Damit sich Ihre Geschäftsreisen besser rechnen: Reisekostenmanagement made by AirPlus.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Damit sich Ihre Geschäftsreisen besser rechnen: Reisekostenmanagement made by AirPlus."

Transkript

1 Damit sich Ihre Geschäftsreisen besser rechnen: Reisekostenmanagement made by AirPlus.

2 Damit sich Ihre Geschäftsreisen besser rechnen Wir sind weder eine Bank noch ein Software- Unternehmen, sind kein Reisebüro und auch keine Unternehmensberatung. Aber wenn es um das Bezahlen und Auswerten von Geschäftsreisekosten geht, sind wir die Experten. Kundenorientierung Persönlicher Service Spezialisierung Datenqualität 2

3 04 Marktführer durch Kundenorientierung 08 Persönlicher Service ohne Warteschleifen 12 Spezialisierung für Ihren Erfolg 16 Kosteneinsparungen dank Datenqualität Unsere Produkte auf einen Blick AirPlus Zahlen, die zählen 3

4 Marktführer durch Kundenorientierung Wir sind in der ganzen Welt unterwegs. Für unsere Geschäftsreisen brauchen wir einen Partner, der immer einen Schritt vorausdenkt. 4

5 5

6 Marktführer durch Kundenorientierung Birgit Hölzel Country Manager Germany 6

7 Ob global oder regional: Ihre heutigen und Ihre künftigen Anforderungen geben vor, wie unsere Produkte und Lösungen funktionieren müssen. Wir sind seit jeher spezialisiert. Auf Ihre Bedürfnisse. Geschäftsreisen bezahlen und abrechnen, analysieren und kontrollieren was einfach klingt, kann im Tagesgeschäft kompliziert und zeitaufwendig sein. Die Wünsche und Anforderungen Ihres Unternehmens stehen für uns im Mittelpunkt. Mit AirPlus können Sie Ihre Geschäftsreisen verlässlich und erfolgreich managen, die Reisekosten Ihres Unternehmens senken und nicht zuletzt das tägliche Handling ein gutes Stück einfacher gestalten Unternehmenskunden weltweit Mit AirPlus als neutralem Partner können Sie auch in Zukunft auf Ihre bewährten Dienstleister setzen. Ob Reisebüro, Buchungssystem oder Airlines Sie bestimmen, mit wem Sie gerne zusammenarbeiten möchten. Das ist Kundenorientierung made by AirPlus. 7

8 Persönlicher Service ohne Warteschleifen Als mittelständischer Unternehmer fordere ich das Gleiche, was meine Kunden fordern: einen Ansprechpartner, der immer für mich da ist. 8

9 9

10 Persönlicher Service ohne Warteschleifen Sandra Schymek Kundenbetreuerin 10

11 Wir sind für Sie da. Persönlich, direkt, vertraut wann immer Sie uns brauchen. 98 % sofortige Erreichbarkeit Eine Partnerschaft basiert nicht auf s und Warteschleifen. Sondern auf persönlichen Gesprächen. Wenn im Tagesgeschäft eine Frage auftaucht, möchten Sie vor allem eines: eine schnelle und kompetente Antwort. Gut zu wissen, dass Sie bei uns von Beginn an einen persönlichen Ansprechpartner haben, der Ihnen jederzeit zur Seite steht. Unsere Mitarbeiter geben Ihnen ihre Durchwahl und nehmen Ihren Anruf immer direkt entgegen. Das ist persönlicher Service made by AirPlus. 11

12 Spezialisierung für Ihren Erfolg Flexibilität ist in meinem Job ein Muss. Selbstverständlich erwarte ich das auch von meiner Bezahllösung. 12

13 13

14 Spezialisierung für Ihren Erfolg Stephen Browne Projektmanager Produktimplementierung 14

15 BizTravel Award 2016 Bester Firmenkreditkartenanbieter und bester Anbieter innovative Technologien Service-Champion als Office-Dienstleister Testsieger Corporate Card Wir haben einen ganz einfachen Anspruch: für jede Ihrer Anforderungen das beste Produkt. Wir machen nicht alles. Aber was wir machen, machen wir besonders gut. Seit über 28 Jahren konzentrieren wir uns ausschließlich auf das Kostenmanagement für Geschäftsreisen. Hier setzen wir national und international Maßstäbe. Nahezu vierzig Prozent aller Geschäftsreisen in Westeuropa werden über AirPlus abgerechnet, in Deutschland sogar fast zwei Drittel Kunden weltweit vertrauen auf uns und wissen, dass wir für jede Situation moderne Lösungen bereithalten, die nicht nur alltagstauglich, sondern auch zukunftssicher sind. Und für die wir immer wieder ausgezeichnet werden. Das ist Spezialisierung made by AirPlus. 15

16 Kosteneinsparungen dank Datenqualität 16

17 Als Travel Manager habe ich eine klare Forderung: Transparenz hoch, Kosten runter dank klarer Analyse-Ergebnisse. 17

18 Kosteneinsparungen dank Datenqualität Tanja Baar Leiterin Datenqualität 18

19 Bis zu 25 % Einsparungen Wir lassen Sie mit Ihren Daten nicht allein. Wir machen daraus Kosteneinsparungen. Transparenz ist schön und gut. Wenn sie Ergebnisse liefert. Verlässliche Daten aus einer Quelle bilden die Grundlage für Ihren Erfolg. Bei der Optimierung der Einkaufs strategie genauso wie bei Verhandlungen mit Ihren Lieferanten oder Auskünften gegenüber der Geschäfts führung. Nutzen Sie unsere Daten und Analyse-Tools und sparen Sie bis zu 25 Prozent bei den Reise- und Prozesskosten. Übri gens: In dieser Fülle und Qualität erhalten Sie die Daten nur bei uns. Das ist Datenqualität made by AirPlus. 19

20 Damit sich Ihre Geschäftsreisen besser rechnen Unsere Produkte auf einen Blick Den gesamten Geschäftsreiseprozess im Griff vor, während und nach der Reise. Alle im Vorfeld einer Geschäftsreise anfallenden Leistungen begleichen Sie bequem über den AirPlus Company Account. Während der Reise bezahlen Ihre Mitarbeiter bargeldlos mit den AirPlus Corporate Cards. Und nach der Reise nutzen Sie den AirPlus Information Manager zur Kostenanalyse der gesamten Ausgaben. Auswerten und Optimieren nach der Reise Sämtliche Leistungen, die mit dem AirPlus Company Account und den AirPlus Corporate Cards bezahlt werden, können Sie über den AirPlus Information Manager, unser Management-Informationssystem, detailliert auswerten und analysieren. Auch die Um sätze anderer Kreditkarten können mit ein bezogen werden. Unsere Daten machen es einfach, die richtigen Schlüsse zu ziehen und wichtige Entscheidungen zu treffen. 20

21 Planen und Abrechnen vor der Reise Sie hinterlegen den AirPlus Company Account als Zahlungsmittel in Ihrem Reisebüro, in Ihrer Reisestelle oder in Ihrem Online-Buchungssystem. Alle Flugtickets, Bahnfahrkarten, Hotels oder Mietwagenreservierungen werden über diese Firmenkarte abgerechnet. Sie erhalten wöchentlich eine einzige, übersichtliche Rechnung als PDF oder in einem anderen Dateiformat, abgestimmt auf Ihre Systeme. Zusätzlich sind alle Personen, deren Reise mit dem AirPlus Company Account bezahlt wurde, umfassend versichert. Bezahlen und Abrechnen während der Reise Die AirPlus Corporate Cards sind das Zahlungsmittel für Geschäftsreisende. Mit diesen Karten werden alle während der Reise anfallenden geschäftlichen Ausgaben bei Autovermietern, in Hotels, Restau rants etc. bezahlt. Bargeldvorschüsse gehören der Ver gangenheit an, die Reisekostenabrechnung wird deutlich erleichtert. Und: Ihre Mit arbeiter sind während der gesamten Reise umfassend versichert. 21

22 Damit sich Ihre Geschäftsreisen besser rechnen AirPlus Zahlen, die zählen Die Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Lufthansa AG. Als Zahlungsinstitut unterliegen wir den Bestimmungen der Bundesanstalt für Finanz - dienstleistungsaufsicht (BaFin). Wir sind weltweit vertreten und betreuen Kunden jeder Unternehmensgröße und jeder Branche. Unter der Marke AirPlus International vertreiben wir unsere Produkte und Dienstleistungen weltweit. Über 230 Airlines akzeptieren den AirPlus Company Account Mehr als Mitarbeiter 22

23 In 60 Ländern existieren länderspezifische AirPlus-Lösungen 14 Mrd. Euro Abrechnungsumsatz (2016) Kunden weltweit Mehr als 28 Jahre Erfahrung 167 Mio. Transaktionen weltweit pro Jahr 23

24 Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH Dornhofstr Neu-Isenburg Germany T + 49(0) F + 49(0) /DE-DE, 11/2017 db

AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement.

AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement. AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement. Was würden Sie an Ihrem Reisekostenmanagement verbessern? Buchungs- und Abrechnungsvorgänge vereinfachen? Übersichtliche

Mehr

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin Bernhard Hain / SME Management Frankfurt, den 26. August 2008 Working@office Veranstaltung 2008 / 26.8.2008 S.

Mehr

Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!?

Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!? WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!? Stefan Göldner, Account Manager Car Rentals Dateiname / Datum S. 0 Agenda 1. Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH Update

Mehr

Air Plus A.I.D.A. Virtual Payment. Die smarte Art, die Ausgaben für Ihre Geschäftsreisen zu verwalten.

Air Plus A.I.D.A. Virtual Payment. Die smarte Art, die Ausgaben für Ihre Geschäftsreisen zu verwalten. Air Plus A.I.D.A. Virtual Payment. Die smarte Art, die Ausgaben für Ihre Geschäftsreisen zu verwalten. A.I.D.A. Virtual Payment ermöglicht Ihnen, auf Ihrem Computer oder Smartphone MasterCard-Nummern zu

Mehr

AirPlus Company Account compact. Das ideale Abrechnungskonto für den Mittelstand. airplus. what travel payment is all about.

AirPlus Company Account compact. Das ideale Abrechnungskonto für den Mittelstand. airplus. what travel payment is all about. AirPlus Company Account compact. Das ideale Abrechnungskonto für den Mittelstand. airplus. what travel payment is all about. Wussten Sie, dass Sie bis zu 30% Ihrer Reisekosten sparen können? dass Sie Ihre

Mehr

AirPlus A.I.D.A. Virtual Payment. Die smarte Art, die Ausgaben für Ihre Geschäftsreisen zu verwalten.

AirPlus A.I.D.A. Virtual Payment. Die smarte Art, die Ausgaben für Ihre Geschäftsreisen zu verwalten. AirPlus A.I.D.A. Virtual Payment. Die smarte Art, die Ausgaben für Ihre Geschäftsreisen zu verwalten. 3 A.I.D.A. Virtual Payment ermöglicht Ihnen, auf Ihrem Computer oder Smartphone MasterCard-Nummern

Mehr

TRAVELMANAGER IM MITTELSTAND AUFGABEN UND HERAUSFORDERUNGEN

TRAVELMANAGER IM MITTELSTAND AUFGABEN UND HERAUSFORDERUNGEN TRAVELMANAGER IM MITTELSTAND AUFGABEN UND HERAUSFORDERUNGEN Kerstin Klee, Travel Managerin, Webasto Bernhard Hain, Associate Director SME Management, AirPlus Praxistag Geschäftsreisen, München den 20.11.2013

Mehr

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin Bernhard Hain - Associate Director SME Management Frankfurt, den 5. Mai 2010 Working@office Veranstaltung 5.5.2010

Mehr

BALDAJA PRINZIP HOTEL

BALDAJA PRINZIP HOTEL BALDAJA PRINZIP HOTEL BALDAJA PRINZIP HOTEL Sie suchen die eierlegende Wollmilchsau beim Thema Hotelbuchungen? Wir haben sie gefunden! Wenn Sie in einem Unternehmen für Geschäftsreisen und hier speziell

Mehr

AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement.

AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement. AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about. Was würden Sie an Ihrem Reisekostenmanagement verbessern? Buchungs- und

Mehr

AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement.

AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement. AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about. Was würden Sie an Ihrem Reisekostenmanagement verbessern? Buchungs- und

Mehr

AirPlus Corporate Card. Die Kreditkarten-Lösung für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about.

AirPlus Corporate Card. Die Kreditkarten-Lösung für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about. AirPlus Corporate Card. Die Kreditkarten-Lösung für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about. Was würden Sie an Ihrem Geschäftsreisemanagement verbessern? Weltweit mehr Mobilität,

Mehr

Modernes Travel Management.

Modernes Travel Management. WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Modernes Travel Management. Zentrale Hotelbuchung und Abrechnung aus einer Hand. Michael Thomas, AirPlus International Stralsund, 07.06.2013 AirPlus International, Michael

Mehr

vorzüglich Sicherheit und Effizienz für die Kartenakzeptanz und den kartengestützten Postbank P.O.S. Transact

vorzüglich Sicherheit und Effizienz für die Kartenakzeptanz und den kartengestützten Postbank P.O.S. Transact vorzüglich Sicherheit und Effizienz für die Kartenakzeptanz und den kartengestützten Zahlungsverkehr. Postbank P.O.S. Transact Um was es uns geht Bargeldloser Zahlungsverkehr in Form von kartengestützten

Mehr

Finass Business Travel Workshop 2011 «Reisekosten-Management»

Finass Business Travel Workshop 2011 «Reisekosten-Management» Finass Business Travel Workshop 2011 «Reisekosten-Management» Flow Travel Geschäftsreisen einfach genehmigen und verbuchen Thomas Nigg Travel Industry Manager 15.09.2011 1 Zürich, 6. September 2011 AGENDA

Mehr

AirPlus Information Manager. Das Analyse Instrument für Ihr Reisekostenmanagement. airplus. what travel payment is all about.

AirPlus Information Manager. Das Analyse Instrument für Ihr Reisekostenmanagement. airplus. what travel payment is all about. AirPlus Information Manager. Das Analyse Instrument für Ihr Reisekostenmanagement. airplus. what travel payment is all about. Was würden Sie gerne an Ihrem Reisekostenmanagement verbessern? Nachvollziehen,

Mehr

BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg

BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg Als Geschäftsreise-Experten mit qualifizierten Mitarbeitern in allen Teilen der Welt sind wir in Deutschland Marktführer und weltweit das drittgrößte

Mehr

Die perfekte Geschäftsreise. Andreas Mahl April 21, 2015

Die perfekte Geschäftsreise. Andreas Mahl April 21, 2015 Die perfekte Geschäftsreise Andreas Mahl April 21, 2015 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. Public 2 I Reisekostenabrechnung! Sparen Sie 75% Ihrer Zeit bei der Erstellung von

Mehr

Payment Services. Die Petrol Solution. Integrierte Bezahllösung für Tankstellen

Payment Services. Die Petrol Solution. Integrierte Bezahllösung für Tankstellen Payment Services Die Petrol Solution Integrierte Bezahllösung für Tankstellen Schnell, sicher und intelligent bezahlen an der Zapfsäule und in Ihren Shops Inhaltsverzeichnis Six Payment Services 03 Das

Mehr

AirPlus Corporate Card. Die Kreditkarten-Lösung für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about.

AirPlus Corporate Card. Die Kreditkarten-Lösung für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about. AirPlus Corporate Card. Die Kreditkarten-Lösung für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about. Was würden Sie an Ihrem Geschäftsreisemanagement verbessern? Weltweit mehr Mobilität,

Mehr

Cytric Reisen nach Maß

Cytric Reisen nach Maß Cytric Reisen nach Maß Einführung - Das System Internetbasiertes Business Travel eprocurement System von i:fao Planen, Buchen & Verwalten von Geschäftsreisen Flug Hotel Mietwagen Automatische Einhaltung

Mehr

Helco Reise Gmbh. Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center. Helco Reise GmbH. Helco Reise GmbH. Frankfurt, den 5.

Helco Reise Gmbh. Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center. Helco Reise GmbH. Helco Reise GmbH. Frankfurt, den 5. Helco Reise Gmbh Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center Frankfurt, den 5. November 2009 Business Plus Lufthansa City Center das Konzept Lufthansa City Center ist eine internationale Kette

Mehr

Bundesverwaltungsamt. Der zentrale Dienstleister des Bundes. Travel Management System des Bundes

Bundesverwaltungsamt. Der zentrale Dienstleister des Bundes. Travel Management System des Bundes Bundesverwaltungsamt Der zentrale Dienstleister des Bundes Travel Management System des Bundes Agenda Travel Management des Bundes - Definition Travel Management - Module und Prozess Travel Management

Mehr

MIT GESCHÄFTSREISEMANAGEMENT ZEIT UND KOSTEN SPAREN

MIT GESCHÄFTSREISEMANAGEMENT ZEIT UND KOSTEN SPAREN SM MIT GESCHÄFTSREISEMANAGEMENT ZEIT UND KOSTEN SPAREN Unser Angebot: Lassen Sie sich jetzt persönlich beraten! Wir meistern Ihre täglichen Herausforderungen im Geschäftsreisemanagement. Geschäftsreisekosten

Mehr

Mobilität in ihrer bequemsten Form. Flottenmanagement

Mobilität in ihrer bequemsten Form. Flottenmanagement Mobilität in ihrer bequemsten Form. Flottenmanagement Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft... Zeit für das Wesentliche. Um im Wettbewerb erfolgreich zu sein, müssen Sie sich auf Ihr Geschäft konzentrieren.

Mehr

Bankingpakete VP Bank (Schweiz) AG, gültig ab 1. Januar 2017

Bankingpakete VP Bank (Schweiz) AG, gültig ab 1. Januar 2017 Bankingpakete VP Bank (Schweiz) AG, gültig ab. Januar 07 Bestimmungen VP Bank Bankingpakete Generelle Hinweise Sämtliche Angaben beziehen sich auf den Zeitpunkt der Herausgabe der Publikation. Änderungen

Mehr

Für Ihre Vorteile. Coop Pronto Company Card:

Für Ihre Vorteile. Coop Pronto Company Card: Für Ihre Vorteile. Coop Pronto Company Card: Günstig tanken Flottenrabatt Detaillierte Flottenanalyse Alle Dienstleistungen in Ihrer Nähe. Die Flottenanalyse. Für eine transparente Verbrauchskontrolle.

Mehr

abta Geschäftsreisestudie 2012

abta Geschäftsreisestudie 2012 abta Geschäftsreisestudie 2012 Hanno Kirsch Wilfried Kropp Präsident abta Vorstandsmitglied abta Projektleiter Studie Wien, 05. Juni 2012 Hotel Sofitel Vienna Sponsoren der Studie Wir danken den Sponsoren

Mehr

Concur Geschäftsreisen leicht gemacht! Glenn González, Customer Value Sales 07, 2015 Public

Concur Geschäftsreisen leicht gemacht! Glenn González, Customer Value Sales 07, 2015 Public Concur Geschäftsreisen leicht gemacht! Glenn González, Customer Value Sales 07, 2015 Public Agenda Wer ist Concur? Was ist Concur? Warum Concur? Warum wurde Concur akquiriert? Das SAP Business Network

Mehr

AirPlus Corporate Cards. Die Kreditkartenlösungen für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about.

AirPlus Corporate Cards. Die Kreditkartenlösungen für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about. AirPlus Corporate Cards. Die Kreditkartenlösungen für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about. Was wünschen Sie sich von einem optimalen Geschäftsreisemanagement? Weltweit

Mehr

Mobile Payment Wandel im Reise- und Spesenmanagement von Unternehmen

Mobile Payment Wandel im Reise- und Spesenmanagement von Unternehmen WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Mobile Payment Wandel im Reise- und Spesenmanagement von Unternehmen Mario Zorn, Product Manager Mobile Payment Zürich, 2. September 2014 Mobile Payment - FINASS, Zürich,

Mehr

Accenture senkt Hotelkosten mit American Express

Accenture senkt Hotelkosten mit American Express Accenture senkt Hotelkosten mit American Express Management Informationen von American Express sind eine wichtige Grundlage, um Anbieter auszuwählen und unser globales Hotelprogramm zu verwalten. Sie ermöglichen

Mehr

Bessere Conversion Rate. Mehr Umsatz. Zufriedene Kunden.

Bessere Conversion Rate. Mehr Umsatz. Zufriedene Kunden. Bessere Conversion Rate. Mehr Umsatz. Zufriedene Kunden. E-Commerce Warum Sie mit ipayst immer zwei Schritte voraus sind. Die Zukunft gehört den mobilen Bezahlsystemen. Ob beim Einkaufen, im Restaurant

Mehr

telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how.

telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how. telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how. Früher war es einfach Jetzt ist es einfacher Sie hatten ein Telefon auf dem Schreibtisch und konnten jeden anrufen,

Mehr

Vertrauen entsteht durch Zuhören. Wie wir mit Fairness, Offenheit und Engagement höchste Zufriedenheit erreichen möchten.

Vertrauen entsteht durch Zuhören. Wie wir mit Fairness, Offenheit und Engagement höchste Zufriedenheit erreichen möchten. Vertrauen entsteht durch Zuhören. Wie wir mit Fairness, Offenheit und Engagement höchste Zufriedenheit erreichen möchten. enercity: aktiv, persönlich, kompetent. Die Stadtwerke Hannover AG schafft mit

Mehr

DAW SE. Innovative Beschichtungssysteme seit 1895. VDR-Praxistag Geschäftsreisen Kreditkarten im Unternehmen 27.11.2015. Seite 1

DAW SE. Innovative Beschichtungssysteme seit 1895. VDR-Praxistag Geschäftsreisen Kreditkarten im Unternehmen 27.11.2015. Seite 1 DAW SE Innovative Beschichtungssysteme seit 1895 Seite 1 Kennzahlen DAW Europas größter privater Farbenhersteller, insgesamt die Nummer 3. Marktführer in Deutschland, Österreich und der Türkei. Gesamtumsatz

Mehr

TRAVEL MANAGER IM MITTELSTAND

TRAVEL MANAGER IM MITTELSTAND TRAVEL MANAGER IM MITTELSTAND Kerstin Klee, Travel Managerin, Webasto SE Aufgaben, Herausforderungen und Positionierung im Unternehmen Was tun wir in den nächsten 90 Minuten Wir sprechen über folgende

Mehr

Erfolgreiches Online Travel Management

Erfolgreiches Online Travel Management Erfolgreiches Online Travel Management Günstige Serviceentgelte Neutraler Vergleich aller Anbieter Mehr Komfort in der Reiseorganisation Kostenreduzierung durch Prozessoptimierung 3 Buchungs und Travel

Mehr

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen?

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen? Abteilung D - Dienstleistungszentrum - FACHBEREICH THEMATIK Reisekosten FAQ s zur dienstlichen Kreditkarte (Coporate Card) Inhalt 1. Was versteht man unter einer 'Corporate Card'? 2. Um welchen Kartenanbieter

Mehr

Ein herzliches Willkommen

Ein herzliches Willkommen Ein herzliches Willkommen 1998 Die Gründung Die TourisMarketing Service GmbH wird im Mai 1998 in der Hansestadt Stralsund ins Leben gerufen. 1998 Der TRAVELBOX Hotelführer wurde in den Versionen Deutschland

Mehr

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card in ihren geschäftsausgaben steckt etwas besonderes Mehr liquidität, attraktive prämien und Serviceleistungen die american express business gold card ist für sie da. American Express Services Europe Limited

Mehr

OPEN BOOKING UND MANAGED TRAVEL 2.0

OPEN BOOKING UND MANAGED TRAVEL 2.0 Drei Länder, ein Ziel: Mobilität, die verbindet D-A-CH Mobilitätskonferenz 19. bis 20. November 2013 OPEN BOOKING UND MANAGED TRAVEL 2.0 Eine Begriffsbestimmung Wie der Begriff heute auch verwendet wird

Mehr

AirPlus Purchasing Card. Das Abrechnungskonto für Ihr Beschaffungsmanagement.

AirPlus Purchasing Card. Das Abrechnungskonto für Ihr Beschaffungsmanagement. AirPlus Purchasing Card. Das Abrechnungskonto für Ihr Beschaffungsmanagement. 60 Prozent aller indirekten Ausgaben werden in den meisten Unternehmen nicht nachverfolgt. 24 Prozent aller Unternehmen sehen

Mehr

HIER KÖNNTE IHR FIRMENNAME STEHEN

HIER KÖNNTE IHR FIRMENNAME STEHEN HIER KÖNNTE IHR FIRMENNAME STEHEN SELECT REISEN IHRE ERSTE WAHL! So individuell wie jeder Kunde sind auch seine Ansprüche. Genauso individuell sind auch unsere Lösungen für ihn. Umso besser, dass es auch

Mehr

Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft.

Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft. Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft. payment services Die Aduno Gruppe unterstützt Sie im täglichen Geldverkehr. Machen Sie mit der Aduno Gruppe den ersten Schritt in die bargeldlose

Mehr

Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte. Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Inhalte: Manager und Mobilität

Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte. Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Inhalte: Manager und Mobilität UNTERSUCHUNGSDESIGN Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Grundgesamtheit: WdF - Mitglieder Stichprobe: n= 287 Inhalte: Manager und Mobilität Feldarbeit:

Mehr

AirPlus Corporate Cards. Die Kreditkartenlösungen für Ihr Geschäftsreisemanagement.

AirPlus Corporate Cards. Die Kreditkartenlösungen für Ihr Geschäftsreisemanagement. AirPlus Corporate Cards. Die Kreditkartenlösungen für Ihr Geschäftsreisemanagement. 1 2 3 4 Was wünschen Sie sich von einem optimalen Geschäftsreisemanagement? Weltweit mehr Mobilität, Flexibilität und

Mehr

FORUM 6. Goodbye Travel Manager Hello Mobilty Manager!

FORUM 6. Goodbye Travel Manager Hello Mobilty Manager! FORUM 6 Goodbye Travel Manager Hello Mobilty Manager! 1 Frühjahrstagung für Geschäftsreise- und Mobilitätsmanagement, 23. bis 24. April 2015, Wiesbaden Traditionelle Aufgaben Welche traditionellen Tätigkeiten

Mehr

AirPlus Information Manager. Das Analyse-Instrument für Ihr Reisekostenmanagement.

AirPlus Information Manager. Das Analyse-Instrument für Ihr Reisekostenmanagement. AirPlus Information Manager. Das Analyse-Instrument für Ihr Reisekostenmanagement. Was würden Sie gerne an Ihrem Reise kostenmanagement verbessern? Nachvollziehen, wer wann wo und wofür welche Kosten verursacht

Mehr

American Express Global Business Travel ITB Young Professional Day ANTON LILL, VP/GENERAL MANAGER GBT GERMANY BERLIN, 5 MÄRZ 2014

American Express Global Business Travel ITB Young Professional Day ANTON LILL, VP/GENERAL MANAGER GBT GERMANY BERLIN, 5 MÄRZ 2014 American Express Global Business Travel ITB Young Professional Day ANTON LILL, VP/GENERAL MANAGER GBT GERMANY BERLIN, 5 MÄRZ 2014 AGENDA American Express A Travel Management Company Unser Stipendiatenprogramm

Mehr

global-office.de Chancen, Konzepte, Perspektiven Herzlich Willkommen

global-office.de Chancen, Konzepte, Perspektiven Herzlich Willkommen Chancen, Konzepte, Perspektiven Herzlich Willkommen Innovatives office management neue Ideen für Bildung & Beruf marktführende Dienstleistungen aus einer Hand Sie kennen alle. Einkaufsgemeinschaften Marketing-Strategie-Beratungen

Mehr

Die Hospitality Solution

Die Hospitality Solution Payment Services Die Hospitality Solution Für die Gastronomie Für Sie und Ihre Gäste: die Hospitality Solution von SIX Inhaltsverzeichnis SIX Payment Services 04 Das Kunden-Erlebnis 05 Die Hospitality

Mehr

AdunoAccess: Verwalten Sie Ihr Geschäft einfach online.

AdunoAccess: Verwalten Sie Ihr Geschäft einfach online. Verständlich: Informationen im Überblick. Ihr zuverlässiger Partner für Terminal-Lösungen und mehr. Auf www.aduno.ch finden Sie das Login zu Ihrem AdunoAccess. Wer wir sind Als einziges Schweizer Unternehmen

Mehr

AirPlus International Travel Management Study 2017 Teil 2 Mobile, virtuelle und traditionelle Zahlungsarten auf Geschäftsreisen

AirPlus International Travel Management Study 2017 Teil 2 Mobile, virtuelle und traditionelle Zahlungsarten auf Geschäftsreisen AirPlus International Travel Management Study 2017 Teil 2 Mobile, virtuelle und traditionelle Zahlungsarten auf Geschäftsreisen DEUTSCHLAND Halten Travel Manager beim Bezahlen mit den Reisenden Schritt?

Mehr

IT takes more than systems. MICROSOFT DYNAMICS NAV Ein ganzheitliches und flexibles System für Ihren Erfolg. halvotec.de

IT takes more than systems. MICROSOFT DYNAMICS NAV Ein ganzheitliches und flexibles System für Ihren Erfolg. halvotec.de IT takes more than systems MICROSOFT DYNAMICS NAV Ein ganzheitliches und flexibles System für Ihren Erfolg halvotec.de Microsoft Dynamics Nav Die bewährte ERP Lösung von Microsoft LEISTUNGSSTARK & FLEXIBEL

Mehr

Die Controlling-Software für vollen Durchblick bei Ihren ITK-Kosten

Die Controlling-Software für vollen Durchblick bei Ihren ITK-Kosten www.aurenz.de Die Controlling-Software für vollen Durchblick bei Ihren ITK-Kosten Verursachergerechte Zuordnung, langfristige Kostenplanung, neue Einsparpotenziale Die MeiSTeN ChefS finden ihre itk-kosten

Mehr

AirPlus International Travel Management Study 2017 Teil 1 Prognose für Kosten und Buchungen von Geschäftsreisen. Wohin geht die Reise im Jahr 2017?

AirPlus International Travel Management Study 2017 Teil 1 Prognose für Kosten und Buchungen von Geschäftsreisen. Wohin geht die Reise im Jahr 2017? AirPlus International Travel Management Study Teil 1 Prognose für Kosten und Buchungen von Geschäftsreisen DEUTSCHLAND Wohin geht die Reise im Jahr? zum Start des neuen Jahres bringen wir Ihnen die aktuellsten

Mehr

Reisen?

Reisen? Reisen? www.reeg.com Das sind wir... Tauchen Sie ein...... in die spannende Welt des Reisens und entdecken Sie die Vielfalt unseres Angebots! Lassen Sie sich einfach treiben... Der beste Start für jede

Mehr

Bankingpakete VP Bank AG, gültig ab 1. Oktober 2015

Bankingpakete VP Bank AG, gültig ab 1. Oktober 2015 Bankingpakete VP Bank AG, gültig ab 1. Oktober 2015 Die Bankingpakete der VP Bank Ihr Vermögen hat nur das Beste verdient: einen Bankpartner, der professionellen Service und erst klassige Lösungen bietet

Mehr

RFID / NFC-Technologie als Reisebegleiter der Zukunft

RFID / NFC-Technologie als Reisebegleiter der Zukunft RFID / NFC-Technologie als Reisebegleiter der Zukunft Seite 1 Mobile Payment Smart(phone) Solutions Ulli Danz, Head of Research and Development, Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH RFID / NFC-Technologie

Mehr

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN.

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. Apps Homepages SEO Google Social Media Das Örtliche Das Telefonbuch Gelbe Seiten Adressbücher Beratung & Full Service IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. Erfolgreiches Marketing vor Ort. Bei uns stehen Sie

Mehr

Mit Karte heißt mit girocard.

Mit Karte heißt mit girocard. Mit Karte heißt mit girocard. M us te rb MAXI an k M USTE R Die girocard ihrer Banken und Sparkassen Über 100 Millionen girocards und eine nur für Sie. Ihre girocard ist Ihre ganz persönliche Freiheit,

Mehr

Der Systemanbieter für intelligente Dokumenten-Management-Lösungen

Der Systemanbieter für intelligente Dokumenten-Management-Lösungen Kommunikations-Systeme Vertrieb Der Systemanbieter für intelligente Dokumenten-Management-Lösungen Die perfekte Verbindung von Kopierern, Druckern, Scanner und Software ist unsere Kernkompetenz und Ihr

Mehr

IMMOBILIEN SIND MEHR WERT

IMMOBILIEN SIND MEHR WERT IMMOBILIEN SIND MEHR WERT Eine Marke der Emch+Berger AG Gesamtplanung Hochbau IHR GEWINN IST UNSER FOKUS RICHTUNGSWEISEND UND ÜBERLEGT ZUM ZIEL Erfolgreiche Immobilien gehen aus der Symbiose von Konzipierung,

Mehr

Geschäftskunden Kontoübersicht

Geschäftskunden Kontoübersicht Geschäftskunden Kontoübersicht Unsere Konten und Karten für Geschäftskunden im Überblick ZAHLEN Eignung Geschäftskonto (Kontokorrent) Das Basiskonto für geschäftliche Zwecke Eurokonto Das Geschäftskonto

Mehr

Bankomatkarte Mobil Bezahlen mit dem Smartphone. Dr. Rainer Schamberger, CEO rainer.schamberger@psa.at iir Cashless 28.10.2015

Bankomatkarte Mobil Bezahlen mit dem Smartphone. Dr. Rainer Schamberger, CEO rainer.schamberger@psa.at iir Cashless 28.10.2015 Bankomatkarte Mobil Bezahlen mit dem Smartphone Dr. Rainer Schamberger, CEO rainer.schamberger@psa.at iir Cashless 28.10.2015 Was passiert gerade? Stehen wir vor einer Revolution? Sind wir mitten drin?

Mehr

Hotelbuchungsplattform für kostenbewusste Geschäftsreisende. gegründet: 04/1998. Stralsund/ Germany. Standort: Mitarbeiter: ca.

Hotelbuchungsplattform für kostenbewusste Geschäftsreisende. gegründet: 04/1998. Stralsund/ Germany. Standort: Mitarbeiter: ca. TourisMarketing Service GmbH gegründet: 04/1998 Standort: Stralsund/ Germany Mitarbeiter: ca. 150 Sept. 2002: Geschäftsführer: Gründung des Corporate Rates Club als Abteilung der TourisMarketing Service

Mehr

Amadeus e-travel Management. Für clevere. Travel Assistants

Amadeus e-travel Management. Für clevere. Travel Assistants Amadeus e-travel Management Sales & e-commerce Für clevere Travel Assistants Für clevere Travel Assistants Schnell im Internet buchen e-travel Management ist ein Internet- Buchungsportal für Geschäftsreisende.

Mehr

Platzverwaltung sofort auf Knopfdruck.

Platzverwaltung sofort auf Knopfdruck. Platzverwaltung Logistikaufträge erstellen Platzverwaltung sofort auf Knopfdruck. Prozesse definieren 1 SPACE MASTER ist ideal, wenn Sie: einen oder mehrere Plätze (compounds) betreiben. auf diesen Plätzen

Mehr

ZKB MasterCard Business Card

ZKB MasterCard Business Card 220280 11/12 Papier umweltfreundlich produziert in ISO-14001-zertifiziertem Betrieb. ZKB MasterCard Business Card Die massgeschneiderte Kreditkarte für KMU Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Es sind meist

Mehr

Die unabhängige Einkaufsplattform

Die unabhängige Einkaufsplattform Die unabhängige Einkaufsplattform Einkaufen ohne HOGASHOP Einkaufen ohne HOGASHOP Unterschiedliche Bestell-Prozesse (Telefon, Fax, E-Mail, E-Shop) Übersicht der Bestellprozesse ist schwierig Grosser Aufwand

Mehr

Kartenzahlung aus einer Hand weltweit und vor Ort

Kartenzahlung aus einer Hand weltweit und vor Ort Kartenzahlung aus einer Hand weltweit und vor Ort Über Elavon U.S. Bank Elavon ist ein Tochterunternehmen der U.S. Bank + U.S. Bank ist das fünftgrößte Finanzinstitut der USA + Solide Finanzbasis, Anlagevermögen

Mehr

KMUStart. Das clevere Basispaket für KMU

KMUStart. Das clevere Basispaket für KMU KMUStart Das clevere Basispaket für KMU Ihr Start in eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung Als Klein- und Mittelunternehmen bilden Sie das Rückgrat unserer Wirtschaft. Sie produzieren erstklassige Produkte,

Mehr

Unser Prinzip: Verantwortungsvolles Handeln.

Unser Prinzip: Verantwortungsvolles Handeln. Unser Prinzip: Verantwortungsvolles Handeln. Der Wille, uns ständig weiterzuentwickeln, ohne unsere historischen Wurzeln zu vergessen, hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind. Zu mehr als einer Bank:

Mehr

Das epunkt Partnermodell

Das epunkt Partnermodell Das Partnermodell Internet Recruiting GmbH OK Platz 1a, 4020 Linz Österreich T.+43 (0)732 611 221-0 F.+43 (0)732 611 221-20 office@.com www..com Gerichtsstand: Linz FN: 210991g DVR: 4006973 UID: ATU60920427

Mehr

Exklusiv für Mitglieder: die TCS MasterCard. Jahresgebühr im 1. Jahr geschenkt!

Exklusiv für Mitglieder: die TCS MasterCard. Jahresgebühr im 1. Jahr geschenkt! Exklusiv für Mitglieder: die TCS MasterCard Jahresgebühr im 1. Jahr geschenkt! Innovativ, sicher, vorteilhaft Die Karte für TCS Mitglieder Für TCS Mitglieder gibt es nur eine Kreditkarte, die TCS MasterCard.

Mehr

MasterCard Corporate Card Geschäftsausgaben effizient abwickeln

MasterCard Corporate Card Geschäftsausgaben effizient abwickeln MasterCard Corporate Card Geschäftsausgaben effizient abwickeln Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Zeit und Geld im Spesenmanagement sparen Spesenformularen nachrennen, mühsam Einzelrechnungen

Mehr

Ergebnis verbessern durch. Kostenmanagement. auf

Ergebnis verbessern durch. Kostenmanagement. auf Ergebnis verbessern durch Kostenmanagement HON ERFO ORA auf LGSB R ASIS Ihre Experten für KOSTENMANAGEMENT Johannes Norrenbrock Diplom-Kaufmann Geschäftsführer Sarah-Maria Gerwing Bachelor of Laws Sascha

Mehr

Persönlich gut beraten

Persönlich gut beraten Persönlich gut beraten Ganz in Ihrer Nähe Überall auf der Welt Immer dort, wo Sie ihn brauchen Ihr Ecovis Berater. Ob als Privatperson oder als Unternehmer, ob im Inland oder international wir sind an

Mehr

der führende gruppenreiseanbieter

der führende gruppenreiseanbieter der führende gruppenreiseanbieter 2 Wer wir sind www.kuonigrouptravel.com der weltweit führende gruppenreiseanbieter Kuoni Group Travel Experts ist das Ergebnis einer Fusion zwischen zwei außergewöhnlich

Mehr

Sto AG Maßgeschneiderte Leistungen für die Wohnungswirtschaft

Sto AG Maßgeschneiderte Leistungen für die Wohnungswirtschaft Sto AG Maßgeschneiderte Leistungen für die Wohnungswirtschaft Kennen Sie eigentlich Sto? Sto? Das sind doch die mit dem gelben Eimer. Stimmt genau! Doch wer uns besser kennt, weiß auch, dass das zwar richtig,

Mehr

Reisezahlungsmittel. Unbeschwert den Urlaub geniessen

Reisezahlungsmittel. Unbeschwert den Urlaub geniessen Reisezahlungsmittel Unbeschwert den Urlaub geniessen 0000 GOOD THRU 0000 VALID THRU 0000 VALID THRU SZKB MasterCard/Visa SZKB PrePaid MasterCard 4627 0000 0000 0000 00/00 JACQUES MUELLER Mit der Kreditkarte

Mehr

we bring epayment to life!

we bring epayment to life! we bring epayment to life! Gutscheinkarten Prepaid Mobilfunk Eigene Gutscheinkarten Zahlungsverkehr ecommerce Corporate Incentives Firmenstruktur Euronet Worldwide, Inc. steht seit mehr als 20 Jahren für

Mehr

MASSGESCHNEIDERTE IT-DIENSTLEISTUNGEN

MASSGESCHNEIDERTE IT-DIENSTLEISTUNGEN MASSGESCHNEIDERTE IT-DIENSTLEISTUNGEN Wir bieten Ihnen IT-Dienstleistungen an, hinter welchen wir stehen können. Mit einer Erfahrung von über 20 Jahren ist Ihre IT-Infrastruktur bei uns in guten Händen.

Mehr

Unsere Zusammenarbeit definieren wir durch standardisierte Verträge, in denen alle erforderlichen Parameter festgehalten werden.

Unsere Zusammenarbeit definieren wir durch standardisierte Verträge, in denen alle erforderlichen Parameter festgehalten werden. Interim Management Lösung. EXPERTISE. Interim Manager sind keine Übermenschen. Zugegeben, da haben wir mit unserem Titelbild ein wenig übertrieben. Aber sie müssen sprichwörtlich über den Dingen stehen,

Mehr

DIE GESCHÄFTSREISEMESSE DEUTSCHLANDS IHRE EINLADUNG VON

DIE GESCHÄFTSREISEMESSE DEUTSCHLANDS IHRE EINLADUNG VON DIE GESCHÄFTSREISEMESSE DEUTSCHLANDS IHRE EINLADUNG VON Sie sind herzlich eingeladen zur sechsten Business Travel Show vom 30. September bis 1. Oktober 2009 in Düsseldorf. Geschäftsreisen und Meetings

Mehr

MasterCard Business Card Die ideale Kreditkarte für KMU

MasterCard Business Card Die ideale Kreditkarte für KMU MasterCard Business Card Die ideale Kreditkarte für KMU Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten Es sind meist kleine und mittlere Unternehmen, welche die

Mehr

Corporate Card Programm. Volkswagen Konzern

Corporate Card Programm. Volkswagen Konzern Corporate Card Programm Volkswagen Konzern 1 Thomas Bammel Teamleader Bankoperation V O L K S W A G E N AKTIENGESELLSCHAFT 011 1842-44 / K-FTT D-38436 Wolfsburg Germany Tel. +49-5361-9-24237 e-fax +49-5361-9-57-24237

Mehr

Geschäftsreisen mit BCD Travel Wir bringen Sie ins Geschäft!

Geschäftsreisen mit BCD Travel Wir bringen Sie ins Geschäft! Unser Unternehmen Geschäftsreisen mit BCD Travel Wir bringen Sie ins Geschäft! BCD Travel verbindet einzigartig in der Branche eine globale Präsenz mit den Werten eines eigentümergeführten Unternehmens

Mehr

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit Geld in seiner praktischsten und einfachsten Form Heute zahlen Sie weltweit unbeschwert bargeldlos. Das ist nicht nur sicher

Mehr

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert den Urlaub geniessen

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert den Urlaub geniessen REISEZAHLUNGSMITTEL Unbeschwert den Urlaub geniessen 0000 GOOD THRU 0000 VALID THRU 0000 VALID THRU SZKB VISA/ MASTERCARD SZKB PREPAID MASTERCARD 4627 0000 0000 0000 JACQUES MUELLER 00/00 Mit der Kreditkarte

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation ConCardis der führende Anbieter im bargeldlosen Zahlungsverkehr Nr.1 im deutschen Kreditkartenacquiring Nr. 13 im europäischen Acquiring 1 Nr.1 in Europa im High-Value Acquiring

Mehr

IWM OTTO Baubetreuung GmbH. Ihre zuverlässige Hausverwaltung

IWM OTTO Baubetreuung GmbH. Ihre zuverlässige Hausverwaltung IWM OTTO Baubetreuung GmbH Ihre zuverlässige Hausverwaltung IWM OTTO Baubetreuung Ihr zuverlässiger Partner Wenn es um die Verwaltung Ihrer Immobilie geht, sind wir von der IWM Otto Baubetreuung GmbH Ihr

Mehr

Industrie 4.0. Sensoren, Regler und Antriebe für Ihre Produktionskette, ausgestattet mit hochmoderner Technik!

Industrie 4.0. Sensoren, Regler und Antriebe für Ihre Produktionskette, ausgestattet mit hochmoderner Technik! Industrie 4.0 Sensoren, Regler und Antriebe für Ihre Produktionskette, ausgestattet mit hochmoderner Technik! Die Zukunft wird smart Smart Operations Intelligente Prozesse Smart Network Horizontale und

Mehr

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz Kontomodelle Unser Filialnetz in der Kurpfalz Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Volksbank Kurpfalz H + G BANK eg Hauptstraße 46 69117 Heidelberg Telefon 06221 9090 Telefax 06221

Mehr

Normen. Einfach. Managen. Mit Beratung und Lösungen von Beuth.

Normen. Einfach. Managen. Mit Beratung und Lösungen von Beuth. Normen. Einfach. Managen. Mit Beratung und Lösungen von Beuth. METADATEN SERVICE SOFTWARE DOKUMENTE Wer seine Normen im Griff hat, ist klar im Vorteil DIN-Normen und andere technische Regeln sind wichtige

Mehr

Piepenbrock Facility Management Wir verstehen Gebäude.

Piepenbrock Facility Management Wir verstehen Gebäude. www.piepenbrock.de/fm Piepenbrock Facility Management Wir verstehen Gebäude. QUALITÄT Verantwortung übernehmen. Hält Sie das Steuern der Facility Services von Ihren eigentlichen Aufgaben ab? Das sollte

Mehr

Ihre Experten für Informationstechnik

Ihre Experten für Informationstechnik Ihre Experten für Informationstechnik Flensburg Berlin Mehrwert für Ihr Unternehmen Für einen entspannten Arbeitsprozess Alles aus einer Hand Schnelle Reaktionszeiten Zeitersparnis Datensicherheit für

Mehr

Strom und Erdgas bundesweit INDIVIDUELLE STRATEGIEN FÜR IHREN ENERGIEEINKAUF. Sicherheit und Transparenz für den Mittelstand

Strom und Erdgas bundesweit INDIVIDUELLE STRATEGIEN FÜR IHREN ENERGIEEINKAUF. Sicherheit und Transparenz für den Mittelstand Strom und Erdgas bundesweit INDIVIDUELLE STRATEGIEN FÜR IHREN ENERGIEEINKAUF Sicherheit und Transparenz für den Mittelstand Strategischer Energieeinkauf Ein verlässlicher Partner für langfristige Geschäfte

Mehr