Übungssatz 02 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: FIT2_ÜS02_Kandidaten-/Prueferblaetter_April_2006

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Übungssatz 02 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-85-5. FIT2_ÜS02_Kandidaten-/Prueferblaetter_April_2006"

Transkript

1 KASTNER AG ds medienhus FIT2_ÜS02_Kndidten-/Prueferletter_April_2006 FIT IN DEUTSCH 2 Üungsstz 02 Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN:

2 Üungsstz 02 Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen 13 Shreien 21 Sprehen 25 Prüferlätter Trnskriptionen zum Hören 36 Lösungen zu Hören und Lesen 40 Bewertung Shreien 41 Sprehen: Hinweise zur mündlihen Prüfung 42 Bewertung Sprehen 45 Gesmtewertung 46 Antwortogen Hören und Lesen 47 Antwortogen Shreien 48 Ergenis Sprehen 49 Prüfungsprotokoll 50 Seite 1

3 Vorwort Die Prüfung Fit in Deutsh 2 für Jugendlihe zwishen 10 und 15 Jhren wird vom Goethe-Institut entwikelt. Sie wird weltweit nh einheitlihen Bestimmungen durhgeführt und usgewertet. Diese Prüfung dokumentiert die zweite Stufe A2 der im Gemeinsmen europäishen Referenzrhmen für Sprhen eshrieenen sehsstufigen Kompetenzskl. Die Stufe A ezeihnet die Fähigkeit zur elementren Sprhverwendung. Nh Bestehen dieser Prüfung knn mn sih uf einfhe Weise uf Deutsh verständigen, d. h. mn knn zum Beispiel: die wihtigsten Informtionen in Ansgen us dem Rdio, in Nhrihten m Telefon und in lltäglihen Gesprähen verstehen, die wesentlihen Informtionen us lltgsezogenen Anzeigen, us Briefen und us kurzen Zeitungstexten entnehmen, Mitteilungen shreien, die sih uf ds unmittelre Leensumfeld eziehen, sih im Gespräh vorstellen und üer die eigene Leenssitution ustushen, in Gesprähen zu Alltgsthemen Informtionsfrgen stellen und entworten, uf Alltgssitutionen sprhlih regieren sowie Bitten und Aufforderungen formulieren. Fit in Deutsh 2 esteht us einer shriftlihen Einzelprüfung mit den Prüfungsteilen Hören, Lesen, Shreien und einer mündlihen Prprüfung. Seite 2 Seite 3

4 Üungsstz 02 Kndidtenlätter Hören ir 30 Minuten Dieser Test ht zwei Teile. Lies zuerst die Aufgen, höre dnn den Text dzu. Shreie m Ende deine Lösungen uf den Antwortogen. Seite 4 Seite 5

5 Teil 1 Beispiel 0 Fit in Deutsh.2 Du hörst drei Mitteilungen für Jugendlihe im Rdio. Zu jeder Mitteilung git es Aufgen. Kreuze n:, oder. Du hörst jede Mitteilung zweiml. Diese Sendung ist für Jugendlihe in Europ. uf der gnzen Welt. in Deutshlnd. Hllo, hier ist Rdio Junges Berlin... Üungsstz 02 Hören Kndidtenlätter Lies die Aufgen 1, 2 und Die Rokoper Tommy ist die Geshihte von einem sehr elieten Sänger. einem Jungen mit Prolemen. einem Fußllstr. Die Shülerinnen und Shüler hen fst lles selst gemht. hen die Lieder selst geshrieen. hen nur gemht, ws die Lehrerinnen und Lehrer gesgt hen. 3 Viele Eltern hen ei der Oper gnz viel mitgereitet. fnden die Oper niht so gut. konnten die Oper gr niht sehen. Jetzt hörst du die erste Mitteilung. Du hörst jetzt diese Mitteilung noh einml. Mrkiere dnn die Lösung zu Aufge 1, 2 und 3. Seite 6 Seite 7

6 Üungsstz 02 Hören Kndidtenlätter Lies die Aufgen 4, 5 und 6. Lies die Aufgen 7, 8 und 9. 4 Ds pssiert in der Heinrih-Heine-Shule in der letzten Wohe vor den Ferien: Es ist Unterriht wie immer. Es git es viele Prüfungen. Die Shülerinnen und Shüler lernen und reiten nders ls sonst. 7 Die Fhrrdwerksttt für Mädhen git es seit drei Wohen. seit drei Monten. seit drei Jhren. 3 Wohen 3 Monte 3 Jhre 5 Beim Projekt Modenshu hen mitgemht: nur Mädhen. viele Mädhen und ein Junge. gleih viel Jungen wie Mädhen. 8 Anneli Shmidt ist von Beruf Ingenieurin. Tehnikerin. Automehnikerin. 6 Am letzten Tg hen sie die Kleider den nderen gezeigt. verkuft. mit nh Huse genommen. 9 In der Fhrrdwerksttt uen die Mädhen Fhrräder. putzen die Mädhen Fhrräder. reprieren die Mädhen Fhrräder. Jetzt hörst du die zweite Mitteilung. Du hörst jetzt diese Mitteilung noh einml. Mrkiere dnn die Lösung zu Aufge 4, 5 und 6. Jetzt hörst du die dritte Mitteilung. Du hörst jetzt diese Mitteilung noh einml. Mrkiere dnn die Lösung zu Aufge 7, 8 und 9. Seite 8 Seite 9

7 Üungsstz 02 Hören Kndidtenlätter Teil 2 Du hörst ein Gespräh zwishen zwei Jugendlihen. Zu dem Gespräh git es Aufgen. Kreuze n: oder. Ds Gespräh hörst du zweiml. Lies die Sätze 15 is Luis htte Proleme mit den Zähnen. Beispiel 0 Anjs Bruder ist noh ein By Der Hund gehört Stefns Shwester. Stefns Fmilie ht keinen Grten. Der Hund ist gnz klein. Du hörst ds Gespräh in zwei Teilen. 19 Luis möhte gerne mit dem Hund spielen. Lies die Sätze 10 is Stefn gefällt ds erste Lied uf der CD m esten. 10 Stefn teilt mit seiner Shwester ein Zimmer Stefn durfte zu dem Konzert gehen. Stefn htte vor drei Wohen Geurtstg. Für Luis wr die Konzertkrte zu teuer. Luis knn sofort mit zu Stefn gehen. Jetzt hörst du den zweiten Teil des Gesprähs. Du hörst den zweiten Teil des Gesprähs noh einml. Mrkiere dnn für die Sätze 15 is 20: oder. Jetzt hörst du den ersten Teil des Gesprähs. Du hörst den ersten Teil des Gesprähs noh einml. Mrkiere dnn für die Sätze 10 is 14: oder. Shreie jetzt deine Lösungen 1 is 20 uf den Antwortogen. Ende des Prüfungsteils Hören. Seite 10 Seite 11

8 Üungsstz 02 Kndidtenlätter Lesen ir 30 Minuten Dieser Test ht drei Teile. In diesem Prüfungsteil findest du Anzeigen, Briefe und Artikel us der Zeitung. Zu jedem Text git es Aufgen. Shreie m Ende deine Lösungen uf den Antwortogen. Wörterüher sind niht erlut. Seite 12 Seite 13

9 Üungsstz 02 Lesen Kndidtenlätter Teil 1 Anzeige 1 Anzeige 2 Lies itte die zwei Anzeigen. Seite 14 Im Jugendzentrum Kssel git es im Herst wieder den elieten Interntionlen Kohkurs für Jugendlihe Findest du Spghetti und Pommes frites uh lngsm lngweilig? Interessiert dih, wie mn in nderen Kulturen koht? Dnn mh mit ei unserem interntionlen Kohkurs für Jugendlihe zwishen 12 und 16! Jugendlihe us Chin, der Türkei, Thilnd, Griehenlnd und Russlnd zeigen dir ihre Lielingsrezepte! Und m Shluss mhen wir eine große Prty! Termin: A 5. Septemer fünfml dienstgs von Uhr, Ashlussfest m Freitg, , um 19 Uhr Kosten: 3, pro Aend; 5, für die Prty. Deutshes Rotes Kreuz Mgst du Bys und Kleinkinder? Möhtest du ein isshen mehr Tshengeld? Willst du gut vorereitet sein? Dnn komm zu unserem Bysitterkurs! Du lernst: Bys suer mhen Wie mn für Bys und Kleinkinder Essen mht Kleine Spiele für kleine Menshen Erste Hilfe ei Verletzungen Nh dem Kurs ekommst du ein Zeugnis und hst dmit essere Chnen für einen Jo ls Bysitter! Zeit: smstgs von Uhr, 6 Termine Beginn: 14. Jnur Ort: Sophie-Sholl-Shule, Rum 110, Burgstrße 5, Wiesden Kosten: 30, Frgen 1 is 6: Mrkiere itte die Lösung mit einem Kreuz. Beispiel zu Anzeige 1 0 Der Kohkurs ist für Deutshe. für Jugendlihe us llen Kulturen. für Mädhen. Anzeige 1 1 In dem Kohkurs lernt mn Anzeige wie mn Spghetti und Pommes frites mht. wie mn Essen us nderen Ländern koht. wie mn deutshes Essen koht. Ds ist eine Anzeige für Eltern. Kleinkinder. Jugendlihe. Nh dem Kurs ekommt mn Areit eim Roten Kreuz. ein Zeugnis. Areit ls Bysitter Seite 15 Am Ende git es ein Fest mit llen Jugendlihen. ein Zeugnis. ein großes Essen für die Eltern. Der Kohkurs kostet nihts. ei jedem Treffen 3,. 25,. In dem Kurs lernt mn uh, wie mn verletzten Kindern hilft. mit Kindern mlt. mit den Eltern spriht.

10 Lesen Üungsstz 02 Kndidtenlätter Teil 2 In einer deutshen Jugendzeitshrift findest du zwei Briefe von Lesern n Fru Dr. Brndt, Psyhologin. Frgen 7 is 16: Ws ist und ws ist? Beispiel zu Leserrief 1 0 Dniels Vter kommt us Chin. Leserrief 1 Liee Fru Dr. Brndt, ih he ein großes Prolem: Mein Vter geht nähsten Septemer für ein Jhr nh Chin zum Areiten. Eigentlih wollte ih mit meiner Mutter und meinen eiden kleinen Geshwistern so lnge hier leien. Aer jetzt htte ih furhtr Streit mit meiner Mutter! Sie erlut mir nie etws, und ends muss ih immer shon um ht Uhr zu Huse sein! Am liesten würde ih mit meinem Vter nh Chin gehen. Mit ihm verstehe ih mih nämlih viel, viel esser! Und d, wo er reitet, git es uh eine interntionle Shule. Aer meine Eltern finden mein English zu shleht und mein Vter hätte uh nur gnz wenig Zeit für mih, weil er so viel reiten muss. Aer ih in doh shon fünfzehn! Sehen Sie eine Lösung? Dniel Leserrief Dniels Vter reitet shon in Chin. Dniel ht zwei Brüder und eine Shwester. Dniel ht Proleme mit seiner Mutter. Dniels Eltern finden sein English niht gut. Dniels Vter muss in Chin sehr viel reiten. Leserrief 2 Liee Fru Brndt, mein Prolem ist vielleiht niht so groß, er ih möhte Sie trotzdem um Hilfe itten! Ih in in meiner Fmilie ds dritte Mädhen und muss immer die Kleidung von meinen Shwestern nziehen. Meine Eltern sgen, sie hen einfh niht genug Geld. N j, ds mit dem Geld stimmt leider, mein Vter ist Arhitekt, er zur Zeit reitslos, und meine Mutter reitet ls Krnkenshwester und verdient niht so gut. Die Kleidung ist er oft niht mehr modern, wenn ih sie ekomme, und die Fren sind meistens uh niht mehr shön! In meiner Klsse lhen mnhe Mädhen shon üer mih! Die hen immer die modernsten Jens und T-Shirts n und finden meine Shen hässlih. Und zum Teil hen sie leider j uh Reht! Ws soll ih nur mhen? Leonie Leserrief Leonie ht ein sehr großes Prolem. Leonie ht zwei ältere Shwestern. Leonies Eltern reiten eide. Leonies Mutter ekommt wenig Geld für ihre Areit. Leonies Jens sind sehr modern. Seite 16 Seite 17

11 Üungsstz 02 Lesen Kndidtenlätter Teil 3 In einer deutshen Jugendzeitshrift findest du diesen Artikel: Antworte uf die Frgen 17 is 20 mit wenigen Wörtern. Zusmmen für eine essere Welt! Jugendlihe us Herrshing strten Aktion für ihre indishe Prtnershule Herrshing, im Dezemer Indien ist so weit weg wirklih? Seit Jugendlihe us Herrshing ei Münhen zwei Wohen in ihrer Prtnershule in der Nähe von Neu Delhi wren, und seit indishe Jugendlihe in Herrshing wren, finden die Shülerinnen und Shüler us der Klsse 9 m Ammersee- Gymnsium ds gr niht mehr. Und deshl strten sie diesen Smstg eine große Aktion: Sie möhten Geld für ihre Prtnershule smmeln. Dort hen sie oft nur ds Nötigste: Ppier und Bleistifte, mehr niht!, erzählt uns Ptrik. Er wr zusmmen mit Ann, Julie und nderen us der Klsse im Novemer in Indien. Und n der gnzen Shule git es nur einen Computer, und der ht niht einml einen Internetnshluss! Die E-Mils von der Klsse shikt uns die Lehrerin immer von ihrem privten Computer zu Huse!, ergänzt Julie. Dmit die indishe Shule mehr Lernmteril kufen knn, ist Folgendes geplnt: Wir mhen einen Flohmrkt mit vielen shönen, lten Shen und dnn ein großes Fest: mit indisher Musik, indishem Tnz und indishem Essen! Indishe Tänzer und Musiker, die shon lnge hier leen, spielen für uns. Sie nehmen er kein Geld dfür. Ds Essen kommt von einem indishen Resturnt. Der Chef will von uns nur den Einkufspreis für die Leensmittel. Wir helfen eim Kohen und eim Verkuf. Wir hoffen ntürlih, dss lle viel Hunger hen. Dnn können wir gnz viel Geld für unsere Prtnershule verdienen!, sgt Ann. Zum Shluss wollen wir noh wissen, wrum die drei so viel für Indien mhen. Julie sgt: In Indien ht es mir sehr gut gefllen. Klr, sie hen dort niht so viel Geld wie wir. Aer viele sind zufrieden. Sie freuen sih üer kleine Dinge. D he ih kpiert, ws im Leen wirklih wihtig ist. Und deshl reite ih in meiner Freizeit für Indien! Beispiel Ws hen die Jugendlihen in Indien gemht? (Sie hen) Ihre Prtnershule esuht. Ws wollen sie für die Prtnershule mhen? Ws verkufen die Shülerinnen und Shüler uf dem Flohmrkt? Wie viel Geld nehmen die indishen Musiker für ihr Konzert? Wrum mhen die Shülerinnen und Shüler so viel für Indien? Shreie jetzt deine Lösungen 1 is 20 uf den Antwortogen. Seite 18 Seite 19

12 Üungsstz 02 Kndidtenlätter Shreien ir 30 Minuten In diesem Prüfungsteil findest du eine Anzeige. Shreie itte einen Brief. Shreie deinen Text itte uf den Antwortogen und itte niht mit Bleistift. Wörterüher sind niht erlut. Seite 20 Seite 21

13 Üungsstz 02 Shreien Kndidtenlätter Du ekommst von einer Freundin/einem Freund us einer nderen Stdt diesen Brief: Hllo, liee / lieer, Frnkfurt n der Oder, endlih he ih ml Zeit und knn Dir shreien! In den Ferien wr ih 5 Wohen in Englnd, und dnn musste ih so viel lernen letzte Wohe htten wir drei Klssenreiten! Und nh der Shule htte ih uh immer volles Progrmm: Ih in jetzt hier im Shwimmverein, und wir trinieren dreiml die Wohe! Und, wie geht s Dir so? Wie wren eigentlih Deine Ferien? Komm mih doh ld ml wieder esuhen! Hoffentlih is ld, Deine / Dein Fit in Deutsh 2 Antwortogen Fmiliennme Vornme Shreien Shreie in deinem Brief zu jedem Punkt itte ein is zwei Sätze (mindestens 50 Wörter). Shreie itte niht mit Bleistift. Shreie deinen Text itte uf den Antwortogen. Üungsstz FIT2_ÜS02 Antworte itte mit einem Brief (mindestens 50 Wörter). Shreie zu jedem Punkt itte ein is zwei Sätze. 1 Wie geht es dir in der Shule? 2 Ws mhst du in deiner Freizeit? 3 4 Ws hst du in den Ferien gemht? Wnn knnst du deine Freundin/deinen Freund esuhen? FIT2_ÜS02_Antwort_Ruek Ort, Dtum Prüferin/Prüfer 1 Prüferin/Prüfer 2 x 2 Punkte: Seite 22 Seite 23

14 Üungsstz 02 Kndidtenlätter Sprehen ir 15 Minuten Dieser Test ht drei Teile. Sprih itte mit deiner Prtnerin/ deinem Prtner. Seite 24 Seite 25

15 Sprehen Kndidtenlätter Teil 1 Sih vorstellen. Fit in Deutsh 2 Sprehen Teil 1 Nme? Üungsstz FIT2_ÜS02 Alter? Lnd? Wohnort? Shule? Sprhen? Hoy? FIT2_ÜS02_Sprehen_Teil1 Seite 26 Seite 27

16 Üungsstz 02 Sprehen Kndidtenlätter Teil 2 Frgen stellen und uf Frgen ntworten. Teil 2 Frgen stellen und uf Frgen ntworten. Fit in Deutsh 2 Sprehen Teil 2 Fit in Deutsh. 2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Einkufen Beispielkrte Üungsstz FIT2_ÜS02 Wie viel...? Them: Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Einkufen ÜS02 Them: Einkufen Ws...? Wohin...? Einkufen Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Einkufen Mit wem...? Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Einkufen Wie oft...? FIT2_ÜS02_Spr_Teil2_Einkufen Seite 28 Seite 29

17 Üungsstz 02 Sprehen Kndidtenlätter Teil 2 Frgen stellen und uf Frgen ntworten. Teil 2 Frgen stellen und uf Frgen ntworten. Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Einkufen Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Einkufen Fit in Deutsh 2 Sprehen Teil 2 Wo...? Wnn...? Üungsstz FIT2_ÜS02 Them: Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Einkufen ÜS02 Them: Einkufen Wie lnge...? Wer...? Süßigkeiten FIT2_ÜS02_Spr_Teil2_Süßigkeiten Seite 30 Seite 31

18 Fhrpln Fit in Deutsh.2 Üungsstz 02 Sprehen Kndidtenlätter Teil 2 Frgen stellen und uf Frgen ntworten. Teil 3 Auf eine vorgegeene Sitution sprhlih regieren. Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Süßigkeiten Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Süßigkeiten Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 3 ÜS02 Beispielkrte Stdt Welhe...? Wie viele...?...? Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Süßigkeiten Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Süßigkeiten Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 3 ÜS02 Gleis 1 Gleis 2 Gleis 3 Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 3 ÜS02...? Wie oft...? Ws...?...Bonn? Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Süßigkeiten Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Süßigkeiten Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 3 ÜS02...! Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 3 ÜS02...! Wo...? Wrum...? Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Süßigkeiten Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 ÜS02 Them: Süßigkeiten Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 3 ÜS02...! Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 3 ÜS02...? Wer...? Wnn...? Seite 32 Seite 33

19 Üungsstz 01 Prüferlätter Inhlt Trnskriptionen zum Hören 36 Lösungen zu Hören und Lesen 40 Bewertung Shreien 41 Sprehen: Hinweise zur mündlihen Prüfung 42 Bewertung Sprehen 45 Gesmtewertung 46 Antwortogen Hören und Lesen 47 Antwortogen Shreien 48 Ergenis Sprehen 49 Prüfungsprotokoll 50 Seite 34 Seite 35

20 Üungsstz 02 Hören Prüferlätter Teil 1 Trnskriptionen zum Hören Dieser Test ht zwei Teile. Lies zuerst die Aufgen, höre dnn den Text dzu. Shreie m Ende deine Lösungen uf den Antwortogen. Du hörst drei Mitteilungen für Jugendlihe im Rdio. Zu jeder Mitteilung git es Aufgen. Kreuze n:, oder. Du hörst jede Mitteilung zweiml. Beispiel Hllo, hier ist Rdio Junges Berlin mit Informtionen und Musik für junge Leute uf der gnzen Welt! Einleitung Wir hoffen, dss so kurz vor den Ferien noh viele Zeit hen, unsere Sendung zu hören! Die Jugendlihen in Deutshlnd sind nämlih in dieser Zeit immer sehr ktiv! Drei Beispiele dfür heute in unserer Sendung! Ds erste: Shülerinnen und Shüler us Süddeutshlnd hen eine gnze Rokoper ufgeführt! Ds wr ntürlih sehr, sehr viel Areit er uh ein toller Erfolg! Mehr dzu gleih! Unser zweites Beispiel: In sehr vielen Shulen git es in der letzten Wohe vor den Ferien Projektwohen. Wir wren in der Heinrih-Heine-Shule in Hmurg, wo ls Projekt eine Modenshu gemht wurde. Und zum Shluss erihten wir üer eine Fhrrdwerksttt für Mädhen in Nürnerg. Also, leit drn! Hörtext 1 Unser erstes Them: Eine gnze Rokoper singen und spielen, nur mit Shülerinnen und Seite 36 Shülern geht ds? Und wie ds geht! Drei Monte lng hen die Sängerinnen und Sänger, Shuspielerinnen und Shuspieler, der Shulhor, die Shulnd und ds Shulorhester intensiv gereitet. Zuerst hen sie zusmmen ein Stük usgesuht: Ds englishe Musil Tommy. Die Lieder us dieser Oper hen die Roknd The Who erühmt gemht. Worum geht es nun er eigentlih in dem Stük? Tommy, ds ist die Geshihte einer shweren Kindheit nh dem Zweiten Weltkrieg, die Geshihte dvon, wie shwer es ist, erwhsen zu werden, und die Geshihte von einem Jungen, der m Ende sih selst findet. Die Shülerinnen und Shüler hen zusmmen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern die Musik und die Lieder gelernt, er uh die Kleider für die Shuspieler usgesuht. Sie hen seler die Tehnik und ds Bühnenild und sogr die Werung für ds Stük gemht. Und: es wr ein voller Erfolg! Sie hen gnz toll gesungen und gespielt. Die drei Vorstellungen wren lle komplett usverkuft! Viele Eltern, die ds Stük sehen wollten und keine Krten mehr ekmen, mussten wieder nh Huse gehen. Und der Shüler, der die Hupt- person Tommy gespielt ht, möhte nh der Shule Sänger werden. Dfür wünshen wir ihm ntürlih lle viel Glük! Hörtext 2 Nun er zu unserem nähsten Them: Projekt Modenshu! Am Anfng erst ml eine kurze Erklärung: Eine Projektwohe ws ist ds eigentlih genu? Also: In der letzten Shulwohe vor den großen Ferien ist in vielen Shulen in Deutshlnd kein normler Unterriht mehr, sondern die Shülerinnen und Shüler können sih für ein spezielles Them entsheiden und dzu ein Projekt mhen. Am letzten Tg stellen sie dnn ds Projekt in der Shule vor. Ds sind oft gnz prktishe Shen, wie zum Beispiel Brot ken, uf einem Buernhof mitreiten oder een eine Modenshu! In der Heinrih-Heine-Shule hen lso zwölf- is sehzehnjährige Mädhen und ein vierzehnjähriger Junge zusmmen mit einer Lehrerin eine Modenshu orgnisiert. Dei hen sie die Kleider sogr selst genäht! Und sie hen gelernt, ws d lles dzugehört: Die Form des Kleidungsstüks, lso der Shnitt. Dnn eine gnz wihtige Frge: Ws für ein Stoff soll es sein? Jensstoff, Bumwolle oder ws Teures? Und welhe Fre soll er hen? Sie hen vier Tge lng stundenlng gereitet, dnn wr ihre Modekollektion fertig. Sie hen Hosen, Röke, Kleider, Jken und T-Shirts genäht. Und m letzten Tg hen sie wie in einer en Modenshu Models gespielt und ihre Kleider den nderen gezeigt. Ntürlih wren sie n dem Tg die Shiksten in der gnzen Shule und sehr stolz druf! Seite 37 Hörtext 3 Unser zweites Beispiel Kleider und Mode sind ds typishe Mädhenthemen? Aer immerhin ein Junge wr dei! Und dss een Jungen sih uh für Mode interessieren können und Mädhen uh ml ws Hndwerklihes lleine mhen können ds zeigt unser letztes Beispiel! Im Jugendhus in Nürnerg git es nämlih seit drei Monten eine Fhrrdwerksttt nur für Mädhen! Und mit den Mädhen reitet d ntürlih eine Fru. Sie heißt Anneli Shmidt und sie will, dss Mädhen sih selst helfen können, wenn sie ml Proleme mit dem Fhrrd hen, und niht immer Erwhsene oder Brüder frgen müssen! Mädhen sind nämlih genu so fit in der Tehnik wie Jungen, sgt Anneli Shmidt wenn sie nur wollen! Sie selst ist ds este Beispiel dfür: Sie ist eigentlih Automehnikerin von Beruf und ht sogr eine eigene Werksttt. Als Mädhen ht sie so oft gehört: Lss ds, ds knnst du j doh niht! D ht sie sih gesgt: Jetzt zeige ih euh er, dss ih es sehr wohl knn! und ht eine Ausildung ls Automehnikerin gemht. Sie wr in der Berufsshule ds einzige Mädhen in einer Klsse mit 23 Jungen und htte den esten Ashluss! Jetzt reitet sie einml in der Wohe mit den Mädhen im Jugendhus und zeigt ihnen, wie mn einen pltten Reifen oder eine kputte Bremse repriert und lle hen viel Spß dei! So, ih hoffe, ihr httet ei dieser Sendung uh viel Spß! Ds wr s shon wieder für heute! Ih wünshe euh eine shöne Zeit und hoffentlih hört ihr ld wieder Rdio Junges Berlin!

21 Üungsstz 02 Hören Prüferlätter Teil 2 Beispiel Hnnes: Anj: Hnnes: Anj: Hnnes: Anj: Du hörst ein Gespräh zwishen zwei Jugendlihen. Zu dem Gespräh git es Aufgen. Kreuze n: oder. Ds Gespräh hörst du zweiml. Hllo Anj, wie wr es in den Ferien? Ah, totl lngweilig! Ih wr die gnze Zeit zu Huse! J? Wrum denn? Weißt du, mein Bruder ist doh erst drei Monte lt. Deshl wren wir dieses Jhr niht weg. Ds tut mir j Leid für dih! J, ds wr shon löd. Aer nähstes Jhr werde ih sehzehn, d drf ih endlih ml mit Freundinnen wegfhren, ohne meine Eltern! Stefn: Luis: Stefn: Luis: Stefn: Luis: Stefn: Hllo Luis, lnge niht gesehen! Wie geht s? Tg, Stefn! Mir geht s gut, und dir? N j, geht so! Ih htte gestern shon wieder Ärger mit meiner kleinen Shwester. Sie sgt, sie knn keine Husufgen mhen, wenn ih in unserem Zimmer duernd Musik höre. Aer ih finde die neue CD von vier Nidoo so toll; die Musik muss ih einfh die gnze Zeit hören! Ah, vier Nidoo, den find ih uh klsse! Wrst du eigentlih ei seinem Konzert? Ih wäre so gern hingegngen! Aer meine Eltern hen es niht erlut. Wirklih niht? Aer du ist doh uh shon vierzehn! J, er een erst seit drei Wohen! Und ls ds Konzert wr, wr ih noh dreizehn, und d hen meine Eltern gesgt: Nein, Stefn, du musst wrten, is du vierzehn ist! Mnn, wr ih d suer! Luis: Stefn: Luis: Stefn: Luis: Stefn: Sg ml, ds ist j eht löd von deinen Eltern! Aer vielleiht tröstet es dih, dss ih uh niht dort wr! Meine Eltern hen es shon erlut, er die Eintrittskrten wren so teuer: Fünfundvierzig Euro für eine Krte, ds ist einfh zu viel! Ih wr wirklih trurig! Mein Bruder wr in dem Konzert, und er ht erzählt, dss es super wr! Aer du hst j wenigstens die neue CD! Knn ih mir die ml usleihen? J, klr! Willst du gleih mit zu mir nh Huse kommen? Dnn ge ih sie dir. Ne, jetzt ist es shleht, ih h gleih einen Termin ei der Zhnärztin. Aer dnh knn ih! Bist du so um vier zu Huse? J, gut, dnn komm doh um vier Uhr ei mir vorei! O.k., dnn is später! Bis später! (...) Stefn: Luis: Stefn: Luis: Stefn: Luis: Stefn: Luis: Stefn: Luis: Stefn: Luis: (...) Hllo, d ist du j! Wr mit deinen Zähnen lles in Ordnung? J, zum Glük! He, ws ist denn ds? Seit wnn ht ihr denn einen Hund? Ah, ds weißt du noh gr niht? Den ht meine Shwester zum Geurtstg ekommen. Eigentlih wollte sie j ein Pony hen, er ds wr meinen Eltern dnn doh zu teuer. J, ein Pony psst j uh shleht in euren Grten. Aer der Hund hier ist j fst so groß wie ein Pony! Und, wie heißt er? Er ist eigentlih eine sie und heißt Tig. Tig, komm ml her! Guter Hund Komm, jetzt gehen wir er ml in mein Zimmer! Ah j, die CD! Sg ml, können wir nhher noh ein isshen mit dem Hund spielen? D musst du meine Shwester frgen! Aer jetzt hören wir erstml zusmmen Musik, j? J, ih komm j shon! Ih spiel dir ds letzte Lied uf der CD vor, ds finde ih nämlih m shönsten! J, prim! Seite 38 Seite 39

22 Üungsstz 02 Shreien Prüferlätter Fru / Herr Fmiliennme Vornme Geurtsort/-dtum Hören Teil Lesen Teil Fit in Deutsh 2 Teil Lösungen Teil Üungsstz FIT2_ÜS02 Lösungen 1-20: Lösungen 1-16: Bewertung Shreien Die Höhstpunktzhl liegt ei 16 Punkten (8 Punkte x 2 = 16 Punkte). Bei einer Gesmtpunktzhl von 80 Punkten entspriht dies einer Gewihtung von 20 %. Der produzierte Text wird nh zwei Kriterien ewertet: 1. Kommuniktive Gestltung/Inhlt und Umfng (mx. 4 Punkte) 2. Formle Rihtigkeit (mx. 4 Punkte) Kommuniktive Gestltung/Inhlt und Umfng (mx. 4 Punkte) 4 Punkte Alle vier Inhltspunkte sind in einem oder zwei Sätzen ngemessen ehndelt worden. Der produzierte Text entspriht in Wortwhl und Textumfng dem Shreinlss. 3 Punkte Ein Inhltspunkt fehlt, er nsonsten entspriht der produzierte Text in Wortwhl und Textumfng dem Shreinlss. oder: Alle vier Inhltspunkte wurden ehndelt, trotzdem ist der produzierte Text in Wortwhl und Textumfng niht gnz ngemessen. (Der Brief enthält weniger ls 50 Wörter) 2 Punkte Wenigstens zwei Inhltspunkte wurden ehndelt, der Brief entspriht nstzweise dem Shreinlss. 1 Punkt Wenigstens ein Inhltspunkt wurde ehndelt, der produzierte Text ist ls Brief identifizierr. 0 Punkte Der produzierte Text entspriht niht dem Shreinlss, die Textsorte Brief ist niht erkennr. In diesem Fll wird der gesmte Prüfungsteil Shreien mit 0 Punkten ewertet. Formle Rihtigkeit (mx. 4 Punkte) FIT2_ÜS02_Loesungen Teil Geld smmeln o. Ä. (viele) (shöne) lte Shen/Dinge/ Seondhnd-Shen o. Ä. Sie nehmen keins/kein Geld/ nihts o. Ä. Weil die Leute (dort) niht soviel Geld hen/sehr rm sind./ Weil sih die Leute (dort) uh üer kleine Dinge freuen o. Ä. Seite 40 Lösungen 17-20: Ergenis Shriftlihe Prüfung 4 Punkte 3 Punkte 2 Punkte 1 Punkt 0 Punkte Keine zw. nur vereinzelte und unerhelihe Fehler in Syntx, Morphologie (und Orthogrphie/Interpunktion). Einige Fehler in Syntx, Morphologie (und Orthogrphie/Interpunktion), die ds Verständnis niht eeinträhtigen. Etlihe Fehler in Syntx, Morphologie (und Orthogrphie/Interpunktion), die gelegentlih ds Verständnis ershweren. An mehreren Stellen eeinträhtigen die Fehler in Syntx, Morphologie (und Orthogrphie/Interpunktion) ds Verständnis erhelih. So viele Fehler in Syntx, Morphologie (und Orthogrphie/Interpunktion), dss der Inhlt niht mehr verständlih ist. In diesem Fll wird der gesmte Prüfungsteil Shreien mit 0 Punkten ewertet.!! Hinweis: Beispiele für die Bewertung des Prüfungsteils Shreien finden Sie im Begleituh zum Video Fit in Deutsh 1/Fit in Deutsh 2. Triningsmteril für Prüferinnen und Prüfer. Seite 41

23 Üungsstz 02 Sprehen Prüferlätter Sprehen: Hinweise zur mündlihen Prüfung Teil 2 Zu einem vorgegeenen Them Frgen stellen. Auf Frgen einer Mitshülerin/eines Mitshülers ntworten. Der Teil Sprehen ist eine Prtnerprüfung mit jeweils zwei Shülerinnen/Shülern und esteht us drei Teilen. Im ersten Teil sollen die Shülerinnen und Shüler zeigen, dss sie in der Lge sind, sih vorzustellen, indem sie einfhe Angen zur eigenen Person mhen. Im zweiten Teil sollen sie ls Rektion uf einen sprhlihen Stimulus (Wortkrten zu einem usgewählten Alltgsthem) eine Frge n eine Mitshülerin/einen Mitshüler stellen Teil 1 Sih vorstellen Prüfungsziel: Geprüft wird die Fähigkeit der Shülerinnen und Shüler, Angen zur eigenen Person zu mhen. Prüfungsform: In Teil 1 stellen sih die Shülerinnen und Shüler mit sehs is zehn Sätzen vor. und eenso uf die Frge einer Mitshülerin/ eines Mitshülers ntworten. Im dritten Teil sollen die Shülerinnen und Shüler uf einen non-verlen Stimulus (gezeihnete Situtionskrten) mit einem oder zwei Sätzen sprhlih ngemessen regieren. Der erste Teil und der dritte Teil sind monologish ngelegt, während der zweite Teil prtnerorientiert ist. Der Prüfungsteil Sprehen duert ir 15 Minuten. Beispiel: Ih heiße/in/mein Nme ist/ Niols (Dupont). Ih in 17 Jhre lt. Ih lee in/wohne in/komme us/ Pris. Meine Adresse ist... Strße, Nummer... Meine Telefonnummer ist 0812/ Ih in Shülerin/Shüler und mhe in diesem Jhr Aitur/in in der Klsse 11. Ih he viele Freunde, meine este Freundin heißt Stefnie. Wir sind zusmmen im Tennislu/mhen immer zusmmen Husufgen/gehen m Smstg in die Diso. Ih he viele Hoys: Ih lese gern, ih mhe Krte und spiele Klvier. (oder Ähnlihes) Prüfungsziel: Geprüft wird die Fähigkeit der Shülerinnen und Shüler, zu einem ihnen eknnten Them (z. B. Ferien) konkrete Frgen zu stellen und uf konkrete Frgen einer Mitshülerin/eines Mitshülers zu ntworten. Prüfungsform: Dieser Prüfungsteil läuft in Prtnerreit. Die Shülerinnen/Shüler wählen zu dem von der Prüferin/dem Prüfer vorgegeenen Them die Wortkrten us, die in einer pssenden Afolge ein Gespräh üer ds Them ermöglihen. Ausgehend von dem Frgewort, ds sie uf der Krte lesen, stellen sie ihrer Mitshülerin/ihrem Mitshüler eine Frge, die mit dem vorgegeenen Them in Verindung steht. Die Mitshülerin/der Mitshüler ntwortet direkt. Jede Shülerin/jeder Shüler stellt insgesmt vier Frgen und git vier Antworten. Für Teil 2 und 3 gilt: Formulieren Teilnehmende unverständlih und regieren niht däqut uf die Bitte um Wiederholung, greift der/die Prüfende kurz ein. Beispiel: Them: Einkufen. Wortkrte: Wie viel...? Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 2 Them: Einkufen Beispielkrte Wie viel...? Möglihe Frge: Wie viel kostet ds T-Shirt? Möglihe Antwort: Es kostet 15, E. Seite 42 Seite 43

24 Üungsstz 02 Sprehen Prüferlätter Teil 3 Auf eine vorgegeene Sitution sprhlih regieren. Bewertung Sprehen Prüfungsziel: Geprüft wird die Fähigkeit der Shülerinnen und Shüler, in einer komplexen Alltgssitution sprhlih ngemessen zu regieren. Prüfungsform: Für diesen Teil ziehen die Teilnehmenden die Situtionskrten. Jede Situtionskrte stellt eine kleine Szene dr, wie sie einer/einem Jugendlihen in Deutshlnd jederzeit egegnen knn. Die Shülerin/der Shüler soll mit einem oder zwei Sätzen uf die drgestellte Sitution regieren. Für Teil 2 und 3 gilt: Formulieren Teilnehmende unverständlih und regieren niht däqut uf die Bitte um Wiederholung, greift der/die Prüfende kurz ein. Beispiel: Situtionskrte: Fit in Deutsh.2 Sprehen Teil 3 ÜS02 Beispielkrte Stdt...? Möglihe Lösung: Entshuldigung, wie komme ih mit dem Bus in die Stdt? Die Höhstpunktzhl liegt ei 24 Punkten (12 Punkte x 2 = 24 Punkte). Bei einer Gesmtpunktzhl von 80 Punkten entspriht dies einer Gewihtung von 30 %. Die Leistung der Shülerinnen/Shüler wird n Hnd der folgenden zwei Kriterien eurteilt: Erfüllung der Aufgenstellung Formle Rihtigkeit, Aussprhe Beide Kriterien sollen für die Bewertung eines jeden Testteils ngewendet werden. Für Teil 1 wird mximl 1 Punkt vergeen, für Teil 2 git es mximl 8 Punkte und für Teil 3 werden mximl 3 Punkte vergeen. Kriterium 1 Punkt 0,5 Punkte 0 Punkte Erfüllung der Aufge gut erfüllt, Aufge erfüllt, o- Aufge niht erfüllt, Aufgenstellung Wortwhl und Text- wohl Wortwhl und/ weil entweder der umfng ngemessen oder Textumfng Wortshtz oder die niht ngemessen grmmtishen Struksind turen uneknnt sind Formle Rihtigkeit, Keine oder nur Viele Fehler, Aus- grmmtishe und Aussprhe wenige Fehler, gute sge ist er noh lexiklishe Fehler Aussprhe verständlih, Aus- zerstören den Sinn sprhe kzeptel der Aussge, Aussprhe kum verständlih!! Hinweis: Kndidteneispiele finden Sie uf dem Video (mit Begleituh) Fit in Deutsh 1/ Fit in Deutsh 2. Triningsmteril für Prüferinnen und Prüfer. Seite 44 Seite 45

25 Üungsstz 02 Fit in Deutsh 2 Antwortogen Gesmtewertung shriftlihe und mündlihe Prüfung Fru / Herr Fmiliennme Vornme Geurtsort/-dtum Hören Teil 1 Teil 2 Üungsstz FIT2_ÜS02 In den einzelnen Prüfungsteilen werden mximl folgende Punkte vergeen: Prüfungsteil Punkte Gesmt Gewihtung Hören Teil 1 = 9 Punkte 20 Punkte 25 % Teil 2 = 11 Punkte Lesen Teil 1 = 6 Punkte 20 Punkte 25 % Teil 2 = 10 Punkte Teil 3 = 4 Punkte Lösungen 1-20: Shreien 8 Punkte 8 x 2 20 % 16 Punkte Lesen Teil 1 Teil 2 Sprehen Teil 1 = 1 Punkt 12 x 2 30 % Teil 2 = 8 Punkte 24 Punkte Teil 3 = 3 Punkte Gesmtpunktzhl 80 Punkte 100 % Lösungen 1-16: 6 Teil 3 Lösungen 17-20: Von Prüferin/Prüfer uszufüllen! Shreien Die Aufge ist voll erfüllt gut erfüllt teilweise nstzweise niht erfüllt erfüllt erfüllt Kommuniktive Gestltung/Inhlt und Umfng Formle Rihtigkeit x 2 Punkte: Seite 46 FIT2_ÜS02_Antwortogen Seite 47 Ergenis Shriftlihe Prüfung

26 Fit in Deutsh 2 Fit in Deutsh 2 Antwortogen Ergenis Sprehen Üungsstz Fmiliennme Vornme Üungsstz FIT2_ÜS02 FIT2_ÜS02 Shreien Shreie in deinem Brief zu jedem Punkt itte ein is zwei Sätze (mindestens 50 Wörter). Shreie itte niht mit Bleistift. Fmiliennme Vornme Fmiliennme Vornme Teil 1 mx. 1 Punkt Teil 1 mx. 1 Punkt V Vorstellen Vorstellen V Teil 2 mx. 8 Punkte Teil 2 mx. 8 Punkte A Frge 1 Antwort A B Antwort 2 Frge B C Frge 3 Antwort C D Antwort 4 Frge D E Frge 5 Antwort E F Antwort 6 Frge F G Frge 7 Antwort G H Antwort 8 Frge H Teil 3 mx. 3 Punkte Teil 3 mx. 3 Punkte S Krte 1 Krte 1 S Krte 2 Krte 2 Krte 3 Krte 3 FIT2_ÜS02_Antwort_Ruek Ort, Dtum Prüferin/Prüfer 1 Seite 48 Prüferin/Prüfer 2 x 2 Punkte: FIT2_ÜS02_Ergenis_Spr x 2 Punkte: Seite 49 x 2 Punkte: Ort, Dtum Prüferin/Prüfer 1 Prüferin/Prüfer 2

27 Fit in Deutsh 2 Prüfungsprotokoll Fru / Herr Fmiliennme Üungsstz FIT2_ÜS02 Vornme Geurtsort/-dtum Herkunftslnd / Ntionlität Shule Prüfungsteil Punkte dvon erhlten Hören Lesen Shreien Sprehen Gesmt* * Kommstellen werden ufgerundet, z.b. 46,5 = 47 Punkte. Punkte Prädikt sehr gut gut efriedigend niht estnden Prädikt Ort, Dtum FIT2_ÜS02_Pruef_Protokoll Stempel des Prüfungszentrums Prüferin/Prüfer 1 Prüferin/Prüfer 2 Seite 50 Seite 51

28 Seite 52

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-76-6. FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-76-6. FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT_ÜS_Kndidten-/Prueferletter_Oktoer_5 FIT IN DEUTSCH Üungsstz Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-76-6 Fit in Deutsh. Üungsstz Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT2_ÜS01_Kndidten-/Prueferletter_Juli_2005 FIT IN DEUTSCH 2 Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-79-0 Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen 13 Shreien 21 Sprehen 25

Mehr

Prüfungsteil Schriftliche Kommunikation (SK)

Prüfungsteil Schriftliche Kommunikation (SK) SK Üerlik und Anforderungen Üerlik und Anforderungen Prüfungsteil Shriftlihe Kommuniktion (SK) Üerlik und Anforderungen Worum geht es? In diesem Prüfungsteil sollst du einen Beitrg zu einem estimmten Them

Mehr

Lesen. Fit in Deutsch.2. circa 30 Minuten. Dieser Test hat drei Teile. In diesem Prüfungsteil findest du Anzeigen, Briefe und Artikel aus der Zeitung.

Lesen. Fit in Deutsch.2. circa 30 Minuten. Dieser Test hat drei Teile. In diesem Prüfungsteil findest du Anzeigen, Briefe und Artikel aus der Zeitung. Fit in Deutsh.2 Üungsstz 01 Kndidtenlätter ir 30 Minuten Dieser Test ht drei Teile. In diesem Prüfungsteil findest du Anzeigen, Briefe und Artikel us der Zeitung. Zu jedem Text git es Aufgen. Shreie m

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005 FIT IN DEUTSCH 1 Üungsstz 01 Kndidtenlätter/Prüferlätter KASTNER AG ds medienhus FIT1_ÜS01_Kndidten-/Prueferletter_Oktoer_2005 ISBN: 3-938744-76-6 Fit in Deutsh.1 Üungsstz 01 Teil 1 Du hörst drei Nhrihten

Mehr

2 Kinobesuch GRAMMATIK. perfekt. Im September LEICHT. wann die Vorstellung beginnt. Schreiben Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün markierten Wörtern!

2 Kinobesuch GRAMMATIK. perfekt. Im September LEICHT. wann die Vorstellung beginnt. Schreiben Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün markierten Wörtern! DEUTSCH GRAMMATIK VERBPOSITION S. 0 Im Septemer LEICHT Shreien Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün mrkierten Wörtern! der Herst / m. Septemer / eginnt ds Oktoerfest / in Münhen / findet sttt die Österreiher

Mehr

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008 SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008 (Mittelstufe) CODENUMMER: I. Lesen Sie den Text. Entsheiden Sie, welhe der Antworten ( ) psst. Es git jeweils nur eine rihtige Lösung. GEMEINSAM FÚR SPRACHE UND KULTUR Ashenputtel,

Mehr

Kleines Deutschlandquiz

Kleines Deutschlandquiz Kleines Deutshlndquiz 0 Stimmen diese Aussgen üer Deutshlnd? Kreuzen Sie n. d e f g h i j k l Die Bundesrepulik Deutshlnd esteht us 6 Bundesländern. Jedes Bundeslnd ht einen eigenen Bundesknzler / eine

Mehr

Rock? Passt der. Personen beschreiben

Rock? Passt der. Personen beschreiben 10 Psst der Rok? Personen eshreien Denken Sie n drei Personen. Ws ist für die Personen typish? Mhen Sie Notizen. Ws gefällt Ihnen ( )? Ws finden Sie niht so gut ( )? Wie sieht die Person us? jung / lt

Mehr

Aussichten A1. Einstufungstest. Autorin: Sanja Mazuranic Redaktion: Renate Weber Layout: Claudia Stumpfe Satz: Regina Krawatzki, Stuttgart

Aussichten A1. Einstufungstest. Autorin: Sanja Mazuranic Redaktion: Renate Weber Layout: Claudia Stumpfe Satz: Regina Krawatzki, Stuttgart Aussihten A1 Autorin: Snj Mzurni Rektion: Rente Weer Lyout: Clui Stumpfe Stz: Regin Krwtzki, Stuttgrt Ernst Klett Sprhen GmH, Stuttgrt 2010 www.klett.e Alle Rehte vorehlten. Aussihten A1 Aussihten A1 Aufgenltt

Mehr

GOETHE-ZERTIFIKAT A2 MODELLSATZ ERWACHSENE B1 B2 C1 C2. Zertifiziert durch

GOETHE-ZERTIFIKAT A2 MODELLSATZ ERWACHSENE B1 B2 C1 C2. Zertifiziert durch ERWACHSENE A1 A2 B1 B2 C1 C2 Zertifiziert durh leere Seite Modellstz Inhlt Vorwort 2 Prüfungsteile im Üerlik 3 Kndidtenlätter Lesen 5 Hören 15 Shreien 21 Sprehen 23 Prüferlätter Antwortogen 30 Lösungen

Mehr

ÜBUNGSSATZ 01 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF. Kandidatenblätter STRUKTUREN UND WORTSCHATZ ZEIT: 30 MINUTEN. ZDfB_Ü01_SW_06 120206

ÜBUNGSSATZ 01 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF. Kandidatenblätter STRUKTUREN UND WORTSCHATZ ZEIT: 30 MINUTEN. ZDfB_Ü01_SW_06 120206 Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_SW_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT: 30 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 Lesen Sie den folgenden Text zuerst

Mehr

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_LV_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT: 40 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 Bitte lesen Sie den folgenden

Mehr

Modelltest 1. www.telc.net

Modelltest 1. www.telc.net Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH B1 www.tel.net Inhlt Hinweis für Kursteilnehmende 03 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6 Sprhusteine 12 Hörverstehen 16 Shriftliher

Mehr

Mäxchen ein Würfelspiel

Mäxchen ein Würfelspiel Mäxhen ein Würfelspiel A A1 Betrhten Sie ds Foto. Ws mhen die Personen? 2 + 5 Fünfundzwnzig..., hlt, nein: zweiundfünfzig. 3 + 2 Dreier Psh Ds glue ih niht. Ds will ih sehen. Ertppt! Du hst j nur eine

Mehr

Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. www.telc.net

Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. www.telc.net Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH B1 www.tel.net INHALT Hinweis für Kursteilnehmende 03 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6 Sprhusteine 12 Hörverstehen 16 Shriftliher

Mehr

Unterwegs. 1 Ordnen Sie zu. 2 Sehen Sie die Fotos an. Was meinen Sie? Sprechen Sie. 3 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. vierzig 40 LEKTION 11

Unterwegs. 1 Ordnen Sie zu. 2 Sehen Sie die Fotos an. Was meinen Sie? Sprechen Sie. 3 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. vierzig 40 LEKTION 11 11 Unterwegs 1 2 5 6 FOLGE 11: MÄNNER! 1 Ordnen Sie zu. ds Auto die Tnkstelle die Grge der Führerusweis A B C D... ds Auto......... 2 Sehen Sie die Fotos n. Ws meinen Sie? Sprehen Sie. d Foto 1: Ws will

Mehr

Zert. Übungssatz 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. Übungssatz 1

Zert. Übungssatz 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. Übungssatz 1 ZD Zert Z E R T I F I K AT D E U T S C H Stndrdisiert, ojektiv in der Bewertung, trnsprent in den Anforderungen ds sind die unverwehselren Qulitätsmerkmle der Prüfungen zu den Europäishen Sprhenzertifikten.

Mehr

1 Aktivität 1 Sehen ohne Ton (Track 1 bis Und eine Schokolade. )

1 Aktivität 1 Sehen ohne Ton (Track 1 bis Und eine Schokolade. ) Shritte 1/2 interntionl Hinweise für die Kursleiter Film 3:»Die Josuhe«Mteril zu Film 3 Die Josuhe : Film 3,. 05:00 Min. Zustzmteril: Mein Beruf,. 01:30 Min., 5 kurze Sttements zum Them 5 Areitslätter

Mehr

Lektion 1...4 Lektion 2...9 Lektion 3...14 Lektion 4...19 Lektion 5...24 Lektion 6...29 Lektion 7...34

Lektion 1...4 Lektion 2...9 Lektion 3...14 Lektion 4...19 Lektion 5...24 Lektion 6...29 Lektion 7...34 Inhlt Shritte plus 5 Lektion 1...4 Lektion 2...9 Lektion 3...14 Lektion 4...19 Lektion 5...24 Lektion 6...29 Lektion 7...34 Shritte plus 6 Lektion 8...39 Lektion 9...44 Lektion 10...49 Lektion 11...54

Mehr

Übungssatz 2 für Integrationskurse

Übungssatz 2 für Integrationskurse Üungsstz 2 für Integrtionskurse ZERTIFIKAT DEUTSCH B1 Inhlt Hinweis für Kursteilnehmende 03 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6 Sprhusteine 12 Hörverstehen 15

Mehr

START DEUTSCH 1. Übungssatz 02. Goethe-Institut 2008. ISBN 3-936753-31-8 Übungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkassette ISBN 3-936753-33-4 CD

START DEUTSCH 1. Übungssatz 02. Goethe-Institut 2008. ISBN 3-936753-31-8 Übungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkassette ISBN 3-936753-33-4 CD in puncto Bonn 04_08_08 SD1_Ü02_04 START DEUTSCH 1 Goethe-Institut 2008 ISBN 3-936753-31-8 Üungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkssette ISBN 3-936753-33-4 CD Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen, Schreien

Mehr

1 Sehen Sie Foto 1 an. Wer sagt was? Was meinen Sie? Kreuzen Sie an. Kurt Simon Larissa a b c

1 Sehen Sie Foto 1 an. Wer sagt was? Was meinen Sie? Kreuzen Sie an. Kurt Simon Larissa a b c 12 Reisen 1 2 5 6 FOLGE 12: REISEPLÄNE 1 Sehen Sie Foto 1 n. Wer sgt ws? Ws meinen Sie? Kreuzen Sie n. Kurt Simon Lriss Wir fhren n den Atlntik. D git es tolle Wellen. D knn mn surfen. Nein. Wir fhren

Mehr

Ja, klar! Das weiß ich.

Ja, klar! Das weiß ich. J, klr! Ds weiß ih. Einstieg ins Modul 1: Wir und die nderen Areit mit den Aildungen S. XXX Lösung: 1G; 2K; 3C; 4E; 5F; 6H; 7B; 8D; 9I; 10J; 11L; 12A Einführung der Begriffe Sprehen, Shreien, Lesen und

Mehr

Funktionen und Mächtigkeiten

Funktionen und Mächtigkeiten Vorlesung Funktionen und Mähtigkeiten. Etws Mengenlehre In der Folge reiten wir intuitiv mit Mengen. Eine Menge ist eine Zusmmenfssung von Elementen. Zum Beispiel ist A = {,,,,5} eine endlihe Menge mit

Mehr

Fragebogen E. Lothar Natter. Effizienzcoaching. Unternehmer und Führungskräfte. Firma: Straße: PLZ: Ort: Telefax: Telefon: www:

Fragebogen E. Lothar Natter. Effizienzcoaching. Unternehmer und Führungskräfte. Firma: Straße: PLZ: Ort: Telefax: Telefon: www: Frgeogen E Lothr Ntter Effizienznlyse für Selstständige, Unternehmer und Führungskräfte Effizienzohing Firm: Strße: PLZ: Ort: Telefon: Telefx: E-Mil: www: Dtum: Shereiter: Untershrift: Pseudonym für die

Mehr

Fragebogen 1 zur Arbeitsmappe Durch Zusatzempfehlung zu mehr Kundenzufriedenheit

Fragebogen 1 zur Arbeitsmappe Durch Zusatzempfehlung zu mehr Kundenzufriedenheit Teilnehmer/Apotheke/Ort (Zus/1) Frgeogen 1 zur Areitsmppe Durh Zustzempfehlung zu mehr Kunenzufrieenheit Bitte kreuzen Sie jeweils ie rihtige(n) Antwort(en) in en Felern is n! 1. Worin esteht ie Beeutung

Mehr

Tagesablauf Arbeit Freizeit

Tagesablauf Arbeit Freizeit Tgesluf Areit Freizeit Am Morgen Ü 1 Lesen Sie A 1. Ordnen Sie Frgen und Antworten zu. 1. Steht Sr B. gern uf? A 5 oder 6 Minuten. 2. Wnn fährt die U-Bhn? B Nein, sie leit gerne noh einen Moment liegen.

Mehr

Was machen Sie, wenn Sie am nächsten Tag einen wichtigen Termin haben? Bilden Sie Sätze mit um zu. geht geht weg kommt zurück kommt

Was machen Sie, wenn Sie am nächsten Tag einen wichtigen Termin haben? Bilden Sie Sätze mit um zu. geht geht weg kommt zurück kommt B Der shöne Shein WIEDERHOLUNG 1 WIEDERHOLUNG 2 GRAMMATIK: finle Angen: Ziele / Asihten formulieren Wrum geht Veronik regelmäßig ins Fitnessstudio? Welhes Ziel / Welhe Asiht ht sie? Wählen Sie fünf Ziele

Mehr

INTEGRATIONSPRÜFUNG. Fragen zu Werte- und Orientierungswissen. Modelltests A1

INTEGRATIONSPRÜFUNG. Fragen zu Werte- und Orientierungswissen. Modelltests A1 INTEGRATIONSPRÜFUNG Frgen zu Werte- und Orientierungswissen Modelltests A1 WERTE- UND ORIENTIERUNGSWISSEN SPRACHNIVEAU A1 MODELLTEST 1 Sie sehen insgesmt 18 Frgen. Die Frgen 1-9 hen 2 Antwortmöglichkeiten

Mehr

Fragen zu Werte- und Orientierungswissen. Modelltests B1

Fragen zu Werte- und Orientierungswissen. Modelltests B1 Frgen zu Werte- und Orientierungswissen Modelltests B1 WERTE- UND ORIENTIERUNGSWISSEN SPRACHNIVEAU B1 MODELLTEST 1 Sie sehen insgesmt 18 Frgen. Die Frgen 1-9 hen 2 Antwortmöglichkeiten ( und ). Die Frgen

Mehr

Modelltest 1 DEUTSCH. www.telc.net

Modelltest 1 DEUTSCH. www.telc.net Modelltest 1 DEUTSCH B2 www.tel.net INHALT Informtionen für Lernende 3 Testformt 4 Shriftlihe Prüfung 5 Leseverstehen 6 Sprhusteine 15 Hörverstehen 17 Shriftliher Ausdruk 22 Antwortogen S6 und S3 25 Mündlihe

Mehr

Zert. Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH PLUS

Zert. Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH PLUS Zert Modelltest ZERTIFIKAT DEUTSCH PLUS B2 These extrts from the mok exmintion n provide lnguge tehers nd lerners with n impression of the level nd formt of the TELC exmintion onerned. The omplete mok

Mehr

Dein Trainingsplan. sportmannschaft. ... und was sonst noch wichtig ist. Deine Zähne sind wie deine. und du bist der Trainer!

Dein Trainingsplan. sportmannschaft. ... und was sonst noch wichtig ist. Deine Zähne sind wie deine. und du bist der Trainer! hben Freunde Deine Zähne sind wie deine sportmnnschft und du bist der Triner! Und jeder Triner weiß, wie wichtig jeder einzelne Spieler ist eine wichtige und schöne Aufgbe! Drum sei nett zu deinen Zähnen

Mehr

1 GeschäftsdiaGramme. Abbildung 1.1: Übersicht zu unterschiedlichen Grafi ktypen. 2.1.4 Unify objects: graphs e.g. org graphs, networks, and maps

1 GeschäftsdiaGramme. Abbildung 1.1: Übersicht zu unterschiedlichen Grafi ktypen. 2.1.4 Unify objects: graphs e.g. org graphs, networks, and maps 1 GeshäftsdiGrmme Wenn mn eine deutshe Üersetzung des Begriffes usiness hrts suht, so ist mn mit dem Wort Geshäftsdigrmme gnz gut edient. Wir verstehen unter einem Geshäftsdigrmm die Visulisierung von

Mehr

Rechnungen mit der Hand schreiben, als ob wir im Mittelalter wären!

Rechnungen mit der Hand schreiben, als ob wir im Mittelalter wären! Lektion 9: Tehnik un Alltg 9 A Rehnungen mit er Hn shreien, ls o wir im Mittellter wären! Wieerholung 1 Ein moernes Büro. Ws ist ws? Ornen Sie zu. 13 er Bilshirm ie CD er Computer s CD-ROM-Lufwerk s Fx

Mehr

dann bin ich tagsüber eben müde.

dann bin ich tagsüber eben müde. Lektion 4: Areitswelt 4 A Wenn ih nhts Txi fhren muss, nn in ih tgsüer een müe. A1 1 Wer sgt ws? Ornen Sie zu. Ihr Auto ist kputt. Wie fhren Sie zur Areit? 1 2 3 Wenn es shneit, nn nehme ih ie S-Bhn. Wenn

Mehr

INTEGRATIONSPRÜFUNG. Fragen zu Werte- und Orientierungswissen. Modelltests A2

INTEGRATIONSPRÜFUNG. Fragen zu Werte- und Orientierungswissen. Modelltests A2 INTEGRATIONSPRÜFUNG Frgen zu Werte- und Orientierungswissen Modelltests A2 WERTE- UND ORIENTIERUNGSWISSEN SPRACHNIVEAU A2 MODELLTEST 1 Sie sehen insgesmt 18 Frgen. Die Frgen 1-9 hen 2 Antwortmöglichkeiten

Mehr

Transkriptionen. Lektion 1: Hallo! Ich bin Nicole... Lektion 2: Ich bin Journalistin.

Transkriptionen. Lektion 1: Hallo! Ich bin Nicole... Lektion 2: Ich bin Journalistin. Lektion 1: Hllo! Ih in Niole... 4 Mein Nme ist Lothr Müller. Wie itte? ih uhstiere: L O T H A R M Ü L L E R Mein Nme ist Len Egger Wie itte? Wrten Sie, ih uhstiere: L E N A E G G E R Mein Nme ist Yvonne

Mehr

FIT IN DEUTSCH 1. Übungssatz 01. Kandidatenblätter/Prüferblätter Downloadversion

FIT IN DEUTSCH 1. Übungssatz 01. Kandidatenblätter/Prüferblätter Downloadversion FIT IN DEUTSCH Kndidtenlätter/Prüferlätter Downlodversion Fit in Deutsh. Inhlt Vorwort Kndidtenlätter Hören 3 Lesen Shreien 5 Sprehen 8 Prüferlätter Trnskriptionen zum Hören 7 Lösungen zu Hören und Lesen

Mehr

2 Herr Breitenbach und Herr Lindner müssen eine kurze Dienstreise machen. Hören Sie das Telefongespräch. Was ist richtig? Kreuzen Sie an.

2 Herr Breitenbach und Herr Lindner müssen eine kurze Dienstreise machen. Hören Sie das Telefongespräch. Was ist richtig? Kreuzen Sie an. plus 4/11 Mit Kollegen Asprchen treffen 1 Ws psst? Ergänzen Sie. die Fertigung die Qulitätssicherung die Zulieferfirm / der Zulieferer Eine Firm stellt ein Produkt her. Dfür rucht sie estimmte (Bu-)Teile.

Mehr

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch ?37??38? Der Tigershwnz knn ls Stimmungsrometer gesehen werden. Tiger sind wssersheu.?39??40? Ds Gerüll der Tigermännhen soll die Weihen nloken. Die Anzhl der Südhinesishen Tiger eträgt nur mehr ) 2 )

Mehr

Falls es regnet, nehme ich den Schirm mit. b gewinnen (du) zum Essen einladen (ich):

Falls es regnet, nehme ich den Schirm mit. b gewinnen (du) zum Essen einladen (ich): Lektion 8: Unter Freunen 8 A Du sollst jetzt Shh spielen! A2 Wieerholung 1 Sätze, Sätze, Neensätze Nh welhen Konjunktionen steht s Ver m Ene es Stzes? Unterstreihen Sie. trotzem wenn eshl weil ss er ls

Mehr

Politik und Demokratie in Deutschland

Politik und Demokratie in Deutschland Politik und Demokrtie in Deutshlnd Quiz: Stimmen diese Aussgen üer Deutshlnd? Kreuzen Sie n. d e f g h i j k l m n Der Regierungshef / Die Regierungshefin wird Premierminister/in gennnt. Deutshlnd ist

Mehr

FILM. Was sehen Sie auf dem Foto? Beschreiben Sie die Gegensätze dieser beiden Personen. die Hautfarbe die Kleidung die Körpergröße

FILM. Was sehen Sie auf dem Foto? Beschreiben Sie die Gegensätze dieser beiden Personen. die Hautfarbe die Kleidung die Körpergröße FILM d Ws sehen Sie uf dem Foto? Wer sind die Personen? Woher kommen sie? Ws tun sie gerde? Wrum? Ein ungleihes Pr Beshreien Sie die Gegensätze dieser eiden Personen. die Hutfre die Kleidung die Körpergröße

Mehr

Projektmanagement Selbsttest

Projektmanagement Selbsttest Projektmngement Selsttest Oliver F. Lehmnn, PMP Projet Mngement Trining www.oliverlehmnn-trining.de Dieses Dokument drf frei verteilt werden, solnge seine Inhlte einshließlih des Copyright- Vermerks niht

Mehr

Jugendliche in Deutschland

Jugendliche in Deutschland Jugenlihe in Deutshln Shut euh s Bil n. Wie verringen ie Jugenlihen ihre Freizeit? Wie ist s ei euh? Womit eshäftigen sih ie Jugenlihen in eurem Ln in ihrer Freizeit huptsählih? Mht eine Umfrge in er Klsse

Mehr

Mathematische Probleme, SS 2013 Montag $Id: dreieck.tex,v /04/15 09:12:15 hk Exp hk $ 1.4 Dreiecksberechnung mit Seiten und Winkeln

Mathematische Probleme, SS 2013 Montag $Id: dreieck.tex,v /04/15 09:12:15 hk Exp hk $ 1.4 Dreiecksberechnung mit Seiten und Winkeln Mthemtishe Proleme, SS 2013 Montg 15.4 $Id: dreiek.tex,v 1.5 2013/04/15 09:12:15 hk Exp hk $ 1 Dreieke 1.4 Dreiekserehnung mit Seiten und Winkeln In der letzten Sitzung htten wir egonnen die vershiedenen

Mehr

LESEVERSTEHEN. PRÜFUNGSTRAINING Leseverstehen. Arbeitszeit: etwa 15 Minuten

LESEVERSTEHEN. PRÜFUNGSTRAINING Leseverstehen. Arbeitszeit: etwa 15 Minuten RÜFUNGSTRINING Leseverstehen LESEVERSTEHEN Sie ekommen vier vershiedene Texte. Dzu sollen Sie insgesmt 25 ufgen lösen. Zu jedem Text git es eine ndere ufgenstellung. Zum ereiten und Lösen hen Sie insgesmt

Mehr

CREATE YOUR OWN PERFUME BUSINESS CONCEPT. Der Duft für Ihr erfolgreiches Business

CREATE YOUR OWN PERFUME BUSINESS CONCEPT. Der Duft für Ihr erfolgreiches Business CREATE YOUR OWN PERFUME BUSINESS CONCEPT Der Duft für Ihr erfolgreihes Business DAS BUSINESS CONCEPT Fszinieren einfh. In wenigen Shritten zum iniviuellsten Weregeshenk er Welt. Wollen Sie sih von Ihren

Mehr

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung Kids Ernährung für Tipps 10 Spiel mit uns! gesunden Zur Weißt du noch, wie du Rd fhren lerntest? Ds Wichtigste dei wr zu lernen ds Gleichgewicht zu hlten. Sold es gefunden wr, konntest du die Pedle gleichmäßig

Mehr

Kleiner Führer durch die alte Hauptstadt des römischen Helvetiens

Kleiner Führer durch die alte Hauptstadt des römischen Helvetiens Ein Tg in Kleiner Führer durh die lte Huptstdt des römishen Helvetiens 3. 4. Shuljhr (Shüler/innen. 8 Jhren) Ih in Cmillus, und wer ist Du? 2011 1 Ein Tg in Geruhsnweisung Ih in ein Römer us Aventium.

Mehr

16 A. Was für eine Idee! A1 Verrückte Rekorde. a Ordne die Wortgruppen den Fotos zu. Welche Wörter kannst du auf den Fotos zeigen?

16 A. Was für eine Idee! A1 Verrückte Rekorde. a Ordne die Wortgruppen den Fotos zu. Welche Wörter kannst du auf den Fotos zeigen? 16 A Ws für eine Idee! A1 Verrückte Rekorde Ordne die Wortgruppen den Fotos zu. Welche Wörter knnst du uf den Fotos zeigen? 1 prktisch, Hre, Friseur 2 singen, Sänger, Rockkonzert 3 wiegen, Tonne (= 1000

Mehr

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1)

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1) teilung Informtik, Fh Progrmmieren 1 Einführung Dten liegen oft ls niht einfh serier- und identifizierre Dtensätze vor. Stttdessen reräsentieren sie lnge Zeihenketten, z.b. Text-, Bild-, Tondten. Mn untersheidet

Mehr

Modul A - Leseverstehen (LV)

Modul A - Leseverstehen (LV) Modul A - Leseverstehen (LV) Dieses Modul esteht us untershiedlihen Aufgen. Sie sollen zeigen, dss Sie - Teten gezielt Informtion entnehmen können, - in längeren Artikeln sowohl Huptussgen ls uh Einzelheiten

Mehr

Orientierungshilfe zu Auswahltests Training, Tipps und Taktik Bundesagentur für Arbeit

Orientierungshilfe zu Auswahltests Training, Tipps und Taktik Bundesagentur für Arbeit Informtionen für Jugendlihe Orientierungshilfe zu Auswhltests Trining, Tipps und Tktik Bundesgentur für Areit Bundesgentur für Areit I N H A LT Orientierungshilfe zu Auswhltests Inhlt Seite 3 Vorwort

Mehr

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren Kpitel 6 E-Mils shreien und orgnisieren Die Kommuniktion vi E-Mil ist heute essenziell. Und Ihr M ist estens gerüstet für den Empfng, ds Verfssen und die Orgnistion von E-Mils. Wie Sie effektiv mit dem

Mehr

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9 9 Technik im Alltg 5 6 FOLGE 9: COMPUTER SIND DOOF Ws ist ein Druckertreier? Kreuzen Sie n. eine Softwre, die dfür sorgt, dss Computer und Drucker zusmmen funktionieren ein spezielles Kel, mit dem mn den

Mehr

Hausaufgabe 2 (Induktionsbeweis):

Hausaufgabe 2 (Induktionsbeweis): Prof. Dr. J. Giesl Formle Sprhen, Automten, Prozesse SS 2010 Üung 3 (Age is 12.05.2010) M. Brokshmidt, F. Emmes, C. Fuhs, C. Otto, T. Ströder Hinweise: Die Husufgen sollen in Gruppen von je 2 Studierenden

Mehr

Schritte 6. international. Zwischenspiel: Gibt's da was zu lachen? 1 Was machen diese Künstler? Ordnen Sie zu.

Schritte 6. international. Zwischenspiel: Gibt's da was zu lachen? 1 Was machen diese Künstler? Ordnen Sie zu. 8 Zwishenspiel: Git's d ws zu lhen? 1 Ws mhen diese Künstler? Ordnen Sie zu. Akroten sind lustig geshminkt und treten oft im Zirkus uf. Krettisten erzählen nur mit ihrer Körpersprhe eine Geshihte. Komiker

Mehr

eins 09 Mach den Check! Mitläufer?

eins 09 Mach den Check! Mitläufer? eins 09 Mh den Chek! Mher oder Mitläufer? Welher Typ ist Du? Mher oder Mitläufer? Mh den Psyhotest! Hier geht s los... 1. Ein guter Freund von Dir und seine Fmilie sollen geshoen werden. Ws mhst Du? Ih

Mehr

Schritte international im Beruf

Schritte international im Beruf 1 Ws mchen die Leute uf dem Foto? Kreuzen Sie n. Die Leute sind ei der Berufsertung. mchen zusmmen ein Seminr. hen gerde Puse. pnthermedi / Werner H. Wer sind die Leute? Ergänzen Sie. die Referentin /

Mehr

750 + 142,50 = 892,50 Nettopreis Umsatzsteuer Bruttopreis

750 + 142,50 = 892,50 Nettopreis Umsatzsteuer Bruttopreis 2.7 Verminderter und vermehrter Grundwert 41 Beispiel: Bruttobetrg, Nettobetrg, Umstzsteuer Profirdfhrer Klus kuft sih ein Mountinbike. Ds Fhrrd kostet einshließlih 19 % Umstzsteuer 892,50. Ds Finnzmt

Mehr

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 17.11.2010

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 17.11.2010 R. rinkmnn http://rinkmnn-du.de Seite 7..2 Grundegriffe der Vektorrehnung Vektor und Sklr Ein Teil der in Nturwissenshft und Tehnik uftretenden Größen ist ei festgelegter Mßeinheit durh die nge einer Mßzhl

Mehr

UNTERRICHTSPLAN LEKTION 19

UNTERRICHTSPLAN LEKTION 19 Lektion 19 Der htte doch keinen Buch! 1 Auf einer Prty, Prtnerreit Sprechen Sie mit den TN üer typische Themen des Smlltlks (z.b. Wetter, Beknnte, Musik usw.) und hlten Sie diese in Stichworten n der Tfel

Mehr

Glück im Alltag. 1 Sehen Sie die Fotos an. 2 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. acht 8 LEKTION 1 FOLGE 1: SCHUTZENGEL

Glück im Alltag. 1 Sehen Sie die Fotos an. 2 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. acht 8 LEKTION 1 FOLGE 1: SCHUTZENGEL 1 Glück im Alltg 1 2 5 6 FOLGE 1: SCHUTZENGEL CD 1 2-9 1 Sehen Sie die Fotos n. Foto 1: Ws ist ein Homeservice? Dort knn mn estellen. Die kommen und Foto 2: Wrum ht Nsseer wohl einen Schutzengel im Auto?

Mehr

international 2 Lesen Sie die Geschichte von Spiele Leben im Kursbuch. Ordnen Sie dann die Sätze.

international 2 Lesen Sie die Geschichte von Spiele Leben im Kursbuch. Ordnen Sie dann die Sätze. 1 Zwishenspiel: Spiele leen 1 Ws eeuten ie Wörter? Ornen Sie zu. Im Glüksspiel sin Gel: Mn muss es n eine Bnk oer eine Person zurükzhlen. Shulen knn mn s eigene Tun kontrollieren un Ziele erreihen. Wer

Mehr

im Beruf Gespräche führen: Über Gepflogenheiten (Versammlungen, Feste und Geschenke) am Arbeitsplatz sprechen pressmaster/fotolia.

im Beruf Gespräche führen: Über Gepflogenheiten (Versammlungen, Feste und Geschenke) am Arbeitsplatz sprechen pressmaster/fotolia. 1 Sehen Sie die Fotos n und ergänzen Sie: Welches Wort psst? c pressmster/fotoli.com dp/c Jochen Lüke d e der Betriesusflug die Besprechung die Betriesversmmlung die Aschiedsfeier (von den Auszuildenden)

Mehr

Wir haben ein Koordinatensystem mit der x-achse und der y-achse. Nun wird ein Kreis gebildet mit dem Radius r=1.

Wir haben ein Koordinatensystem mit der x-achse und der y-achse. Nun wird ein Kreis gebildet mit dem Radius r=1. Trigonometrie In diesem Themenereih wenden wir uns den Winkeln im rehtekigen Dreiek zu. Du hst uf deinem Tshenrehner siher shon die Tsten sin, os und tn gesehen. Doh ws edeuten sie? Ds wollen wir herusfinden.

Mehr

Übungen zur Vorlesung Modellierung WS 2003/2004 Blatt 11 Musterlösungen

Übungen zur Vorlesung Modellierung WS 2003/2004 Blatt 11 Musterlösungen Dr. Theo Lettmnn Pderorn, den 9. Jnur 24 Age 9. Jnur 24 A x, A 2 x, Üungen zur Vorlesung Modellierung WS 23/24 Bltt Musterlösungen AUFGABE 7 : Es sei der folgende prtielle deterministishe endlihe Automt

Mehr

FREUNDE. 1 Bilderrätsel. 2 Ein-Minuten-Statement AB 9 / Ü 2

FREUNDE. 1 Bilderrätsel. 2 Ein-Minuten-Statement AB 9 / Ü 2 FREUNDE Bilderrätsel Entwerfen Sie uf einem Bltt Ppier ein Bilderrätsel zu Ihrer Person. Schreien Sie Ihren Nmen druf und zeichnen Sie drei Motive zu Ihrer Person, die für Sie wichtig sind, z. B. zu Ihrer

Mehr

Schriftlicher Einstufungstest Deutsch Aufgabenbogen

Schriftlicher Einstufungstest Deutsch Aufgabenbogen Shriftliher Einstufungstest Deutsh Aufgenogen Testhinweise: In iesem Aufgenogen finen Sie im wesentlihen Sätze un Kurziloge, ei enen n einer Stelle etws usgelssen ist. Drunter finen Sie jeweils eine untershielihe

Mehr

2.2. Aufgaben zu Figuren

2.2. Aufgaben zu Figuren 2.2. Aufgen zu Figuren Aufge 1 Zeihne ds Dreiek ABC in ein Koordintensystem. Bestimme die Innenwinkel, und und erehne ihre Summe. Ws stellst Du fest? ) A(1 2), B(8 3) und C(3 7) ) A(0 3), B(10 1) und C(8

Mehr

Aufgabe 1. Die Zahl 6 wird aus 3 gleichen Ziffern mit Hilfe der folgenden mathematischen

Aufgabe 1. Die Zahl 6 wird aus 3 gleichen Ziffern mit Hilfe der folgenden mathematischen Deprtment Mthemtik Tg der Mthemtik 5. Juli 008 Klssenstufen 9, 10 Aufge 1. Die Zhl 6 wird us 3 gleihen Ziffern mit Hilfe der folgenden mthemtishen Symole drgestellt: + Addition Sutrktion Multipliktion

Mehr

a) Behauptung: Es gibt die folgenden drei stabilen Matchings:

a) Behauptung: Es gibt die folgenden drei stabilen Matchings: Musterlösung - ufgenltt 1 ufge 1 ) ehuptung: Es git ie folgenen rei stilen Mthings: ies knn mn ntürlih für ein so kleines eispiel urh etrhten ller möglihen 3! = 6 Mthings eweisen. Mn knn er uh strukturierter

Mehr

1 152.17. 1. Gegenstand und Zweck

1 152.17. 1. Gegenstand und Zweck 5.7. März 0 Verordnung üer die Klssifizierung, die Veröffentlihung und die Arhivierung von Dokumenten zu Regierungsrtsgeshäften (Klssifizierungsverordnung, KRGV) Der Regierungsrt des Kntons Bern, gestützt

Mehr

Ober- und Untersummen, Riemann Integrale

Ober- und Untersummen, Riemann Integrale Oer- und Untersummen, Riemnn Integrle 1. Ds Prolem des Fläheninhlts Ausgngspunkt für die Entwiklung des Integrlegriffs wren vershiedene Frgestellungen, u.. ds Prolem der Messung des Fläheninhltes eines

Mehr

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main Stzung Elephnts Clu e.v. Stnd Dezemer 2010 ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgeriht Frnkfurt/Min 1 Nme, Sitz und Geshäftsjhr 1.1 Der Nme der Vereines lutet: Elephnts Clu e.v. 1.2 Der

Mehr

KAPITEL 12 ZEIT ZM FEIERN

KAPITEL 12 ZEIT ZM FEIERN 39 KAPITEL 12 ZEIT ZM FEIERN 1. Hör zu und lies mit. (T. S. 45) Wer mcht ws? Schrei Tess, Rert, Juli der Luks vr den Stz. 1 öffnet die Tür. 2 ruft Rert, denn Juli und Luks sind gekmmen. 3 sgt, dss es ei

Mehr

Top-Aevo Prüfungsbuch

Top-Aevo Prüfungsbuch Top-Aevo Prüfungsbuh Testufgben zur Ausbildereignungsprüfung (AEVO) 250 progrmmierte Testufgben (Multiple Choie) 1 Unterweisungsentwurf / 1 Präsenttion 40 möglihe Frgen nh einer Unterweisung Top-Aevo.de

Mehr

5 Kontakte. A VIP-Quiz! y Fotos y Zahlen y andere Sprachen y meine Sprache y. y weiblich y männlich Berufe Schauspielerin

5 Kontakte. A VIP-Quiz! y Fotos y Zahlen y andere Sprachen y meine Sprache y. y weiblich y männlich Berufe Schauspielerin 5 Kontkte A VIP-Quiz! B A C A1 BESPRECHEN ) Lest und smmelt 3 Informtionen zu jeder Person. A B C Nme: Bill Nme: Nme: 1 01. 09. 89 1 1 2 2 2 3 3 3 ) Vergleicht die Informtionen us A1. c) Wrum versteht

Mehr

Mathematik PM Rechenarten

Mathematik PM Rechenarten Rechenrten.1 Addition Ds Pluszeichen besgt, dss mn zur Zhl die Zhl b hinzuzählt oder ddiert. Aus diesem Grunde heisst diese Rechenrt uch Addition. + b = c Summnd plus Summnd gleich Summe Kommuttivgesetz

Mehr

7Zu Hause. 1 Stadtleben oder Landluft? Einheit 7

7Zu Hause. 1 Stadtleben oder Landluft? Einheit 7 7Zu Huse Stdtleben oder Lndluft? Stdt oder Lnd? Sehen Sie sich die Fotos n und smmeln Sie: Ws gehört für Sie zum Leben in der Stdt und ws zum Leben uf dem Lnd? Stdt die U-Bhn Lnd die Tiere einhundertzwölf

Mehr

Ein Winkel zwischen 0 und 90 heißt spitzer Winkel, ein Winkel zwischen 90 und 180 heißt stumpfer Winkel.

Ein Winkel zwischen 0 und 90 heißt spitzer Winkel, ein Winkel zwischen 90 und 180 heißt stumpfer Winkel. Geometrie 1 3 Winkelsummen Der von zwei Nhrseiten eines Vieleks geildete Winkel heißt Innenwinkel. Die Summe der Innenwinkel eines Dreieks eträgt 180. + + = 180 Die Summe der Innenwinkel eines Viereks

Mehr

ANATOMIE-QUIZ KÖRPER-QUIZ

ANATOMIE-QUIZ KÖRPER-QUIZ ANATOMIE-QUIZ KÖRPER-QUIZ 1 Viel Spß eim Rätseln! Dein Körper esteht us vielen Orgnen, die in gnz esonderer Weise zusmmenreiten. Die meisten Orgne kennst du ereits, sie hen eine estimmte Form und einen

Mehr

Studienplan "Italienische Sprach- und Literaturwissenschaft"

Studienplan Italienische Sprach- und Literaturwissenschaft Studienpln "Itlienishe Sprh- und Literturwissenshft" Die Philosophish-historishe Fkultät der Universität Bern erlässt, gestützt uf Artikel 8 des Sttuts der Universität Bern vom 17. Dezemer 1997 (Universitätssttut,

Mehr

10 1 Grundlagen der Schulgeometrie. 1.3 Das Dreieck

10 1 Grundlagen der Schulgeometrie. 1.3 Das Dreieck 10 1 Grundlgen der Shulgeometrie 13 Ds Dreiek In diesem shnitt findet lles in der ffinen Stndrdeene 2 = R 2 sttt Drei Punkte, und, die niht uf einer Gerden liegen, ilden ein Dreiek Die Punkte,, nennt mn

Mehr

ÖSTERREICH ISTOCKPHOTO.COM. Übungstest 2. Fit für Österreich

ÖSTERREICH ISTOCKPHOTO.COM. Übungstest 2. Fit für Österreich INTEGRATION ÖSTERREICH ISTOCKPHOTO.COM Üungstest 2 A1 Fit für Österreich Inhlt A1 Fit für Österreich Test Sprchusteine 4 Hören 5 Lesen 8 Schreien 11 Sprechen 13 Informtion Antwortogen 16 Hörtexte 20 Lösungsschlüssel

Mehr

Automaten und formale Sprachen Notizen zu den Folien

Automaten und formale Sprachen Notizen zu den Folien 5 Ds Pumping Lemm Shufhprinzip (Folie 137) Automten und formle Sprhen Notizen zu den Folien Im Blok Ds Shufhprinzip für endlihe Automten steht m n (sttt m > n), weil die Länge eines Pfdes die Anzhl von

Mehr

Hessisches Kultusministerium Institut für Qualitätsentwicklung (IQ) Lernstandserhebung. Aufgabenheft. Deutsch (Lesen) Klasse:... Name:...

Hessisches Kultusministerium Institut für Qualitätsentwicklung (IQ) Lernstandserhebung. Aufgabenheft. Deutsch (Lesen) Klasse:... Name:... Hessisches Kultusministerium Institut für Qulitätsentwicklung (IQ) Lernstndserhebung Aufgbenheft eutsch (Lesen) Klsse:.... 9/ Nme:........ Liebe Schülerin, lieber Schüler, in diesem Aufgbenheft findest

Mehr

ÖSTERREICH ISTOCKPHOTO.COM. Übungstest 1. Fit für Österreich

ÖSTERREICH ISTOCKPHOTO.COM. Übungstest 1. Fit für Österreich INTEGRATION ÖSTERREICH ISTOCKPHOTO.COM Üungstest 1 A1 Fit für Österreich Inhlt A1 Fit für Österreich Test Sprchusteine 4 Hören 5 Lesen 8 Schreien 11 Sprechen 13 Informtion Antwortogen 16 Hörtexte 20 Lösungsschlüssel

Mehr

Der beste Umzug, den wir je hatten. Privatumzüge Überseeumzüge Senioenumzüge Kunsttransporte Lagerung ERWIN WEDMANN

Der beste Umzug, den wir je hatten. Privatumzüge Überseeumzüge Senioenumzüge Kunsttransporte Lagerung ERWIN WEDMANN Der beste Umzug, den wir je htten. Privtumzüge Überseeumzüge Senioenumzüge Kunsttrnsporte Lgerung ERWIN WEDMANN Erwin Wedmnn Euromovers erfolgreiche Koopertion seit über 20 Jhren Heute zählt die EUROMOVERS

Mehr

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch Vornme & Nchnme Therpieegleiter Kopfschmerztgeuch Liee Ptientin, lieer Ptient, Wie Können sie helfen? Bitte führen Sie regelmäßig euch m esten täglich. Trgen Sie in die Splten die jeweiligen Informtionen

Mehr

Stabile Hochzeiten wie und warum?

Stabile Hochzeiten wie und warum? Stile Hohzeiten wie un wrum? Tg er Mthemtik HU erlin 25. pril 2009 Stefn elsner TU erlin, Mthemtik felsner@mth.tu-erlin.e Ws sin stile Hohzeiten? Gegeen: Menge von ruen, M Menge von Männern, = M. Jee Person

Mehr

Modellsatz. Inhalt. Prüfungsteile im Überblick 3

Modellsatz. Inhalt. Prüfungsteile im Überblick 3 Modellstz Inhlt Vorwort 2 Prüfungsteile im Üerlik 3 Kndidtenlätter Lesen 5 Hören 15 Shreien 21 Sprehen 23 Prüferlätter Antwortogen 30 Lösungen zu Lesen und Hören 32 Trnskripte zum Hören 33 Bewertungskriterien

Mehr

UNTERRICHTSPLAN LEKTION 22

UNTERRICHTSPLAN LEKTION 22 Lektion 22 Am esten sind seine Schuhe! UNTERRICHTSPLAN LEKTION 22 1 Wohin geht er wohl? Gruppenreit, Die Bücher sind geschlossen. In Kleingruppen smmeln die TN Feste und Prtys, zu denen mn esondere Kleidung

Mehr

Aufgabe: Hucke-Pack-Race. Aufgabe: Tanzstunde. Aufgabe: Nackenmassage

Aufgabe: Hucke-Pack-Race. Aufgabe: Tanzstunde. Aufgabe: Nackenmassage Aufge: SMS Botshft Aufge: Huke-Pk-Re Aufge: Shuhe putzen Finde einen Mnn, der dir per SMS Dnke für die letzte Nht shreit. Finde drei Männer, die mit euh ein Huke-PkWettrennen mhen. Putze drei Pssnten für

Mehr

Umwandlung von endlichen Automaten in reguläre Ausdrücke

Umwandlung von endlichen Automaten in reguläre Ausdrücke Umwndlung von endlichen Automten in reguläre Ausdrücke Wir werden sehen, wie mn us einem endlichen Automten M einen regulären Ausdruck γ konstruieren knn, der genu die von M kzeptierte Sprche erzeugt.

Mehr

ZDfB_Ü01_HV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter. HÖRVERSTEHEN ZEIT: ca.

ZDfB_Ü01_HV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter. HÖRVERSTEHEN ZEIT: ca. Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_HV_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT:. 30 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 TELEFONISCHE MITTEILUNGEN Teil

Mehr

2 Die Bildsprache Der relevante Winkel im grünen Dreieck ist stumpf; die gleichschenkligen Dreiecke haben den Basiswinkel 180 :

2 Die Bildsprache Der relevante Winkel im grünen Dreieck ist stumpf; die gleichschenkligen Dreiecke haben den Basiswinkel 180 : Hns Wlser, [20080409] Eine Visulisierung des Kosinusstzes 1 Worum es geht Es wird eine zum Pythgors-Piktogrmm nloge Figur für niht rehtwinklige Dreieke esprohen. Dei werden ähnlihe gleihshenklige Dreieke

Mehr