// Einstiegsseiten individualisieren Zielgruppeneinstiege und Produktgruppeneinstiege ändern, Kampagnenbereich, Kampagnenteaser, Teaserlisten

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "// Einstiegsseiten individualisieren Zielgruppeneinstiege und Produktgruppeneinstiege ändern, Kampagnenbereich, Kampagnenteaser, Teaserlisten"

Transkript

1 // Einstiegsseiten individualisieren Zielgruppeneinstiege und Produktgruppeneinstiege ändern, Kampagnenbereich, Kampagnenteaser, Teaserlisten webank+ Handbuch asic, Kapitel 11 Version Februar 2015

2 180 // Einstiegsseiten individualisieren 11. Einstiegsseiten individualisieren In der webank+ finden Sie für Zielgruppen und Produktgruppen bereits fertige Einstiegsseiten, die Sie als Live Copy abonnieren können. Abonnierte Einstiegsseiten werden von der VR-NetWorld in der Regel einmal wöchentlich aktualisiert. Info Wichtig Siehe hierzu auch webank+ Handbuch asic Gewusst wie: Das spricht Ihre Kunden an, S. 152 und webank+ Handbuch Premium Tipps zur Gestaltung Ihrer Homepage, S. II. Wir empfehlen Ihnen, die Einstiegsseiten regelmäßig mit Ihren Schwerpunktthemen zu individualisieren. Prüfen Sie diese regelmäßig auf Aktualität, Attraktivität und Relevanz... Ihre To Do s // Legen Sie die Startseite an // Abonnieren Sie die webank+ Inhalte per Live Copy in Ihren Mandanten // Prüfen Sie die Inhalte der webank+: - Deaktivieren/ entfernen Sie Seiten, die Sie nicht einsetzen möchten - Passen Sie in den zentralen Seiten bei edarf einzelne Komponenten an oder fügen Sie Ihre Inhalte hinzu // Platzieren Sie die von Ihnen gewünschten Schwerpunktthemen auf den Einstiegsseiten der Zielgruppen // Platzieren Sie die von Ihnen gewünschten Schwerpunktthemen auf den Einstiegsseiten der Produktgruppen webank+ Handbuch asic

3 Einstiegsseiten individualisieren // Startseite In der webank+ hat jede Zielgruppe ihre eigene Startseite. Schätzungsweise 90 Prozent der esucher Ihres Internetauftritts sind Privatkunden. Aus diesem Grund ist die webank+ so konzipiert, dass der esucher zunächst auf die Startseite für Privatkunden gelangt. Der Kunde oder Interessent kann sich leicht einer Zielgruppe zuordnen. Sie können ihn auf der jeweiligen Einstiegsseite auf besondere Produkte oder eratungsleistungen hinweisen. Eine zusätzliche Startseite ist in der webank+ nicht vorgesehen. Wir empfehlen Ihnen daher, keine zusätzliche Startseite mit eigener Navigation zu erstellen, da Sie sonst die Navigationslogik der webank+ aufheben Wichtige Voraussetzungen Sie können entweder die durch die Rechenzentrale voreingestellte Startseite anpassen oder eine Startseite aus dem Content der webank+ als Live Copy abonnieren. Im Aufwand gibt es dabei keine wesentlichen Unterschied für Sie. ei beiden Varianten müssen Sie in jedem Fall darauf achten, dass Sie die Startseite im Ordner Website direkt an oberster Stelle positionieren und im Etikett homepage verwenden. Die Startseite müssen Sie unbedingt an oberster Stelle auf der ersten Ebene positionieren und als Etikett homepage vergeben. Sonst kann Ihr Internetauftritt über die URL nicht aufgerufen werden. Wichtig Voreingestellte Startseite anpassen Unter Website finden Sie das von der Rechenzentrale voreingestellte Dokument Homepage. Hierbei hat das Etikett bereits die notwendige ezeichnung homepage. Ändern Sie bei edarf die ezeichnung in Startseite.. webank+ Handbuch asic

4 182 // Einstiegsseiten individualisieren Öffnen Sie die Seite zur earbeitung und wechseln Sie über den Sidekick in die Seiteneigenschaften. Nehmen Sie auf dem Reiter Website die Seite aus der Navigation, Suche und Ergbenislisten. Klappen Sie den Abschnitt Weiterleitung auf und richten Sie hier eine Weiterleitung auf die Seite Privatkunden in Ihrem Mandanten ein. eenden Sie Ihre Eingaben mit Ok und aktivieren Sie die Seite Startseite als Live Copy einbinden Klicken Sie auf Neu/ Neue Live Copy und wählen Sie die Startseite aus dem Content der webank+ aus. webank+ Handbuch asic

5 Einstiegsseiten individualisieren // 183 Unter Website finden Sie nun das per Live Copy abonnierte Dokument Startseite. Hierbei hat das Etikett bereits die notwendige ezeichnung homepage. Ziehen Sie die Seite per Drag & Drop an die oberste Position und passen Sie die ezeichnung der Seite an. Öffnen Sie die Seite zur earbeitung und wechseln Sie über den Sidekick in die Seiteneigenschaften. Klappen Sie den Abschnitt Weiterleitung auf und richten Sie hier eine Weiterleitung auf die Seite Privatkunden in Ihrem Mandanten ein. eenden Sie Ihre Eingaben mit Ok und aktivieren Sie die Seite Content abonnieren Abonnieren Sie die Inhalte der webank+ komplett als Live Copy in Ihren Mandanten und aktivieren Sie zunächst alle Inhalte der webank+. In der Regel muss eine Seite mindestens einmal aktiviert worden sein, bevor Sie sie dauerhaft entfernen können. Da die Rechenzentralen jedoch unterschiedliche Strategien im Umgang mit Versionen haben, ist das tatsächliche Löschen einer Seite nicht immer empfehlenswert. Wichtig Info Siehe webank+ Handbuch asic Live- Copies richtig aus dem Content entfernen, S. 93. webank+ Handbuch asic

6 184 // Einstiegsseiten individualisieren Da die Zahl der nicht benötigten Dokumente erfahrungsgemäß gering ist, ist es nun einfacher, nicht benötigte Inhalte zu deaktivieren und ggf. anschließend zu entfernen. Mit dieser Vorgehensweise stellen Sie sicher, dass entfernte Inhalte nicht wieder in Ihrem Mandanten erscheinen oder gar Ihre individualisierten Inhalte überschreiben. Info Wir empfehlen Ihnen, die Inhalte einer Zielgruppeneinstiegsseite regelmäßig auf Aktualität zu prüfen! Zielgruppeneinstieg - Kampagnenbereich Auf Zielgrupeneinstiegsseiten können Sie die Inhalte im Kampagnenbereich ändern. Prüfen Sie, ob Sie die angelegten Kampagnen für Ihren Auftritt verwenden möchten und passen Sie sie an Ihre Schwerpunktthemen an Kampagnenbereich - Karussell Auf den zentralen Seiten Privatkunden und Firmenkunden ist jeweils ein sogenanntes Karussell mit mehreren Kampagnen angelegt. In der Komponente Karussell können mehrere Kampagnen angelegt werden, die online automatisch wechseln oder mit der lätterfunktion durchgeblättert werden können. Ohne JavaScript wird dabei nur die erste Komponente angezeigt. Die einzelnen Kampagnen in der Komponente Karussell werden mit der Komponente Kampagne gross zweispaltig erstellt. Diese besteht aus folgenden Elementen: webank+ Handbuch asic

7 Einstiegsseiten individualisieren // 185 An der linken Position befindet sich die Komponente Kontakt-ox. In der Service-ox werden Kontaktmöglichkeit, Suche und Filialsuche angezeigt. Für Ihre Telefonnummer und Ihre zentrale -Adresse sind Standard- Platzhalter hinterlegt. Prüfen Sie, ob die richtigen Inhalte angezeigt werden und passen Sie die Werte ggf. in der Mandanten-Konfiguration im Dokument Standard-Platzhalter an. Für die Filialsuche wird der VR-NetWorld- Platzhalter VRN_filiale verwendet. Passen Sie den Wert bei edarf in der Mandanten-Konfiguration im Dokument VR-NetWorld-Platzhalter an. An der rechten Position werden Kampagnen mit den Komponenten Karussell und Kampagne eingesetzt. An der unteren Position sind drei Teaser mit der Komponente Kampagnenteaserreihe positioniert Kampagnenbereich - Kampagnen Kampagne löschen Möchten Sie eine der angezeigten Kampagnen in der Komponente Karussell nicht verwenden, können Sie sie löschen und bei edarf auch wieder herstellen. webank+ Handbuch asic

8 186 // Einstiegsseiten individualisieren Info Wie Sie eigene Kampagnen oder eigene Kampagnen- austeine anlegen, zeigen wir Ihnen detailliert im webank+ Handbuch Premium Gewusst wie: Eigene Seiten erstellen, S Kampagne hinzufügen Sie können in der Komponente Karussell auch eigene oder andere zentrale Kampagnen hinzufügen. Ziehen Sie dazu die Komponente Kampagne in die Dropzone. Öffnen Sie die Komponente zur earbeitung. Auf dem Reiter Eigenschaften ist im Feld Typ der Wert Auswahl austein bereits voreingestellt. Wechseln Sie direkt auf den Reiter austein. Hier können Sie aus einer Liste der zentralen und eigenen Kampagnen-austeine auswählen. estätigen Sie Ihre Eingaben mit OK. webank+ Handbuch asic

9 Einstiegsseiten individualisieren // Zielgruppeneinstieg - Kampagnenteaser Unterhalb von Service-ox und Kampagne ist die Kampagnenteaserreihe angeordnet. In der Kampagnenteaserreihe können die Komponenten Kampagnenteaser oder ühnneteaser verwendet werden. Mit diesen Teasern können Sie unterschiedliche Schwerpunktthemen prominent platzieren. Sie können automatisch eine bestehende Seite in Ihrem Auftritt anteasern. Alternativ können Sie auch einen ühnenteaser mit integriertem QuickCheck einsetzen oder externe Inhalte anteasern. In zentralen Seiten werden die Inhalte für den Teaser durch den Content-Provider gepflegt. Stellen Sie sicher, dass Sie auch in eigenen Seiten, die Sie anteasern möchten, die dafür notwendigen Angaben auf dem Reiter Teaser in den Seiteneigenschaften eingetragen haben. Wichtig webank+ Handbuch asic

10 188 // Einstiegsseiten individualisieren Info Details zum Einsatz der Teaser finden Sie im webank+ Handbuch asic ewerben Sie prominent - Teaser in der webank+, S estehende Seite anteasern Prüfen Sie ggf. in der Seite, die Sie anteasern möchten, ob in den Seiteneigenschaften, auf dem Reiter Teaser die erforderlichen Angaben für den Teaser hinterlegt sind. Markieren Sie den Kampagnenteaser, den Sie ändern möchten und öffnen Sie ihn zu earbeitung. Wählen Sie auf dem Reiter Eigenschaften im Feld Typ den Wert Auswahl Seite. ei edarf können Sie auch die Aufschalt- bzw. Abschaltzeit des Teasers bestimmen. Wechseln Sie auf den Reiter Auswahl Seite und wählen Sie die Seite aus, die Sie anteasern möchten. eenden Sie ihre Eingaben jeweils mit OK. webank+ Handbuch asic

11 Einstiegsseiten individualisieren // 189 Möchten Sie anstatt der in der Seite platzierten Teaserwerte andere Inhalte verwenden, können Sie die Teaserwerte in den Seiteneigenschaften der Seite ändern oder dies direkt im Kampagnenteaser einrichten. Wählen Sie auf dem Reiter Eigenschaften im Feld Typ den Wert direkte Eingabe. ei edarf können Sie auch die Aufschalt- bzw. Abschaltzeit des Teasers bestimmen. Wechseln Sie auf den Reiter Teaser und hinterlegen Sie Überschrift, Text und ild des Teasers. eenden Sie ihre Eingaben jeweils mit OK. webank+ Handbuch asic

12 190 // Einstiegsseiten individualisieren Info Wie Sie eigene ühnenteaser einrichten können, zeigen wir Ihnen im webank+ Handbuch asic ewerben Sie prominent - Teaser in der webank+, S ühnenteaser mit QuickCheck einrichten austeine für ühnenteaser werden zentral über den Content-Provider bereitgestellt. Sie finden diese dann im Ordner austeine/ ühnenteaser VRNW. Diese können Sie wie nachfolgend beschrieben einsetzen. Markieren Sie den Kampagnenteaser, den Sie ändern möchten und legen Sie in der Kampagnenteaserreihe die Komponente ühnenteaser an. Öffnen Sie die Komponente ühnenteaser zur earbeitung und wählen Sie auf dem Reiter Eigenschaften im Feld Typ ühnenteaser den Wert austein. Legen Sie hier bei edarf auch die Aufschaltbzw. Abschaltzeit des Teasers fest. Wechseln Sie nun auf den Reiter austein. Hier können Sie im Feld austein den gewünschten austein auswählen. webank+ Handbuch asic

13 Einstiegsseiten individualisieren // 191 Externe Inhalte anteasern Markieren Sie den Kampagnenteaser, den Sie ändern möchten und legen Sie in der Kampagnenteaserreihe nun die Komponente ühnenteaser an. Öffnen Sie die Komponente ühnenteaser zur earbeitung und wählen Sie auf dem Reiter Eigenschaften im Feld Typ ühnenteaser den Wert direkte Eingabe. Legen Sie hier bei edarf auch die Aufschalt- bzw. Abschaltzeit des Teasers fest. Info Wie Sie ühnenteaser mit externen Inhalten einrichten können, zeigen wir Ihnen im webank+ Handbuch asic ewerben Sie prominent - Teaser in der webank+, S Wechseln Sie nun auf den Reiter ühnenteaser und machen Sie im Abschnitt Layer die erforderlichen Eingaben. webank+ Handbuch asic

14 192 // Einstiegsseiten individualisieren Teaser planen In der Kampagnenteaserreihe können Sie auch mehrere Kampagnenteaser oder ühnenteaser hinterlegen und die Online-Anzeige zeitlich steuern. Diese Funktion bietet sich bei saisonalen oder auch zeitlich begrenzten Aktionen an. Fügen Sie in der Kampagnenteaserreihe weitere Kampagnenteaser oder ühnenteaser hinzu und teasern Sie den jeweils gewünschten Inhalt an. In den Felder Aufschaltzeit und Abschaltzeit können Sie Datum und Uhrzeit festlegen, wann der Teaser online angezeigt bzw. nicht mehr angezeigt werden soll. eenden Sie ihre Eingaben jeweils mit OK webank+ Handbuch asic

15 Einstiegsseiten individualisieren // Produktgruppeneinstieg - Kampagnenbereich Auf den Produktgruppeneinstiegsseiten und den darunter liegenden Verteiler- und Produktseiten ist jeweils eine Kampagne platziert. Die Produktgruppeneinstiegsseiten leiten in Form von Teaserlisten auf darunter liegende Produkeinstiege weiter. Die Produkeinstiege leiten wiederum in Form von Teaserlisten auf die darunterliegenden Produktseiten weiter. Die einzelnen Kampagnenbereiche und Teaserlisten dieser Seiten können Sie mit Ihren eigenen Produktschwerpunkten individualisieren. webank+ Handbuch asic

16 194 // Einstiegsseiten individualisieren Kampagne löschen Möchten Sie eine der angezeigten Kampagnen in der Komponente Karussell nicht verwenden, können Sie sie löschen und bei edarf auch wieder herstellen. Info Wie Sie eigene Kampagnen oder eigene Kampagnen- austeine anlegen, zeigen wir Ihnen detailliert im webank+ Handbuch Premium Gewusst wie: Eigene Seiten erstellen, S Kampagne hinzufügen Sie können in der Seite nun eine eigene oder andere zentrale Kampagne hinzufügen. Ziehen Sie dazu die Komponente Kampagne in die Dropzone. Öffnen Sie die Komponente zur earbeitung. Auf dem Reiter Eigenschaften ist im Feld Typ der Wert Auswahl austein bereits voreingestellt. Wechseln Sie direkt auf den Reiter austein. Hier können Sie aus einer Liste der zentralen und eigenen Kampagnen-austeine auswählen. estätigen Sie Ihre Eingaben mit OK. webank+ Handbuch asic

17 Einstiegsseiten individualisieren // Produktgruppeneinstieg - Teaserlisten Sie können die Teaserlisten auf den Verteilerseiten um eigene Teaser ergänzen oder Teaser zu Seiten, die Sie nicht anteasern möchten, entfernen. Info Ausführliche Informationen zu den verschiedenen Teaserformaten und Einsatzmöglichkeiten von Teasern, beschreiben wir detailliert im webank+ Handbuch asic ewerben Sie prominent - Teaser in der webank+, S In der Komponente Teaser ist zentral der Typ untergeordnete Seiten ausgewählt. Damit werden in der Teaserliste automatisch alle Seiten angezeigt, die sich unterhalb der Verteilerseite befinden. webank+ Handbuch asic

18 196 // Einstiegsseiten individualisieren Teaser löschen Möchten Sie eine der angezeigten Seiten nicht anteasern, können Sie sie aus der automatisch angezeigten Teaserliste entfernen. Hierbei haben Sie zwei Möglichkeiten: Öffnen Sie die Komponente Teaser und heben Sie die Vererbung auf. Wechseln Sie den Reiter untergeordnete Seiten. Klicken Sie beim Feld Seiten ausblenden auf Element hinzufügen. Damit fügen Sie eine Zeile hinzu, aus der Sie nun die Seite aus Ihrem Mandanten aussuchen können, die Sie nicht in der Übersicht anzeigen lassen möchten. estätigen Sie Ihre Eingaben mit OK. Öffnen Sie die Seiteneigenschaften der Seite, die Sie nicht anteasern möchten. Wechseln Sie auf den Reiter Website. Öffnen Sie das Schloss beim Feld Seite aus Ergebnislisten ausblenden. Aktivieren Sie nun das Feld, wenn die Seite nicht in der Teaserliste angezeigt werden soll. webank+ Handbuch asic

19 Einstiegsseiten individualisieren // 197 Teaser hinzufügen Prüfen Sie, ob Sie die Seite in der Komponente Teaser auf dem Reiter untergeordnete Seiten ausgeblendet haben. Sobald Sie die Zeile entfernen, wird die Seite wieder in der Teaserliste angezeigt. Prüfen Sie bei einer zentralen Seite, die sich bereits in der von Ihnen gewünschten Produktgruppe befindet, auf dem Reiter Website, ob Sie das Feld Seite aus Ergebnislisten ausblenden aktiviert haben. Sobald Sie das Häkchen entfernen, wird die Seite wieder in der Teaserliste angezeigt. webank+ Handbuch asic

20 198 // Einstiegsseiten individualisieren Möchten Sie eine an anderer Stelle ausgelieferte Seite aus dem zentralen Content der webank+ in eine bestimmte Teaserliste aufnehmen, so erstellen Sie einfach unterhalb der gewünschten Produktgruppe eine Live Copy der Seite. Falls Sie in der zentralen Live Copy Änderungen vorgenommen haben, erstellen Sie eine Live Copy von Ihrer individualisierten Seite. Wählen Sie dazu die gewünschte Seite aus Ihrem Mandanten - nicht aus dem Ordner der webank+ - aus. Möchten Sie in der Verteilerseite auch Teaser zu Ihren eigenen Seiten hinzufügen, legen Sie zunächst Ihre eigene Seite in der Produktgruppe an, in der Sie angeteasert werden soll. Öffnen Sie die Seiteneigenschaften der Seite und wechseln Sie auf den Reiter Teaser. Tragen Sie im Feld Zusatzüberschrift die Überschrift für Ihren Teaser ein. Geben Sie im Feld Text nun den Text für Ihren Teaser ein. Ziehen Sie das ildmotiv aus der Medienbibliothek in den ereich Teaser-ild. Wenn Sie die Seite speichern und aktivieren, erscheint sie automatisch in der Teaserliste der Verteilerseite. webank+ Handbuch asic

webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 13 Version 5.2 21. Mai 2015

webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 13 Version 5.2 21. Mai 2015 // ewerben Sie prominent - Teaser in der webank+ Formate und Verwendung, Kampagnenteaser, ühnenteaser, Teaser im Mega-Menü-Layer, Teaserlisten, Magazin-Rubrik-Teaser, Kapitel 13 Version 5.2 21. Mai 2015

Mehr

// Bausteine & Tagging

// Bausteine & Tagging // austeine & Tagging Gewusst wie: Allgemeine Funktionsbeschreibung von austeinen und Tagging, Kurzvorstellung zentraler und eigener austeine, Struktur der Tag-Konsole, Kurzvorstellung Tag- Funktionen,

Mehr

Gewusst wie: Live Copy, Abo und Kopie webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 6 Version Juni 2015

Gewusst wie: Live Copy, Abo und Kopie webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 6 Version Juni 2015 // Seiten einbinden Gewusst wie: Live Copy, Abo und Kopie webank+ Handbuch asic, Kapitel 6 Version 5.2 22. Juni 2015 92 // Gewusst wie: Seiten einbinden 6. Gewusst wie: Seiten einbinden Sie können Inhalte

Mehr

Suche konfigurieren, Type-Ahead Begriffe festlegen, Tags und Suche webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 8 Version 5.2 29. Januar 2015

Suche konfigurieren, Type-Ahead Begriffe festlegen, Tags und Suche webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 8 Version 5.2 29. Januar 2015 // Suche einrichten Suche konfigurieren, Type-Ahead egriffe festlegen, Tags und Suche, Kapitel 8 Version 5.2 29. Januar 2015 138 // Suche einrichten 8. Suche einrichten Die Suche wird immer öfter als Unterstützung

Mehr

// Nachrichtenüberblick auf Ihrer Website - Regio-News Konfiguration und Einbindung

// Nachrichtenüberblick auf Ihrer Website - Regio-News Konfiguration und Einbindung // Nachrichtenüberblick auf Ihrer Website - Regio-News Konfiguration und Einbindung webbank+ Handbuch odule & Rechner, Kapitel 8 Version 5.2 22. Juni 2015 254 // Nachrichtenüberblick auf Ihrer Website

Mehr

webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 7 Version 5.2 15. Juni 2015

webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 7 Version 5.2 15. Juni 2015 // Footer, Logoleiste & Service-Navigation Inhalte des Service-Ordners, AG + Sonderbedingungen, Datenschutz, Impressum, Nutzungsbedingungen, Pflichtinformationen, Footer einrichten, Logoleiste einrichten.

Mehr

webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 4 Version 5.2 18. Mai 2015

webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 4 Version 5.2 18. Mai 2015 // Mitarbeiterdaten verwalten & verwenden Tags & Kontakt-Bausteine anlegen. Filial- und Mitarbeiterseiten erstellen, Ansprechpartnersuche einrichten, Beraterübersichtsseiten, Kontakte in der Marginalspalte,

Mehr

// Das spricht Ihre Kunden an Gewusst wie: Zielgruppen, Produktgruppen, Navigationsstruktur & Navigationselemente, Seitentypen

// Das spricht Ihre Kunden an Gewusst wie: Zielgruppen, Produktgruppen, Navigationsstruktur & Navigationselemente, Seitentypen // Das spricht Ihre Kunden an Gewusst wie: Zielgruppen, Produktgruppen, Navigationsstruktur & Navigationselemente, Seitentypen webank+ Handbuch asic, Kapitel 9 Version 5.2 23. Februar 2015 152 // Gewusst

Mehr

// Konfigurationen im webcenter Hauptkonfiguration, Platzhalter, Externe URLs, Content Abo, Footer

// Konfigurationen im webcenter Hauptkonfiguration, Platzhalter, Externe URLs, Content Abo, Footer // Konfigurationen im webcenter Hauptkonfiguration, Platzhalter, Externe URLs, Content Abo, Footer webank+ Handbuch asic, Kapitel 3 Version 5.2 29. Januar 2015 24 // Wichtige Konfigurationen im webcenter

Mehr

// Komponenten & Vorlagen Gewusst wie: Kurzbeschreibung von Seitenvorlagen, Komponenten, Sidekick

// Komponenten & Vorlagen Gewusst wie: Kurzbeschreibung von Seitenvorlagen, Komponenten, Sidekick // Komponenten & Vorlagen Gewusst wie: Kurzbeschreibung von Seitenvorlagen, Komponenten, Sidekick webbank+ Handbuch remium, Kapitel 12 Version 5.2 22. Mai 2015 318 // Gewusst wie: Komponenten & Vorlagen

Mehr

// Damit Ihre Kunden auch online auf den Punkt kommen - VR- MitgliederBonus- Rechner Konfiguration & Einbindung

// Damit Ihre Kunden auch online auf den Punkt kommen - VR- MitgliederBonus- Rechner Konfiguration & Einbindung // Damit Ihre Kunden auch online auf den Punkt kommen - VR- itgliederbonus- Rechner Konfiguration & Einbindung, Kapitel 11 Version 5.2 22. Juni 2015 324 // Damit Ihre Kunden auch online auf den Punkt kommen

Mehr

TYPO3 Redaktoren-Handbuch

TYPO3 Redaktoren-Handbuch TYPO3 Redaktoren-Handbuch Kontakt & Support: rdv interactive ag Arbonerstrasse 6 9300 Wittenbach Tel. 071 / 577 55 55 www.rdvi.ch Seite 1 von 38 Login http://213.196.148.40/typo3 Username: siehe Liste

Mehr

Dateien verwalten (Bilder, Dokumente, Medien)

Dateien verwalten (Bilder, Dokumente, Medien) 17 Dateien verwalten (Bilder, Dokumente, Medien) Bilder und Dokumente können Sie im Funktionsmenü unter Dateiliste verwalten. Alle Bilder und Dokumente, die Sie in Ihren Baukasten hochgeladen haben, werden

Mehr

Übersichten: Kontakt-Tags, webcenter Komponenten, webcenter Seitenvorlagen webbank+ Handbuch Premium Version 5.1 10. Februar 2015

Übersichten: Kontakt-Tags, webcenter Komponenten, webcenter Seitenvorlagen webbank+ Handbuch Premium Version 5.1 10. Februar 2015 // Anhang remium Übersichten: Kontakt-Tags, webcenter Komponenten, webcenter Seitenvorlagen Version 5.1 10. Februar 2015 b // Anhang remium: Übersichten Info Details zur Darstellung von Mitarbeitern unter

Mehr

Benutzerhandbuch Meine FinanzApp

Benutzerhandbuch Meine FinanzApp Benutzerhandbuch Meine FinanzApp Dieses Benutzerhandbuch wurde von Fonds Finanz Maklerservice GmbH erstellt. Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit,

Mehr

Besteller zuweisen. Wählen Sie nun den Knoten "Kontaktpersonen" aus, und klicken Sie auf das Symbol "Erfassen".

Besteller zuweisen. Wählen Sie nun den Knoten Kontaktpersonen aus, und klicken Sie auf das Symbol Erfassen. Besteller zuweisen Wollen Sie einem Beleg einen Besteller zuweisen, so ist zu unterscheiden, ob es sich um den Kunden als Besteller oder um den Mitarbeiter als Besteller bei der Industrie handelt. 1. Handelt

Mehr

So richten Sie Ihr Postfach im Mail-Programm Apple Mail ein:

So richten Sie Ihr Postfach im Mail-Programm Apple Mail ein: Seit der Version 3 von Apple Mail wird ein neuer E-Mail-Account automatisch über eine SSL-verschlüsselte Verbindung angelegt. Daher beschreibt die folgende Anleitung, wie Sie Ihr Postfach mit Apple Mail

Mehr

HOSTED SHAREPOINT. Skyfillers Kundenhandbuch. Generell... 2. Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2

HOSTED SHAREPOINT. Skyfillers Kundenhandbuch. Generell... 2. Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 HOSTED SHAREPOINT Skyfillers Kundenhandbuch INHALT Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 Mac OS X... 5 Benutzer & Berechtigungen...

Mehr

Sie möchten einen neuen Termin im Kalender anlegen:

Sie möchten einen neuen Termin im Kalender anlegen: Termin anlegen Sie möchten einen neuen Termin im Kalender anlegen: Wählen Sie Tag und Uhrzeit durch entsprechendes setzten der Markierung im Kalender Taste Enter drücken, um neuen Termin anzulegen Termindaten

Mehr

Photoalben anlegen und verwalten.

Photoalben anlegen und verwalten. ClubWebMan GKMB Gallery Photoalben anlegen und verwalten. geeignet für TYPO Version.5 bis.6 Die Arbeitsschritte A. Upload der Bilder in die Dateiliste B. Bilder beschriften und sortieren B. Album im Ordner

Mehr

TYPO3 (Facett.Net Backend) 33

TYPO3 (Facett.Net Backend) 33 TYPO3 (Facett.Net Backend) 33 34 TYPO3 (Facett.Net Backend) TYPO3 (Facett.Net Backend) 35 36 TYPO3 (Facett.Net Backend) TYPO3 (Facett.Net Backend) 37 TYPO3 (Facett.Net Backend) 39 Beschreibung Im Folgenden

Mehr

webbank+ Handbuch Module & Rechner, Kapitel 1 Version 5.2 29. Januar 2015

webbank+ Handbuch Module & Rechner, Kapitel 1 Version 5.2 29. Januar 2015 // Ein Passwort für alle odule - Single Sign-on Rollen & Rechte, Bank-Admin, Applikations-Admin, Benutzer anlegen & verwalten, Applikationen verwalten, Kapitel 1 Version 5.2 29. Januar 2015 2 // Ein Passwort

Mehr

DOKUMENTATION. ClubWebMan Foto Gallery. Fotoalben anlegen und verwalten.

DOKUMENTATION. ClubWebMan Foto Gallery. Fotoalben anlegen und verwalten. ClubWebMan Foto Gallery Fotoalben anlegen und verwalten. Die Arbeitsschritte A. Galerien und Alben erstellen A. Galerie erstellen A. Album erstellen A. Bilder hochladen B. Bilder beschriften und sortieren

Mehr

// Medienbibliothek. Gewusst wie: Inhalte (Bilder, Videos, Dateien), Ablagestruktur, Benennung von Bildern, Nutzungsrechte & Formate, Eigene Inhalte

// Medienbibliothek. Gewusst wie: Inhalte (Bilder, Videos, Dateien), Ablagestruktur, Benennung von Bildern, Nutzungsrechte & Formate, Eigene Inhalte // Medienbibliothek Gewusst wie: Inhalte (ilder, Videos, Dateien), Ablagestruktur, enennung von ildern, Nutzungsrechte & Formate, Eigene Inhalte webank+ Handbuch asic, Kapitel 4 Version 5.2 19. Mai 2015

Mehr

Mobile Banking & Apps, Banking-Apps, KartenRegie-App, vr.de-suche webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 16 Version 5.2 22. Juni 2015

Mobile Banking & Apps, Banking-Apps, KartenRegie-App, vr.de-suche webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 16 Version 5.2 22. Juni 2015 // Mobile Services & Apps Mobile Banking & Apps, Banking-Apps, KartenRegie-App, vr.de-suche webbank+ Handbuch remium, Kapitel 16 Version 5.2 22. Juni 2015 430 // Mobile Services & Apps 16. Mobile Services

Mehr

Beschaffung mit. Auszug aus dem Schulungshandbuch: Erste Schritte im UniKat-System

Beschaffung mit. Auszug aus dem Schulungshandbuch: Erste Schritte im UniKat-System Beschaffung mit Auszug aus dem Schulungshandbuch: Erste Schritte im UniKat-System Stand: 31. Oktober 2014 Inhaltsverzeichnis 1 Erste Schritte im UniKat-System... 2 1.1 Aufruf des Systems... 2 1.2 Personalisierung...

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen...

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen... Seite 1 von 11 Anleitung für TYPO3 Inhalt Anleitung für TYPO3... 1 Bevor Sie beginnen... 2 Newsletter anlegen... 2 Inhalt platzieren und bearbeiten... 3 Neuen Inhalt anlegen... 3 Bestehenden Inhalt bearbeiten...

Mehr

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Einrichtung und Konfiguration zum Veröffentlichen Ihrer Homepage mit einem Programm Ihrer Wahl Stand Februar 2015 Die Anleitungen gelten für die Homepage-Produkte:

Mehr

Seite 20-21 Wo finde ich die Landingpage Auswahl? Seite 22-24 Wie aktiviere ich eine Landingpage? Seite

Seite 20-21 Wo finde ich die Landingpage Auswahl? Seite 22-24 Wie aktiviere ich eine Landingpage? Seite Gesamte Anleitung Dashboard Seite 2-3 Meine Kontakte Seite 4-5 Wie lege ich eine neue Gruppe an bzw. ändere den Namen? Seite 6-7 Wie lege ich einen neuen Kontakt an? Seite 8-9 Wie ordne ich Kunden einem

Mehr

Anleitung für das Content Management System

Anleitung für das Content Management System Homepage der Pfarre Maria Treu Anleitung für das Content Management System Teil 5 Fotogalerien Anlegen neuer Fotoalben Das Anlegen neuer Fotoalben erfolgt in zwei bzw. drei Schritten: Im ersten Schritt

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG KYUI Gemeinde CMS für die Version 0.1 (Beta)

BEDIENUNGSANLEITUNG KYUI Gemeinde CMS für die Version 0.1 (Beta) BEDIENUNGSANLEITUNG KYUI Gemeinde CMS für die Version 0.1 (Beta) Diese Anleitung gibt einen Überblick über die Funktionen des KYUI Gemeinde CMS. Bitte überprüfen Sie zunächst die Version Ihres CMS. Die

Mehr

ANMELDEN... 3 NEUE ERFASSEN... 4 KONTAKTE HINZUFÜGEN ODER ABÄNDERN... 8 KALENDER VERWALTEN AUFGABEN VERWALTEN... 13

ANMELDEN... 3 NEUE  ERFASSEN... 4 KONTAKTE HINZUFÜGEN ODER ABÄNDERN... 8 KALENDER VERWALTEN AUFGABEN VERWALTEN... 13 SmarterMail 11.12.2013Fehler! Verwenden Sie die Registerkarte 'Start', um Überschrift 1 ohne Numm. dem Text zuzuweisen, der hier angezeigt werden soll.li-life edv+internet est. 2 Inhaltsverzeichnis ANMELDEN...

Mehr

Rahmendienste und Dienstfolgen

Rahmendienste und Dienstfolgen Rahmendienste und Dienstfolgen 1. Was sind Dienstfolgen, was sind Rahmendienste? Eine Dienstfolge bezeichnet eine Folge von Diensten oder einen wiederkehrenden Zyklus, in dem der Mitarbeiter arbeitet.

Mehr

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure Die Kurzreferenz orientiert sich weitgehend an den TYPO3 v4 Schulungsvideos. Es kann jedoch geringfügige Abweichungen geben, da in den Videos auf didaktisch sinnvolles

Mehr

Content Management System (CMS) Manual

Content Management System (CMS) Manual Content Management System (CMS) Manual Thema Seite Aufrufen des Content Management Systems (CMS) 2 Funktionen des CMS 3 Die Seitenverwaltung 4 Seite ändern/ Seite löschen Seiten hinzufügen 5 Seiten-Editor

Mehr

Easy Mobile Homepage. Nützliche Tipps für die Nutzung der Software. 2011 Die Software ist urheberrechtlich geschützte Freeware - all rights reserved

Easy Mobile Homepage. Nützliche Tipps für die Nutzung der Software. 2011 Die Software ist urheberrechtlich geschützte Freeware - all rights reserved Easy Mobile Homepage Nützliche Tipps für die Nutzung der Software Danke für Ihr Interesse! Danke für Ihr Interesse an unserer neuen Software und wir freuen uns darüber, dass Sie die Tutorials angefordert

Mehr

Dokumentation. Lieferantenportal Pool4Tool: Registrierungsprozess der Lieferanten

Dokumentation. Lieferantenportal Pool4Tool: Registrierungsprozess der Lieferanten Dokumentation Lieferantenportal Pool4Tool: Registrierungsprozess der Lieferanten Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1 Einleitung... 2 2 Registrierungsprozess neuer Lieferant...

Mehr

Persönliche Daten bearbeiten

Persönliche Daten bearbeiten HOCHSCHULKOMMUNIKATION Persönliche Daten bearbeiten 1. Login Öffnen Sie den Browser (Internet Explorer oder Firefox) und rufen Sie die Homepage der Universität Hohenheim auf. Klicken Sie dort auf das Schloss-Symbol

Mehr

Kurzanleitung Typo3 Radio MK V1.5 vom 18.07.2014

Kurzanleitung Typo3 Radio MK V1.5 vom 18.07.2014 Kurzanleitung Typo3 V1.5 vom 18.07.2014 Typo3 Version 4.7.14 0 Inhalt Kurzanleitung Typo3 Login. 2 Seite anlegen.. 3 Inhaltselement anlegen...... 7 Dateien und Bilder verwalten... 14 Nachrichten / News

Mehr

Typo3 Benutzerhandbuch

Typo3 Benutzerhandbuch Typo3 Benutzerhandbuch contemas GmbH & Co KG Hauptplatz 46 7100 Neusiedl/See m: office@contemas.net Sechsschimmelgasse 14 1090 Wien www.contemas.net t: +43 (0) 136 180 80 Inhaltsverzeichnis 1 Zugang...

Mehr

Modul Bildergalerie Informationen zum Bearbeiten des CMS-Systems für den SV Oberteisendorf

Modul Bildergalerie Informationen zum Bearbeiten des CMS-Systems für den SV Oberteisendorf Inhaltsverzeichnis Allgemein...2 Bilder-Ordner für Bildergalerie einrichten und befüllen...3 Verzeichnis erstellen...3 Beschriftung der Fotos...4 Bildergalerie anlegen und einrichten...5 Vorbereitung im

Mehr

Benutzerhandbuch. Gästebuch Software - YellaBook v1.0 http://www.yellabook.de. Stand: 01.08.2012. by YellaBook.de - Alle Rechte vorbehalten.

Benutzerhandbuch. Gästebuch Software - YellaBook v1.0 http://www.yellabook.de. Stand: 01.08.2012. by YellaBook.de - Alle Rechte vorbehalten. Benutzerhandbuch Gästebuch Software - YellaBook v1.0 http://www.yellabook.de Stand: 01.08.2012 Inhalt 1 Funktionen... 3 2 Systemanforderungen... 4 3 Installation... 4 4 Einbinden des Gästebuchs... 5 5

Mehr

Inhalte strukturieren

Inhalte strukturieren Inhalte strukturieren 1 Strukturierungshilfen Um in CommSy-Räumen Einträge leichter wiederzufinden, lohnt es sich die Einträge zu strukturieren. CommSy verfügt über folgende Strukturierungshilfen: Schlagwörter,

Mehr

Formular-Generator. 1. Übersichtsseite

Formular-Generator. 1. Übersichtsseite Formular-Generator Der Formular-Generator dient dazu, Formulare ohne Kenntnisse von Html- oder JavaScript- Programmierung zu erstellen. Mit den Formularen können Sie einfache Anfragen, Anregungen und Wünsche

Mehr

Erklärung der Gliederungsansicht und die zugehörige Symbolleiste. Änderung der Formatvorlagen für die Überschriften.

Erklärung der Gliederungsansicht und die zugehörige Symbolleiste. Änderung der Formatvorlagen für die Überschriften. Word 2003 Die Gliederung 43 43 Die Gliederung Inhalt dieses Kapitels: Übersicht über die Funktionen von Word 2003 zur automatischen Gliederung von Dokumenten. Erklärung der Gliederungsansicht und die zugehörige

Mehr

1. Einführung. 2. Die Mitarbeiterübersicht

1. Einführung. 2. Die Mitarbeiterübersicht 1. Einführung In orgamax können Sie jederzeit neue Mitarbeiter anlegen und diesen Mitarbeitern bestimmte Berechtigungen in der Software zuordnen. Darüber hinaus können auch Personaldaten wie Gehalt und

Mehr

Das Modul Hilfsmittel ermöglicht den Anwender die Verwaltung der internen Nachrichten, Notizen, Kontakte, Aufgaben und Termine.

Das Modul Hilfsmittel ermöglicht den Anwender die Verwaltung der internen Nachrichten, Notizen, Kontakte, Aufgaben und Termine. Hilfsmittel Das Modul Hilfsmittel ermöglicht den Anwender die Verwaltung der internen Nachrichten, Notizen, Kontakte, Aufgaben und Termine. Interne Nachrichten Mit Hilfe der Funktion Interne Nachrichten

Mehr

Newsletter. 1 Erzbistum Köln Newsletter

Newsletter. 1 Erzbistum Köln Newsletter Newsletter 1 Erzbistum Köln Newsletter Inhalt 1. Newsletter verwalten... 3 Schritt 1: Administration... 3 Schritt 2: Newsletter Verwaltung... 3 Schritt 3: Schaltflächen... 3 Schritt 3.1: Abonnenten Verwaltung...

Mehr

1. Einführung Hinweis:

1. Einführung Hinweis: 1. Einführung Sie haben die Möglichkeit, die verschiedenen Übersichten in orgamax um weitere Spalten zu ergänzen. Beispielsweise können Sie in der Kundenübersicht auch die Homepage des Kunden einblenden,

Mehr

10.2 Grafische QM-Verfahren 1

10.2 Grafische QM-Verfahren 1 .2 1.2 Grafische QM-Verfahren 1 Anpassen von Excel 0.0 0.0..2.0. Da alle QM-Verfahren mit den Originalfunktionen von Excel erstellt wurden, können Sie einschlägige Literatur von unterschiedlichen Verlagen

Mehr

Installation KVV Webservices

Installation KVV Webservices Installation KVV Webservices Voraussetzung: KVV SQL-Version ist installiert und konfiguriert. Eine Beschreibung dazu finden Sie unter http://www.assekura.info/kvv-sql-installation.pdf Seite 1 von 20 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Anleitung zur Pflege des Firmenkontos auf der PLG Homepage. Wie Sie Ihre Daten ganz einfach selber bearbeiten können!

Anleitung zur Pflege des Firmenkontos auf der PLG Homepage. Wie Sie Ihre Daten ganz einfach selber bearbeiten können! Anleitung zur Pflege des Firmenkontos auf der PLG Homepage Wie Sie Ihre Daten ganz einfach selber bearbeiten können! Inhaltsverzeichnis Wie komme ich zu meinen Zugangsdaten? 3 Login 3 Statistik und Passwort

Mehr

Benutzeranleitung Superadmin Tool

Benutzeranleitung Superadmin Tool Benutzeranleitung Inhalt 1 Einleitung & Voraussetzungen... 2 2 Aufruf des... 3 3 Konto für neuen Benutzer erstellen... 3 4 Services einem Konto hinzufügen... 5 5 Benutzer über neues Konto informieren...

Mehr

News Inhalt. PNW-News-DE-6.4.docx Seite 2 von 12

News Inhalt. PNW-News-DE-6.4.docx Seite 2 von 12 Handbuch News News Inhalt News... 3 Überblick... 3 Gesamtüberblick über bestehende News... 4 Sortieren von News... 4 Öffnen und lesen einer News... 5 Erstellen einer News... 6 Eine News löschen... 8 Erstellen

Mehr

Persönliche Daten bearbeiten

Persönliche Daten bearbeiten ZENTRALER WEBMASTER Universitäts-Homepage Persönliche Daten bearbeiten Durchblick im Website-Dschungel 1 Login Öffnen Sie den Browser (Internet Explorer oder Firefox) und rufen Sie die Homepage der Universität

Mehr

Handbuch Website. Handbuch Redakteure Fakultät. Handbuch Website. CMS TYPO3 (Version 4.6) Dokument-Version: 1.0

Handbuch Website. Handbuch Redakteure Fakultät. Handbuch Website. CMS TYPO3 (Version 4.6) Dokument-Version: 1.0 Handbuch Website Handbuch Redakteure Fakultät CMS TYPO3 (Version 4.6) Dokument-Version: 1.0 Herausgeber: Kreativoli Mediendesign Altstadt 195 84028 Landshut Tel.: (0871) 9 66 41 33 Fax: (0871) 9 66 41

Mehr

Kurzanleitung Grundriss im DenCAD öffnen

Kurzanleitung Grundriss im DenCAD öffnen Kurzanleitung Grundriss im DenCAD öffnen. Grundriss öffnen.... Grundriss skalieren...6. Etagenrahmen setzen...9. Referenzpunkt einfügen... Hinweis Dendrit LernCenter... Seite von Grundriss im DenCAD öffnen.

Mehr

Ersatzteile der Extraklasse Magento-Module der Shopwerft

Ersatzteile der Extraklasse Magento-Module der Shopwerft Ersatzteile der Extraklasse Magento-Module der Shopwerft MicroStudio - Fotolia.com Werden von Kunden oder Suchmaschinen Elemente des Shops aufgerufen, die nicht vorhanden sind, wird statt des gewünschten

Mehr

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Einrichtung und Konfiguration zum Veröffentlichen Ihrer Homepage mit einem Programm Ihrer Wahl Stand April 2008 Die Anleitungen gelten für die Homepage-Produkte:

Mehr

Zur Bestätigung wird je nach Anmeldung (Benutzer oder Administrator) eine Meldung angezeigt:

Zur Bestätigung wird je nach Anmeldung (Benutzer oder Administrator) eine Meldung angezeigt: K U R Z A N L E I T U N G D A S R Z L WE B - P O R T A L D E R R Z L N E W S L E T T E R ( I N F O - M A I L ) RZL Software GmbH Riedauer Straße 15 4910 Ried im Innkreis Version: 11. Juni 2012 / mw Bitte

Mehr

Newssystem für den eigenen Lehrstuhl einrichten

Newssystem für den eigenen Lehrstuhl einrichten Newssystem für den eigenen Lehrstuhl einrichten Zunächst muss unterhalb des Lehrstuhlordners (im Beispiel Schulpädagogik) ein Neuer Ordner config angelegt werden: Der Dateiname des neuen Ordners sollte

Mehr

Wie erreiche ich was?

Wie erreiche ich was? Wie erreiche ich was? Projekt: Bezeichnung: CRM Customer Relationship Management Stammdaten - Adresse / Ansprechpartner anlegen - Schnellfunktion Version: 4.11. Datum: 22. August 2014 Kurzbeschreibung:

Mehr

3. GLIEDERUNG. Aufgabe:

3. GLIEDERUNG. Aufgabe: 3. GLIEDERUNG Aufgabe: In der Praxis ist es für einen Ausdruck, der nicht alle Detaildaten enthält, häufig notwendig, Zeilen oder Spalten einer Tabelle auszublenden. Auch eine übersichtlichere Darstellung

Mehr

Der Website-Generator

Der Website-Generator Der Website-Generator Der Website-Generator im Privatbereich gibt Ihnen die Möglichkeit, schnell eine eigene Website in einheitlichem Layout zu erstellen. In Klassen, Gruppen und Institutionen können auch

Mehr

Outlook Anleitung #02. Kontakte und Adressbuch

Outlook Anleitung #02. Kontakte und Adressbuch Outlook Anleitung #02 Kontakte und Adressbuch 02-Outlook-Grundlagen-2016.docx Inhaltsverzeichnis 1 Adressbücher in Outlook In Outlook können verschiedene Adressbücher verwendet werden. Da sind als erstes

Mehr

Sortieren und Filtern von Listen

Sortieren und Filtern von Listen Sortieren und Filtern von Listen Excel ist ein ausgezeichnetes Rechenprogramm, doch eignet es sich auch sehr gut zum Erstellen und Verwalten von Listen. In einer Liste können Sie alles erfassen und verfolgen,

Mehr

Information zur Konzeptberatungs-Schnittstelle

Information zur Konzeptberatungs-Schnittstelle Information zur Konzeptberatungs-Schnittstelle Mit dieser Schnittstelle können Kundendaten vom Coffee CRM System für die Excel Datei der Konzeptberatung zur Verfügung gestellt werden. Die Eingabefelder

Mehr

S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH DUDLE.ELK-WUE.DE T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E

S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH DUDLE.ELK-WUE.DE T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E Herausgeber Referat Informationstechnologie in der Landeskirche und im Oberkirchenrat Evangelischer Oberkirchenrat

Mehr

Seriendruck. Word Aufbau ZID/Dagmar Serb V.03/Sept. 2015

Seriendruck. Word Aufbau ZID/Dagmar Serb V.03/Sept. 2015 Seriendruck Word 2010 - Aufbau ZID/Dagmar Serb V.03/Sept. 2015 SERIENDRUCK... 1 WORKFLOW FÜR EINEN SERIENBRIEF... 1 1. Hauptdokument einrichten... 1 2. Datenquelle einrichten... 2 3. Hauptdokument mit

Mehr

Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren. Outlook - Elemente freigeben. Outlook - Freigegebene Elemente öffnen

Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren. Outlook - Elemente freigeben. Outlook - Freigegebene Elemente öffnen Microsoft Outlook 1 Nutzung der Groupware mit Microsoft Outlook 1.1 Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren 4 1.2 Outlook - Elemente freigeben 11 1.3 Outlook - Freigegebene Elemente öffnen

Mehr

Seitenlayout der Stundenpläne

Seitenlayout der Stundenpläne Das Softwarehaus für Schulen Seitenlayout der Stundenpläne Stand: 08/2014 Anpassen des Stundenplandrucks Einfügen von Zusatzinformationen PEDAV : Das Softwarehaus für Schulen ort : 45359 Essen-Schönebeck

Mehr

Anleitung OpenCms. Die Blog-Seite

Anleitung OpenCms. Die Blog-Seite Anleitung OpenCms Die Blog-Seite INHALT Inhalt...2 Erstellung eines einzelnen Blog-Elementes...3 Erstellen von Kategorien...5 Hauptverzeichnis _categories anlegen...5 Einrichten der einzelnen Kategorien...7

Mehr

1. Sobald Sie mit der Maus über die Navigationszeile Ihrer Homepage fahren, erscheint ein Button Navigation bearbeiten.

1. Sobald Sie mit der Maus über die Navigationszeile Ihrer Homepage fahren, erscheint ein Button Navigation bearbeiten. Anwendungsbeispiel Wir über uns Seite erstellen In diesem Anwendungsbeispiel wird zunächst eine Übersichtstabelle zu allen Mitarbeitern Ihres Büros erstellt. Hinter jeder Person ist dann eine neue Seite

Mehr

Kurzanleitung zur Bedienung der Online-Bestandserhebung Badischer Chorverband.

Kurzanleitung zur Bedienung der Online-Bestandserhebung Badischer Chorverband. Kurzanleitung zur Bedienung der Online-Bestandserhebung Badischer Chorverband. Internetadresse und Anmeldung Zur Verwendung der Online Bestandserhebung (OBE) benötigt Ihr Computer einen Internetzugang.

Mehr

Depotbezogen in der Depotübersicht, indem Sie auf die Zahl der ungelesenen Dokumente in der Kopfspalte der Depotübersicht klicken.

Depotbezogen in der Depotübersicht, indem Sie auf die Zahl der ungelesenen Dokumente in der Kopfspalte der Depotübersicht klicken. Postbox FAQ/Hilfe Wie rufe ich die Postbox auf? Nach dem Einloggen in Ihren persönlichen Transaktionsbereich können Sie die Postbox an 3 unterschiedlichen Stellen aufrufen. Depotbezogen in der Depotübersicht,

Mehr

7.11 Besprechungen planen und organisieren

7.11 Besprechungen planen und organisieren 7. Effektive Zeitplanung und Organisation von Aufgaben 7.11 Besprechungen planen und organisieren Wie bereits zu Beginn des Kapitels erwähnt, nehmen im Gegensatz zu einem normalen Termin mehrere Teilnehmer

Mehr

webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 5 Version 5.2 22. Mai 2015

webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 5 Version 5.2 22. Mai 2015 // Bereit zum Abschluss - Online-roduktvertrieb Integration von Konditionen, Abschlussstrecken, Beispielrechnern Modulen, Bankprodukte, Vermittlerprodukte, Kapitel 5 Version 5.2 22. Mai 2015 128 // Bereit

Mehr

Rezeptverwaltungs-Software: Kurzanleitung

Rezeptverwaltungs-Software: Kurzanleitung Rezeptverwaltungs-Software: Kurzanleitung Die CD des Medienpakets Der junge Koch/Die junge Köchin enthält u. a. eine Rezepte- Software inkl. vielen Rezepten des Buches. Die Software berechnet Nährwerte

Mehr

telemail 2.5 Benutzerhandbuch

telemail 2.5 Benutzerhandbuch telemail 2.5 Benutzerhandbuch Seite 1 von 26 1. telemail-navigation 1.1 Datei 1.1.1 Beenden telemail wird beendet. 1.2 Bearbeiten 1.2.1 Alles markieren Alle E-Mails in dem aktuellen Ordner werden markiert.

Mehr

Anleitung A1 TV personalisieren. A1.net. Einfach A1.

Anleitung A1 TV personalisieren. A1.net. Einfach A1. Anleitung A1 TV personalisieren A1.net Einfach A1. Stand: November 2012 A1 TV einfach an Ihre Bedürfnisse anpassen Mit dem neuen A1 TV können Sie das Fernsehen an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen. Damit

Mehr

Arbeiten mit Objekten

Arbeiten mit Objekten Seite 31 von 48 Arbeiten mit Objekten Ein Objekt kann eine neue Webseite mit Unterseiten enthalten, die in der Navigation aufgelistet werden können; andererseits gibt es je nach Website Objekte, die dynamisch

Mehr

Typo3 Schulung: Fortgeschrittene I an der Hochschule Emden/Leer

Typo3 Schulung: Fortgeschrittene I an der Hochschule Emden/Leer News Mit News bezeichnet man unter Typo3 Nachrichten, diese News werden im Backend in der Listen-Ansicht in einem News-Ordner geschrieben. Diese News-Ordner sind spezielle Sysordner (s. Kap. 3), im News-Ordner

Mehr

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 3. Arbeitsbereich: Wo sind meine Inhalte? Wo kann ich Inhalte einstellen (Rechte)?

Mehr

Dokumentation: Redaktion

Dokumentation: Redaktion Dokumentation: Redaktion Redaktionsdokumentation Seite 1 von 18 Index Übersicht... 3 Seitenverwaltung... 4 Seiten bearbeiten... 4 Seitentypen: Shortcut und Externe URL... 4 Neue Seite erstellen... 6 Seiten

Mehr

Eine eigene Website mit Jimdo erstellen

Eine eigene Website mit Jimdo erstellen Eine eigene Website mit Jimdo erstellen Die schnellste und kostengünstigste Art, zu einem Internetauftritt zu gelangen, ist der Weg über vorkonfigurierte und oftmals kostenfreie Internetbaukästen. Diese

Mehr

Anlegen von Serviceboxen

Anlegen von Serviceboxen TYPO3 an der TU Berlin Anlegen von Serviceboxen Version: 1.0 Stand: 01.11.2007 Autor: Antje Janke Überarbeitung: Roman Zimmer 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen......3 1.1 Was sind Serviceboxen?......3

Mehr

WINDOWS 10. 1 Der schnelle Einstieg in Windows 10. Apps, Ordner und Dateien suchen und anzeigen

WINDOWS 10. 1 Der schnelle Einstieg in Windows 10. Apps, Ordner und Dateien suchen und anzeigen 1 Der schnelle Einstieg in Windows 10 A WINDOWS 10 Apps, Ordner und Dateien suchen und anzeigen Level Zeit ca. 5 min Übungsdatei Elemente suchen Pflanze_1, Pflanze_2, Pflanze_3, Pflanze_4 1. Suchen Sie

Mehr

In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie einen Termin erfassen und verschiedene Einstellungen zu einem Termin vornehmen können.

In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie einen Termin erfassen und verschiedene Einstellungen zu einem Termin vornehmen können. Tutorial: Wie erfasse ich einen Termin? In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie einen Termin erfassen und verschiedene Einstellungen zu einem Termin vornehmen können. Neben den allgemeinen Angaben zu einem

Mehr

Handbuch AP Backoffice

Handbuch AP Backoffice Handbuch AP Backoffice Verfasser: AP marketing Tony Steinmann Bahnhofstrasse 13 6130 Willisau Alle Rechte vorbehalten. Willisau, 24. August 2005 Handbuch unter www.ap-backoffice.ch/handbuch_ap-backoffice.pdf

Mehr

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline elektronisches ElternInformationsSystem (EIS) Klicken Sie auf das Logo oder geben Sie in Ihrem Browser folgende Adresse ein: https://kommunalersprien.schule-eltern.info/infoline/claxss Diese Anleitung

Mehr

vbulletin 5 Connect Kurzanleitung (ver 1.0) Erstellt und gewartet von Internet Brands Übersetzung: Dominic Schlatter

vbulletin 5 Connect Kurzanleitung (ver 1.0) Erstellt und gewartet von Internet Brands Übersetzung: Dominic Schlatter vbulletin 5 Connect Kurzanleitung (ver 1.0) Erstellt und gewartet von Internet Brands Übersetzung: Dominic Schlatter 1 Einleitung Gratulation! Sie haben nun erfolgreich vbulletin installiert. Falls Sie

Mehr

Verknüpfen & Einbetten von Daten

Verknüpfen & Einbetten von Daten Verknüpfen & Einbetten von Daten In Office haben Sie die Möglichkeit, Daten in mehreren Anwendungen gemeinsam zu nutzen. Dies geschieht entweder durch Verknüpfen oder durch Einbetten von Objekten (Diagramme,

Mehr

Wie richte ich den DNS unter Plesk ein?

Wie richte ich den DNS unter Plesk ein? Keyweb FAQ Administrationssoftware Plesk Wie richte ich den DNS unter Plesk ein? Wie richte ich den DNS unter Plesk ein? Inhalt 1. Vorbetrachtungen 3 1.1. Warum muss ich den Nameserver konfigurieren?...3

Mehr

IT-Beratung für Software, Sicherheit, Datenschutz, Hardware; Installation und Schulung von Software Programmierung nach Ihren individuellen Wünschen

IT-Beratung für Software, Sicherheit, Datenschutz, Hardware; Installation und Schulung von Software Programmierung nach Ihren individuellen Wünschen Kurzbeschreibung für die Bewerberverwaltung Ändern der Programmpfade Grundsätzlich sind alle Pfade auf c:\programme\bewerberverwaltung eingestellt. Falls die Serienbrieftabellen, oder der Export-Pfad geändert

Mehr

Handbuch ECDL 2003 Modul 5: Datenbank Formulare anpassen

Handbuch ECDL 2003 Modul 5: Datenbank Formulare anpassen Handbuch ECDL 2003 Modul 5: Datenbank Formulare anpassen Dateiname: ecdl5_04_02_documentation Speicherdatum: 24.11.2004 ECDL 2003 Modul 5 Datenbank - Formulare anpassen Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG...

Mehr

Veranstaltungen anlegen und bearbeiten

Veranstaltungen anlegen und bearbeiten Veranstaltungen anlegen und bearbeiten Dieses Dokument beschreibt, wie Sie Veranstaltungen anlegen und bearbeiten können. Login Melden Sie sich an der jeweiligen Website an, in dem Sie hinter die Internet-

Mehr

4 Inhalt bearbeiten und anlegen

4 Inhalt bearbeiten und anlegen 4 Inhalt bearbeiten und anlegen 4.1 Seite aufrufen Im Funktionsmenü Seite aufrufen. Die Ordner und Seiten Ihres Baukastens erscheinen (= Seitenbaum). Klick auf - Symbol ermöglicht Zugriff auf Unterseiten

Mehr

Alerts für Microsoft CRM 4.0

Alerts für Microsoft CRM 4.0 Alerts für Microsoft CRM 4.0 Benutzerhandbuch Der Inhalt des Dokuments ist Änderungen vorbehalten. Microsoft und Microsoft CRM sind registrierte Markenzeichen von Microsoft Inc. Alle weiteren erwähnten

Mehr

TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 5.4.2007

TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 5.4.2007 TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 5.4.2007 Um sich in TYPO3 einzuloggen, rufen Sie bitte im Internet die Seite http://www.vdi.de/t3_live/typo3 auf, geben Sie dort Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort

Mehr