In diesem Buch Visuelles Inhaltsverzeichnis Die Tastatur Die Maus Die CD-ROM zum Buch... 26

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "In diesem Buch Visuelles Inhaltsverzeichnis Die Tastatur Die Maus Die CD-ROM zum Buch... 26"

Transkript

1 Inhaltsverzeichnis In diesem Buch Visuelles Inhaltsverzeichnis Die Tastatur Die Maus Die CD-ROM zum Buch Die CD-ROM installieren Die Testfragen verwenden Das Computer-Lexikon verwenden Die Übungsdateien verwenden Die CD-ROM deinstallieren Kapitel 1: PowerPoint kennen lernen : PowerPoint starten : PowerPoint beenden : Das PowerPoint-Fenster : Die Ansichten einer Präsentation Inhaltsverzeichnis 5

2 Kapitel 2: Hilfe für PowerPoint : Stellen Sie PowerPoint Ihre Fragen : In der PowerPoint-Hilfe nachschlagen : Hilfe in den Dialogfeldern : Recherchieren Kapitel 3: Neue Präsentationen erstellen : Eine leere Präsentation verwenden : Eine Entwurfsvorlage verwenden : Den Autoinhalt-Assistenten verwenden : Präsentationen speichern und schließen : Eine vorhandene Präsentation öffnen : Spezielle Speicherorte Kapitel 4: Mit Folien arbeiten : Neue Folien einfügen : Folien aus anderen Präsentationen einfügen : Folien kopieren, verschieben und löschen : Die Seite einrichten : Sich in der Präsentation bewegen Kapitel 5: Textfolien erstellen : Mit Platzhaltern arbeiten : Text formatieren : Aufzählungen und Nummerierte Listen : Die Zeilenabstände einstellen PowerPoint 2003 einfach klipp & klar

3 24: Die Rechtschreibprüfung : Textstellen suchen Kapitel 6: Mit Tabellen arbeiten : Folien mit Inhaltslayout verwenden : Eine Tabelle in eine leere Folie einfügen : Eine Tabelle zeichnen : Zellen verbinden und teilen : Zeilen und Spalten einfügen und entfernen : Zeilen und Spalten verteilen : Die Linien einer Tabelle formatieren : Den Tabellenhintergrund einfärben : Tabellentext ausrichten : Eine Excel-Tabelle auf einer Folie einfügen Kapitel 7: Diagramme und Schaubilder verwenden : Diagramme verwenden : Den Diagrammtyp wählen : Diagramme formatieren : Ein benutzerdefiniertes Diagramm erstellen : Ein Organigramm verwenden : Ein Zyklusdiagramm verwenden : Weitere Diagrammtypen Kapitel 8: Zeichenobjekte und AutoFormen : Die Symbolleiste Zeichnen : Linien und Pfeile Inhaltsverzeichnis 7

4 45: Verschiedene Linienattribute zuweisen : AutoFormen verwenden : Linien-, Füllfarben und Fülleffekte : Flexible Verbinder : Standardoptionen für neue Objekte : Schattenwurf einsetzen : Zeichenobjekte beschriften : Textfelder einfügen : Besondere Texteffekte mit WordArt Kapitel 9: Zeichenobjekte bearbeiten : Die Anordnung von Objekten verändern : Zeichenobjekte gruppieren : Objekte ausrichten oder verteilen : Objekte drehen oder kippen : Zeichnungen als Grafik speichern Kapitel 10: Grafiken und Fotos einfügen : ClipArts im Aufgabenbereich einfügen : ClipArts aus dem Inhaltslayout einfügen : Den Clip Organizer verwenden : Eigene Sammlungen anlegen : Bilder aus dem Clip Organizer einfügen : Clips online suchen : Grafiken aus Dateien einfügen PowerPoint 2003 einfach klipp & klar

5 Kapitel 11: Grafiken und Fotos bearbeiten : Die Bildgröße anpassen : Bilder zuschneiden : Die Farbe verändern : Kontrast und Helligkeit : Farben austauschen : Eine Farbe transparent erscheinen lassen : Einen Rahmen um ein Bild legen : Ein Bild komprimieren : Ein Fotoalbum erstellen Kapitel 12: Notizenseiten für den Vortrag : Text auf Notizenseiten eingeben : Den Notizentext formatieren Kapitel 13: Präsentationen drucken : Folien drucken : Notizen drucken : Handzettel drucken : Den Standarddrucker definieren : Checkliste zum Drucken Kapitel 14: Änderungen an der gesamten Präsentation : Ein Farbschema einsetzen : Ein eigenes Farbschema entwickeln : Den Folienhintergrund bearbeiten : Den Folienmaster anzeigen Inhaltsverzeichnis 9

6 86: Den Titelmaster hinzufügen : Mehrere Folienmaster zulassen : Eine eigene Entwurfsvorlage erstellen : Den Notizenmaster bearbeiten : Den Handzettelmaster bearbeiten : Kopf- und Fußzeilen verwenden : Kopf- und Fußzeilen auf Folien bearbeiten Kapitel 15: Die Bildschirmpräsentation : Einen Folienübergang festlegen : Folien ausblenden : Ein Animationsschema einsetzen : Benutzerdefinierte Animationen : Text animieren : Diagramme animieren : Animationspfade verwenden : Interaktive Schaltflächen benutzen : Zielgruppenorientierte Präsentationen : Die Bildschirmpräsentation einrichten : Präsentationen auf CD verpacken Kapitel 16: Multimedia mit PowerPoint : Den Vortragstext aufzeichnen : Videoclips zu einer Präsentation hinzufügen : Sound zu einer Präsentation hinzufügen : Eine Präsentation als Webseite speichern PowerPoint 2003 einfach klipp & klar

7 Anhang A: QuickHelp : Einen Aufgabenbereich öffnen : Folien markieren : Eine neue Folie einfügen : Symbolleisten ein- oder ausblenden : Symbolleisten in 2 Reihen zeigen : Menüs aus ihrer Verankerung lösen : Zwischen verschiedenen Ansichten wechseln Anhang B: Glossar Stichwortverzeichnis Inhaltsverzeichnis 11

PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6

PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6 PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6 ~ Vorwort Herzlich willkommen! Über dieses Buch Schreibweisen und Konventionen Hinweise zu den verwendeten Symbolen Vielen Dank Kapitel 1 Für Einsteiger

Mehr

Maria Hoeren Saskia Gießen. Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010

Maria Hoeren Saskia Gießen. Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010 Maria Hoeren Saskia Gießen Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010 Einleitung 13 Lernen - Üben - Anwenden 13 Über das Buch 14 mdie Oberfläche von PowerPoint 19 PowerPoint kennenlernen 20

Mehr

1 Die Arbeitsumgebung von PowerPoint...11

1 Die Arbeitsumgebung von PowerPoint...11 Inhalt 1 Die Arbeitsumgebung von PowerPoint...11 1.1 PowerPoint starten... 12 1.2 Die Programmoberfläche... 13 Titelleiste... 13 Menüband... 14 Der Arbeitsbereich... 15 Statusleiste... 16 1.3 Befehlseingabe...

Mehr

Pia Bork. Microsoft. PowerPoint 2010. Inklusive CD-ROM

Pia Bork. Microsoft. PowerPoint 2010. Inklusive CD-ROM Pia Bork Microsoft PowerPoint 2010 Inklusive CD-ROM Numerisch 3D 68 A Aktionseinstellung 369 Animation 95 Animationsarten 96 Ausgangseffekt 327 Diagramm 256 Hervorhebungseffekt 310, 322 hinzufügen 96 löschen

Mehr

1 Erste Schritte mit PowerPoint 11. 2 Passen Sie PowerPoint an Ihren Arbeitsstil an. 3 Präsentationstexte formatieren und gliedern. Inhaltsverzeichnis

1 Erste Schritte mit PowerPoint 11. 2 Passen Sie PowerPoint an Ihren Arbeitsstil an. 3 Präsentationstexte formatieren und gliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Erste Schritte mit PowerPoint 11 PowerPoint starten................................ Text in Platzhalter eingeben.......................... Weitere Folien einfügen und das Layout ändern.......... Ein

Mehr

Henning Schmidt www.gastroedv.de

Henning Schmidt www.gastroedv.de Henning Schmidt www.gastroedv.de PowerPoint Skript für Hotellerie, Gastronomie und Catering PowerPoint Version 2003 1 Grundeinstellungen und Formatierung... 2 1.1 Start und Anwendungsfenster... 2 1.2 Vorbereitende

Mehr

Präsentation mit PowerPoint

Präsentation mit PowerPoint /Präsentationsgrafik, WS 05/06 1 Einsatz von Präsentationen Ziel einer Präsentation: eine Botschaft oder ein Argument kommunizieren Erfolg: nur wenn kreativ und strategisch sinnvoll präsentiert wird Mit

Mehr

1 Vorbemerkungen 1. 1.1 Tasten-Bezeichnungen und Infos... 1. 2 Präsentieren 2

1 Vorbemerkungen 1. 1.1 Tasten-Bezeichnungen und Infos... 1. 2 Präsentieren 2 Inhaltsverzeichnis Workshop PowerPoint 2103 Vertiefungskurs Inhaltsverzeichnis 1 Vorbemerkungen 1 1.1 Tasten-Bezeichnungen und Infos... 1 2 Präsentieren 2 2.1 Planung/Vorbereitung... 2 2.2 Durchführung...

Mehr

PowerPoint 2003. Kurzanleitung

PowerPoint 2003. Kurzanleitung PowerPoint 2003 Kurzanleitung 1 Der Startbildschirm... 3 1.1 Platzhalter für Text... 3 2 Neue Folie... 4 3 Text formatieren... 4 3.1 Zeichen formatieren... 5 3.2 Text ausrichten... 5 3.3 Nummerierung und

Mehr

PowerPoint Seminare. Excel Basismodule

PowerPoint Seminare. Excel Basismodule Excel Basismodule PowerPoint Seminare Grund- und Aufbaukurse... 2 Microsoft PowerPoint Grundlagen... 2 Microsoft PowerPoint Aufbaukurs... 3 PowerPoint Umsteigerkurse Vertiefungsworkshops... 4 Neues in

Mehr

Einführung in das Präsentationsprogramm PowerPoint von Windows

Einführung in das Präsentationsprogramm PowerPoint von Windows Einführung in das Präsentationsprogramm PowerPoint von Windows Der Aufbau einer PowerPoint Präsentation Folienlayout Der Folien Master Foliendesign Erstellen von neuen Slides Zeichen, Tabellen, Diagramme,

Mehr

PRÄSENTATION FÜR ECDL. Inhaltsverzeichnis

PRÄSENTATION FÜR ECDL. Inhaltsverzeichnis PRÄSENTATION FÜR ECDL INHALT Inhaltsverzeichnis 1 Präsentieren mit PowerPoint... 1 1.1 Erläuterungen zum Inhalt... 1 1.2 Einleitung... 1 1.3 Präsentation planen... 2 2 PowerPoint starten und beenden...

Mehr

Objekte erstellen und modifizieren

Objekte erstellen und modifizieren In diesem Kapitel erlernen Sie, wie Sie Tabellen, Grafiken oder andere multimediale Objekte in PowerPoint Präsentationen einbauen und Diagramme bzw. Organigramme erstellen. Was erfahren Sie in diesem Kapitel?

Mehr

Erstellen von Bildschirmpräsentationen mit Powerpoint 2003

Erstellen von Bildschirmpräsentationen mit Powerpoint 2003 Erstellen von Bildschirmpräsentationen mit Powerpoint 2003 Vorgang 1. PowerPoint öffnen 2. Titel eingeben 3. Neue Folie erstellen 4. Folie gestalten 4.1 Objekte einfügen Befehle Doppelklick auf Programmsymbol

Mehr

Anleitung + Beispiele Edi Bauer

Anleitung + Beispiele Edi Bauer Inhaltsverzeichnis e-book Microsoft PowerPoint 2003 Anleitung + Beispiele Edi Bauer Vorwort Edi Bauer, D-Weidhütte 2011 1 Inhaltsverzeichnis PowerPoint 2003 effektiv-e-book Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...

Mehr

PowerPoint 2002 und 2003

PowerPoint 2002 und 2003 PowerPoint 2002 und 2003 Klick-für-Klick-Anleitung Inhaltsfolie (3) Das PowerPoint-Anwendungsfenster (4) Leere Präsentation aktivieren (5) Titel durch Klicken hinzufügen (6) Automatische Korrektur (7)

Mehr

1.Vorbereitung und Planung...6. 2.Präsentationsgestaltung...25

1.Vorbereitung und Planung...6. 2.Präsentationsgestaltung...25 INHALT 1.Vorbereitung und Planung...6 Sinn und Zweck einer Präsentation...6 Planung einer Präsentation...8 Publikumsanalyse...8 Schaffen Sie sich Themenklarheit...9 Informationen sammeln und aufbereiten...11

Mehr

POWERPOINT-EINFÜHRUNG. Inhaltsverzeichnis

POWERPOINT-EINFÜHRUNG. Inhaltsverzeichnis POWERPOINT-EINFÜHRUNG INHALT Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 1 2 Planung einer PowerPoint Präsentation... 2 2.1 Sinn und Zweck einer Präsentation... 2 2.2 Ausgangslage... 2 3 PowerPoint starten und

Mehr

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010...

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010... --- Dieses Buch auf einen Blick 9 Für wen dieses Buch ist.................................................... 10 Der Inhalt im Überblick.................................................... 10 Arbeiten

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Einleitung 13. 2. Eine erste Präsentation 45. 3. Textfolien gestalten / Tabellen 63

Inhaltsverzeichnis. 1. Einleitung 13. 2. Eine erste Präsentation 45. 3. Textfolien gestalten / Tabellen 63 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 13 1.1 Allgemein... 13 1.2 Schreibkonventionen... 13 1.3 Was ist eine Präsentation?... 14 1.4 Was ist eine Präsentation in PowerPoint?... 14 1.5 Beispiel einer Präsentation...

Mehr

Über den Autor 7. Einführung 21

Über den Autor 7. Einführung 21 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Über den Autor 7 Einführung 21 Über dieses Buch 21 Konventionen in diesem Buch 22 Was Sie nicht lesen müssen 23 Törichte Annahmen über den Leser 23 Wie dieses Buch

Mehr

Medienarbeit praktisch

Medienarbeit praktisch Medienarbeit praktisch Niedersächsisches Landesinstitut für Schulentwicklung und Bildung (NLI) PowerPoint im Unterricht Arbeitsmaterialien Vorwort PowerPoint im Unterricht Analog Produzieren digital Publizieren

Mehr

Impressum. webalytics GmbH Chemiestrasse 14-15 68623 Lampertheim. eingetragen bei: AG Darmstadt HRB 92603

Impressum. webalytics GmbH Chemiestrasse 14-15 68623 Lampertheim. eingetragen bei: AG Darmstadt HRB 92603 Impressum webalytics GmbH Chemiestrasse 14-15 68623 Lampertheim eingetragen bei: AG Darmstadt HRB 92603 Tel. +49 (6206) 95102-0 Fax +49 (6206) 95102-22 Email: info@webalytics.de Web: www.webalytics.de

Mehr

Schnellübersichten. PowerPoint 2016 Fortgeschrittene Techniken

Schnellübersichten. PowerPoint 2016 Fortgeschrittene Techniken Schnellübersichten PowerPoint 2016 Fortgeschrittene Techniken 1 Präsentationen planen 2 2 Folien mit Designs gestalten 3 3 Vorlagen professionell gestalten 4 4 Passende Farben und Schriftarten einsetzen

Mehr

Wichtige Grundlagen 15

Wichtige Grundlagen 15 Microsoft Office 2010 auf einen Blick 11 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Für wen dieses Buch ist... 14 Der Inhalt im Überblick... 14 Wichtige Grundlagen 15 1 2 Die wichtigsten programmübergreifenden Neuerungen

Mehr

Ms Powerpoint Versionen 2010, 2013, in Französisch, Deutsch, Englisch

Ms Powerpoint Versionen 2010, 2013, in Französisch, Deutsch, Englisch Ms Powerpoint Versionen 2010, 2013, in Französisch, Deutsch, Englisch Ziel Sich die Funktionen eines Präsentationsprogramms aneignen Vorkenntnisse Den Kurs "Einführung in die Informatik" besucht haben

Mehr

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen.

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. Was erfahren Sie in diesem Kapitel? Wie Sie den Folienmaster anwenden

Mehr

bitmedia PowerPoint 2007 Grundlagen Grundlagen Erstellen von Präsentationen Was ist Microsoft Office PowerPoint Programmstart und Benutzeroberfläche

bitmedia PowerPoint 2007 Grundlagen Grundlagen Erstellen von Präsentationen Was ist Microsoft Office PowerPoint Programmstart und Benutzeroberfläche bitmedia PowerPoint 2007 Grundlagen In diesem Kurs erhalten Sie weiterführende Informationen über den effizienten Einsatz von PowerPoint. Sie erfahren Näheres über die Planung einer Präsentation, die Gestaltung

Mehr

EDITH NEUBAUER 2004 INHALT I

EDITH NEUBAUER 2004 INHALT I INHALT Vorwort...3 Inhalt... I 1. Word 2003 - Allgemeines...9 Text eingeben...9 Der Cursor...9 Klicken und Eingeben...10 Absätze und Zeilenumbruch...10 Nicht druckbare Zeichen...10 Text korrigieren...10

Mehr

Word... Seite 1 Excel... Seite 2 Access... Seite 3 PowerPoint... Seite 4 Outlook und OneNote... Seite 5

Word... Seite 1 Excel... Seite 2 Access... Seite 3 PowerPoint... Seite 4 Outlook und OneNote... Seite 5 Modul Word (2003 2013) - Grundlagen Texte bearbeiten, formatieren, drucken Absatz- und Zeichenformate, Vorlagen, Tabstopps, Spalten, Seitenumbruch, Abschnitte, Kopfund Fußzeile, Druckoptionen Grafiken

Mehr

PowerPoint 2007. Hans Gell Schulungen & Dienstleistungen www.hans-gell.de. Übersicht der Schulungsinhalte

PowerPoint 2007. Hans Gell Schulungen & Dienstleistungen www.hans-gell.de. Übersicht der Schulungsinhalte PowerPoint 2007 Übersicht der Schulungsinhalte PowerPoint-Schnellstart Benutzeroberfläche - anpassen der Oberfläche - Vorlagen statt Auto-Inhalt-Assistent - Vorlagen aus Office Online - 1. Teil - PowerPoint-Voreinstellungen

Mehr

Vorwort. Nun wünschen wir Ihnen viel Spass und Erfolg beim Durcharbeiten dieses Lehrmittels.

Vorwort. Nun wünschen wir Ihnen viel Spass und Erfolg beim Durcharbeiten dieses Lehrmittels. Vorwort Präsentationen werden im beruflichen Alltag immer wichtiger: Projekte, Berichte, Versammlun gen werden mit Folien oder Präsentationen vom Laptop unterstützt. Es erstaunt deshalb nicht, dass bei

Mehr

POWERPOINT für Mac. Der Autor Dieter Baach

POWERPOINT für Mac. Der Autor Dieter Baach Zum Lehrmittel Mit diesem farbigen Lehrmittel und den vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen werden die Schüler ihre Computer-Kenntnisse schnell verbessern können. Dies ist wichtig, da in fast allen Berufszweigen

Mehr

Schnellübersichten PowerPoint 2013 - Grundlagen

Schnellübersichten PowerPoint 2013 - Grundlagen Schnellübersichten PowerPoint 2013 - Grundlagen 1 PowerPoint kennenlernen 2 2 Grundlegende Techniken 3 3 Einstieg in die Folienbearbeitung 4 4 Folientexte eingeben und gestalten 5 5 Textinhalte überarbeiten

Mehr

Seminarfragebogen PowerPoint-Schulung

Seminarfragebogen PowerPoint-Schulung Sehr geehrter Kursteilnehmer, um eine für Sie optimale Schulung durchführen zu können, beantworten Sie bitte die folgenden Fragen. Vielen Dank für Ihre Mitarbeit zur optimalen Durchführung der anstehenden

Mehr

Microsoft PowerPoint 2013 auf einen Blick

Microsoft PowerPoint 2013 auf einen Blick Microsoft PowerPoint 2013 auf einen Blick von Eva Kolberg 1. Auflage Microsoft PowerPoint 2013 auf einen Blick Kolberg schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische

Mehr

PowerPoint. Professionelle Vortragsgestaltung mit Bild, Video und Animation

PowerPoint. Professionelle Vortragsgestaltung mit Bild, Video und Animation PowerPoint Professionelle Vortragsgestaltung mit Bild, Video und Animation Agenda Grundlagen Tipps und Tricks im Umgang mit PPT Grafik, Video und Ton Perfekt präsentieren Handout und weitere Informationen

Mehr

Microsoft Powerpoint. Ein Leitfaden für studierende des Fachbereichs Sozialwesens der Hochschule Fulda

Microsoft Powerpoint. Ein Leitfaden für studierende des Fachbereichs Sozialwesens der Hochschule Fulda Microsoft Powerpoint Ein Leitfaden für studierende des Fachbereichs Sozialwesens der Hochschule Fulda Inhaltsverzeichnis 1. Das Programm Microsoft Powerpoint...2 2. Der Beginn...3 3. Neue Folie...3 4.

Mehr

Inhalt 1 2. Dieses Buch auf einen Blick 9. Das Programm kennenlernen 17. Excel-Dateien verwalten 41

Inhalt 1 2. Dieses Buch auf einen Blick 9. Das Programm kennenlernen 17. Excel-Dateien verwalten 41 Inhalt 1 2 3 Dieses Buch auf einen Blick 9 Für wen dieses Buch ist.................................................... 10 Der Inhalt im Überblick.................................................... 10

Mehr

Nachhilfe konkret! 05251-2986530 Mike's Lernstudio

Nachhilfe konkret! 05251-2986530 Mike's Lernstudio Erste Schritte mit PowerPoint 1. PowerPoint kennenlernen 1.1 Präsentationen mit PowerPoint 1.2 PowerPoint starten und beenden 1.3 Das PowerPoint-Anwendungsfenster 1.4 Befehle aufrufen 1.5 Die PowerPoint-Hilfe

Mehr

Thema Seite Claus-Dieter Kuhn

Thema Seite  Claus-Dieter Kuhn 1 Thema Seite Erstellung einer ersten Präsentation...3 Animationen in einer Präsentation...4 Weitere Animationen in einer Präsentation...4 Reihenfolge der Animationen ändern...5 Grafiken einfügen und bearbeiten...5

Mehr

B Programmübergreifende Neuerungen... 41

B Programmübergreifende Neuerungen... 41 INHALT A Windows 7... 9 Kurzübersicht... 9 1. Das Startmenü...10 1.1. Alle Programme anzeigen... 10 1.2. Programme anheften und lösen... 11 1.3. Suchfunktion... 12 1.4. Dateien über Sprunglisten öffnen...

Mehr

BILDER PRÄSENTIEREN MIT POWERPOINT

BILDER PRÄSENTIEREN MIT POWERPOINT BILDER PRÄSENTIEREN MIT POWERPOINT Ziel: Eine selbstlaufende PowerPoint Show erstellen mit Text, Fotos und Grafik. Programmstart Start > Programme > Microsoft PowerPoint Nach dem Programmstart stehen Dialogfenster

Mehr

Folienlayouts, Designs und Master

Folienlayouts, Designs und Master 6 Folienlayouts, Designs und Master In diesem Kapitel: n Folienlayouts ein Überblick n Foliendesigns ein Überblick n Mit Folienlayouts arbeiten n Mit Foliendesigns arbeiten n Folienmaster ein Überblick

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Liebe Leserin, lieber Leser,...19 Schreiben Sie uns!...20

Inhaltsverzeichnis. Liebe Leserin, lieber Leser,...19 Schreiben Sie uns!...20 Liebe Leserin, lieber Leser,...19 Schreiben Sie uns!...20 A Access Daten einfügen... 21 Add-Ins installieren... 22 Aktionen rückgängig wiederherstellen wiederholen... 23 Aktivierung von Excel 2007... 25

Mehr

Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10)

Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10) Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10) Inhalte des Unterrichts sollten sein: - Grundlagen der EDV - Word - Excel - Powerpoint - Internet Ein Schreibtrainer für das 10-Finger-Schreiben kann

Mehr

Herzlich willkommen zum Kurs "MS Word 2003 Professional"

Herzlich willkommen zum Kurs MS Word 2003 Professional Herzlich willkommen zum Kurs "MS Word 2003 Professional" 5 Grafiken Word besitzt viele Möglichkeiten, eigene Zeichnungen zu erstellen sowie Bilder aus anderen Programmen zu importieren und zu bearbeiten.

Mehr

für öummies Office 2013 Übersetzung Waitace Wanq WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA VCH Von Sabine Lambrich und Chris Kapfer WILEY-

für öummies Office 2013 Übersetzung Waitace Wanq WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA VCH Von Sabine Lambrich und Chris Kapfer WILEY- Waitace Wanq Office 2013 für öummies Übersetzung aus dem Amerikanischen Von Sabine Lambrich und Chris Kapfer WILEY- VCH WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Inhaltsverzeichnis Über den Autor Über die Übersetzerinnen

Mehr

3.2 Design. 3.2.1 Ein verfügbares Design anwenden. 3.2.2 Zwischen verfügbaren Designs wechseln

3.2 Design. 3.2.1 Ein verfügbares Design anwenden. 3.2.2 Zwischen verfügbaren Designs wechseln MS PowerPoint 200 Kompakt Layout, Design, Master 3.2 Design Im Design werden die Schriftarten und die Farben der einzelnen Textstellen, die Gestaltung des Hintergrundes und die Anordnung der einzelnen

Mehr

Vorwort 13 Microsoft Office:mac 2008 Grundlagen 15

Vorwort 13 Microsoft Office:mac 2008 Grundlagen 15 Inhaltsverzeichnis Vorwort 13 Microsoft Office:mac 2008 Grundlagen 15 Installation und Installationspflege 16 Office-Programme starten und beenden 20 Office-Standardelemente und -funktionen 21 Die Menüleiste

Mehr

Microsoft Excel Schulung

Microsoft Excel Schulung Modul 1 Microsoft Excel kennen lernen o Was Sie wissen sollten o Tabellenkalkulation mit Excel Modul 2 Die Arbeitsoberfläche Microsoft Excel Schulung o Excel starten und beenden o Das Excel-Anwendungsfenster

Mehr

Erfolgreich präsentieren mit Impress

Erfolgreich präsentieren mit Impress Erfolgreich präsentieren mit Impress Impress gehört zum Softwarepaket OpenOffice der Firma Sun und kann auf folgender Webseite kostenlos heruntergeladen werden: http://de.openoffice.org Grundeinstellungen

Mehr

Einstufungstest zur individuellen Kurswahl

Einstufungstest zur individuellen Kurswahl Einstufungstest zur individuellen Kurswahl Xpert Präsentation Teilnehmer an Xpert-Kursen haben unterschiedliche Vorkenntnisse. Um dem Teilnehmer einen Kursbesuch zu empfehlen, der seinem Leistungsstand

Mehr

In dieser Lektion lernen Sie wie Sie Texte auf einer PowerPoint-Folie formatieren.

In dieser Lektion lernen Sie wie Sie Texte auf einer PowerPoint-Folie formatieren. Text formatieren In dieser Lektion lernen Sie wie Sie Texte auf einer PowerPoint-Folie formatieren. Wichtiger als in der herkömmlichen Textverarbeitung, ist die Textgestaltung auf Präsentationsfolien.

Mehr

Wir lernen PowerPoint - Grundkurs Grußkarten erstellen

Wir lernen PowerPoint - Grundkurs Grußkarten erstellen Wir lernen PowerPoint - Grundkurs Grußkarten erstellen Inhalt der Anleitung Seite 1. Geburtstagskarte erstellen 2 6 2. Einladung erstellen 7 1 1. Geburtstagskarte erstellen a) Wir öffnen PowerPoint und

Mehr

Microsoft Office 2002 XP Vom Anfänger zum Experten (60 Tageslizenz)

Microsoft Office 2002 XP Vom Anfänger zum Experten (60 Tageslizenz) ÜBERBLICK: Microsoft Office 2002 XP Vom Anfänger zum Experten (60 Tageslizenz) Microsoft Word 2002 Grundlagen Microsoft Word 2002 Aufbaukurs Microsoft Word 2002 Fortgeschrittene Microsoft PowerPoint 2002

Mehr

Einführung in PowerPoint

Einführung in PowerPoint Einführung in PowerPoint Referent: Stephan Tesch 14. Januar 2006 Copyright by Stephan Tesch und Sebastian Folie: Ahrens 1/31 Gliederung 1. Neue Folien anlegen und löschen 2. speichern der Präsentation

Mehr

Herzlich willkommen... 15. Dokumente erstellen und bearbeiten... 33. Inhalt. Inhalt 5

Herzlich willkommen... 15. Dokumente erstellen und bearbeiten... 33. Inhalt. Inhalt 5 Inhalt 5 1 Inhalt Herzlich willkommen... 15 Vorwort... 16 Word starten und beenden... 18 Was ist neu in Word 2016?... 20 Die Programmoberfläche und ihre Elemente... 21 Die verschiedenen Registerkarten...

Mehr

Powerpoint für Leichtfortgeschrittene

Powerpoint für Leichtfortgeschrittene Powerpoint für Leichtfortgeschrittene PI-Kurs Freitag Werner, 2003 Inhalt 1. Grafiken erstellen:... 3 2. Entwurfsvorlagen erstellen:... 3 3. Titelmaster:... 3 4. Folienmaster:... 3 5. Handzettelmaster...

Mehr

Einstellungen ändern. Titelfolie. Schrift ändern

Einstellungen ändern. Titelfolie. Schrift ändern PowerPoint 2002 Allgemein... 1 Einstellungen ändern... 2 Titelfolie... 2 Schrift ändern... 3 Hintergrund ändern... 3 Speichern... 4 Aufzählungsfolie... 5 Grafik... 6 Entwurfsvorlagen... 7 Masterlayout...

Mehr

Das bhv Taschenbuch. bhv. Winfried Seimert. OpenOffice 3.3. Über 600 Seiten 19,95 (D) mit CD-ROM

Das bhv Taschenbuch. bhv. Winfried Seimert. OpenOffice 3.3. Über 600 Seiten 19,95 (D) mit CD-ROM bhv Das bhv Taschenbuch Winfried Seimert OpenOffice 3.3 Über 600 Seiten 19,95 (D) mit CD-ROM Inhaltsverzeichnis 5 Inhaltsverzeichnis Einleitung 13 Aufbau des Buches 15 Die Daten 16 Teil I: Installation

Mehr

PowerPoint 2003. Aufbaukurs Ausgabe 10.2005. Berufsunteroffiziersschule der Armee BUSA

PowerPoint 2003. Aufbaukurs Ausgabe 10.2005. Berufsunteroffiziersschule der Armee BUSA PowerPoint 2003 Aufbaukurs Ausgabe 10.2005 Berufsunteroffiziersschule der Armee BUSA Verfasser: Adj Uof Markus Hemmerle, BUSA, Mai 2007 Die Benutzung des Arbeitsheftes ist nur für militärischen Gebrauch.

Mehr

Ein Symbol als Aufzählungszeichen verwenden... 3. Größe und Farbe der Aufzählungszeichen... 3

Ein Symbol als Aufzählungszeichen verwenden... 3. Größe und Farbe der Aufzählungszeichen... 3 Inhaltsverzeichnis Ein Masterlayout für verschiedene Folien erstellen... 1 Ein fertiges Design verwenden... 1 Den Folienmaster gestalten... 1 Masterlayout erstellen Farben und Schriften... 1 Folien gestalten...

Mehr

PowerPoint 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, März 2011. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2010-G-UA

PowerPoint 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, März 2011. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2010-G-UA Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, März 2011 PowerPoint 2010 für Windows Grundkurs kompakt inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2010-G-UA Impressum Matchcode: K-POW2010-G-UA Autorin: Charlotte von

Mehr

PRÄSENTATION ADVANCED MS POWERPOINT 2002. Christina Tavolato

PRÄSENTATION ADVANCED MS POWERPOINT 2002. Christina Tavolato PRÄSENTATION ADVANCED MS POWERPOINT 2002 Christina Tavolato Inhalt Zu dieser Schulungsunterlage... 9 Konventionen... 9 Tasten und ihre Symbole... 9 1 Gegenstand... 11 1.1 Die Präsentation... 11 1.1.1 Die

Mehr

Index. Nummern Numerics

Index. Nummern Numerics Index Nummern Numerics 3-D-Effekte.................... 269 A A Absatzabstand (Word)............. 67 Absatzausrichtung (Word).......... 54 Absatzformatierung (Word)......... 52 Abschnitte (Word)................

Mehr

POWERPOINT 2010. Präsentationen erstellen und gestalten Grundlagen

POWERPOINT 2010. Präsentationen erstellen und gestalten Grundlagen POWERPOINT 2010 Präsentationen erstellen und gestalten Grundlagen POWERPOINT 2010 Grundlagen PPT2010 / GL / PPT10-1 PPT10-1 Autor: Dr. Harald Bartholmeß 1. Auflage: April 2012 Dr. Harald Bartholmeß,

Mehr

Textverarbeitung mit Microsoft Word:mac 2011 43

Textverarbeitung mit Microsoft Word:mac 2011 43 Inhaltsverzeichnis Vorwort 13 Microsoft Office:mac 2011 Grundlagen 15 Installation und Installationspflege 16 Microsoft Office 2011 installieren 16 Office deinstallieren 18 Office-Updates beziehen 19 Office-Programme

Mehr

Mit dem Befehl Format/Zellen, Register Rahmen. Mit rechter Maustaste anklicken, Befehl Zellen formatieren, Register Rahmen. Mit dem Symbol Rahmen.

Mit dem Befehl Format/Zellen, Register Rahmen. Mit rechter Maustaste anklicken, Befehl Zellen formatieren, Register Rahmen. Mit dem Symbol Rahmen. Fragen und Antworten zu Modul 4 Tabellenkalkulation 1. Wie kann man eine Zeile in einer Tabelle löschen? Zeile markieren, Befehl Bearbeiten/Zellen löschen. Zeile mit rechter Maustaste anklicken, Befehl

Mehr

Fotos in einer Diashow bei PPT

Fotos in einer Diashow bei PPT Fotos in einer Diashow bei PPT Drei mögliche Verfahren, mit Bildern eine PPT-Präsentation aufzuwerten, möchte ich Ihnen vorstellen. Verfahren A Fotoalbum Schritt 1: Öffnen Sie eine leere Folie in PPT Schritt

Mehr

Pia Bork. Microsoft. PowerPoint 2010. Inklusive CD-ROM

Pia Bork. Microsoft. PowerPoint 2010. Inklusive CD-ROM Pia Bork Microsoft PowerPoint 2010 Inklusive CD-ROM Inhalt Einleitung 7 Grundlagen von Power-Point 15 Rundblick im Programm................................ 16 Der Anfang: Textfolien.................................

Mehr

Folien zum Proseminar Altersvorsorge in Deutschland

Folien zum Proseminar Altersvorsorge in Deutschland Proseminar im SoSe 2007 Proseminar - Arbeiten mit Excel und Power Point - Dipl.-Kfm. J. Huber 1. Arbeiten mit Excel 2. Erstellen und Formatieren von Grafiken 3. Erstellen einer Präsentation http://www.uni-trier.de/uni/fb4/vwl_amk/index.htm

Mehr

Wie Sie mit Mastern arbeiten

Wie Sie mit Mastern arbeiten Wie Sie mit Mastern arbeiten Was ist ein Master? Einer der großen Vorteile von EDV besteht darin, dass Ihnen der Rechner Arbeit abnimmt. Diesen Vorteil sollten sie nutzen, wo immer es geht. In PowerPoint

Mehr

Einführung in PowerPoint Sommersemester 2000

Einführung in PowerPoint Sommersemester 2000 3. Folienmaster und design Einstellungen für alle Folien Drucken, Online-Präsentation Schnittstellen zu Word, Excel... Für alle Folien Größe, Farben Kopf- und Fußzeilen Master und Design Folien-Größe und

Mehr

Professionell Präsentieren mit PowerPoint 2007

Professionell Präsentieren mit PowerPoint 2007 Kurzporträt der Autorin bonus magazin Professionell Präsentieren mit PowerPoint 2007 Alle Videos im Überblick Präsentationen im»konzeptionellen Zeitalter«Support Feedback- Karte Video-Training»Professionell

Mehr

EDV-Schulungen. esb-softwareberatung. Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: in Microsoft Windows. und Microsoft Office

EDV-Schulungen. esb-softwareberatung. Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: in Microsoft Windows. und Microsoft Office esb-softwareberatung Dipl.-Betr. Elke Saipt-Block e b EDV-Schulungen Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: Microsoft Windows XP und Windows Vista Microsoft Office 2002/03 und 2007

Mehr

Syllabus. Computerwissen für alle Kinder! Der Lerninhalt beinhaltet ejunior Basis und ejunior Profi. Version 1.0

Syllabus. Computerwissen für alle Kinder! Der Lerninhalt beinhaltet ejunior Basis und ejunior Profi. Version 1.0 Syllabus Version 1.0 Der Lerninhalt beinhaltet und Computerwissen für alle Kinder! Programm der Österreichischen Computer Gesellschaft ejunior Syllabus Version 1.0 OCG Österreichische Computer Gesellschaft

Mehr

Kursthemen Microsoft Qualifizierung für Büro und Sekretariat Word 2013

Kursthemen Microsoft Qualifizierung für Büro und Sekretariat Word 2013 Basiswissen 1 Die Word-Programmoberfläche 1.1 Word starten 1.2 Das Word-Fenster 1.3 Das Menüband 1.4 Weitere Möglichkeiten der Befehlseingabe 1.4.1 Kontextmenü und Minisymbolleiste 1.4.2 Tastenkombinationen

Mehr

Open Office Impress. PHBern Institut Sekundarstufe 1 Studienfach Informatik. Unterlagen zum Praktikum Anwenderprogramme. Inhalt

Open Office Impress. PHBern Institut Sekundarstufe 1 Studienfach Informatik. Unterlagen zum Praktikum Anwenderprogramme. Inhalt PHBern Institut Sekundarstufe 1 Studienfach Informatik Open Office Impress Unterlagen zum Praktikum Anwenderprogramme Inhalt 1. Benutzeroberfläche, verschiedene Ansichten... 1 2. Neue Folie erstellen...

Mehr

PowerPoint Kapitel 8 Tabellen, Diagramme, SmartArts Übungen

PowerPoint Kapitel 8 Tabellen, Diagramme, SmartArts Übungen PowerPoint Kapitel 8 Tabellen, Diagramme, SmartArts Übungen Tabellen Diagramme SmartArts Überprüfen Sie Ihre erworbenen Fähigkeiten. Wenn Sie die Aufgaben lösen, wechseln Sie zu den Lektionen des neunten

Mehr

Befehlsgruppen. Der Backstage-Bereich hat für jede Anwendung die Farbe des Programm-Icons bekommen, für PowerPoint ist Datei also rot unterlegt.

Befehlsgruppen. Der Backstage-Bereich hat für jede Anwendung die Farbe des Programm-Icons bekommen, für PowerPoint ist Datei also rot unterlegt. PowerPoint 2010 Das neue Outfit PowerPoint- Schaltfläche Befehlsgruppen Register statt Menüs Multifunktionsband, Ribbon Übersichtsbereich Notizbereich Ansichten Folie an das aktuelle Fenster anpassen Der

Mehr

I. Erstellen einer Präsentation

I. Erstellen einer Präsentation I. Erstellen einer Präsentation 1. PowerPoint 2016 starten Klicke auf das PowerPoint-Programmsymbol. Es erscheint ein Start-Dialogfenster. 2. Erstellen einer neuen Präsentation Leere Präsentation wählen

Mehr

Nach dem Start des Programmes PowerPoint kann direkt auf ein Präsentationsdesign zugegriffen werden: VORGEHEN

Nach dem Start des Programmes PowerPoint kann direkt auf ein Präsentationsdesign zugegriffen werden: VORGEHEN 48 10. PRÄSENTATIONSDESIGN Das Design einer Präsentation kann jeder Zeit verändert werden. Nebst dem, das pauschal der gesamten Präsentation zugewiesen wird, gibt es den sogenannten Folien-Master. In dieser

Mehr

PowerPoint 2013. Grundkurs kompakt. Linda York 1. Ausgabe, März 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2013-G-UA

PowerPoint 2013. Grundkurs kompakt. Linda York 1. Ausgabe, März 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2013-G-UA PowerPoint 2013 Linda York 1. Ausgabe, März 2014 Grundkurs kompakt inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2013-G-UA 4.1 Grafiken einfügen Grundlagen zum Einfügen von Grafiken Möchten Sie Bilder oder Grafiken

Mehr

Microsoft Word 2010 auf einen Blick Microsott

Microsoft Word 2010 auf einen Blick Microsott Sabine Lambrich Microsoft Word 2010 auf einen Blick Microsott 1 2 3 Imfcwit Dieses Buch auf einen Blick 11 Arbeiten mit diesem Buch 12 Ein kurzer Blick in die Kapitel 13 Was ist neu in Word 2010? 14 Wie

Mehr

Liebe Leserinnen und Leser, herzlich willkommen zum PowerPoint-Training!

Liebe Leserinnen und Leser, herzlich willkommen zum PowerPoint-Training! ISBN 978-3-8120-0787-0 1. Auflage 2012 Intro Liebe Leserinnen und Leser, herzlich willkommen zum PowerPoint-Training! Dieses Buch ist ein Trainingsbuch, das Ihnen solides und fortgeschrittenes Wissen zu

Mehr

LERNPROTOKOLL/INHALTSVERZEICHNIS

LERNPROTOKOLL/INHALTSVERZEICHNIS 4808-4809_001-006 15.06.2011 15:04 Seite 1 Lernprotokoll/Inhaltsverzeichnis Führen Sie bitte regelmäßig das Lernprotokoll. In die Spalte Selbsteinschätzung schreiben Sie bitte, wie Sie mit den Arbeitsaufgaben

Mehr

Vortrag mit eingestreuten Demonstrationen. Ausprobieren anhand von Arbeitsblättern mit anschließender Besprechung

Vortrag mit eingestreuten Demonstrationen. Ausprobieren anhand von Arbeitsblättern mit anschließender Besprechung Kompakte Einführung im Rahmen des IHK-Programms (MHH) Frank Papendorf, Hannover / November 2010 Ablauf des Seminars Mischung aus Theorie und Praxis Vortrag mit eingestreuten Demonstrationen Ausprobieren

Mehr

Anwenden und Ändern von Entwurfsvorlagen

Anwenden und Ändern von Entwurfsvorlagen 5.1 LEKTION 5 Anwenden und Ändern von Entwurfsvorlagen Nach Abschluss dieser Lektion werden Sie in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen: Grundlegendes zu Entwurfsvorlagen und Übernehmen von

Mehr

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat:

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Inhalte: 1.) Excel kennenlernen 1. Tabellenkalkulation mit Excel 2. Excel starten 3. Das Excel-Fenster 4. Befehle aufrufen 5. Die Excel-Hilfe verwenden

Mehr

Präsentation eines Handelsunternehmens mit Powerpoint. 2. Teil

Präsentation eines Handelsunternehmens mit Powerpoint. 2. Teil PowerPoint: Präsentation eines Handelsbetriebes Seite 8 von 23 Präsentation eines Handelsunternehmens mit Powerpoint 2. Teil 1 Sortiment 1.1 Übersicht über Warengruppen Aufgabe 8 Erstellen Sie eine neue

Mehr

Bildbearbeitung in Word und Excel

Bildbearbeitung in Word und Excel Bildbearbeitung Seite 1 von 9 Bildbearbeitung in Word und Excel Bilder einfügen... 1 Bilder aus der Clipart-Sammlung einfügen:... 2 Bilder über Kopieren Einfügen in eine Datei einfügen:... 2 Bild einfügen

Mehr

Dieses Buch auf einen Blick 9. PowerPoint die ersten Schritte 21. Präsentationen öffnen und speichern 37

Dieses Buch auf einen Blick 9. PowerPoint die ersten Schritte 21. Präsentationen öffnen und speichern 37 Inhalt 1 2 3 Dieses Buch auf einen Blick 9 Für wen dieses Buch ist.................................................... 10 Der Inhalt im Überblick.................................................... 10

Mehr

Sie können Texte ansprechender gestalten, indem Sie diese mit Bildern auflockern.

Sie können Texte ansprechender gestalten, indem Sie diese mit Bildern auflockern. Gestaltung Word 2007 effektiv 4 GESTALTUNG Sie können Texte ansprechender gestalten, indem Sie diese mit Bildern auflockern. 4.1 Fotos Im Register Einfügen, Gruppe Illustrationen, öffnen Sie mit der Schaltfläche

Mehr

Inhalt 1 2. Dieses Buch auf einen Blick 11. Word-Basics 19

Inhalt 1 2. Dieses Buch auf einen Blick 11. Word-Basics 19 Inhalt 1 2 Dieses Buch auf einen Blick 11 Arbeiten mit diesem Buch....12 Ein kurzer Blick in die Kapitel....13 Neue Funktionen in Word 2013...14 Neue Onlinefunktionen...16 Mit einem Touchscreen arbeiten...17

Mehr

Impressum 2010 Seminarunterlagen-Verlag Helmut Dettmer Neuer Schafweg 12, D-76889 Kapellen www.dettmer-verlag.de

Impressum 2010 Seminarunterlagen-Verlag Helmut Dettmer Neuer Schafweg 12, D-76889 Kapellen www.dettmer-verlag.de Impressum 2010 Seminarunterlagen-Verlag Helmut Dettmer Neuer Schafweg 12, D-76889 Kapellen www.dettmer-verlag.de Inhaltsverzeichnis 1 Der PowerPoint-Bildschirm... 4 1.1 Foliendesign... 4 2 Das Register

Mehr

Übung 1 Titelfolie, Schriftfarbe, Objekte

Übung 1 Titelfolie, Schriftfarbe, Objekte Übung 1 Titelfolie, Schriftfarbe, Objekte 1. Starten Sie das Programm PowerPoint. 2. Wählen Sie die Registerkarte Datei aus. 3. Wählen Sie nun im Menü Neu und Leere Präsentation. Bestätigen Sie Ihre Auswahl

Mehr

Strategisch vorgehen. In Rechtecken denken

Strategisch vorgehen. In Rechtecken denken Effizient mit PowerP oint arbeiten Strategisch vorgehen In Rechtecken denken... 136 Gruppierung als Wundermittel... 138 Vom Vordergrund zum Hintergrund... 139 Das Rad nicht neu erfinden - Kataloge und

Mehr

DAS EINSTEIGERSEMINAR

DAS EINSTEIGERSEMINAR DAS EINSTEIGERSEMINAR Microsoft Office Excel 2010 Gudrun Rehn-Göstenmeier LERNEN ÜBEN ANWENDEN Buch_7520_Excel2010.book Seite 5 Montag, 2. August 2010 11:16 11 Einleitung..................................

Mehr

PowerPoint. Vorträge professionell umsetzen

PowerPoint. Vorträge professionell umsetzen PowerPoint Vorträge professionell umsetzen Agenda Grundlagen Entwurfsvorlage mit Master/Titelmaster Tipps und Tricks im Umgang mit PPT Perfekt präsentieren Handout und weitere Informationen Copyright:

Mehr