Fallbezogene Diskussionen: Psoriasisarthritis

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fallbezogene Diskussionen: Psoriasisarthritis"

Transkript

1 Fallbezogene Diskussionen: Psoriasisarthritis P Lehmann, EM Jung 12. Radiologisch-Internistisches Forum

2 Fallvorstellung: Herr G.K., 52 Jahre Psoriasis vulgaris seit 11 Jahren mit Befall der Haut aurikulär, lumbal und in der Analfalte

3 Herr G.K., 52 Jahre Seit ca. 5 Jahren: asymmetrische Arthralgien rezidivierende Gelenkschwellungen (beide Hände, rechtes Handgelenk, linker Ellenbogen, beide Mittelfüße) keine Morgensteifigkeit bedarfsorientierte Einnahme von NSAR

4 Herr G.K., 52 Jahre Gelenkstatus Schwellung PIP II, III rechts (keine Rötung/keine Überwärmung) Druckschmerz re. Daumensattelgelenk, re. Handgelenk und Costo-Sternalgelenke Keine akut entzündlichen Veränderungen Keine Bewegungseinschränkungen Keine Deformierungen

5 Herr G.K., 52 Jahre Labor: BSG 20/46 mm/h, CRP 12,6 mg/l anti-ccp-ak 10,7 RE/ml (Normbereich <0,1 RE/ml), Rheumafaktor negativ HLA-B27, ANA, ANCA und internist. Routinelabor unauffällig

6 Herr G.K., Status bei Aufnahme

7 Herr G.K., Status bei Aufnahme

8 Psoriasisarthritis: Ultraschall

9 Psoriasisarthritis: Ultraschall

10 Verdacht: Psoriasisarthritis CASPAR-Kriterien (PsA) ACR-Kriterien (RA) Entzündliche Gelenkveränderungen plus Psoriasis: aktuell, Anamnese, Familienanamnese x x Morgensteifigkeit Arthritis 3 Gelenkregionen (Schwellung, Rötung, Erguss) Arthritis der Hand x x Nageldystrophie Symmetrische Arthritis Neg. Rheumafaktor x Rheumaknoten Daktylitis Rheumafaktor im Serum Radiolog. Veränderungen (extraart. Knochenneubildung) x Radiologische Zeichen (Erosionen, gelenknahe Entkalkungen) x Entzündl. Veränderungen plus 3 weitere Kriterien 4 von 7 Kriterien, > 6 Wochen

11 Diagnose: Psoriasis Arthritis mit erosivem Verlauf Nachweis von Anti-CCP-Ak? Hochspez. Antikörper für Rheumatoide Arthritis (Spezifität 95%, Sensitivität 68%) Nachweis bei Psoriasisarthritis in 5-8% der Fälle Eher bei peripherem als bei axialem Befall Korrelation mit aggressivem Verlauf

12 Klinische Subtypen der Psoriasisarthritis Periphere Arthritis Axiale Arthritis Enthesitis Daktylitis Symmetrische Polyarthritis (ähnlich RA) Asymmetrische Oligoarthritis Befall der DIP Spondyloarthritis Sacroilitis Tendinitis Tendovaginitis Epicondylitis Plantare Fasciitis Schwellung eines Fingers durch Entzündung der Gelenke und Weichteile Arthritis mutilans cave: Psoriasisarthritis sine Psoriasis möglich!

13 Klinische Subtypen der Psoriasisarthritis Periphere Arthritis Axiale Arthritis Enthesitis Daktylitis Bei Nageldystrophie ist eine Gelenkbeteiligung häufiger

14 Therapie der Psoriasisarthritis Periphere Arthritis Axiale Arthritis Enthesitis Daktylitis Physiotherapie Lokale Injektionen NSAR DMARDs Biologicals Anti-TNF (Abatacept) Bei Hautbeteiligung Therapie in Abhängigkeit der extraartikulären Manifestation

15 Verlauf Herr G.K. Nachweis einer erosiven, peripheren Psoriasis Arthritis => immunsuppressive Therapie mit Methotrexat 20 mg/woche Besserung der Arthralgien und Entzündungsparameter

16 Verlauf Herr G.K. Status nach 1 Jahr Therapie mit MTX: Klinische Remission Entzündungsparameter im NB (BSG 4/20 mm/h, CRP 4,2 mg/l) Röntgenkontrolle: progrediente und neu aufgetretene Erosionen und Proliferationen

17 Psoriasisarthritis: Röntgenkontrolle

18 Psoriasis Arthritis: Bildgebung Protuberanzen bei Arthritis psoriatica: Mauseohrform

19 Psoriasis Arthritis: Bildgebung Extraartikuläre Mutilation (Akroosteolyse) bei Arthritis psoriatica

20 Psoriasis Arthritis: Röntgen

21 Psoriasis Arthritis: Bildgebung Arthritische Mutilation Erosionen im PIP Gelenkfehlstellung Knöcherne Ankylose Periostreaktion

22 Herr G.K., weitere Therapie?

23 Therapie der Psoriasisarthritis Periphere Arthritis Axiale Arthritis Enthesitis Daktylitis Physiotherapie Lokale Injektionen NSAR DMARDs Biologicals Anti-TNF (Abatacept)

24 Herr G.K., Juni 2007 STIR PD T1 KM

25 Psoriasis Arthritis Bildgebende Diagnostik Konventionelles Röntgen als Standard MRT mit hoher Sensitivität Simon G. RÖFO 2006

26 Psoriasisarthritis: MRT PD T1 KM

27 Psoriasisarthritis: MRT STIR T1 KM

28 Psoriasisarthritis: MRT

29 Psoriasisarthritis: Bildgebung US MRT Röntgen Synovitis Enthesitis X X Tendinitis Knochen- X marködem Periostitis X X Erosionen X X X Akroosteolysen X X Ankylosierung X X X

30 Zusammenfassung Verschiedene klinische Subtypen Therapieansprechen abhängig vom Befallsmuster Radiologischer Progress auch bei klinischer Remission möglich Einsatz von MRT in der Frühdiagnostik und zur Therapiekontrolle Chancen durch neue Medikation

Psoriasis-Arthritis: Differentialdiagnose

Psoriasis-Arthritis: Differentialdiagnose Psoriasis-Arthritis: Differentialdiagnose Angewandte Immunologie Torsten Witte Klinik für Immunologie Abt. Psoriasis-Arthritis ca. 20% der Psoriasis-Patienten Frauen : Männer = 1:1 Manifestationsalter

Mehr

rheumatologische Erkrankungen

rheumatologische Erkrankungen Diagnose von Gelenkerkrankungen: Untersuchung von Rücken und Gelenken Prof. Dr. Christoph Baerwald Sektion Rheumatologie/Gerontologie Department für Innere Medizin, Neurologie und degenerative Erkrankungen

Mehr

Gelenkerkrankungen im Kindesalter

Gelenkerkrankungen im Kindesalter 27. Fortbildungskurs Anette Ebert/Gerd Horneff Gelenkerkrankungen im Kindesalter Schmerzen am Bewegungsapparat sind nach Infektionen der nächst häufige Grund für eine Vorstellung beim Kinderarzt. Die Prävalenz

Mehr

Bildgebung bei rheumatischen Erkrankungen MRT / (CT)

Bildgebung bei rheumatischen Erkrankungen MRT / (CT) INSTITUT FÜR ROENTGENDIAGNOSTIK Bildgebung bei rheumatischen Erkrankungen MRT / (CT) T. Herold Basis der Diagnose 2 Grundlagen Rheumatoide Arthritis Psoriasis- Arthritis Klinische Untersuchung Laboruntersuchung

Mehr

Diagnostik und Therapie der Spondylarthritis

Diagnostik und Therapie der Spondylarthritis Diagnostik und Therapie der Spondylarthritis Georg Schett Univ.Klinik für Innere Medizin 3 Rheumatologie & Immunologie Erlangen SPA ReA U-SpA IBD-SPA AS Ps-SPA Ursachen von Rückenschmerz Mechanisch 97%

Mehr

1 Rheumatoide Arthritis (RA) 1

1 Rheumatoide Arthritis (RA) 1 Rheumatoide Arthritis (RA) Syn.: Chronische Polyarthritis Engl.: rheumatoid arthritis J. Andresen Diagnosekriterien Validierte Diagnosekriterien sind bislang nicht publiziert. Klassifikationskriterien

Mehr

Diagnostik und Erstmaßnahmen durch den Hausarzt

Diagnostik und Erstmaßnahmen durch den Hausarzt Verdacht auf Rheuma Diagnostik und Erstmaßnahmen durch den Hausarzt Boris Ehrenstein Die heute geforderte möglichst frühe Erkennung und Behandlung von entzündlich-rheumatischen Erkrankungen stellen den

Mehr

Visite 2 Monat 3 Arztbogen ID:

Visite 2 Monat 3 Arztbogen ID: 1. Zwischenanamnese Datum: Haben sich seit der letzten Vorstellung des Patienten Änderungen im klinischen Typ der Psoriasis ergeben? nein ja Wenn ja, aktueller klinischer Typ? Nagelbeteiligung ja nein

Mehr

Psoriasisarthritis Klinik und Therapie

Psoriasisarthritis Klinik und Therapie Psoriasisarthritis Klinik und Therapie Adrian Forster Kerzenphänomen Letztes Häutchen Blutiger Tau (Auspitz-Zeichen) Köbner-Phänomen Lebensqualität Beeinträchtigung durch Hautbefall oft stärker als

Mehr

Fallvorstellung M. Bechterew

Fallvorstellung M. Bechterew & Institut für Röntgendiagnostik Fallvorstellung M. Bechterew G. Pongratz, F. Poschenrieder 12. RIF 27.06.2007 Anamnese 2 22-jähriger Patient (1994) Seit 2 Jahren Schmerzen i. B. der LWS, v.a. nachts in

Mehr

Autoimmunerkrankungen Ein Leitfaden für Hausärzte

Autoimmunerkrankungen Ein Leitfaden für Hausärzte Autoimmunerkrankungen Ein Leitfaden für Hausärzte Herausgegeben von M. Herold, K. Conrad und U. Sack Gesellschaft zur Förderung der Immundiagnostik e. V. Autoimmunerkrankungen Ein Leitfaden für Hausärzte

Mehr

Diagnose und Prognose der frühen rheumatoiden Arthritis (RA)

Diagnose und Prognose der frühen rheumatoiden Arthritis (RA) Diagnose und Prognose der frühen rheumatoiden Arthritis (RA) Kapitel Diagnose und Prognose der frühen rheumatoiden Arthritis (RA) Krankheiten des Muskel- und Skelettsystems gehören zu den häufigsten und

Mehr

Kreuzschmerz - eine einfache Diagnose?

Kreuzschmerz - eine einfache Diagnose? Kreuzschmerz - eine einfache Diagnose? Ergänzende Folien zu Sakroiliitis, Psoriasisarthritis, Osteoporose M.Gaubitz Münster Schmerzklassifikation nach Art der Schmerzentstehung Physiologischer Nozizeptorschmerz

Mehr

Gelenkschmerzen. Was tun?

Gelenkschmerzen. Was tun? Gelenkschmerzen Was tun? 1. Differentialdiagnose Entzündlich Rheumatisch Kollagenosen RA,adulter M.Still, Felty Syndrom,juvenile chron.arthritis syst.le,syst.sklerose,polydermatomyositis,sjögrensyndrom,

Mehr

Diagnose und Frühdiagnose der Spondylitis ankylosans (M. Bechterew)

Diagnose und Frühdiagnose der Spondylitis ankylosans (M. Bechterew) Diagnose und Frühdiagnose der Spondylitis ankylosans (M. Bechterew) Vorschlag einer neuen Krankheitsbezeichnung von Privatdozent Dr. med. Martin Rudwaleit und Prof. Dr. med. Joachim Sieper, Charité Universitätsmedizin

Mehr

Rheuma und Alter 10/26/2015. Gerontorheumatologie. Besonderheiten des geriatrischen Patienten. Therapieziele

Rheuma und Alter 10/26/2015. Gerontorheumatologie. Besonderheiten des geriatrischen Patienten. Therapieziele Gerontorheumatologie Rheuma und Alter Dr. med. Hans Ulrich Wilhelm Facharzt FMH Rheumatologie und Allgemeine Innere Medizin Medizinisches Zentrum, Bad Ragaz Befasst sich mit den Besonderheiten entzündlichrheumatischer

Mehr

Knieschwellung und jetzt? Andreas Krebs Rheumatologie u. Innere Medizin FMH Kloten / USZ

Knieschwellung und jetzt? Andreas Krebs Rheumatologie u. Innere Medizin FMH Kloten / USZ Knieschwellung und jetzt? Andreas Krebs Rheumatologie u. Innere Medizin FMH Kloten / USZ Interaktive Fallvorstellung Herr R. A. 1960 bisher gesunder 53-jähriger Personalberater Schmerzen und zeitweilige

Mehr

Rheumatoide Arthritis (RA) - Differentialdiagnostik anhand von Kasuistiken

Rheumatoide Arthritis (RA) - Differentialdiagnostik anhand von Kasuistiken Rheumatoide Arthritis (RA) - Differentialdiagnostik anhand von Kasuistiken 25. November 2015 Dr. rer. nat. Brit Kieselbach Hauptgruppen der rheumatischen Erkrankungen (nicht infektiös bedingt) entzündlich-rheumatische

Mehr

Fortschritte in der Diagnose und Therapie der rheumatoiden Arthritis. Dr. E. Edelmann Bad Aibling Vortrag 2/2004

Fortschritte in der Diagnose und Therapie der rheumatoiden Arthritis. Dr. E. Edelmann Bad Aibling Vortrag 2/2004 Fortschritte in der Diagnose und Therapie der rheumatoiden Arthritis Dr. E. Edelmann Bad Aibling Vortrag 2/2004 Fortschritte in der (Früh) Diagnose der RA Kernspintomographie der Hand- u. Fingergelenke

Mehr

Prof. Ulrich Walker / Rheumatologie. Bursitis ist NICHT Arthritis

Prof. Ulrich Walker / Rheumatologie. Bursitis ist NICHT Arthritis Prof. Ulrich Walker / Rheumatologie Arthralgie vs. Arthritis vs. Periarthritis? Akut vs. chronisch? Synchron vs. asynchron? Achsenskelettbefall / Enthesitis? Andere Organsysteme? Erosionen? Prognose? Bursitis

Mehr

Rheumatologische Erkrankungen der Hand

Rheumatologische Erkrankungen der Hand Rheumatologische Erkrankungen der Hand OA. Dr.Edmund Cauza, Wilhelminenspital 5. Medizinische Abteilung, Rheumatologie Unter dem Begriff Rheuma wird eine Anzahl von Krankheitszeichen zusammengefasst, die

Mehr

Diagnose. 2.1 Symptome

Diagnose. 2.1 Symptome 2 Diagnose Notwendige Voraussetzung, um eine Therapie der RA früh beginnen zu können, ist die frühe Diagnosestellung, welche nicht immer einfach ist. Sie beruht im Wesentlichen auf der Anamneseerhebung

Mehr

Interferenzstromtherapie und Stellenwert bildgebender Verfahren in der Diagnostik bei Psoriasisarthritis

Interferenzstromtherapie und Stellenwert bildgebender Verfahren in der Diagnostik bei Psoriasisarthritis Aus der Medizinischen Klinik Abteilung Rheumatologie und Immunologie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau Interferenzstromtherapie und Stellenwert bildgebender Verfahren in der Diagnostik

Mehr

Polymyalgiforme Beschwerden. Dr. med. Ivo Büchler

Polymyalgiforme Beschwerden. Dr. med. Ivo Büchler Polymyalgiforme Beschwerden Dr. med. Ivo Büchler Patientin 70 j. A: früher intermittierend Schulterschmerzen rechts, später links seit langem Knieschmerzen links 01/13 Schmerzschub Nacken, bd. Schultern,

Mehr

Psoriasis Arthritis - Krankheitsbild und Therapiemöglichkeiten

Psoriasis Arthritis - Krankheitsbild und Therapiemöglichkeiten Psoriasis Arthritis - Krankheitsbild und Therapiemöglichkeiten Dr. med. univ. Helga Merwald-Fraenk Psoriasis Arthritis (PsA) Die PsA ist eine mit der Schuppenflechte assoziierte klinisch heterogene entzündliche

Mehr

Leitlinien. für die Praxis. Rheumatoide Arthritis Psoriasisarthritis Spondyloarthritis

Leitlinien. für die Praxis. Rheumatoide Arthritis Psoriasisarthritis Spondyloarthritis Leitlinien für die Praxis Rheumatoide Arthritis Psoriasisarthritis Spondyloarthritis Kurzfassung 2013 Rheumatoide Arthritis Psoriasisarthritis Spondyloarthritis - Univ.-Prof. DDr. Manfred Herold, Universitätsklinik

Mehr

Aus der Klinik für Rheumatologie und klinische Immunologie der Medizinischen Fakultät Charité Universitätsmedizin Berlin DISSERTATION

Aus der Klinik für Rheumatologie und klinische Immunologie der Medizinischen Fakultät Charité Universitätsmedizin Berlin DISSERTATION Aus der Klinik für Rheumatologie und klinische Immunologie der Medizinischen Fakultät Charité Universitätsmedizin Berlin DISSERTATION Evaluation eines neuen 7-Gelenke-Ultraschall-Scores zum Therapiemonitoring

Mehr

Rheumatoide Arthritis Diagnostik und Früherkennung

Rheumatoide Arthritis Diagnostik und Früherkennung zz Rheumatoide Arthritis Diagnostik und Früherkennung Dr. med. Michaela Bellm Pp Rheumatologische Schwerpunktpraxis Bruchsal zz zz www.rheumapraxis-bruchsal.de Dr. med. Michaela Bellm Pp Rheumatologische

Mehr

Anhang 2: Schnittstellenkommunikation: ORTHOPÄDE HAUSARZT Befundbericht. HAUSARZT ORTHOPÄDE Begleitschreiben

Anhang 2: Schnittstellenkommunikation: ORTHOPÄDE HAUSARZT Befundbericht. HAUSARZT ORTHOPÄDE Begleitschreiben Anhang 2: Schnittstellenkommunikation: ORTHOPÄDE HAUSARZT Befundbericht HAUSARZT ORTHOPÄDE Begleitschreiben Befundbericht an den behandelnden Hausarzt / Facharzt Anschrift Praxisstempel / Kontaktdaten

Mehr

Anamnese Herr HJ, 64 Jahre

Anamnese Herr HJ, 64 Jahre Anamnese Herr HJ, 64 Jahre Herr H-J J., 64 J., ambulante Vorstellung wegen Schmerzen und Schwellungen in allen Finger- und Zehengrundgelenken, Knie- und Ellenbogengelenken. Laut Patient schon seit Jahren

Mehr

Beckenschmerz und verpasste Spondyloarthritis Diagnose, die neuen ASAS-Kriterien

Beckenschmerz und verpasste Spondyloarthritis Diagnose, die neuen ASAS-Kriterien Beckenschmerz und verpasste Spondyloarthritis Diagnose, die neuen ASAS-Kriterien Adrian Forster, Klinik St. Katharinental, Diessenhofen SAMM-Kongress 2013 Spondyloarthritiden M. Bechterew (Spondylitis

Mehr

Rheuma für die Praxis

Rheuma für die Praxis Rheuma für die Praxis Dr. Torsten Kudela, Magdeburg FA für Allgemeinmedizin, FA für Innere Medizin und Rheumatologie Literatur beim Verfasser Interessenkonflikt des Autors KV Sachsen-Anhalt Ärztekammer

Mehr

Dr. med. M. Dienst, Orthopädische Universitätsklinik Homburg/Saar Vorlesungsskript 2004/2005

Dr. med. M. Dienst, Orthopädische Universitätsklinik Homburg/Saar Vorlesungsskript 2004/2005 ORTHOPÄDISCHE RHEUMATOLOGIE Dr. med. M. Dienst, Orthopädische Universitätsklinik Homburg/Saar Vorlesungsskript 2004/2005 1. Allgemeines und Übersicht Erkrankungen des rheumatologischen Formenkreises haben

Mehr

Rheuma im Kindesalter Häufigkeit, Klinik, Therapie

Rheuma im Kindesalter Häufigkeit, Klinik, Therapie Rheuma im Kindesalter Häufigkeit, Klinik, Therapie Kirsten Minden Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin und Universitätskinderklinik Charité, Campus Virchow, SPZ Einleitung Einer der häufigsten Gründe

Mehr

Frühe Behandlung der unterschiedlichen Ausprägungen am Beispiel PsA

Frühe Behandlung der unterschiedlichen Ausprägungen am Beispiel PsA Psoriasis als komplexe Systemerkrankung Frühe Behandlung der unterschiedlichen Ausprägungen am Beispiel PsA Univ.-Prof. Dr. Jörg Christian Prinz Berlin (9. Oktober 2009) - Das Krankheitsverständnis der

Mehr

Psoriasis-Arthritis (PsA): Grundlagen, Teil 1

Psoriasis-Arthritis (PsA): Grundlagen, Teil 1 Psoriasis-Arthritis (PsA): Grundlagen, Teil 1 Die Psoriasis ist eine Systemerkrankung. Mit einer Prävalenz von ca. 2 % gehört sie zu den häufigsten Hauterkrankungen. Und als wäre sie allein nicht schon

Mehr

ARRIMUS (Austrian Radiology-Rheumatology Initiative for Musculoskeletal Ultrasound) Referat Bildgebung der ÖGR

ARRIMUS (Austrian Radiology-Rheumatology Initiative for Musculoskeletal Ultrasound) Referat Bildgebung der ÖGR ARRIMUS (Austrian Radiology-Rheumatology Initiative for Musculoskeletal Ultrasound) Referat Bildgebung der ÖGR Bericht zum Meeting vom 7. Juli 2012 Hotel Werzer, Pörtschach Anwesende Mitglieder der ARRIMUS:

Mehr

Anhang 2: Schnittstellenkommunikation: ORTHOPÄDE HAUSARZT Befundbericht. HAUSARZT ORTHOPÄDE Begleitschreiben

Anhang 2: Schnittstellenkommunikation: ORTHOPÄDE HAUSARZT Befundbericht. HAUSARZT ORTHOPÄDE Begleitschreiben Anhang 2: Schnittstellenkommunikation: ORTHOPÄDE HAUSARZT Befundbericht HAUSARZT ORTHOPÄDE Begleitschreiben Anschrift Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege, Datum hiermit berichte ich

Mehr

Juvenile Spondyloarthritis/Enthesitis-Assoziierte Arthritis (SpA-ERA)

Juvenile Spondyloarthritis/Enthesitis-Assoziierte Arthritis (SpA-ERA) www.printo.it/pediatric-rheumatology/de/intro Juvenile Spondyloarthritis/Enthesitis-Assoziierte Arthritis (SpA-ERA) Version von 2016 1. ÜBER DIE JUVENILE SPONDYLOARTHRITIS/ENTHESITIS- ASSOZIIERTE ARTHRITIS

Mehr

Rheuma welche Laborabklärungen sind sinnvoll?

Rheuma welche Laborabklärungen sind sinnvoll? Rheuma welche Laborabklärungen sind sinnvoll? Engadiner Fortbildungstage 10. September 2016 Pius Brühlmann, RheumaClinic Bethanien Beat A. Michel, RheumaClinic Bethanien und Medizinisches Zentrum Bad Ragaz

Mehr

Erhebungsdatum Geburtsjahr Patient Geschlecht weiblich. Erstkontakt zum Rheumatologen unbekannt

Erhebungsdatum Geburtsjahr Patient Geschlecht weiblich. Erstkontakt zum Rheumatologen unbekannt RABBIT - SpA - Modul axspa Ärztlicher Basisbogen Erhebungsdatum Geburtsjahr Patient Geschlecht weiblich Tag / Beginn SpA-typischer Beschwerden/Symptome Welche Charakteristika treffen / trafen auf die Rückenschmerzen

Mehr

Bildgebung bei der Psoriasisarthritis (PsA)

Bildgebung bei der Psoriasisarthritis (PsA) 8 Bildgebung bei der Psoriasisarthritis (PsA) R. Rau, S. Wassenberg, M. Backhaus, J. Braun, E. Edelmann, H. Kellner, B. Ostendorf, M. Rudwaleit, D. Sandrock, J. Schalm, A. Scherer, W. Schmidt z Einleitung

Mehr

Einschluss, Messzeitpunkte, Fragebögen, Diagnosen

Einschluss, Messzeitpunkte, Fragebögen, Diagnosen Einschluss, Messzeitpunkte, Fragebögen, Diagnosen Einschlusskriterien: Patientinnen ab 18 Jahren mit entzündlich rheumatischer Erkrankung mit Kinderwunsch oder zu Beginn der Schwangerschaft (bis zur 20.

Mehr

Lernzielkatalog Orthopädie Stand: 01.09.2012

Lernzielkatalog Orthopädie Stand: 01.09.2012 1 Lernzielkatalog Orthopädie Stand: 01.09.2012 Übergeordnetes Lernziel Die/der Studierende soll zum Abschluss des Curriculums Orthopädie die häufigen und wichtigen chirurgisch orthopädischen Erkrankungen,

Mehr

PSORIASIS- ARTHRITIS PATIENTENINFORMATION

PSORIASIS- ARTHRITIS PATIENTENINFORMATION PATIENTENINFORMATION IMPRESSUM Herausgeber: Merck, Sharp & Dohme Ges.m.b.H. Am Euro Platz 2, 1120 Wien Tel.: 01/260 44-0 Konzeption & Redaktion: IDS Media GmbH Serlesstraße 17-19, 6040 Innsbruck Tel.:

Mehr

MED -Diplom. Diagnose und Therapie 2PUNKTE. Morbus Bechterew. www.med-diplom.at. Ärztliche Fortbildung im Rahmen des Diplomfortbildungsprogramms

MED -Diplom. Diagnose und Therapie 2PUNKTE. Morbus Bechterew. www.med-diplom.at. Ärztliche Fortbildung im Rahmen des Diplomfortbildungsprogramms Februar 2012 Ärztliche Fortbildung im Rahmen des Diplomfortbildungsprogramms MED -Diplom Spondylitis ankylosans www.med-diplom.at LITERATUR Morbus Bechterew Diagnose und Therapie 2PUNKTE M. Bechterew Ärztliche

Mehr

Interdisziplinäre Fortbildungsveranstaltung für Rheumatologen und Dermatologen Schnellere Diagnose für Psoriasis Arthritis (PsA)

Interdisziplinäre Fortbildungsveranstaltung für Rheumatologen und Dermatologen Schnellere Diagnose für Psoriasis Arthritis (PsA) Interdisziplinäre Fortbildungsveranstaltung für Rheumatologen und Dermatologen Schnellere Diagnose für Psoriasis Arthritis (PsA) PsA Patienten unter Psoriatikern früh und zuverlässig erkennen: Der GEPARD

Mehr

Chronische Polyarthritis - CP Diagnose Behandlungsmöglichkeiten

Chronische Polyarthritis - CP Diagnose Behandlungsmöglichkeiten Chronische Polyarthritis - CP Diagnose Behandlungsmöglichkeiten Dr.Thomas Müller FA f. Innere Medizin u. Rheumatologie Pestalozzistr.6, 8010 Graz ordination@rheumadoc.at www.rheumadoc.at Chronische Polyarthritis

Mehr

Therapeutische Applikation von PBMC-Sekretomen im Modell der Collagen induzierten Arthritis

Therapeutische Applikation von PBMC-Sekretomen im Modell der Collagen induzierten Arthritis Therapeutische Applikation von PBMC-Sekretomen im Modell der Collagen induzierten Arthritis Hendrik Jan Ankersmit, Lucian Beer Oktober2011 Übersicht Hintergrund Pathophysiologie Zielsetzung Versuchaublauf

Mehr

5. In welchem Jahr haben Sie Ihren Universitätsabschluss in Humanmedizin erhalten?

5. In welchem Jahr haben Sie Ihren Universitätsabschluss in Humanmedizin erhalten? Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege, Vielen Dank für Ihre Bereitschaft, an unserer JIA-Umfrage teilzunehmen. Wir möchten herausfinden, ob es Unterschiede in den bevorzugten Behandlungsmethoden

Mehr

Ein interdisziplinärer Leitfaden für die Diagnosestellung und Therapie

Ein interdisziplinärer Leitfaden für die Diagnosestellung und Therapie Medizin Forum Psoriasis mit Gelenkbeteiligung Ein interdisziplinärer Leitfaden für die Diagnosestellung und Therapie Beilage 387037 in Der Deutsche Dermatologe Nr. 3/2013 Farina3000 / Fotolia.com imago

Mehr

Gelenk - Sonographie. 12. Radiologisch Internistisches Forum

Gelenk - Sonographie. 12. Radiologisch Internistisches Forum KLINIK UND POLIKLINIK FÜR INNERE MEDIZIN I Gelenk - Sonographie 12. Radiologisch Internistisches Forum Peter Härle Warum braucht man die Gelenk- Sonographie in der Rheumatologie? Kardinalzeichen der Entzündung

Mehr

Was ist eigentlich Rheuma? Patientenratgeber zum Thema Rheuma: Diagnose und Therapie.

Was ist eigentlich Rheuma? Patientenratgeber zum Thema Rheuma: Diagnose und Therapie. Was ist eigentlich Rheuma? Patientenratgeber zum Thema Rheuma: Diagnose und Therapie. Inhalt Erklärung und Definition 04 Erkenntnis und Diagnose 08 Behandlung und Therapie 14 Weiterführende Informationen

Mehr

Rheumatoide Arthritis (RA) 10. September 2013, 19:00 Uhr

Rheumatoide Arthritis (RA) 10. September 2013, 19:00 Uhr Rheumatoide Arthritis (RA) 10. September 2013, 19:00 Uhr Dr. rer. nat. Brit Kieselbach Institut für Medizinische Diagnostik Berlin, Nicolaistraße 22, 12247 Berlin +49 3077001-220, info@inflammatio.de Rheuma

Mehr

Entzündliche Gelenkerkrankungen - ein diagnostisches Problem?

Entzündliche Gelenkerkrankungen - ein diagnostisches Problem? Entzündliche Gelenkerkrankungen - ein diagnostisches Problem? Überall in der Welt klagen Millionen von Menschen über Gelenkbeschwerden. Daraus folgt, daß jeder Therapeut in seiner täglichen Praxis eine

Mehr

Pareto. Bewegungsapparat. Bearbeitet von Andrea Baur-Melnyk, Christian Glaser, Maximilian Reiser

Pareto. Bewegungsapparat. Bearbeitet von Andrea Baur-Melnyk, Christian Glaser, Maximilian Reiser Pareto Bewegungsapparat Bearbeitet von Andrea Baur-Melnyk, Christian Glaser, Maximilian Reiser 1. Auflage 2007. Buch. 336 S. ISBN 978 3 13 137131 7 Format (B x L): 12,5 x 19 cm Weitere Fachgebiete > Medizin

Mehr

AKADEMIE FÜR HAUSÄRZTLICHE FORTBILDUNG BREMEN. Schnittstelle Rheuma ein Workshop

AKADEMIE FÜR HAUSÄRZTLICHE FORTBILDUNG BREMEN. Schnittstelle Rheuma ein Workshop AKADEMIE FÜR HAUSÄRZTLICHE FORTBILDUNG Schnittstelle Rheuma ein Workshop Egidi Gerken-Kuipers- Lührs 6. April 2011 Lernziele dran denken! diagnostische Instrumente kennen Funktions-Indizes kennen lernen

Mehr

Klinfor Weiterbildung: Arthritisches Gelenk. Differentialdiagnosen arthritischer Erkrankungen. Rüdiger Müller. 11.11.2011 Referent

Klinfor Weiterbildung: Arthritisches Gelenk. Differentialdiagnosen arthritischer Erkrankungen. Rüdiger Müller. 11.11.2011 Referent 1 Differentialdiagnosen arthritischer Erkrankungen Rüdiger Müller 2 Entstehung rheumatologischer Erkrankungen Exogene Faktoren Infektionen UV-Licht Chemikalien Rauchen P. gingivalis Störung der Immunantwort

Mehr

Rheumatologie aus der Praxis

Rheumatologie aus der Praxis Rheumatologie aus der Praxis Entzündliche Gelenkerkrankungen - mit Fallbeispielen Bearbeitet von 3. Auflage 2017. Buch. XV, 244. Hardcover ISBN 978 3 662 53568 4 Format (B x L): 16,8 x 24 cm Weitere Fachgebiete

Mehr

Weiterbildung Zertifizierte Fortbildung

Weiterbildung Zertifizierte Fortbildung CME Weiterbildung Zertifizierte Fortbildung Hautarzt 2011 62:779 792 DOI 10.1007/s00105-011-2243-5 Springer-Verlag 2011 Redaktion Prof. Dr. M. Meurer, Dresden Prof. Dr. S. Ständer, Münster Prof. Dr. R.-M.

Mehr

Blickdiagnosen in der Rheumatologie

Blickdiagnosen in der Rheumatologie Blickdiagnosen in der Rheumatologie 18. Engadiner Fortbildungstage, 8. September 2012 Pius Brühlmann und Beat Michel Rheumaklinik UniversitätsSpital Zürich Gloriastrasse 25 CH-8091 Zürich 37 jähriger Mann

Mehr

Assoziation von klinischen Merkmalen der. Psoriasisarthritis mit radiologischer Progression

Assoziation von klinischen Merkmalen der. Psoriasisarthritis mit radiologischer Progression Aus den Medizinischen Kliniken, Klinik für Innere Medizin I, Onkologie, Hämatologie, Klinische Immunologie und Rheumatologie, Universitätskliniken des Saarlandes, Homburg/Saar (Direktor: Prof. Dr. Michael

Mehr

Endzündliche rheumatische Wirbelsäulenerkrankungen Ein Update der Spondylitis ankylosans ( OA. Dr. Maya Thun, Univ. Doz. Prim.

Endzündliche rheumatische Wirbelsäulenerkrankungen Ein Update der Spondylitis ankylosans ( OA. Dr. Maya Thun, Univ. Doz. Prim. Endzündliche rheumatische Wirbelsäulenerkrankungen Ein Update der Spondylitis ankylosans ( OA. Dr. Maya Thun, Univ. Doz. Prim. Attila Dunky) Die Sponylitis ankylosans (SPA) wurde nachdem Neurologen und

Mehr

ACR 2007. Up-Date Rheumatoide Arthritis

ACR 2007. Up-Date Rheumatoide Arthritis KLINIK UND POLIKLINIK FÜR INNERE MEDIZIN I ACR 2007 Up-Date Rheumatoide Arthritis Peter Härle Anti-CCP Antikörper Neues über die anti-cyclisch citrullinierten Peptid Antikörper Die Citrullierung von Proteinen

Mehr

Versorgungskonzept rheumatoide Arthritis. gemeinsamer Entwurf von BDRh und KBV-Vertragswerkstatt. zeitgleich mit

Versorgungskonzept rheumatoide Arthritis. gemeinsamer Entwurf von BDRh und KBV-Vertragswerkstatt. zeitgleich mit Versorgungskonzept rheumatoide Arthritis gemeinsamer Entwurf von BDRh und KBV-Vertragswerkstatt zeitgleich mit Versorgungsanalyse und Produktstudie Rheumatoide Arthritis des AOK-Bundesverbandes ... Defizite

Mehr

Ein 4-jähriges Mädchen mit juveniler idiopathischer Arthritis ohne Augenbeschwerden

Ein 4-jähriges Mädchen mit juveniler idiopathischer Arthritis ohne Augenbeschwerden Ein 4-jähriges Mädchen mit juveniler idiopathischer ohne Augenbeschwerden Arnd Heiligenhaus 1,2, Carsten Heinz 1 1 Augenabteilung am St. Franziskus Hospital, Münster, Universität Duisburg-Essen; 2 Institut

Mehr

Erkrankung Gelenksmuster Gelenksbefund Monarthritis. Oligoarthritis. Polyarthritis. rot

Erkrankung Gelenksmuster Gelenksbefund Monarthritis. Oligoarthritis. Polyarthritis. rot unversum InnereMedizin www.oegim.at 2/2006 Facharztprüfung Innere Medizin Arthritis Gelenksentzündungen kommen lokalisiert, im Rahmen entzündlicher Systemerkrankungen und im Rahmen diverser anderer Krankheitsbilder

Mehr

... aus der Sicht des Rheumatologen

... aus der Sicht des Rheumatologen Diagnostische Möglichkeiten und konservative Therapie bei Hüftschmerz... aus der Sicht des Rheumatologen Diagnostik Anamnese körperliche Untersuchung Basis-Labor: BSG,CRP, BB Sono Röntgen, MRT,CT, Szintigramm

Mehr

Konservative Behandlung der Arthrose an der Hand: What's in and what's out?

Konservative Behandlung der Arthrose an der Hand: What's in and what's out? SGH-Weiterbildung 27. August 2015 Konservative Behandlung der Arthrose an der Hand: What's in and what's out? Lisa Neukom Einleitung Arthrose im Bereich der Hand: Prävalenz radiologisch (> 70 Jahre): bis

Mehr

1. Anamneseerhebung bei rheumatischen Erkrankungen

1. Anamneseerhebung bei rheumatischen Erkrankungen 1. Anamneseerhebung bei rheumatischen Erkrankungen Kursiv gedruckte Textpassagen stellen fakultativ zu erarbeitende Sachverhalte dar! Jede internistische Befunderhebung muss orientierende Fragen und Untersuchungstechniken

Mehr

Engadiner Fortbildungstage 2017

Engadiner Fortbildungstage 2017 Engadiner Fortbildungstage 2017 Rheuma Fälle Handout Pius Brühlmann und Beat Michel RheumaClinic Bethanien, Zürich Gicht-Arthritis Schlüsselgelenk MTP I Schwellung oft über Gelenk hinaus Oft Rötung wenn

Mehr

Einleitung S. 1. Entzündlich-rheumatische System-Erkrankungen S. 3. 1) Entzündlich-rheumatische Erkrankungen im höheren Lebensalter S.

Einleitung S. 1. Entzündlich-rheumatische System-Erkrankungen S. 3. 1) Entzündlich-rheumatische Erkrankungen im höheren Lebensalter S. Inhaltsangabe Einleitung S. 1 Entzündlich-rheumatische System-Erkrankungen S. 3 1) Entzündlich-rheumatische Erkrankungen im höheren Lebensalter S. 5 I) Grundlagen (Symptome, Diagnostik, Verlauf etc.) S.5

Mehr

Reduzieren und Absetzen von Medikamenten wann und wie? Rheumatoide Arthritis und Polymyalgia rheumatica

Reduzieren und Absetzen von Medikamenten wann und wie? Rheumatoide Arthritis und Polymyalgia rheumatica 119. DGIM Kongress 2013 Prof. Dr. Andreas Krause Immanuel Krankenhaus Berlin Klinik für Innere Medizin Abteilung Rheumatologie und Klinische Immunologie www.immanuel.de Wiesbaden, 06.04.2013 Reduzieren

Mehr

Praxis der Orthopädie und Unfallchirurgie

Praxis der Orthopädie und Unfallchirurgie Praxis der Orthopädie und Unfallchirurgie Bearbeitet von Wolf-Eberhard Mutschler, Carl Joachim Wirth, Farshid Abdolvahab, Frank Rainer Abel, Volker Alt, Michael Antosch, Markus Arand, Hermann Josef Bail,

Mehr

Rheumatoide Arthritis: Epidemiologie. rheumatoide Arthritis: Das Krankheitsbild. Leitliniengerechte strukturierte

Rheumatoide Arthritis: Epidemiologie. rheumatoide Arthritis: Das Krankheitsbild. Leitliniengerechte strukturierte Seminar: Leitliniengerechte Pharmakotherapie Köln, 24. März M Priv. Doz. Dr. med. H.E. Langer Schwerpunkt für Rheumatologie, klinische Immunologie und Osteologie am Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf

Mehr

Psoriasis-Arthritis. Aktiv im Leben stehen. Patientenratgeber zum Thema Psoriasis-Arthritis.

Psoriasis-Arthritis. Aktiv im Leben stehen. Patientenratgeber zum Thema Psoriasis-Arthritis. Psoriasis-Arthritis. Aktiv im Leben stehen. Patientenratgeber zum Thema Psoriasis-Arthritis. Liebe Patientin, lieber Patient, Inhalt Informationen zur Erkrankung 04 Informationen zur Behandlung 24 Leben

Mehr

Polyarthritis ein Update von Diagnostik und Therapie. Adrian Forster Klinik St. Katharinental Diessenhofen

Polyarthritis ein Update von Diagnostik und Therapie. Adrian Forster Klinik St. Katharinental Diessenhofen Polyarthritis ein Update von Diagnostik und Therapie Adrian Forster Klinik St. Katharinental Diessenhofen Einwandern der Entzündungszellen Pannus im MRI Pannus mikroskopisch Je früher der Therapiebeginn,

Mehr

zur Differentialdiagnose bei Rheuma

zur Differentialdiagnose bei Rheuma Molekulare l Analyse von HLA B27 zur Differentialdiagnose bei Rheuma Dr. Maria Haß Seminar Molekulare Diagnostik 2014 Bio Products, Wien HLA System Humanes Leukozytenantigen, = Haupthistokompatibilitätskomplex

Mehr

Hausärztliche Fortbildung Hamburg. Rheuma hausärztliche Diagnostik und Weichenstellung. Dienstag, 17. Mai 2011

Hausärztliche Fortbildung Hamburg. Rheuma hausärztliche Diagnostik und Weichenstellung. Dienstag, 17. Mai 2011 Hausärztliche Fortbildung Hamburg Rheuma hausärztliche Diagnostik und Weichenstellung Dienstag, 17. Mai 2011 Weitere Themen 2011 13. September 2011 Update KHK DMP KHK 18. Oktober 2011 Rehabilitation, Heil-

Mehr

MORBUS BECHTEREW TEREW. Morbus Bechterew. Definition. Häufigkeit. Entstehung. Symptome

MORBUS BECHTEREW TEREW. Morbus Bechterew. Definition. Häufigkeit. Entstehung. Symptome MORBUS BECH Morbus Bechterew Definition Der Morbus Bechterew (oder auch ankylosierende Spondylitis) ist eine chronische, entzündlich-rheumatische Erkrankung, welche vor allem die Wirbelsäule aber auch

Mehr

Visite 22 nach 10 Jahren Arztbogen ID:

Visite 22 nach 10 Jahren Arztbogen ID: 1. Zwischenanamnese Datum: Haben sich seit der letzten Vorstellung des Patienten Änderungen im klinischen Typ der Psoriasis ergeben? nein ja Wenn ja, aktueller klinischer Typ? Größe (cm) Gewicht (kg) Umfang

Mehr

Schmerzkurs BKK Schmerzen bei Rheuma Diagnostik und Therapie

Schmerzkurs BKK Schmerzen bei Rheuma Diagnostik und Therapie Schmerzkurs BKK 2015 Schmerzen bei Rheuma Diagnostik und Therapie Gegensatzpaare Arthrose Rheumatoide Arthritis Rheumatoide Arthritis, Einfluß der Erkrankungsdauer auf das therapeutische Ergebnis: Klinischer

Mehr

Kernspintomographie bei der frühen rheumatoiden Arthritis was ist gesichert? Rheumatologische Schwerpunktpraxis Bad Aibling

Kernspintomographie bei der frühen rheumatoiden Arthritis was ist gesichert? Rheumatologische Schwerpunktpraxis Bad Aibling Kernspintomographie bei der frühen rheumatoiden Arthritis was ist gesichert? Rheumatologische Schwerpunktpraxis Bad Aibling Umfassende Bildgebung im MRT Gelenke Articulosynovitis Weichteile Tenosynovitis

Mehr

Mehr Primärversorger sollen daher Grundkenntnisse in der rheumatologischen Früherkennung haben.

Mehr Primärversorger sollen daher Grundkenntnisse in der rheumatologischen Früherkennung haben. Modul Gelenkschwellung Die Häufigkeit von Erkrankungen des Bewegungssystems in der allgemeinmedizinischen Praxis liegt bei 10 bis 15 %. Gelenkschmerz steht an der Spitze der Häufigkeiten aller Symptome,

Mehr

Epidemiologie: Zirka 2 bis 4 Prozent der Bevölkerung sind von Psoriasis vulgaris betroffen.

Epidemiologie: Zirka 2 bis 4 Prozent der Bevölkerung sind von Psoriasis vulgaris betroffen. Mehr als nur ein Hautproblem: Schuppenflechte betrifft auch Gelenke und Organe welche neuen Therapien helfen? Professor Dr. med. Jens Gert Kuipers, Tagungspräsident DGRh, Chefarzt der Klinik für internistische

Mehr

Infektiologie/ Rheumatologie

Infektiologie/ Rheumatologie Infektiologie/ Rheumatologie K. Anagnostakos Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie Universitätsklinikum des Saarlandes Infektiologie Infektiologie Haut- Weichteil- Knochen- Gelenk- Wirbelsäuleninfektionen

Mehr

Diagnose Rheuma. Lebensqualität mit einer entzündlichen Gelenkerkrankung. Bearbeitet von Daniela Loisl, Rudolf Puchner

Diagnose Rheuma. Lebensqualität mit einer entzündlichen Gelenkerkrankung. Bearbeitet von Daniela Loisl, Rudolf Puchner Diagnose Rheuma Lebensqualität mit einer entzündlichen Gelenkerkrankung Bearbeitet von Daniela Loisl, Rudolf Puchner Neuausgabe 2008. Buch. x, 158 S. Hardcover ISBN 978 3 211 75637 9 Format (B x L): 15,5

Mehr

GERADE NOCH DER URSACHE AUF DER SPUR. JETZT SCHON EINE KLARE DIAGNOSE. Psoriasis Arthritis eine Erkrankung mit versteckten Tücken

GERADE NOCH DER URSACHE AUF DER SPUR. JETZT SCHON EINE KLARE DIAGNOSE. Psoriasis Arthritis eine Erkrankung mit versteckten Tücken GERADE NOCH DER URSACHE AUF DER SPUR. JETZT SCHON EINE KLARE DIAGNOSE. Psoriasis Arthritis eine Erkrankung mit versteckten Tücken Liebe Patientin! Lieber Patient! Haben Sie in letzter Zeit Veränderungen

Mehr

Institut für Labormedizin IFLM. eine - auch labormedizinische - Wanderung mit Folgen?

Institut für Labormedizin IFLM. eine - auch labormedizinische - Wanderung mit Folgen? Institut für Labormedizin IFLM eine - auch labormedizinische - Wanderung mit Folgen? Patientin 53 Jahre: Nach einer Wanderung 4 Wochen zuvor zunehmende Wadenschmerzen links (muskelkaterähnlich) mit Wadenkrämpfen

Mehr

Workshop Rheuma-Fälle mit Rheuma-Tool

Workshop Rheuma-Fälle mit Rheuma-Tool Workshop Rheuma-Fälle mit Rheuma-Tool 21. Engadiner Fortbildungstage, 5. September 2015 Pius Brühlmann und Beat Michel Klinik für Rheumatologie UniversitätsSpital Zürich Gloriastrasse 25 CH-8091 Zürich

Mehr

Rheumatologie update Teil 1

Rheumatologie update Teil 1 Rheumatologie update Teil 1 Einen Überblick über rezente Entwicklungen bei der Therapie der rheumatoiden Arthritis (chronische Polyarthritis) sowie der Psoriasisarthritis gibt es in diesem ersten Teil

Mehr

Unterschiede und Gemeinsamkeiten von CED und rheumatischen Erkrankungen

Unterschiede und Gemeinsamkeiten von CED und rheumatischen Erkrankungen Unterschiede und Gemeinsamkeiten von CED und rheumatischen Erkrankungen Dr. Ulrike Stuby 2.Medizinische Abteilung Vorstand: Prof. Dr. E. Pohanka Unterschiede und Gemeinsamkeiten von CED und rheumatischen

Mehr

Medizinische Klinik 5

Medizinische Klinik 5 Medizinische Klinik 5 Alles hat Hand und Fuß Spezielle Röntgenindikationen in der Rheumatologie 05.12.2015 Fürth OÄ Dipl. Med. Gabi Kreher Medizinische Klinik 5 Onkologie Hämatologie Stammzelltransplantation

Mehr

3. Ergebnisse. 3.1 Der 677C T Polymorphismus

3. Ergebnisse. 3.1 Der 677C T Polymorphismus führt zu einem Basenaustausch von Cytosin zu Thymin, was eine HinfI- Restriktionsschnittstelle einfügt. Das Vorhandensein der Schnittstelle wurde mittels des Restriktionsenzyms HinfI nach den Methoden

Mehr

Balletshofer / Claussen / Häring Hämatologie, Rheumatologie, Dermatologie

Balletshofer / Claussen / Häring Hämatologie, Rheumatologie, Dermatologie Balletshofer / Claussen / Häring Hämatologie, Rheumatologie, Dermatologie Extrait du livre Hämatologie, Rheumatologie, Dermatologie de Balletshofer / Claussen / Häring Éditeur : MVS Medizinverlage Stuttgart

Mehr

RHEUMATOIDE ARTHRITIS

RHEUMATOIDE ARTHRITIS Rheumatoide Arthritis Definition Die rheumatoide Arthritis, die auch chronische Polyarthritis genannt wird, ist eine chronisch entzündliche Erkrankung welche überwiegend die Gelenke aber, wenn auch seltener,

Mehr

Morbus Bechterew (ankylosierende Spondylitis)

Morbus Bechterew (ankylosierende Spondylitis) Krankheitsinformation Morbus Bechterew (ankylosierende Spondylitis) Definition Der Morbus Bechterew (oder auch ankylosierende Spondylitis) ist eine chronische, entzündlich-rheumatische Erkrankung, welche

Mehr

Degenerativ: Gelenke (Arthrosen) Wirbelsäule (Diskushernien, Osteochondrosen, Spondylarthrosen, Spinalkanastenosen)

Degenerativ: Gelenke (Arthrosen) Wirbelsäule (Diskushernien, Osteochondrosen, Spondylarthrosen, Spinalkanastenosen) M E D I S E R V I C E- V E R A N S T A L T U N G F Ü R B E T R O F F E N E E I N E R E N T Z Ü N D L I C H E N R H E U M A T I S C H E N E R K R A N K U N G U N D D E R E N AN G E H Ö R I G E Z Ü R I C

Mehr

Rheumatoide Arthritis

Rheumatoide Arthritis Rheumatoide Arthritis Ekkehard Genth Rheumaklinik und Rheumaforschungsinstitut Aachen Angela Zink Deutsches Rheumaforschungszentrum Berlin Rheumatoide Arthritis 4 Systemerkrankung (Autoimmunkrankheit)

Mehr