SWR2 Die Buchkritik. Konrad Paul Liessmann: Geisterstunde die Praxis der Unbildung. Eine Streitschrift Paul Zsolnay Verlag 191 Seiten 17,90 Euro

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SWR2 Die Buchkritik. Konrad Paul Liessmann: Geisterstunde die Praxis der Unbildung. Eine Streitschrift Paul Zsolnay Verlag 191 Seiten 17,90 Euro"

Transkript

1 SWR2 MANUSKRIPT ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE SWR2 Die Buchkritik Konrad Paul Liessmann: Geisterstunde die Praxis der Unbildung. Eine Streitschrift Paul Zsolnay Verlag 191 Seiten 17,90 Euro Rezension von Lerke von Saalfeld Sendedatum: Redaktion: SWR2 Literatur Bitte beachten Sie: Das Manuskript ist ausschließlich zum persönlichen, privaten Gebrauch bestimmt. Jede weitere Vervielfältigung und Verbreitung bedarf der ausdrücklichen Genehmigung des Urhebers bzw. des SWR. Service: SWR2 Forum Buch können Sie auch als Live-Stream hören im SWR2 Webradio unter oder als Podcast nachhören:

2 Kennen Sie schon das Serviceangebot des Kulturradios SWR2? Mit der kostenlosen SWR2 Kulturkarte können Sie zu ermäßigten Eintrittspreisen Veranstaltungen des SWR2 und seiner vielen Kulturpartner im Sendegebiet besuchen. Mit dem Infoheft SWR2 Kulturservice sind Sie stets über SWR2 und die zahlreichen Veranstaltungen im SWR2- Kulturpartner-Netz informiert. Jetzt anmelden unter 07221/ oder swr2.de Von Lerke von Saalfeld Autorin Der an der Wiener Universität lehrende Philosoph Konrad Paul Liessmann, Jahrgang 1953, kennt längst keine Tabus mehr, wenn es um das Anprangern des Niedergangs unserer Bildungssysteme geht. Dass Bildung eine Quelle für Glück, für ein erfülltes, selbstbestimmtes Leben sein sollte - so Liessmann - davon kann schon längst nicht mehr die Rede sein: Zitator Es geht, wenn überhaupt, um Abrichtung, Anpassung und Zufriedenheit durch Konsum. Was heute unter dem Titel Bildung firmiert, was von Bildungsjournalisten propagiert, was von Bildungsexperten verkündet, was von Bildungsforschern behauptet, was von Bildungspolitikern durchgesetzt wird, ist deren Gegenteil und Karikatur, eine Phrase, eine Schimäre, ein Gespenst,

3 das nicht um Mitternacht, sondern zur besten Unterrichtszeit sein Unwesen treibt: Geisterstunde! Autorin Und so lautet auch der Titel der jüngsten Streitschrift des Autors: Geisterstunde die Praxis der Unbildung. Liessmann geht systematisch vor, in elf Kapiteln durchforstet er verschiedene Bereiche der Wissens- und Bildungseinrichtungen. Er beginnt jedes Kapitel mit dem Satz, kursiv gedruckt, Es ist gespenstisch, dann legt der Autor mit den anzuprangernden Missständen los, es folgt eine stereotype Zusammenfassung, wieder kursiv gedruckt, in der der Autor kein Blatt vor den Mund nimmt: Zitator In der Katastrophen-, Test- und Dauerreformrhetorik zeigt sich die Praxis der Unbildung in ihrer hysterisierten Gestalt. Im Bildungsexperten zeigt sich die Praxis der Unbildung in ihrer pathologisch-schwärmerischen Gestalt. In der Infantilisierung einer Gesellschaft zeigt sich die Praxis der Unbildung in ihrer entwürdigenden Gestalt. In der generellen didaktischen Missachtung des Buches zeigt sich die Praxis der Unbildung in ihrer erbärmlichsten Gestalt. Autorin Und so weiter. Liessmann stellt jedoch nicht nur Behauptungen auf, er begründet, warum die PISA- Wettbewerbe an den Schulen eine Farce sind, woran der Bologna-Prozess an den Universitäten gescheitert ist; er setzt sich auseinander mit angeblich modernen Theorien

4 und Praktiken der Bildungspolitik, die nur noch die formale Kompetenzerweiterung der Schüler fördern, Bildung und Wissen sind dazu nicht mehr nötig. Wenn Bildung kein Selbstzweck mehr sein darf, sondern nur noch anwendungsorientiert vermittelt wird, dann verkümmert sie, Wissensbegierde kann gar nicht erst entstehen. Liessmann scheut sich nicht, auch wenn er als konservativer Geist denunziert wird, seinen Gegnern Feigheit vorzuwerfen, weil sie sich nicht mehr zu geistigen Inhalten bekennen, Zitator die einen Wert an sich darstellen und deren Kenntnis und Verständnis jenseits aller aktueller Bedürfnisse eine Befriedigung zu geben vermag. Autorin Zum Abschluss jedes Kapitels stellt der Autor mit entwaffnender Schlichtheit wiederum in Kursiv-Druck fest: Dabei wäre alles ganz einfach. Freilich ist nicht alles so einfach, wie Liessmann vorgibt, aber manche Dinge sind es doch, zum Beispiel wieder Literatur im Unterricht zu lesen und nicht nur Texte, den Reformeifer zu bremsen und Erfahrungen erstmal auszuwerten, bevor neue Wellen über die Schulen schwappen wie die Inklusion. Zu viel Fassade, zu wenig Inhalt, das beunruhigt den Philosophen. Wenn die Professoren durch Bologna mit einem Wust von Bürokratie konfrontiert sind, dann hat das nichts mehr mit der authentischen Motivation eines Wissenschaftlers zu tun, beklagte der Philosoph Peter Bieri und gab seinen Berliner Lehrstuhl auf. Es bleibt zu hoffen, dass Konrad Paul

5 Liessmann ein wenig Unruhe in die reform-verkrusteten Prozesse bringt. Was er will, ist wirklich schlicht: Zitator Die Qualität von Bildungseinrichtungen danach zu beurteilen, wie viel Freiheit, wie viel Risiko, wie viel Neugier, wie viel Nutzloses wie viele Seitensprünge sie erlaubt. Daran wird eine Schule der Zukunft zu messen sein.

Wolfgang Kaleck und Miriam Saage-Maaß: Unternehmen vor Gericht

Wolfgang Kaleck und Miriam Saage-Maaß: Unternehmen vor Gericht ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE, SWR2 DIE BUCHKRITIK Wolfgang Kaleck und Miriam Saage-Maaß: Unternehmen vor Gericht Globale Kämpfe für Menschenrechte Verlag Klaus Wagenbach 128 Seiten 9,90 Euro Rezension

Mehr

SWR2 DIE BUCHKRITIK SWR2 MANUSKRIPT. Wolfgang Bauer: Die geraubten Mädchen. Mit Portraitfotos von Andy Spyra. Suhrkamp-Verlag. 189 Seiten.

SWR2 DIE BUCHKRITIK SWR2 MANUSKRIPT. Wolfgang Bauer: Die geraubten Mädchen. Mit Portraitfotos von Andy Spyra. Suhrkamp-Verlag. 189 Seiten. ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE, SWR2 DIE BUCHKRITIK Wolfgang Bauer: Die geraubten Mädchen Mit Portraitfotos von Andy Spyra. Suhrkamp-Verlag 189 Seiten 19,95 Euro Rezension von Michael Weisfeld Freitag,

Mehr

SWR2 Tandem Zufallsgespräche in der Allee

SWR2 Tandem Zufallsgespräche in der Allee SWR2 MANUSKRIPT ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE SWR2 Tandem Zufallsgespräche in der Allee Über Liebe und Sexualität zwischen Älteren Von Von Alexandra Leininger-Fischer Sendung: Donnerstag, 19. Januar

Mehr

SWR2 Aula Abgehoben und transnational?

SWR2 Aula Abgehoben und transnational? SWR2 MANUSKRIPT ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE SWR2 Aula Abgehoben und transnational? Wie tickt die globale Wirtschaftselite? Von Michael Hartmann Sendung: Sonntag, 25. September 2016 Redaktion: Ralf

Mehr

Meine Damen und Herren, ich freue mich, Sie heute hier im Namen der Frankfurt School of Finance und Management begrüßen zu dürfen.

Meine Damen und Herren, ich freue mich, Sie heute hier im Namen der Frankfurt School of Finance und Management begrüßen zu dürfen. Meine Damen und Herren, ich freue mich, Sie heute hier im Namen der Frankfurt School of Finance und Management begrüßen zu dürfen. Manch einer wird sich vielleicht fragen: Was hat eigentlich die Frankfurt

Mehr

Arbeitsblätter: Notennamen schreiben

Arbeitsblätter: Notennamen schreiben Arbeitsblätter: Notennamen schreiben Diese Seiten enthalten umfangreiche und systematisch angelegte Arbeitsblätter zum Thema Noten lernen. Diese können als Lernzielkontrolle oder einfach nur zur Übung

Mehr

Assaf Alassaf - Warten auf ein Visum

Assaf Alassaf - Warten auf ein Visum SWR2 MANUSKRIPT ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE SWR2 Tandem Assaf Alassaf - Warten auf ein Visum - am Ende überholt die Wirklichkeit die Fiktion Von Grace Yoon Sendung: Dienstag, 04. Oktober 2016,

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Ritter, Burgen, Mittelalter. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Ritter, Burgen, Mittelalter. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Ritter, Burgen, Mittelalter Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Die Autorin: Valessa Scheufler -

Mehr

Das systematische Lesetraining auf Textebene mit Hausaufgaben, Tests und Lesepässen

Das systematische Lesetraining auf Textebene mit Hausaufgaben, Tests und Lesepässen E-Book komplett Inklusionskiste für Kinder mit besonderem Förderbedarf Deutsch / Anfangsunterricht 25 6 Der Lesepass für Profis Kleine Sachtexte Das systematische Lesetraining auf Textebene mit Hausaufgaben,

Mehr

SÜDWESTRUNDFUNK SWR2 Leben - Manuskriptdienst. Innere Freiheit oder: Die Möglichkeiten zwischen Reiz und Reaktion

SÜDWESTRUNDFUNK SWR2 Leben - Manuskriptdienst. Innere Freiheit oder: Die Möglichkeiten zwischen Reiz und Reaktion SÜDWESTRUNDFUNK SWR2 Leben - Manuskriptdienst Innere Freiheit oder: Die Möglichkeiten zwischen Reiz und Reaktion Autorin: Redaktion: Petra Mallwitz Rudolf Linßen Sendung: Donnerstag, 01.12.11 um 10.05

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Addition und Subtraktion im Zahlenraum bis 10

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Addition und Subtraktion im Zahlenraum bis 10 Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Addition und Subtraktion im Zahlenraum bis 10 Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Diana Fürstner Bergedorfer Unterrichtsideen

Mehr

SÜDWESTRUNDFUNK SWR2 Leben - Manuskriptdienst. Die Kraft der Empörung Nadja Odeh im Gespräch mit Stéphane Hessel

SÜDWESTRUNDFUNK SWR2 Leben - Manuskriptdienst. Die Kraft der Empörung Nadja Odeh im Gespräch mit Stéphane Hessel SÜDWESTRUNDFUNK SWR2 Leben - Manuskriptdienst Die Kraft der Empörung Nadja Odeh im Gespräch mit Stéphane Hessel Sendung: Dienstag, 29.11.11 um 10.05 Uhr in SWR2 Bitte beachten Sie: Das Manuskript ist ausschließlich

Mehr

Der Lehrer als Experte

Der Lehrer als Experte Rainer Bromme Der Lehrer als Experte Zur Psychologie des professionellen Wissens Verlag Hans Huber Bern Göttingen Toronto INHALTSVERZEICHNIS 1 Einführung 1 Die Entwicklung der Lehrerkognitionsforschung

Mehr

Copyright 2014 Ulla Sebastian

Copyright 2014 Ulla Sebastian 1 Dr.Ulla Sebastian: Eine erfüllende Beziehung Copyright Alle Rechte vorbehalten Dieses Buch ist ausschließlich zu deinem persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Weiterverbreitung in jeglicher Form ist untersagt.

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Meine Heimat ist zwischen den Kulturen Die Geschichte von Yusuf Önder l Autor: Redaktion: Regie: Arndt Peltner Karin Hutzler Alexander Schuhmacher Sendung: Montag, 25.03.13

Mehr

Kataloganreicherung & Urheberrecht. AjBD, Mannheim, 4. Juni 2008 Dr. Harald Müller

Kataloganreicherung & Urheberrecht. AjBD, Mannheim, 4. Juni 2008 Dr. Harald Müller Kataloganreicherung & Urheberrecht AjBD, Mannheim, 4. Juni 2008 Dr. Harald Müller 1 UrhG Grundsatz Die Urheber von Werken der Literatur, Wissenschaft und Kunst genießen für ihre Werke Schutz nach Maßgabe

Mehr

Thomas Christian Kotulla. Was soll ich hier? Eine Begründung der Welt.

Thomas Christian Kotulla. Was soll ich hier? Eine Begründung der Welt. Thomas Christian Kotulla Was soll ich hier? Eine Begründung der Welt. Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen

Mehr

Von Teheran nach Wien und zurück Antonia Kreppel im Gespräch mit dem Psychiater und Filmemacher Houchang Allahyari

Von Teheran nach Wien und zurück Antonia Kreppel im Gespräch mit dem Psychiater und Filmemacher Houchang Allahyari 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Von Teheran nach Wien und zurück Antonia Kreppel im Gespräch mit dem Psychiater und Filmemacher Houchang Allahyari Redaktion: Sendung: Ellinor Krogmann Freitag, 15.05.07.15

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? SÜDWESTRUNDFUNK SWR2 AULA Manuskriptdienst Geistesblitze und Neuronen Wie erklärt die Hirnforschung das Denken Autor und Sprecher: Professor Wilhelm Vossenkuhl * Redaktion: Ralf Caspary Sendung: Donnerstag,

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? SÜDWESTRUNDFUNK SWR2 AULA Manuskriptdienst (Abschrift eines Interviews) Mamamamamma- wie Eltern mit ihren Säuglingen sprechen Ralf Caspary im Gespräch mit: Professor Ursula Horsch * Redaktion: Ralf Caspary

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Mama wohnt jetzt auf einem Stern Wie Kinder mit Sterben und Tod umgehen Redaktion: Doris Weber Rudolf Linßen Sendung: Dienstag, 20.11.12 um 10.05 Uhr in SWR2 Bitte beachten

Mehr

SWR2 Aula Vorsicht: Risikoblindheit! Über den Umgang mit Ungewissheiten und Risiken

SWR2 Aula Vorsicht: Risikoblindheit! Über den Umgang mit Ungewissheiten und Risiken SWR2 MANUSKRIPT ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE SWR2 Aula Vorsicht: Risikoblindheit! Über den Umgang mit Ungewissheiten und Risiken Interview mit Gerd Gigerenzer Sendung: Sonntag, 1. November 2015,

Mehr

08. Mai Freiheit der Aus(zu)bildenden im digitalen. Zeitalter? Freie Software! Peter Bubestinger. Einleitung

08. Mai Freiheit der Aus(zu)bildenden im digitalen. Zeitalter? Freie Software! Peter Bubestinger. Einleitung 1 / 41!! 08. Mai 2010 2 / 41 Über meine Person! Seit 13 Jahren im Informatikbereich tätig 11 Jahre Erfahrung mit GNU/Linux Studium der Informatik an der TU Wien Trainer für Computerkurse am PolyCollege

Mehr

Schülerzeitungspreis: DIE RAUTE 2016

Schülerzeitungspreis: DIE RAUTE 2016 Ursula Männle Schülerzeitungspreis: DIE RAUTE 2016 Publikation Vorlage: Datei des Autors Eingestellt am 07.11.2016 unter www.hss.de/download/161107_raute_rede_gesamt.pdf Autor Prof. Ursula Männle Vorsitzende

Mehr

Das Fuji X100 Handbuch

Das Fuji X100 Handbuch Michael Diechtierow Das Fuji X100 Handbuch Fotografieren mit der Fujifilm FinePix X100 Dr. Michael Diechtierow michi@dpunkt.de Lektorat: Gerhard Rossbach, Rudolf Krahm Technische Redaktion: Rudolf Krahm

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Ein Vergleich der fünf Weltreligionen. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Ein Vergleich der fünf Weltreligionen. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Titel: Reihe: Bestellnummer: Materialsammlung 33809 Kurzvorstellung: Das Dokument

Mehr

Schule besucht hat, bekannt. Ob man ein Fach oder ein Unterrichtsthema besonders mochte, hing oft mit dem Lehrer oder der Lehrerin zusammen: Ob

Schule besucht hat, bekannt. Ob man ein Fach oder ein Unterrichtsthema besonders mochte, hing oft mit dem Lehrer oder der Lehrerin zusammen: Ob Schule besucht hat, bekannt. Ob man ein Fach oder ein Unterrichtsthema besonders mochte, hing oft mit dem Lehrer oder der Lehrerin zusammen: Ob sie/er es interessant und spannend vermittelte, ob sie/er

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Klassenarbeit mit Erwartungshorizont: "Löcher" von Louis Sachar

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Klassenarbeit mit Erwartungshorizont: Löcher von Louis Sachar Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Klassenarbeit mit Erwartungshorizont: "Löcher" von Louis Sachar Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Titel: Reihe:

Mehr

Probleme und Perspektiven bei Autismus im beruflichen Alltag

Probleme und Perspektiven bei Autismus im beruflichen Alltag Magisterarbeit Stefan Uekermann Probleme und Perspektiven bei Autismus im beruflichen Alltag Bachelor + Master Publishing Stefan Uekermann Probleme und Perspektiven bei Autismus im beruflichen Alltag Originaltitel

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Schmerzensoratorium Migräne Den Schmerz zur Sprache bringen Autor: Redaktion: Sendung: Wiederholung: Michael Lissek Karin Hutzler Montag, 04.06.12 um 19.20 Uhr in SWR2

Mehr

Präsentation von Susanne Flükiger, Stabsstelle Pädagogik, Kanton Solothurn. PP Medienanlass

Präsentation von Susanne Flükiger, Stabsstelle Pädagogik, Kanton Solothurn. PP Medienanlass Präsentation von Susanne Flükiger, Stabsstelle Pädagogik, Kanton Solothurn (Didaktische) Grundgedanken Was ist das Ziel des Fremdsprachenunterrichts? Wie erwerben wir neues Wissen? Wie lernen wir die erste

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst A Perfect Day Das Leben genießen - wie geht das überhaupt? Autor: Redaktion: Regie: Martin Hecht Rudolf Linßen Martin Hecht Sendung: Donnerstag, 10.09.15 um 10.05 Uhr in

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: 1. Fußball-Bundesliga - rund um Statistiken und Tabellen - Arbeitsheft & Material Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de

Mehr

WILLKOMMEN AM WEG ZUR GESUNDHEIT!

WILLKOMMEN AM WEG ZUR GESUNDHEIT! FORUM VIA SANI TA S Ganzheitsmedizinisches Gesundheitsnetzwerk Wir stellen uns vor. WILLKOMMEN AM WEG ZUR GESUNDHEIT! VISION PROJEKTE NETZWERK Gesundheit für Körper, Geist und Seele. Ganzheitsmedizinische

Mehr

Alles was Recht ist. Ein minimales L A T E X für juristische Hausarbeiten an der Universität Trier. Martin Sievers. Bremen, den 1.

Alles was Recht ist. Ein minimales L A T E X für juristische Hausarbeiten an der Universität Trier. Martin Sievers. Bremen, den 1. Alles was Recht ist Ein minimales L A T E X für juristische Hausarbeiten an der Universität Trier Martin Sievers Universität Trier Bremen, den 1. April 2011 Motivation eines L A T E X-Kurses für Juristen

Mehr

Bildungsoffensive Klimaneutralität

Bildungsoffensive Klimaneutralität Bildungsoffensive Klimaneutralität Corina Conrad-Beck Referentin Sonderreferat Klimaschutz und Energie Akzente der Berliner Klimaschutzpolitik Klimaschutz: Eine Querschnittsaufgabe, die integrierte Lösungsansätze

Mehr

MACHE ICH DIE DINGE RICHTIG ODER DIE RICHTIGEN DINGE?

MACHE ICH DIE DINGE RICHTIG ODER DIE RICHTIGEN DINGE? www.seminarhaus-schmiede.de MACHE ICH DIE DINGE RICHTIG ODER DIE RICHTIGEN DINGE? (Cartoons: Mit freundlicher Genehmigung von Werner Tiki Küstenmacher, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG) 2 1. REAKTIV

Mehr

INKLUSION!? BEDEUTUNG FÜR DIE LEBENSWELT ERWACHSENER MENSCHEN MIT AUTISMUS Martina Schabert

INKLUSION!? BEDEUTUNG FÜR DIE LEBENSWELT ERWACHSENER MENSCHEN MIT AUTISMUS Martina Schabert INKLUSION!? BEDEUTUNG FÜR DIE LEBENSWELT ERWACHSENER MENSCHEN MIT AUTISMUS Martina Schabert Publikation Vorlage: Datei des Autors Eingestellt am 26.04.2013 unter www.hss.de/download/130419_schabert.pdf

Mehr

Was mir auf der Seele brennt!

Was mir auf der Seele brennt! Stephan Soom Was mir auf der Seele brennt! Du bist alles und alles ist eins. 3 www.windsor-verlag.com 2014 Stephan Soom Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627842-09-9

Mehr

(aus dem Vorwort für Kinder, in: AB HEUTE BIN ICH STARK- VORLESEGESCHICHTEN, DIE SELBSTBEWUSST MACHEN, ISBN )

(aus dem Vorwort für Kinder, in: AB HEUTE BIN ICH STARK- VORLESEGESCHICHTEN, DIE SELBSTBEWUSST MACHEN, ISBN ) Interview für Kinder 1 Liebe Kinder, vorgelesen zu bekommen ist eine tolle Sache! Die Erwachsenen müssen sich ganz auf Euch einlassen, sich ganz für Euch Zeit nehmen. Wenn sie es richtig machen wollen,

Mehr

Train your brain style

Train your brain style Train your brain style Das Search-Inside-Yourself Programm für mehr Erfolg und Zufriedenheit am Arbeitsplatz Markus Wittwer Collaboration Consulting info@markuswittwer.de xing.to/wittwer gplus.to/markuswittwer

Mehr

Stärke Dein Leben die Business Partnerschaft der EWTO

Stärke Dein Leben die Business Partnerschaft der EWTO Stärke Dein Leben die Business Partnerschaft der EWTO Vorteile für das Unternehmen: Unsere Mitarbeiter sind die Energie des Unternehmens unser Team kennzeichnet sich durch gestärktes Selbstbewusstsein

Mehr

Modul 5 Die Nummer 1 für Männer

Modul 5 Die Nummer 1 für Männer Modul 5 Die Nummer 1 für Männer 2015 Christian Stehlik, www.typisch-mann.at Kontakt: office@typisch-mann.at Alle in diesem Report enthaltenen Informationen wurden nach bestem Wissen des Autors zusammengestellt.

Mehr

Eine gute Präsentation ist die halbe Miete. Wir haben Ihnen ein paar Tipps aus unserer Erfahrung zusammengestellt.

Eine gute Präsentation ist die halbe Miete. Wir haben Ihnen ein paar Tipps aus unserer Erfahrung zusammengestellt. 03 Projektpräsentation Focus Eine gute Präsentation ist die halbe Miete. Wir haben Ihnen ein paar Tipps aus unserer Erfahrung zusammengestellt. meta 01 Medien GmbH office@meta.at meta 01 Medien GmbH Mariahilferstrasse

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Intimität und Verlangen Der US-amerikanische Sexualtherapeut David Schnarch Redaktion: Regie: Ellinor Krogmann Petra Mallwitz Felicitas Ott Sendung: Mittwoch, 18.07.12

Mehr

HERZINGER ILSE WS 2006/07. ERLEBEN VERHALTEN HANDLEN Unterthema: MOTIVATION und MOTIVATIONSTHEORIEN

HERZINGER ILSE WS 2006/07. ERLEBEN VERHALTEN HANDLEN Unterthema: MOTIVATION und MOTIVATIONSTHEORIEN ERLEBEN VERHALTEN HANDLEN Unterthema: MOTIVATION und MOTIVATIONSTHEORIEN Motive menschlichen Handelns erörtern Konfliktbewältigung, Umgang mit Frustration Entstehung und Formen von Aggression und Gewalt

Mehr

Jugendhilfe als Bürge für Inklusion in der Schule

Jugendhilfe als Bürge für Inklusion in der Schule Jugendhilfe als Bürge für Inklusion in der Schule - Thesen zur Diskussion - Das Jugendamt Bürge für alles und jeden? DIJuF-ZweiJahrestagung Bonn, 9. Dezember 2014 Lydia Schönecker Deutsches Institut für

Mehr

Bibelverse An(ge)dacht Glaubensstärkung auf dem Weg durch das Jahr

Bibelverse An(ge)dacht Glaubensstärkung auf dem Weg durch das Jahr Kerstin und Mark Marzinzik Bibelverse An(ge)dacht Glaubensstärkung auf dem Weg durch das Jahr Bibliografische Information Der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation

Mehr

"Uni Wortwechsel" die erste studentische Buchmesse

Uni Wortwechsel die erste studentische Buchmesse Seite 1 von 3 Jobs suchen und finden: Stellenmarkt Stellenangebote Ingenieure Stellenangebote IT Arbeiten in England "Uni Wortwechsel" die erste studentische Buchmesse Studenten der Literaturwissenschaften

Mehr

Textsorten. Folien zum Tutorium Internationalisierung Go West: Preparing for First Contacts with the Anglo- American Academic World

Textsorten. Folien zum Tutorium Internationalisierung Go West: Preparing for First Contacts with the Anglo- American Academic World Textsorten Folien zum Tutorium Internationalisierung Go West: Preparing for First Contacts with the Anglo- American Academic World Alexander Borrmann Historisches Institut Lehrstuhl für Spätmittelalter

Mehr

Leseprobe zum Download

Leseprobe zum Download Leseprobe zum Download Eisenhans / fotolia.com Sven Vietense / fotlia.com Picture-Factory / fotolia.com Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, tagtäglich müssen Sie wichtige Entscheidungen

Mehr

Wasserretter in der DRK Wasserwacht

Wasserretter in der DRK Wasserwacht Wasserretter in der DRK Wasserwacht Ausbildungsmodul: Rettung aus fließendem Gewässer Ausbildungs- und Prüfungsvorschrift Rettung an fließenden Gewässern Geltungsbereich in DRK Wasserwacht Sachsen Alle

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Mi Kim und Zheng Xu haben die falschen Augen Der Kampf asiatischer Opernsänger auf deutschen Bühnen Autorin: Redaktion: Sendung: Wiederholung: Anja Kempe Ellinor Krogmann

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Große Verantwortung auf kleinen Schultern Die Geschwister der Familie Berk Autorin: Redaktion: Regie: Claudia Heissenberg Nadja Odeh Maria Ohmer Sendung: Montag, 26.11.12

Mehr

Jahre, die ein Leben prägen Die 90jährige Annemarie Rost war Kostüm- und Bühnenbildnerin bei Bertolt Brecht am Berliner Ensemble

Jahre, die ein Leben prägen Die 90jährige Annemarie Rost war Kostüm- und Bühnenbildnerin bei Bertolt Brecht am Berliner Ensemble 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Jahre, die ein Leben prägen Die 90jährige Annemarie Rost war Kostüm- und Bühnenbildnerin bei Bertolt Brecht am Berliner Ensemble Autor: Redaktion: Sendung: Thomas Moser

Mehr

Glücksimpuls IMPULSREFERAT FÜR SOROPTIMIST INTERNATIONAL AM 24.MAI 2016 REFERENTIN: MAG. NINA HALDER-SCHÜSSEL

Glücksimpuls IMPULSREFERAT FÜR SOROPTIMIST INTERNATIONAL AM 24.MAI 2016 REFERENTIN: MAG. NINA HALDER-SCHÜSSEL Glücksimpuls 1 IMPULSREFERAT FÜR SOROPTIMIST INTERNATIONAL AM 24.MAI 2016 REFERENTIN: MAG. NINA HALDER-SCHÜSSEL Nina Halder-Schüssel, Organisationsberatung & Training, www.halder-schuessel.at; nina.halder-schuessel@chello.at

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Das Glückskind und andere Geschichten - Niveau: A2 - B1

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Das Glückskind und andere Geschichten - Niveau: A2 - B1 Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Das Glückskind und andere Geschichten - Niveau: A2 - B1 Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de mit der D eutsch lernen

Mehr

Die sieben Siegel des Verlagsvertrags

Die sieben Siegel des Verlagsvertrags Die sieben Siegel des Verlagsvertrags Meine Rechte und auch ein paar Pflichten 7. Schweizer Symposium für literarische Übersetzerinnen und Übersetzer 21. November 2015 Stans Regula Bähler, Rechtsanwältin,

Mehr

Einsatz und Rückzug an Schulen Engagement und Disengagement bei Lehrern, Schulleitern und Schülern

Einsatz und Rückzug an Schulen Engagement und Disengagement bei Lehrern, Schulleitern und Schülern Rezension erschienen in der Zeitschrift des Bundesverbandes der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen: Die berufsbildende Schule, Juni 2011, S. 209-210. von StD Ernst Rutzinger, Schulleiter Einsatz

Mehr

Video-Thema Manuskript & Glossar

Video-Thema Manuskript & Glossar DIE BUNDESKANZLERIN IM NETZ Die deutsche Bundeskanzlerin nutzt für ihre Arbeit häufig die neuen Medien wie Handy oder Internet. Jetzt kommuniziert sie auch mit den Bürgern über das Internet und möchte

Mehr

SWR2 Tandem Kriegsversehrt für einen Tag

SWR2 Tandem Kriegsversehrt für einen Tag SWR2 MANUSKRIPT ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE SWR2 Tandem Kriegsversehrt für einen Tag Komparse beim Film "Auf Wiedersehen Deutschland" Von Lothar Nickels Sendung: 27. Juni 2016, 10.05 Uhr Redaktion:

Mehr

Notenkopien. Juristische Theorie und Praxis. Dr. Johannes Ulbricht

Notenkopien. Juristische Theorie und Praxis. Dr. Johannes Ulbricht Notenkopien Juristische Theorie und Praxis Dr. Johannes Ulbricht Erlaubte und verbotene Kopien im Allgemeinen 15, 16 UrhG: Grundsätzlich jede Kopie erlaubnispflichtig Ausnahme: Privatkopie 53 UrhG Entstehungsgeschichte

Mehr

SWR2 Glauben GEIGEN MIT HOLOCAUST-GESCHICHTE AMNON WEINSTEIN UND SEINE VIOLINEN VON CHRISTIAN WAGNER

SWR2 Glauben GEIGEN MIT HOLOCAUST-GESCHICHTE AMNON WEINSTEIN UND SEINE VIOLINEN VON CHRISTIAN WAGNER SWR2 MANUSKRIPT ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE SWR2 Glauben GEIGEN MIT HOLOCAUST-GESCHICHTE AMNON WEINSTEIN UND SEINE VIOLINEN VON CHRISTIAN WAGNER SENDUNG 29.11.2015 / 12.05 UHR Redaktion Religion,

Mehr

SWR2 Tandem Mit Behinderungen ist zu rechnen

SWR2 Tandem Mit Behinderungen ist zu rechnen SWR2 MANUSKRIPT ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE SWR2 Tandem Mit Behinderungen ist zu rechnen Witze über eine Randgruppe und warum sie sich ein Zeichner erlauben kann Mit dem Comiczeichner Phil Hubbe

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Alles für die Hälfte Deutsche Rentner in Ungarn AutorIn: Redaktion: Regie: Natasa Konopitzky Karin Hutzler Andrea Leclerque Sendung: Montag, 12.01.15 um 10.05 Uhr in SWR2

Mehr

Jahresbegleiter 2017 Der Stark-im-Job-Kalender - Leseprobe A

Jahresbegleiter 2017 Der Stark-im-Job-Kalender - Leseprobe A Jahresbegleiter 2017 Der Stark-im-Job-Kalender - Leseprobe A Ab August 2016 im Handel erhältlich ISBN: 978-3-7392-3544-8 Dieser Kalender für Mitarbeitende ergänzt in jeder Woche den Gesund-Führen-Kalender

Mehr

Gedanken zur Jahreslosung 2013 zur Erarbeitung von Andachten für Mitarbeiter und Teilnehmer

Gedanken zur Jahreslosung 2013 zur Erarbeitung von Andachten für Mitarbeiter und Teilnehmer Gedanken zur Jahreslosung 2013 zur Erarbeitung von Andachten für Mitarbeiter und Teilnehmer Denn auf der Erde gibt es keine Stadt, in der wir bleiben können. Wir sind unterwegs zu der Stadt, die kommen

Mehr

Weisheit. Vortragsreihe über das mehr als Wissen

Weisheit. Vortragsreihe über das mehr als Wissen Weisheit Vortragsreihe über das mehr als Wissen Zufriedenheit ist der Stein der Weisen Von all dem Wissen unserer Welt werden wir nicht satt. Im Gegenteil: je mehr Wissen uns glaubhaft gemacht wird, umso

Mehr

In Kisten und Koffern - Tiere auf Wanderschaft. Lesetagebuch. für ein Sachbuch. von

In Kisten und Koffern - Tiere auf Wanderschaft. Lesetagebuch. für ein Sachbuch. von Lesetagebuch für ein Sachbuch von Wie gehst du mit dem Lesetagebuch um? Blättere einmal das Lesetagebuch durch und sieh dir die Aufgaben an. Dann erledigst du die Aufgaben in der Reihenfolge, in der sie

Mehr

Migrationsrelevante Freiheitsrechte der EU-Grundrechtecharta

Migrationsrelevante Freiheitsrechte der EU-Grundrechtecharta Migrationsrelevante Freiheitsrechte der EU-Grundrechtecharta Prof. Dr. Thomas Groß ein Beitrag zur Tagung: Freiheit Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 25.01.2013 in Stuttgart-Hohenheim http://downloads.akademie-rs.de/migration/130125_gross_grundrechtecharta.pdf

Mehr

kultur- und sozialwissenschaften

kultur- und sozialwissenschaften Kurt Röttgers Französische Philosophie der Gegenwart I Kurseinheit 3: Das Zeichen kultur- und sozialwissenschaften Die FernUniversität dankt allen Rechtsinhabern für die erteilten Abdruckgenehmigungen.

Mehr

Selbsteinschätzung Lesen

Selbsteinschätzung Lesen Lesen Ich kann dank eines ausreichend großen Wortschatzes viele Texte zu Themen des Alltagslebens (z.b. Familie, Hobbys, Interessen, Arbeit, Reisen, Tagesereignisse) verstehen. Ich kann unkomplizierte

Mehr

FACHSPEZIFISCHE BERUFSUNABHÄNGIGE AUSBILDUNG (FBA) AQUAKULTUR PRAKTIKUMSBERICHT aktualisiert:

FACHSPEZIFISCHE BERUFSUNABHÄNGIGE AUSBILDUNG (FBA) AQUAKULTUR PRAKTIKUMSBERICHT aktualisiert: FACHSPEZIFISCHE BERUFSUNABHÄNGIGE AUSBILDUNG (FBA) AQUAKULTUR PRAKTIKUMSBERICHT aktualisiert: 04.06.2015 Dieser Kurs wird mit einem Praktikumsbericht abgeschlossen, welcher das Praktikum im Umfang von

Mehr

Text zum Film Sprache leicht gemacht

Text zum Film Sprache leicht gemacht Text zum Film Sprache leicht gemacht Jeder Mensch darf leben. Und jeder Mensch soll gesund sein! Texte lesen und verstehen- ein wichtiges Werkzeug, um am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Aber: Was

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Rebellische Überlebenskünstler mit rauer Schale und ramponierter Psyche Antonia Kreppel im Gespräch mit dem Kinderpsychiater und Schriftsteller Paulus Hochgatterer Redaktion:

Mehr

UNTERNEHMENSLEITBILD

UNTERNEHMENSLEITBILD UNTERNEHMENSLEITBILD Unternehmensleitbild Vorwort Ein ausformuliertes Leitbild zu haben, ist sicher nicht zwingend erforderlich für den Erfolg eines Unternehmens. Unsere Überlegungen dazu haben aber zu

Mehr

Prüfungsausschuss für den Masterstudiengang Economics (M. Sc.) Bitte dieses Merkblatt vor dem Beginn der Masterarbeit durchlesen.

Prüfungsausschuss für den Masterstudiengang Economics (M. Sc.) Bitte dieses Merkblatt vor dem Beginn der Masterarbeit durchlesen. Prüfungsausschuss für den Masterstudiengang Economics (M. Sc.) MERKBLATT FÜR DIE ANFERTIGUNG EINER MASTERARBEIT Bitte dieses Merkblatt vor dem Beginn der Masterarbeit durchlesen. 1. Termine und Fristen

Mehr

SWR2 Tandem - Manuskriptdienst. Die Suche nach dem win-win Flüchtlinge und Arbeitgeber in Freiburg. Andrea Leclerque

SWR2 Tandem - Manuskriptdienst. Die Suche nach dem win-win Flüchtlinge und Arbeitgeber in Freiburg. Andrea Leclerque 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Die Suche nach dem win-win Flüchtlinge und Arbeitgeber in Freiburg AutorIn: Redaktion: Regie: Martina Groß Ellinor Krogmann Andrea Leclerque Sendung: Donnerstag, 03.03.16

Mehr

Fragebogen zur Lehrveranstaltungsevaluation Seminar

Fragebogen zur Lehrveranstaltungsevaluation Seminar Fragebogen zur Lehrveranstaltungsevaluation Seminar Liebe Studentinnen und Studenten, die Universität Oldenburg möchte die Situation der Lehre kontinuierlich verbessern. Dieser Fragebogen ist ein wichtiger

Mehr

LebensWert Arbeit Mein Leben Meine Arbeit

LebensWert Arbeit Mein Leben Meine Arbeit LebensWert Arbeit Mein Leben Meine Arbeit Vortrag an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt für Führungskräfte aus Österreich am 22. November 2013 Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz Mariannengasse 2 9020

Mehr

Michael Lüders Iran: Der falsche Krieg Wie der Westen seine Zukunft verspielt

Michael Lüders Iran: Der falsche Krieg Wie der Westen seine Zukunft verspielt Unverkäufliche Leseprobe Michael Lüders Iran: Der falsche Krieg Wie der Westen seine Zukunft verspielt 175 Seiten, Klappenbroschur ISBN: 978-3-406-64026-1 Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.chbeck.de/10427521

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Mein Körper und ich: Schwangerschaft und Geburt - Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Titel: Mein Körper und ich:

Mehr

Verbessert die schulischen Leistungen von Kindern mit einer Autismus-Spektrum-Störung

Verbessert die schulischen Leistungen von Kindern mit einer Autismus-Spektrum-Störung Verbessert die schulischen Leistungen von Kindern mit einer Autismus-Spektrum-Störung Lernen Jedes Kind hat die Chance verdient, effektiv zu lernen. Die wichtigste Voraussetzung dafür ist, dass die sprechende

Mehr

Vortrage Reden Erinnerungen

Vortrage Reden Erinnerungen Vortrage Reden Erinnerungen Springer-Verlag Berlin Heidelberg GmbH MaxPlanck Vorträge Reden Erinnerungen Herausgegeben von Hans Roos und Armin Hermann.~. T Springer Dr. Dr. Hans Roos Professor Dr. Max

Mehr

Anleitung und Lösungsformular zum hr2-silvesterrätsel

Anleitung und Lösungsformular zum hr2-silvesterrätsel Anleitung und Lösungsformular zum hr2-silvesterrätsel Das Silvesterrätsel besteht aus 8 akustischen Rätseln, aus denen im Laufe des Abends nach und nach die Buchstaben für die Lösung zusammengetragen werden.

Mehr

Angebote SeiLais GesbR Leicht Lesen Texte besser verstehen

Angebote SeiLais GesbR Leicht Lesen Texte besser verstehen Angebote SeiLais GesbR Leicht Lesen Texte besser verstehen Übersetzungen in Leichte Sprache Das passiert in fünf Schritten. Erster Schritt: Zielgruppe Sie sagen uns für wen wir den Text übersetzen sollen:

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt Der Weltraum. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt Der Weltraum. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lernwerkstatt Der Weltraum Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Grundschule Gabriela Rosenwald Lernwerkstatt Weltraum

Mehr

Ideengeschichte der Physik

Ideengeschichte der Physik Ideengeschichte der Physik Eine Analyse der Entwicklung der Physik im historischen Kontext 2. Auflage Ideengeschichte der Physik Ideengeschichte der Physik Eine Analyse der Entwicklung der Physik im historischen

Mehr

DANKE MIR GEHT ES BESTENS!

DANKE MIR GEHT ES BESTENS! DANKE MIR GEHT ES BESTENS! Herausforderungen gelassen meistern RYUHO OKAWA IIIIIIIIIIIIIIIII SILBERSCHNUR IIIIIIIIIIIIII Alle Rechte vorbehalten. Außer zum Zwecke kurzer Zitate für Buchrezensionen darf

Mehr

Syllabus MEN1282 Einführung in die Konstruktionslehre WS 16/17

Syllabus MEN1282 Einführung in die Konstruktionslehre WS 16/17 Lehrveranstaltung: Einführung in die Konstruktionslehre für Wirtschaftsingenieure (MEN 1282) Deutsch, 3 SWS, 3 Credits Niveau: fortgeschritten Termin und Raum: siehe LSF Lehrende: Prof. Dr. Gerd Eberhardt

Mehr

SWR2 Aula Zwischen Triumph und Tragödie Die moderne Astrophysik und ihre Abgründe (2/3) Von Harald Lesch

SWR2 Aula Zwischen Triumph und Tragödie Die moderne Astrophysik und ihre Abgründe (2/3) Von Harald Lesch SWR2 MANUSKRIPT ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE SWR2 Aula Zwischen Triumph und Tragödie Die moderne Astrophysik und ihre Abgründe (2/3) Von Harald Lesch Sendung: Sonntag, 28. Dezember 2014, 8.30 Uhr

Mehr

Die entwicklungslogische Didaktik statt Aussonderung. Simon Valentin, Martin Teubner

Die entwicklungslogische Didaktik statt Aussonderung. Simon Valentin, Martin Teubner Die entwicklungslogische Didaktik statt Aussonderung Simon Valentin, Martin Teubner Inhalt Begriffsdefinition Exklusion Separation Integration Inklusion Zahlen zur Integration Georg Feuser Entwicklungslogische

Mehr

Betreuungsfall - was nun?

Betreuungsfall - was nun? Beck kompakt Betreuungsfall - was nun? Ratgeber für Angehörige und Betroffene von Maria Demirci 1. Auflage Betreuungsfall - was nun? Demirci schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Polizist, ledig, zweifacher Vater Carlos Benede und das Leben mit Adoptivjungen, deren Mütter ermordet wurden Mit Carlos Benede spricht Ulrike Ostner

Polizist, ledig, zweifacher Vater Carlos Benede und das Leben mit Adoptivjungen, deren Mütter ermordet wurden Mit Carlos Benede spricht Ulrike Ostner 2 SWR2 Tandem - Manuskriptdienst Polizist, ledig, zweifacher Vater Carlos Benede und das Leben mit Adoptivjungen, deren Mütter ermordet wurden Mit Carlos Benede spricht Ulrike Ostner Redaktion: Sendung:

Mehr

Ein Schulbuch entsteht gestalten Sie mit!

Ein Schulbuch entsteht gestalten Sie mit! Ein Schulbuch entsteht gestalten Sie mit! Duden Schulbuchverlag Duden-Schulbücher im Duden Schulbuchverlag Der Duden Schulbuchverlag bietet Bücher und Materialien für einen erfolgreichen Unterricht. Duden-Schulbücher

Mehr

PISA in der Psychiatrie. Evaluation des AHG-Schulprojektes für Doppeldiagnose- Patienten

PISA in der Psychiatrie. Evaluation des AHG-Schulprojektes für Doppeldiagnose- Patienten PISA in der Psychiatrie Evaluation des AHG-Schulprojektes für Doppeldiagnose- Patienten Gliederung 1. Was ist und soll Bildung? 2. Wie kann man das, was Bildung sein soll, messen? 3. Ergebnisse der Evaluation

Mehr

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2?

Kennen Sie schon das neue Serviceangebot des Kulturradios SWR2? SÜDWESTRUNDFUNK SWR2 AULA Manuskriptdienst (Abschrift eines frei gehaltenen Vortrags) Gebändigtes Kapital Grundzüge einer Wirtschaftsethik (2) Autor: Professor Julian Nida-Rümelin * Redaktion: Ralf Caspary

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Rilke - Das lyrische Schaffen. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Rilke - Das lyrische Schaffen. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Rilke - Das lyrische Schaffen Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de königs erläuterungen spezial Erläuterungen

Mehr

PowerPoint Professionell Präsentieren. Inge Baumeister

PowerPoint Professionell Präsentieren. Inge Baumeister PowerPoint 2016 Professionell Präsentieren Inge Baumeister Inhalt Verlag: BILDNER Verlag GmbH Bahnhofstraße 8 94032 Passau http://www.bildner-verlag.de info@bildner-verlag.de Tel.: +49 851-6700 Fax: +49

Mehr

Thomas Lorenz Stefan Oppitz 30 Minuten Selbst-Bewusstsein

Thomas Lorenz Stefan Oppitz 30 Minuten Selbst-Bewusstsein Thomas Lorenz Stefan Oppitz 30 Minuten Selbst-Bewusstsein Mit dem Myers-Briggs- Typenindikator (MBTI ) Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet

Mehr