Erfolgsrechnung Rechnung 2013

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erfolgsrechnung Rechnung 2013"

Transkript

1 3 Aufwand 8'454' '786' '629' Personalaufwand 3'223' '092' '018' Behörden, Kommissionen und Richter 142' ' ' Löhne Behörden, Richter und Richterinnen 141' ' ' Löhne Behörden, Richter und Richterinnen 56' ' ' Ressortzulage 85' ' ' Vergütungen an Behörden, Richter und Richterinnen ' Vergütungen an Behörden, Richter und Richterinnen ' Löhne des Verwaltungs- und Betriebspersonals 953' ' ' Löhne des Verwaltungs- und Betriebspersonals 953' ' ' Löhne des Verwaltungs- und Betriebspersonals 727' ' ' Entschädigung 208' ' ' Allg. Dienst, Pikett, Offizierssitzungen 18' ' ' Rückerstattungen EO, UVG etc Löhne der Lehrkräfte 1'345' '406' '286' Löhne der Lehrkräfte 1'345' '406' '286' Löhne der Lehrkräfte 1'405' '420' '400' Rückerstattung Sozialversicherungen -60' ' ' Temporäre Arbeitskräfte 104' ' '

2 3030 Löhne Behörden, Richter und Richterinnen 104' ' ' Temporäre Arbeitskräfte 104' ' ' Zulagen 18' ' ' Übrige Zulagen 18' ' ' Übrige Zulagen 5' ' ' Familienzulagen u. Geburtszulagen 13' ' ' Arbeitgeberbeiträge 596' ' ' AG-Beiträge AHV, IV, EO, ALV, Verwaltungskosten 156' ' ' AG-Beiträge AHV, IV, EO, ALV, Verwaltungskosten 156' ' ' AG-Beiträge an eigene Pensionskassen 171' ' ' AG-Beiträge an eigene Pensionskassen 171' ' ' AG-Beiträge an andere Pensionskassen 219' ' ' AG-Beiträge an andere Pensionskassen ' ' Verzinsung Unterdeckung PK 218' ' ' AG-Beiträge an Unfallversicherungen 10' ' ' AG-Beiträge an Unfallversicherungen 10' ' ' AG-Beiträge an Familienzulagekassen 36' ' ' AG-Beiträge an Familienzulagekassen 36' ' ' AG-Beiträge an Krankentaggeldversicherungen 1' ' ' AG-Beiträge an Krankentaggeldversicherungen 1' ' '

3 3059 Übrige AG-Beiträge Übrige AG-Beiträge Übriger Personalaufwand 61' ' ' Aus- und Weiterbildung des Personals 35' ' ' Aus- und Weiterbildung des Personals 35' ' ' Personalwerbung 2' ' ' Personalwerbung 2' ' ' Übriger Personalaufwand 23' ' ' Übriger Personalaufwand 23' ' ' Sach- und Übriger Betriebsaufwand 1'092' '375' '282' Material- und Warenaufwand 179' ' ' Büromaterial 5' ' ' Büromaterial 5' ' ' Betriebs-, Verbrauchsmaterial 58' ' ' Betriebs-, Verbrauchsmaterial 34' ' ' Betriebs- und Verbrauchsmaterial Schulanlagen 24' ' ' Drucksachen, Publikationen 41' ' ' Drucksachen, Publikationen 41' ' ' Fachliteratur, Zeitschriften 1' ' '

4 Fachliteratur, Zeitschriften 1' ' ' Lehrmittel 59' ' ' Lehrmittel 2' ' ' Lehrmittel allgemein 45' ' ' Lehrmittel technisches Gestalten 10' ' ' Lebensmittel 1' ' ' Lebensmittel 1' ' ' Medizinisches Material Medizinisches Material Übriger Material- und Warenaufwand 11' ' ' Übriger Material- und Warenaufwand 11' ' ' Nicht aktivierbare Anlagen 47' ' ' Büromaschinen und -geräte 6' ' ' Anschaffung Büromaschinen und -geräte 6' ' ' Anschaffung Eininrichtung und Mobiliar Schulanlage Maschinen, Geräte und Fahrzeuge 11' ' ' Anschaffung Maschinen, Geräte und Fahrzeuge 11' ' ' Kleider, Wäsche, Vorhänge 9' ' ' Anschaffung Kleider, Wäsche, Vorhänge 9' ' ' Hardware 18' ' '

5 Anschaffung Hardware 18' ' ' Immaterielle Anlagen ' ' Anschaffung Immaterielle Anlagen ' ' Übrige nicht aktivierbare Anlagen ' Anschaffung Übrige nicht aktivierbare Anlagen ' Ver- und Entsorgung 209' ' ' Strom, Heizmaterial, Wasser und Kehrichtabfuhr Morgenstern 313 Dienstleistungen und Honorare 330' ' ' Dienstleistungen Dritter 120' ' ' Dienstleistungen Dritter 66' ' ' Telefonkosten 24' ' ' Porti 12' ' ' Bank- und Postcheckspesen 16' ' ' Betreibungsgebühren Gebühren Zlg. EFT/POS Planungen und Projektierungen Dritter 55' ' ' Planungen und Projektierungen Dritter 55' ' ' Ver- und Entsorgung 209' ' ' Ver- und Entsorgung 9' ' ' Strom, Heizmaterial, Wasser und Kehrichtabfuhr 200' ' '

6 3132 Honorare externe Berater, Gutachter, Fachexperten etc Honorare externe Berater, Gutachter, Fachexperten etc. 65' ' ' ' ' ' Informatik-Nutzungsaufwand 36' ' ' Informatik-Nutzungsaufwand 36' ' ' Sachversicherungsprämien 48' ' ' Sachversicherungsprämien 48' ' ' Dienstleistungsaufwand für Personen in Obhut 4' ' ' Dienstleistungsaufwand für Personen in Obhut 2' ' ' Ärztliche Untersuchungen 1' ' ' Baulicher Unterhalt 393' ' ' Unterhalt an Grundstücken 14' ' ' Unterhalt an Grundstücken 14' ' ' Unterhalt Strassen 53' ' ' Unterhalt Strassen 16' ' ' Baulicher Unterhalt Gemeinde- u. Flurstrassen 24' ' ' Baulicher Unterhalt Trottoirs und Fusswege 2' ' Unterhalt Strassenbeleuchtung 9' ' ' Unterhalt Wasserbau 42' ' ' Unterhalt Wasserbau 42' ' '

7 3143 Unterhalt übrige Tiefbauten 246' ' ' Unterhalt Reservoirs 76' ' ' Unterhalt Leitungsnetz 169' ' ' Unterhalt Hochbauten, Gebäude 35' ' ' Unterhalt Hochbauten, Gebäude 35' ' ' Unterhalt Schulanlage Morgenstern 1' Unterhalt Mobilien und immaterielle Anlagen 35' ' ' Unterhalt Büromaschinen und -geräte 2' ' ' Unterhalt Büromaschinen und -geräte 2' ' ' Unterhalt Maschinen, Geräte, Fahrzeuge 22' ' ' Unterhalt Maschinen, Geräte, Fahrzeuge 21' ' ' Unterhalt Feuerwehrfahrzeuge ' ' Informatik-Unterhalt (Hardware) ' ' Informatik-Unterhalt (Hardware) ' ' Unterhalt immaterielle Anlagen 10' ' ' Unterhalt immaterielle Anlagen 10' ' ' Unterhalt übrige mobile Anlagen Unterhalt übrige mobile Anlagen Mieten, Leasing, Pachten, Benützungsgebühren 28' ' ' Miete und Pacht Liegenschaften 11' ' '

8 Miete und Pacht Liegenschaften 11' ' ' Mieten, Benützungskosten Anlagen 3' ' ' Mieten, Benützungskosten Anlagen 3' ' ' Raten für operatives Leasing 10' ' ' Raten für operatives Leasing 10' ' ' Übrige Mieten und Benützungskosten 3' ' ' Übrige Mieten und Benützungskosten 3' ' ' Spesenentschädigungen 50' ' ' Reisekosten und Spesen 36' ' ' Reisekosten und Spesen 24' ' ' Reise- und Spesenentschädigung Rat 11' ' ' Reise- und Spesenentschädigung Kommission Exkursionen, Schulreisen und Lager 14' ' ' Exkursionen, Schulreisen und Lager 11' ' ' Klassenlager 3' Schulsportveranstaltungen 2' ' ' Wertberichtigungen auf Forderungen -236' ' ' Wertberichtigungen auf Forderungen -239' ' ' Wertberichtigungen auf Forderungen -239' ' ' Tatsächliche Forderungsverluste 3' ' '

9 Tatsächliche Forderungsverluste 3' ' ' Verschiedener Betriebsaufwand 54' ' ' Schadenersatzleistungen 4' Schadenersatzleistungen 4' Übriger Betriebsaufwand 54' ' ' Übriger Betriebsaufwand 12' ' ' übriger Bertiebsaufwand 2 36' ' ' Neuzuzügerfeier 4' ' Geb.geschenke Ü80, Altersbescherung 1' ' ' Abschreibungen Verwaltungsvermögen 449' ' ' Sachanlagen VV 449' ' ' Planmässige Abschreibungen Sachanlagen 449' ' ' Planmässige Abschreibungen Sachanlagen 449' ' ' Finanzaufwand 95' ' ' Zinsaufwand 86' ' ' Verzinsung laufende Verbindlichkeiten Verzinsung laufende Verbindlichkeiten Verzinsung langfristige Finanzverbindlichkeiten 62' ' ' Verzinsung langfristige Finanzverbindlichkeiten 62' ' '

10 3409 Übrige Passivzinsen 23' ' ' Übrige Passivzinsen 23' ' ' Kapitalbeschaffungs- und Verwaltungskosten 1' Kapitalbeschaffung und -verwaltung 1' Kapitalbeschaffung und -verwaltung 1' Liegenschaftenaufwand Finanzvermögen 4' ' ' Baulicher Unterhalt Liegenschaften FV 3' ' Baulicher Unterhalt Liegenschaften FV 3' ' Nicht baulicher Unterhalt Liegenschaften FV 4' ' ' Allg. Unterhalt u. Reparaturen Whg. Stanserstrasse 2 4' ' ' Übriger Liegenschaftsaufwand FV 4' Heizmaterial, Energie, Wasser, Abwasser, Kehricht Whg. Stanserstrasse 2 4' Wertberichtigungen Anlagen FV 3' Wertberichtigungen Finanzanlagen FV 3' Wertberichtigungen Finanzanlagen FV 3' Verschiedener Finanzaufwand 4' ' ' Übriger Finanzaufwand 4' ' ' Übriger Finanzaufwand

11 Vergütungszinsen / Zins auf Steuerrückstellungen 4' ' ' Einlagen in Fonds und Spezialfinanzierungen 624' ' ' Einlagen in Fonds und Spezialfinanzierungen im Eigenkapital 624' ' ' Einlagen in Spezialfinanzierungen EK 623' ' ' Einlagen in Spezialfinanzierungen EK 623' ' ' Einlagen in Fonds des EK 1' Einlagen in Fonds des EK 1' Transferaufwand 2'452' '618' '499' Ertragsanteile an Dritte 32' ' ' Ertragsanteile an Kantone und Konkordate 32' ' ' Ertragsanteile an Kantone und Konkordate 32' ' ' Entschädigungen an Gemeinwesen 545' ' ' Entschädigungen an Kantone und Konkordate 291' ' ' Entschädigungen an Kantone und Konkordate 66' ' ' Entschädigungen an Kanton für Steuerverwaltungskosten 224' ' ' Entschädigungen an Gemeinden und Gemeindezweckverbände Entschädigungen an Gemeinden und Gemeindezweckverbände 254' ' ' ' ' '

12 363 Beiträge an Gemeinwesen und Dritte 1'874' '055' '955' Beiträge an Kantone und Konkordate 34' ' ' Beiträge an Kantone und Konkordate 34' ' ' Beiträge an Gemeinden und Gemeindezweckverbände Beiträge an Gemeinden und Gemeindezweckverbände Beiträge an private Organisationen ohne Erwerbszweck Beiträge an kulturelle Institutionen und Vereine ' Beiträge an private Haushalte 190' ' ' Beiträge an private Haushalte 190' ' ' Bewirtschaftungsbeiträge für Feucht- und Trockenwiesen 1'482' '616' '597' '406' '535' '511' Schulgelder an Werkschule Stans 75' ' ' Beiträge an öffentliche Unternehmungen 126' ' ' Beiträge an öffentliche Unternehmungen 126' ' ' Beiträge an private Unternehmungen 3' ' ' Beiträge an private Unternehmungen 3' ' ' Beiträge an private Organisationen ohne Erwerbszweck 37' ' ' ' ' ' Beiträge an kulturelle Veranstaltungen 4' ' ' '

13 37 Durchlaufenden Beiträge Durchlaufende Beiträge Kantone und Konkordate Beherbungstaxen an Kanton Ausserordentlicher Aufwand 175' ' ' Ausserordentlicher Personalaufwand Ausserordentlicher Personalaufwand Ausserordentlicher Personalaufwand Zusätzliche Abschreibungen -224' ' ' Zusätzliche Abschreibungen Sachanlagen VV -224' ' ' Zusätzliche Abschreibungen Sachanlagen VV -224' ' ' Einlagen in das Eigenkapital 400' Einlagen in finanzpolitische Reserve 400' Einlagen in finanzpolitische Reserve 400' Interne Verrechnungen 341' ' ' Betriebs- und Verwaltungskosten 190' ' ' Betriebs- und Verwaltungskosten 190' ' ' Betriebs- und Verwaltungskosten 190' ' '

14 394 kalk. Zinsen und Finanzaufwand 62' ' ' kalk. Zinsen und Finanzaufwand 62' ' ' kalk. Zinsen und Finanzaufwand 62' ' ' Übrige interne Verrechnungen 88' ' ' Übrige interne Verrechnungen 88' ' ' Verrechnung Feuerwehrsteuer zugunsten Feuerwehr 88' ' ' Ertrag 8'618' '799' '803' Fiskalertrag 3'876' '688' '667' Direkte Steuern natürliche Personen 3'768' '565' '530' Einkommenssteuern natürliche Personen 3'281' '011' '073' Einkommenssteuern natürliche Personen 3'281' '011' '073' Vermögenssteuer natürliche Personen 256' ' ' Vermögenssteuer natürliche Personen 256' ' ' Quellensteuer natürliche Personen 81' ' ' Quellensteuer natürliche Personen 81' ' ' Personensteuer 149' ' ' Personensteuer 57' ' ' Feuerwehrsteuer 91' ' ' Direkte Steuern juristische Personen 107' ' '

15 4010 Gewinnsteuern juristische Personen 98' ' ' Gewinnsteuern juristische Personen 98' ' ' Kapitalsteuern juristische Personen 9' ' ' Kapitalsteuern juristische Personen 9' ' ' Entgelte 1'470' '067' '176' Ersatzabgaben 32' ' ' Ersatzabgaben 32' ' ' Ersatzabgaben 32' ' ' Gebühren für Amtshandlungen 55' ' ' Gebühren für Amtshandlungen 55' ' ' Gebühren für Amtshandlungen 55' ' ' Einbürgerungstaxen 2' ' Spital- und Heimtaxen, Kostgelder 1' ' Taxen und Kostgelder 1' ' Taxen und Kostgelder 1' ' Schul- und Kursgelder 4' ' ' Schulgelder 4' ' ' Schulgelder von Eltern 4' ' '

16 424 Benützungsgebühren und Dienstleistungen 1'208' ' ' Benützungsgebühren und Dienstleistungen 1'208' ' ' Benützungsgebühren und Dienstleistungen 1' Mengengebühren 543' ' ' Grundgebühren 68' ' ' Bauwasser 53' ' ' Anschlussgebühren 541' ' ' Erlös aus Verkäufen 19' ' ' Verkäufe 19' ' ' Verkäufe 19' ' ' Rückerstattungen 100' ' ' Rückerstattungen Dritter 100' ' ' Rückerstattungen Dritter 100' ' ' Übrige Entgelte 48' ' ' Übrige Entgelte 48' ' ' Übrige Entgelte 48' ' ' Finanzertrag 256' ' ' Zinsertrag 39' ' ' Zinsen flüssige Mittel 1' '

17 Zinsen flüssige Mittel 1' ' Zinsen Forderungen und Kontokorrente 14' ' ' Verzugszinsen auf Steuerforderungen 14' ' ' Übrige Zinsen von Finanzvermögen 23' Übrige Zinsen von Finanzvermögen 23' Liegenschaftenertrag FV 152' ' ' Pacht- und Mietzinse Liegenschaften FV 142' ' ' Pacht- und Mietzinse Liegenschaften FV 142' ' ' Übriger Liegenschaftenertrag FV 9' ' ' Übriger Liegenschaftenertrag FV 9' ' ' Wertberichtigungen Anlagen FV 4' ' Marktwertanpassungen Wertschriften 4' ' Marktwertanpassungen Wertschriften 4' ' Liegenschaftenertrag VV 60' ' ' Pacht- und Mietzinse Liegenschaften VV 52' ' ' Pacht- und Mietzinse Liegenschaften VV 52' ' ' Vergütung für Benützungen Liegenschaften VV 8' ' ' Vergütung für Benützungen Liegenschaften VV 8' ' ' Entnahmen aus Fonds und Spezialfinanzierungen ' '

18 450 Entnahmen aus Fonds und Spezialfinanzierungen im Fremdkapital Entnahmen aus Fonds des FK Entnahmen aus Fonds des FK Entnahmen aus Fonds und Spezialfinanzierungen im Eigenkapital ' ' Entnahmen aus Spezialfinanzierungen des EK ' ' Entnahmen aus Spezialfinanzierungen des EK ' ' Entnahmen aus Fonds EK 2' Entnahmen aus Fonds EK 2' Transferertrag 2'671' '417' '295' Ertragsanteile 312' ' ' Anteil an Kantonserträgen und Konkordaten 312' ' ' Anteil an Kantonserträgen und Konkordaten 6' ' ' Grundstückgewinnsteuer 305' ' ' Erbschafts- und Schenkungssteuer Entschädigungen von Gemeinwesen 351' ' ' Entschädigungen vom Bund 1' Entschädigungen vom Bund 1' Entschädigungen von Kantonen und Konkordaten 252' ' '

19 Entschädigungen von Kanton für Steuerverwaltungskosten Entschädigungen von Kantonen und Konkordaten 3' ' ' ' ' ' Entschädigungen von Gemeinden und Gemeindezweckverbänden Entschädigungen von Gemeinden und Gemeindezweckverbänden 4613 Entschädigungen von öffentlichen Sozialversicherungen Entschädigungen von öffentlichen Sozialversicherungen 84' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' Entschädigungen von öffentlichen Unternehmungen 10' ' ' Entschädigungen von öffentlichen Unternehmungen 10' ' ' Finanz- und Lastenausgleich 1'943' '958' '830' von Kantonen und Konkordaten 661' ' ' Lastenausgleich des Kantons 661' ' ' von Gemeinden und Gemeindezweckverbänden 1'282' '285' '133' Finanzkraftausgleich von Gemeinden an Gemeinden 1'223' '285' '030' Lastenausgleich von Gemeinden an Gemeinden 59' ' Beiträge von Gemeinwesen und Dritten 63' ' ' Beiträge vom Bund Beiträge vom Bund

20 4631 Beiträge von Kantonen und Konkordaten 58' ' ' Beiträge von Kantonen und Konkordaten 10' ' Kanton für Steuerausfälle StGRev 48' ' ' Beiträge von Gemeinden und Gemeindezweckverbänden Beiträge von Gemeinden und Gemeindezweckverbänden 4' ' ' ' ' ' Verschiedener Transferertrag ' ' Rückverteilungen ' ' Rückverteilungen aus CO2 Abgaben ' ' Durchlaufende Beiträge ' Durchlaufende Beiträge ' Durchlaufende Beiträge von Kantonen und Konkordaten Durchlaufende Beiträge von Kantonen und Konkordaten ' Kurtaxen 1' Interne Verrechnungen 341' ' ' Betriebs- und Verwaltungskosten 190' ' ' Betriebs- und Verwaltungskosten 190' ' ' Betriebs- und Verwaltungskosten 190' ' '

21 494 Kalk. Zinsen und Finanzaufwand 62' ' ' Kalk. Zinsen und Finanzaufwand 62' ' ' Kalk. Zinsen und Finanzaufwand 62' ' ' Übrige interne Verrechnungen 88' ' ' Übrige interne Verrechnungen 88' ' ' Verrechnung Feuerwehrsteuer 88' ' ' Abschlusskonten -173' Abschluss Erfolgsrechnung -173' Ertragsüberschuss -173' '454' '618' '786' '799' '629' '629' Gesamtergebnis 163' ' '618' '618' '799' '799' '629' '629'

Römisch-katholische Kirchgemeinde Webseite

Römisch-katholische Kirchgemeinde Webseite 3 Aufwand 1'294'820.00 1'284'550.00 1'195'840.80 30 Personalaufwand 902'350.00 898'150.00 866'975.00 300 Behörden, Kommissionen und Richter 39'800.00 39'800.00 36'330.00 3000 Löhne Behörden, Richter und

Mehr

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'580' '463'500 6'338' Personalaufwand 865' ' '620.

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'580' '463'500 6'338' Personalaufwand 865' ' '620. -26'497.39 232'300-64'346.87 3 Aufwand 6'580'979.10 6'463'500 6'338'783.22 30 Personalaufwand 865'999.85 794'900 879'620.25 300 Behörden und Kommissionen 25'005.00 39'400 31'310.00 3000 Entschädigungen,

Mehr

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'338' '061' Personalaufwand 879' '600

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'338' '061' Personalaufwand 879' '600 -64'346.87 148'100 3 Aufwand 6'338'783.22 6'061'180 30 Personalaufwand 879'620.25 775'600 300 Behörden und Kommissionen 31'310.00 41'100 3000 Entschädigungen, Tag- und Sitzungsgelder an Behörden und Kommissionen

Mehr

Erfolgsrechnung. Erfolgsrechnung Artengliederung Budget 2017 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908' Aufwand 41'533'600

Erfolgsrechnung. Erfolgsrechnung Artengliederung Budget 2017 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908' Aufwand 41'533'600 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908'300 Nettoergebnis 3'625'300 3 41'533'600 30 Personalaufwand 12'055'600 300 Behörden und Kommissionen 528'500 3000 Löhne, Tag- und Sitzungsgelder 528'500 301 Löhne des

Mehr

Erfolgsrechnung Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung Übersicht Artengliederung Konto Artengliederung ER HRM2 Aufwand Aufwand Aufwand 3 Aufwand 23'170'140.00 24'783'662.00 30 Personalaufwand 7'659'970.00 9'627'240.00 300 Behörden und Kommissionen 50'600.00 92'740.00 3000 Behörden

Mehr

Budget Erfolgsrechnung detailliert

Budget Erfolgsrechnung detailliert 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 348'800.00 81'500.00 382'100.00 81'500.00 333'773.30 79'126.00 01 Legislative und Exekutive 65'800.00 63'600.00 61'751.20 011 Legislative 4'800.00 4'800.00 8'030.20 0110 Legislative

Mehr

Budget 2017 GEMEINDE EGNACH. Erfolgsrechnung. Budget 2017 Budget Rechnung Detail - Artengliederung

Budget 2017 GEMEINDE EGNACH. Erfolgsrechnung. Budget 2017 Budget Rechnung Detail - Artengliederung 3 Aufwand 14'737'200 30 Personalaufwand 3'431'300 300 Behörden und Kommissionen 148'300 3000 Löhne, Tag- und Sitzungsgelder an Behörden und Kommissionen 3001 Vergütungen an Behörden, Richter und Richterinnen

Mehr

3 Aufwand 7'786' '428' '989' Personalaufwand 3'092' '972' '994'001.95

3 Aufwand 7'786' '428' '989' Personalaufwand 3'092' '972' '994'001.95 3 Aufwand 7'786'085.00 7'428'027.00 3'989'566.59 30 Personalaufwand 3'092'530.00 2'972'918.00 1'994'001.95 300 Behörden, Kommissionen und Richter 148'800.00 152'400.00 9'260.00 3000 Löhne Behörden, Richter

Mehr

Artengliederung Einwohnergemeinde Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Artengliederung Einwohnergemeinde Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 4'532'450 4'532'450 4'248'800 4'248'800 4'474'529.16 4'474'529.16 3 Aufwand 4'480'250 4'197'300 4'248'631.92 30 Personalaufwand 733'550 709'950 725'131.95 31 Sach- und übriger Betriebsauf-

Mehr

Kontenrahmen für Bilanz, Erfolgs- und Investitionsrechnung ( 2 Abs. 1 VAF)

Kontenrahmen für Bilanz, Erfolgs- und Investitionsrechnung ( 2 Abs. 1 VAF) Anhang 2 1 (Stand 1. Januar 2017) Kontenrahmen für Bilanz, Erfolgs- und Investitionsrechnung ( 2 Abs. 1 VAF) 1. Kontenrahmen Bilanz 1 Aktiven 10 Finanzvermögen 100 Flüssige Mittel und kurzfristige Geldanlagen

Mehr

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung 3 Aufwand 26'560'585.69 26'186'440.00 27'354'914.99 30 Personalaufwand 10'216'526.90 10'207'870.00 10'301'950.85 300 Behörden und Kommissionen 53'323.25 55'100.00 60'426.95 3000 Behörden und Kommissionen

Mehr

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992' '400.00

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992' '400.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992'900.00 92'400.00 01 Legislative und Exekutive 104'500.00 011 Legislative 7'500.00 0110 Legislative 7'500.00 3000.10 Entschädigung Finanzkommission 4'000.00 3102.00 Drucksachen,

Mehr

Volksschulgemeinde Wigoltingen. Budget 2017 (nach Funktionen, HRM2)

Volksschulgemeinde Wigoltingen. Budget 2017 (nach Funktionen, HRM2) 0 Allgemeine Verwaltung 17'770.00 0.00 12'940.00 0.00 12'887.20 0.00 110 Legislative 17'770.00 12'940.00 12'887.20 3000 Entsch. Tag- und Sitzungsgelder Behörden/Kommissionen 2'120.00 940.00 760.00 3102

Mehr

Kontenrahmen der Erfolgsrechnung nach Sachgruppen

Kontenrahmen der Erfolgsrechnung nach Sachgruppen 1 170.511-A3 Anhang 3 (Stand 01.05.2016) Kontenrahmen der Erfolgsrechnung nach n Kontenstruktur: 4 + 2 Stellen; Muster: 9999.99 1- bis 4-stellige n sind generell verbindlich. Aufwandminderung: Ziffer x9

Mehr

Anhang 3: Kontenrahmen Sachgruppen der Erfolgsrechnung (Stand )

Anhang 3: Kontenrahmen Sachgruppen der Erfolgsrechnung (Stand ) 1 170.511-A3 Anhang 3: Kontenrahmen n der Erfolgsrechnung (Stand 01.01.2013) Detailkonten: 4 + 2 Stellen; Muster: 9999.99 1- bis 4-stellige n sind generell verbindlich. Aufwandminderung: Ziffer 9 auf Unterkontoebene

Mehr

AB E F A A F A E A F A F FE AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F D A F A D AB EA E D FA F A CF CF FA D F A E A

AB E F A A F A E A F A F FE AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F D A F A D AB EA E D FA F A CF CF FA D F A E A AB CDE F A A E A E A F FE AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F D A F A CF D F A A F A E A F A B FD E FA CF D F F FE FA F F A D F A E A F F A F FE F D AB EA D EA E D FA F A CF CF FA BF E D

Mehr

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung HRM2 Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 3 Aufwand 23'907'290.55 23'170'140.00 24'075'184.34 30 Personalaufwand 7'635'570.00 7'659'970.00 7'472'914.60 3000 Behörden und Kommissionen 47'000.00 50'600.00

Mehr

Nummer Bezeichnung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Nummer Bezeichnung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag FUNKTIONALE GLIEDERUNG 18'015'234.92 18'891'002.19 18'070'800.00 17'746'200.00 Nettoergebnis 875'767.27 324'600.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 29'889.25 32'900.00 Nettoergebnis 29'889.25 32'900.00 1 Legislative

Mehr

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00 01 Legislative und Exekutive 48'901.00 011 Legislative 7'000.00 0110 Legislative 7'000.00 3000.00 Entschädigung Finanzkommission 5'000.00 3102.00 Drucksachen, Publikationen

Mehr

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2016 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2016 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen GEMEINDE LENGNAU Budget 2016 O R T S B Ü R G E R Erläuterungen Budget 2016 1 GEMEINDE LENGNAU Erläuterungen zum Budget 2016 der Ortsbürgergemeinde a) Allgemeines Die Funktionen Ortsbürgerverwaltung und

Mehr

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2017 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2017 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen GEMEINDE LENGNAU Budget 2017 O R T S B Ü R G E R Erläuterungen Budget 2017 1 1 GEMEINDE LENGNAU Erläuterungen zum Budget 2017 der Ortsbürgergemeinde a) Allgemeines Die Funktionen Ortsbürgerverwaltung und

Mehr

Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen

Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen Bilanz Anfangsbestand Veränderungen Endbestand 1.1.2017 31.12.2017 1 AKTIVEN 10 FINANZVERMÖGEN 100 FLÜSSIGE MITTEL 1000 Kassa 1000.00 Kassa 1'406.10 1'308.85 2'714.95 Total Kassa 1'406.10 1'308.85 2'714.95

Mehr

Einwohnergemeinde Arlesheim. Budget. für das Jahr 2014

Einwohnergemeinde Arlesheim. Budget. für das Jahr 2014 Einwohnergemeinde Arlesheim Budget für das Jahr 2014 I N H A L T S V E R Z E I C H N I S Seiten Budget Laufende Rechnung Ergebnis-Übersicht 3 Funktionale Gliederung Zusammenzug 4 Artengliederung Zusammenzug

Mehr

34 170.511. 3050.0 AG-Beiträge AHV, IV, EO, ALV, Verwaltungskosten

34 170.511. 3050.0 AG-Beiträge AHV, IV, EO, ALV, Verwaltungskosten 34 170.511 Anhang 3: Kontenrahmen n der Erfolgsrechnung Detailkonten: 4 + 2 Stellen; Muster: 9999.99 1- bis 4-stellige n sind generell verbindlich. Aufwandminderung: Ziffer 9 auf Unterkontoebene In Ausnahmefällen

Mehr

5 979 J I

5 979 J I Gemeindeverwaltung Waldenburg HRM2 Gemeinde Watdenburg Budget I 16.9.201 5 1.1.2016 31.122016 Einwohnergemeinae Konto Artengliederung Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2013 Ertrag Ertrag Autwand Ertrag

Mehr

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015 ERFOLGSRECHNUNG 16'429'500.00 16'476'600.00 Nettoergebnis 47'100.00 3 AUFWAND 16'429'500.00 30 Personalaufwand 11'475'200.00 300 Behörden und Kommissionen 206'000.00 3000.00 Entschädigungen, Tag- und Sitzungsgelder

Mehr

REGIERUNGSRAT BUDGET September 2017

REGIERUNGSRAT BUDGET September 2017 REGIERUNGSRAT BUDGET 2018 19. September 2017 Inhaltsverzeichnis Budget 2018 Investitionsrechnung Gesamtübersicht 1 Gestufter Erfolgsausweis 2 Artengliederung 3 4 Detailartengliederung 5 20 Institutionelle

Mehr

Artengliederung Rechnung 2016 Budget 2016 Rechnung Aufwand 16'636' '395' '614'180.69

Artengliederung Rechnung 2016 Budget 2016 Rechnung Aufwand 16'636' '395' '614'180.69 3 Aufwand 16'636'356.97 15'395'990.00 15'614'180.69 30 Personalaufwand 4'019'984.03 3'885'750.00 3'787'473.79 300 Behörden, Kommissionen 295'963.20 246'100.00 276'624.60 3000 Entschädigungen Behörden und

Mehr

Katholische Kirchgemeinde Altnau-Güttigen-Münsterlingen

Katholische Kirchgemeinde Altnau-Güttigen-Münsterlingen 0 1 ALLGEMEINE VERWALTUNG 106'400.00 400.00 1 11 Legislative und Exekutive 98'400.00 11 111 Kirchgemeinde 19'700.00 111.3000 Tag- und Sitzungsgelder an Behörden und Kommission 1'700.00 111.3102 Drucksachen,

Mehr

ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG

ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG Konto alt Gde Konto alt Kt. Konto neu HRM2 Bezeichnung neu HRM 2 Bemerkungen 3 3 3 Aufwand 30 30 30 Personalaufwand 300 300 300 Behörden, Kommissionen und Richter 301 301

Mehr

Aufwand 955 900.O0 955 900.00

Aufwand 955 900.O0 955 900.00 1 Erlolgsrechnu ng Budget 8.09.2014 1.1.201 5 -.12.201 5 Burgergem&nde Nummer Artengliedecung Zusammenzug Budget 2015 Budget 2014 Rechnung 201 955 900.O0 997 600.00 94 200.00 979600.00 0690.47 1 64 06.55

Mehr

Erläuterungen zum Budget 2015

Erläuterungen zum Budget 2015 Angaben über Waldfläche und Sollbestand der Forstreserve 1. Waldfläche 131 ha 2. Sollbestand der Forstreserve auf Grund des Bruttoholzerlös 29 213 CHF 15 58.9 3. Doppelter Sollbestand der Forstreserve

Mehr

Erfolgsrechnung. Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Erfolgsrechnung. Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'611'207.76 705'807.01 1'597'950.00 662'750.00 Nettoergebnis 905'400.75 935'200.00 01 Legislative und Exekutive 337'471.16 315'750.00 1'000.00 Nettoergebnis 337'471.16 314'750.00

Mehr

Budget 2015 Budget 2014 Rechnung 2013 Bezeichnung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Budget 2015 Budget 2014 Rechnung 2013 Bezeichnung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde Wiliberg HRM2 Zusammenzug Erfolgsrechnung 2015 0 Allgemeine Verwaltung 142'600.00 8'000.00 135'500.00 7'700.00 Nettoaufwand 134'600.00 127'800.00 Nettoertrag 1 Öffentliche Ordnung und

Mehr

Erfolgsrechnung Gemeinde Arboldswil. Buchungsperiode ' ' ' ' ' ' ' ' '160.

Erfolgsrechnung Gemeinde Arboldswil. Buchungsperiode ' ' ' ' ' ' ' ' '160. Einwohnergemeinde 3'407'100 3'426'950 2'973'350 3'002'300 3'273'859.22 3'273'859.22 19'850 28'950 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 323'700 60'650 321'000 57'400 431'210.48 104'480.25 263'050 263'600 326'730.23

Mehr

Einwohnergemeinde Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 3'404'221.08 3'404'221.08 3'422'060 3'422'060 3'691'567.96 3'691'567.96 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 466'001.23 45'271.25 480'560 51'550 460'181.84 89'793.35 420'729.98 429'010 370'388.49

Mehr

Einwohnergemeinde Budget 2017 Budget 2016 Rechnung 2015 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Budget 2017 Budget 2016 Rechnung 2015 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 3'811'835 3'811'835 3'521'899 3'521'899 3'404'221.08 3'404'221.08 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 494'675 76'250 480'265 71'750 466'001.23 45'271.25 418'425 408'515 420'729.98 1 ÖFFENTLICHE ORDNUNG

Mehr

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 2'286' '023' '272' ' '266' '650.00

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 2'286' '023' '272' ' '266' '650.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 2'286'280.63 1'023'365.20 2'272'378.00 867'330.00 2'266'710.00 913'650.00 01 Legislative und Exekutive 310'712.65 328'840.00 357'990.00 011 Legislative 70'583.60 72'640.00 78'790.00

Mehr

1 E R G E B N I S S E

1 E R G E B N I S S E 1 E R G E B N I S S E Rechnung 2005 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. LAUFENDE RECHNUNG 113'170'705.57 115'954'314.75 101'599'910 100'735'900 106'286'188.16 112'032'732.87

Mehr

Webseite. Funktionale Gliederung Budget Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 2'493' '400.

Webseite. Funktionale Gliederung Budget Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 2'493' '400. 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 2'493'790.00 881'400.00 01 Legislative und Exekutive 453'700.00 011 Legislative 98'800.00 0110 Legislative 98'800.00 3000.00 Entschädigung Wahlbüro, Finanzkommission 11'000.00 3050.00

Mehr

Gemeinde Walchwil. Budget

Gemeinde Walchwil. Budget Gemeinde Walchwil Budget 2015 Traktandum 4 Bericht und Antrag zum Budget 2015 Seite 2 Budget 2015 - Festsetzung des Steuerfusses - Bericht des Gemeinderates - Bericht der Rechnungsprüfungskommission Genehmigung

Mehr

1 E R G E B N I S S E

1 E R G E B N I S S E 1 E R G E B N I S S E Rechnung 2007 Voranschlag 2007 Rechnung 2006 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. LAUFENDE RECHNUNG 122'132'587.86 128'392'226.05 108'932'410 109'223'360

Mehr

Budget Erfolgsrechnung

Budget Erfolgsrechnung 1 0. ALLGEMEINE VERWALTUNG 16'500 6'000 131'280 54'700 16'316.00 9'035.10 10'500 76'580 7'280.90 02. Allgemeine Dienste 16'500 6'000 131'280 54'700 16'316.00 9'035.10 022. Allgemeine Dienste 2'900 117'610

Mehr

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015 FUNKTIONALE GLIEDERUNG 16'429'500.00 16'476'600.00 47'100.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 63'000.00 1 Legislative 63'000.00 63'000.00 63'000.00 11 Legislative 63'000.00 110 Legislative 63'000.00 3000.00 Entschädigungen,

Mehr

Bilanz mit Periodenvergleich Rechnung 2013

Bilanz mit Periodenvergleich Rechnung 2013 1 Aktiven 10'652'503.73 8'931'600.50-9'457'549.41 10'555'697.68 10 Finanzvermögen 6'722'287.87 8'064'455.13-8'858'489.16 6'893'566.94 100 Flüssige Mittel und kurzfristige Geldanlagen 2'284'912.81 4'483'198.65-5'291'468.62

Mehr

Budget Einwohnergemeinde (EG) Lohn-Ammannsegg Version 1.1 Gemeinderat 6. November 2017

Budget Einwohnergemeinde (EG) Lohn-Ammannsegg  Version 1.1 Gemeinderat 6. November 2017 Einwohnergemeinde (EG) Lohn-Ammannsegg www.lohn-ammannsegg.ch Budget 2018 Version 1.1 Gemeinderat 6. November 2017 06.11.2017 Gemeindeversammlung 27. November 2017 Inhaltsverzeichnis Titel Seite Bericht

Mehr

VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T

VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T 2 0 1 7 3 AUFWAND 30 Personalaufwand 300 Behörden und Kommissionen 30010 Synodale, Kommissionen 2'080.00 2'080.00 30020 Kirchenpflege, Honorare Präsidium 12'580.00 11'110.00

Mehr

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02)

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) Kanton St.Gallen Departement des Innern Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) BESTANDESRECHNUNG 1 Aktiven 10 Finanzvermögen 100 Flüssige Mittel 1000 Kasse

Mehr

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02)

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) Kanton St.Gallen Departement des Innern Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) BESTANDESRECHNUNG 1 Aktiven 10 Finanzvermögen 100 Flüssige Mittel 1000 Kasse

Mehr

Einwohnergemeinde Trubschachen Trubschachen. Budget Gemeinderat Gemeindeversammlung

Einwohnergemeinde Trubschachen Trubschachen.  Budget Gemeinderat Gemeindeversammlung Einwohnergemeinde Trubschachen Trubschachen www.trubschachen.ch Budget 2016 Gemeinderat 28.10.2015 Gemeindeversammlung 11.12.2015 Einwohnergemeinde Trubschachen Budget 2016 Seite 2 Inhaltsverzeichnis 0

Mehr

Einwohnergemeinde Gelterkinden. Budget Gemeindeversammlung vom 10. Dezember 2014

Einwohnergemeinde Gelterkinden. Budget Gemeindeversammlung vom 10. Dezember 2014 Einwohnergemeinde Gelterkinden Budget 2015 Gemeindeversammlung vom 10. Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis Seite Erläuterungen zur Rechnungslegung öffentliche Haushalte 1 Erläuterungen des Gemeinderates zum

Mehr

Voranschlag 2018 / Voranschlag 2017 / IST 2016

Voranschlag 2018 / Voranschlag 2017 / IST 2016 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'159'730.00 203'900.00 1'162'700.00 188'300.00 1'134'442.15 163'771.54 01 Legislative und Exekutive 231'430.00 225'100.00 213'576.90 011 Legislative 35'430.00 36'450.00 33'998.05

Mehr

Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach

Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach GEMEINDE ERLINSBACH Zentrum Rössli 5018 Erlinsbach 062 857 40 24 FAX 062 857 40 11 fiv@erlinsbach.ch Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach AG GEMEINDE ERLINSBACH Zentrum Rössli 5018 Erlinsbach 062

Mehr

Preventiv / Budget 2018

Preventiv / Budget 2018 Preventiv / Budget 2018 1 Inhaltsverzeichnis Ergebnis und Erfolgsausweis Seite 3-4 Erfolgsrechnung Zusammenzug Seite 5 Erfolgsrechnung ausführlich Seite 6-48 Investitionsrechnung Zusammenzug Seite 49 Investitionsrechnung

Mehr

KST Gruppe + Kostenstellen

KST Gruppe + Kostenstellen KST Gruppe + Kostenstellen HKST Gruppe + Hauptkostenstellen 1 Hilfskonto - Kultus Gemäss BSIG Nr. 1/170.111/13.14 2 Hilfskonto - Bildung Gemäss BSIG Nr. 1/170.111/13.14 3 Hilfskonto - Soziales Gemäss BSIG

Mehr

IST 2016 / Voranschlag 2016 / IST 2015

IST 2016 / Voranschlag 2016 / IST 2015 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'134'442.15 163'771.54 1'129'650.00 178'900.00 1'066'523.66 227'599.28 01 Legislative und Exekutive 213'576.90 220'050.00 217'645.51 011 Legislative 33'998.05 35'450.00 45'510.01

Mehr

Kaufmann/Kauffrau EFZ der Ausbildungs- und Prüfungsbranche Öffentliche Verwaltung

Kaufmann/Kauffrau EFZ der Ausbildungs- und Prüfungsbranche Öffentliche Verwaltung Kaufmann/Kauffrau EFZ der Ausbildungs- und Prüfungsbranche Öffentliche Verwaltung Berufspraxis schriftlich/erster Teil/LZ Betrieb und LZ ük für alle Serie 207/0 Name/Vorname des Kandidaten/ der Kandidatin

Mehr

1 Aktiven A1. Anhang 1: Kostenrahmen der Bilanz (Stand )

1 Aktiven A1. Anhang 1: Kostenrahmen der Bilanz (Stand ) 1 170.511-A1 Anhang 1: Kostenrahmen der Bilanz (Stand 01.01.2013) 1- bis 4-stellige Sachgruppen sind generell verbindlich. Die 5-stellige Sachgruppe ist verbindlich, wenn hier genannt. 5. Ziffer allgemein:

Mehr

Inhaltsverzeichnis Kapitel 2

Inhaltsverzeichnis Kapitel 2 Inhaltsverzeichnis Kapitel 2 2 Kontenrahmen 2.1 Aufbau der Kontennummern... 1 2.2 Funktionale Gliederung... 3 2.3 Artengliederung - Erfolgsrechnung... 11 2.4 Artengliederung - Investitionsrechnung... 19

Mehr

Einwohnergemeinde Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 9'403'125 9'403'125 9'310'845 9'310'845 9'710'339.01 9'710'339.01 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'081'775 308'750 1'052'135 282'750 937'089.05 333'622.55 773'025 769'385 603'466.50 1 ÖFFENTLICHE

Mehr

(AHV, IV, EO, FAK, AlV, Verwaltungskostenbeiträge) (Aus- und Weiterbildung, Stelleninserate, Abschiedsgeschenke, Vergünstigungen)

(AHV, IV, EO, FAK, AlV, Verwaltungskostenbeiträge) (Aus- und Weiterbildung, Stelleninserate, Abschiedsgeschenke, Vergünstigungen) Laufende Rechnung 390 Behörden und Verwaltung 390.300.01 Entschädigung Kirchenpflege 390.300.02 Kommissionen 390.301.01 Besoldung Sekretariat 390.301.02 Besoldung Kirchengutsverwalter 390.303 Sozialversicherungsbeiträge

Mehr

Vorbericht Budget 2018 Gemeindeverband Feuerwehr innert dem Kirchet

Vorbericht Budget 2018 Gemeindeverband Feuerwehr innert dem Kirchet Vorbericht Budget 218 Gemeindeverband Feuerwehr innert dem Kirchet Nach HRM2 September 217 Inhalt Vorschau... 3 1 Harmonisiertes Rechnungslegungsmodell 2 (HRM2)... 3 Allgemeines... 3 Abschreibungen...

Mehr

Einwohnergemeinde Rechnung 2014 Budget 2014 Rechnung 2013 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Rechnung 2014 Budget 2014 Rechnung 2013 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 9'710'339.01 9'710'339.01 8'892'092 8'892'092 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 937'089.05 333'622.55 919'170 283'950 0.00 0.00 603'466.50 635'220 1 ÖFFENTLICHE ORDNUNG UND 443'600.65 171'745.25

Mehr

Budget 2018 GEMEINDE EGNACH. Erfolgsrechnung. Budget 2018 Budget Rechnung Detail - Funktional

Budget 2018 GEMEINDE EGNACH. Erfolgsrechnung. Budget 2018 Budget Rechnung Detail - Funktional Budget 217 ALLGEMEINE VERWALTUNG 2'16'7 1'6' 2'65'2 1'1'4 1 Legislative und Exekutive 348'8 7'4 325'7 9'4 11 Legislative 97'6 4'4 8'3 6'4 11 Legislative 97'6 4'4 8'3 6'4 3. Tag- und Sitzungsgelder Behörden

Mehr

Kontenrahmen der Bilanz

Kontenrahmen der Bilanz 1 170.511-A1 Anhang 1 (Stand 01.05.2016) Kontenrahmen der Bilanz Kontenstruktur: 5+2 Stellen; Muster 99999.99 1- bis 4-stellige Sachgruppen sind generell verbindlich. Die 5-stellige Sachgruppe ist verbindlich,

Mehr

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 5'091' ' '045' ' '267' '737.25

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 5'091' ' '045' ' '267' '737.25 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 5'091'300.00 800'300.00 5'045'500.00 874'000.00 5'267'411.89 857'737.25 01 Legislative und Exekutive 657'400.00 613'500.00 614'231.95 011 Legislative 115'400.00 100'500.00 115'399.10

Mehr

Laufende Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG. Total ALLGEMEINE VERWALTUNG 11'900.00 11'400.00 10'179.30 KIRCHLICHES LEBEN

Laufende Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG. Total ALLGEMEINE VERWALTUNG 11'900.00 11'400.00 10'179.30 KIRCHLICHES LEBEN Laufende Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG Legislative 011.300 Entschädigungen Revisoren, 1'200.00 1'000.00 420.00 Wahlbüro, Kommissionen 011.310 Botschaften, Budget, Rechnung, 5'500.00 6'000.00 5'214.20

Mehr

VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T 2 0 1 6. B u d g e t 2016 Aufwand Ertrag

VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T 2 0 1 6. B u d g e t 2016 Aufwand Ertrag VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T 2 0 1 6 3 AUFWAND 30 Personalaufwand 300 Behörden und Kommissionen 30010 Synodale, Kommissionen 2'08 30020 Kirchenpflege, Honorare Präsidium 11'11 301 Löhne Verwaltungs-

Mehr

Einwohnergemeinde. Rechnung 2016

Einwohnergemeinde. Rechnung 2016 Einwohnergemeinde Rechnung 2016 RECHNUNG EINWOHNERGEMEINDE 2016 6060 SARNEN Inhaltsverzeichnis Seite - Bericht zur Rechnung 2016 3 - Erfolgsrechnung: - Detail zu Artengliederung 12 - Zusammenzug nach Aufgabenbereichen

Mehr

Voranschlag 2014, Teil A

Voranschlag 2014, Teil A , Teil A Zeichenerklärung Laufende und Investitionsrechnung (letzte Spalte): = Verbesserung = Mehrertrag und Minderaufwand - = Verschlechterung = Mehraufwand und Mindertrag LR = Laufende Investitionsprogramm

Mehr

Kt. Graubünden (AfG GEFIS HRM1) CHF/Einwohner

Kt. Graubünden (AfG GEFIS HRM1) CHF/Einwohner Kt. Graubünden (AfG GEFIS HRM1) CHF/Einwohner HRM 1 Allgemeine Daten 2011 2012 2013 2014 2015 +/- Einwohner 193'388 193'920 182'398 177'285 120'060-57'225 Steuerfuss in % 104.776 104.243 102.581 100.826

Mehr

1 Aktiven 33'139' '525' '766' '380' Finanzvermögen 3'847' '561' '704' '991'244.

1 Aktiven 33'139' '525' '766' '380' Finanzvermögen 3'847' '561' '704' '991'244. 1 Aktiven 33'139'365.58 56'525'775.91-49'766'162.23 26'380'816.52 10 Finanzvermögen 3'847'181.52 46'561'573.81-46'704'571.78 3'991'244.11 100 Flüssige Mittel und kurzfristige Geldanlagen 1'269'077.91 34'814'123.56-33'611'676.03

Mehr

Erfolgsrechnung. (nach Funktionen) Gesamttotal 6'463'500 6'463'500 6'061'180 6'061' Allgemeine Verwaltung 723' ' ' '180

Erfolgsrechnung. (nach Funktionen) Gesamttotal 6'463'500 6'463'500 6'061'180 6'061' Allgemeine Verwaltung 723' ' ' '180 Gesamttotal 6'463'500 6'463'500 6'061'180 6'061'180 0 Allgemeine Verwaltung 723'600 135'000 678'880 135'180 01 Legislative und Exekutive 158'900 1'700 140'100 1'000 011 Legislative 17'500 1'200 17'500

Mehr

1 Aktiven 8'910' '140' '877' '647' Finanzvermögen 2'654' '354' '903' '203'817.

1 Aktiven 8'910' '140' '877' '647' Finanzvermögen 2'654' '354' '903' '203'817. 1 Aktiven 8'910'643.34 25'140'385.33 23'877'218.27 7'647'476.28 10 Finanzvermögen 2'654'900.78 21'354'194.77 20'903'111.28 2'203'817.29 100 Flüssige Mittel und kurzfristige Geldanlagen 595'375.85 13'621'722.92

Mehr

Jahresrechnung Detaillierte Fassung

Jahresrechnung Detaillierte Fassung Jahresrechnung 2016 Detaillierte Fassung Gemeindeversammlung vom Montag, 22. Mai 2017 Inhaltsverzeichnis Hinweise Erfolgs-Rechnung; Funktionale Gliederung Erfolgs-Rechnung; nach Sachgruppen Investitionsrechnung;

Mehr

Kontenrahmen der Bilanz

Kontenrahmen der Bilanz 1 170.511-A1 Anhang 1 (Stand 01.05.2016) Kontenrahmen der Bilanz Kontenstruktur: 5+2 Stellen; Muster 99999.99 1- bis 4-stellige Sachgruppen sind generell verbindlich. Die 5-stellige Sachgruppe ist verbindlich,

Mehr

E inwohnergemeinde Dittingen

E inwohnergemeinde Dittingen E inwohnergemeinde Dittingen Budget 2018 Gemeindeversammlung vom 11.12.2017 Inhaltsverzeichnis Budget 2018 Erläuterungen zur Rechnungslegung öffentlicher Haushalte 1 Erläuterungen des Gemeinderates zum

Mehr

Gestufter Erfolgsausweis Einwohnergemeinde ERFOLGSRECHNUNG Budget 2013 Budget 2012 Rechnung 2011 Betrieblicher Aufwand 8'149'265.00 7'776'200.00 7'805'736.58 30 Personalaufwand 2'464'585.00 2'344'650.00

Mehr

Erfolgsrechnung Politische Gemeinde Langrickenbach

Erfolgsrechnung Politische Gemeinde Langrickenbach 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 655'110.00 202'550.00 638'350.00 200'750.00 618'601.04 203'955.99 0110 Legislative 21'000.00 21'850.00 21'510.52 3000.00 Entschädigungen, Tag- und Sitzungsgelder RPK, 8'000.00 7'500.00

Mehr

Laufende Rechnung Rechnung 2011 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Laufende Rechnung Rechnung 2011 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Ref. KG Köniz R E C H N U N G 2011 Datum 19.04.2012/ Seite 1 3 KULTUR UND FREIZEIT 7'992'189.19 8'649'294.35 8'033'900 8'251'900 8'173'643.15 8'183'540.70 39 KIRCHENGUT 7'992'189.19 8'649'294.35 8'033'900

Mehr

Laufende Rechnung Voranschlag 2012 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Laufende Rechnung Voranschlag 2012 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Ref. KG Köniz V O R A N S C H L A G 2012 Datum 20.09.2011/ Seite 1 3 KULTUR UND FREIZEIT 8'343'500 8'078'500 8'033'900 8'251'900 8'173'643.15 8'183'540.70 39 KIRCHENGUT 8'343'500 8'078'500 8'033'900 8'251'900

Mehr

Einwohnergemeinde Alpnach. Rechnung 2015

Einwohnergemeinde Alpnach. Rechnung 2015 Rechnung 2015 Inhaltsverzeichnis Seite Erläuterungen zur Gemeinderechnung 2015 3 Erläuterungen zu den Spezialfinanzierungen 2015 10 Erläuterungen zur Investitionsrechnung 2015 12 Erläuterungen zur Bilanz

Mehr

Finanzertrag

Finanzertrag 4.2.4.14 Finanzertrag 4.2.4.14.1 Grundlagen Gesetz über den Finanzhaushalt der Gemeinden 50 Erfolgsrechnung 1 Die Erfolgsrechnung enthält den Aufwand und den Ertrag. 2 Die Erfolgsrechnung gliedert sich

Mehr

Budget Anhang

Budget Anhang Budget 2017 - Anhang Inhaltsverzeichnis Seite(n) Erläuterung zur Rechnungslegung öffentlicher Haushalte 1 Auflistung der Finanzkennzahlen 2-4 Ergebnisübersicht (3-stufige Erfolgsrechnung / Nettoinvestitionen)

Mehr

RECHNUNG 2017 GEMEINDE EGNACH. Bilanz. Bestand am Zuwachs Abgang. Bestand am Detail Vorschuss Einwohnerdienste 500.

RECHNUNG 2017 GEMEINDE EGNACH. Bilanz. Bestand am Zuwachs Abgang. Bestand am Detail Vorschuss Einwohnerdienste 500. 1 Aktiven 32'528'147.97 100'441'680.29 95'856'158.52 10 Finanzvermögen 16'880'695.22 92'898'317.26 92'391'226.07 100 Flüssige Mittel und kurzfristige Geldanlagen 1'178'201.50 52'085'996.27 50'569'173.45

Mehr

SCHULGEMEINDE MÜHLETHURNEN-LOHNSTORF B U D G E T (korrigierte Vorlage)

SCHULGEMEINDE MÜHLETHURNEN-LOHNSTORF B U D G E T (korrigierte Vorlage) SCHULGEMEINDE MÜHLETHURNEN-LOHNSTORF B U D G E T 2 0 1 7 (korrigierte Vorlage) Budget 2017 Budget 2016 2 Bildung 1'192'580.00 760'290.00 1'309'380.00 917'310.00 0.00 0.00 21 Obligatorische Schule 1'095'460.00

Mehr

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 746' ' ' ' '669.42

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 746' ' ' ' '669.42 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 746'000.00 178'600.00 720'000.00 153'400.00 907'669.42 444'506.12 01 Legislative und Exekutive 203'800.00 5'000.00 186'600.00 5'000.00 211'662.50 4'848.05 011 Legislative 16'700.00

Mehr

Budget Einwohnergemeinde Mühleberg. Finanzverwaltung. Mühleberg, 27. November 2017

Budget Einwohnergemeinde Mühleberg. Finanzverwaltung. Mühleberg, 27. November 2017 Einwohnergemeinde Mühleberg Finanzverwaltung Budget 2018 Mühleberg, 27. November 2017 Kirchweg 4, 3203 Mühleberg Telefon 031 754 14 16 finanzverwaltung@muehleberg.ch Fax 031 754 14 19 Seite 2 Inhalt 0

Mehr

A1. 31 Sach- und übriger Betriebsaufwand. 41 Regalien und Konzessionen. 33 Abschreibungen Verwaltungsvermögen

A1. 31 Sach- und übriger Betriebsaufwand. 41 Regalien und Konzessionen. 33 Abschreibungen Verwaltungsvermögen 1 621.1-A1 Anhang 1 zu Artikel 18 und 83 (Stand 01.01.2017) Finanzbuchhaltung Gliederung der Jahresrechnung nach Kontenklassen und Sachgruppen Verwaltungsrechnung Erfolgsrechnung Investitionsrechnung 1

Mehr

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 3'278'505.80 1'542'610.18 3'216'100.00 1'424'970.00 3'354'413.61 1'472'963.02

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 3'278'505.80 1'542'610.18 3'216'100.00 1'424'970.00 3'354'413.61 1'472'963.02 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 3'278'505.80 1'542'610.18 3'216'100.00 1'424'970.00 3'354'413.61 1'472'963.02 01 Legislative und Exekutive 619'417.45 8'595.00 615'800.00 598'789.70 011 Gemeindeversammlung 44'584.45

Mehr

Bilanz. 1 Aktiven 51'318' '152' '723' '747' Finanzvermögen 20'449' '293' '901' '841'377.

Bilanz. 1 Aktiven 51'318' '152' '723' '747' Finanzvermögen 20'449' '293' '901' '841'377. 1 Aktiven 51'318'933.16 105'152'099.75 104'723'511.03 51'747'521.88 10 Finanzvermögen 20'449'518.06 98'293'165.58 98'901'305.86 19'841'377.78 100 Flüssige Mittel u. kurzfrist. Geldanlagen 4'754'248.34

Mehr

1 24 3 24 5 24 7 24 9 24 Ref. Kirchgemeinde Baden (neu) V O R A N S C H L A G 2015 Datum 10.11.2014 /Seite 14 Gesamtkirchgemeinde Laufende Rechnung Voranschlag 2015 Voranschlag 2014 Rechnung 2013

Mehr

Aktiven Zugang Abgang Aktiven 4'524' '156' '765' '915'160.54

Aktiven Zugang Abgang Aktiven 4'524' '156' '765' '915'160.54 Einwohnergemeinde Schwanden Bilanz Datum 09.06.2017 / Seite 1 1 Aktiven 4'524'951.03 12'156'149.95 10'765'940.44 5'915'160.54 10 Finanzvermögen 4'053'654.48 11'994'407.30 10'721'873.84 5'326'187.94 100

Mehr

Budget Einwohner- und Ortsbürgergemeinde

Budget Einwohner- und Ortsbürgergemeinde Einwohner- und Ortsbürgergemeinde Inhaltsverzeichnis Seite Budget Erläuterungen 2 Ergebnis ohne Spezialfinanzierungen 6 Ergebnis Wasserversorgung 8 Ergebnis Abwasserbeseitigung 10 Ergebnis Abfallwirtschaft

Mehr

1 Auf einen Blick (Management Summary)... 3

1 Auf einen Blick (Management Summary)... 3 Budget 2016 Inhalt Vorbericht 1 Auf einen Blick (Management Summary)... 3 2 Rechnungslegungsgrundsätze HRM2... 4 2.1 Allgemeines... 4 2.2 Terminologie... 4 2.3 Kontenplan... 4 2.4 Abschreibungen... 5 2.4.1

Mehr

Funktionale Gliederung - Detaillierte Darstellung Erfolgsrechnung Budget 2017 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Funktionale Gliederung - Detaillierte Darstellung Erfolgsrechnung Budget 2017 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Total Erfolgsrechnung 4'245'720 4'235'750 4'213'650 4'130'550 4'508'301.01 4'656'798.67 Saldo 9'970 83'100 148'497.66 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 638'350 200'750 619'300 205'000 848'160.30 277'208.25 Saldo

Mehr

Einwohnergemeinde Dittingen. Jahresrechnung 2015

Einwohnergemeinde Dittingen. Jahresrechnung 2015 Einwohnergemeinde Dittingen Jahresrechnung 2015 INHALTSVERZEICHNIS Seite Erläuterungen zur Rechnungslegung 1 Erläuterungen des Gemeinderates 2-09 Auflistung der Finanzkennzahlen 10 Ergebnisübersicht 11

Mehr

Erfolgsrechnung Erläuterung der Rechnung 2012

Erfolgsrechnung Erläuterung der Rechnung 2012 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 935'334.59 475'300.88 1'095'134.00 485'774.00-149'326.29-24.51 01 Legislative und Exekutive 218'012.20 220'900.00-2'887.80-1.31 011 Legislative 28'523.80 34'900.00-6'376.20-18.27

Mehr

Anhang 1: Aufbau des Rechnungswesens (Art. 17)

Anhang 1: Aufbau des Rechnungswesens (Art. 17) Anhang : Aufbau des Rechnungswesens (Art. 7) (Stand. Januar 06). Finanzvermögen Das Finanzvermögen wird wie folgt unterteilt: a) flüssige Mittel und kurzfristige Geldanlagen; b) Forderungen; c) kurzfristige

Mehr

Budget Gemeinderat

Budget Gemeinderat EINWOHNERGEMEINDE Müntschemier Budget 218 Gemeinderat 21.9.217 Inhalt Auf einen Blick (Management Summary)... 3 1 Rechnungslegungsgrundsätze Harmonisiertes Rechnungslegungsmodell 2 (HRM2)... 3 1.1 Allgemeines...

Mehr