Der Senat wird durch Sen Strieder (Stadt) und Frau StS Krautzberger (SenStadt) repräsentiert.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Der Senat wird durch Sen Strieder (Stadt) und Frau StS Krautzberger (SenStadt) repräsentiert."

Transkript

1 Öffentliche Sitzung 15. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Ausschuss für Bauen, Wohnen und Verkehr 16. Sitzung 12. Februar Beginn: Uhr Schluss: Uhr Vorsitz: Abg. Dr. Heide (CDU) ---- Vor Eintritt in die Tagesordnung Der Senat wird durch Sen Strieder (Stadt) und Frau StS Krautzberger (SenStadt) repräsentiert. Der Vorsitzende stellt fest, dass die Einladung den Ausschussmitgliedern zugegangen ist. Auf Antrag der FDP-Fraktion wird TOP 3 einvernehmlich vertagt. Auf Antrag von Abg. Schimmler (SPD) werden die TOP 7 a) und 7 b) bei Gegenrede und Frau Abg. Oesterheld (Grüne) mehrheitlich gegen CDU und Grüne bei Stimmenthaltung FDP vertagt. Punkt 1 der Tagesordnung Aktuelle Viertelstunde Sen Strieder (Stadt) beantwortet Fragen der Ausschussmitglieder zu aktuellen Themen (vgl. Inhaltsprotokoll). Auf Bitte des Ausschusses erklärt sich Sen Strieder (Stadt) bereit, entweder den Senatsbeschluss oder eine geeignete Informationsschrift zum Thema Einstellung der Förderung im sozialen Wohnungsbau zur Verfügung zu stellen. Punkt 2 der Tagesordnung a) Besprechung gemäß 21 Abs. 5 GO Abghs BauWohnV 0123 Stand der Erarbeitung des neuen Bundesverkehrswegeplans Auswirkungen auf Berliner Projekte (auf Antrag der Fraktion der CDU)

2 Abgeordnetenhaus von Berlin Seite 2 Beschlussprotokoll BWV 15/16 b) Antrag der Fraktion der FDP BauWohnV 0062 Ausbau des "Inneren Straßenringes" - Drs 15/525 - c) Antrag der Fraktion der FDP BauWohnV 0055 Tangentiale Verbindungen Nord und + StadtUm (F) Ost planerisch sichern - Drs 15/435 - d) Antrag der Fraktion der FDP BauWohnV (F) 0057 Leistungsfähige Straßen zwischen + StadtUm Berlin und Brandenburg + BerlBra - Drs 15/437 - Abg. Kaczmarekt (CDU) begründet den Besprechungswunsch zu TOP 2 a). Abg. von Lüdeke (FDP) begründet die Anträge der TOP 2 b) 2 d). Zu TOP 2 b) weist der Vorsitzende darauf hin, dass der Ausschuss für Stadt-entwicklung und Umweltschutz mit Stellungnahme vom mehrheitlich gegen CDU und FDP die Ablehnung des Antrags empfohlen hat. Der in dieser Sache ebenfalls mitberatende Ausschuss Berlin Brandenburg hat mit Stellungnahme vom einstimmig von einer Empfehlung zur Sache abgesehen. Nach Aussprache und Stellungnahme durch Sen Strieder (Stadt) (vgl. Inhaltsprotokoll) entscheidet der Ausschuss wie folgt: TOP 2 a) wird für erledigt erklärt. Zu TOP 2 b): Der Antrag der Fraktion der FDP Drs 15/525 wird mehrheitlich gegen CDU und FDP abgelehnt. Zu TOP 2 c): Dem federführenden Ausschuss für Bauen, Wohnen und Verkehr wird per Stellungnahme mehrheitlich gegen CDU und FDP empfohlen, den Antrag Drs 15/435 abzulehnen. Zu TOP 2 d): Der Antrag der Fraktion der FDP Drs 15/437 wird mehrheitlich gegen CDU und FDP abgelehnt. Punkt 3 der Tagesordnung vertagt. Antrag der Fraktion der FDP BauWohnV 0127 Monatskarte des öffentlichen Nahverkehrs für + ArbBFrau (F) MDQM II-Teilnehmer einführen - Drs 15/ Punkt 4 der Tagesordnung Antrag der Fraktion der CDU BauWohnV 0066 Berlinweiter Anbau des Grünen Pfeils - Drs 15/541 -

3 Abgeordnetenhaus von Berlin Seite 3 Beschlussprotokoll BWV 15/16 Abg. Ueckert (CDU) begründet den Antrag für seine Fraktion. Nach Aussprache wird ein ursprünglich durch die Fraktion der FDP angekündigter Änderungsantrag nicht gestellt. Die Fraktionen der SPD und der PDS legen einen Ändeurngsantrag vor, der am Ende mehrheitlich gegen Grüne bei zwei Stimmenthaltungen aus der Fraktion der CDU angenommen wird. Hieraus folgte eine dementsprechende Beschlussempfehlung an das Plenum: Der Antrag der Fraktion der CDU Drs 15/541 wird in folgender Fassung angenommen: Der Senat wird aufgefordert, in enger Zusammenarbeit mit den Bezirken zu prüfen, inwieweit bei neu zu errichtenden bzw. bei Änderungen an bestehenden Lichtsignalanlagen die Anbringung des Verkehrszeichens Grüner Pfeil nach 37, Abs. 2 StVO zur Verbesserung des Straßenverkehrs beitragen kann. Bei Neu- und Umbaumaßnahmen von Lichtsignalanlagen soll das Anbringen des Grünen Pfeils für Rechtsabbieger vorgesehen werden, soweit die Sicherheit der Fußgänger und Radfahrer gewährleistet ist und die besonderen Belange von Sehbehinderten durch entsprechende Maßnahmen berücksichtigt werden können. Punkt 5 der Tagesordnung Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen BauWohnV 0075 Verbesserung der Umsteigesituation am S-Bahnhof Charlottenburg - Drs 15/630 - Abg. Cramer (Grüne) begründet den Antrag für seine Fraktion. Nach umfassender Aussprache sowie Stellungnahmen von Sen Strieder (Stadt) und Frau StS Krautzberger (SenStadt) beschließt der Ausschuss einen von der Fraktion der SPD und der PDS vorgelegten Änderungsantrag mehrheitlich gegen FDP und Grüne. Hieraus folgt eine dementsprechende Beschlussempfehlung an das Plenum: Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Drs 15/630 wird in folgender Fassung angenommen: Das Abgeordnetenhaus unterstützt die Bemühungen zu einer Verbesserung der Umsteigesituation am Bahnhof Charlottenburg mit dem Ziel der besseren Verknüpfung von S- und U-Bahn. Der Senat wird aufgefordert, im Zuge der Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für die planfestgestellte Lösung sicherzustellen, dass der Bereich zwischen Windscheidstraße und Wilmersdorfer Straße als Stadtplatz gestaltet werden kann und zusammen mit dem Bezirk entsprechende Planungen zügig vorangetrieben werden. Punkt 6 der Tagesordnung Antrag der Fraktion der CDU BauWohnV 0076 Gesetz zur Änderung des Straßen- + StadtUm (F) reinigungsgesetzes (StrReinG) - Drs 15/682 - Auf Antrag von Abg. Schimmler (SPD) beschließt der Ausschuss einstimmig, von einer inhaltlichen

4 Abgeordnetenhaus von Berlin Seite 4 Beschlussprotokoll BWV 15/16 Äußerung gegenüber dem federführenden Ausschuss für Stadtentwicklung und Umweltschutz abzusehen und dies entsprechend in einer Stellungnahme kundzutun. Punkt 7 der Tagesordnung a) Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen BauWohnV 0132 Erhalt der WBS-Miete für geförderte Plattenbau- + Haupt wohnungen - Drs 15/ b) Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen BauWohnV 0121 Kein Abriss von Wohnraum in der Leipziger Straße aufgrund neuer städtebaulicher Anforderungen - Drs 15/1011- TOP 7 a) und b) sind vertagt. Punkt 8 der Tagesordnung Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen BauWohnV 0118 Beteiligung der Bezirke an den Einnahmen durch die Anwohnervignette aus der Parkraumbewirtschaftung - Drs 15/ Abg. Cramer (Grüne) begründet den Antrag für seine Fraktion. Nach Aussprache beschließt der Ausschuss einen von den Fraktionen der SPD und der PDS vorgelegten Änderungsantrag mehrheitlich gegen FDP. Hieraus folgt eine dementsprechende Beschlussempfehlung an das Plenum: Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Drs 15/1007 wird in folgender Fassung angenommen: Der Senat wird aufgefordert sicherzustellen, dass die jeweiligen Bezirke zukünftig, nach Möglichkeit zum , von den im Rahmen der Parkraumbewirtschaftung für die Ausgabe von Anwohnervignetten erhobenen Gebühren ein Drittel der Einnahmen erhalten. Über die Umsetzung der Maßnahme ist dem Abgeordnetenhaus bis zum zu berichten. Punkt 9 der Tagesordnung Verschiedenes Abg. Cramer (Grüne) kritisiert die aus seiner Sicht nicht genügende Beantwortung von Fragen in der Aktuellen Viertelstunde (vgl. Inhaltsprotokoll). Der Vorsitzende weist auf die Möglichkeit der Kleinen Anfrage hin.

5 Abgeordnetenhaus von Berlin Seite 5 Beschlussprotokoll BWV 15/16 Nächste (17.) Sitzung: Mittwoch, 5. März 2003, Uhr, Raum 311 Der Vorsitzende Die Schriftführerin Dr. Manuel Heide Barbara Oesterheld Ausschuss-Kennung : BauWohnVgcxzqsq

17. Wahlperiode. 2. Dem Ausschuss liegen die Einladung mit Tagesordnung vom 10. Juni 2016 sowie die Mitteilung zur Einladung vom 14. Juni 2016 vor.

17. Wahlperiode. 2. Dem Ausschuss liegen die Einladung mit Tagesordnung vom 10. Juni 2016 sowie die Mitteilung zur Einladung vom 14. Juni 2016 vor. Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Öffentliche Sitzung Ausschuss für Bildung, Jugend und Familie 73. Sitzung Beginn: 13.04 Uhr Schluss: 16.18 Uhr Anwesenheit: siehe Anlage 1 Stv. Vorsitz: Frau

Mehr

1. Wie ist der Stand der Planungen zum Bildungs- und Teilhabepaket? (Bündnis 90/Die Grünen)

1. Wie ist der Stand der Planungen zum Bildungs- und Teilhabepaket? (Bündnis 90/Die Grünen) Öffentliche Sitzung 16. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Ausschuss für Integration, Arbeit, Berufliche Bildung und Soziales 73. Sitzung 7. April 2011 ---- Beginn: 10.04 Uhr Schluss:

Mehr

16. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst

16. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Öffentliche Sitzung 16. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Ausschuss für Bildung, Jugend und Familie 75. Sitzung 19. Mai 2011 Beginn: Ende: Anwesenheit: Vorsitz: 13:02 Uhr 14:53

Mehr

Der Vorsitzende teilt mit, dass Frau StS Thöne (SenFin) und Herr Schmitz (CdS) dienstlich verhindert sind.

Der Vorsitzende teilt mit, dass Frau StS Thöne (SenFin) und Herr Schmitz (CdS) dienstlich verhindert sind. Öffentliche Sitzung 15. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Ausschuss für Verwaltungsreform und Kommunikations- und Informationstechnik 37. Sitzung 30. September 2004 ---- Beginn:

Mehr

Die Terminplanung für die Beratung des Nachtragshaushalts 2003 ist verteilt worden: s. Anlage 1.

Die Terminplanung für die Beratung des Nachtragshaushalts 2003 ist verteilt worden: s. Anlage 1. nichtöffentlich zu TOP 16 und 17 15. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll ausschuss 35. Sitzung 29. Januar 2003 ---- Beginn: 13.05 Uhr Schluss: 17.25 Uhr Vorsitz: Frau Abg. Dunger-Löper

Mehr

Der Senat wird durch Herrn StS Dr. Nevermann (SenBildJugWiss) vertreten. Frau Sen Scheeres (BildJugWiss) lässt sich für die Sitzung entschuldigen.

Der Senat wird durch Herrn StS Dr. Nevermann (SenBildJugWiss) vertreten. Frau Sen Scheeres (BildJugWiss) lässt sich für die Sitzung entschuldigen. Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Öffentliche Sitzung Ausschuss für enschaft 20. Sitzung Beginn: 09.08 Uhr Schluss: 11.10 Uhr Anwesenheit: siehe Anlage 1 Vorsitz: Herr Abg. Robert Schaddach

Mehr

Der Ausschuss kommt einvernehmlich überein, die Tagesordnung um den neuen Punkt 6:

Der Ausschuss kommt einvernehmlich überein, die Tagesordnung um den neuen Punkt 6: Öffentlich 16. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Ausschuss für Inneres, Sicherheit und Ordnung 64. Sitzung Beginn: 10:05 Uhr Schluss: 12:58 Uhr Anwesenheit: Liste siehe Anlage

Mehr

Aktuelle Viertelstunde

Aktuelle Viertelstunde Inhaltsprotokoll BauWohnV 15 / 73 15. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Inhaltsprotokoll Ausschuss für Bauen, Wohnen und Verkehr 73. Sitzung 21. Juni 2006 Beginn: Ende: Vorsitz: 15.10 Uhr 17.40 Uhr

Mehr

Subject: Veranstaltung zum Indikatorensystem der Nachhaltigkeitsberichterstattung Betr.: Ihre Anfrage vom 12.04.2011 Stichwort: kl A Drs 16/15119 / Kernindikatorensystem / Veranstaltung am 03.05.2011 Sehr

Mehr

1. Der Unterausschuss kommt einvernehmlich überein, dass von Punkt 2 der heutigen Tagesordnung ein Wortprotokoll gefertigt wird.

1. Der Unterausschuss kommt einvernehmlich überein, dass von Punkt 2 der heutigen Tagesordnung ein Wortprotokoll gefertigt wird. Öffentliche Sitzung 15. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Unterausschuss Sport des Ausschusses für Jugend, Familie, Schule und Sport 32. Sitzung 02. Februar 2005 Beginn: 10.05

Mehr

Beschlussprotokoll. 17. Wahlperiode. Öffentliche Sitzung. Ausschuss für Sport. 1. Sitzung 16. Dezember 2011

Beschlussprotokoll. 17. Wahlperiode. Öffentliche Sitzung. Ausschuss für Sport. 1. Sitzung 16. Dezember 2011 Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Öffentliche Sitzung Ausschuss für Sport 1. Sitzung Beginn: 11.06 Uhr Ende: 11.44 Uhr Anwesenheit: siehe Anlage 1 Vorsitz: bis zur Wahl der Vorsitzenden: Herr

Mehr

1. Der Senat wird durch Herrn StS von Knobelsdorff (SenWiTechForsch) und Herrn StS Zimmer (SenWiTechForsch) repräsentiert.

1. Der Senat wird durch Herrn StS von Knobelsdorff (SenWiTechForsch) und Herrn StS Zimmer (SenWiTechForsch) repräsentiert. 17. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Öffentliche Sitzung Ausschuss für Wirtschaft, Forschung und Technologie 7. Sitzung 23. April 2012 Beginn: 14.06 Uhr Schluss: 16.04 Uhr Anwesenheit:

Mehr

Einladung. Tagesordnung. Bezirke. Abgeordnetenhaus 01. Der Vorsitzende des Hauptausschusses. Öffentliche Sitzung Teilweise nichtöffentlich

Einladung. Tagesordnung. Bezirke. Abgeordnetenhaus 01. Der Vorsitzende des Hauptausschusses. Öffentliche Sitzung Teilweise nichtöffentlich Der Vorsitzende des ausschusses Öffentliche Sitzung Teilweise nichtöffentlich Einladung Abgeordnetenhaus von Berlin 10111 Berlin-Mitte Geschäftszeichen Telefon (030) 2325- Telefax (030) 2325- III D 1340

Mehr

Einladung inkl. 1. (!) und 2. (!) und 3.(!) Mitteilung. Tagesordnung. Der Vorsitzende des Hauptausschusses. Berlin, den 18.

Einladung inkl. 1. (!) und 2. (!) und 3.(!) Mitteilung. Tagesordnung. Der Vorsitzende des Hauptausschusses. Berlin, den 18. Der Vorsitzende des ausschusses Abgeordnetenhaus von Berlin Niederkirchnerstraße 5 10111 Berlin Geschäftszeichen Telefon (030) 2325- Telefax (030) 2325 - Öffentliche Sitzung III D 13 40 13 48 Einladung

Mehr

Geschäftszeichen Telefon (030) 2325- Telefax (030) 2325 - Öffentliche Sitzung III D 13 40 13 48

Geschäftszeichen Telefon (030) 2325- Telefax (030) 2325 - Öffentliche Sitzung III D 13 40 13 48 Der Vorsitzende des ausschusses Abgeordnetenhaus von Berlin Niederkirchnerstraße 5 10111 Berlin Geschäftszeichen Telefon (030) 2325- Telefax (030) 2325 - Öffentliche Sitzung III D 13 40 13 48 Einladung

Mehr

Beschlussprotokoll. 15. Wahlperiode Anwesend: s. Anwesenheitsliste (Anlage 1) ---- Öffentliche Sitzung nichtöffentlich zu 17 und 18

Beschlussprotokoll. 15. Wahlperiode Anwesend: s. Anwesenheitsliste (Anlage 1) ---- Öffentliche Sitzung nichtöffentlich zu 17 und 18 Öffentliche Sitzung nichtöffentlich zu 17 und 18 15. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll ausschuss 90. Sitzung 11. Mai 2005 ---- Beginn: 13.00 Uhr Schluss: 14.52 Uhr Vorsitz: Abg.

Mehr

1. Der Senat wird durch Herrn Sen Heilmann (SenJustV) und Frau StS Toepfer-Kataw (SenJustV) repräsentiert.

1. Der Senat wird durch Herrn Sen Heilmann (SenJustV) und Frau StS Toepfer-Kataw (SenJustV) repräsentiert. 17. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Öffentliche Sitzung Ausschuss für Verfassungsund Rechtsangelegenheiten, Verbraucherschutz, Geschäftsordnung 8. Sitzung 16. Mai 2012 Beginn:

Mehr

Stadt Maintal. Az: 10.1/020-20/4.670 Beschlussvorlage FD Fachdienst Justitiariat Drucksachen Nr.: Datum: /2011

Stadt Maintal. Az: 10.1/020-20/4.670 Beschlussvorlage FD Fachdienst Justitiariat Drucksachen Nr.: Datum: /2011 Stadt Maintal TOP Az: 10.1/020-20/4.670 Beschlussvorlage FD Fachdienst Justitiariat Drucksachen Nr.: Datum: 26.10.2011 179/2011 Betreff: Satzung der Stadt Maintal für die städtischen Kindertagesbetreuungseinrichtungen

Mehr

Bericht und Antrag des städtischen Haushalts- und Finanzausschusses zum Bürgerantrag gegen Billigfleisch in der öffentlichen Gemeinschaftsverpflegung

Bericht und Antrag des städtischen Haushalts- und Finanzausschusses zum Bürgerantrag gegen Billigfleisch in der öffentlichen Gemeinschaftsverpflegung BREMISCHE BÜRGERSCHAFT Stadtbürgerschaft 19. Wahlperiode Drucksache 19 / 372 S (zu Drs. 19/84 S) 20. 09. 16 Bericht und Antrag des städtischen Haushalts- und Finanzausschusses zum Bürgerantrag gegen Billigfleisch

Mehr

Einladung. zur. 33. Plenarsitzung am Dienstag, dem 30. Mai 2017, Uhr, 34. Plenarsitzung am Mittwoch, dem 31. Mai 2017, 09.

Einladung. zur. 33. Plenarsitzung am Dienstag, dem 30. Mai 2017, Uhr, 34. Plenarsitzung am Mittwoch, dem 31. Mai 2017, 09. 17. Wahlperiode Stand: 31.05.2017, 13.00 Uhr PLENUM Einladung zur 33. Plenarsitzung am Dienstag, dem 30. Mai 2017, 14.00 Uhr, 34. Plenarsitzung am Mittwoch, dem 31. Mai 2017, 09.30 Uhr, in der Steinhalle

Mehr

Beschlussempfehlung und Bericht

Beschlussempfehlung und Bericht LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/14043 18.01.2017 Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk zu dem Antrag der

Mehr

Martina Schmiedhofer Bezirksstadträtin für Soziales, Gesundheit, Umwelt und Verkehr. Parkraumbewirtschaftung und Bürgerbeteiligung

Martina Schmiedhofer Bezirksstadträtin für Soziales, Gesundheit, Umwelt und Verkehr. Parkraumbewirtschaftung und Bürgerbeteiligung Martina Schmiedhofer Bezirksstadträtin für Soziales, Gesundheit, Umwelt und Verkehr Parkraumbewirtschaftung und Bürgerbeteiligung Berlin - Charlottenburg Wilmersdorf 1 Stadtentwicklungsplan Verkehr Ziele

Mehr

Feuerwache Clausthal-Zellerfeld Am Kaiser-Wilhelm-Schacht 2, Clausthal-Zellerfeld

Feuerwache Clausthal-Zellerfeld Am Kaiser-Wilhelm-Schacht 2, Clausthal-Zellerfeld Beschlussprotokoll Nr. 06/2017 über die Sitzung des Finanz- und Wirtschaftsausschusses der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld am Mittwoch, 25. Oktober 2017, um 16.00 Uhr Genehmigung des Protokolls

Mehr

1. Nord/LB - Berichterstattung zur aktuellen Geschäftsentwicklung der Nord/LB

1. Nord/LB - Berichterstattung zur aktuellen Geschäftsentwicklung der Nord/LB Landtag von Sachsen-Anhalt Ausschuss für Finanzen Kurzbericht 7/FIN/20 20. Sitzung 19.04.2017 Magdeburg, Landtagsgebäude, Domplatz 6-9, Raum B0 05 Der Ausschuss für Finanzen verständigte sich zu Beginn

Mehr

LANDTAG RHEINLAND-PFALZ

LANDTAG RHEINLAND-PFALZ LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 17. Wahlperiode ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung 11. Sitzung

Mehr

Beschlussprotokoll. 18. Wahlperiode. Öffentliche Sitzung

Beschlussprotokoll. 18. Wahlperiode. Öffentliche Sitzung 18. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Öffentliche Sitzung Ausschuss für Inneres, Sicherheit und Ordnung, Digitale Verwaltung, Datenschutz, Informationsfreiheit und zur Umsetzung

Mehr

Einladung. hiermit lade ich Sie zur öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen ein.

Einladung. hiermit lade ich Sie zur öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen ein. Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin Ausschuss für Stadtentwicklung und Grünanlagen VIII. Wahlperiode Sehr geehrte Damen und Herren, Einladung Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin

Mehr

Im Jahr 2009 sei für beide Landesleistungszentren ein etwa gleicher Betrag zu erwarten.

Im Jahr 2009 sei für beide Landesleistungszentren ein etwa gleicher Betrag zu erwarten. Inhaltsprotokoll Sport 16 / 34 16. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Inhaltsprotokoll Ausschuss für Sport 34. Sitzung 20. Februar 2009 Beginn: Ende: Vorsitz: 11.06 Uhr 13.28 Uhr Karin Seidel-Kalmutzki

Mehr

Niederschrift über die öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung

Niederschrift über die öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Niederschrift über die öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am Dienstag, 15.12.2015 im Sitzungssaal des Rathauses, Steinau an der Straße Beginn der Sitzung: Ende der Sitzung: 19:30 Uhr 22:21

Mehr

Beschlussempfehlung und Bericht

Beschlussempfehlung und Bericht Deutscher Bundestag Drucksache 14/9660 14. Wahlperiode 02. 07. 2002 Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Kultur und Medien (23. Ausschuss) a) zu dem Antrag der Abgeordneten Dr. Wolfgang

Mehr

16. Wahlperiode Inhaltsprotokoll Ausschuss für Integration, Arbeit, nichtöffentlich zu Top 7 alt 6 Berufliche Bildung und Soziales

16. Wahlperiode Inhaltsprotokoll Ausschuss für Integration, Arbeit, nichtöffentlich zu Top 7 alt 6 Berufliche Bildung und Soziales Inhaltsprotokoll IntArbBSoz 16/62 16. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Inhaltsprotokoll Ausschuss für Integration, Arbeit, Berufliche Bildung und Soziales nichtöffentlich zu Top 7 alt 6 62. Sitzung

Mehr

Beschlussprotokoll. Neudruck. PlBPr 16/65. LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode

Beschlussprotokoll. Neudruck. PlBPr 16/65. LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode PlBPr 16/65 10.09.2014 Beschlussprotokoll Neudruck der 65. Sitzung des Landtags Nordrhein-Westfalen am Mittwoch, dem 10. September 2014 gemäß 104 der Geschäftsordnung

Mehr

Das Promotionsrecht muss bei den Universitäten verbleiben. (überwiesen in der 24. Sitzung am an Ausschuss für Wissenschaft und Forschung)

Das Promotionsrecht muss bei den Universitäten verbleiben. (überwiesen in der 24. Sitzung am an Ausschuss für Wissenschaft und Forschung) Beschlussprotokoll Plenar- und Ausschussdienst 85. Sitzung des Abgeordnetenhauses von Berlin Donnerstag, 23. Juni 2011 Vor Eintritt in die Tagesordnung ------ Zurückziehung eines Antrags Antrag der Fraktion

Mehr

Beschlussempfehlung und Bericht

Beschlussempfehlung und Bericht LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/5496 04.04.2014 Beschlussempfehlung und Bericht des Innenausschusses zum Gesetzentwurf der Fraktion der PIRATEN Drucksache 16/3248 2. Lesung Gesetz

Mehr

Beschlussempfehlung und Bericht

Beschlussempfehlung und Bericht LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/2910 08.05.2013 Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Schule und Weiterbildung zu dem Antrag der PIRATEN-Fraktion - Drucksache 16/1253

Mehr

17. Wahlperiode. Ältestenratssitzung (73. Sitzung): Dienstag, 10. November 2015, Uhr

17. Wahlperiode. Ältestenratssitzung (73. Sitzung): Dienstag, 10. November 2015, Uhr Plenar- und Ausschussdienst Berlin, den 4. November 2015 am Donnerstag, dem 12. November 2015, 11.00 Uhr, Ältestenratssitzung (73. Sitzung): Dienstag, 10. November 2015, 14.00 Uhr Tagesordnung 1 Aktuelle

Mehr

N I E D E R S C H R I F T

N I E D E R S C H R I F T Seite 5 N I E D E R S C H R I F T über die 2. öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Gemeinde Fränkisch-Crumbach (Wahlperiode 2011/2016) am 06. Juni 2011 ALS STIMMBERECHTIGT WAREN ANWESEND:

Mehr

Beschlussempfehlung und Bericht

Beschlussempfehlung und Bericht LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/14044 19.01.2017 Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Kultur und Medien zum Gesetzentwurf der CDU-Fraktion Drucksache 16/11436 Gesetz

Mehr

Stand: :43:57. Vorgangsmappe für die Drucksache 16/8999. "Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft intensivieren" Vorgangsverlauf:

Stand: :43:57. Vorgangsmappe für die Drucksache 16/8999. Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft intensivieren Vorgangsverlauf: Stand: 21.01.2015 14:43:57 Vorgangsmappe für die Drucksache 16/8999 "Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft intensivieren" Vorgangsverlauf: 1. 2. 3. 4. Antrag 16/8999 vom 16.06.2011 Beschlussempfehlung

Mehr

Landtag Mecklenburg-Vorpommern Schwerin, den 27. Januar Wahlperiode. B e s c h l u s s p r o t o k o l l. über die. 111.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern Schwerin, den 27. Januar Wahlperiode. B e s c h l u s s p r o t o k o l l. über die. 111. Landtag Mecklenburg-Vorpommern Schwerin, den 27. Januar 2016 6. Wahlperiode B e s c h l u s s p r o t o k o l l über die 111. Sitzung des Landtages Mecklenburg-Vorpommern am Mittwoch, dem 27. Januar 2016

Mehr

Tagesordnung. SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG 16. Wahlperiode. Kiel, den 29. April für die 43. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Tagesordnung. SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG 16. Wahlperiode. Kiel, den 29. April für die 43. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG 16. Wahlperiode Kiel, den 29. April 2009 Tagesordnung für die 43. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages Erster Sitzungstag (111. Sitzung) am Mittwoch, dem 6. Mai

Mehr

Beschlussempfehlung und Bericht

Beschlussempfehlung und Bericht Deutscher Bundestag Drucksache 16/13425 16. Wahlperiode 17. 06. 2009 Beschlussempfehlung und Bericht des Finanzausschusses (7. Ausschuss) zu dem Antrag der Abgeordneten Christine Scheel, Kerstin Andreae,

Mehr

2. Festsetzstellung der Niederschrift über die 11. Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 10. Januar 2017

2. Festsetzstellung der Niederschrift über die 11. Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 10. Januar 2017 Niederschrift über die 12. öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 24. Januar 2017, 19.30 Uhr im Rathaus, Sitzungssaal, Bahnhofstraße 3, Großkrotzenburg Einladungen ergangen am 13. Januar

Mehr

Der Ausschuss für Landesentwicklung und Verkehr führte eine Anhörung in öffentlicher

Der Ausschuss für Landesentwicklung und Verkehr führte eine Anhörung in öffentlicher Landtag von Sachsen-Anhalt Ausschuss für Landesentwicklung und Verkehr Kurzbericht 6/LEV/41 41. Sitzung 08.05.2015 Magdeburg, Landtagsgebäude, Domplatz 6-9, Raum B1 05 Zu Beginn der Sitzung wurde die Tagesordnung

Mehr

Auf Vorschlag der SPD wird Abg. Ralf Wieland (SPD) zum neuen Vorsitzenden des UA Theater gewählt.

Auf Vorschlag der SPD wird Abg. Ralf Wieland (SPD) zum neuen Vorsitzenden des UA Theater gewählt. Öffentliche Sitzung 15. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Beschlussprotokoll Hauptausschuss 74. Sitzung 2. Juni 2004 ---- Beginn: 13.10 Uhr Schluss: 17.35 Uhr Vorsitz: Abg. Wieland (SPD) ---- Anwesend:

Mehr

Soziale und Grüne Infrastruktur - Kleingartenanlagen im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf

Soziale und Grüne Infrastruktur - Kleingartenanlagen im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf Drucksache 18 / 12 010 Schriftliche Anfrage 18. Wahlperiode Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Marion Platta (LINKE) vom 07. August 2017 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 11. August 2017) zum Thema:

Mehr

Beschlußempfehlung und Bericht

Beschlußempfehlung und Bericht Deutscher Bundestag 11. Wahlperiode Drucksache 11/6733 16.03.90 Sachgebiet 7833 Beschlußempfehlung und Bericht des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (10. Ausschuß) zu dem Antrag der

Mehr

Änderungsantrag der Fraktionen von SPD / Bündnis 90/Die Grünen und der Abgeordneten des SSW zum Gesetzentwurf der Landesregierung Entwurf eines

Änderungsantrag der Fraktionen von SPD / Bündnis 90/Die Grünen und der Abgeordneten des SSW zum Gesetzentwurf der Landesregierung Entwurf eines Ansprechpartner: Thorsten Pfau, Referent SPD-Landtagsfraktion 0431/ 988-1349 Vorsitzende des Innen- und Rechtsausschusses des Schleswig-Holsteinischen Landtages Frau Barbara Ostmeier, MdL Landeshaus 24105

Mehr

1. Drs. 20/7152 Förderung für alle Schüler- Begabtenförderung vom Glücksfall zum Regelfall machen! (Antrag FDP)

1. Drs. 20/7152 Förderung für alle Schüler- Begabtenförderung vom Glücksfall zum Regelfall machen! (Antrag FDP) 20. WAHLPERIODE NR. 20/26A Protokoll der öffentlichen Sitzung des Schulausschusses Sitzungsdatum: 06. September 2013 Sitzungsort: Hamburg, im Rathaus, Raum 186 Sitzungsdauer: 17:03 Uhr bis 19:10 Uhr Vorsitz:

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t Schleswig-Holsteinischer Landtag Stenographischer Dienst und Ausschussdienst N i e d e r s c h r i f t Finanzausschuss 16. WP - 137. Sitzung Wirtschaftsausschuss 16. WP - 102. Sitzung am Donnerstag, dem

Mehr

Volksinitiative "Den Mangel beenden - Unseren Kindern Zukunft geben!" (Erste Beratung in der 36. Sitzung des Landtages am

Volksinitiative Den Mangel beenden - Unseren Kindern Zukunft geben! (Erste Beratung in der 36. Sitzung des Landtages am Landtag von Sachsen-Anhalt Die Präsidentin 18.01.2018 Tagesordnung 20. Sitzungsperiode 42. Sitzung, Donnerstag, 25.01.2018, 09:00 Uhr 43. Sitzung, Freitag, 26.01.2018, 09:00 Uhr Magdeburg, Landtagsgebäude,

Mehr

Beschlussempfehlung und Bericht

Beschlussempfehlung und Bericht Deutscher Bundestag Drucksache 15/4124 15. Wahlperiode 09. 11. 2004 Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Kultur und Medien (21. Ausschuss) zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung Drucksache

Mehr

Internet. Einladung. hiermit lade ich Sie zur 2. ordentlichen Tagung der Bezirksverordnetenversammlung

Internet. Einladung. hiermit lade ich Sie zur 2. ordentlichen Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Bezirksverordnetenversammlung Der Bezirksverordnetenvorsteher VIII. Wahlperiode Bezirksverordnetenversammlung Fröbelstraße 17-10405 Berlin Telefon 90295 5002 / 5003 Fax 90295 6515 e-mail bvv-buero@ba-pankow.berlin.de

Mehr

Die Elbe als Wirtschaftsfaktor: Tourismus, Häfen, Schifffahrt und Naturschutz. Große Anfrage Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Drs.

Die Elbe als Wirtschaftsfaktor: Tourismus, Häfen, Schifffahrt und Naturschutz. Große Anfrage Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Drs. Landtag von Sachsen-Anhalt Die Präsidentin 27.04.2017 Tagesordnung 13. Sitzungsperiode 26. Sitzung, Donnerstag, 04.05.2017, 10:00 Uhr 27. Sitzung, Freitag, 05.05.2017, 09:00 Uhr Magdeburg, Landtagsgebäude,

Mehr

Dringliche Beschlussempfehlung

Dringliche Beschlussempfehlung Drucksache 16/... xx.xx.2011 16. Wahlperiode Einstimmig mit SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke und FDP Haupt Dringliche Beschlussempfehlung des Ausschusses für Verfassungs- und Rechtsangelegenheiten,

Mehr

BESCHLUSSEMPFEHLUNG UND BERICHT

BESCHLUSSEMPFEHLUNG UND BERICHT LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/5601 6. Wahlperiode 28.06.2016 BESCHLUSSEMPFEHLUNG UND BERICHT des Ausschusses für Bildung, Wissenschaft und Kultur (7. Ausschuss) zu dem Gesetzentwurf der Landesregierung

Mehr

Die Charta der Grundrechte der Europäischen Union

Die Charta der Grundrechte der Europäischen Union Die Charta der Grundrechte der Europäischen Union Deutscher Bundestag (Hrsg.) Die Charta der Grundrechte der Europäischen Union Berichte und Dokumentation mit einer Einleitung von Jürgen Meyer und Markus

Mehr

Tagungsort: Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6 Haus Trave, Sitzungssaal, 7. Obergeschoss

Tagungsort: Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6 Haus Trave, Sitzungssaal, 7. Obergeschoss Fachbereich 3 Umwelt, Sicherheit und Ordnung Lübeck, 12.02.2007 NIEDERSCHRIFT öffentlicher Teil über die Sitzung des Ausschusses für Sicherheit und Ordnung und Polizeibeirat am Montag, 05.02.2007 um 16:00

Mehr

BESCHLUSSEMPFEHLUNG UND BERICHT

BESCHLUSSEMPFEHLUNG UND BERICHT LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/318 7. Wahlperiode 01.03.2017 BESCHLUSSEMPFEHLUNG UND BERICHT des Petitionsausschusses (1. Ausschuss) zu der Unterrichtung durch den Landesbeauftragten für Datenschutz

Mehr

Inhaltsverzeichnis. TOP Seite Beratungsgegenstand SV-Nr. 1 Fragen der Einwohnerinnen und Einwohner gem. 31 ivm. 19 der GeschO

Inhaltsverzeichnis. TOP Seite Beratungsgegenstand SV-Nr. 1 Fragen der Einwohnerinnen und Einwohner gem. 31 ivm. 19 der GeschO Niederschrift *Politik gestaltet über die 11. Sitzung (VIII. Wahlperiode) des Kulturausschusses am 10.12.2013 A. Öffentlicher Teil: Inhaltsverzeichnis TOP Seite Beratungsgegenstand SV-Nr. 1 Fragen der

Mehr

Ausschussprotokoll Nordrhein-Westfalen APr 15/ Wahlperiode

Ausschussprotokoll Nordrhein-Westfalen APr 15/ Wahlperiode Landtag Ausschussprotokoll Nordrhein-Westfalen APr 15/377 15. Wahlperiode 12.01.2012 Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend 22. Sitzung (öffentlich) 12. Januar 2012 Düsseldorf Haus des Landtags 10:00

Mehr

Bezirksregierung Köln

Bezirksregierung Köln Bezirksregierung Köln Regionalrat Sachgebiet: Anfrage Drucksache Nr.:RR 63/2016 4. Sitzungsperiode Köln, den 28. Juni 2016 Tischvorlage für die 9. Sitzung des Regionalrates am 01. Juli 2016 TOP 12 a):

Mehr

Kulturelle Verbandsarbeit in Sachsen-Anhalt stärken

Kulturelle Verbandsarbeit in Sachsen-Anhalt stärken Landtag von Sachsen-Anhalt Die Präsidentin 15.06.2017 Tagesordnung 14. Sitzungsperiode 28. Sitzung, Dienstag, 20.06.2017, 13:30 Uhr 29. Sitzung, Mittwoch, 21.06.2017, 09:00 Uhr 30. Sitzung, Donnerstag,

Mehr

69. RR-Sitzung am Ergebnisse der Beratungen

69. RR-Sitzung am Ergebnisse der Beratungen 4 RR Regionalplan Düsseldorf (RPD) - Tischvorlage vom 04.07.2017 Antrag der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen vom 02. Juli 2017 Der Vorsitzende lässt auf Antrag der SPD-Fraktion über die im Antrag der Fraktion

Mehr

NIEDERSCHRIFT ÜBER DIE 6. SITZUNG DES AUSSCHUSSES FÜR SOZIALES, KULTUR UND SPORT

NIEDERSCHRIFT ÜBER DIE 6. SITZUNG DES AUSSCHUSSES FÜR SOZIALES, KULTUR UND SPORT STADT LANGEN DIE AUSSCHUSSVORSITZENDE Postadresse: Südliche Ringstr. 80 63225 Langen (Hessen) Zentrale: 06103 203 0 magistrat@langen.de www.langen.de Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 8 bis 12 Uhr Di. und Do.

Mehr

Inhaltsprotokoll. Ausschuss für Gesundheit, Soziales, Migration und Verbraucherschutz. Inhaltsprotokoll GesSozMiVer 15 /

Inhaltsprotokoll. Ausschuss für Gesundheit, Soziales, Migration und Verbraucherschutz. Inhaltsprotokoll GesSozMiVer 15 / Inhaltsprotokoll GesSozMiVer 15 / 59 15. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Inhaltsprotokoll Ausschuss für Gesundheit, Soziales, Migration und Verbraucherschutz 59. Sitzung 26. Mai 2005 Beginn: Ende:

Mehr

Vorlage zur Beschlussfassung

Vorlage zur Beschlussfassung Drucksache 17/0055 (alt Drucksache 16/4112) 08.12.2011 17. Wahlperiode Vorlage zur Beschlussfassung Umsetzung des Gesetzes für die vollständige Offenlegung von Geheimverträgen zur Teilprivatisierung der

Mehr

Mustergeschäftsordnung der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN. im Rat der Stadt XXX

Mustergeschäftsordnung der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN. im Rat der Stadt XXX Liebe Grüne, auf Grund der großen Nachfrage geben wir euch hiermit eine Mustergeschäftsführung für grüne Fraktionen an die Hand, die ihr eure lokalen Bedürfnisse und Wünsche zuschneiden und in diesem Sinne

Mehr

N I E D E R S C H R I F T. Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss. Großer Sitzungssaal, Marktplatz 1, Seligenstadt

N I E D E R S C H R I F T. Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss. Großer Sitzungssaal, Marktplatz 1, Seligenstadt - N I E D E R S C H R I F T Gremium: Sitzungsnummer: Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss 11. Sitzung Datum: Montag, 7. Mai 2012 Beginn: Ort: Anwesend: Zuhörer: Pressevertreter: Ende: 19:00

Mehr

Tagesordnung. für die 45. Sitzungsperiode des Landtages von Sachsen-Anhalt am 9. und 10. Dezember 2010

Tagesordnung. für die 45. Sitzungsperiode des Landtages von Sachsen-Anhalt am 9. und 10. Dezember 2010 Tagesordnung für die 45. Sitzungsperiode des Landtages von Sachsen-Anhalt am 9. und 10. Dezember 2010 85. Sitzung des Landtages am Donnerstag, dem 09.12.2010, 10 Uhr 86. Sitzung des Landtages am Freitag,

Mehr

Beschlussempfehlung und Bericht

Beschlussempfehlung und Bericht LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/2243 07.03.2013 Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr zu dem Gesetzentwurf der Landesregierung

Mehr

LANDTAG RHEINLAND-PFALZ

LANDTAG RHEINLAND-PFALZ LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 17. Wahlperiode ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung 10. Sitzung

Mehr

Vorlage zur Kenntnisnahme

Vorlage zur Kenntnisnahme Drucksache 16/1515 10.06.2008 16. Wahlperiode Vorlage zur Kenntnisnahme Bundesratsinitiative des Landes Berlin zur Entschließung des Bundesrates zur Rücknahme der Erklärung der Bundesrepublik Deutschland

Mehr

CDU-Fraktion Magdeburg, 10. Juni 2010 Landtag von Sachsen-Anhalt. Tagesordnung

CDU-Fraktion Magdeburg, 10. Juni 2010 Landtag von Sachsen-Anhalt. Tagesordnung CDU-Fraktion Magdeburg, 10. Juni 2010 Landtag von Sachsen-Anhalt Tagesordnung für die 41. Sitzungsperiode des Landtages von Sachsen-Anhalt am 17. und 18. Juni 2010 77. Sitzung des Landtages am Donnerstag,

Mehr

Wahlvorschlag Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Drs. 7/605

Wahlvorschlag Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Drs. 7/605 Landtag von Sachsen-Anhalt Die Präsidentin 17.11.2016 Tagesordnung 8. Sitzungsperiode 13. Sitzung, Mittwoch, 23.11.2016, 13:00 Uhr 14. Sitzung, Donnerstag, 24.11.2016, 09:00 Uhr 15. Sitzung, Freitag, 25.11.2016,

Mehr

Volksinitiative "Den Mangel beenden - Unseren Kindern Zukunft geben!"

Volksinitiative Den Mangel beenden - Unseren Kindern Zukunft geben! Landtag von Sachsen-Anhalt Die Präsidentin 19.10.2017 Tagesordnung 17. Sitzungsperiode 36. Sitzung, Donnerstag, 26.10.2017, 10:00 Uhr 37. Sitzung, Freitag, 27.10.2017, 09:00 Uhr Magdeburg, Landtagsgebäude,

Mehr

17. Wahlperiode. 1. Wie weit ist die BSI-Zertifizierung des ITDZ fortgeschritten und welchen Schutz bietet sie? (auf Antrag der Fraktion der CDU)

17. Wahlperiode. 1. Wie weit ist die BSI-Zertifizierung des ITDZ fortgeschritten und welchen Schutz bietet sie? (auf Antrag der Fraktion der CDU) Plenar- und Ausschussdienst Inhaltsprotokoll Öffentliche Sitzung Ausschuss für Digitale Verwaltung, Datenschutz und Informationsfreiheit Die Mitglieder des Ausschusses für Bildung, Jugend und Familie sind

Mehr

Einladung. hiermit lade ich Sie zur Öffentlichen/nichtöffentlichen Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen ein.

Einladung. hiermit lade ich Sie zur Öffentlichen/nichtöffentlichen Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen ein. Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin Ausschuss für Stadtentwicklung und Grünanlagen VIII. Wahlperiode Sehr geehrte Damen und Herren, Einladung Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin

Mehr

Henner Schmidt (FDP) fragt, wann die beiden vakanten Abteilungsleiterposten bei SenGesUmV wieder besetzt würden.

Henner Schmidt (FDP) fragt, wann die beiden vakanten Abteilungsleiterposten bei SenGesUmV wieder besetzt würden. Inhaltsprotokoll GesUmVer 16 / 35 16. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Inhaltsprotokoll Ausschuss für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz 35. Sitzung 17. November 2008 Beginn: Ende: Vorsitz:

Mehr

Donnerstag, 11. September 2008, 13:00 Uhr Ältestenratssitzung (39. Sitzung) Dienstag, 9. September 2008, 14:00 Uhr

Donnerstag, 11. September 2008, 13:00 Uhr Ältestenratssitzung (39. Sitzung) Dienstag, 9. September 2008, 14:00 Uhr zur 34. Sitzung Donnerstag, 11. September 2008, 13:00 Uhr Ältestenratssitzung (39. Sitzung) Dienstag, 9. September 2008, 14:00 Uhr Tagesordnung ------ Lfd. Nr. Verhandlungsgegenstand Drucksache 1 Mündliche

Mehr

Einladung zur 37. öffentlichen Sitzung des Jugendhilfeausschusses in der XIX. Wahlperiode Donnerstag, , 17:00 Uhr.

Einladung zur 37. öffentlichen Sitzung des Jugendhilfeausschusses in der XIX. Wahlperiode Donnerstag, , 17:00 Uhr. Büro 28. Mai 2015 der Bezirksverordnetenversammlung Telefon 90239-2307/2386 Neukölln von Berlin (9239) 2307/2386 Einladung zur 37. öffentlichen Sitzung des Jugendhilfeausschusses in der Donnerstag, 04.06.2015,

Mehr

zu dem Antrag der Abgeordneten Katrin Kunert, Diana Golze, Wolfgang Gehrcke, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.

zu dem Antrag der Abgeordneten Katrin Kunert, Diana Golze, Wolfgang Gehrcke, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. Deutscher Bundestag Drucksache 18/801 18. Wahlperiode 13.03.2014 Beschlussempfehlung und Bericht des Verteidigungsausschusses (12. Ausschuss) zu dem Antrag der Abgeordneten Katrin Kunert, Diana Golze,

Mehr

Landtag Mecklenburg-Vorpommern Schwerin, den 17.11. 2010 5. Wahlperiode. B e s c h l u s s p r o t o k o l l. über die. 107.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern Schwerin, den 17.11. 2010 5. Wahlperiode. B e s c h l u s s p r o t o k o l l. über die. 107. Landtag Mecklenburg-Vorpommern Schwerin, den 17.11. 2010 5. Wahlperiode B e s c h l u s s p r o t o k o l l über die 107. Sitzung des Landtages Mecklenburg-Vorpommern am Mittwoch, dem 17. November 2010

Mehr

Beschlussempfehlung und Bericht

Beschlussempfehlung und Bericht LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/4412 21.11.2013 Beschlussempfehlung und Bericht des Haushalts- und Finanzausschusses zu dem Gesetzentwurf der Landesregierung - Drucksachen 16/3800

Mehr

Deutscher Bundestag Wahlperiode -2- Drucksache 18/1651 C. Alternativen Keine. D. Kosten Die Neuregelung des 40a SGB II verhindert andernfalls ei

Deutscher Bundestag Wahlperiode -2- Drucksache 18/1651 C. Alternativen Keine. D. Kosten Die Neuregelung des 40a SGB II verhindert andernfalls ei Deutscher Bundestag Drucksache 18/1651 18. Wahlperiode 04.06.2014 Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales (11. Ausschuss) zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung Drucksachen

Mehr

Inhaltsprotokoll. 17. Wahlperiode. Öffentliche Sitzung. Ausschuss für Kulturelle Angelegenheiten. 36. Sitzung 10. März 2014

Inhaltsprotokoll. 17. Wahlperiode. Öffentliche Sitzung. Ausschuss für Kulturelle Angelegenheiten. 36. Sitzung 10. März 2014 Plenar- und Ausschussdienst Inhaltsprotokoll Öffentliche Sitzung Ausschuss für urelle Angelegenheiten 36. Sitzung Beginn: Schluss: Vorsitz: 14.03 Uhr 15.34 Uhr Frank Jahnke (SPD) Vor Eintritt in die Tagesordnung

Mehr

Beschlussempfehlung und Bericht

Beschlussempfehlung und Bericht Deutscher Bundestag Drucksache 17/11808 17. Wahlperiode 11. 12. 2012 Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Tourismus (20. Ausschuss) zu dem Antrag der Abgeordneten Heinz Paula, Gabriele Fograscher,

Mehr

LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN - 16. Wahlperiode Drucksache 16/7554

LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN - 16. Wahlperiode Drucksache 16/7554 LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/7554 11.12.2014 Beschlussempfehlung und Bericht des Haushalts- und Finanzausschusses zum Gesetzentwurf der Fraktion der SPD und der Fraktion BÜNDNIS

Mehr

Information der Öffentlichkeit über öffentliche Investitionen Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 26. August 2005 (Drucksache 16/385 S)

Information der Öffentlichkeit über öffentliche Investitionen Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 26. August 2005 (Drucksache 16/385 S) B R E M I S C H E B Ü R G E R S C H A F T Stadtbürgerschaft 16. Wahlperiode Beschlussprotokoll 29. Sitzung 24. 01. 06 Nr. 16/437 S 16/458 S Nr. 16/437 S Information der Öffentlichkeit über öffentliche

Mehr

Datum Donnerstag, den Bürgerhaus Atzbach, großer Saal, Luise- Brückmann-Platz 1, Lahnau

Datum Donnerstag, den Bürgerhaus Atzbach, großer Saal, Luise- Brückmann-Platz 1, Lahnau Gemeinde Lahnau Rathausplatz 1-5, 35633 Lahnau Tel: 06441-96440, Fax: 06441-964444 B E R I C H T Gremium Gemeindevertretung Sitzungsnummer 8. Sitzung (X. WP) Datum Donnerstag, den 30.03.2017 Sitzungsbeginn

Mehr

Deutscher Bundestag Drucksache 18/ Beschlussempfehlung und Bericht. 18. Wahlperiode

Deutscher Bundestag Drucksache 18/ Beschlussempfehlung und Bericht. 18. Wahlperiode Deutscher Bundestag Drucksache 18/11002 18. Wahlperiode 25.01.2017 Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Energie (9. Ausschuss) zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung Drucksache

Mehr

Wortprotokoll. Ausschuss für Bauen, Wohnen und Verkehr. Wortprotokoll BauWohnV 15 / Wahlperiode. Plenar- und Ausschussdienst

Wortprotokoll. Ausschuss für Bauen, Wohnen und Verkehr. Wortprotokoll BauWohnV 15 / Wahlperiode. Plenar- und Ausschussdienst 15. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Wortprotokoll Ausschuss für Bauen, Wohnen und Verkehr 30. Sitzung 21. Januar 2004 Beginn: Ende: Vorsitz: 15.10 Uhr 18.20 Uhr Abg. Dr. Heide (CDU) Punkt 1 der

Mehr

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin, den 18. September 2017 IV A 4 (V) Tel.:

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin, den 18. September 2017 IV A 4 (V) Tel.: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin, den 18. September 2017 IV A 4 (V) Tel.: 9139 4780 steffi.naumann@sensw.berlin.de An den Vorsitzenden des Hauptausschusses über den Präsidenten des

Mehr

Aktuelle Debatte Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Drs. 7/ Minuten je Fraktion Reihenfolge: GRÜNE AfD CDU DIE LINKE SPD

Aktuelle Debatte Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Drs. 7/ Minuten je Fraktion Reihenfolge: GRÜNE AfD CDU DIE LINKE SPD Landtag von Sachsen-Anhalt Die Präsidentin 08.12.2016 Tagesordnung 9. Sitzungsperiode 16. Sitzung, Mittwoch, 14.12.2016, 13:00 Uhr 17. Sitzung, Donnerstag, 15.12.2016, 09:00 Uhr 18. Sitzung, Freitag, 16.12.2016,

Mehr

Einladung. hiermit lade ich Sie zur Öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Verkehr und öffentlichen Ordnung ein.

Einladung. hiermit lade ich Sie zur Öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Verkehr und öffentlichen Ordnung ein. Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin Ausschuss für Verkehr und Öffentliche Ordnung Sehr geehrte Damen und Herren, Einladung Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin Fröbelstraße 17, 10405

Mehr

Deutscher Bundestag Drucksache 14/ Wahlperiode

Deutscher Bundestag Drucksache 14/ Wahlperiode Deutscher Bundestag Drucksache 14/125 14. Wahlperiode 02. 12. 98 Erste Beschlußempfehlung und erster Bericht des Finanzausschusses (7. Ausschuß) zu dem Gesetzentwurf der Fraktionen SPD und BÜNDNIS 90/DIE

Mehr

Beschlussempfehlung und Bericht

Beschlussempfehlung und Bericht LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/12385 29.06.2016 Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Kultur und Medien zum Antrag der Fraktion der PIRATEN Drucksache 16/9430 (Neudruck)

Mehr

Bitten und Beschwerden an den Landtag von Sachsen-Anhalt Die Tätigkeit des Ausschusses für Petitionen im Jahr 2016

Bitten und Beschwerden an den Landtag von Sachsen-Anhalt Die Tätigkeit des Ausschusses für Petitionen im Jahr 2016 Landtag von Sachsen-Anhalt Die Präsidentin 21.09.2017 Tagesordnung 16. Sitzungsperiode 33. Sitzung, Mittwoch, 27.09.2017, 10:00 Uhr 34. Sitzung, Donnerstag, 28.09.2017, 09:00 Uhr 35. Sitzung, Freitag,

Mehr

Frau Bm Schubert (Just) erklärt, ihr lägen keine entsprechenden Kenntnisse vor, dass es Erstattungen von Seiten der Justizverwaltung gegeben habe.

Frau Bm Schubert (Just) erklärt, ihr lägen keine entsprechenden Kenntnisse vor, dass es Erstattungen von Seiten der Justizverwaltung gegeben habe. Inhaltsprotokoll Recht 15 / 48 15. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Inhaltsprotokoll Ausschuss für Verfassungsund Rechtsangelegenheiten, Immunität und Geschäftsordnung 48. Sitzung 2. Dezember 2004

Mehr

Sen Strieder (Stadt) erklärt, man könne mit der Freigabe dieser Mittel rechnen.

Sen Strieder (Stadt) erklärt, man könne mit der Freigabe dieser Mittel rechnen. BauWohnV 15 / 11 15. Wahlperiode Plenar- und Ausschussdienst Inhaltsprotokoll Ausschuss für Bauen, Wohnen und Verkehr 11. Sitzung 6. November 2002 Beginn: Ende: Vorsitz: 15.05 Uhr 17.15 Uhr Abg. Dr. Heide

Mehr