Anton Estfeller, Abt Amt für Schulfinanzierung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anton Estfeller, Abt. 16.5 - Amt für Schulfinanzierung"

Transkript

1 Autonome Provinz Bozen - Südtirol Provincia Autonoma di Bolzano - Alto Seite Adige Nr R e d a k t i o n : K a r i n G a m p e r / K l a m m e r, A b t e i l u n g 9 - I n f o r m a t i o n s t e c h n i k / 9. 0, k a r i n. g a m p e p r o v i n z. b z. i t M a r a P i s c i t e l l i, L a n d e s b e r u f s s c h u l e f ü r H a n d w e r k u n d I n d u s t r i e - B o z e n, m a r a. p i s c i t e l l p r o v i n z. b z. i t Anton Estfeller, Abt Amt für Schulfinanzierung Serienmails ermöglichen den einfachen, automatischen Versand von s an eine große Anzahl von Empfängern. s werden individuell an die einzelnen Adressen geschickt, so dass stets nur ein Empfänger in der Adresszeile Deiner Mail erscheint. Dadurch ist es für den Empfänger nicht ersichtlich, dass es sich um eine Serienmail handelt. Die Möglichkeiten dieser Funktion kann nicht nur für den geschäftlichen Einsatz, sondern auch für die private Nutzung von Interesse sein: musst Du eine Einladung zu einer Besprechung verschicken? ein Schreiben an verschiedene Vereine versenden? eine Einladung zum nächsten Betriebsausflug verschicken? oder die Bilder vom letzten Ausflug verschicken? Den Gründen sind keine Grenzen gesetzt. Entweder Du kopierst die E- Mail jedes Mal und änderst dann die Anrede ab oder Du schreibst den Empfänger in die Cc oder Bcc Eingabe. All das ist viel zu zeitaufwendig. In dieser Ausgabe: Seriendruck leichter verwalten... 2 Einfügen Schaltfläche "Seriendruckfeld einfügen"... 3 Neuen Kontakte-Ordner erstellen... 5 Seriendruck starten... 7 Seriendruck in neues Dokument... 8 Seriendruck in vorhandenes Dokument Seriendruckfelder in Hauptdokument einfügen Seriendruck-Vorschau Grußzeile mit Bedingungsfeld einfügen Serien-Mails versenden Exportieren von Outlook-Kontakten nach Excel Tipp & Trick: Exportieren von Verteilerlisten nach Excel...14 Personalisierte s zeigen, dass sich jemand die Mühe gemacht hat, "persönlich" zu schreiben. Tipp & Trick Landmaus Wir freuen uns auf Deinen Besuch!!!

2 Seite 2 Seriendruck leichter verwalten Bereits in den fünf Seiten der Landmaus Nr. 5 aus dem Jahre 1999 haben wir das Thema Serienbrief, damals für die Version Microsoft Word 6.0 aufgegriffen. Vier Jahre später, in der Ausgabe Nr. 19 vom 19. Mai 2003 haben wir dasselbe Thema für die Version Word 2002/XP neu aufgelegt. Der Grund für die Wiederaufnahme desselben Themas war durch die wesentlichen Änderungen in der Serienbrieffunktion, die Microsoft ab der Version Word 2002/XP eingeführt hat, gerechtfertigt. Wie Du sicherlich bemerkt hast, ist ab der Version Word 2002/XP der bekannte Seriendruck-Manager 1 und die Schaltfläche Seriendruckfeld einfügen auf der Symbolleiste verschwunden und die Seriendruck-Symbolleiste erscheint nicht mehr automatisch beim Öffnen eines bereits errichteten Serienbriefes. Dafür kannst Du den Serienbrief auch über die neu eingeführte»aufgabenleiste«2 erstellen und verwalten, was sicher Vor- aber auch Nachteile mit sich bringt. 1 2 Der Aufgabenbereich 2 kann über den Menüpunkt Ansicht / Aufgabenbereich jederzeit ein- oder ausgeblendet werden. Auch über den Menüpunkt Extras / Optionen / Ansicht kann definiert werden, ob der Aufgabenbereich beim Start von Word eingeblendet werden soll oder nicht (Kontrollkästchen anklicken um den Aufgabenbereich beim Start von Word sichtbar zu machen.) Die neue Symbolleiste 3 für den Serienbrief hat sich teilweise geändert und bekannte Schaltflächen, wie die bequeme Seriendruckfeld einfügen oder, wie bereits erwähnt, der Seriendruckmanager, sind verschwunden. Dafür hat Microsoft neue Schaltflächen eingeführt. 3 Tipp: Damit du den Seriendruck leichter verwalten und die Seriendruckfelder einfacher in dein Hauptdokument einfügen kannst, solltest du für die weitere Arbeit mit dem Seriendruck die beiden genannten Schaltflächen wieder in deine Symbolleiste aufnehmen. Microsoft hat diese beiden Schaltflächen nicht entfernt, sondern nur versteckt.

3 Seite 3 Einfügen Schaltfläche "Seriendruckfeld einfügen" Über den Menüpunkt Ansicht / Symbolleisten Menüpunkt Anpassen auf, 4 rufst du den daraufhin erscheint folgendes Dialogfenster, 4 wo Du die Registerkarte Befehle 5 wählst: 5 Du kannst die Symbolleisten auch anpassen, in dem du eine der sichtbaren Symbolleiten mit der rechten Maustaste anklickst und hier im Kontextmenü den Befehl Anpassen auswählst. Wähle im Dialogfenster Kategorien den Eintrag Seriendruck, darauf erscheinen im rechten Fenster sämtliche Befehle, die den Seriendruck betreffen Klicke nun den Befehl Seriendruckfeld einfügen 7 an und ziehe diesen bei gedrückter linker Maustaste in die Seriendruck Symbolleiste. 7

4 Seite 4 Klicke nun im Dialogfenster Kategorien auf den Eintrag Alle Befehle und ziehe aus dem Fenster Befehle den Befehl SeriendruckManager 9 in die Seriendruck-Symbolleiste. Nach dem Anklicken der Schaltfläche Schließen sollte die Seriendrucksymbolleiste folgendes Erscheinungsbild haben: Wichtig: Damit diese Änderungen auch permanent gespeichert bleiben, musst Du folgende Schritte durchführen: Extras / Optionen Kartei Speichern hier musst du das Kontrollkästchen Anfrage für Speicherung von Normal.dot 10 anklicken und anschließend das Fenster mit schließen. Die Anfrage für Speicherung von Normal.dot 10 sollte immer angeklickt sein, dann wird beim Ausstieg von Word immer nachgefragt, ob eventuelle Änderungen (Änderung der Standardschrift, Änderungen an den Symbolleisten usw.) in der Normal abgespeichert werden sollen. Schließe anschließend Word und bestätige die erscheinende Meldung mit Ja. Du bewirkst damit, dass die vorgenommenen Änderungen (Ergänzung der Schaltflächen) an der Seriendrucksymbolleiste in der Datei Normal.dot gespeichert werden. Nun kannst Du beim Arbeiten mit der Seriendruckfunktion komfortabler arbeiten. 10

5 Seite 5 Neuen Kontakte-Ordner erstellen Bereits in der Landmaus Nr. 19 wurde die Möglichkeit des Seriendruckes in Verbindung Outlook - Word angedeutet. Nun soll in den nächsten Zeilen gezeigt werden, wie man mit den Daten, die in Outlook im Ordner Kontakte (oder entsprechende Unterordner der Typs Kontakte) gespeichert sind, einen Seriedruck gestaltet. Zu diesem Zwecke kannst du den Ordner Kontakte verwenden, der standardmäßig in Outlook zur Verfügung gestellt wird, oder du legst dir für die eigenen Bedürfnisse einen neuen Kontaktordner an. Aufgrund meiner Erfahrung kann ich sagen, dass verschiedene Kontaktordner getrennt nach Kategorien für die tägliche Arbeit von Vorteil sein können, zumal nicht an alle Kontakte, die Du in Outlook verwaltest, für einen Seriendruck in Frage kommen. Um einen zusätzlichen Kontakte-Ordner anzulegen, wohin Du die Kontakte kopieren oder importieren bzw. neu anlegen kannst, die Du in Zukunft für die Serienbriefe verwenden wirst, musst Du wie folgt vorgehen: Öffne zuerst den Ordner, der die gewünschten Kontakte enthält. Du kannst einen Seriendruck immer nur von einem einzigen Kontakt-Ordner ausführen. 11 Klicke dazu mit der rechten Maustaste den Ordner Kontakte 11 klicke auf Neuer Ordner an und im erscheinenden Kontext Menü Im erscheinenden Dialogfenster Neuen Ordner erstellen schreibe in das Feld Name: die Bezeichnung für deinen neuen Ordner, in diesem Falle Einladungen und überprüfe, dass im Feld Ordner enthält Elemente des Typs: der Eintrag Kontakte angeführt ist; wenn nicht, wähle unbedingt diesen Eintrag aus der Drop- Down-Liste aus Schließe das Fenster mit und überprüfe in der Ordnerleiste, ob dein Unterordner angelegt worden ist.

6 Seite 6 Jetzt musst du noch die gewünschten Kontakte in den neu erstellten Ordner übernehmen. Dazu bieten sich folgende Möglichkeiten: Markiere alle Kontakte, die du aus deinen Kontakten übernehmen möchtest, und ziehe diese bei gedruckter linken Maustaste in den Ordner Einladungen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, deine Kontakte aus einer anderen Datenquelle heraus zu importieren (z. B. einer Text-Datei, einer Excel Arbeitsmappe oder einer Datenbank etc.). Du solltest nun einige deiner Kontakte in dem für den Seriendruck vorgesehenen Ordner haben, den Du jederzeit über die Schaltfläche Neu ergänzen kannst. Ansicht»Adresskarten«Du hast die Möglichkeit, in den Kontakten von Outlook verschiedene Ansichten einzustellen. Über den Menüpunkt Ansicht / Aktuelle Ansicht kannst du die für dich interessanteste Ansicht einstellen. Adressenkarten Adressenkarten mit Details Telefonliste nach Kategorien Jetzt bist Du so weit, den Seriendruck zu beginnen.

7 Seite 7 Seriendruck starten Öffne Outlook und markiere den Kontakt- Ordner, aus welchem der Seriendruck gestartet werden soll. Klicke dafür auf das Menü Extras Nach dem Klick auf Seriendruck erscheint das Dialogfenster Kontakte zusammenführen, in welchem Du das Dokument und den Typ des Dokumentes bestimmen kannst Hier hast Du nun die Möglichkeit, verschiedene Optionen auszuwählen, die deinen Bedürfnissen entsprechen. a) Wenn Du alle Kontakte 17 in der aktuellen Ansicht für den Seriendruck verwenden möchtest, wähle Alle Kontakte in aktueller Ansicht. Über Nur ausgewählte Kontakte kannst Du festlegen, dass nur die vorher markierten Elemente als Ziel für das Dokument benutzt werden b) Lege fest, welche Kontaktfelder für den Seriendruck zur Verfügung stehen sollen. Mit der Option Alle Kontaktfelder 18 stehen dir später alle Felder des Kontakte- Ordners zur Verfügung auch die, die in der aktuellen Ansicht nicht angezeigt werden. Über Kontaktfelder in aktueller Ansicht ist die Auswahl später auf diese eingeschränkt. Für Standardfälle ist diese Option aber meist ausreichend, es sei denn, Du verwendest eine selbst erstellte Ansicht ohne die üblichen Adressfelder. 18 c) Wähle mit den Optionen unter der Überschrift Dokument 19, ob Du für den Seriendruck eine Neues Dokument beispielsweise einen vollständig neuen Brief erstellen oder ein bereits Vorhandenes Dokument benutzen möchtest. Im zweiten Fall gib den Pfad und den Namen der beste henden Datei ein oder verwende die Schaltfläche Durchsuchen, um diese Parameter festzulegen. 19 d) Wenn Du Daten der gewählten Kontakte später für weitere Dokumente wieder verwenden möchtest, kannst Du sie speichern, indem Du das Kontrollkästchen Permanente Datei 20 aktivierst und im Feld rechts daneben den Pfad und Namen für die Datei eingibst. 20

8 Seite 8 Wenn der Seriendruck aus Outlook gestartet wird, werden die ausgewählten Kontakte abhängig von der ausgewählten Option in eine temporäre Seriendruckquelldatei, an einen Drucker oder in eine -Nachricht exportiert. Du kannst die temporäre Seriendruckquelldatei speichern, wenn du dieselben Kontakte für zukünftige Seriendrucke verwenden möchtest. Gib dazu, wie im nächsten Bild abgebildet, einen Namen für diese Datei ein oder wähle über die Schaltfläche eine vordefinierte Datei (Word- Datei) aus. e) Weiters kannst du im Bereich Optionen 21 den Dokumenttyp und die Art der Zusammenführung festlegen. 20 Nach dem Klicken auf die Schaltfläche werden die Kontakte wie nachstehend angezeigt und in diese Word Datei abgespeichert. Du kannst jederzeit diese Steuerdatei für andere Seriendrucke verwenden oder an andere Personen für eventuelle Serienbriefe weitergeben. 21 Wähle im Listenfeld Dokumenttyp die Art der Aufgaben für den Serienbrief. Wenn du mehrer Aufgaben durchführen möchtest beispielsweise einen Serienbrief und zusätzlich Umschläge dafür erstellen wähle zuerst eine Aufgabe und später nach deren Abschluss die nächste. Im Feld Zusammenführung an bestimmst Du, welche Art von Übermittlung des Seriendruckes Du verwenden willst. a) Seriendruck in neues Dokument Variante 1 neues Dokument Wenn Du dich für die Optionen Alle Kontakte in aktuelle Ansicht Alle Kontaktfelder Neues Dokument entscheidest und anschließend auf klickst, dann wird ein leeres Dokument von Microsoft Word mit der Bezeichnung Dokument1, Dokument2, Dokument3 22 usw. geöffnet, in welches Du nun die Einladung erstellst und dann unter den gewünschten Namen speichern kannst. 22

9 Seite 9 In der entsprechenden Seriedrucksymbolleiste - Schaltfläche Seriendruckfeld einfügen stehen dir nun die meisten und wichtigsten Seriendruckfelder zur Verfügung, mit denen die Kontakte von Outlook ausgestattet sind WICHTIG: Es ist daher sehr sinnvoll, beim Anlegen der einzelnen Kontakte, alle Felder, die nachträglich benötigt werden, auszufüllen. Beim Einfügen von Feldern in Microsoft Word sind mehrere Adressfelder verfügbar. Wenn Du beim Erstellen des Kontaktes keinen Adresstyp angegeben hast, werden für das Adressfeld des Kontaktes standardmäßig die Felder Postanschrift und alle Felder von Adresse geschäftlich: verwendet. Wenn Du die gesamte Adresse als ein einziges Feld einfügen möchtest, verwende Postanschrift. Word Hauptdokument für den Seriendruck Outlook Kontakte als Steuerdatei für den Serienbrief Serienbriefe Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Word und Outlook

10 Seite 10 b) Seriendruck in ein vorhandenes Dokument Variante 2 vorhandenes Dokument Hast Du bereits eine Einladung geschrieben und möchtest nun diese Word-Datei mit den Kontakten, die Du im Ordner Einladungen kopiert bzw. eingefügt hast verbinden, dann musst Du wie folgt vorgehen: Klicke den Kontakteordner, den Du verwenden möchtest und anschließend auf Extras / Seriendruck. Im anschließend erscheinenden Fenster unter Dokument die Option Vorhandenes Dokument und anschließend auf die Schaltfläche Durchsuchen. 26 Das so ausgewählte Dokument Klicke auf 24 wird dann im Dialogfenster angezeigt; Seriendruckfelder im Hauptdokument einfügen Nach der Bestätigung im Dialogfeld Kontakte zusammenführen kann es einen kleinen Moment dauern, bis Microsoft Word geöffnet ist und die gewählten Kontakte dorthin exportiert sind. Das Dokument, das Microsoft Word nun öffnet, wird entweder ein leeres Dokument oder wenn Du es im Dialogfeld Kontakte zusammenführen so festgelegt hast automatisch ein bereits vorhandenes Dokument sein, welches als Hauptdokument für den Seriendruck, d.h. als Grund-Dokument dienen wird. Klicke auf Seriendruckfeld einfügen, suche das Seriendruckfeld Anrede und klicke darauf. Das Feld Anrede wird nun im Word-Seriendruckdokument eingefügt. Betätige die Enter-Taste für eine neue Zeile, wähle wiederum Seriendruckfeld einfügen und suche das Feld Vorname. Jetzt drückst Du einmal die Leertaste für einen Abstand, wieder Seriendruckfeld einfügen und suche und klicke auf das Feld Nachname. Neue Zeile. Für die Gesamt-Adresse, also Straße, Postleitzahl und Ort kann Adresse geschäftlich gewählt werden. Möchtest Du hingegen nur den Ort fett drucken oder unterstreichen, so wähle die Seriendruckfelder einzeln aus, d.h. für die Straße - Adresse_geschäftlich_Straße, für die Postleitzahl - Adresse_geschäftlich_PLZ und für den Ort - Adresse_geschäftlich_Ort. und formatiere hier nach Deinen Wünschen. Die Formatierung kann nur im Hauptdokument vorgenommen werden.

11 Seite 11 Seriendruck Vorschau Mit einem Klick auf die Schaltfläche Seriendruck-Vorschau kannst Du kontrollieren, ob die Kontakt-Daten richtig eingefügt worden sind. Mit den Schaltflächen Erster Datensatz, Vorheriger Datensatz, Nächster Datensatz und Letzter Datensatz kann eine Kontrolle durch die Datensätze durchgeführt werden. Grußzeile mit Bedingungsfeld einfügen Damit unsere eine persönliche Note erhält, möchten wir auch jeden einzelnen persönlich begrüßen. Da wir jedoch sowohl Frauen als auch Männer einladen und wir einmal "Sehr geehrt(e) Frau..." und einmal "Sehr geehrter Herr " einfügen lassen möchten, nehmen wir uns die Schaltfläche Bedingungsfeld einfügen zu Hilfe. Positioniere Dich im Word-Hauptdokument an die Stelle, an welcher die Grußzeile eingefügt werden soll und klicke auf Bedingungsfeld einfügen. Wähle hier die Bedingung Wenn Dann Sonst und fülle das sich öffnende Dialogfeld folgendermaßen aus: WENN Dann diesen Text einfügen: Sonst diesen Text einfügen: Der Feldname Anrede gleich Herr ist Sehr geehrter Sehr geehrte In Outlook muss natürlich im Feld Anrede Herr eingegeben sein, damit diese WENN-Bedingung korrekt ausgeführt werden kann. Solltest Du andere Anrede-Möglichkeiten verwendet haben, muss die WENN- Bedingung anders formuliert werden, da alle andere Anreden als "Herr" mit "Sehr geehrte" angesprochen werden Klicke auf OK und Word fügt den Text: Sehr geehrter ein. Jetzt müssen wir noch die Anrede und den Nachnamen einfügen. Betätige einmal die Leertaste, klicke auf Seriendruckfeld einfügen und wähle Anrede, dann noch einmal die Leertaste, Seriendruckfeld einfügen und suche und klicke auf Nachname. Jetzt sieht der Text im Seriendruck-Hauptdokument so aus:

12 Seite 12 Wiederum kannst Du mit der Seriendruckvorschau die Daten überprüfen. Datensatz Nr.1 ist ein Herr und Datensatz Nr.2 eine Frau. Wenn alles stimmt, schalte die Seriendruck- Vorschau wieder aus und schreibe nun den Text, der an all Deine Kontakt-Adressen verschickt werden soll. ACHTUNG: Dieses Dokument ist das HAUPTDOKUMENT, welches als Grundlage für weitere Serienbriefe dient und gespeichert werden kann. SerienMails versenden Das vorletzte Symbol auf der Seriendrucksymbolleiste heißt Seriendruckergebnis in ausgeben. Wenn Du auf diese Schaltfläche klickst, wird der Seriendruck als verschickt. Es öffnet sich ein Fenster, in welchem die Betreffzeile eingegeben und eine Datensatzauswahl getroffen werden kann. Klicke dann auf OK. und die Mails werden verschickt.

13 Seite 13 Exportieren von Outlook-Kontakten nach Excel Das Exportieren der Daten aus dem Ordner Kontakte aus Outlook ist deshalb wichtig, um im Falle eines Systemdefektes nicht die gesamten Adressdaten zu verlieren. Öffne in Outlook den Ordner Kontakte und wähle im Menü Datei den Befehl Importieren / Exportieren Es öffnet sicher der Import/Export-Assistent. Wähle nun Exportieren in eine Datei und klicke auf Weiter. Dateiformat Kommagetrennte Werte (DOS) Kommagetrennte Werte (Windows) Microsoft Access Microsoft Excel persönliche Ordner-Datei Tabulatorgetrennte Werte DOS Tabulatorgetrennte Werte Windows (.csv) (.csv) (.mdb) (.mdb) (.pst) (.txt) (.txt) Für den Export nach Microsoft Access und Excel stehen im Dialogfenster In eine Datei exportieren eigene Formate zur Verfügung. Wenn Du Kontakte in eine Datei exportierst, die Du anschließend in Microsoft Word oder Power Point verwenden möchtest, wähle als Dateityp entweder Tabulatorgetrennte Werte oder Kommagetrennte Werte. Zum Exportieren in eine Datei, die anschließend mit Microsoft Publisher verwendet werden soll, wähle als Dateityp Kommagetrennte Werte. Wenn Du unterschiedliche Ordner gleichen Typs beispielsweise die Inhalte mehrere Kontakte-Ordner gemeinsam exportieren möchtest, solltest Du vorher einen Hilfsordner erstellen, in welchem alle exportierenden Kontakte hinein kopiert werden. Wähle Weiter. Vor dem Exportieren musst Du auf jeden Fall den entsprechenden Ordner anklicken. Du kannst immer nur die Daten eines Ordners mit den entsprechenden Unterordnern exportieren. Ein gemeinsamer Export aller Ordner ist nur möglich, wenn Du als Ziel eine Persönliche Ordner- Datei gewählt hast. Nach der Wahl des Ordners klicke auf Weiter und gib im nächsten Dialogfeld In eine Datei exportieren den Namen und Pfad der Datei an.

14 Seite 14 Weiter. Über die Schaltfläche Felder zuordnen kannst Du kontrollieren, welche Feldnamen in der Exportdatei erzeugt wurden. Diese sind auf der rechten Seite in der Spalte Zugeordnet aus zu erkennen. klickst Du auf ein Pluszeichen der Felder in der Spalte Nach, wirst Du sehen, dass bereits ein automatische Zuordnung der Feldnamen erstellt worden ist. Die Zuordnung der Felder kann aber auch manuell vorgenommen werden. Wähle zuerst Zuordnung löschen und klicke dann im linken Fenster z.b. auf Anrede und ziehe diesen Wert bei gedrückter linker Maustaste in das rechte Fenster auf Anrede und lass die Maustaste wieder los. Dasselbe machst Du mit Vorname nach Vorname und mit Nachname nach Nachname, usw. Wähle OK, um die Zuordnung der Feldnamen zu speichern, dann Fertig stellen und die Kontakt- Daten stehen in Excel zur Verfügung. Exportieren von Verteilerlisten nach Excel Verteilerlisten können nicht, wie oben beschrieben, exportiert werden. Im Internet sind wir fündig geworden, wie dies mit einem Trick zu schaffen ist. Tipp & Trick Markiere die Verteilerliste und ziehe sie bei gedrückter rechter Maustaste auf den Posteingang und lasse wieder los. Die Verteilerliste wird nicht verschoben, sondern kopiert. Im jetzt erscheinenden Menü wählst Du Hierhin kopieren als Nachricht mit Text. Nun wird eine Mail geöffnet, in welcher alle Daten der Verteilerliste zu sehen sind. Markiere und kopiere sie, öffne Excel und füge die Daten ein. Fertig!

Namen immer über das unten angezeigte DropDown Menü eingeben: Frau Ingrid Müller oder Herr Berthold Müller

Namen immer über das unten angezeigte DropDown Menü eingeben: Frau Ingrid Müller oder Herr Berthold Müller Seriendruck mit Outlook 2003 Hinweis: Einen Kontakteordner (z.b. mit internen E-Mail Adressen) für einen Testlauf einrichten. So kann man bevor z.b. Serien E-Mails versendet werden überprüfen, ob die Formatierung

Mehr

Serien-Druck mit Outlook 2010 Hinweis:

Serien-Druck mit Outlook 2010 Hinweis: Serien-Druck mit Outlook 2010 Hinweis: Einen Kontakteordner (z.b. mit internen E-Mail Adressen) für einen Testlauf einrichten. So kann man bevor z.b. E-Mails an Kunden versendet werden überprüfen, ob die

Mehr

Namen immer über das unten angezeigte DropDown Menü eingeben:

Namen immer über das unten angezeigte DropDown Menü eingeben: Serien-Druck mit Outlook 2007 Hinweis: Einen Kontakteordner (z.b. mit internen E-Mail Adressen) für einen Testlauf einrichten. So kann man bevor z.b. E-Mails an Kunden versendet werden überprüfen, ob die

Mehr

Personalisierte Email

Personalisierte Email Personalisierte Email Personalisierte Emails ermöglichen die Empfänger persönlich automatisch mit Ihrem Namen und der passenden Anrede anzusprechen. Um personalisierte Emails zu versenden benötigen Sie:

Mehr

Seriendruck. Word 2010 - Aufbau ZID/Dagmar Serb V.02/Jun 2013

Seriendruck. Word 2010 - Aufbau ZID/Dagmar Serb V.02/Jun 2013 Seriendruck Word 2010 - Aufbau ZID/Dagmar Serb V.02/Jun 2013 SERIENDRUCK... 1 ERSTELLEN EINES SERIENBRIEFES... 1 Datenquelle erstellen... 1 Hauptdokument mit Datenquelle verbinden... 2 Seriendruckfelder

Mehr

IHK-Reutlingen SERIENDRUCK MIT WORD 2003. Y. u. J. THOMALLA, Horb

IHK-Reutlingen SERIENDRUCK MIT WORD 2003. Y. u. J. THOMALLA, Horb IHK-Reutlingen SERIENDRUCK MIT WORD 2003 Y. u. J. THOMALLA, Horb INHALT 1 GRUNDLAGEN...1 1.1 GRUNDAUFBAU VON SERIENBRIEFEN...1 1.2 SERIENDRUCK IM ÜBERBLICK...1 1.3 EINSTELLUNGEN ZUM SERIENDRUCK...2 2 DATENQUELLEN

Mehr

Serienbriefe schreiben mit Ratio - Adressen (Microsoft Word Versionen 8.0 und 9.0)

Serienbriefe schreiben mit Ratio - Adressen (Microsoft Word Versionen 8.0 und 9.0) Serienbriefe schreiben mit Ratio - Adressen (Microsoft Word Versionen 8.0 und 9.0) Allgemeines Die in Ratio gespeicherten Adressen können jederzeit exportiert werden, um sie an anderer Stelle weiter zu

Mehr

Outlook Anleitung #02. Kontakte und Adressbuch

Outlook Anleitung #02. Kontakte und Adressbuch Outlook Anleitung #02 Kontakte und Adressbuch 02-Outlook-Grundlagen-2016.docx Inhaltsverzeichnis 1 Adressbücher in Outlook In Outlook können verschiedene Adressbücher verwendet werden. Da sind als erstes

Mehr

Professionelle Seminare im Bereich MS-Office

Professionelle Seminare im Bereich MS-Office Serienbrief aus Outlook heraus Schritt 1 Zuerst sollten Sie die Kontakte einblenden, damit Ihnen der Seriendruck zur Verfügung steht. Schritt 2 Danach wählen Sie bitte Gerhard Grünholz 1 Schritt 3 Es öffnet

Mehr

Seriendruck Einführung

Seriendruck Einführung Seriendruck Einführung Mit dem Seriendruckverfahren hat man in Word die Möglichkeit Serienbriefe automatisch zu erstellen. Ein Serienbrief ist ein Schreiben, das mit gleichem Inhalt an eine verschiedene

Mehr

M A I L I N G. Michèle Kissling - 1 - Check-In Data AG

M A I L I N G. Michèle Kissling - 1 - Check-In Data AG M A I L I N G Michèle Kissling - 1 - Check-In Data AG Gästeliste aus BellaVita ins Excel exportieren Punkt GÄSTELISTE unter BERICHTE anklicken Format CSV anklicken Liste wie gewünscht abspeichern ÖFFNEN

Mehr

Word. Serienbrief erstellen

Word. Serienbrief erstellen Serienbrief erstellen Es müssen nicht gleich hundert Empfänger sein: Ein Serienbrief lohnt sich schon bei wenigen Adressen. Denn es geht einfach und ist deutlich schneller, als alle Briefe per Hand anzupassen.

Mehr

Professionelle Seminare im Bereich MS-Office. Serienbrief aus Outlook heraus

Professionelle Seminare im Bereich MS-Office. Serienbrief aus Outlook heraus Serienbrief aus Outlook heraus Schritt 1 Zuerst sollten Sie die Kontakte einblenden, damit Ihnen der Seriendruck zur Verfügung steht. Schritt 2 Danach wählen Sie bitte Schritt 3 Es öffnet sich das folgende

Mehr

Tabellenkalkulationsprogramm EXCEL

Tabellenkalkulationsprogramm EXCEL Tabellenkalkulationsprogramm EXCEL Es gibt verschiedene Tabellenkalkulationsprogramme, z. B. von Microsoft, von IBM, von Star und anderen Softwareherstellern, die alle mehr oder weniger dieselben Funktionen

Mehr

Fortbildung für Verwaltungsangestellte 29.5.2012 BS Regen. 1. Datensicherung allgemein

Fortbildung für Verwaltungsangestellte 29.5.2012 BS Regen. 1. Datensicherung allgemein Fortbildung für Verwaltungsangestellte 29.5.2012 BS Regen 1. Datensicherung allgemein Sinnvolle Datensicherung immer auf eigenem physikalischen Datenträger (z.b. externe Festplatte über USB an Verwaltungscomputer

Mehr

Outlook Kontakte Exportieren von Kontakten

Outlook Kontakte Exportieren von Kontakten Outlook Kontakte Exportieren von Kontakten Sie kännen Ihre Kontakte in eine Datei exportieren, die dann in andere Anwendungen, z. B. Web-E-Mail-Clients, Excel-Tabellen oder Datenbankanwendungen, importiert

Mehr

Was Outlook noch alles kann...

Was Outlook noch alles kann... Autonome Provinz Bozen - Südtirol Provincia Autonoma di Bolzano - Alto Seite Adige Nr. 21 20.05.2004 Redaktion: Karin Gamper/Klammer, Abteilung 9 - Informationstechnik / 9.0, karin.gamper@provinz.bz.it

Mehr

CVR Seniorentreff vom 04. und 05.02.03 Serienbriefe/Seriendruck. Serienbriefe / Seriendruck

CVR Seniorentreff vom 04. und 05.02.03 Serienbriefe/Seriendruck. Serienbriefe / Seriendruck Serienbriefe / Seriendruck Mit Hilfe des Seriendruck-Managers lassen sich Serienbriefe, Adressetiketten, oder Briefumschläge relativ einfach erstellen. Der Seriendruck-Manager hilft dabei, die Adressdaten

Mehr

Erstellung eines Seriendrucks MS WORD 2003 vs. MS WORD 2000

Erstellung eines Seriendrucks MS WORD 2003 vs. MS WORD 2000 Erstellung eines Seriendrucks MS WORD 2003 vs. MS WORD 2000 Starten Sie das Programm MS Word. Start(schaltfläche) Programme MS Office MSWord... Schritt 1: Erstellen sie ihren Brief, den sie sodann als

Mehr

Microsoft Word 2010. Serienbriefe. Microsoft Word 2010 - Serienbriefe

Microsoft Word 2010. Serienbriefe. Microsoft Word 2010 - Serienbriefe Microsoft Word 2010 Serienbriefe Martina Hoffmann-Seidel Otto-Hirsch-Straße 34, 71686 Remseck www.hoffmann-seidel.de, info@hoffmann-seidel.de Seite 1 Inhaltsverzeichnis Elemente eines Serienbriefes...

Mehr

MICROSOFT WORD 2007 SERIENBRIEFE

MICROSOFT WORD 2007 SERIENBRIEFE MICROSOFT WORD 2007 SERIENBRIEFE Das Prinzip des Seriendrucks Ein Serienbrief besteht aus zwei Dokumenten Dem Hauptdokument und Der Datenquelle Durch die Verknüpfung des HAUPTDOKUMENTES mit der DATENQUELLE

Mehr

Serienbrief erstellen

Serienbrief erstellen Serienbrief erstellen Mit einem perfekt vorbereiteten Serienbrief können Sie viel Zeit sparen. In unserem Beispiel lesen wir die Daten für unseren Serienbrief aus einer Excel Tabelle aus. Die Tabelle hat

Mehr

Word 2010 Drucken von Serien-Etiketten

Word 2010 Drucken von Serien-Etiketten WO.016, Version 1.0 07.04.2014 Kurzanleitung Word 2010 Drucken von Serien-Etiketten Versenden Sie Ihre Serienbriefe in Umschlägen ohne Fenster, müssen Sie die Empfängeradressen auf Etiketten ausdrucken.

Mehr

Kontakteinträge und Adressbücher

Kontakteinträge und Adressbücher Kontakteinträge und Adressbücher Kontakte anlegen und speichern In den Ordner KONTAKTE wechseln und auf die Schaltfläche NEU klicken S n Die Kontaktdaten in die Formularfelder eingeben Die wichtigsten

Mehr

Seriendruck für Avery Zweckform Etiketten in Microsoft Word 2010, 2007, 2003 & 2002/XP, 2000 & 97 für Windows

Seriendruck für Avery Zweckform Etiketten in Microsoft Word 2010, 2007, 2003 & 2002/XP, 2000 & 97 für Windows Seriendruck für Avery Zweckform Etiketten in Microsoft Word 2010, 2007, 2003 & 2002/XP, 2000 & 97 für Windows Dieses Merkblatt teilt sich in 3 Abschnitte unterschiedliche Schritte für die folgenden Versionen:

Mehr

Dokumentation. Serienbriefe mit Galileo-Daten im Word erstellen

Dokumentation. Serienbriefe mit Galileo-Daten im Word erstellen Dokumentation Serienbriefe mit Galileo-Daten im Word erstellen K:\Dokumentationen\Galileo bibwin Kunden Dokus\Kurz-Doku Seriendruck.doc 04.03.2008 1 Ablauf...2 2 Kundenadressen...3 3 Datenexport...4 3.1

Mehr

SENDUNGEN SERIENDRUCK

SENDUNGEN SERIENDRUCK MS Word 2013 Aufbau Seriendruck 4 Mit Hilfe eines Seriendrucks haben Sie die Möglichkeit, Dokumente wie zb Briefe, Angebote oder Einladungen an einen größeren Personenkreis zu adressieren, ohne diese alle

Mehr

Ablauf zum erstellen von Etiketten aus der Vereinsund Verbandsadministration (VVA)

Ablauf zum erstellen von Etiketten aus der Vereinsund Verbandsadministration (VVA) Ablauf zum erstellen von Etiketten aus der Vereinsund Verbandsadministration (VVA) Inhaltsverzeichnis 1 ÜBERSICHT... 2 2 ERSTELLEN DER DATENQUELLE... 3 2.1 TEXT STEUERDATEI... 3 3 ERSTELLEN DES HAUPTDOKUMENTS

Mehr

8.3 - Dokumentvorlage erstellen und benutzen

8.3 - Dokumentvorlage erstellen und benutzen 8.3 - Dokumentvorlage erstellen und benutzen Dieses Kapitel beschreibt, wie Sie Dokumentvorlagen erstellen und in moveon für personalisierte Dokumente wie Briefe, Bescheinigungen, Learning Agreements,

Mehr

UNIVERSITÄT HAMBURG / RRZ. Outlook Umstellung. Anleitung. Martina Hopp Version 1.2

UNIVERSITÄT HAMBURG / RRZ. Outlook Umstellung. Anleitung. Martina Hopp Version 1.2 UNIVERSITÄT HAMBURG / RRZ Outlook Umstellung Anleitung Martina Hopp Version 2 Anleitung zum Einrichten von Outlook als E-Mail-Client mit Übertragung der Daten aus Thunderbird und Webmail Inhalt Vor der

Mehr

Kontakte nach Excel exportieren und korrigieren Outlook

Kontakte nach Excel exportieren und korrigieren Outlook Digitale Adressbücher enthalten eine Ansammlung von mehr oder weniger konsistenten Kontaktdaten. Mal fehlt die Anrede oder der Firmenname, oft gibt es mehrere Schreibweisen, zum Beispiel für Telefonnummern

Mehr

Outlook: Serienbrief mit persönlicher Anrede (oder Mail) aus dem Kontaktordner

Outlook: Serienbrief mit persönlicher Anrede (oder Mail) aus dem Kontaktordner Outlook: Serienbrief mit persönlicher Anrede (oder Mail) aus dem Kontaktordner Vorbemerkung: Es gibt viele Wege nach Rom, das gilt speziell für die Office- Produkte. Wir zeigen Ihnen hiermit einen, der

Mehr

Auswertungen von Mitgliedsdaten. Dokumentvorlagen für MS Word entwerfen. Tipps und Tricks Ausgabe aus D'ORG - 2. Teil. Bestehende Vorlagen kopieren

Auswertungen von Mitgliedsdaten. Dokumentvorlagen für MS Word entwerfen. Tipps und Tricks Ausgabe aus D'ORG - 2. Teil. Bestehende Vorlagen kopieren Auswertungen von Mitgliedsdaten Um unter D'ORG Auswertungen über Mitgliedsdaten zu erhalten muss man den Knopf "Auswertung" drücken. 1. Aufruf der Partnerverwaltung aus dem Menü D'ORG 2. Suchen des Mitglieds

Mehr

Serienbrief erstellen

Serienbrief erstellen Serienbrief erstellen Erläuterung: Für einen Serienbrief benötigt man 1. ein Hauptdokument (Brief, Etiketten etc.) mit den gewünschten Inhalten und Formatierungen Rainer Lamberts www.anrainer.de Word-Version:

Mehr

Online-Gutschein Guideline Ihr Leitfaden rund um den Einsatz von Online-Gutscheinen für ein Tagesticket

Online-Gutschein Guideline Ihr Leitfaden rund um den Einsatz von Online-Gutscheinen für ein Tagesticket Online-Gutschein Guideline Ihr Leitfaden rund um den Einsatz von Online-Gutscheinen für ein Tagesticket Was sind Online-Gutscheine für ein Tagesticket? Online-Gutschein für ein Tagesticket = elektronischer

Mehr

Kontakte mit MS-Outlook als Mail versenden Inhalt

Kontakte mit MS-Outlook als Mail versenden Inhalt Kontakte mit MS-Outlook als Mail versenden Inhalt 1 Einleitung...1 2 Einzelne Kontakte und Verteilerlisten exportieren und importieren...1 2.1 Zwischen Outlook-Anwender...1 2.1.1 Senden - Exportieren...1

Mehr

Ablauf zum erstellen von Serienbriefen aus der Vereins- und Verbandsadministration (VVA)

Ablauf zum erstellen von Serienbriefen aus der Vereins- und Verbandsadministration (VVA) Ablauf zum erstellen von Serienbriefen aus der Vereins- und Verbandsadministration (VVA) Inhaltsverzeichnis 1 ÜBERSICHT...2 2 ERSTELLEN DER DATENQUELLE...3 2.1 EXCEL STEUERDATEI...3 2.2 TEXT STEUERDATEI...6

Mehr

Seriendruckfunktionen mit Word

Seriendruckfunktionen mit Word Word 2010 Aus- und Fortbildungszentrum Seriendruckfunktionen mit Word Word 2010 Freie Hansestadt Bremen Impressum Herausgeber Aus- und Fortbildungszentrum für den bremischen öffentlichen Dienst Doventorscontrescarpe

Mehr

6.3 Serienbriefe über Microsoft Excel und Word

6.3 Serienbriefe über Microsoft Excel und Word 6.3 Serienbriefe über Microsoft Excel und Word Handelt es sich um eine große Anzahl von Kontakten, die an einem Mailing teilnehmen soll, kann es vorteilhaft sein, den Serienbrief über Microsoft Excel und

Mehr

COMPUTERIA VOM 25.2.15 SERIENBRIEFE UND ETIKETTENDRUCK

COMPUTERIA VOM 25.2.15 SERIENBRIEFE UND ETIKETTENDRUCK COMPUTERIA VOM 25.2.15 SERIENBRIEFE UND ETIKETTENDRUCK WAS SIND SERIENBRIEFE? Bei einem Serienbrief handelt es sich um eine Art Word Vorlage, bei der das gleiche Dokument mehrmals gedruckt werden muss,

Mehr

Wer bin ich? Februar 06 Andrea Hauch 1

Wer bin ich? Februar 06 Andrea Hauch 1 Wer bin ich? Andrea Hauch 44 Jahre, geschieden, 1 Sohn (15) seit 1984 im IT-Bereich tätig (Administration, Netzwerke, Datenbanken, Anwendersupport) seit 2001 nebenberufliche Selbständigkeit noch ohne Gewerbeanmeldung

Mehr

Seriendruck / Etikettendruck

Seriendruck / Etikettendruck Seriendruck / Etikettendruck Öffnen von ADT-Dateien mit MS Excel Seriendruck Office 2000 / Office 2003 (XP) Seriendruck Office 2007/ Office 2010 für AGENTURA 5/6/7/8/9 AGENTURA Versionen 5, 6, 7, 8, 9

Mehr

orial Tut Seriendruckmanager mit dem

orial Tut Seriendruckmanager mit dem Tu to ria l Ser iend mit km d ana em ger ruc Serienbriefe Tutorial Serienbriefe www.wordwelt.de Inhaltsverzeichnis Vorwort... 3 Seriendruckmanager wieder aktivieren... 3 Einfacher Serienbrief... 4 Seriendruckfelder

Mehr

Serienbriefe mit Word XP

Serienbriefe mit Word XP Serienbriefe mit Word XP Seriendruck im Word XP 1. Serienbriefe Für die Gestaltung eines Serienbriefes benötigt man ein Hauptdokument (Brief) und eine Datenquelle (Adressen-Tabelle aus Word, Excel, Access,

Mehr

Herzlich willkommen zum Kurs "MS Word 2003 Professional"

Herzlich willkommen zum Kurs MS Word 2003 Professional Herzlich willkommen zum Kurs "MS Word 2003 Professional" 2 Serienbriefe Serienbriefe sind Briefe an viele Adressaten, in denen große Teile identisch, einige Teile, wie beispielsweise Anschrift und Anrede,

Mehr

VerBIS Arbeitshilfe. Erstellen von Serienbriefen und Excel-Listen 19.08.2013 Version PRV 13.02

VerBIS Arbeitshilfe. Erstellen von Serienbriefen und Excel-Listen 19.08.2013 Version PRV 13.02 VerBIS Arbeitshilfe Erstellen von Serienbriefen und Excel-Listen 19.08.2013 Version PRV 13.02 Verantwortliche Redaktion: Zentrale OS - 21 Bei Fragen und Anregungen zu dieser Arbeitshilfe wenden Sie sich

Mehr

Workshop. MS-Word für Windows. Kevelaer, im Mai 1999

Workshop. MS-Word für Windows. Kevelaer, im Mai 1999 Workshop MS-Word für Windows Kevelaer, im Mai 1999 Dipl.-Ing. Reinhard Peters Ber. Ing. für Informationsverarbeitung Heideweg 60 47623 Kevelaer-Keylaer Telefon 02832/6678 E-Mail: rpeters@pikt.de www.pikt.de

Mehr

OUTLOOK-DATEN SICHERN

OUTLOOK-DATEN SICHERN OUTLOOK-DATEN SICHERN Wie wichtig es ist, seine Outlook-Daten zu sichern, weiß Jeder, der schon einmal sein Outlook neu installieren und konfigurieren musste. Alle Outlook-Versionen speichern die Daten

Mehr

SIZ-Spickzettel Word 2003

SIZ-Spickzettel Word 2003 SIZ-Spickzettel Word 2003 Abschnitt einfügen Adressetiketten (Serienbrieffunktion) Cursor positionieren; Menü Einfügen/Manueller Umbruch / Abschnittsumbruch (z. B. Fortlaufend) 1. Seriendrucksymbolleiste

Mehr

Online-Gutschein-Guideline Ihr Leitfaden rund um den Einsatz von Online-Gutscheinen für ein Tagesticket

Online-Gutschein-Guideline Ihr Leitfaden rund um den Einsatz von Online-Gutscheinen für ein Tagesticket Online-Gutschein-Guideline Ihr Leitfaden rund um den Einsatz von Online-Gutscheinen für ein Tagesticket Was sind Online-Gutscheine für ein Tagesticket? Online-Gutscheine für ein Tagesticket sind elektronische

Mehr

3. Seriendruck - Merkblatt

3. Seriendruck - Merkblatt 3. Seriendruck - Merkblatt Im Programm Microsoft-Word RDZ-Wattwil/Compi-Treff/Etikettendruck/Max Stengel max.stengel@swil.ch 18 Im Menü FORMAT Zeichen bearbeiten Sie anschliessend die Namen so weit, bis

Mehr

Herzlich willkommen zum Kurs "MS Word 2003 Professional"

Herzlich willkommen zum Kurs MS Word 2003 Professional Herzlich willkommen zum Kurs "MS Word 2003 Professional" 3 Datenaustausch Zum Austausch von Daten zwischen Word und anderen Programmen können Sie entweder über die Zwischenablage oder über Einfügen/Objekt

Mehr

Microsoft Outlook Seite 1

Microsoft Outlook Seite 1 Microsoft Outlook Seite 1 Vorbemerkung Um Outlook / E-Mail in der Schule nutzen zu können, benötigen Sie ein E-Mailkonto bei GMX. Dies ist notwendig, weil bestimmte Netzwerkeinstellungen nur mit GMX harmonisieren.

Mehr

Modul 5: Adressen verwalten und nutzen - Kontakte

Modul 5: Adressen verwalten und nutzen - Kontakte Outlook 2003 - Grundkurs 57 Modul 5: Adressen verwalten und nutzen - Kontakte Was kann die Outlook-Adressverwaltung? Wie erstelle ich einen neuen Kontakt? Wie fülle ich das Dialogfenster Kontakt richtig

Mehr

Datenquellen. Was beinhaltet eine Datenquelle (DQ)? 1. Neue Liste erfassen. Word 2010

Datenquellen. Was beinhaltet eine Datenquelle (DQ)? 1. Neue Liste erfassen. Word 2010 Was beinhaltet eine Datenquelle (DQ)? sind steht's in tabellarischer Form erstellte Auflistungen von Datensätzen. In der ersten Zeile stehen als Spaltenkopf die Feldnamen, die später im Hauptdokument als

Mehr

E-Mails lesen, senden und empfangen

E-Mails lesen, senden und empfangen Kontakt samt Adresse in MS- Word einfügen Kontakt samt Adresse in MS-Word einfügen Sie möchten eine Adresse aus dem -Adressbuch in ein Word-Dokument einfügen. Eine entsprechende Funktion ist in Word allerdings

Mehr

Einführung in die EDV. MS-Office 2003: MS Word Serienbrief Schulungsunterlage. Stefan Hillebrand

Einführung in die EDV. MS-Office 2003: MS Word Serienbrief Schulungsunterlage. Stefan Hillebrand Einführung in die EDV MS-Office 2003: MS Word Serienbrief Schulungsunterlage Stefan Hillebrand Umdruck Stand: Juni 2011 Inhaltsverzeichnis Einleitung 2 Erstellen der Empfängerdatenbank 2 Der Brief 2 Verknüpfung

Mehr

Erstellen der Adressen Tabelle mit Excel Erste Zeile enthält entsprechende Feld Bezeichnungen wie Anrede, Nachname, Vorname etc.

Erstellen der Adressen Tabelle mit Excel Erste Zeile enthält entsprechende Feld Bezeichnungen wie Anrede, Nachname, Vorname etc. Erstellen der Adressen Tabelle mit Excel Erste Zeile enthält entsprechende Feld Bezeichnungen wie Anrede, Nachname, Vorname etc. Musterbrief erstellen in Word Serienbrief erstellen über : Menü Extras Briefe

Mehr

Serienbriefschreibung

Serienbriefschreibung Serienbriefschreibung 1. Allgemeines Die Option Serienbriefschreibung in M1 realisiert im Zusammenhang mit Microsoft Word die Verknüpfung von dafür erstellten Dokumentenvorlagen mit einer Auswahl von Empfängern,

Mehr

ecall sms & fax-portal

ecall sms & fax-portal ecall sms & fax-portal Beschreibung des Imports und Exports von Adressen Dateiname Beschreibung_-_eCall_Import_und_Export_von_Adressen_2015.10.20 Version 1.1 Datum 20.10.2015 Dolphin Systems AG Informieren

Mehr

E-MAIL MIT WINDOWS LIVE MAIL 2009

E-MAIL MIT WINDOWS LIVE MAIL 2009 Windows Live Mail 2009 1 E-MAIL MIT WINDOWS LIVE MAIL 2009 MAILS ABHOLEN UND VERSENDEN Der Befehl Synchronisieren im Hauptfenster veranlasst Windows Live Mail, die Post beim Mailserver abzuholen und von

Mehr

Versand von Einladungen zur Teilnahme an der Umfrage mit Seriendruck Funktion von Microsoft Office 2007

Versand von Einladungen zur Teilnahme an der Umfrage mit Seriendruck Funktion von Microsoft Office 2007 Versand von Einladungen zur Teilnahme an der Umfrage mit Seriendruck Funktion von Microsoft Office 2007 [Eine Schritt für Schritt Anleitung] Inhalt 1. Erstellen einer Liste mit Probandendaten... 2 2. Erstellung

Mehr

Outlook 2010 Excel-Adressen in Outlook übernehmen

Outlook 2010 Excel-Adressen in Outlook übernehmen OU.009, Version 1.0 02.04.2013 Kurzanleitung Outlook 2010 Excel-Adressen in Outlook übernehmen Möglicherweise führen Sie eine Adressliste in Excel, welche Sie auch in Outlook nutzen möchten. Mit der Import-Funktion

Mehr

Auf Datenquellen zugreifen Einige Spezialitäten der Serienbriefgestaltung Briefumschläge und Etiketten

Auf Datenquellen zugreifen Einige Spezialitäten der Serienbriefgestaltung Briefumschläge und Etiketten 8 Seriendokumente Mit Word können Sie ohne großen Aufwand eine Vielzahl von Seriendokumenten Serienbriefe, bedruckte Briefumschläge, Adressetiketten etc. erstellen. Sie benötigen dazu eine Datenquelle

Mehr

Word 2007 Serienbriefe erstellen

Word 2007 Serienbriefe erstellen Word 2007 Serienbriefe erstellen Einladung zu... Hannover, d. 01.12.08 Hannover, d. 01.12.08 Emil Müller An der Leine 4 30159 Hannover, d. 01.12.08

Mehr

Handout für die Einrichtung von Microsoft Outlook

Handout für die Einrichtung von Microsoft Outlook Handout für die Einrichtung von Microsoft Outlook Wenn Sie schon mit Outlook arbeiten, ist der erste Schritt, die Sicherung Ihrer Daten aus Ihrem derzeitigen Outlook Profil (Dieses Profil wird in einem

Mehr

www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 WORD 2007 / 2010

www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 WORD 2007 / 2010 www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 Merkblatt 86 WORD 2007 / 2010 Etiketten erstellen Umschläge/Couverts bedrucken Etiketten erstellen z.b. Namen-Etiketten / Adress-Etiketten Als Grundlage

Mehr

Outlook Express-Daten in anderes Windows übertragen

Outlook Express-Daten in anderes Windows übertragen Outlook Express-Daten in anderes Windows übertragen In diesem Artikel zeige ich, wie Outlook-Express-Daten, also z.b. der Posteingang, und die Kontaktadressen in ein anderes XP übertragen und wie sie in

Mehr

Adressetiketten Bedingungsfeld

Adressetiketten Bedingungsfeld SERIENBRIEF BEDINGTE ANREDE Adressetiketten Bedingungsfeld Wie kann ich Leerschläge, welche aus leeren Felder resultieren, eliminieren? www.rechtemaustaste.ch Frage 1. Ich möchte einen Serienbrief fabrizieren.

Mehr

Adressen selektieren und Etiketten oder Serienbriefe erstellen

Adressen selektieren und Etiketten oder Serienbriefe erstellen Adressen selektieren und Etiketten oder Serienbriefe erstellen Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Adressen aus snap für Etiketten oder Serienbriefe einzusetzen. Die einfachsten Wege sind hier beschrieben.

Mehr

Outlook 2010 Daten importieren und exportieren

Outlook 2010 Daten importieren und exportieren OU.018, Version 1.0 20.07.2015 Kurzanleitung Outlook 2010 Daten importieren und exportieren Alle Outlook-Elemente wie Nachrichten, Termine, Kontakte und Aufgaben speichert Outlook in sogenannten Datendateien,

Mehr

1. Schritt: Export Datei im Fidelio erstellen

1. Schritt: Export Datei im Fidelio erstellen FIDELIO FRONT OFFICE MAILING MIT MAIL MERGE 1. Schritt: Export Datei im Fidelio erstellen Mail Merge erstellen Unter OPTIONEN ->BERICHTE unter WERBUNG auf VORBEREITUNG MAIL anwählen MAIL MERGE Maske öffnet

Mehr

Benutzer-Handbuch. Import / Export von Adressen

Benutzer-Handbuch. Import / Export von Adressen Benutzer-Handbuch Import / Export von Adressen 1.00 / 25.07.2005 Copyright (2000-2003) Alle Rechte vorbehalten Dolphin Systems Samstagernstr. 45 CH-8832 Wollerau Inhaltsverzeichnis Einleitung... 2 Voraussetzungen

Mehr

Mailings mit FIDELIO. für Word 97 & Word 2000

Mailings mit FIDELIO. für Word 97 & Word 2000 Mailings mit FIDELIO für Word 97 & Word 2000 Mailings mit Fidelio / Tipps & Tricks 1 Check-In Data AG 2005 Die Check-In Data AG Rainstrasse 1-8143 Sellenbüren ZH Tel. 044-701 9696 Fax 044-701 9697 www.checkindata.com

Mehr

Was Sie bald kennen und können

Was Sie bald kennen und können Briefe schreiben 13 Eine Untersuchung bei den Anwendern von Word, die von Microsoft in Auftrag gegeben wurde, hatte zum Ergebnis, dass mehr als die Hälfte der Anwender Word für die Erledigung der täglichen

Mehr

Kann ich die Speisekarte selbst erstellen?

Kann ich die Speisekarte selbst erstellen? Kann ich die Speisekarte selbst erstellen? Grundsätzlich legen wir die Speisekarte für dich an, wenn Du ein Starterpaket bei uns gekauft hast. Dieser Service ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Danach

Mehr

Seriendruck. Word Aufbau ZID/Dagmar Serb V.03/Sept. 2015

Seriendruck. Word Aufbau ZID/Dagmar Serb V.03/Sept. 2015 Seriendruck Word 2010 - Aufbau ZID/Dagmar Serb V.03/Sept. 2015 SERIENDRUCK... 1 WORKFLOW FÜR EINEN SERIENBRIEF... 1 1. Hauptdokument einrichten... 1 2. Datenquelle einrichten... 2 3. Hauptdokument mit

Mehr

Personalisierte Email versenden

Personalisierte Email versenden 1. Starten Sie Excel und Word und klicken in der Word-Menüleiste auf Extras (WICHTIG: personalisierte Emails werden aus Word versendet) 2. wählen Sie nun Briefe und Sendungen 3. und starten den Seriendruck-Assistent.

Mehr

1.4 Seriendruck. 1.4.1 Serienbrief. 1.4.1.1 Aufgabe

1.4 Seriendruck. 1.4.1 Serienbrief. 1.4.1.1 Aufgabe 1.4 Seriendruck 1.4.1 Serienbrief 1.4.1.1 Aufgabe Erstellen Sie mit Hilfe von MS-Word einen Serienbrief. Verwenden Sie dafür den gegebenen Musterbrief (Abb. 1.25) sowie die Musteradressen (Beispiel Abb.

Mehr

Gestaltung und Einrichtung der Word Formatvorlagen Für den Etikettendruck in Ratio (Word Versionen 8.0 und 9.0)

Gestaltung und Einrichtung der Word Formatvorlagen Für den Etikettendruck in Ratio (Word Versionen 8.0 und 9.0) Gestaltung und Einrichtung der Word Formatvorlagen Für den Etikettendruck in Ratio (Word Versionen 8.0 und 9.0) Allgemeines Die Formatvorlage für den Etikettendruck in Ratio befindet sich nicht wie die

Mehr

Kleine Hinweise Outlook

Kleine Hinweise Outlook Wie heißt die oberste Zeile von Outlook und welche Elemente findest du darin? Die oberste Zeile heißt und enthält unter anderem die Symbolleiste für den Schnellstart, den Namen des aktuellen

Mehr

Outlook. sysplus.ch outlook - mail-grundlagen Seite 1/8. Mail-Grundlagen. Posteingang

Outlook. sysplus.ch outlook - mail-grundlagen Seite 1/8. Mail-Grundlagen. Posteingang sysplus.ch outlook - mail-grundlagen Seite 1/8 Outlook Mail-Grundlagen Posteingang Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um zum Posteingang zu gelangen. Man kann links im Outlook-Fenster auf die Schaltfläche

Mehr

Erstellen von Formbriefen, Adressetiketten und Briefumschlägen ohne Serienbrief-Assistenten

Erstellen von Formbriefen, Adressetiketten und Briefumschlägen ohne Serienbrief-Assistenten Erstellen von Formbriefen, Adressetiketten und Briefumschlägen ohne Serienbrief-Assistenten Das Verfahren läuft in folgenden Schritten ab: Erstellen der Datenquelle Erstellen eines Textdokuments Einfügen

Mehr

edubs Webmail Anleitung

edubs Webmail Anleitung edubs Webmail Anleitung 1. Login https://webmail.edubs.ch Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen (vorname.nachname) und Ihrem Passwort ein. 2. Erste Übersicht Nach der Anmeldung befinden Sie sich im Posteingang

Mehr

Serienbrief mit Works 7.0

Serienbrief mit Works 7.0 Serienbrief mit Works 7.0 Wie Sie die Kundendaten aus der JS Software exportieren können, ist in der Anleitungen Datenexport aus JS-Software beschrieben. Wir gehen davon aus, dass Sie im Programm Etikettendruck

Mehr

H A E S S L E R. DoRIS Office Add-In. DoRIS Baustein für die Integration von MS Office in DoRIS. Installation & Anleitung

H A E S S L E R. DoRIS Office Add-In. DoRIS Baustein für die Integration von MS Office in DoRIS. Installation & Anleitung H A E S S L E R DoRIS Office Add-In DoRIS Baustein für die Integration von MS Office in DoRIS Installation & Anleitung DoRIS Office Add-In. DoRIS Baustein für die Integration von MS Office in DoRIS Installation

Mehr

Access Verbrecherdatenbank Teil 1

Access Verbrecherdatenbank Teil 1 Access Verbrecherdatenbank Teil 1 Allgemeines In dieser Übung erstellst du mit Microsoft Access eine Verbrecherdatenbank. Dabei lernst du die wesentlichen Elemente einer Datenbank wie Tabellen, Formulare

Mehr

Arbeitsabläufe FinanzProfiT Version 4.25

Arbeitsabläufe FinanzProfiT Version 4.25 Adressverwaltung Neuen Serienbrief in FinanzProfiT anlegen Die Anlage und Zuordnung neuer Serienbriefe wird nachfolgend beschrieben: Die Vorgehensweise in Adressen, Agenturen, Akquise und Verträge ist

Mehr

Adressetiketten mit Hilfe der freien Namenslisten in BS und der Seriendruckfunktion von Microsoft Word erstellen

Adressetiketten mit Hilfe der freien Namenslisten in BS und der Seriendruckfunktion von Microsoft Word erstellen Adressetiketten mit Hilfe der freien Namenslisten in BS und der Seriendruckfunktion von Microsoft Word erstellen Mit dem Programmpunkt freie Namenslisten können Sie in Verbindung mit Microsoft Word Adressetiketten,

Mehr

Anleitung. Serienbrief - Outlook 2010 (Stand: Mai 2014)

Anleitung. Serienbrief - Outlook 2010 (Stand: Mai 2014) Anleitung Serienbrief - Outlook 2010 (Stand: Mai 2014) Lisa Spielberger - Jakobsplatz 6-96049 Bamberg Tel (09 51) 5 02 15 36, Fax (09 51) 5 02 15 39, Mobil (01 79) 3 22 09 33, E-Mail: eckert@erzbistum-bamberg.de

Mehr

MS-Word Serienbrief- und Formularfunktionen mit BITsoft Software-Produkten 1 Einleitung. 2 Erstellen von MS-Word Serienbrief Steuerdateien

MS-Word Serienbrief- und Formularfunktionen mit BITsoft Software-Produkten 1 Einleitung. 2 Erstellen von MS-Word Serienbrief Steuerdateien MS-Word Serienbrief- und Formularfunktionen mit BITsoft Software-Produkten 1 Einleitung MS-Word gibt dem Anwender die Möglichkeit Serienbriefe bzw. Formulare an eine externe Datenquelle im "TXT-Format"

Mehr

Etikettendruck. Handbuch

Etikettendruck. Handbuch Etikettendruck Handbuch Etikettendruck 1 Etiketten erstellen...1 1.1 WinWorker Leiste...4 2 Serienetiketten erstellen...5 2.1 Vorlagen bearbeiten oder neu erstellen...5 2.2 Zusätzliche Funktionen bei

Mehr

Mailings mit FIDELIO für Word 2003 und Word XP

Mailings mit FIDELIO für Word 2003 und Word XP Mailings mit FIDELIO für Word 2003 und Word XP Fidelio Mailings mit Word 2003 und Word XP 1 Check In Data AG 2005 (DSA) INHALTVERZEICHNIS Kapitel 01. Export Datei im Fidelio erstellen Fidelio Dos Version

Mehr

SIZ-Spickzettel Word 2003

SIZ-Spickzettel Word 2003 SIZ-Spickzettel Word 2003 1, 1.1, 1.1.1 Sie müssen die Überschriften 1, 2 und 3 eines Dokuments gliedern, und zwar: Überschrift 1 = 1, Überschrift 2 = 1.1, Überschrift 3 = 1.1.1 usw. 1. Setzen Sie den

Mehr

snap Adressen selektieren und Etiketten oder Serienbriefe in Word erstellen

snap Adressen selektieren und Etiketten oder Serienbriefe in Word erstellen snap Adressen selektieren und Etiketten oder Serienbriefe in Word erstellen Inhalt 1 Adressen in snap selektieren... 2 2 Adressen aus snap exportieren... 2 2.1 Adress-Liste im Excel Format... 2 2.2 Adress-Liste

Mehr

72.11 Serienbriefe einrichten (MS Word 2003)

72.11 Serienbriefe einrichten (MS Word 2003) Aus- und Fortbildungszentrum Lehreinheit für Informationstechnologien 72.11 Serienbriefe einrichten (MS Word 2003) Hauptdokument und Datenquelle einrichten Serienbriefe oder Adressetiketten erzeugen Bedingungsfelder

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien Serienbriefe Oft kommt es vor, dass man gleichlautende Briefe an verschiedene Adressen schicken muss. Wenn eine Firma z. B. ein großes Fest feiern will, zu dem sie 200 Kunden schriftlich und persönlich

Mehr

Das Outlook Adressbuch exportieren

Das Outlook Adressbuch exportieren Das Outlook Adressbuch exportieren Dein Adressbuch ist dein wertvollster Besitz in Outlook. Wenn dein Computer crasht oder du auf ein anderes E-Mail-Programm wechselst, dann spart es dir enorm viel Zeit,

Mehr

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Hinweis: Die Beschreibungen für die Aktionen mit Dateien gelten jeweils für Ordner analog. Sie können Aktionen wie Umbenennen, Löschen, Kopieren und Verschieben

Mehr

2 KONTAKTE IN MS OUTLOOK

2 KONTAKTE IN MS OUTLOOK MS Office 2010 Kontakte in MS Outlook 2 KONTAKTE IN MS OUTLOOK Die Verwaltung von Adressmaterial ist sowohl im privaten Bereich als auch in Unternehmungen ein wichtiges Thema. Outlook stellt dafür auf

Mehr