Geschäftsbericht Vertrauen in Werte.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Geschäftsbericht 2011. Vertrauen in Werte."

Transkript

1 Gschäftsbricht 2011 Vrtrau i Wrt.

2 Z A H L E N U N D F A K T E N Di Stadtsparkass Müch i Zahl IN MIO. EURO +/- GGÜB Bilazsumm ,0 % Summ dr Auslihug ,4 % Summ dr Eilag (ikl. Eigmissio) ,5 % Eigkapital ,4 % Jahrsübrschuss ach Stur 53 +0,0 % Kud % Eiwohr Müchs, di Kud dr Stadtsparkass Müch sid Mitarbitr dr Stadtsparkass Müch ANZAHL Aktiv Bakmitarbitr Auszubildd % Auszubildd G E S C H Ä F T S B E R I C H T Floor-Ratig dr -Fiazgrupp Domiio Bod Ratig Srvic Moody s A (high) (bstätigt 4/2012) Aa2 (bstätigt 4/2012) Präsz dr Stadtsparkass Müch ANZAHL Gschäftsstll 91 SB-Srvicstll 56 Gldautomat 156 Aus-/Eizahlautomat 64 SrvicTrmials 311 Müzizahl- ud Müzwchslautomat 33 Komptz- ud BratugsCtr 47 STAND APRIL 2012 Summ ds Egagmts für Müch IN MIO. EURO Summ ds Egagmts dr Stadtsparkass Müch ud ihrr Stiftug 4,8 ANZAHL Gfördrt Projkt 275 Spd, Sposorig, Stiftugs - ausschüttug IN MIO. EURO Gsamts Stiftugsvrmög 29 Gwiausschüttug a di Ladshaupt - stadt Müch für gmiützig Zwck 5 Gsamts Egagmt 9,8

3 04 I N H A LT I N H A LT I N H A L T S V E R Z E I C H N I S J A H R E S B E R I C H T 2.2 Etwicklug am Müchr Immobilimarkt 28 Nachfrag ach Wohugsbaufiazirug ud Kaldr Editorial Bauspar ist ugbroch groß 2.3 Mittlstad i Müch 30 Utrhm ud Firmkudgschäft wachs 2011 rhm Ut Mhr als, ßklass allr Grö oritirt vom lokal hm bis zum r Kliut Start-up yr, vom Global Pla lstädisch bis zum mitt trib, bild sb Tradit io Müch i t am Stador tts sis r solids, kris füg D s stark sg g. Di ftsgf irttschaft sich i Wir rug hat Divrsifizi Müchs bwährt, dr Kris il. blib stab Wirtschaft ort Fiazstad Playr am tig i wich Müch als Bak Si stht Roll zu. ri ud vo ch dr Mü m Ntz r mit i icht Müch 90 Filial c ud mhr als tsah Srvi. ur ffür or chkit dliich dl u fru dfru Kud parkass r Stadts Dr Müch m dr groß s i kommt al Dri Frag zum gwrblich Mittlstad a Joachim Ebr 1 DAFÜR STEHEN WIR 2.4 Privat Bakig 12 Di Wrt ud di Gschäftsphilosophi dr Stadtsparkass Ditr Ritr // Sit 31 Dri Frag zum Privatkudgschäft a Marlis Mirbth Ladshauptstadt Müch Obrbürgrmistr Ladshauptstadt Müch, Obrbürgrmistr, Müch Müch mach d Utrschid 34 Exklusiv Rudum-Btruug aus ir Had Christia Ud A di Kudi ud Kud dr Stadtsparkass Müch Dri Frag zu Trasury a Dr. Brd Hochbrgr Lib Müchri ud Müchr, als Eigtümri profitirt di Ladshauptstadt Müch i vilfachr Hisicht vom wirtschaftlich Erfolg dr Bak usrr Stadt. Währd s Gldistitut gibt, di dr Allgmihit auf dr Tasch lig, gb adr Millio für mildtätig Zwck: Auf Grußwort OB Christia Ud 13 sparkass ud ihrr füf Stiftug für Müch. Davo hat di Stadtsparkass rut füf Millio Euro als Gwiausschüttug a di Stadtkass übrwis. Dis Summ ist für gmiützig Zwck i dr Ladshauptstadt bstimmt. Als Gwrbsturzahlr ist di Stadtsparkass ohdis is dr größt Utrhm Müchs. Dass di Stadtsparkass Gut für Müch ist, bwist si d Bürgri ud Bürgr Di Stadtsparkass als solids kommuals Utrhm 1.1 Harald Strötg im Itrviw isgsamt 9,8 Millio Euro bziffrt sich das gsllschaftlich Egagmt dr Stadt- täglich aufs Nu: als zuvrlässigr Krditgbr, als sichrr Haf für di Gldalag, als vrlässlichr Arbitgbr für übr Mitarbitri ud Mitarbitr ud 300 Auszubildd sowi als wrtvollr Partr für zahlrich Vrastaltug, Programm, Fst ud Aktio, di das öfftlich Lb i Müch brichr. 14 Obrbürgrmistr ud Vrwaltugsratsvorsitzdr dr Stadtsparkass Müch 3 DAFÜR ENGAGIEREN WIR UNS 38 Stadtsparkass macht sich stark für Müch Dr Vorstadsvorsitzd rläutrt di Stratgi ud Christia Ud // Sit 13 d Erfolg ds Hauss 1.2 Gastbitrag vo Prof. Michal Bordt 3.1 Gsllschaftlichs Egagmt 16 Ei Hrz für Müch Übrsicht übr das Egagmt 2011: all Projkt auf i Blick Ethik als Grudlag utrhmrisch Hadls 1.3 Sparkass rd Klartxt 3.2 Umwltschutz Vratwortug für di Zukuft Di Sparkass führ mit Ahägr dr Occupy-Bwgug off ud rfolgrich Dialog auf Facbook 1.4 Ei Asprchpartr vor Ort Mitarbitr Has Brüig // Sit 41 Ei stark Maschaft garatirt Erfolg Tho Zllr, Präsidt ds Sparkassvrbads Bayr, übr di Stärk ds Sparkassvrbuds 1.5 Stratgi gibt Sichrhit 22 Occupy- Bwgug // Sit 18 Erfolgrich Risikopolitik dr Stadtsparkass Müch: dri Frag dazu a Dr. Thomas Grützmachr 2 DAS LEISTEN WIR 24 Di Stadtsparkass Müch ist Partr für all Bürgr ud d gwrblich Mittlstad i dr Ladshauptstadt 2.1 Kosum- ud Sparvrhalt 2011 Kudilag dr Stadtsparkass Müch stig kotiuirlich J A H R E S A B S C H L U S S Bilaz zum 31. Dzmbr Gwi- ud Vrlustrchug 54 Ahag 55 Lagbricht Vratwortlich & Grmi 96 Imprssum GESCHÄFTSBERICHT 2011

4 06 K ALENDER K ALENDER 07 K A L E N D E R JANUAR JUGENDHALLEN- FUSSBALLTURNIER Übr Kidr ud Jugdlich spil füf Tag lag um di Stadtmistrschaft im Hallfußball. Di Stadtsparkass Müch ud ihr Kidr- ud Jugdstiftug fördr das Turir brits sit übr 20 Jahr. APRIL PROZENT ÖKOSTROM FÜR MÜNCHEN Stadtsparkass Müch ud Stadtwrk Müch lg d M-Ökosparbrif auf, um di Ausbau offsiv Erurbar Ergi i Müch zu utrstütz. Dr klassisch Sparkassbrif oh Kursrisiko bitt di Chac, Gld achhaltig azulg. FEBRUAR MÄRZ MAI JULI MÜNCHNER GRÜNDERPREISE 2011 So sh Gwir aus! Nach dr Vrlihug dr bayrisch Grüdrpris im Mai vrgibt Joachim Ebr, Firmkudvorstad dr Stadtsparkass Müch (r.), d Müchr Grüdrpris 2011 a Soja Hüsch sowi a Vlad Stpaov (l.) ud Thomas Hofks (2. v. l.). JUNI DIE BANK FÜR UNTERWEGS Spzill für das ipho rstllt di Sparkass- Fiazgrupp di kostlos App Sparkass. Mit dm Filialfidr fid Nutzr schll d Wg zu ir dr rud Sparkass-Filial odr zu im dr Sparkass-Gldautomat i Dutschlad. BILANZ-PRESSEKONFERENZ Harald Strötg, Vorstadsvorsitzdr dr Stadtsparkass Müch (l.), mldt zusamm mit dm Vrwaltugsratsvorsitzd Christia Ud widrum i shr rfolgrichs Gschäftsjahr i dr Utrhms gschicht dr größt bayrisch Sparkass. SCHWABINGER KUNSTPREIS Vrdit Schwabigr Küstlr wrd i dr Stadtsparkass Müch mit dm Kustpris ghrt. Obrbürgrmistr Christia Ud (r.) zicht d Vrastaltr Till Hofma, d Bildhaur Edmud Puchr ud Profssor Has Dauchr (v. l.) aus. GIRAFFENBABY WIRD AUF LIMBER GETAUFT Harald Strötg, Vorstadsvorsitzdr dr Stadtsparkass Müch, ud Dr. Adras Kirim, Vorstad ud Zoodirktor ds Tirparks Hllabru, tauf das dri Moat alt Giraff- Mädch Limbr. Übrstzt bdutt dr Nam groß Frud.

5 08 K ALENDER K ALENDER 09 K A L E N D E R JULI AUGUST OKTOBER NOVEMBER STADTFORUM ZU ORGANSPENDE Das Stadtforum bitt Bürgr i dr Kudhall dr Stadtsparkass Müch Iformatios- ud Exprtrud zu gsllschaftlich Thm, so zum Bispil übr d Gstzstwurf zur Orgaspd. AUSSTELLUNG EHRT DR. HANS-JOCHEN VOGEL Di Stadtsparkass Müch zigt alässlich ds 85. Gburtstags vo Dr. Has-Joch Vogl i ihrr Kudhall i Ausstllug zu Statio aus dm politisch Lb ds Altobrbürgrmistrs. THEATRON MUSIKSOMMER Erut fördrt di Kulturstiftug dr Stadtsparkass Müch d Thatro MusikSommr, das wltwit lägst Musik- Op-Air. Das Programm bstht aus Kozrt ud Kurzfilm auf dr Sbüh ds Olympiaparks ud ist für Bsuchr kostlos. OKTOBER Harald Strötg, Charlott Kobloch, Dr. Thomas Goppl, Staatsmiistr a. D., Hl Habrma ud Staatsmiistr Joachim Hrrma (v. l.. r.) SEPTEMBER KUNDENMAGAZIN MEIN MÜNCHEN Erstmals rhalt Kud dr Stadtsparkass das u, kostlos Magazi Mi Müch. Es rschit füfmal jährlich ud zigt vil schö Sit dr bayrisch Ladshauptstadt abr auch wichtig Fiaziformatio. Das Magazi gibt s auch i ir Oli-Ausgab. BENEFIZGALA Rud 250 Gäst aus Politik ud Wirtschaft komm i dr Stadtsparkass Müch im Tal zur Patschaftsgala zugust vo WIZO Müch. V. zusamm ud spd rud Euro für bdürftig Kidr. Darübr fru sich bsodrs Gastgbr Harald Strötg ud Hl Habrma, Präsidti vo WIZO Müch. V. DEZEMBER PLANSPIEL BÖRSE Dis Schülr ds Gymasiums Müch-Moosach hol sich mit ir Wrtstigrug ihrs Dpots vo rud 17 Prozt d Sig bim Plaspil Börs dr Stadtsparkass Müch: (v. l.) Stphao Budimir, Moritz Brosch, Lart Grl ud Mari Kostk. AZUBI-START 133 Azubis fru sich mit Harald Strötg, Vorstads vorsitzdr dr Stadtsparkass Müch (M.), auf ihr Brufsstart bi dr Stadtsparkass Müch. Gut Listug i dr Ausbildug garatir im Aschluss i fst Arbitsvrtrag.

6 10 E DITORIAL E DITORIAL 11 V O R S T A N D Lib Kudi, lib Kud, Harald Strötg, Vorstads vorsitzdr Dr. Thomas Grützmachr, Vorstad di Sparkass hab bwis, dass si i usrm Wirtschafts- ud Fiazsystm i wichtig Roll ihm auch di Stadtsparkass Müch. Wir hab us bhauptt, als di Fiazbrach, ausglöst durch fhlds Vratwortugsbwusstsi ud ughmmts Profitstrb, wltwit is Strauchl gkomm ist. Wir fühl us bstärkt auf usrm Wg. Wir sorg auch witrhi für i fuktioird Wirtschaftskrislauf i Müch: idm wir usr Kud solid Alagmöglichkit bit ud Müchr Utrhm auch i schwirig Zit partrschaftlich bglit. Di gut Ergbiss dr vrgag Gschäftsjahr sid Folg usrr achhaltig Gschäftsstratgi. Si hab us dshalb rut Ihr Vrtrau gschkt. Dafür dak wir Ih. I usrm Gschäftsbricht hab wir Kud ud Gschäftspartr um ihr prsölich Miug gbt, hab si gfragt, was si vo ihrr Sparkass halt ud warum si i us i wichtig Wgbglitr sh. Di Atwort zig, dass s vil Grüd für di Zufridhit mit dr Stadtsparkass Müch gibt. Wir sid stolz darauf, dass Müchri ud Müchr Kud usrs Hauss sid ud damit auf us als zuvrlässig Fiazpartr bau. Joachim Ebr, Vorstad Marlis Mirbth, Vorstad Darübr hiaus stz wir us als Di Bak usrr Stadt dafür i, dass auch sozial ud kulturll Blag icht zu kurz komm. Mit usrm gsllschaftlich Egagmt, also Spd, Sposorig ud d Ausschüttug usrr füf Stiftug, hab wir im vrgag Jahr 275 Projkt gfördrt. Zusamm mit dr Gwiausschüttug, di a gmiützig Zwck gbud ist, i Höh vo füf Millio Euro a di Ladshauptstadt Müch hab wir Projkt aus d Brich Sport, Kust & Kultur, Bildug ud Sozials mit 9,8 Millio Euro utrstützt. Darauf sid wir bso stolz. Harald Strötg Dr. Thomas Grützmachr Joachim Ebr Dr. Brd Hochbrgr, Vorstad (sit ) Marlis Mirbth Dr. Brd Hochbrgr

7 12 D AFÜR STEHEN WIR 13 Ladshauptstadt Müch Obrbürgrmistr Ladshauptstadt Müch, Obrbürgrmistr, Müch D I E B A N K U N S E R E R S T A D T A di Kudi ud Kud dr Stadtsparkass Müch Christia Ud Dafür sth wir Als Stadtsparkass Müch sh wir im achhaltig Hadl ud thisch Wirtschaft di Grudlag für usr Erfolg. Wrt wi Fairss, Kudoritirug ud Komptz bild d Maßstab für d Umgag mit usr Kud. Wori wir us gau vo adr Utrhm utrschid ud warum wir Di Bak usrr Stadt sid, rfahr Si auf d folgd Sit. Lib Müchri ud Müchr, als Eigtümri profitirt di Ladshauptstadt Müch i vilfachr Hisicht vom wirtschaftlich Erfolg dr Bak usrr Stadt. Währd s Gldistitut gibt, di dr Allgmihit auf dr Tasch lig, gb adr Millio für mildtätig Zwck: Auf isgsamt 9,8 Millio Euro bziffrt sich das gsllschaftlich Egagmt dr Stadtsparkass ud ihrr füf Stiftug für Müch. Davo hat di Stadtsparkass rut füf Millio Euro als Gwiausschüttug a di Stadtkass übrwis. Dis Summ ist für gmiützig Zwck i dr Ladshauptstadt bstimmt. Als Gwrbsturzahlr ist di Stadtsparkass ohdis is dr größt Utrhm Müchs. Dass di Stadtsparkass Gut für Müch ist, bwist si d Bürgri ud Bürgr täglich aufs Nu: als zuvrlässigr Krditgbr, als sichrr Haf für di Gldalag, als vrlässlichr Arbitgbr für übr Mitarbitri ud Mitarbitr ud 300 Auszubildd sowi als wrtvollr Partr für zahlrich Vrastaltug, Programm, Fst ud Aktio, di das öfftlich Lb i Müch brichr. Obrbürgrmistr ud Vrwaltugsratsvorsitzdr dr Stadtsparkass Müch

8 14 D AFÜR STEHEN WIR D AFÜR STEHEN WIR 15 Kudilag. Wir hab witr 300 Millio Euro u Kudgldr hizugwo, dis tspricht im Plus vo 2,5 Prozt. Das zigt auch das Vrtrau, das di Müchr i us stz. I N T E R V I E W Vrlässlichr Partr für Müch Harald Strötg, Vorstadsvorsitzdr dr Stadtsparkass Müch, spricht übr di Etwicklug am Bakmarkt ud rklärt, warum s grad hut so wichtig ist, sich zu Wrt zu bk. I d vrgag Moat sid di skrupllos Spkulatio auf d Fiazmärkt ud i maßloss Rditstrb stark kritisirt word. Für wlch Wrt tritt di Stadtsparkass Müch i? Es bdarf dr rglmäßig Ausiadrstzug mit d ig Stärk ud Schwäch, um frühzitig di richtig Atwort auf Hrausfordrug ud Etwicklug zu fid, oh sich dabi vo vorübrghd Trds vom ig Kurs ablk zu lass. Das rfordrt Augmaß ud Koztratio auf das Wichtig, ud das sid für us di Kud usrs Hauss. Wir bau dshalb auf Wrt wi Fairss, Vrtrau, Näh, Komptz ud Kudoritirug. Als rgioals Istitut btracht wir s als usr wichtigst Aufgab, Bürgr di Baklistug azubit, di si bötig, sowi d Wirtschaftskrislauf i Müch zu utrstütz. Hrr Strötg, sit iig Moat lidt das Imag dr Bak. Auch Sparkass sth i dr Kritik. Wori utrschidt sich also di Stadtsparkass Müch vo adr Bak? Di Gschäftszahl sid i Aspkt, um Erfolg zu dfiir, i zwitr ist, das Utrhm ach sim Nutz, si Listug zu burtil. Ich dk, wir schid auf bid Fldr gut ab, vor allm i d Brich, di wir slbst tschid, bifluss ud vratwort. Mit usrr im bst Si achhaltig Gschäftsstratgi vrbid wir btribswirtschaftlichs Dk ud utrhmrischs, thischs Hadl. Mit disr Haltug war wir bishr rfolgrich ud wrd s auch i Zukuft si, w s us gligt, usr Kud witrhi davo zu übrzug, dass das Gschäftsmodll dr Sparkass i spürbar Mhrwrt bitt. Kud hab hut i groß Auswahl a Bak ud di Möglichkit, utr zahlrich Oli-Agbot zu wähl. Doch worauf kommt s bi ir Bak a, was rat Si Kud bi dr Wahl ihrr Bak? Obrst Grudlag für i lagfristig Bzihug zwisch Kud ud Bak ist ggsitigs Vrtrau. Das tstht vor allm durch i umfassd, prsölich Bratug, durch komptt Mitarbitr ud i glaubwürdig ud achhaltig Gschäftsstratgi. Schlißlich woll Kud ihr Gld bi ir rfolgrich, solid Bak wiss, di si fair ud traspart brät. Harald Strötg im Gspräch Di vrgag Moat war im Euroraum turbult ud hab für iig Usichrhit gsorgt. Sid Si doch mit dm Gschäftsjahr 2011 zufrid? Ja, wir blick auf i guts Jahr zurück. Vor allm i usrm Krgschäft gibt s bi us durchwg positiv Nachricht. Im Brich Baufiazirug ist s us glug, di Rkordrgbiss dr Vorjahr ochmals zu stigr. Mit ir Summ vo rud 1,3 Milliard Euro blib dr Absatz vo Hypothkdarlh auf hohm Nivau. Ud auch das Bauspargschäft twicklt sich so rfolgrich wi och i war wir di bst Sparkass i Bayr ud di dritt im Budsgbit, di jmals i im Jahr so hoh Abschlusszahl rricht hat. Shr zufrid sid wir auch mit dr stabil Etwicklug dr Hrr Strötg, di Stadtsparkass Müch ist auch i wirtschaftlich schwirig Zit als Bak rfolgrich. Wori ligt Ihr Ghimis? Ich sh d Grud für usr Erfolg i usrr achhaltig ausgrichtt Gschäftsstratgi. Wir sh us als lagfristig, vrlässlich ud fair Partr für usr Kud. Das vrlagt ach Trasparz ud Bstädigkit im Umgag mitiadr. Dahr tu wir kosqut ur das, was wir slbst vrsth. Vo udurchsichtig ud waghalsig Fiazkostruktio distazir wir us ud rat das auch usr Kud das sid wir usrr Eigtümri, dr Ladshauptstadt Müch, ud d Bürgr schuldig. Libr vrsorg wir Müch mit all rlvat Baklistug für i ral Wirtschaft: Vrmög aufbau, di ig Altrsvorsorg sichr, di ig Immobili fiazir odr Krdit für d gwrblich Mittlstad britstll. Das ist usr öfftlichr Auftrag, d wir vrlässlich ud bstädig im Blick hab. Di Stadtsparkass Müch gagirt sich b ihrr Baktätigkit shr stark für Kultur, Sport ud Sozials. Warum lig Ih gsllschaftlich Thm so shr am Hrz? Es ghört zur Philosophi dr Sparkass, für das Gmiwohl zu sorg. Scho im Jahr 1968 hab wir di rst Stiftug ggrüdt, di i Althim i Pasig utrhält. Das stz ich jtzt zusamm mit mi Vorstadskollg»Di Gschäftszahl sid i Aspkt, um Erfolg zu dfiir, i zwitr ist, das Utrhm ach sim Nutz zu burtil.«harald Strötg fort. D usrm Haus ght s richtig gut i Müch. Wir müss us ki Sorg um Küdigug mach. Wir wiss, dass wir di außrtariflich Listug aufrchtrhalt kö. Di vil friwillig sozial Listug für usr Mitarbitr bau wir laufd aus. Außrdm gagir wir us vor allm für di Msch i Müch, di icht auf dr Sosit ds Lbs sth. Di Stadtsparkass Müch bzicht sich als Di Bak usrr Stadt. Als kommual Bak sid wir i rstr Lii Fiazdistlistr für Müch, das hißt, wir vrsorg di Bürgr ud di lokal Wirtschaft mit Bakdistlistug. Dak usrs gsllschaftlich Egagmts profitir abr och vil mhr Msch vo usrm gschäftlich Erfolg, si s i Sport, Kultur odr im sozial Brich. Usr Egagmt als Spd- ud Sposorigpartr sowi di Ausschüttug dr vo us ggrüdt Stiftug rgab für das Jahr 2011 i Fördrsumm vo 4,8 Millio Euro. Zusamm mit usrr a gmiützig Zwck gbud Gwiausschüttug i Höh vo füf Millio Euro a di Ladshauptstadt hab wir im vrgag Jahr rud zh Millio Euro für gsllschaftlichs Egagmt i Müch ausggb. Darauf bi ich stolz.

9 Mauskript 1 16 D AFÜR STEHEN WIR D AFÜR STEHEN WIR 17 ist, auf Vrädrug zu ragir, möcht ma bso wig di ig fiazill G A S T B E I T R A G Pata rhi - alls flißt. Auf dis prägat Forml bracht dr grichisch Philosoph Hraklit scho vor 2500 Jahr i mschlich Grudrfahrug, di auch hut och usr gsamts Lb prägt. Alls bfidt sich i daurdr Vrädrug. Ma dk ur a di tifgrifd politisch Zukuftsplaug avrtrau wi im, das ki Vrlässlichkit ud Kotiuität garatir ka. Somit ist s wig rstaulich, dass das Thma Vrtrau im Spaugsfld vo Kostaz ud Vrädrug Ethik als Grudlag utrhmrisch Hadls ud wirtschaftlich Umwälzug dr ltzt Jahr, oft ausglöst durch di och immr icht übrwud Wirtschafts- ud Fiazkris. Abr auch wir slbst vrädr us uutrbroch - i Blick auf ältr Fotoaufahm bwist dis uwidrlgbar. Bi ich hut och drslb wi vor zh, vor zwazig Jahr? So widrsprüchlich s klig mag: Ma köt mi, dass das i ltztr Zit grad im Baksktor i bidruckds Comback fir kot. Im Vrtrau ud isbsodr im Slbstvrtrau auf das, was ma im Kr ist, odr philosophisch gsproch, was das ig Ws ausmacht, ligt - davo bi ich übrzugt - auch dr Schlüssl, um mit Vrädrug umgh zu kö. Vil wurd Grad i Zit dr Usichrhit ud dr Vrädrug ist s wichtig, di Wrt, di di ig Idtität präg, icht zu vrgss, sodr das Slbstvrtrau zu hab, für si izusth. Eizig, was i disr Wlt Kostaz hat, di daurd Vrädrug ist. Wir Msch tu us mit Vrädrug oft shr schwr. Tifgrifd Vrädrug i d vrgag Moat i d Mdi darübr brichtt, wi Bak das Vrtrau ihrr Kud missbraucht ud ur im Eigitrss ghadlt hab. Si hab damit mit Wrt, di ihr Gschäftsmodll ud ihr Idtität gaz wstlich lös Spaug ud Ägst i us aus. Dahr vrsuch wir Stratgi zu twickl, um mit dm allggwärtig Phäom dr Vrädrug umgh zu kö. Wir klammr us a Dig, di vrmitlich Kostaz vrsprch, ud tu vil - machmal zu vil - dafür, um ja ichts vrädr zu müss. Odr wir vrsuch us immr sofort azupass ud lass us vo»ma köt mi, dass das Eizig, was i disr Wlt Kostaz hat, di daurd Vrädrug ist.«michal Bordt SJ ausmach, gbroch. Adrs formulirt: Si hab bi allr rapid Vrädrug, di auf d Fiazmärkt i d ltzt Jahr ud VITA: MICHAEL BORDT SJ Mod, Zitgist odr dr wirtschaftlich Situatio mitriß. Jahrzht stattfad, vrgss, warum ih Msch das für si so wichtig Vrtrau schk. D icht di astroomisch Rdit, sodr dr vratwortugsvoll Umgag mit Kapital macht i vrtrauswürdig Bak aus. studirt Thologi ud Philosophi ud trat mit 28 Jahr i d Jsuitord i. Nach sir Promotio a dr Uivrsität Oxford ud im Forschugsaufthalt i Pricto habilitirt r sich a dr Uivrsität Fribourg. Sit 1996 arbitt r a dr vo d Jsuit gtrag Hochschul für Philosophi i Müch als Profssor für philosophisch Athropologi, Ästhtik ud Atik Philosophi. Vo 2005 bis 2011 war r Präsidt dr Hochschul. Im Dzmbr 2011 grüdt r das Is titut für Philosophi ud Ladrship ud bitt Kurs, Bratug ud Bglitug für Führugskräft i Spitzpositio a. Prof. Dr. Michal Bordt SJ Di Gfahr disr bid Stratgi lig auf dr Had: Erstr macht Msch ufähig, otwdig Vrädrug zu wag, um Raum für Iovatio zu schaff. Adrrsits wrd dijig, di sich ruhlos d sich ädrd Umstäd apass, licht zum Spilball disr Eiflüss. Wr abr i Fähch im Wid dr äußr Umstäd ist, muss damit rch, di Oritirug für das ig Hadl zu vrlir ud zum Gtrib disr Umstäd zu wrd. Bid Stratgi gmisam ist, dass si Vrtrauswürdigkit aufs Spil stz. Im Fall is Krditistituts hißt das: Eim Istitut, das altback ud ufähig Für us Msch als Idividu gilt also bso wi für Istitutio, Bak odr Wirtschaftsutrhm: Grad i Zit dr Usichrhit ud dr Vrädrug ud trotz allr otwdig Apassug ud Iovatio ist s wichtig, di Wrt, di di ig Idtität präg, icht zu vrgss, sodr das Slbstvrtrau zu hab, für si izusth. Di Stadtsparkass Müch hat diss gsud Slbstvrtrau i dr Vrgaghit oft bwis. Ud diss Slbstvrtrau wüsch ich ihr ud d Msch, di für si arbit, auch witrhi. Prof. Dr. Michal Bordt SJ Vorstad ds Istituts für Philosophi ud Ladrship dr Hochschul für Philosophi Müch

10 18 D AFÜR STEHEN WIR D AFÜR STEHEN WIR 19 SPARKASSEN IM DIALOG 19. Jauar D I S K U S S I O N Sparkass rd Klartxt I dr Grupp Sparkass im Dialog im sozial Ntzwrk Facbook stllt sich dr Dutsch Sparkass- ud Girovrbad (DSGV) dr Kritik ud d Frag vilr Bürgri ud Bürgr.»Lib Dialogtilhmr, disr Spigl-Oli-Artikl zu Hdgfods- Ivstitio i Staatsalih Grichlads hat hut stark Raktio dr Lsr hrvorgruf. Das bwgt auch us, d zahlrich Hdgfods spkulir auf i Ausfall Grichlads ud damit auch gg di gagirt Bak. Usr Präsidt hat icht zultzt dshalb für i schll Klärug plädirt. Zu Hdgfods bzih wir klar Stllug: Das Gwistrb vo Krditistitut muss so ausgrichtt wrd, dass s mit ir allgmi Wohlstadsmhrug dr brit Bvölkrug im Eiklag stht odr dm zumidst icht zuwidrläuft. Di Fiazwirtschaft muss sich als did Brach vrsth. Es gibt groß Til dr Fiazwirtschaft, di dis Erwartug dr Kud kaum och rfüll: Si stz das igsammlt Kapital icht für sivoll Ivstitio i, sodr spkulir damit a d itratioal Fiazmärkt. /rdv Auszüg aus dr Facbook- Diskussio ds DSGV Bak kämpf um ihr Ash. Vorwürf übr di Gwimaximirug vo Bak wurd i d vrgag Moat wltwit lautr. Dr Protst dr Bürgr formirt sich schlißlich i dr Occupy-Bwgug. Ei ztral Fordrug dr Kritikr: Di Bak soll sich auf das klassisch Kudgschäft ud auf di Utrstützug dr Ralwirtschaft koztrir Aufgab, di Sparkass brits sit kapp 200 Jahr rfüll. Grud für di agstoß Dbatt auf Facbook ist, dass di Fiazwirtschaft ach dr Fiazkris ud im Zusammhag mit dr Staatsschuldkris im Mittlpukt dr öfftlich Aufmrksamkit stht. Vil Msch stll sich di Frag, wi Bak rgulirt wrd müss, damit si zum Wohlstad dr brit Bvölkrug bitrag. Bi dr Oli-Diskussio auf Facbook zigt sich: Di Usr utrschid klar zwisch Sparkass ud adr Aktur dr Fiazwirtschaft. Si schätz d Dialog, di Ersthaftigkit ud di prompt Raktio ds DSGV, dr di Frag dr Nutzr batwortt. Di Frag ud Kommtar dr Nutzr hab s i sich: Das Vrhalt vo Hdgfods, Spkulatio mit Nahrugsmittl odr di Etwicklug dr Subprim-Kris i d USA ki Thma blibt auß vor. Dr Sparkassvrbad bziht klar Stllug zu kritisch Biträg, batwortt Frag ud klärt auf aus Sicht dr Sparkass i logisch ud kosqut Diskussio. Di Sparkass sh sich mit ihrr Glidrug ud ihrr Gschäftsphilosophi als i Atwort auf di Fiazkris. Glichwohl sid auch wir icht fri vo Fhlr ud möcht darübr mit ir brit Öfftlichkit i i Dialog trt, sagt Christia Achills, Litr Kommuikatio ud Mdi bim DSGV. Sit Ed 2011 ist dr DSGV im Dialog mit Occupy. Kritisch Kommtar, Frag zum Baksystm grudsätzlich ud zu d Sparkass im Bsodr wrd i dr Facbook-Grupp traspart, off ud i dr Sprach dr Nutzr batwortt. D auch Sparkass sid i wichtigr Til dr dutsch Fiazwirtschaft ud dshalb vo disr gsllschaftlich Diskussio ud dr Rgulirugsdbatt btroff. SPARKASSEN IM DIALOG Fiazkris: Di Frag Btiligug a Lbsmittl-Spkulatio ist i usrr Grupp vilfach diskutirt word. Folgd Aussag möcht wir dabi och mal hrausgrif: Es gilt di gaz klar Aussag, dass s aus usrr Sicht grudsätzlich thisch icht vrtrtbar ist, auf Märkt so zu agir, dass di Erährugsproblmatik i irgdim Til dr Wlt vrschärft wird. Doch wird auch bi d otwdig Gschäft a d Rohstoffmärkt di tsprchd Liquidität bötigt. Nach Aussag dr DkaBak wird damit icht auf stigd odr falld Pris spkulirt. Di DkaBak hat i ihrr Argumtatio für Rport dutlich gmacht, dass si ihr Alag i dism Sgmt shr sorgfältig prüft ud dabi auch di aktull Ausarbitug dr No-Profit-Orgaisatio brücksichtigt: Sollt sich Zusammhäg zwisch d Produkt dr DkaBak ud d Pristwicklug blg lass, wird di DkaBak di tsprchd Kosquz zih. 9. Jauar um 09:51 Gfällt mir

11 Rdmauskript für 6. März D AFÜR STEHEN WIR Mi shr vrhrt Dam ud Hrr, Sparkass sid grad hut otwdig ud sivoll. D si rbrig wichtig Listug für Wirtschaft ud Gsllschaft i dr Rgio auch dort, wo s adr Bak icht mhr tu. So gwährlist wir bayrwit i P A R T N E R I M V E R B U N D flächdckd Vrsorgug mit Fiazdistlistug ud rfüll im Asprchpartr vor Ort für all Fiazfrag THEO ZELLNER, Präsidt ds Sparkassvrbads Bayr rgioal Wirtschaftskrislauf wstlich Aufgab. Wir bit all Sparr di Chac, Gld vrlässlich ud zisrträglich azulg. Glichzitig vrsorg wir di örtlich Wirtschaft Mittlstädlr wi Kommu mit Krdit. Wir zahl rglmäßig ud bstädig Stur, di auch vor Ort akomm. Zu d wichtigst Listug dr Sparkass zählt, dass si all Bürgr i Zugag zu im Girokoto rmöglich. Auch im Brich Existzgrüdug ud Fiazirug ds gwrblich Mittlstads zig sich Sparkass als vrbidlichr ud solidr Partr. Als öfftlich-rchtlich Istitut woll wir möglichst vil Msch a usrm Erfolg tilhab lass. Dshalb gagir wir us für sozial, kulturll ud sportlich Projkt ud fördr damit das Gmiwohl. Vo usrm Erfolg profitir so auch di Bürgri ud Bürgr kokrt ud achhaltig. Wir sid gut für Bayr. Tho Zllr Präsidt ds Sparkassvrbads Bayr Alli i Bayr gibt s si vo Asbach bis Augsburg, vo Würzburg bis Wilhim. Si sid stark Partr dr Wirtschaft, Kommu ud vor allm dr Msch i dr Rgio: di bayrisch Sparkass. So vil Slbststädigkit wi möglich ud so wig Ztralität wi ötig, das ist das Prizip dr Sparkass. Wir k usr Gschäft, ud wir k usr Gschäftsgbit. Di bayrisch Sparkass utrhalt mit rud statioär Gschäftsstll, 450 Bratugsctr ud 345 Slbstbdiugs- Zwigstll i Bayr i dichts Ntz für Fiazdistlistug. Di Näh zu d Kud ud dr Rgio zich das Gschäftsmodll dr Sparkass aus. Si kö ihr Kud aus dm Gschäftsgbit ischätz ud wiss dshalb, wo si zur Etwicklug dr Rgio bitrag ud dabi gschäftlich Erfolg rzil kö. Das Gschäftsmodll dr Sparkass hat sich grad auch i Kriszit bwährt.»als Vrbud bit wir Vrlässlichkit ud Bstädigkit. Wir gb Bayr fiazwirtschaftlich Bglitschutz.«Tho Zllr Di Näh ud das Vrstädis für di Rgio ud ihr Bürgr ist ur i Grud für d Erfolg. D auch di Listug ud di Qualität dr Sparkass übrzugt. Kud bkomm i ihrr Sparkass vor Ort Atwort auf all Frag rud um di Thm Gld, Alag ud Vorsorg. Srvic aus ir Had ud dirkt vor Ort, das übrzugt auch Firmkud. Komptt ud vrlässlich utrstütz Sparkass Gschäftskud i pucto Fiazirug, Lasig, Zahlugsvrkhr, Grüdug, Nachfolg odr Gldalag. Sparkass spil auch als Sturzahlr i wichtig Roll für Kommu i Bayr. Di gwiabhägig Stur, di bayrisch Sparkass im Jahr 2011 bzahlt hab, blauf sich auf rud 508 Millio Euro. Gld, das dirkt i d rgioal Wirtschaftskrislauf glagt ud d Msch i dr Rgio zugut kommt. Darübr hiaus zählt di Sparkass-Fiazgrupp zu d stiftrisch aktivst Utrhm i Dutschlad. Übr 700 Stiftug utrstütz mit im Gsamtkapital vo übr 1,97 Milliard Euro ud jährlich Stiftugsrträg vo rud 70 Millio Euro auf vilfältig Wis ihr R gio. Ud wil Sparkass übrall i Dutschlad aktiv sid, trag ihr Stiftug mit Zhtausd idividull Utrstützug zur gsllschaftlich ud wirtschaftlich Etwicklug bi. Mit 89,9 Millio Euro jährlich ist di Sparkass-Fiazgrupp auch dr größt ichtstaatlich Sportfördrr i Dutschlad. Rud 90 Prozt dr Mittl gh i d Britsport ud komm vor allm d Sportvri zugut. Alli di bayrisch Sparkass gb pro Woch mhr als i Millio Euro für das Gmiwohl aus. Krdit a Utrhm ud Slbststädig Marktatil i % (Stad Sptmbr 2011) 100 % 80 % 60 % 40 % 20 % 0 % Krdit a Utrhm ud Slbststädig 16,8 29,0 40,4 Sparkass ud BayrLB Krditbak Gossschaftsbak Sostig Hadwrkskrdit 13,8 30,9 69,1 Sparkass ud BayrLB Übrig Krditis - ti tut i Bayr Qull: Rgioalstatistik Dt. Budsbak; Krdithmrstatistik BayrLB/ SVB Rücklauf Dt. Budsbak für Krditistitut mit Sitz i Bayr iklusiv außrbayrischr Zwigstll

12 22 D AFÜR STEHEN WIR D AFÜR STEHEN WIR 23 I N T E R V I E W R I S I K O P O L I T I K Usr Stratgi gibt us Sichrhit Aufgab is Utrhmrs ist s, di Risik sir utrhmrisch Tätigkit zu k ud zu burtil. Ihr Etwicklug ist zu übrwach ud, w ötig, zu bgrz. Als Bak hat sich di Stadtsparkass Müch dazu vrpflichtt, i vorsichtig ud vorausschaud Risikopolitik umzustz. Wir k usr Gschäft ud hab di Risik im Griff Dr. Thomas Grützmachr, Fiazvorstad dr Stadtsparkass Müch, rläutrt, warum di Kud dr Stadtsparkass Müch witrhi ruhig schlaf kö. Grud: i absolut solid Risikopolitik. Di Stadtsparkass Müch hat sich auch i d Krisjahr sit 2008 rfolgrich twicklt ud sich als vrlässlichr Partr für ihr Kud bwährt. Wlch Roll spilt dabi Ihr Risikopolitik? Usr Gschäftsstratgi ist achhaltig, usr Gschäftsitrss lagfristig. Usr Risikostratgi ist stts d Marktvrhältiss agpasst. Als Tochtrutrhm usrr Stadt sid wir zuallrrst i Hausbak für di Bürgri ud Bürgr i usrr Rgio. Das hißt, usr Gschäftsgbit ist bgrzt, ud usr öfftlichr Auftrag rglt klar usr Aufgab. Usr Risikopolitik ist gau auf dis Auftrag abgstimmt: Wir gh ki ukalkulirbar Risik i, usr Solvabilitätsquot vo 13 Prozt zigt usr gut Eigkapitalausstattug. Wir bobacht ud übrwach städig di Etwicklug usrr Fiaz- ud Risikokzahl ud pass usr Risikostratgi frühzitig a, w s ötig ist. Trotz dr Fiazkris musst wir usr Risikostratgi icht grudlgd ädr. Ei Risiko ist i uvorhrshbars, zufälligs, i dr Zukuft ligds Erigis. Gau dari ligt das Problm. D jds utrhmrisch Hadl auch das ir Bak ist glichrmaß mit Risik ud Chac vrbud. Aufgab ir Bak, isbsodr ir Sparkass, ist s dahr, i gigt Risikopolitik fstzulg ud zu bfolg, damit twaig Schäd vrhidrt odr zumidst bgrzt wrd. Vorausstzug dafür ist dr bwusst ud vratwortugsvoll Umgag mit Risik. Was macht i gut Risikopolitik aus? Wi vil Risiko muss i Utrhm trag, um rfolgrich am Markt zu bsth? Wlch Chac rchtfrtig i hohs Risiko? Dis Frag vratwortt jds Utrhm für sich. Di Stadtsparkass Müch hat sich für i kosrvativ ud strg Risikopolitik tschid. Wir woll di Risik für usr Haus so grig ud übrschaubar wi möglich halt ud arbit dara, di Eitrittswahrschilichkit vo Risik zu bgrz, ud trff für d Risikofall Vorsorg, auch idm wir usr Eigkapital kotiuirlich stärk. Mit usrm Risikocotrollig übrwach wir städig usr fiazwirtschaftlich Kzahl. Bi usr Progos kalkulir wir vorsichtig ud zurückhaltd. Wir halt ausrichd liquid Mittl brit, bild Rsrv ud rstll Plavariatio für d Fall, dass di tatsächlich Etwicklug, di utr adrm vo dr allgmi Wirtschaftslag abhägt, vom vorhrgsagt Vrlauf wstlich abwicht. So stll wir jdrzit di Risikotragfähigkit ud somit di Fortstzug usrs Gschäftsbtribs sichr. Dr Gstzgbr hat di Eigkapitalvorschrift ifolg dr Fiazkris vrschärft. Wlch Eifluss hab dis u Rglug auf di Stadtsparkass Müch? Di Stadtsparkass Müch bsitzt i solid Eigkapital- ud Liquiditätsausstattug. Usr Eigkapital stammt aus d jährlich Gwi, di wir übrwigd thsaurir. Drzit sid das 1,3 Milliard Euro. Fst stht abr, dass stigd gstzlich Afordrug zum Bispil ifolg vo Basl III usr Hadlugsspilraum für di Krditvrgab ud damit usr Gschäftsrfolg bifluss. Um auch i Zukuft rfolgrich zu blib ud glichzitig all gstzlich Auflag zu rfüll, sid immr größr Astrgug rfordrlich. Wir sid us abr sichr, dass wir dis Aufgab optimal lös. Auch i pucto Srvicqualität, Vrlässlichkit ud Komptz blib wir für usr Kud witrhi di Bak ihrs Vrtraus, da gh wir ki Kompromiss i. Di Staatsschuldkris hat Europa immr och fst im Griff. Warum kö Kud dr Stadtsparkass Müch trotzdm ruhig schlaf? Usr Aspruch ist s, di Stadtsparkass stts so zu führ, dass usr Kud sich auf us vrlass kö ud wiss, dass ihr Fiazvrmög bi us gut aufghob ist. Basis usrr Gschäftsstratgi ist di Vrbidug vo btribswirtschaftlichm Dk ud thischm Hadl. Ich bto s immr widr gr, dass wir kirli ukalkulirbar Risik igh, um kurzfristig höhr Erträg zu ralisir. Wir acht auf ausrichd Eigkapital ud wirtschaft achhaltig ud maßvoll, d für usr Hadl sth usr Kud im Vordrgrud, icht Gwimaximirug.

13 24 D AS LEISTEN WIR D AS LEISTEN WIR 25 D I E B A N K F Ü R M Ü N C H E N Das list wir Mit ausgzichtr Bratug, komptt Mitarbitr ud vrstädlich Produkt vrsorg wir Müch mit wichtig Baklistug. Für d Müchr Mittlstad ist di Stadtsparkass Müch i gfragtr ud solidr Partr. Ls Si auf d ächst Sit, wi wir als kommual Bak Müch utrstütz. Müchr Immobili glt als bsodrs wrtbstädig auch dshalb lg vil Müchr ihr Gld i im Bausparvrtrag a ud fiazir so ihr ig vir Wäd.

14 26 D AS LEISTEN WIR 27 K O N S U M V E R H A L T E N Vrbrauchr optimistisch für di Zukuft Müchs Bürgr rfru sich ir stark Kaufkraft ud gab ihr Gld 2011 vor allm für wrthaltig Gütr aus. Bi dr Kapitalalag lgt di Sparr vor allm Wrt auf Sichrhit ud schll Vrfügbarkit. Das spiglt sich auch i d höhr Kudilag bi dr Stadtsparkass Müch widr. Ich will achvollzih ud vrsth, was mit mim Gld passirt Di Stadtspa rkass Müch sagt vo sich: Wir mach ur Dig, di wir vrsth.. Da s g fällt mir, wil ich auch sttsts achvol lzi h ud vrsth möcht, was mit mimm Gld passirt. Ich hab i Gfühl fü r Zahl ud lib s, slbst achzur ch. Das ka ich auch all Existzgrüdr ur rat i gut Id ud Zuvrsicht alli rich icht aus. brät. Als Utrhmri i Mü ch trag ich i cht ur di Vratwortu g für di Zahl mir Filmproduk - ti o sfirma, sodr auch für Mit - arb i tr ud für usr Umfld. I Müch h gibt s shr vil Licht u d usr Wisssch aftlr. Dshalb möcht ich als is mir ächst Projkt i ba yrisch Wissschaftspris grü d. Düstr stimmt mich hig g dr G dak a Schulkidr, di hugrig i dr Klass sitz, wil si zu Ha us Es ist gut für d Wirtschaf tsstad- ort Mü ch, dass di Stadts parkass Mittl städlr utrstützt ud fair lidr auch Schatt. Ei absolut hl- ls Lich t w rf mir M iug ach ki Frühstück bkomm. Dm möch- t ich tggwirk ud mich für di Schulspisug i stz. Das ist s auch, was ich bsodrs a dr Stadtsparkass Mü ch ud ihr Sti ftug schä hätz ud was us vrbid t: sozials ud kulturlls Egagmt für Msch i Müch. SUSANNE PORSCHE, Filmprodu zti ud Aufsichtsr tsrats atsvorsitzd dr Vrmö g skultu ltur AG Das stark Wirtschaftswachstum ds Jahrs 2011 hat di Kauflau dr Vrbrauchr spürbar bflüglt. Nach Aalys dr Forschugsgsllschaft GfK ist dr dutsch Kosum iflatiosbriigt um 1,5 Prozt gstig, ud auch dr Zukuft sah di Budsbürgr optimistisch tgg. Laut dr Studi Vrmögsbaromtr 2011 ds Dutsch Sparkass- ud Girovrbads (DSGV) gig di Mhrhit davo aus, dass sich ihr fiazill Situatio hr vrbssr dürft. Möglichkit achhaltigr Gldalag W Si a achhaltig Gldalag itrssirt sid, wlch Produkt käm für Si ifrag? (Bvölkrug i %)* Sparprodukt Ivstmtfods Akti Alih Gschloss Fods Sostigs Kis dr gat Produkt I dr bayrisch Ladshauptstadt gab s bsodrs gut Grüd, optimistisch zu si. Müch vrfügt im Jahr ds Aufschwugs mit Euro j Eiwohr imal mhr übr di stärkst Kaufkraft utr Dutschlads Großstädt. Di Ladshauptstadt lag damit icht ur um rud i Virtl übr dm Budsdurchschitt, sodr rut übr dm Vorjahrsivau. Für zusätzlichs Vrtrau dr Vrbrauchr sorgt di witr rückläufig Arbitslosquot, di mit 4,2 Prozt wi bishr dutlich utr dm buds wit Nivau blib. Agsichts diss Szarios kot ud wollt sich di Vrbrauchr widr twas mhr list. Nach Erhbug dr Müchr Idustri- ud Hadlskammr (IHK) gab s i Bayr icht zultzt bgüstigt durch di gut Baukojuktur vor allm i stark Nachfrag ach Möbl ud Eirichtugsggstäd. Bi dr Gldalag, so bstätigt s di DSGV-Studi, hab Sichrhit ud Vrfügbarkit och vor dr Rditoritirug höchst Priorität. Di Stadtsparkass ist mit ihrr kosrvativ Stratgi, auch vor dm Hitrgrud dr wg dr uropäisch Staatsschuldkris widr uruhigr Märkt, witrhi i gfragtr Asprchpartr. Di Eilag dr Privatkud sid 2011 um 2,1 Prozt auf 210 Millio Euro gstig, wobi b d Sparilag das Tagsgldkoto bsodrs gschätzt war. Di Kud utz dis sichr Parkstatio für ihr Gld vor allm auch dshalb, wil si sich wg dr idrig Marktzis icht lagfristig bid woll. Ugachtt dss war auch adr Alagform stark gfragt, di i ir gazhitlich Bratug mit d Kud ausgwählt word sid. Das S-Fiazkozpt brücksichtigt dabi vo dr Liquiditätsplaug übr d Vrmögsaufbau bis hi zur Altrsvorsorg di utrschidlichst Aspkt, oritirt sich abr stts»es ist gut für d Wirtschaftsstadort Müch, dass di Stadtsparkass Mittlstädlr utrstützt.«susa Porsch a d prsö lich Risikoprofil ud Alagzil. A gsichts idrigr Marktzis spilt dabi als Dpotbimischug auch Akti ud adr Wrtpapir i wich tig Roll. Di prsölich Bratug, di laut Vrmögsbaromtr grll i hoh Stllwrt gißt, ist auch hir vo großr Bdutug. * Mhrfachug möglich Qull: ico Wirtschafts- ud Fiazmarktforschug / August 2011

15 28 D AS LEISTEN WIR D AS LEISTEN WIR 29 I M M O B I L I E N Sti statt Schi Di ig vir Wäd sth i Müch hoch im Kurs. Nicht ur Käufr ud Bauhrr, sodr auch Kapitalalgr sorg am Wohugsmarkt dr Ladshauptstadt für i lbhaft Nachfrag. Di Stadtsparkass ist dabi i gfragtr Asprchpartr. IMMOBILIEN-NEWSLETTER FÜR MÜNCHEN Ausgab 5/2012 Trotz hohr Pris ugbroch attraktiv ALEXANDER HOFMANN, Vorstads sprchr Baywobau Immobili AG D i Lag am Müchr Immobilimarkt ist sit Jahr agspat, di Nachfrag witaus höhr als das Agbot. Grud dafür ist di witrhi ugbroch Attraktivität dr Stadt. Auch dr Trd, dass widr mhr Msch i dr Stadt lb möcht, hält a. Außrdm sichr sich vil Immobilikäufr di idrig Zis ud ivstir ihr Gld i Sachwrt bispilswis i di ig vir Wäd. I Müch stht disr Nachfrag ach Wohraum abr i kapps Agbot a Grudstück ggübr. Di Lag am Müchr Immobilimarkt ist schwirig ud i Dutschlad sichr imalig. D di Ladshauptstadt zählt zu d Spitzritr bi d Immobilipris utr dutsch Großstädt. I adr uropäisch Mtropol wi Lodo odr Paris stht dr Wohugsmarkt och stärkr utr Druck. Dr Vorstadssprchr dr Baywobau Immobili AG ist abr davo übrzugt: Müch blibt wg sir Lbsqualität ud Wirtschaftskraft abr witr i guts Pflastr für Immobilibsitzr. Di Immobili hir glt als bsodrs wrtbstädig ud vrsprch ordtlich Rdit. Ob als Kapitalalag odr für d Eigbdarf: Immobili i Müch stoß uvrmidrt auf rgs Itrss bi d utrschidlich Käufrgrupp. All vora Eigtumswohug war laut dr Jahrsaalys 2011 ds städtisch Gutachtrausschusss bi im Rkordumsatz vo übr vir Milliard Euro bsodrs gfragt. Bi Eifamili-, Rih- ud Dopplhäusr bwgt sich Umsätz ud Trasaktio bfalls witrhi auf im hoh Nivau, wobi icht ur Privatalgr das Btogold als Hort dr Sichrhit zu schätz wusst. Zuhmd sh auch groß istitutioll Ivstor aus dm uropäisch Auslad i Müchr Objkt i solid Kapitalalag mit gut Ertragsprspktiv. Di scho im Jahr 2010 lbhaft Nachfrag führt bi im kappr wrdd Agbot 2011 rut zu dutlich höhr Pris. Im Durchschitt sid Wohug, Grudstück ud Häusr i dr Isar-Mtropol um zh bis 15 Prozt turr gword. Doch kot di Stadtsparkass Müch auch dak ds güstig Zisivaus mit rud 1,3 Milliard Euro i so hohs Volum a Immobilidarlh zusag wi och i. Für ahzu i Drittl diss Ergbisss stad Bauträgr, Projkttwicklr ud Immobilibstadshaltr, di vor allm i dr zwit Jahrshälft 2011 och imal kräftig ivstirt hab. Für Privatkud allrdigs wird s agsichts dr Prisspiral zuhmd schwirigr, i passds»di Immobili hir i Müch glt als bsodrs wrtbstädig ud vrsprch ordtlich Rdit.«Alxadr Hofma Objkt zu fid. Ugachtt dss hat di Stadtspar kass Müch widr i großm Umfag dazu bigtrag, Agbot ud Nachfrag zusammzubrig. So kot dr S-ImmobiliSrvic, i 100-proztig Tochtr dr Stadtsparkass Müch, im Brichtsjahr Objkt vo Kud odr Koopratiospartr mit im Gsamtwrt vo kapp 60 Millio Euro vrmittl. Dis tsprach im Zuwachs um 30 Prozt ggübr dm Vorjahr. Dr stark Wusch vilr Msch ach ir Immobili wurd auch i usrm übraus lbhaft Bauspargschäft dutlich. Immr mhr Algr wollt frühzitig di Wich für i Ivstitio i solid Sachwrt stll. Si fid im Bauspar irsits i attraktiv vrzist Alagform. Adrrsits sichr si sich di aktull güstig Koditio für i spätrs Bauspardarlh hab wir bi im Zuwachs vo gut lf Prozt so vil Vrträg usrs Koopratiospartrs, dr Ladsbausparkass Bayr (LBS Bayr), abgschloss wi och i. Mit isgsamt u Abschlüss rricht wir als budswit dritt Sparkass übrhaupt rstmals i Volum vo 506 Millio Euro ud war damit i Bayr di bst Sparkass i dism Brich.

16 30 DAS DAS LEISTEN WIR M I T T E L S T A N D I N M Ü N C H E N Wachstum odr u Kris? Trotz Staatsschuldkris ud Kojuktursorg blibt Müchs Wirtschaft optimistisch. Dr Mittlstad ist wttbwrbsfähig, utzt außrgwöhlich Stadortvortil ud ka mit dr Stadtsparkass auf i stark Fiazirugspartr stz. Wi übrall i Dutschlad ist dr Mittlstad auch i Müch i dyamischr Wirtschaftsfaktor, dr sich durch Flxibilität, Iovatiosbritschaft ud achhaltigs Dk auszicht. Di mist Utrhm hab dak ihrr solid Gschäftsstratgi auch di Fiazkris oh größr Blssur übrstad ud da di wirtschaftlich Erholug gutzt, um sich mit Ivstitio für di Zukuft zu positioir. Di Stadtsparkass ist für d Mittlstad uabhägig vom jwilig Kojukturumfld i vrlässlichr Partr. 2011, im Jahr ds Aufschwugs, hab wir Utrhm ud Slbststädig mit Krdit i Höh vo isgsamt 4,4 Milliard Euro bglitt ud bi dr Krdit- vrgab mit im Plus vo tto 5,6 Prozt d stärkst Zuwachs dr vrgag dri Jahr rricht. Ei Großtil disr Mittl floss witrhi i Ersatzivstitio. Agsichts zuhmd ausglasttr Kapazität wurd abr auch widr twas mhr Krdit für Erwitrug achgfragt. Im Zug vrädrtr politischr Vorgab gwa zudm Ergiprojkt a Bdutug. Wir kö für all dis Ivstitio di passd Fiazirug britstll, auch wil usr Vrhältis zu d Firm vo Offhit ud im kotiuirlich Dialog gprägt ist, sagt Joachim Ebr, Firmkudvorstad bi dr Stadtsparkass Müch. Di Utrhm wiss das zu schätz. Ei vo dr Stadtsparkass Müch i Auftrag ggb Studi rgab di im Vrglich mit Wttbwrbr DIETER REITER Rfrt für Arbit ud Wirtschaft dr Ladshauptstadt Müch LEISTEN WIR 31 Mhr als Ut rhm al vom lokal lr G röß orit irt klass, Kliu Global Pla t rhm b yr, vom S is zum tart-up b Trad it ios is zum mitt btrib, bil lstäd isch d am S t solids, kr adort Mü isrsist ch i ts Wirtsch stark D i v aftsgfüg. r sifiziru D is g hat sich Müchs i dr Kris Wirtschaft bwährt, blib stabil. Dr Müch r S tadts parkass k dr groß ommt als Playr am im Fiazsta i wicht i dort Müch g Roll zu. S i stht Müchr als Bak d i ud r Müchr als 90 Fil mit im ial ich Ntz vo m t ur für or Kudfr hr tsah S udlichk r vic ud it. D i S ta Partr d dtsparkas s Mü s blib al Krd itklmm chr Mittlstads s a u zu vrläss ch i Zit igr Fia u d trug d dr zi amit zur w irtschaftlich rr dr Wirtschaft S tabilit D i Etwi ät bi. cklug dr Wltwirtsch gr oß Uw aft birgt w ägbarkit itrhi. D i Sch i ir R uldprob ih vo S t lmat ik aat ist u itrat io glöst u al Fia d d i zmärkt bl Auch zukü ib kris ftig sid afällig. stark zyk dr Wltko lisch Schw juktur akug zu rwart Vrgag. D i jü hit hat j gst doch gzi Wirtschaft gt, dass d i mit d is Müchr Hrausford Ich bi zu rug zu vr sichtlich rchtkomm, dass d is glig w t. auch i Zu ird. kuft höchst Zufridhitswrt ud i übrdurchschittlich großs Maß a Loyalität usrr Firmkud. Dutlich wurd darübr hiaus, dass wir witr Marktatil gwo hab. auf das krisrsistt Wirtschaftsgfüg ds Stadorts stz ka, sagt Ditr Ritr, Rfrt für Arbit ud Wirtschaft dr Ladshauptstadt. Dis Stadort präg itratioal tätig DAX-Kozr bso Di Ivstitiosbrit»Di Stadtsparkass blib als Partr wi wltwit führd Tchologiutrhm. schaft ds Mittlstads ds Müchr Mittlstads auch i stht für i OptiHizu komm das trazit dr Krditklmm zuvrlässigr mismus, dm auch di ditiosrich Müchr Ditr Ritr Fiazirr dr Wirtschaft. «Staatsschuldkris ud Hadwrk sowi i soliuruhig Fiazmärkt dr Exportsktor, dr ukaum twas ahab kot. Di jügst Vrgag- tr adrm vo dr rfolgrich Automobilidustri hit hat gzigt, dass di Müchr Wirtschaft mit di- gprägt ist. Dis Mischug hilft dm Mittlstad bso s Hrausfordrug zurchtkommt ud dabi auch wi das hochkarätig wissschaftlich Umfld mit si GESCHÄFTSBERICHT 2011

17 32 D AS LEISTEN WIR D AS LEISTEN WIR 33 I N T E R V I E W Wir sid vrlässlichr Partr ds Müchr Mittlstads ,9 Mrd ,1 Mrd. 4,2 Mrd. 4,4 Mrd. Stadtsparkass Müch witt di Krditvrgab a Utrhm ud Slbststädig sit mhrr Jahr spürbar aus Mrd ,4 % Mrd Auch das Volum dr ausggb Krdit dr Stadtsparkass Müch ist im Jahr 2011 rut gstig. Joachim Ebr, Firmkudvorstad dr Stadtsparkass Müch, übr d Müchr Mittlstad, Existzgrüdug ud d Utrhmsbrich Fri ud Hilbruf. Warum ist di Stadtsparkass Müch dr richtig Partr für d Müchr Mittlstad? Mit usrm hoch qualifizirt Bratrtam bit wir umfassd Baklistug vo dr Alagbratug übr di Nachfolgplaug bis zur Immobilifiazirug. Diss brit Agbot schätz usr Firmkud. Außrdm hab wir us i schwirig Zit als solidr ud vrlässlichr Partr ds Mittlstads gzigt. D wir lg bsodr Wrt darauf, i lagfristig Gschäftsvrbidug zu usr Kud aufzubau ud i vrtrausvoll Zusammarbit zu pflg. Das ist i wichtig Basis, um Hrausfordrug ud Aufgab gmisam zu bwältig ud davo profitir bid Sit. Forschugsistitut ud d bid Müchr Uivrsität. Auch dis sid i wichtigr Nährbod für di stigd Zahl vo Existzgrüdug, di wir ach Kräft utrstütz hab wir fast 30 Prozt mhr Jugutrhmr als im Jahr davor mit Darlh ud dr Vrmittlug vo Fördrgldr zum Start vrholf. Aufgrud ds im vrgag Jahr übr wit Phas positiv Wirtschaftsklimas ist dr Krditbdarf dr Müchr Utrhm gstig. Das vo dr Stadtsparkass agbot Lasig wurd bfalls dutlich stärkr achgfragt ud ligt u widr auf Vorkrisivau. Adrrsits kö hut vil Firm abr auch vrmhrt auf ig Mittl zurückgrif ud damit zahlrich Ivstitio slbst fiazir. Laut ir Studi ds Dutsch Sparkass- ud Girovrbads (DSGV) hat dr Mittlstad si Eigkapitalquot im Durchschitt scho i d Jahr 2008 bis 2010 vo 15,1 auf 18,3 Prozt aufgstockt, ud ach jügst Bfragug ist si voraussichtlich sogar och witr agstig. Das ligt icht zultzt dara, dass vil Utrhm agsichts idrigrr Marktzis fri Liquidität libr im ig Btrib alg. Auf dr Such ach solid Wrt i vstir di Firm zudm widr mhr i Immobili. Vor allm bi Wohgbäud ud hir isbsodr bi Mhrfamilihäusr gab s 2011 sogar i Rkordachfrag. Vo dr zum Jahrsd hi achlassd Kojukturdyamik zigt sich di Utrhm och witghd ubidruckt. Das lag auch dara, dass di Ivstitiosud Kosumachfrag vrizlt Schwäch im Export tilwis auffag kot. Allrdigs wird vo vil Firm grad i Müch mit sir ohhi rlativ idrig Arbitslosquot dr Fachkräft magl zuhmd als Hmmis für das Wachstum gsh. Ugachtt dss wirkt dr Mittlstad, dr vor allm durch si vratwortugsbwussts Hadl gprägt ist, auch i Zukuft als stabilisirdr Faktor für di Wirtschaft. Bi dr Fiazirug sir Ivstitio ud Btribsmittl ka r sich auf i bso achhaltig ausgrichtt Partr vrlass. Ei Krditklmm jdfalls wird s für di Firmkud dr Stadtsparkass icht gb. Di Stadtsparkass büdlt ihr Exprtwiss i pucto Fri Bruf ud Hilbruf i im Utrhmsbrich. Wlch Listug ka di Stadtsparkass Müch ihr Kud damit abit? Di Slbststädigkit vo Hil- ud Fribruflr rfordrt i hohs Maß a Fiazbratug ud -plaug. Wir utrstütz usr Kud i all Frag rud ums Thma Fiaz. Dabi sid wir us stts bwusst, dass Ärzt, Apothkr, Awält, Sturbratr odr Wirtschaftsprüfr als Firm- ud Privatkud bsodr Afordrug a i Bak stll. Mit usrm gbüdlt Exprtwiss rfüll wir dis Afordrug. Wir utrstütz ud brat bispilswis bim Lasig mdiziischr Grät für i u Praxis odr bim Vrkauf ir Kazli a d Nachfolgr. Usr Kud bkomm vo us maßgschidrt Lösug aus ir Had. Di Stadtsparkass Müch fiazirt auch Existzgrüdr ud zicht imal jährlich hrausragd Jugutrhmr mit dm Müchr Grüdrpris aus. Warum gagirt sich Bayrs größt Sparkass so stark für d Grüdrachwuchs? Wir ghör zu d wig Bak, di Existzgrüdr utrstütz ud i usrm ExistzgrüdugsCtr umfassd btru. Damit bit wir Jugutrhmr b vrschid Fiazirugsform, auch i komptt Rudum-Btruug vo dr Grüdugsvorbritug bis zur Fiazirug. Jug Utrhm wachs zu sh ud zu dr Erfolg bizutrag ist i shr schös Gfühl. Abr atürlich sh wir us als kommuals Krditistitut vor allm i dr Vratwortug für d achhaltig Erfolg usrr Rgio. Dazu ghör auch jug Utrhm, di zur Etwicklug usrs Stadorts i wichtig Bitrag list.

18 34 D AS LEISTEN WIR D AS LEISTEN WIR 35 I N T E R V I E W P R I V A T E B A N K I N G Idividull Btruug auf höchstm Nivau Das Privat Bakig dr Stadtsparkass Müch bitt xklusiv Lösug aus ir Had. Wir sid für vrmögd Privatkud i lagfristigr Partr vo dr Vrmögsalag bis zum Gra tio- ud Stiftugsmaagmt. Wir bit jdm Kud passgau Lösug Marlis Mirbth, Privatkudvorstad, zum Thma Näh, Trds im Privatkudgschäft ud zum Brich Privat Bakig dr Stadtsparkass Müch. Bakkud schätz vor allm di Näh zu ihrr Bak. Wi gligt s dr Stadtsparkass Müch, dis Näh i Müch zu schaff? Di Stadtsparkass Müch bitt mit 91 Gschäftsstll, 56 SB-Srvicstll ud 15 Btruugstams für Idividualkud das dichtst Filialtz. D us sid dr prsölich Kotakt ud i idividull Bratug shr wichtig. Abr auch für usr Kud, di das Tlfo- ud OliBakig utz, sid wir immr asprchbar. Mit dm Privat Bakig rhalt vrmögd Privatkud dr Stadtsparkass Müch i rstklassigs Listugsagbot, das sich is sttig wachsd Zuspruchs rfrut. Aufbaud auf im idividull Basis- ud Stratgigspräch oritir wir us ausschlißlich a d Zil ds Kud. Di solid Gschäftsphilosophi dr Stadtsparkass Müch kommt damit auch hir i ir fair, hrlich ud utral Kudbtruug zum Ausdruck. Bi dr Wrtpapiralag sth usr hoch qualifizirt Bratr b klassisch Dpotbtrur zusätzlich auch Spzialist für das Maagmt vo Drivat zur Sit. Kud dr Stadtsparkass Müch hab dak dr Zusammarbit mit vrschid Emittt zudm Zugag zu im brit Produktspktrum. Bi dr idividull Dpotbtruug bhält dr Kud abr stts di voll Kotroll ud Etschidugsfrihit. I Abgrzug dazu hat di Stadtsparkass Müch sit 2011 für i Alagbtrag ab Euro das Agbot um di Distlistug dr Vrmögsvrwaltug rwitrt. Si rmöglicht s dm Algr, di Ivstmttschidug auf Basis sir idividull Zil ud Vorgab i di Häd vo Spzialist zu lg. Di Stadtsparkass Müch ist dazu i Koopratio mit dr Brbrg Bak, dr ältst Privatbak Dutschlads, iggag. Dabi blib abr di Dpotbtrur dr Stadtsparkass vom Eigagsgspräch bis zur rglmäßig Brichtrstattug stts alliig Asprchpartr ds Kud. Auch Kudkot wrd witrhi bi dr Stadtsparkass gführt. D Eisatz vo Hdgfods hab wir sowohl bi dr idividull Dpotbtruug als auch bi dr Vrmögsvrwaltug ausgschloss. Auch das Gratio- ud Stiftugsmaagmt ghört zum Listugsagbot ds Privat Bakig. Bi ir Nachfolgplaug aalysir di Bratr hir brits gtroff Rglug i Tstamt, Erbvrträg odr» Mit dm Brich Privat Bakig bitt di Stadtsparkass Müch sit iig Jahr Baklistug für Kud mit bsodrs aspruchsvollm Fiazbdarf a. Wlch Komptz hat di Stadtsparkass Müch auf dism Gbit? All usr Kud hab i us i vrtrausvoll ud solid Partr auch di vrmögd Privatkud. Wir bit jdm Kud usrs Hauss passgau Lösug. Mit usrr gazhitlich Bratug sid wir ah a usr Kud, ihr Wüsch ud Bdürfiss. Im Privat Bakig btru usr rfahr ud äußrst qualifizirt Mitarbitr Kud i all komplx Fiazaglghit, zum Bispil di Vrmögsübrtragug, di Grüdug ir Stiftug odr wi si ihr Vrmög vrwalt lass kö. Vortil für di Kud ist, dass si i usrm Haus vo dr klassisch Alagbratug bis hi zur Fiazirug all Listug aus ir Had bkomm. Wlch Baklistug hm Privatkud dr Stadtsparkass Müch bsodrs häufig i Aspruch? Di Kud schätz vor allm usr Fairss, mit dr wir si gazhitlich brat. Als Ersts ght s bi us um di Situatio ds Kud: Wi sh si idividull Wüsch ud Zil aus? Wlch Risik will r absichr ud wi will r si Altrsvorsorg gstalt? Erst w wir im prsölich Gspräch di fiazill Bdürfiss ud Spilräum usrr Kud bsproch hab, twickl wir i idividulls Fiazkozpt.

19 36 DAS DAS LEISTEN WIR r 2011 mb, 11. Nov Müch I N T E R V I E LEISTEN WIR 37 W rr, ud H m a D t r rt h Shr g o t atiio lll Situ azi fifi d u t t a i g rig mi priv aghö Famili, will sicch s i g h Ih I ö d m r o b i r dm T ss V h i c icch schr D a. t N b. t r rb a g lg. drt h ivolll a Summ si h d c i li shr vrä t tl u h c ä t tr l ha i rh i b amili hab ich r mi F ü f bi dr u h c t i produkt z möcht a i F kris at Fruds ud risk m g i a l la m A s ulatitivv wig. Au tsparkkass Vo spk ich jdoch ug bi dr Stadts t l lt mi a t h a h g t a ratu t Das t. ldala bra is g t Gld a l t t h A c ri i d so sd ld usg ß ich, das rrtt, das G i d solil d a s s wiß u r r v i ti t a i i v r rv ög S tadtsparrk a ra kos kass Müch dm Vrm icch bi da o Müch v l d a m t t, k i c r w d g i K s S s p r i a rk t ass I straß 2 s auch m g, das azul M s ü ch mög Vrrm r. roffiitit r pro lag ud h Si, ldala c ic G t r tt i u b z u rag Fra ch. Daz ibar. i tr bspr ht icch m c a r ra ö m B r zu vr r r r h G Trmi im I d it m s g s a tu vrwaltltu i p istti r Assis i m t i m Grüß udliich Mit ffrrr ir S t f a M a» Vrmächtiss ud twickl ggbfalls Vorschlä- Stiftug zu Kud dr Stadtsparkass, ud das Itrg zur Optimirug. Ebso prüf si di bi ir Utr- ss dara wächst witr. Für Privatprso oh Erb hmsachfolg rlvat Gsllschaftsvrträg ud sid Stiftug bso gigt wi für Utrhm. Btiligug. Mit Blick auf di idividull Vorsorgrg- Auch Stiftug aus dm kirchlich Umfld schätz di Stadtsparkass als Partlug kö auch ssibl Thm wi di Vorsorgvollmacht, r, icht zultzt wg ihrr Patit- ud Btruugsvrkosrvativ Ausrichtug. fügug zur Sprach komm.»di Kud schätz vor allm Di Stadtsparkass stht d usr Fairss, mit dr wir si Bi d Empfhlug grift ds Privat Bakig gazhitlich brat.«marlis Mirbth Kud di Stadtsparkass auch auf di als ir dr wig AbiExprtis is zrtifizirt tr übrhaupt bi all Frag Erbschaftsplars zurück ud rud um d Erwrb ud di Fiarbitt g zusamm mit Awält, Wirtschaftsprüfr, azirug vo Immobili zur Sit. Dis Alagform Notar ud adr Exprt ihrs xtr Ntzwrks. ghört als fstr Bstadtil zur idividull AlagbraDiss gbüdlt Fachwiss stzt di Stadtsparkass tug. Vrmögd Kud bitt di Stadtsparkass i Müch i, um ihr Kud bi dr Grüdug odr Er- gazhitlich Btruug ud damit auch i disr Hisicht witrug, dm Maagmt ud dr Liquiditätsplaug Lösug aus ir Had a. vo Stiftug zu utrstütz. Hut zähl brits 247 Mit dr Rdit stigt das Risiko Dr. Brd Hochbrgr, als Vorstad für das Trasury dr Stadtsparkass Müch vratwortlich, rklärt, wi sorgsam das Haus si Gldr slbst algt ud dass i Maximalrdit aus gutm Grud icht usr Zil ist. Di Stadtsparkass Müch ist u scho zum zwit Mal für ihr ig Alagpolitik vo im Fachmagazi ausgzicht word. Wora ligt das? Wir fru us shr, dass das Fachmagazis portfolio istitutioll us rut sowohl di Auszichug als Bst Bak sowi für das Bst Risikomaagmt vrlih hat. Di Jury hat bsodrs di glug Umstzug usrr taktisch ud stratgisch Portfolio-Strukturirug übrzugt. Wir hab usr Liquiditätsrsrv vorragig i gdckt, zistragd Wrtpapir ivstirt, vor allm i dutsch Pfadbrif, Alih dutschr Budslädr ud Alih vo dutsch Fördrbak. Nb dr Hauptalagklass Rt hab wir aus Grüd dr Divrsifikatio witr Alagklass wi bispilswis Utrhms- ud Wadlalih i usr Portfolio itgrirt. Wi stll Si d Erfolg Ihrr ig Alag grad i Zit dr groß Fiazkris sichr? Brits sit dm Jahr 2008 vrwd wir i slbst twicklts Wrtsichrugsmaagmt ud rzil damit sit Jahr i stabil Rdit. Mit dm auf us zugschitt Wrtsichrugsmaagmt stur wir d Ertrag, idm wir ach Alagklass spzifisch Risikobudgts ud Zilrträg vorgb. Usr Sturugsprozss tsprch d Erfordriss is groß Fiazistituts. Wir dk i Szari, schliß also auch schibar Umöglichs zumidst i dr Thori icht aus. Di zum Eisatz kommd Sichrugskozpt hab us dabi gholf, di Fiazmarktkris kritisch zu rflktir: Damit kot wir us rfolgrich i turbult Marktphas bhaupt. Wlch Rdit hat di Stadtsparkass mit disr Alagpolitik für ihr ig Alag rzilt? Im Durchschitt hab wir i d ltzt Jahr, ab 2007, i Rdit vo 3,6 Prozt rzilt. Das ligt übr dr Iflatio, ist abr vo übrzog Gwirwartug bwusst wit tfrt. Aus usrr Sicht muss jdm Algr dr Zusammhag zwisch Rdit ud Risiko klar si: J höhr di Rdit ausfall soll, umso mhr Risiko muss i Algr igh. Ud w Si mhr Risiko igh, bstht atürlich auch di Möglichkit, Vrlust zu mach. Ud gau das vrsuch wir zu vrmid. GESCHÄFTSBERICHT 2011

20 38 D AFÜR ENGAGIEREN WIR UNS D AFÜR ENGAGIEREN WIR UNS 39 G U T F Ü R M Ü N C H E N Dafür gagir wir us Di Stadtsparkass fördrt vil fältig Projkt für Müch ud si Bürgr, für di Umwlt ud für ihr Mitarbitr. Dr gschäftsführd Itdat dr Müchr Symphoikr, Has Brüig, rklärt, warum diss Egagmt i pucto Kultur hut so wichtig ist. Mach Si sich i dism Kapitl i Bild vom gsllschaftlich Egagmt dr Stadtsparkass Müch.

Konfliktmanagement in der Psychiatrie. Christoph Hebborn, Fachkraft für Arbeitssicherheit Klinikum Oberberg GmbH

Konfliktmanagement in der Psychiatrie. Christoph Hebborn, Fachkraft für Arbeitssicherheit Klinikum Oberberg GmbH Kofliktmaagmt i dr Psychiatri Christoph Hbbor, Fachkraft für Arbitssichrhit Kliikum Obrbrg GmbH Kofliktmaagmt am Bispil ds Kriskrakhaus Gummrsbach Ztrum für slisch Gsudhit Kliik Marihid 01 Kliikum Obrbrg

Mehr

Volksbank Wittenberg eg

Volksbank Wittenberg eg Volksbak Wittbrg G Offlgugsbricht i. S. d. Istituts- Vrgütugsvrordug pr 31.12.2011 Ihaltsvrzichis 1 Ihaltsvrzichis 1 Ihaltsvrzichis... 2 2 Bschribug ds Gschäftsmodlls... 3 3 Agab zur Eihaltug dr Afordrug

Mehr

INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012

INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012 Mi Lb INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012 Vorsorg Alg Mobilität Woh * szahlug u a t s d ag 156 % Mi ttobitr N d f au il: bzog! Ihr Vor t ih l A sschutz durch i io t a fl I ug

Mehr

Kostengünstig und einfach das

Kostengünstig und einfach das Kostgüstig ud ifach das SWIFT-Ntzwrk utz. Mit dm SWIFT Abidugssr vic dr OKB. W IF T- N t z w g U t r h m S du U ug rhm t b rk i t S W I F T- A i m i h S W I F T- A b d o Das SWIFT Abidugssr vic Ihr ifachr

Mehr

INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM

INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM Uivrslls Srvicud Vorgagsmaagmt WAS KANN i NORIS IMS TATSÄCHLICH FÜR IHR UNTERNEHMEN LEISTEN? Übrzug Si sich vo usrr vollitgrirt Awdug zur Erfassug, Barbitug, Dokumtatio ud Auswrtug

Mehr

Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg

Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg Jui 2012 - A all Haushalt, d, Mitr m m i t s mitb glid Mit! d r w Di Vrit Natio hab 2012 zum Itratioal Jahr dr Gossschaft ausgruf. Ud das mit gutm Grud: Übr 800 Millio Msch i übr 100 Lädr sid i Gossschaft

Mehr

Kommunikation. Begriffsdefinitionen aus dem Web

Kommunikation. Begriffsdefinitionen aus dem Web Kommuikatio 28 I usrr Gsllschaft ist Kommuikatio shr wichtig. Oft vrstädig sich Msch problmlos mitiadr. Erst w s Schwirigkit gibt, mrk wir, dass Kommuikatiosprozss zimlich komplizirt si kö: Kommuikatio

Mehr

Direkt-Vertrieb Hersteller vertreibt seine Ware direkt an den Kunden (B2C; B2B)

Direkt-Vertrieb Hersteller vertreibt seine Ware direkt an den Kunden (B2C; B2B) (Eiführug) Optimirug Vrtribsprozss Sit: 1 Vrtribsart Dirkt-Vrtrib Hrstllr vrtribt si War dirkt a d Kud (B2C; B2B) Idirktr-Vrtrib War wrd übr Partr, Hädlr, Distributio, Ntzwrk agbot (B2C, B2B) Gmischtr

Mehr

Hallo ich grüße Dich!

Hallo ich grüße Dich! AaRot h 10Fa g, d i Dua u fd rsu c h a c hd i ms l t b a t wt s ot s t ud 3Go l d R g l wi Dua bh u t b s s rl b k a s t AaRot h www. a a r ot hc oa c hi g. c om Aa Roth Slortfidri AstroCoach - Prsoal

Mehr

2011 Bachelorstudium RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG

2011 Bachelorstudium RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG 2011 Bachlorstudiu RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG Zu Studiu vo Di Etfaltugsöglichkit dr Msch sid tschidd ch Räuli ig. abhäg gsgfüg ihr Nutzugsöglichkit i Sidlu sozial di bsti g Nutzug Stadorttschidu

Mehr

Zur Internetkompetenz - vor allem auch unter schulischen Aspekten

Zur Internetkompetenz - vor allem auch unter schulischen Aspekten Zur Itrtkomptz - vor allm auch utr schulisch Aspkt Vo: Marti Wigartz 1. Eilitug Sit iig Jahr hat sich das Itrt als Wisss- ud Iformatiosplattform tablirt. Dabi ist disr Prozss kiswgs abgschloss, sodr i

Mehr

Ihre Ziele & Wünsche

Ihre Ziele & Wünsche Volksbak Mai-Taubr G Ausgab 3 i 2013 Auflag 25.000 INFOsrvic Ihr Zil & Wüsch Has Lurz, stllvrtrtdr Vorstadsvorsitzdr: Im Kudkotakt ght s us vor allm um i lagfristig Zusammarbit. Ihr Wüsch ud Zil sth bi

Mehr

Mein Raiffeisen Club-Paket. Bank, Versicherung und Freizeit in einem.

Mein Raiffeisen Club-Paket. Bank, Versicherung und Freizeit in einem. Mi Raiffis Club-Pakt. Bak, Vrsichrug ud Frizit i im. Di idividulls Club-Pakt. Di Koto bi Raiffis. Ei Club-Pakt ist i Kombiatio vo Bakprodukt, * Kostlos Kotoführug di du dir slbst ach di Wüsch ud Zil zusammstll

Mehr

www.em4-remote-plc.com performance inside new business outside

www.em4-remote-plc.com performance inside new business outside www.m4-rmot-plc.com prformac isid w busiss outsid DIE NEUE INDUSTRIELLE REVOLUTION Im abrchd Zitaltr dr Digitalisirug ist s für Utrhm urlässlich, ihr Kud zusätzlich Mhrwrt zu bit. Di Etwicklug is achhaltig

Mehr

L Hospital - Lösungen der Aufgaben B1

L Hospital - Lösungen der Aufgaben B1 L Hospital - Lösug dr Aufgab B Gsucht: = Übrprüf ob di Rgl vo L'Hospital agwdt wrd darf Für ght dr Zählr gg L'Hospital darf agwdt wrd, Für ght dr Nr gg = da Zählr ud Nr gg gh Zählr ud Nr diffrzir: ' =

Mehr

Sparkasse Staufen-Breisach. Kleine Zinsen für große Wünsche. Der Sparkassen-Privatkredit.

Sparkasse Staufen-Breisach. Kleine Zinsen für große Wünsche. Der Sparkassen-Privatkredit. 2 Jahr ImmobiliCtr = 2 Jahr Komptz, Erfahrug ud Qualität Stauf-Briach i h c ut G Wir lad Si i! Damit Si vo Afag a auf dm richtig Wg id, bit wir Ih al rt Schritt Ihr prölich Fiaz-Chck. Wir rarbit gmiam

Mehr

Das neue. etzelgas-lager

Das neue. etzelgas-lager Das tzlgas-lagr Vrborgs Potzial sivoll gtzt Ergi as d Nord g für di Erdgasvrsorg ds a sl i tfr Os g t Di Bd Das ist Ostfrislad: wits, grüs Lad, vil Hil, Küh, Wolk, Strad d Mr. Ei alrischs Flckch Erd, das

Mehr

Etablierung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) für Lehre und Studium an der TU Berlin

Etablierung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) für Lehre und Studium an der TU Berlin Etablirug is Qualitätsmaagmtsystms (QMS) für Lhr ud Studium a dr TU Brli Prof. Dr.-Ig. Jörg Stibach (Projktlitr) Prof. Dr.-Ig. Joachim Hrrma (fachlichr Bratr) Dipl.-Ig. Bjami Will (Projktmaagr) Dipl.-Psych.

Mehr

Volkswagen. Powered by. Techniktreffen. Verlagssonderveröffentlichung

Volkswagen. Powered by. Techniktreffen. Verlagssonderveröffentlichung Powrd by Volkswag Tchiktrff Vrlagssodrvröfftlichug Vrlagssodrvröfftlichug Schi odr Si? Modratio: Katharia Skibowski, Gschäftsführri Vrlag Rommrskirch. Bim Thma Motorjouralismus dkt ma a schö Autos, schö

Mehr

Weiterbildung WBA Allgemeine Zahnmedizin SSO: Beurteilung der Weiterbildungspraxis durch die Assistenzzahnärztinnen und Assistenzzahnärzte

Weiterbildung WBA Allgemeine Zahnmedizin SSO: Beurteilung der Weiterbildungspraxis durch die Assistenzzahnärztinnen und Assistenzzahnärzte Witrbildug WBA Allgmi Zhmdizi SSO: Burtilug dr Witrbildugprxi durch di Aitzzhärzti ud Aitzzhärzt Witrbildugtätt/-prxi: Aitti/Aitt: ---------------------------------------------- -----------------------------------------------

Mehr

Bildungsangebot AQUA-AGENTEN Dem Wasser auf der Spur

Bildungsangebot AQUA-AGENTEN Dem Wasser auf der Spur Bildgsagbot AQUA-AGENTEN Dm Wassr af dr Spr DAS AQUA-AGENTEN-PROGRAMM MACHT DIE ÖKOLOGISCHEN, ÖKONOMISCHEN, SOZIALEN UND KULTURELLEN ASPEKTE DER RESSOURCE WASSER SPIELEND LEICHT ERFAHRBAR. Hambrgr Schülri

Mehr

Führungskräfteentwicklung als Anleitung zur Übernahme von Verantwortung

Führungskräfteentwicklung als Anleitung zur Übernahme von Verantwortung Ladsschulamt ud Lhkäftakadmi Fühugsakadmi Fühugskäfttwicklug als Alitug zu Übahm v Vatwtug Wi müss wi us als Fühugskäft twickl, um vatwtlich hadl zu kö?? Gsllschaft zu Födug ädaggisch Fschug 2. Mai 2013

Mehr

Das Prozessmodell der ISO 9001. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Prozessmodell ISO 9001

Das Prozessmodell der ISO 9001. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Prozessmodell ISO 9001 Das Prozssmodll dr ISO 9001 Notwdigkit dr Qualitätsmaagmtsystm Qualitätssichrug übr Edprüfug icht mhr möglich Sichr dr Qualitätsfähigkit ds gsamt Utrhms Vrpflichtug ds Maagmts Fhlrvrhütug aus Kostgrüd

Mehr

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage ISSN 1422-0482. CHF 35. EUR 27 Wisssmagazi für Wirtschaft, Gsllschaft, Hadl Nummr 2. 2012! s s a f u Nicht z lagfristi r g rd ü w i S, Ja g pla. mhr fuk i d ir w s a d, i N tioir. damit ö k i S, ik a P

Mehr

Auto Schunn Ihr Transporter-, Bus und Nutzfahrzeug-Spezialist. Herzlich. Willkommen

Auto Schunn Ihr Transporter-, Bus und Nutzfahrzeug-Spezialist. Herzlich. Willkommen Mrcds-Bz Familiär, Komptt, Listugsstark Kudmagazi Witr 2012 Witrsaiso-Agbot bi Auto-Schu Jtzt zugrif : Top Jahrswag & jug Gbraucht 1S atz kos Wi t trr los *fü ra * if usg w ähl t F ahr zu g Spa auc r h

Mehr

Finanzielle Rettung bei schweren Krankheiten: Gothaer Perikon.

Finanzielle Rettung bei schweren Krankheiten: Gothaer Perikon. 115116 03.2013 Fiazill Rttug bi schw Kakhit: Gotha Piko. 115116q20120224_Gotha 04.03.13 13:03 Sit 2 Vo i schw Kakhit ka sich imad schütz. Vo d fiazill Folg scho. Di Fakt. Zivilisatioskakhit wit auf dm

Mehr

Mit Lesen punkten! Das Online-Portal zur Leseförderung von Klasse 1 bis 10. 953.103. Fotolia/Sunny studio

Mit Lesen punkten! Das Online-Portal zur Leseförderung von Klasse 1 bis 10. 953.103. Fotolia/Sunny studio Mit Ls pukt! Das Oli-Prtal zur Lsförrug v Klass 1 bis 10 Ftlia/Suy studi 953103 Schrl Gut gmacht Ud s ght s: Buch ls bi aml Quizfrag batrt Lspukt samml Di Schülr/-i ähl i Buch utr glistt Titl aus Licht

Mehr

Rechtzeitig die Segel setzen!

Rechtzeitig die Segel setzen! Di Kudzitug dr Sparkass Ulm Toll Autos zu kli Lasig-Pris Si sid spritzig, kultig ud udrschö: Btl, Mii ud Co. Auf Sit 2 stll ir Ih klass Flitzr vor, übr di sich slbst Ihr Gldbutl frut. s z sucht Stars vo

Mehr

Interio. Magazin. Mein Garten ist, wo ich bin: Wunderschöne Gartenmöbel, farbstarke Accessoires Interio macht den Sommer schön.

Interio. Magazin. Mein Garten ist, wo ich bin: Wunderschöne Gartenmöbel, farbstarke Accessoires Interio macht den Sommer schön. Magazi Mi Gart ist, wo ich bi: Wudrschö Gartmöbl, farbstark Accssoirs macht d Sommr schö. t Ga r ds r T 4 201 Editorial Dr ächst Sommr kommt bstimmt. Wir mach ih allggwärtig ud iszir ih übrall dort, wo

Mehr

Unser Ziel. Exklusiver Lizenznehmer. Die effektvoll werben GmbH ist Ihr Partner für effektives Dialogmarketing. HAPPY-Exklusiv.

Unser Ziel. Exklusiver Lizenznehmer. Die effektvoll werben GmbH ist Ihr Partner für effektives Dialogmarketing. HAPPY-Exklusiv. Das Utrhm Das Utrhm J dtaillirtr das Wiss übr di Käufrschicht ist, dsto ffktvollr sid di Marktigaktivität. Wi usr Firmam scho vrrät, hab wir hirauf i spzill Fokus glgt, da wir übrzugt sid, dass dis dr

Mehr

InnoLas Laser GmbH 2.0

InnoLas Laser GmbH 2.0 Vrsi 4 QM-Habch Erstllt: 05.10.2012 / sba Ghmigt : 01.11.2012 / rk ILas Lasr GmbH ILas Lasr GmbH Grügsjahr: 2009 hrvrggag as r 1995 ggrüt ILas GmbH Sitz: Jsts-v-Libig-Rig 8, 82152 Kraillig Eigtümr: ILas

Mehr

Schulinterner Lehrplan des Faches Physik (Sekundarstufe I)

Schulinterner Lehrplan des Faches Physik (Sekundarstufe I) Schulitrr Lhrpla ds Fachs Physik (Skudarstuf I) 1. Stllug i dr Studtafl Am Gymasium Sdastraß wird das Fach Physik i d Klass 6, 8 ud 9 utrrichtt. 2. Prozssbzog Komptz Vrwdt Abkürzug Gmäß KLP, S. 17-19,

Mehr

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage ISSN 1422-0482. CHF 35. EUR 27 Wisssmagazi für Wirtschaft, Gsllschaft, Hadl Nummr 2. 2012! s s a f u Nicht z lagfristi r g rd ü w i S, Ja g pla. mhr fuk i d ir w s a d, i N tioir. damit ö k i S, ik a P

Mehr

MundRaum. Das Praxis-Magazin. Das richtige Pflegeheim finden. Kieferorthopädie für alle. Mit Hund in den Urlaub. Experten-Tipp.

MundRaum. Das Praxis-Magazin. Das richtige Pflegeheim finden. Kieferorthopädie für alle. Mit Hund in den Urlaub. Experten-Tipp. MudRaum Das Praxis-Magazi Ihr Partr für Zahgsudhit ud Kifrorthopädi Ausgab 02 MUNDRAUM 2015 IHR R A MPL E X E ZUM EN! M NEH MIT Exprt-Tipp Das richtig Pflghim fid Zahgsudhit Kifrorthopädi für all Ris-Tipp

Mehr

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen interessanten Eindruck darüber, was Nordfaktor seinen Kunden bietet.

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen interessanten Eindruck darüber, was Nordfaktor seinen Kunden bietet. Di Ictiv-tur Nordfaktor GmbH wurd im Jahr 2000 rüdt ud ist i dr Evtatur, wlch i Hambur ud Umbu mit am läst am Markt ist. Dmtsprchd vrfüt Nordfaktor übr jahrla Erfahru, das rfordrlich Kowhow ud übr i roßs

Mehr

Getreide-Lagersilos "Made by NEUERO" für Innen- und Außenaufstellung

Getreide-Lagersilos Made by NEUERO für Innen- und Außenaufstellung mit Typprüfug vrzikt Ausfürug st abil Kostruktio o Frtigugsqualit ät Flacprofilirug dr Siloplatt, dadurc größr St abilit ät ud bssr gigt für Vrdlugsprodukt, z. B. S aatgut agpasst Blüftugssystm ud Blüftugsvtilator

Mehr

In jedem Kind steckt ein Genie.

In jedem Kind steckt ein Genie. Nurschiug IV. Quartal 2013 ltroisch Bautil ud gial Projt + + + Ei igs Eltro-Rboot twrf, bau ud zu Wassr lass, w all adr ur mit gauft Frtig-Boot am S sth? Im ächst Sommr wird di Trupp dr Plasti-Kapitä stau!

Mehr

VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN

VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN Wir bwg was 02 2015 VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN MEINUNG Schwugvoll witr! Bi dr 4. Budsfachbrichskofrz wurd di bishrig Budsfachbrichslitri Christi Bhl mit großr Mhrhit

Mehr

bringen Solaranlagen Heizkessel zum takten?

bringen Solaranlagen Heizkessel zum takten? brig Solaralag Hizkssl zum takt? solar Hizug odr Nur solar Hizugsutrstützug Btrachtug zur Vrschaltug vo Solaralag ud Hizkssl RUBRIK SOLARTHERMIE Stop ad Go kurz Brrlaufzit vil Starts ud Stopps Itrvallhiztchik

Mehr

Fußwoche Herzwoche Denkwoche Rückenwoche Medikamentenwoche Bewegungswoc

Fußwoche Herzwoche Denkwoche Rückenwoche Medikamentenwoche Bewegungswoc h Rückwoch Zahwoch tivatioswoch Brufswoch Fußwoch Bwgugswoch woch Erholugswoch Vitamiwoch Brufswoch Fußwoch tivatioswoch isch ch Zahwoch Bwgugswoch Vitamiwoch Bggugswoch Erährugswoch Fußwoch Hrzwoch Dkwoch

Mehr

2. Solarmodule und Solargeneratoren

2. Solarmodule und Solargeneratoren . olarmodul ud olargrator Di Halblitrthori ud dr Aufbau dr olarzll sid wstlichr Bstadtil vom il A. dism il dr Vorlsug wir ur kurz auf d Aufbau ud das Fuktiosprizip vo olarzll iggag. Zur Erzugug praktisch

Mehr

OFFENES TRAINING. Train the (technical) Trainer. Jetzt informieren und anmelden. Service - Kundendienst - Handwerk

OFFENES TRAINING. Train the (technical) Trainer. Jetzt informieren und anmelden. Service - Kundendienst - Handwerk Jtzt iformir d amld d i dr bgrzt Tilhmrplätz d Frühbchrpris sichr!? ssag. d A lg g dafür o f sbild A k i i d S tlich ig t doch. Dr ha sproch das b b a Wir h ar gt. ay. ss w az ok Das E cho g s r a w raiig

Mehr

KOELLMANN KOELLMANN H-TEC Industriegetriebe Präzision garantiert KOELLMANN UNEX Extrudergetriebe Spitzentechnologie nach Maß Sondergetriebe

KOELLMANN KOELLMANN H-TEC Industriegetriebe Präzision garantiert KOELLMANN UNEX Extrudergetriebe Spitzentechnologie nach Maß Sondergetriebe of Tilaus Tcologis GmbH prcisio rivs WELTWEITER SERVICE Zu bsor Stärk vo Kollma Gar zält r umfass Srvic für Gtrib. Dabi bitt r Wrkskuist sowol turusmäßig Wartugsarbit als auc scll u ubürokratisc Hilf im

Mehr

Energieeffizienz: Herstellung und Design. Energieeinsparung zwischen 75% und 93% Jahre Garantie FORDERN SIE UNSEREN FACHKATALOG AN

Energieeffizienz: Herstellung und Design. Energieeinsparung zwischen 75% und 93% Jahre Garantie FORDERN SIE UNSEREN FACHKATALOG AN 5 Jahr Garati VERLÄNGERUNG AUF 10 JAHRE AUF ANFRAGE Ergiffiziz: Hrstllug ud Dsig Ergiisparug zwisch 75% ud 93% i S h b a g c s o Au g ur ri l h Za Ihrr bish % 25 für! g tu h c u l B FORDERN SIE UNSEREN

Mehr

Die Regionalen Berufsbildungszentren in Kiel stellen sich vor.

Die Regionalen Berufsbildungszentren in Kiel stellen sich vor. Di Rgioal Brufsbildugsztr i Kil stll sich vor. 1 Editorial dr Ladshauptstadt Kil Hrzlich willkomm a d dri Rgioal Brufsbildugsztr (RBZ) dr Ladshauptstadt Kil! Das RBZ Tchik, das RBZ Wirtschaft. Kil ud das

Mehr

Bis zu 20 % Ra. b b. a h

Bis zu 20 % Ra. b b. a h btt! Bis zu 20 % R www.gvb.ch h? ic s b b d d u W s s d ich t lück lo s s u H Ih h ic s W i v Mit us kö Si Ih Hus udum vsich Mit us Zustzvsichug ist Ih Vsichugsschutz i ud Sch W glichzitig i Lück i d Gbäudvsichug

Mehr

ZEITARBEIT. Wohin geht der Weg?

ZEITARBEIT. Wohin geht der Weg? Fachmagazi Zitarbit 03 2010 + AÜG-Rform mit Ati-Schlckrklausl +++ Obrsts Gbot: Arbits- ud Gsudhitsschutz +++ Das u igz-dgb-tarifwrk +++ +++ Fair Löh für fair Arbit +++ Komptztwicklug dr Zitarbit +++ Qualität

Mehr

Kinder bastelten eindrucksvolle Bilder

Kinder bastelten eindrucksvolle Bilder Mittwoch, 21. Jauar 2015 Nr. 4 14. Jahrgag Auflag 34 082 Rhitalr Bot brigt mich jd Woch i Ihr Brifkast DIE WochEzEItug Am Marktplatz «Haus Müzhof» 9400 Rorschach Isrataahm Tlfo 071 844 23 50 Rdaktio Tlfo

Mehr

MATERIAL-LISTE. zur Woche für das Leben MATERIALIEN. MATERIALIEN Bestellen: Christiane Moser Telefon 0681 /819 175 27 salzburg@wochefuerdasleben.

MATERIAL-LISTE. zur Woche für das Leben MATERIALIEN. MATERIALIEN Bestellen: Christiane Moser Telefon 0681 /819 175 27 salzburg@wochefuerdasleben. Foum Nus Lb MATERIAL-LISTE zu Woch fü das Lb 2016 MATERIALIEN KOSTENLOS ANFORDERN Fag batwott Ih g Chistia Mos Tlfo 0681 /819 175 27 salzbug@wochfudaslbat MATERIALIEN Bstll: Im Itt mit Oli-Fomula: wwwwochfudaslbat

Mehr

Technologischer Überblick zur Speicherung von Elektrizität

Technologischer Überblick zur Speicherung von Elektrizität Tchologischr Übrblick zur Spichrug vo Elktrizität Übrblick zum Potzial ud zu Prspktiv ds Eisatzs lktrischr Spichrtchologi Im Auftrag dr Smart Ergy for Europ Platform GmbH (SEFEP) Übrstzug dr glisch Origialvrsio

Mehr

virtualnights:media Agentur für junge Zielgruppen Ausgabe 2013 www.virtualnightsmedia.com

virtualnights:media Agentur für junge Zielgruppen Ausgabe 2013 www.virtualnightsmedia.com virtualight:mdia Agtur für jug Zilgrupp Augab 2013 www.virtualightmdia.com virtualight:mdia //Ur Gchäftbrich virtualight:mdia agt Willkomm!.. Kai Broklmir Wir bgrüß Si zu d Utrhm-Nw vo virtualight:mdia,

Mehr

Informationen zu intelligenten Assistenzsystemen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter

Informationen zu intelligenten Assistenzsystemen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter H E F T 2 / 2 0 1 1 W W W. A A L- M A G A Z I N. D E das AALmagazi Iformatio zu itlligt Assistzsystm für i slbstbstimmts Lb im Altr DIE WOHNUNGSWIRTSCHAFT UND AAL INTERVIEW MIT DR. VIEHWEGER DER MENSCH

Mehr

Weihnachtsengel im Einsatzstress

Weihnachtsengel im Einsatzstress BUND DER SELBSTÄNDIGEN Stadtvrbad.V. www.bds-pplhim.d aktull m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Nr. 22 März 2011 Listugsschau ds BDS vom 16. Juli 2011 bis 17. Juli

Mehr

Die Kraft der guten Worte

Die Kraft der guten Worte ! k h c s l l o iv Ds Büchr, C chmck, ft Ptsch A trß PLZ / Ort L A ll i sivoll schk möcht! mit vil Fr f ll it rit. Wi k ich hlf? Dis Frg h sich sichr scho vil vo s gstllt. Zm Bispil mit sr Gschk, r Erlös

Mehr

fähig, obwohl sie zum Teil weit über einem eventuellen Liebe Leser,

fähig, obwohl sie zum Teil weit über einem eventuellen Liebe Leser, BUND DER SELBSTÄNDIGEN Epplhim aktull Stadtvrbad Epplhim.V. www.bds-pplhim.d m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Nr. 16 März 2009 Nachgdacht BDS stllt uakzpkadidat für

Mehr

Nachrichten von Experten für Experten

Nachrichten von Experten für Experten 3/2007 Oktobr ifo Nachricht vo Exprt für Exprt t, roau t s A r malig d h, y u old b r r! a lf M.T. K agr U a A. r t M D p id To Si ch Prs s c t i Trff u V, l rd t i Eg ch d a o orizo C H Dr. Ka, s a v

Mehr

Reihenentwicklung die Taylorentwicklung

Reihenentwicklung die Taylorentwicklung Rihtwicklug di Taylortwicklug Motivatio: Es lig i Potrih olgdr Form vor: Durch Umorm rgibt sich: s s s s s K K K Für udlich groß rgibt sich im Wrtbrich < < i dlich Summ s. Dis lässt sich als Fuktio vo

Mehr

150 Forschungseinrichtungen

150 Forschungseinrichtungen Azig WIE WIRD GEFORSCHT IN Nordrhi-Wstfal Ei Spzial ds Zitvrlags 13. Oktobr 2011 1 Nordrhiwstfal 4 Zch 150 Forschugsirichtug Utr adrm: Stahl-Ztrum a.r.t..s. Forschugsschul CITEC - Exzllzclustr Kogitiv

Mehr

Tankstelle Artur Sammet

Tankstelle Artur Sammet BUND DER SELBSTÄNDIGEN Epplhim aktull Stadtvrbad Epplhim.V. www.bds-pplhim.d m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Nr. Mai 01 Ausglass Stimmug bim. Galaabd dr Filmmusik

Mehr

studieren, lernen, leben in freiburg

studieren, lernen, leben in freiburg studir, lr, lb i friburg EdiTOriAL ihalt friburg ist i stadt dr Musik, Kust ud Kultur, stadt dr achhaltigkit ud grü id. Vor allm ist friburg abr i stadt dr Wissschaft, di i Vilzahl vo hrausragd Hochschul,

Mehr

THEMEN + FREQUENZEN. Kunststück Filmfinanzierung. SAEK News. Magazin der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien 02/15

THEMEN + FREQUENZEN. Kunststück Filmfinanzierung. SAEK News. Magazin der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien 02/15 F 50936 THEMEN Magazi dr Sächsisch Ladsastalt für privat Rudfuk ud u Mdi 02/15 + FREQUENZEN Kuststück Filmfiazirug Budgts Hrausfordrug Filmtat: Warum Produzt auf mhrr Kart stz. 8 SAEK Nws # slfi Slbstporträts

Mehr

Mediadaten Kurier Digital

Mediadaten Kurier Digital Nordbayrischr Kurir Mdiadat Kurir Digital Prislist Nr. 2 Bayruth, Nils-Gbit IV gültig ab 1.1.2015 Maximal Richwit! Wrb mit dm Kurir. Oli Wrbform ordbayrischr-kurir.d bt24.d Suprbar Wallpapr Wallpapr Skyscrapr

Mehr

SAG HALLO ZU KUH & CO

SAG HALLO ZU KUH & CO ECHTER URLAUB AM BAUERNHOF IN ÖSTERREICH SAG HALLO ZU KUH & CO MIT UNTERSTÜTZUNG VON BUND, LÄNDERN UND EUROPÄISCHER UNION www.urlaubambaurhof.at Europäischr Ladwirtschaftsfods für di Etwicklug ds lädlich

Mehr

Unser Frühlingsprogramm:

Unser Frühlingsprogramm: Postwurfsdug a sämtlich Haushalt Nr. 5 März 2014 U. a. i disr Ausgab: Vrastaltugskaldr im Hft! Wichtig Adrss Sit 2 Stab dr Kulturbauftragt wird witrgricht Sit 3 Bricht aus d Gmid Sit 4-11 Dutschr Mühltag

Mehr

Reduktion von Lebensmittelabfällen bei Brot und Backwaren. Ein Konzept für Handwerk, Handel und Verbraucher. Das Projekt wird gefördert durch:

Reduktion von Lebensmittelabfällen bei Brot und Backwaren. Ein Konzept für Handwerk, Handel und Verbraucher. Das Projekt wird gefördert durch: Rduktio vo Lbsmittlabfäll bi Brot ud Backwar Ei Kozpt für Hadwrk, Hadl ud Vrbrauchr Das Projkt wird gfördrt durch: Fachhochschul Müstr Istitut für Nachhaltig Erährug ud Erährugswirtschaft (isun) Corrsstr.

Mehr

Bericht PV-Anlagen in Neuerkerode: Elm und Scheune

Bericht PV-Anlagen in Neuerkerode: Elm und Scheune Umstzugsprojkt: Itgral Plaug ud Sturug dr achhaltig Modrisirug ds Gbäudbstads ud dr Ergivrsorgug dr Evaglisch Stiftug Nurkrod Bricht PV-Alag i Nurkrod: Elm ud Schu Dr Bricht wurd rstllt vo / Das Projkt

Mehr

Evaluation von Lehrveranstaltungen effizient umsetzen

Evaluation von Lehrveranstaltungen effizient umsetzen BU OF O R &S AG EM Vrglich d Er g b, i s b ri c ht R o h d at x p or t ( S PS S, S P H I N X, E x c l ) Sc Evaluatioskoordiator/Admiistrator Tilbrichsadmiistrator Bfragr (Etll igr Fragbög ud darauf basirdr

Mehr

K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD. Kommentar für Lehrpersonen

K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD. Kommentar für Lehrpersonen K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD Kommtar für Lhrprso Ihaltsvrzichis GELD Tausch 4 Müz ud Not 6 AUSGEBEN Hadl 8 Kaufkraft 10 Gld vrdi 12 Taschgld 14 Mark ud Kaufvrhalt 16 Budgt 18 Hady ud Schuld

Mehr

Tankstelle Artur Sammet

Tankstelle Artur Sammet BUND DER SELBSTÄNDIGEN Epplhim aktull m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Stadtvrbad Epplhim.V. www.bds-pplhim.d Nr. 30 Novmbr 2013 SEPA Sigl Euro Paymts Ara Eihitlichr

Mehr

Nr. 2/14 CVJM MAGAZIN. Sachsen. Geld. im Schafstall

Nr. 2/14 CVJM MAGAZIN. Sachsen. Geld. im Schafstall Nr. 2/14 CVJM MAGAZIN Sachs Gld Jugdarbit im Schafstall Valtisabd Hldzit Gott schwigt Ihalt Titlthma: Gld Imprssum CVJM MAGAZIN Sachs i Magazi für Mitglidr ds CVJM Sachs. V., rschit virmal jährlich Hrausgbr:

Mehr

Die Taxi-Aktions-Angebote. Ihre Vorte

Die Taxi-Aktions-Angebote. Ihre Vorte Di Txi-Akti-Agbt il: Ihr Vrt ti PLUS TxiGr l t grt K 016 vrlä.2 6.0 0 3 bi Akti rug Fizi g ti ü - ud G lughm h z I v ti Attrk gprämi r privt Erbru uch fü lä h c N tiv hrzug Attrk Ihbrf t tz u g Bi ur Txi-Bipkt

Mehr

Babykost im 1. Lebensjahr Alles zur Milchnahrung

Babykost im 1. Lebensjahr Alles zur Milchnahrung Babykost im 1. Lbsjahr Alls zur Milchahrug ud Bikost Hrausggb vo dr Ladshauptstadt Düssldorf Dr Obrbürgrmistr Gsudhitsamt Erährugsmdiziisch Bratug für Kidr ud Jugdlich Kölr Str. 187, 40227 Düssldorf Vratwortlich:

Mehr

bleibt tegut Gut essen, besser leben Gut essen, besser leben Vorschau Februar tegut... steht zu 100% unter Öko-Strom! Lebensmittel vermitteln Leben

bleibt tegut Gut essen, besser leben Gut essen, besser leben Vorschau Februar tegut... steht zu 100% unter Öko-Strom! Lebensmittel vermitteln Leben marktplatz marktplatz Bsuch Si us! www.tgut.com Gut ss, bssr lb www.facbook.com/tgut www.twittr.com/tgut Jauar 2013 Gut ss, bssr lb Imprssum Hrausgbr tgut, Grlosr Wg 72, 36039 Fulda, Tl. 0661-104-0, Fax

Mehr

e r s p e k b t i l i v e A u * * FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2012 F i o n t n a c s s d E & s s i

e r s p e k b t i l i v e A u * * FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2012 F i o n t n a c s s d E & s s i i l i d g m i t P r p k b t i A o * * t i a c d E B & v t F i FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2012 FITNESS & BUSINESS EDUCATION Lib Lri, libr Lr, wir fr, da Si ich für r dal Stdim itrir. Thort

Mehr

NummerSicher. Schnee... Spass mit. So machen wir Sie sicherer! 44 Geheimnisse. Acht Seiten grosses Basler-Spezial: Sicherheitsbox

NummerSicher. Schnee... Spass mit. So machen wir Sie sicherer! 44 Geheimnisse. Acht Seiten grosses Basler-Spezial: Sicherheitsbox NummrSichr Das Magazi dr Baslr Vrsichrug 1/2009 44 Ghimiss Spass mit Sch... Acht Sit grosss Baslr-Spzial: Sichrhitsbox Schutz ud Sichrhit im Alltag So mach wir Si sichrr! Erfahrug Sichrhitsmittl im Eisatz

Mehr

& im Einklang. HUGO-Bergkräuterochsen-Paß

& im Einklang. HUGO-Bergkräuterochsen-Paß HUGO-Bgkäutochs-Paß Hugo-Bgkäutochsflisch Hugo-Bgkäutochs-Wüst Hugo-Bgkäutochsislig (Wlschislig) Hugo-Bgkäutochsblut (blau Potugis) Oigial-Schobmühl-Schapsl (Nuß) Oigial-Bgkäut-Schapsl (Zib) & im Eiklag

Mehr

Wichtige Nummern. Ihre Meinung zählt! August 2012. Spitzenleistung Energieeffizienz im Opernhaus. Teilnehmen und gewinnen! Sparangebot.

Wichtige Nummern. Ihre Meinung zählt! August 2012. Spitzenleistung Energieeffizienz im Opernhaus. Teilnehmen und gewinnen! Sparangebot. 3 Füf r m Pr AbOopsr zu für d! gw StartKlar Lb Lsr ud Lsr, Eugè Iosco hat st fstgstllt: D Kust st uütz, abr dr Msch ka auf das Uütz b cht vrzcht. Vor allm hat Kust hr Prs. Hut sd Kulturbtrb gut brat, so

Mehr

Das dine&shine KOnzept für Anlässe mit nachhaltiger Wirkung

Das dine&shine KOnzept für Anlässe mit nachhaltiger Wirkung Das &sh KOzt für Aläss mt achhaltgr Wrkug Lass S us gmsam guts Tu. catrg solutos a r o v b y & s h a r o v b y & s h Usr acht Ltsätz Um usr Abscht kokrt lb u mss zu kö, hab wr acht Ltsätz frt. Ds Ltsätz

Mehr

ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2015

ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2015 v. Jugd Böckig Fzt Poga 2015 Zltlag fü 9-13 Jähig 2. - 15. August 2015 Wi sog fü gaos ud uvgsslich Fzt i Mt ds Hohloh Walds, i Etthaus kl gütlich Dof. Dikt vo Bauhof ba gibt s täglich fischst Milch du

Mehr

neues studium recyclingtechnik Märkte: Bauteile drucken» Seite 14 Montanuni: Neue Homepage» Seite 20 Triple m geht an:

neues studium recyclingtechnik Märkte: Bauteile drucken» Seite 14 Montanuni: Neue Homepage» Seite 20 Triple m geht an: Zitschrift dr Motauivrsität Lob Ausgab 2 2014 Märkt: Bautil druck» Sit 14 Motaui: Nu Hompag» Sit 20 us studium rcycligtchik Msch: Altbürgrmistr Korad ausgzicht» Sit 17 Tripl m ght a: Motaui u studirichtug

Mehr

C M Y K Seite 1. new tools. Das 5-Wochen- Expertenprogramm

C M Y K Seite 1. new tools. Das 5-Wochen- Expertenprogramm C M Y K Sit 1 w tools 03/2014 www.griwaldr.com 2,30 EUR/5.20 CHF fachzitschrift für marktig ud wrbug i dr fitss-brach by Griwaldr & Partr wlch mög si am libst? usr lckrbiss zur FIBO... Di u SlimLgs mit

Mehr

Unser Markt-Angebot am Freitag, 19. 4. und Samstag, 20. 4. 2013 auf ALLE Brotsorten 10%

Unser Markt-Angebot am Freitag, 19. 4. und Samstag, 20. 4. 2013 auf ALLE Brotsorten 10% 01_bot_sit_Layout 1 12.04.13 10:23 Sit 1 47. Jahrgag Nr. 643 WIR aus Garrburg iformir di gaz Rgio Ga Garrbur Garrburgr rrbu rrr rr bbur uurrgg gr rbot ot FRÜHJAHRSMARKT 19. bis 21. April 2013: FRÜHJAHRSMARKT

Mehr

// Ihr AWA Tagungszentrum im Herzen von München

// Ihr AWA Tagungszentrum im Herzen von München // Ihr AWA Tagugztrum im Hrz vo Müch // Raum ISAR Ihr Vrataltug i ur Räumlichkit Raumgröß: 95 m² Maß: Läg: 13,80 m Brit: 6,80 m Höh: 2,66 m Taglicht (tilwi vrduklbar) Modr Frichluftytm Umfagrich Tagugtchik

Mehr

1. Mönchengladbach Der Standort für Ihren Erfolg

1. Mönchengladbach Der Standort für Ihren Erfolg Möchldbch r tdrt für hr rfl Mit rud iwhr ist Möchldbch di rößt tdt idrrhi s izusbit rricht bi i dius v il rud Milli Mch ktull twicklu Möchldbch bfidt sich wi i dr ufwärtsbwu i ilzhl dr rlisirt Prjkt i

Mehr

NICHT NUR IN DER THEORIE, SONDERN JEDEN TAG GANZ PRAKTISCH UND KONKRET: WIR LEBEN KRANKENHAUS!

NICHT NUR IN DER THEORIE, SONDERN JEDEN TAG GANZ PRAKTISCH UND KONKRET: WIR LEBEN KRANKENHAUS! S E I T E R U B R I K NICHT NUR IN DER THEORIE, SONDERN JEDEN TAG GANZ PRAKTISCH UND KONKRET: WIR LEBEN KRANKENHAUS! J A N S TA N S L O W S K I P E R S O N A L B E R I C H T I N T E R V I E W M I T J A

Mehr

MACHEN SIE MIT beim innovativen e-health Projekt der Apotheken

MACHEN SIE MIT beim innovativen e-health Projekt der Apotheken MACHEN SIE MIT bim innovaiv -Halh Projk dr Apohk - di Mdikam-App mi vil Zusazlisung für Apohk und Pai V3.00_11_2013 Unsr ak ull Wrbung : i d m m o k Jz p p A s i h Gsund! k h o p A für Ihr Ihr Pai: Di

Mehr

Auszeit - Raus aus dem Hamsterrad

Auszeit - Raus aus dem Hamsterrad Auszit - Raus aus dm Hamstrrad Abtur, Risträum ud Lifstyl-Dsig vo Jatt Zur 1. Auflag trditio 2014 Vrlag C.H. Bck im Itrt: www.bck.d ISBN 978 3 8495 9269 1 Zu Ihaltsvrzichis schll ud portofri rhältlich

Mehr

Von der Milchviehzur Pferdehaltung BETRIEBSREPORTAGE. LICHT Wege und Plätze beleuchten. ZERTIFIZIERUNGEN Was bringen die Schilder?

Von der Milchviehzur Pferdehaltung BETRIEBSREPORTAGE. LICHT Wege und Plätze beleuchten. ZERTIFIZIERUNGEN Was bringen die Schilder? 10/2015 www.pfrd-btrib.d ISSN 1437-3866 LICHT Wg ud Plätz blucht ZERTIFIZIERUNGEN Was brig di Schildr? PRAXISTEST Kickladr Giat D254SW BETRIEBSREPORTAGE Vo dr Milchvihzur Pfrdhaltug privat Lib Lsr, i vil

Mehr

e r s p e k b t i l i v e A u * * FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2011 F i o n t n a c s s d E & s s i

e r s p e k b t i l i v e A u * * FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2011 F i o n t n a c s s d E & s s i i PILATES MATWORK INTENSIVE YOGA INDOOR CYCLING GROUP-TRAINING ERNÄHRUNG & WELLNESS FITNESS & PERSONAL-TRAINING l i d g m i t P r p k b t i A o * * t i a c d E B & v t F i FITNESS & BUSINESS EDUCATION

Mehr

K re e. a ren K. l n. e g. s v. e v. b e. e m. i t D. d n o. s e. r e o nf. h c. s n. e b. V s. 1 z. VD H H o n o. d d. ke n v

K re e. a ren K. l n. e g. s v. e v. b e. e m. i t D. d n o. s e. r e o nf. h c. s n. e b. V s. 1 z. VD H H o n o. d d. ke n v ö h g a l a l v a t z i p u a K K s s b i d sid g ts m t s v i Vsichu t ik D. s v g 4 1 0 2 b Vsichu m Nov. 1 1 z o f K t a b a VD H H o o häf c S d la o R D. stads o V s d d Mitgli ugs-ag h c i s v s

Mehr

mittendrin Frühjahrstagung und Diözesantag Zeitung des Diözesanverbandes Limburg Ausgabe 1-2015 Sportverband Aktuelles Berichte

mittendrin Frühjahrstagung und Diözesantag Zeitung des Diözesanverbandes Limburg Ausgabe 1-2015 Sportverband Aktuelles Berichte mittdri Zitug ds Diözsavrbads Limburg Ausgab 1-2015 Sportvrbad Ifos aus d Vri Ausbildug Vrastaltug Budsvrbad Sport ud mhr... Aktulls Frühjahrstagug Bricht ud Diözsatag Diözsavrbad Limburg 2 Lib Sportlri

Mehr

AKTUELLE NACHRICHTEN FÜR DIE REGION AUCH UNTER WWW.WOCHENBLATT.NET UNABHÄNGIGE ZEITUNG FÜR DIE REGION HEGAU

AKTUELLE NACHRICHTEN FÜR DIE REGION AUCH UNTER WWW.WOCHENBLATT.NET UNABHÄNGIGE ZEITUNG FÜR DIE REGION HEGAU AKTUELLE NACHRICHTEN FÜR DIE REGION AUCH UNTER WWW.WOCHENBLATT.NET WHE HEGAUER WOCHENBLATT UNABHÄNGIGE ZEITUNG FÜR DIE REGION HEGAU Almholzr fir i halbs Jahrhudrt S. 3 DARÜBER WIRD GESPROCHEN: Grstsäck

Mehr

Wirtshaus Auf der Lände

Wirtshaus Auf der Lände DER CLUB IN FÜRSTENFELDBRUCK IERTGEN B 22 TG UND VOR FE G, SMS GEÖFFNET FREIT UR TY/RNB/DNCE FR: CRTS/PR / CRTS & CO. S: CLUBTUNES SENEIDE rzlich willkomm i dr Wittlsbachr all Usr Kud hab höchst sprüch

Mehr

Zusammenfassung FIM 2002 29.04.2003 Christian Meyer Seite 1

Zusammenfassung FIM 2002 29.04.2003 Christian Meyer Seite 1 Zusmmfssug FIM 22 29.4.23 Christi Myr Sit Frmdfizirugsgrd (Vrschuldugsgrd) Eigfizirugsgrd Fizirugsvrhältis Slbstfizirugsgrd Itsität ds Umlufvrmögs Itsität ds Algvrmögs (Immobilisirugsgrd) Ivstitiosvrhältis

Mehr

» keeping things simple «

» keeping things simple « » kpig thigs simpl « KEEPING THINGS SIMPLE Es ka so ifach si: IPS ist als rgioal ud übrrgioal tätigs Hadlsud Distlistugsutrhm Ihr Partr im Brich Rohrlitugs-, Vrbidugs- ud Bfstigugstchik - ffizit, durchdacht

Mehr

USA Kanada Neuseeland Australien England Irland Südafrika Costa Rica Argentinien Spanien

USA Kanada Neuseeland Australien England Irland Südafrika Costa Rica Argentinien Spanien High School tam spirit Kaada Nuslad Australi Eglad rlad Südafrika Costa Rica Argtii Spai Wlcom hrzlich willkomm, schö, dass du di Traum lb möchtst ud di Wlt rkud willst. Wir vo CAMPS tratioal bglit dich

Mehr

Wählt euren Stil HART ABER HERZLICH. SPIESSER.de. Was die mehr oder weniger großen Parteien euch zu bieten haben.

Wählt euren Stil HART ABER HERZLICH. SPIESSER.de. Was die mehr oder weniger großen Parteien euch zu bieten haben. Sptmbr 2013 Nr. 148 SPIESSER.d Wählt ur Stil Was di mhr odr wigr groß Parti uch zu bit hab. HART Härtr, Härttst: Kai ght für uch Chr-lid. ABER Di Kazlri als Vrtrtugslhrri! Das wird doch icht Wahlkampf

Mehr

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen!

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen! Wir für Eupn! WEGEN Umbau... göffnt! Wir für Eupn! Wir für Eupn! Auch mit Baustll ohn Problm in di Eupnr Innnstadt! Rnovirung ds ltztn Tilstücks dr Lib Bürgrinnn und Bürgr, wir möchtn Si informirn, dass

Mehr

Laptops für alle - wird der Unterricht wirklich besser?

Laptops für alle - wird der Unterricht wirklich besser? Lptops für - wird dr Utrrit wirki bssr? Ausggssitutio ud Zivorstug Dr Computristz im dwirtsfti Btrib immt städig zu. Di Nutzug ktroisr Mdi wird zu ir ztr Süssquifiktio für d dwirtsfti Utrmr dr Zukuft.

Mehr

31. März 2009 Aalyst Tlfokofrz zum Gschäftsjahr 2008 Agda Eltug Ürlck zu d Sgmt Gschäftszahl für 2008 Etwcklug dr Akt Auslck EM.SPORT MEDIA AG I Aalyst Tlfokofrz 31. März 2009 2 Wstlch Ergss st dm 1. Sptmr

Mehr