Seminarkalender. Immobilienrecht mit Christoph Kothbauer

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Seminarkalender. Immobilienrecht mit Christoph Kothbauer"

Transkript

1 Seminarkalender Immobilienrecht mit Christoph Kothbauer

2 Vortragender Inhaltsverzeichnis zur Akademie der online hausverwaltung Vortragender FH-Doz. Mag. Kothbauer Angebote der Akademie der online hausverwaltung Immobilienrecht wöchentlich FH-Doz. Mag. Kothbauer informiert Seminare Rechtsupdate für Immobilienverwalter 13. Oktober Mai Rechtsupdate für Immobilienmakler 20. Oktober Mai Grundlagenseminar: Mietrecht in 3 Teilen 10. November, 17. November & 07. Dezember Grundlagenseminar: Wohnungseigentum in 3 Teilen 02. März, 09. März & 23. März Spezialseminar 23. Februar Inhouse-Seminare & Firmenschulungen FH-Doz. Mag. CHRISTOPH Kothbauer FH-Doz. Mag. Kothbauer ist Konsulent und Leiter der Akademie der online hausverwaltung & immobilientreuhand gmbh. Er ist Autor einschlägiger Fachliteratur sowie zahlreicher Kommentare und Aufsätze für Fachmedien im Wohn- und Immobilienrecht. Der anerkannte Wohnrechtsexperte ist als Lektor an der Universität Wien, der Fachhochschule Wien, der ÖVI-Immobilienakademie und an der Akademie für Recht, Steuern & Wirtschaft (ARS) tätig. Er hält bundesweit Vorträge und Seminare und berät den Fachverband der Immobilien- und Vermögenstreuhänder in seinen interessenpolitischen Aktivitäten wurde er mit dem Immobilienpreis Cäsar für besondere Leistungen in der Immobilienwirtschaft ausgezeichnet. Leitung der Akademie der online hausverwaltung Lektor an diversen Universitäten, Fachhochschulen & Akademien Ständiger Mitarbeiter der Fachzeitschrift Immolex (Manz) Ständige Kolumnen, u.a. in der Zeitschrift für Liegenschaftsbewertung (Manz) Laufende Publikationstätigkeit zu immobilienrechtlichen Themen Firmenschulungen für Verwalter, Makler, Bauträger und gemeinnützige Bauvereinigungen

3 Angebote Angebote der Akademie der online hausverwaltung Newsletterservice Immobilienrecht wöchentlich Rechtsgutachten Beratung in immobilienrechtlichen Angelegenheiten Sichern Sie ihren Informationsvorsprung Für weniger als 2,50 pro Monat und Leser erhalten Seminare & Basisschulungen in MRG & WEG Sie wöchentlich die neuesten Informationen über Themenspezialabende zu aktuellenimmobilienrechtlichen Fragen brisante, hochaktuelle, immobilienrechtliche Entscheidungen versehen mit hilfreichen Kommentaren und rechtlichen Hinweisen von Rechts-Updateseminare für Praktiker (Hausverwalter, Makler,...) Firmenschulungen zu immobilienrechtlchen Themen (inhouse Seminare möglich) FH-Doz. Mag. Christoph Kothbauer. Ergänzt wird dieses Service durch das online Newsletterarchiv mit Suchmaschine. Ein weiterer Bonus für Abonnenten: Newsletterservice Immobilienrecht: FH-Doz. Mag. Kothbauer informiert Sie erhalten 7,- Ermäßigung auf Ihre Seminarbuchungen. Downloadservice: Newsletterarchiv Alle anderen Seminarbesucher erhalten den Downloadservice: Publikationen Immobilienrechts-Newsletter FH-Doz. Mag. Kothbauer informiert für 3 Monate kostenlos und unverbindlich zum Probelesen. Leseproben, Anmeldung & Details unter

4 Rechtsupdate für Immobilienverwalter Neues & Wissenswertes für Immobilienverwalter Aktuelle Judikatur zu MRG & WEG Aktueller Stand zu den Erhaltungspflichten im Mietrecht Mietvertragsklauseln, Konsumentenschutz Zankapfel Mietzinsminderung ordentliche & außerordentliche Verwaltung Willensbildung im Wohnungseigentum Nutzungs-, Verfügungs- & Veränderungsrechte im Wohnungseigentum Abrechnungswesen Haftungsfragen Neues & Wissenswertes für Immobilienmakler Gestaltung & Abschluss von Vermittlungsverträgen Provisionsvereinbarungen, Provisionssicherung Wirtschaftliches Eigengeschäft versus Naheverhältnis Beratungshaftung Konsumentenschutz Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz (FAGG) Informationspflichten, Rücktrittsrechte,... Praxistipps etc. RECHTSUPDATE FÜR IMMOBILIENMAKLER Praxistipps Im Seminar werden u.a. Ihre Praxisfragen, die etc. Im Seminar werden u.a. Ihre Praxisfragen, die Sie bereits vorweg per an Mag. Kothbauer übermitteln können, beantwortet. Seminargebühren: 110,- zuzüglich USt. Termine: Sie bereits vorweg per an Mag. Kothbauer übermitteln können, beantwortet. Seminargebühren: 110,- zuzüglich USt. Termine: Do., 20. Oktober :30 bis 18:30 Do., 18. Mai :30 bis 18:30 Do., 13. Oktober :30 bis 18:30 Do., 04. Mai :30 bis 18:

5 mietrecht IN 3 teilen Grundlagenseminar Mietrecht zum Auffrischen & Neues lernen Anwendungsbereich des MRG Abgrenzung zu den bestandrechtlichen Normen des ABGB grundlagenseminar WEG zum Auffrischen & Neues lernen Begriff des Wohnungseigentums Abgrenzung zum schlichten Miteigentum wohnungseigentum IN 3 TEILEN Hauptmiete, Untermiete Mietzinsbildung Betriebskosten & besondere Aufwendungen Einmalzahlungen (Ablöse, Kaution etc.) Erhaltung & Verbesserung im Mietrecht Abtretung des Mietrechts, Mietrecht im Todesfall Unternehmensübergang bei Geschäftsraummieten Subjekte & Objekte des Wohnungseigentumsrechts Wohnungseigentumsbegründung Nutzwertermittlung Rechte & Pflichten der Wohnungseigentümer Individualrechte der Wohnungseigentümer Eigentümergemeinschaft, Rücklage Verwaltung im Wohnungseigentum Befristete Mietverträge Willensbildung, Beschlussfassung Beendigung des Mietverhältnisses Kündigungsschutz Aktuelle Rechtsprechung & wohnrechtspolitische Entwicklungen In dem dreiteiligen Seminar werden u.a. Ihre Praxisfragen, die Sie bereits vorweg per an Mag. Kothbauer übermitteln können, beantwortet. Seminargebühren: 110,- zuzüglich USt. pro Teil Termine (Seminar in 3 Teilen): Do., 10. November 2016, Do., 17. November 2016 & Do., 07. Dezember 2016 jeweils 16:30 bis 18:30 Aufwendungen, Erträgnisse & deren Verteilung Aktuelle Rechtsprechung & wohnrechtspolitische Entwicklungen In dem dreiteiligen Seminar werden u.a. Ihre Praxisfragen, die Sie bereits vorweg per an Mag. Kothbauer übermitteln können, beantwortet. Seminargebühren: 110,- zuzüglich USt. pro Teil Termine (Seminar in 3 Teilen): Do., 02. März 2017, Do., 09. März 2017 & Do., 23. März 2017 jeweils 16:30 bis 18:

6 Immobilienrecht Aktuell - Spezialseminar Spezialseminar Wohnrechtsnovelle, Energieausweis, Stabilitätsgesetz oder FAGG Jedes Jahr gibt es die eine oder andere brisante immobilienrechtliche Neuerung, die mehr bedarf als nur einer Randnotiz in einem Rechtsupdate-Seminar. Firmenschulungen mit FH. Doz. Mag. Kothbauer Halten Sie Ihre Mitarbeiter auf dem neuesten Stand. Die Akademie der online hausverwaltung bietet Firmenschulungen und Inhouse-Seminare zu immobilienrechtlichen Themen. INHOUSE- Seminare Welches Thema das 2017 auch sein mag, Mag. Kothbauer wird es in diesem Seminar ausführlich besprechen und Praxisfragen der Seminarteilnehmer beantworten. Auf der Grundlage Ihrer Fragen werden Basiskenntnisse vertieft, neue Erkenntnisse vermittelt und praxisgerechte Lösungen für Ihre tägliche Arbeit entwickelt. Das Thema wird 1-2 Monate vor dem Seminartermin bekannt gegeben werden. Lassen Sie uns Ihre - Adresse zukommen. Gerne informieren wir Sie, sobald das Thema fixiert wurde. Ihre Mitarbeiter erhalten dadurch jene Fachkompetenz, die sie benötigen, um den Informationsvorsprung Ihres Unternehmens zu sichern. Alle Seminare der Akademie der online Seminargebühren: 110,- zuzüglich USt. hausverwaltung werden als Nachweis für die Erfüllung der brancheninternen Weiterbildungsverpflichtung des ÖVI anerkannt. Termin: Do., 23. Februar 2017 Seminaranfragen richten Sie bitte an: 16:30 bis 18:

7 Akademie der online hausverwaltung & immobilientreuhand gmbh Kreuzgasse Wien Tel

Seminare mit FH Doz. Mag. Kothbauer Seminarkalender Immobilienrecht Rechtsupdate für Makler & Verwalter Branchenseminar Grundlagen MRG & WEG

Seminare mit FH Doz. Mag. Kothbauer Seminarkalender Immobilienrecht Rechtsupdate für Makler & Verwalter Branchenseminar Grundlagen MRG & WEG Seminare mit FH Doz. Mag. Kothbauer Seminarkalender 2013 2014 Immobilienrecht Rechtsupdate für Makler & Verwalter Branchenseminar Grundlagen MRG & WEG INHALTSVERZEICHNIS zur Akademie der online hausverwaltung

Mehr

IMMOBILIENASSISTENT/INNEN - AUSBILDUNG Start April 2017

IMMOBILIENASSISTENT/INNEN - AUSBILDUNG Start April 2017 IMMOBILIENASSISTENT/INNEN - AUSBILDUNG Start April 2017 IMMOBILIENASSISTENT/INNEN-AUSBILDUNG 2017 Rechtskunde für Immobilientreuhänder Mag. Tina Saminger, MBA 07.04. und 08.04.2017 Wohnrecht (MRG/WEG)

Mehr

IMMOBILIENASSISTENT/INNEN - AUSBILDUNG Start Oktober 2017

IMMOBILIENASSISTENT/INNEN - AUSBILDUNG Start Oktober 2017 IMMOBILIENASSISTENT/INNEN - AUSBILDUNG Start Oktober 2017 IMMOBILIENASSISTENT/INNEN-AUSBILDUNG 2017 Rechtskunde für Immobilientreuhänder Mag. Tina Saminger, MMBA 20.10. und 21.10.2017 Immobilienmarketing

Mehr

Herzlich Willkommen in der online hausverwaltung

Herzlich Willkommen in der online hausverwaltung Herzlich Willkommen in der online hausverwaltung online hausverwaltung & immobilientreuhand gmbh Kreuzgasse 70 1180 Wien www.onlinehausverwaltung.at service@onlinehausverwaltung.at Tel. 01 478 49 68 Fax.

Mehr

Mietrecht intensiv TOPAKTUELL: WOHNRECHTSNOVELLE 2015!

Mietrecht intensiv TOPAKTUELL: WOHNRECHTSNOVELLE 2015! Mietrecht intensiv TOPAKTUELL: WOHNRECHTSNOVELLE 2015! Mietrecht intensiv Das österreichische Mietrecht, eine in zahlreiche Vorschriften zersplitterte Rechtsmaterie: Für viele, die in der Immobilienbranche

Mehr

Das Programm. FGO Mag. Michael Fohn Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit Jahresbericht der Fachgruppe

Das Programm. FGO Mag. Michael Fohn Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit Jahresbericht der Fachgruppe Das Programm FGO Mag. Michael Fohn Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit Jahresbericht der Fachgruppe GF Kurt Wolf Finanzbericht der Fachgruppe Prof. Mag. Walter Stingl Immobilie und Steuerreform

Mehr

Die Geschichte des Mietrechts... 13 Die Grundlagen des Mietrechts... 14

Die Geschichte des Mietrechts... 13 Die Grundlagen des Mietrechts... 14 5 Inhaltsverzeichnis Vorwort........................................ 11 Einleitung....................................... 13 Die Geschichte des Mietrechts...................... 13 Die Grundlagen des Mietrechts.....................

Mehr

ERHALTUNGSPFLICHTEN IM MIET- UND WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT TOPAKTUELL: WOHNRECHTSNOVELLE 2015!

ERHALTUNGSPFLICHTEN IM MIET- UND WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT TOPAKTUELL: WOHNRECHTSNOVELLE 2015! ERHALTUNGSPFLICHTEN IM MIET- UND TOPAKTUELL: WOHNRECHTSNOVELLE 2015! ERHALTUNGSPFLICHTEN IM MIET- UND Welche Erhaltungsarbeiten treffen den Vermieter, welche Wartungs- und Instandhaltungspflichten den

Mehr

Die Vermittlung von Wohnungen

Die Vermittlung von Wohnungen Die Vermittlung von Wohnungen Was ein Makler leistet. Und was er kostet. Stand 1.9.2010 Beratung, Betreuung, Sicherheit. Bei der Vermietung von Wohnungen in Mehr- oder Einfamilienhäusern sind die Dienste

Mehr

Vorwort zur 6. Auflage... V Literaturverzeichnis... XIII Abkürzungsverzeichnis... XV

Vorwort zur 6. Auflage... V Literaturverzeichnis... XIII Abkürzungsverzeichnis... XV Vorwort zur 6. Auflage... V Literaturverzeichnis... XIII Abkürzungsverzeichnis... XV I. Entscheidungshilfen für oder gegen Wohnungseigentum... 1 1. Der Mitbewohner... 1 2. Die unentgeltliche Gebrauchsüberlassung

Mehr

!!! Neue Immobilienmakler-Verordnung: Kürzung der Mieterhöchstprovision bei Wohnungsund Einfamilienhausmieten!!!

!!! Neue Immobilienmakler-Verordnung: Kürzung der Mieterhöchstprovision bei Wohnungsund Einfamilienhausmieten!!! immobilienrecht fh-doz. mag. kothbauer informiert 26. August 2010!!! Neue Immobilienmakler-Verordnung: Kürzung der Mieterhöchstprovision bei Wohnungsund Einfamilienhausmieten!!! Die bereits seit langem

Mehr

1.3.1. Nutzungsrechte von Wohnungseigentümern.. 26. 1.3.2. Verfügungsrechte von Wohnungseigentümern 26

1.3.1. Nutzungsrechte von Wohnungseigentümern.. 26. 1.3.2. Verfügungsrechte von Wohnungseigentümern 26 Inhalt Einleitung.................................................. 13 Abkürzungs- und Begriffserklärungen............. 15 Abschnitt I Grundlagen des Wohnungseigentums 1. Was ist Wohnungseigentum?............................

Mehr

Inhalt. Einleitung Abkürzungs- und Begriffserklärungen... 12

Inhalt. Einleitung Abkürzungs- und Begriffserklärungen... 12 Inhalt Einleitung... 11 Abkürzungs- und Begriffserklärungen... 12 Abschnitt I: Grundlagen des Wohnungseigentums... 19 1. Was ist Wohnungseigentum?... 20 1.1. Eigentum an Liegenschaften, Gebäuden und Wohnungen...

Mehr

SCHNEE, GLATTEIS UND DACHLAWINEN WINTERLICHE VERKEHRSSICHERUNGSPFLICHTEN VON VERWALTERN, EIGENTÜMERN UND MIETERN

SCHNEE, GLATTEIS UND DACHLAWINEN WINTERLICHE VERKEHRSSICHERUNGSPFLICHTEN VON VERWALTERN, EIGENTÜMERN UND MIETERN SCHNEE, GLATTEIS UND DACHLAWINEN WINTERLICHE VERKEHRSSICHERUNGSPFLICHTEN VON VERWALTERN, EIGENTÜMERN UND MIETERN SCHNEE, GLATTEIS UND DACHLAWINEN WINTERLICHE VERKEHRSSICHERUNGSPFLICHTEN VON VERWALTERN,

Mehr

Jahrestagung Hausverwaltung

Jahrestagung Hausverwaltung Jahrestagung Hausverwaltung Doz. (FH) Mag. Kothbauer Experte für Miet- & WE-Recht online hausverwaltung 2016... Neuerungen und Aktuelles im Wohn- & Steuerrecht Dr. Kovanyi Richter LG für ZRS Wien Prof.

Mehr

Aufbauseminar für Miethausverwalter/- innen

Aufbauseminar für Miethausverwalter/- innen Fachseminar Aufbauseminar für Miethausverwalter/- innen Hausmeister, Versicherungen, Heizkostenabrechnung und Mietpreiskalkulation Veranstaltungslink Programminhalt 1. Tag 9:00 Uhr - 17:00 Uhr RA Christian

Mehr

ImmobilienassistentInnen - AUSBILDUNG Start Jänner 2015

ImmobilienassistentInnen - AUSBILDUNG Start Jänner 2015 ImmbilienassistentInnen - AUSBILDUNG Start Jänner 2015 IMMOBILIENASSISTENTEN-AUSBILDUNG Whnrecht FH-Dz. Mag. Christph Kthbauer 23./24. Jänner 2015 Finanzierung Andreas Schwarz 13./14. Februar 2015 Immbilienmakler

Mehr

Jahrestagung Immobilienrecht

Jahrestagung Immobilienrecht Jahrestagung Immobilienrecht Hon.-Prof. Dr. Stabentheiner Leiter Abteilung Wohnrecht BM für Justiz 2014... Wohn- und steuerrechtliche Neuerungen erungen mit DEN Praxisexperten Doz. (FH) Mag. Kothbauer

Mehr

Seminarreihe Spezialisierungsmodule zur Befähigungsprüfung

Seminarreihe Spezialisierungsmodule zur Befähigungsprüfung Doz. (FH) Mag. Kothbauer online haus- verwaltung Seminarreihe Spezialisierungsmodule zur Befähigungsprüfung Immobilienmakler rü 5 Seminare zur Vorbereitung auf die Konzessionsprüfung! Konzessionsprü M.

Mehr

Mieten & Vermieten. Mietrecht von A-Z. Rainer RATGEBER. Ihr Ratgeber in Mietangelegenheiten Plus: Praktische Tipps und Entscheidungshilfen. 7.

Mieten & Vermieten. Mietrecht von A-Z. Rainer RATGEBER. Ihr Ratgeber in Mietangelegenheiten Plus: Praktische Tipps und Entscheidungshilfen. 7. RATGEBER Mietrecht von A-Z Rainer Mieten & Vermieten Ihr Ratgeber in Mietangelegenheiten Plus: Praktische Tipps und Entscheidungshilfen 7. Auflage recht.verständlich MANZ RATGEBER Mieten & Vermieten Mieten

Mehr

Eigentumswohnung Fluch oder Segen?

Eigentumswohnung Fluch oder Segen? Eigentumswohnung Fluch oder Segen? Praxistipps zur Verwaltung Dr. Klaus Stockinger (Richter) Mag. Elisabeth Nagel (Rechtsanwältin) Eckhaus Schillerstraße, 29. April 2013 Grundsätzliches zur Verwaltung

Mehr

Seminarreihe Befähigungsprüfung Immobilienmakler

Seminarreihe Befähigungsprüfung Immobilienmakler Seminarreihe Befähigungsprüfung Doz. (FH) Mag. Kothbauer online haus- verwaltung Immobilienmakler rü 5 Seminare zur Vorbereitung auf die Konzessionsprüfung! Konzessionsprü M. Klinger, B.A. Mag. Walch Allgem.

Mehr

Jahrestagung Hausverwaltung

Jahrestagung Hausverwaltung Jahrestagung Hausverwaltung Doz. (FH) Mag. Kothbauer Experte für Miet- & WE-Recht online hausverwaltung 2015... Neuerungen und Aktuelles im Wohn- & Steuerrecht Dr. Kovanyi Richter LG für ZRS Wien M. Klinger,

Mehr

Winterseminarwoche. 06.03. 12.03. Aqua Dome - Tirol Therme Längenfeld

Winterseminarwoche. 06.03. 12.03. Aqua Dome - Tirol Therme Längenfeld Winterseminarwoche 2016 06.03. 12.03. Aqua Dome - Tirol Therme Längenfeld Sponsoren & Medienpartner Hauptsponsoren Eventsponsoren Saalsponsoren Medienpartner F E N S T E R HAND WERK Wir danken unseren

Mehr

9.12 Verwaltung der Liegenschaft nach den Bestimmungen des WEG 2002

9.12 Verwaltung der Liegenschaft nach den Bestimmungen des WEG 2002 Der Immobilienverwalter 9.12.1 9.12 Verwaltung der Liegenschaft nach den Bestimmungen des WEG 2002 9.12.1 Ordentliche Verwaltung Relevante gesetzliche Bestimmung: 28 WEG 2002 9.12.1.1 Angelegenheiten der

Mehr

Facility Management* Offene Fragen zur Stoffreflexion. Spezialisierungskurs

Facility Management* Offene Fragen zur Stoffreflexion. Spezialisierungskurs Spezialisierungskurs Facility Management* Offene Fragen zur Stoffreflexion Teil I Bauträger Folien (10 offene Fragen) Folien Berufsbild Bauträger Folien Wohnungseigentum wichtiges für Bauträger 1. Welcher

Mehr

Seminarreihe Befähigungsprüfung Immobilien-Makler

Seminarreihe Befähigungsprüfung Immobilien-Makler Seminarreihe Befähigungsprüfung Doz. (FH) Mag. Kothbauer online haus- verwaltung Immobilien-Makler 5 Seminare zur Vorbereitung auf die Konzessionsprüfung! Konzessionsprü M. Klinger, B.A. Allgem. beeid.

Mehr

DIE PFLICHTEN DES VERWALTERS IM WEG

DIE PFLICHTEN DES VERWALTERS IM WEG DIE PFLICHTEN DES VERWALTERS IM WEG DIE PFLICHTEN DES VERWALTERS IM WEG Die Erwartungen an die Tätigkeit eines Immobilienverwalters steigen stetig. Insbesondere im Bereich des Wohnungseigentums stellen

Mehr

Einführungsseminar für WEG-Verwalter/- innen

Einführungsseminar für WEG-Verwalter/- innen Fachseminar Einführungsseminar für WEG-Verwalter/- innen Grundkenntnisse Wohnungseigentumsgesetz, Organisation der Hausverwaltung Veranstaltungslink Programminhalt 1. Tag 9:00-17:00 Uhr Konstantin Riesenberger

Mehr

Jahrestagung immolex 2017

Jahrestagung immolex 2017 RECHTSAKADEMIE MANZ Profitieren Sie durch Fortbildung vom Marktführer Jahrestagung immolex 2017 Immobilienrecht für Praktiker Freitag, 9. Juni, bis Samstag, 10. Juni 2017 Schloss an der Eisenstraße, Schlossplatz

Mehr

34. ÖVI Winterseminarwoche März Hotel und Spa Carinzia-Falkensteiner Nassfeld

34. ÖVI Winterseminarwoche März Hotel und Spa Carinzia-Falkensteiner Nassfeld 34. ÖVI Winterseminarwoche 4. 10. März 2018 Hotel und Spa Carinzia-Falkensteiner Nassfeld www.immobilienakademie.at Liebe Kolleginnen und Kollegen Einem großen Wunsch vieler Winterseminarwochen-Gäste sind

Mehr

Mietrecht für Mieter

Mietrecht für Mieter Haufe TaschenGuide 71 Mietrecht für Mieter Bearbeitet von Dirk Clausen 6. Auflage 2015 2015. Taschenbuch. 128 S. Paperback ISBN 978 3 648 07790 0 Recht > Rechtswissenschaft, Nachbarbereiche, sonstige Rechtsthemen

Mehr

Immobilien-/Hausverwaltung

Immobilien-/Hausverwaltung Immobilien-/Hausverwaltung Seminare, Lehrgänge und Fortbildungsveranstaltungen für Personen aus dem Immobilienbereich / der Hausverwaltung bzw. Interessierte z.b.: für die Aufrechterhaltung der Zertifizierung

Mehr

Inhaltsübersicht. Seite Vorwort... V Benützerhinweise zu Band II... VII Abkürzungsverzeichnis... XVII. IX. Bundesgesetz über das Wohnungseigentum

Inhaltsübersicht. Seite Vorwort... V Benützerhinweise zu Band II... VII Abkürzungsverzeichnis... XVII. IX. Bundesgesetz über das Wohnungseigentum Seite Vorwort............................................ V Benützerhinweise zu Band II............................. VII Abkürzungsverzeichnis................................. XVII IX. Bundesgesetz über

Mehr

Wohnrechtsnovelle Änderungen im Wohnungseigentumsrecht. DDr. Angela Perschl Rechtsanwältin

Wohnrechtsnovelle Änderungen im Wohnungseigentumsrecht. DDr. Angela Perschl Rechtsanwältin Wohnrechtsnovelle 2006 - Änderungen im Wohnungseigentumsrecht DDr. Angela Perschl Rechtsanwältin Wohnrechtsnovelle 2006: BGBl. I 124/2006 vom 26.07.2006 Änderungen im Mietrecht: Teilausnahmen vom MRG erweitert

Mehr

ABRECHNUNGEN IM MIET- UND WOHNUNGSGEMEINNÜTZIGKEITSRECHT

ABRECHNUNGEN IM MIET- UND WOHNUNGSGEMEINNÜTZIGKEITSRECHT ABRECHNUNGEN IM MIET- UND ABRECHNUNGEN IM MIET- UND Korrekte Abrechnungen sind das beste Zeugnis gesetzeskonformer Verwaltung! In diesem halbtägigen Seminar erhalten Sie einen prägnanten Überblick über

Mehr

Immobilienrecht fh-doz. mag. kothbauer informiert

Immobilienrecht fh-doz. mag. kothbauer informiert news Immobilienrecht fh-doz. mag. kothbauer informiert Erhaltungspflichten im Mietrecht: Ist nun doch wieder alles anders? Unlängst hat eine Entscheidung des LG ZRS Wien als Berufungsgericht (39 R 307/07x)

Mehr

KOMPAKTLEHRGANG IMMOBILIENVERWALTUNGS- ASSISTENZ

KOMPAKTLEHRGANG IMMOBILIENVERWALTUNGS- ASSISTENZ KOMPAKTLEHRGANG IMMOBILIENVERWALTUNGS- ASSISTENZ www.bfi.wien Wohnen gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen und bedeutet mehr, als nur ein Dach über dem Kopf zu haben. Wohnen steht für Sicherheit

Mehr

ERHALTUNGSPFLICHTEN, VERKEHRSSICHERUNGSPFLICHTEN, MIETZINSMINDERUNG TOPAKTUELL: WOHNRECHTSNOVELLE 2015!

ERHALTUNGSPFLICHTEN, VERKEHRSSICHERUNGSPFLICHTEN, MIETZINSMINDERUNG TOPAKTUELL: WOHNRECHTSNOVELLE 2015! ERHALTUNGSPFLICHTEN, VERKEHRSSICHERUNGSPFLICHTEN, MIETZINSMINDERUNG TOPAKTUELL: WOHNRECHTSNOVELLE 2015! ERHALTUNGSPFLICHTEN, VERKEHRSSICHERUNGSPFLICHTEN, MIETZINSMINDERUNG Erstmalig wird in einem Ganztagesseminar

Mehr

Wie es doch weitergeht, sagen wir Ihnen.

Wie es doch weitergeht, sagen wir Ihnen. So geht das doch nicht weiter... Wie es doch weitergeht, sagen wir Ihnen. WILLKOMMEN Liebe Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher, Wohnen ist nicht nur ein Grundbedürfnis, sondern das Zuhause ist

Mehr

Der Wohnungsmietvertrag

Der Wohnungsmietvertrag Fachseminar Der Wohnungsmietvertrag Rechtsgrundlagen für Makler/-innen und Hausverwalter/-innen Veranstaltungslink Programminhalt Der Abschluss des Mietvertrags Formularvertrag und Individualvereinbarung

Mehr

Abrechnungs-Check für Mieter und Eigentümer

Abrechnungs-Check für Mieter und Eigentümer Abrechnungs-Check für Mieter und Eigentümer So überprüfen Sie Ihre Betriebskosten-Abrechnung (Ausgabe Österreich) von Peter Nemeth, Irene Nemeth 2009 Linde Verlag Wien 2009 Verlag C.H. Beck im Internet:

Mehr

Alleinvermittlungsauftrag - Maklervertrag gem. 14 Maklergesetz Verkauf/Vermietung

Alleinvermittlungsauftrag - Maklervertrag gem. 14 Maklergesetz Verkauf/Vermietung Seite 1 von 4 GASTRO-IMMOBILIEN Immobilienmakler: GVA Real-Consult Immobilientreuhand GmbH 1060 Wien, Theobaldgasse 19 Tel: +43 (1) 907 6969-10 gastro@gvareal-consult.at www.gvareal-consult.at Auftraggeber:

Mehr

ImmobilienassistentInnen - AUSBILDUNG Start April 2016

ImmobilienassistentInnen - AUSBILDUNG Start April 2016 ImmbilienassistentInnen - AUSBILDUNG Start April 2016 IMMOBILIENASSISTENTEN-AUSBILDUNG 2016 Rechtskunde für Immbilientreuhänder Mag. Tina Saminger, MBA Achtung geänderter Termin: 01.04. und 02.04.2016

Mehr

Winterseminarwoche 2010 14.03. 20.03. Hotel Schloss Lebenberg, Kitzbühel Vorsprung durch Wissen. www.immobilienakademie.at

Winterseminarwoche 2010 14.03. 20.03. Hotel Schloss Lebenberg, Kitzbühel Vorsprung durch Wissen. www.immobilienakademie.at Winterseminarwoche 2010 14.03. 20.03. Hotel Schloss Lebenberg, Kitzbühel Vorsprung durch Wissen www.immobilienakademie.at Der Jahresevent des ÖVI im Hotel Schloss Lebenberg, Kitzbühel Winterseminarwoche

Mehr

VOM WGG- ZUM WE-OBJEKT: DIE (NACHTRÄGLICHE) BEGRÜNDUNG VON WOHNUNGS- EIGENTUM, DER ERWERB UND DIE KAUFPREIS- ERMITTLUNG

VOM WGG- ZUM WE-OBJEKT: DIE (NACHTRÄGLICHE) BEGRÜNDUNG VON WOHNUNGS- EIGENTUM, DER ERWERB UND DIE KAUFPREIS- ERMITTLUNG VOM WGG- ZUM WE-OBJEKT: DIE (NACHTRÄGLICHE) BEGRÜNDUNG VON WOHNUNGS- EIGENTUM, DER ERWERB UND DIE KAUFPREIS- ERMITTLUNG VOM WGG- ZUM WE-OBJEKT: DIE (NACHTRÄGLICHE) BEGRÜNDUNG VON WOHNUNGS- EIGENTUM, DER

Mehr

Ihre Immobilie in guten Händen!

Ihre Immobilie in guten Händen! HAUSVERWALTUNG Ihre Immobilie in guten Händen! Qualifiziert. Erfahren. Kompetent. Ein Unternehmen der VEGIS UNTERNEHMENSGRUPPE Verwaltung nach WEG Allgemeine kaufmännische Verwaltung» Vorbereitung, Einberufung

Mehr

RATGEBER IMMOBILIEN- Die besten Tipps der Profis rund ums Kaufen, Verkaufen, Mieten oder Vermieten NEUE VERSION

RATGEBER IMMOBILIEN- Die besten Tipps der Profis rund ums Kaufen, Verkaufen, Mieten oder Vermieten NEUE VERSION IMMOBILIEN- RATGEBER Die besten Tipps der Profis rund ums Kaufen, Verkaufen, Mieten oder Vermieten NEUE VERSION 2016 Ein kostenloses E-Book der Fachgruppe Immobilienund Vermögenstreuhänder der Wirtschaftskammer

Mehr

Immobilien-/Hausverwaltung

Immobilien-/Hausverwaltung Immobilien-/Hausverwaltung Seminare, Lehrgänge und Fortbildungsveranstaltungen für Personen aus dem Immobilienbereich / der Hausverwaltung bzw. Interessierte z.b.: für die Aufrechterhaltung der Zertifizierung

Mehr

Grundlagenseminar I für Immobilienmakler/-innen

Grundlagenseminar I für Immobilienmakler/-innen Fachseminar Grundlagenseminar I für Immobilienmakler/-innen Erwerben Sie Grundkenntnisse der Branche Veranstaltungslink Programminhalt 1. Tag, 9:00 Uhr - 12:30 Uhr Praxis des Maklers bei Verkauf und Vermietung

Mehr

Der außerordentliche Revisionsrekurs wird gemäß 52 Abs 2 WEG ivm 62 Abs 1 AußStrG zurückgewiesen.

Der außerordentliche Revisionsrekurs wird gemäß 52 Abs 2 WEG ivm 62 Abs 1 AußStrG zurückgewiesen. 5 Ob 91/17v Der Oberste Gerichtshof hat durch den Senatspräsidenten Dr. Hradil als Vorsitzenden sowie die Hofrätin Dr. Grohmann und die Hofräte Mag. Wurzer, Mag. Painsi und Dr. Steger als weitere Richter

Mehr

MAKLERRECHTE - MAKLERPFLICHTEN

MAKLERRECHTE - MAKLERPFLICHTEN MAKLERRECHTE - MAKLERPFLICHTEN MAKLERRECHTE - MAKLERPFLICHTEN Der Beruf des Immobilienmaklers ist ein immer wieder heftig diskutierter und kritisierter, wobei dessen Leistungen und Aufgabe für einen funktionierenden

Mehr

VERMIETUNGSEXPOSÉ. Büroräumlichkeiten im Bahnhofsgebäude 7000 Eisenstadt, Bahnhofplatz 3

VERMIETUNGSEXPOSÉ. Büroräumlichkeiten im Bahnhofsgebäude 7000 Eisenstadt, Bahnhofplatz 3 VERMIETUNGSEXPOSÉ Büroräumlichkeiten im Bahnhofsgebäude 7000 Eisenstadt, Bahnhofplatz 3 Grundbuchsstand: GST 3172, EZ 4493 Grundbuch KG 30003 Eisenstadt Monatlicher Mietzins: EUR 686,87 inkl. BK und USt.;

Mehr

BRENNPUNKT ABGB-MIETVERHÄLTNISSE

BRENNPUNKT ABGB-MIETVERHÄLTNISSE BRENNPUNKT ABGB-MIETVERHÄLTNISSE BRENNPUNKT ABGB-MIETVERHÄLTNISSE Kennen Sie die Spielregeln bei ABGB-Mietverhältnissen? Unser Seminar zu den ABGB-Mietverhältnissen am 3. April 2014 weiht Sie in deren

Mehr

Vorwort zur 2. Auflage Kapitel Erläuterungen (der Regierungsvorlage Anm. der Autoren) der Wohnrechtsnovelle

Vorwort zur 2. Auflage Kapitel Erläuterungen (der Regierungsvorlage Anm. der Autoren) der Wohnrechtsnovelle Vorwort zur 2. Auflage... 5 1. Kapitel Erläuterungen (der Regierungsvorlage Anm. der Autoren) der Wohnrechtsnovelle 2006...15 Erläuterungen Allgemeiner Teil... 17 Textgegenüberstellung WEG 2002 / Wohnrechtsnovelle

Mehr

Einführungsseminar für Miethausverwalter/-innen

Einführungsseminar für Miethausverwalter/-innen Fachseminar Einführungsseminar für Miethausverwalter/-innen Mietrecht, kaufmännische Organisation und Verwaltung Veranstaltungslink Programminhalt 1. Tag 9:00 Uhr - 17:30 Uhr Mietvertragsrecht - Gewerbeobjekte

Mehr

Lebenslauf. geschäftsführender Gesellschafter und Rechtsanwalt der Dr. Clemens Limberg Rechtsanwalts GmbH

Lebenslauf. geschäftsführender Gesellschafter und Rechtsanwalt der Dr. Clemens Limberg Rechtsanwalts GmbH MMag. Dr. Clemens Limberg, LL.M. Kanzleisitz: Albertgasse 1A/12, 1080 Wien Telefon: 01/990 87 10 E-mail: office@lim-law.at Lebenslauf Persönliche Daten Geburtsdatum/ -ort Familienstand April 1982, Wien

Mehr

Jahrestagung Immobilienrecht

Jahrestagung Immobilienrecht Jahrestagung Immobilienrecht Hon.-Prof. Dr. Stabentheiner Leiter Abteilung Wohnrecht BM für Justiz 2017... Wohn- und steuerrechtliche Neuerungen mit DEN PraxisexpertInnen Doz. (FH) Mag. Kothbauer Experte

Mehr

Jahrestagung Hausverwaltung

Jahrestagung Hausverwaltung Jahrestagung Hausverwaltung Doz. (FH) Mag. Kothbauer Experte für Miet- & WE-Recht online hausverwaltung 2018... Neuerungen und Aktuelles im Wohn- & Steuerrechterr M. Klinger, B.A. Allg. beeid. & gerichtl.

Mehr

Passgenaue Karrieren für alle, die mehr wollen. Jahresprogramm 2017 IMMOBILIEN SPECIAL. IHK n Die Weiterbildung

Passgenaue Karrieren für alle, die mehr wollen. Jahresprogramm 2017 IMMOBILIEN SPECIAL.  IHK n Die Weiterbildung www.darmstadt.ihk.de IHK n Die Weiterbildung INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMER DARMSTADT RHEIN MAIN NECKAR Passgenaue Karrieren für alle, die mehr wollen IMMOBILIEN SPECIAL AUS- UND WEITERBILDUNG Jahresprogramm

Mehr

EINLADUNG ZUM 4. ÖSTERREICHISCHEN VERWALTERTAG

EINLADUNG ZUM 4. ÖSTERREICHISCHEN VERWALTERTAG EINLADUNG ZUM 4. ÖSTERREICHISCHEN VERWALTERTAG 9. und 10. November 2017, Salzburg Crowne Plaza Salzburg - The Pitter Rainerstraße 6, 5020 Salzburg Hauptsponsoren Aussteller Referentensponsoren Saalsponsoren

Mehr

ABRECHNUNGEN IM WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT

ABRECHNUNGEN IM WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT ABRECHNUNGEN IM WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT ABRECHNUNGEN IM WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT Das Seminar hat ein für die Verwaltungspraxis äußerst relevantes Thema zum Gegenstand. Korrekte Abrechnungen sind das Zeugnis

Mehr

Der Mietzins. von Erich René Karauscheck, Franz Strafella. 1. Auflage

Der Mietzins. von Erich René Karauscheck, Franz Strafella. 1. Auflage Der Mietzins von Erich René Karauscheck, Franz Strafella 1. Auflage Der Mietzins Karauscheck / Strafella schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Linde Verlag Wien 2010 Verlag

Mehr

Bekannte Geschäftsfläche/ Studio/ Lokal sucht neuen Betreiber

Bekannte Geschäftsfläche/ Studio/ Lokal sucht neuen Betreiber Bekannte Geschäftsfläche/ Studio/ Lokal sucht neuen Betreiber Obj.Nr.: 141/10192 Neusiedlerstrasse 52/top A-2340 Mödling Seite - 1 Das Objekt Alteingesessenes Lokal/ Studio wird komplett saniert und sucht

Mehr

Jahrestagung Immobilienrecht

Jahrestagung Immobilienrecht Jahrestagung Immobilienrecht Hon.-Prof. Dr. Stabentheiner Leiter Abteilung Wohnrecht BM für Justiz 2016... Wohn- und steuerrechtliche Neuerungen mit DEN Praxisexperten Univ.-Prof. Dr. Vonkilch Institut

Mehr

Mietrechtsgesetz Erhaltungspflichten von Heizthermen: Wer zahlt? Dr. Maria Schönberger 08. September 2015

Mietrechtsgesetz Erhaltungspflichten von Heizthermen: Wer zahlt? Dr. Maria Schönberger 08. September 2015 Mietrechtsgesetz Erhaltungspflichten von Heizthermen: Wer zahlt? Dr. Maria Schönberger 08. September 2015 Anwendungsbereich: Mietrechtsgesetz (MRG) Vollanwendung MRG Vollausnahme vom MRG Teilanwendungsbereich

Mehr

ABRECHNUNGEN IM MIET- UND WOHNUNGSGEMEINNÜTZIGKEITSRECHT

ABRECHNUNGEN IM MIET- UND WOHNUNGSGEMEINNÜTZIGKEITSRECHT ABRECHNUNGEN IM MIET- UND WOHNUNGSGEMEINNÜTZIGKEITSRECHT ABRECHNUNGEN IM MIET- UND WOHNUNGSGEMEINNÜTZIGKEITSRECHT Korrekte Abrechnungen sind das beste Zeugnis gesetzeskonformer Verwaltung! In diesem halbtägigen

Mehr

Lehrgang Bauträger. Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung. zum Bauträger in 24 ½ Tagen

Lehrgang Bauträger. Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung. zum Bauträger in 24 ½ Tagen Lehrgang Bauträger Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung zum Bauträger in 24 ½ Tagen Mag. (FH) Fleischmann Sen.-Rat DI Kirschner MA 37 Baupolizei M. Zimmermann, MSc StB Mag. Pinter Stingl - Top Audit

Mehr

Nebenkostenübersicht und weitere Informationen

Nebenkostenübersicht und weitere Informationen Nebenkostenübersicht und weitere Informationen Miete / Pacht / Baurecht ÖVI-Form Nr. 13 M / 4 / 2012 I. Nebenkosten bei Mietverträgen 1. Vergebührung des Mietvertrages ( 33 TP 5 GebG): 1 % des auf die

Mehr

U 4 Nähe - Singlewohnung

U 4 Nähe - Singlewohnung behördlich konz. Immobilienmakler und -verwalter Inhaberin: Ulrike Höreth B.A. Müllnergasse 15/Ecklokal - 1090 Wien Telefon: 01 310 88 77 office@brezina-real.at U 4 Nähe - Singlewohnung Objekt-Nr. Nähe

Mehr

Einführungsseminar für WEG-Verwalter/- innen

Einführungsseminar für WEG-Verwalter/- innen Fachseminar Einführungsseminar für WEG-Verwalter/- innen Grundkenntnisse Wohnungseigentumsgesetz, Organisation der Hausverwaltung Veranstaltungslink Programminhalt 1. Tag 9:00-17:00 Uhr Konstantin Riesenberger

Mehr

VERMIETUNGSEXPOSÉ. Objekt 1020 Wien, Taborstraße 22/Stiege 1/Top 2a. Grundbuchsstand: EZ 2064, KG Leopoldstadt

VERMIETUNGSEXPOSÉ. Objekt 1020 Wien, Taborstraße 22/Stiege 1/Top 2a. Grundbuchsstand: EZ 2064, KG Leopoldstadt VERMIETUNGSEXPOSÉ Objekt 1020 Wien, Taborstraße 22/Stiege 1/Top 2a Grundbuchsstand: EZ 2064, KG 01657 Leopoldstadt Monatlicher Hauptmietzins: 1.400,00 zzgl. BK, zzgl. USt. ÖBB-Immobilienmanagement GmbH

Mehr

Anlegerwohnung! Sehr gute Verkehrsanbindung Kauf: 1190 Wien remax.at/1615/4725

Anlegerwohnung! Sehr gute Verkehrsanbindung Kauf: 1190 Wien remax.at/1615/4725 Anlegerwohnung! Sehr gute Verkehrsanbindung Kauf: 1190 Wien remax.at/1615/4725 Wohnfläche: ca. 47 m² Zimmer: 2 Zustand: sehr gut HWB: 28/B Richtpreis: 179.000,00 Betriebskosten: 139,33 USt. BK: 15,51 zzgl.

Mehr

Geschäftslokal (branchenfrei, keine Gastronomie) 1090 Wien, Julius Tandler-Platz 3. Grundbuchsstand: Grundbuch Alsergrund, EZ 2107, Gst.

Geschäftslokal (branchenfrei, keine Gastronomie) 1090 Wien, Julius Tandler-Platz 3. Grundbuchsstand: Grundbuch Alsergrund, EZ 2107, Gst. VERMIETUNGSEXPOSÉ Geschäftslokal (branchenfrei, keine Gastronomie) 1090 Wien, Julius Tandler-Platz 3 Grundbuchsstand: Grundbuch 01002 Alsergrund, EZ 2107, Gst. 1058/84 Monatlicher Hauptmietzins: 400,00

Mehr

Jahrestagung Hausverwaltung

Jahrestagung Hausverwaltung Jahrestagung Hausverwaltung Doz. (FH) Mag. Kothbauer Experte für Miet- & WE-Recht online hausverwaltung 2017... Neuerungen und Aktuelles im Wohn- & Steuerrechterr Dr. Kovanyi Richter LG für Zivilrechtssachen

Mehr

Click here if your download doesn"t start automatically

Click here if your download doesnt start automatically Das gesamte Immobilienrecht: Für Vermieter, Hausverwalter, Immobilienmakler, Bauträger, Baufinanzierer; Die Vorschriften für Ausbildung, Studium, Praxis; Ausgabe 2016 Click here if your download doesn"t

Mehr

VERKAUFSINFORMATION (öffentliche Ausschreibung)

VERKAUFSINFORMATION (öffentliche Ausschreibung) VERKAUFSINFORMATION (öffentliche Ausschreibung) Wir bewegen Immobilien Ganzes Grundstück in Attnang-Puchheim zu verkaufen. Widmung Bauland Geschäftsgebiet Ausmaß der Grundfläche ca. 510 m², Mindestkaufpreis

Mehr

Lehrgang Immobilienmakler

Lehrgang Immobilienmakler Lehrgang Immobilienmakler Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung zum/zur ImmobilienmaklerIn in 22 Tagen Mag. Lusak Sen.-Rat DI Kirschner OStBR DI Markouschek MA 37 Baupolizei MA 37 Baupolizei Bmstr. KR

Mehr

Immobilienrecht fh-doz. mag. kothbauer informiert

Immobilienrecht fh-doz. mag. kothbauer informiert news Immobilienrecht fh-doz. mag. kothbauer informiert Parlamentarischer Bautenausschuss beschließt Wohnrechtsnovelle 2009 Inkrafttreten (grundsätzlich) am 1. April 2009 Der parlamentarische Untersuchungsausschuss

Mehr

Kurs Immobilienmakler

Kurs Immobilienmakler Kurs Immobilienmakler Univ. Doz. Komm.-Rat Mag. Dr. Raimund Neuwirther 40 Jahre Fachgruppenobmann der Immobilien und Vermögenstreuhänder Kärnten Gerichtlich beeid. und zertifizierter Sachverständiger für

Mehr

Beendigung eines Mietverhältnisses und Rückstellung des Mietobjekts

Beendigung eines Mietverhältnisses und Rückstellung des Mietobjekts Beendigung eines Mietverhältnisses und Rückstellung des Mietobjekts Beendigung eines Mietverhältnisses und Rückstellung des Mietobjekts Früher oder später endet jedes Mietverhältnis, entweder weil die

Mehr

Immobilien-Assistenten/-in Makler-Assistenten/-in Verwalter-Assistenten/-in

Immobilien-Assistenten/-in Makler-Assistenten/-in Verwalter-Assistenten/-in Immobilien-Kurse mit schriftlicher Pr fung und Urkunde zum/zur Immobilien-Assistenten/-in Makler-Assistenten/-in Verwalter-Assistenten/-in ImAk ImmobilienAkademie N rnberg, L bleinstr. 21 www.immobilienakademie.eu

Mehr

GROSSGARCONNIERE MIT TRAUMBLICK IN INNSBRUCK / MENTLBERG ERSTBEZUG!

GROSSGARCONNIERE MIT TRAUMBLICK IN INNSBRUCK / MENTLBERG ERSTBEZUG! Immobilien-Bauträger-Consulting, Grabenweg 68, 6020 Innsbruck Email: office@stone-estate.at / Phone: +43 664/3943521 GROSSGARCONNIERE MIT TRAUMBLICK IN INNSBRUCK / MENTLBERG ERSTBEZUG! Eckdaten Objektart

Mehr

Lehrgang Immobilienverwalter

Lehrgang Immobilienverwalter Lehrgang Immobilienverwalter Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung zum/zur ImmobilienverwalterIn in 23½ Tagen Doz. (FH) Mag. Kothbauer M. Klinger, B.A. Doz. (FH) Mag. Dr. Böhm Allg. beeid. u. gerichtl.

Mehr

Nutzwertfestsetzung. Wohnrechtsnovelle 2009 (WRN 2009) Letzte Aktualisierung am 27. März Immobilien. Einfach. Sicher. Bewerten.

Nutzwertfestsetzung. Wohnrechtsnovelle 2009 (WRN 2009) Letzte Aktualisierung am 27. März Immobilien. Einfach. Sicher. Bewerten. Nutzwertfestsetzung Wohnrechtsnovelle 2009 (WRN 2009) Letzte Aktualisierung am 27. März 2018 Immobilien. Einfach. Sicher. Bewerten. Sprengnetter Austria GmbH 10.-Oktober-Straße 12 A-9560 Feldkirchen 04276

Mehr

INTENSIVSEMINAR ZUM WOHNUNGSGEMEINNÜTZIGKEITSRECHT

INTENSIVSEMINAR ZUM WOHNUNGSGEMEINNÜTZIGKEITSRECHT INTENSIVSEMINAR ZUM WOHNUNGSGEMEINNÜTZIGKEITSRECHT INTENSIVSEMINAR ZUM WOHNUNGSGEMEINNÜTZIGKEITSRECHT Entdecken Sie in unserem Intensivseminar die Geheimnisse der wohnrechtlichen Welt des Wohnungsgemeinnützigkeitsrechts

Mehr

PRAXISWISSEN WEG: DIE BESCHLUSSFASSUNG IM WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT

PRAXISWISSEN WEG: DIE BESCHLUSSFASSUNG IM WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT PRAXISWISSEN WEG: DIE BESCHLUSSFASSUNG IM WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT PRAXISWISSEN WEG: DIE BESCHLUSSFASSUNG IM WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT In der Praxis stellt die Beschlussfassung eine sehr große Herausforderung

Mehr

BRENNPUNKT LIEGENSCHAFTSBEWERTUNG

BRENNPUNKT LIEGENSCHAFTSBEWERTUNG BRENNPUNKT LIEGENSCHAFTSBEWERTUNG BRENNPUNKT LIEGENSCHAFTSBEWERTUNG In diesem halbtägigen Seminare gewinnen Sie Einblicke in die unterschiedlichen Liegenschaftsbewertungsverfahren und die preis- und wertbestimmenden

Mehr

Einführung in das Wohnungsmietrecht

Einführung in das Wohnungsmietrecht Einführung in das Wohnungsmietrecht Prof. Dr. Ingo Fritsche Fachhochschule für Rechtspflege Nordrhein-Westfalen 1. Auflage ISSN Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung ist, soweit

Mehr

Altbau möbliert mit Innenhof TERRASSE + Küche 60m² in Topruhelage 1010 Wien

Altbau möbliert mit Innenhof TERRASSE + Küche 60m² in Topruhelage 1010 Wien Altbau möbliert mit Innenhof TERRASSE + Küche 60m² in Topruhelage 1010 Wien 1010 Wien, Österreich Eckdaten Objektnummer 20207 Wohnfläche: ca. 60 m² Mobiliar: möbliert Mietdauer: 3 Jahre, 6 Monate Beziehbar:

Mehr

Der außerordentliche Revisionsrekurs wird gemäß 52 Abs 2 WEG ivm 62 Abs 1 AußStrG zurückgewiesen.

Der außerordentliche Revisionsrekurs wird gemäß 52 Abs 2 WEG ivm 62 Abs 1 AußStrG zurückgewiesen. 5 Ob 239/16g Der Oberste Gerichtshof hat durch den Senatspräsidenten Dr. Hradil als Vorsitzenden sowie die Hofrätinnen und Hofräte Dr. Grohmann, Mag. Wurzer, Mag. Malesich und Mag. Painsi als weitere Richter

Mehr

Altbau möbliert mit Innenhof TERRASSE + Küche 60m² in Topruhelage 1010 Wien

Altbau möbliert mit Innenhof TERRASSE + Küche 60m² in Topruhelage 1010 Wien Altbau möbliert mit Innenhof TERRASSE + Küche 60m² in Topruhelage 1010 Wien 1010 Wien, Österreich Eckdaten Objektnummer 20207 Wohnfläche: ca. 60 m² Mobiliar: möbliert Mietdauer: 3 Jahre, 6 Monate Beziehbar:

Mehr

WISSENSMANAGEMENT IN DER IMMOBILIENBRANCHE

WISSENSMANAGEMENT IN DER IMMOBILIENBRANCHE WISSENSMANAGEMENT IN DER IMMOBILIENBRANCHE WISSENSMANAGEMENT IN DER IMMOBILIENBRANCHE Was wären wir ohne unser Wissen? Wissen ist Macht? Ordnung ist das halbe Leben? Organisation ein Muss? Kaum eine andere

Mehr

Wechsel der Hausverwaltung im WEG

Wechsel der Hausverwaltung im WEG Wechsel der Hausverwaltung im WEG Es ist einfacher als man denkt! Sie sind mit der Qualität und dem Service Ihrer Hausverwaltung unzufrieden und denken über einen Wechsel nach? Gleichzeitig haben Sie insbesondere

Mehr

VERKAUFSINFORMATION (öffentliche Ausschreibung)

VERKAUFSINFORMATION (öffentliche Ausschreibung) VERKAUFSINFORMATION (öffentliche Ausschreibung) Wir bewegen Immobilien Grundstücke mit Wohngebäude (Zweifamilienhaus) und landwirtschaftlichen Nebengebäuden in 4470 Enns zu verkaufen. Ausmaß der Grundfläche

Mehr

OPEN HOUSE am ! Nette Wohnung mit Loggia Kauf: 2560 Berndorf remax.at/1615/4959 Wohnfläche: ca. 37 m² Zimmer: 1,5 Garagenplätze: 1

OPEN HOUSE am ! Nette Wohnung mit Loggia Kauf: 2560 Berndorf remax.at/1615/4959 Wohnfläche: ca. 37 m² Zimmer: 1,5 Garagenplätze: 1 OPEN HOUSE am 14.10.2017! Nette Wohnung mit Loggia Kauf: 2560 Berndorf remax.at/1615/4959 Wohnfläche: ca. 37 m² Zimmer: 1,5 Garagenplätze: 1 Zustand: sehr gut HWB: 65/C Richtpreis: 89.000,00*) Betriebskosten:

Mehr

Mietrecht. Die mietrechtlichen Bestimmungen des ABGB und das Mietrechtsgesetz

Mietrecht. Die mietrechtlichen Bestimmungen des ABGB und das Mietrechtsgesetz Mietrecht Die mietrechtlichen Bestimmungen des ABGB und das Mietrechtsgesetz Zweiter Teil Das Mietrechtsgesetz: Sein Anwendungsbereich Allgemeine Rechte und Pflichten der Vertragspartner Anwendungsbereich

Mehr

HEIZKOSTENABRECHNUNG RECHTLICHE UND TECHNISCHE GRUNDLAGEN SOWIE PRAXISBEISPIELE

HEIZKOSTENABRECHNUNG RECHTLICHE UND TECHNISCHE GRUNDLAGEN SOWIE PRAXISBEISPIELE HEIZKOSTENABRECHNUNG RECHTLICHE UND TECHNISCHE GRUNDLAGEN SOWIE PRAXISBEISPIELE HEIZKOSTENABRECHNUNG RECHTLICHE UND TECHNISCHE GRUNDLAGEN SOWIE PRAXISBEISPIELE Das Heizkostenabrechnungsgesetz: Ein Gesetz,

Mehr

VERMIETUNGSEXPOSÉ. Geschäftslokal 2 Bahnhof Golling-Abtenau 5440 Golling, Bahnhofstraße 93. Grundbuchsstand: KG Golling, EZ 530, Grundstück 94/2

VERMIETUNGSEXPOSÉ. Geschäftslokal 2 Bahnhof Golling-Abtenau 5440 Golling, Bahnhofstraße 93. Grundbuchsstand: KG Golling, EZ 530, Grundstück 94/2 VERMIETUNGSEXPOSÉ Geschäftslokal 2 Bahnhof Golling-Abtenau 5440 Golling, Bahnhofstraße 93 Grundbuchsstand: KG 56207 Golling, EZ 530, Grundstück 94/2 Geschäftslokal 2 Monatlicher Hauptmietzins: 585,00 zuzüglich

Mehr

Top 10. Unsere Politik öffnet Türen... Meine. ... weil wir Wohnen wichtig nehmen. Nationalratsabgeordnete Ruth Becher

Top 10. Unsere Politik öffnet Türen... Meine. ... weil wir Wohnen wichtig nehmen. Nationalratsabgeordnete Ruth Becher Meine Top 10 Nationalratsabgeordnete Ruth Becher Unsere Politik öffnet Türen...... weil wir Wohnen wichtig nehmen Wohnen muss leistbar sein Ein klares Limit für Mietpreise... weil ein Dach über dem Kopf

Mehr