Fit & gesund im Frühling Sportliche Tipps und gesunde Trends 2014

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fit & gesund im Frühling Sportliche Tipps und gesunde Trends 2014"

Transkript

1 Ausgabe 5/2014 Shoppig & Geuss Fit & gesud im Frühlig Sportliche Tipps ud gesude Treds 2014 Kempteer Straße 1 D Lidau o - Sa Uhr

2 Seite 2 ai Lidaupark News Lidaupark News ai Seite 3 ewegug tut gut! Liebe Leserie ud Leser, we jetzt drauße alles blüht ud sprießt, macht es wieder richtig Spaß, sich aus seie 4 Wäde herauszuwage: Setze Sie sich aufs Fahrrad, ziehe Sie sich Ihre Laufschuhe oder Waderstiefel a oder laufe Sie eifach gemütlich am See etlag. Gaz ach Geschmack. Apropos Geschmack: Jetzt ist die beste Gelegeheit, seie Speisepla auf gesud umzustelle! Da gibt s gaz feie Rezepte! Viel Spaß beim Fit-werde wüscht Jürge Rockstroh, eter-aager ud alle itarbeiter im Lidaupark TERIN KALENDER lume i der Plaza Passed zum uttertag: Überrasche Sie Ihre utter mit wuderschöe lume vo Kaufmarkt lume! Weikellerei Fürst Göe Sie sich beim uttertags-shoppig eie hochwertige Sekt! Auch als uttertags-geschek uschlagbar Regioale Liköre ud Aufstriche Die Familie Haag aus Sigmarszell bietet i der Plaza feie Liköre ud Aufstriche zum Verkauf a Verkauf vo Schweizer esser Schweizer esser sid legedär, praktisch ud bei esser lock i der Plaza erhältlich. Shoppig & Geuss Auf die Plätze Fertig Los! Lauftipps für Afäger Traiiere ach Puls oder Zeitvorgabe? Viele Studie habe gezeigt, dass die meiste Läufer viel zu schell uterwegs sid. Wer auf sei Herz hört, traiiert besser ud auch effektiver. Göe Sie sich aber auch mal eie lockere Lauf ohe Pulsuhr ud Streckemesser! Eifach zum Geieße - das ist gaz wichtig. De eigee Fitesslevel beachte! Wer lage Zeit überhaupt keie Sport gemacht hat, sollte mit eier moderate elastug aus flottem Gehe ud lagsamem Laufe begie. Der Rhythmus ka jedes al idividuell agepasst werde. Ei perfekter Idikator für die optimale elastug: Wer sich beim Gehe oder Laufe och uterhalte ka, ohe völlig außer Atem zu gerate, macht alles richtig. Pause sid Teil des Traiigs! Regeeratio ist wichtig. Als Eisteiger sollte Sie höchstes dreimal pro Woche traiiere. Ei leichtes Dehprogramm rudet eie Traiigseiheit optimal ab ud sorgt für eweglichkeit. Die adere Tage der Woche dürfe Sie sich mit gutem Gewisse zurücklehe ud etspae. Die richtige Ziele setze! Realistische Ziele sid wichtig ud sorge für zusätzliche otivatio. eachte Sie bei Ihre Zielvorgabe aber immer: Steckeläge geht vor Lauftempo! Erst we bei moderatem Tempo auch lägere Strecke bewältigt werde köe, sollte Sie Ihr Tempo erhöhe. So ka sich die Ausdauer richtig aufbaue. Gebt Alles,.. adels! De ohe Fraue läuft ichts! Wir wüsche dem Lidaupark-Team viel Eergie für de odesee Frauelauf: Kempteer Straße 1, D Lidau Fo +49 (83 82) E-ail: Öffugszeite: o - Sa Uhr Impressum Gestaltug, Redaktio, Azeige: I+Dialog GmbH, arketig-kommuikatio Kempteer Straße 1, D Lidau Veratwortlich: Has-Jürge Rockstroh Alle Agabe ud Preise ohe Gewähr. Geerell gilt: Laufe ist gesud, hält de Körper jug ud sorgt für gute Laue. Nichts wie rei i die Laufschuhe ud raus aus dem Haus! Das Ruers Poit-Team vom Lidaupark wüscht viel Erfolg! Service & Tickets

3 ody Reset ama Schuh-Deos Sport H mit Kreuzträger Der H besticht durch sei sportliches Desig ud die herausehmbare ups i viele Farbe erhältlich. H&: 14,95 Habe die Ehre Lidau adidas Eergy-oost 2 FA Deo Spray Ultimate Dry 96 Stude Hochleistugsschutz gege Körpergeruch ud Achselässe! üller: 1,15 t s Karte gib im Lidaupark aromatisso Asia Gourmet ijou rigitte odeschmuck bodesee optik &A Kids Store &A Wome ARA Uhre & Schmuck leaers Textilpflege rêpes Deutsche Post & Postbak Die rotzeit DoDii Eiscafe (Witergarte & Vorplatz) Ea Dóro Griechische Spezialitäte Erka Schuh- ud Schlüsseldiest EUHuber Shop Tag- ud Nachtwäsche i-pukt Ticket-Service Isel Jeas Jeas & Sportswear Kaffeemacher (Promeade & Vorplatz) KAUFARKT lume KAUFoug Fashio üller New orker Pimkie Ruers Poit Sportswear Schöer Vodafoe & Fotoexpress Schuhhof Tabak-örse Vielerlei Gescheke & Acces- FA Deo Spray Double Power Der 72 Stude Schutz für Sportler! üller: 1,15 Lidaupark: Über 40 Shops uter eiem Dach Swisseye Sportbrille Swisseye-rille sid durch ihre spezielle Atifog/Atiscratch-eschichtug bekat ud beliebt. odesee Optik: 75,90 im Oktoberfestzelt Gaz eu im Lade ud voll im Tred: die eue rille der Tredmarke Ray a. odesee Optik: 180, Fei-fruchtige ago-note. Gekühlt ideal für uterwegs. ischbar mit Sprudelwasser oder Säfte. Kaufmarkt: 2,99 Special Editio: 2-i-1 Showergel mit maskuliem, frischem Duft. üller: je 2,15 Doerstag Goldmäche "SporTea" Schützt de gaze Tag zuverlässig! adidas Duschgel üller: 2,25 adidas Deo Team Five I Deichma Schuhe Die Küche vo FENEERG Restaurat RONIS XXL Uterhaltugselektroik H& ode Hair & Style Friseur ARKT Lebesmittel K äck äckerei ARO ode misterhlady soires harles Vögele Weltbild ücher & usik ou e la moda eig Diese Deos sorge für ageehme Frische i Ihre Sportschuhe Schuhhof: je 4,95 Herzote: Patchoulli, Sadelholz, Tokabohe; Kopfote: Zitroe; asisote: Kaffee, Geraie üller: 2,25 Für de Durst: Exzelletes Erdiger ier sowie IO Wei vom Weigut Laz aus Noehor als Schorle sid am Start. Alkoholfreie Geträke vo der Krumbach Quelle, wie auch Apfelschorle vo de Lidauer Fruchtsäfte rude user Geträkeagebot a diesem Abed ab.. Optimale Pflege für beaspruchte Sportkleidug. üller: 1,89 adidas Deo Extreme Power Ray a rille Für Ih. it der eergierückführede boost Zwischesohle. Ruers Poit: 149,90 Waschmittel lik Für Sie. Das Techfit Obermaterial mit ahtloser, sockeählicher Passform. Ruers Poit: 149,90 Der Re-Fresh-Effekt eutralisiert uageehme Gerüche ud verleiht eie lag ahaltede, frische Duft. üller: 4,35 adidas Eergy-oost 2 Immer ud überall traiiere! it diesem Traiigsgerät forme, kräftige ud straffe Sie Ihre Körper. Weltbild: 9,99 Geeiget für Läufer mit eutraler Abrollbewegug! Waschmittel Perwoll Aktiv & Sport Für de Huger: A diesem Abed gibt es "usere urrywurst" ach exklusive LadZuge Rezepte mit de beste Zutate aus der Regio, vo de LadZuge etzgereie uchma ud Schmieger. Wir deke aber auch a usere Vegetarier... Der Nachfolger des Start-odells Eergy oost vo adidas ist da ud hat viel zu biete: auch- & Rücketraier Die Ati-Diät für Ihr Wohlfühl-Gewicht - mit Tipps ud Tricks vo Jacky Gehrig. Weltbild: 12,99 Wer gemeit hat, dass Larassada ach dem actioreiche Jahr 2013 jetzt erst mal wieder ei Jahr Verschaufpause brauche, der ket sie wohl immer och icht. Was aber auch wieder verwuderlich wäre, schließlich habe sie mittlerweile über 500 Kozerte auf dem Koto. Ud was kommt jetzt? Jetzt mache sie auch och die ierzelte usicher! Das Oktoberfestteam freut sich mächtig auf Larassada. Das Gazkörper-Traiig mit Spaß-Effekt! Die assageoppe sorge zusätzlich für otivatio. Weltbild: 19,99 Viel ewegug ud ei mördermäßiges Durchhaltevermöge! Nicht jeder hat die Ausdauer sich täglich durch straffe Fitess-Pläe zu schleppe, laufe, taze, ziehe ud sprige. Gut, dass wir die große ud kleie Sporthelferche im Lidaupark ausfidig gemacht habe. Da kommt die sportliche otivatio gaz vo alleie! Lidauer Oktoberfest vom 4. bis 7. September mit dem usikverei Aeschach Hoyre im Oktoberfest Zelt i Lidau. Aktiv-Hula-Hoop hiemgauer am odesee Fit i de Frühlig! 80% oost-schaum mit seie Eergiekapsel, die Eergie aufehme ud wieder abgebe, i der Zwischesohle für erhöhte Eergierückgewiug Verbidug der extere Fersekappe mit dem Sattel im ittelfußbereich für idividuelle Sitz mit tollem Halt Dehbares TechFit-Obermaterial für optimale Apassug a de Fuß Lidaupark News ai Seite 5 Seite 4 ai Lidaupark News

4 Seite 6 ai Lidaupark News Lidaupark News ai Seite 7 uttertags Grüße Für Dich ama - weil du die Stärkste bist!!! Aa. Die beste edizi der Welt ist eie Umarmug vo ama :) aria F. eie AA ist die este der Welt. eie AA verdiet de größte Respekt. Als mei Papa gestorbe ist hat meie AA meie ruder ud mich alleie groß gezoge. Sie hat us durch viel Fleiß alles ermöglicht. Wir sid sehr sehr stolz auf usere AA!! Wir liebe usere AA vo gazem Herze! Zum uttertag ei Dakeschö, wir werde us bald wiederseh'. Da taze wir wieder ud sige dabei frohe Lieder. Dake, dass es Dich seit 82 Jahre gibt! oa S. Julia P. Zusamme feier bei der Dirdl- Nacht war ei tolles Erlebis! Ich freue mich auch auf viele weitere lustige Partyächte! Ei Lebe lag behütet, beschützt ud geliebt. Dake ama, dass es Dich gibt! Peter. Wolfgag G. oika R. Sabie S. Dake a usere Sposore

5 Seite 8 ai Lidaupark News Lidaupark News ai Seite 9 Gree Smoothie: Hulk Ei sehr klassischer grüer Smoothie mit gaz besoderem Aroma. Die Vielfalt der eizele Zutate kommt hervorraged zur Geltug. Zutate Für ca. 1 Liter 50 g Rucola 100 g Salatgurke 100 g Spiat 50 g Staudesellerie 1 Apfel 1 aae 1 Orage 250 ml Wasser oder Apfelsaft Zubereitug Obst ud Gemüse grüdlich wasche ud im Aschluss zerkleier.rucola ud Spiat auf die adere Zutate im ixer gebe. Abschließed das Wasser i de ehälter fülle. ixer kurz mit iedriger Drehzahl arbeite lasse ud da auf maximale Leistug stelle. Quelle: uchtipps aus userem Weltbild-Shop 7 Tage grü Schmid Fraziska, S.-K. ehrig Verlag: Trias für 12,99 Viel Grü feel good! Grüe Smoothies alles was ma wisse muss I Hollywood gelte die Gree Smoothies, also die grüe, cremige Geträke, als wahres Schöheitselixier, ud auch bei us liegt ma damit voll im Tred. Alles Wisseswerte habe wir für Sie hier zusammegefasst: Was sid grüe Smoothies? Grüe Smoothies werde im ixer hergestellt ud bestehe laut Grudrezept aus 50% essbarem Pflazegrü, 50% reifem Obst ud etwas Wasser. Sie gelte als besoders gesud, da sie durch de hohe Kräuterateil reich a Vitalstoffe, Vitamie ud ieralstoffe sid. Außerdem rege ethaltee Ezyme ud allaststoffe die Verdauug a ud mache satt. Dadurch ud durch de deutlich gerigere Fruchtzuckerateil als beim ursprügliche Obst-Smoothie werde grüe Smoothies auch gere zur Uterstützug beim Abehme verwedet. Welche grüe Zutate werde verwedet? Alle bekate lattsalate ud Kohlsorte, frische Gartekräuter ud wildes Pflazegrü eige sich hervorraged für die Zubereitug. Aber auch mit juge lätter vo äume ud Sträucher, sowie dem Grü vo Karotte, Rote eete, Kohlrabi usw. darf experimetiert werde. Wer Wildkräuter eisetzte möchte, sollte vorher am beste eie Kurs besuche. De icht alle Kräuter sid essbar ud icht alle Stadorte, wie z.. beliebte Hude- Ausführstrecke, sid geeiget. Geerell gilt: was essbar ud grü ist, darf auch i de Smoothie! Die lätter der Rote eete beispielsweise habe sogar viel mehr Vitamie als die rote Kolle. Ka sowas wirklich schmecke? Die Atwort lautet eideutig: Ja! Nebe de Grudzutate darf ei Smoothie auch verfeiert werde: Igwer, Zitroesaft, Gewürze wie hili oder Kardamom, Sprosse vo rokkoli, Kresse ud Rettich sid ur weige der zahlreiche Variatiosmöglichkeite. Afäger köe auch 60% Obst verwede oder mit Stevia eie ageehme Süße erzeuge ud sich so lagsam a de Gemüsedrik gewöhe. Was sollte ma ubedigt beachte? Ei Smoothie sollte icht zu viele Zutate ethalte, da sost der Darm zu sehr belastet wird. Auch fetthaltige Nahrugsmittel, Öle ud Nüsse gehöre icht i eie grüe Smoothie, da sie die Verdauug erschwere. Außerdem verzichte sollte ma auf: uttermilch, olke, ureife Früchte, Proteipulver, Sprosse vo Hülsefrüchte ud Kochsalz. Wir wüsche viel Spaß beim Ausprobiere ud Experimetiere! Alle Zutate für das erste Rezept fide Sie übriges im Kaufmarkt im Lidaupark. Sport-ake-up die Kriegsbemalug der Frau! Für de Körper eie Wohltat, für die Schmike ei Drama: schweißtreibedes Traiig. Wie frau trotz sportlicher etätigug zerlaufee Wimpertusche ud ake-up-flecke vermeide ka, erfahre Sie hier: Es gibt fast alle Kosmetika als wasserfeste Versioe. esoders eie wasserfeste Grudierug ist zu empfehle, da sie icht so schell fleckig wird wie eie flüssige Foudatio. Durch das leichte Eiklopfe der Grudierug mit de Figer, auch Aufpatter geat, macht ma sogar Foudatios wasserfest, auf dee icht waterproof steht. etallic Eyelier remig-softer Eyelier - wischfest. it Aspitzer ud Applikator. 9,50 Allgemei gilt: je höher der Wachsateil ud die Farbpigmetierug, desto wasserresisteter ist das Produkt. Es verbidet sich besser mit der Haut ud hält daher deutlich läger. esoders schö wirke beim Sport geerell helle, atürliche Farbtöe. Auch die Weisheit Weiger ist mehr darf beachtet werde. We da etwas verläuft, fällt es viel weiger auf! Lip olor Pflegeder Lippestift i elegater etallmechaik 13,50 HIGH END AKE UP roze Lumiizer Die samtige Pudertextur zaubert eie schummerde Sommerteit. 13,50 Eye olor Zart ud seidig im Auftrag 17,50 Grüe Smoothies Dr. ed. hristia Guth, Hickisch urkhard Verlag: GU für 12,99 Essbare Wildpflaze Fleischhauer S. G., Guthma J., Spiegelberger R. Verlag: GU für 9,99 Nail olor Schelltrockede ud geschmeidige Textur 8,50 Fabulous all day ascara Wasserfeste Formulierug verleiht Volume für de gaze Tag 13,50

6 Lidaupark News ai Seite 11 Seite 10 ai Lidaupark News Sa, 20 Uhr lub Vaudeville Lidau ager usik Tour So, 20 Uhr kultox Kempte ria Lausad ület eyla bigox Kempte 25,35 33, AeayKatereit Fr, Uhr lub Vaudeville Lidau DJ obo So, 19 Uhr bigox Kempte 14,00 bis Kofelgschroa Terrorgruppe Sa, 21 Uhr lub Vaudeville Lidau Abschlusskozert Lili Sauer, itarbeiteri Frisch, schell, ehrlich Tres Dos Rock im Park Fr - o Zeppelifeld Nürberg 06 23,00 bis 53,00 Kulturbühe Ambach i Götzis Gora Kovacevic & aro Drom Orkestar Delvtow Jazzme So, 20 Uhr Opeair Frauefeld 2014 Do Sa Grosse Almed Frauefeld Autschbach/Illeberger Duo Uli öttcher uterwegs Do, Uhr Neues Schloss Iehof, Tettag ax Herre Schloss Salem Ope-Air Nea, hristia Stürmer, The oroes essegeläde Dorbir Dieter Thomas Kuh Hohetwiel-Festival Sige Jeff eck Sa, 19 Uhr Hohetwiel-Festival Sige ilow 18,00 49,41 49,90 29,90 49,30 71,17 Schloss Salem Ope-Air White Night-Sommeracht der Köigi Sa, 20 Uhr Soeköigi Hafe regez 75,00 Sie bei us am i-pukt. Wir biete Abhol-Edpreise ud bereche keie zusätzliche earbeitugsgebühre! (Karteverkauf im Name ud auf Rechug des Verastalters.) AeayKatereit Im Lidaupark 169,40 ud 178,20 Fr, 16 Uhr User Ticket-Service umfasst viele weitere Verastaltuge i gaz Deutschlad, Österreich ud der Schweiz aus de ereiche Rock & Pop, Sport, Theater ud omedy. Frage Sa, Uhr 207, ,00 ud 25,00 reiße. Schlagzeug, Gitarre, Kotrabass, Gesag, Klavier, udharmoika - das ist das esteck - ud mit gute Sogs, viel lues ud Heigs uverwechselbarer Stimme treffe AeayKatereit die Herze ihrer Geeratio, der davor ud der daach. hristopher, Heig, Severi ud Lars sid AeayKatereit. Sie lebe i Köl, sid zusamme aufgewachse ud schreibe heute Sogs darüber, wie sie das Lebe ud die Liebe zerreißt, ratlos macht ud beflügelt. AeayKatereit habe sich mit ihre Kozerte vo der Straße i ausverkaufte lubs gespielt. Ihre Videos drehe sie selbst ud das erste Album habe sie im Alleigag live eigespielt. Ihre Album-Release-Party im legedäre Gebäude 9 i Köl war blitzschell ausverkauft. Viel Aufmerksamkeit für eie so juge ad, die gar icht versucht hat, jede lick auf sich zu Frische Zutate, kreative Idee ud verdammt viel Persölichkeit - Sie werde es schmecke! bigox Kempte 19,00 Wamco usical 2014 ats 20 Uhr / 18 Uhr Kackiges Gemüse! So, 19 Uhr 64,00 145, ,00 Dachgeschoss The Peacocks & Gäste Sa, Uhr Werer Specht & Westwid Im Lidaupark 11,50 Studio 104 Evetwerk Ravesburg , Krokus Festhalle Kressbro 18,00 37,00 bis 22,00 Daiel Kallauch Fr, 16 Uhr Stadttheater Lidau ,00 Das Hexehaus VHS allett Fr + Sa Ladugssteg Kressbro Jazzfahrt auf der Hohetwiel Sa, 19 Uhr Sebastia Dix lub Vaudeville Lidau ,00 12,00 bis 46,00 Götz Widma Sa, 21 Uhr bigox Kempte Dr. Eckart vo Hirschhause 2, ,00 15,00 bis 32,00 jede Fr, Uhr Schloss otfort Lagearge 3,50 Portio mittel ,50 Portio groß ,50 Portio klei Stadttheater Lidau Lageargeer Schlosskozerte AeayKatereit Fr, 23. ai Uhr Tickets: 11,50 * Ravesburg Studio 104 Evetwerk Tickets sid am i-pukt im Lidaupark erhältlich! *keie zusätzliche earbeitugsgebühre Oce Upo A Time Fr - Sa, 18 Uhr 31,25 ab 11 Uhr Ud das schmeckt ma auch bei de Salate, die täglich frisch aufs uffet komme. Täglich frisches Salatbuffet kultox Kempte Frisch aus der Gemüseisel Selbstverstädlich achtet die Küche vo Feeberg auch bei seie Salatvariatioe darauf, die Zutate aus der Regio zu beziehe. Viele der Kräuter-, Gemüse- ud Salatsorte komme direkt vo der Gemüseisel Reicheau, die für höchste Qualität ud Frische steht. Der ix macht s! Das Salatbuffet der Küche vo Feeberg bietet eie im wahrste Sie des Wortes leuchted bute Auswahl a Salate: Vo Lollo Rosso über Lachssalat bis hi zu Rucola-Parmesa jeder Salat überzeugt durch seie typische Geschmack. Damit es icht lagweilig wird, kombiiere Sie am beste uterschiedliche Sorte miteiader. Peppe Sie das Gaze da mit kackige Tomate, frische hampigos, routos oder Kürbiskere auf SWEET am i-pukt des Lidauparks, +49 (83 82) > Ticket-Service Edlich ist der Frühlig da! Ud mit de warme Temperature steigt der Appetit auf kackig frische Salate. Das täglich frische Salatbuffet der Küche vo Feeberg bietet für alle, die gere etwas Leichtes geieße möchte, eie große, täglich wechselde Auswahl. Vitamireiche utermacher Wer auf vitamireiche ud gesude Erährug achtet, greift gere zu frische Salate. Ud das ist geau richtig so! Viele frische Gemüse- ud Salatsorte sid wahre Powerbombe ud zuverlässige Lieferate vieler wichtiger Vitamie ud Nährstoffe, wie zum eispiel Vitami, Folsäure oder etacaroti. Service & Tickets Ticket-Service Frühligs-Salate i der Küche vo Feeberg Tickets für SEELAX 2014 am i-pukt erhältich! Kackig frisch Salat!

7 Seite 12 ai Lidaupark News Schö wohe schö güstig! UNTERHALTUNG. GENUSS. SPIEL. Wer auf der Suche ach güstige ud gut erhaltee Secod-Had-öbel ist, fidet i usere großzügige, helle Ausstellugsräume eie große Auswahl a öbel, Hausrat, Elektrogeräte ud Kiderbedarf. User Agebot wechselt fast täglich. Vorbeischaue loht sich also. NEU! Lideberg Weistraße 6 (Ehemals uchhadlug Netzer) Lidau Vo-ehrig-Straße 6-8 (beim lub Vaudeville) * Tel: +49 (0) Eirichte aus 2. Had Larassada i Lidau! Die hiemgauer komme auf das Lidauer Oktoberfest. Wer bei userem Gewispiel mitmacht ka Tickets gewie. Vom 4. September freut sich der usikverei Aeschach Hoyre auf die usiker vom hiemsee am odesee auf Larassada im Oktoberfest Zelt i Lidau. Da stehe füf Type auf der ühe. Alle i Lederhose ud T-Shirts. Alle barfuss. Da ist jemad, der alles gibt, der Spaß hat a dem was er tut. Die Stimme des Sägers ist eifach ei weiteres Istrumet. Ud damit sid es da sechs: Trompete, Posaue, Tuba, Schlagzeug, ass was für eie ischug! Sie sid i der Lage, eie mitzureiße: der Druck, der vo der ühe kommt, die acht der läser, das Tempo ud auf eimal bewege sich Kozertbesucher, obwohl sie sost ie auf Kozerte taze. Wer gemeit hat, dass Larassada ach dem actioreiche Jahr 2013 jetzt erst mal ei Jahr Verschaufpause brauche, der ket sie wohl och icht. Was aber auch wieder verwuderlich wäre, schließlich habe sie mittlerweile über 500 Kozerte auf dem Koto. Ud was kommt jetzt? Jetzt mache sie auch och die ierzelte usicher! Larassada Do 4. September 20 Uhr 28,50 Sportalage Ludwig-Kick-Str. Lidau Tickets sid am i-pukt im Lidaupark erhältlich! *keie zusätzliche earbeitugsgebühre Kupo bis 26. ai ausfülle, i die Gewibox am i-pukt werfe ud mit etwas Glück Tickets für "Larassada" gewie. itmache ud 2 x 2 Tickets für Larassada gewie! Name, Vorame Straße, Hausummer Lad, PLZ, Wohort Telefo / E-ail Geburtstag q Weiblich q mälich Pro Haushalt ur ei Kupo. Der Rechtsweg ist ausgeschlosse. Teilahme ab 18 Jahre. Ihre Adresse wird ausschließlich für die Ziehug im Gewifall verwedet ud aschließed vollstädig verichtet.

PrivatKredit. Direkt ans Ziel Ihrer Wünsche

PrivatKredit. Direkt ans Ziel Ihrer Wünsche PrivatKredit Direkt as Ziel Ihrer Wüsche Erlebe Sie eue Freiräume. Leiste Sie sich, was Ihe wichtig ist. Sie träume scho seit lagem vo eier eue Aschaffug, wie z. B.: eiem eue Auto eue Möbel Oder es stehe

Mehr

Geld. Frühlingsputz für Ihre Finanzen. Leckere Oster-Lämmchen. Tolle Vorteile für werdende Muttis. April 2011

Geld. Frühlingsputz für Ihre Finanzen. Leckere Oster-Lämmchen. Tolle Vorteile für werdende Muttis. April 2011 Geld Lebe Editio s a Wom April 2011 Frühligsputz für Ihre Fiaze Leckere Oster-Lämmche Tolle Vorteile für werdede Muttis Frühligsputz für Ihre Fiaze Versicheruge: welche sid ihr Geld wert? Das Thema Sicherheit

Mehr

Sichtbar im Web! Websites für Handwerksbetriebe. Damit Sie auch online gefunden werden.

Sichtbar im Web! Websites für Handwerksbetriebe. Damit Sie auch online gefunden werden. Sichtbar im Web! Websites für Hadwerksbetriebe. Damit Sie auch olie gefude werde. Professioelles Webdesig für: Hadwerksbetriebe Rudum-sorglos-Pakete Nur für Hadwerksbetriebe Webdesig zu Festpreise - ukompliziert

Mehr

Die Hypothekar-Modelle der St.Galler Kantonalbank. Das kostenlose Immobilienportal Ihrer Kantonalbank.

Die Hypothekar-Modelle der St.Galler Kantonalbank. Das kostenlose Immobilienportal Ihrer Kantonalbank. Die Hypothekar-Modelle der St.Galler Katoalbak Das kostelose Immobilieportal Ihrer Katoalbak. Massgescheidert auf Ihre Wüsche ud Bedürfisse Fiazierugsmodelle gibt es viele. Gemeisam mit Ihe fide wir die

Mehr

Raiffeisenblatt. Im URLAUB Sicher und einfach bezahlen. WUNSCHKREDIT Erfüllen Sie sich jetzt Ihre Träume. u g

Raiffeisenblatt. Im URLAUB Sicher und einfach bezahlen. WUNSCHKREDIT Erfüllen Sie sich jetzt Ihre Träume. u g Ausgabe 01ƒ/ƒ2015 Raiffeiseblatt Das Kudemagazi der Raiffeisebak Parkstette eg Im URLAUB Sicher ud eifach bezahle WUNSCHKREDIT Erfülle Sie sich jetzt Ihre Träume ie S e Nutz re e pp s A u g i k a VR-B

Mehr

1. Ein Kapital von 5000 ist zu 6,5% und ein Kapital von 4500 zu 7% auf 12 Jahre angelegt. Wie groß ist der Unterschied der Endkapitalien?

1. Ein Kapital von 5000 ist zu 6,5% und ein Kapital von 4500 zu 7% auf 12 Jahre angelegt. Wie groß ist der Unterschied der Endkapitalien? Fiazmathematik Aufgabesammlug. Ei Kapital vo 5000 ist zu 6,5% ud ei Kapital vo 4500 zu 7% auf 2 Jahre agelegt. Wie groß ist der Uterschied der Edkapitalie? 2. Wa erreicht ei Kapital eie höhere Edwert,

Mehr

DMS Dokumenten- Management-System

DMS Dokumenten- Management-System DMS Dokumete- Maagemet-System Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Scae, verschlagworte ud archiviere i eiem Arbeitsgag... 5 3.2 Dokumete

Mehr

beck-shop.de 2. Online-Marketing

beck-shop.de 2. Online-Marketing beck-shop.de 2. Olie-Marketig aa) Dateschutzrechtliche Eiwilligug immer erforderlich Ohe Eiwilligug des Nutzers ist eie Erhebug persoebezogeer Date icht zulässig. Eie derartige Eiwilligug ka auch icht

Mehr

Neu! 19,99. D-Netz Qualität zum besten Preis! 729, Supergünstig! Mai 2013. ab 9,99 /Monat. Surfen & Telefonieren inkl. Tablet-PC ab 0,!

Neu! 19,99. D-Netz Qualität zum besten Preis! 729, Supergünstig! Mai 2013. ab 9,99 /Monat. Surfen & Telefonieren inkl. Tablet-PC ab 0,! Mai 2013 1&1 All-Net-Flat D-Netz Qualität zum beste Preis! * 729, 1&1 Tablet-FLAT 1&1 DSL ab 9, /Moat Surfe & Telefoiere ikl. Tablet-PC ab!* Mehr auf Seite 6-9. * Weitere Iformatioe fide Sie auf de Folgeseite.

Mehr

LS Retail. Die Branchenlösung für den Einzelhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV

LS Retail. Die Branchenlösung für den Einzelhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV LS Retail Die Brachelösug für de Eizelhadel auf Basis vo Microsoft Dyamics NAV akquiet Focus auf das Wesetliche User Focus liegt immer auf der Wirtschaftlichkeit: So weig wie möglich, soviel wie ötig.

Mehr

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mein erstes Konto.

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mein erstes Konto. www.sgkb.ch/jugekude Meie erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mei erstes Koto. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Wer jetzt ei Koto eröffet, immt automatisch am grosse Wettbewerb teil. Uter alle Teilehmede

Mehr

Versuch 13/1 NEWTONSCHE INTERFERENZRINGE Blatt 1 NEWTONSCHE INTERFERENZRINGE

Versuch 13/1 NEWTONSCHE INTERFERENZRINGE Blatt 1 NEWTONSCHE INTERFERENZRINGE Versuch 3/ NEWTONSCHE INTERFERENZRINGE Blatt NEWTONSCHE INTERFERENZRINGE Die Oberfläche vo Lise hat im allgemeie Kugelgestalt. Zur Messug des Krümmugsradius diet das Sphärometer. Bei sehr flacher Krümmug

Mehr

Bau- und Wohncenter Stephansplatz

Bau- und Wohncenter Stephansplatz Viele gute Grüde, auf us zu baue Bau- ud Wohceter Stephasplatz Parter der Bak Austria Silvia Nahler Tel.: 050505 47287 Mobil: 0664 20 22 354 Silvia.ahler@cityfiace.at Fiazservice GmbH Ralph Decker Tel.:

Mehr

CRM Kunden- und Lieferantenmanagement

CRM Kunden- und Lieferantenmanagement CRM Kude- ud Lieferatemaagemet Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Schelle ud eifache Ersteirichtug... 5 3.2 Zetrales Kotakterfassugsfester...

Mehr

Wenig Zeit für viel Arbeit? Reibungsloser Wechsel zu iskv_21c

Wenig Zeit für viel Arbeit? Reibungsloser Wechsel zu iskv_21c Click it Weig Zeit für viel Arbeit? Reibugsloser Wechsel zu iskv_21c Zeit zu wechsel Seit dem Jahr 2006 ist klar: Das ISKV-Basissystem wird i absehbarer Zeit ausgediet habe. Mit der Neuetwicklug iskv_21c

Mehr

Das Digitale Archiv des Bundesarchivs

Das Digitale Archiv des Bundesarchivs Das Digitale Archiv des Budesarchivs 2 3 Ihaltsverzeichis Das Digitale Archiv des Budesarchivs 4 Techische Ifrastruktur 5 Hilfsmittel zur Archivierug 5 Archivierugsformate 6 Abgabe vo elektroische Akte

Mehr

Finanzmathematik für HAK

Finanzmathematik für HAK Fiazmathematik für HAK Dr.Mafred Gurter 2008. Kapitalverzisug bei der Bak mit lieare (eifache) Zise währed des Jahres Beispiel : Ei Kapital vo 3000 wird mit 5% für 250 Tage verzist. Wie viel bekommt ma

Mehr

Verlagsprogramm. Bestellung. Printausgaben. Onlineausgaben. Datum VN/BAG Bestellzeichen. zur Fortsetzung bis auf Widerruf zum einmaligen Bezug

Verlagsprogramm. Bestellung. Printausgaben. Onlineausgaben. Datum VN/BAG Bestellzeichen. zur Fortsetzung bis auf Widerruf zum einmaligen Bezug Bestellug Datum VN/BAG Bestellzeiche Pritausgabe zur Fortsetzug bis auf Widerruf zum eimalige Bezug Verlage Ausgabe 2015/2016 Zeitschrifte Ausgabe 2015 Verlagsvertretuge Ausgabe 2015/2016 Verlagsauslieferuge

Mehr

Kunde. Kontobewegung

Kunde. Kontobewegung Techische Uiversität Müche WS 2003/04, Fakultät für Iformatik Datebaksysteme I Prof. R. Bayer, Ph.D. Lösugsblatt 4 Dipl.-Iform. Michael Bauer Dr. Gabi Höflig 17.11. 2003 Abbildug E/R ach relatioal - Beispiel:

Mehr

1 n n n WOHnEIGEnTUM ja ODER nein?

1 n n n WOHnEIGEnTUM ja ODER nein? 1 WOHEIGETUM ja ODER EI? objekt Welche Haus- oder Wohugsform kommt ifrage (allei stehedes Haus, Reihehaus, Stockwerkeigetum etc.)? Welche Architekturstil bzw. welche Art vo Objekt suche Sie (alt, klassisch,

Mehr

Lokaler Fleischkonsum - Globale Folgen Kleiner Ratgeber zum Mitmachen

Lokaler Fleischkonsum - Globale Folgen Kleiner Ratgeber zum Mitmachen Lokaler Fleischkosum - Globale Folge Kleier Ratgeber zum Mitmache We viele kleie Mesche a viele Orte viele kleie Dige tu, wird sich die Welt veräder. Afrikaisches Sprichwort Hätte Sie es gewusst? 98% der

Mehr

LTN-Newsletter. Evaluation 2011

LTN-Newsletter. Evaluation 2011 LTN-Newsletter Evaluatio 211 LTN-BBiT LearTechNet Bereich Bildugstechologie Uiversität Basel Vizerektorat Lehre Petersgrabe 3 CH-43 Basel ifo.ltn@uibas.ch www.ltn.uibas.ch - 2 - Ihaltsverzeichis Durchführug

Mehr

Sparen + Zahle. E-Banking. Sicher und flexibel

Sparen + Zahle. E-Banking. Sicher und flexibel Spare + Zahle e g le A + ziere + Fia rge + Vorso eile = 5 Vort s mehr Zi ahle ei z fr e spes rag mehr Ert ie rs Bous fü rt versiche optimal tze samtu = Ihr Ge E-Bakig Sicher ud flexibel E-Bakig auf eie

Mehr

Das FSB Geldkonto. Einfache Abwicklung und attraktive Verzinsung. +++ Verzinsung aktuell bis zu 3,7% p.a. +++

Das FSB Geldkonto. Einfache Abwicklung und attraktive Verzinsung. +++ Verzinsung aktuell bis zu 3,7% p.a. +++ Das FSB Geldkoto Eifache Abwicklug ud attraktive Verzisug +++ Verzisug aktuell bis zu 3,7% p.a. +++ zuverlässig servicestark bequem Kompeteter Parter für Ihr Wertpapiergeschäft Die FodsServiceBak zählt

Mehr

HONORAR Honorarabrechnung

HONORAR Honorarabrechnung HONORAR Hoorarabrechug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Freie Formulargestaltug... 5 3.2 Positiosvorschläge aus Leistuge bzw. Gegestadswerte...

Mehr

WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. www.hdtirol.at

WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. www.hdtirol.at Höhere Duale Höhere Duale Höhere Duale Gemeisam i die Zukuft Die Bildug ist ei wesetlicher Atrieb ud Grudstei für das Wachstum eier Wirtschaft. Qualifizierte Mitarbeiterie ud Mitarbeiter sid etscheided

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3. 2 Integration in das Agenda-System... 4

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3. 2 Integration in das Agenda-System... 4 USt Umsatzsteuer Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Kompakte Erfassugsmaske auf Basis der Steuerformulare... 5 3.2 Orgaschaft & Kosolidierug...

Mehr

ASP Application-Service- Providing

ASP Application-Service- Providing ASP Applicatio-Service- Providig Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio Ageda ASP... 4 3 Highlights... 5 3.1 Der Termialserver... 5 3.2 Dateüberahme/Ibetriebahme... 5 3.3 Sicherheit...

Mehr

FIBU Kontoauszugs- Manager

FIBU Kontoauszugs- Manager FIBU Kotoauszugs- Maager Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Buchugsvorschläge i der Buchugserfassug... 4 2.2 Vergleichstexterstellug zur automatische Vorkotierug... 5 2.3

Mehr

HS Auftragsbearbeitung für DATEV

HS Auftragsbearbeitung für DATEV HS Auftragsbearbeitug für DATEV Optimales Zusammespiel mit DATEV für Effiziez, Sicherheit ud Komfort. Flexibel, praxisgerecht, wirtschaftlich Die Herausforderug EFFIZiENTE PROZESSE EINFACH, FLEXIBEL, KOSTENGÜNSTIG

Mehr

Digitales Belegbuchen

Digitales Belegbuchen Digitales Belegbuche Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Belege scae ud sede... 5 3.2 Belege buche... 6 3.3 Schelle Recherche... 7 3.4

Mehr

Potenzial-Evaluations-Programm

Potenzial-Evaluations-Programm T e l. + 4 1 3 1 3 1 2 0 8 8 0 i m d e @ i m d e. e t w w w. i m d e. e t Potezial-Evaluatios-Programm für Maagemet, Verkauf ud Sachbearbeitug vo Persoalexperte für Persoalexperte. Vorauswahl (MiiPEP)

Mehr

Die Instrumente des Personalmanagements

Die Instrumente des Personalmanagements 15 2 Die Istrumete des Persoalmaagemets Zur Lerorietierug Sie solle i der Lage sei:! die Ziele, Asätze ud Grüde eier systematische Persoalplaug darzulege;! die Istrumete der Persoalplaug zu differeziere;!

Mehr

Internet-Zahlungsverfahren aus Sicht der Händler: Ergebnisse der Umfrage IZH5

Internet-Zahlungsverfahren aus Sicht der Händler: Ergebnisse der Umfrage IZH5 Iteret- aus Sicht der Hädler: Ergebisse der Umfrage IZH5 Vorab-Kurzauswertug ausgewählter Aspekte Dezember 2009 1 Gegestad ud ausgewählte Ergebisse der Studie Mit der aktuelle füfte Umfragewelle zum Thema

Mehr

Wir verbessern jede Photovoltaik-Anlage!

Wir verbessern jede Photovoltaik-Anlage! Wir verbesser jede Photovoltaik-Alage! Kompetez durch Erfahrug Solarpark Katharierieth II 2.0 MWp Sichere Erträge seit 2011 eergizig a clea future Solarpark Westmill 5.0 MWp Solarpark Huge 2.9 MWp Solarpark

Mehr

3. Tilgungsrechnung. 3.1. Tilgungsarten

3. Tilgungsrechnung. 3.1. Tilgungsarten schreier@math.tu-freiberg.de 03731) 39 2261 3. Tilgugsrechug Die Tilgugsrechug beschäftigt sich mit der Rückzahlug vo Kredite, Darlehe ud Hypotheke. Dabei erwartet der Gläubiger, daß der Schulder seie

Mehr

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern KASSENBUCH ONLINE Olie-Erfassug vo Kassebücher Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Ituitive Olie-Erfassug des Kassebuchs... 5 3.2 GoB-sicher

Mehr

Kunde Studie: Erfolgsfaktoren von Online-Communities

Kunde Studie: Erfolgsfaktoren von Online-Communities Kude Studie: Erfolgsfaktore vo Olie-Commuities Titel Frakfurt, des Projekts 17. September 2007 Durchgeführt vo: HTW Dresde, Prof. Dr. Ralph Sotag BlueMars GmbH, Tobias Kirchhofer, Dr. Aja Rau Mit freudlicher

Mehr

Betriebswirtschaft Wirtschaftsmathematik Studienleistung BW-WMT-S12 011110

Betriebswirtschaft Wirtschaftsmathematik Studienleistung BW-WMT-S12 011110 Name, Vorame Matrikel-Nr. Studiezetrum Studiegag Fach Art der Leistug Klausur-Kz. Betriebswirtschaft Wirtschaftsmathematik Studieleistug Datum 10.11.2001 BW-WMT-S12 011110 Verwede Sie ausschließlich das

Mehr

FIBU Offene-Posten- Buchführung

FIBU Offene-Posten- Buchführung FIBU Offee-Poste- Buchführug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Rechugsprüfug i der Buchugserfassug... 4 2.2 Sammelbuchug... 5 2.3 Zahlugslauf aus offee Poste eilese... 6

Mehr

Die allgemeinen Daten zur Einrichtung von md cloud Sync auf Ihrem Smartphone lauten:

Die allgemeinen Daten zur Einrichtung von md cloud Sync auf Ihrem Smartphone lauten: md cloud Syc / FAQ Häufig gestellte Frage Allgemeie Date zur Eirichtug Die allgemeie Date zur Eirichtug vo md cloud Syc auf Ihrem Smartphoe laute: Kototyp: Microsoft Exchage / ActiveSyc Server/Domai: mailsyc.freeet.de

Mehr

Remote Control Services. www.r-c-t.biz www.r-c-s.biz ON / OFF. Messen Kommunizieren Auswerten Agieren

Remote Control Services. www.r-c-t.biz www.r-c-s.biz ON / OFF. Messen Kommunizieren Auswerten Agieren Remote Cotrol www.r-c-t.biz www.r-c-s.biz C ON / OFF 0...5 V Messe Kommuiziere Auswerte Agiere Die RCS Web Applikatio Itelligete Ferberwachug via Iteret Alle Takihalte, Zählerstäde, Temperature, Gebäude

Mehr

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. Mein erstes Konto.

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. Mein erstes Konto. www.sgkb.ch/jugekude Meie erste Freiheit. Mei erstes Koto. Meie erste Commuity. Der Schritt i die Uabhägigkeit begit bei der St.Galler Katoalbak verheissugsvoll: mit Kotovorteile, e-bakig ud Kreditkarte

Mehr

Lehrstück: Green IT an Hannoveraner Schulen

Lehrstück: Green IT an Hannoveraner Schulen Lehrstück: Gree IT a Haoveraer Schule Workshop der Deutsche Umwelthilfe Gree IT: Mehr Effiziez, weiger Koste 3. Februar 2011, Leipzig Erich Weber Geschäftsführer christma iformatiostechik + medie GmbH

Mehr

Mathematischer Vorkurs zum Studium der Physik

Mathematischer Vorkurs zum Studium der Physik Uiversität Heidelberg Mathematischer Vorkurs zum Studium der Physik Übuge Aufgabe zu Kapitel 1 (aus: K. Hefft Mathematischer Vorkurs zum Studium der Physik, sowie Ergäzuge) Aufgabe 1.1: SI-Eiheite: a)

Mehr

Herzlich willkommen zur Demo der mathepower.de Aufgabensammlung

Herzlich willkommen zur Demo der mathepower.de Aufgabensammlung Herzlich willkomme zur der Aufgabesammlug Um sich schell ierhalb der ca. 35. Mathematikaufgabe zu orietiere, beutze Sie ubedigt das Lesezeiche Ihres Acrobat Readers: Das Ico fide Sie i der liks stehede

Mehr

Glücksspielverhalten in Bayern

Glücksspielverhalten in Bayern Glücksspielverhalte i Bayer 1 Zielsetzug Schätzuge aus Bevölkerugsstudie zu Glücksspiel i Deutschlad zu Folge habe um die 70% der Deutsche scho eimal gespielt (Bühriger, Kraus, Sotag, Pfeiffer-Gerschel,

Mehr

EU setzt auf grüne Ventilatoren

EU setzt auf grüne Ventilatoren ErP-Richtliie fordert hohe Wirkugsgrade: EU setzt auf grüe Vetilatore gettyimages/steve Che 9 ErP-Richtliie fordert hohe Wirkugsgrade: EU setzt auf grüe Vetilatore Vetilatore i GreeTech EC-Techologie übertreffe

Mehr

Das Privatkonto. Ihre Basis für alle Bankgeschäfte

Das Privatkonto. Ihre Basis für alle Bankgeschäfte Das Privatkoto Ihre Basis für alle Bakgeschäfte Nehme Sie eies für alles Das Privatkoto ist ei Servicekoto, das Ihe alle Diestleistuge für de tägliche Gebrauch bietet als Lohkoto oder als Drehscheibe für

Mehr

DCP Manufaktur - Digital Cinema Mastering

DCP Manufaktur - Digital Cinema Mastering DCP Maufaktur Sebastia Böhm ud Alexis Michaltsis GbR PREISLISTE (Stad: 05.02.2014) Alle Preise sid Nettopreise i EURO, zzgl. 19% MwSt. Mit Erscheie eier eue Preisliste verliere die hier agegebee Preise

Mehr

1 Analysis T1 Übungsblatt 1

1 Analysis T1 Übungsblatt 1 Aalysis T Übugsblatt A eier Weggabelug i der Wüste lebe zwei Brüder, die vollkomme gleich aussehe, zwische dee es aber eie gewaltige Uterschied gibt: Der eie sagt immer die Wahrheit, der adere lügt immer.

Mehr

Wirtschaftsmathematik

Wirtschaftsmathematik Studiegag Betriebswirtschaft Fach Wirtschaftsmathematik Art der Leistug Studieleistug Klausur-Kz. BW-WMT-S1 040508 Datum 08.05.004 Bezüglich der Afertigug Ihrer Arbeit sid folgede Hiweise verbidlich: Verwede

Mehr

Satz Ein Boolescher Term t ist eine Tautologie genau dann, wenn t unerfüllbar ist.

Satz Ein Boolescher Term t ist eine Tautologie genau dann, wenn t unerfüllbar ist. Erfüllbarkeit, Uerfüllbarkeit, Allgemeigültigkeit Defiitio Eie Belegug β ist passed zu eiem Boolesche Term t, falls β für alle atomare Terme i t defiiert ist. (Wird ab jetzt ageomme.) Ist β(t) = true,

Mehr

LOHN KUG, ATZ, Pfändung, Darlehen und Bescheinigungswesen

LOHN KUG, ATZ, Pfändung, Darlehen und Bescheinigungswesen LOHN KUG, ATZ, Pfädug, Darlehe ud Bescheiigugswese Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Elektroischer AAG-Erstattugs-Atrag... 4 2.2 Elektroische EEL-Bescheiigug... 5 2.3 Kurzarbeitergeld...

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformation. zur 17. Internet World am 19.-20. März 2013

Aussteller- und Sponsoreninformation. zur 17. Internet World am 19.-20. März 2013 Aussteller- ud Sposoreiformatio zur 17. Iteret World am 19.-20. März 2013 Date ud Fakte Seit 1997 ist die Iteret World die E-Commerce-Messe der Evet für Iteret-Professioals ud Treffpukt für Etscheider

Mehr

2 Organisationseinheiten und -strukturen

2 Organisationseinheiten und -strukturen 2 Orgaisatioseiheite ud -strukture 2. Eiführug Verkaufsorgaisatio (SD) Vertriebsweg (SD) Sparte (LO) Verkaufsbüro (SD) Verkäufergruppe (SD) Madat Buchugskreis (FI) Kreditkotrollbereich (FI) Werk (LO) Versadstelle

Mehr

Powerful. Effective. Professional.

Powerful. Effective. Professional. Powerful. Effective. Professioal. NeoStrata SKIN ACTIVE - die wirksame Ati-Agig-Behadlug für professioelle Resultate. Mit der SyerG Techologie, eier exklusive Kombiatio vo Ati-Agig-Wirkstoffe der eueste

Mehr

= T. 1.1. Jährliche Ratentilgung. 1.1. Jährliche Ratentilgung. Ausgangspunkt: Beispiel:

= T. 1.1. Jährliche Ratentilgung. 1.1. Jährliche Ratentilgung. Ausgangspunkt: Beispiel: E Tilgugsrechug.. Jährliche Raeilgug Ausgagspuk: Bei Raeilgug wird die chuldsumme (Newer des Kredis [Aleihe, Hypohek, Darleh]) i gleiche Teilberäge T geilg. Die Tilgugsrae läss sich ermiel als: T =.. Jährliche

Mehr

Kantonalbank-Kreditkarten Maestro-Karte. Bezahlen Sie weltweit bequem und flexibel

Kantonalbank-Kreditkarten Maestro-Karte. Bezahlen Sie weltweit bequem und flexibel Katoalbak-Kreditkarte Maestro-Karte Bezahle Sie weltweit bequem ud flexibel www.sgkb.ch Geiesse Sie Ihre Uabhägigkeit Vorbei sid die Zeite, als ma viel Bargeld bei sich habe musste. Heute köe Sie fast

Mehr

FINANZMATHEMATIK. 1. Zinsen und Zinseszinsen. Finanzmathematik 81

FINANZMATHEMATIK. 1. Zinsen und Zinseszinsen. Finanzmathematik 81 Fiazmathematik 8 FINANZMATHEMATIK. Zise ud Ziseszise Die Zise als Preis für die Zurverfügugstellug vo Geld bilde das zetrale Elemet i der Fiazmathematik. Hierbei sid verschiedee Arte der Verzisug zu uterscheide.

Mehr

betrieblichen Altersvorsorge

betrieblichen Altersvorsorge Reforme i der Alterssicherug 13 1. Basisiformatioe zur eue betriebliche Altersvorsorge 1.1 Reforme i der Alterssicherug Nach de große Reforme i der Alterssicherug der Jahre 2000/2001 u. a. mit dem Altersvermögesgesetz,

Mehr

Neuerungen im Zahlungsverkehr für Deutschland und Europa. Herausforderung und Chance

Neuerungen im Zahlungsverkehr für Deutschland und Europa. Herausforderung und Chance Neueruge im Zahlugsverkehr für Deutschlad ud Europa Herausforderug ud Chace Ageda Allgemeie Iformatioe & aktueller Stad Rechtliche Rahmebediguge SEPA-Überweisug SEPA-Lastschrifte SEPA-Basis-Lastschrifte

Mehr

Die neue arzt-wirtschaft.de

Die neue arzt-wirtschaft.de 2016 Die eue arzt-wirtschaft.de 2 Porträt ud techische Agabe 3 Preise/Werbeforme Webseite 4 Preise/Werbeforme Advertorial 5 Preise/Werbeforme Newsletter 6 Asprechparter 7 2016 Die eue arzt-wirtschaft.de...

Mehr

ProjectFinder Der Kommunen Optimierer! Lassen Sie sich ProjectFinder noch heute vorführen. Warum auch Sie ProjectFinder nutzen sollten

ProjectFinder Der Kommunen Optimierer! Lassen Sie sich ProjectFinder noch heute vorführen. Warum auch Sie ProjectFinder nutzen sollten ProjectFider Der Kommue Optimierer! Lasse Sie sich ProjectFider och heute vorführe. Warum auch Sie ProjectFider utze sollte re re abwickel ojekte r P ich e r g fol Er Op tim ie e Si Ih g u Pla Behalte

Mehr

Die Gasgesetze. Die Beziehung zwischen Volumen und Temperatur (Gesetz von J.-L. und J. Charles): Gay-Lussac

Die Gasgesetze. Die Beziehung zwischen Volumen und Temperatur (Gesetz von J.-L. und J. Charles): Gay-Lussac Die Gasgesetze Die Beziehug zwische olume ud Temeratur (Gesetz vo J.-L. Gay-Lussac ud J. Charles): cost. T oder /T cost. cost.. hägt h vo ud Gasmege ab. Die extraolierte Liie scheidet die Temeratur- skala

Mehr

3 Die Außenfinanzierung durch Fremdkapital (Kreditfinanzierung)

3 Die Außenfinanzierung durch Fremdkapital (Kreditfinanzierung) 3 Die Außefiazierug durch Fremdkapital (Kreditfiazierug) 3.1 Die Charakteristika ud Forme der Kreditfiazierug Aufgabe 3.1: Idealtypische Eigeschafte vo Eige- ud Fremdkapital Stelle Sie die idealtypische

Mehr

echurchweb echurchweb für Kirchgemeinden

echurchweb echurchweb für Kirchgemeinden echurchweb für Kirchgemeide echurchweb begit bei de Prozesse Verwaltugsverfahre beihalte viele mehr oder weiger komplexe Etscheidugsprozesse. Etspreched hoch sid die Aforderuge a die Flexibilität ud Modularität

Mehr

Lösungen zu Kontrollfragen

Lösungen zu Kontrollfragen Lehrstuhl für Fiazwirtschaft Lösuge zu Kotrollfrage Fiazwirtschaft Prof. Dr. Thorste Poddig Fachbereich 7: Wirtschaftswisseschaft 2 Forme der Fremdfiazierug (Kapitel 6) Allgemeier Überblick 89. Ma ka die

Mehr

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung Erebe Sie Ihre professioee Uified Commuicatios Lösug Der Ker der IBM -Seheiser Kooperatio Wir biete usere beiderseitige Kude die vostädige Kompatibiität zwische Seheiser Headsets ud IBM Sametime ab Versio

Mehr

x 2 + 2 m c Φ( r, t) = n q n (t) φ n ( r) (5) ( + k 2 n ) φ n ( r) = 0 (6a)

x 2 + 2 m c Φ( r, t) = n q n (t) φ n ( r) (5) ( + k 2 n ) φ n ( r) = 0 (6a) Quatisierug eies skalare Feldes Das Ziel ist eigetlich das elektromagetische Feld zu quatisiere, aber wie ma scho a de MAXWELLsche Gleichuge sehe ka, ist es zu kompliziert, um damit zu begie. Außerdem

Mehr

Komfortabel und wirt schaftlich vorankommen. DIWA.3E

Komfortabel und wirt schaftlich vorankommen. DIWA.3E Komfortabel ud wirt schaftlich vorakomme. DIWA.E 1 DIWA-Getriebe Wirtschaftlichkeit ud Komfort durch überzeugede Techik. Heute köe ahezu alle Midi-, Stadt- oder Überladliiebusse mit Voith Automatgetriebe

Mehr

Lichtquellen Körper die selbst Licht erzeugen, nennt man Lichtquellen. Die meisten Lichtquellen sind glühende Körper mit hoher Temperatur.

Lichtquellen Körper die selbst Licht erzeugen, nennt man Lichtquellen. Die meisten Lichtquellen sind glühende Körper mit hoher Temperatur. PS - OPTIK P. Redulić 2007 LICHT STRAHLENOPTIK LICHT. Lichtquelle ud beleuchtete Körper Sichtbare Körper sede teilweise Licht aus, teilweise reflektiere sie aber auch das auf sie fallede Licht. Lichtquelle

Mehr

Die effektive Zinssatzberechnung bei Krediten. Dr. Jürgen Faik. - Bielefeld, 22.03.2007 -

Die effektive Zinssatzberechnung bei Krediten. Dr. Jürgen Faik. - Bielefeld, 22.03.2007 - Die effektive issatzbeechug bei edite D Jüge Faik - Bielefeld, 22327 - Eileitug: um isbegiff Ich wede i de kommede Stude zum Thema Die effektive issatzbeechug bei edite votage Nach eileitede Wote zum isbegiff

Mehr

MCC - MyCallCenter for SwyxWare

MCC - MyCallCenter for SwyxWare MCC - MyCallCeter for SwyxWare ... is what you get: MCC - MyCallCeter MCC - MyCallCeter steht für professioelle Softwarelösuge, die bereits i der Kozeptiosphase die Praxis im Auge habe. Kosequet auf Zeit-

Mehr

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung Erebe Sie Ihre professioee Uified Commuicatios Lösug Der Ker der Seheiser-Cisco Kooperatio Das DevCoect Program vo Seheiser ud Cisco bietet ei breites Spektrum a Premium Headsets, die mit de Teefoe vo

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3 FIBU Kosterechug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Variable oder fixe Kostestelleverteilug... 4 2.2 Mehrstufiges Umlageverfahre... 5 2.3 Kosolidierugsebee für die Wertekotrolle...

Mehr

Integrationsseminar zur BBL und ABWL Wintersemester 2002/2003

Integrationsseminar zur BBL und ABWL Wintersemester 2002/2003 Credit Risk+ Itegratiossemiar zur BBL ud BWL Witersemester 2002/2003 Oksaa Obukhova lia Sirsikova Credit Risk+ 1 Ihalt. Eiführug i die Thematik B. Ökoomische Grudlage I. Ziele II. wedugsmöglichkeite 1.

Mehr

Mit TTIP und CETA nach Amerika. UNTER DER LUPE 10 Besonderheiten im Abkommen EU-Kanada FÜR EINE INFORMIERTE DISKUSSION

Mit TTIP und CETA nach Amerika. UNTER DER LUPE 10 Besonderheiten im Abkommen EU-Kanada FÜR EINE INFORMIERTE DISKUSSION UmschlagFT_2_2015_fial_Layout 1 03.06.2015 11:21 Seite 1 Ausgabe 2/2015 UNTER DER LUPE 10 Besoderheite im Abkomme EU-Kaada FÜR EINE INFORMIERTE DISKUSSION Iterview mit Cecilia Malmström GELD ZURÜCK! Erstattugsfälle

Mehr

HandyNews. Fette Beute: Jagdsaison! auf Original Netzbetreiber-Flatrates! Monatspaketpreis. Sony Ericsson K850i im Flat M: Flatrate schon ab 24,95 5

HandyNews. Fette Beute: Jagdsaison! auf Original Netzbetreiber-Flatrates! Monatspaketpreis. Sony Ericsson K850i im Flat M: Flatrate schon ab 24,95 5 ! im er ur b N tem p Se Fette Beute: 0 % Top-Hady! auf Origial Netzbetreiber-Flatrates! Soy Ericsso K80i im Flat M: Flatrate scho 24,9 14,9 Nokia 6210 Navigator 3G 1) Navigatio für D/A/CH 6 Moate gratis

Mehr

CRM Maxx. Die Kundenmanagement-Software. Die innovative Softwarelösung für eine gewinnbringende Gestaltung Ihrer Vertriebsund Marketingprozesse

CRM Maxx. Die Kundenmanagement-Software. Die innovative Softwarelösung für eine gewinnbringende Gestaltung Ihrer Vertriebsund Marketingprozesse CRM Maxx Die Kudemaagemet-Software Die iovative Softwarelösug für eie gewibrigede Gestaltug Ihrer Vertriebsud Marketigprozesse CRM Maxx die itelligete CRM-Software Die besodere Fuktioalität ud Vielseitigkeit

Mehr

OnC PressSens Präzise Druck- und Niveau- transmitter für alle Anwendungen

OnC PressSens Präzise Druck- und Niveau- transmitter für alle Anwendungen OC PressSes Präzise Druck- ud Niveau- trasmitter für alle Aweduge 1 OC TrasValve 300 mit OC PressSes 154 2 OC PressSes 125 3 OC PressSes 154 Hochwertige Drucksesore für alle Aforderuge I der Papierproduktio

Mehr

Beratungsstelle. Radioaktivität

Beratungsstelle. Radioaktivität Beratugsstelle Radioaktivität A die Besucher/ie der Beratugsstelle Radioaktivität Sie befide sich hier i der Beratugsstelle Radioaktivität. Sowohl beim Eitritt wie auch bei eizele Diestleistuge der Beratugsstelle

Mehr

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung Erebe Sie Ihre professioee Uified Commuicatios Lösug Exzeete Soudquaität bei Headset- Fexibiität Der Ker der IBM -Seheiser Kooperatio: Wir biete usere beiderseitige Kude die vostädige Kompatibiität zwische

Mehr

S-PENSION. Sparen Sie sich eine Zusatzrente für morgen an und genießen Sie sofortige Steuervorteile.

S-PENSION. Sparen Sie sich eine Zusatzrente für morgen an und genießen Sie sofortige Steuervorteile. S-PENSION Spare Sie sich eie Zusatzrete für morge a ud geieße Sie sofortige Steuervorteile. Ihalt 1. Es ist Zeit, die Iitiative zu ergreife 4 2. Geieße Sie sofortige Steuervorteile 5 3. Die Kapitalbildugsphase:

Mehr

Bereichsleitung Fitness und GroupFitness (IST)

Bereichsleitung Fitness und GroupFitness (IST) Leseprobe Bereichsleitug Fitess ud GroupFitess (IST) Studieheft Persoalmaagemet Autori Corelia Trikaus Corelia Trikaus ist Diplom-Ökoomi ud arbeitet als wisseschaftliche ud pädagogische Mitarbeiteri bei

Mehr

Der Durchbruch in der Zusammenarbeit. Health Relations

Der Durchbruch in der Zusammenarbeit. Health Relations Der Durchbruch i der Zusammearbeit Health Relatios Warum isoft Health Relatios? Der demografische Wadel hat Folge für die Behadlugsbediguge: Es müsse immer mehr Patiete versorgt werde bei gleichzeitig

Mehr

Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsmathematik Prüfungsleistung WI-WMT-P12 040703. Studiengang Fach Art der Leistung Klausur-Knz. Datum 03.07.

Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsmathematik Prüfungsleistung WI-WMT-P12 040703. Studiengang Fach Art der Leistung Klausur-Knz. Datum 03.07. Studiegag Fach Art der Leistug Klausur-Kz. Wirtschaftsigeieurwese Wirtschaftsmathematik Prüfugsleistug WI-WMT-P 040703 Datum 03.07.004 Bezüglich der Afertigug Ihrer Arbeit sid folgede Hiweise verbidlich:

Mehr

Grün, gut, günstig. Dirk Meier* aus Frankfurt/Oder

Grün, gut, günstig. Dirk Meier* aus Frankfurt/Oder Grü güstig Fast jeder zweite Deutsche würde de Stromabieter wechsel doch viele scheue sich och. Wir habe es geta ud zum Teil haarsträubede Erfahruge gemacht. Doch es gibt auch Agebote bei dee alles stimmt:

Mehr

Freie Waldorfschule in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf. Durchblick. Ausgabe 96 11. März 2011. Pädagogisches Wochenende!

Freie Waldorfschule in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf. Durchblick. Ausgabe 96 11. März 2011. Pädagogisches Wochenende! Durchblick Ausgabe 96 11. März 2011 Freie Waldorfschule i Berli Charlotteburg-Wilmersdorf Pädagogisches Wocheede! 2 Durchblick 96 Aie baut Schule Aus dem Schullebe Durchblick 96 3 >>> Aus dem Schullebe

Mehr

Nutzung der Ergebnisse von Ringvergleichen und Methodenvalidierungen zur Ermittlung der Messunsicherheit

Nutzung der Ergebnisse von Ringvergleichen und Methodenvalidierungen zur Ermittlung der Messunsicherheit Nutzug der Ergebie vo igvergleiche ud Methodevalidieruge zur Ermittlug der Meuicherheit Abtract Deutch Wolfgag ichter I der chemiche Aalytik werde ebe der Bottom-u -Methode ach GUM auch Todow -Verfahre

Mehr

cubus EV als Erweiterung für Oracle Business Intelligence

cubus EV als Erweiterung für Oracle Business Intelligence cubus EV als Erweiterug für Oracle Busiess Itelligece... oder wie Oracle-BI-Aweder mit Essbase-Date vo cubus outperform EV Aalytics (cubus EV) profitiere INHALT 01 cubus EV als Erweiterug für die Oracle

Mehr

BEST-Projekt GARDENA Manufacturing GmbH. Ergebnisbericht Metallverarbeitung. Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg

BEST-Projekt GARDENA Manufacturing GmbH. Ergebnisbericht Metallverarbeitung. Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg Ladesastalt für Umwelt, Messuge ud Naturschutz Bade-Württemberg BEST-Projekt GARDENA Maufacturig GmbH Ergebisbericht Metallverarbeitug LUBW Ergebisbericht Metallverarbeitug 1 IMPRESSUM HERAUSGEBER LUBW

Mehr

Wintersemester 2006/2007, Universität Rostock Abgabetermin: spätestens 24.10.2006, 09:00 Uhr. Aufgabe 1.1: (5 P)

Wintersemester 2006/2007, Universität Rostock Abgabetermin: spätestens 24.10.2006, 09:00 Uhr. Aufgabe 1.1: (5 P) Serie Abgabetermi: spätestes 24.0.2006, 09:00 Uhr Aufgabe.: 5 P Zeige Sie, dass das geometrische Mittel icht größer ist als das arithmetische Mittel, d.h., dass für alle Zahle a, b R mit a, b 0 gilt ab

Mehr

INNOVATE THE FUTURE. Komplexe Aufgaben verlangen anspruchsvolle. Lösungen. Wägen, Dosieren und Fördern mit System.

INNOVATE THE FUTURE. Komplexe Aufgaben verlangen anspruchsvolle. Lösungen. Wägen, Dosieren und Fördern mit System. INNOVATE THE FUTURE» Komplexe Aufgabe verlage aspruchsvolle Lösuge Wäge, Dosiere ud Förder mit System. » VarioBatch Produktiosud Materialmaagemet Gip ei iovatives Uterehme erfahre Was muss ei Produktiosleitsystem

Mehr

4. Auf welchen Betrag würde ein Kapital von 100,- anwachsen, wenn es bei jährlicher Verzinsung zu 6 % 30 Jahre lang auf Zinseszinsen steht.

4. Auf welchen Betrag würde ein Kapital von 100,- anwachsen, wenn es bei jährlicher Verzinsung zu 6 % 30 Jahre lang auf Zinseszinsen steht. Ziseszisechug. Auf welche Betag wächst ei Kapital vo K 0 bei jähliche Vezisug zu p % i Jahe a. a. K 0 5.200,- p 4 ½ % 6 Jahe b. K 0 3.250,- p 6 % 7 Jahe c. K 0 7.500,- p 5 ½ % 5 Jahe d. K 0 8.320,- p 5

Mehr

easy san Die Branchensoftware für den Sanitätsfachhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV easy san

easy san Die Branchensoftware für den Sanitätsfachhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV easy san easy sa Die Brachesoftware für de Saitätsfachhadel auf Basis vo Microsoft Dyamics NAV easy sa easy sa Flexible Lösuge für eie dyamische Markt Kaum ei Markt ist so aspruchsvoll ud dyamisch wie die Gesudheitsbrache.

Mehr

Lang & Schwarz Aktiengesellschaft. Nachtrag Nr. 1 vom 23. Juli 2012. nach 16 Absatz 1 WpPG. zum

Lang & Schwarz Aktiengesellschaft. Nachtrag Nr. 1 vom 23. Juli 2012. nach 16 Absatz 1 WpPG. zum Lag & Schwarz Aktiegesellschaft Nachtrag Nr. 1 vom 23. Juli 2012 ach 16 Absatz 1 WpPG zum Basisprospekt der Lag & Schwarz Aktiegesellschaft vom 20. Jui 2013 über derivative Produkte Optiosscheie auf Aktie/aktievertretede

Mehr

Übersicht. über die Vorlesung Solarenergie. Vorläufige Terminplanung Vorlesung Solarenergie WS 2005/2006 Stand: 10.11.2005

Übersicht. über die Vorlesung Solarenergie. Vorläufige Terminplanung Vorlesung Solarenergie WS 2005/2006 Stand: 10.11.2005 Übersicht über die Vorlesug Solareergie Vorläufige Termiplaug Vorlesug Solareergie WS 2005/2006 Stad: 10.11.2005 Termi Thema Dozet Di. 25.10. Wirtschaftliche Lemmer/Heerig Aspekte/Eergiequelle Soe Fr.

Mehr

Wir machen einen Haken dran.

Wir machen einen Haken dran. Wir mache eie Hake dra. MAN Service Complete. Der Komplettservice für Auflieger, Ahäger ud Abauteile. 1 MAN Service Complete. Maximaler Service, maximale Effiziez. Mehr für die Kude bewege das ist die

Mehr