Ratingbericht Debeka Allgemeine Versicherung AG. Debeka Allgemeine Versicherung AG

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ratingbericht Debeka Allgemeine Versicherung AG. Debeka Allgemeine Versicherung AG"

Transkript

1 Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Januar

2 Rating Ferdinand-Sauerbruch-Straße Koblenz Telefon: Telefax: Das Gesamtergebnis setzt sich aus folgenden Einzelergebnissen zusammen, die mit unterschiedlicher Gewichtung in die Bewertung eingehen: Teilqualität Note Gewichtung Sicherheit exzellent 33,33 % Erfolg exzellent 22,22 % Kundenorientierung exzellent 33,33 % Wachstum/Attraktivität im Markt exzellent 11,11 % 2

3 Ergebnisdarstellung Sicherheit Die Sicherheitslage der Debeka Allgemeine bewertet Assekurata mit exzellent. Das Unternehmen verfügt dauerhaft über sehr hohe und per Saldo stetig wachsende Sicherheitsmittel. Der wesentliche Treiber dieser positiven Entwicklung ist das Eigenkapital. Dieses bewegt sich 2013 mit 91,3 % auf einem deutlich marktüberdurchschnittlichen Niveau (Markt: 50,5 %). Dementsprechend fallen auch der Solvabilitätsdeckungsgrad mit 537,04 % sowie der von Assekurata berechnete VaR- Deckungsgrad ausgesprochen hoch aus. Beide Kennzahlen signalisieren eine exzellente Überdeckung der risikoadjustierten Kapitalanforderungen. Vor diesem Hintergrund kann es sich die Debeka Allgemeine leisten, auf Rückversicherungsschutz weitestgehend zu verzichten. Gleichzeitig verliert in diesem Zusammenhang die im gesamten Beobachtungszeitraum rückläufige Schwankungsrückstellung an Bedeutung für die Sicherheitsmittelbewertung. Hintergrund des dauerhaften Rückganges ist vor allem der Wegfall der Voraussetzungen zur Bildung einer Schwankungsrückstellung in einzelnen Sparten. Zudem musste 2013 im Zuge der Elementarschäden ein Teil der Schwankungsrückstellung entnommen werden. Auch die Schadenreserven fallen vergleichsweise gering aus bewegt sich die gesamte Schadenreservequote brutto bei 78,3 %. Zwar kann die Debeka Allgemeine die Schadenreserven im gesamten Beobachtungszeitraum sukzessive ausbauen, dabei aber die Marktniveaus nach wie vor nicht erreichen. Gleichzeitig lassen die dauerhaft positiven Abwicklungsergebnisse sowie tiefergreifende aktuarielle Analysen der Schadenreserve keine Hinweise auf eine insgesamt unangemessene Reservierung zu. Das Management der Kapitalanlagerisiken hat die Debeka Gruppe in den letzten Jahren deutlich weiterentwickelt. Hier würdigt Assekurata insbesondere den erfolgten und noch weiter geplanten Personalund Systemausbau zur Verbesserung der laufenden Risikosteuerung. Abgerundet wird die Einschätzung zur Sicherheitslage durch ein in der Debeka-Gruppe angemessenes Risikomanagementsystem, das stetig weiterentwickelt wird. So wurden im vergangenen Jahr erhebliche Fortschritte im Bereich des Own Risk and Solvency Assessment (ORSA)-Prozesses erreicht. Erfolg Die Erfolgssituation der Debeka Allgemeine bewegt sich nach Auffassung von Assekurata auf einem exzellenten Niveau. Die Ertragslage bewegt sich dauerhaft auf einem hervorragenden Niveau fällt beispielsweise die gesamtwirtschaftliche Kennzahl Bruttoüberschuss mit 23,6 % deutlich marktüberdurchschnittlich aus (Markt: 7,1 %). Diese herausragende Erfolgslage ist vor allem von den durchgängig hohen und stetig steigenden Erträgen aus der Versicherungstechnik geprägt. Hier profitiert das Unternehmen insbesondere von sehr auskömmlichen Erträgen in der größten Sparte, der Unfallversicherung. Zusammen mit den positiven Ergebnissen in der Allgemeinen Haftpflichtversicherung sowie der Verbundenen Hausratversicherung können so etwaige Verluste in anderen Sparten dauerhaft deutlich überkompensiert werden. Dementsprechend bewegt sich die versicherungstechnische Ergebnisquote fer mit 13,3 % im Durchschnitt der Geschäftsjahre 2009 bis 2013 konstant deutlich über dem Marktwert von 1,3 %. Die Erfolgslage der Debeka Allgemeine wird gestützt durch solide Kapitalanlageergebnisse. Im Vergleich mit dem Wettbewerb weist das Portfolio der Gesellschaft einen hohen Durchschnittskupon und somit überdurchschnittliche laufende Erträge auf. Dies spiegelt sich dauerhaft in einer marktüberdurchschnittlichen Nettoverzinsung wider. Die Kapitalanlagestrategie der Debeka-Gruppe zeichnet sich durch eine hohe Kontinuität und eine konservative Anlagepolitik aus. Hierbei steht die Minimierung von Ertragsschwankungen im Fokus der Anlageausrichtung. Den überwiegend langfristigen Verpflichtungen der Passivseite folgend, legt die 3

4 Gruppe unter Berücksichtigung einer hinreichenden Marktgängigkeit die Kundengelder langfristig an. Assekurata liegen derzeit keine Erkenntnisse vor, die kurz- bis mittelfristig eine systematische Veränderung der deutlich überdurchschnittlichen Ertragslage erwarten lassen. Insbesondere die sehr auskömmliche Versicherungstechnik wird auch in der Zukunft dauerhaft eine stabile Basis für die Ergebnisentwicklung bieten. Kundenorientierung Auch die Kundenorientierung der Debeka Allgemeine ist mit exzellent zu bewerten. Einen wesentlichen Treiber der hohen Kundenorientierung erkennt Assekurata in der Ausschließlichkeitsorganisation der Debeka-Gruppe. Derzeit sind circa angestellte Außendienstmitarbeiter für die Gruppe tätig. Zudem wird ein Großteil der rund Auszubildenden schwerpunktmäßig im Vertrieb eingesetzt. Auf diese Art sichern die Gesellschaften in circa 300 dezentralen Geschäftsstellen sowie über Servicebüros bundesweit eine flächendeckende Organisations- und Betreuungsstruktur, insbesondere auch im Schaden- beziehungsweise Leistungsfall. Der angestellte Außendienst soll dem Kunden als primärer Ansprechpartner dienen. Die Ergebnisse der Assekurata-Kundenbefragung spiegeln eine außerordentlich hohe Zufriedenheit der Debeka-Allgemeine-Kunden mit dem Vertrieb wider. In allen untersuchten Aspekten der Beratung, Betreuung und Erreichbarkeit sowie im Hinblick auf Engagement und Vertrauen gegenüber den Vermittlern erreichte die Gesellschaft im Vergleich zu anderen von Assekurata gerateten Schaden-Unfall- Versicherern überdurchschnittliche Zufriedenheitswerte. Wachstum/Attraktivität im Markt Wachstum und Attraktivität der Debeka Allgemeine bewertet Assekurata auch im aktuellen Folgerating mit exzellent. Die Gesellschaft weist im gesamten Beobachtungszeitraum ein hervorragendes Wachstum auf bewegen sich sowohl die Beitragszuwächse mit 5,9 % (Markt: 4,1 %) als auch das Vertragswachstum mit 2,0 % (Markt: 0,0 %) auf vergleichsweise hohem Niveau. Die Kennzahlen bestätigen, dass die Debeka Allgemeine dabei zum einen von Beitragsanpassungen innerhalb der Bestände, zum anderen aber auch weiterhin von originärem Wachstum profitiert. Auch in der Mehrjahresbetrachtung positioniert sich das Unternehmen deutlich marktüberdurchschnittlich. Auch unter Wachstums- und Attraktivitätsaspekten stellt der Ausschließlichkeitsvertrieb eine wesentliche Stärke der Debeka Allgemeine dar. Dessen quantitativer wie qualitativer Ausbau spielt aus Sicht von Assekurata eine tragende Rolle für den Erhalt der hervorragenden Vertriebspositionierung. Zudem erkennt Assekurata in dem neuen Geschäftsfeld Gewerbe für die Debeka Allgemeine Wachstumspotenziale. 4

5 Unternehmenskennzahlen Absolute Werte in Stck./Mio Anzahl mindestens einjähriger Verträge (ohne sonstige Kfz) Kraftfahrzeugversicherung davon Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung davon sonstige Kraftfahrtversicherung Unfallversicherung Haftpflichtversicherung Hausratversicherung Wohngebäudeversicherung Rechtsschutzversicherung Gebuchte Bruttoprämien 571,0 603,3 636,2 671,5 710,9 Kraftfahrzeugversicherung 124,8 130,3 137,2 145,8 158,8 davon Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung 77,4 80,5 84,6 89,4 96,5 davon sonstige Kraftfahrtversicherung 47,4 49,8 52,6 56,4 62,3 Unfallversicherung 206,6 220,8 235,2 249,5 263,0 Haftpflichtversicherung 74,1 76,9 79,6 82,0 84,1 Hausratversicherung 62,1 65,5 67,5 70,3 73,2 Wohngebäudeversicherung 40,0 43,5 47,0 51,1 55,6 Rechtsschutzversicherung 50,3 52,4 55,1 57,3 59,5 Gebuchte Prämien fer 544,2 574,2 606,7 648,7 691,6 Verdiente Prämien fer 543,9 573,9 606,4 648,5 691,5 Schadenaufwendungen brutto 314,5 336,7 354,6 363,3 393,0 Schadenaufwendungen fer 303,0 325,5 340,8 349,1 389,0 Aufwendungen Beitragsrückerstattung 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 Verwaltungsaufwendungen brutto 50,8 53,6 57,5 60,5 63,1 Abschlussaufwendungen brutto 126,9 123,9 135,0 135,7 137,9 Aufwendungen Versicherungsbetrieb fer 171,6 170,2 185,9 191,6 198,9 Versicherungstechn. Ergebnis fer v. SchwRst 68,4 76,6 77,3 105,4 100,8 Nettokapitalanlageergebnis 36,6 42,7 41,9 47,7 51,0 Bruttoüberschuss 114,4 123,7 121,6 148,2 168,0 Abgeführte Gewinne (+) / Verlustübernahme (-) 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 Jahresüberschuss/-fehlbetrag 80,4 87,0 84,1 99,7 117,4 Aktionärsausschüttung 35,4 4,6 7,6 7,6 7,6 Eigenkapital 270,6 353,1 429,5 521,7 631,4 Genussrechtskapital und nachrangige Verbindlichkeiten 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 Schwankungsrückstellung 96,6 89,2 85,3 89,0 71,1 Drohverlustrückstellung 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 Schadenrückstellung brutto 412,1 452,9 488,2 520,5 557,0 Schadenrückstellung brutto KHV 145,7 144,2 146,7 152,8 160,6 Endbestand Kapitalanlagen zu Buchwerten 760,4 855,5 956, , ,3 Stille Reserven/Lasten gesamt 5,1 9,1 17,2 135,1 70,1 Bestandsaufteilung* in % Direktes Geschäft 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 Indirektes Geschäft 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 *nach gebuchten Bruttoprämien 5

6 Bestandsstruktur* nach Versicherungszweigen in % Kraftfahrtversicherung insgesamt 21,8 21,6 21,6 21,7 22,3 davon Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung 13,6 13,3 13,3 13,3 13,6 davon sonstige Kraftfahrtversicherung 8,3 8,3 8,3 8,4 8,8 Unfallversicherung 36,2 36,6 37,0 37,2 37,0 Haftpflichtversicherung 13,0 12,7 12,5 12,2 11,8 Hausratversicherung 10,9 10,9 10,6 10,5 10,3 Wohngebäudeversicherung 7,0 7,2 7,4 7,6 7,8 Rechtsschutzversicherung 8,8 8,7 8,7 8,5 8,4 Rest direktes Geschäft 2,3 2,3 2,3 2,3 2,4 *direktes Geschäft nach gebuchten Bruttoprämien Sicherheitskennzahlen in % Mittelwert Eigenkapitalquote Debeka Allgemeine 49,7 61,5 70,8 80,4 91,3 70,7 Markt 54,8 54,7 52,7 51,3 50,5 52,8 Versicherungstechnische Spezialkapitalquote Debeka Allgemeine 17,7 15,5 14,1 13,7 10,3 14,3 Markt 28,5 26,0 24,2 24,7 23,3 25,3 Schadenreservequote brutto Debeka Allgemeine 72,2 75,1 76,7 77,5 78,3 76,0 Markt 136,9 138,7 138,9 137,6 142,3 138,9 Schadenreservequote brutto KHV Debeka Allgemeine 188,3 179,1 173,5 170,9 166,5 175,6 Markt 261,5 261,6 253,3 243,4 234,1 250,7 6

7 Erfolgskennzahlen in % Mittelwert Vt. Ergebnisquote fer v. SchwRst Gesamt (vor ea. BRE) Debeka Allgemeine 12,0 12,7 12,2 15,7 14,2 13,3 Markt 2,4 0,0 0,7 2,7 0,7 1,3 Vt. Ergebnisquote fer v. SchwRst Gesamt (nach ea. BRE) Debeka Allgemeine 12,0 12,7 12,2 15,7 14,2 13,3 Kraftfahrzeugversicherung -4,0-1,9-1,8 3,7-3,6-1,5 Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung -1,0 2,3 2,3 5,7 1,5 2,2 sonstige Kraftfahrtversicherung -8,8-8,7-8,5 0,7-11,7-7,4 Unfallversicherung 20,1 20,0 22,0 27,4 31,8 24,3 Haftpflichtversicherung 11,8 13,5 9,7 6,6 13,3 10,9 Hausratversicherung 25,0 28,3 22,8 20,4 19,7 23,2 Wohngebäudeversicherung 12,3 4,1 1,7 9,0-11,7 3,1 Rechtsschutzversicherung 2,6 5,7 5,6 10,5 4,5 5,8 Markt 2,1-0,2 0,5 2,4 0,5 1,1 Schadenquote brutto Debeka Allgemeine 55,1 55,8 55,8 54,1 55,3 55,2 Markt 67,9 70,9 71,7 68,5 75,4 70,9 Schadenquote fer Debeka Allgemeine 55,7 56,7 56,2 53,8 56,3 55,7 Markt 69,9 72,4 72,5 69,3 72,9 71,4 Verwaltungskostenquote brutto Debeka Allgemeine 8,9 8,9 9,0 9,0 8,9 8,9 Markt 15,4 15,2 14,7 14,9 14,6 14,9 Abschlusskostenquote brutto Debeka Allgemeine 22,2 20,5 21,2 20,2 19,4 20,7 Markt 10,7 11,0 11,3 11,1 10,9 11,0 Betriebskostenquote fer Debeka Allgemeine 31,5 29,7 30,7 29,5 28,8 30,0 Markt 26,8 27,2 27,1 27,2 26,7 27,0 Schaden-Kosten-Quote (Combined Ratio) brutto Debeka Allgemeine 86,2 85,3 86,0 83,3 83,6 84,9 Markt 94,0 97,0 97,7 94,5 100,9 96,8 Schaden-Kosten-Quote (Combined Ratio) fer Debeka Allgemeine 87,3 86,4 86,9 83,4 85,0 85,8 Markt 96,7 99,6 99,6 96,5 99,6 98,4 Nettoverzinsung Debeka Allgemeine 4,9 5,3 4,6 4,7 4,5 4,8 Markt 4,2 4,5 3,9 4,6 0,4 3,5 Performance Debeka Allgemeine 2,3 5,7 5,4 15,2-1,1 5,5 Markt 6,4 5,0 2,9 8,2 0,2 4,5 Bruttoüberschussquote Debeka Allgemeine 20,0 20,5 19,1 22,1 23,6 21,1 Markt 10,2 8,8 6,8 8,1 7,1 8,2 7

8 Wachstumskennzahlen in % Mittelwert Zuwachsrate gebuchte Bruttoprämien Debeka Allgemeine 4,3 5,7 5,5 5,6 5,9 5,4 Kraftfahrzeugversicherung -0,1 4,5 5,2 6,3 8,9 5,0 Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung -0,9 4,0 5,1 5,7 7,9 4,4 sonstige Kraftfahrtversicherung 1,2 5,2 5,5 7,3 10,4 5,9 Unfallversicherung 6,5 6,9 6,5 6,1 5,4 6,3 Haftpflichtversicherung 4,0 3,7 3,5 3,1 2,5 3,4 Hausratversicherung 3,0 5,5 3,1 4,1 4,1 4,0 Wohngebäudeversicherung 10,3 8,9 8,0 8,8 8,6 8,9 Rechtsschutzversicherung 4,2 4,1 5,2 4,0 3,8 4,3 Markt 0,9 0,9 3,9 5,2 4,1 3,0 Zuwachsrate Vertragsstückzahlen (ohne sonst. Kfz und Transport) Debeka Allgemeine 2,7 2,6 2,4 2,2 2,0 2,4 Kraftfahrzeugversicherung 2,8 2,8 1,8 2,6 3,7 2,7 Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung 2,2 2,9 1,9 2,6 3,7 2,7 sonstige Kraftfahrtversicherung 3,5 2,7 1,7 2,5 3,7 2,8 Unfallversicherung 1,8 1,7 2,0 1,4 1,1 1,6 Haftpflichtversicherung 3,4 3,1 2,7 2,3 1,8 2,7 Hausratversicherung 2,8 2,7 2,2 2,0 1,6 2,2 Wohngebäudeversicherung 2,7 2,7 1,9 2,2 2,6 2,4 Rechtsschutzversicherung 3,2 2,3 2,2 3,0 3,1 2,8 Markt 0,6 0,8 0,2 7,2 0,0 1,8 8

9 Glossar Kennzahl Eigenkapitalquote Vt. Spezialkapitalquote Schadenreservequote brutto Schadenreservequote brutto KHV Vt. Ergebnisquote fer v. SchwRst Vt. Ergebnisquote fer v. SchwRst (vor BRE) Schadenquote brutto Schadenquote fer Verwaltungskostenquote brutto Abschlusskostenquote brutto Definition Eigenkapital in % der gebuchten Prämien fer vt. Spezialkapital in % der gebuchten Prämien fer Schadenrückstellung brutto in % der gebuchten Bruttoprämien (direktes Geschäft) Schadenrückstellung brutto KHV in % der gebuchten Bruttoprämien KHV (direktes Geschäft) vt. Ergebnis fer vor Veränderung der Schwankungsrückstellung und ähnlicher Rückstellungen in % der verdienten Bruttoprämien vt. Ergebnis fer vor Veränderung der Schwankungsrückstellung und ähnlicher Rückstellungen (vor Veränderung der erfolgsabhängigen Beitragsrückerstattung) in % der verdienten Bruttoprämien Schadenaufwendungen brutto in % der verdienten Bruttoprämien Schadenaufwendungen fer in % der verdienten Prämien fer Verwaltungskosten brutto in % der verdienten Bruttoprämien Abschlusskosten brutto in % der verdienten Bruttoprämien Betriebskostenquote fer Schaden-Kosten-Quote (Combined Ratio) brutto Schaden-Kosten-Quote (Combined Ratio) fer Betriebskosten fer in % der verdienten Prämien fer Schadenaufwand brutto + Verwaltungskosten brutto + Abschlusskosten brutto in % der verdienten Bruttoprämien Schadenaufwand fer + Betriebskosten fer in % der verdienten Prämien fer Nettoverzinsung Performance Bruttoüberschussquote Gesamtes Kapitalanlageergebnis in % des mittleren Kapitalanlagebestands zu Buchwerten Gesamtes Kapitalanlageergebnis und Veränderung der gesamten stillen Reserven in % der Summe aus mittlerem Kapitalanlagebestand zu Marktwerten Bruttoüberschuss in % der verdienten Bruttoprämien Begriff BRE Bruttoüberschuss Eigenkapital fer Jahresüberschuss/ -fehlbetrag KHV SchwRst Spezialkapital vt. Vt. Ergebnis fer v. SchwRst Erläuterung Beitragsrückerstattung Jahresüberschuss/-fehlbetrag + Gewinnanteile Versicherungsnehmer + abgeführte Gewinne - Erträge aus Verlustübernahme + Steuern Ausgewiesenes Eigenkapital - noch nicht eingeforderte ausstehende Einlagen - noch nicht vollzogene angekündigte Dividendenausschüttungen + Genussrechtskapital + Nachrangige Verbindlichkeiten für eigene Rechnung Jahresüberschuss/-fehlbetrag + abgeführte Gewinne - Erträge aus Verlustübernahme Kraftfahrthaftpflichtversicherung Schwankungsrückstellung Schwankungsrückstellungen + Drohverlustrückstellungen versicherungstechnisch Versicherungstechnisches Ergebnis fer vor Veränderung der Schwankungsrückstellung und ähnlicher Rückstellungen Das in den Tabellen abgebildete Marktaggregat umfasst alle auf dem deutschen Markt tätigen Schaden-/Unfallversicherungsunternehmen mit einem Prämienvolumen von mindestens 50 Mio.. 9

10 Ratingmethodik und -vergabe Methodik Beim Assekurata-Rating handelt es sich um eine Beurteilung, der sich die Versicherungsunternehmen freiwillig unterziehen. Die Bewertung basiert in hohem Maße auf vertraulichen Unternehmensinformationen und nicht nur auf veröffentlichtem Datenmaterial. Das Gesamtrating ergibt sich durch Zusammenfassung der Einzelergebnisse von fünf Teilqualitäten, die aus Kundensicht zentrale Qualitätsanforderungen an ein Versicherungsunternehmen darstellen. Für Schaden-/Unfallversicherer handelt es sich dabei im Einzelnen um: Unternehmenssicherheit Wie sicher ist die Existenz des Versicherers? Erfolg Wie erfolgreich wirtschaftet der Versicherer mit den Kundengeldern? Kundenorientierung Welchen Service bietet der Versicherer den Kunden? Wachstum/Attraktivität im Markt Wie attraktiv ist der Versicherer aus Sicht der Verbraucher? Geprüft werden die Teilqualitäten anhand umfangreicher Informationen. Hierzu gehören eine systematische und detaillierte Kennzahlenanalyse auf Basis der internen und externen Rechnungslegung. Ausführliche Interviews mit den Mitgliedern des Vorstands der Gesellschaft und eine empirische Kundenbefragung für die Ermittlung der Kundenzufriedenheit und der Kundenbindung runden das Rating ab. Zu diesem Zweck wird eine Zufallsstichprobe gezogen, aus der 800 Kunden von einem professionellen Marktforschungsinstitut telefonisch befragt werden. Die Zufriedenheit der Kunden wird in unterschiedlichen Detaillierungsgraden gemessen. Einerseits befragt Assekurata die Kunden nach ihrer allgemeinen Zufriedenheit mit dem Unternehmen, andererseits erfassen die Rating-Analysten die Zufriedenheit in Bezug auf spezielle Bereiche. Sowohl die Kundenzufriedenheit als auch die Kundenbindung fließen in Form von Indices in das Gesamturteil der Kundenbefragung ein. Gesamturteil Die einzeln bewerteten Teilqualitäten werden abschließend mittels des Assekurata-Ratingmodells zu einem Gesamturteil zusammengefasst. Hierbei werden unterschiedliche Gewichtungen zugrunde gelegt (siehe Seite 2). Das Ratingteam fasst die Ergebnisse der Teilqualitäten in einem Ratingbericht zusammen und legt diesen dem Ratingkomitee als Ratingvorschlag vor. Unabhängig von den Gewichtungsfaktoren erfahren die Ergebnisse der Kundenorientierung und Sicherheit eine besondere Bedeutung. Falls eines dieser Kriterien schlechter als noch zufriedenstellend ausfällt, wird das Gesamtrating auf diesen Wert herabgestuft (sogenannter Durchschlageffekt). Ratingkomitee Das Assekurata-Rating ist ein Expertenurteil. Die Ratingvergabe erfolgt durch das Ratingkomitee. Es setzt sich aus den beteiligten Analysten, dem Geschäftsführer Analyse der Assekurata und externen Experten zusammen. Das Ratingkomitee prüft und diskutiert den Vorschlag. Das endgültige Rating muss mit Einstimmigkeit beschlossen werden. 10

11 Ratingvergabe Das auf Basis des Assekurata-Ratingmodells einstimmig beschlossene Rating führt zu einer Positionierung des Versicherungsunternehmens innerhalb der Assekurata-Ratingskala. Diese unterscheidet elf Qualitätsurteile von A++ (exzellent) bis D (mangelhaft). Assekurata stellt mit einem Rating keine Bewertungsrangfolge auf. Rating A++ Definition exzellent Die einzelnen Qualitätsklassen können einfach, mehrfach oder nicht besetzt sein. Hierbei können die Versicherungsunternehmen innerhalb der Bandbreite der Qualitätsklassen unterschiedlich positioniert sein. Beispielsweise kann ein Versicherer mit sehr gut (A+) bewertet sein und sich an der Grenze zu exzellent (A++) befinden, während ein anderer ebenfalls mit A+ bewerteter Versicherer an der Grenze zu gut (A) liegen kann. Dies gilt auch für die Bewertung der einzelnen Teilqualitäten. A+ sehr gut A gut A- weitgehend gut B+ voll zufriedenstellend B zufriedenstellend B- noch zufriedenstellend C+ schwach C sehr schwach C- extrem schwach D mangelhaft 11

12 Wichtige Hinweise Haftungsausschluss Als Leitender Rating-Analyst fungierte bei diesem Rating der : Name des leitenden Rating-Analysten Wolfgang Spyth, Senior-Analyst Tel.: Fax: Für die Genehmigung des Ratings zeichnet das Assekurata-Ratingkomitee verantwortlich. Dieses setzte sich beim Rating der Debeka Allgemeine aus folgenden Personen zusammen: Interne Mitglieder des Rating-Komitees: Leitender Rating-Analyst Wolfgang Spyth Assekurata-Bereichsleiter Abdulkadir Cebi Externe Mitglieder des Rating-Komitees: Dipl.-Math. Volker Altenähr, ehemaliger Vorstandsvorsitzender einer Versicherungsgesellschaft, Dozent an der dualen Hochschule Baden Württemberg, Mannheim Rolf-Peter Hoenen, ehemaliger Vorstand einer Versicherungsgesellschaft und ehemaliger Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) Prof. Dr. Heinrich R. Schradin, Direktor des Instituts für Versicherungslehre an der Universität Köln Die im Ratingverfahren verwandten Daten werden mittels Einleseroutinen maschinell auf Inkonsistenzen und Erfassungsfehler geprüft. Die inhaltliche Prüfung der Daten umfasst einen Abgleich und die Plausibilisierung der Informationen aus unterschiedlichen Quellen, bspw. dem Jahresabschluss, der internen Rechnungslegung und den Berichten der Wirtschaftsprüfer. Darüber hinaus wird für alle erhobenen Informationen im Rahmen des Ratingverfahrens eine detaillierte Sichtprüfung durch die am Rating beteiligten Analysten vorgenommen. Während des gesamten Ratings steht die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH in einem intensiven Kontakt mit dem Unternehmen. Von dessen Seite nimmt der operative Ansprechpartner (Rating-Koordinator) die Aufgabe wahr, einen reibungslosen und zeitnahen Informationsaustausch sicherzustellen. Die im Rahmen des Ratings 2015 der Debeka Allgemeine bereitgestellten Daten zeigten keine qualitativen Mängel auf. Gemäß der EU-Verordnung 1060/2009 über Ratingagenturen vom sowie der darauf aufbauenden Richtlinie Nebendienstleistungen der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH gewährleistet die Assekurata, dass die Erbringung von Nebendienstleistungen keinen Interessenkonflikt mit ihren Ratingtätigkeiten verursacht und legt in dem Abschlussbericht eines Ratings offen, welche Nebendienstleistungen für das bewertete Unternehmen oder für diesem verbundene Dritte erbracht wurden. Es wurde die folgende Nebendienstleistung erbracht: Qualitätszertifikate und Plakate 12

13 Diese Publikation ist weder als Aufforderung, Angebot oder Empfehlung zu einem Vertragsabschluss mit dem untersuchten Unternehmen noch zu einem Erwerb oder zur Veräußerung von Finanzanlagen oder zur Vornahme sonstiger Geldgeschäfte im Zusammenhang mit dem untersuchten Unternehmen zu verstehen. Das Rating spiegelt die Meinung und die Bewertung der ASSEKURATA Assekuranz Rating- Agentur GmbH wider. Sofern Einschätzungen zur zukünftigen Entwicklung abgegeben werden, basieren diese auf unserer heutigen Beurteilung der aktuellen Unternehmens- und Marktsituation. Diese können sich jederzeit verändern. Daher ist die Ratingaussage unverbindlich und begrenzt verlässlich. Das Rating basiert grundsätzlich auf Daten, die der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH von Dritten zur Verfügung gestellt wurden. Obwohl die von Dritten zur Verfügung gestellten Informationen sofern dies möglich ist auf ihre Richtigkeit überprüft werden, übernimmt die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH keine Verantwortung für die Richtigkeit, Verlässlichkeit und die Vollständigkeit dieser Angaben. ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH Venloer Straße Köln Geschäftsführer: Wilhelm Alms, Dr. Christoph Sönnichsen, Dr. Reiner Will Tel.: Fax: Internet: 13

Ratingbericht Debeka Allgemeine Versicherung AG. Debeka Allgemeine Versicherung AG

Ratingbericht Debeka Allgemeine Versicherung AG. Debeka Allgemeine Versicherung AG Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Januar 2016 1 Rating Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18 56058 Koblenz Telefon: 0261 498 46 64 Telefax: 0261 498 55 55 E-Mail: kundenservice@debeka.de Das Gesamtergebnis

Mehr

Ratingbericht IDEAL Versicherung AG. IDEAL Versicherung AG

Ratingbericht IDEAL Versicherung AG. IDEAL Versicherung AG Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Juni 2015 1 Rating Kochstraße 26 10969 Berlin Telefon: 030/ 25 87-259 Telefax: 030/ 25 87-355 E-Mail: info@ideal-versicherung.de Das Gesamtergebnis setzt

Mehr

Ratingbericht HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG. HUK COBURG-Allgemeine Versicherung AG

Ratingbericht HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG. HUK COBURG-Allgemeine Versicherung AG HUK COBURG-Allgemeine Versicherung AG Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Oktober 2014 1 Rating Bahnhofsplatz 96444 Coburg Telefon: 09561 96-0 Telefax: 09561 96-3636 E-Mail: info@huk-coburg.de

Mehr

Ratingbericht LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.g. LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.g.

Ratingbericht LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.g. LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.g. Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im September 2015 1 Rating Kolde-Ring 21 48126 Münster Telefon: 0251 702-0 Telefax: 0251 702-1099 E-Mail: info@lvm.de Das Gesamtergebnis setzt sich aus folgenden

Mehr

Erstrating BGV-Versicherung AG

Erstrating BGV-Versicherung AG Erstrating Schaden-/Unfallversicherer Karlsruhe, Mai 2010 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0721 660-0 Durlacher Allee 56 Telefax: 0721 660-1688 76131 Karlsruhe E-Mail: ksc@bgv.de RATING Die (im Folgenden als BGV

Mehr

Folgerating HUK COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a.g. in Coburg

Folgerating HUK COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a.g. in Coburg Folgerating HUK COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a.g. in Coburg Schaden-/Unfallversicherer Coburg, November 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 09561 96-0 Bahnhofsplatz

Mehr

Folgerating HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG

Folgerating HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG Folgerating Schaden-/Unfallversicherer Coburg, November 2012 1 UNTERNEHMEN Telefon: 09561 96-0 Bahnhofsplatz Telefax: 09561 96-3636 96444 Coburg E-Mail: info@huk-coburg.de RATING Die (im Folgenden als

Mehr

Ratingbericht. Süddeutsche Krankenversicherung a.g.

Ratingbericht. Süddeutsche Krankenversicherung a.g. Privater Krankenversicherer Beschlussfassung im November 2014 1 Rating Raiffeisenplatz 5 70736 Fellbach Telefon: 07115778-0 Telefax: 07115778-777 E-Mail: sdk@sdk.de Das Gesamtergebnis setzt sich aus folgenden

Mehr

Ratingbericht DFV Deutsche Familienversicherung AG. DFV Deutsche Familienversicherung AG

Ratingbericht DFV Deutsche Familienversicherung AG. DFV Deutsche Familienversicherung AG Privater Krankenversicherer Beschlussfassung im Juni 2015 1 Rating Reuterweg 47 60323 Frankfurt am Main Telefon: 069 95 86 969 Telefax: 069 95 86 958 E-Mail: service@dfv.ag Das Gesamtergebnis setzt sich

Mehr

Ratingbericht HALLESCHE Krankenversicherung a.g. HALLESCHE Krankenversicherung a.g.

Ratingbericht HALLESCHE Krankenversicherung a.g. HALLESCHE Krankenversicherung a.g. Privater Krankenversicherer Beschlussfassung im Januar 2015 1 Rating Reinsburgstraße 10 70178 Stuttgart Telefon: 0711 6603-0 Telefax: 0711 6603-333 E-Mail: service@hallesche.de Das Gesamtergebnis setzt

Mehr

Folgerating IDEAL Versicherung AG

Folgerating IDEAL Versicherung AG Schaden-/Unfallversicherer Berlin, Juli 2008 2 GESELLSCHAFT Kochstraße 66 10969 Berlin Telefon: 01802 43 32 55 Telefax: 030 25 87 83 56 E-Mail: info@ideal-versicherung.de Internet: www.ideal-versicherung.de

Mehr

Folgerating IDEAL Versicherung AG

Folgerating IDEAL Versicherung AG Folgerating Schaden-/Unfallversicherer Berlin, August 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 030/ 25 87-259 Kochstraße 26 Telefax: 030/ 25 87-355 10969 Berlin E-Mail: info@ideal-versicherung.de RATING Die (im Folgenden

Mehr

Folgerating IDEAL Versicherung AG

Folgerating IDEAL Versicherung AG Folgerating Schaden-/Unfallversicherer Berlin, Juli 2014 1 UNTERNEHMEN Telefon: 030/ 25 87-259 Kochstraße 26 Telefax: 030/ 25 87-355 10969 Berlin E-Mail: info@ideal-versicherung.de RATING Die (im Folgenden

Mehr

Ratingbericht Süddeutsche Krankenversicherung a.g. Süddeutsche Krankenversicherung a.g.

Ratingbericht Süddeutsche Krankenversicherung a.g. Süddeutsche Krankenversicherung a.g. Privater Krankenversicherer Beschlussfassung im November 2015 1 Rating Raiffeisenplatz 5 70736 Fellbach Telefon: 0711 7372-7777 Telefax: 0711 7372-7788 E-Mail: info@sdk.de Das Gesamtergebnis setzt sich

Mehr

Folgerating HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG

Folgerating HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG Schaden-/Unfallversicherer Coburg, November 2007 2 GESELLSCHAFT Bahnhofsplatz 96444 Coburg Telefon: 09561 96-0 Telefax: 09561 96-3636 E-Mail: info@huk-coburg.de Internet: http://www.huk.de RATING Die (im

Mehr

Erstrating Badischer Gemeinde-Versicherungs-Verband

Erstrating Badischer Gemeinde-Versicherungs-Verband Erstrating Schaden-/Unfallversicherer Karlsruhe, April 2010 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0721 660-0 Durlacher Allee 56 Telefax: 0721 660-1688 76131 Karlsruhe E-Mail: ksc@bgv.de RATING Der Badische Gemeinde-Versicherungs-

Mehr

Ratingbericht Debeka Allgemeine Versicherung AG. Debeka Allgemeine Versicherung AG

Ratingbericht Debeka Allgemeine Versicherung AG. Debeka Allgemeine Versicherung AG Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Januar 2017 1 Rating Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18 56058 Koblenz Telefon: 0261 498 46 64 Telefax: 0261 498 55 55 E-Mail: kundenservice@debeka.de Das Gesamtergebnis

Mehr

Folgerating Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG

Folgerating Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG Schaden-/Unfallversicherer Wuppertal, Dezember 2009 2 GESELLSCHAFT Kronprinzenallee 12-18 42094 Wuppertal Telefon: 0202 438-00 Telefax: 0202 438-2846 E-Mail: info@barmenia.de Internet: http://www.barmenia.de

Mehr

Ratingbericht Allianz Private Krankenversicherungs-AG. Allianz Private Krankenversicherungs-AG

Ratingbericht Allianz Private Krankenversicherungs-AG. Allianz Private Krankenversicherungs-AG Privater Krankenversicherer Beschlussfassung im Januar 2015 1 Rating Königinstraße 28 80802 München Telefon: 089 3800-0 Telefax: 0800 4400-102 E-Mail: info@allianz.de Das Gesamtergebnis setzt sich aus

Mehr

Ratingbericht VGH Landschaftliche Brandkasse Hannover. VGH Landschaftliche Brandkasse Hannover

Ratingbericht VGH Landschaftliche Brandkasse Hannover. VGH Landschaftliche Brandkasse Hannover Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Juni 2015 1 RATING... 3 UNTERNEHMENSPORTRAIT... 4 ÜBERBLICK... 5 AUSBLICK... 6 FINANZIELLE SITUATION... 7 GESCHÄFTSENTWICKLUNG... 9 ZUKÜNFTIGE AUSSICHTEN

Mehr

Folgerating HUK COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a. G. in Coburg

Folgerating HUK COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a. G. in Coburg Folgerating HUK COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a. G. in Coburg Schaden-/Unfallversicherer Coburg, November 2010 1 UNTERNEHMEN Telefon: 09561 96-0 Bahnhofsplatz

Mehr

Folgerating HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG

Folgerating HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG Folgerating Schaden-/Unfallversicherer Coburg, November 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 09561 96-0 Bahnhofsplatz Telefax: 09561 96-3636 96444 Coburg E-Mail: info@huk-coburg.de RATING Die (im Folgenden als

Mehr

Folgerating LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a. G.

Folgerating LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a. G. Folgerating Schaden-/Unfallversicherer Münster, Oktober 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: (0251) 702-0 Kolde-Ring 21 Telefax: (0251) 702-1099 48126 Münster E-Mail: info@lvm.de RATING Der a. G. (im Folgenden

Mehr

Erstrating Concordia Versicherungs-Gesellschaft auf Gegenseitigkeit

Erstrating Concordia Versicherungs-Gesellschaft auf Gegenseitigkeit Erstrating s-gesellschaft auf Gegenseitigkeit Schaden-/Unfallversicherer Hannover, September 2010 1 UNTERNEHMEN s-gesellschaft a.g. Telefon: 0511 5701-0 Karl-Wiechert-Allee 55 Telefax: 0511 5701-1400 30625

Mehr

Ratingbericht. INTER Allgemeine Versicherung AG

Ratingbericht. INTER Allgemeine Versicherung AG Ratingbericht Schaden-/Unfallversicherer Mannheim, Juli 2014 1 RATING... 2 UNTERNEHMENSPORTRAIT... 3 ÜBERBLICK... 5 AUSBLICK... 5 FINANZIELLE SITUATION... 7 GESCHÄFTSENTWICKLUNG... 9 ZUKÜNFTIGE AUSSICHTEN

Mehr

Ratingbericht INTER Allgemeine Versicherung AG. INTER Allgemeine Versicherung AG

Ratingbericht INTER Allgemeine Versicherung AG. INTER Allgemeine Versicherung AG Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im August 2015 1 Rating... 3 Unternehmensportrait... 4 Überblick... 5 Ausblick... 6 Finanzielle Situation... 7 Geschäftsentwicklung... 8 Zukünftige Aussichten

Mehr

Ratingbericht Cosmos Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft. Cosmos Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft

Ratingbericht Cosmos Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft. Cosmos Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft Lebensversicherer Beschlussfassung im Juni 2015 1 Rating Halbergstraße 50-60 66121 Saarbrücken Telefon: 0681-9 66 66 66 Fax: 0681-9 66 66 33 E-Mail: info@cosmosdirekt.de Das Gesamtergebnis setzt sich aus

Mehr

Erstrating Concordia Rechtsschutz-Versicherungs- Aktiengesellschaft

Erstrating Concordia Rechtsschutz-Versicherungs- Aktiengesellschaft Erstrating Concordia Rechtsschutz-Versicherungs- Aktiengesellschaft Rechtsschutzversicherer Hannover, September 2010 1 UNTERNEHMEN Concordia Rechtsschutz Versicherungs-AG Telefon: 0511 5701-0 Karl-Wiechert-Allee

Mehr

Ratingbericht IDEAL Versicherung AG. IDEAL Versicherung AG

Ratingbericht IDEAL Versicherung AG. IDEAL Versicherung AG Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Juni 2016 1 Rating Kochstraße 26 10969 Berlin Telefon: 030/ 25 87-259 Telefax: 030/ 25 87-355 E-Mail: info@ideal-versicherung.de Das Gesamtergebnis setzt

Mehr

Folgerating Concordia Rechtsschutz-Versicherungs- Aktiengesellschaft

Folgerating Concordia Rechtsschutz-Versicherungs- Aktiengesellschaft Folgerating Concordia Rechtsschutz-Versicherungs- Aktiengesellschaft Rechtsschutzversicherer Hannover, September 2011 1 UNTERNEHMEN Concordia Rechtsschutz Versicherungs-AG Telefon: 0511 5701-0 Karl-Wiechert-Allee

Mehr

Ratingbericht BGV-Versicherung AG. BGV-Versicherung AG

Ratingbericht BGV-Versicherung AG. BGV-Versicherung AG Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Juli 2016 1 Rating Durlacher Allee 56 76131 Karlsruhe Telefon: 0721 660-0 Telefax: 0721 660-1688 E-Mail: service@bgv.de Das Gesamtergebnis setzt sich aus

Mehr

Ratingbericht SIGNAL Krankenversicherung a. G.

Ratingbericht SIGNAL Krankenversicherung a. G. Privater Krankenversicherer Beschlussfassung im August 2014 1 Rating Joseph-Scherer-Str.3 44139 Dortmund Telefon: 0231 135-0 Telefax: 0231 135-4638 E-Mail: info@signal-iduna.de Das Gesamtergebnis setzt

Mehr

Ratingbericht ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G.

Ratingbericht ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. Lebensversicherer Beschlussfassung im Januar 2015 1 Rating ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit Alte Leipziger-Platz 1 61440 Oberursel Telefon: 06171 6600 Telefax: 06171 24434 E-Mail:

Mehr

Ratingbericht IDEAL Lebensversicherung a.g. IDEAL Lebensversicherung a.g.

Ratingbericht IDEAL Lebensversicherung a.g. IDEAL Lebensversicherung a.g. Lebensversicherer Beschlussfassung im Juni 2015 1 Rating Kochstraße 26 10969 Berlin Telefon: 030/2587-0 Telefax: 030/2587-347 E-Mail: info@ideal-versicherung.de Das Gesamtergebnis setzt sich aus folgenden

Mehr

Ratingbericht TARGO Lebensversicherung AG. TARGO Lebensversicherung AG

Ratingbericht TARGO Lebensversicherung AG. TARGO Lebensversicherung AG Lebensversicherer Beschlussfassung im September 2014 1 Rating Proactiv-Platz 1 40721 Hilden Telefon: 02103 34 71 00 Telefax: 02103 34 71 09 E-Mail: info@targoversicherung.de Die zeichnet sich durch eine

Mehr

Ratingbericht TARGO Lebensversicherung AG. TARGO Lebensversicherung AG

Ratingbericht TARGO Lebensversicherung AG. TARGO Lebensversicherung AG Lebensversicherer Beschlussfassung im September 2015 1 Rating Proactiv-Platz 1 40721 Hilden Telefon: 02103 34 71 00 Telefax: 02103 34 71 09 E-Mail: info@targoversicherung.de Die zeichnet sich durch eine

Mehr

Folgerating Landesschadenhilfe Versicherung VaG

Folgerating Landesschadenhilfe Versicherung VaG Schaden-/Unfallversicherer Bad Fallingbostel, Februar 2010 1 GESELLSCHAFT Telefon: 05162 404-0 Vogteistraße 3 Telefax: 05162 404-26 29683 Bad Fallingbostel E-Mail: info@lsh-versicherung.de RATING Die (im

Mehr

Ratingbericht. Verband öffentlicher Versicherer

Ratingbericht. Verband öffentlicher Versicherer Ratingbericht Rückversicherer Beschlussfassung im Dezember 2014 1 RATING... 2 UNTERNEHMENSPORTRAIT... 3 ÜBERBLICK... 5 AUSBLICK... 7 FINANZIELLE SITUATION... 8 ZUKÜNFTIGE AUSSICHTEN FÜR DIE GESCHÄFTSENTWICKLUNG...

Mehr

Folgerating Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 Versicherungsverein a.g.

Folgerating Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 Versicherungsverein a.g. Schaden-/Unfallversicherer Itzehoe, Januar 2008 2 GESELLSCHAFT Itzehoer VVaG/Brandgilde von 1691 VVaG Itzehoer Platz 25521 Itzehoe Telefon: 04821 773-0 Telefax: 04821 73211 E-Mail: info@itzehoer.de Internet:

Mehr

Ratingbericht Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG. Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG

Ratingbericht Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG. Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG Lebensversicherer Beschlussfassung im Juni 2015 1 ( die Bayerische ) Thomas-Dehler-Str. 25 81737 München Telefon: 089/6787-0 Telefax: 089/6787-9150 E-Mail: info@diebayerische.de Rating Das Gesamtergebnis

Mehr

Folgerating DEVK Sach- und HUK-Versicherungsverein a.g.

Folgerating DEVK Sach- und HUK-Versicherungsverein a.g. Schaden-/Unfallversicherung Köln, Januar 2008 2 GESELLSCHAFT DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung Sach- und HUK-Versicherungsverein a.g. Betriebliche Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn Riehler Str. 190

Mehr

Ratingbericht Gartenbau-Versicherung VVaG. Gartenbau-Versicherung VVaG

Ratingbericht Gartenbau-Versicherung VVaG. Gartenbau-Versicherung VVaG Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Juli 2016 1 Rating Von-Frerichs-Straße 8 65191 Wiesbaden Telefon: 0611 5694-0 Telefax: 0611 5694-140 E-Mail: service@gevau.de Das Gesamtergebnis setzt sich

Mehr

Ratingbericht LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.g. LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.g.

Ratingbericht LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.g. LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.g. Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im September 2016 1 Rating Kolde-Ring 21 48126 Münster Telefon: 0251 702-0 Telefax: 0251 702-1099 E-Mail: info@lvm.de Das Gesamtergebnis setzt sich aus folgenden

Mehr

Ratingbericht HUK-COBURG Allgemeine Versicherung AG. HUK COBURG-Allgemeine Versicherung AG

Ratingbericht HUK-COBURG Allgemeine Versicherung AG. HUK COBURG-Allgemeine Versicherung AG HUK COBURG-Allgemeine Versicherung AG Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Oktober 2016 1 Rating HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG Bahnhofsplatz 96444 Coburg Telefon: 09561 96-0 Telefax:

Mehr

Ratingbericht Gartenbau-Versicherung VVaG. Gartenbau-Versicherung VVaG

Ratingbericht Gartenbau-Versicherung VVaG. Gartenbau-Versicherung VVaG Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Juli 2017 1 Rating Von-Frerichs-Straße 8 65191 Wiesbaden Telefon: 0611 5694-0 Telefax: 0611 5694-140 E-Mail: service@gevau.de Das Gesamtergebnis setzt sich

Mehr

Folgerating LVM Rechtsschutzversicherungs-AG

Folgerating LVM Rechtsschutzversicherungs-AG Folgerating Rechtsschutzversicherer Münster, Oktober 2010 1 UNTERNEHMEN Telefon: (0251) 702-0 Kolde-Ring 21 Telefax: (0251) 702-1099 48126 Münster E-Mail: info@lvm.de RATING Die (im Folgenden als LVM-Rechtsschutz

Mehr

Ratingbericht HUK-COBURG VVaG. HUK-COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a.g. in Coburg

Ratingbericht HUK-COBURG VVaG. HUK-COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a.g. in Coburg HUK-COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a.g. in Coburg Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Oktober 2016 1 Rating Bahnhofsplatz 96444 Coburg Telefon: 09561

Mehr

Folgerating 2012 Hengstenberg & Partner GmbH

Folgerating 2012 Hengstenberg & Partner GmbH Rating für Makler und Mehrfachvertreter Köln, Januar 2013 2 UNTERNEHMEN Telefon: 089 54838-0- Sendlinger-Tor-Platz 11 Telefax: 089 54838-199 D - 80336 München E-Mail: info@hbup.de KURZPORTRAIT Die ist

Mehr

A für INTER Allgemeine im Bonitäts- Erstrating

A für INTER Allgemeine im Bonitäts- Erstrating Presse-Information INTER Krankenversicherung ag und INTER Allgemeine Versicherung AG INTER Kranken wird von Assekurata auf A hochgestuft A für INTER Allgemeine im Bonitäts- Erstrating MANNHEIM. Die positive

Mehr

Ratingbericht HUK24 AG

Ratingbericht HUK24 AG Schaden-/Unfallversicherer Beschlussfassung im Oktober 2016 1 Rating Willi-Hussong-Straße 2 96440 Coburg Telefon: 09561 96-1338 Telefax: 09561 96-2424 E-Mail: info@huk24.de Das Gesamtergebnis setzt sich

Mehr

Folgerating Concordia Krankenversicherungs-AG

Folgerating Concordia Krankenversicherungs-AG Privater Krankenversicherer Hannover, September 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0511 5701-0 Karl-Wiechert-Allee 55 Telefax: 0511 5701-1400 30625 Hannover E-Mail: Versicherungen@Concordia.de RATING Die (im

Mehr

Folgerating Süddeutsche Krankenversicherung a.g.

Folgerating Süddeutsche Krankenversicherung a.g. Privater Krankenversicherer Fellbach, Januar 2008 2 GESELLSCHAFT Raiffeisenplatz 5 70736 Fellbach Telefon: 0711 5778-0 Telefax: 0711 5778-777 E-Mail: sdk@sdk.de Internet: http://www.sdk.de RATING Die (im

Mehr

Folgerating Alte Oldenburger Krankenversicherung V.V.a.G.

Folgerating Alte Oldenburger Krankenversicherung V.V.a.G. Krankenversicherer Vechta, Januar 2007 2 GESELLSCHAFT Moorgärten 12-14 49377 Vechta Telefon: 04441 905-0 Telefax: 04441 905-470 E-Mail: info@alte-oldenburger.de Internet: http://alte-oldenburger.de RATING

Mehr

Ratingbericht INTER Krankenversicherung ag. INTER Krankenversicherung ag

Ratingbericht INTER Krankenversicherung ag. INTER Krankenversicherung ag Krankenversicherer Beschlussfassung im August 2015 1 Rating... 3 Unternehmensportrait... 4 Überblick... 5 Ausblick... 6 Finanzielle Situation... 7 Geschäftsentwicklung... 8 Zukünftige Aussichten für die

Mehr

Folgerating HUK-COBURG-Krankenversicherung AG

Folgerating HUK-COBURG-Krankenversicherung AG Privater Krankenversicherer Coburg, Dezember 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 09561 96-0 Bahnhofsplatz Telefax: 09561 96-3636 96444 Coburg E-Mail: info@huk-coburg.de RATING Die HUK-COBURG Krankenversicherung

Mehr

Folgerating ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG

Folgerating ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG Privater Krankenversicherer Vechta, Januar 2014 1 UNTERNEHMEN Telefon: 04441 905-0 Theodor-Heuss-Str. 96 Telefax: 04441 905-470 49377 Vechta E-Mail: info@alte-oldenburger.de RATING Die (im Folgenden als

Mehr

Folgerating SIGNAL Krankenversicherung a.g.

Folgerating SIGNAL Krankenversicherung a.g. Privater Krankenversicherer Dortmund, September 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0231 135-0 Joseph-Scherer-Straße 3 Telefax: 0231 135-4638 44139 Dortmund E-Mail: info@signal-iduna.de RATING Die (im Folgenden

Mehr

Folgerating IDEAL Lebensversicherung a.g.

Folgerating IDEAL Lebensversicherung a.g. Lebensversicherer Berlin, Juni 2014 1 UNTERNEHMEN Telefon: 030/ 25 87-259 Kochstraße 26 Telefax: 030/ 25 87-355 10969 Berlin E-Mail: info@ideal-versicherung.de RATING Die (im Folgenden als IDEAL Leben

Mehr

Folgerating Concordia Krankenversicherung AG

Folgerating Concordia Krankenversicherung AG Privater Krankenversicherer Hannover, September 2012 1 UNTERNEHMEN Concordia Krankenversicherungs-AG Telefon: 0511 5701-0 Karl-Wiechert-Allee 55 Telefax: 0511 5701-1400 30625 Hannover E-Mail: Versicherungen@Concordia.de

Mehr

Folgerating INTER Krankenversicherung ag

Folgerating INTER Krankenversicherung ag Privater Krankenversicherer Mannheim, Juli 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0621 427 427 Erzberger Str. 9-15 Telefax: 0621 427 944 68165 Mannheim E-Mail: info@inter.de RATING Die (im Folgenden als INTER Kranken

Mehr

Folgerating IDEAL Lebensversicherung a.g.

Folgerating IDEAL Lebensversicherung a.g. Lebensversicherer Berlin, August 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 030/ 25 87-259 Kochstraße 26 Telefax: 030/ 25 87-355 10969 Berlin E-Mail: info@ideal-versicherung.de RATING Die (im Folgenden als IDEAL Leben

Mehr

Folgerating Süddeutsche Krankenversicherung a.g.

Folgerating Süddeutsche Krankenversicherung a.g. Privater Krankenversicherer Fellbach, Dezember 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0711 57 78-0 Raiffeisenplatz 5 Telefax: 0711 57 78-777 70736 Fellbach E-Mail: sdk@sdk.de Internet: www.sdk.de RATING Die (im Folgenden

Mehr

Folgerating neue leben Lebensversicherung AG

Folgerating neue leben Lebensversicherung AG Folgerating Lebensversicherer Hamburg, März 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 040 2 38 91-0 Sachsenstraße 8 Telefax: 040 2 38 91-333 20097 Hamburg E-Mail: info@neueleben.de RATING Die (im Folgenden als neue

Mehr

Ratingbericht ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G.

Ratingbericht ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. Lebensversicherer Beschlussfassung im März 2016 1 Rating... 3 Unternehmensportrait... 4 Überblick... 5 Ausblick... 6 Finanzielle Situation... 7 Geschäftsentwicklung... 8 Zukünftige Aussichten für die Geschäftsentwicklung...

Mehr

Folgerating Debeka Lebensversicherungsverein a. G.

Folgerating Debeka Lebensversicherungsverein a. G. Lebensversicherer Koblenz, Februar 2014 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0261 498 46 64 Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18 Telefax: 0261 498 55 55 56058 Koblenz E-Mail: kundenservice@debeka.de RATING Der (im Folgenden

Mehr

Ratingbericht. INTER Krankenversicherung ag

Ratingbericht. INTER Krankenversicherung ag Ratingbericht Privater Krankenversicherer Beschlussfassung im August 2014 1 RATING... 2 UNTERNEHMENSPORTRAIT... 3 ÜBERBLICK... 6 AUSBLICK... 6 FINANZIELLE SITUATION... 8 GESCHÄFTSENTWICKLUNG... 10 ZUKÜNFTIGE

Mehr

Folgerating der Alte Oldenburger Krankenversicherung VVaG

Folgerating der Alte Oldenburger Krankenversicherung VVaG Krankenversicherung Vechta, Januar 2006 2 GESELLSCHAFT Moorgärten 12-14 49377 Vechta Telefon: 04441 905-0 Telefax: 04441 905-470 E-Mail: info@alte-oldenburger.de Internet: http://alte-oldenburger.de RATING

Mehr

Folgerating INTER Krankenversicherung ag

Folgerating INTER Krankenversicherung ag Privater Krankenversicherer Mannheim, Juli 2014 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0621 427 427 Erzberger Str. 9-15 Telefax: 0621 427 944 68165 Mannheim E-Mail: info@inter.de RATING Die (im Folgenden als INTER Kranken

Mehr

Ratingbericht INTER Lebensversicherung AG. INTER Lebensversicherung AG

Ratingbericht INTER Lebensversicherung AG. INTER Lebensversicherung AG Lebensversicherer Beschlussfassung im August 2015 1 Rating... 3 Unternehmensportrait... 4 Überblick... 5 Ausblick... 6 Finanzielle Situation... 7 Geschäftsentwicklung... 8 Zukünftige Aussichten für die

Mehr

Ratingbericht Krankenversicherungsverein a. G. Debeka Krankenversicherungsverein a. G.

Ratingbericht Krankenversicherungsverein a. G. Debeka Krankenversicherungsverein a. G. Debeka Privater Krankenversicherer Beschlussfassung im Januar 2015 1 Rating Debeka Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18 56058 Koblenz Telefon: (02 61) 4 98-46 64 Telefax: (02 61) 4 98-55 55 E-Mail: kundenservice@debeka.de

Mehr

Ratingbericht Debeka Lebensversicherungsverein a. G. Debeka Lebensversicherungsverein a. G.

Ratingbericht Debeka Lebensversicherungsverein a. G. Debeka Lebensversicherungsverein a. G. Lebensversicherer Beschlussfassung im Januar 2016 1 Rating Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18 56058 Koblenz Telefon: 0261 498 46 64 Telefax: 0261 498 55 55 E-Mail: kundenservice@debeka.de Das Gesamtergebnis

Mehr

Folgerating Debeka Krankenversicherungsverein a.g.

Folgerating Debeka Krankenversicherungsverein a.g. Privater Krankenversicherer Koblenz, Februar 2014 1 UNTERNEHMEN Debeka Krankenversicherungsverein a. G. Telefon: 0261 498 46 64 Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18 Telefax: 0261 498 55 55 56058 Koblenz E-Mail:

Mehr

Ratingbericht. INTER Allgemeine Versicherung AG

Ratingbericht. INTER Allgemeine Versicherung AG Ratingbericht Schaden-/Unfallversicherer Mannheim, Juli 2013 1 Ratingbericht RATING... 2 UNTERNEHMENSPORTRAIT... 3 ÜBERBLICK... 5 AUSBLICK... 5 FINANZIELLE SITUATION... 6 GESCHÄFTSENTWICKLUNG... 7 ZUKÜNFTIGE

Mehr

Viele meinen, Sicherheit und Rendite seien unvereinbar. Wir meinen: Beides gehört untrennbar zusammen.

Viele meinen, Sicherheit und Rendite seien unvereinbar. Wir meinen: Beides gehört untrennbar zusammen. Sicherheit und Rendite: unsere Definition von Leistungsstärke Ihre Fragen. Unsere Antworten. Viele meinen, Sicherheit und Rendite seien unvereinbar. Wir meinen: Beides gehört untrennbar zusammen. Bewegen

Mehr

Folgerating Familienfürsorge Lebensversicherung AG im Raum der Kirchen

Folgerating Familienfürsorge Lebensversicherung AG im Raum der Kirchen Folgerating Familienfürsorge Lebensversicherung AG im Raum der Kirchen Lebensversicherer Detmold, November 2012 1 UNTERNEHMEN Familienfürsorge Lebensversicherung AG im Raum der Kirchen Telefon: 0180 2

Mehr

Folgerating ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G.

Folgerating ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. Lebensversicherer Oberursel, Januar 2014 1 UNTERNEHMEN ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit Telefon: 06171 / 6600 Alte Leipziger-Platz 1 Telefax: 06171 / 66-3611 61440 Oberursel E-Mail:

Mehr

Folgerating VPV Allgemeine Versicherungs-AG

Folgerating VPV Allgemeine Versicherungs-AG Schaden-/Unfallversicherer Stuttgart, Oktober 2009 2 GESELLSCHAFT VPV Versicherungen Mittlerer Pfad 19 70499 Stuttgart Telefon: 01803 455534 Telefax: 01803 455534 99 E-Mail: info@vpv.de Internet: http://www.vpv.de

Mehr

Folgerating Debeka Allgemeine Versicherung AG

Folgerating Debeka Allgemeine Versicherung AG Folgerating Schaden-/Unfallversicherer Koblenz, Februar 2014 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0261 498 46 64 Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18 Telefax: 0261 498 55 55 56058 Koblenz E-Mail: kundenservice@debeka.de RATING

Mehr

Folgerating IDEAL Lebensversicherung a.g.

Folgerating IDEAL Lebensversicherung a.g. Folgerating Lebensversicherer Berlin, August 2010 1 UNTERNEHMEN Telefon: 030/ 25 87-259 Kochstraße 26 Telefax: 030/ 25 87-355 10969 Berlin E-Mail: info@ideal-versicherung.de RATING Die (im Folgenden als

Mehr

Folgerating Calix Investmentberatung GmbH

Folgerating Calix Investmentberatung GmbH Rating für Makler und Mehrfachvertreter Köln, Dezember 2014 2 UNTERNEHMEN Telefon: 05121 20692-60 Andreasplatz 5-6 Telefax: 05121 20692-34 D - 31134 Hildesheim E-Mail: mail@calix-invest.de KURZPORTRAIT

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 6: Externe Bilanzanalyse. 2007 KPMG Herbert Loy, Peter Ott Externe Bilanzanalyse

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 6: Externe Bilanzanalyse. 2007 KPMG Herbert Loy, Peter Ott Externe Bilanzanalyse Inhaltsverzeichnis Kapitel 6: Externe Bilanzanalyse 6. Bilanzkennzahlen 6.1 Grundlagen 6.1.1 Adressaten 6.1.2 Interessen der einzelnen Gruppen 6.1.3 Grenzen und Schwierigkeiten der externen Bilanzanalyse

Mehr

Folgerating NV-Versicherungen VVaG

Folgerating NV-Versicherungen VVaG Schaden-/Unfallversicherer Neuharlingersiel, August 2009 2 GESELLSCHAFT Johann-Remmers-Mammen-Weg 2 26427 Neuharlingersiel Telefon: 0 49 74 / 91 70 0 Telefax: 0 49 74 / 91 70 99 E-Mail: info@nv-online.de

Mehr

Ratingbericht ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.g. ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.g.

Ratingbericht ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.g. ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.g. Lebensversicherer Beschlussfassung im Januar 2018 1 Rating ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit Alte Leipziger-Platz 1 61440 Oberursel Telefon: 06171 6600 Telefax: 06171 24434 E-Mail:

Mehr

Ratingbericht INTER Krankenversicherung ag. INTER Krankenversicherung ag

Ratingbericht INTER Krankenversicherung ag. INTER Krankenversicherung ag Privater Krankenversicherer Beschlussfassung im August 2015 1 Rating Erzberger Str. 9-15 68165 Mannheim Telefon: 0621427427 Telefax: 0621427944 E-Mail: info@inter.de Das Gesamtergebnis setzt sich aus folgenden

Mehr

Ratingbericht Hannoversche Lebensversicherung AG. Hannoversche Lebensversicherung AG

Ratingbericht Hannoversche Lebensversicherung AG. Hannoversche Lebensversicherung AG Lebensversicherer Beschlussfassung im Mai 2017 1 Rating VHV-Platz 1 30177 Hannover Telefon: 0511 9565-0 Telefax: 0511 9565-666 E-Mail: kontakt@hannoversche-leben.de Das Gesamtergebnis setzt sich aus folgenden

Mehr

Erstrating FAMILIENFÜRSORGE Lebensversicherung AG im Raum der Kirchen

Erstrating FAMILIENFÜRSORGE Lebensversicherung AG im Raum der Kirchen Erstrating FAMILIENFÜRSORGE Lebensversicherung AG im Raum der Kirchen Lebensversicherer Detmold, Oktober 2010 1 UNTERNEHMEN FAMILIENFÜRSORGE Lebensversicherung AG im Raum der Kirchen Telefon: 0180 2 153456

Mehr

Folgerating Debeka Krankenversicherungsverein a. G.

Folgerating Debeka Krankenversicherungsverein a. G. Privater Krankenversicherer Koblenz, März 2011 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0261 498 46 64 Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18 Telefax: 0261 498 55 55 56058 Koblenz E-Mail: kundenservice@debeka.de RATING Der (im

Mehr

Konzern Versicherungskammer Bayern stabilisiert seine Marktposition in schwierigem Umfeld

Konzern Versicherungskammer Bayern stabilisiert seine Marktposition in schwierigem Umfeld P R E S S E M I T T E I L U N G München, 26. April 2012 Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Claudia Scheerer, Tel. (089) 2160 3050 Thomas Bundschuh, Tel. (089) 2160 1775 Fax (089) 2160 3009, presse@vkb.de

Mehr

Ratingbericht Kieler Rückversicherungsverein a.g. Kieler Rückversicherungsverein a.g.

Ratingbericht Kieler Rückversicherungsverein a.g. Kieler Rückversicherungsverein a.g. Rückversicherer Beschlussfassung im Juli 2015 1 RATING... 3 UNTERNEHMENSPORTRAIT... 4 ÜBERBLICK... 5 AUSBLICK... 6 FINANZIELLE SITUATION... 7 GESCHÄFTSENTWICKLUNG... 8 ZUKÜNFTIGE AUSSICHTEN FÜR DIE GESCHÄFTSENTWICKLUNG...

Mehr

Folgerating Swiss Life AG, Niederlassung für Deutschland

Folgerating Swiss Life AG, Niederlassung für Deutschland Lebensversicherer München, Juli 2014 1 UNTERNEHMEN Swiss Life AG Telefon: 089-38109-1128 Niederlassung für Deutschland Telefax: 089-38109-4180 Berliner Straße 85 E-Mail: info@swisslife.de 80805 München

Mehr

Folgerating. Cosmos Lebensversicherungs-AG

Folgerating. Cosmos Lebensversicherungs-AG Lebensversicherer Saarbrücken, März 2010 1 GESELLSCHAFT Telefon: 0681 966 66 66 Halbergstraße 50-60 Telefax: 0681 966 66 33 66121 Saarbrücken E-Mail: info@cosmosdirekt.de RATING Die (im Folgenden als CosmosDirekt

Mehr

Folgerating neue leben Lebensversicherung AG

Folgerating neue leben Lebensversicherung AG Folgerating Lebensversicherer Hamburg, Oktober 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 040 2 38 91-0 Sachsenstraße 8 Telefax: 040 2 38 91-333 20097 Hamburg E-Mail: info@neueleben.de RATING Die (im Folgenden als neue

Mehr

Folgerating Hannoversche Lebensversicherung AG

Folgerating Hannoversche Lebensversicherung AG Folgerating Lebensversicherer Hannover, Juni 2014 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0511 9565-0 VHV-Platz 1 Telefax: 0511 9565-666 30177 Hannover E-Mail: service@hannoversche-leben.de RATING Die (im Folgenden als

Mehr

Folgerating Gothaer Krankenversicherung AG

Folgerating Gothaer Krankenversicherung AG Privater Krankenversicherer Köln, Juli 2011 1 UNTERNEHMEN Telefon: 0221 308-4531 Arnoldiplatz 1 Telefax: 0221 308-4530 50969 Köln E-Mail: info@gothaer.de RATING Die (im Folgenden als Gothaer Kranken abgekürzt)

Mehr

TRANSPARENZBERICHT. ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH

TRANSPARENZBERICHT. ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH TRANSPARENZBERICHT ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH 2015 2 1 EINLEITUNG... 4 2 RECHTSSTRUKTUR UND BESITZVERHÄLTNISSE... 4 3 INTERNE KONTROLLMECHANISMEN... 4 4 ZUWEISUNG VON PERSONAL... 7 5 ARCHIVIERUNGSPOLITIK...

Mehr

Sicher und zuverlässig auch in stürmischen Zeiten.

Sicher und zuverlässig auch in stürmischen Zeiten. Sicher und zuverlässig auch in stürmischen Zeiten. Die Württembergische Lebensversicherung. Ihr zuverlässiger Partner. der fels in der brandung Ausgezeichnete Qualität. Württembergische Lebensversicherung

Mehr

Ratingbericht Rhion Versicherung AG. Rhion Versicherung AG

Ratingbericht Rhion Versicherung AG. Rhion Versicherung AG Schaden-/Unfall-Versicherer Beschlussfassung im November 2016 1 Rating... 3 Unternehmensportrait... 4 Überblick... 5 Ausblick... 6 Finanzielle Situation... 7 Geschäftsentwicklung... 8 Zukünftige Aussichten

Mehr

Folgerating IDUNA Vereinigte Lebensversicherung ag für Handwerk, Handel und Gewerbe

Folgerating IDUNA Vereinigte Lebensversicherung ag für Handwerk, Handel und Gewerbe Folgerating Lebensversicherer Hamburg, September 2013 1 UNTERNEHMEN Telefon: 040 4124-0 Neue Rabenstraße 15-19 Telefax: 040 4124-2958 20354 Hamburg E-Mail: info@signal-iduna.de RATING Die (im Folgenden

Mehr

Ratingbericht. VGH Provinzial Lebensversicherung Hannover

Ratingbericht. VGH Provinzial Lebensversicherung Hannover Ratingbericht VGH Provinzial Lebensversicherung Hannover Lebensversicherer Hannover, Juli 2014 1 RATING... 2 UNTERNEHMENSPORTRAIT... 3 ÜBERBLICK... 5 AUSBLICK... 6 FINANZIELLE SITUATION... 7 GESCHÄFTSENTWICKLUNG...

Mehr

1. Halbjahr 2003 1. Halbjahr 2002 in Mio. Euro zu VJ in % in Mio. Euro zu VJ in %

1. Halbjahr 2003 1. Halbjahr 2002 in Mio. Euro zu VJ in % in Mio. Euro zu VJ in % Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr 1 1 Vorbemerkung Seit dem Geschäftsjahr 1995 melden die Versicherungsunternehmen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, früher Bundesaufsichtsamt für das

Mehr