Doxis4 InvoiceMaster Read SLX

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Doxis4 InvoiceMaster Read SLX"

Transkript

1 Automatisierte Rechnungslesung und -validierung Doxis4 InvoiceMaster Read SLX Executive Summary Doxis4 InvoiceMaster Read SLX ist die vollständige Standardlösung zur automatisierten Rechnungseingangsbearbeitung und verarbeitet sowohl Rechnungen mit als auch ohne Bestellbezug sowie Teil- und Sammelrechnungen. Von der eingehenden Rechnung und deren Extraktion bis zur Validierung sämtlicher Rechnungsdaten lassen sich diese arbeitsintensiven und zeitkritischen Aufgaben mit Doxis4 InvoiceMaster Read SLX effizient, zeitnah und mit höchster Qualität umsetzen. Doxis4 InvoiceMaster Read SLX kann optional mit weiteren Doxis4 Modulen zur vollwertigen Doxis4 InvoiceMaster-Suite ausgebaut werden, so dass auch die unternehmensweite Erfassung (Scannen), die Prüfung und Freigabe von Rechnungen in einer Anwendung realisiert werden können. Die Doxis4 InvoiceMaster-Suite ist, genau wie Doxis4 InvoiceMaster Read SLX, dabei unabhängig vom eingesetzten Archivsystem und kann an verschiedene ERP-Systeme angebunden werden.

2 Zusammenfassung Die Verarbeitung von Eingangsrechnungen stellt einen zeitund kostenaufwändigen Prozess dar. Auch wenn immer mehr Unternehmen im Rahmen ihrer Geschäftsbeziehungen den vollständig elektronischen Datenaustausch forcieren, dominiert im Bereich der Abrechnung auch weiterhin das Papier. Unternehmen aus Handel und Industrie mit einem großen Stamm an Zulieferern einigen tausend bis hin zu einigen zehntausend werden Tag für Tag mit einer Flut von Abrechnungsvorgängen auf Papier konfrontiert, die es zu bearbeiten gilt. Belege (Rechnungen/Rechnungskorrekturen) sind mit allen erforderlichen Daten zu erfassen, zuzuordnen, hinsichtlich ihrer Richtigkeit zu überprüfen und mit gegebenenfalls vorliegenden Bestellungen abzugleichen. Doxis4 InvoiceMaster Read SLX bietet für die Beleglesung ein weit reichendes Spektrum an Vereinfachung und Automatisierung. Mittels des vorkonfigurierten Systems und des Zugriffs auf Lieferantenstammdaten (direkt aus dem ERP-System oder über Austauschtabellen) wird bereits nach der Installation der Lieferant erkannt. Belegdaten wie Rechnungsnummer, Rechnungsdatum oder Nettobetrag, Steuer und Bruttobetrag werden ausgelesen. Durch einen Zugriff von Doxis4 InvoiceMaster Read SLX auf das ERP-System können die Positionen der Rechnung mit den Bestellinformationen abgeglichen werden. Dabei ist es möglich, eine Rechnung vollständig automatisiert zuzuordnen. Die prüfungs- und buchungsrelevanten Informationen werden ausgelesen und unmittelbar mit der vorliegenden Bestellung abgeglichen. Anschließend können diese an die nachfolgenden Prozesse (DunkelBuchung, Prüfprozesse) übergeben werden. Mit Doxis4 InvoiceMaster Read SLX können aus unterschiedlichen Belegtypen Daten extrahiert werden. Dies können Lieferantenrechnungen als Einzel- oder Sammelrechnungen sein, aber auch Abschlags- und Schlussrechnungen. Die Verarbeitung von Rechnungskorrekturen ist ebenfalls möglich. Doxis4 InvoiceMaster Read SLX basiert auf Doxis4 Inbound- Center, dem Standardprodukt der SER zur wissensbasierten Klassifikation von Dokumenten und der intelligenten Datenextraktion. Dadurch kann das System über zusätzliche Komponenten des Basissystems auch zu einer Komplettlösung für den Posteingang ausgebaut werden. Überblick Erfassung Doxis4 InvoiceMaster Read SLX verarbeitet sowohl Rechnungen mit als auch ohne Bestellbezug auf Basis einer frühen elektronischen Erfassung der Papierdokumente (Belege). Damit beschleunigt Doxis4 InvoiceMaster Read SLX die Erfassung von Eingangsrechnungen gegenüber einer manuellen Erfassung. Auslesen Es werden verschiedene Verfahren zum Auslesen und Validieren von Rechnungsfeldern wie z.b. Rechnungsnummer, - beträge und -datum eingesetzt. Prüfung nach 14 UStG Über die oben genannte Validierung hinaus werden die formalen Anforderungen an eine Rechnung nach UStG 14 geprüft. Validierung Nicht vollautomatisiert auszulesende Rechnungen werden an einen Validierungsplatz weitergeleitet und es können fehlende oder nicht korrekt erkannte Angaben ergänzt werden. Optimierung Durch lernende Verfahren wird eine Optimierung der Leseergebnisse im produktiven Betrieb gewährleistet. Damit kann auf Änderungen in den Belegen der Lieferanten oder auch auf neue Belege schnell und einfach reagiert werden. Durch eine Integration in ERP-Systeme ist so bereits während der Rechnungslesung eine Optimierung durch direkte Validierung möglich. Nach der Rechnungslesung Die aus den eigehenden Belegen extrahierten Inhalte werden anschließend für eine elektronische Rechnungsbearbeitung an einen Rechnungsprüfungsworkflow übermittelt. Zusätzlich können die Inhalte über definierte Schnittstellen an ein ERP- System, einen Workflow oder ein Archiv übergeben werden. Seite 2

3 Vorteile auf einen Blick Vereinfachung der Postsortierung Unterstützung bei der formalen Prüfung von Rechnungen in Bezug aus 14 Abs. 4 UStG Dauer der Rechnungserfassung wird verkürzt Automatische Zuweisung an Rechnungsprüfer Übergabe der Kreditorennummer an den Workflow Optimierung von Geschäftsprozessen und Beschleunigung des Belegflusses Transparenz über den Rechnungsbearbeitungs-verlauf Vorbereitung für Optimierung der Liquiditätsplanung durch Ausnutzung von Zahlungszielen und Skonto Optional: Abgleich mit Bestellungen / Warenwirtschaftssystem Handschriftliche Beleginformationen Handschriftliche Beleginformationen können ggf. nicht automatisch mit Doxis4 InvoiceMaster Read SLX ausgelesen werden. Für solche Belege stehen mit Doxis4 jedoch Szenarien einer späten Erfassung des Beleges mit anschließender Verknüpfung im ERP-System zur Verfügung. In solchen Fällen kann der Beleg manuell im ERP-System erfasst und das Papierdokument davon unabhängig gescannt werden. Eine Zuordnung des Beleges zur Buchung erfolgt dann automatisch mithilfe eines Barcodes. Technische Umgebung Doxis4 InvoiceMaster Read SLX ist nicht als eigenständiges Produkt zu verstehen sondern integriert sich als rechnungslesendes Modul in vorhandene Doxis4-Systeme oder auch andere bereits vorhandene Systeme. Interagierende Doxis4-Komponenten sind: 1. Doxis4 Capture als zentraler Erfassungsclient 2. Doxis4 InboundCenter Importer 3. Doxis4 InboundCenter als übergreifende Lösung zur Verarbeitung des gesamten Posteingangs 4. Doxis4 InvoiceMaster Read SLX als Ausprägung des Doxis4 InboundCenter für die Verarbeitung von Rechnungen 5. Externe Applikationen wie z. B. Doxis4 Workflow- Systeme, ERP-Systeme und Archive etc. Dabei müssen die externen Applikationen nicht zwingend der Produktfamilie von Doxis4 entstammen und können auch bereits im Einsatz befindliche Fremdkomponenten sein. Erfassung / Capture / Importer Ergänzend kann, als Vorstufe zum Doxis4 InvoiceMaster Read SLX, der Scanclient Doxis4 Capture zum Scannen von Papierdokumenten eingesetzt werden. Die Leistungsmerkmale sind dem entsprechenden Fact Sheet Doxis4 Capture zu entnehmen. Das Doxis4 Importer-Modul überwacht dedizierte Postfächer, die für den Empfang von elektronischen Eingangsrechnungen genutzt werden. Dabei importiert das Modul die entsprechenden Rechnungen in den Prozess der Rechnungslesung. InboundCenter Als Bindeglied zwischen der Scanlösung und Doxis4 Invoice- Master Read SLX dient Doxis4 InboundCenter zur übergreifenden Verwaltung der gescannten Dokumente. Doxis4 InboundCenter ist die Lösung zur Verarbeitung des gesamten Posteingangs. Rechnungslesung und validierung Doxis4 InvoiceMaster Read SLX umfasst die Rechnungslesung als Projekt nebst weiteren Bausteinen sowie Vorlagen und ein Exportmodul zur Übergabe der Daten an nachfolgende Systeme. Das Projekt enthält die Konfiguration für die Rechnungslesung. Alle Klassifikations- und Extraktionsmethoden können in diesem Projekt leicht an Kundenanforderungen angepasst werden. Die Bausteine und Tools umfassen die Prüfverfahren nach 14 UStG, erweiterte Verfahren zur (optionalen) Tabellenextraktion (Auslesung von Positionsdaten), Logging-Mechanismen, Internationalisierungen und Projekt-Vorlagen. Über die Export-Mechanismen können ERP-Systeme angebunden werden, es sind Exportschnittstellen für weitere Doxis4 InvoiceMaster-Produkte vorhanden sowie Schnittstellen zum Doxis4 Workflow und zu weiteren Applikationen. Seite 3

4 Für SAP bietet die SER eine standardisierte Schnittstelle an. Weitere ERP- Systeme werden mithilfe einer universell einsetzbaren Schnittstelle angebunden. Neben den erwähnten Komponenten benötigt Doxis4 InvoiceMaster Read SLX ebenfalls eine Anbindung an eine Datenbank zur Verwaltung der Konfigurationseinstellungen, Zwischenspeicherung von ERP-Informationen usw. Arbeitsablauf und Bedienung Übersicht Nach dem Import der Belege aus Doxis4 Capture werden diese vom Doxis4 InvoiceMaster Read SLX verarbeitet und so weit wie möglich die erforderlichen Informationen extrahiert (ausgelesen). Wurde der Beleg sicher bzw. vollständig erkannt, kann dieser an den Exportschritt (z. B. an den Doxis4 Workflow und das Archiv) übergeben werden. Wurde der Beleg als unsicher erkannt eingestuft, wird dieser an die Nachbearbeitung (Validierung) übergeben. Hier können Daten bestätigt, ergänzt oder korrigiert werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, den Beleg zum Lernen vorzumerken um das System weiter zu optimieren. Abb. 1: Doxis4 InvoiceMaster Read SLX Validierungsmaske Verarbeitung Jeder Beleg durchläuft in Doxis4 InvoiceMaster Read SLX die Schritte OCR (Optical Character Recognition), Klassifikation, Extraktion und Validierung. OCR Bei der OCR werden die gescannten Bildinformationen und Textinformationen umgewandelt, d. h. aus den Bilddaten werden Zeichen und Wörter generiert. Diese Informationen dienen als Basis für die nachfolgenden Schritte. Klassifikation und Extraktion Abschließend wird auch der nachbearbeitete Beleg inkl. seiner extrahierten Informationen an ein Folgesystem übergeben (Export). Die Klassifikation wird verwendet, um zu erkennen, ob es sich um eine Rechnung handelt und um die Sprache des Beleges zu identifizieren. Im Standard werden die Sprachen Deutsch und Englisch erkannt. Das System kann projektseitig jedoch sehr leicht um weitere Sprachen erweitert werden. Bei der Extraktion wird der Beleg analysiert, um Beleginformationen zu ermitteln. Dabei kommen verschiedene Methoden zum Einsatz. Abb. 2: Schematisierter Arbeitsablauf Rechnungslesung und -validierung Import Der Import von Belegen erfolgt über Doxis4 Capture und ist kein Bestandteil von Doxis4 InvoiceMaster Read SLX. Während des Imports werden die Belege dabei in Stapel zur weiteren Verarbeitung zusammengefasst. Auch die Erkennung der Sprache eines Beleges ist (aus technischer Sicht) eine Extraktion. Viele generische Extraktionsmethoden arbeiten mit Schlüsselwörtern zur Erkennung der korrekten Werte, z.b. "Rechnungsnummer", "Rechnungsdatum" oder "Netto". Da diese aber je nach Sprache sehr unterschiedlich sein können, z.b. Rechnungsnummer (DE) und Invoice Number (EN), wird durch die sprachbezogene Extraktion des Doxis4 InvoiceMaster Read SLX die Erkennungsrate stark verbessert. Seite 4

5 Von einem Beleg werden grundsätzlich nur die Werte extrahiert, die für eine spätere Verarbeitung notwendig sind. Zu dieser Verarbeitung gehört auch die formale Prüfung (z. B. nach 14 UStG). Die extrahierten Daten werden entweder als einzelne Informationseinheit (z. B. Datum, Betrag usw.) oder in Form einer Tabelle (z. B. Positionsdaten) an das Folgesystem (ERP, Workflowsystem, Archiv usw.) übergeben. Die Informationen zu einem Lieferanten stammen aus den Stammdaten des ERP-Systems und werden über Doxis4 InvoiceMaster Read SLX mit diesen abgeglichen um den Lieferanten auf dem Beleg zu erkennen. findet eine manuelle Nachbearbeitung des Beleges in einem hierfür entwickelten Client statt. Prüfverfahren Der Beleg wird einer Prüfung nach z. B. 14 UStG unterzogen und die Ergebnisse werden entsprechend in der Validierungsmaske angezeigt. Gemäß den hinterlegten Prüfregeln der UStG 14-Prüfung wie auch projektseitig definierten Regeln werden die einzelnen Prüfergebnisse protokolliert und dargestellt. Mit der nachfolgenden Darstellung erhält der Mitarbeiter einen schnellen Überblick der Prüfergebnisse. Abb. 5: Informationen zur Belegprüfung Abb. 3: Lieferantenerkennung Neben dem Lieferanten wird auch der Rechnungsempfänger extrahiert und erkannt um die Trennung von Buchungskreisen bzw. Mandanten zu gewährleisten. Die Abhängigkeit zwischen Rechnungsempfänger und Lieferant wird dabei abgeprüft. Sollte der Rechnungsempfänger nicht korrekt erkannt werden können, so kann bei der Validierung der korrekte Rechnungsempfänger gesucht werden. Bei der Extraktion werden die Kopfdaten der Rechnung (z. B. Rechnungsnummer, -datum, Kundennummer usw.) erkannt und ausgelesen. Rechnungsnummer und -datum werden dabei in der Hauptsache für eine weitere Verarbeitung verwandt. Abb. 4: Kopfdaten einer Rechnung Validierung Um eventuelle Extraktionsfehler zu erkennen, werden die extrahierten Daten einer Überprüfung unterzogen (Validierung). Dabei wird die Übereinstimmung von Extraktionsergebnissen und bereits vorhandenen Stamm- und Bewegungsdaten aus den führenden Systemen verglichen / überprüft. Außerdem wird die Konsistenz der Daten ob Rechnungsbeträge rechnerisch richtig sind überprüft. Im Idealfall ist das Extraktionsergebnis valide und der Beleg kann direkt exportiert, also an Folgesysteme übergeben werden. Sollten die Extraktionsergebnisse nicht valide sein, so Nachbearbeitung Für die Nachbearbeitung steht dem Anwender eine Validierungsmaske bereit. Bei der Nachbearbeitung können grundsätzlich alle Informationen, die auf dem Beleg erkannt wurden, eingesehen, validiert und geändert werden. Dabei werden die extrahierten Werte in Feldern, Auswahllisten oder Ankreuzfeldern dargestellt. Von einem Beleg extrahierte Werte werden dabei auch auf dem Beleg, der dem Validierer angezeigt wird, hervorgehoben. Dies erleichtert eine Validierung erheblich. Ob Werte sicher oder unsicher erkannt wurden, wird durch farbliche Hervorhebungen dargestellt. Dem Anwender werden darüber hinaus auch Funktionsschaltflächen für z. B. eine Suche nach einem Lieferanten oder Rechnungsempfänger im Validierungsclient angeboten. Kann ein Lieferant nicht zugeordnet werden, weil es sich um einen CPD (Conto Pro Diverse)-Lieferanten handelt oder weil die Lieferantendaten nicht korrekt erkannt wurden, kann der Validierer folgendes vornehmen: Den CPD-Lieferanten eintragen oder direkt in Doxis4 InvoiceMaster Read SLX eine Lieferantensuche auslösen und den passenden Stammdatensatz übernehmen. Abb. 6: Eingabe eines CPD-Lieferanten Seite 5

6 Betragserkennung und Zahlungsbedingungen Bei der Betragserkennung werden sowohl die Währung und die Beträge als auch die entsprechenden Steuersätze extrahiert und in Relation zueinander gebracht. Dabei wird ebenfalls auf rechnerische Richtigkeit der Rechnung geprüft. Bestelldaten zu. Eine Änderung des Rechnungsstatus von ohne Bestellbezug zu mit Bestellbezug ist ebenfalls möglich. Die Zahlungsbedingungen können während der Extraktion automatisch bestimmt und in der Validierung korrigiert werden. Export Das Export-Modul des Doxis4 InvoiceMaster Read SLX überträgt den Beleg und zugehörige Informationen an konfigurierbare Nachfolgesysteme wie das ERP-System, den Prüfungsund Freigabeworkflow oder ein Archivsystem. Lernen Zur Verbesserung des Extraktionsergebnisses können an den Nachverarbeitungsplätzen Belege zum Lernen markiert werden. Dabei stehen zwei unterschiedliche Lernverfahren zur Verfügung: Überwachtes Lernen Für ein überwachtes Lernen werden die Belege für eine genauere Analyse markiert, damit gezielt ein Beleg analysiert werden kann. Die Optimierungen werden dann Doxis4 InvoiceMaster Read SLX wieder zur Verfügung gestellt. Vollautomatisches Lernen Das vollautomatische Lernen geschieht ohne manuelle Eingriffe eines Anwenders. Doxis4 InvoiceMaster Read SLX analysiert dabei die markierten Belege selbstständig. Weitere Funktionen Abb. 7: Rechnung mit Bestellbezug Positionstabelle ZUGFeRD, opentrans und SEPA Doxis4 InvoiceMaster Read SLX unterstützt das ZUGFeRD-Format bei Rechnungen. Das ZUGFeRD-Format ist ein standardisiertes Format für elektronische Rechnungen, das für den Rechnungsaustausch zwischen Unternehmen, Behörden und Verbrauchern genutzt werden kann und den Austausch strukturierter Daten zwischen Rechnungssteller und Rechnungsempfänger ermöglicht. Es erlaubt, Rechnungsdaten in strukturierter Weise in einer PDF/A-3 Datei (XML in PDF eingebettet) zu übermitteln und diese ohne weitere Schritte (z. B. OCR) auszulesen und zu verarbeiten. Das opentrans-format wurde mit dem Ziel entwickelt, einheitliche elektronische Dokumente für den zwischenbetrieblichen E-Commerce bereitzustellen. Das Format spezifiziert weit mehr Informationen als für die Verarbeitung im Doxis4 InvoiceMaster Read SLX notwendig sind. Für die Rechnungsverarbeitung wird daher ausschließlich der Rechnungsbereich des opentrans Formats verwendet. Bei der Extraktion der Rechnungen wird ebenfalls auf das Vorhandensein einer IBAN (International Bank Account Number) geprüft um den SEPA (Single Euro Payments Area)-Anforderungen nachkommen zu können. Bestellpositionen bei Rechnungen mit Bestellbezug Bestellpositionen können optional von einem Beleg gelesen und extrahiert werden. Sie werden dabei als Positionstabelle im Validierungsclient dargestellt. Die Extraktion der Bestellpositionen dient zur Überprüfung einer Rechnung auf der Grundlage einer Bestellung. Dabei können die Positionen mit einer Bestellung im ERP-System online abgeglichen werden. Der Validierungsclient lässt auch eine Änderung der gelesenen Werte bzw. eine Eingabe von Abb. 8: Prüfung auf IBAN Protokollierung Doxis4 InvoiceMaster Read SLX benutzt einen Logging Server zur Protokollierung. Dieser läuft als Windows-Dienst und kann von beliebigen Komponenten Logging-Informationen Seite 6

7 entgegennehmen. Durch die zentrale Logging Server-Architektur werden die Clients entlastet und eine zentrale Konfiguration wird ermöglicht. Während der Bearbeitung mit Doxis4 InvoiceMaster Read SLX erfolgt für jeden Beleg eine Protokollierung, so dass die Verarbeitung vollständig dokumentiert werden kann. Statistik Die Statistik liefert einen Überblick über die Extraktionsergebnisse und unterstützt eine Feinjustierung von Doxis4 Invoice- Master Read SLX, so dass die Verarbeitungsergebnisse verbessert werden können. des ERP-Systems direkt. Die im Standard verfügbaren SAP- Funktionsbausteine für eine Kommunikation mit SAP sind: Ermittlung der Zahlungsbedingungen eines Lieferanten Auslesen ggf. fehlender Zahlungsbedingungen aus Tabelle TO52 Ermittlung von Bestellinformationen zu einer Bestellnummer Der Abgleich mit den Lieferantenstammdaten erfolgt über einen Datenexport aus SAP, damit das ERP-System nicht während der Rechnungslesung und -validierung mit Datenverkehr belastet wird. Für einen Export der extrahierten Daten und des Beleges an SAP stellt Doxis4 InvoiceMaster Read SLX SAP-Funktionsbausteine zur Verfügung. Hierüber kann der SAP Business Workflow zur Rechnungsprüfung und Freigabe angesteuert werden. Im Rahmen dieses Prozesses kann eine automatisierte Vorerfassung erfolgen. Die vorhandenen Kontierungsinformationen werden mitgegeben. Abb. 9: Statistik Anzeige Benutzergruppen Doxis4 InvoiceMaster Read SLX unterstützt die Verwendung von unterschiedlichen Anforderungsprofilen durch Benutzergruppen. Dabei kann eine Person auch mehreren Gruppen zugeteilt sein. Die Benutzergruppen können z. B. sein: Scan-Personal (Import der gescannten Papierdokumente) Validierung (Überprüfung und Nachbearbeitung von Belegen) Fachlicher Administrator (Qualitätssicherung der automatischen Klassifikation und Extraktion) Technischer Administrator (Überwachung der Zusammenarbeit der einzelnen Komponenten auf technischer Ebene) Bei einer Anbindung des Doxis4 InvoiceMaster Read SLX an SAP können auch die nötigen SAP-Benutzerrechte ausgelesen werden. Generische ERP-Anbindung Neben der SAP-Anbindung können über den Universal Konnektor (SLX) auch weitere ERP-Systeme mit Hilfe von Austauschtabellen angebunden werden. Über die Austauschtabellen werden z.b. die Lieferanten, Zahlungsempfänger, Zahlungsbedingungen, Bestellinformationen und optional weitere Informationen hinterlegt. Doxis4 InvoiceMaster Read SLX greift auf diese Informationen zu und vergleicht diese mit den Extraktionsergebnissen. ERP-Anbindung Anbindung an SAP Die Anbindung von Doxis4 InvoiceMaster Read SLX an SAP erfolgt für einen Abgleich der extrahierten Daten mit den Daten Seite 7

8 Zugehörige Produkte zu Doxis4 Invoice- Master Read SLX Folgende Services und Komponenten wurden im vorliegenden Fact Sheet behandelt: Doxis4 InvoiceMaster Read SLX Für weitere, optionale Funktionen aus dem Fact Sheet können weitere Services oder Komponenten nötig sein. Einordnung im Produktportfolio Doxis4 InvoiceMaster Read SLX ist ein Baustein der Doxis4iECM-Suite. Dem Baukasten-Prinzip folgend, lässt er sich jederzeit um weitere, additive Lösungen im Umfeld von ECM ergänzen. Abb. 10: Einordnung innerhalb des Doxis4-Produktportfolios Unabhängig vom eingesetzten Archivsystem Frühes und spätes Erfassen werden unterstützt Umfangreiche Export-Mechanismen SAP-Anbindung im Standard Validierungsclient zur Prüfung und Korrektur der Belege Unterstützung der Sprachen Deutsch und Englisch im Standard (weitere Sprachen projektseitig) Abgleich mit Stammdaten der ERP-Systeme Überwachtes und vollautomatisches Lernen Protokoll- / Logging-Funktionen Umfangreiches Statistikmodul Verwaltung von Benutzergruppen Weitere Vorteile Vereinfachung der Postsortierung Formale Rechnungsprüfung Verkürzung der Rechnungserfassungszeiten Automatische Zuweisung an Rechnungsprüfer Übergabe von Daten an den Workflow Transparenz über Rechnungsbearbeitungsverlauf Verarbeitung von ZUGFeRD-Rechnungen Rechnungsprüfung nach SEPA-Vorgaben Hinweis zum Dokument X Product Scorecard Doxis4 InvoiceMaster Read SLX Nutzen Sie unsere Product Scorecards, um Ihre Anforderungen einfach mit den Leistungsmerkmalen der Doxis4 iecm- Lösungen abzugleichen. Doxis4 InvoiceMaster Read SLX Rechnungen mit und ohne Bestellbezug Teil- und Sammelrechnungen Ausbaufähig zur Doxis4 InvoiceMaster-Suite Scannen Extrahieren Validieren Prüfen Freigeben Unabhängig von eingesetzten ERP-Systemen Das vorliegende Fact Sheet bezieht sich auf die Produktversion V des Doxis4 InvoiceMaster Read SLX. Herausgeber SER Holding Europe GmbH Joseph-Schumpeter-Allee 19 D Bonn Tel: Internet: E- Mail: Für die SER-Landesgesellschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Alle Warenzeichen sind eingetragene Warenzeichen ihrer Eigentümer. Aussagen über gesetzliche, rechtliche und steuerliche Vorschriften gelten als nicht verbindlich. Alle Angaben im Prospekt sind als annähernd zu betrachten. Änderungen in Konstruktion und Lieferumfang bleiben vorbehalten. (Ausgabe , DE) SER Holding Europe GmbH Stand: August 2014 Seite 8

DocXtractor II. Automatische Klassifizierung und Geschäftsprozessoptimierung. Pierre Himmelmann. ELO Digital Office. ELO Digital Office GmbH 1

DocXtractor II. Automatische Klassifizierung und Geschäftsprozessoptimierung. Pierre Himmelmann. ELO Digital Office. ELO Digital Office GmbH 1 DocXtractor II Automatische Klassifizierung und Geschäftsprozessoptimierung Pierre Himmelmann ELO Digital Office ELO Digital Office GmbH 1 1 ELO Digital Office Wir über uns 2 Rechnungsverarbeitung Die

Mehr

Scannen, Bearbeiten, Prüfen und Archivieren externer Rechnungen

Scannen, Bearbeiten, Prüfen und Archivieren externer Rechnungen Scannen, Bearbeiten, Prüfen und Archivieren externer Rechnungen Thomas Heepe Senior Presales Consultant SER HealthCare Solutions GmbH GMDS Rotenburger Archivtage 19./20.06.2008 Agenda Kurze Vorstellung

Mehr

Doxis4 InvoiceMaster Control (S) for SAP

Doxis4 InvoiceMaster Control (S) for SAP Elektronische Rechnungsverarbeitung in SAP Doxis4 InvoiceMaster Control (S) for SAP Executive Summary Die Bearbeitung von Eingangsrechnungen ist heute oft ein komplexer, kostenintensiver und aufwändiger

Mehr

Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL. Formatunabhängig, modular, clever.

Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL. Formatunabhängig, modular, clever. Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL Formatunabhängig, modular, clever. 1 Was ist der StratOz ZUGVoGEL? ZUGVoGEL ist die Lösung von StratOz, mit der unterschiedliche Belege, wie z. B. Papier- und

Mehr

smartdox invoice app Die Standardlösung zur Verarbeitung von Eingangsrechnungen

smartdox invoice app Die Standardlösung zur Verarbeitung von Eingangsrechnungen smartdox invoice app Die Standardlösung zur Verarbeitung von Eingangsrechnungen Mit der von edoc entwickelten Best Practice Workflowlösung smartdox invoice app erhalten Sie einen vorgefertigten, standardisierten

Mehr

[accantum] Document Manager

[accantum] Document Manager [accantum] Document Manager Professionelle automatische Verarbeitung digitaler Belege. Multifunktionale Schnittstelle für vollständiges Output (COLD) und Input (Scan)- Management unter einheitlicher grafischer

Mehr

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens.

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumenten Verarbeitung Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumente erkennen, auslesen und klassifizieren.

Mehr

SIRIUS virtual engineering GmbH

SIRIUS virtual engineering GmbH SIRIUS virtual engineering GmbH EDI Optimierungspotential und Outsourcing für mittelständische SAP Anwender. Eingangsrechnungsprozesse in SAP automatisieren. DMS - Workflow - BPM EDI. Wenn es um Geschäftsprozesse

Mehr

Appliance. Innovative Komplettlösung zur. automatischen Rechnungsverarbeitung. ready-to-run -Server. Hoher Automatisierungsgrad

Appliance. Innovative Komplettlösung zur. automatischen Rechnungsverarbeitung. ready-to-run -Server. Hoher Automatisierungsgrad Digidok DIGIDOK.Invoice Appliance Innovative Komplettlösung zur automatischen Rechnungsverarbeitung. ready-to-run -Server Hoher Automatisierungsgrad 50% Zeitersparnis bei Rechnungen Revisionssichere Archivierung

Mehr

Top Image Systems. Gegründet 1991, heute 150 Mitarbeiter

Top Image Systems. Gegründet 1991, heute 150 Mitarbeiter Top Image Systems eflow Ability Schlüsselfaktoren eines Rechnungseingangsprojektes Michael Schrader 27.02.2007 2007 Top Image Systems Gegründet 1991, heute 150 Mitarbeiter Fokus auf Datenextraktions- und

Mehr

SUPPORT ENGADIN ST. MORITZ AG

SUPPORT ENGADIN ST. MORITZ AG Success Story SUPPORT ENGADIN ST. MORITZ AG «Dank der Lösung von Interact Consulting verfügen wir und unsere Mandanten über eine schnelle und moderne Workflow-Lösung zur automatisierten Verarbeitung aller

Mehr

Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide

Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide Eine Einführung zum Multi Channel Invoice Processing Tausende von Rechnungen werden jeden Monat in Unternehmen verarbeitet. Papier ist

Mehr

ZUGFeRD-Rechnungen empfangen und verarbeiten in SAP im Healthcare-Bereich

ZUGFeRD-Rechnungen empfangen und verarbeiten in SAP im Healthcare-Bereich ZUGFeRD-Rechnungen empfangen und verarbeiten in SAP im Healthcare-Bereich - 1 - SEEBURGER AG 2015 Dr. Martin Köhler Universitätsklinikum Schleswig-Holstein 2. FeRD Konferenz, Berlin Berlin, 01.10.2015

Mehr

codia Automatisierte Rechnungsbearbeitung mit Freizeichnungsworkflow

codia Automatisierte Rechnungsbearbeitung mit Freizeichnungsworkflow codia Automatisierte Rechnungsbearbeitung mit Freizeichnungsworkflow auf Basis des Dokumentenmanagement- und Workflowsystems d.3 codia Software GmbH Auf der Herrschwiese 15a 49716 Meppen Telefon: (0 59

Mehr

Präsentation Eingangsrechnungsbuch

Präsentation Eingangsrechnungsbuch Präsentation Eingangsrechnungsbuch Manuela Schmid Senior Consultant Markus Hartbauer Chief Solutions Architect manuela.schmid@snapconsult.com Mobil: +43 (0)699 16175780 markus.hartbauer@ser.de Mobil: +43

Mehr

DDUniverseller Rechnungsleser D Automatische Erfassung aller Rechnungsinhalte. DDEingangskanalübergreifend: Papierrechnungen

DDUniverseller Rechnungsleser D Automatische Erfassung aller Rechnungsinhalte. DDEingangskanalübergreifend: Papierrechnungen Automatisierte Verarbeitung aller eingehenden Rechnungen in Ihrem ERP- System für optimale Prozesse im Rechnungswesen von traditionellen Papierrechnungen bis hin zum E-Invoicing. Die automatisierte Rechnungsverarbeitung

Mehr

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP ERP 1 Diese speziell für SAP entwickelte Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu

Mehr

ZUGFeRD elektronische Rechnungen in Bestform

ZUGFeRD elektronische Rechnungen in Bestform ZUGFeRD elektronische Rechnungen in Bestform Martin Wanka GmbH 1 "WIE KÖNNEN MEIN TEAM UND ICH EFFEKTIV ARBEITEN, WENN UNS MANUELLE ARBEIT SO VIEL ZEIT KOSTET?" 2 RECHNUNGEN IN DEUTSCHLAND *) *) aus BITKOM-Broschüre

Mehr

COI-IntelliDoc. Automatische Eingangspost und Rechnungsbearbeitung. Produktinformation

COI-IntelliDoc. Automatische Eingangspost und Rechnungsbearbeitung. Produktinformation COI-IntelliDoc Automatische Eingangspost und Rechnungsbearbeitung Produktinformation Sicher kennen Sie dieses Procedere aus eigener Erfahrung: In Ihrem Unternehmen geht täglich massenweise Post in Papierform

Mehr

EASY for mysap: die komfortable ERP-Anbindung.

EASY for mysap: die komfortable ERP-Anbindung. EASY ENTERPRISE.+ EASY for mysap: die komfortable ERP-Anbindung. Komplette SAP-Archivierung. EASY for mysap, die bewährte und marktführende Client-Server- Anwendung des Produktportfolios von EASY ENTERPRISE,

Mehr

Webbasierter. Wolfgang Dörr und Herbert Höninger

Webbasierter. Wolfgang Dörr und Herbert Höninger Webbasierter Eingangsrechnungsworkflow für oxaion Wolfgang Dörr und Herbert Höninger Inhalt Eingangsrechnungsworkflow Überblick über den Rechnungen per Post oder E-Mail, Belegerkennung Workflowsteuerung

Mehr

Von der Dokumenten- zur Informationserfassung Matthias Segschneider softgate gmbh

Von der Dokumenten- zur Informationserfassung Matthias Segschneider softgate gmbh Matthias Segschneider softgate gmbh Dokumentenerfassung Seiten- / Stapelscan Manuelle / Halbautomatisierte Dokumententrennung PDF Konvertierung Ablage / Archivierung softgate gmbh 2013 folie 2 Der Informationserfassungsprozess

Mehr

Cebit Papier adé die elektronische Akte beim LVR. 05.03.2008 Thomas Coenen Leiter Kundenmanagement

Cebit Papier adé die elektronische Akte beim LVR. 05.03.2008 Thomas Coenen Leiter Kundenmanagement Cebit Papier adé die elektronische Akte beim LVR 05.03.2008 Thomas Coenen Leiter Kundenmanagement Agenda 1. Unsere Zahlen und Fakten 2. Komponenten des elektronischen Archivs 3. Unsere Lösungen 4. Ausblick

Mehr

ZUGFeRD - Neue Möglichkeiten der Rechnungsverarbeitung nutzen

ZUGFeRD - Neue Möglichkeiten der Rechnungsverarbeitung nutzen ZUGFeRD - Neue Möglichkeiten der Rechnungsverarbeitung nutzen Agenda Derzeitige Situation der Rechnungsverarbeitung Automatisierung der Rechnungseingangsverarbeitung Was ist ZUGFeRD und warum ist es wichtig?

Mehr

RECHNUNGSVERARBEITUNG

RECHNUNGSVERARBEITUNG Produktinformation RECHNUNGSVERARBEITUNG INVOICE AUTOMATION LÖSUNGEN DIE WICHTIGSTEN VORTEILE IM ÜBERBLICK ZUSAMMENFASSUNG Vollständige Prozessautomatisierung Verkürzung der Durchlaufzeit von Eingangsrechnungen

Mehr

CKL Document Capture

CKL Document Capture CKL Document Capture für Microsoft Dynamics NAV Von 0 auf 100 beschleunigen Sie die Belegerfassung und -verarbeitung Software, die sich rechnet. Document Capture im Überblick Belegerkennung, elektronische

Mehr

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector ELO ELO Vollständige Integration 1. ERP Output Management 2. Eingehende belege 3. Schriftverkehr, sonstige Dokumente 4. Effektive Suche nach Dokumenten 5. Integration Belege 6. Vertragsverwaltung mit Fristenkontrolle

Mehr

windream Imaging Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage

windream Imaging Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage windream Imaging Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage 2 Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage Mit windream Imaging bietet die windream GmbH eine extrem leistungsfähige

Mehr

Modularer Ausbau von Kofax Capture Schnittstellen & Regelwerke von softgate

Modularer Ausbau von Kofax Capture Schnittstellen & Regelwerke von softgate Modularer Ausbau von Kofax Capture Schnittstellen & Regelwerke von softgate Inhalt softgate KC Import Connectoren Import Connector Folder-Light... 4 Import Connector Folder-Full... 4 softgate KC Export

Mehr

RecSolution. Automatisches Auslesen jede art von Dokument. Überblick

RecSolution. Automatisches Auslesen jede art von Dokument. Überblick RecSolution AC Consulting Alfred Chmelik GMBH 2100 Leobendorf, Hanggasse 4 Tel. +43-2262 68597 Automatisches Auslesen jede art von Dokument Überblick RecSolution ist eine Softwarelösung für die Erfassung,

Mehr

ECM-Lösungen von TQS: Rechnungsprüfung im Bauwesen

ECM-Lösungen von TQS: Rechnungsprüfung im Bauwesen ECM-Lösungen von TQS: Rechnungsprüfung im Bauwesen Seite 1 ECM-Lösungen von TQS: Rechnungsprüfung im Bauwesen Die Lösung im Überblick Das von TQS entwickelte elektronische Rechnungsprüfungssystem für die

Mehr

Digitalisierung im Mittelstand, Essen, 18.06.2015 Dirk Hupperich, EASY SOFTWARE AG

Digitalisierung im Mittelstand, Essen, 18.06.2015 Dirk Hupperich, EASY SOFTWARE AG Digitalisierung im Mittelstand, Essen, 18.06.2015 Dirk Hupperich, EASY SOFTWARE AG E-Rechnung, Scannen und Archivieren Ausgangssituation - Jährlich 30.000.000.000 Rechnungen in Europa - 95 % in Papierform

Mehr

Cashflow beim Wasserversorger Hessenwasser: standardisiert, digitalisiert, schnell

Cashflow beim Wasserversorger Hessenwasser: standardisiert, digitalisiert, schnell Implementierung einer Rechnungseingangslösung Cashflow beim Wasserversorger Hessenwasser: standardisiert, digitalisiert, schnell Der Mensch braucht zum Leben Wasser so dringend wie kaum etwas anderes.

Mehr

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP ERP 1 Diese speziell für SAP entwickelte Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu

Mehr

E-Procurement besser elektronisch einkaufen

E-Procurement besser elektronisch einkaufen E-Procurement besser elektronisch einkaufen Starten Sie durch mit E-Business-Lösungen von Sonepar There is E-Business or out of business, so Larry Ellison, Gründer von Oracle. Und in der Tat hat E-Business

Mehr

Automatisierte elektronische Rechnungsverarbeitung in der Praxis. E-Business Tag 2007 Gerrit Hoppen, SGH Service AG.

Automatisierte elektronische Rechnungsverarbeitung in der Praxis. E-Business Tag 2007 Gerrit Hoppen, SGH Service AG. Automatisierte elektronische Rechnungsverarbeitung in der Praxis. E-Business Tag 2007 Gerrit Hoppen, SGH Service AG. Agenda Ausgangssituation in der Rechnungsverarbeitung Optimierung durch Auslagerung

Mehr

Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP

Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP Management Summary Mit der Standardlösung d.3 und dem Standard SAP- Workflow- Template maxflow steht Ihnen eine Komplettlösung zur

Mehr

Rechnungseingangsverarbeitung. Wie viel Geld steckt in den Rechnungen?

Rechnungseingangsverarbeitung. Wie viel Geld steckt in den Rechnungen? Rechnungseingangsbearbeitung Wie viel Geld steckt in den Rechnungen? Die elektronische Rechnungseingangsbearbeitung (Invoicing) verspricht hohe Kosteneinsparungen und Effizienzgewinne bei den mit eingehenden

Mehr

Automatisierte Rechnungsverarbeitung EPFlow

Automatisierte Rechnungsverarbeitung EPFlow Lösungsszenario Automatisierte Rechnungsverarbeitung EPFlow Die Ausgangslage Kaum ein Geschäftsprozess bietet so viel Optimierungs- und Einsparungspotenzial wie die Erfassung und Bearbeitung eingehender

Mehr

Vereinfachen Sie Ihre Prozesse und werden Sie effektiver!

Vereinfachen Sie Ihre Prozesse und werden Sie effektiver! Vereinfachen Sie Ihre Prozesse und werden Sie effektiver! Wir bringen Ihre Buchhaltung, Lohnverrechnung und Personalprozesse zusammen - unter einer internationalen Plattform Was ist TULIP? Geschäftsprozessoptimierung

Mehr

Infoniqa IT Solutions

Infoniqa IT Solutions Infoniqa IT Solutions Automatisierte Rechnungsverarbeitung im Umfeld von SAP Übersicht Ausgangssituation & Aufgabenstellung Ziele und Anforderungen automatisierter Rechnungsverarbeitung BP Workflowlösung

Mehr

smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One

smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One Die Integration stellt eine direkte Verbindung zwischen dem ERP-System SAP Business One und dem DMS-System d.3ecm der d.velop AG her.

Mehr

Kreditorenrechnungen schnell und kostengünstig verarbeiten

Kreditorenrechnungen schnell und kostengünstig verarbeiten InvoiceCenter Kreditorenrechnungen schnell und kostengünstig verarbeiten Klassifizierung der Dokumententypen Extraktion der Kopfdaten Lesen dynamischer Tabellenstrukturen Ermitteln rechnungsrelevanter

Mehr

EASY ECM Suite. Lösungen für dokumentenorientierte Geschäftsprozesse. Seite 2

EASY ECM Suite. Lösungen für dokumentenorientierte Geschäftsprozesse. Seite 2 EASY ECM Suite Lösungen für dokumentenorientierte Geschäftsprozesse Seite 2 Produkte für heute und für morgen. Seite 3 EASY ECM Suite Unterstützt den kompletten Dokumenten-Lebenszyklus Seite 4 Die Informationsdrehscheibe

Mehr

windream Imaging Komfortabler Dokument-Import für windream

windream Imaging Komfortabler Dokument-Import für windream windream Imaging Komfortabler Dokument-Import für windream 2 Komfortabler Dokument-Import für windream Mit windream Imaging bietet die windream GmbH eine leistungsfähige Lösung für das ECM-System windream

Mehr

Tectura Intercompany HIGHLIGHTS

Tectura Intercompany HIGHLIGHTS Tectura Intercompany HIGHLIGHTS XML-DATENAUSTAUSCH ÜBER MEHRERE MANDANTEN XML-DATENAUSTAUSCH ZWISCHEN VERSCHIEDENEN DATENBANKEN UND FREMDSYSTEMEN VOLLSTÄNDIGER UND INKREMENTELLER DATENAUSTAUSCH MÖGLICH

Mehr

4p INVOICE SUITE Seite 1 4process, 2015

4p INVOICE SUITE Seite 1 4process, 2015 4p INVOICE SUITE Seite 1 Inhalt 1. Kundennutzen 2. Funktionsbeschreibung 3. Abbildung im System 4. Technische Details Seite 2 Kundennutzen Automatische Abläufe der Rechnungsfreigabe Transparenz durch das

Mehr

Automatisierte elektronische Rechnungsverarbeitung in der Praxis.

Automatisierte elektronische Rechnungsverarbeitung in der Praxis. Automatisierte elektronische Rechnungsverarbeitung in der Praxis. Elektronische Rechnungen: Grundlagen Potenziale Modelle Praxis Gerrit Hoppen, SGH Service AG. Agenda Ausgangssituation in der Rechnungsverarbeitung

Mehr

digital business solution Scannen und Klassifizieren

digital business solution Scannen und Klassifizieren digital business solution Scannen und Klassifizieren 1 Das digitale Erfassen und automatische Auslesen von Papierdokumenten beschleunigen die Geschäftsprozesse, verkürzen Durchlaufzeiten und unterstützen

Mehr

Sich aufs Buchen konzentrieren

Sich aufs Buchen konzentrieren Hintergrundinformation der ALPHA COM Unternehmensgruppe zur automatisierten Verarbeitungen von Eingangsrechnungen Sich aufs Buchen konzentrieren Wenn Lieferanten ihre Rechnungen in Papierform schicken,

Mehr

Digitaler Posteingang. Digitales Archiv IHRE POST WIRD DIGITAL. Posteingangsdigitalisierung. Elektronische Rechnungslesung

Digitaler Posteingang. Digitales Archiv IHRE POST WIRD DIGITAL. Posteingangsdigitalisierung. Elektronische Rechnungslesung Digitaler Posteingang Posteingangsdigitalisierung Elektronische Rechnungslesung Elektronische Formularlesung Digitales Archiv Archivscanning Archivoutsourcing Scan on demand IHRE POST WIRD DIGITAL. offical

Mehr

Rechnungen automatisch verarbeiten. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen

Rechnungen automatisch verarbeiten. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Rechnungen automatisch verarbeiten Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Das Ziel. Keine manuelle Erfassung Ihrer Kreditorenrechnungen Abbildung Ihrer Rechnungsprüfung Langfristige Archivierung mit Schutz

Mehr

Rechnung kompakt. Rechnungen und Lieferscheine. schnell, sicher und einfach erfasst mit Rechnung kompakt

Rechnung kompakt. Rechnungen und Lieferscheine. schnell, sicher und einfach erfasst mit Rechnung kompakt Rechnungen und Lieferscheine schnell, sicher und einfach erfasst mit Rechnung kompakt Rechnung kompakt ist eine Software für die automatisierte Erfassung von Rechnungen und Lieferscheinen und ähnlich strukturierten

Mehr

digital business solution d.3ecm personnel file for SAP ERP

digital business solution d.3ecm personnel file for SAP ERP digital business solution d.3ecm personnel file for SAP ERP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung d.3ecm personnel file

Mehr

digital business solution invoice management

digital business solution invoice management digital business solution invoice management 1 Gute Übersicht Mit durchgehenden, elektronischen Prozessen sorgt diese Lösung für eine automatisierte Erkennung, digitale Prüfung, Kostenzuordnung und Genehmigung

Mehr

MEC Hogast EDI SCHNITTSTELLE MEC EDI

MEC Hogast EDI SCHNITTSTELLE MEC EDI MEC Hogast EDI SCHNITTSTELLE EDI Schnittstelle MEC EDI Datenaustausch mit dem Hogast System Überschrift 1 Kurzbeschreibung Die MEC WINLine HOGAST Schnittstelle bietet einen schnellen und einfachen Weg

Mehr

Papier ist unsere Leidenschaft, doch wir können auch ohne

Papier ist unsere Leidenschaft, doch wir können auch ohne Papier ist unsere Leidenschaft, doch wir können auch ohne Rechnungen konventionell zu erfassen ist gerade für ein innovatives Unternehmen nicht mehr zeitgemäß und unrentabel. So entschied sich die Firma

Mehr

NSi AutoStore für RA-Micro Die flexible Plattform für Kanzleiabläufe

NSi AutoStore für RA-Micro Die flexible Plattform für Kanzleiabläufe NSi AutoStore für RA-Micro Die flexible Plattform für Kanzleiabläufe NSi AutoStore ist eine Capture Middleware die vor allem auf die dezentrale Erfassung von Informationen spezialisiert ist. Hierbei werden

Mehr

Transport Kälte Vertrieb Heiße Prozesse für coole Typen

Transport Kälte Vertrieb Heiße Prozesse für coole Typen Transport Kälte Vertrieb Heiße Prozesse für coole Typen Workflow Unterstützung mit ELO in einer mittelständischen Unternehmensgruppe am Beispiel der tkv* Transport Kälte Vertrieb GmbH ELO ECM Fachkongress

Mehr

Effiziente Rechnungsbearbeitung.

Effiziente Rechnungsbearbeitung. Effiziente Rechnungsbearbeitung. Automatisierter Rechnungseingang und Workflow-basiertes Invoice-Management für elektronische und papierbasierte Rechnungen in der Praxis. 6. Forum e-procurement, Essen,

Mehr

Digitaler Posteingang. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen

Digitaler Posteingang. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Digitaler Posteingang Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Das Ziel. Keine manuelle Erfassung mehr Abbildung Ihrer Geschäftsprozesse Schnelle Bearbeitung der Posteingangsdokumente (digital) Automatische Zuweisung

Mehr

Kosten und Nutzen der digitalen Postbearbeitung

Kosten und Nutzen der digitalen Postbearbeitung Kosten und Nutzen der digitalen Postbearbeitung Christina Sattel Sattel Business Solutions GmbH E-Mail: christina.sattel@sattelbusiness.com Telefon: 07161 9562-116 Seminar 1 - Version 1.0 Folie 1 Worum

Mehr

Pflichtfelder für Eingangsrechnungen der ENERCON Gruppe

Pflichtfelder für Eingangsrechnungen der ENERCON Gruppe Pflichtfelder für Eingangsrechnungen der ENERCON Gruppe Pflichtfelder_Codes_Enercon.doc crossinx GmbH 2010 Seite 1 von 8 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein... 3 1.1 Definition Einzel- / Sammelrechnung... 3

Mehr

ArchiveConnect ELO4SAP Automatische Dokumentablage

ArchiveConnect ELO4SAP Automatische Dokumentablage Automatische Dokumentablage Alle Dokumente zum SAP-Vorgang griffbereit Durch den Einsatz von ELO als Dokumentenmanagement und die tiefe Integration in Ihr SAP-System haben Sie alle Dokumente zu den Vorgängen

Mehr

Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter

Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter 1 Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter 2 1 (1) Elektronische Signaturen basierend auf einem qualifizierten Zertifikat TO DO: laufend Signatur überprüfen laufend Signatur archivieren laufend

Mehr

Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter

Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter 1 Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter 2 (1) Elektronische Signaturen basierend auf einem qualifizierten Zertifikat TO DO: laufend Signatur überprüfen laufend Signatur archivieren laufend Rechnungserfassung

Mehr

26. SAP-Anwendertag in Berlin. Änderung der kreditorischen Belegbearbeitung im GASAG - Konzern

26. SAP-Anwendertag in Berlin. Änderung der kreditorischen Belegbearbeitung im GASAG - Konzern 26. SAP-Anwendertag in Berlin Änderung der kreditorischen Belegbearbeitung im GASAG - Konzern Chart 2 factory mit nachfolgenden Anwendungen im GASAG-Konzern: Elektronischer Posteingang GWS Elektronische

Mehr

Panagon Capture 3.0 Dokumentation

Panagon Capture 3.0 Dokumentation Panagon Capture 3.0 Dokumentation Versionshinweise Online-Hilfedateien Dieses Dokument bietet einen Überblick über die Dokumentation zur Panagon Capture-Version 3.0. Auf der Panagon Capture-CD ist die

Mehr

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick:

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick: Seite 1 PROTAKT Speziallösung EDI Connect Auf einen Blick: EDI CONNECT für Microsoft Dynamics NAV Elektronischer Datenaustausch ganz effizient und einfach über Ihr Microsoft Dynamics NAV System. Vollständige

Mehr

smczagl Konfiguration des Zahlungsausgleichs Server- und datenbankübergreifende Übersicht Übersicht der importierten Buchungen

smczagl Konfiguration des Zahlungsausgleichs Server- und datenbankübergreifende Übersicht Übersicht der importierten Buchungen smczagl smczagl rationalisiert den Arbeitsaufwand in der Finanzbuchhaltung in erheblichem Maße, indem es die von der Bank gelieferten Zahlungseingänge intelligent mit einer hohen Trefferquote in Buchungssätze

Mehr

Wir machen Ihnen den Prozess! Business Service

Wir machen Ihnen den Prozess! Business Service Wir machen Ihnen den Prozess! Business Service Dokumentenmanagement Prozesse für Industrie und Mittelstand Inhaltsverzeichnis Business Service 1 Unternehmen 1 Workflow Plattform LiRES 2 Produkte und Dienstleistungen

Mehr

Geschäftsprozess-Sicherheit zur Verstärkung des Einsatzes von ebusiness-standards - am Fallbeispiel elektr. Rechnungsaustausch mit ZUGFeRD

Geschäftsprozess-Sicherheit zur Verstärkung des Einsatzes von ebusiness-standards - am Fallbeispiel elektr. Rechnungsaustausch mit ZUGFeRD Geschäftsprozess-Sicherheit zur Verstärkung des Einsatzes von ebusiness-standards - am Martin Jurisch, 20.03.2015 AristaFlow GmbH Projekt GESINE Ziele Greifbarmachung der Vorteile von IT-gestützten Referenzprozessen

Mehr

Business Process-Optimierung durch Automatisierung in der Rechnungsbearbeitung. Reiner Weißsieker. Ressortleiter IT CIO

Business Process-Optimierung durch Automatisierung in der Rechnungsbearbeitung. Reiner Weißsieker. Ressortleiter IT CIO Reiner Weißsieker Ressortleiter IT CIO GEBR. BRASSELER GmbH & Co. KG Trophagener Weg 25 32657 Lemgo Germany Telefon +49 5261 701-494 Fax +49 5261 701-511 rweisssieker@brasseler.de www.brasseler.de Ausgangssituation

Mehr

Projekt Automatische Erfassung Verarbeitung von Lieferantenrechnungen Geschäftsprozess Purchase-To-Pay

Projekt Automatische Erfassung Verarbeitung von Lieferantenrechnungen Geschäftsprozess Purchase-To-Pay Projekt Automatische Erfassung Verarbeitung von Lieferantenrechnungen Geschäftsprozess Purchase-To-Pay Geschäftsziele Z1: Steigerung der Effektivität bei der Überprüfung eingegangener Lieferscheinen und

Mehr

CAS genesisworld.exchange connect Abgleich von Adressen und Terminen

CAS genesisworld.exchange connect Abgleich von Adressen und Terminen Abgleich von Adressen und Terminen Stand Juni 2004 Was ist CAS genesisworld.exchange connect? Inhalt 1 Was ist CAS genesisworld.exchange connect?... 3 2 Systemvoraussetzungen... 5 2.1 Software...5 2.2

Mehr

Leistungsbeschreibung. PHOENIX Archiv. Oktober 2014 Version 1.0

Leistungsbeschreibung. PHOENIX Archiv. Oktober 2014 Version 1.0 Leistungsbeschreibung PHOENIX Archiv Oktober 2014 Version 1.0 PHOENIX Archiv Mit PHOENIX Archiv werden Dokumente aus beliebigen Anwendungen dauerhaft, sicher und gesetzeskonform archiviert. PHOENIX Archiv

Mehr

d.capture batch 2.0 Die bewährte Scan-Applikation für die schnelle Verarbeitung großer Mengen Dokumente

d.capture batch 2.0 Die bewährte Scan-Applikation für die schnelle Verarbeitung großer Mengen Dokumente Die bewährte Scan-Applikation für die schnelle Verarbeitung großer Mengen Dokumente Tagtäglich treffen in Ihrem Unternehmen Unmengen an Schriftstücken, Rechnungen oder Lieferscheinen ein und müssen aufwändig

Mehr

ISC App [accantum] automatische Rechnungsvorerfassung in SAP. SAP Apps by ISC. ISC App [accantum] automatische Rechnungsvorerfassung in SAP

ISC App [accantum] automatische Rechnungsvorerfassung in SAP. SAP Apps by ISC. ISC App [accantum] automatische Rechnungsvorerfassung in SAP ISC App [accantum] automatische Rechnungsvorerfassung in SAP Seite 1 (6) SAP Apps by ISC SAP Apps by ISC Die ISC BT bildet mit ihren Tochtergesellschaften eine innovative IT-Dienstleistungsgruppe. Das

Mehr

MEC EDI Schnittstelle MEC EDI SCHNITTSTELLE MEC EDI. Datenaustausch via EDI - EDIFACT. Überschrift 1

MEC EDI Schnittstelle MEC EDI SCHNITTSTELLE MEC EDI. Datenaustausch via EDI - EDIFACT. Überschrift 1 MEC EDI Schnittstelle Datenaustausch via EDI - EDIFACT MEC EDI SCHNITTSTELLE MEC EDI Überschrift 1 Kurzbeschreibung Die MEC WinLine EDI Schnittstelle bietet einen schnellen und einfachen Weg Lieferscheine

Mehr

Shoptransfer Assistent für den Datenaustausch mit den Web Shops

Shoptransfer Assistent für den Datenaustausch mit den Web Shops 1 Allgemein GDI organisiert mit dem Web Shop Modul die Datenhaltung innerhalb der GDI Warenwirtschaft. Der Datenaustausch mit den Shops erfolgt über externe Schnittstellen. Dabei werden Shopwarengrupppen

Mehr

GekoS Fahr+ Produktbeschreibung. GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern. Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30

GekoS Fahr+ Produktbeschreibung. GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern. Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30 GekoS Fahr+ Produktbeschreibung GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30 E-Mail: info@gekos.de Web: www.gekos.de GekoS Fahr+ - Die Software für Ihre Führerscheinstelle

Mehr

digital business solution Invoice Management

digital business solution Invoice Management digital business solution Invoice Management 1 Gute Übersicht Mit durchgehenden, elektronischen Prozessen sorgt diese Lösung für eine automatisierte Erkennung, digitale Prüfung, Kostenzuordnung und Genehmigung

Mehr

Business-Lösungen von HCM. HCM Lieferantenmanagement. Managen Sie Ihren Einkauf professionell

Business-Lösungen von HCM. HCM Lieferantenmanagement. Managen Sie Ihren Einkauf professionell Managen Sie Ihren Einkauf professionell Strukturieren Sie Ihre Abläufe in Ihrer Einkaufsabteilung. Mit Hilfe von werden Einkaufs- und Bestellprozesse standort- und abteilungsübergreifend gesteuert. Im

Mehr

Elektronischer Belegaustausch Mit EUDoc zeigen wir Ihnen die nächste Generation von Scannen und OCR ein konkreter Schritt zum papierlosen Büro

Elektronischer Belegaustausch Mit EUDoc zeigen wir Ihnen die nächste Generation von Scannen und OCR ein konkreter Schritt zum papierlosen Büro Stammdaten-Outsourcing Wir liefern Ihnen mit EUPar gültige und komplette elektronische Stammdaten als Service des Geschäftspartners für eine automatische Verarbeitung Elektronischer Belegaustausch Mit

Mehr

Der COLLEGA InvoiceReader. Einsatz-Möglichkeiten

Der COLLEGA InvoiceReader. Einsatz-Möglichkeiten Der COLLEGA InvoiceReader und seine Einsatz-Möglichkeiten Wozu den COLLEGA InvoiceReader? zum (fast) vollautomatischen Buchen von Eingangs-Rechnungen und Ausgangs-Rechnungen Im 4-Augen-Prinzip!!! COLLEGA

Mehr

Standardsoftware und Customizing

Standardsoftware und Customizing new solutions GmbH Software Products 2 IT Consulting Software Development IT Training Software Products Standardsoftware und Customizing new solutions business software 3 4 --- Im Geschäftsbereich Software

Mehr

White Paper - SEPA WinLine LOHN D

White Paper - SEPA WinLine LOHN D White Paper - SEPA WinLine LOHN D mesonic software gmbh, 2013 Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. White Paper - SEPA WinLine LOHN D...3 1.1. Einführung...3 1.2. IBAN und BIC...3 1.2.1. IBAN Export/Import...3

Mehr

smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3

smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3 smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3 smartdox connect for ax besteht aus den von edoc entwickelten Komponenten smartdox ax ecm extension und smartdox content

Mehr

smartdox connect for ax Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.3ecm

smartdox connect for ax Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.3ecm smartdox connect for ax Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.3ecm smartdox connect for ax besteht aus den von edoc entwickelten Komponenten ax archivelink basis, ax archivelink index und ax content

Mehr

Connect.ZUGFeRD. Herzlich willkommen! Techno Summit 03. Juli 2014. Christian Bruzsa

Connect.ZUGFeRD. Herzlich willkommen! Techno Summit 03. Juli 2014. Christian Bruzsa Connect.ZUGFeRD Herzlich willkommen! Techno Summit 03. Juli 2014 Christian Bruzsa Schnittstelle zum elektronischen Rechnungsaustausch callas software GmbH Schönhauser Allee 6/7 10119 Berlin COI GmbH Am

Mehr

AutoStore für ELO Dezentrales Scannen mit MFPs in ELO

AutoStore für ELO Dezentrales Scannen mit MFPs in ELO AUTOSTORE FÜR ELO NSi AutoStore ist eine Capture Middleware die vor allem auf die dezentrale Erfassung von Informationen spezialisiert ist. Hierbei werden vor allem MFPs (Multifunktionale Printer / Kopierer)

Mehr

Beschleunigen Sie Ihren Erfolg Schalten Sie Ihre Prozesse in den 6. Gang

Beschleunigen Sie Ihren Erfolg Schalten Sie Ihre Prozesse in den 6. Gang >> Beschleunigen Sie Ihren Erfolg Schalten Sie Ihre Prozesse in den 6. Gang Der ELO DocXtractor ist die intelligente Lösung für eine vollständige und automatisierte Rechnungsverarbeitung. Die gesamte Wertschöpfungskette

Mehr

digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP

digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP 1 Mit der Lösung d.3ecm archivelink package for SAP ERP werden für das SAPund das d.3ecm-system vorkonfigurierte Strukturen zur Verfügung

Mehr

Herzlich Willkommen zum Webcast. Dokumentenmanagement - Microsoft Dynamics NAV-Integration mit ecspand

Herzlich Willkommen zum Webcast. Dokumentenmanagement - Microsoft Dynamics NAV-Integration mit ecspand Herzlich Willkommen zum Webcast Dokumentenmanagement - Microsoft Dynamics NAV-Integration mit ecspand Navigate GmbH Systeme und Consulting www.navigate-online.de 1 Ihr Referent Elisabeth Fischer Vertriebsbeauftragte

Mehr

Starke Lösung für schlanke Prozesse

Starke Lösung für schlanke Prozesse Starke Lösung für schlanke Prozesse Externe, automatisierte Bearbeitung von Eingangsrechnungen Das Unternehmen SGH steht für Lösungen, die kein anderer Anbieter so erreicht. Potenziale ausschöpfen Jedes

Mehr

DIGITALE POSTZUSTELLUNG

DIGITALE POSTZUSTELLUNG DIGITALE POSTZUSTELLUNG EINGANGSPOSTDIGITALISIERUNG DIGITALE AKTENZUSTELLUNG AUTOMATISCHE FORMULARERFASSUNG Archivscanning AUTOMATISCHE RECHNUNGSERFASSUNG ARCHIVVERWALTUNG ARCHIVDIGITALISIERUNG ScanpoinT

Mehr

Feel the Flow. Ganzheitliche Lösungen für Geschäftsprozesse im SAP-Standard

Feel the Flow. Ganzheitliche Lösungen für Geschäftsprozesse im SAP-Standard Feel the Flow Ganzheitliche Lösungen für Geschäftsprozesse im SAP-Standard Grundlage der xsuite ist ihre generische Basis WMD xflow Standardisierte End-to-End-Lösungen für SAP, die Ihnen alle Aspekte für

Mehr

Anlageninventur mit SAP

Anlageninventur mit SAP Anlageninventur mit SAP OPAL Your AutoID System Integrator Eine Anlageninventur durchzuführen ist ein zeitaufwendiger Kraftakt der mit viel Papier verbunden ist. Normalerweise werden umfangreiche Listen

Mehr

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Lagerplätze Offline Qualitäten Labor werte Zellenverwaltung Fahrzeugwaagen Analyse- tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Inhalt Inhalt 2 Überblick 4 Funktionalität 6 Datenaustausch 7 Waagentypen

Mehr