Timo Aden. Google Analytics HANSER

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Timo Aden. Google Analytics HANSER"

Transkript

1 Timo Aden Google Analytics HANSER

2 Geleitwort von Patrick Ludolph Vorwort XI XIII Teil I: Google Analytics 1 1 Google Analytics Google Analytics im Marktumfeld Google Analytics und Google Google Analytics' Geschichte Warum kostenlos? 9 2 Web Analyse und Online-Marketing Was ist Web Analyse? Ein schmaler Grat Search Engine Optimization (SEO) Search Engine Marketing (SEM) Affiliate Display-Ads Newsletter Usability Online-Umfragen 28 3 Technische Hintergründe Unterschiedliche Datenerhebungsmethoden Log Files vs. Page Tagging Log Files Page Tagging Cookies utma - der Wiedererkennungscookie utmb / utmc - die Sessioncookies 43

3 3.3.3 utmv - der Segmentierungscookie utmz - der Kampagnencookie 45 4 Begriffserklärungen Begriffe und Definitionen URL URI IP-Adresse JavaScript HTML Referrer 51 Teil II: Anmelden und Einstellungen 53 5 Anmelden Anmeldung Google-Konto Stand-Alone Google AdWords Anmeldeprozess 62 6 Google Analytics Tracking Code Der Google Analytics Tracking Code (GATC) Umbenennung der URLs Tracking von Subdomains Tracking verschiedener Domains Hinzufügen weiterer Suchmaschinen Tracking von Downloads und Outbound Links Downloads Outbound-Links Session-Länge verändern Änderung der Conversion Timeout Länge E-Commerce-Transaktionen addtrans addltem JrackTrans Segmentierung von Besuchern Tracking in verschiedene Google-Analytics-Konten Datenmengen beeinflussen Keywords bzw. Referrer ignorieren Cookies einem Subdirectory zuordnen Änderungen von Kampagneneinstellungen Kampagnentagging utmsource utmmedium utm content 88 VI

4 utmcampaign utmterm Kampagnenattribuierung Erlauben des Gittersymbols (#) als Kampagnenseparator Weitere Einstellungsmöglichkeiten Ereignis-Tracking AdSense Analytics 96 7 Profile Konzept der Profile Tracking verschiedener Domains Tracking unterschiedlicher Daten einer Domain Profileinstellungen Profilinformationen für Hauptwebsite Profilname/Website-URL Standardseite Land oder Gebiet der Zeitzone URL-Suchparameter ausschließen E-Commerce-Website Website-Suche Conversion-Ziele und Trichter Zielinformationen eingeben Trichter definieren Filter Alle Besuche von einer Domain ausschließen Alle Besuche von einer IP-Adresse ausschließen Nur Zugriffe auf ein Unterverzeichnis einschließen Benutzerdefinierte Filter Die wichtigsten Filter Zugriffsmanager 134 Teil III: Arbeiten mit der Benutzeroberfläche Benutzeroberfläche Grundlagen der Benutzeroberfläche Kalender Trendgraphänderung Verschiedene Graphdarstellungen Filter on the fly (Adhoc-Filter) Sortieren Mehrere Zeilen anzeigen Export Darstellungsvarianten Dimension Visualisierung 157 VII

5 Teil IV: Gang durch die Berichte Berichte und Dashboard Berichte in der Benutzeroberfläche Mit dem Dashboard arbeiten Besucher-Berichte Besucher ' Benchmarking Datenfreigabe Datenschutz Karten-Overlay Neu und wiederkehrend Sprachen Besuchertrend Besuche Absolut eindeutige Besucher Seitenzugriffe Durchschnittliche Anzahl an Seitenzugriffen Verweildauer Absprungrate Besuchertreue Treue Aktualität Länge des Besuchs Besuchstiefe Browserfunktionen Browser Betriebssysteme Browser und Betriebssysteme Bildschirmfarben Bildschirmauflösungen Flash-Versionen Java-Unterstützung Netzwerkeigenschaften Provider der Besucher Hostnamen Verbindungsgeschwindigkeiten Benutzerdefiniert Zugriffsquellen-Berichte Zugriffsquellen Übersicht Direkte Zugriffe Verweisende Websites Suchmaschinen 216 VIII

6 11.6 Alle Zugriffsquellen Keywords AdWords AdWords-Kampagnen Keyword-Positionen Kampagnen Anzeigenversionen Content-Berichte Content Übersicht Navigationsübersicht Einstiegspfade Einstiegsquellen Einstiegs-Keywords Top-Webseiten Content nach Titeln Alle Seiten Beliebteste Zielseiten Häufigste Ausstiegsseiten Website-Overlay Website-Suche Übersicht Verwendung Suchbegriffe Startseiten Zielseiten Kategorien Trend AdSense-Tracking Ereignis-Tracking Ziele Ziele Übersicht Gesamtzahl der Conversions Conversion-Rate Zielüberprüfung Zielpfade Zielwert Ausstiegsraten im Trichter für das Ziel Trichter-Visualisierung E-Commerce E-Commerce Übersicht 280 IX

7 14.3 Gesamtumsatz Conversion-Rate Durchschnittlicher Bestellwert Produktleistung Produktübersicht Produkt-Artikelpositionen (SKUs) Kategorien Transaktionen Zugriffe bis zum Kauf Tage bis zum Kauf Benutzerdefinierte Berichterstellung Benutzerdefinierte Berichterstellung Erweiterte Segmente Erweiterte Segmente 301 Teil V: Google Analytics im Einsatz Google Analytics im Einsatz Arbeiten mit Analytics Dashboards Web-Analyst Wer nicht fragt, bleibt dumm KPIs 321 Teil VI: Frequently Asked Questions 325 Register 333 X

Timo Aden. Google Analytics. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage HANSER

Timo Aden. Google Analytics. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage HANSER Timo Aden Google Analytics 2., aktualisierte und erweiterte Auflage HANSER Geleitwort von Ossi Urchs Geleitwort von Patrick Ludolph Vorwort XIII XV XVII Teil I: Google Analytics 1 1 Google Analytics 3

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Timo Aden. Google Analytics. Implementieren. Interpretieren. Profitieren. ISBN (Buch): 978-3-446-43225-3.

Inhaltsverzeichnis. Timo Aden. Google Analytics. Implementieren. Interpretieren. Profitieren. ISBN (Buch): 978-3-446-43225-3. Inhaltsverzeichnis Timo Aden Google Analytics Implementieren. Interpretieren. Profitieren. ISBN (Buch): 978-3-446-43225-3 ISBN (E-Book): Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser-fachbuch.de/978-3-446-43225-3

Mehr

Google ANALYTICS IMPLEMENTIEREN. INTERPRETIEREN. PROFITIEREN. 2. Auflage

Google ANALYTICS IMPLEMENTIEREN. INTERPRETIEREN. PROFITIEREN. 2. Auflage Google ANALYTICS timo ADEN IMPLEMENTIEREN. INTERPRETIEREN. PROFITIEREN.»... eine detaillierte Gebrauchsanleitung für eines der augenblicklich leistungsstärksten Web-Analyse-Tools am Markt«Ima Buxton, www.computerwoche.de

Mehr

Brian Clifton. Advanced Web Metrics mit. Google Analytics. Praxis-Handbuch. Übersetzung aus dem Amerikanischen von Reinhard Engel.

Brian Clifton. Advanced Web Metrics mit. Google Analytics. Praxis-Handbuch. Übersetzung aus dem Amerikanischen von Reinhard Engel. Brian Clifton Advanced Web Metrics mit Google Analytics Praxis-Handbuch Übersetzung aus dem Amerikanischen von Reinhard Engel mitp Danksagungen 13 Über den Autor 15 Vorwort 17 Einführung 19 Teil I Erfolg

Mehr

Google Analytics. Erfolgskontrolle für Webseiten. Know-how ist blau. So messen und optimieren Sie den Erfolg Ihrer Website.

Google Analytics. Erfolgskontrolle für Webseiten. Know-how ist blau. So messen und optimieren Sie den Erfolg Ihrer Website. Thomas Kaiser Know-how ist blau. Google Analytics Erfolgskontrolle für Webseiten > So setzen Sie Google Analytics technisch perfekt und effektiv ein > Ermitteln Sie, woher Ihre Besucher kommen und was

Mehr

Google ANALYTICS IMPLEMENTIEREN. INTERPRETIEREN. PROFITIEREN. EXTRA: Mit kostenlosem E-Book. 3. Auflage. timo ADEN

Google ANALYTICS IMPLEMENTIEREN. INTERPRETIEREN. PROFITIEREN. EXTRA: Mit kostenlosem E-Book. 3. Auflage. timo ADEN » eine detaillierte Gebrauchsanleitung für eines der augenblicklich leistungs stärksten Web-Analyse-Tools«www.computerwoche.de 3. Auflage timo ADEN Google ANALYTICS IMPLEMENTIEREN. INTERPRETIEREN. PROFITIEREN.

Mehr

Google Analytics Crashkurs

Google Analytics Crashkurs 48 Google Analytics Crashkurs s Erwin Lammenett Dass Google Analytics in Deutschland sehr kontrovers diskutiert wird, dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben. Immer wieder liest man, dass die Verwendung

Mehr

Timo Aden. Google Analytics. Implementieren. Interpretieren. Profitieren. ISBN (Buch): 978-3-446-43225-3. ISBN (E-Book):

Timo Aden. Google Analytics. Implementieren. Interpretieren. Profitieren. ISBN (Buch): 978-3-446-43225-3. ISBN (E-Book): Timo Aden Google Analytics Implementieren. Interpretieren. Profitieren. ISBN (Buch): 978-3-446-43225-3 ISBN (E-Book): Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser-fachbuch.de/978-3-446-43225-3

Mehr

... Geleitwort... 17. ... Vorwort... 19. ... Danke... 23

... Geleitwort... 17. ... Vorwort... 19. ... Danke... 23 ... Geleitwort... 17... Vorwort... 19... Danke... 23 1... Der Eckpfeiler: Webanalyse im digitalen Marketing... 25 1.1... Besucheraktivitäten analysieren... 26 1.2... Messbarkeit gestern und heute... 27

Mehr

Dashboard. 01.01.2010-22.04.2010 Vergleichen mit: 01.01.2009-22.04.2009. 35,89 % Absprungrate. 178.657 Zugriffe. 869.

Dashboard. 01.01.2010-22.04.2010 Vergleichen mit: 01.01.2009-22.04.2009. 35,89 % Absprungrate. 178.657 Zugriffe. 869. Dashboard 1.1.21-22.4.21 Vergleichen mit: 1.1.29-22.4.29 5. 5. 2.5 2.5 Website-Nutzung 178.657 115.811 (54,27 %) 35,89 % Absprungrate 33,86 % (6,1 %) 869.958 Seitenzugriffe 586.482 (48,33 %) :3:24 Durchschn.

Mehr

Data Deluge. Welche Informationen wie gesammelt werden... Doris Köberl Nicole Kowatsch

Data Deluge. Welche Informationen wie gesammelt werden... Doris Köberl Nicole Kowatsch Data Deluge Welche Informationen wie gesammelt werden... Doris Köberl Nicole Kowatsch Wir ertrinken in Informationen, aber hungern nach Wissen. John Naisbitt (*1930), amerik. Prognostiker Web Analytics

Mehr

Dashboard. 31.08.2008-30.09.2008 Vergleichen mit: Website. 61,51 % Absprungrate. 3.471 Zugriffe. 00:02:49 Durchschn. Besuchszeit auf der Website

Dashboard. 31.08.2008-30.09.2008 Vergleichen mit: Website. 61,51 % Absprungrate. 3.471 Zugriffe. 00:02:49 Durchschn. Besuchszeit auf der Website Dashboard 31.08.8-30.09.8 Website-Nutzung 3.471 61,51 % Absprungrate 11.522 Seitenzugriffe 00:02:49 Durchschn. Besuchszeit auf der Website 3,32 Seiten/Zugriff 75,08 % % neue übersicht Karten-Overlay world

Mehr

Dashboard. 23.02.2009-25.03.2009 Vergleichen mit: Website. 48,30 % Absprungrate. 14.463 Zugriffe. 00:04:25 Durchschn. Besuchszeit auf der Website

Dashboard. 23.02.2009-25.03.2009 Vergleichen mit: Website. 48,30 % Absprungrate. 14.463 Zugriffe. 00:04:25 Durchschn. Besuchszeit auf der Website Dashboard Website-Nutzung 14.463 48,30 % Absprungrate 73.920 Seitenzugriffe 00:04:25 Durchschn. Besuchszeit auf der Website 5,11 Seiten/Zugriff 53,47 % % neue übersicht Karten-Overlay world 8.356 1 9.422

Mehr

Dashboard. 29.12.2009-28.01.2010 Vergleichen mit: 29.12.2008-28.01.2009. 39,94 % Absprungrate. 34.488 Zugriffe

Dashboard. 29.12.2009-28.01.2010 Vergleichen mit: 29.12.2008-28.01.2009. 39,94 % Absprungrate. 34.488 Zugriffe www.atlasophthalmology.com Dashboard 29.12.29-28.1.21 Vergleichen mit: 29.12.28-28.1.29 2. 2. 1. 1. Website-Nutzung 34.488 21.78 (58,87 %) 39,94 % Absprungrate 32,9 % (24,44 %) 284.611 Seitenzugriffe 249.574

Mehr

Marco Hassler. Web Analytics. Metriken auswerten, Besucherverhalten verstehen, Website optimieren. 2., erweiterte Auflage. mitp

Marco Hassler. Web Analytics. Metriken auswerten, Besucherverhalten verstehen, Website optimieren. 2., erweiterte Auflage. mitp Marco Hassler Web Analytics Metriken auswerten, Besucherverhalten verstehen, Website optimieren 2., erweiterte Auflage mitp Vorwort 15 Über den Autor 17 Einleitung 19 Teil I Basis schaffen und Website-Nutzung

Mehr

IT Academy. Google Analytics für Einsteiger. Performance. Erfolg. Namics. Marco Hassler. Business Unit Manager. Partner.

IT Academy. Google Analytics für Einsteiger. Performance. Erfolg. Namics. Marco Hassler. Business Unit Manager. Partner. IT Academy. Google Analytics für Einsteiger. Performance. Erfolg. Namics. Marco Hassler. Business Unit Manager. Partner. 6. Mai 2010 Kurze Vorstellung. Namics AG Schweizer Marktführer für E-Business Konzeption

Mehr

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez 5.3 Milliarden Suchanfragen in Deutschland pro Monat (lt. Sistrix 2012 geschätzt) Europa ist Googleland Google ist eine Diva! SEM

Mehr

Dashboard. 13.03.2011-12.04.2011 Vergleichen mit: Website. 18.500 Besuche. 34,98 % Absprungrate. 00:06:58 Durchschn. Besuchszeit auf der Website

Dashboard. 13.03.2011-12.04.2011 Vergleichen mit: Website. 18.500 Besuche. 34,98 % Absprungrate. 00:06:58 Durchschn. Besuchszeit auf der Website Dashboard 13.3.211-12.4.211 8 8 4 4 Website-Nutzung 18.5 34,98 % Absprungrate 122.593 Seitenaufrufe :6:58 Durchschn. Besuchszeit auf der Website 6,63 Seiten/Besuch 39,7 % % Neue rübersicht Karten-Overlay

Mehr

WACON Internet GmbH. Support für google Analytics. Nollenweg 2 65510 Idstein-Oberrod. Phone: +49 60 82-92 80 46 Fax: +49 60 82-92 80 48. www.wacon.

WACON Internet GmbH. Support für google Analytics. Nollenweg 2 65510 Idstein-Oberrod. Phone: +49 60 82-92 80 46 Fax: +49 60 82-92 80 48. www.wacon. WACON Internet GmbH Support für google Analytics Nollenweg 2 65510 Idstein-Oberrod Phone: +49 60 82-92 80 46 Fax: +49 60 82-92 80 48 email: info@wacon.de Web: www.wacon.de Kurz zusammengefasst... Was ist

Mehr

Google Analytics. Implementieren. Interpretieren. Profitieren. Bearbeitet von Timo Aden

Google Analytics. Implementieren. Interpretieren. Profitieren. Bearbeitet von Timo Aden Google Analytics Implementieren. Interpretieren. Profitieren. Bearbeitet von Timo Aden 1. Auflage 2009. Buch. XIV, 357 S. Hardcover ISBN 978 3 446 41905 6 Format (B x L): 20 x 240,5 cm Gewicht: 844 g Wirtschaft

Mehr

Dashboard. 11.07.2009-10.08.2009 Vergleichen mit: Website. 8.754 Zugriffe. 43,02 % Absprungrate. 00:04:03 Durchschn. Besuchszeit auf der Website

Dashboard. 11.07.2009-10.08.2009 Vergleichen mit: Website. 8.754 Zugriffe. 43,02 % Absprungrate. 00:04:03 Durchschn. Besuchszeit auf der Website Dashboard Vergleichen mit: -Nutzung 8.754 43,02 % 30.759 Seitenzugriffe 00:04:03 Durchschn. Besuchszeit auf der 3,51 Seiten/Zugriff 86,86 % % neue Überblick über die Zugriffsquellen Karten-Overlay world

Mehr

Web Analyse und Kampagnencontrolling ROI-basiertes Online-Marketing

Web Analyse und Kampagnencontrolling ROI-basiertes Online-Marketing Web Analyse und Kampagnencontrolling ROI-basiertes Online-Marketing zur Person e-business Absolvent 2006 2 Jahre BDF-net Agentur für neue Medien Seit 2008 bei Krone Multimedia Assistent der Geschäftsführung

Mehr

mitp Business Web Analytics Metriken auswerten, Besucherverhalten verstehen, Website optimieren von Marco Hassler 3., überarbeitete Auflage 2012

mitp Business Web Analytics Metriken auswerten, Besucherverhalten verstehen, Website optimieren von Marco Hassler 3., überarbeitete Auflage 2012 mitp Business Web Analytics Metriken auswerten, Besucherverhalten verstehen, Website optimieren von Marco Hassler 3., überarbeitete Auflage 2012 Web Analytics Hassler schnell und portofrei erhältlich bei

Mehr

Alexander Beck. Google AdWords. mitp

Alexander Beck. Google AdWords. mitp Alexander Beck Google AdWords mitp Über den Autor 13 Vorwort zur 2. Auflage 15 Vorwort zur ersten Auflage 16 Einleitung 17 Aufbau des Buches 18 Webseite zum Buch 20 Teil I Grundlagen und die ersten Schritte

Mehr

Dashboard. 27.07.2009-02.08.2009 Vergleichen mit: Website. 1.941 Zugriffe. 43,33 % Absprungrate. 6.980 Seitenzugriffe

Dashboard. 27.07.2009-02.08.2009 Vergleichen mit: Website. 1.941 Zugriffe. 43,33 % Absprungrate. 6.980 Seitenzugriffe Dashboard 27.07.9-02.08.9 27. Juli 9 -Nutzung 1.941 43,33 % 6.980 Seitenzugriffe 00:04:08 Durchschn. Besuchszeit auf der 3,60 Seiten/Zugriff 86,04 % % neue Besucherübersicht Karten-Overlay world Besucher

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

404-Fehler 197, 202. CPC 7 CPL 7 CPM 7 CPO 7 CTR Siehe Click Through Rate

404-Fehler 197, 202. CPC 7 CPL 7 CPM 7 CPO 7 CTR Siehe Click Through Rate 404-Fehler 197, 202 A Above the fold 5, 150 Absolute Link 6 AdSense 219 Aesop Story Engine 180 Affiliate Marketing 6 Alexa-Ranking 124 Alt-Tag 16, 18 Authentizität 184 Authority (Google) 6 B Backlink 6

Mehr

Leitfaden zu Google Analytics. Google Vertraulich und firmenintern

Leitfaden zu Google Analytics. Google Vertraulich und firmenintern Leitfaden zu Google Analytics 1 Voraussetzungen Internetzugriff Zugriff auf den HTML-Code Ihrer Website Grundlegende HTML-Kenntnisse ODER Unterstützung des zuständigen Webmasters 2 Inhaltsverzeichnis Erstellen

Mehr

Google Analytics Website-Erfolge richtig messen!

Google Analytics Website-Erfolge richtig messen! 2-Tages-Seminar: Google Analytics Website-Erfolge richtig messen! Lernen Sie in nur 2 Tagen Google Analytics richtig zu nutzen sowie Kennzahlen und Reports korrekt zu interpretieren. www.embis.de Seminarbeschreibung

Mehr

Dashboard. 03.05.2011-30.08.2011 Vergleichen mit: 03.01.2011-02.05.2011. 47,10 % Absprungrate. 1.225 Besuche. 4.368 Seitenaufrufe

Dashboard. 03.05.2011-30.08.2011 Vergleichen mit: 03.01.2011-02.05.2011. 47,10 % Absprungrate. 1.225 Besuche. 4.368 Seitenaufrufe www.widmer-elektro.ch Dashboard 3.5.211-3.8.211 Vergleichen mit: 3.1.211-2.5.211 Vorherige: 3 3 9. Mai 19. Mai 29. Mai 8. Jun 18. Jun 28. Jun 8. Jul 18. Jul 28. Jul 7. Aug 17. Aug 27. Aug Website-Nutzung

Mehr

Daten werden auf dem eigenen Server gespeichert (datenschutzkonform)

Daten werden auf dem eigenen Server gespeichert (datenschutzkonform) Allgemeines Open Source plattformunabhängig läuft mit PHP und MySQL Daten werden auf dem eigenen Server gespeichert (datenschutzkonform) Funktionen Statistik über Seitenaufrufe, Besucherverhalten, Suchbegriffe,

Mehr

Umsatz steigern, neue Kunden erreichen

Umsatz steigern, neue Kunden erreichen Umsatz steigern, neue Kunden erreichen Umsatz steigern, neue Kunden erreichen Carlo Siebert Adwords Berater Carlo Siebert Adwords Berater Carlo Siebert Erste Onlinemarketing Erfahrung vor 9 Jahren Affiliate

Mehr

Dashboard. 06.09.2009-06.10.2009 Vergleichen mit: Website. 571 Zugriffe. 9,28 % Absprungrate. 00:04:40 Durchschn. Besuchszeit auf der Website

Dashboard. 06.09.2009-06.10.2009 Vergleichen mit: Website. 571 Zugriffe. 9,28 % Absprungrate. 00:04:40 Durchschn. Besuchszeit auf der Website Dashboard 06.09.09-06.10.09 7. September 09 14. September 09 21. September 09 28. September 09 5. Oktober 09 -Nutzung 571 9,28 % 3.493 Seitenzugriffe 00:04: Durchschn. Besuchszeit auf der 6,12 Seiten/Zugriff

Mehr

NEW MEDIA SYMPOSIUM 2.0. Stuttgart, 3. Februar 2015 Thomas Rechner, Thomas Strobel

NEW MEDIA SYMPOSIUM 2.0. Stuttgart, 3. Februar 2015 Thomas Rechner, Thomas Strobel NEW MEDIA SYMPOSIUM 2.0 Stuttgart, 3. Februar 2015 Thomas Rechner, Thomas Strobel WER WIR SIND STAR SYSTEMS - EXPERTS IN DIGITAL BUSINESS Wir entwickeln Strategien, Konzepte und Anwendungen für Ihr digitales

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Einleitung 7. 4. Die Verwaltung des Google Analytics Accounts 69. 2. Ziele definieren 21. 5. Die Benutzeroberfläche 91

Inhaltsverzeichnis. 1. Einleitung 7. 4. Die Verwaltung des Google Analytics Accounts 69. 2. Ziele definieren 21. 5. Die Benutzeroberfläche 91 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 7 Was ist Webanalyse? 9 Warum Sie Google Analytics einsetzen sollten 11 Was Sie mit Google Analytics messen können 13 Die Funktionsweise von Google Analytics 15 Die Google

Mehr

Online Marketing Manager/in (IHK)

Online Marketing Manager/in (IHK) Online Marketing Manag/in (IHK) Datum Tag zeit UE Untricht /Lnziele Dozent/in OnlinemarketingGrundlagen 04. Einführung und Vorstellungsrunde Erwartungshaltung und Wissensstandabfrage Definition und Begriffsabgrenzung

Mehr

Erfolgsbausteine im Online-Marketing Schulungsthemen. cki.kommunikationsmanagement Dr. Sabine Holicki

Erfolgsbausteine im Online-Marketing Schulungsthemen. cki.kommunikationsmanagement Dr. Sabine Holicki Erfolgsbausteine im Online-Marketing Schulungsthemen cki.kommunikationsmanagement Dr. Sabine Holicki Online-Marketing worum es geht Das Internet ist zur Selbstverständlichkeit geworden. Entsprechend hoch

Mehr

Google Analytics. Deckblatt WEBINAR 5. SEPTEMBER 2013. by smec - Smarter Ecommerce GmbH. Ziele & Conversions messen und verstehen.

Google Analytics. Deckblatt WEBINAR 5. SEPTEMBER 2013. by smec - Smarter Ecommerce GmbH. Ziele & Conversions messen und verstehen. Deckblatt WEBINAR 5. SEPTEMBER 2013 Ziele Google Analytics Potentiale Rahmenbedingungen Ziele & Conversions messen und verstehen by smec - Smarter Ecommerce GmbH Agenda Wer ist smec? Google Analytics -

Mehr

SOMMERSCHOOL 2012 Internet Marketing. conversionmedia Robert Klimossek

SOMMERSCHOOL 2012 Internet Marketing. conversionmedia Robert Klimossek SOMMERSCHOOL 2012 Internet Marketing conversionmedia Robert Klimossek Vorstellung Robert Klimossek conversionmedia GmbH & Co. KG Inhaber SEA Affiliate-Markerting InText Analysen Kooperationen 2 Vorstellung

Mehr

SEO, Full Size, PageRank, Google, Html, Tracking, generische Keywords,, Flight, Inventory, Split-Tests, MySQL, Affiliate, Merchant, Backlinks,

SEO, Full Size, PageRank, Google, Html, Tracking, generische Keywords,, Flight, Inventory, Split-Tests, MySQL, Affiliate, Merchant, Backlinks, Google, Html, Tracking, generische Keywords,, Sponsored Links, SEM, Broad, Match, Sitemap, SEO, Full Size, Meta Tags, Merchant, Backlinks, PageRank, Exact Match,, W3C, Skyscraper, Yahoo, Suchmaschinenoptimierung,

Mehr

Universität Salzburg Fachbereich Informatik. Data Deluge. eingereicht am: 13. Juli 2010. Herr Univ.-Prof. Dr. W. Pree

Universität Salzburg Fachbereich Informatik. Data Deluge. eingereicht am: 13. Juli 2010. Herr Univ.-Prof. Dr. W. Pree Universität Salzburg Fachbereich Informatik Data Deluge Thema: Seminararbeit eingereicht von: Nicole Kowatsch und Doris Köberl eingereicht am: 13. Juli 2010 Betreuer: Herr Univ.-Prof. Dr. W. Pree Inhaltsverzeichnis

Mehr

Erfolgreicher im Web - Einführung in google

Erfolgreicher im Web - Einführung in google Erfolgreicher im Web - Einführung in google Agenda Warum google? Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) Google Konto erstellen Google My Business einrichten Google Analytics Warum google? Marktanteile von

Mehr

Call Tracking als essentieller Bestandteil der Customer Journey

Call Tracking als essentieller Bestandteil der Customer Journey Call Tracking als essentieller Bestandteil der Customer Journey 34 % Performance Steigerung unter Berücksichtigung von Call Conversions 27.03.2015 www.matelso.de 2 Lösungsansatz Vollständige & durchgängige

Mehr

Block IV Case Study: Beispiele aus der Praxis zur Integration der etracker Suite

Block IV Case Study: Beispiele aus der Praxis zur Integration der etracker Suite Block IV Case Study: Beispiele aus der Praxis zur Integration der etracker Suite 1 Case Studie:? 2 Spezielle Integrationsanforderungen / Problematiken, die Ihnen bisher begegnet sind:? 3 Beispiele aus

Mehr

Dashboard. 14.03.2011-20.03.2011 Vergleichen mit: Website. 295 Besuche. 22,03 % Absprungrate. 1.615 Seitenaufrufe

Dashboard. 14.03.2011-20.03.2011 Vergleichen mit: Website. 295 Besuche. 22,03 % Absprungrate. 1.615 Seitenaufrufe Dashboard 14.3.211-2.3.211 Vergleichen mit: 6 6 3 3 -Nutzung 295 22,3 % 1.615 Seitenaufrufe :5:52 Durchschn. Besuchszeit auf der 5,47 Seiten/Besuch 25,42 % % Neue rübersicht Übersicht über die Zugriffsquellen

Mehr

User des world-wide-web

User des world-wide-web SEM (Search Engine Marketing) (Search Engine Optimization) Affiliates (z.bsp. hotel.ch) M-CUMULUS - freundliche, kompetente Beratung per Telefon und Email Kunde Kundenbindung Newsletter Newsletter -

Mehr

MARKETING 3.0. Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg

MARKETING 3.0. Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg MARKETING 3.0 Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg 3.4.2013 Über e-dialog gegründet 2003 23 angestellte Mitarbeiter Märkte: D-A-CH (plus Konzerntöchter) Branchen: alle, die Geschäft machen Seite 2 Was

Mehr

Grundlagen Online Marketing & Google AdWords (SEA) Dozent: Sebastian Dorn Aufgesang Inbound Online Marketing

Grundlagen Online Marketing & Google AdWords (SEA) Dozent: Sebastian Dorn Aufgesang Inbound Online Marketing Grundlagen Online Marketing & Google AdWords (SEA) Dozent: Sebastian Dorn Aufgesang Inbound Online Marketing Sebastian Dorn, 37 Jahre, AdWords-Account-Manager Aufgesang Inbound Online Marketing GbR: SEM

Mehr

SEO Workshop. @Uni Köln

SEO Workshop. @Uni Köln SEO Workshop @Uni Köln Über uns gegründet 2004 25 Mitarbeiter Full Service Internetmarketing Suchmaschinenmarketing (SEO, SEA) Social Media Marketing Affiliate Marketing Display Engine Marketing 2 Agenda

Mehr

Gezielte Online-Verkäufe durch effektives Online-Marketing

Gezielte Online-Verkäufe durch effektives Online-Marketing Gezielte Online-Verkäufe durch effektives Online-Marketing Stephan Winter (Google Adwords Professional) Ameus GmbH Übersicht Motivation: Warum Online-Marketing? Wo werben? Wie werben? Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Praxiskurs Schritt für Schritt

Praxiskurs Schritt für Schritt etourism Fitness Praxiskurs Schritt für Schritt Agenturbriefing, Google Analytics, Newsletter Referentin: Andrea Grabs ISIS::CONSULT www.isis-consult.eu Frühjahr 2010 1 Vorstellung 2 Agenturbriefing 3

Mehr

E-Commerce Marketing mit INTEGR8

E-Commerce Marketing mit INTEGR8 E-Commerce Marketing mit INTEGR8 Einblicke in unsere Vorgehensweise Unsere Herangehensweise im E-Commerce Marketing zeichnet sich in erster Linie durch eine geschickte Kombination unterschiedlicher Performance

Mehr

Zum mitnehmen. 2009. Commerce. PIM. Auf den Punkt. Alles drin. Echt. Namics.

Zum mitnehmen. 2009. Commerce. PIM. Auf den Punkt. Alles drin. Echt. Namics. Zum mitnehmen. 2009. Commerce. PIM. Auf den Punkt. Alles drin. Echt. Namics. e-commerce umfasst eine Vielzahl von Themen! Online Shop. Datenschutz. ERP. Schnittstellen. Payment Provider. Live Shopping.

Mehr

Webservice. Webservice. Ein wichtiger Schritt zur erfolgreichen Internet-Präsenz

Webservice. Webservice. Ein wichtiger Schritt zur erfolgreichen Internet-Präsenz Ein wichtiger Schritt zur erfolgreichen Internet-Präsenz Das Internet: Revolution in der Medienwelt Nahezu drei Viertel der deutschen Bevölkerung ab 14 Jahren sind heute regelmäßig im Netz unterwegs. Ein

Mehr

10 Tipps, mit denen Ihr Google-Analytics-Account doppelt so effektiv wird (Teil I -Tipp1-5)

10 Tipps, mit denen Ihr Google-Analytics-Account doppelt so effektiv wird (Teil I -Tipp1-5) 10 Tipps, mit denen Ihr Google-Analytics-Account doppelt so effektiv wird (Teil I -Tipp1-5) SMX München, 09.04.2013, Panel 4 Analyse & Conversion Dr. Christoph Gummersbach Inhaber Webfield Consulting,

Mehr

MARKETING CLUB ROSTOCK e.v.

MARKETING CLUB ROSTOCK e.v. MARKETING CLUB ROSTOCK e.v. Erfolgreiches Online Marketing für Ihr Unternehmen Internetwerbung boomt nach wie vor Massive Zuwächse im Bereich Online-Marketing: Im Jahr 2011 13,2 % Steigerung Im Jahr 2012

Mehr

warum Online Marketing informativ Module Ausgangsituation Intention Alleinstellung des Projekts Konzept

warum Online Marketing informativ Module Ausgangsituation Intention Alleinstellung des Projekts Konzept wiederverwendbar Online Marketing anpassungsfähig informativ warum Ausgangsituation Intention Alleinstellung des Projekts Module Konzept branchenunabhängig warum Ausgangsituation Intention Alleinstellung

Mehr

Web Analytics. Metriken auswerten, Besucherverhalten verstehen, Website optimieren. Marco Hassler. 2., erweiterte Auflage

Web Analytics. Metriken auswerten, Besucherverhalten verstehen, Website optimieren. Marco Hassler. 2., erweiterte Auflage 2., erweiterte Auflage Marco Hassler Web Analytics Metriken auswerten, Besucherverhalten verstehen, Website optimieren Metriken analysieren und interpretieren Besucherverhalten verstehen und auswerten

Mehr

01.01.2008-31.03.2008 Vergleichen mit: Website. 30.632 Besuche 163.531 Seitenzugriffe 5,34 Seiten/Besuch

01.01.2008-31.03.2008 Vergleichen mit: Website. 30.632 Besuche 163.531 Seitenzugriffe 5,34 Seiten/Besuch Dashboard -Nutzung 30.632 163.531 Seitenzugriffe 5,34 Seiten/Besuch 37,56 % 00:03:39 Besuchszeit auf der 73,06 % % neue Übersicht über die Zugriffsquellen Seitenzugriffe für alle r Suchmaschinen 15.363

Mehr

Google AdWords. Local 75,- Display. Klickrate. Mobile. Return on Investment. Impressions. Anzeigengruppen. Gebote. Remarketing. Multivariate Tests

Google AdWords. Local 75,- Display. Klickrate. Mobile. Return on Investment. Impressions. Anzeigengruppen. Gebote. Remarketing. Multivariate Tests Alexander Beck A/B Tests Multivariate Tests Klickpreise Klickrate Google Analytics Remarketing Gebote Impressions Landingpage 3., aktualisierte und stark erweiterte Auflage Google AdWords 75,- Startguthaben

Mehr

Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking

Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking Lassen Sie sich von Ihren Kunden finden! Kathrin Schubert M.A. Texterin und Freie Lektorin ADM Metzstr. 35 81667 München Tel. 089 54 80

Mehr

Da sein, wo der Kunde Sie sucht: Marketing in Suchmaschinen. Innocel - 22. November 2006

Da sein, wo der Kunde Sie sucht: Marketing in Suchmaschinen. Innocel - 22. November 2006 Da sein, wo der Kunde Sie sucht: Marketing in Suchmaschinen Innocel - 22. November 2006 1. Warum Suchmaschinen-Marketing? Was ist Suchmaschinen-Marketing? Warum Suchmaschinen-Marketing? Das Internet besteht

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Axel Amthor, Thomas Brommund. Mehr Erfolg durch Web Analytics. Ein Leitfaden für Marketer und Entscheider ISBN: 978-3-446-42139-4

Inhaltsverzeichnis. Axel Amthor, Thomas Brommund. Mehr Erfolg durch Web Analytics. Ein Leitfaden für Marketer und Entscheider ISBN: 978-3-446-42139-4 sverzeichnis Axel Amthor, Thomas Brommund Mehr Erfolg durch Web Analytics Ein Leitfaden für Marketer und Entscheider ISBN: 978-3-446-42139-4 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-42139-4

Mehr

COOKIES WAS SIND COOKIES? WIE SETZEN WIR COOKIES EIN?

COOKIES WAS SIND COOKIES? WIE SETZEN WIR COOKIES EIN? COOKIES Damit dieses Internetportal ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien sogenannte Cookies auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich. WAS SIND COOKIES?

Mehr

Social Media Implementation Guide

Social Media Implementation Guide Social Media Implementation Guide Dieses Dokument wurde von der Trakken Web Services GmbH entwickelt. Stand 09.2011 AGENDA 1. Social Media Buttons 3 2. Google Analytics Bericht Sozial 4 3. Tracking von

Mehr

Web Analytics Kontrolle von Online Aktivitäten

Web Analytics Kontrolle von Online Aktivitäten Web Analytics Kontrolle von Online Aktivitäten Arbeitsgemeinschaft Bäder des VKU e.v., Internet & Social Media Marketing 15. September 2015, Mönchengladbach Julian Wegener Prokurist & Head of Strategy

Mehr

Checkliste Webtrekk. Checkliste Webtrekk Account Konfiguration. converlytics GmbH Grünstraße 4 12555 Berlin

Checkliste Webtrekk. Checkliste Webtrekk Account Konfiguration. converlytics GmbH Grünstraße 4 12555 Berlin Checkliste Webtrekk Checkliste Webtrekk Account Konfiguration converlytics GmbH Grünstraße 4 12555 Berlin 01.09.2014 Die folgende Checkliste stellt als Leitfaden die wichtigsten Punkte für die betriebsfertige

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Elisabeth Langwieser Die Konzepter Marketing online.offline Independence Day - Friendsfactory München, 1. März 2012 3 x 10 = 45 Agenda 10

Mehr

Professionell bloggen mit WordPress

Professionell bloggen mit WordPress Tom Alby Professionell bloggen mit WordPress ISBN-10: 3-446-41354-5 ISBN-13: 978-3-446-41354-2 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-41354-2 sowie im Buchhandel.

Mehr

Christian Arndt geb. Schräder christian.arndt@ohnetomate.de 0163-2 85 09 30

Christian Arndt geb. Schräder christian.arndt@ohnetomate.de 0163-2 85 09 30 Christian Arndt geb. Schräder christian.arndt@ohnetomate.de 0163-2 85 09 30 Voraussetzungen: Domain Hoster / ftp-zugang Datenbank (MySQL) PHP 5.5 Wordpress 4.0: EasyApps, AppWizzard (Name ist abhängig

Mehr

Inhalt. First. Max. Linie. Max. Linie. 1 Einführung... 1

Inhalt. First. Max. Linie. Max. Linie. 1 Einführung... 1 First Inhalt Hier Mini IVZ eingeben! Erstellen auf den Arbeitsseiten Abstand untere Tabellenlinie zu Textanfang 1,8 cm 1 Einführung......................................................... 1 (siehe Muster)

Mehr

Google Analytics PhPepperShop Modul

Google Analytics PhPepperShop Modul PhPepperShop Google Analytics Modul Datum: 6. März 2015 Version 2.1 Google Analytics PhPepperShop Modul Anleitung Glarotech GmbH Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...3 2. Installation...3 2.1 Systemanforderungen...3

Mehr

SEO für Blogger Erfolg in Google

SEO für Blogger Erfolg in Google SEO für Blogger Erfolg in Google BRUCE JACKSON SEO Agenda 1. SEO in 2015? 2. Wie kann ich mein Suchmaschinen Ranking verbessern? 3. Seiten Titel in 2015 4. Speed wir sind alle ungeduldig auch Google! 5.

Mehr

! Die!Zukun)!von!Google!Shopping!!

! Die!Zukun)!von!Google!Shopping!! DieZukun)vonGoogleShopping E3CommerceTag Wol?art(Fröhlich( Berlin,(14.(November(2012( Agenda 1 2 ÜberintelliAd MulAchannel3Tracking 3 E3Commere3Suite 4 VonFrooglezuProductLisAngAds 5 WiekönnensichShop3Betreibervorbereiten

Mehr

Die 10 besten Tipps für das SEO-Tracking mit Google Analytics

Die 10 besten Tipps für das SEO-Tracking mit Google Analytics Die 10 besten Tipps für das SEO-Tracking mit Google Analytics Workshop SEO CAMPIXX Berlin 13.03.2011 Master: Dr. Christoph Gummersbach, Inhaber Webfield Consulting, Zertifizierter Google Analytics Individual

Mehr

SEA Search Engine Advertising. esc. mediagroup

SEA Search Engine Advertising. esc. mediagroup Search Engine Advertising esc Was ist Suchmaschinenmarketing? Der Begriff Suchmaschinenmarketing (engl. Search Engine Marketing oder kurz: SEM) ist leider nicht einheitlich definiert. Einerseits werden

Mehr

Online Marketing Seminar

Online Marketing Seminar Online Marketing Seminar Online Marketing bzw. Werbung im Internet ist heute ein unverzichtbarer Bestandteil des Marketing Mix und das nicht nur für große Unternehmen. Lernen Sie in unserem Online Marketing

Mehr

Tutorial: Web Analytics und Usability mit Piwik

Tutorial: Web Analytics und Usability mit Piwik usability- toolkit.de: Tutorial: Web Analytics und Usability mit Piwik Für einen ersten Überblick siehe auch den Artikel zur Methode Web Analytics. Autorin: Julia Jürgens Web Analytics und Usability mit

Mehr

Einfluss von Social Media auf die Suchmaschinenoptimierung mit spezieller Betrachtung von Google+

Einfluss von Social Media auf die Suchmaschinenoptimierung mit spezieller Betrachtung von Google+ Wirtschaft Lukas Peherstorfer Einfluss von Social Media auf die Suchmaschinenoptimierung mit spezieller Betrachtung von Google+ Bachelorarbeit Peherstorfer, Lukas: Einfluss von Social Media auf die Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten

Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten Lassen Sie sich von Ihren Kunden finden! Kathrin Schubert M.A. Texterin und Freie Lektorin ADM Metzstr. 35 81667 München Tel. 089 54 80 66 50 Fax 089 67

Mehr

Online-Marketing & -Verkauf. Best-Practice für KMUs eine Entscheidungshilfe

Online-Marketing & -Verkauf. Best-Practice für KMUs eine Entscheidungshilfe Workshop WAS ERWARTET SIE? Gerhard Trittenwein, Seite 2 Inhalte Aktuelle Zahlen und Trends Eine Übersicht über die wichtigsten Online-Marketing Methoden und gängigsten Content Management Systeme als Entscheidungshilfe

Mehr

Ein kurzer Überblick über das Suchmaschinenmarketing (SEM)

Ein kurzer Überblick über das Suchmaschinenmarketing (SEM) Ein kurzer Überblick über das Suchmaschinenmarketing (SEM) Von Sebastian Behrendt Behrendt! Die Unternehmensberatung Kettengasse 9 69117 Heidelberg info@behrendt-beratung.de Ablauf 1. Exkurs: Was ist Suchmaschinenmarketing

Mehr

Besucher über Google SUCHMASCHINEN-OPTIMIERUNG

Besucher über Google SUCHMASCHINEN-OPTIMIERUNG Besucher über Google SUCHMASCHINEN-OPTIMIERUNG Sebastian Erlhofer mindshape GmbH Über 400 TYPO3- und SEO/SEA-Projekte Mittelständische Unternehmen Shop-, Dienstleistungs- und Industriekunden 10-20 Beiträge

Mehr

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) rankingcheck GmbH Inhabergeführte Online Marketing Agentur Fullservice: SEA, Display, Webanalyse, Affiliate, Social Media Gegründet 2005 in Köln CEO Thorsten

Mehr

Was mir an diesem Buch besonders gefällt. An diesem Buch gefällt mir Alles. Sehr guter Überblick über alle relevanten Themen

Was mir an diesem Buch besonders gefällt. An diesem Buch gefällt mir Alles. Sehr guter Überblick über alle relevanten Themen Web Analytics (2012) Von Marco Hassler Was mir an diesem Buch besonders gefällt An diesem Buch gefällt mir Alles Sehr guter Überblick über alle relevanten Themen Klare Struktur: Messen Interpretieren Optimieren

Mehr

SEO- und SEM Know how für die beste Google Position. Martin Gaubitz

SEO- und SEM Know how für die beste Google Position. Martin Gaubitz SEO- und SEM Know how für die beste Google Position Martin Gaubitz Wussten Sie, dass Social Social Media Martin Gaubitz e-wolff Consulting GmbH 2 Wussten Sie, dass Local Social Media Martin Gaubitz e-wolff

Mehr

PIWIK, SEO und Drupal. Eine Session von Tobias Freudenreich.

PIWIK, SEO und Drupal. Eine Session von Tobias Freudenreich. PIWIK, SEO und Drupal Eine Session von Tobias Freudenreich. about: speaker Tobias Freudenreich Projektleitung Konzeption Beratung FREUDENREICH MEDIA, Hamburg mein!ki.ka die Community des Kinderkanals von

Mehr

eco Kompetenzgruppe Online Marketing SEO nach Panda, Penguin & Co.: Warum Social Search die Lösung sein muss Michael Fritz, 18.06.

eco Kompetenzgruppe Online Marketing SEO nach Panda, Penguin & Co.: Warum Social Search die Lösung sein muss Michael Fritz, 18.06. eco Kompetenzgruppe Online Marketing SEO nach Panda, Penguin & Co.: Warum Social Search die Lösung sein muss Michael Fritz, 18.06.2012 Searchmetrics GmbH 2012 Über mich Michael Fritz Online Marketing /

Mehr

ONPAGE-SEO OFFPAGE-SEO WIE BEUTREILT GOOGLE DIE QUALITÄT IHRER PAGE?

ONPAGE-SEO OFFPAGE-SEO WIE BEUTREILT GOOGLE DIE QUALITÄT IHRER PAGE? WORKID SEARCH ENGINE OPTIMIZATION GUIDE ONPAGE-SEO OFFPAGE-SEO WIE BEUTREILT GOOGLE DIE QUALITÄT IHRER PAGE? SEARCH ENGINE OPTIMIZATION GUIDE WORKID INHALT Nach dem Mobilegeddon im April wurde uns wieder

Mehr

Die Kunst des B2B Online-Marketing

Die Kunst des B2B Online-Marketing Die Kunst des B2B Online-Marketing Sechs wichtige Schritte für ein effizientes Onlinemarketing Aus: http://www.circlesstudio.com/blog/science-b2b-online-marketing-infographic/ SECHS SCHRITTE IM ÜBERBLICK

Mehr

Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden?

Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden? Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden? Überschrift Gerne auch zweizeilig Vorname Name e wolff Martin Gaubitz: Schaffe, schaffe Häusle bauen SEO 2012 Denkanstöße Überschrift Gerne auch zweizeilig

Mehr

Webanalyse. Definitionen, Verfahren und Unterschiede. Stefan Keil, DIPF. Frankfurt, 23.10.2014 Stefan Keil IWWB-Herbstworkshop 2014 Webanalyse

Webanalyse. Definitionen, Verfahren und Unterschiede. Stefan Keil, DIPF. Frankfurt, 23.10.2014 Stefan Keil IWWB-Herbstworkshop 2014 Webanalyse Webanalyse Definitionen, Verfahren und Unterschiede Stefan Keil, DIPF Frankfurt, 23.10.2014 Stefan Keil IWWB-Herbstworkshop 2014 Webanalyse 1 Agenda 1. Einleitung a. Erhebungsmethoden 2. Definitionen verschiedener

Mehr

Mobile SEO Online-Umsätze vervielfachen MOBILE-SEO. Online-Umsätze vervielfachen. Dr. Jama Nateqi. www.globalseo.pro

Mobile SEO Online-Umsätze vervielfachen MOBILE-SEO. Online-Umsätze vervielfachen. Dr. Jama Nateqi. www.globalseo.pro MOBILE-SEO Online-Umsätze vervielfachen Dr. Jama Nateqi INHALT Überblick Mobile Search Mobile SEO On-Page SEO Off-Page SEO SEO Tools Analyse 20% der Internetnutzung = mobil INFORMATIONS-WEBSEITEN ein Drittel

Mehr

E-Marketing Day für Hoteliers & Touristiker

E-Marketing Day für Hoteliers & Touristiker E-Marketing Day für Hoteliers & Touristiker Die Hotel-Homepage als Werkzeug für Kundenbindung und Neukundengewinnung - Wertvolle Tipps 1 2 netwerk Firmenprofil Firmengründung 1999 Sitz in Stumm im Zillertal

Mehr

Wie sind wir aufgestellt? e-wolff Consulting GmbH A UDG Company

Wie sind wir aufgestellt? e-wolff Consulting GmbH A UDG Company Insights Wie sind wir aufgestellt? 2 e- wolff: 2002- bis heute 2002 2006 Bild Gebäude 3 2010-today Geschä

Mehr

lindbaum digitalize business LTV Roadshow Stuttgart, Köln, Berlin, Hannover 2015

lindbaum digitalize business LTV Roadshow Stuttgart, Köln, Berlin, Hannover 2015 lindbaum digitalize business LTV Roadshow Stuttgart, Köln, Berlin, Hannover 2015 Überblick Überblick Wer ist lindbaum? Internethandel und Trends im Überblick Sicherheitstechnik im Internet Mit uns haben

Mehr

Departement für Informatik Universität Fribourg Information System Research Group. Web Analytics

Departement für Informatik Universität Fribourg Information System Research Group. Web Analytics Departement für Informatik Universität Fribourg Information System Research Group Web Analytics Seminararbeit von Bastian Kälin Seminar CRM April 2008 unter Anleitung von: Prof. Dr. Andreas Meier Information

Mehr

Uwe Stache: Suchmaschinenoptimierung. Werkzeuge Methoden - Erfahrungen

Uwe Stache: Suchmaschinenoptimierung. Werkzeuge Methoden - Erfahrungen Uwe Stache: Suchmaschinenoptimierung Werkzeuge Methoden - Erfahrungen Es passt... Ihr Business Unser Beitrag was zusammen gehört! Medien Wirtschaftskompetenz Bewährte Technik Neue Gedanken Wir bauen Portale...

Mehr

Google AdWords Seminar

Google AdWords Seminar Google AdWords Seminar Kampagnen optimieren Erfolge messen! Mittwoch, den 30.09.2015 IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern WIV GmbH seit 1999 Clamecystraße 14-16 63571 Gelnhausen www.wiv-gmbh.de info@wiv-gmbh.de

Mehr