:45-17:15 Keynote: Social by Design Carolyn Everson

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "21.09.2011 16:45-17:15 Keynote: Social by Design Carolyn Everson"

Transkript

1 Congress Hall :00-10:15 Welcome and Opening by Koelnmesse Gerald Böse Christian Muche :15-10:45 Opening-Keynote: More than just '1/0' - An international media group's digital strategies Hartmut Ostrowski :45-11:30 Session: The digital Shape of today's Marketing Kai Bald Quentin George Mark Holden Christoph Schuh Lisa Utzschneider :30-12:15 Women's Leadership Table: Success with Social - the Longer Term Vision Paulina Bozek Alina Kessel Nikki Mendonca Vivian Rosenthal :15-12:45 Keynote: "The Story of Everything" James Hilton :15-13:30 Elevator Speech: Augmented Reality - Hyperlinking the real world Narasimha Suresh :30-13:45 Elevator Speech: Compete and cooperate at the same time - the road to an efficient performance marketplace Henning Lange :45-14:15 Session: Missing Opportunities. The Lack of Cooperation between Key Players Michael Frank Andreas Fuhlisch Paul Mudter Paul Remitz :15-14:45 Keynote: How Mobile Marketing Does Not Make the Same Mistakes the Internet Did Greg Stuart :45-15:40 Session: Mobile rocks! Strategies and Challenges in Mobile Advertisment Jonathan Cobb Martin Enderle Björn Hauber Dirk Kraus Abhay Singhal :50-16:45 Session: Advertising Marketplaces - who leads the Deal? New Alliances and Competitions Michael Barrett Curt Hecht Brian O'Kelley Esco Strong :45-17:15 Keynote: Social by Design Carolyn Everson :15-17:45 Special Pecha Kucha - Digital Advertising 2025 Award Christoph-Claude Bugetti Barbara Glaeser Nils Krüger Jens Nikolaus Pentenrieder Fabian Reinke :45-18:30 Digital Creativity: Brand's message in today's digital marketing world Jacob Cohen Benjamin Palmer Eric Schoeffler Johnny Vulkan :15-10:45 Opening-Keynote: Global Brand Building in the Digital Age Alfredo Gangotena :45-11:30 Vision of Leaders: Leading the digital business Maarten Albarda Aseem Chandra Patrick Dolan Mark Grether Dorothee Ritz :30-12:00 Keynote: Art or Science? Andrew Robertson CEO-Media-Talk: A Global Tour of tomorrow's Media Strategies and Quality Maria Luisa Francoli Steve King Matt Seiler :15-13:30 Elevator Speech: Xperia Studio. Bringing marketing to a new level Chris Clarke :30-13:45 Elevator Speech: , social marketing and the art of storytelling Frédéric Nahon John Sadowsky :45-14:30 Branded Content - the Variety of Digitorial Advertising Martin Forbes Arndt Groth Tristan Leaver Jimmy Maymann Peter Würtenberger :45-15:30 Targeting 2012: Value and Efficiency Karim H. Attia Uli Kramer Martin Lütgenau Ronald Paul Susanne Wallraff :30-16:00 Keynote: Digital Marketing - A Global Perspective Henrique de Castro Mobile Marketing: The (unclear) Future between Mobile Commerce, Advertising, Couponing, Apps and more Frank Bachér Ulrike Bärsch Robert Bosch Carsten Frien Christian Röpke :45-17:15 Special Innovations: Live-Presentations - what's next in Social Gaming and Augmented Reality Sidney Mock Vivian Rosenthal

2 Debate Hall :45-11:45 Opening-Debate: Brand Building at its best Gregor Gruendgens Pietro Leone Stanton Sugarman :45-12:15 One2One - Uncovered: New rules - Creating and Distributing Platforms for Premium Content KC Estenson Andreas Wiele :15-13:00 Debate Digital Intelligence: The Power of innovative Marketing Maarten Albarda Urban Gillström David J. Moore Terry von Bibra :30-14:15 Debate: The future of Search - Performance media only or integral part of your communication plan? Christian Hupertz Lars Lehne Matthias Schrader Sebastian Sommerer :15-15:00 One2One - Uncovered: The future of Mobile - A Silver Bullet in sight? Thomas Fellger Tina Unterlaender Debate Media Optimization: The Digital Fair Share at the Expense of Quality? Matthias Ehrlich Hans Kilander Nicole Prüsse Debate Best Performance: Leading to the right Consumer Philippe Besnard Pascal Gauthier Rajeev Goel Philipp Justus :45-17:30 Debate Video Advertising:The Saving Grace of Advertising but what's next? Thomas de Buhr Jean-Pierre Fumagalli Ralf Klein-Bölting Carsten Schmidt :30-18:15 One2One: Driving the Transformation: Expectations and Innovations in the Media-Cloud David Kenny Marc Schröder :00-10:00 The Cologne Matinee: The post PC era - a realistic outlook for marketing, advertising & media Stew Atkinson Maria Luisa Francoli Doug Jaeger :30-11:15 Opening-Debate: Media Value and the Evaluation of Digital Leads Markus Frank Sascha Jansen Carl-Philipp Mauve F. Scott Woods :15-12:00 Debate Ad Innovations: The Digital Development of Advertising Jonathan Davies Christophe Parcot Nigel Sharrocks Debate Brand Advertising: Brands created by Digital Christof Baron Thomas Strerath Ulrike Vollmoeller Arne Wolter :15-13:45 One2One - Uncovered: The Cologne Debate Carolyn Everson Steve King :45-14:30 Debate Audience Engagement: Spotlight on engaged Consumers Advertising Strategies Michael Buck Christian Kunz Simon Mansell Mike Read :30-15:00 Debate Smart TV: Digital advertising 2.0? Shirlene Chandrapal Thomas Port Jason Romeyko :15-16:00 Debate Ad Trading: How Real Time Bidding will change the Media Buying Market Heiko Genzlinger Josh Krichefski Matthias Pantke Daniel Ruch Carl White Spotlight Crossmedia Reality: Just a Fake or the universal Remedy? Michael Dunke Jan Leopold Mark Specht Uli Veigel Matthias Wahl :45-17:15 Digital Outlook The Hot Chair Benjamin Faes Mark Grether Frank Holland Paul Mudter Lisa Utzschneider

3 Seminar 1 Jede Millisekunde zählt! Real-time Dynamic Images/Videos - über personalisierte, cloudbasierte CDN-Auslieferung von Rich Content Thorsten Deutrich Ali Gürler Tomas Renner Jones Aus E-Commerce wird Everywhere Commerce Achim Himmelreich Ulf Richter Der richtige Umgang mit Online-Gutscheinen Oliver Stoll Mobile Effects Wie Mobile Social Media verändert. Radu Immenroth Mareike Rehm Karin Rothstock Optimieren Sie Ihren Erfolg Felix Niermann Produktdatenmarketing - 10 Praxistipps für mehr Erfolg in Preissuchmaschinen und Produktportalen Björn Emeritzy Wie können die Online-Händler die Rentabilität verbessern? Clémence Hublet Successful online retailers are using multiple online channels to drive growth. Bodo Kipper Die 10 besten Split-Test-Ergebnisse für Ihre AdWords-Landingpage Oliver Leismann Die Korrelation zwischen Social Media und SEO Marcus Tober Marketing & Social Communication Magnus Schmidt Die -Marketing Revolution - wie Unternehmen Kosten sparen und trotzdem mehr Umsatz erzielen! Martin Czermin Refinanzierung der -Kommunikation: Wie Sie Ihren ROI durch Newsletter-Anzeigen optimieren können Sebrus Berchtenbreiter Top 10 der Praxistipps zur nachhaltigen Steigerung des -Marketing ROI Daniel Harari Erfolgreiches -Marketing für Start-ups und Neustarter

4 Seminar 2 Opinion Leader Management in der Social Media am Beispiel LG Electronics Philipp Renger Google vs. Facebook - Links, Likes und die Suchmaschine der Zukunft. Jan Borgwardt Stefan Oßwald Social Media Kampagne im B2B-Bereich - Eine Erfolgsgeschichte auf LinkedIn Ulrich Niedermeyer Retargeting - Wirkungsanalyse im Multichannel-Vergleich Johannes Falk Tobias Kiessling Multikanalanalyse: Neue Budgetallokation in den digitalen Kanälen? Christoph Schäfer Die richtige Zielgruppe zum besten Preis: Real Time Bidding David Klement SoLoMo: Social Media ist gekommen um zu bleiben. Kundendialog für nachhaltige Marketingeffekte. Social. Local. Mobil. Kerstin Clessienne Curt Simon Harlinghausen Burkhard Leimbrock Road to (Re-)Like - Motivationsmanagement im Social Web Marc Czesnik Jens Nagel-Palomino Neue Formen der Kundengewinnung und -bindung im Social Shopping Ralf Mager Michael Nenninger Werbung auf Facebook: Neue Werbeformate und wie man sie sinnvoll einsetzt Ben Moehlenhoff Vom Social Media Marketing zum Social Branding - ein Paradigmenwechsel Sandra Griffel Fit für jede (Media-)Lebenslage? Das AGOF Akademie Workout Marion Beckers Mediennutzung und Werbewirkung auf ipads: Ergebnisse aus dem Media Impact Panel Daniel Rieber Arne Thurich It's all about ROI. How to maximize cross media efficiency with the GfK Media Efficiency Panel (MEP) Stephan Knäble Performance Marketing in the elevator Harald R. Fortmann

5 Seminar 3 OVK: Online-Werbung in Deutschland - Fakten, Formen, Trends Frank Bachér Björn Kaspring Die Entscheidungsmacht liegt beim Konsumenten Ben Rodrian Harald Schiffauer High Performance Marketing Solution für Web-Publisher und OTA Marc Hiller Where is the web going? - Video Ads & IPTV Chris Worrell Click & View Time Michael Burst Oliver Migge Onlinevideos - Erfolgsfaktoren für die Unternehmenskommunikation Rainer Zugehör Wie Real-Time-Bidding den Einkauf und Verkauf von Online-Werbung verändert Jason Kelly Neue Standards und Services für das Ad Management und Adserver Karsten Duennemann Alexandra Frase Jens Pöppelmann Wirkungsturbo In-Page & In-Stream: Einzeln stark - zusammen unschlagbar! Cornelia Krebs Dirk Maurer Bewegtbild im Web Patrick Holtkamp Oliver Hülse Daniel Knapp Jens Pöppelmann BrandSculpture - Wie menschlich sind Markenbeziehungen im Zeitalter von Web 2.0 und Social Media? Andera Gadeib Frank Vogel Mit der richtigen Technologie zum Erfolg von Online Bewegtbildkampagnen Daniel Ruch Schluss mit Kleinanzeigen! Axel Mattis Aktuelle Studien-Erkenntnisse zum privaten Autokauf und Nutzung für automobile Online-Kampagnen. Markus Roosen Branding im Netz. Marco Barei Rene Golze Donata Hopfen Manfred Klaus Alexander von Reibnitz Aus die Maus - Neue Metriken zur Leistungsbewertung von Online jenseits von

6 Seminar 4 Creating a strategy for mobile marketing Paul Berney Mobile Digital Media ist Mobile! Harald Neidhardt Oliver von Wersch Mark Wächter Olav A. Waschkies Markenbildung im Media-Mix - Werbewirkung jenseits des Klicks. Sonja Knab Karin Rothstock Onlinewerbemarkt ersetzen? Donald Hamilton Retargeting aus der Sicht potenzieller Käufer Markus Backs Technologie- und Servicegetriebenes Zielgruppenmanagement Quentin George Audience Targeting: Understanding that Not All Targeting is Created Equal Frederike Voss Fixed Mobile Panel - Exklusive 4 Länderstudie zum Endgeräte-übergreifenden Nutzungsverhalten des Internets Jens Barczewski Wirkt das? Ja! - Imagewirkung von Mobile Advertising Kay Schneemann Frank Vogel Oliver von Wersch Mobile Marketing the American Way - was wir vom US-Markt lernen können Markus Hüßmann In-Game Advertising 2.0: Wie "Integration Ads" die Werbelandschaft revolutionieren Daniel Siegmund CRM meets Targeting - Relevanter digitalen Dialog 2.0 mit DRP Adelfried Türling User gezielt erreichen trotz Content-Explosion: wie der Zugang zu Premium-Inventar des Midund Long-Tail erleichtert wird Torsten Engelken Targeting - Internet Geschäftsmodelle zwischen Innovation und (Selbst-)Regulierung Uli Heimann Thomas Schauf Adelfried Türling Die Zukunft digitaler Video-Werbung: TV-Werbeausgaben kreativ und effizient ergänzen und verlänger Dilip DaSilva Werden Algorithmen den Menschen an der Schnittstelle von Angebot und Nachfrage im

7 Seminar 5 Social Media Voodoo oder: Der Tanz um den goldenen Fan Christoph Bornschein Ulf Schmidt Ein Jahr TV/Online Double Play - pilot und SevenOne Media präsentieren ihre Erfahrungen zum perfekten Zusammenspiel beider Medien Daniel Haberfeld Martina Vollbehr The Art Directors Club: 90 Years of celebrating and sustaining the cutting edge in the creative industries Brett Rollins Die Zukunft der Kreativität in der digitalen Welt Malte Hasse Alina Hückelkamp Dirk Kedrowitsch Marco Zingler Storytelling in The Digital Age Stefan Kniess Judd Labarthe Friedrich von Zitzewitz Audiowerbung im Web - Der frische Wind in Ihrem Mediamix! Rainer Henze Timo Mauter Matthias Mroczkowski Stefan Ulber Endless Choices: kreative und individuelle Markeninszenierung mit Yahoo! Studio Heiko Genzlinger Robert Hermann ROI is the only acronym you need: buy-side automation and efficiencies Rob Beeler Lucia Mastromauro Cristina Sagarduy Joe Zawadzki How Web Analytics Help Optimize Your Business Ralf Haberich Andreas Stuht Social Media und E-Commerce: Gekaufte Freunde oder Freunde, die kaufen. Alexander Ewig Ricardo Vybiral Sven Weisbrich Der österreichische Online-Markt Christine Antlanger-Winter Reach & Touch - Wie die Digitalisierung Crossmedia zu neuen Lösungen verhilft! Jan Leopold Udo Schendel Online Media Trends 2012 Sascha Jansen Manfred Klaus Uli Kramer Christian Zimmer Bedürfnisbezogene Werbung für die Finanzbranche im Internet und Mobile Jochen Ammelung Lab Adserver im BVDW Klaus Heeder Felix Ritter

8 Powered by TCPDF (www.tcpdf.org) Speakers' Corner :00-10:30 Targeting & Automatisierte Personalisierung im Internet für Multi-Channel-Kommunikation zur Erhöhung der Konversionsrate. Simone Zahn :30-11:00 Social CRM Marco Ripanti :00-11:30 How-to-Videos für das Social Marketing Stefan Huber :30-12:00 Lead Management im Spannungsfeld zwischen Marketing und Vertrieb Reinhard Janning :00-12:30 Erfolgreiche Publisher-Modelle im Affiliate Marketing Markus Kellermann :30-13:00 Der Website-Relaunch ist tot. Tipps und Tricks wie man bei der Website Optimierung vorgehen sollte. Timo von Focht :00-13:30 Casual Gaming im Social Media Umfeld - Facebook & Co. Christian Manzius :30-14:00 ReTargeting 3.0 mit Dynamischer Werbemittelkreation Wolfgang Bscheid :00-14:30 Vom Gameboy zum Onlinegaming - Computerspiele im Marketing Chancen, Risiken und Herausforderungen Thorsten Blodow :30-15:00 Wie mobil wird der POS? Über die Verbindung von POS, mobile und social. Kai Pohlmann :00-15:30 Social Media Research: Autor = Kunde? Oder: Wem hören wir eigentlich zu? Marc Egger :30-16:00 Eventmanagement 2.0: Wie Social-Media-Marketing das Event-Business bereichert Urs Haeusler :00-16:30 webclips verändern den Finanzmarkt Ulf Beyschlag :30-17:00 E- marketing 3.0. Making real-time and dynamic with live content Joost Nienhuis :00-17:30 Social Media in B2B Unternehmen - vom Hype zur Realität Martin Schukart :30-18:00 "Emotionales Online-Marketing bei Kids & Teens" untersucht die emotionale Wirkung häufig genutzter Webangebote. Erik Winterberg :00-18:30 Auswertungen und Learnings aus Tausenden Facebook Kampagnen Marc Wrobel :00-10:30 Mobile Value Exchange - wie Rabattpunkte und Gutscheine zu ihren wahren Werten kommen. Thomas Bodmer :30-11:00 Who shares?! Eine kleine Psychologie des Weitersagens. Jesko Arlt :00-11:30 RTB ecommerce - Real-Time Bidding für Advertiser Lothar Krause :30-12:00 Der Tod von Social Media? Jan Krömer :00-12:30 Das Handy im Mittelpunkt des Media-Mixes: Streuverlust-Minimierung, Interaktion und Dialog im Mobile Marketing René Bellack :30-13:00 SEO-Domainkonzeption für Großunternehmen Christian Weckopp :00-13:30 Mehr Conversion durch Testberichte Arie Struik :30-14:00 Virale Reichweitenverstärker im ganzheitlichen -Marketing - Mit Bestandskundenkampagnen und Social-Media Neukunden gewinnen Anselm Müller :00-14:30 Content will kill your agency. Marcus Brown :30-15:00 Game Over - Do you want to play again? Christoph Kolb :00-15:30 User follows Content - Der Megatrend Vertikalisierung und die Auswirkungen auf den Online-Werbemarkt Florian Calmbach :30-16:00 Navigating through the Connected Device Universe Oliver Liesaus :00-16:30 Fanpage statt Domain: Welche Gefahren Facebook, Google, Twitter und Apple für Unternehmen bergen Tim Schumacher :30-17:00 DieRedaktion.de - DIE JOURNALISMUS-BÖRSE Uli Kievernagel :00-17:30 Social Media und Das Traumpaar Torsten Schwarz

Vorsitzender Geschäftsführung, Kölnmesse. Christian Muche Director Business Developement, Strategy & International, dmexco

Vorsitzender Geschäftsführung, Kölnmesse. Christian Muche Director Business Developement, Strategy & International, dmexco Congress Hall Time 21.09.2011 10:00-10:15 Welcome and Opening by Koelnmesse Gerald Böse Vorsitzender Geschäftsführung, Kölnmesse Christian Muche Director Business Developement, Strategy & International,

Mehr

Performance-Marketing am Wendepunkt. Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler

Performance-Marketing am Wendepunkt. Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler Performance-Marketing am Wendepunkt Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler Wer verstehts noch? Programmatic Bying, SSPs, Trading Desks, Ad Exchanges, Ad Networks, Data Suppliers, CPC, Deduplizierung,

Mehr

VerVieVas am Marketing Rockstars Festival

VerVieVas am Marketing Rockstars Festival VerVieVas am Marketing Rockstars Festival Gesprochene Inhalte geraten leider oft schnell in Vergessenheit die Lösung heißt: Graphic Recording. Keynotes, Zusammenhänge und Fakten vom Event werden dabei

Mehr

Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18. Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an?

Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18. Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an? Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18 Kia Austria Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an? 1 Was Sie bei diesem Vortrag erwartet Digital Advertising: Eine

Mehr

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL nugg.ad EUROPE S AUDIENCE EXPERTS. THE NEW ERA THE NEW ERA BIG DATA DEFINITION WHAT ABOUT MARKETING WHAT ABOUT MARKETING 91% of senior corporate marketers believe that successful brands use customer data

Mehr

PROGRAMMATIC MARKETING

PROGRAMMATIC MARKETING PROGRAMMATIC MARKETING 21.10.2014 1 21.10.2014 2 21.10.2014 3 Programmatic Marketing...mehr als Real Time Advertising (RTA) bzw. Real Time Bidding (RTB)...sämtliche Online Marketing-Maßnahmen, die von

Mehr

Performance-Marketing Status Quo & Ausblick Sven Allmer

Performance-Marketing Status Quo & Ausblick Sven Allmer Performance-Marketing Status Quo & Ausblick Sven Allmer München, 25.02.2014 metapeople GmbH - Philosophenweg 21-47051 Duisburg - Germany - www.metapeople.com Über metapeople Sven Allmer Seit 2009 bei metapeople

Mehr

Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele

Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele Dr. Philipp Sorg (Senior Data Scientist) Peter Stahl (Senior Business Development Manager) 24. März 2015, Internet

Mehr

Erfolgreiche Kundengewinnung via E-Mail- Marketing und dynamisches Retargeting im E-Mail-Marketing zur Steigerung der Relevanz Gregor Abt

Erfolgreiche Kundengewinnung via E-Mail- Marketing und dynamisches Retargeting im E-Mail-Marketing zur Steigerung der Relevanz Gregor Abt Erfolgreiche Kundengewinnung via E-Mail- Marketing und dynamisches Retargeting im zur Steigerung der Relevanz Gregor Abt Geschäftsführer 6. Februar 2014 Holtzbrick Publishing Group Unsere Gesellschafter

Mehr

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3.

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3. Connected Retail ecommerce goes Local Shop Serviceplan Gruppe: Building best brands Christian Rößler München, 24.3.2015 1 Das Haus der Kommunikation Eine Kultur. Eine Vision. Ein Weg. building best brands

Mehr

AMC-Partner bei der dmexco

AMC-Partner bei der dmexco -Partner bei der dmexco 16./17. September 2015 Finanzmarkt GmbH Nr. 1 Adobe Adobe ist der weltweit führende Anbieter für Lösungen im Bereich digitales Marketing und digitale Medien. Mit den Werkzeugen

Mehr

Wie sind wir aufgestellt? e-wolff Consulting GmbH A UDG Company

Wie sind wir aufgestellt? e-wolff Consulting GmbH A UDG Company Insights Wie sind wir aufgestellt? 2 e- wolff: 2002- bis heute 2002 2006 Bild Gebäude 3 2010-today Geschä

Mehr

www.iq-mobile.ch Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich.

www.iq-mobile.ch Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich. Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich. Eva Mader Director Sales & Creative Technologist. 5 Jahre Erfahrung im Marketing (Telco, Finanz). 3 Jahre Erfahrung in einer Werbeagentur. Expertin für Crossmedia

Mehr

Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung

Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung Dr. Philipp Sorg (Senior Data Scientist) Peter Stahl (Senior Business Development Manager) 24. März 2015, Internet

Mehr

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health)

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) 1 Utilitarian Perspectives on Inequality 2 Inequalities matter most in terms of their impact onthelivesthatpeopleseektoliveandthethings,

Mehr

INTELLIGENTE WEB 2.0 TOOLS ZUR LEADGENERIERUNG

INTELLIGENTE WEB 2.0 TOOLS ZUR LEADGENERIERUNG INTELLIGENTE WEB 2.0 TOOLS ZUR LEADGENERIERUNG Wie kann Ihr PR, Marketing und Vertrieb effizient und effektiv von Web 2.0 profieren? WAS BIETET GÖLZ & SCHWARZ? INTELLIGENTE WEB 2.0 TOOLS ZUR LEADGENERIERUNG

Mehr

Zukunft E-Commerce im Versandhandel Aktuelle Trends im Online-Marketing. Burkhard Köpper Geschäftsführer jaron.direct

Zukunft E-Commerce im Versandhandel Aktuelle Trends im Online-Marketing. Burkhard Köpper Geschäftsführer jaron.direct Zukunft E-Commerce im Versandhandel Aktuelle Trends im Online-Marketing Burkhard Köpper Geschäftsführer jaron.direct Gesellschaft im Wandel Alles wird ecommerce. Zukunft ecommerce im Versandhandel - Aktuelle

Mehr

next corporate communication 14

next corporate communication 14 next corporate communication 14 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 27. & 28. März 2014 SI Centrum Stuttgart nextcc14 Konferenz Das Research Center for Digital Business

Mehr

Markenbildung im Media-Mix Werbewirkung jenseits des Klicks

Markenbildung im Media-Mix Werbewirkung jenseits des Klicks Werbewirkung jenseits des Klicks ForwardAdGroup sucht in 2011 nach Alternativen zum Klick und beweist Januar 2011 Branding Advertising Online August 2011 Die Zukunft der Online-Display-Werbung September2011

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Die Konferenz für Trends im Online Marketing Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Sponsoren 2011 Veranstalter Mit freundlicher Unterstützung von Daten & Fakten Das Konzept Das Online Marketing Forum

Mehr

Social Media als Bestandteil der Customer Journey

Social Media als Bestandteil der Customer Journey Social Media als Bestandteil der Customer Journey Gregor Wolf Geschäftsführer Experian Marketing Services Frankfurt, 19.6.2015 Experian and the marks used herein are service marks or registered trademarks

Mehr

WIE SIE MIT MULTI-KANALSTRATEGIEN KUNDEN-MEHRWERT SCHAFFEN

WIE SIE MIT MULTI-KANALSTRATEGIEN KUNDEN-MEHRWERT SCHAFFEN WIE SIE MIT MULTI-KANALSTRATEGIEN KUNDEN-MEHRWERT SCHAFFEN Robert Schumacher Customer Intelligence Solution Manager SAS Institute AG, Schweiz AGENDA WIE SIE MIT MULTI-KANALSTRATEGIEN KUNDEN-MEHRWERT SCHAFFEN

Mehr

PROGRAMMATIC VIDEO: Warum wir Private Marktplätze als Swimming Pools bezeichnen!

PROGRAMMATIC VIDEO: Warum wir Private Marktplätze als Swimming Pools bezeichnen! PROGRAMMATIC VIDEO: Warum wir Private Marktplätze als Swimming Pools bezeichnen! Mit einer Case Study von La Place Media STICKYADS.TV Video Advertising Technologie für Publisher 5 Jahre Erfahrung in Video

Mehr

Digitale Mundpropaganda in sozialen Medien

Digitale Mundpropaganda in sozialen Medien Digitale Mundpropaganda in sozialen Medien Prof. Dr. Maik Hammerschmidt Dipl.-Kfm. Welf Weiger www.innovationsmanagement.uni-goettingen.de 1. Social Media Paradigmenwechsel im Markenmanagement Kontrollverlust

Mehr

in.stream interactive VPAID Ads made by mov.ad

in.stream interactive VPAID Ads made by mov.ad in.stream interactive VPAID Ads made by mov.ad Was sind in.stream interactive Ads Ihre Video Werbung in TV-Qualität mit interaktiven Elementen ü signifikante Steigerung der User Interaktion ü höhere Emotionalisierung

Mehr

Online-Media Trends 2014

Online-Media Trends 2014 Online-Media Trends 2014 FOMA TRENDMONITOR 2013 TRENDS UND ENTWICKLUNGEN IN DER DIGITALEN WERBUNG DIGITALE WERBUNG MIT POSITIVER WACHSTUMSAUSSICHT! Die digitale Werbung wird sich zu einem Hauptwerbeweg

Mehr

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08.

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08. Mass Customized Printed Products A Chance for Designers and Entrepreneurs? Burgdorf, 27. 08. Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Anne König Outline 1. Definitions 2. E-Commerce: The Revolution

Mehr

Turning Data into Doing

Turning Data into Doing Turning Data into Doing Wie Sie Kundenmeinungen und -bewertungen für permanente Verbesserung von Marketing, Produkten und Services nutzen. BVH E-Marketing Tag Berlin, 05. Juli 2012 Erik Kunz Social Commerce

Mehr

MARKETING 3.0. Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg

MARKETING 3.0. Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg MARKETING 3.0 Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg 3.4.2013 Über e-dialog gegründet 2003 23 angestellte Mitarbeiter Märkte: D-A-CH (plus Konzerntöchter) Branchen: alle, die Geschäft machen Seite 2 Was

Mehr

Making Leaders Successful Every Day

Making Leaders Successful Every Day Making Leaders Successful Every Day Der Wandel von der Informationstechnologie zur Business-Technologie Pascal Matzke, VP & Research Director, Country Leader Germany Forrester Research Böblingen, 26. Februar

Mehr

Social Media! Auch für den Mittelstand!! 2011 F.F.T. MedienAgentur! 1!

Social Media! Auch für den Mittelstand!! 2011 F.F.T. MedienAgentur! 1! Social Media! Auch für den Mittelstand!! 2011 F.F.T. MedienAgentur! 1! The Big Picture! Was DIGITAL geht, wird DIGITAL! Was DIREKT geht, wird DIREKT! Was VERNETZT werden kann, wird VERNETZT! 2011 F.F.T.

Mehr

Personalentwicklung 2.0. Community Manager

Personalentwicklung 2.0. Community Manager Vom Personalentwickler zum Community Manager: Ein Rollenbild im Wandel Personalentwicklung 2.0 Social CompuOng Evangelist Dr. Jochen Robes Otzenhausen, 26.10.2011 Unsere Geschichte Geschichte der CS Lernwerkzeuge

Mehr

WM-Tippspiel App. Facebook App-Kampagnen. kontakt@webvitamin.de Tel.: +49 30 / 577 051 08-0

WM-Tippspiel App. Facebook App-Kampagnen. kontakt@webvitamin.de Tel.: +49 30 / 577 051 08-0 WM-Tippspiel App WM-Tippspiel App WM- Buzz auf eigene Fanpage lenken Fans gewinnen & Interaktion schaffen Brand Awareness & Reichweite steigern WM-Tippspiel App Kernfeatures der App Nur Fans Ihrer Fanpage

Mehr

Data Driven Performance Marketing

Data Driven Performance Marketing Data Driven Performance Marketing 2 INTRODUCTION ÜBER METAPEOPLE Sven Allmer seit 2009 bei metapeople Business Development Manager verantwortlich für New Business, Markt- und Trendanalysen, Geschäftsfeld-Entwicklung

Mehr

STRÖER MOBILE MEDIA. Juli 2013 I Ströer Digital Group

STRÖER MOBILE MEDIA. Juli 2013 I Ströer Digital Group STRÖER MOBILE MEDIA Juli 2013 I Ströer Digital Group 1 Ströer Digital Group & Ströer Mobile Media Integrierte Vermarktung Branding Display & Special Ads Premium Audience Automobil Telko & Computing Fashion

Mehr

Jochen Lenhard Geschäftsführer. Mediaplus Gruppe

Jochen Lenhard Geschäftsführer. Mediaplus Gruppe Jochen Lenhard Geschäftsführer Mediaplus Gruppe Die Digitalisierung verändert die Konsumenten-Ansprache revolutionär und eröffnet neue, kreative Wege für Botschaften, die besser wirken. Das Haus der Kommunikation

Mehr

become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de

become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de Agentur für digitales Marketing und Vertrieb explido ist eine Agentur für digitales Marketing und Vertrieb. Die Experten für Performance

Mehr

Grundlagen des Mobile Marketing

Grundlagen des Mobile Marketing Grundlagen des Mobile Marketing Marketing ist die konsequente Ausrichtung des gesamten Unternehmens an den Bedürfnissen des Marktes. [...] ...Product.. ...Place.. ...Promotion.. ...Price.. Die Evolution

Mehr

Onlinevermarktung Das Modell ist gescheitert!

Onlinevermarktung Das Modell ist gescheitert! IAB Schweiz Onlinevermarktung Das Modell ist gescheitert! Nicolas Clasen Autor & Gründer der Strategieberatung digicas Zürich, den 13. November 2014 Reichweite ist ein längst überholtes Konzept was Einfluss,

Mehr

Wissen statt vermuten - wie die digitale Transformation das Marketing verändert

Wissen statt vermuten - wie die digitale Transformation das Marketing verändert Wissen statt vermuten - wie die digitale Transformation das Marketing verändert 1 Sie sind Genial Denn Sie können oft nur vermuten, was ihren Kunden Motiviert Planung oft Monate im voraus große Segmente

Mehr

Nutzung einer Mobile DSP (SaaS) für den automatisierten Einkauf von Mobile Werbung

Nutzung einer Mobile DSP (SaaS) für den automatisierten Einkauf von Mobile Werbung Success-Story mit Nutzung einer Mobile DSP (SaaS) für den automatisierten Einkauf von Mobile Werbung Splicky powered by Sponsormob & Jaduda auf der Tools 2014, Messe Berlin Einführung Mobile Real-Time-Advertising

Mehr

Multi-Screen Rich Media & Video Advertising Solutions. Rich Media & Video Ads Kreation, Technik und Management

Multi-Screen Rich Media & Video Advertising Solutions. Rich Media & Video Ads Kreation, Technik und Management Multi-Screen Rich Media & Video Advertising Solutions Rich Media & Video Ads Kreation, Technik und Management Was bietet mov.ad Bei uns ist alles made in Germany mov.ad ist einer der führenden Innovatoren

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

Der Weg zur Erfolgsformel im Performance Marketing: Multi-Kanal-Optimierung. Ralph Klin E-Marketing-Tag des bvh Berlin 05.07.2012

Der Weg zur Erfolgsformel im Performance Marketing: Multi-Kanal-Optimierung. Ralph Klin E-Marketing-Tag des bvh Berlin 05.07.2012 Der Weg zur Erfolgsformel im Performance Marketing: Multi-Kanal-Optimierung Ralph Klin E-Marketing-Tag des bvh Berlin 05.07.2012 Das Wachstum des Online-Werbemarktes ist ungebremst 2.465 IMAGE WERBESPENDINGS

Mehr

plista Native Content Distribution

plista Native Content Distribution plista Native Content Distribution Berlin, 2014 plista GmbH Advertiser T: +49 30 4737537-76 accountmanagement@plista.com Agenda Bestehende Märkte Markteintritt in Q3/Q4 2014 geplant UNTERNEHMEN PRODUKTE

Mehr

! herzlich! willkommen"

! herzlich! willkommen ! herzlich! willkommen" ! bei der multi! talent agency " september 1988" Am Anfang war die Vision, eine Agentur zu schaffen, die schlagkräftiger sein sollte, als es die großen multinationalen Agenturnetzwerke

Mehr

Markenbotschaften in einer

Markenbotschaften in einer Konsistente Markenbotschaften in einer Multi-Kanal Welt 2014 Adobe Systems Incorporated. All Rights Reserved. Mobile & Tablets The Internet of Things Alles ist Digital 2014 Adobe Systems Incorporated.

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE 25.09.2014 NETCONOMY Software & Consulting GmbH Hilmgasse 4, 8010 Graz, Austria T +43(0) 316 / 815544, F +43(0) 316 / 815544-99

Mehr

Best Practices. von 1000 Versandhändlern FOLIENTITEL STEHT HIER. Michael Schorb, Sales Manager SUBHEADLINE STEHT HIER

Best Practices. von 1000 Versandhändlern FOLIENTITEL STEHT HIER. Michael Schorb, Sales Manager SUBHEADLINE STEHT HIER Michael Schorb, Sales Manager FOLIENTITEL STEHT HIER SUBHEADLINE STEHT HIER Data Textmasterformat driven bearbeiten E-Commerce Best Practices von 1000 Versandhändlern FOLIENTITEL Agenda STEHT HIER SUBHEADLINE

Mehr

Vermarkter, Publisher oder Werbetreibender -Wer ist das Opfer, wenn eine Ad keine Impression findet?

Vermarkter, Publisher oder Werbetreibender -Wer ist das Opfer, wenn eine Ad keine Impression findet? Vermarkter, Publisher oder Werbetreibender -Wer ist das Opfer, wenn eine Ad keine Impression findet? Heiko Specht Performance Analysis Specialist @heispe Anfang: Zahlenspiele Anzahl Ad-Ausspielungen in

Mehr

SES Search Engine Services

SES Search Engine Services Target Marketing Performance Media SES Search Engine Services Social Media Marketing Online Marketing Service Mediaplanung Affiliate Marketing SEO Suchmaschinenoptimierung Netzwerk Marketing Markenrecht

Mehr

Social Media und Brand Community Marketing

Social Media und Brand Community Marketing Social Media und Brand Community Marketing Grundlagen, Strategien und Erfolgskonzepte aus der Praxis von Prof. Dr. Hans H. Bauer, Jürgen Rösger, Boris Toma, Dr. Kai N. Bergner, Sebastian D. Blum, Thorsten

Mehr

Chancen und Risiken des Online- Vertriebs von Banken Prof. Dr. Bernd Skiera Goethe-Universität Frankfurt skiera@skiera.de www.skiera.

Chancen und Risiken des Online- Vertriebs von Banken Prof. Dr. Bernd Skiera Goethe-Universität Frankfurt skiera@skiera.de www.skiera. Chancen und Risiken des Online- Vertriebs von Banken Prof. Dr. Bernd Skiera Goethe-Universität Frankfurt skiera@skiera.de www.skiera.de 13. Norddeutscher Bankentag 12. Juni 2013 Ich möchte Sie im Vortrag

Mehr

Social Media. Wie Microsoft Sie als Partner unterstützt. Hannah Meinzer. Annabelle Atchison. Partner/Channel Marketing Manager. Social Media Manager

Social Media. Wie Microsoft Sie als Partner unterstützt. Hannah Meinzer. Annabelle Atchison. Partner/Channel Marketing Manager. Social Media Manager Social Media Wie Microsoft Sie als Partner unterstützt Hannah Meinzer Partner/Channel Marketing Manager Annabelle Atchison Social Media Manager Agenda Social Media in Deutschland Vom Mitmachen zur Strategie

Mehr

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Omikron Kundentag 2011 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Neue Wege. Neue Ziele. In einer schnellen und schnell-lebigen Zeit wie der unseren ist es besser, selbst Trends

Mehr

Social Media Balanced Scorecard

Social Media Balanced Scorecard Roland Fiege Social Media Balanced Scorecard Erfolgreiche Social Media-Strategien in der Praxis Mit 70 Abbildungen PRAXIS A \ ^_j Springer Vieweg Inhaltsverzeichnis 1 Herausforderung Social Media 1 1.1

Mehr

Social Media Zukunfts-Szenarien: Big Data, Smart Agents, Artificial Intelligence, und Marketing als... Content

Social Media Zukunfts-Szenarien: Big Data, Smart Agents, Artificial Intelligence, und Marketing als... Content FuturistGerd.com Social Media Zukunfts-Szenarien: Big Data, Smart Agents, Artificial Intelligence, und Marketing als... Content @gleonhard 1 2 4 8 16 32 Eine Welt der Screens. Immer-an. Immer billiger.

Mehr

SEM, SEO, PPC, SMO, SEA, ETC. WAS IST DAS? MARKUS VÖLSE - ECOMPLEXX. your digital identity www.ecomplexx.com

SEM, SEO, PPC, SMO, SEA, ETC. WAS IST DAS? MARKUS VÖLSE - ECOMPLEXX. your digital identity www.ecomplexx.com SEM, SEO, PPC, SMO, SEA, ETC. WAS IST DAS? your digital identity www.ecomplexx.com MARKUS VÖLSE - ECOMPLEXX WER WIR SIND ecomplexx in Kürze Referent Gegründet Umsatz Mitarbeiter Vorstand Headquarters Büros

Mehr

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2. SOCIALMEDIA Analyse ihres Internet-Portals MIT FACEBOOK & CO. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.0 Social Media Marketing mit Facebook, Google+ und anderen Plattformen Social Gaming für Ihren Unternehmenserfolg

Mehr

Erfolgreich mit Bewegtbild - Monetarisierung mit Videoplattformen

Erfolgreich mit Bewegtbild - Monetarisierung mit Videoplattformen Erfolgreich mit Bewegtbild - Monetarisierung mit Videoplattformen Boris Kurschinski Oliver Liesaus September 2010 Was kann ein Video Plattform? Easily Upload Videos Manually or Programmatical ly Encoding,

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

BIG DATA Impulse für ein neues Denken!

BIG DATA Impulse für ein neues Denken! BIG DATA Impulse für ein neues Denken! Wien, Januar 2014 Dr. Wolfgang Martin Analyst und Mitglied im Boulder BI Brain Trust The Age of Analytics In the Age of Analytics, as products and services become

Mehr

Kommerzialisierung des Social Networking Potentiale, Herausforderungen, Möglichkeiten? Vortrag von Vladimir Tsvetkov 11 Januar 2012

Kommerzialisierung des Social Networking Potentiale, Herausforderungen, Möglichkeiten? Vortrag von Vladimir Tsvetkov 11 Januar 2012 Kommerzialisierung des Social Networking Potentiale, Herausforderungen, Möglichkeiten? Vortrag von Vladimir Tsvetkov 11 Januar 2012 COPYRIGHT 2011 SAPIENT CORPORATION Agenda Vorstellung Social Networking

Mehr

Superfans und Superhaters. Ø Thomas Thaler Ø am 21.05.2015 in Wien. Ø facebook.com/thalertom Ø twitter.com/thalertom Ø tom@thaler-enterprises.

Superfans und Superhaters. Ø Thomas Thaler Ø am 21.05.2015 in Wien. Ø facebook.com/thalertom Ø twitter.com/thalertom Ø tom@thaler-enterprises. @thalertom Superfans und Superhaters t Ø Thomas Thaler Ø am 21.05.2015 in Wien Ø facebook.com/thalertom Ø twitter.com/thalertom Ø tom@thaler-enterprises.com ecommerce Basics @thalertom Definition von (messbaren)

Mehr

Die 10 größten Fehler der Advertiser Mobile Affiliate-Marketing

Die 10 größten Fehler der Advertiser Mobile Affiliate-Marketing Die 10 größten Fehler der Advertiser Mobile Affiliate-Marketing 1 lassedesignen - Fotolia.com Markus Kellermann Consultant und Unternehmensberater mit MK:NETmedien Seit 1999 im Online-Business 5 Jahre

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich 2014 Cloud-Ecosystem Begrüßung Heiko Böhm, Microsoft Deutschland GmbH Frank Türling, Cloud

Mehr

Annabelle Atchison, Thomas Mickeleit und Carsten Rossi (Hg.) Social Business. Von Communities und Collaboration

Annabelle Atchison, Thomas Mickeleit und Carsten Rossi (Hg.) Social Business. Von Communities und Collaboration , Thomas Mickeleit und (Hg.) Social Business Von Communities und Collaboration Jranffurtcr^llgmejne Buch Inhalt 1 Grußwort Prof. Dieter Kempf 2 Alles wird social" - Wie Social Business Unternehmen verändert

Mehr

Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum integralen Content Marketing

Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum integralen Content Marketing Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum integralen Content Marketing #OMKBern @olivertamas Donnerstag, 20. August 2015 Ziele. Ú Die Teilnehmer kennen die SBB und deren digitales Business. Ú Die Teilnehmer erfahren

Mehr

Erfolgreiche Tourismus-Kommunikation im (Social) Web (2.0) 2011 F.F.T. MedienAgentur 1

Erfolgreiche Tourismus-Kommunikation im (Social) Web (2.0) 2011 F.F.T. MedienAgentur 1 Erfolgreiche Tourismus-Kommunikation im (Social) Web (2.0) 2011 F.F.T. MedienAgentur 1 The Big Picture Was DIGITAL geht, wird DIGITAL! Was DIREKT geht, wird DIREKT! Was VERNETZT werden kann, wird VERNETZT!

Mehr

Web Analyse und Kampagnencontrolling ROI-basiertes Online-Marketing

Web Analyse und Kampagnencontrolling ROI-basiertes Online-Marketing Web Analyse und Kampagnencontrolling ROI-basiertes Online-Marketing zur Person e-business Absolvent 2006 2 Jahre BDF-net Agentur für neue Medien Seit 2008 bei Krone Multimedia Assistent der Geschäftsführung

Mehr

Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris

Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris WER IST L OREAL? Bahn-brechende Forschung & Innovation Einzigartige & globale Marken Multi-kulturelle High Performance Teams 3.817 Mitarbeiter

Mehr

Measure before you get measured!

Measure before you get measured! Measure before you get measured! Controlling Live Communication Zürich, 19. Juni 2014 Polo Looser, HQ MCI Group Vizepräsident Strategie & Consulting CMM, EMBA HSG, BsC Board www.faircontrol.de Uebersicht

Mehr

The Key Question. John Hagel about Shaping Markets. Folie 2

The Key Question. John Hagel about Shaping Markets. Folie 2 Folie 1 The Key Question do you want to be a shaper or do you want to be shaped? You can make a lot of money either way. But you have to understand the rules of the game in order to succeed. John Hagel

Mehr

Online-Aktivitäten von B2B-Unternehmen www.absolit.de

Online-Aktivitäten von B2B-Unternehmen www.absolit.de Online-Aktivitäten von B2B-Unternehmen www.absolit.de Köln, 06.08.2015 Dr. Torsten Schwarz, ABSOLIT Consulting, Waghäusel Profis kommunizieren online www.absolit.de 79,1 Prozent nutzen das Internet 100%

Mehr

Presse 13. März 2012. Pressemitteilung. Email-Expo, Search-Expo, UX-Expo Frankfurt am Main, 24. und 25. April 2012. Email-Expo: Content statt Masse!

Presse 13. März 2012. Pressemitteilung. Email-Expo, Search-Expo, UX-Expo Frankfurt am Main, 24. und 25. April 2012. Email-Expo: Content statt Masse! Presse 13. März 2012 Email-Expo: Content statt Masse! Kerstin Männer Tel. +49 221 16 99 59 30 kerstin.maenner@messefrankfurt.com www.email-expo.de www.search-expo.de www.ux-expo.de www.messefrankfurt.com

Mehr

strategische kommunikation

strategische kommunikation strategische kommunikation Effizient kommunizieren Wie Wie begeistern Sie Ihren Kunden? Degefest-Fachtage 2011 18. Juni 2011 degefest-fachtage 2011 18. Juni 2011 Inhalt Ist Ihre Printwerbung effizient

Mehr

Customer Experience - als Erfolgsfaktor für Ihre Webstrategie

Customer Experience - als Erfolgsfaktor für Ihre Webstrategie Customer Experience - als Erfolgsfaktor für Ihre Webstrategie Customer Experience? I Customer Experience bedeutet, die Bedürfnisse des Kunden nicht nur zu erfüllen, sondern seine Erwartungen jederzeit

Mehr

Geschäftskommunikation für ganzheitlichen digitalen Dialog

Geschäftskommunikation für ganzheitlichen digitalen Dialog Initiative E-Mail im BVDW - Marketing-, Service-, und Geschäftskommunikation für ganzheitlichen digitalen Dialog am 26. Juli 2014, 11:00 bis 11:30 Uhr Initiative E-Mail BVDW Seite 1 07.07.2014 Marketing-,

Mehr

Schluss mit Geld verbrennen im Social Media

Schluss mit Geld verbrennen im Social Media Schluss mit Geld verbrennen im Social Media Wie Sie Fans zu Kunden machen e:xpert 2.0 social times Jonas Tiedgen, Account Manager, etracker GmbH 2012 etracker GmbH 1 Die Darsteller Dieter 31 Jahre alt

Mehr

Guter Content mit gutem Namen Nutzen Sie den Ruf Ihrer Autoren Holger Etzel 18.03.2013 eco Kubus Köln

Guter Content mit gutem Namen Nutzen Sie den Ruf Ihrer Autoren Holger Etzel 18.03.2013 eco Kubus Köln eco Kompetenzgruppe Online Marketing Content Marketing meets SEO Guter Content mit gutem Namen Nutzen Sie den Ruf Ihrer Autoren Holger Etzel 18.03.2013 eco Kubus Köln Holger Etzel 40 Jahre, leidenschaftlicher

Mehr

DIGITAL INSIGHTS 03-2014 CORPORATE STORYTELLING & CONTENT MARKETING

DIGITAL INSIGHTS 03-2014 CORPORATE STORYTELLING & CONTENT MARKETING DIGITAL INSIGHTS 03-2014 CORPORATE STORYTELLING & CONTENT MARKETING MÖGE DIE MACHT MIT DIR SEIN! BEST PRACTICE B2C UND B2B DIGITAL, SOCIAL, MOBILE FACEBOOK, TWITTER & CO. NIKE S VIRALER HIT THE LAST GAME

Mehr

Der Kunde im Mittelpunkt. Auf dem Weg zu einem kundenzentriert denkenden und handelnden Unternehmen

Der Kunde im Mittelpunkt. Auf dem Weg zu einem kundenzentriert denkenden und handelnden Unternehmen Der Kunde im Mittelpunkt Auf dem Weg zu einem kundenzentriert denkenden und handelnden Unternehmen Viel hat sich seit 2006 bei Dell verändert 2 Wir sind alle Pioniere und durch Social verändern sich unsere

Mehr

SEO für Blogger Erfolg in Google

SEO für Blogger Erfolg in Google SEO für Blogger Erfolg in Google BRUCE JACKSON SEO Agenda 1. SEO in 2015? 2. Wie kann ich mein Suchmaschinen Ranking verbessern? 3. Seiten Titel in 2015 4. Speed wir sind alle ungeduldig auch Google! 5.

Mehr

POINT OF ORIGIN MARKETING CONSULTING MARKETING BERATUNG & TECHNOLOGIE

POINT OF ORIGIN MARKETING CONSULTING MARKETING BERATUNG & TECHNOLOGIE POINT OF ORIGIN MARKETING CONSULTING MARKETING BERATUNG & TECHNOLOGIE FÜNF DINGE ÜBER UNS Marketing & Technologie I. Spezialagentur für Marketingberatung und -technologie II. Sitz in Wien, Marketing Labs

Mehr

Branding meets Performance

Branding meets Performance Branding meets Performance intelliad Frühstück Mischa Rürup, COO München, 27. Mai 2014 Über intelliad» Neutraler Technologieanbieter seit 2007» Tochterunternehmen von Deutsche Post DHL seit Juli 2012»

Mehr

Performance Marketing in Österreich. Wien, 2012

Performance Marketing in Österreich. Wien, 2012 Performance Marketing in Österreich Wien, 2012 Das Unternehmen Innovative Werbeformate und Selbstbuchungsplattform Standort: Torstraße 33 10119 Berlin Fakten: Start: 2008 Mitarbeiter: +70 Netzwerk: +40

Mehr

15 Tipps für Ihre Online-Praxis. München, 10.08.2013 Dr. Torsten Schwarz, ABSOLIT Consulting, Waghäusel

15 Tipps für Ihre Online-Praxis. München, 10.08.2013 Dr. Torsten Schwarz, ABSOLIT Consulting, Waghäusel 15 Tipps für Ihre Online-Praxis München, 10.08.2013 Dr. Torsten Schwarz, ABSOLIT Consulting, Waghäusel Redbull Stratos: 170 Millionen sahen zu 50 Mio für einen Werbewert von 1 Mrd /Folien Quelle: http://content-lab.ch/2012/neue-spharen-des-content-marketing-red-bull-stratos/

Mehr

Erfolgreiches Web 2.0 Marketing

Erfolgreiches Web 2.0 Marketing Erfolgreiches Web 2.0 Marketing Vortrag im Rahmen der Veranstaltung Mit Web 2.0 Marketing erfolgreich im interaktiven Netz Duisburg den, 15. September 2009 Die metapeople Gruppe ist Partner von: Ihr Speaker

Mehr

Business Solutions Ltd. Co. English / German

Business Solutions Ltd. Co. English / German Business Solutions Ltd. Co. English / German BANGKOK, the vibrant capital of Thailand, is a metropolis where you can find both; East and West; traditional and modern; melted together in a way found nowhere

Mehr

Advertiser Praxis Data Driven Display aus Sicht eines Werbetreibenden Ein (sehr subjektives!) Update. Dr. Florian Heinemann Hamburg, 20.

Advertiser Praxis Data Driven Display aus Sicht eines Werbetreibenden Ein (sehr subjektives!) Update. Dr. Florian Heinemann Hamburg, 20. Advertiser Praxis Data Driven Display aus Sicht eines Werbetreibenden Ein (sehr subjektives!) Update Dr. Florian Heinemann Hamburg, 20. Februar 2013 Update Problemfelder aus 2012 Es gibt weiterhin keinen

Mehr

The AppStore Economy. Peter Steinberger Freelance ios Developer http://petersteinberger.com. Reduced Version - Image Rights...

The AppStore Economy. Peter Steinberger Freelance ios Developer http://petersteinberger.com. Reduced Version - Image Rights... The AppStore Economy Peter Steinberger Freelance ios Developer http://petersteinberger.com Reduced Version - Image Rights... - seit 2009 im business Freelancer für diverse Apps von Hutchison, ORF, Pharmabranche

Mehr

Erfolgreich im Internet durch strategisches Online-Marketing. Stephan Winter (MSc) Google Qualified Individual LEONEX Internet GmbH

Erfolgreich im Internet durch strategisches Online-Marketing. Stephan Winter (MSc) Google Qualified Individual LEONEX Internet GmbH Willkommen Erfolgreich im Internet durch strategisches Online-Marketing Stephan Winter (MSc) Google Qualified Individual LEONEX Internet GmbH Übersicht Einleitung Das Einmaleins der Markenkommunikation

Mehr

Digital Marketing Right now. Wien, 28. September 2010

Digital Marketing Right now. Wien, 28. September 2010 Digital Marketing Right now Wien, 28. September 2010 Social Media Revolution 28.09.2010 P.O.M - Point Of Marketing 1 Social Media Nutzung in Europa Quelle: Vansone Bourne 14.5.2010 28.09.2010 P.O.M - Point

Mehr

Die Zukunft des B2B. Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com. 2014 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved.

Die Zukunft des B2B. Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com. 2014 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved. Die Zukunft des B2B Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com VIELE MÖGLICHE ZUKUNFTEN Source: Forrester Research, September 2013 Build Seamless Experiences Now Base: 28,686 US online adults (age 18+)

Mehr

Digital Creativity: Neuer Pre-Day-Event UBERCLOUD der dmexco versammelt internationale Kreativ-Szene

Digital Creativity: Neuer Pre-Day-Event UBERCLOUD der dmexco versammelt internationale Kreativ-Szene Pressemitteilung Nr. 11.09 // Köln, 4. Mai 2011 Digital Creativity: Neuer Pre-Day-Event UBERCLOUD der dmexco versammelt internationale Kreativ-Szene Für den 20. September 2011 und somit am Vortag ruft

Mehr

«Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s»

«Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s» März 2013 Contrexx Partnertag 2013 Online Marketing Erfolgstrategien «Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s» Contrexx Partnertag 21. März 2013 Inhalt Ziele der Webseite und Online Marketing Übersicht

Mehr