Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT D BONN. Fach Abschluss Studiendauer

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN. Fach Abschluss Studiendauer"

Transkript

1 Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT D BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Kontaktperson Grafik-Design (Fernstudium) Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester, mit der Möglichkeit, die Studiendauer auf 10 Semester zu verlängern. Fernstudiengang Telefon Fa Akkreditiert durch Datum der Akkreditierung DIPLOMA Fachhochschule Nordhessen Am Hegeberg Bad Sooden-Allendorf Frau Rösler-Schidlack, Frau Störmer Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 23./24. September 2010 Dauer der Akkreditierung Sommersemester 2011 bis Ende Wintersemester 2015/16 n 1. Das Zulassungsverfahren ist vollständig zu dokumentieren und für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. 2. Die Regelstudienzeit ist einheitlich und vollständig in den Prüfungsordnungen zu dokumentieren. 3. Die Studienhefte sind dem zu fordernden Studien-Niveau anzupassen. In diesem Zusammenhang sind die Modulbeschreibungen zu überarbeiten und insbesondere an die Inhalte der Studienhefte anzugleichen. 4. Die Dauer der Praisphase sowie die Betreuungsmodalitäten sind in der Prüfungsordnung festzulegen. 5. Die im Hessischen Hochschulgesetz geforderten Nachteilsausgleiche sind in ihrer Gesamtheit in die Prüfungsordnung aufzunehmen. 6. Das Curriculum ist hinsichtlich seiner inhaltlichen Ausgewogenheit sowie der Reihenfolge und der Anordnung zu überarbeiten. 7. Es ist darzulegen, wie sich die beschäftigten Dozenten auf die Standorte verteilen. Eine Lehrverflechtungsmatri, die die gesamte Studiendauer umfasst, ist vorzulegen. 8. Der Studiengang ist nach außen als Vollzeit-Studium zu kommunizieren. 9. Der Zugang zur Literatur ist zu verbessern. Den Studierenden soll insbesondere ein Online-Zugang zu relevanten Datenbanken zur 1

2 Verfügung gestellt werden. 10. Es ist eine quantitative und qualitative personelle Ausstattung zu sichern, die den wissenschaftlichen Anforderungen des Studiums in seinem gestalterischen Teil entspricht. 11. Die Maßnahmen der Qualitätssicherung sind zu institutionalisieren und die Abläufe zu verschriftlichen. Gutachter FIBAA-Akkreditierungskommission am 12./13. Mai 2011 und 30. September 2011: Die n sind erfüllt. Prof. Klaus Detjen Muthesius Kunsthochschule, Professur für Graphikdesign Prof. Dr. Andrea Rumler HTW Berlin, Betriebswirtschaftslehre Oliver Boy boy Strategie und Kommunikation, Kiel Geschäftsführender Gesellschafter und Creative Director Bettina Plato Studierende der Internationalen Medieninformatik an der HTW Berlin Renate Heese, M.A. Leiterin und Geschäftsführung des Südbayerischen Fernstudienzentrums, TU München Profil des Studienganges Für den Bachelor-Fernstudiengang Grafik-Design der DIPLOMA Fachhochschule Nordhessen am Standort Bad Sooden-Allendorf wurde ein Curriculum mit gestalterischem Anspruch in Verbindung mit marketingrelevantem Können und betriebswirtschaftlichem Denken und Handeln entwickelt. Dies soll die Absolventen sowohl dazu befähigen, in leitende Positionen der Design- und Werbebranche einzusteigen als auch den Schritt in die Selbstständigkeit einzuschlagen. Ergänzend zu diesen Berufsumfeld-Faktoren sollen die Studierenden eine wissenschaftliche Herangehensweise erfahren, die durch den Gebrauch von Theorien, Modellen und systematischen Wissensbeständen charakterisiert ist. Grafik-Design-Absolventen sollen eine kritische Haltung haben und das Wesen von Wissenschaft in Bezug auf Wirtschaft und Design verstehen. Dementsprechend sollen im Bachelor-Studiengang folgende Inhalte vermittelt werden: eine solide gestalterische Grundausbildung mit betriebswirtschaftlichem und marketingrelevantem Hintergrund, ergänzt durch wissenschaftliche Methoden und Denkhaltungen. Es sollen selbstständige, verantwortungsbewusste Gestalter ausgebildet werden, die insbesondere in mittelständischen Betrieben eine Beschäftigung finden. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums sollen die Studie- 2

3 renden die Kompetenz erwerben, mittels ihres Fachwissens kreativgestalterische Problemstellungen zu lösen, die linearen Denkstrukturen in ein assoziatives Denken zu verlagern sowie eperimentell zu arbeiten. Zudem sollen sie dazu befähigt werden, Problemstellungen, die nicht zu ihrem originären Wissensgebiet gehören, schnell zu erfassen, zu analysieren und zu abstrahieren, um auch die Beraterrolle einnehmen zu können. Der Studiengang erstreckt sich über sechs Semester, in denen insgesamt 180 Credit Points (CP) erworben werden. Für einen CP legt die Hochschule einen Workload von 25 Stunden zugrunde, so dass das Studium insgesamt einen Workload von 4500 Stunden umfasst. Der Studiengang ist modularisiert und berücksichtigt vollumfänglich das European Credit Transfer and Accumulation System. Nach den von der Hochschule vorgelegten Unterlagen gliedert sich das Studium inkl. Bachelor-Thesis und Praktikum in insgesamt 19 Module (darunter zwei Wahlpflichtalternativen, so dass insgesamt 18 Module zu belegen sind). Von den insgesamt 180 CP entfallen 42 CP auf die fachwissenschaftlichen Grundlagen, 13 CP auf technisch-unterstützende Grundlagen, 72 CP auf die Gestaltung, 23 CP auf fachübergreifende Inhalte, 18 CP auf die Praisphase und 12 CP auf die Bachelor-Thesis einschließlich Kolloquium. Die Bearbeitungszeit für die Bachelor-Thesis beträgt laut Prüfungsordnung des Fachbereichs Gestaltung 12 Wochen. Prüfungsleistungen können in Form von Klausuren (120 Minuten), Projektarbeiten, Präsentationen (30 Minuten) und Hausarbeiten erbracht werden. Bei den studienbegleitenden Prüfungen handelt es sich um integrierte Modulprüfungen. Die Gesamtnote der Bachelor- Prüfung errechnet sich aus dem Durchschnitt der Noten der studienbegleitenden Modulprüfungen sowie der Note für die Bachelor-Thesis einschließlich des Kolloquiums, wobei die Gesamtnote der Modulprüfungen mit 70 % und die Note der Bachelor-Thesis mit 30 % gewichtet werden. In einem Transcript of Records werden die Modulnoten nach internationalen Standards als Ergänzung zu einem Diploma Supplement in englischer Sprache ausgewiesen. Laut 5 der Prüfungsordnung des Fachbereichs Gestaltung sind die allgemeinen Zulassungsbedingungen im Lande Hessen (HHG) Voraussetzung für die Zulassung zu dem Bachelor-Studium (Bewerber mit Allgemeiner oder fachgebundener Hochschulreife oder Fachhochschulreife). Für die Zulassung bedraf es darüber hinaus eines Nachweises der studiengangsbezogenen künstlerisch-gestalterischen Eignung. Diese soll in einem Auswahlverfahren durch Einreichung einer Mappe mit Arbeitsproben sowie einer Eignungsprüfung nachgewiesen werden. Die Arbeitsproben werden nach Kriterien künstlerischer Eignung von einer hierzu eingesetzten Prüfungskommission 3

4 bewertet. Die Mappe soll einen Einblick in die Studien- und Berufsbefähigung der Bewerberin oder des Bewerbers gewähren. Die Eignungsprüfung dient dazu, die bis dahin gewonnenen Eindrücke zu überprüfen und zu vertiefen. Die Zulassungsentscheidung ist zweistufig: 1. Die Mappe muss eine festgelegte Anzahl und Art von Arbeiten enthalten. Diese variieren nach Vorgabe der Prüfungskommission. Nach Besichtigung und Beurteilung der Mappe geht dem Studienbewerber ein schriftlicher Bescheid über Ablehnung oder Zulassung zur Eignungsprüfung zu. Grundlage ist eine Notenfindung, basierend auf dem deutschen Notensystem 1-6. Diese wird dem Studienbewerber schriftlich mitgeteilt. 2. Die Eignungsprüfung enthält verschiedene Aufgaben (mindestens 2), die der Studienbewerber in einer vorgegebenen Zeit in den Räumlichkeiten der Hochschule absolvieren muss. Die Eignungsprüfung überprüft Fähigkeiten bezüglich systemischmethodischer sowie künstlerisch-gestalterischer Qualität des Studienbewerbers. Nach Beurteilung der Eignungsprüfung geht dem Studienbewerber ein schriftlicher Bescheid über Ablehnung oder Zulassung zu. Grundlage ist eine Notenfindung, basierend auf dem deutschen Notensystem 1-6. Diese wird dem Studienbewerber schriftlich mitgeteilt. Die Hochschule beschäftigt haupt- und nebenamtliche Professoren und Dozenten, die die Qualifikationen nach dem Hessischen Hochschulgesetz erfüllen. Für die Lehre und die Prüfungen wurden Leitfäden geschaffen, die von den Dozenten zu beachten sind. Hier finden sich Hinweise für die Gestaltung von Lehrveranstaltungen und die Begutachtungen der Prüfungsleistungen sowie der Abschlussarbeiten. Zur Sicherung des wissenschaftlichen Niveaus finden regelmäßige Austausche der Prüfungsarbeiten innerhalb der beteiligten Dozentenschaft statt. Darüber hinaus werden an den einzelnen Studienzentren mindestens einmal pro Jahr Dozenten-Konferenzen mit Vertretern der Hochschulleitung durchgeführt, die dem interdisziplinären Austausch von Informationen dienen. Hinsichtlich der Betreuung der Studierenden durch das Lehrpersonal stellt die Hochschule dar, dass das Lehrpersonal jederzeit für Rückfragen zur Verfügung stehe. Die geringen Gruppengrößen gewährleisten die ständige Möglichkeit des Kontakts und der individuellen Hilfestellung. Das didaktische Konzept wird als Blended Learning-Konzept bezeichnet, das Präsenzlernen, Selbstlernen und E-Learning miteinander verknüpft. Die Studieninhalte sollen insbesondere anhand der Studienhefte präsentiert werden. Die Arbeit mit der Literatur ist ebenfalls vorgesehen. 4

5 Die Studienhefte werden teilweise von hochschuleternen, teilweise von hochschulinternen Autoren verfasst. Bei der Auswahl der Autoren legte die Hochschule besonderen Wert auf fachliche Kompetenz und Profilierung. Zudem werden Studienhefte des Hochschulverbundes Distance Learning (HDL) sowie des Alpmann- Schmidt-Verlages verwendet. Ein Zugang der Studierenden zum DIPLOMA-eigenen Intranet "Groupware" ermöglicht auf elektronischem Wege eine Kontaktaufnahme der Studierenden untereinander sowie zwischen Studierenden und Dozenten. Im Studium werden sowohl theoretische als auch praktische Lehrinhalte vermittelt, diskutiert oder erarbeitet. Zu jedem Studenten soll ein persönlichen Kontakt aufgebaut werden, der helfen soll, die impliziten Lehrinhalte, besonders bei den gestalterischen Fächern, zu vermitteln. Fallstudien und Praisprojekte finden sich in den Modulen Marketingrecht, Grundlagen Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Wahrnehmungspsychologie, Unternehmensführung, Kommunikationswissenschaften und Marktforschung. Der Studiengang ist inhaltlich nicht auf internationale Bezüge ausgerichtet. Der Grafik-Designer arbeite jedoch im nationalen und im internationalen Umfeld. Die Kommunikationsaufgabe sei je nach Anforderung global und überschreitet demzufolge Sprach- und Kulturräume. Somit seien im Studium folgende Module verankert: - Modul 16 Business English I & II - Modul 17 Business English III Darüber hinaus seien internationale Aspekte des Studienganges in allen Modulen implizit. Interkulturelle Inhalte werden im Modul 17 Interkulturelle Kommunikation vermittelt. Fremdsprachliche Kompetenzen werden insbesondere in den Modulen 16 & 17 ausgebildet (10 CP). Zudem sind die Studierenden angehalten, mindestens eine schriftliche Arbeit in englischer Sprache zu verfassen sowie eine englischsprachige Präsentation abzuhalten. Die übrigen Module wenden fremdsprachliche Materialien und Studienunterlagen nach Bedarf an. Zusammenfassende Bewertung durch die Agentur Der Bachelor-Fernstudiengang Grafik-Design der DIPLOMA Fachhochschule Nordhessen am Standort Bad Sooden-Allendorf erfüllt mit neun Ausnahmen die en für Bachelor-Studiengänge und wurde von der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) akkreditiert. Der Studiengang entspricht mit den genannten Ausnahmen den Strukturvorgaben der Kultusministerkonferenz (KMK), den Anforderungen des Akkreditierungsrates sowie den Anforderungen des nationalen Qualifikationsrahmens. Er ist modular gegliedert, mit ECTS-Punkten versehen und schließt mit dem akademischen Grad 5

6 Bachelor of Arts ab. Der Grad wird von der Hochschule verliehen. Stärken sehen die Gutachter in der sehr guten Betreuung der Studierenden. Entwicklungspotenzial sehen die Gutachter in der Sicherung der Geschlechtergerechtigkeit, in der Institutionalisierung und Verschriftlichung verschiedener Abläufe in der Hochschule, beispielsweise der Studienberatung sowie der internen Kooperation der Lehrenden. Die Gutachter empfehlen, die Erweiterung des Wahlpflichtangebotes in Erwägung zu ziehen. Die Gutachter empfehlen die Akkreditierung unter den oben genannten n. Unter Berücksichtigung der Strategie und der Ziele, der Konzeption, der Ressourcen und Dienstleistungen sowie der Qualitätssicherung handelt es sich um ein Programm, das die en im Wesentlichen erfüllt. 6

7 Qualitätsprofil Hochschule: DIPLOMA FH Nordhessen, Standort Bad Sooden-Allendorf Bachelor-Studiengang: Grafik-Design (B.A.) Beurteilungskriterien 1. Ziele und Strategie Bewertungsstufen Ezellent übertroffen erfüllt nicht erfüllt 1.1. Zielsetzungen des Studienganges Logik und Nachvollziehbarkeit der Zielsetzung des Studiengangskonzeptes Begründung der Abschlussbezeichnung Studiengangsprofil (nur relevant für Master-Studiengang in D) Studiengang und angestrebte Qualifikations- und Kompetenzziele 1.2 Positionierung des Studienganges Positionierung im Bildungsmarkt Positionierung im Arbeitsmarkt im Hinblick auf Beschäftigungsrelevanz ( Employability ) Positionierung im strategischen Konzept der Hochschule 1.3 Internationale Ausrichtung Internationale Ausrichtung der Studiengangskonzeption Internationalität der Studierenden n.b Internationalität der Lehrenden Internationale Inhalte Interkulturelle Inhalte Strukturelle und/oder Indikatoren für Internationalität Fremdsprachenkompetenz 1.4 Kooperationen und Partnerschaften n.b Kooperationen mit Hochschulen und anderen wissenschaftlichen n.b. Einrichtungen bzw. Netzwerken Kooperationen mit Wirtschaftsunternehmen und anderen Organisationen n.b. 1.5 Chancengleichheit 2 Zulassung (Bedingungen und Verfahren) 2.1 Zulassungsbedingungen 2.2 Auswahlverfahren 2.3 Berufserfahrung (* für weiterbildenden Master-Studiengang) 2.4 Gewährleistung der Fremdsprachenkompetenz 2.5* Transparenz und Nachvollziehbarkeit des Zulassungsverfahrens n.b. 1 n.v

8 Ezellent übertroffen erfüllt nicht erfüllt 2.6* Transparenz der Zulassungsentscheidung 3. Konzeption des Studienganges 3.1 Struktur Struktureller Aufbau des Studienganges (Kernfächer / ggf. Spezialisierungen (Wahlpflichtfächer) / weitere Wahlmöglichkeiten / Praiselemente 3.1.2* Berücksichtigung des European Credit Transfer and Accumulation Systeme (ECTS) und der Modularisierung 3.1.3* Studien- und Prüfungsordnung 3.2 Inhalte 3.2.1* Logik und konzeptionelle Geschlossenheit des Curriculums Fachliche Angebote in Kernfächern Fachliche Angebote in Spezialisierungen (Wahlpflichtfächer) Fachliche Angebote in den Wahlmöglichkeiten der Studierenden (falls zutreffend) Integration von Theorie und Prais Interdisziplinarität Methoden und wissenschaftliches Arbeiten Wissenschaftsbasierte Lehre Prüfungsleistungen n.b Abschlussarbeit n.b. 3.3 Überfachliche Qualifikationen Kompetenzerwerb für anwendungsund/oder forschungsorientierte Aufgaben (nur bei Master-Studiengang) Bildung und Ausbildung Ethische Aspekte Führungskompetenz Managementkonzepte Kommunikationsfähigkeit und Rhetorik Kooperations- und Konfliktfähigkeit 3.4 Didaktik und Methodik Logik und Nachvollziehbarkeit des didaktischen Konzeptes Methodenvielfalt Fallstudien / Praisprojekt Begleitende Lehrveranstaltungsmaterialien Gastreferenten n.b Tutoren im Lehrbetrieb n.b. 3.5* Berufsbefähigung n.b. 1 n.v

9 Ezellent übertroffen erfüllt 4. Ressourcen und Dienstleistungen 4.1 Lehrpersonal des Studienganges nicht erfüllt 4.1.1* Struktur und Anzahl des Lehrpersonals in Bezug auf die curricularen Anforderungen 4.1.2* Wissenschaftliche Qualifikation des Lehrpersonals Pädagogische / didaktische Qualifikation des Lehrpersonals Praiskenntnisse des Lehrpersonals Interne Kooperation Betreuung der Studierenden durch Lehrpersonal 4.2 Studiengangsmanagement Ablauforganisation für das Studiengangsmanagement und Entscheidungsprozesse Studiengangsleitung 4.2.3* Verwaltungsunterstützung für Studierende und das Lehrpersonal Beratungsgremium (Beirat) und dessen Struktur und Befugnisse 4.3 Dokumentation des Studienganges 4.3.1* Beschreibung des Studienganges Dokumentation der Aktivitäten im Studienjahr 4.4 Sachausstattung 4.4.1* Quantität, Qualität sowie Media- und IT- Ausstattung der Unterrichtsräume Zugangsmöglichkeit zur erforderlichen Literatur Öffnungszeiten der Bibliothek Anzahl und technische Ausstattung der Bibliotheksarbeitsplätze für Studierende 4.5 Zusätzliche Dienstleistungen Karriereberatung und Placement Service Alumni-Aktivitäten Sozialberatung und -betreuung der Studierenden 4.6 Finanzplanung und Finanzierung des Studienganges 4.6.1* Logik und Nachvollziehbarkeit der Finanzplanung Finanzielle Grundausstattung 4.6.3* Finanzierungssicherheit für den Studiengang n.b. 1 n.v

10 5. Qualitätssicherung Ezellent übertroffen erfüllt 5.1 Qualitätssicherung und -entwicklung der Hochschule und das Zusammenwirken zwischen Hochschulleitung und Fakultät/Fachbereich sowie Studiengangsleitung in der Studiengangsentwicklung 5.2 Qualitätssicherung und -entwicklung des Studienganges in Bezug auf Inhalte, Prozesse und Ergebnisse 5.3 Instrumente der Qualitätssicherung Evaluation durch Studierende Qualitätssicherung durch das Lehrpersonal Fremdevaluation durch Alumni, Arbeitgeber und weitere Dritte nicht erfüllt n.b. 1 n.v

Auflagen keine Gutachter Prof. Dr. Guido Eilenberger Universität Rostock, Lehrstuhl für ABWL, Banken und Finanzwirtschaft

Auflagen keine Gutachter Prof. Dr. Guido Eilenberger Universität Rostock, Lehrstuhl für ABWL, Banken und Finanzwirtschaft Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Business Administration Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Studiendauer Vollzeit:

Mehr

International University Schloss Reichartshausen Rheingaustraße 1 65375 Oestrich-Winkel

International University Schloss Reichartshausen Rheingaustraße 1 65375 Oestrich-Winkel Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Business

Mehr

Betriebswirtschaftslehre (nicht konsekutiv) Master of Arts (M.A.) Villestraße 3 D-53347 Alfter bei Bonn

Betriebswirtschaftslehre (nicht konsekutiv) Master of Arts (M.A.) Villestraße 3 D-53347 Alfter bei Bonn Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Media Management Abschluss Bachelor of Science Studiendauer Drei Jahre Studienform Dual Hochschule

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Journalismus und Unternehmenskommunikation Bachelor of Arts (B.A.)

Journalismus und Unternehmenskommunikation Bachelor of Arts (B.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Journalismus und Unternehmenskommunikation

Mehr

Executive Master of Business Administartion Master of Business Administration (MBA)

Executive Master of Business Administartion Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Executive Master of Business Administartion

Mehr

Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik Bachelor of Arts (B.A.) Studienbereich Wirtschaft Kopernikusstraße 51 08371 Glauchau

Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik Bachelor of Arts (B.A.) Studienbereich Wirtschaft Kopernikusstraße 51 08371 Glauchau Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Verkehrsbetriebswirtschaft

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Tourismus-Management Abschluss Bachelor of Arts Regelstudienzeit 7 Semester Studienform Vollzeit

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Sports Management Abschluss Bachelor of Arts Regelstudienzeit Vollzeit und

Mehr

Grafikdesign und Visuelle Kommunikation Bachelor of Arts (B.A.)

Grafikdesign und Visuelle Kommunikation Bachelor of Arts (B.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Grafikdesign und Visuelle

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Regelstudienzeit Studienform Hochschule International Business Management Bachelor

Mehr

Business Coaching und Change Management Master of Arts (M.A.) 24/32 Monate (Vollzeitäquivalent/Teilzeit)

Business Coaching und Change Management Master of Arts (M.A.) 24/32 Monate (Vollzeitäquivalent/Teilzeit) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Telefon

Mehr

Fachhochschule Düsseldorf. Universitätsstraße Geb. 23.31/32 D 40225 Düsseldorf

Fachhochschule Düsseldorf. Universitätsstraße Geb. 23.31/32 D 40225 Düsseldorf Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson E-Mail Akkreditiert

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Gesundheits- und Tourismusmanagement Abschluss Bachelor of Arts Regelstudienzeit sieben Semester

Mehr

International Finance & Entrepreneurship Master of Arts (M.A.) Berufsbegleitend: 6 Semester

International Finance & Entrepreneurship Master of Arts (M.A.) Berufsbegleitend: 6 Semester Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Business Administration Abschluss Master of Arts (M.A.) Studiendauer 2 Semester

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Eecutive MBA General Management Abschluss Master of Business Administration

Mehr

Business Psychology Master of Science (M.Sc.)

Business Psychology Master of Science (M.Sc.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Business

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Regelstudienzeit Studienform Hochschule General Management MBA Master of Business

Mehr

FHWien-Studiengänge der WKW. Währinger Gürtel 97 1180 Wien Österreich

FHWien-Studiengänge der WKW. Währinger Gürtel 97 1180 Wien Österreich Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Finanz-,

Mehr

Klein.katharin@ebc-duesseldorf.eso.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 23./24.

Klein.katharin@ebc-duesseldorf.eso.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 23./24. Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Media and

Mehr

werner.roehrs(@)haw-hamburg.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 11. September 2009

werner.roehrs(@)haw-hamburg.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 11. September 2009 Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Business & Law (in Accounting and Taxation)

Mehr

Wirtschaftsinformatik Master of Science (M.Sc.) 5 Semester in Teilzeit

Wirtschaftsinformatik Master of Science (M.Sc.) 5 Semester in Teilzeit Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Wirtschaftsinformatik

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Business Psychology Abschluss Master of Arts Regelstudienzeit 4 Semester Studienform Vollzeit

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Wirtschaftsinformatik Abschluss Bachelor of Arts (staatlicher Grad) Regelstudienzeit 6 Semester

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Betriebswirtschaft KMU Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer Acht Semester Studienform

Mehr

Dienstleistungsmanagement Bachelor of Arts (B.A.)

Dienstleistungsmanagement Bachelor of Arts (B.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Dienstleistungsmanagement

Mehr

International Marketing and Media Management Master of Arts (M.A.) 5 Semester (Teilzeit)

International Marketing and Media Management Master of Arts (M.A.) 5 Semester (Teilzeit) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

MBA Health Care Management Master of Business Administration (MBA)

MBA Health Care Management Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich MBA Health Care Management

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Betriebswirtschaft Bachelor

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Erwachsenenbildung Abschluss Master of Arts (M.A.) Regelstudienzeit 4 Semester (2 Semester)

Mehr

International Relations and Management Bachelor of Arts (B.A.) Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

International Relations and Management Bachelor of Arts (B.A.) Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Business Administration Master of Business Administration (MBA) Vollzeit: 16 Monate (Intensivstudium) oder Teilzeit: 27 Monate

Business Administration Master of Business Administration (MBA) Vollzeit: 16 Monate (Intensivstudium) oder Teilzeit: 27 Monate Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Business Administration

Mehr

Die Finanzierung erfolgt durch Mittel des Landes NRW. Studiengebühren werden nicht erhoben.

Die Finanzierung erfolgt durch Mittel des Landes NRW. Studiengebühren werden nicht erhoben. Fach Wirtschaftsrecht Abschluss Bachelor of Laws Studiendauer 6 Semester Studienform Vollzeitstudium Hochschule Fachhochschule Bielefeld Kurt-Schumacher-Straße 6 D-33615 Bielefeld www.fh-bielefeld.de Fakultät/Fachbereich

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Business Information Systems Abschluss Bachelor of Arts Regelstudienzeit Sieben Semester,

Mehr

European Management Master of Business Administration (MBA)

European Management Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach European Management Abschluss Master of Business Administration (MBA) Studiendauer 15 Monate

Mehr

HSBA Hamburg School of Business Administration

HSBA Hamburg School of Business Administration Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Business

Mehr

International Finance Master of Arts (M.Sc.) Badensche Straße 52 10825 Berlin

International Finance Master of Arts (M.Sc.) Badensche Straße 52 10825 Berlin Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Personalentwicklung Abschluss Master of Arts (M.A.) Regelstudienzeit 4 Semester (2 Semester)

Mehr

Fachhochschule Frankfurt am Main

Fachhochschule Frankfurt am Main Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Management

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt. International Management Master of Arts (M.A.)

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt. International Management Master of Arts (M.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Management Abschluss Master of Arts (M.A.) Studiendauer 3 Semester Studienform

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Kulturmanagement Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Regelstudienzeit 6 Semester Studienform

Mehr

Business Administration Bachelor of Arts (B.A.)

Business Administration Bachelor of Arts (B.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Business Administration Bachelor of Arts (B.A.)

Mehr

International Management. 2. Im Praxisverbund

International Management. 2. Im Praxisverbund Fach International Management Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer 36 monate Studienform 1. Vollzeit und 2. Im Praisverbund Hochschule Fachhochschule Worms Erenburgestraße 19 D -67549 Worms www.fh-worms.de

Mehr

European-Asian Management Master of Business Administration (MBA)

European-Asian Management Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach European-Asian Management Abschluss Master of Business Administration (MBA) Studiendauer

Mehr

International Tourism and Event Management Bachelor of Arts (B.A.) University of Applied Sciences Wilmersdorfer Straße 117 10627 Berlin

International Tourism and Event Management Bachelor of Arts (B.A.) University of Applied Sciences Wilmersdorfer Straße 117 10627 Berlin Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Public Administration Abschluss. Fach. Bachelor of Arts

Public Administration Abschluss. Fach. Bachelor of Arts Fach Public Administration Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer 6 Semester Studienform Duales Studium Hochschule Fachhochschule Frankfurt am Main University of Applied Sciences Nibelungenplatz 1 60318

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Regelstudienzeit Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Medien-

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Hotelmanagement Abschluss Master of Arts Regelstudienzeit 3 Semester Studienform Vollzeit

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Tourism Management Abschluss Master of Arts (M.A.) Studiendauer 4 Semester

Mehr

Medien- und Kommunikationsdesign Bachelor of Arts (B.A.) Naststraße 11 im Römerkastell 70376 Stuttgart

Medien- und Kommunikationsdesign Bachelor of Arts (B.A.) Naststraße 11 im Römerkastell 70376 Stuttgart Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Medien- und Kommunikationsdesign

Mehr

Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts (B.A.)

Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts (B.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Betriebsökonomie Abschlüsse Bachelor of Science in Business Administration Bachelor of Science

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Wirtschaftspsychologie Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Studiendauer Vollzeit: 6 Semester

Mehr

Wirtschaft und Recht Master of Laws (LL.M.) Technische Hochschule Wildau [FH] Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Bahnhofstraße 15745 Wildau

Wirtschaft und Recht Master of Laws (LL.M.) Technische Hochschule Wildau [FH] Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Bahnhofstraße 15745 Wildau Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Wirtschaft

Mehr

Kommunales Verwaltungsdienst Bachelor of Laws (LL.B.) Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW

Kommunales Verwaltungsdienst Bachelor of Laws (LL.B.) Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Kommunales Verwaltungsdienst Bachelor of Laws

Mehr

& Management gemeinnützige GmbH Leimkugelstraße 6 45141 Essen

& Management gemeinnützige GmbH Leimkugelstraße 6 45141 Essen Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Gesundheits-

Mehr

Gesundheitsmanagement und -controlling Master of Business Administration (MBA)

Gesundheitsmanagement und -controlling Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Gesundheitsmanagement

Mehr

info@sportfh-esab.eu Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 10./11. März 2011

info@sportfh-esab.eu Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 10./11. März 2011 Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Sport Bachelor

Mehr

International Marketing Management Master of Arts (M.A.)

International Marketing Management Master of Arts (M.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fachbereich Kontaktperson International Marketing

Mehr

obendiek@htwg-konstanz.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 30. September 2011

obendiek@htwg-konstanz.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 30. September 2011 Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Wirtschaftssprache

Mehr

Fragen- und Bewertungskatalog für Hochschulen

Fragen- und Bewertungskatalog für Hochschulen Fragen- und Bewertungskatalog für Hochschulen Studiengang zur Akkreditierung: Hochschule: FIBAA FBK Bachelor-Master-MBA Hochschulen Seite 1 von 24 1. STRATEGIE UND ZIELE 3 1.1 Zielsetzungen des Studienganges

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN. Automotive Management Abschluss.

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN. Automotive Management Abschluss. Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Automotive Management Abschluss Master of Arts (M.A.) Studiendauer 4 Semester (Vollzeit)

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt. Supply Chain Management Master of Arts (M.A.)

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt. Supply Chain Management Master of Arts (M.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Supply Chain Management Abschluss Master of Arts (M.A.) Studiendauer 3 Semester Studienform

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Business Management (IBMAN) Abschluss Bachelor of Arts Regelstudienzeit 8 Semester

Mehr

vwainfo@vwa-ms.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 10./11. März 2011

vwainfo@vwa-ms.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 10./11. März 2011 Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Public Administration

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Communications & Marketing Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Regelstudienzeit (Vollzeitäquivalent)

Mehr

Insurance Management Bachelor of Arts (B.A.) berufsbegleitendes Teilzeit-Studium im Umfang von 8 Semestern

Insurance Management Bachelor of Arts (B.A.) berufsbegleitendes Teilzeit-Studium im Umfang von 8 Semestern Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson E-Mail Akkreditiert

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Studiendauer

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Business Administration Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer 6 Semester Studienform Vollzeit

Mehr

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Executive

Mehr

General Management - Dual Award Master of Business Administration (MBA)

General Management - Dual Award Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson General

Mehr

General Management (ehem. International Management) Master of Arts (M.A.) 4 Semester Teilzeit, 5 Semester Teilzeit. Cologne Business School (CBS)

General Management (ehem. International Management) Master of Arts (M.A.) 4 Semester Teilzeit, 5 Semester Teilzeit. Cologne Business School (CBS) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson General

Mehr

Business & Technology Management Bachelor of Science (B.Sc.)

Business & Technology Management Bachelor of Science (B.Sc.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson E-Mail Akkreditiert

Mehr

Corporate Communication Management Master of Advanced Studies (MAS) Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Wirtschaft

Corporate Communication Management Master of Advanced Studies (MAS) Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Wirtschaft Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Telefon

Mehr

Professional MBA Entrepreneurship & Innovation Master of Business Administration (MBA) Technische Universität Wien

Professional MBA Entrepreneurship & Innovation Master of Business Administration (MBA) Technische Universität Wien Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Professional MBA Entrepreneurship

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Danube Professional MBA Aviation Abschluss Master of Business Administration Regelstudienzeit

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach General Management Executive MBA Abschluss Master of Business Administration Regelstudienzeit

Mehr

Hagener Masterstudium Management Master of Science (M.Sc.) FernUniversität in Hagen. 0 23 31 / 9 87 25 51 (mo-fr 09:00-13:30 Uhr)

Hagener Masterstudium Management Master of Science (M.Sc.) FernUniversität in Hagen. 0 23 31 / 9 87 25 51 (mo-fr 09:00-13:30 Uhr) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Telefon

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Corporate Social Responsibility & Non Governmental Organisation (CSR& NGO) - Management Abschluss

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Master of Advanced Studies (MAS) in Financial Consulting Abschluss Master of Advanced Studies

Mehr

Betriebswirtschaftslehre

Betriebswirtschaftslehre Fach Betriebswirtschaftslehre Abschluss Master of s Studiendauer 24 Monate Studienform Vollzeitstudium Hochschule FH Bielefeld Kurt-Schumacher-Straße 6 D-33615 Bielefeld www.fh-bielefeld.de Fakultät/Fachbereich

Mehr

Wirtschaftsingenieurwesen Produktion und Logistik Abschluss

Wirtschaftsingenieurwesen Produktion und Logistik Abschluss Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Wirtschaftsingenieurwesen Produktion und Logistik Abschluss Master of Engineering Studiendauer

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach General Management Abschluss Master of Business Administration (MBA) Regelstudienzeit Teilzeit:

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Betriebswirtschaft Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer 3 Jahre Studienform Vollzeit Hochschule

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Master of International Business & Tax Law

Mehr

SRH Fernhochschule Riedlingen - Staatlich anerkannte Fachhochschule der SRH Hochschulen ggmbh

SRH Fernhochschule Riedlingen - Staatlich anerkannte Fachhochschule der SRH Hochschulen ggmbh Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Gesundheits-

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Schulmanagement Abschluss Master of Arts (M.A.) Regelstudienzeit 4 Semester (2 Jahre) berufsbegleitend

Mehr

Professional MBA Facility Management Master of Business Administration (MBA) Technische Universität Wien

Professional MBA Facility Management Master of Business Administration (MBA) Technische Universität Wien Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Professional

Mehr

Management in dynamischen Märkten Master of Arts (M.A.) 5 Semester Teilzeit. Europäische Fachhochschule Rhein/Erft

Management in dynamischen Märkten Master of Arts (M.A.) 5 Semester Teilzeit. Europäische Fachhochschule Rhein/Erft Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Management in dynamischen Märkten Master of

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Sustainability Management Abschluss Master of Business Administration (MBA) Regelstudienzeit

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Fach Wirtschaftsinformatik Abschluss Bachelor of Science Studiendauer 36 Monate Studienform Vollzeit Hochschule Fachhochschule Worms Erenburgestraße 19 D -67549 Worms www.fh-worms.de Fakultät/Fachbereich

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Telefon

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Sozialmanagement Abschluss Master of Social Management (MSM) Regelstudienzeit 5 Semester

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Fach Wirtschaftsinformatik Abschluss Bachelor of science Studiendauer 6 Semester Studienform Dualer Studiengang Hochschule Leibniz-Akademie Hannover Berufsakademie Hannover Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Mehr

Medienkommunikation & Journalismus Bachelor of Arts (B.A.) Teilzeit: 12 Trimester, entspricht 8 Semester

Medienkommunikation & Journalismus Bachelor of Arts (B.A.) Teilzeit: 12 Trimester, entspricht 8 Semester Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Medienkommunikation

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Energiemanagement Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Regelstudienzeit (Vollzeitäquivalent)

Mehr

Master of Business Administration MBA

Master of Business Administration MBA Fach Service Management Abschluss Master of Business Administration MBA Studiendauer 4 Semester Studienform Berufsbegleitend Hochschule ISS - International Business School of Service Management GmbH Hans-Henny-Jahnn-Weg

Mehr