Verhandlungsschrift SITZUNG DES GEMEINDERATES

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Verhandlungsschrift SITZUNG DES GEMEINDERATES"

Transkript

1 Seite 1 von 8 Verhandlungsschrift über die Beginn: Uhr Ende: Uhr Anwesend waren: SITZUNG DES GEMEINDERATES am im Sitzungssaal der Gemeinde Schweiggers die Einladung erfolgte am mit Einladungskurrende Vorsitzender: Bürgermeister Johann Hölzl Mitglieder des Gemeinderates: Vbgm. Josef SCHADEN, GR Ludwig KOLLER, GR Walter FUCHS, GfGR Erwin ZELLHOFER, GR Alexander SCHEIDL, GR Hermann GRÜNBECK, GfGR Robert REUBERGER, GR Gerhard GRÜNBECK, GR Andreas HOLZMÜLLER, GfGR Josef KOPPENSTEINER, GR Bernhard ZELLHOFER, GR Martin STADLER, GfGR Erich KOPPENSTEINER, GR Franz GRÜBLINGER, GR Gerhard HÖLLRIGL, GfGR Erich SCHMID, GR Hermann BACHTROG, GR Harald GINDLER GfGR Günther PRINZ, GR David KRECEK, Entschuldigt abwesend: GfGR Erich SCHMID, GR Hermann BACHTROG Nicht entschuldigt abwesend: - Schriftführer: Franz Karlinger Die Sitzung ist öffentlich und beschlussfähig.

2 Seite 2 von 8 TOP 1: Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit TOP 2: Genehmigung, Unterfertigung des Sitzungsprotokolls vom TOP 3: Bericht des Prüfungsausschusses TOP 4: Rechnungsabschluss 2013 TOP 5: Übernahme in die Erhaltung der Nebenanlage Gehsteig Sallingstadt TOP 6: Förderungsvergabe Umbau und Sanierung der Stockhütte TOP 7: Förderungsvergabe Umbau und Sanierung der FF Limbach TOP 8: Förderungsvergabe Umbau und Sanierung der Dorfhaus Klein Wolfgers TOP 9: Grundkaufansuchen von Josef und Maria Fichtenbauer Mannshalm 22, von der Marktgemeinde Schweiggers in der KG.Mannshalm einen Teil des Grundstückes 1640/2 Weg TOP 10: Flächenwidmung-Freigabe Aufschließungszone KG Walterschlag TOP 11: Grundstückübernahme-Öffentliches Gut KG Mannshalm TOP 12: Grundstückübernahme-Öffentliches Gut KG Walterschlag TOP 13: Baulandreservemodell Sallingstadt-Haftungsübername TOP 14: Darlehensaufnahme Hausankauf Zwölfer Abänderung auf Finanzsonderaktion TOP 15: Flächenwidmung Beschluss über das Protokoll der Abstimmung mit den Gemeinden Waldenstein und Zwettl TOP 1: Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit Der Bürgermeister begrüßt die Mitglieder des Gemeinderates und stellt fest, dass aufgrund der ordnungsgemäßen Einladung.19. Mitglieder des Gemeinderates anwesend sind und daher Beschlussfähigkeit gegeben ist. Der Bürgermeister Johann Hölzl teilt mit, dass ein Dringlichkeitsantrag vorliegt. GFGR Erwin Zellhofer stellt den Antrag, der Angelegenheit Ankauf eines gebrauchten Kleintransporters als Dienstfahrzeug zur Betreuung der Kläranlagengemeinschaft Schweiggers Waldenstein Dringlichkeit zuzuerkennen. Dieser Antrag wird einstimmig angenommen und als Tagesordnungspunkt 16 in die Sitzung aufgenommen. Der Dringlichkeitsantrag ist diesem Protokoll als Beilage angeschlossen. TOP 2: Genehmigung, Unterfertigung des Sitzungsprotokolls vom Zur Verhandlungsschrift der Gemeinderatssitzung vom sind keinerlei schriftliche Einwendungen eingelangt. Das Protokoll wird den Vertretern der SPÖ und ÖVP Fraktion Unterfertigt und gilt somit als genehmigt. TOP 3: Bericht des Prüfungsausschusses Der Vorsitzende erteilt dem Obmann des Prüfungsausschusses Herrn GR. Gerhard Höllrigl das Wort. Der Obmann bringt dem Gemeinderat den schriftlichen Bericht über das Ergebnis der letzten Prüfung vom zur Kenntnis. Dieser Bericht sowie die schriftliche

3 Seite 3 von 8 Äußerung des Bürgermeisters und des Kassenverwalters sind diesem Protokoll angeschlossen. Der Prüfbericht, der sparsame, wirtschaftliche und zweckmäßige Gebarung bescheinigt, wird einstimmig zur Kenntnis genommen. TOP 4: Rechnungsabschluss 2013 Der Bürgermeister teilt mit, dass seitens der Bevölkerung keinerlei Stellungnahmen bezüglich des Rechnungsabschlusses 2013 eingelangt sind. Der Rechnungsabschluss wird von Kassenverwalter Franz Karlinger mittels Beamer auf der Leinwand dargestellt. Der Bürgermeister erläutert den Rechnungsabschluss 2013 zusammenfassend mit den Summen der Gesamtausgaben sowie den Gesamteinnahmen. Weiters berichtet der Bürgermeister, dass durch sparsame Haushaltsführung ein Sollüberschuss von ,63 in das Jahr 2014 überführt werden kann. Weiters werden die Darlehenssummen dem Anlagevermögen gegenübergestellt. Der Bürgermeister stellt den Antrag, diesen Rechnungsabschluss, wie vorgetragen und erläutert, zu beschließen. Dieser Antrag wird einstimmig angenommen TOP 5: Übernahme in die Erhaltung der Nebenanlage Gehsteig Sallingstadt Der Bürgermeister bringt das Schreiben der NÖ Landesregierung (Straßenbauabteilung STBA8; GZ.: ST-LH-435/ ) zur Kenntnis und stellt den Antrag, der Gemeinderat möge folgende Erklärung beschließen. Erklärung: Die Marktgemeinde Schweiggers übernimmt die vom NÖ. Straßendienst, Straßenmeisterei Zwettl nach Genehmigung durch den Herrn Landeshauptmann, LH- SCH-221/ auf Kosten der Gemeinde hergestellten Anlagen (Sanierung Gehsteig Sallingstadt) in ihre Verwaltung und Erhaltung. Die Gemeinde bestätigt, dass die vom NÖ. Straßendienst hergestellten Anlagen ordnungsgemäß ausgeführt sind und erklärt, an den NÖ. Straßendienst aus diesem Titel keine weiteren Forderungen zu stellen bzw. bei Forderungen Dritter den Nö. Straßendienst schad- und klaglos zu halten. TOP 6: Förderungsvergabe Umbau und Sanierung der Stockhütte Der Bürgermeister bringt dem Gemeinderat das Ansuchen der Sektion Eisstock betreffend die Sanierung der Eisstockhütte. Eine Kostenaufstellung der Marterialkosten für die Sanierung des Daches, Fassaden und Platzgestaltung sowie Portalbau, Spenglerarbeiten und Sanitärarbeiten ergibt ,-. Die Finanzierung soll durch BZ II, Sportförderung, Eigenleistungen der Sekt. Eisstock und ,-- Gemeindeförderung erfolgen. Der Bürgermeister stellt den Antrag, die Sektion Eisstock zur Sanierung der Eisstockhütte mit ,- wie bereits im Voranschlag vorgesehen zu fördern.

4 Seite 4 von 8 TOP 7: Förderungsvergabe Umbau und Sanierung der FF Limbach Der Bürgermeister bringt dem Gemeinderat das Ansuchen der FF-Limbach um Sanierung und Zubau zum FF-Deopt Limbach zur Kenntnis. In Limbach soll das bestehende und nicht mehr genutzte Gemeinschaftskühlhaus, das neben dem FF-Depot steht, abgerissen werden. Es kann daher ein Zubau zum FF-Depot erfolgen. Gleichzeitig soll auch ein Dachbodenausbau, Vollwärmeschutz und der Einbau einer Heizung durchgeführt werden. Es liegt ein Kostenvoranschlag von ,- vor. Die Finanzierung soll durch Eigenleistungen der FF- Limbach, Landesförderung RU3, mit Bedarfszuweisung und Gemeindeförderung erfolgen. Der Bürgermeister stellt den Antrag die Sanierung und den Umbau des FF-Depot- Limbach mit ,-- zu fördern. TOP 8: Förderungsvergabe Umbau und Sanierung der Dorfhaus Klein Wolfgers Im Kleinwolfgers wurde das bestehende ehemalige Milchhaus (Waaghaus) renoviert und zu einem Gemeinschaftsraum umgebaut. Da zur Fertigstellung des Dorfhauses für Toilettanlagen, Heizung, Dachsanierung, Elektroinstallation, usw noch unerwartete Kosten angelaufen sind, ersucht die Dorfgemeinschaft Kleinwolfgers um eine zusätzliche Förderung. Der Bürgermeister stellt den Antrag die Sanierung des Dorfhauses Kleinwolfgers nochmal mit einem Materialkostenzuschuss von 6.000,-- zu Fördern. TOP 9: Grundkaufansuchen von Josef und Maria Fichtenbauer Mannshalm 22, von der Marktgemeinde Schweiggers in der KG.Mannshalm einen Teil des Grundstückes 1640/2 Weg Der Bürgermeister bringt das Ansuchen von Josef und Maria Fichtenbauer Mannshalm 22, um Ankauf eines Teilstückes der Parz. Nr. 1640/2 in der KG Mannshalm, dem Gemeinderat zur Kenntnis. Das Teilstück liegt direkt vor der Garageneinfahrt der Fam. Fichtinger und wird nur zu Privatzwecken genutzt. Die Fam. Fichtinger bietet einen Kaufpreis von 5,- je m² und übernimmt auch die Kosten der Vermessung und Überschreibung. Der Bürgermeister stellt den Antrag, der Familie Fichtinger dieses Teilstück zu Verkaufen.

5 Seite 5 von 8 TOP 10: Flächenwidmung-Freigabe Aufschließungszone KG Walterschlag Teile der Grundstücke Nr. 51/1 und 55, KG. Walterschlag, wurden im Zuge der generellen Überarbeitung und Neudarstellung des Örtlichen Raumordnungsprogrammes als Bauland-Agrargebiet verordnet, um neue Baulandreserven für Walterschlag zu schaffen. Allerdings wurde das Bauland-Agrargebiet als Aufschließungszone (BA-a-A9) festgelegt, da zum gegenständlichen Zeitpunkt noch nicht alle Kriterien für eine Bebauung erfüllt werden konnten. So ist im Vorfeld die für die Erschließung notwendige kurze Stichstraße über einen offenen schmalen Graben sicherzustellen. Bedingung für eine Freigabe ist zudem die Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Ver- und Entsorgung sowie die Erstellung eines Teilungsplanentwurfes mit mindestens vier Bauplätzen. Mittlerweile wurde ein Teilungsplanentwurf erstellt, welcher vier Bauplätze schafft. Die Genossenschaften (Wasser, Kanal) haben schriftlich festgehalten, dass sie die notwendigen Leitungen im Frühjahr 2014 errichten werden. Eine Kostenschätzung für die notwendige Erschließungsstraße liegt vor. Die Kosten hierfür sind im Gemeindebudget 2014 veranschlagt. Der Herr Bürgermeister stellt somit den Antrag folgende Verordnung zu beschließen: Verordnung 1 Auf Grund des 75 Abs. 2 der NÖ Bauordnung 1996, LGBl , wird das im Flächenwidmungsplan im Bereich der KG. Walterschlag ausgewiesene Bauland-Agrargebiet- Aufschließungszone (BA-a-A9) zur Grundabteilung und Bebauung freigegeben. 2 Die Voraussetzungen für die Freigabe dieser Aufschließungs-zone, die bei der Sitzung des Gemeinderates am festgelegt wurden, nämlich: Bauland-Agrargebiet-Aufschließungszone (BA-a-A9): Die Erstellung eines Teilungsplanes in Abstimmung zwischen Gemeinde und Grundeigentümern, der eine ökonomische Bebauung (mind. 4 Bauplätze) und Erschließung des Baulandes ermöglicht. Weiters die Sicherstellung der Errichtung der technischen Infrastruktur (Verkehrserschließung, Ver- und Entsorgung). sind erfüllt. 3 Diese Verordnung tritt nach ihrer Kundmachung mit dem auf den Ablauf der zweiwöchigen Kundmachungsfrist folgenden Tag in Kraft.

6 Seite 6 von 8 TOP 11: Grundstückübernahme-Öffentliches Gut KG Mannshalm Der Bürgermeister teilt mit, dass auf Grund des Bauansuchens von Patrick und Christina Müllner bzw. Kaufvertrag mit Emmerich und Rosa Thaler in der KG Mannshalm eine Straßenabtretung vorgeschrieben wird. Die in der Vermessungsurkunde mit 2 bezeichnete Teilfläche (19m²) der Parzelle 999 in der KG Mannshalm wird der Marktgemeinde Schweiggers zugeschrieben und soll in das öffentliche Gut der Gemeinde übernommen werden. Der Bürgermeister stellt den Antrag diese Teilfläche in das öffentliche Gut der Marktgemeine zu übernehmen. TOP 12: Grundstückübernahme-Öffentliches Gut KG Walterschlag Der Bürgermeister teilt mit, dass auf Grund des Teilungsplanes von Dr. Döller GZ.: 10528/13 betreffend Baulandparzellierung in der KG Walterschlag eine Grundabtretung vorzuschreiben ist. Die Grundabtretung lt. Plandarstellung Parz. 57/2 in der KG Walterschlag soll als Wegparzelle in das öffentliche Gut der Marktgemeinde Schweiggers übernommen werden. Der Bürgermeister stellt den Antrag diese abzutretende Fläche (562m²) in das öffentliche Gut der Marktgemeinde zu übernehmen. Herr Vbgm. Josef Schaden verlässt den Sitzungssaal und nimmt an den beiden Tagesordnungspunkten 13 und 14 wegen Befangenheit nicht teil. TOP 13: Baulandreservemodell Sallingstadt-Haftungsübername In der KG Sallingstadt wurde ein neues Wohnbauland gewidmet. Dieses soll wie in Schweiggers (am Steinberg) mit einem Bauland-Reservemodell der Raiffeisenkasse Region Waldviertel Mitte finanziert werden. Der Bürgermeister bringt dem Gemeindrat zwei Varianten zur Kenntnis. Der Gemeinderat beschließt einstimmig, den Bürgermeister zu beauftragen, die beiden Varianten nochmals zu prüfen um bei der nächsten Sitzung die Haftung über das Baulandreservemodell endgültig beschließen zu können TOP 14: Darlehensaufnahme Hausankauf Zwölfer Abänderung auf Finanzsonderaktion Der Bürgermeister teilt dem Gemeinderat mit, dass auf Grund einer Empfehlung des Gemeindereferates IVW3 vom Amt der NÖ Landesregierung, die Darlehensaufnahme für die Liegenschaft Haus Zwölfer, die in der GR-Sitzung vom beschlossen wurde, umzuwandeln und für das Vorhaben Straßenbau 2014 zu verwenden. Bei diesem Verwendungszweck kann dann auch um Zinsenzuschuss im

7 Seite 7 von 8 Rahmen der Landesfinanzsonderaktion angesucht werden. Die Konditionen des beschlossenen Darlehens können übernommen werden und es muss nicht neu ausgeschrieben werden. Der Bürgermeister stellt den Antrag, das Darlehen anstatt zum Ankauf der Liegenschaft Haus Zwölfer für das Vorhaben Straßenbau zu verwenden. Herr Vbgm. Josef Schaden betritt wieder den Sitzungssaal und nimmt an der Beratung und Abstimmung der weiteren Tagesordnungspunkten wieder teil. TOP 15: Flächenwidmung Beschluss über das Protokoll der Abstimmung mit den Gemeinden Waldenstein und Zwettl Der Herr Bürgermeister berichtet: Das neue Örtliche Raumordnungsprogramm der Marktgemeinde Schweiggers wurde am vom Gemeinderat beschlossen und ist am in Rechtskraft erwachsen. Das Land NÖ fördert die Zusammenarbeit von Gemeinden auf dem Gebiet der Raumordnung. Hierunter fällt u.a. die Förderung der Erstellung eines Digitalen Örtlichen Raumordnungsprogrammes (inkl. Örtliches Entwicklungskonzept). Für die Auszahlung der zugesicherten Fördermittel bedarf es allerdings einer Abstimmung der jeweiligen Projektgemeinde mit den Nachbargemeinden bzw. den Gemeinden der Kleinregion. Dies war Anlass des gegenständlichen Koordinationsgespräches. [Das Gespräch wurde mit den beiden Nachbargemeinden Waldenstein und Zwettl geführt. Schweiggers und Zwettl bilden gemeinsam die Kleinregion Zukunftsregion Waldviertel Mitte, in der über Einwohner leben. Zusammen mit Waldenstein werden Einwohner (Stand 2013) erreicht. Damit können die in den Richtlinien für die Förderung kleinregionaler Zusammenarbeit festgehaltenen Voraussetzungen erfüllt werden.] Der Bürgermeister der Gemeinde Waldenstein, Herr Strondl, und die zuständige Stadträtin der Stadtgemeinde Zwettl, Frau Wiesmüller, wurden daher vom Bürgermeister der Marktgemeinde Schweiggers, Herrn Hölzl, am ins Gemeindeamt Schweiggers zu einem Arbeitsgespräch eingeladen. Anwesend war auch das Raumplanungsbüro Dipl.-Ing. Porsch ZT GmbH, Gmünd. Im Zuge des gemeinsamen Treffens wurden schon bestehende und mögliche weitere Kooperationen sowie gemeinsame Themenschwerpunkte bezogen auf die Örtliche Raumordnung aufgezeigt und ein Protokoll mit den wichtigsten Ergebnissen verfasst. Den Abschluss des Gespräches bildet das Fazit, dass es durch die Festlegungen des neuen Örtlichen Raumordnungsprogrammes der Marktgemeinde Schweiggers zu keinen negativen Auswirkungen auf die beiden Nachbargemeinden kommt.

8 Seite 8 von 8 Der Bürgermeister stellt den Antrag der Gemeinderat möge daher beschließen: Das vorliegende Protokoll vom wird vom Gemeinderat zustimmend zur Kenntnis genommen. Dieser Antrag wird einstimmig angenommen TOP 16: Ankauf eines gebrauchten Kleintransporters als Dienstfahrzeug zur Betreuung der Kläranlagengemeinschaft Schweiggers-Waldenstein Der Bürgermeister berichtet, dass das derzeitige Fahrzeug(ford Transit) zur Kläranlagenbetreuung nicht mehr funktionsfähig ist und eine Raparatur unwirtschaftlich ist. Es muss daher ein Ersatzfahrzeug angeschafft werden. Von der Fa. Kurz aus Schweiggers liegt ein Angebot eines gebrauchten Renault Kastenwagens mit einem Kaufpreis von ,-- excl. MwSt. vor. Die Marktgemeinde Waldenstein beteiligt sich bei dem Ankauf mit 40% der Kaufsumme. Der Bürgermeister stellt den Antrag, dieses Fahrzeug von der Fa. Kurz anzukaufen. Der Bürgermeister schließt um Uhr die Sitzung Schriftführer: Franz Karlinger Bürgermeister: Johann Hölzl

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES Gemeinde Sitzenberg-Reidling VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES am Dienstag, den 21. Juni 2011 im Gemeindeamt, Leopold Figl Platz 4,3454 Sitzenberg-Reidling Beginn:

Mehr

Beschlüsse und Ergebnisse (gem. 35 Abs. 2 K-AGO)

Beschlüsse und Ergebnisse (gem. 35 Abs. 2 K-AGO) Gemeinderat 18. September 2015 1 Beschlüsse und Ergebnisse (gem. 35 Abs. 2 K-AGO) über die Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Lavamünd am Freitag, den 18. September 2015, im Sitzungssaal der Marktgemeinde

Mehr

Marktgemeinde Absdorf Bez. Tulln/NÖ, 3462 ABSDORF, Hauptplatz 1 02278/2203 - Fax /2203-15 E-Mail: marktgemeinde@absdorf.gv.at

Marktgemeinde Absdorf Bez. Tulln/NÖ, 3462 ABSDORF, Hauptplatz 1 02278/2203 - Fax /2203-15 E-Mail: marktgemeinde@absdorf.gv.at Marktgemeinde Absdorf Bez. Tulln/NÖ, 3462 ABSDORF, Hauptplatz 1 02278/2203 - Fax /2203-15 E-Mail: marktgemeinde@absdorf.gv.at Lfn.Nr.8/2015 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die Sitzung des GEMEINDERATES

Mehr

GEMEINDEAMT HAUSKIRCHEN

GEMEINDEAMT HAUSKIRCHEN GEMEINDEAMT HAUSKIRCHEN Plz. 2184, Bez. Gänserndorf, NÖ Tel. 02533/8520, Fax 02533/8520 99 DVR 0431524 P R O T O K O L L Hauskirchen, 2012-02-28 über die am Dienstag, den 28. Februar 2012 abgehaltene Gemeinderatssitzung

Mehr

GEMEINDE GERERSDORF. Pol. Bez.: St. Pölten; Land: Niederösterreich VERHANDLUNGSSCHRIFT. am Dienstag, 16. November 2010

GEMEINDE GERERSDORF. Pol. Bez.: St. Pölten; Land: Niederösterreich VERHANDLUNGSSCHRIFT. am Dienstag, 16. November 2010 GEMEINDE GERERSDORF Pol. Bez.: St. Pölten; Land: Niederösterreich VERHANDLUNGSSCHRIFT über die Sitzung des GEMEINDERATES in Gerersdorf Gemeindeamt. Beginn der Sitzung: 20.00 Uhr Ende der Sitzung: 21.13

Mehr

GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON VERHANDLUNGSSCHRIFT

GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON 0 8412 Allerheiligen bei Wildon 240 Telefon: 03182/8204-0 Fax: 03182/8204-20 Email: gde@allerheiligen-wildon.at Infos unter: www.allerheiligen-wildon.at VERHANDLUNGSSCHRIFT

Mehr

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L Rappottenstein, am 09.12.2013 über die öffentliche bzw. ab TOP 14 nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates

Mehr

Gemeinde Gutenbrunn. Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 05.06.2009

Gemeinde Gutenbrunn. Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 05.06.2009 Gemeinde Gutenbrunn Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 05.06.2009 Vor Beginn der Tagesordnung wurde von der ÖVP-Fraktion ein Antrag um Aufnahme von zwei weiteren Tagesordnungspunkten eingebracht und

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die S I T Z U N G des G E M E I N D E R A T E S

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die S I T Z U N G des G E M E I N D E R A T E S MARKTGEMEINDE MARBACH/DONAU Lfd.Nr. 05/2010 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die S I T Z U N G des G E M E I N D E R A T E S am Dienstag, 28. September 2010 in Marbach/Donau, Sitzungssaal Beginn: 19.00 Uhr Die

Mehr

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24. Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24. Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 Rappottenstein, am 23.5.2012 P R O T O K O L L über die öffentliche bzw. ab TOP 13 nicht öffentlicher Teil der Sitzung des

Mehr

Marktgemeinde Groß-Schweinbarth Protokoll Nr.

Marktgemeinde Groß-Schweinbarth Protokoll Nr. Marktgemeinde Groß-Schweinbarth Protokoll Nr. VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Groß-Schweinbarth am 16.12.2005 (öffentlicher Teil) Sitzungsort: Sitzungsbeginn:

Mehr

P R O T O K O L L. über die Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, den 3.6.2015 um 19.00 Uhr im Gemeindeamt Petronell-Carnuntum

P R O T O K O L L. über die Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, den 3.6.2015 um 19.00 Uhr im Gemeindeamt Petronell-Carnuntum öffentliches Protokoll 3.6.2015 Zl.: 612/2015 Pr P R O T O K O L L über die Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, den 3.6.2015 um 19.00 Uhr im Gemeindeamt Petronell-Carnuntum Anwesend: Bgm. Ingrid Scheumbauer,

Mehr

Stadtgemeinde Pöchlarn www.poechlarn.at

Stadtgemeinde Pöchlarn www.poechlarn.at Stadtgemeinde Pöchlarn www.poechlarn.at Sitzungsprotokoll Gemeinderat 31.03.2011 Uhrzeit: 19.00 Uhr 22.00 Uhr Ort: Rathaus Regensburgerstr. 11 Beschlussfähig: Ja Einladung zugestellt am: 21.03.2011 Nachname

Mehr

Niederschrift. über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 16. August 2012 im Sitzungssaal des Gemeindeamtes in Micheldorf

Niederschrift. über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 16. August 2012 im Sitzungssaal des Gemeindeamtes in Micheldorf Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 16. August 2012 im Sitzungssaal des Gemeindeamtes in Micheldorf Anwesende: Bürgermeister Heinz Wagner; Die Vizebürgermeister

Mehr

P R O T O K O L L. ö f f e n t l i c h e S I T Z U N G d e s G E M E I N D E R A T E S

P R O T O K O L L. ö f f e n t l i c h e S I T Z U N G d e s G E M E I N D E R A T E S G EMEINDE NEU STIF T INNERMANZ ING A - 3052 Innermanzing, Däneke-Platz 3, Bezirk St. Pölten Land, NÖ P R O T O K O L L Nr. GR20110712Ö über die ö f f e n t l i c h e S I T Z U N G d e s G E M E I N D E

Mehr

Sitzungsprotokoll (14.) VIERZEHNTE SITZUNG DES GEMEINDERATES

Sitzungsprotokoll (14.) VIERZEHNTE SITZUNG DES GEMEINDERATES Sitzungsprotokoll über die (14.) VIERZEHNTE SITZUNG DES GEMEINDERATES Datum: 19. März 2013 Ort: Beginn: Ende: Vorsitz: Gemeinderatssitzungssaal des Gemeindeamtes 18.00 Uhr 18.22 Uhr Bürgermeister LAbg

Mehr

Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest.

Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest. Seite 1 Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest. Tagesordnungspunkt 1 Feststellung der Genehmigung des letzten

Mehr

V. Niederschrift. aufgenommen

V. Niederschrift. aufgenommen V. Niederschrift aufgenommen am Donnerstag, 13. November 2014 um 19.00 Uhr im Gemeindeamt Gattendorf, Hauptplatz 4, anlässlich der V. Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Gattendorf im Jahre 2014 TAGESORDNUNG:

Mehr

G E M E I N D E R A T S S I T Z U N G

G E M E I N D E R A T S S I T Z U N G Marktgemeinde PALTERNDORF DOBERMANNSDORF 2181 Dobermannsdorf, Hauptstraße 60 Tel. 02533/89226, FAX 02533/89226-4 e-mail: gemeinde@palterndorf-dobermannsdorf.gv.at Dobermannsdorf, 11. Dezember 2013 G E

Mehr

Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest.

Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest. Seite 1 Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest. Tagesordnungspunkt 1 Feststellung der Genehmigung des letzten

Mehr

Entschuldigt abwesend waren: Vizebgm. Karl Grabner, GR Mag. Monika Zacherl,

Entschuldigt abwesend waren: Vizebgm. Karl Grabner, GR Mag. Monika Zacherl, Gemeinde Achau Verhandlungsschrift über die SITZUNG des GEMEINDERATES am 09.06.2004 in Achau, Hauptstraße 23 Beginn 19,00 Uhr Die Einladung erfolgte am 28.05.2004 Ende 20,09 Uhr durch Kurrende Anwesend

Mehr

P R O T O K O L L ====================

P R O T O K O L L ==================== P R O T O K O L L ==================== aufgenommen anlässlich einer öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, dem 20. Oktober 2011 im Gemeindeamt Pöggstall. Anwesende: Bgm. Johann Gillinger,

Mehr

V E R H A N D L U N G S S C H R I F T. über die Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Nappersdorf-Kammersdorf am 25. Juli 2012 in Kammersdorf.

V E R H A N D L U N G S S C H R I F T. über die Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Nappersdorf-Kammersdorf am 25. Juli 2012 in Kammersdorf. Marktgemeinde:Nappersdorf - Kammersdorf Polit. Bezirk: Hollabrunn Land: Niederösterreich V E R H A N D L U N G S S C H R I F T über die Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Nappersdorf-Kammersdorf

Mehr

Protokoll. über die 03. Gemeindevertretungssitzung am Montag, den 29.06.2015 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt Viktorsberg

Protokoll. über die 03. Gemeindevertretungssitzung am Montag, den 29.06.2015 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt Viktorsberg Hauptstraße 36 A-6836 Viktorsberg Tel: 05523/64712 Fax: 05523/64712-4 E-Mail gemeinde@viktorsberg.at Protokoll über die 03. Gemeindevertretungssitzung am Montag, den 29.06.2015 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt

Mehr

MARKTGEMEINDE GÖTZENDORF P R O T O K O L L. über die ordentliche Sitzung des. G E M E I N D E R A T E S am Dienstag, dem 30.06.

MARKTGEMEINDE GÖTZENDORF P R O T O K O L L. über die ordentliche Sitzung des. G E M E I N D E R A T E S am Dienstag, dem 30.06. MARKTGEMEINDE GÖTZENDORF Hauptplatz 1 2434 Götzendorf/Leitha P R O T O K O L L über die ordentliche Sitzung des G E M E I N D E R A T E S am Dienstag, dem 30.06.2015 im Amtshaus Götzendorf/Leitha. Beginn:

Mehr

Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 7 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDERATES

Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 7 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDERATES Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 7 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die SITZUNG des GEMEINDERATES Am 17.10.2014 in Steinakirchen am Forst Beginn 19:00 Uhr die Einladung erfolgte am 09.10.2014

Mehr

Marktgemeinde Eckartsau Verwaltungsbezirk Gänserndorf Land Niederösterreich

Marktgemeinde Eckartsau Verwaltungsbezirk Gänserndorf Land Niederösterreich Marktgemeinde Eckartsau Verwaltungsbezirk Gänserndorf Land Niederösterreich Lfd.Nr. 1/2010 Seite 1 V E R H A N D L U N G S S C H R I F T über die Sitzung des GEMEINDERATES am Dienstag, dem 02. März 2010

Mehr

Leopoldsdorf im Marchfelde

Leopoldsdorf im Marchfelde MARKTGEMEINDE Leopoldsdorf im Marchfelde Rathausplatz 3, 2285 Leopoldsdorf im Marchfelde Tel.: 02216/2216, Fax DW: 22 SITZUNGSPROTOKOLL GEMEINDERATSSITZUNG 19. März 2012 im Rathaus, großer Sitzungssaal

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t 2. Sitzung der Leg.-Periode 2001/2006 N i e d e r s c h r i f t über die Sitzung der Gemeindevertretung am 21.05.2001 um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Calden Der Vorsitzende stellt die Ordnungsmäßigkeit

Mehr

Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Hohenau an der March vom 30. August 2011

Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Hohenau an der March vom 30. August 2011 Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Hohenau an der March vom 30. August 2011 Niederschrift über die am Dienstag, dem 30. August 2011, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal

Mehr

GEMEINDE LEITZERSDORF Bezirk Korneuburg N.Ö. Johannesplatz 1 2003 Leitzersdorf Tel.: 02266/63455-0 Fax: 02266/63455-25

GEMEINDE LEITZERSDORF Bezirk Korneuburg N.Ö. Johannesplatz 1 2003 Leitzersdorf Tel.: 02266/63455-0 Fax: 02266/63455-25 GEMEINDE LEITZERSDORF Bezirk Korneuburg N.Ö. Johannesplatz 1 2003 Leitzersdorf Tel.: 02266/63455-0 Fax: 02266/63455-25 email: gem.leitzersdorf@leitzersdorf.at Homepage: www.leitzersdorf.at VERHANDLUNGSSCHRIFT

Mehr

Gemeinde Schwarzenberg am Böhmerwald. Lfd.Nr. 2/2013 Nr. 18 (2009-2015) Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT

Gemeinde Schwarzenberg am Böhmerwald. Lfd.Nr. 2/2013 Nr. 18 (2009-2015) Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT Gemeinde Schwarzenberg am Böhmerwald Pol. Bezirk Rohrbach, Oberösterreich Lfd.Nr. 2/2013 Nr. 18 (2009-2015) Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Schwarzenberg

Mehr

GEMEINDE GERERSDORF Pol. Bez.: St.Pölten Land: Niederösterreich

GEMEINDE GERERSDORF Pol. Bez.: St.Pölten Land: Niederösterreich GEMEINDE GERERSDORF Pol. Bez.: St.Pölten Land: Niederösterreich VERHANDLUNGSSCHRIFT über die Sitzung des GEMEINDERATES am Dienstag, 25. Februar 2014 Beginn der Sitzung: 18.30 Uhr Ende der Sitzung: 19,04

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates MARKTGEMEINDE EURATSFELD 3324 Euratsfeld, Marktplatz 1 Telefon 07474 240 Telefax 07474 240-75 E-Mail gemeinde@euratsfeld.gv.at VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag,

Mehr

N I E D E R S C H R I F T

N I E D E R S C H R I F T Marktgemeinde Kalwang Zahl: 0/004-1-2/2011 Betr: Gemeinderatssitzung am Mittwoch, den 22. Juni 2011 8775 Kalwang 29 Tel.: 03846 8271-0 Fax: 03846 8271 12 E-Mail: gde@kalwang.at http:// www.kalwang.at N

Mehr

* ( 0 (, 1 ' ( ) (, 6 7 5, 7 = $ 0 : ( & + 6 ( /

* ( 0 (, 1 ' ( ) (, 6 7 5, 7 = $ 0 : ( & + 6 ( / * ( 0 (, 1 ' ( ) (, 6 7 5, 7 = $ 0 : ( & + 6 ( / 7HOHIRQ7HOHID[3/=9HUZDOWXQJVEH]LUN1HXQNLUFKHQ1g 6LW]XQJVSURWRNROO Lfd.Nr.: 3/2004 über die Sitzung des *HPHLQGHUDWHV im Gemeindeamt Feistritz am Wechsel

Mehr

Verhandlungsschrift 004-1/37-2003/2009

Verhandlungsschrift 004-1/37-2003/2009 Verhandlungsschrift 004-1/37-2003/2009 über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Mühlheim am Inn am Montag, den 22. Oktober 2007 im Sitzungszimmer der Gemeinde Mühlheim am Inn. ANWESENDE:

Mehr

Protokoll des Gemeinderates der Einwohnergemeinde Welschenrohr. Sitzung No 17 vom 19. Oktober 2015. Stefan Schneider, Gemeindepräsident

Protokoll des Gemeinderates der Einwohnergemeinde Welschenrohr. Sitzung No 17 vom 19. Oktober 2015. Stefan Schneider, Gemeindepräsident Protokoll des Gemeinderates der Einwohnergemeinde Welschenrohr Sitzung No 17 vom 19. Oktober 2015 Vorsitz: Protokoll: Ort: Entschuldigt: Stefan Schneider, Gemeindepräsident Beatrice Fink Gemeinderatszimmer

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Vorderstoder, am 16. Juli 2007, Tagungsort: Gemeindesitzungszimmer.

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Vorderstoder, am 16. Juli 2007, Tagungsort: Gemeindesitzungszimmer. Lfd. Nr. 3 Jahr: 2007 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Vorderstoder, am 16. Juli 2007, Tagungsort: Gemeindesitzungszimmer. Anwesende 1. ) Bgm. Retschitzegger

Mehr

Verhandlungsschrift. über die Sitzung des Gemeinderates

Verhandlungsschrift. über die Sitzung des Gemeinderates gemeinde thannhausen email: gde@thannhausen.at, internet: www.thannhausen.at DVR-Nr.: 0095290, UID: ATU55687803 Lfd. Nr.: 5 Seite: 1 Verhandlungsschrift über die Sitzung des Gemeinderates am 03.11. 2014

Mehr

MARKTGEMEINDE HOHENEICH Bezirk Gmünd NÖ 3945 Hoheneich, Marktplatz 91

MARKTGEMEINDE HOHENEICH Bezirk Gmünd NÖ 3945 Hoheneich, Marktplatz 91 MARKTGEMEINDE HOHENEICH Bezirk Gmünd NÖ 3945 Hoheneich, Marktplatz 91-1 - Lfd. Nr. 1/2013/14 S I T Z U N G S P R O T O K O L L über die Sitzung des Gemeinderates am Montag, dem 04.03.2013 im Sitzungssaal

Mehr

K U N D M A C H U N G

K U N D M A C H U N G GEMEINDEAMT NEUKIRCHEN AN DER ENKNACH 5145 Neukirchen a.d. Enknach Dorfplatz 1 pol. Bezirk Braunau am Inn Tel.: 07729/2255-0, Fax: 07729/2255-16 e-mail: gemeinde@neukirchen.ooe.gv.at www.neukirchen.ooe.gv.at

Mehr

Niederschrift. Namen der Gemeinderatsmitglieder

Niederschrift. Namen der Gemeinderatsmitglieder Niederschrift über die 22. Sitzung des Gemeinderats der Gemeinde Denklingen vom 20.12.2011 im Sitzungssaal des Rathauses in Denklingen Beginn der Sitzung: 19.30 Uhr Namen der Gemeinderatsmitglieder ***************************************

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t N i e d e r s c h r i f t über die 4. Sitzung (öffentlich/nichtöffentlich) des Rates der Gemeinde Ehra-Lessien am 18.01.2012, um 19.00 Uhr in Ehra, Landhotel Heidekrug Beginn: öff. Teil 19.00 Uhr Ende:

Mehr

P r o t o k o l l Nr. 03/2009

P r o t o k o l l Nr. 03/2009 P r o t o k o l l Nr. 03/2009 über die am Dienstag, den 19. Mai 2009 um 18.00 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes St. Anton a/a stattgefundene öffentliche GR-Sitzung. Anwesende: Bgm. Rudi Tschol, sowie

Mehr

P R O T O K O L L. über die 37. Gemeinderatssitzung, am Donnerstag, den 08. Mai 2014 im Sitzungszimmer der Gemeinde Wenns:

P R O T O K O L L. über die 37. Gemeinderatssitzung, am Donnerstag, den 08. Mai 2014 im Sitzungszimmer der Gemeinde Wenns: Wenns, am 08.05.2014 P R O T O K O L L über die 37. Gemeinderatssitzung, am Donnerstag, den 08. Mai 2014 im Sitzungszimmer der Gemeinde Wenns: Anwesende: Schriftführer: Ersatzmitglieder: BM Schöpf Walter

Mehr

Verhandlungsschrift. über die S I T Z U N G des GEMEINDERATES

Verhandlungsschrift. über die S I T Z U N G des GEMEINDERATES Seite 1 G E M E I N D E S T E T T E N Pol. Bezirk Korneuburg, Niederösterreich 2100 Stetten, Schulgasse 2, Tel.: 02262/673660 Fax:19 DW E-Mail: gemeinde@stetten.gv.at http: www.stetten.at UID-NR.: ATU

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates MARKTGEMEINDE EURATSFELD 3324 Euratsfeld, Marktplatz 1 Telefon 07474 240 Telefax 07474 240-75 E-Mail gemeinde@euratsfeld.gv.at VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates am Dienstag,

Mehr

N I E D E R S C H R I F T. über die Sitzung des. Gemeinderates Aicha vorm Wald. Sitzungstag: 16.09.2010 Sitzungsort: Aicha vorm Wald

N I E D E R S C H R I F T. über die Sitzung des. Gemeinderates Aicha vorm Wald. Sitzungstag: 16.09.2010 Sitzungsort: Aicha vorm Wald N I E D E R S C H R I F T über die Sitzung des Gemeinderates Aicha vorm Wald Sitzungstag: 16.09.2010 Sitzungsort: Aicha vorm Wald Anwesend: Abwesend: Abwesenheitsgrund: 1. Bürgermeister und Vorsitzender:

Mehr

Sitzungsprotokoll (13.) DREIZEHNTE SITZUNG DES GEMEINDERATES

Sitzungsprotokoll (13.) DREIZEHNTE SITZUNG DES GEMEINDERATES Sitzungsprotokoll über die (13.) DREIZEHNTE SITZUNG DES GEMEINDERATES Datum: 11. Dez. 2012 Ort: Beginn: Ende: Vorsitz: Gemeinderatssitzungssaal des Gemeindeamtes 18.00 Uhr 19.14 Uhr Bürgermeister LAbg

Mehr

Marktgemeinde Guntramsdorf Lfd. Nr. 7/2015 PROTOKOLL. über die öffentliche Sitzung des GEMEINDERATES

Marktgemeinde Guntramsdorf Lfd. Nr. 7/2015 PROTOKOLL. über die öffentliche Sitzung des GEMEINDERATES Marktgemeinde Guntramsdorf Lfd. Nr. 7/2015 PROTOKOLL über die öffentliche Sitzung des GEMEINDERATES Am Donnerstag, dem 29.10.2015 in Guntramsdorf, Rathaus Viertel 1/1, Beginn 20.00 Uhr Ende 23.15 Uhr Anwesend

Mehr

1. Vorsitzender Bgm. DI Josef Mayr GR Thomas Lintner

1. Vorsitzender Bgm. DI Josef Mayr GR Thomas Lintner GR-Sitzung vom 28. Dezember 2005 Seite 1 von 6 SITZUNGSPROTOKOLL DES GEMEINDERATES VON STANS Lfd.Nr.: 446 Seite 1 Sitzungstag: Mittwoch, 28. Dezember 2005 Beginn: 19.30 Uhr Sitzungsort: Sitzungszimmer

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT ÜBER DIE öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates. am Montag, dem 02.03.2015 im Foyer der Bettfedernfabrik

VERHANDLUNGSSCHRIFT ÜBER DIE öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates. am Montag, dem 02.03.2015 im Foyer der Bettfedernfabrik Marktgemeinde Oberwaltersdorf Bezirk Baden, NÖ. 2522 Oberwaltersdorf Badener Straße 24 Tel. 02253/ 61000 Fax: 02253/ 61000 150 E-mail: gemeindeamt@oberwaltersdorf.gv.at www.oberwaltersdorf.at VERHANDLUNGSSCHRIFT

Mehr

P r o t o k o l l Nr. 03/2015

P r o t o k o l l Nr. 03/2015 1 P r o t o k o l l Nr. 03/2015 über die am Montag, den 12.05.2015 um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes St. Anton a/a stattgefundene öffentliche GR-Sitzung. Anwesende: Bgm. Helmut Mall, Vzbgm.

Mehr

G e m e i n d e r a t

G e m e i n d e r a t GZ.: A 8/4-26462/2007 Graz, am 13.12.2007 A 8-8/2007-45 A 6-005940/2002 A 1-55/2007-26 Kinderbetreuungseinrichtung Friedrichgasse; a) Erwerb von Wohnungseigentum b) Aufgabe der Mietrechte am Objekt Voranschlags-,

Mehr

Marktgemeinde Strengberg

Marktgemeinde Strengberg Marktgemeinde Strengberg Verw. Bezirk: Amstetten Land Niederösterreich Verhandlungsschrift über die Sitzung des Gemeinderates Lfd. Nr.: 4 / 2013 Seite 1 am Dienstag, 15. Oktober 2013 im Sitzungssaal der

Mehr

Gemeinde Stanzach Lfd.Nr. 08/09. Verhandlungsschrift über die ordentliche SITZUNG des GEMEINDERATES

Gemeinde Stanzach Lfd.Nr. 08/09. Verhandlungsschrift über die ordentliche SITZUNG des GEMEINDERATES Gemeinde Stanzach Lfd.Nr. 08/09 Verhandlungsschrift über die ordentliche SITZUNG des GEMEINDERATES Am 18.11.2009 in Stanzach, Sitzungszimmer Beginn: 20:00 Uhr Die Einladung erfolgte am 13.11.2009 Ende:

Mehr

GEMEINDERAT NIEDERSCHRIFT

GEMEINDERAT NIEDERSCHRIFT GEMEINDERAT NIEDERSCHRIFT über die am Dienstag, dem 28.09.2010 stattgefundene öffentliche Sitzung des Gemeinderates. Beginn: 19.00 Uhr Ende: 20.30 Uhr Vorsitzender: Bürgermeister Hermann Grüssinger Weiters

Mehr

Niederschrift Nr. 9. über die Sitzung des Hauptausschusses der Gemeinde Sankt Peter-Ording - öffentlicher Teil -

Niederschrift Nr. 9. über die Sitzung des Hauptausschusses der Gemeinde Sankt Peter-Ording - öffentlicher Teil - Niederschrift Nr. 9 über die Sitzung des Hauptausschusses der Gemeinde Sankt Peter-Ording - öffentlicher Teil - Schriftstück-ID: 153602 vom: 12.02.2015 Beginn: 16:30 Uhr in: Sitzungszimmer des Rathauses,

Mehr

Gemeindeamt Pöllauberg

Gemeindeamt Pöllauberg Gemeindeamt Pöllauberg Protokoll gemäß 60 der Stmk. GO Oberneuberg 180 8225 Pöllau Pol. Bezirk Hartberg-Fürstenfeld TEL. 03335/2408-0 FAX 03335/2408-2 e-mail: gde@poellauberg.steiermark.at http://www.poellauberg.at

Mehr

Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 6 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDERATES

Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 6 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDERATES Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 6 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die SITZUNG des GEMEINDERATES am 29.12.2011 in Steinakirchen am Forst Beginn 17.30 Uhr die Einladung erfolgte am 22.12.2011

Mehr

NIEDERSCHRIFT. über die Sitzung des Bau- und Werkausschusses Waging a.see vom 05.08.2015

NIEDERSCHRIFT. über die Sitzung des Bau- und Werkausschusses Waging a.see vom 05.08.2015 d MARKT WAGING A. SEE NIEDERSCHRIFT über die Sitzung des Bau- und Werkausschusses Waging a.see vom 05.08.2015 im Sitzungssaal des Rathauses Waging a.see Alle Mitglieder waren ordnungsgemäß geladen. Erschienen

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die Sitzung des GEMEINDERATES

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die Sitzung des GEMEINDERATES Stadtgemeinde Mautern a.d.donau Lfd.Nr. 33 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die Sitzung des GEMEINDERATES am Donnerstag, den 18. September 2014, im Rathaus Mautern, Sitzungssaal Beginn: 19:00 Uhr Die Einladung

Mehr

- 1 - VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die SITZUNG des GEMEINDERATES

- 1 - VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die SITZUNG des GEMEINDERATES - 1 - Marktgemeinde Bad Pirawarth VERHANDLUNGSSCHRIFT über die SITZUNG des GEMEINDERATES am 25.08.2014 in Bad Pirawarth Beginn 19:30 Uhr Ende 20:10 Uhr Die Einladung erfolgte am 20.08.2014 durch Email,

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die Sitzung des GEMEINDERATES

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die Sitzung des GEMEINDERATES Stadtgemeinde Mautern a.d.donau Lfd.Nr. 17 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die Sitzung des GEMEINDERATES am Donnerstag, dem 3. Mai 2012, im Rathaus Mautern, Sitzungssaal Beginn: 19:00 Uhr Die Einladung erfolgte

Mehr

V E R H A N D L U N G S S C H R I F T. über die Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Nappersdorf-Kammersdorf am 31. März 2015 in Kammersdorf.

V E R H A N D L U N G S S C H R I F T. über die Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Nappersdorf-Kammersdorf am 31. März 2015 in Kammersdorf. Marktgemeinde: Nappersdorf - Kammersdorf Polit. Bezirk: Hollabrunn Land: Niederösterreich V E R H A N D L U N G S S C H R I F T über die Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Nappersdorf-Kammersdorf

Mehr

Niederschrift der Sitzung des Bauausschusses des Stadtrates der Stadt Wanzleben Börde am 20. Dezember 2011 öffentlicher Teil AZ: 101306.11.

Niederschrift der Sitzung des Bauausschusses des Stadtrates der Stadt Wanzleben Börde am 20. Dezember 2011 öffentlicher Teil AZ: 101306.11. Niederschrift der Sitzung des Bauausschusses des Stadtrates der Stadt Wanzleben Börde am 20. Dezember 2011 öffentlicher Teil AZ: 101306.11.01-21 Beginn: Ende: Ort: Anwesende: 19:00 Uhr 21:00 Uhr Ortsteil

Mehr

P R O T O K O L L 4/2013

P R O T O K O L L 4/2013 Gemeinde Mannsdorf an der Donau 2304 Mannsdorf an der Donau, Marchfeldstraße 34 Bez. Gänserndorf Tel. 02212/2597 Fax 43699 P R O T O K O L L 4/2013 über die S I T Z U N G des Gemeinderates der Gemeinde

Mehr

Marktgemeinde Blindenmarkt

Marktgemeinde Blindenmarkt 15. Marktgemeinde Blindenmarkt 3372 Blindenmarkt, Hauptstraße 17 Bezirk Melk Land Niederösterreich E-Mail: gemeindeamt@blindenmarkt.gv.at, Homepage: www.blindenmarkt.gv.at Parteienverkehr: Mo 8 12 Uhr

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t N i e d e r s c h r i f t über die 10. öffentliche Sitzung des Gemeinderates Trippstadt in der Legislaturperiode 2004/2009 am 5. Oktober 2005 im Saal der Karlstalhalle um 19.30 Uhr Teilnehmer: Vorsitzender:

Mehr

Gemeindeamt Weinitzen

Gemeindeamt Weinitzen Gemeindeamt Weinitzen 8044 Weinitzen, Kirchpl atz 4, Tel.: 03132/25 50, Fax: 03132/25 50-6 E-mail: gde@weinitzen.steiermark.at Pol. Bezirk Graz-Umgebung Verhandlungsschrift DVR: 0098884 4/2011 über die

Mehr

N I E D E R S C H R I F T

N I E D E R S C H R I F T 99 N I E D E R S C H R I F T über die 17. Sitzung der Gemeindevertretung am Montag, dem 18. Juni 2012 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt Sulz unter dem Vorsitz vom Bgm. Karl Wutschitz. Anwesende Gemeindevertreter:

Mehr

Verhandlungsschrift Gemeinderat

Verhandlungsschrift Gemeinderat Verhandlungsschrift Gemeinderat GR 005/2008 Sitzung (Zeit) 18. September 2008, 20.00 22.40 Uhr Sitzung (Ort) Sitzungssaal Gemeindeamt Gampern Vorsitzender Bürgermeister Hermann Stockinger anwesende Gemeinderäte

Mehr

Zu TOP 5. Antrag des Stadtrates auf Beschlussfassung der Finanzierung der Fassade, des Plattenaustausches und Klimagerätes in der Hans- Sachs-Schule

Zu TOP 5. Antrag des Stadtrates auf Beschlussfassung der Finanzierung der Fassade, des Plattenaustausches und Klimagerätes in der Hans- Sachs-Schule Gemeinderatsbeschlüsse vom 20.10.2004: Zu TOP 5. Antrag des Stadtrates auf Beschlussfassung der Finanzierung der Fassade, des Plattenaustausches und Klimagerätes in der Hans- Sachs-Schule Der Beschluss

Mehr

G e m e i n d e r a t

G e m e i n d e r a t Stadtbaudirektion A 8/4 11771/2007 Graz, am 21.10.2010 A 10/BD-22483/2008-16 Messequartier - Infrastruktur Bauabschnitt Moserhofschlössel a) Geh- und Radwegverbindung Münzgrabenstraße - Moserhofschlössel

Mehr

Niederschrift Nr. 2 / 2008-2013

Niederschrift Nr. 2 / 2008-2013 Niederschrift Nr. 2 / 2008-2013 über die Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport, Kultur und Soziales der Gemeinde Tangstedt am Donnerstag, dem 23.10.2008 im Gemeindezentrum, Brummerackerweg, 25499 Tangstedt

Mehr

Marktgemeinde Strengberg

Marktgemeinde Strengberg Marktgemeinde Strengberg Verw. Bezirk: Amstetten Land Niederösterreich Lfd. Nr.: 4 / 2010 Seite 1 Verhandlungsschrift über die Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 08. Juli 2010 im Sitzungssaal der

Mehr

2221 Groß-Schweinbarth, Hauptstraße 15

2221 Groß-Schweinbarth, Hauptstraße 15 Marktgemeinde Groß-Schweinbarth Protokoll Nr. 57 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Groß-Schweinbarth am 17. März 2014 (öffentlicher Teil) Sitzungsort:

Mehr

V E R H A N D L U N G S S C H R I F T. über die SITZUNG des GEMEINDERATES. am 05.10.2015 im Gemeindeamt, Hauptstraße 48.

V E R H A N D L U N G S S C H R I F T. über die SITZUNG des GEMEINDERATES. am 05.10.2015 im Gemeindeamt, Hauptstraße 48. Marktgemeinde Sooß V E R H A N D L U N G S S C H R I F T über die SITZUNG des GEMEINDERATES am 05.10.2015 im Gemeindeamt, Hauptstraße 48. BEGINN: 18.00 Uhr Die Einladung erfolgte am 28.09.2015 ENDE: 19.30

Mehr

Verhandlungsschrift. über die. öffentliche Sitzung des Gemeinderates. am Montag, dem 1. September 2014 um 20 Uhr. im Gemeinderatssitzungssaal

Verhandlungsschrift. über die. öffentliche Sitzung des Gemeinderates. am Montag, dem 1. September 2014 um 20 Uhr. im Gemeinderatssitzungssaal 1 MARKTGEMEINDE POTTENDORF Bezirk Baden Land Niederösterreich DVR Nr.0454877 Verhandlungsschrift über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates am Montag, dem 1. September 2014 um 20 Uhr im Gemeinderatssitzungssaal

Mehr

Niederschrift. über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 24. April 2015 im Gemeindeamt Micheldorf

Niederschrift. über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 24. April 2015 im Gemeindeamt Micheldorf Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 24. April 2015 im Gemeindeamt Micheldorf Anwesende: Bürgermeister Josef Wuttei; die Vizebürgermeister Markus Müller und Helmut

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES Gemeinde Sitzenberg-Reidling VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES am Donnerstag, den 17. November 2011 im FF-Haus Reidling, Am Sandbühel 5, 4,3454 Sitzenberg-Reidling

Mehr

HA Trittau, Drucksache 3/2014. P r o t o k o l l

HA Trittau, Drucksache 3/2014. P r o t o k o l l HA Trittau, Drucksache 3/2014 P r o t o k o l l über die öffentliche Sitzung des Hauptausschusses der Gemeinde Trittau am Dienstag, den 26.08.2014, um 19.45 Uhr, im kleinen Sitzungsraum der Gemeindeverwaltung

Mehr

Bericht an den Gemeinderat

Bericht an den Gemeinderat GZ.: A 8 - K 86/2004-1 Graz, 14. Oktober 2004 Darlehensaufnahme in der Höhe von 21.000.000,00 für die AOG 2004 Voranschlags-, Finanz- und Liegenschaftsausschuss Berichterstatter:... Erfordernis der erhöhten

Mehr

S I T Z U N G S P R O T O K O L L

S I T Z U N G S P R O T O K O L L Protk. Nr. 272 S I T Z U N G S P R O T O K O L L zu der am Mittwoch, dem 12. November 2003, um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Amtsgebäudes stattgefundenen Sitzung des GEMEINDERATES. Anwesend sind: Bgm.

Mehr

Lfd. Nr. 3 Jahr: 2012 VERHANDLUNGSSCHRIFT

Lfd. Nr. 3 Jahr: 2012 VERHANDLUNGSSCHRIFT Lfd. Nr. 3 Jahr: 2012 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Vorderstoder, am 24. Mai 2012 Tagungsort: Gemeindesitzungszimmer. Anwesende 1. ) Bgm. Lindbichler Gerhard

Mehr

W O R T L A U T zum FLÄCHENWIDMUNGSPLAN

W O R T L A U T zum FLÄCHENWIDMUNGSPLAN W O R T L A U T zum FLÄCHENWIDMUNGSPLAN der Gemeinde GREISDORF REVISION 4.0 Gemeinderatsbeschluß für Auflage am 12.4.2006 Auflagefrist von 12.5.2006 bis 10.7.2006 Endbeschluß am 15.2.2007 W O R T L A U

Mehr

Verhandlungsschrift. Über die öffentliche Sitzung des GEMEINDERATES der Marktgemeinde Wilhering, Anwesende

Verhandlungsschrift. Über die öffentliche Sitzung des GEMEINDERATES der Marktgemeinde Wilhering, Anwesende Lfd.Nr. 4/2010 Verhandlungsschrift Über die öffentliche Sitzung des GEMEINDERATES der Marktgemeinde Wilhering, am 8. Juli 2010, 19:00 Uhr, Tagungsort: Landesmusikschule in Wilhering Anwesende 1. Bürgermeister

Mehr

Verhandlungsschrift über die S I T Z U N G des Gemeinderates

Verhandlungsschrift über die S I T Z U N G des Gemeinderates Marktgemeinde Markersdorf-Haindorf 3385 Markersdorf, Marktplatz 4 Bez. St. Pölten, NÖ Email: gemeindeamt@markersdorf-haindorf.at www.markersdorf-haindorf.gv.at Tel: 02749/2261, Fax: 02749/89338 Verhandlungsschrift

Mehr

Entwicklungskonzept und Antrag gemäß 5 und 31 Bgld. KBBG 2009

Entwicklungskonzept und Antrag gemäß 5 und 31 Bgld. KBBG 2009 Formular Entwicklungskonzept und Antrag Rechtsträger:... Adresse:... Entwicklungskonzept und Antrag gemäß 5 und 31 Bgld. KBBG 2009 Amt der Burgenländischen Landesregierung Abteilung 2 - und Schulen Europaplatz

Mehr

N I E D E R S C H R I F T

N I E D E R S C H R I F T 35 N I E D E R S C H R I F T über die 5. Sitzung der Gemeindevertretung am Montag, dem 20. Oktober 2015 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt Sulz unter dem Vorsitz vom Bürgermeister Karl Wutschitz. Anwesende Gemeindevertreter:

Mehr

T A G E S O R D N U N G

T A G E S O R D N U N G MARKTGEMEINDE MARBACH/DONAU Lfd.Nr. 02/2015 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die S I T Z U N G des G E M E I N D E R A T E S am Dienstag, 31. März 2015 in Marbach an der Donau, Sitzungssaal Beginn: 19.00 Uhr Die

Mehr

V E R H A N D L U N G S S C H R I F T

V E R H A N D L U N G S S C H R I F T V E R H A N D L U N G S S C H R I F T 38/2014 über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde S c h i l d o r n am Donnerstag, 11. Dezember 2014, 19:30 Uhr Tagungsort: Sitzungssaal des Gemeindeamtes

Mehr

P r o t o k o l l Nr. 12

P r o t o k o l l Nr. 12 Gemeinde Hörbranz Gemeindevertretung Hörbranz, am 6. Juli 2006 P r o t o k o l l Nr. 12 über die am 05.07.2006 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt Hörbranz stattgefundene öffentliche Gemeindevertretungssitzung,

Mehr

Amtsausschuss des Amtes KLG Heider Umland Der Amtsvorsteher

Amtsausschuss des Amtes KLG Heider Umland Der Amtsvorsteher Amtsausschuss des Amtes KLG Heider Umland Der Amtsvorsteher N i e d e r s c h r i f t Sitzung des Amtsausschusses des Amtes KLG Heider Umland Sitzungstermin: Dienstag, 27.05.2014 Sitzungsbeginn: Sitzungsende:

Mehr

Protokoll der 43. öffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch, dem 02. Dezember 2015 Adolf-Reichwein-Halle, Mehrzweckraum

Protokoll der 43. öffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch, dem 02. Dezember 2015 Adolf-Reichwein-Halle, Mehrzweckraum Protokoll der 43. öffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch, dem 02. Dezember 2015 Adolf-Reichwein-Halle, Mehrzweckraum Beginn der Sitzung: Ende der Sitzung: 20:00 Uhr 22:45 Uhr

Mehr

- ö f f e n t l i c h - Für diese Sitzung enthalten die Seiten 1 bis 6 Verhandlungsniederschriften und Beschlüsse mit den lfd. Nr. 1 bis 12.

- ö f f e n t l i c h - Für diese Sitzung enthalten die Seiten 1 bis 6 Verhandlungsniederschriften und Beschlüsse mit den lfd. Nr. 1 bis 12. P R O T O K O L L Ü B E R D I E S I T Z U N G AV z. K. D E R G E M E I N D E V E R T R E T U N G D Ö R N I C K - ö f f e n t l i c h - Sitzung: vom 28. August 2012 im Dörpshuus Dörnick von 20:00 Uhr bis

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT ÜBER DIE 2. ÖFFENTLICHE SITZUNG DER GEMEINDEVERTRETUNG VOM 5.5.2010

VERHANDLUNGSSCHRIFT ÜBER DIE 2. ÖFFENTLICHE SITZUNG DER GEMEINDEVERTRETUNG VOM 5.5.2010 Gemeindevertretung Laterns, Jahre 2010 2015 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT ÜBER DIE 2. ÖFFENTLICHE SITZUNG DER GEMEINDEVERTRETUNG VOM 5.5.2010 Anwesende: Vorsitzender: Fraktion Liste Gemeinsam Bürgermeister Mazonastraße

Mehr

Verhandlungsschrift über die Sitzung des Gemeinderates

Verhandlungsschrift über die Sitzung des Gemeinderates Lfd. Nr. 2/2013 Gemeinde Kapfenstein Seite 1 Verhandlungsschrift über die Sitzung des Gemeinderates am 01. März 2013 im Gemeindesaal des Gemeindezentrums, Kapfenstein 123. Die Einladung erfolgte am 21.

Mehr

Marktgemeinde Amaliendorf-Aalfang Bezirk Gmünd NÖ 3872 Amaliendorf, Hauptstraße 190

Marktgemeinde Amaliendorf-Aalfang Bezirk Gmünd NÖ 3872 Amaliendorf, Hauptstraße 190 Marktgemeinde Amaliendorf-Aalfang Bezirk Gmünd NÖ 3872 Amaliendorf, Hauptstraße 190 Tel. 02862 53495 Fax 02862 53495 10 Email: gemeinde@amaliendorf.at - ATU 16270407 Sitzungsprotokoll zur Sitzung des Gemeinderates

Mehr