WOHNÜBERBAUUNG OBEREBNET 5073 GIPF-OBERFRICK. WOHNÜBERBAUUNG Hofstrasse/Hüttenweg 5073 Gipf-Oberfrick WOHNÜBERBAUUNG HOFSTRASSE 5073 GIPF-OBERFRICK

Save this PDF as:
Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WOHNÜBERBAUUNG OBEREBNET 5073 GIPF-OBERFRICK. WOHNÜBERBAUUNG Hofstrasse/Hüttenweg 5073 Gipf-Oberfrick WOHNÜBERBAUUNG HOFSTRASSE 5073 GIPF-OBERFRICK"

Transkript

1 Kaistenbergstrasse 3 Postfach Kaisten Telefon WOHNÜBERBAUUNG Hofstrasse/Hüttenweg 5073 Gipf-Oberfrick WOHNÜBERBAUUNG HOFSTRASSE 5073 GIPF-OBERFRICK WOHNÜBERBAUUNG OBEREBNET 5073 GIPF-OBERFRICK 19 REIHEN-EINFAMILIENHÄUSER UND 6 DOPPEL-EINFAMILIENHÄUSER AN BESTER WOHNLAGE

2 Lage Hofstrasse/Hüttenweg, 5073 Gipf-Oberfrick

3 in Gipf-Oberfrick Überbauung Hofstrasse/Hüttenweg, 5073 Gipf-Oberfrick Zahlen zur Gemeinde Gipf-Oberfrick Gipf-Oberfrick ist eine attraktive und lebendige Gemeinde im sonnigen Oberen Fricktal. Das Dorf ist schön gelegen, in einer weitgehend intakten Landschaft, geprägt von sanften Jurahöhen, vielen Höfen und zahlreichen Kirschbäumen. Die Gemeindefläche beträgt 1017 ha; die Waldfläche umfasst 40 % des gesamten Gemeindebannes. In Gipf-Oberfrick leben rund Einwohner. Der aktuelle Gemeidesteuerfuss liegt bei 99 % ( Lage und Verbindung Die Überbauung Hofstrasse/Hüttenweg befindet sich an ruhiger und dennoch zentrumsnaher Lage. Post, Bank, Schule, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuss in wenigen Gehminuten erreichbar. Dies macht die Überbauung Hofstrasse/Hüttenweg zu einem bevorzugten Wohnort. Die Gemeinde Gipf-Oberfrick liegt 369 M.ü.M. und befindet sich ungefähr in der Mitte zwischen Basel und Zürich. Die Verkehrsbedingungen sind ideal. Basel und Zürich sind von der Nachbargemeinde Frick mit Autobahnein- und -ausfahrt in rund 35 Minuten bequem erreichbar. Der SBB-Bahnhof in Frick ist für Regional- und Schnellzüge nach Rheinfelden, Basel und nach Brugg, Baden, Zürich eine wichtige Station. Mit dem Postauto können Frick, Aarau, Laufenburg, Stein und die umliegenden Dörfer in kurzer Zeit erreicht werden. Gipf-Oberfrick ist ausserdem im günstigen Tarifverbund Nord-Westschweiz integriert. Kultur, Sport, Freizeit und Erholung Die Gemeinde Gipf-Oberfrick unterstützt zahlreiche Vereine. 43 Vereine sind in Gipf- Oberfrick die Hauptträger der Kultur. Die Vereine reichen von der Trachtengruppe über verschiedene Chöre bis hin zum Badminton Club. Ein Hallen- und Freibad mit Fitnessclub und Sauna findet man in der Nachbargemeinde Frick. In der Umgebung von Gipf-Oberfrick ergeben sich viele Wandermöglichkeiten entlang des Rheins oder in der hügeligen Landschaft. Einkauf In Gipf-Oberfrick befinden sich diverse Geschäfte für den täglichen Bedarf wie ein grosser Volgladen sowie Spezialgeschäfte für Radio und Fernsehen, Coiffeur, Bijouterie etc. In der Nachbargemeinde Frick befindet sich das grosse Fricktaler Coop-Center mit einem Do-it-your-self-Center sowie ein Migros- Center mit verschiedenen integrierten Geschäften sowie Spezialgeschäfte, welche beinahe jedes Bedürfnis abdecken. Ebenso befindet sich direkt bei der Autobahnausfahrt Frick das grosse Einkaufszentrum «Fricktalcenter A3» mit vielen Geschäften wie Aldi, Müller, Vögele Schuhe usw. Schulen und Kindergärten Gipf-Oberfrick verfügt über drei Kindergärten, Primarschule sowie Oberstufe. Der Kindergarten sowie Primar- und Oberstufenschulhäuser befinden sich alle am gleichen Ort. In Gipf- Oberfrick wird die Real- und Sekundarschule angeboten. In Frick ist der Standort der Bezirksschule. Gesundheit Das Gesundheitswesen der Gemeinde Gipf- Oberfrick ist ebenfalls gut ausgebaut. Ein Arzt für Allgemein-Medizin, ein Zahnarzt sowie eine Apotheke befinden sich im Ort. Die Regionalspitäler Laufenburg und Rheinfelden verfügen über alle wichtigen Abteilungen. Kurz, ein Dorf, wo man sich wohl fühlt und es sich gut gehen lassen kann. Gipf-Oberfrick, wo s schön ist.

4 Grundsätze der Planung Überbauung Hofstrasse/Hüttenweg, 5073 Gipf-Oberfrick Geprägt durch den bestehenden Bauernhof, den historischen Garten und die zur Schule am Hüttenweg leicht ansteigende Topographie, orientiert sich das Projekt an diesen Gegebenheiten und respektiert diese. Die Überbauung erhält einen einladenden Hofplatz, welcher dem dörflichen Cha- rakter der Kernzone entspricht. Dieser befindet sich an der Hofstrasse und wird vom Ersatzneubau (MFH), den beiden Reihenhäusern im Norden, den drei Reihenhäusern des ersten Blockes am Hüttenweg, dem Gemeinschaftsgarten und dem Brunnen an der Hofstrasse gefasst. Der Platz weist eine Natursteinpflästerung auf, das Zentrum wird durch einen Baum mit Sitzgelegenheiten als Platzmitte gebildet, diese wird durch den historischen, bestehenden Brunnen umrahmt. Die Erschliessung der Einstellhalle, deren Einfahrt sich in die dahinterliegende Böschung des ansteigenden Geländes integriert, erfolgt ebenfalls über den Platz und hat sich der Langsamerschliessung und Nutzung des Platzes als Aussenraum unterzuordnen. Bei der Einteilung der Häuser haben die Planer darauf geachtet, Grundrisse für die Bedürfnisse von Familien mit Klein- und Schulkindern, Eltern mit Jugendlichen sowie kinderlose Ehepartner, zu entwickeln. Mit diesen Häusertypen sind wir überzeugt, alle Phasen eines Familienzyklusses abdecken zu können. Die Räume sind durch die Architekten grosszügig, offen und in hellen Farben konzipiert worden, so dass jeder Eigentümer durch die Art der Möblierung sowie die Wahl der Beleuchtung seine persönliche Wohnatmosphäre schaffen kann. Nur durch eine gute Wohnqualität kann letztendlich die Geborgenheit im eigenen Haus gefunden werden, von welcher aus wiederum gute Laune und Zufriedenheit ausgehen. Durch den Anschluss an die Wärmeerzeugung der Schule Gipf-Oberfrick (Holzschnitzelanlage) kann die Wärmeerzeugung und die Warmwasseraufbereitung durch ökologische, erneuerbare Energie erzeugt werden.

5 N Arealüberbauung Hofstrasse/Hüttenweg Ersatzneubau Situation m

6 Reduit BF:14.34 m2 BF:4.11 m2 Reduit BF:4.11 m2 22: m2 23: m2 24: m2 BF:14.34 m2 BF:4.18 m2 BF:14.34 m2 BF:4.11 m2 Reduit BF:4.11 m2 Reduit BF:14.34 m2 BF:4.18 m2 BF:14.34 m2 BF:4.11 m2 Reduit BF:4.11 m2 Reduit BF:14.34 m2 BF:20.63 m2 FF: 4.52 m2 BF:4.18 m2 BF:20.63 m2 FF: 4.52 m2 BF:1.38 m2 BF:26.90 m2 FF:13.13 m2 BF:26.90 m2 FF:13.13 m2 BF:1.38 m2 BF:7.94 m2 FF:0.00 m2 BF:6.21 m2 BF:6.21 m2 BF:7.94 m2 FF:0.00 m2 BF:12.53 m2 FF: 2.90 m2 Zimmer 2 BF:7.34 m2 FF:1.45 m2 Bad BF:15.05 m2 FF: 2.77 m2 Zimmer 3 MFH: m2 20: m2 BF:7.94 m2 FF:0.00 m2 BF:1.38 m2 BF:6.21 m2 21: m2 BF:26.90 m2 FF:13.13 m2 BF:26.90 m2 FF:13.13 m2 BF:20.63 m2 FF: 4.52 m2 BF:26.90 m2 FF:13.13 m2 BF:4.18 m2 BF:6.21 m2 BF:1.38 m2 25: m2 m2 BF:1.38 m2 BF:7.94 m2 FF:0.00 m2 BF:3.75 m2 BF:36.43 m2 FF: m2 / BF:21.67 m2 BF:7.94 m2 FF:0.00 m2 BF:20.63 m2 FF: 4.52 m2 BF:6.21 m2 BF:6.21 BF:1.38 m2 BF:4.18 m2 BF:4.18 m2 BF:20.63 m2 FF: 4.52 m2 Reduit BF:11.09 m2 FF: 1.45 m2 Zimmer 1 BF:5.20 m2 WM BF:3.14 m2 BF:4.40 m2 Du/ BF:6.13 m2 FF:0.74 m2 BF:11.25 m2 Flur 0.1 BF:25.13 m2 0.2 Reduit BF:5.00 m2 BF:12.07 FF: 1.45 m2 m2 Zimmer 1 BF:6.67 m2 FF:2.96 m2 BF:12.10 m2 Loggia BF:34.34 m2 FF:12.74 m2 / BF:2.49 m2 WM BF:6.60 m2 FF:0.74 m2 Bad BF:15.11 m2 FF: 2.77 m2 Zimmer m2 10: m2 FF: 3.87 m2 BF:24.62 m2 FF:10.34 m2 2 11: m2 14: m BF:24.62 m2 FF:10.34 m2 BF:24.62 m2 FF:10.34 m2 FF: 3.87 m2 BF:11.25 m2 FF: 3.87 m2 BF: : m2 BF:11.25 m2 BF:24.62 m2 FF:10.34 m2 m2 BF:11.25 m2 FF: 3.87 m2 13: m2 BF:12.82 m2 BF:11.25 m2 BF:24.60 m2 FF: 9.60 m2 BF:17.86 m2 FF: 0.00 m2 BF:2.34 m2 BF:24.62 m2 FF:10.34 m2 FF: 3.87 m2 BF:11.25 m2 BF:5.98 m2 18: m2 BF:12.82 m2 BF:2.34 m2 BF:5.98 m2 BF:24.60 m2 FF: 9.60 m2 BF:17.86 m2 FF: 0.00 m2 17: m2 BF:12.82 m2 BF:2.34 m2 BF:5.98 m2 BF:24.60 m2 FF: 9.60 m2 BF:17.86 m2 FF: 0.00 m2 12: m2 16: m2 BF:12.82 m2 BF:24.60 m2 FF: 9.60 m2 BF:17.86 m2 FF: 0.00 m2 BF:2.34 m2 BF:24.62 m2 FF:10.34 m2 FF: 3.87 m2 BF:5.98 m2 15: m2 BF:7.94 m2 FF:0.00 m2 2% 5: m 1: m 2 2: m 2 3: m2 4: m2 BF:11.24 m2 BF:12.82 m2 BF:11.25 m2 BF:11.24 m2 2 2BF:12.82 m BF:11.25 m2 6: m2 7: m2 BF:11.24 m2 BF:12.82 m2 BF:11.25 m2 8: m2 9: m2 BF:24.62 m2 FF:10.34 m2 BF:24.60 m2 FF: 9.60 m2 BF:24.62 FF:10.34 FF: 3.87 m2 BF:24.62 m2 FF:10.34 m2 BF:20.63 m2 FF: 4.52 m2 BF:17.86 m2 BF:24.60 FF: m2 BF:24.62 FF:10.34 FF: 3.87 m2 2% BF:5.98 m2 FF: 3.87 m2 BF:24.62 m2 FF:10.34 m2 BF:17.86 m2 FF: 0.00 m2 BF:5.98 m2 BF:2.34 m2 BF:24.60 m2 FF: 9.60 m2 FF: 3.87 m2 BF:2.34 m2 BF:24.62 m2 FF:10.34 m2 FF: 3.87 m2 BF:5.98 m2 BF:17.86 m2 FF: 0.00 m2 BF:2.34 m2 FF: 3.87 m2 2% BF:26.90 m2 FF:13.13 m2 x x 25 x x m rrau sse wä Ge Umgebung mit Parzellenflächen N vogelarchitekten.ch T

7 N Hüttenweg BF:8.27 m 2 BF:11.26 m 2 BF:9.34 m BF:11.28 m 2 BF:8.28 m 2 BF:9.35 m 2 BF:12.81 m 2 BF:9.70 m 2 Keller 2 BF:9.66 m 2 BF:13.27 m 2 BF:9.35 m 2 Velos BF:13.05 m 2 BF:9.58 m 2 BF:10.82 m 2 BF:8.55 m 2 Velos BF:14.02 m 2 BF:9.58 m 2 BF:10.82 m 2 1 Velos BF:13.05 m 2 BF:9.58 m 2 BF:10.82 m Veloraum 7-9 BF:30.43 m 2 Veloraum 4-6 BF:26.18 m Besucherparkplätze Roll-Gittertor Hofstrasse BF:19.55 m 2 BF:19.89 m 2 BF:19.89 m 2 BF:19.89 m 2 BF:19.54 m 2 BF:8.22 m 2 BF:8.70 m 2 BF:8.64 m 2 BF:8.59 m 2 BF:8.53 m 2 BF:8.70 m 2 BF:8.53 m 2 BF:8.64 m 2 BF:8.64 m 2 BF:8.22 m Velo Velos Velos BF:8.29 m 2 BF:10.82 m 2 BF:8.64 m 2 BF:10.82 m 2 BF:10.82 m 2 BF:8.46 m 2 BF:7.34 m 2 BF:9.58 m 2 BF:7.65 m 2 BF:9.58 m 2 BF:9.58 m 2 BF:7.49 m Velos Velos BF:9.77 m 2 BF:9.35 m 2 BF:9.35 m 2 BF:9.77 m Einfahrt 15 x 25 x 18 5 BF:3.73 m 2 BF:4.68 m 2 Einstellhalle Besucher BF: m 2 Keller 2 Keller 3 BF:17.43 m 2 BF:13.27 m 2 BF:9.68 m 2 BF:12.96 m 2 BF:14.25 m 2 BF:9.65 m 2 Keller 2 BF:13.27 m 2 BF:11.33 m 2 BF:9.34 m 2 BF:8.27 m 2 Keller 3 Keller 2 BF:13.27 m 2 BF:17.43 m 2 Keller 2 Keller 3 BF:17.44 m 2 BF:13.27 m 2 BF:14.25 m 2 Einstellhalle Einwohner BF:1' m 2 BF:19.93 m 2 BF:11.28 m 2 BF:8.28 m 2 BF:11.45 m 2 BF:8.28 m 2 BF:8.28 m 2 BF:8.65 m 2 BF:8.65 m 2 21 Keller 2 Keller 3 BF:17.44 m 2 BF:13.27 m 2 BF:8.16 m 2 raum Velos Velos MFH BF:35.39 m 2 BF:10.17 m 2 BF:35.39 m 2 BF:16.86 m 2 Keller 2 BF:14.83 m 2 BF:11.28 m 2 BF:16.69 m 2 Keller 2 BF:14.83 m 2 BF:11.28 m 2 20 raum BF:21.90 m 2 Hauswart BF:5.95 m 2 Keller 2.1 BF:11.52 m 2 Keller 0.2 BF:8.47 m 2 BF:18.98 m 2 Korridor BF:13.70 m 2.1 BF:8.39 m 2.2 BF:8.25 m 2 Keller 2.2 BF:9.48 m 2 Keller 0.1 BF:9.05 m 2 Untergeschoss Kellerflächen Haus 1: 59.5 m 2 Haus 2: 51 m 2 Haus 3: 59.5 m 2 Haus 4: 59.5 m 2 Haus 5: 45.5 m 2 Haus 6: 59.5 m 2 Haus 7: 59.5 m 2 Haus 8: 45.5 m 2 Haus 9: 59.5 m 2 Haus 10: 36 m 2 Haus 11: 36 m 2 Haus 12: 36 m 2 Haus 13: 36 m 2 Haus 14: 36 m 2 Haus 15: 37 m 2 Haus 16: 37 m 2 Haus 17: 37 m 2 Haus 18: 37 m 2 BF:16.72 m 2 Veloraum BF:61.17 m 2 BF:5.14 m 2 BF:12.82 m 2 Zugang BF:7.35 m 2 BF:8.30 m 2 BF:5.09 m 2 Haus 19: 37 m 2 Haus 20: 30 m 2 Haus 21: 35 m 2 Haus 22: 35 m 2 Haus 23: 25 m 2 Haus 24: 25 m 2 Haus 25: 35 m 2 Parkplätze Anwohner: 60 Stk. Parkplätze Besucher: 6 Stk BF:12.66 m Velos BF:30.74 m 2 BF:12.59 m 2 Zugang BF:7.70 m 2 BF:8.05 m 2 BF:4.64 m BF:4.64 m 2 BF:13.46 m 2 BF:16.65 m 2 Untergeschoss AEH vogelarchitekten.ch T

8 N Arealüberbauung Hofstrasse/Hüttenweg EG OG DG BF:2.33 m 2 BF:6.00 m 2 BF:7.50 m 2 FF:2.32 m 2 140/90 175/75 Bad BF:9.84 m 2 FF:1.45 m 2 Zimmer 3 BF:14.12 m 2 FF: 2.32 m 2 160/90 Bad BF:4.16 m 2 Kies BF:4.15 m 2 BF:17.89 m 2 FF: 3.87 m 2 BF:4.26 m 2 Flur BF:3.49 m 2 DFF 0.60 /0.60 Zimmer 4 BF:17.45 m 2 FF: 6.89 m 2 Zimmer 2 BF:17.50 m 2 FF: 4.64 m 2 m 2 BF:4.42 m 2 BF:24.62 m 2 FF:10.34 m 2 Zimmer 1 BF:11.80 m 2 FF: 2.32 m 2 Dachterrasse BF:27.68 m 2 Extensive Begrünung Gartenplatte Haus 1, 4, 7, 11, 14, Zimmer BF:12.22 m 2 Wohnfläche Netto: 150 m 2 EG: 12 m 2 Dachterrasse: 27 m 2 Reihenhaus Ecke m

9 N Arealüberbauung Hofstrasse/Hüttenweg EG OG DG BF:7.50 m 2 FF:2.32 m 2 BF:6.00 m 2 BF:2.33 m 2 Zimmer 3 BF:14.12 m 2 FF: 2.32 m 2 175/75 Bad BF:9.84 m 2 FF:1.45 m 2 140/90 Kies 160/90 Bad BF:4.16 m 2 BF:17.89 m 2 FF: 3.87 m 2 BF:4.15 m 2 Flur BF:3.49 m 2 BF:4.26 m 2 Zimmer 4 BF:17.45 m 2 FF: 6.89 m 2 DFF 0.60 /0.60 Zimmer 2 BF:17.50 m 2 FF: 4.64 m 2 BF:4.42 m 2 BF:24.62 m 2 FF:10.34 m 2 Zimmer 1 BF:11.80 m 2 FF: 2.32 m 2 Dachterrasse BF:27.73 m 2 Gartenplatte Extensive Begrünung Haus 3, 6, 9, 10, 12, Zimmer BF:12.22 m 2 Wohnfläche Netto: 150 m 2 EG: 12 m 2 Dachterrasse: 27 m 2 Reihenhaus Ecke m

10 N Arealüberbauung Hofstrasse/Hüttenweg EG OG DG BF:7.50 m 2 FF:2.32 m 2 BF:5.98 m 2 BF:2.34 m 2 Zimmer 3 BF:14.10 m 2 FF: 2.32 m 2 170/75 Bad BF:9.84 m 2 FF:1.45 m 2 140/90 Kies 160/90 Bad BF:4.16 m 2 BF:17.86 m 2 FF: 0.00 m 2 BF:4.15 m 2 Flur BF:3.42 m 2 BF:4.26 m 2 Zimmer 4 BF:23.26 m 2 FF: 6.89 m 2 DFF 0.60 /0.60 DFF 0.60 /0.60 DFF 0.60 / Zimmer 2 BF:17.47 m 2 FF: 2.32 m 2 BF:4.41 m 2 BF:24.60 m 2 FF: 9.60 m 2 Zimmer 1 BF:11.80 m 2 FF: 2.32 m 2 Dachterrasse BF:26.31 m 2 Gartenplatte Extensive Begrünung Haus 2, 5, 8, 13, 16, 17, Zimmer BF:13.87 m 2 Wohnfläche Netto: 155 m 2 EG: 13 m 2 Dachterrasse: 26 m 2 Reihenhaus Mitte m

11 Arealüberbauung Hofstrasse/Hüttenweg Attikageschoss Obergeschoss Erdgeschoss Untergeschoss Autoeinstellhalle Querschnitt REFH m

12 Arealüberbauung Hofstrasse/Hüttenweg Süd Ost Nord West Fassade REFH m

13 N Arealüberbauung Hofstrasse/Hüttenweg OG Zimmer 1 BF:13.22 m 2 FF: 3.26 m 2 Bad 1 BF:5.12 m 2 FF:0.00 m 2 DFF 1.00 /1.00 BF:4.31 m STG 18 1 / 25 1 Zimmer 4 BF:13.44 m 2 FF: 3.26 m 2 Flur BF:9.05 m 2 Zimmer 2 Bad 2 BF:13.14 m 2 FF: 3.26 m 2 BF:7.50 m 2 FF:0.92 m 2 Zimmer 3 EG Reduit BF:4.11 m 2 BF:4.18 m 2 BF:16.56 m 2 FF: 3.26 m 2 BF:6.21 m 2 BF:1.38 m 2 BF:14.34 m 2 Haus 20, 22, Zimmer BF:26.90 m 2 FF:13.13 m 2 BF:20.63 m 2 FF: 4.52 m 2 BF:7.94 m 2 FF:0.00 m 2 Wohnfläche Netto: 154 m 2 EG: 14 m 2 Doppelhaus links m

14 N Arealüberbauung Hofstrasse/Hüttenweg OG Zimmer 2 BF:13.14 m 2 FF: 3.26 m 2 Bad 2 BF:7.50 m 2 FF:0.92 m 2 Zimmer 3 BF:16.56 m 2 FF: 3.26 m 2 DFF 1.00 /1.00 Flur BF:9.05 m 2 Zimmer 4 BF:13.44 m 2 FF: 3.26 m 2 EG Zimmer 1 BF:13.22 m 2 FF: 3.26 m 2 Bad 1 BF:5.12 m 2 FF:0.00 m 2 BF:26.90 m 2 FF:13.13 m 2 BF:4.31 m 2 BF:20.63 m 2 FF: 4.52 m STG 18 1 / 25 1 BF:7.94 m 2 FF:0.00 m 2 BF:14.34 m 2 BF:1.38 m 2 Haus 21, 23, Zimmer Wohnfläche Netto: 154 m 2 EG: 14 m 2 Doppelhaus rechts Reduit BF:4.11 m 2 BF:4.18 m 2 BF:6.21 m m

15 Arealüberbauung Hofstrasse/Hüttenweg Obergeschoss Erdgeschoss Untergeschoss Querschnitt Doppelhaus m

16 Arealüberbauung Hofstrasse/Hüttenweg Südwest Südost Nordost Nordwest Fassaden Doppelhaus m

17 Baubeschrieb Überbauung Hofstrasse/Hüttenweg, 5073 Gipf-Oberfrick Der nachstehende Baubeschrieb gibt Auskunft über den Ausbaustandard. Geringfügige Änderungen in den Bereichen Produkte und Materialien, Grundrisse, bleiben vorbehalten. Änderungen gegenüber dem Bau- und Leistungsbeschrieb bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Bestätigung des Totalunternehmers mit der Käuferschaft. Im Prospekt dargestellte sanitäre Einrichtungen, Farbgestaltung und Umgebung in Fassaden haben nur darstellenden Charakter. Mündliche Abreden sind grundsätzlich für beide Parteien nicht bindend und ungültig. Die Änderungen und die dazugehörenden Mehr- oder Minderkosten sind vor Arbeitsausführung schriftlich von beiden Parteien gegenzuzeichnen. 211 Baumeisterarbeiten Fundation: Bodenplatte der Wohnbauten und Tiefgarage in armiertem Beton gemäss den Berechnungen des Ingenieurs in Monobeton fertig abtaloschiert. Kellerwände: Aussenwände in armiertem Beton gem. Ingenieur, Innenwände Kalksandstein. Decken: Eisenbetondecken nach den Berechnungen des Ingenieurs. Fassade: Aussenwände mit Backstein 12.5 cm, Aussenwärmedämmung 22 cm mit Einbettung und Abrieb. Kanalisation: Nach den örtlichen Vorschriften. PP-Rohre mit den notwendigen Schächten und Abläufen. Haustrennwand: Stahlbeton 28 cm Innenwände: Backstein 12.5 cm - 15 cm Elemente in Beton nhaus mit vorfabrizierten nelementen auf Podeste aufgelegt. Mit Schalldämmauflager von den Podesten getrennt Fensterbänke Aluminiumbänke in Verbindung mit Aussenisolation (natur eloxiert) Fenster aus Kunststoff Gemäss Grundriss-/Ansichtspläne Mst 1: flüglige Fenster. Kunststoff-Fenster 5-Kammern-Kst-Rahmenprofil. Beschläge: silberfarbig verzinkt mit weissen Abdeckkappen, sämtliche Griffe in Alu farblos eloxiert, 2 Dichtungen im Blendrahmenfalz, jeder Flügel mit Dreh-Kipp-Beschlag. Glas: Wärmeschutzglas 3-fach U-Wert 0.60 W/m2K. Wohnzimmer-: Hebeschiebetüren Schema A (1 Teil fest, 1 Teil schiebend), Verschluss innen, aussen Muschelgriff. Glas: Wärmeschutzglas 3-fach U-Wert 0.70 W/m2K Aussentüren in Holz/Aluminium Garagenkipptor Tiefgarage in Metall mit Elektroantrieb. Füllung mit Lochblech Stahl feuerverzinkt. Hauseingangstüre in Aluminium mit Dreipunktverriegelung, aussen und innen Drücker, mit Glasausschnitt satiniert, Alu weiss. 222 Spenglerarbeiten In Kupfer/Titan/Zink 0.55 mm: Ablaufrohre, Anschlüsse, Einfassungen Flachdachabdichtungen Isolierung und Abdichtung der Dachterrasse/ Hauptdach nach den Energievorschriften und Konzeptausführungen mit bituminöser Abdichtung. Als Plattenbelag der Dachterrasse werden Gartenplatten 40/60 cm grau in Splitt verlegt in Verbindung mit extensiver Begrünung gem. Grundrissplan DG. Hauptdach mit extensiver Begrünung.

18 Baubeschrieb Überbauung Hofstrasse/Hüttenweg, 5073 Gipf-Oberfrick Fugendichtungen Dauerelastische Kittungen mit Silikon/Acryl bei Dilatationen. 226 Verputzte Aussenwärmedämmung mit Mineralwollplatten (Systemgarantie) Verputzte Aussenwärmedämmung mit Isolierplatten aus Steinwolle, 220 mm, Lambda-Wert: 0.034, Glasgittergewebe, Klebe- und Einbettmörtel, Voranstrich, Kunststoffdeckputz 2 mm Vollkorn (Farben nach Farbkonzept) Äussere Abschlüsse Verbundraffstoren Typ AV 90 mm, Aluminium mit Kurbelantrieb. Farbe: Grau-aluminium. Führungsschienen mit geräuschdämmenden Einlagen Sonnenstoren Optional: Häuser 1-19: Fassadenmarkise aussen auf konstruktion montiert. Häuser 20-25: Knickarmmarkise 230 Elektrische Installation Hausanschluss mit separatem Zähler im Untergeschoss. Leitungen im Keller und Tiefgarage sichtbar (Aufputzinstallation), in den Geschossen verdeckt (Unterputzinstallation). Keller mit einfachen Leuchten. Beim ist ein Leuchten- Anschluss vorgesehen. Aussenbeleuchtung und Wegleuchten nach Plänen des Elektroinstallateurs. Installation nach Vorschriften des Elektrizitätswerkes und der allgemeinen Normen. Telefon- und TV-Anschlüsse sind pro Haus 3 Stück voll ausgebaut und 3 Stück leer mit Blinddeckel. Schalter und Steckdosen nach Standardinstallationsplänen des Elektroinstallateurs. Tiefgarage mit LED-Leuchten. 231 Photovoltaikanlage Häuser 20-25: Erstellen einer Solarstromanlage (Photovoltaik) gemäss Energievorschriften. 236 Fernsehen Swisscom-TV (Glasfaseranschluss) 240 Heizungsanlage Durch den Anschluss an die Holzschnitzelheizung der Schule Gipf-Oberfrick (Fernwärmenetz) kann die Wärme durch ökologische, erneuerbare Energie erzeugt werden. Witterungsgeführte Vorlaufregulierung mit Aussensteuerung mit Absenkung nach Uhrenprogramm. Zentrale Heizungsverteilung pro Haus mit indiv. Wärmemessung. Bodenheizung mit Verbundrohren, 100 % diffusionsdicht. 224 Abluftanlagen nabluft (Kochfeld) über integriertem Kochfeldabzug für Umluftbetrieb mit Bora Basic, mit Aktivkohleset. Komfortlüftungssystem (kontrollierte Wohnungslüftung) mit System Zehnder, Typ Comfair 350S (Erwärmung der Frischluft über Wärmetauscher), Zu- und Abluft separat geführt. Jedes Haus mit eigenem Lüftungsgerät. Entlüftung der Kellerräume. 250 Sanitäranlagen Kalt- und Warmwasserleitungen mit Kunststoffoder Chromstahlrohren (Untergeschoss und Steigleitungen/Wohnungsverteilung) oder ähnliche. Schmutzwasserleitungen in PE. Kanalisationsleitungen zum Teil im Kellergeschoss unter Decke montiert. Aussenwasserhahn frostsicher an der Hausfassade im Erdgeschoss. Warmwasseraufbereitung mit einem Wärmepumpenboiler, welcher in den Wintermonaten durch die Energie der Holzschnitzelheizung gespiesen wird. Sanitäre Apparate- und Möbelliste gemäss Standard-Auswahlliste Firma Insta Reinach BL. Waschmaschine/Wäschetrockner im Untergeschoss der Fa. Electrolux, Waschtrog. 258 Einbauküche n von der Veriset AG, Root, gemäss Grundofferte, aussen in werkbelegten Kunstharzfronten, innen KH-beschichtet weiss. Arbeitsflächen in Granit. Einbaugeräte: Backofen-Steamer, Kühlschrank mit Tiefkühlfach ( Liter), Glaskeramikkochfeld Induktion mit Suter Bora Basic, mit integriertem Dunstabzug für Umluftbetrieb oder ähnliches Modell Electrolux. 271 Gipserarbeiten Wände: Kalk-Zement-Grundputz und Kunststoff- Fertigabrieb 1.5 mm weiss (Negativabrieb). Decken: Weissputz mit Styropor Spritzputz 1 mm Metallbaufertigteile Rinnenabdeckung in der Tiefgarage. Briefkastenanlage: Brief- und Ablagekasten kombiniert. Unterflur-Kehrichtanlage mit Einwurfsäule Schlosserarbeiten nhaus mit Chromstahlhandlauf UG-Attika. überdachung mit Metall/Aluminium- Glaskonstruktion.

19 Baubeschrieb Überbauung Hofstrasse/Hüttenweg, 5073 Gipf-Oberfrick Innentüren Holzfutter und Zimmertüren: mit Melamin- Acryloberfläche in Samtesche weiss; Drückergarnituren Edelstahl mit Rosette. Kellertüren: Stahlzarge, Fertigtüren verzinkt weiss grundiert; Türen Garage-Keller: EI30 in Holz mit Aluminiumeinlage, Stahlzarge. Drücker im Keller: Aluminiumdrücker mit Langschild Einbauschränke/Garderobe Veriset AG innen Kunstharz weiss beschichtet. Fronten kunstharzeingefasst gemäss Grundofferte Allgemeine Schreinerarbeiten 1 Vorhangschiene VS57 als Aufputzprofil direkt unter Decke montiert und eingegipst (exkl. Nasszellen, ). 274 Schliessanlage Sicherheitsanlage mit Zylinder über Haustüre, Tiefgarage-Keller, Schlüsselschalter Garagentor, Briefkasten. 281 Bodenbeläge Die Kellerböden und der Garagenboden werden mit Monobeton direkt fertig abtaloschiert oder mit 3 cm Überzug versehen Unterlagsböden Schwimmende Unterlagsböden. Wärme- und Schallisolation nach Vorschriften in allen Wohngeschossen, Feuchtigkeitssperre, Stellstreifen, Fliessanhydrit-Unterlagsboden 50/60 mm Keramische Bodenbeläge Der Bodenbelag im /Korridor,, n ab Erdgeschoss, Nasszellen besteht aus keramischen Bodenplatten gemäss Auswahlliste. Sockel bei keramischen Bodenbelägen aus keramischen Bodenplatten geschnitten Keramische Wandbeläge Wandbeläge in den Nasszellen im Bereich Dusche = UK Decke, Rest = H: 1.20 m. nrückwand wird mit keramischen Wandplatten belegt. Alle keramischen Wandplatten gemäss Auswahlliste Bodenbeläge aus Holz /: Mit Eiche Echtholzparkett 70/490/10 mm oder Vinylboden, Holzsockel deckend weiss. Zimmer mit Vinylboden x 23.0 cm Malerarbeiten Innere Malerarbeiten: Malerarbeiten im Untergeschoss: nhaus und /Waschen (Wände/Decke mit Dispersionsfarbe weiss und Boden mit 2- Komponenten-Bodenfarbe). 287 Baureinigung Schlussreinigung durch einen qualifizierten Unternehmer. 421 Gärtnerarbeiten Plätze, Wege gemäss Umgebungsplan Mst. 1:200; Hauszugang und ebenerdige Sitzplätze mit Verbundsteinen 20/20 cm in grau. Höhenunterschiede natürlich geböscht oder mit Stützmauern gem. Umgebungsplan 1:200 ausgeführt. Garagendecke und Restflächen mit Rasen (Rohplanie, Rein- und Schaufelplanie, Ansaat der Rasenfläche, 1. Rasenschnitt) oder ökologische Ausgleichsfläche. Entwässerung Garagendecke mit Horizontal- Drainage Delta-NP-Drain oder ähnlich. Gemeinschaftsgarten gem. Umgebungsplan. Um das Haus wird zwischen Fassade und Rasen ein Streifen von 40 cm mit Granitschotter aufgefüllt. 430 Parkplätze splatz und Garagenzufahrt mit Natursteinpflästerung. 000 Schutzplätze Die notwendigen Schutzplätze mit Inneneinrichtung werden in der Gemeinde eingekauft und sind im Kaufpreis enthalten. Garantie Die Handwerker am Bau gewähren gemäss SIA eine 2-Jahres-Garantie, für verdeckte Mängel eine 5-Jahres-Garantie ab Datum Rechnungsstellung. Die Garantie für Apparate beträgt 2 Jahre gemäss den Lieferbedingungen der Lieferanten. Haarrisse, kleinere Vertiefungen, Schürfungen in Abrieb und Beton sowie kleine Kratzer in Glas, Chromstahl etc. sind keine Garantiemängel und können nicht als solche geltend gemacht werden.

20 Baubeschrieb Überbauung Hofstrasse/Hüttenweg, 5073 Gipf-Oberfrick Für Kittfugen bei Boden-/Wandanschlüssen müsste eine Wartezeit von 2 Jahren eingehalten werden bis sich der Boden gesetzt hat. Der Unternehmer kann je nach Bedarf für einzelne Arbeitsgattungen andere aber gleichwertige Materialien und Dimensionen verwenden. Durch Angaben der verschiedenen Ingenieure können sich Mauerquerschnitte o. a. minimal ändern. Kaisten, Dezember 2017 Schnetzler Immobilien AG

21 Kauf Überbauung Hofstrasse/Hüttenweg, 5073 Gipf-Oberfrick Bezug Der Baubeginn wird voraussichtlich im Frühling 2018 erfolgen. Die Häuser sind voraussichtlich ab Herbst 2019 bezugsbereit. Verkaufspreise Die Preise für die Häuser verstehen sich für die schlüsselfertigen Häuser und Garagen gemäss definitivem Baubeschrieb und den Ausführungsplänen. Im Pauschalpreis inbegriffen: Im Kaufpreis sind insbesondere enthalten: Anteilsmässige Landkosten, sämtliche Anschlussgebühren an die öffentlichen und privaten Werke (Kanalisation, Wasser, Elektrisch, Fernwärme). Ebenfalls inbegriffen sind die Kosten für die Bewilligung und die gesetzliche Mehrwertsteuer. Exklusive Vermessung, Vermarkung, Schätzungskosten (Versicherung). Im Pauschalpreis nicht inbegriffen: Kosten für zusätzliche Leistungen, welche nicht im Baubeschrieb enthalten sind. Speziell sind dies die individuellen oder zusätzlichen Ausbauwünsche gegenüber dem Baubeschrieb. Finanzierung/Zahlungsablauf Bei Unterzeichnung der Reservationsvereinbarung für das von Ihnen gewünschte Haus ist eine erste Anzahlung von Fr. 20'000.- zu leisten. Bei Vertragsunterzeichnung sind Fr. 40'000.-, nach Rohbauvollendung 30 % und bei Bezug (nach der Hausabnahme gem. SIA) der Rest des Kaufpreises fällig. Wir stehen Ihnen gerne für Fragen, Abklärungen mit der Bank oder bei der Mithilfe zur Finanzierung zur Verfügung. Notar- und Grundbuchkosten Die Vertragskosten (Notar + Grundbuch) werden von der Käufer- und Verkäuferschaft je zur Hälfte getragen. Die Kosten der Hypotheken-Errichtung gehen zu Lasten der Käuferschaft. Garantien Die Verkäuferschaft gewährt eine einwandfreie Ausführung der Arbeiten. Die Garantien werden gemäss den Bestimmungen des SIA gewährt: Für offene Mängel: 2 Jahre (ab Datum Rechnungsstellung) Für versteckte Mängel: 5 Jahre (ab Datum Rechnungsstellung) Für elektrische Apparate: 2 Jahre (gemäss den Lieferbedingungen der Lieferanten)

WOHNÜBERBAUUNG Hofacherweg 5082 Kaisten

WOHNÜBERBAUUNG Hofacherweg 5082 Kaisten Kaistenbergstrasse 3 Postfach 18 5082 Kaisten Telefon 062 869 50 50 www.schnetzler-immo.ch info@schnetzler-immo.ch WOHNÜBERBAUUNG Hofacherweg 5082 Kaisten WOHNÜBERBAUUNG OBEREBNET 5073 GIPF-OBERFRICK 3

Mehr

Baubeschrieb Sockelgeschoss

Baubeschrieb Sockelgeschoss Baubeschrieb Sockelgeschoss Garage unbeheizt Boden Zementüberzug Wasseranschluss 33.4 m2 Wände Beton roh elektrisches Garagentor Decke Beton roh (Funk) Keller unbeheizt Boden Keramische Platten 7.0 m2

Mehr

Erstvermietung von 8 attraktiven Wohnungen an der Auholzstrasse 25/27 in Sulgen

Erstvermietung von 8 attraktiven Wohnungen an der Auholzstrasse 25/27 in Sulgen Erstvermietung von 8 attraktiven Wohnungen an der Auholzstrasse 25/27 in Sulgen Pro Geschoss befindet sich nur eine grosszügige Wohnung im Eigentumsstandard Bezug ab Spätherbst 2017 Verwaltung: BODAG Immobilien

Mehr

MFH D1 + D. Hardlimattstrasse / Sägeweg Mumpf ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG. Hauptstrasse Magden

MFH D1 + D. Hardlimattstrasse / Sägeweg Mumpf ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG. Hauptstrasse Magden 13.03.2017 ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG Hauptstrasse 21 4312 Magden www.ritter-kaiser.ch tel 061 845 80 00 fax 061 845 80 01 Auskunft und Verkauf: Ritter + Kaiser AG Herr Stefan Ritter Tel. 061 845 80

Mehr

Wohnüberbauung TUCAN in Winterthur-Töss Erstvermietung per 1. April 2010

Wohnüberbauung TUCAN in Winterthur-Töss Erstvermietung per 1. April 2010 Bauherr: Architekt: Vermietung: Pensionskasse Rieter Hannes Moos Auwiesen Immobilien AG Schlosstalstrasse 43 Lagerplatz 6 Klosterstrasse 19 8406 Winterthur 8400 Winterthur 8406 Winterthur Frau Anja Brose

Mehr

MFH. Sägeweg Mumpf. mit einstellhalle ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG. Hauptstrasse Magden Magden

MFH. Sägeweg Mumpf. mit einstellhalle ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG. Hauptstrasse Magden Magden Auskunft und Verkauf: Ritter + Kaiser AG Herr Stefan Ritter Hauptstrase 21 4312 Magden Tel. 061 845 80 06 s.ritter@ritter-kaiser.ch 27.02.2017 ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG Hauptstrasse 21 4312 Magden www.ritter-kaiser.ch

Mehr

MFH Kugelstrasse 5, 9445 Rebstein

MFH Kugelstrasse 5, 9445 Rebstein MFH Kugelstrasse 5, 9445 Rebstein 3.5 Zimmer Gartenwohnung mit Landanteil 4.5 Zimmer Gartenwohnung mit Landanteil 3.5 Zimmer Wohnung mit Balkon 4.5 Zimmer Wohnung mit Balkon 5.5 Zimmer Attika Wohnung mit

Mehr

Sägeweg Mumpf MFH C2. Dokumentation. für Vermietung

Sägeweg Mumpf MFH C2. Dokumentation. für Vermietung 15.08.2018 für Vermietung Dokumentation Die Gemeinde Mumpf liegt im Fricktal (Kanton Aargau / Bezirk Rheinfelden), hat ca. 1300 Einwohner und eine gute Infrastruktur. Regelmässige Busverbindungen zum Bahnhof

Mehr

P Y R I T C h i l e w e g O b e r w e n i n g e n

P Y R I T C h i l e w e g O b e r w e n i n g e n PYRIT Chileweg 23 8165 Oberweningen Grenzabstand 5m A HAUS B Strassenabstand 6m Umgebung 1:200 A Keller BF:7.03 m 2 Garderobe BF:6.68 m 2 Eingang BF:22.92 m 2 Basteln / Zi. BF:19.50 m 2 Garderobe BF:6.68

Mehr

Raumprogramm - 6 hochwertige 3½ Zimmerwohnung - 6 hochwertige 4½ Zimmerwohnungen - 10 hochwertige 5½ Zimmerwohnungen - eine Einstellhalle mit 32 Parkplätzen und im Aussenbereich 24 Parkplätze Rohbau Fundation

Mehr

2 D-EFH. Katzenstirnenweg in Zeiningen. Mittlerer ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG. Hauptstrasse Magden

2 D-EFH. Katzenstirnenweg in Zeiningen. Mittlerer ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG. Hauptstrasse Magden Auskunft und Verkauf: Ritter + Kaiser AG Herr Stefan Ritter Tel. 061 845 80 06 s.ritter@ritter-kaiser.ch www.ritter-kaiser.ch 21.09.2015 ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG Hauptstrasse 21 4312 Magden www.ritter-kaiser.ch

Mehr

D-EFH. Katzenstirnenweg in Zeiningen. Mittlerer ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG. Hauptstrasse Magden

D-EFH. Katzenstirnenweg in Zeiningen. Mittlerer ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG. Hauptstrasse Magden Auskunft und Verkauf: Ritter + Kaiser AG Herr Stefan Ritter Tel. 061 845 80 06 s.ritter@ritter-kaiser.ch www.ritter-kaiser.ch 12.06.2018 ARCHITEKTUR RITTER KAISER AG Hauptstrasse 21 4312 Magden www.ritter-kaiser.ch

Mehr

Verkaufspreise Erdgeschoss Wohnung Nr. 1 4 1/2 Zimmer 127 m 2 Fr. 455'000.00 Wohnung Nr. 2 3 1/2 Zimmer 101 m 2 Fr. 395'000.00 Wohnung Nr. 3 4 1/2 Zimmer 130 m 2 Fr. 465'000.00 Obergeschoss Wohnung Nr.

Mehr

Vanoli Immobilien Treuhand AG

Vanoli Immobilien Treuhand AG Neubauprojekt Mühlematt II in Baar Mühlematt II, 6340 Baar Arbachstrasse 27 Attika Nr. 27.121 88.8 m² Nr. 27.122 88.4 m² Nr. 27.111 120.8 m² Nr. 27.112 99.6 m² Nr. 27.113 99.9 m² OG 4.5-Zimmerwohnung Nr.

Mehr

6 Mietwohnungen. Rosenbergstrasse 1 in Zug

6 Mietwohnungen. Rosenbergstrasse 1 in Zug 6 Rosenbergstrasse 1 in Zug Auf einen Blick EIGENTÜMER Die Liegenschaft an der Rosenbergstrasse 1 in Zug wird schlüsselfertig gebaut und ist im Besitz der Allgemeinen Wohnbaugenossenschaft Zug. VERMIETUNG

Mehr

e i g e n t u m s w o h n u n g e n a n d e r b r u g g e r s t r a s s e 7 4 i n r u p p e r s w i l

e i g e n t u m s w o h n u n g e n a n d e r b r u g g e r s t r a s s e 7 4 i n r u p p e r s w i l v e r k a u f s d o k u m e n t a t i o n n e u b a u w o h n u n d g e s c h ä f t s h a u s e t n a h a n d e l s a g, r u p p e r s w i l 27.06.2018 e i g e n t u m s w o h n u n g e n a n d e r b r

Mehr

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Trudi Hochuli gerne zur Verfügung ,

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Trudi Hochuli gerne zur Verfügung , ZÜRCHERSTRASSE 93 / 95, 9000 ST.GALLEN Vermietungsdossier Zu vermieten ab 1. Mai 2018: Das Mehrfamilienhaus gliedert sich in die bestehende städtebauliche Struktur entlang der Zürcher Strasse ein und schafft

Mehr

111.5 m2 CHF 2' CHF vermietet /2 Zi Wohnung OG /2 Zi Wohnung OG /2 Zi Wohnung OG3. 53.

111.5 m2 CHF 2' CHF vermietet /2 Zi Wohnung OG /2 Zi Wohnung OG /2 Zi Wohnung OG3. 53. ZÜRCHERSTRASSE 93 / 95, 9000 ST.GALLEN Vermietungsdossier Zu vermieten ab 1. Mai 2018: Das Mehrfamilienhaus gliedert sich in die bestehende städtebauliche Struktur entlang der Zürcher Strasse ein und schafft

Mehr

Ü B E R B A U U N G W E I N G A R T E N. Bötzlingerstrasse Schattdorf

Ü B E R B A U U N G W E I N G A R T E N. Bötzlingerstrasse Schattdorf Ü B E R B A U U N G W E I N G A R T E N Bötzlingerstrasse 24 6467 Schattdorf A L L G E M E I N E I N F O R M A T I O N E N - S I T U A T I O N 4x 4 ½ Zi.-Wohnung 122.96m² 4x 4 ½ Zi.-Wohnung 120.51m² 1x

Mehr

Neubau MFH Weidenhof 3902 Glis

Neubau MFH Weidenhof 3902 Glis Neubau MFH Weidenhof 3902 Glis Planung und Verkauf Hallenbarter AG Generalunternehmung Bahnhofstrasse 1 3904 Naters Gedruckt am: 23.3.2012 Baubeschrieb Das Gebäude wird nach dem heutigen hohen Minergiestandard

Mehr

> Dimensionierung generell gemäss Ingenieur

> Dimensionierung generell gemäss Ingenieur 1 Rohbau Untergeschoss Aussenwände Treppenhauswände Innenwände über UG Tiefgaragendecke Tiefgaragen-Zufahrtsrampe Beton oder Kalksandstein 15-25 cm Decke Stahlbeton 45 cm Stahlbeton 45 cm Stahlbeton gemäss

Mehr

Ruhiges Wohnquartier in 8172 Niederglatt Profitieren Sie von diesem großartigen Angebot in Niederglatt ZH

Ruhiges Wohnquartier in 8172 Niederglatt Profitieren Sie von diesem großartigen Angebot in Niederglatt ZH Ruhiges Wohnquartier in 8172 Niederglatt Profitieren Sie von diesem großartigen Angebot in Niederglatt ZH Knapp 500m² Grundstück Kinderfreundliche Lage Einkaufsmöglichkeiten Vorhanden Schulen in unmittelbare

Mehr

Neubau 5-Familienhaus Chileweid 10, 6026 Rain

Neubau 5-Familienhaus Chileweid 10, 6026 Rain Neubau 5-Familienhaus Chileweid 10, 6026 Rain Bauherrschaft: Schmette Immobilien AG Chileweid 12 6026 Rain Herr Hans Rüttimann Erstvermietung: H- Immo-Top GmbH Oberstadt 9 6204 Sempach Herr Christian Haas

Mehr

Wohnen mit Aussicht in 6260 Reidermoos

Wohnen mit Aussicht in 6260 Reidermoos Wohnen mit Aussicht in 6260 Reidermoos Naturnahe und doch zentrale Lage Über 500m² Grundstück Kinderfreundliche Lage Einkaufsmöglichkeiten Vorhanden Garage inkl. Nur 5min bis zur Autobahn Eckdaten: Baujahr:

Mehr

HELLACHER II. W o h n ü b e r b a u u n g. K i r c h b e r g B E

HELLACHER II. W o h n ü b e r b a u u n g. K i r c h b e r g B E HELLACHER II W o h n ü b e r b a u u n g K i r c h b e r g B E GEMEINDE / LAGE In der zweiten Etappe sind am Rande von Kirchberg zwei Wohnhäuser mit je drei Wohnungen geplant. Alle Wohnungen verfügen über

Mehr

Der einzige Weg, grossartige Arbeit zu leisten, ist, diese zu Lieben. Steve Jobs

Der einzige Weg, grossartige Arbeit zu leisten, ist, diese zu Lieben. Steve Jobs Verkaufsdokumentation Neubau MFH Hubelstrasse 04.01.2016 Hubelstrasse 22 6204 Sempach Der einzige Weg, grossartige Arbeit zu leisten, ist, diese zu Lieben. Steve Jobs BF berger + frank ag Neubau MFH Hubelstrasse

Mehr

Mietwohnungen Schauenburgerstr. 61 / Ostenbergstr. 12, 4410 Liestal

Mietwohnungen Schauenburgerstr. 61 / Ostenbergstr. 12, 4410 Liestal I M M O B I L I E N A G Nach Hause kommen... M I E T W O H N U N G E N Mietwohnungen Schauenburgerstr. 61 / Ostenbergstr. 12, 4410 Liestal Mietwohnungen Ostenberg 2, 4410 Liestal 1 Lebensqualität in Liestal

Mehr

EFH. Kraftwerkstrasse in Möhlin Auskunft und Verkauf: Ritter + Kaiser AG Herr Stefan Ritter Tel

EFH. Kraftwerkstrasse in Möhlin Auskunft und Verkauf: Ritter + Kaiser AG Herr Stefan Ritter Tel 06.08.2018 Auskunft und Verkauf: Ritter + Kaiser AG Herr Stefan Ritter Tel. 061 845 80 06 s.ritter@ritter-kaiser.ch www.ritter-kaiser.ch Die Gemeinde Möhlin gehört zur Region Fricktal, liegt im Bezirk

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER ÜBERBAUUNG UNTER DEM BERG IN UNTERSEEN!

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER ÜBERBAUUNG UNTER DEM BERG IN UNTERSEEN! HERZLICH WILLKOMMEN IN DER ÜBERBAUUNG UNTER DEM BERG IN UNTERSEEN! Die Überbauung Unter dem Berg liegt an bevorzugter, ruhiger Lage mit einer grandiosen Aussicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau! Gemeinde:

Mehr

Vanoli Immobilien Treuhand AG

Vanoli Immobilien Treuhand AG Vanoli Immobilien Treuhand AG Neubauprojekt Räbmatt in Küssnacht am Rigi 15 16 11 14 13 10 9 8 7 6 5 3 4 2 1 12 Räbmatt 7 7.131 155.75 m2 Attika 7.121 7.122 7.123 124.75 m2 54.00 m2 105.65 m2 2. OG. 7.111

Mehr

Kurz-Baubeschrieb 5 ½-Zimmer-DEFH Töss Auen, 8487 Rämismühle Betonarbeiten Bodenplatte und Aussenwände im UG: Stahlbeton. Decken: Stahlbeton, 16-20 cm stark. Teils vorfabrizierte Deckenplatten. Treppen:

Mehr

Talholzstrasse. Selbstbestimmtes Wohnen im Alter WOHNGENOSSENSCHAFT TALHOLZ BOTTMINGEN

Talholzstrasse. Selbstbestimmtes Wohnen im Alter WOHNGENOSSENSCHAFT TALHOLZ BOTTMINGEN Talholzstrasse EBEE 5 A B B54 C55 C C57 C56 EBEE 4 A41 A42 B43 B44 C45 C47 C46 EBEE 3 A31 A32 B33 B34 C35 C37* C36* EBEE 2 A21 A22* B23* Gem-Raum Keller/Technik EBEE 1 Hobby Einstellhalle * WHG mit Sitzplatz

Mehr

ATTIKA- MAISONETTE DIREKTER POOLZUGANG

ATTIKA- MAISONETTE DIREKTER POOLZUGANG ATTIKA- MAISONETTE DIREKTER POOLZUGANG 2.5-ZIMMER 7.0607 WOHNFLÄCHE 97.7 m 2 2.3 m 2 8.3 m 2 6.0 m 2 REDUIT 2.5 m 2 8.5 m 2 WOHNEN ESSEN 40.2 m 2 29.9 m 2 2.5-ZIMMER 7.0606 WOHNFLÄCHE 98.3 m 2 4.4 m 2

Mehr

Überbauung. -Park. in Naters

Überbauung. -Park. in Naters Überbauung -Park in Naters Situation Grundriss Untergeschoss (Langhaus) Grundriss Erdgeschoss (Langhaus) Grundriss 1. Obergeschoss (Langhaus) Grundriss 2. Obergeschoss (Langhaus) Grundriss 3. Obergeschoss

Mehr

Tannenbühlweg Augenblicke voller Einzigartigkeit

Tannenbühlweg Augenblicke voller Einzigartigkeit Herm. Meyer AG Architekten HTL Tannenbühlweg Augenblicke voller Einzigartigkeit Doppel EFH-Haus in Hilterfingen Herm. Meyer AG Architekten HTL Inhaltsverzeichnis Seite Lage Projekt 2 Lageplan 3 Allgemeine

Mehr

Schönes EFH in 4628 Wolfwil

Schönes EFH in 4628 Wolfwil Schönes EFH in 4628 Wolfwil Profitieren Sie von diesem tollen Angebot Über 600m² Grundstück Kinderfreundliche Lage Einkaufsmöglichkeiten Vorhanden Grundstück wird an Wert zunehmen Ausbau nach Wahl Grundrissanpassung

Mehr

Sunnmatte. Eigentumswohnungen in Kirchlindach

Sunnmatte. Eigentumswohnungen in Kirchlindach Sunnmatte Eigentumswohnungen in Kirchlindach Zollikofen Kirchlindach Oberlindach Bremgarten b. Bern Ittigen Kirchlindach Sunnmatte Zollikofen Hubel Bethlehem Bern Ostermundigen Niederlindach Bühlikofen

Mehr

MFH STELZLI 10, 6423 SEEWEN

MFH STELZLI 10, 6423 SEEWEN Ihr Eigenheim in der Überbauung Stelzli in Seewen An einer wunderschönen, zentralen und ruhigen Lage entstehen 39 einmalige, moderne Eigentumswohnungen, Das Bauland befindet sich oberhalb der Achermattstrasse

Mehr

SCHÖNEGG 4 FH Hergiswil

SCHÖNEGG 4 FH Hergiswil SCHÖNEGG 4 FH Hergiswil Inhalt Standort und Lage Hergiswil Situation Schönegg Kurzbaubeschrieb 5 6-7 9 Grundrisse Untergeschoss Erdgeschoss Obergeschoss Dachgeschoss 11 13 15 16-17 Bild Büren am Aawasser

Mehr

MFH Tschill II, Visp 3½, 4½, 5½ Zimmerwohnungen in Visp

MFH Tschill II, Visp 3½, 4½, 5½ Zimmerwohnungen in Visp MFH Tschill II, Visp 3½, 4½, 5½ Zimmerwohnungen in Visp Überarbeitete Grundrisse! www.tschill2.ch Immobilien Stehlin AG Litternaweg 16 3930 Visp Mobile 079 447 25 22 MFH Tschill II, Visp 3½, 4½, 5½ Zimmerwohnungen

Mehr

Miete Massivbauweise

Miete Massivbauweise Miete Massivbauweise Haus 3 bietet ein vielfältiges Wohnungsangebot, von der 2.5-Zimmer-Wohnung bis hin zur 5.5-Zimmer-Wohnung. HAUS 3 AUSSENVISUALISIERUNG Seite 3 Haus 3 Miete Massivbauweise Miete Massivbauweise

Mehr

REIHEN EFH METTENWIL 6275 BALLWIL

REIHEN EFH METTENWIL 6275 BALLWIL 6275 BALLWIL 1 123 33030 068 33031 N 30 58a 6.80 6.80 6.80 6.80 5.00 29.10 ARCHITEKTURBÜRO KURT FURRER 5.00 5.00 1.50 32 10.00 9.24 9.24 10.00 1.50 204 2.20 4.50 4.50 58 P1 57 P2 P3 P4 58d 8.50 7.91 2

Mehr

Hardlimattstrasse Mumpf MFH B. Dokumentation. für Vermietung

Hardlimattstrasse Mumpf MFH B. Dokumentation. für Vermietung 15.08.2018 für Vermietung Dokumentation Die Gemeinde Mumpf liegt im Fricktal (Kanton Aargau / ezirk Rheinfelden), hat ca. 1300 Einwohner und eine gute Infrastruktur. Regelmässige usverbindungen zum ahnhof

Mehr

MehrfamilienhausNeubühlEschenbach

MehrfamilienhausNeubühlEschenbach MehrfamilienhausNeubühlEschenbach E S C H E N B A C H Basel Winterthur Aarau Zürich Solothurn Eschenbach Zug Luzern Hochdorf D O R F L E B E N Lage Das steuergünstige Eschenbach gehört zum Kanton Luzern,

Mehr

Vanoli Immobilien Treuhand AG

Vanoli Immobilien Treuhand AG Neubauprojekt Räbmatt in Küssnacht am Rigi Artherstrasse CH-0 Immensee Telefon 0 0 0 Telefax 0 0 vermarktung@c-vanoli.ch www.c-vanoli.ch Räbmatt.... Zimmer. Zimmer. Zimmer m² m² 0 m². OG.... Zimmer. Zimmer.

Mehr

Vanoli Immobilien Treuhand AG

Vanoli Immobilien Treuhand AG Vanoli Immobilien Treuhand G Neubauprojekt Mühlematt in Baar 25 25B 25C 25D 25E Vanoli Immobilien Treuhand G rtherstrasse 27 CH-645 Immensee Telefon 41 854 6 8 Telefax 41 854 6 88 vermarktung@c-vanoli.ch

Mehr

Stilvolles Wohnen am Waldrand

Stilvolles Wohnen am Waldrand Stilvolles Wohnen am Waldrand Standort Zürich Uetliberg Stallikon Kilchberg Situation in Stallikon zum Flughafen 30 min nach Basel 1h 10 min Zürich Bellevue 25 min. Verkehrswege und Anbindungen Die Nähe

Mehr

TERRASSENWOHNUNGEN HIRSERNSTRASSE HERGISWIL NW

TERRASSENWOHNUNGEN HIRSERNSTRASSE HERGISWIL NW TERRASSENWOHNUNGEN TERRASSENWOHNUNGEN TERRASSENWOHNUNGEN Lageplan Das steuergünstige Hergiswil liegt am Fusse des Pilatus und ist nur wenige Minuten von Luzern entfernt. 96 845 870 844 774 N 0 10m TERRASSENWOHNUNGEN

Mehr

Hofacherweg Kaisten

Hofacherweg Kaisten Kaistenbergstrasse 3 Postfach 18 5082 Kaisten Telefon 062 869 50 50 www.schnetzler-immo.ch verwaltung@schnetzler-immo.ch Hofacherweg 2 + 4 5082 Kaisten 2 ½ bis 4 ½ -Zimmer-Mietwohnungen Bezugstermin: 01.08.2017

Mehr

Erstvermietung. «MFH Chapfstrasse 7» in Bonstetten. Mietobjekte: Eine 2.5 Zimmerwohnung 70 m 2 Zwei 3.5 Zimmerwohnungen 87 m 2

Erstvermietung. «MFH Chapfstrasse 7» in Bonstetten. Mietobjekte: Eine 2.5 Zimmerwohnung 70 m 2 Zwei 3.5 Zimmerwohnungen 87 m 2 Erstvermietung «MFH Chapfstrasse 7» in Bonstetten Mietobjekte: Eine 2.5 Zimmerwohnung 70 m 2 Zwei 3.5 Zimmerwohnungen 87 m 2 Strasse / PLZ, Ort: Chapfstrasse 7, 8906 Bonstetten Zu vermieten per: 01.04.2019

Mehr

EINFAMILIENHAUS METTENWIL 6275 BALLWIL

EINFAMILIENHAUS METTENWIL 6275 BALLWIL EINFAMILIENHAUS METTENWIL 6275 BALLWIL 133 1 123 33030 068 33031 N 30 58a 6.80 6.80 6.80 ARCHITEKTURBÜRO KURT FURRER 6.80 5.00 29.10 5.00 5.00 32 9.24 10.00 9.24 10.00 204 2.20 4.50 4.50 58 P1 P2 P3 HALDENSTRASSE

Mehr

BAUBESCHRIEB, NEUBAU MFH, BRUNNGASSE 44, 4153 REINACH. 2 ½ Zi. BIS 6 ½ Zi. EIGENTUMSWOHNUNGEN. Gut zur Ausführung. Datum:.. Unterschrift:.

BAUBESCHRIEB, NEUBAU MFH, BRUNNGASSE 44, 4153 REINACH. 2 ½ Zi. BIS 6 ½ Zi. EIGENTUMSWOHNUNGEN. Gut zur Ausführung. Datum:.. Unterschrift:. , NEUBAU MFH, BRUNNGASSE 44, 4153 REINACH 2 ½ Zi. BIS 6 ½ Zi. EIGENTUMSWOHNUNGEN Visualisierung mit Materialien bleibt unverbindlich 1 ROHBAU MAURERARBEITEN Kelleraussenwände sowie Keller- und Geschossdecken

Mehr

Baubeschrieb ERDGESCHOSS UND FUNDATION Im Erdgeschoss entsteht eine Einstellhalle mit 8 Einstellplätzen, einem Waschraum, einem Abstellraum für Velos

Baubeschrieb ERDGESCHOSS UND FUNDATION Im Erdgeschoss entsteht eine Einstellhalle mit 8 Einstellplätzen, einem Waschraum, einem Abstellraum für Velos Baubeschrieb ERDGESCHOSS UND FUNDATION Im Erdgeschoss entsteht eine Einstellhalle mit 8 Einstellplätzen, einem Waschraum, einem Abstellraum für Velos etc., Kellerabteile und ein technischer Raum. Das Gebäude

Mehr

mfh bahnhofstrasse 9b in eschlikon

mfh bahnhofstrasse 9b in eschlikon titelblatt wohnungsvermietung: diana tagliaferro 079 654 42 92 diana.tagliaferro@schmid-energy.ch ortsplan situation 1:1000 pp 47240729 47240728 47240855 222 234 493 862 240 0.111 895 920 297 225 324 685

Mehr

A UHO F B RE MGA RTE N AG

A UHO F B RE MGA RTE N AG M S PRO J E C TS I M M O B I L I EN A UHO F B RE MGA RTE N AG 6 E IGE NT UM S WOH NU NG E N Altstadt und Natur Ideal für Familien, Paare oder Singles. Ruhige, zentrale und gut besonnte Lage. Bezug: Herbst

Mehr

D-EFH. Sägeweg in Mumpf Auskunft und Verkauf: Ritter + Kaiser AG Herr Stefan Ritter Tel

D-EFH. Sägeweg in Mumpf Auskunft und Verkauf: Ritter + Kaiser AG Herr Stefan Ritter Tel 13.03.2017 Auskunft und Verkauf: Ritter + Kaiser AG Herr Stefan Ritter Tel. 061 84 80 06 s.ritter@ritter-kaiser.ch www.ritter-kaiser.ch Vom Sägeweg gelangen Besucher und Bewohner auf die zu den Wohneinheiten

Mehr

HIER ENTSTEHEN WOHNTRÄUME VERKAUFSBROSCHÜRE NEUBAU EINFAMILIENHAUS RHÄZÜNS

HIER ENTSTEHEN WOHNTRÄUME VERKAUFSBROSCHÜRE NEUBAU EINFAMILIENHAUS RHÄZÜNS HIER ENTSTEHEN WOHNTRÄUME VERKAUFSBROSCHÜRE NEUBAU EINFAMILIENHAUS RHÄZÜNS gama-ag.ch RHÄZÜNS WOHNEN IM ERHOLUNGSGEBIET Die Gemeinde Rhäzüns liegt im Kreis Rhäzüns und bildet zusammen mit dem Kreis Trins

Mehr

MEHRFAMILIENHAUS GIFFERS ländlich-zentral

MEHRFAMILIENHAUS GIFFERS ländlich-zentral MEHRFAMILIENHAUS GIFFERS ländlich-zentral DER INHALT Die Lage das hügelige Senseoberland 1 Das Projekt ländlich-zentral 2 Die Infrastruktur ums Eck 3 Das Erdgeschoss - Umgebung 4 Das Erdgeschoss Eingangsbereich/Kellerebene

Mehr

Vanoli Immobilien Treuhand AG Neubauprojekt Lerchenpark in Meggen

Vanoli Immobilien Treuhand AG Neubauprojekt Lerchenpark in Meggen Vanoli Immobilien Treuhand AG Neubauprojekt Lerchenpark in Meggen 19 21 18 17 20 16 15 14 Haus 19 Haus 18 Niveau N5 19.251 Niveau N4 19.242 19.241 18.142 18.141 19.242 19.232 19.222 Niveau N3 Niveau N2

Mehr

OBJEKT: EINFAMILIENHAUS

OBJEKT: EINFAMILIENHAUS VERKAUFSDOKUMENTATION NR. 2012-200-20 OBJEKT: EINFAMILIENHAUS MIT GARAGE / EINSTELLHALLE DORFPLATZ 4/6 4412 NUGLAR Nuglar, 31. Juli 2012 INHALTSVERZEICHNIS 1 LAGE 3 1.1 LAGE / INFRASTRUKTUR 3 2 OBJEKTDATEN

Mehr

5½-Zimmer-Eck-Einfamilienhaus

5½-Zimmer-Eck-Einfamilienhaus 5½-Zimmer-Eck-Einfamilienhaus Auenstrasse 49d, 8302 Kloten Objekt Typ 5 ½ -Zimmer-Eck-Einfamilienhaus (mediterraner Baustil) Lage nordöstlich des Stadtzentrums Kloten Baujahr 1999 Kataster-Nr. 4967 Gebäude

Mehr

Gaden im Dorf. Baubeschrieb. Stallumbau

Gaden im Dorf. Baubeschrieb. Stallumbau Baubeschrieb Stallumbau Gaden im Dorf Hallenbarter AG - Generalunternehmung, Bahnhofstrasse 2, 3988 Obergesteln Telefon +41 27 922 03 53, Telefax +41 27 922 03 54, Mobile +41 78 671 40 21 www.hallenbarter.ch

Mehr

Eigentumswohnungen Wohnüberbauung Sonnenfeld, 5642 Mühlau

Eigentumswohnungen Wohnüberbauung Sonnenfeld, 5642 Mühlau Verkaufsdokumentation Eigentumswohnungen Wohnüberbauung Sonnenfeld, A 14 A 13 A 12 A 11 A 10 A9 A8 A7 A6 A5 A4 A3 A2 A1 Stand 21.02.2017 001 Willkommen in Mühlau Mühlau liegt eingebettet zwischen der Reuss

Mehr

Terrassenhäuser Vidiella in 5023 Biberstein

Terrassenhäuser Vidiella in 5023 Biberstein Terrassenhäuser Vidiella in 5023 Biberstein Rudolf Lipp AG Plattenrain 2 5023 Biberstein Tel. 062 827 26 39 Fax. 062 827 31 29 www.lippag.ch r.lipp.ag@bluewin.ch Rudolf Lipp AG Generalunternehmung 5023

Mehr

Gesamtbeurteilung - Melchnau ist eine familienfreundliche Wohngemeinde mit intakter Infrastruktur. - Mit der Busverbindung erreichen Sie Langenthal in wenigen Minuten. Dank mehreren Haltestellen im Dorf

Mehr

Kilbigwiese Erlinsbach

Kilbigwiese Erlinsbach Kilbigwiese Erlinsbach Haus 2 Mietwohnungen Vermietung KellermüllerPartner AG Telefon 062 832 11 55 Frohdörfli 2A Telefax 062 832 11 59 www.kellermuellerpartner.ch 5034 Suhr Eigentümerschaft Clientis Bank

Mehr

Baubeschrieb. Stallumbau im Stattgarte

Baubeschrieb. Stallumbau im Stattgarte Baubeschrieb Hallenbarter AG - Generalunternehmung, Bahnhofstrasse 2, 3988 Obergesteln Telefon +41 27 922 03 53, Telefax +41 27 922 03 54, Mobile +41 78 671 40 21 www.hallenbarter.ch info@hallenbarter.ch

Mehr

Neubau Wohnen am Park Brunngasse 8, 8952 Schlieren

Neubau Wohnen am Park Brunngasse 8, 8952 Schlieren Neubau Wohnen am Park Brunngasse 8, 8952 Schlieren Wohnen im Zentrum von Schlieren Das Projekt Wohnen am Park liegt mitten im Zentrum von Schlieren, angrenzend an den Stadtpark. Zentral und doch von Grünflachen

Mehr

concretbau.ch gmbh landquartstrasse arbon wohnüberbauung rossweid 9320 frasnacht

concretbau.ch gmbh landquartstrasse arbon wohnüberbauung rossweid 9320 frasnacht concretbau.ch gmbh bauen - mal anders landquartstrasse 72 9320 arbon tel. 071 440 25 82 info@concretbau.ch verkaufsdossier wohnüberbauung rossweid 9320 frasnacht lage amriswilerstrasse 42 I 9320 frasnacht

Mehr

Chastel Neuhaus (Eschenbach SG)

Chastel Neuhaus (Eschenbach SG) Chastel Neuhaus (Eschenbach SG) Haus B (West) Haus A (Ost) 3½ - 5½ Zimmer-Eigentumswohnungen, Büro- und Lagerräume FormUna GmbH Tel 044 786 31 11 Junkerweg 35 Fax 044 786 31 12 8832 Wollerau Email info@formuna.ch

Mehr

Verkaufsdokumentation Einfamilienhäuser mit Garage

Verkaufsdokumentation Einfamilienhäuser mit Garage Verkaufsdokumentation Einfamilienhäuser mit Garage Inhaltsverzeichnis Allgemeines über Matten 3 Ortsplan Matten 4 Situationsplan 5 Überbauung Matten Süd 6 Baubeschrieb 7 Allgemeine Informationen / Verkaufspreise

Mehr

Baubeschrieb. MFH 3 / Haus 2 / Zetzwil. Hinterdorfstrasse Zetzwil. Baubeschrieb und Pläne bilden eine Einheit.

Baubeschrieb. MFH 3 / Haus 2 / Zetzwil. Hinterdorfstrasse Zetzwil. Baubeschrieb und Pläne bilden eine Einheit. Baubeschrieb MFH 3 / Haus 2 / Zetzwil Hinterdorfstrasse 5732 Zetzwil Baubeschrieb und Pläne bilden eine Einheit. Änderungen des Baubeschriebs infolge Verbesserung, jedoch ohne Qualitätseinbusse bleiben

Mehr

Baubeschrieb. Stallumbau im Stattgarte. Kontaktadresse: Hallenbarter AG - Generalunternehmung, Bahnhofstrasse 2, 3988 Obergesteln

Baubeschrieb. Stallumbau im Stattgarte. Kontaktadresse: Hallenbarter AG - Generalunternehmung, Bahnhofstrasse 2, 3988 Obergesteln Baubeschrieb Kontaktadresse: Hallenbarter AG - Generalunternehmung, Bahnhofstrasse 2, 3988 Obergesteln Telefon +41 27 922 03 53, Telefax +41 27 973 30 81, Mobile +41 78 671 40 21 www.hallenbarter.ch info@hallenbarter.ch

Mehr

WOHNEIGENTUM IM HERZEN DER ALTSTADT DIESSENHOFEN CHMIEDGASSE. 2 x 3½-Zimmer-Wohnung 2 x 4½-Zimmer-Wohnung. Bezug: Dezember 2017

WOHNEIGENTUM IM HERZEN DER ALTSTADT DIESSENHOFEN CHMIEDGASSE. 2 x 3½-Zimmer-Wohnung 2 x 4½-Zimmer-Wohnung. Bezug: Dezember 2017 D i esse n h o f e n WOHNEIGENTUM IM HERZEN DER ALTSTADT DIESSENHOFEN 2 x 3½-Zimmer-Wohnung 2 x 4½-Zimmer-Wohnung Bezug: Dezember 2017 Sonniges Wohnen mit Aussicht inmitten der Altstadt Im malerischen

Mehr

Neubau MFH mit Einstellhalle Hauptstrasse

Neubau MFH mit Einstellhalle Hauptstrasse An ruhiger Lage in 4554 Hüniken Neubau MFH mit Einstellhalle Hauptstrasse blanc partner architekten ag subingen tel 032 614 33 58 fax 032 614 24 72 www.blanc-architekten.ch 2 Inhalt Inhalt 2. Lage 3. Situation

Mehr

Erstvermietung nach Gesamtsanierung Mehrfamilienhaus Kanzleistrasse 57, 8405 Winterthur Seen

Erstvermietung nach Gesamtsanierung Mehrfamilienhaus Kanzleistrasse 57, 8405 Winterthur Seen Erstvermietung nach Gesamtsanierung Mehrfamilienhaus Kanzleistrasse 57, 05 Winterthur Seen Mietwohnungen 1-Zimmer-Wohnungen EG + OG, m², ab Fr. 1 70 inkl. - und ½-Zimmer-Wohnungen EG + OG, m² ab Fr. 1

Mehr

Mehrfamilien Haus Quentlistrasse 40, 8193 Eglisau. Wohnung 8

Mehrfamilien Haus Quentlistrasse 40, 8193 Eglisau. Wohnung 8 Mehrfamilien Haus Quentlistrasse 40, 8193 Eglisau Wohnung 8 Eglisau liegt am Zürcher Nordufer des Rheins nahe der deutschen Grenze, umgeben von Rebhalden. Die Region entlang des Rhein bietet viele Ausflugsund

Mehr

OBERBÄCHLI Beckenried

OBERBÄCHLI Beckenried OBERBÄCHLI Beckenried INHALT Gemeinde Beckenr ied 5 Situation 7 Kur zbaubeschr ieb 9 Umgebung 11 Unter geschos se 1 3-15 Wohngeschos se 17-25 3 GEMEINDE BECKENRIED Beckenried liegt am Fusse der Klewenalp

Mehr

Wohnüberbauung S P L E N D I D Biberist

Wohnüberbauung S P L E N D I D Biberist Wohnüberbauung S P L E N D I D Biberist Objekt und Lage 3 1 12 2 Lage Die zwei Mehrfamilienhäuser befinden sich an der Stallbergstrasse 2+4 in Biberist. Das Dorfzentrum ist zu Fuss in ca. 15 Minuten erreichbar.

Mehr

11 Familienhaus, Pfalzstrasse, 5106 Veltheim. Erstvermietung. 11-Familienhaus Neubau mit Tiefgarage Pfalzstrasse, 5106 Veltheim

11 Familienhaus, Pfalzstrasse, 5106 Veltheim. Erstvermietung. 11-Familienhaus Neubau mit Tiefgarage Pfalzstrasse, 5106 Veltheim 1 Erstvermietung 11-Familienhaus Neubau mit Tiefgarage Pfalzstrasse, 5106 Veltheim 2 Zentrale Lage in Veltheim Lage: Das Mehrfamilienhaus entsteht an der Pfalzstrasse, in einem gut erschlossenen Quartier

Mehr

WOHNEN AM REBHANG HERRENACKERSTRASSE 20, 8730 UZNACH

WOHNEN AM REBHANG HERRENACKERSTRASSE 20, 8730 UZNACH AM REBHANG HERRENACKERSTRASSE 20, 8730 UZNACH 1 VISUALISIERUNG INNEN 2 SITUATION 1:500 3 GRUNDRISS 1:200 ERDGESCHOSS ATTIKAWOHNUNG 3.1 WOHNUNG 2.1 GARTENWOHNUNG 1.1 ATTIKAWOHNUNG 3.2 WOHNUNG 2.2 GARTENWOHNUNG

Mehr

Mehrfamilien Haus Quentlistrasse 40, 8193 Eglisau. Wohnung 3

Mehrfamilien Haus Quentlistrasse 40, 8193 Eglisau. Wohnung 3 Mehrfamilien Haus Quentlistrasse 40, 8193 Eglisau Wohnung 3 Eglisau liegt am Zürcher Nordufer des Rheins nahe der deutschen Grenze, umgeben von Rebhalden. Die Region entlang des Rhein bietet viele Ausflugs-

Mehr

Baugrubenaushub, Hinterfüllungen, Grabenarbeiten. Betonplatte, Stärke nach Angaben des Bauingenieurs, jedoch min. 20 cm

Baugrubenaushub, Hinterfüllungen, Grabenarbeiten. Betonplatte, Stärke nach Angaben des Bauingenieurs, jedoch min. 20 cm W A L T E R B U R K H A R D T Baubeschrieb Zweifamilienhaus Primula, 7031 Laax TEL 081 633 32 57 MOBIL 079 610 45 42 FAX 081 630 39 30 e - mail w.burkhardt @ bluewin.ch www. walterburkhardt.ch Erdarbeiten

Mehr

Zertifiziert. 5 MFH in der Oberwis, Pfaffhausen Hier entstehen auf Frühjahr attraktive Mietwohnungen mit Zimmern

Zertifiziert. 5 MFH in der Oberwis, Pfaffhausen Hier entstehen auf Frühjahr attraktive Mietwohnungen mit Zimmern Zertifiziert 5 MFH in der Oberwis, Pfaffhausen Hier entstehen auf Frühjahr 2017 40 attraktive Mietwohnungen mit 2.5 5.5 Zimmern Lage Pfaffhausen (Gemeinde Fällanden) Pfaffhausen hat rund 1 900 Einwohner

Mehr

ERSTVERMIETUNG FERRACHSTRASSE 54, 8630 RÜTI. Stedtligass 16 Binzikerstrasse Grüningen 8627 Grüningen

ERSTVERMIETUNG FERRACHSTRASSE 54, 8630 RÜTI. Stedtligass 16 Binzikerstrasse Grüningen 8627 Grüningen ERSTVERMIETUNG FERRACHSTRASSE 54, 8630 RÜTI Architekt: Wolf Treuhand AG Leuthold Partner AG Irène Perlini Architekturbüro Stedtligass 16 Binzikerstrasse 80 8627 Grüningen 8627 Grüningen 044 935 15 00 044

Mehr

WELLNESS + APPART ALEX. i 9/21. Sept/2014 1. ALLGEMEINES

WELLNESS + APPART ALEX. i 9/21. Sept/2014 1. ALLGEMEINES 1 WELLNESS + APPART ALEX 1. ALLGEMEINES Die Ueberbauung Alex Wellness + Appart ist modern konzipiert und entspricht einem hohen Ausbaustandart. Auf eine gute Wärmedämmung und Schallisolation wird speziell

Mehr

SCHÖN WOHNEN. MODERN & ZENTRAL EBENAUSTRASSE 21, HORW. ERSTVERMIETUNG Bezug ab Sommer 2015

SCHÖN WOHNEN. MODERN & ZENTRAL EBENAUSTRASSE 21, HORW. ERSTVERMIETUNG Bezug ab Sommer 2015 SCHÖN WOHNEN. ODERN & ZENTRAL EBENAUSTRASSE 21, HORW ERSTVERIETUNG Bezug ab Sommer 2015 Im Horwer Talboden und an zentraler Lage baut die Korporation Horw ein ehrfamilienhaus mit Einstellhalle. Auf fünf

Mehr

1 x Mehrfamilienhaus mit 12 Wohnungen 4565 Recherswil SO

1 x Mehrfamilienhaus mit 12 Wohnungen 4565 Recherswil SO 1 x Mehrfamilienhaus mit 12 Wohnungen 4565 Recherswil SO Bewilligtes Projekt: Anlagekosten Netto-Miete Rendite Vorgesehener Bezug CHF 4 500 000.00 CHF 246 600.00 5,48 % Winter 2017/18 RHEINGOLD IMMOBILIEN

Mehr

Map: Rothrist, Bernstr search.ch. Lage. Lage. Legende MFH. https://map.search.ch/rothrist,bernstr.165?pos=633910,2

Map: Rothrist, Bernstr search.ch. Lage. Lage. Legende MFH. https://map.search.ch/rothrist,bernstr.165?pos=633910,2 Lage Map: Rothrist, Bernstr. 165 - search.ch Lage 2. Schule Legende Rothrist, früher ein Bauerndorf, hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einer Gemeinde mit zahlreichen Gewerbe- und Industrieunter1. Turnhalle

Mehr

Schwob, Sutter, Architekten,

Schwob, Sutter, Architekten, Benzburweg 20-- 4410 Liestal-- 061 931 30 60-- schwobsutter.ch-- VERKAUFSDOKUMENTATION «R I E D E R H A U S» BRETZWIL MFH mit 5 exklusiven Wohnungen, Reigoldswilerstrasse 13, 4207 Bretzwil H E R Z L I

Mehr

VERMIETUNG. Überbauung Feldwiesen 9450 Altstätten

VERMIETUNG. Überbauung Feldwiesen 9450 Altstätten Überbauung Feldwiesen 9450 Altstätten VERMIETUNG Nordstrasse 6 Nordstrasse 4 per sofort per sofort Auskunft und Besichtigung: Eigentümer: Buchhaltungs- und Treuhand AG Huka Immobilien AG Corinne Kurath

Mehr

Verkaufsdokumentation. Einfamilienhaus Neuweg 4442 Diepflingen

Verkaufsdokumentation. Einfamilienhaus Neuweg 4442 Diepflingen Verkaufsdokumentation Einfamilienhaus Neuweg 4442 Diepflingen Inhaltsverzeichnis Lage 1-2 Situation 3 Projektbeschreibung 4 Perspektiven 5 Perspektiven 6 Umgebung 7 Grundriss Erdgeschoss 8 Grundriss Obergeschoss

Mehr

Projektmappe. 9 neue Eigentumswohnungen am Birkenweg in 4153 Reinach GENIALE & URBAN ARCHITEKTEN GMBH. Mehrfamilienhaus-Neubau Birkenweg, 4153 Reinach

Projektmappe. 9 neue Eigentumswohnungen am Birkenweg in 4153 Reinach GENIALE & URBAN ARCHITEKTEN GMBH. Mehrfamilienhaus-Neubau Birkenweg, 4153 Reinach 9 neue Eigentumswohnungen am Birkenweg in 4153 Reinach lediglich 9 Wohneinheiten flexible Wohnraumeinteilung altersgerecht, mit Lift Ost-/West-Ausrichtung mit guter Besonnung optimal erschlossen, nähe

Mehr

WOHNPARK LEUENFELD MIETWOHNUNGEN BAUFELD B

WOHNPARK LEUENFELD MIETWOHNUNGEN BAUFELD B WOHNPARK LEUENFELD MIETWOHNUNGEN w w w. l e u e n f e l d. c h OENSINGEN BAUFELD B 1 INHALT SIATION WOHNEN BEIM PARK GRUNDRISSE EG -.OG GRUNDRISSE ATTIKA UNTERGESCHOSS KURZBAUBESCHRIEB 1. Etappe B1 2.

Mehr