchhaltung Bergstrasse 3 6206 Neuenkirch Kundenverzeichnis Artikelstamm Auftragsverwaltung Debitorenbuchhaltung hcauftrag Auftragsverwaltung Bergstrasse 3 6206 Neuenkirch Tel 041 467 23 88 Mail info@hellcom.ch Web www.hellcom.ch KUNDE Einfaches

Mehr

KMS 4.2 mit KMS-WAWI 3.1

KMS 4.2 mit KMS-WAWI 3.1 KMS 4.2 mit KMS-WAWI 3.1 Nutzen Sie die Vorteile einer KMS-basierten Auftragsabwicklung: Angebote/Rechnungen inkl. der Artikeltexte sind frei bearbeitbar Angebote und Rechnungen werden automatisch unter

Mehr

Roadmap Themen 2014/ 2015

Roadmap Themen 2014/ 2015 Roadmap Themen 2014/ 2015 Materialwirtschaft- MDE CRM Variable Reiter/ Felder Import C-Welt CRM Variable Felder an Person Service Supporter Workshop Zuordnung verbautes Material Support Support Projekte

Mehr

Programmfunktionen im Versionsvergleich

Programmfunktionen im Versionsvergleich Programmfunktionen im Versionsvergleich System Windows 7 Freigabe Windows 8 Freigabe 64-bit Freigabe SQL-Server 2008 R2 Unterstützung Office 2010 Frontend Multifunktionsleiste.NET Technologie Fremdsprachige

Mehr

M1000 / M2000 / M3000. Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel

M1000 / M2000 / M3000. Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel M1000 / M2000 / M3000 Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel Datenkasse M1000 M 1 0 0 0 : F u n k t i o n e l l u n d e f f e k t i v. Die Scannerkasse

Mehr

Open Source ERP für kleine und mittelständische Unternehmen. Open Source ERP für kleine und mittelständische Unternehmen IT Carinthia 2013

Open Source ERP für kleine und mittelständische Unternehmen. Open Source ERP für kleine und mittelständische Unternehmen IT Carinthia 2013 Open Source ERP für kleine und mittelständische Unternehmen. Wer sind wir? Stammhaus: Gründung 1999, Sitz in Eugendorf bei Salzburg Geschäftsführer: 12 Mitarbeiter Entwicklung und Vertrieb von vollständigen

Mehr

Open Source ERP gewährleistet nachhaltigen Unternehmenserfolg für kleine und mittelständische Unternehmen

Open Source ERP gewährleistet nachhaltigen Unternehmenserfolg für kleine und mittelständische Unternehmen Open Source ERP gewährleistet nachhaltigen Unternehmenserfolg für kleine und mittelständische Unternehmen Wer sind wir? Stammhaus: Gründung 1999, Sitz in Eugendorf bei Salzburg Geschäftsführer: 12 Mitarbeiter

Mehr

Plan 3000. Kapazitäts- und Arbeitsplanung. November 11

Plan 3000. Kapazitäts- und Arbeitsplanung. November 11 November 11 Plan 3000 2013 Die Kapazitäts- und Arbeitsplanung perfekt für das produzierende Gewerbe. Der einfachste Weg effizient zu Arbeiten! Kapazitäts- und Arbeitsplanung Plan 3000 Kapazitäts- und Arbeitsplanung

Mehr

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL Deutsch German Klaes trade steht für neueste Softwaretech- Als kaufmännisch orientiertes Unternehmen benötigen Sie Lö- nologie im Bereich Fenster- und Bauelemente-

Mehr

Gönnen Sie sich mehr Freizeit

Gönnen Sie sich mehr Freizeit Gönnen Sie sich mehr Freizeit Mit der Administrations Software FS CRM für Fahrschulen beschränken Sie den Zeitaufwand zur Verwaltung Ihrer Fahrschulaktivitäten und der Leistungsabrechnung auf ein Minimum.

Mehr

MIT C-ENTRON PRODUKTEN ALLES IM BLICK

MIT C-ENTRON PRODUKTEN ALLES IM BLICK MIT C-ENTRON PRODUKTEN ALLES IM BLICK UBER IMAGES - Fotolia.com Roman Sakhno - Fotolia.com WACHSTUM FÜR IHR UNTERNEHMEN Maßgeschneiderte Lösung. Für Sie. Seit über 12 Jahren unterstützt c-entron die Anforderungen

Mehr

Funktionsumfang der Kfz-Werkstattsoftware Fakt8 (2015) mit Schnittstellen

Funktionsumfang der Kfz-Werkstattsoftware Fakt8 (2015) mit Schnittstellen Funktionsumfang der Kfz-Werkstattsoftware Fakt8 (2015) mit Schnittstellen Stammdaten Fahrzeuge Bis zu 999999 Fahrzeuge (je Firma) möglich (z.b. Kunde, Kennzeichen, Hersteller ) Serienbrieffunktion Speicherung

Mehr

HELIUM V IT-Solutions GmbH HELIUM V ERP Systeme GmbH. Enterprise Open Source Day - EOSD 2011 Seite 1

HELIUM V IT-Solutions GmbH HELIUM V ERP Systeme GmbH. Enterprise Open Source Day - EOSD 2011 Seite 1 Seite 1 Erfolgreiche Unternehmensführung mit HELIUM V Seite 2 Stammhaus - wer sind wir? HELIUM V IT-Solutions GmbH Gründung der Logistik Pur Software GmbH 1999 seit 1. September 2010 HELIUM V IT-Solutions

Mehr

EurotaxWerkstattManager

EurotaxWerkstattManager Part of EUROTAXGLASS S Group EurotaxWerkstattManager Vielseitig. Intuitiv. Professionell. Optimale Organisation für Ihren Betrieb. Optimale Organisation für Ihren Betrieb Kundenverwaltung Effektive Kundenverwaltung

Mehr

--- www.dicom-software.de - www.dicom-software.de - www.dicom-software.de - www.dicom-software.de ---

--- www.dicom-software.de - www.dicom-software.de - www.dicom-software.de - www.dicom-software.de --- --- - - - --- Lohn & Gehalt Bruns, GAEB, Datanorm Nachkalkulation Zeiterfassung V6gala Vor-/ Aufmaß Projekte und Aufträge FIBU KASSE Das Unternehmen Die GmbH ist ein mittelständisches Softwarehaus, das

Mehr

Software-Module. www.zoller.info. Die ZOLLER Fertigungsorganisation - für die organisierte Verwaltung Ihrer Werkzeugdaten

Software-Module. www.zoller.info. Die ZOLLER Fertigungsorganisation - für die organisierte Verwaltung Ihrer Werkzeugdaten Die ZOLLER Fertigungsorganisation - für die organisierte Verwaltung Ihrer Werkzeugdaten Das GOLD Paket von ZOLLER maximiert die Effizienz Ihres Werkzeugdaten-Managements. Sie erhalten die volle Kostenkontrolle

Mehr

Beschreibung Classic-Line Habel - Übergabe

Beschreibung Classic-Line Habel - Übergabe 64720 email : Info@KM-EDV.de Stand 20.04.2009 (Ausgabe 14.04.2014) Beschreibung Classic-Line Habel - Übergabe Inhaltsverzeichnis Zielsetzung...2 Grundlegende Umsetzung...2 Voraussetzungen...3 Eingabe des

Mehr

Warenwirtschaft Produktionssteuerung Finanzbuchhaltung Formulare, Listen Internetshop

Warenwirtschaft Produktionssteuerung Finanzbuchhaltung Formulare, Listen Internetshop Auftragserfassung Bestellwesen Wartungsauftrag Projektverwaltung Rahmenvertrag Automatischer Bestellvorschlag Produktionsauftrag Reklamation SAMsurion Pro gegenüber Basic Wenn Sie Fragen haben dann rufen

Mehr

Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme M1000 / M2000 / M3000. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel. oderne betriebssyste me ag

Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme M1000 / M2000 / M3000. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel. oderne betriebssyste me ag M1000 / M2000 / M3000 Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel oderne betriebssyste me ag Full-Service-IT-Experten für den Mittelstand Datenkasse M1000 M

Mehr

Herzlich Willkommen. BTGA Arbeitskreis 21. Januar 2014

Herzlich Willkommen. BTGA Arbeitskreis 21. Januar 2014 BTGA Arbeitskreis 21.01.2014 BTGA Arbeitskreis 21.01.2014 Themen pds abacus Lohn Präsentation MDE Anwendung/ Scanner Roadmap 1. Halbjahr 2014/ Projektthemen Mobile Themen BTGA Arbeitskreis 21.01.2014 pds

Mehr

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector ELO ELO Vollständige Integration 1. ERP Output Management 2. Eingehende belege 3. Schriftverkehr, sonstige Dokumente 4. Effektive Suche nach Dokumenten 5. Integration Belege 6. Vertragsverwaltung mit Fristenkontrolle

Mehr

Productmanager. Umfassendes Datenmanagement zu einem unschlagbaren Preis.

Productmanager. Umfassendes Datenmanagement zu einem unschlagbaren Preis. Productmanager Umfassendes Datenmanagement zu einem unschlagbaren Preis. Verkaufssortiment und Produktdaten unter Kontrolle. Datenmanagement und Import aus unterschiedlichen Quellen. Der Product Manager

Mehr

Archivierung. Modulbeschreibung. Archivierung Modulbeschreibung. Software-Lösungen. Stand: 26.09.2011. Seite 1

Archivierung. Modulbeschreibung. Archivierung Modulbeschreibung. Software-Lösungen. Stand: 26.09.2011. Seite 1 Seite 1 Inhalt Einleitung / Übersicht...3 Funktionsweise...3 Anlegen von Beleg-Archiven...4 Bestücken von Beleg-Archiven...5 Informatorische Nutzung von Beleg-Archiven...7 Auswertung von Beleg-Archiven...8

Mehr

L & G TECH Industriezerspanung

L & G TECH Industriezerspanung 1. Kundenverwaltung In diesem Programm werden alle Kunden und Lieferanten erfasst, es ist jedoch nur einem bestimmten Personenkreis möglich Daten zu erfassen oder ändern. Zum weiteren können sämtliche

Mehr

WuM-it Ing. W. Schaffernak 8041 Graz, Esserweg 19. Wir bieten Ihnen d i e Lösung für Ihre Trafik: E T R O N

WuM-it Ing. W. Schaffernak 8041 Graz, Esserweg 19. Wir bieten Ihnen d i e Lösung für Ihre Trafik: E T R O N Wir bieten Ihnen d i e Lösung für Ihre Trafik: E T R O N Kassa Bestellwesen Lagerverwaltung Stammdatenimport via Internet EH-2000 Zeitschriftenverwaltung Automatenverwaltung Statistik und vieles mehr!

Mehr

Schärfen Sie Ihren Blick für das Wesentliche

Schärfen Sie Ihren Blick für das Wesentliche Schärfen Sie Ihren Blick für das Wesentliche ERP-Software für KMU s Prozesse optimieren Effizienz steigern Die Zeit verweilt lange genug für denjenigen, der sie nutzen will. Leonardo da Vinci Effektivität

Mehr

Workflowmanagement. Business Process Management

Workflowmanagement. Business Process Management Workflowmanagement Business Process Management Workflowmanagement Workflowmanagement Steigern Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer betrieblichen Abläufe Unternehmen mit gezielter Optimierung ihrer Geschäftsaktivitäten

Mehr

Die Buchhaltungssoftware

Die Buchhaltungssoftware Die Buchhaltungssoftware EuroFib für Windows Package blue office Schmidhuber EDV Software auf einen Blick Schmidhuber EDV Software Ges.m.b.H. Schöpfleuthnergasse 22, A-1210 Wien T: +43 1 2700531 F: +43

Mehr

Von der Bedarfsmeldung bis zur Rechnungsprüfung

Von der Bedarfsmeldung bis zur Rechnungsprüfung Von der Bedarfsmeldung bis zur Rechnungsprüfung Optimieren Sie Ihren Prozess in einer elektronischen Beschaffung und einer workflowgestützten Rechnungseingangsprüfung www.schleupen.de E-Procurement Beschaffung

Mehr

1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1

1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1 Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1-STAMMDATEN 1 1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1 1.1.1 Anlegen eines neuen Kunden 1 1.1.2 Anlegen eines neuen Lieferanten 7 1.1.3 Erfassen von Kontaktunternehmen 9

Mehr

TAIFUN Handel - Texte mit Screenshots ALT

TAIFUN Handel - Texte mit Screenshots ALT TAIFUN Handel - Texte mit Screenshots ALT 1) TAIFUN Handel - die innovative Warenwirtschaft TAIFUN Handel bietet Ihnen ein preiswertes und praxisgerechtes Warenwirtschaftssystem mit transparenter Auftragsverfolgung

Mehr

WINKALK Seite 1. Handwerks- und Warenwirtschaftsprogramm WINKALK

WINKALK Seite 1. Handwerks- und Warenwirtschaftsprogramm WINKALK WINKALK Seite 1 Handwerks- und Warenwirtschaftsprogramm WINKALK WINKALK ist ein branchenneutrales Warenwirtschaftsprogramm, welches innerhalb einer netzwerk- und mandantenfähigen WINDOWS -Lösung eine einfache

Mehr

myfactory.projektbuchhaltung

myfactory.projektbuchhaltung EDV-Service Olaf Börner myfactory.projektbuchhaltung Inhaltsverzeichnis Zweck des Zusatzmoduls... 1 Grundeinstellungen... 2 Erfassung von Mitarbeiterzeiten... 3 Kostenbuchung von Einkaufsbelegen... 6 Auswertung

Mehr

TAIFUN Rechnungswesen - die integrierte Finanzbuchhaltung

TAIFUN Rechnungswesen - die integrierte Finanzbuchhaltung TAIFUN Rechnungswesen - die integrierte Finanzbuchhaltung TAIFUN Rechnungswesen erleichtert Ihnen die Buchführung in bisher nicht gekanntem Maße. Sie können dieses Programm sowohl mit TAIFUN Handel, Handwerk

Mehr

MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS

MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS LAS DAS LEISTUNGSERFASSUNGS- UND ABRECHNUNGSSYSTEM IHR ZIEL: DIE LAUFENDEN KOSTEN IHRES UNTERNEHMENS NICHT NUR SEHEN ; SONDERN NACHHALTIG REDUZIEREN. UNSERE LÖSUNG:

Mehr

Projektmanagement. Erfolgreiche Projekte mit Sta*Ware InfoCenter

Projektmanagement. Erfolgreiche Projekte mit Sta*Ware InfoCenter Projektmanagement Erfolgreiche Projekte mit Sta*Ware InfoCenter Sta*Ware EDV Beratung GmbH Moosstraße 18,82319 Starnberg 08151 36 89 49 0, info@staware.com Sta*Ware EDV Beratung GmbH. Januar 2012 Projekt

Mehr

QS-Verfahrensanweisung

QS-Verfahrensanweisung 1/5 Einsatz von EV in den verschiedenen Bereiche der internen Organisation...2 Kaufmännische Auftragsbearbeitung...2 Materialwirtschaft...2 CA-System...3 Zeichnungsverwaltung...4 Inventarverwaltung...4

Mehr

Connect Software Connect work Connect PPSBDE+

Connect Software Connect work Connect PPSBDE+ Connect Software Connect work Connect PPSBDE+ Connect work Transparente Leistungserfassung in Produktion und Service Auftragszeiterfassung Leistungserfassung Produktion Monitoring QS Unterstützung Auftragsdokumentation

Mehr

Warenwirtschafts System für Repro- Dienstleister, Copy-Shop s und Industrie

Warenwirtschafts System für Repro- Dienstleister, Copy-Shop s und Industrie Die Branchenlösung «refas5.net» ist eine vollständige Eigenentwicklung der und gilt heute als Standard für die Administration in Reprografie-Betrieben und Copy-Shop s. Die Leistungen von refas5.net im

Mehr

Zentrales Anwendungsorientiertes Modulares Informations- und Kommunikationssystem

Zentrales Anwendungsorientiertes Modulares Informations- und Kommunikationssystem Zentrales Anwendungsorientiertes Modulares s- und Kommunikationssystem Lager-, Teile-, Bestellverwaltung Stand: 12.01.2006 Copyright 1998 / 2006 by sz&p Alle Rechte vorbehalten Ernst-Leitz-Straße 1 63150

Mehr

Registrierkasse auf Software-Basis

Registrierkasse auf Software-Basis Registrierkasse auf Software-Basis EINFACH - FLEXIBEL - GÜNSTIG - LEISTUNGSFÄHIG Fit für die Registrierkassenpflicht! ETRON garantiert ein kostenfreies, gesetzeskonformes Software-Update. ETRON SRplus

Mehr

Lösungen für die Logistik im Krankenhaus

Lösungen für die Logistik im Krankenhaus Lösungen für die Logistik im Krankenhaus Krankenhausversorgung Con-Sense GmbH Die Con-Sense GmbH ist ein SAP Beratungs und Entwicklungshaus mit einer klaren branchenspezifischen Ausrichtung auf die Optimierung

Mehr

Ihr + - individuell Laufzeit und Prozentsatz

Ihr + - individuell Laufzeit und Prozentsatz 5 Leasing. Das Leasing-AddIn macht die umständliche Bearbeitung mit einem separten Leasing-Tool überflüssig. In der Angebotserfassung bzw. Auftragsbearbeitung werden Leasingangebote bisher separat oder

Mehr

Vertragsverwaltung. Fakturierung. Finanzbuchhaltung

Vertragsverwaltung. Fakturierung. Finanzbuchhaltung 24534 Neumünster Schleusberg 50 52 Telefon 0 43 21 / 94 79 0 Telefax 0 43 21 / 400 499 ISDN Web www.bbs-nms.de Mail info@bbs-nms.de Stand November 2005 Vertrags-Statistik Vertragsverwaltung Werkstattabrechnung

Mehr

Vorzüge auf einen Blick

Vorzüge auf einen Blick Mehrwährung Wenn Sie international tätig sind, kennen Sie diese oder ähnliche Situationen: Sie stellen eine Rechnung in Dollar, müssen den Zahlungseingang in Yen verarbeiten und benötigen trotzdem aktuelle

Mehr

My open Factory. www.myopenfactory.com

My open Factory. www.myopenfactory.com My open Factory www.myopenfactory.com Ausgangslage / Problemstellung Manuelle Tätigkeiten Jede Position einer Autragsbestätigung muss manuell erfasst werden. Jede einzelne Rechnungsposition muss im System

Mehr

MyrepairDB. Die Datenbanklösung für Reparatur und Rechungslegung

MyrepairDB. Die Datenbanklösung für Reparatur und Rechungslegung Die Datenbanklösung für Reparatur und Rechungslegung Vorwort Eine Reparatur erfordert viele unterschiedliche Arbeitsschritte, die mitunter sehr zeitaufwändig sind. Die Kundschaft muss fallweise im System

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 11 Ein rascher Einstieg... 12 Zielgruppe... 13 Übungsaufgaben und Lösungen... 13

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 11 Ein rascher Einstieg... 12 Zielgruppe... 13 Übungsaufgaben und Lösungen... 13 Inhaltsverzeichnis Vorwort................................................................................ 11 Ein rascher Einstieg.................................................................... 12

Mehr

hmd.kostenstelle Effizienz in der Buchhaltung Überblick und Klarheit mit der Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung

hmd.kostenstelle Effizienz in der Buchhaltung Überblick und Klarheit mit der Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung hmd.kostenstelle Effizienz in der Buchhaltung Überblick und Klarheit mit der Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung In vielen Unternehmen und Betrieben stellen sich im Laufe der Zeit immer mehr Prozesse,

Mehr

ARBEITSZEITERFASSUNG UND AUSWERTUNG IM GEMEINDEAMT KOPPL

ARBEITSZEITERFASSUNG UND AUSWERTUNG IM GEMEINDEAMT KOPPL ARBEITSZEITERFASSUNG UND AUSWERTUNG IM GEMEINDEAMT KOPPL Seite 1 Händisch geschriebener Wochenstundenzettel Seite 2 innovative Zeiterfassung und Abrechnung Seite 3 Seite 4 Zeiterfassung Anwesenheitszeiten

Mehr

PROCONCEPT EASY START

PROCONCEPT EASY START PROCONCEPT EASY START Entdecken Sie die Vorteile einer Schweizer Business Software Lösung, welche speziell für die Bedürfnisse von KMUs entwickelt wurde. VON EINEM KMU FÜR KMUs ENTWICKELT Mit ProConcept

Mehr

Die optimale Warenbewirtschaftung für den Handel

Die optimale Warenbewirtschaftung für den Handel Die optimale Warenbewirtschaftung für den Handel ist eine flexible Warenbewirtschaftung speziell für den Einzelhandel mit integrierter Verwaltung von Filialen, Lieferanten und Kunden, mit vollständiger

Mehr

procommerce Small Business Edition ERP in Kompaktform A&D Systemhaus GmbH www.procommerce-sbe.de Professionelle Warenwirtschaft zum Einsteigerpreis.

procommerce Small Business Edition ERP in Kompaktform A&D Systemhaus GmbH www.procommerce-sbe.de Professionelle Warenwirtschaft zum Einsteigerpreis. procommerce Small Business Edition ERP in Kompaktform Professionelle Warenwirtschaft zum Einsteigerpreis. Übersicht Was kann procommerce-sbe? Die procommerce Small Business Edition ist ein vollständiges

Mehr

MEYRA: Scanner-gestützter Workflow in der Produktion

MEYRA: Scanner-gestützter Workflow in der Produktion MEYRA: Scanner-gestützter Workflow in der Produktion Innovation Bielefeld http://www.perfact.de Mach1 4x4 Gespräche 2007 Logistik-System Übersicht 1 Vorstellung MEYRA-ORTOPEDIA 2 Logistik-System Motivation

Mehr