Von Google Apps auf Office 365 for Business

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Von Google Apps auf Office 365 for Business"

Transkript

1 Von Google Apps auf Office 365 for Business Der Umstieg Office 365 für Unternehmen sieht anders aus Google-Apps. Daher erhalten Sie nach der Anmeldung zunächst diese Ansicht zum Einstieg. Nach den ersten Wochen gelangen Sie nach der Anmeldung direkt zu Ihrer . QuickLinks Wechseln Sie direkt zu Ihrer , zum Kalender, zu den Kontakten, dem Dateispeicher und den Websites. Einstellungen Verwalten Sie Ihre Office 365-Einstellungen, ändern Sie Ihr Kennwort u. v. a. m. Online Erfahren Sie, welche Aktionen Sie mit Office 365 online ausführen können. PC und Mac Installieren Sie die neuesten Versionen der Office-Desktopanwendungen, und nutzen Sie zusätzliche Funktionen sowie umfassende Möglichkeiten zur Bearbeitung offline. Telefon und Tablet-PC Arbeiten Sie von überall auf Ihrem Telefon und Tablet-PC.

2 Was ist Office 365 for Business? Office 365 für Unternehmen ist Google Apps for Business sehr ähnlich, damit Ihnen der Umstieg leicht fällt. Office 365 bietet folgende Vorteile: Zugriff auf s von jedem Gerät mit Internetverbindung Speichern aller Ihrer Dateien online, damit Sie nicht mehr an eine Festplatte gebunden sind Synchronisieren von Dokumenten mit Ihrem Computer für den Offline-Zugriff Installieren der Office Desktop-Anwendungen für umfangreichere Funktionen und mehr Produktivität auch dann, wenn Sie offline sind Wie melde ich mich bei Office 365 an? 1. Navigieren Sie in Ihrem Webbrowser zu https://login.microsoftonline.com. 2. Geben Sie das Konto Ihres Unternehmens und das Kennwort ein, und klicken Sie dann auf Anmelden. Beispiel: oder Nach der Anmeldung bei Office 365 haben Sie schnellen Zugriff auf die folgenden Dienste: Outlook Lesen und senden Sie - Nachrichten. Kalender Planen Sie Besprechungen und Termine online oder persönlich. Personen Nehmen Sie Kontakt mit Kollegen auf. Newsfeed Folgen Sie Websites und Personen. OneDrive for Business Speichern Sie Ihre geschäftlichen Dokumente. Websites Greifen Sie auf Teamwebsites zu. Erste Schritte mit Office 365 Während der ersten Male, die Sie sich bei Office 365 anmelden, erhalten Sie Links zu allen Tools und Informationen, die Sie für den Einstieg benötigen. Danach werden Sie nach der Anmeldung direkt zu Ihrer weitergeleitet.

3 Features, die Sie in Outlook 365 for Business vielleicht suchen Anhand dieser Tabelle können Sie in Office 365 bestimmte Dienste finden. Dienste Google Apps for Business Office 365 for Business Gmail Outlook Kalender Kalender Kalender Onlineadressbuch Kontakte Personen Soziale Netzwerke Hangouts Newsfeed Dateispeicher Drive OneDrive for Business Sites Websites SharePoint-Websites Dokumente Docs Word Tabellen Tabellen Excel Präsentationen Präsentationen PowerPoint

4 Gemeinsam arbeiten Freigeben von Dokumenten Ganz gleich, wo Sie Ihr Dokument, Ihr Arbeitsblatt oder Ihre Präsentation gespeichert haben alles lässt sich ganz einfach für andere Benutzer freigeben. Dabei ist unerheblich, ob sich diese im selben Unternehmen wie Sie befinden oder extern arbeiten. Nach der Freigabe erhalten die Personen, die das Dokument prüfen oder bearbeiten sollen, eine -Nachricht mit einem Link zum Dokument. Mit nur einem schnellen Klick können Sie und diese Benutzer es von fast überall und auf praktisch jedem Gerät öffnen. 1. Wählen Sie Ihr Dokument aus. 2. Klicken Sie auf Freigeben. Office Online Bei Office Online geht es vor allem um die Zusammenarbeit. Sie und Ihre Kollegen können gleichzeitig grundlegende Änderungen im selben Dokument, Arbeitsblatt oder in derselben Präsentation vornehmen. Sie sehen, wer das Dokument gerade bearbeitet und welche Änderungen vorgenommen wurden. Keine Schaltfläche zum Speichern vorhanden? Das macht nichts, denn die Office Online- Anwendungen speichern Ihre Änderungen automatisch während der Arbeit. Sie möchten noch mehr Optionen? Öffnen Sie die Desktopanwendung, um auf alle Funktionen von PowerPoint, Word oder Excel zuzugreifen. Freigeben Arbeiten Sie gemeinsam mit Kollegen gleichzeitig an Dateien in Office Online. 3. Geben Sie den Namen oder die -Adresse des Bearbeiters ein. Bearbeiter Sehen Sie, ob andere Benutzer dieselbe Präsentation bearbeiten. 4. Klicken Sie auf Freigeben. Änderungen Zeigen Sie Kommentare und Änderungen aller Bearbeiter an.

5 Synchronisieren von Office 365 mit Ihrem Gerät Greifen Sie auch von unterwegs über das Windows Phone, das Android-Telefon oder den Tablet-PC, das ipad oder iphone auf Ihre Office 365- s, den Kalender und die Kontakte zu. Außerdem können Sie Word-Dokumente, Excel-Arbeitsmappen und PowerPoint-Präsentationen direkt von vielen Smartphones und Tablet-PCs aus synchronisieren, anzeigen und bearbeiten. Synchronisieren von Office 365 auf Ihrem Gerät Sobald Sie Ihr Office 365-Konto auf Ihrem Gerät hinzufügen, können Sie jederzeit und überall auf Wunsch online sein. Gehen Sie hierfür wie folgt vor: Weitere Informationen zur Nutzung auf mobilen Geräten finden Sie unter Verwenden von Office 365 auf mobilen Geräten (http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=396709). Für Ihr Windows Phone finden Sie Informationen unter Einrichten von Office 365 auf Ihrem Windows Phone (http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=396654). Für Ihr iphone oder ipad finden Sie Informationen unter Einrichten von Office 365 auf Ihrem iphone oder ipad (http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=396655). Für Ihr Android-Smartphone finden Sie Informationen unter Einrichten von Office 365 auf Ihrem Android-Smartphone (http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=396656). Für andere Geräte finden Sie Informationen unter Einrichten von Office 365 auf anderen Geräten (http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=272453).

6 Offline arbeiten Sie möchten an einem Ort ohne Internetverbindung arbeiten? Vorher können Sie Dokumente oder ganze Ordner mit Ihrem Computer synchronisieren. Sobald Sie wieder online sind, werden Ihre Änderungen automatisch synchronisiert. Installieren der Office 2013-Desktopanwendungen von Office 365 Falls Office 2013 nicht bereits auf Ihrem Computer installiert ist, können Sie es von Office 365 aus installieren. 1. Wählen Sie PC & Mac. Wie funktioniert die Synchronisierung? Wenn Sie Ihr OneDrive for Business oder eine SharePoint-Website zum ersten Mal synchronisieren, wird auf Ihrem Gerät ein verknüpfter Ordner mit dem Namen OneDrive for Business oder SharePoint erstellt. Ihre Dokumente werden automatisch in diesen Ordner heruntergeladen. Jetzt können Sie offline arbeiten, ohne dass Ihre Änderungen verloren gehen. Synchronisieren Nutzen Sie die neueste Version Ihrer Dokumente. 2. Wählen Sie Installieren. Zu synchronisierende Dateien Zeigt die Dokumente in Ihrer OneDrive for Business-Bibliothek. 3. Wählen Sie Ausführen, und folgen Sie den restlichen Installationsanweisungen. Ihr Gerät Zeigt den Speicherort mit Kopien der Dokumente, die Sie mit Ihrer OneDrive for Business-Bibliothek synchronisiert haben. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren von Office auf dem PC oder Mac mit Office 365 for Business (http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=272460). Zum schnellen Einstieg finden Sie weitere Informationen in den Schnellstarthandbüchern zu Office 2013 (http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=272042).

7 Outlook im Web Verwenden Sie Outlook Web App für den Zugriff auf Ihre s, Kalender und Kontakte. Melden Sie sich auf einem beliebigen Computer oder Gerät mit Internetverbindung bei Office 365 an, und wählen Sie dann Outlook. Lesen und Beantworten von -Nachrichten Neue -Nachrichten werden oben in Ihrem Posteingang angezeigt. Erstellen und Senden einer neuen Nach nur wenigen Schritten senden Sie Ihre Nachricht ab. Antworten Wählen Sie im Vorschaufenster aus, wie Sie antworten möchten. Vorschaufenster Zeigen Sie Nachrichten zur schnellen Überprüfung und Reaktion an. Kontaktaufnahme mit anderen Personen, Planen von Besprechungen und mehr Wenn Sie eine von einer Person erhalten, können Sie deren Kontaktinformationen schnell hinzufügen, einen Chat oder Telefonanruf beginnen, eine Besprechung planen oder der Person direkt aus ihrem Profil eine senden. Verfügbarkeit Zeigen Sie den aktuellen Status des Absenders an. Senden einer Lync-Chatnachricht Kontakte Fügen Sie mit nur einem Klick die Kontaktinformationen des Absenders hinzu. Kalender Planen einer Besprechung mit einem Absender. Wenn Sie etwas umgehend kommunizieren müssen, verwenden Sie ganz einfach Lync für Office 365, um einen Chat zu beginnen, eine Audio- oder eine Videonachricht zu senden, an einer Onlinebesprechung teilzunehmen oder sogar um Ihr Dokument oder Ihren Bildschirm für andere freizugeben. 1. Wählen Sie Neu. 3. Wählen Sie Senden. Chatnachricht Erreichen Sie Kontakte sofort mit einer Chatnachricht. Audio-Chatnachricht Es wird persönlicher, wenn Sie aus Ihrer Chatnachricht einen Telefonanruf machen. 2. Verfassen Sie Ihre Nachricht. Weitere Informationen zu Chats mit Lync finden Sie unter Senden einer Chatnachricht (http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=302231).

8 Features, die Sie in Outlook Web App vielleicht suchen In der folgenden Tabelle finden Sie einige der häufiger verwendeten Tools und Befehle in Ihrer . Aufgabe Gmail Outlook Web App Bei Abwesenheit automatische Antworten senden Klicken Sie auf > Einstellungen > Registerkarte Allgemein, und scrollen Sie nach unten bis zu Abwesenheitsnotiz. Wählen Sie > Automatische Antworten festlegen > und wählen Sie dann die gewünschten Optionen aus. Ansicht und Organisation der s ändern Klicken Sie auf > Einstellungen > Registerkarte Allgemein, Unterhaltungsansicht. Wählen Sie Sortieren nach, um die Ansicht direkt im Posteingang zu ändern. s kennzeichnen und beschriften Klicken Sie, um eine -Nachricht mit einem Stern zu kennzeichnen, oder klicken Sie auf Kennzeichnen als, um einer ein Kennzeichnung hinzuzufügen. Wählen Sie rechts oben in Ihrem Posteingang das Flaggensymbol aus, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die , und wählen Sie Kategorisieren, um die zu kennzeichnen. Signatur für Ihre erstellen und hinzufügen Klicken Sie auf > Einstellungen > Registerkarte Allgemein, und scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Unterschrift. Wählen Sie > Optionen > Einstellungen > Mail.

9 OneDrive for Business OneDrive for Business ist Ihr Online-Dateispeicher. Die hier gespeicherten Dokumente, Arbeitsmappen und Präsentationen sind privat, bis Sie sie für andere Benutzer freigeben. Außerdem können Sie sie von praktisch jedem Standort aus über eine Internetverbindung öffnen und bearbeiten. Öffnen eines Dokuments in Office 365 Öffnen sie schnell ein Dokument, eine Arbeitsmappe oder eine Präsentation in Office Online oder in der Desktopanwendung von Word, Excel oder PowerPoint. Erstellen eines Dokuments auf OneDrive for Business Sie können ein Dokument auch direkt auf OneDrive for Business erstellen. Mit der Office Online-Suite von Word Online, Online Excel und PowerPoint Online können Sie grundlegende Aufgaben ausführen. Die Dokumente werden automatisch in Ihrem OneDrive gespeichert. 1. Wählen Sie OneDrive for Business. Desktopanwendung Wählen Sie ein Dokument aus, und wählen Sie dann Bearbeiten, um die Desktopanwendung zu starten. Online Klicken oder tippen Sie auf den Dateinamen, um Office Online zu starten. Löschen eines Dokuments auf OneDrive for Business Das Löschen von Dokumenten ist genauso einfach. 1. Markieren Sie das Dokument, das Sie löschen möchten. 2. Wählen Sie Verwalten. 2. Wählen Sie Neu. 3. Wählen Sie den Dateityp aus: Dokument, Arbeitsmappe oder Präsentation. 3. Wählen Sie Löschen.

10 Features, die Sie in OneDrive for Business vielleicht suchen In der folgenden Tabelle finden Sie einige der häufiger verwendeten Tools und Befehle in OneDrive for Business. Aufgabe Google Drive OneDrive for Business Neues Dokument, neue Präsentation oder Tabelle erstellen Klicken Sie auf Erstellen und wählen Sie den Dateityp aus. Wählen Sie Neu und anschließend den Dateityp aus. Datei hochladen Wählen Sie Hochladen, und fügen Sie dann Ihre Dateien hinzu. Wählen Sie Hochladen, und fügen Sie dann Ihre Dateien hinzu. Dateien synchronisieren und offline arbeiten Installieren Sie Google Drive, um Ihre Dokumente hochzuladen. Sie können die Dateien ohne Internetverbindung jedoch nicht bearbeiten, außer Sie verwenden den Webbrowser Google Chrome. Wählen Sie Synchronisieren für die markierten Dateien. Nehmen Sie offline Änderungen vor. Ihre Dateien werden bei einer erneuten Verbindung mit dem Internet automatisch aktualisiert.

11 Kontakt und Zusammenarbeit im Team mit SharePoint-Websites Mithilfe der leistungsstarken und vielseitigen SharePoint-Websites können Sie die Aktivitäten anderer Teams in Ihrem Newsfeed verfolgen, eine neue Intranet-Website für Ihr Team erstellen, gemeinsam an Gruppenprojekten arbeiten oder ganz einfach Teamdokumente speichern, freigeben und überprüfen. Verfolgen oder Freigeben einer bevorzugten SharePoint- Website Wählen Sie auf einer Website, die Sie interessiert, Freigeben, um sie für andere Personen in Ihrer Gruppe freizugeben. Wählen Sie Folgen um die Website zu Ihrem Newsfeed hinzuzufügen. Anzeigen Sie der Aktivitäten einer verfolgten Website in Ihrem eigenen Newsfeed Wenn ein bevorzugte Website über einen Newsfeed verfügt, können Sie wichtige Updates der Website in Ihrem eigenen Newsfeed erhalten. Klicken Sie dazu auf der Website auf Folgen. Die Neuigkeiten und Aktivitäten werden dann auf Ihrer Newsfeed-Seite angezeigt. Neue Team-Website erstellen Um im Handumdrehen eine neue Website zu erstellen, müssen Sie nur ein paar Mal klicken oder tippen. Möchten Sie einen professionellen Blog oder eine Website zur Zusammenarbeit erstellen, durch die Ihr Team besser auf dem Laufenden bleibt, können Sie diese von Grund auf neu oder mithilfe einer Reihe von Vorlagen erstellen. Wählen Sie Neu, um eine neue Website zu erstellen. Erstellen eines Dokuments, einer Arbeitsmappe oder einer Präsentation Sie können ein neues Dokument direkt aus der Dokumentbibliothek auf Ihrer Teamwebsite erstellen. Mit den Onlineanwendungen von Word, Excel und PowerPoint können Sie alle grundlegenden Funktionen nutzen. Ihre Arbeit wird automatisch in der Dokumentbibliothek gespeichert. Und alle Bearbeiter können gleichzeitig am selben Dokument arbeiten. 1. Wählen Sie Websites. 2. Wählen Sie Neu. 3. Wählen Sie Word-Dokument. Sie können auch Excel- Arbeitsmappen, PowerPoint- Präsentationen und andere Dateien erstellen.

12 Features, die Sie in SharePoint-Websites vielleicht suchen Im Folgenden sehen Sie einige der häufig verwendeten Funktionen von Google Sites und die entsprechenden Aktionen in SharePoint-Websites. Aktion Google Sites SharePoint-Websites Beim Ändern einer Seite benachrichtigen lassen Klicken Sie auf einer beliebigen Seite auf Weitere Aktionen öffnen, und klicken Sie dann auf Seitenänderungen abonnieren. 1. Wählen sie auf Ihrer Website, die Registerkarte Seite. 2. Wählen Sie Benachrichtigen, und wählen Sie dann Eine Benachrichtigung für diese Seite festlegen. Neue Seite auf einer Website erstellen 1. Klicken Sie auf der Startseite auf Neue Seite. 2. Erstellen Sie die Seite, und klicken Sie dann auf Erstellen. 1. Wählen Sie auf Ihrer Website Einstellungen. 2. Wählen Sie Seite hinzufügen. 3. Geben Sie einen Namen für die neue Seite, und wählen Sie Erstellen. 4. Erstellen Sie die Seite auf der Registerkarte Text formatieren und wählen Sie dann Speichern. Website-Design, - Farbe oder -Schriftart ändern 1. Klicken Sie auf einer beliebigen Seite auf Weitere Aktionen öffnen > Website verwalten. 2. Klicken Sie auf Designs, Farben und Schriftarten. 3. Nehmen Sie Ihre Änderungen vor, und klicken Sie auf Speichern. 1. Wählen Sie auf Ihrer Website Bearbeiten. 2. Nehmen Sie auf der Registerkarte Text formatieren Ihre Änderungen vor, und wählen Sie dann Speichern.

13 Features, die Sie in SharePoint-Websites vielleicht suchen Aktion (Fortsetzung) Google Sites SharePoint-Websites Datei von Ihrem Computer anfügen Klicken Sie auf einer beliebigen Seite auf Datei hinzufügen. Wählen Sie in einer beliebigen Websitebibliothek Hochladen. Website als privat festlegen 1. Klicken Sie auf einer beliebigen Seite auf Weitere Aktionen öffnen > Website verwalten. 2. Klicken Sie in den Zugriffseinstellungen auf Nur Mitarbeiter. 1. Wählen Sie in Office 365 Neu. 2. Wählen Sie unter Datenschutzeinstellung die Option Privat Nur zugelassene Mitglieder können den Inhalt sehen. Gelöschte Seite wiederherstellen 1. Klicken Sie auf einer beliebigen Seite auf Weitere Aktionen öffnen > Website verwalten. 2. Klicken Sie auf Gelöschte Elemente. 3. Wählen Sie die Registerkarte aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf Wiederherstellen. 1. Wählen Sie Einstellungen. 2. Wählen Sie Websiteinhalte. 3. Wählen Sie Papierkorb. 4. Wählen Sie die Registerkarte aus, die Sie wiederherstellen möchten, und wählen Sie dann Auswahl wiederherstellen.

14 Word, Excel und PowerPoint Unabhängig davon, ob sie von Ihrem Desktop oder Online mit Office 365 starten, können Sie jeden Dokumenttyp (Word-Dokument, Excel-Arbeitsmappe und PowerPoint-Präsentation) erstellen und anschließend in OneDrive for Business oder in Ihrer SharePoint- Dokumentbibliothek speichern. Öffnen eines Dokuments in Office 365 Öffnen Sie Dokumente schnell in OneDrive for Business oder auf einer SharePoint-Teamwebsite. In diesem Beispiel wird eine Arbeitsmappe in Excel Online geöffnet. Excel Online Wählen Sie den Namen der Arbeitsmappe, um sie automatisch in Excel Online zu öffnen. Öffnen der zuletzt verwendeten Dokumente von Ihrem Desktop Wenn Sie ein Dokument aus der Desktopanwendung öffnen (in unserem Fall ist das Word 2013) können Sie aus allen Ihren Speicherstandorten den gewünschten auswählen: SharePoint-Websites, OneDrive for Business oder Ihren Computer. OneDrive for Business Verwenden Sie diesen Standort, um zu Ihrem Online-Speicher zu gelangen. SharePoint Öffnen Sie Ihr Dokument von einer SharePoint- Teamwebsite aus. Zuletzt verwendete Dokumente Greifen Sie schnell auf Dokumente an ihren Standardspeicherorten zu. Löschen eines Dokuments in Office 365 Sie können ein Dokument wie die Präsentation in diesem Beispiel in nur wenigen Schritten löschen. 1. Markieren Sie die zu löschende Präsentation. 2. Wählen Sie Verwalten. 3. Wählen Sie Löschen. OneDrive.com Melden Sie sich mit einem Microsoft-Konto an, um auf persönliche Dokumente zuzugreifen.

15 Features, die Sie in Word Online vielleicht suchen In der folgenden Tabelle finden Sie einige der häufiger verwendeten Tools und Befehle in Word Online. Aufgabe Google Docs Word Online Zeilenabstand ändern, Text formatieren und Formatvorlagen anwenden Tabellen, Bilder, Hyperlinks, Kopfund Fußzeilen oder Seitenzahlen einfügen Ränder festlegen, Seitenausrichtung ändern oder Zeilenabstand ändern Klicken Sie auf Einfügen und anschließend auf das einzufügende Element. Klicken Sie auf Datei > Seite einrichten..., und nehmen Sie im Popupfenster Ihre Änderungen vor. Wählen Sie Start. Wählen Sie Einfügen und anschließend das einzufügende Element. Wählen Sie Seitenlayout, um die Seiteneinrichtung oder den Absatzabstand zu ändern. Rechtschreibung und Kommentare überprüfen Wählen Sie Überprüfen, um die Rechtschreibprüfung zu starten und um Kommentare anzuzeigen. Für andere freigeben Klicken Sie auf Freigeben.

16 Features, die Sie in Excel Online vielleicht suchen In der folgenden Tabelle finden Sie einige der häufiger verwendeten Tools und Befehle in Excel Online. Aufgabe Google Tabellen Excel Online Text in einer Zelle umbrechen Standardmäßig deaktiviert, klicken Sie auf Text umbrechen. Klicken Sie auf Zeilenumbruch. Kommentare prüfen Klicken Sie auf Einfügen, und scrollen Sie dann nach unten bis zur Option Kommentar. Wählen Sie Überprüfen. Diagramme, Tabellen, Links und Kommentare einfügen Klicken Sie auf Einfügen, und scrollen Sie dann nach unten, um das Element hinzuzufügen. Wählen Sie Einfügen. Formatierung und Formatvorlagen ändern Wählen Sie Start.

17 Features, die Sie in PowerPoint Online vielleicht suchen In der folgenden Tabelle finden Sie einige der häufiger verwendeten Tools und Befehle in PowerPoint Online. Aufgabe Google Präsentationen PowerPoint Online Folien hinzufügen, Layout anwenden, Schriftarten ändern, Formen ausrichten oder Schnellformatvorlagen anwenden Tabellen, Bilder, Formen, SmartArt- und WordArt-Objekte, Diagramme, Kommentare, Kopfund Fußzeilen einfügen Design anwenden, Farbe eines Designs, Größe einer Folie, Hintergrund einer Folie ändern oder Wasserzeichen hinzufügen Klicken Sie auf Einfügen. Klicken Sie auf Entwurf, und nehmen Sie im Popupfenster die gewünschten Änderungen vor. Wählen Sie Start. Wählen Sie Einfügen. Wählen Sie Entwurf. Übergang anwenden oder Anzeigedauer anpassen Klicken Sie auf Folien, und scrollen Sie nach unten zu Übergang ändern... Wählen Sie Übergänge.

18 Benötigen Sie weitere Informationen? Im Office 365-Informationscenter (http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=392570) finden Sie weitere Schnellstarthandbücher und Praxisvideos. Einrichten des Geräts

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Der Umstieg Microsoft Outlook 2013 hat ein anderes Erscheinungsbild als Lotus Notes 8.5, aber Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Outlook alles

Mehr

Von PowerPoint 2007 auf Office 365 for Business

Von PowerPoint 2007 auf Office 365 for Business Von PowerPoint 2007 auf Office 365 for Business Der Umstieg Microsoft PowerPoint 2013 hat ein anderes Erscheinungsbild als frühere Versionen. Daher erhalten Sie hier eine kurze Übersicht über die neuen

Mehr

Von Word 2010 auf Office 365 for Business

Von Word 2010 auf Office 365 for Business Von Word 2010 auf Office 365 for Business Der Umstieg Der Microsoft Word 2013-Desktop hat ein anderes Erscheinungsbild als frühere Versionen. Daher erhalten Sie hier eine kurze Übersicht über die neuen

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Verwenden von Office 365 auf Ihrem Android-Smartphone Schnellstartanleitung E-Mails abrufen Richten Sie Ihr Android-Smartphone für das Senden und Empfangen von E-Mail von Ihrem Office 365-Konto ein. Kalender

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Verwenden von Office 365 auf Ihrem iphone oder ipad Schnellstartanleitung E-Mails abrufen Richten Sie Ihr iphone oder ipad für das Senden und Empfangen von E-Mail von Ihrem Office 365-Konto ein. Kalender

Mehr

Schnellstarthandbuch. Suchen Sie können Ordner, Unterordner und sogar Postfächer durchsuchen.

Schnellstarthandbuch. Suchen Sie können Ordner, Unterordner und sogar Postfächer durchsuchen. Schnellstarthandbuch Microsoft Outlook 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Outlook-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu

Mehr

Schnellstarthandbuch. Dateien verwalten Klicken Sie auf die Registerkarte Datei, um Word-Dateien zu öffnen, zu speichern, zu drucken und zu verwalten.

Schnellstarthandbuch. Dateien verwalten Klicken Sie auf die Registerkarte Datei, um Word-Dateien zu öffnen, zu speichern, zu drucken und zu verwalten. Schnellstarthandbuch Microsoft Word 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Word-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu machen.

Mehr

Dropbox Schnellstart. Was ist Dropbox? Eignet sich Dropbox für mich?

Dropbox Schnellstart. Was ist Dropbox? Eignet sich Dropbox für mich? Dropbox Schnellstart Was ist Dropbox? Dropbox ist eine Software, die alle deine Computer über einen einzigen Ordner verknüpft. Dropbox bietet die einfachste Art, Dateien online zu sichern und zwischen

Mehr

Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen

Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen Inhalt Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen 2.2 Installation von Office 2013 auf Ihrem privaten PC 2.3 Arbeiten mit den Microsoft

Mehr

Siedlergemeinschaft BASF-Notwende e.v. Office 365-Benutzerhandbuch. Version 1.0 vom 06.04.2015

Siedlergemeinschaft BASF-Notwende e.v. Office 365-Benutzerhandbuch. Version 1.0 vom 06.04.2015 Siedlergemeinschaft BASF-Notwende e.v. Office 365-Benutzerhandbuch Version 1.0 vom 06.04.2015 1 Inhalt 1 Erste Schritte in Office 365... 3 2 Erste Schritte in Microsoft Outlook Web Mail... 7 2.1 Sprache

Mehr

Sametime Meetings - Taskreferenz

Sametime Meetings - Taskreferenz Sametime Meetings - Taskreferenz ii Sametime Meetings - Taskreferenz Inhaltserzeichnis Sametime Meetings - Taskreferenz... 1 iii i Sametime Meetings - Taskreferenz Sametime Meetings - Taskreferenz Mit

Mehr

Benutzerhandbuch Managed ShareFile

Benutzerhandbuch Managed ShareFile Benutzerhandbuch Managed ShareFile Kurzbeschrieb Das vorliegende Dokument beschreibt die grundlegenden Funktionen von Managed ShareFile Auftraggeber/in Autor/in Manuel Kobel Änderungskontrolle Version

Mehr

Überblick. Teil A Das System zum Laufen bringen 23. Teil B Kommunikation mit Lync und Outlook 89. Teil C SharePoint einsetzen 255.

Überblick. Teil A Das System zum Laufen bringen 23. Teil B Kommunikation mit Lync und Outlook 89. Teil C SharePoint einsetzen 255. Überblick Einleitung 15 Teil A Das System zum Laufen bringen 23 Kapitel i Anmelden und registrieren 25 Kapitel 2 Benutzerkonten einrichten 39 Kapitel 3 Die Rechner konfigurieren 57 Kapitel k Weitere Verwaltungsaufgaben

Mehr

8 Grundlegendes einer SharePoint-Website

8 Grundlegendes einer SharePoint-Website 59 Der Aufbau eines SharePoint-Portals orientiert sich an der gelebten Philosophie eines Unternehmens, es kann standort-, funktions- oder prozessorientiert aufgebaut sein. Deshalb ist eine vereinfachte

Mehr

SharePoint 2010. für Site Owner. Dr. Benjamin S. Bergfort. 1. Ausgabe, Juni 2014

SharePoint 2010. für Site Owner. Dr. Benjamin S. Bergfort. 1. Ausgabe, Juni 2014 SharePoint 2010 Dr. Benjamin S. Bergfort 1. Ausgabe, Juni 2014 für Site Owner SHPSO2010 4 SharePoint 2010 für Site Owner 4 Subsites, Listen und Bibliotheken In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie Subsites

Mehr

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Version 3.0, 15. April 2014 Exchange Online via Browser nutzen Sie können mit einem Browser von einem beliebigen Computer aus auf Ihr MIT-Hosted Exchange

Mehr

Schnellstarthandbuch. Weitere Optionen anzeigen Klicken Sie auf diesen Pfeil, um ein Dialogfeld mit weiteren Optionen anzuzeigen.

Schnellstarthandbuch. Weitere Optionen anzeigen Klicken Sie auf diesen Pfeil, um ein Dialogfeld mit weiteren Optionen anzuzeigen. Schnellstarthandbuch Microsoft PowerPoint 2013 sieht anders aus als die früheren Versionen. Daher haben wir dieses Handbuch erstellt, um Ihnen einen leichten Einstieg zu ermöglichen. Wo sind die Befehle?

Mehr

Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010

Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010 Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010 Mehr unterstützte Webbrowser Ansicht Unterhaltung Ein anderes Postfach öffnen (für den Sie Berechtigung haben) Kalender freigeben

Mehr

Schnellstarthandbuch. Weitere Optionen anzeigen Klicken Sie auf diesen Pfeil, um ein Dialogfeld mit weiteren Optionen anzuzeigen.

Schnellstarthandbuch. Weitere Optionen anzeigen Klicken Sie auf diesen Pfeil, um ein Dialogfeld mit weiteren Optionen anzuzeigen. Schnellstarthandbuch Microsoft PowerPoint 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren PowerPoint-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut

Mehr

Microsoft Office 365 in kleinen Unternehmen

Microsoft Office 365 in kleinen Unternehmen schnell Martina Grom Microsoft Office 365 in kleinen Unternehmen Ihr Weg in die Microsoft Cloud und einfach XaaS Entscheidungshilfen Inhaltsverzeichnis Vorwort 9 Einleitung 11 1 Welche Office 365Lösung

Mehr

Schritt 1: Verwenden von Excel zum Erstellen von Verbindungen mit SQL Server-Daten

Schritt 1: Verwenden von Excel zum Erstellen von Verbindungen mit SQL Server-Daten 1 von 5 12.01.2013 17:59 SharePoint 2013 Veröffentlicht: 16.10.12 Zusammenfassung: Informationen zur Verwendung von Excel zum Erstellen und Freigeben von Verbindungen mit SQL Server-Daten, mit deren Hilfe

Mehr

SIHLNET E-Mail-Konfiguration

SIHLNET E-Mail-Konfiguration SIHLNET E-Mail-Konfiguration Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines...2 2. OWA...2 2.1. Anmeldung... 2 2.2. Arbeiten mit OWA... 3 2.2.1. Neue E-Mail versenden... 3 2.2.2. E-Mail beantworten / weiterleiten...

Mehr

Microsoft Office 365 für kleine Unternehmen Grom

Microsoft Office 365 für kleine Unternehmen Grom Microsoft Office 365 für kleine Unternehmen von Martina Grom 1. Auflage Microsoft Office 365 für kleine Unternehmen Grom schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische

Mehr

Microsoft OneNote. für Präsentationen und Konferenzen. Verwenden von OneNote 2016

Microsoft OneNote. für Präsentationen und Konferenzen. Verwenden von OneNote 2016 Verwenden von OneNote 2016 auf Touchboards oder Touchgeräten Speichern Sie mit OneNote Ihre Notizen, Zeitungsausschnitte, Skizzen, Fotos und vieles mehr an einem zentralen Ort, auf den Sie von überall

Mehr

Microsoft Apps for Symbian Bedienungsanleitung

Microsoft Apps for Symbian Bedienungsanleitung Microsoft Apps for Symbian Bedienungsanleitung Ausgabe 1.0 2 Infos zu Microsoft Apps Infos zu Microsoft Apps Microsoft Apps stellt Microsoft -Programme für Geschäftsaufgaben auf Ihrem Mobiltelefon mit

Mehr

Startup-Anleitung für Macintosh

Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks VIA Version 2.0 Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks-Support rund um die Uhr USA: +1 212 543 7800 GB: +44 (0) 20 7623 8500 Zu den internationalen Rufnummern siehe die Intralinks-Anmeldeseite

Mehr

Novell Filr Inhaltsverzeichnis

Novell Filr Inhaltsverzeichnis Novell Filr Inhaltsverzeichnis 1. Webanwendung...2 1.1 Aufbau...2 1.2 Funktionen...2 1.2.1 Meine Dateien...2 1.2.2 Für mich freigegeben...3 1.2.3 Von mir freigegeben...4 1.2.4 Netzwerkordner...4 1.2.5

Mehr

Beim Schreiben von kürzeren Text reicht es völlig, wenn Sie

Beim Schreiben von kürzeren Text reicht es völlig, wenn Sie 5 Vorlagen gestalten In diesem Kapitel: n Gestaltungsbereiche und -werkzeuge n Designs bearbeiten n Formatvorlagen erstellen n Formatvorlagen prüfen n Formatvorlagen ändern n Mit Dokumentvorlagen arbeiten

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhalt. 1 Anmelden 3. 2 E-Mail bearbeiten 4. 3 E-Mail erfassen/senden 5. 4 Neuer Ordner erstellen 6.

Inhaltsverzeichnis. Inhalt. 1 Anmelden 3. 2 E-Mail bearbeiten 4. 3 E-Mail erfassen/senden 5. 4 Neuer Ordner erstellen 6. Anleitung Webmail Inhaltsverzeichnis Inhalt 1 Anmelden 3 2 E-Mail bearbeiten 4 3 E-Mail erfassen/senden 5 4 Neuer Ordner erstellen 6 5 Adressbuch 7 6 Einstellungen 8 2/10 1. Anmelden Quickline Webmail

Mehr

OWA Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010

OWA Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010 Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010 P:\Administratives\Information\Internet\hftm\OWA_Benutzerhandbuch.docx Seite 1/25 Inhaltsverzeichnis Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010... 1 1 Zugang zur Webmail-Plattform...

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

Willkommen bei Dropbox!

Willkommen bei Dropbox! Ihre ersten Schritte mit Dropbox 1 2 3 4 Sicherheit für Ihre Dateien Alles immer griffbereit Versand großer Dateien Gemeinsame Bearbeitung von Dateien Willkommen bei Dropbox! 1 Sicherheit für Ihre Dateien

Mehr

Office 365-Plan für kleine, mittelständige und große Unternehmen

Office 365-Plan für kleine, mittelständige und große Unternehmen Office 365-Plan für kleine, mittelständige und große Unternehmen Office 365-Plan für kleine Unternehmen Gehostete E-Mail (Exchange Online Plan 1) Ihr Upgrade auf professionelle E-Mail, kostengünstig und

Mehr

1 Was ist Windows?...15

1 Was ist Windows?...15 Inhalt 1 Was ist Windows?...15 1.1 Verstehen, was ein Computer ist... 16 1.2 Aufgaben eines Betriebssystems... 17 1.3 Die verschiedenen Windows-Versionen... 18 1.4 Zusammenfassung... 20 2 Maus, Tastatur

Mehr

Schnellstarthandbuch. Erkunden Sie die Befehle im Menüband Jedes Menüband enthält Gruppen, und jede Gruppe enthält eine Sammlung verwandter Befehle.

Schnellstarthandbuch. Erkunden Sie die Befehle im Menüband Jedes Menüband enthält Gruppen, und jede Gruppe enthält eine Sammlung verwandter Befehle. Schnellstarthandbuch Microsoft Project 2013 sieht anders aus als die früheren Versionen, daher haben wir dieses Handbuch erstellt, um Ihnen einen leichten Einstieg zu ermöglichen. Symbolleiste für den

Mehr

Outlook Web App 2013 designed by HP Engineering - powered by Swisscom

Outlook Web App 2013 designed by HP Engineering - powered by Swisscom Outlook Web App 2013 designed by HP Engineering - powered by Swisscom Dezember 2014 Inhalt 1. Einstieg Outlook Web App... 3 2. Mails, Kalender, Kontakten und Aufgaben... 5 3. Ihre persönlichen Daten...

Mehr

MOS - Microsoft Office Specialist 2007

MOS - Microsoft Office Specialist 2007 MOS - Microsoft Office Specialist 2007 MOS Word 2007 Core 1. Dokumente erstellen und anpassen 1.1. Erstellen und Formatieren von Dokumenten 1.2. Layout von Dokumenten 1.3. Dokumente und Inhalte einfacher

Mehr

Schnellübersichten. SharePoint 2016 für Site Owner

Schnellübersichten. SharePoint 2016 für Site Owner Schnellübersichten SharePoint 2016 für Site Owner 2 Aufbau und Struktur von Site-Collections 2 3 Subsites, Listen und Bibliotheken 3 4 Mit Bibliotheken und Listen arbeiten 4 5 SharePoint und Office 5 6

Mehr

Microsoft Windows 8 Tablet

Microsoft Windows 8 Tablet Microsoft Windows 8 Tablet Alles, was Sie für den Einstieg wissen müssen von Walter Saumweber 1. Auflage Microsoft Windows 8 Tablet Saumweber schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Schnellstarthandbuch. Ein Dialogfeld öffnen Klicken Sie auf das Symbol zum Starten eines Dialogfelds, um weitere Optionen für eine Gruppe anzuzeigen.

Schnellstarthandbuch. Ein Dialogfeld öffnen Klicken Sie auf das Symbol zum Starten eines Dialogfelds, um weitere Optionen für eine Gruppe anzuzeigen. Schnellstarthandbuch Microsoft Excel 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Excel-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu machen.

Mehr

7 SharePoint Online und Office Web Apps verwenden

7 SharePoint Online und Office Web Apps verwenden 7 SharePoint Online und Office Web Apps verwenden Wenn Sie in Ihrem Office 365-Paket auch die SharePoint-Dienste integriert haben, so können Sie auf die Standard-Teamsite, die automatisch eingerichtet

Mehr

Schritt 1: Verwenden von Excel zum Erstellen von Verbindungen zu SQL Server Analysis Services-Daten

Schritt 1: Verwenden von Excel zum Erstellen von Verbindungen zu SQL Server Analysis Services-Daten 1 von 5 12.01.2013 17:58 SharePoint 2013 Veröffentlicht: 16.10.12 Zusammenfassung: Informationen zur Verwendung von Excel zum Erstellen und Freigeben einer Verbindung zu SQL Server Analysis Services-Daten,

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Verwenden von Office 365 auf Ihrem Windows Phone Schnellstartanleitung E-Mails abrufen Richten Sie Ihr Windows Phone für das Senden und Empfangen von E-Mail von Ihrem Office 365-Konto ein. Kalender überprüfen

Mehr

ANLEITUNG. Outlook Web App. Luzern, 15. Februar 2016 VEA. Autor: Alessia Verta Status: In Bearbeitung

ANLEITUNG. Outlook Web App. Luzern, 15. Februar 2016 VEA. Autor: Alessia Verta Status: In Bearbeitung Fehler! Unb ekannt er N ame für Do kument-eig en sch aft. Dienststelle Informatik Ruopigenplatz 1 Postfach 663 6015 Luzern Telefon 041 228 56 15 Telefax 041 228 59 56 informatik@lu.ch www.informatik.lu.ch

Mehr

SharePoint Kurzreferenz

SharePoint Kurzreferenz Das Programm SharePoint ermöglicht die Kommunikation zwischen mehreren Teams eines Projektes, vollkommen unabhängig vom ihrem jeweiligem Ort. Nach einer kurzen Anleitung können Sie bereits grundlegende

Mehr

Vorwort... Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden...

Vorwort... Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden... Vorwort... 11 Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... 17 Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... 33 Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden... 69 Kapitel 4 Lernen Sie die neue Benutzeroberfläche kennen...

Mehr

1 DAS BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 8 9 1.1 Die Bildschirmoberfläche... 9. 1.1.1 Der Start-Bildschirm... 10 1.1.2 Der Desktop... 12

1 DAS BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 8 9 1.1 Die Bildschirmoberfläche... 9. 1.1.1 Der Start-Bildschirm... 10 1.1.2 Der Desktop... 12 INHALT 1 DAS BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 8 9 1.1 Die Bildschirmoberfläche... 9 1.1.1 Der Start-Bildschirm... 10 1.1.2 Der Desktop... 12 1.2 Computer ausschalten... 13 1.3 Zugang zu weiteren Funktionen (Charms-Bar)...

Mehr

1 ANLEITUNG: CONNECT LIVE MEETINGS

1 ANLEITUNG: CONNECT LIVE MEETINGS 1 ZEITPLAN-/KALENDERSEITE Willkommen zu CONNECT Live-Meetings. SCHRITT 1: MEETING PLANEN Wählen Sie ein Datum, um geplante Meetings anzuzeigen und zu bearbeiten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Meeting

Mehr

Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients

Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients Im Folgenden finden Sie detaillierte Anleitungen (mit Screenshots) zu folgenden E-Mail-Client- Programmen: 1. Microsoft Office Outlook 2010

Mehr

Anleitung Quickline Personal Cloud

Anleitung Quickline Personal Cloud Anleitung Quickline Personal Cloud für Windows Phone Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einstieg 3 So verwenden Sie die Anwendung 4 Verwalten der Inhalte 4 Manuelles Hinzufügen von Inhalten 4 Anzeigen

Mehr

Alfresco Mobile für Android

Alfresco Mobile für Android Alfresco Mobile für Android Benutzeranleitung Android App Version 1.2 Erste Schritte mit Alfresco Mobile Es folgt eine kurze Einführung in die Einrichtung von Alfresco Mobile und die wichtigsten Funktionen.

Mehr

Startup-Anleitung für Windows

Startup-Anleitung für Windows Intralinks VIA Version 2.0 Startup-Anleitung für Windows Intralinks-Support rund um die Uhr USA: +1 212 543 7800 GB: +44 (0) 20 7623 8500 Zu den internationalen Rufnummern siehe die Intralinks-Anmeldeseite

Mehr

TEAMWORK App. Erste Schritte

TEAMWORK App. Erste Schritte TEAMWORK App Erste Schritte 1. Die TEAMWORK App Mit der einfachen und intuitiven Oberfläche haben Sie nicht nur Zugriff auf alle Dateien, die Sie über Ihren PC zu TEAMWORK hochgeladen haben, Sie können

Mehr

Erste Schritte mit Microsoft Office 365 von Swisscom

Erste Schritte mit Microsoft Office 365 von Swisscom Inhaltsverzeichnis 1 Wichtigstes in Kürze... 2 2 Erstanmeldung bei Microsoft Office 365... 2 2.1 Basiskonfiguration... 4 2.2 Navigation in Office 365... 5 3 Nutzung von Microsoft Office 365... 6 3.1 Schreiben

Mehr

B Programmübergreifende Neuerungen... 41

B Programmübergreifende Neuerungen... 41 INHALT A Windows 7... 9 Kurzübersicht... 9 1. Das Startmenü...10 1.1. Alle Programme anzeigen... 10 1.2. Programme anheften und lösen... 11 1.3. Suchfunktion... 12 1.4. Dateien über Sprunglisten öffnen...

Mehr

Schnellstarthandbuch. Notizen durchsuchen Zum Suchen von Einträgen in Ihren Notizbüchern verwenden Sie das Suchfeld, oder drücken Sie Strg+E.

Schnellstarthandbuch. Notizen durchsuchen Zum Suchen von Einträgen in Ihren Notizbüchern verwenden Sie das Suchfeld, oder drücken Sie Strg+E. Schnellstarthandbuch Microsoft OneNote 2013 sieht anders aus als die früheren Versionen. Daher haben wir dieses Handbuch erstellt, um Ihnen einen leichten Einstieg zu ermöglichen. Zwischen Touch- und Maussteuerung

Mehr

Features und Vorteile von Office 2010

Features und Vorteile von Office 2010 Features und Vorteile von Office 2010 Microsoft Office 2010 bietet Ihnen flexible und überzeugende neue Möglichkeiten zur optimalen Erledigung Ihrer Aufgaben im Büro, zu Hause und in Schule/Hochschule.

Mehr

Vorwort 17. Danksagung 21

Vorwort 17. Danksagung 21 Vorwort 17 Danksagung 21 1 Einleitung 23 1.1 Die Herausforderung Einführung in SharePoint 23 1.1.1 Was ist eigentlich SharePoint? 23 1.1.2 Fundamentale Herausforderungen 24 1.2 SharePoint & Change-Management

Mehr

CBS-Heidelberg Helpdesk Filr-Dokumentation S.1

CBS-Heidelberg Helpdesk Filr-Dokumentation S.1 CBS-Heidelberg Helpdesk Filr-Dokumentation S.1 Dokumentation der Anwendung Filr von Novell G Informationen zu Filr, die über diese Dokumentation hinausgehen, finden Sie im Internet unter: http://www.novell.com/de-de/documentation/novell-filr-1-1/

Mehr

Mailing primarweinfelden.ch

Mailing primarweinfelden.ch Mailing primarweinfelden.ch Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeine Angaben / Wichtig... 1 2 Mails an private Adresse weiterleiten... 2 3 Mailing übers Internet (Webmail = Outlook Web App = OWA)... 4 4 Mailing

Mehr

Symbolleiste für den Schnellzugriff Mit den Befehlen im Menüband vertraut machen Das Menüband ein- oder ausblenden Menüband-Anzeigeoptionen STRG+F1

Symbolleiste für den Schnellzugriff Mit den Befehlen im Menüband vertraut machen Das Menüband ein- oder ausblenden Menüband-Anzeigeoptionen STRG+F1 Schnellstarthandbuch Microsoft Project 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Project-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu

Mehr

Verbinden von Outlook mit ihrem Office 365 Konto

Verbinden von Outlook mit ihrem Office 365 Konto Webmailanmeldung Öffnen sie in ihrem Browser die Adresse webmail.gym-knittelfeld.at ein. Sie werden automatisch zum Office 365 Anmeldeportal weitergeleitet. Melden sie sich mit ihrer vollständigen E-Mail-Adresse

Mehr

Zitieren mit Write-N-Cite 4 (Anleitung für Windows)

Zitieren mit Write-N-Cite 4 (Anleitung für Windows) Zitieren mit Write-N-Cite 4 (Anleitung für Windows) Eine Installationsanleitung für Write-N-Cite 4 finden Sie unter http://www.ulb.uni-muenster.de/literaturverwaltung/refworks/write-n-cite.html. Schritt

Mehr

Handbuch Groupware - Mailserver

Handbuch Groupware - Mailserver Handbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einführung...3 2. Ordnerliste...3 2.1 E-Mail...3 2.2 Kalender...3 2.3 Kontakte...3 2.4 Dokumente...3 2.5 Aufgaben...3 2.6 Notizen...3 2.7 Gelöschte Objekte...3 3. Menüleiste...4

Mehr

MICROSOFT OFFICE 2016 DIE WICHTIGSTEN NEUERUN- GEN FÜR BUSINESSUSER

MICROSOFT OFFICE 2016 DIE WICHTIGSTEN NEUERUN- GEN FÜR BUSINESSUSER VIMESO office services MICROSOFT OFFICE 2016 DIE WICHTIGSTEN NEUERUN- GEN FÜR BUSINESSUSER Nachfolgend finden Sie nützliche Neuerungen gegenüber der Vorgängerversion. Eine detaillierte Auflistung finden

Mehr

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Basic Computer Skills Internet Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Text kopieren und Text löschen Link einfügen Adressbücher und Kontaktgruppen / Verteilerlisten Nachricht kennzeichnen und als ungelesen

Mehr

1 Was ist das Mediencenter?

1 Was ist das Mediencenter? 1 Was ist das Mediencenter? Das Mediencenter ist Ihr kostenloser 25 GB Online-Speicher. Mit dem Mediencenter erleben Sie überall Ihre Fotos, Musik und Videos und teilen Ihre schönsten Momente mit Familie

Mehr

SHAREPOINT Unterschiede zwischen SharePoint 2010 & 2013

SHAREPOINT Unterschiede zwischen SharePoint 2010 & 2013 SHAREPOINT Unterschiede zwischen SharePoint 200 & 203 Inhalt. Einleitung... 2 2. Websiteaktion... 3 3. Dateivorschau... 4 4. Dateibearbeitung... 4 5. Datei hochladen... 5 6. Synchronisierung... 6 von 6

Mehr

Meine Welt auf einen Blick erleben.

Meine Welt auf einen Blick erleben. Daten- Synchronisation Sie haben Fragen? Hier finden Sie Antworten. Meine Welt auf einen Blick erleben. Die folgenden Anleitungen helfen Ihnen dabei Ihre vorhandenen Daten mit einem Windows Phone 7 weiter

Mehr

Outlook 2010 Stellvertretung

Outlook 2010 Stellvertretung OU.008, Version 1.0 14.01.2013 Kurzanleitung Outlook 2010 Stellvertretung Sind Sie häufig unterwegs oder abwesend, dann müssen wichtige Mitteilungen und Besprechungsanfragen in Outlook nicht unbeantwortet

Mehr

Kurzanleitung. Workshop. Office 2010 in der VHS. Anita Velten EDV-Trainerin Flachsbruch 22 56412 Stahlhofen

Kurzanleitung. Workshop. Office 2010 in der VHS. Anita Velten EDV-Trainerin Flachsbruch 22 56412 Stahlhofen Kurzanleitung Workshop Office 2010 in der VHS Anita Velten EDV-Trainerin Flachsbruch 22 56412 Stahlhofen 02602 18970 01805 006534 1228 0177 8256483 E-Mail: info@veltenonline.de Skype anitavelten www.veltenonline.de

Mehr

OUTLOOK 2016. 1 Der schnelle Einstieg in Outlook 2016. Den Ordner- und Lesebereich richtig nutzen

OUTLOOK 2016. 1 Der schnelle Einstieg in Outlook 2016. Den Ordner- und Lesebereich richtig nutzen 1 Der schnelle Einstieg in Outlook 2016 Den Ordner- und Lesebereich richtig nutzen Level Zeit ca. 5 min Outlook-Module anschauen Größe der Bereiche ändern Zoomregler und Ansichtssteuerung nutzen 1. Starten

Mehr

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Allgemeine Fragen Was ist Professional OfficeDrive? Professional OfficeDrive ist ein Filesharing System. Mit Professional OfficeDrive kann ein Unternehmen

Mehr

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4.

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4. Arbeitsoberfläche Ein Textverarbeitungsprogramm entdecken Allgemeines über das Arbeitsumfeld Ansichtszoom 1. Grundlagen der Textverarbeitung Dateien speichern Öffnen eines Dokuments Anzeigen der nicht

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

Android-Smartphone und die Google-Cloud

Android-Smartphone und die Google-Cloud Cloud? Cloud heißt zu Deutsch Wolke. Vielleicht haben Sie schon einmal in einer Werbung gehört, dass Daten wie Filme oder Musik in einer Cloud liegen. Aber was genau bedeutet das? Es stecken zwei Dinge

Mehr

Inhalt. n 1. Schnell loslegen Outlook.com sofort nutzen... 9. n 2. Fliegender Wechsel auf Outlook.com umsteigen... 23

Inhalt. n 1. Schnell loslegen Outlook.com sofort nutzen... 9. n 2. Fliegender Wechsel auf Outlook.com umsteigen... 23 Inhalt n 1. Schnell loslegen Outlook.com sofort nutzen... 9 Der schnelle Überblick: Was kann das neue Outlook.com?... 10 Ein neues E-Mail-Konto problemlos einrichten... 11 Ihr Benutzerprofil... 12 Aufgeräumt

Mehr

1. Einschränkung für Mac-User ohne Office 365. 2. Dokumente hochladen, teilen und bearbeiten

1. Einschränkung für Mac-User ohne Office 365. 2. Dokumente hochladen, teilen und bearbeiten 1. Einschränkung für Mac-User ohne Office 365 Mac-User ohne Office 365 müssen die Dateien herunterladen; sie können die Dateien nicht direkt öffnen und bearbeiten. Wenn die Datei heruntergeladen wurde,

Mehr

Manager. Doro Experience. für Doro PhoneEasy 740. Deutsch

Manager. Doro Experience. für Doro PhoneEasy 740. Deutsch Doro für Doro PhoneEasy 740 Deutsch Manager Einführung Verwenden Sie den Doro Manager, um Anwendungen auf einem Doro über einen Internet-Browser von jedem beliebigen Ort aus zu installieren und zu bearbeiten.

Mehr

@HERZOvision.de. Kurzanleitung WebClient. v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Kurzanleitung WebClient. v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Kurzanleitung WebClient v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 E-Mails direkt im Browser bearbeiten... 3 Einführung in den WebClient

Mehr

Inhaltsverzeichnis. MyFiles Webanwendung Kurzanleitung

Inhaltsverzeichnis. MyFiles Webanwendung Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Info zu MyFiles... 2 1.1 Dateien in Netzwerkordnern... 2 1.2 Meine Dateien... 3 2.0 Zugriff auf MyFiles... 4 2.1 Zugriff auf MyFiles über einen Webbrowser... 4 2.2 Zugriff auf MyFiles

Mehr

Wichtige Grundlagen 15

Wichtige Grundlagen 15 Microsoft Office 2010 auf einen Blick 11 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Für wen dieses Buch ist... 14 Der Inhalt im Überblick... 14 Wichtige Grundlagen 15 1 2 Die wichtigsten programmübergreifenden Neuerungen

Mehr

Brainloop Dox Häufig gestellte Fragen

Brainloop Dox Häufig gestellte Fragen Brainloop Dox Häufig gestellte Fragen 1. Wie kann ich ein Unternehmenskonto für Brainloop Dox erstellen? Zum Erstellen eines Unternehmenskontos für Brainloop Dox, besuchen Sie unsere Webseite www.brainloop.com/de/dox.

Mehr

Speichern. Speichern unter

Speichern. Speichern unter Speichern Speichern unter Speichern Auf einem PC wird ständig gespeichert. Von der Festplatte in den Arbeitspeicher und zurück Beim Download Beim Kopieren Beim Aufruf eines Programms Beim Löschen Beim

Mehr

Schnellstarthandbuch. Notizen durchsuchen Zum Suchen von Einträgen in Ihren Notizbücher verwenden Sie das Suchfeld, oder drücken Sie STRG+E.

Schnellstarthandbuch. Notizen durchsuchen Zum Suchen von Einträgen in Ihren Notizbücher verwenden Sie das Suchfeld, oder drücken Sie STRG+E. Schnellstarthandbuch Microsoft OneNote 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren OneNote-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu

Mehr

TeamViewer App für Outlook Dokumentation

TeamViewer App für Outlook Dokumentation TeamViewer App für Outlook Dokumentation Version 1.0.0 TeamViewer GmbH Jahnstr. 30 D-73037 Göppingen www.teamviewer.com Inhaltsverzeichnis 1 Installation... 3 1.1 Option 1 Ein Benutzer installiert die

Mehr

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch ::

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung Demo Benutzer

Mehr

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch:

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch: O UTLOOK EDITION Was ist die Outlook Edition? Outlook Edition integriert Microsoft Outlook E-Mail in Salesforce. Die Outlook Edition fügt neue Schaltflächen und Optionen zur Outlook- Benutzeroberfläche

Mehr

Schnellstarthandbuch. Hilfe aufrufen Klicken Sie auf das Fragezeichen, um Hilfeinhalt anzuzeigen.

Schnellstarthandbuch. Hilfe aufrufen Klicken Sie auf das Fragezeichen, um Hilfeinhalt anzuzeigen. Schnellstarthandbuch Microsoft Access 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Access-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu

Mehr

Novell Filr 2.0 Web-Kurzanleitung

Novell Filr 2.0 Web-Kurzanleitung Novell Filr 2.0 Web-Kurzanleitung Februar 2016 Kurzanleitung Dieses Dokument macht Sie mit Novell Filr vertraut und enthält Informationen zu den wichtigsten Konzepten und Aufgaben. Funktionen von Filr

Mehr

Windows 8.1. Grundlagen. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Oktober 2013 W81

Windows 8.1. Grundlagen. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Oktober 2013 W81 Windows 8.1 Markus Krimm 1. Ausgabe, Oktober 2013 Grundlagen W81 Mit Windows beginnen 1 Der erste Blick auf den Startbildschirm Nach dem Einschalten des Computers und der erfolgreichen Anmeldung ist der

Mehr

2. Word-Dokumente verwalten

2. Word-Dokumente verwalten 2. Word-Dokumente verwalten In dieser Lektion lernen Sie... Word-Dokumente speichern und öffnen Neue Dokumente erstellen Dateiformate Was Sie für diese Lektion wissen sollten: Die Arbeitsumgebung von Word

Mehr

Schnellstarthandbuch. Navigationsbereich Mithilfe des Navigationsbereichs können Sie in der Publikation blättern und Seiten hinzufügen und löschen.

Schnellstarthandbuch. Navigationsbereich Mithilfe des Navigationsbereichs können Sie in der Publikation blättern und Seiten hinzufügen und löschen. Schnellstarthandbuch Microsoft Publisher 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Publisher-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut

Mehr

Anwenderleitfaden Outlook Web Access (OWA)

Anwenderleitfaden Outlook Web Access (OWA) Anwenderleitfaden Outlook Web Access (OWA) Inhalt Ansprechpartner... 3 Sicherheitstipps... 4 Rechtlicher Hinweis zur Signatur... 4 Arbeiten mit Exchange 2013 OWA... 5 Anmelden am System... 5 Designänderung...

Mehr

Die Verwendung von Office 365

Die Verwendung von Office 365 Die Verwendung von Office 365 Jede Schülerin und jeder Schüler sowie jede Lehrerin und jeder Lehrer unserer Schule erhält ein Office 365 Konto. Dieses Konto bietet die Möglichkeit das Emailsystem von Office

Mehr

Windows 8.1. Grundkurs kompakt. Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-W81-G-UA

Windows 8.1. Grundkurs kompakt. Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-W81-G-UA Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014 Windows 8.1 Grundkurs kompakt inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-W81-G-UA 1.3 Der Startbildschirm Der erste Blick auf den Startbildschirm (Startseite) Nach

Mehr

12. Dokumente Speichern und Drucken

12. Dokumente Speichern und Drucken 12. Dokumente Speichern und Drucken 12.1 Überblick Wie oft sollte man sein Dokument speichern? Nachdem Sie ein Word Dokument erstellt oder bearbeitet haben, sollten Sie es immer speichern. Sie sollten

Mehr

2.5 Windows 10 Einstellungen für OneDrive optimieren

2.5 Windows 10 Einstellungen für OneDrive optimieren Windows 10 Einstellungen für OneDrive optimieren 2.5 Windows 10 Einstellungen für OneDrive optimieren Melden Sie sich an Windows 10 mit einem Microsoft-Konto an, dann können Sie Ihre Daten parallel zu

Mehr

Teamlike Kurzanleitung. In Kooperation mit

Teamlike Kurzanleitung. In Kooperation mit Teamlike Kurzanleitung In Kooperation mit Inhaltsverzeichnis 03 Willkommen bei TeamLike 04 Anmeldung 05 Obere Menüleiste 06 Linke Menüleiste 07 Neuigkeiten 08 Profilseite einrichten 09 Seiten & Workspaces

Mehr

Online - Zusammenarbeit bei Google

Online - Zusammenarbeit bei Google Online - Zusammenarbeit bei Google www.google.at Ing. Elfriede Berger Erstellen Sie Ihre Arbeit online und nutzen Sie sie gemeinsam mit anderen Schnell erstellen, bearbeiten und hochladen Importieren Sie

Mehr