Was ist eine vegane Ernährung?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Was ist eine vegane Ernährung?"

Transkript

1 m u r a W? i g Vg Waltr Hnrich t s rn E r. D t rz A mmn mit dm a s u z rt i ngn auf Klimau k rm ir fo w in s u A r PETA ih d t Ernährung un s d n ü s g i d r üb nschnrcht M d n u ri T, tz und Umwltschu nthk, ob r d a L r d n a g Ta n id und Tod tschidt jd Jdr Mnsch n ichr Produkt dn Auftrag für L rl durch dn Kauf ti möcht. n von Tirn rtil

2 2 Was ist in vgan Ernährung? Di vgan Ernährung nthält kinrli tirlich Bstandtil wi Flisch, Milch, Milchprodukt, Käs, Eir, Fisch odr Honig. Si ist di gsündst Ernährung und das Bst für Umwlt, Klima, Tir und Mnschn, sofrn si richtig abwchslungsrich durchgführt und auf in ausrichnd Vitamin-B12- Zufuhr gachtt wird. Warum ist si di gsündst Ernährung? Di gsundhitlichn Schädn durch Flisch und tirlich Ftt sind durch vil wissnschaftlich Studin bkannt. Ebnso di gsundhitlichn Folgn von Milch und Käs mit ihrm hohn Ghalt an gsättigtn tirlichn Fttn. Laut dr Amrikanischn Gsllschaft für Ernährung (ADA) sind vgtarisch Ernährungsformn, inschlisslich vganr Ernährung sofrn richtig durchgführt, gsund und nahrhaft für Erwachsn, Klinkindr, Kindr und Hranwachsnd. Si bugt sogar Krankhitn wi Hrz-Krislaufrkrankungn, Bluthochdruck, Krbs, Übrgwicht und Diabts vor.

3 Was hisst richtig durchgführt? Bispilswis nur Pomms Frits zu ssn ist zwar vgan, abr nicht gsund! Das hisst, nur Flisch, Milch, Käs, Eir und Fisch wgzulassn ist nicht automatisch gsund. Ein falsch zusammngstllt, nicht abwchslungsrich vgan Ernährung ist gnauso ungsund wi jd andr insitig Ernährung auch. Auf Sit 12 fi ndst du dazu witr wichtig Informationn. Auf in gnügnd Zufuhr von Vitamin B12 ist auf jdn Fall zu achtn. Auf Sit 14 fi ndst du in Nährwrttabll. Warum rnährn sich dann nicht all Mnschn vgan? Vil Mnschn glaubn an di Lügn aus dr Wrbung: Dass Flisch, Milch und Milchprodukt gsund Lbnsmittl sin. Villicht auch dshalb, wil di Flischund Tir industri shr vil Gld ausgibt, um dism Märchn Glaubwürdigkit zu vrlihn. Lidr wird manchmal übr vgan Ernährung fälschlichrwis brichtt, dass si ungsund und langwilig si. Wr ggn vgan Ernährung ist, wiss zu wnig darübr odr r vrdint an tirlichn Produktn! 3

4 Vggi für Mnschnrcht Wltwit hungrn übr 1 Milliard Mnschn Täglich strbn bis zu Kindr an Hungr, währnd ca. 50 % dr wltwitn Gtridrnt und ca. 90 % dr wltwitn Sojarnt an di Nutztir dr Flisch- und Milchindustri vrfüttrt wrdn. Vrrückt, odr? Sogar in dr Drittn Wlt wrdn pflanzlich Futtrmittl produzirt. Dis Futtrmittl wrdn in di richn Ländr xportirt, um dort di Nutztir zu mästn, währnd in dn armn Ländrn Kindr und Erwachsn an Hungr strbn. An dm folgndn Bispil könnt ihr shn, wi vrschwndrisch dis Erzugung von tirlichn Nahrungsmittln ist: Um nur 1 kg Flisch zu rzugn, wrdn j nach Tirart bis zu 16 kg pflanzlichr Nahrung vrfüttrt und bis Litr Wassr vrbraucht. So kam s bispilswis 1984 nicht dshalb zu inr Hungrsnot in Äthiopin, wil di dortig Landwirtschaft kin Nahrungsmittl produzirt hat, sondrn wil dis Nahrungsmittl nach Europa gbracht und dort an Nutztir vrfüttrt wurdn. Währnd disr Hungrkris starbn zhntausnd Mnschn, währnd das Gtrid aus Äthiopin in Europa an Hühnr, Schwin und Küh vrfüttrt wurd. In Guatmala (Mittlamrika) sind twa 75 % dr Kindr untr 5 Jahrn untrrnährt. Trotzdm wrdn dort jährlich übr Tonnn Flisch für dn Export in di USA produzirt. Für di Mästung disr Tir sind gigantisch Mngn an Gtrid und Soja notwndig, di dn hungrndn Kindrn nicht zur Vrfügung sthn. 4

5 n di Nahrung, um n ih ir w n hm n n, Jan dr Wlt zu rnähr n d rn g n. Dr Schwizr un t H äs m di zu ng tu Anstatt al rh snti ahrung, schrib: n Tir in dr Mas N t f äl au qu ht g c di nr it h m sc da Mn htrstattr für das ic r rb d on. -S N U, Ziglr Mnschn rnährn n rd ia ill M 12 m könnt ohn Probl t af ch ts ir w nd tla l, wird rmordt. Di W bt ir st r g un H an d, das hut Das hisst, in Kin Flischindustri? di d un k iti ol P di Vrärgrt übr t s auf dich an. m m ko ch tli tz l r Gut so! Ab rch dst, ob du dich du i ch ts n st lb s Dnn du ilchvon Flisch- und M n ss E s da d un f au dn K m btiligst. produktn an all d l Wassr g Gtrid 300 g Flisch 5

6 Vggi - aus Vrantwortung Warum gltn unsr thischn Wrtmassstäb für Mnschn nicht abr für Tir? Momntan gilt s als völlig normal und moralisch zulässig, Tir zum Nutzn ds Mnschn auszubutn (z.b. Milchküh ), zu quäln (z.b. Tirvrsuch) und zu tötn (z.b. Schlachttir ). In unsrn hutign Moralvorstllungn bansprucht dr Mnsch für sich inn höhrn Wrt und schlisst das Tir aus dn sonst gltndn thischn Wrtmassstäbn aus. Stlln wir uns infach mal vor, s würd Supr-Lbwsn gbn, di intlligntr als dr Mnsch wärn und höhr ntwicklt. Es wär sogar dnkbar, dass Wissnschaftlr dis durch gntchnologisch Vrfahrn zur Wirklichkit wrdn lassn könntn. Dis Supr-Lbwsn wärn dann dn Mnschn so übrlgn wi jtzt dr Mnsch dm Tir übrlgn ist. Nhmn wir an, di Supr-Lbwsn würdn für sich inn höhrn Wrt banspruchn und dn Mnschn davon ausschlissn so wi s dr Mnsch ggnübr dn Tirn macht. 6

7 Hättn di Supr-Lbwsn dann das Rcht: Mnschn in Massnhaltungn ihr Lbn lang zu quäln? Mnschn in Schlachthäusrn tilwis btäubungslos zu schlachtn, um ihr Flisch zu ssn und ihr Haut als Ldr zu tragn? Mnschnmüttr immr widr zu schwängrn, um drn Milch zu sthln? Dn ständig schwangrn Mnschnmüttrn ihr Babys wgzunhmn, damit di Babys nicht di Milch trinkn? Dis Babys zu tötn und zu Flisch und Wurst zu vrarbitn? BSE-Mnschn und drn Vrwandt in Massnvrnichtungsanlagn zu rmordn? Mnschn taglang ohn Nahrung und Wassr zu transportirn? An Mnschn Mdikamnt mit alln vrbundnn Qualn zu tstn? Grausam wissnschaftlich Vrsuch an Mnschn durchzuführn? An Mnschn Giftstoff zu tstn, um di tödlich Dosis hrauszufi ndn? Tötungsritual an Mnschn in Stirkampf-Arnn als Kultur zu firn? Mnschn in Gfängnissn zur Schau zu stlln und dis als Zoo zu bzichnn? Mnschn untr Zwang Kunststück vorführn zu lassn und dis Zirkus zu nnnn? Mnschnjagd als Sport, ja sogar als Hg und Pflg dr Natur zu bzichnn? Offnbar lbn wir in inr Schinmoral, in dr das Rcht ds Stärkrn gilt und in dr wir di Vrbrchn an Tirn in so gnanntn Tirschutzgstzn als grcht und normal ausshn lassn. Bim täglichn Einkauf kannst du dich ntschidn, Tirn zu hlfn, indm Du kin Flisch, kin Eir, kin Milch und Milchprodukt kaufst. 7

8 Vggi für Tir Tirausbutung gschiht hintr hohn Maurn, damit nimandm dr Apptit auf Flisch, Milch und Eir vrght. Ab und an shn wir TV-Bricht übr di schlimmn Zuständ in Tirfabrikn, in Schlachthöfn odr bi Tirtransportn. Mist wrdn si abr als gfälscht odr als Ausnahmn abgtan, um zu bruhign, damit nimand rknnt, wi di Situation dr Tir wirklich ist. 8 Alltag in inm ganz normaln Schlachthof Aus inm 12-minütign Vido übr inn ganz normaln Schlachthof alltag bi inm offi zilln Drhtrmin in inm EU-zrtifi zirtn Schlachthof in dr obröstrrichisch-bayrischn Grnzrgion: Auszug aus Vrrat an Tirn, Dr. Hlmut Kaplan: Ein mächtigr Stir, mittls Eisnktt am Hintrbin hochgzogn, hängt kopfübr am Flißband durch inn Bolznschuss schinbar btäubt. Dr Schlächtr schnidt ihm mit inm großn Mssr dn Hals auf, in Blutschwall bricht hrvor.

9 (...) Plötzlich gschiht twas, was dn Btrachtr rschaurn lässt: Währnd dr Schlächtr, gschäftig vor sich hin pfifnd, di Brust aufschlitzt, öffnn und schlißn sich langsam di Augn ds Tirs. Und dann bginnt dr Stir zu brülln auf dm Vido dutlich hörbar: in schaudrhafts, hisr-gurglnds Muhn übrtönt dn Lärm ds Schlachtvorgangs. Schlißlich bäumt sich das blutübrströmt Tir am Hakn sogar noch inig Mal auf. Dr Schlächtr, dr grad di Vordrhuf abschnidt, muss in Dckung ghn. Dr Todskampf daurt lang Minutn... Du kannst jdn Tag mitfühlnd Entschidungn trffn. Entschid dich für rin pflanzlich Produkt und hilf dadurch Tirn. Als dr Schlächtr sich und dn Schlachtraum mit inm Wassrschlauch vom viln Blut rinigt, vrsucht sich das gschundn Tir mit ltztr Kraft und hrausgstrcktr Zung zum Wassrstrahl hinübrzubugn. Di Aufnahmn dokumntirn indutig: Di Tir sind bi vollm Bwusstsin. Si nhmn di Umwlt noch wahr, währnd si am Fördrband aufgschnittn und zu Flisch vrarbitt wrdn. Milchküh sind in kurzr Zit, inm Bruchtil ihrr normal rrichbarn Lbnszit, durch di ständig Milchproduktion vrbraucht und wrdn gschlachtt, wnn aus dn ausglaugtn Tirn nicht mhr gnug Milch hrauszuholn ist. Statt inr normaln Lbnsspann von twa 25 Jahrn wrdn di ausglaugtn Milchküh schon nach 4 bis 5 Jahrn ntsorgt. Di Tirquälri für di Produktion von Eirn in dr wltwitn Käfighaltung ist bkannt. Abr auch di Massnhaltung von Lghnnn am Bodn in dr Bio-Landwirtschaft ist nicht artgrcht und klar Tirquälri. Da nur wiblich Hühnr Eir lgn, abr aus dn bbrüttn Eirn gnauso vil männlich wi wiblich Kükn ntsthn, wrdn di männlichn Kükn als nutzlosr Abfall vrgast odr in inm Schrddr lbndig zrhackt und zrmust. Di täglich Vrnichtung von Tirkindrn ist völlig normal (auch in dr Bio-Landwirtschaft) und durch Tirschutz gstz gschützt. 9

10 Vggi für Klimaund Umwltschutz Wichtig Faktn übr di xtrm Bdutung dr Tirhaltung für dn Klimawandl Klima Di Tirwirtschaft vrursacht ca. 40 % mhr Tribhausgas-Emissionn als all Autos, Lastwagn, Flugzug, Gländwagn und Schiff wltwit zusammn. Damit ist di Nutztir industri und ihr Produktion von Flisch und Milch durch dn Ausstoss von Tribhausgasn wi Mthan und CO 2 dr Hauptvrursachr dr globaln Erwärmung und somit dr Klimakatastroph. Nach inr Studi ds rnommirtn WorldWatch Institut ist dr Konsum von Flisch, Milch und Eirn für mindstns 51 % dr wltwitn von Mnschn ausglöstn Tribhausgasmissionn vrantwortlich! 10 Ozan Di Wltmr wrdn zunhmnd lrgfischt, so dass auch hir in ökologisch Katastroph bvorstht. Di Bständ vilr Fischartn sthn kurz vor dm Ausstrbn. Di Wltmr wrdn in inm gigantischn Ausmass als Müllkipp für Chmikalin und Plastik missbraucht. Ein Grosstil dr Fisch ist mit Giftstoffn rhblich blastt, so dass dr Vrzhr disr Fisch in rhblichs Risiko für di Gsundhit dr Mnschn darstllt.

11 Wassr Di tirlich Landwirtschaft ist inr dr grösstn Wassrvrbrauchr. Es wrdn rund Litr Wassr bnötigt, um 1 kg Flisch hrzustlln. Damit könnt man in Jahr lang duschn! Land Um inn Vgtarir zu rnährn, braucht man 20mal wnigr Anbaufläch für Lbnsmittl als für inn Flischssr für inn Vganr sogar noch wnigr. Enrgi Allin für di Produktion von 1 kg Rindflisch könnt man in 100-Watt-Glühbirn 20 Tag brnnn lassn. Für di Produktion von Flisch müssn nicht nur Unmngn an Futtr, Wassr und Strom britgstllt wrdn auch für dn Transport und di Kühlung ds Flischs wrdn gwaltig Mngn an Enrgi bnötigt. Rgnwald Di tropischn Rgnwäldr sind für das Wltklima shr wichtig. Abr allin in Südamrika hat man in dn ltztn 40 Jahrn 40 Proznt ds Rgn walds dr Tirwirtschaft gopfrt, ntwdr als Widflächn odr als Anbau flächn für Futtrmittl. Albrt Einstin: Nichts wird di Gsundhit dr Mnschn und di Chanc auf in Übrlbn auf dr Erd so stigrn wi dr Schritt zur vgtarischn Ernährung. Jdr ntschidt jdn Tag an dr Ladnthk, ob r mit dm Kauf tirlichr Produkt zur Zrstörung dr Umwlt und zur Klimakatastroph biträgt. 11

12 Di wichtigstn Grundbstandtil inr gsundn Ernährung Auch di vgan Ernährung muss richtig durchgführt wrdn! Ein falsch zusammngstllt, nicht abwchslungsrich vgan Ernährung ist auch ungsund! Dis gilt trotz dr Tatsach, dass di Mhrzahl dr sich vgan rnährndn Mnschn inn bssrn Gsundhitsstatus als Flischssr aufwist. Ein abwchslungsrich vgan Ernährung binhaltt möglichst vil vrschidn Obst- und Gmüssortn, möglichst vil vrschidn Vollkorngtrid (wi Dinkl, Hirs, Ris), Nüss und Hülsnfrücht (wi Linsn, Kichrrbsn odr Bohnn) und auch vrschidn pflanzlich Öl (wi Lin-, Raps- und Olivnöl). Bi dr vgann Ernährung vrdint di Vrsorgung mit Vitamin B12 bsondr Bachtung, dnn B12 wird nur von Mikroorganismn gbildt und fi ndt sich dahr vor allm in licht vrdrblichn tirlichn Produktn wi Flisch odr Milch. Es ist dahr auf in zusätzlich Vrsorgung mit B12 durch angrichrt Lbnsmittl (Säft, Sojamilch, Frühstückscralin) zu achtn und in B12-Nahrungsrgänzungspräparat aus Sichrhitsgründn zu mpfhln. 12

13 Milch und Gsundhit Di gsundhitlichn Gfahrn durch Milchkonsum Milch und Milchprodukt wrdn von dr Wrbung als bsondrs gsund dargstllt. Abr: Milchftt nthält zu twa 65 % gsättigt Fttsäurn. Durch das Pasturisirn (Erhitzn) dr Milch wrdn Protin dnaturirt, di ngativ gsundhitlich Wirkungn ntfaltn könnn. Dr Milchzuckr (Lactos) ist für vil Mnschn unvrträglich. Damit Küh Milch gbn, müssn si ständig schwangr sin. Entsprchnd fi ndn sich jd Mng Hormon in dr Milch. So vrwundrn di viln ngativn Auswirkungn ds Milchkonsums nicht, di in inr Rih von Studin nachgwisn wordn sind. Di gsundhitlichn Gfahrn durch Milch lassn sich am bstn zusammnfassn durch di Aussag von Profssor Dr. Frank Oski, in angshnr Kindrarzt und hmaligr Präsidnt dr amrikanischn Gsllschaft zur Erforschung von Kindrkrankhitn (US Socity for Pdiatric Rsarch): Wnn di Öffntlichkit rst inmal übr di dr Milch innwohnndn Risikn informirt ist, wrdn villicht ndlich nur noch di Kälbr di ihnn zusthnd Nahrung trinkn. Dnn nur Kälbr solltn Kuhmilch trinkn. 13

14 PETA Nährwrttabll 14 Vitamin A / Bta-Carotin ist wichtig für das Wachstum, für Augn und Haut, hilft ggn di so gnanntn frin Radikal und bi dr Krbsvorbugung. Vitamin A / Bta Carotin nthaltn: Gtrocknt Aprikosn, Backpfl aumn, Birnn, Brokkoli, Brunnnkrss, Erbsn, grüns Gmüs, Grünkohl, Karottn, Kohl, Kopfsalat, Kürbis, Mangos, Orangn, Ptrsili, Pfffr, Rosnkohl, Rübn, Spinat, Süsskartoffln, Tomatn, Wassrkrss. Vitamin B1: Din Körpr braucht di B-Vitamin, um aus dr Nahrung di Enrgi frizustzn. Si ghörn zu dn wassrlöslichn Vitaminn wnn du din Gmüs kochst, ist s ratsam, vrwndts Wassr nicht wgzuschüttn, sondrn mitzuvrwndn, da sonst vil Vitamin vrlorn ghn. Vitamin B1 nthaltn: Avocados, Erdnüss, grüns Blattgmüs, Hafrschrot, Hülsnfrücht, Kartoffln, Nüss, Pilz, Vollkornprodukt, Wiznkim. Vitamin B2 ist hitzmpfi ndlich. Um s bim Kochn nicht kompltt zu vrlirn, solltst du din Gmüs nur kurz dünstn. Vitamin B2 nthaltn: Avocados, Brokkoli, Erbsn, Gtridprodukt, Grünkohl, Hfflockn, Hülsnfrücht, Nüss, glb Paprika, Pilz, Vollkornprodukt, Wiznkim. Vitamin B6: J mhr Eiwiss du zu dir nimmst, dsto mhr Vitamin B6 brauchst du. Auch hir gilt Vorsicht bim Kochn! Vitamin B6 nthaltn: Aprikosn, Banann, Bohnn, Grünkohl, Kartoffln, Johannisbrn, Linsn, Rosnkohl, Spinat, Vollkornprodukt, Wiznkim. Vitamin B12 ist in twas kritischs Vitamin. Zwar brauchn wir nicht vil davon und dr Spichr im Körpr hält für Jahr. Abr da wir unsr Obst und Gmüs nicht mhr ungwaschn ssn, ist s mit natürlichn Qulln schwirig. Es gibt inig Nahrungsmittl, di Vitamin B12 zustzn abr s gibt auch jd Mng mpfhlnswrt Nahrungsrgänzungsmittl. Fingr wg jdoch von Algn- odr Spirulina-Produktn; dis nthaltn kin aktivs B12, sondrn könnn di Aufnahm davon sogar bhindrn. Das wär ungünstig, da Vitamin B12 für di Blutbildung und das Nrvnsystm in shr wichtig Roll spilt. Wir mpfhln dir auf jdn Fall din Vitamin-B12-Aufnahm durch Vitamin-Braustablttn odr Nahrungsrgänzungsmittl zusätzlich sichrzustlln. Vitamin B12 nthaltn: Angrichrt Cralin, Margarin, angrichrt Frucht-/Multivitamin-Säft, angrichrt Sojamilch, Supplmnt (z.b. Vgtar Plus, Vitasprint, Taxofi t Vitamin B Komplx). Vitamin C ist nicht nur wichtig für din Immunsystm, sondrn auch für fsts Bindgwb das schlisst auch Zahnflisch mit in. Für ausrichnd Vitamin-C-Zufuhr zu sorgn, ist aktivs Anti-Aging-Programm, da s gut ggn fri Radikal ist! Vitamin C rhöht di Rsorption von Eisn dahr immr z.b. in Glas Orangnsaft zu dn Mahlzitn trinkn! Vitamin C nthaltn: Grüns Gmüs, Hagbuttn, schwarz Johannisbrn, Kartoffln, Kiwis, Kohl, Mangos, grün Paprika, Stckrübn, Tomatn, Zitrusfrücht. Vitamin D: Din Körpr braucht Vitamin D, um Kalzium für dn Knochn- und Zahnaufbau richtig vrwrtn zu könnn. Also: raus an di Sonn, abr vrmid jdn Sonnnbrand! Vitamin D nthaltn: Cralin, Margarin, Pilz, angrichrt Sojamilch, Sonnnlicht. Vitamin E: Fri Radikal, adé! Vitamin E nthaltn: Grüns Gmüs, Hülsnfrücht, Nüss, Pfl anznöl, Samn, Tofu, Vollkornprodukt, Wiznkim. Vitamin K: Ein wit vrbritts Vitamin, das untr andrm wichtig für di Blutgrinnung ist. Vitamin K nthaltn: Blumnkohl, Gtrid, grüns Blattgmüs (Spinat, Kohl, Brokkoli, Salat...), Hülsnfrücht, Pfl anznöl, Obst. Protin: Eins dr hartnäckigstn Vorurtil ggnübr inr pfl anzlichn Ernährung ist dr gfürchtt Eiwissmangl dabi ist Eiwiss aussr in Zuckr, Alkohol und Ftt fast übrall drin! Es ist also praktisch unmöglich, zu wnig davon zu sich zu nhmn. Protin nthaltn: Avocados, Birhf, Erdnüss, Gtridprodukt, gtrocknt Aprikosn, Hülsnfrücht, Kartoffln, Kürbiskrn, Nüss (Haslnüss, Paranüss), Ssam, Sojaprodukt (Tofu!), Sonnnblumnkrn, Spinat, Wiznkim. Kohlnhydrat lifrn dinm Körpr Enrgi, indm r si in Zuckr umwandlt. Ein Mangl ist bi inr durchschnittlichn Ernährung höchst unwahrschinlich. Kohlnhydrat nthaltn: Gmüs, Gtridprodukt, Hülsnfrücht, Kartoffln, Müsli, Obst, Nüss, Ris, Zuckr. Folsäur ist für dn Aminosäurstoffwchsl und zusammn mit Vitamin B12 für di Blutbildung im Knochnmark wichtig. Folsäur nthaltn: Blattgmüs, Bohnn, Spargl, Rosnkohl, Sojamhl, Wiznkim, Nüss, Hfxtrakt. Kalzium: Di Milch macht s dann doch nicht: Auffälligrwis sind di Ratn von Ostoporos (Knochnbrüchigkit) in dn Ländrn am höchstn, in dnn auch di mist Milch konsumirt wird das ligt u.a. daran, dass tirischs Eiwiss dafür vrantwortlich ist, dass Kalzium vrmhrt ausgschidn wird. Kalzium nthaltn: Carob, gtrocknts Obst, grüns Gmüs, Hafrflockn, Hülsnfrücht (Bohnn, Linsn, Kichrrbsn), Kürbiskrn, Mandln & Nüss (z.b. Pistazin), Mlass, Rot Bt, Samn, Ssam, angrichrt Sojamilch, Sonnnblumnkrn, Tahin (Ssammus), Tofu, Vollkornbrot. Eisn ist wichtig für di Blutproduktion Eisnmangl kann sich durch Schlapphit und Konzntrationsmangl bmrkbar machn. Studin blgn, dass Eisnmangl bi Vganrn nicht häufi gr vorkommt als bi Mnschn, di Flisch ssn. Eisn nthaltn: Algn, Birhf, Gtrid (Wizn, Hafr, Grst, Hirs, Mais, Ris tc.), gtrocknts Obst, grüns Gmüs, Hafrflockn, Hirs, Hülsnfrücht (Erbsn, Linsn, Bohnn), Kli, Kürbiskrn, Mandln & Nüss, Mlass, Rosinn, Samn, Ssam, Sojabohnn & Tofu, Sonnnblumnkrn, Vollkornprodukt, Wiznkim. Magnsium: Für gsund und funktionstüchtig Muskln, abr auch für dn Kalziumstoffwchsl ist Magnsium unabdingbar. Magnsium nthaltn: Hfxtrakt, Nüss, Soja, Vollkorngtrid, Wiznkim. Kalium hat in wichtig Funktion in Sachn Zll- und Hrzkrislauffunktion. Sich vgan rnährnd Mnschn habn in dr Rgl inn Übrschuss an dism Elmnt, was gsundhitlich positiv zu bwrtn ist. Kalium nthaltn: Fruchtsäft, Gmüs, Kartoffln, Obst, Sojabohnn. Zink braucht din Körpr u.a. für Stoffwchslvorgäng, für din Immunsystm, Wundhilung und für din Wachstum. Zink nthaltn: Bohnnsprossn, Cralin, grüns Blattgmüs (Spinat, Mangold), Hülsnfrücht, Miso, Nüss, Ptrsili, Pilz, Soja, Tofu, Vollkornprodukt, Vollkornris, Wiznkim. Ftt: Di mistn untr uns wrdn sich di wnigstn Sorgn darum machn müssn, wi si gnug Ftt zu sich nhmn trotzdm ist s wichtig zu wissn, dass z.b. in Soja-, Raps-, Walnuss- und Linöl ssntill Fttsäurn wi di bkanntn omga-3-fttsäurn nthaltn sind. Essntill bdutt, dass dr Körpr dis Fttsäurn nicht slbst bildn kann und si übr di Ernährung aufnhmn muss, damit r gsund blibt. Zwar nthaltn auch fttrich Fisch omga-3-fttsäurn, si sind abr aus gsundhitlichn Gründn nicht zu mpfhln. So nthält Fisch vil Umwltgift und Schwrmtall. Abr auch natürlich ntzündungsfördrnd Stoff sind in Fisch nthaltn, di sich gsundhitlich ngativ auswirkn. Vil Fischartn sthn zudm durch Übrfi schung vor dm Kollaps. Also am bstn dirkt auf gsund pfl anzlich Ftt zurückgrifn und ruhig auch bim Öl mal für Abwchslung sorgn. Ftt nthaltn: Avocados, Margarin, Nüss, pfl anzlich Öl. Qulln: Dr. Gill Langly: Vgan Ernährung Kath Clmnts: Vgan Dr. md. Michal Klapr: Viva Vgan für Muttr und Kind

15 Di Hrausgbr PETA Dutschland. V. ist in Schwstrorganisation von PETA USA, dr mit übr zwi Millionn Untrstützrn wltwit grösstn Tirrchtsorganisation. Zil dr Organisation ist s, durch Aufdckn von Tirquälri, Aufklärung dr Öffntlichkit und Vrändrung dr Lbnswis jdm Tir zu inm bssrn Lbn zu vrhlfn. Ernst Waltr Hnrich studirt Mdizin in Köln und promovirt 1986 an dr mdizinischn Fakultät zum Dr. md. Nach sinr naturhilkundlichn Fortbildung rhilt r 1988 durch di Ärztkammr di Erlaubnis zum Führn dr Zusatzbzichnung Naturhilvrfahrn. Er spzialisirt sich auf Gbit dr Gsund hitsvorsorg insbsondr auf gsund Hautpflg und gsund Ernährung. Dis Spzialgbit lhrt r sit viln Jahrn auf Fortbildungssminarn. Dr. Hnrich rnährt sich sit viln Jahrn vgan, bnso wi sin mittlrwil fast 17 Jahr altr Hund Flix, dr sich bstr Gsundhit und Fitnss rfrut. Imprssum Warum Vggi? Warum Vggi PETA informirt zusammn mit dm Arzt Dr. Ernst Waltr Hnrich übr di gsündst Ernährung und ihr Auswirkungn auf Klima- und Umwltschutz, Tir- und Mnschnrcht Hrausgbr: PETA Dutschland.V., Bnzstr. 1, D Grlingn Tl.: +49 (0) , Fax: +49 (0) , Ausgab 07/2010 Bildnachwis: drubig-photo, Miriam Böttnr, soupstock, Phototom istockphoto.com: MShp2, Raido Väljamaa, Mark Stoks, Ryan Lan, Adam Kazmirski, zilli, Matthw Schrf, Frank Pith, Mayumi Trao, Tom Hirtritr, Maxim VIGE, ooyoo, Bob Thomas, Lann Kanowski, Jff Dalton, Ptr Clark, Tomas Brcic, Franz Schlögl, Vladimir Vladimirov, Chris Schmidt, Skip ODonnll, rjmiz, michl piacquadio, Floortj 15

16 Witr Informationn untr: sowi auf dr Wbsit von Dr. md. Ernst Waltr Hnrich:

gesunde ernährung Ballaststoffe arbeitsblatt

gesunde ernährung Ballaststoffe arbeitsblatt gsund rnährung Ballaststoff Ballaststoff sind unvrdaulich Nahrungsbstandtil, das hißt si könnn wdr im Dünndarm noch im Dickdarm abgbaut odr aufgnommn wrdn, sondrn wrdn ausgschidn. Aufgrund disr Unvrdaulichkit

Mehr

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall:

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall: Übrsicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ Si intrssirn sich für in HansMrkur Risvrsichrung in gut Wahl! Listungsbstandtil im Übrblick BasicPaktschutz Bstandtil Ihrr Risvrsichrung: BasicSmartRücktrittsschutz

Mehr

Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) aus Einkommensteuern. Studium Generale der VHS München am 11. 6. 2015

Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) aus Einkommensteuern. Studium Generale der VHS München am 11. 6. 2015 Finanzirung ins bdingungslosn Grundinkommns (BGE) aus Einkommnsturn Vortrag bim BGE-Kurs im Studium Gnral dr VHS Münchn am 11. 6. 2015 Aufgzigt wurd di Finanzirbarkit ins bdingungslosn Grundinkommns in

Mehr

[Arbeitsblatt Trainingszonen]

[Arbeitsblatt Trainingszonen] [Arbitsblatt Trainingszonn] H r z f r q u n z 220 210 200 190 180 170 160 150 140 130 120 110 100 90 80 70 60 50 40 30 20 10 0 RHF spazirn walkn lockrs zügigs MHF Jogging Jogging Gsundhits -brich Rohdatn

Mehr

k s Ev. Kirchenkreises Halle-Saalkreis

k s Ev. Kirchenkreises Halle-Saalkreis 3 1 20 n i d m tpris s n u k s Ev. Kirchnkriss s d i r k l a a S l l Ha Exposés zu dn Wttbwrbsbiträgn dr Prämirtn und Nominirtn ds Mdins ds Evanglischn Kirchnkriss Mdium : Fotografi Thma : PROZESS Lioba

Mehr

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag Makroökonomi I/Grundlagn dr Makroökonomi Kapitl 5 Finanzmärkt und Erwartungn Güntr W. Bck Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag 2 2 Übrblick Kurs und Rnditn

Mehr

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011 Vorbritung Gomtrisch Optik Stfan Schirl Vrsuchsdatum: 22. Novmbr 20 Inhaltsvrzichnis Einführung 2. Wllnnatur ds Lichts................................. 2.2 Vrschidn Linsn..................................

Mehr

Körper und gesunde Ernährung 1/

Körper und gesunde Ernährung 1/ t i z r h c Fo r s rnährung E d n u s g d n u r rp Kö 1/2 931.931 Auszug Inhalt Einführung Das bin ich 3 KV 1 KV 2 Jdr ist bsondrs 4 KV 3 1 Unsr Körpr Unsr Körpr 5 6 Unsr Körprtil 7 KV 4 Unsr Skltt 8 9

Mehr

Entry Voice Mail für HiPath-Systeme. Bedienungsanleitung für Ihr Telefon

Entry Voice Mail für HiPath-Systeme. Bedienungsanleitung für Ihr Telefon Entry Voic Mail für HiPath-Systm Bdinunsanlitun für Ihr Tlfon Zur vorlindn Bdinunsanlitun Zur vorlindn Bdinunsanlitun Dis Bdinunsanlitun richtt sich an di Bnutzr von Entry Voic Mail und an das Fachprsonal,

Mehr

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016 An l äs s l i c h 2 5 0J a h r Wi n rpr a t r! Großr Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr Lib Frund ds Großn Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr! Es ist mir in bsondr Frud, Euch di Ausschribungsuntrlagn zum

Mehr

Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahmen für Wohnungseigentümergemeinschaften

Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahmen für Wohnungseigentümergemeinschaften Finanzirung und Fördrung von nrgtischn Maßnahmn für Wohnungsigntümrgminschaftn Rainr Hörl Litr Vrtribsmanagmnt Aktivgschäft Anton Kasak Firmnkundn Zntral Sondrfinanzirungn Sit 1 Finanzirung und Fördrung

Mehr

Mal- und Spielebuch Hämophilie

Mal- und Spielebuch Hämophilie Mal- und Spilbuch Hämophili Vrfar: Dr. Kim Chilman-Blair (BSc, MBChB) & Shawn dloach Bratnd Fachkranknpflgr: Robyn Shomark (CNC) & Stphn Matthw (CNC) Hi! Wir ind di Mdikidz! Wir lbn auf Mdiland inm Plantn,

Mehr

dem nz perspektive BEZIEHUNGSGESTALTUNG Die Situation:

dem nz perspektive BEZIEHUNGSGESTALTUNG Die Situation: dm nz BEZIEHUNGSGESTALTUNG Di Situation: Frau Rinrs ist sit 6 Monatn Bwohnrin im Sniornzntrum St. Anna. Si wurd 1916 in Brlin gborn. Si war di jüngst von 5 Mädchn, ihr Vatr hat immr Röschn zu Ihr gsagt.

Mehr

Gute Gründe für Französisch!

Gute Gründe für Französisch! Gut Gründ für Französisch! Willkommn in dr Wlt ds Lrnns Französisch zum Grifn nah! Blgiqu Luxmbourg Suiss Franc Europ Vil unsrr uropäischn Nachbarn sprchn Tunisi Liban französisch! Ob in dr Schwiz, in

Mehr

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c.

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c. Di FAIR-Mrkmal dr kbg! Bürgr-Enrgi für Schwalm-Edr! Unsr Stromtarif transparnt, günstig, fair! Di kbg ist in in dr Rgion sit 1920 vrwurzlt Gnossnschaft mit übr 1.400 Mitglidrn und in ihrm Wirkn fri von

Mehr

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens Kontaktlinsn Shminar Visualtraining Di nu Dimnsion ds Shns Willkommn in dn Shräumn Erlbn Si in nu Dimnsion ds Shns. Mit dn Shräumn rwitrn wir unsr Angbot rund um das Aug bträchtlich. Wir bitn anspruchsvolln

Mehr

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831 Hizlastbrchnung Sit 1 von 5 Erläutrung dr Tabllnspaltn in dn Hizlast-Tablln nach DIN EN 12831 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 3x4x5 6-7 12 + 13 8 x 11 x 14 15 x Θ Orintirung Bautil Anzahl Brit Läng

Mehr

VERSANDKATALOG 2015/2016

VERSANDKATALOG 2015/2016 Sit übr 30 Jahrn das Vrsandhaus für Jonglag, Artistik, Thatr und Spil VERSANDKATALOG 2015 / 2016 hauptkatalog 2015/2016 inn richtign Katalog, in dm Si blättrn könnn, dr dabi Gräusch von sich gibt und inn

Mehr

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28).

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28). 21 Si solltn nach Möglichkit immr di aktullstn Vrsionn intzn, bvor Si dn ELO-Support kontaktirn. Oft sind Prlm bi inm nun Updat schon bhn. 21.1 ELOoffic Downloads und Programmaktualisirungn Kostnlon Zugriff

Mehr

Vorschlag des Pädagogischen Beirats für IKT Angelegenheiten im SSR für Wien zur Umsetzung der "Digitalen Kompetenzen" am Ende der Grundstufe II

Vorschlag des Pädagogischen Beirats für IKT Angelegenheiten im SSR für Wien zur Umsetzung der Digitalen Kompetenzen am Ende der Grundstufe II Vorschlag ds Pädagogischn Birats für IKT Anglgnhitn im SSR für Win zur Umstzung dr "Digitaln Komptnzn" am End dr Grundstuf II Dis Komptnzlist ntstand untr Vrwndung dr "Digitaln Komptnzn für di 8. Schulstuf"

Mehr

MetaBridge. Die intelligente Software für vernetzte Kommunikation. Qualität ist messbar.

MetaBridge. Die intelligente Software für vernetzte Kommunikation. Qualität ist messbar. MtaBridg Di intllignt Softwar für vrntzt Kommunikation Qualität ist mssbar. GlutoPak DIE SOFTWARE, DIE VERNETZT MT-CA Als inhitlich Softwarlösung vrntzt di MtaBridg Ihr Brabndr -Grät sowohl mit dn Bnutzrn

Mehr

Richte. Deine Zukunft Mit Kohler. Peak Performance Levelling Machines

Richte. Deine Zukunft Mit Kohler. Peak Performance Levelling Machines Richt Din Zukunft Mit Kohlr Pak Prformanc Lvlling Machins 2 Chck in ins Komptnzcntr Richttchnik Wlchn Wg man im Lbn ght, hängt von dn Entschidungn ab, di in wichtign Momntn gtroffn wrdn. Grad jtzt ist

Mehr

Fasten stillt den Hunger unserer Zeit

Fasten stillt den Hunger unserer Zeit W i r k u n g s b r i c h t 2 0 1 4 Fastn stillt dn Hungr unsrr Zit 1 Dr Gsundhitsfördrr östrrichisch gsllschaft ggf für gsundhitsfördrung Hilfastn. Und Si fühln sich wi nugborn. Wi alls bgann Alls bgann

Mehr

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33.

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33. Controlling im Ral Estat Managmnt Working Papr - Nummr: 6 2000 von Dr. Stfan J. Illmr; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Sit 33. Invstmnt Prformanc IIPCIllmr Consulting AG Kontaktadrss Illmr Invstmnt

Mehr

Ein Ratgeber für den Landkreis Saarlouis

Ein Ratgeber für den Landkreis Saarlouis d mnz Ein Ratgbr für dn Landkris Saarlouis Lbn mit dmnz Hrausgbr: Villa Barbara Ludwigstraß 5 66740 Saarlouis Tl.: 06831/ 488 18-0 Fax: 06831/ 488 18-23 info@dmnz-saarlouis.d www.dmnz-saarlouis.d Gsamthrstllung

Mehr

2.2 Multiplizieren von Brüchen

2.2 Multiplizieren von Brüchen ! 2.2 Multiplizin von Büchn Ein Rzpt fü Hftig fodt 1 Lit Milch. Man nimmt di halb Rzptmng. Wi vil Lit Milch 1 l 1000 sind fodlich? 1 / 2 w 1 / 2 w 3 / 4 l 1 / 2 l 1 / 4 l 750 500 250 w 1 / 2 l Ein Hftigzpt

Mehr

Mehr Leistung bei Demenz

Mehr Leistung bei Demenz Sondrdruck aus Finanztst 3/2011 Mhr Listung bi Dmnz Sondrdruck Pflgrntnvrsichrungn. Si sind vil turr als andr Policn für dn Pflgfall. Dafür bitn si mhr Flxibilität und mhr Gld bi Dmnz. Dr Uhrntst wird

Mehr

Atomkerne und Radioaktivität

Atomkerne und Radioaktivität tomkrn und Radioaktivität Institut für Krnchmi Univrsität Mainz Klaus Ebrhardt und Razvan Buda 30.04.2012 1 Größnskala tom und Krn nordnung dr tom in inm Kupfr-Chlor-Phthalocyanin-Kristall Elktronnhüll:

Mehr

Beispiel: Ich benutze die folgenden zwei Karten um meine Welt nach FT zu importieren:

Beispiel: Ich benutze die folgenden zwei Karten um meine Welt nach FT zu importieren: Tutorial Importirn inr CC2-Kart nach Fractal Trrains Von Ralf Schmmann (ralf.schmmann@citywb.d) mit dr Hilf von Jo Slayton und John A. Tomkins Übrstzung von Gordon Gurray (druzzil@t-onlin.d) in Zusammnarbit

Mehr

Rente Deutsch Deutsch Rente. Jetzt Klartext reden und bedarfsgerecht beraten

Rente Deutsch Deutsch Rente. Jetzt Klartext reden und bedarfsgerecht beraten B 510070.qxp_Layout 1 09.09.14 14:34 Sit 1 Nur zu r intrn Vrw n ndung! Rnt Dutsch Dutsch Rnt Jtzt Klartxt rdn und bdarfsgrcht bratn Kurz Aktionsübrsicht Gsprächsauslösr: Sit 4 Rntnpakt di vir rlvantn Punkt

Mehr

EXISTIERT GOTT? Zuerst möchte ich dem Christlichen-Studenten-Kreis danken für die

EXISTIERT GOTT? Zuerst möchte ich dem Christlichen-Studenten-Kreis danken für die EXISTIERT GOTT? Min Damn und Hrrn! Zurst möcht ich dm Christlichn-Studntn-Kris dankn für di Einladung, an dr Dbatt hut tilzunhmn. Auch möcht ich Hrrn Dr. Schmidt-Salomon für sin Britschaft dankn, an disr

Mehr

Das Kundenmagazin des ZAW Donau-Wald

Das Kundenmagazin des ZAW Donau-Wald Juni 2015 ZAWtrnnt 2015 Das Kundnmagazin ds ZAW Donau-Wald ZAW übrnimmt Müllabfuhr Dr ZAW Donau-Wald firt Gburtstag! Firn Si mit am 28. Juni in Außrnzll Sit sibn Jahrn schon fahrn di Müllfahrzug ds ZAW-Tochtruntrnhmns

Mehr

Deckel. TiP.de SPORTSBARS. der Goalgetter für. und Wettbüros. Adress-Tool + SMS-Reminder + Sales-Pusher. Wie heißt der Trainer vom FC Barcelona?

Deckel. TiP.de SPORTSBARS. der Goalgetter für. und Wettbüros. Adress-Tool + SMS-Reminder + Sales-Pusher. Wie heißt der Trainer vom FC Barcelona? Dckl ComX GmbH & Co. KG TiP.d Wi hißt dr Trainr vom FC Barclona? b) Chritoph Daum Snd in SMS mit: "Trainr a" odr "Trainr b" an di 83111 (0,49 / SMS) in Ri zum Champion-Lagu-Final Dckl-TIP.d - urop.community-dign

Mehr

Einladung 10. 29. und 30. September 2015 Redoute, Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn

Einladung 10. 29. und 30. September 2015 Redoute, Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn Einladung 10. 29. und 30. Sptmbr 2015 Rdout, Kurfürstnall 1, 53177 Bonn Hrzlich Willkommn zu dn 10. Bonnr Untrnhmrtagn! Shr ghrt Damn und Hrrn, am 29. und 30. Sptmbr 2015 findn in dr Rdout in Bonn-Bad

Mehr

Digitaltechnik. TI-Tutorium. 17. Januar 2012. Tutorium von K. Renner für die Vorlesung Digitaltechnik und Entwurfsverfahren am KIT

Digitaltechnik. TI-Tutorium. 17. Januar 2012. Tutorium von K. Renner für die Vorlesung Digitaltechnik und Entwurfsverfahren am KIT Digitltchnik I-utorium 17. Jnur 2012 utorium von K. Rnnr für di Vorlsung Digitltchnik und Entwurfsvrfhrn m KI hmn Orgnistorischs Anmrkungn zum Übungsbltt 9 Korrktur inr Foli von ltztr Woch Schltwrk Divrs

Mehr

VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS

VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS Vrglich von Qurkrätn bi 2D- und 3D- FE-Modllirung in Magntytm 1 VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS Z. Shi Für vil vom IMAB ntwicklt Antribytm wrdn zwckmäßig

Mehr

Interpneu Komplettradlogistik

Interpneu Komplettradlogistik Zwi Highlights in Pris Montag kostnlos! ab S Informationn Tchnisch Hintrgründ und Lösungn PLAT P 54 Transparnts Priskonzpt: PLAT P 64 Rifnpris + Flgnpris = omplttradpris PLAT P 69 All Rädr fix und frtig

Mehr

QUINOA-SALAT MIT BUTTERNUT-KÜRBIS UND AVOCADO-DRESSING

QUINOA-SALAT MIT BUTTERNUT-KÜRBIS UND AVOCADO-DRESSING 60 Mittags QUINOA-SALAT MIT BUTTERNUT-KÜRBIS UND AVOCADO-DRESSING 4 Salat 500 g Buttrnut-Kürbis 1 EL Kokosöl, flüssig 1 TL gtrockntr Organo Salz, Pfffr 100 g Quinoa Blattsalat nach Wahl odr Babyspinat

Mehr

Wir überlassen es Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, bei welchen Antworten Sie einverstanden sind, und bei welchen Sie gerne noch nachgehakt hätten.

Wir überlassen es Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, bei welchen Antworten Sie einverstanden sind, und bei welchen Sie gerne noch nachgehakt hätten. Nuiri Kindr in Vorbild für Erwachsn Kindr fran andrs V ON V E R E N A BIR CHL E R Im Film «Philadlphia» ib s in Szn, di mir si Jahrn in Erinnrun blibn is. Ein AIDS-Erkrankr sprich mi sinm Anwal. Und disr

Mehr

Steinmarder. in Luxemburg

Steinmarder. in Luxemburg Stinmardr in Luxmburg E F Imprssum Stinmardr in Luxmburg, 44 Sitn ISBN 978-2-9599675-2-8 Hrausgbr: Nationals Naturhistorischs Musum L-2160 Luxmbourg www.mnhn.lu Forstvrwaltung L-2453 Luxmburg www.mwlt.lu

Mehr

schulschriften www.schulschriften.de Inhalt

schulschriften www.schulschriften.de Inhalt Schriftn Spzial 2010 schulschriftn i S n l Erstl n i d m s t h c i r r t n U i g n n t f i r h c S n d mit! n h c i z k i f a und Gr Inhalt Druckschriftn Schribschriftn Mathmatik - Fonts Pädagogisch -

Mehr

SEMINARE & WORKSHOPS INSIDER COACHING. weiter. denken

SEMINARE & WORKSHOPS INSIDER COACHING. weiter. denken r a n i m S SEMINARE & WORKSHOPS s p o h s k Wor INSIDER COACHING witr. dnkn. Mnsch lrn, lrn, frag, frag und schäm dich nicht zu lrnn und zu fragn. Paraclsus r o Vwort Vorwort Di Zykln, in dnn sich Ding

Mehr

Produkte und Anwendungen

Produkte und Anwendungen Produkt und Anwndungn AGRO POWER AGRO POWER Kilrimn Kraftband Rippnband Britkilrimn Inhabr sämtlichr Urhbr- und Listungsschutzrcht sowi sonstigr Nutzungs- und Vrwrtungsrcht: Arntz OPTIBELT Untrnhmnsgrupp,

Mehr

Auf Werte setzen Rupperti Höfe I

Auf Werte setzen Rupperti Höfe I Auf Wrt stzn Rupprti Höf I Eigntumswohnungn in Münchn-Untrschlißhim Bst Prspktivn im Münchnr Nordn wohnn in dn rupprti höfn I, Mistralstrass, Robrt-SCHUMAN-straSS 1A Hoch im Kurs bi Mitrn und Anlgrn Das

Mehr

Der Konjunktiv I 1. er/sie habe gelesen Zukunft: er/sie wird lesen er/sie werde lesen

Der Konjunktiv I 1. er/sie habe gelesen Zukunft: er/sie wird lesen er/sie werde lesen Frum Wirtschaftsdutsch Dr Knjunktiv I 1 Gbrauch Dr Knjunktiv I wird u.a. vrwndt 1.) in dr indirktn Rd: Das Untrnhmn gab bkannt, dass sich sit März dr Auftragsingang shr psitiv ntwicklt hab. Witr btribsbdingt

Mehr

W U S T E N STROM. (Jugend)sexualität. Inhalt: Sie leben ihre Bedürfnisse. Zeitgeist vor Geist Gottes! Seite 8. (Jugend)sexualität

W U S T E N STROM. (Jugend)sexualität. Inhalt: Sie leben ihre Bedürfnisse. Zeitgeist vor Geist Gottes! Seite 8. (Jugend)sexualität NOVEMBER/2010 thraputisch Bratung, Vorträg, Schulungn, Sminar, Workshops... politischs und pädagogischs Handln anglitt Slbsthilfgrupp für Pornosüchtig Editorial (Jugnd)sxualität Ich hab für dis Ausgab

Mehr

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum.

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum. Schlussprüfung 2010 büroassistntin und büroassistnt Schulischs Qualifikationsvrfahrn 1 EBA information kommunikation IKA administration Sri 1/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung und Bwrtung Erricht

Mehr

Geldpolitik und Finanzmärkte

Geldpolitik und Finanzmärkte Gldpolitik und Finanzmärkt Di Wchslwirkung zwischn Gldpolitik und Finanzmärktn hat zwi Richtungn: Di Zntralbank binflusst Wrtpapirpris übr dn Zinssatz und übr Informationn, di si dn Finanzmärktn zur Vrfügung

Mehr

Ersti-Info O-Phase 2012

Ersti-Info O-Phase 2012 Ersti-Info O-Phas 0 Mathmatik Fachschaft Informatik Karlsruhr Institut für Tchnologi (KIT) Inhaltsvrzichnis Vorwort Was ist di Fachschaft? 4 Di Studirndnschaft 8 Allgmins zum Studium Bachlor Mathmatik

Mehr

Quick-Guide für das Aktienregister

Quick-Guide für das Aktienregister Quick-Guid für das Aktinrgistr pord by i ag, spritnbach sitzrland.i.ch/aktinrgistr Quick-Guid Sit 2 von 7 So stign Si in Nach dm Si auf dr Hompag von.aktinrgistr.li auf das Flash-Intro gklickt habn, rschint

Mehr

Projekt- und Erlebnistag

Projekt- und Erlebnistag Projkt- und Erlbnistag gsund-r-lbn King & Qun Karott gsund-r-lbn Projkttag Erlbnistag Zilgrupp Grundschuln für Klassnstufn 1-6 Schülr, Lhrr, Erzihr, Eltrn Projktpartnr Schulcatrr Sportvrbänd / -vrin 2

Mehr

iss gut! kids Kids Mit viel Spiel & Spaß Rätsel, Quiz, fitte Rezepte und vieles mehr Präsentiert von 2009 www.billa4kids.at

iss gut! kids Kids Mit viel Spiel & Spaß Rätsel, Quiz, fitte Rezepte und vieles mehr Präsentiert von 2009 www.billa4kids.at Broschür für bwusst Ernährung iss gut! kids Kids 2009 www.billa4kids.at Mit vil Spil & Spaß Rätsl, Quiz, fitt Rzpt und vils mhr Präsntirt von 1 Iss dich fit mit dr BilLaBand Knnst du schon Bil + Lara?

Mehr

Gut essen, besser leben! Gut essen, besser leben. Gut essen, besser leben. Vorschau Mai Abenteuer Museum. Ganz einfach schlank?! Schon Saisongärtner?

Gut essen, besser leben! Gut essen, besser leben. Gut essen, besser leben. Vorschau Mai Abenteuer Museum. Ganz einfach schlank?! Schon Saisongärtner? marktplatz marktplatz Bsuchn Si uns! www.tgut.com Gut ssn, bssr lbn www.facbook.com/tgut www.twittr.com/tgut März/April 2012 Gut ssn, bssr lbn Imprssum Hrausgbr tgut, Grlosr Wg 72, 36039 Fulda, Tl. 0661-104-0,

Mehr

SD1+ Sprachwählgerät

SD1+ Sprachwählgerät EDIENUNGSANLEITUNG SD1+ Sprachwählgrät EDIENUNGSANLEITUNG Prfkt Sichrhit für Wohnung, Haus und Gwrb Dis dinungsanlitung ghört zu dism Produkt. Si nthält wichtig Hinwis zur Inbtribnahm und Handhabung. Achtn

Mehr

BENCHMARKING STUDIE 2016

BENCHMARKING STUDIE 2016 g Studi 2016 STUDIE 2016 Laufzit: 10. uli 2015 bis 5. Fbruar 2016 g-sznarin im btriblichn Einsatz Projktträgr: sipmann mdia g Projktdurchführung: O U R N A L Kooprationspartnr: g Studi 2016 ditorial g

Mehr

Ein Bündl nustr Nachrichtn Vrlagsbilag dr Sächsischn Zung, Novmbr 2012 Fotos: WGF, Fotolia In Fral lbn bi uns wohnn www.wgf-fral.d Tl.: 0351 652619-0 info@wgf-fral.d S 2 In Fral lbn - bi uns wohnn Modrn

Mehr

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar Tagsaufgab PPS / ERP Sit 1 Prof. Richard Kuttnrich Praxisbglitnd Lhrvranstaltung: Projkt- und Btribsmanagmnt Lhrmodul 3: 25.07.2012 Produktionsplanung und Sturung - PPS / ERP Tagsaufgab: Fallbispil MOBE

Mehr

Anwendung des Operationsverstärkers

Anwendung des Operationsverstärkers Anwndung ds Oprationsvrstärkrs Lars Paasch 5.09.0 Inhaltsvrzichnis Inhaltsvrzichnis Das Schaltzichn 3 Vrglich zwischn idaln OPV mit raln OPV 3 Das Baulmnt Dr Bzichnungsschlüssl Dr Cod bkanntr Hrstllr Tmpraturbrich

Mehr

Die indialogum GmbH stellt sich vor

Die indialogum GmbH stellt sich vor r ä w n i t s n i E v i t a l r h c u a n n i s n h o, n s w g. r r h l h t a M Di indialogum GmbH stllt sich vor Übr indialogum Prsonal, Bratung, Entwicklung Grn bitn wir Ihnn in dn dri Thmnfldrn Prsonal,

Mehr

ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN DER FIRMA OBJECTIVE SOFTWARE GMBH

ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN DER FIRMA OBJECTIVE SOFTWARE GMBH iv Sofwar GmH Wlnurgr Sr. 70 81677 Münhn Tl. 0 89 / 71 05 01-0 Fax -99 www.oiv.d info@oiv.d ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN DER FIRMA BJECTIVE SFTWARE GMBH 1 Glungsrih, Awhrklausl Di Firma iv

Mehr

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag 1 1 Makroökonomi I/Grundlagn dr Makroökonomi Kapitl 14 Erwartungn: Di Grundlagn Güntr W. Bck 1 Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag 2 2 Übrblick Nominal-

Mehr

Kryptologie am Voyage 200

Kryptologie am Voyage 200 Mag. Michal Schnidr, Krypologi am Voyag200 Khvnhüllrgymn. Linz Krypologi am Voyag 200 Sinn dr Vrschlüsslung is s, inn Tx (Klarx) so zu vrändrn, dass nur in auorisirr Empfängr in dr Lag is, dn Klarx zu

Mehr

... für den Fall der Fälle Eine kleine Rechtshilfe für ein klares Nein zu Überstunden

... für den Fall der Fälle Eine kleine Rechtshilfe für ein klares Nein zu Überstunden Du musst nicht im Fri rrichbar sin. Du musst nicht in dinr Frizit mit Vorgstztn Dinstgspräch führn. Du musst kin KollgInnn zu Haus anrufn. Du musst in dinr Frizit nicht dinstfähig und fahrtauglich sin.

Mehr

Krankenpflegerin. mit Herz. Weihnachtsgeschenke. Achtung: Rutschgefahr! selber machen Schöne Ideen für wenig Geld. So kommst du sicher zur Arbeit

Krankenpflegerin. mit Herz. Weihnachtsgeschenke. Achtung: Rutschgefahr! selber machen Schöne Ideen für wenig Geld. So kommst du sicher zur Arbeit Ausgab 4 2014 Das Magazin für Gsundhits- und Kranknpflgrinnn und -pflgr von morgn Kranknpflgrin mit Hrz Yasmin, 20, Kranknpflg-Azubi Achtung: Rutschgfahr! So kommst du sichr zur Arbit Wihnachtsgschnk slbr

Mehr

Auswertung P2-60 Transistor- und Operationsverstärker

Auswertung P2-60 Transistor- und Operationsverstärker Auswrtung P2-60 Trnsistor- und Oprtionsrstärkr Michl Prim & Tobis Volknndt 26. Juni 2006 Aufgb 1.1 Einstufigr Trnsistorrstärkr Wir butn di Schltung gmäß Bild 1 uf, wobi wir dn 4,7µ F Kondnstor, sttt ds

Mehr

Eine Sonderstudie im Rahmen des

Eine Sonderstudie im Rahmen des Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Onlin-Banking Mit Sichrhit! Vrtraun und Sichrhitsbwusstsin bi Bankgschäftn im Intrnt mit frundlichr Untrstützung von

Mehr

Liebe Leserinnen und Leser,

Liebe Leserinnen und Leser, 3/2013 Khrsit Stglitz-Zhlndorf Editorial Lib Lsrinnn und Lsr, Politik für di Mnschn! Jd Rgirung vrkündt das mphatisch! Da in wnign Wochn gwählt wird, darf man di Frag stlln: War s das? Hat das in dn ltztn

Mehr

Gutes aus der Provinz

Gutes aus der Provinz Sondrdruck aus Finanztst 11/1 ngbot ngbot gbit b Sondrdruck Guts aus dr Provinz ngbot bundswit ngbot auf das Gschäftsgbit bgrnzt Ristr-Banksparplän. Di aktulln Minizinsn solltn Sparr nicht schrckn. Mit

Mehr

Restlos nachhaltig genießen und CO 2 sparen

Restlos nachhaltig genießen und CO 2 sparen Gnuss -Kochbüchl Rstlos nachhaltig gnißn und CO 2 sparn Apptit auf Nachhaltigkit Das Gnuss N! -Kochbüchl dr Nachhaltigkitsstratgi Badn-Württmbrg bitt Ihnn nachhaltig Rzpt dr bsondrn Art. Es vrbindt Tipps

Mehr

Ein herzliches Grüß Gott in Memmelsdorf! www.drei-kronen.de

Ein herzliches Grüß Gott in Memmelsdorf! www.drei-kronen.de Ein hzlichs Güß Gott in Mmmlsdof! www.di-konn.d Güß Gott! In Fankn stht das bst Witshaus imm ggnüb d Kich. So wi auch uns Bauigasthof: Di Di Konn bfindn sich sit mh als 555 Jahn ggnüb dm Mmmlsdof Gottshaus.

Mehr

Einheitliche Heizwert- und Energiekennzahlenberechnung. der Schweizer KVA nach europäischem Standardverfahren. Resultate 2012

Einheitliche Heizwert- und Energiekennzahlenberechnung. der Schweizer KVA nach europäischem Standardverfahren. Resultate 2012 Eidgnössischs Dpartmnt für Umwlt, Vrkhr, Enrgi und Kommunikation UVEK Bundsamt für Umwlt BAFU Bundsamt für Enrgi BFE Rsultat 26. April 213 Sit 2 von 12 EINLEITUNG Im Rahmn ds Projkts Einhitlich Hu- und

Mehr

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN!

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! BIER VON HIER info 1/10 Brauri Unsr Bir Laufnstrass 16, 4053 Basl Tlfon 061 338 83 83 info@unsr-bir.ch www.unsr-bir.ch HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! Dr Countdown läuft, bis End Fbruar

Mehr

Adlershof und Energieeffizienz : Hat das etwas miteinander zu tun?

Adlershof und Energieeffizienz : Hat das etwas miteinander zu tun? und Enrgiffizinz : Hat das twas mitinandr zu tun? Wlch Roll spilt Enrgiffizinz in Ihrm Untrnhmn? Wo lign Effizinzpotnzial? Wr kann was tun, um vorhandn Knackpunkt zu bwältign? Wi ist Ihr Vision für in

Mehr

Allgemeine Hinweise zu den Beispielen 6-8 (Abscheidung von Metallen, Elektrodenpotentiale, Redoxreaktionen in Lösung)

Allgemeine Hinweise zu den Beispielen 6-8 (Abscheidung von Metallen, Elektrodenpotentiale, Redoxreaktionen in Lösung) Allgmin Hinwis zu dn Bispiln 6-8 (Abschidung von Mtalln, Elktrodnpotntial, Rdoxraktionn in Lösung) Grundlagn: Oxidation, Rduktion, Oxidationszahln, Elktrongativität, Rdoxraktionn, lktrochmisch Spannungsrih,

Mehr

chemisches Fortgeschrittenenpraktikum SS 2000

chemisches Fortgeschrittenenpraktikum SS 2000 Physikalisch-chmischs chmischs Fortgschrittnnpraktikum SS Vrsuch F- 3: UV/VIS-Spktroskopi Vrsuchstag: 7.6. Svn Entrlin Grupp 3 18 97 36 174 Vrsuch F-3: UV/VIS-Spktroskopi PC-Fortgschrittnnpraktikum Glidrung:

Mehr

Sonderdruck für BAD NEWS PROZESS IN DE. www.codecentric.de ARCHITEKTURE. Der Mensch ist ice asynchroner S

Sonderdruck für BAD NEWS PROZESS IN DE. www.codecentric.de ARCHITEKTURE. Der Mensch ist ice asynchroner S 3.2010 xprtnwissn für it-architktn, projktlitr und bratr Wintr: ht Di Wlt st nicht still. E S S E Z PRO? n wnigr sin h c s is b in s Darf ssgschäftsproz rnzn von Nutzn und G managmnt S, W E N D O O G :

Mehr

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum.

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum. Schlussprüfung 2010 büroassistntin und büroassistnt Schulischs Qualifikationsvrfahrn 1 EBA information kommunikation IKA administration Sri 2/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung und Bwrtung Erricht

Mehr

ABFALL & UMWELT. Wertvolle alte Elektrokleingeräte SEITE 14

ABFALL & UMWELT. Wertvolle alte Elektrokleingeräte SEITE 14 ABFALL & UMWELT GEMEINDEVERBAND FÜR ABFALLWIRTSCHAFT UND ABGABENEINHEBUNG IM VERWALTUNGSBEZIRK BADEN AUSGABE 04/2014 Zugstllt durch Östrrichisch Post SEITE 14 Wrtvoll alt Elktroklingrät Gplant Kurzlbigkit?

Mehr

Auslegeschrift 23 20 751

Auslegeschrift 23 20 751 Int. CI.2: 09) BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND DEUTSCHES PATENTAMT G 0 1 K 7 / 0 0 G 01 K 7/30 G 01 K 7/02 f fi \ 1 c r Auslgschrift 23 20 751 Aktnzichn: P23 20 751.4-52 Anmldtag: 25. 4.73 Offnlgungstag: 14.

Mehr

4. Berechnung von Transistorverstärkerschaltungen

4. Berechnung von Transistorverstärkerschaltungen Prof. Dr.-ng. W.-P. Bchwald 4. Brchnng on Transistorrstärkrschaltngn 4. Arbitspnktinstllng Grndorasstzng für dn Entwrf inr Transistorrstärkrstf ist di alisirng ins Arbitspnkts, m dn hrm im Knnlininfld

Mehr

(3) Sie haben 120 Minuten Zeit und können eine Maximalpunktzahl von 120 erreichen.

(3) Sie haben 120 Minuten Zeit und können eine Maximalpunktzahl von 120 erreichen. Klausur Makroökonomik B Prof. Dr. Klaus Adam 21.12.2009 (Hrbssmsr 2009) Wichig: (1) Erlaub Hilfsmil: Nichprogrammirbarr Taschnrchnr, ausländisch Sudirnd zusäzlich in Wörrbuch nach vorhrigr Übrprüfung durch

Mehr

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen!

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen! Wir für Eupn! WEGEN Umbau... göffnt! Wir für Eupn! Wir für Eupn! Auch mit Baustll ohn Problm in di Eupnr Innnstadt! Rnovirung ds ltztn Tilstücks dr Lib Bürgrinnn und Bürgr, wir möchtn Si informirn, dass

Mehr

Gesundheit für den Kreis Mettmann. Aktiv gegen Schmerzen: mit Rücken - fitness verspannte Muskeln lockern

Gesundheit für den Kreis Mettmann. Aktiv gegen Schmerzen: mit Rücken - fitness verspannte Muskeln lockern Di aktull Apothknzitung dr AOK Rhinland/Hamburg k_m Gsundhit für dn Kris Mttmann Ausgab 1 Januar/Fbruar 2011 Dn Rückn stärkn Dr. Carl Hinz Ullrich, Facharzt für Orthopädi und Sport mdizin, stzt auf gzilt

Mehr

Fachoberschule für Wirtschaft, Grafik und Kommunikation WFO: Verwaltung, Finanzwesen und Marketing

Fachoberschule für Wirtschaft, Grafik und Kommunikation WFO: Verwaltung, Finanzwesen und Marketing Fach: WIRTSCHAFTSGEOGRAPHIE Fachspzifisch Komptnzn 1. di Struktur und dn Wandl dr Wirtschaft analysirn, di Mrkmal dr Wirtschaftssktorn in untrschidlichn Räumn rknnn, vrglichn und vrsthn 2. Auswirkungn

Mehr

LRS, Legasthenie & Co

LRS, Legasthenie & Co ? w? q H A p Q g n B C 4 P f Ä J tt k N ü r Hq &! B, gasthni & C E Ein atgbr für Eltrn, hr- und Fördrkräft rund um das Thma sn und chribn? t (u) a w t t X U u X C G 8JG ö 5 öw 8 6 h,,» Œ 5 &... hä 3 B

Mehr

Theorie der Feuchte Dalton sches Gesetz

Theorie der Feuchte Dalton sches Gesetz Thori dr Fucht Dalton schs Gstz Luft ist in Mischung aus vrschidnn Gasn mit dn Hauptbstandtiln: Gaskomponnt Volumsantil [%] Gwichtsantil [%] Stickstoff N 2 78,03 75,47 Saurstoff O 2 20,99 23,20 Argon Ar

Mehr

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE /Monat, 1 Ab oftwar tzs Zusa Ohn rnt t übr Int k rk ir D n Pumpw ig g n ä g Für all Vollr Pumpwrkskontroll voll Kostnkontroll FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE Flygt is a tradmark of Xylm Inc.

Mehr

Optimale Absicherung. für gesetzlich Versicherte. Betriebliche Krankenversicherung. f ü r M it. Je tz t ex

Optimale Absicherung. für gesetzlich Versicherte. Betriebliche Krankenversicherung. f ü r M it. Je tz t ex Optimal Absichung fü gstzlich Vsicht Btiblich Kanknvsichung o t il g ba V U n s c h l a a b it!! f ü M it s ic h n k lu s iv J tz t x io K o n d it n n Btiblich Kanknvsichung Kanknzusatzvsichungn fü gstzlich

Mehr

Verarbeitung von Kunstoffen und Kunststoffe im Alltag. Von Christina Marth

Verarbeitung von Kunstoffen und Kunststoffe im Alltag. Von Christina Marth Vrarbitung von Kunstoffn und Kunststoff im Alltag Von Christina Marth Vrarbitung dr Thrmoplast in Wärm vrformbarn Kunststoff, di nach dr Abkühlung widr rstarrn Vorgang ist rvrsibl Vrarbitung von Thrmoplastn

Mehr

Kondensator an Gleichspannung

Kondensator an Gleichspannung Musrlösung Übungsbla Elkrochnisch Grundlagn, WS / Musrlösung Übungsbla 2 Prof. aiingr / ammr sprchung: 6..2 ufgab Spul an Glichspannung Ggbn is di Schalung nach bb. -. Di Spannung bräg V. Di Spul ha di

Mehr

19. Bauteilsicherheit

19. Bauteilsicherheit 9. Bautilsichrhit Ein wsntlich Aufgab dr Ingniurpraxis ist s, Bautil, di infolg dr äußrn Blastung inm allgminn Spannungs- und Vrformungszustand untrlign, so zu dimnsionirn, dass s währnd dr gsamtn Btribszit

Mehr

Kapitalkosten und die Besteuerung von Kursgewinnen

Kapitalkosten und die Besteuerung von Kursgewinnen Nr. 489 apitalkostn und di Bsturung von ursgwinnn Ptr Nippl * Oktobr 998 Abstract Untrsucht wird di Auswirkung dr Bsturung von Aktinkursgwinnn auf di ntschidungsorintirt zu rittlndn ignkapitalkostn von

Mehr

INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individuelle Produkte und Dienstleistungen

INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individuelle Produkte und Dienstleistungen INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individull Produkt und Dinstlistunn NICHT THEORIE, SONDERN PRAXIS ntclusiv ist IT mit IQ und Srvic. Unsr Hrzn schlan für Innovation. Unsr Köpf stckn vollr

Mehr

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel ng Ausbildu adt... bi dr iblst E n i G LH tion in flich Z din bru vsti n I t u g Ein ukunft! LHG - in starkr Partnr für dn Lbnsmittlinzlhandl Di Lbnsmittlhandlsgsllschaft (LHG) ist di größt inhabrgführt

Mehr

Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Lüftungsanlagen (Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie M-LüAR 1 )

Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Lüftungsanlagen (Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie M-LüAR 1 ) Fachkommission Bauaufsicht dr Bauministrkonfrnz Mustr-Richtlini übr brandschutztchnisch Anfordrungn an Lüftungsanlagn (Mustr-Lüftungsanlagn-Richtlini M-LüAR 1 ) Stand: 29.09.2005, zultzt gändrt durch Bschluss

Mehr

Volle Power die Energie-Checker

Volle Power die Energie-Checker Arbitsblatt zur Dämmstation: Dämmstoff knnnlrnn und rtastn nachwachsnd Dämmstoff spichrn CO 2 Nachwachsnd Dämmstoff Gut für s Klima! Voll Powr Hintrgrund Wurdn frühr hauptsächlich Pflanznfasrn als Dämmstoff

Mehr

Nimm Dir ein paar Minuten Zeit für mich!

Nimm Dir ein paar Minuten Zeit für mich! Nimm Dir in paar Minutn Zit für mich! Patnschaft vrbindt. www.worldvision.at WENIGE MINUTEN VERÄNDERN EIN GANZES LEBEN. Es daurt ungfähr zhn Minutn, um dis Broschür zu lsn. Und witr fünf Minutn, um in

Mehr

[stagecom] 2/4. Schultheater der Länder 2010 Theater und Neue Medien Nürnberg Ausgabe 2 Auflage 400 22.09.2010

[stagecom] 2/4. Schultheater der Länder 2010 Theater und Neue Medien Nürnberg Ausgabe 2 Auflage 400 22.09.2010 Schulthatr dr Ländr 2010 Thatr und Nu Mdin Nürnbrg Ausgab 2 Auflag 400 22.09.2010 [stagcom] Fstivalzitung zum Schulthatr dr Ländr 2/4 Also das in Mal ging s um Obst und das andr Mal um dn Irakkrig! (Schülrin

Mehr

Eine Topographie des digitalen Grabens durch Deutschland

Eine Topographie des digitalen Grabens durch Deutschland Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst und untrstützt von zahlrichn Sponsorn Ein Topographi ds digitaln Grabns durch Dutschland Nutzung und Nichtnutzung ds Intrnts, Strukturn und rgional

Mehr

Eine Sonderstudie im Rahmen des

Eine Sonderstudie im Rahmen des Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Govrnmnt Monitor 2010 Bürgr und Staat. Bzihung gstört? mit frundlichr Untrstützung von Govrnmnt Monitor 2010 Bürgr und

Mehr