Wasserversorgung der Gemeinde Stans

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wasserversorgung der Gemeinde Stans"

Transkript

1 3 Aufwand 979' ' '205' Personalaufwand 235' ' ' Löhne des Verwaltungs- und Betriebspersonals 197' ' ' Löhne des Verwaltungs- und Betriebspersonals 197' ' ' Löhne des Verwaltungs- und Betriebspersonals 197' ' ' Zulagen 2' ' ' Übrige Zulagen 2' ' ' Familien- und Geburtszulagen 2' ' ' Arbeitgeberbeiträge 28' ' ' AG-Beiträge AHV, IV, EO, ALV, Verwaltungskosten 11' ' ' AG-Beiträge AHV, IV, EO, ALV, Verwaltungskosten 11' ' ' AG-Beiträge an Pensionskassen 13' ' ' AG-Beiträge an Pensionskassen 13' ' ' AG-Beiträge an Unfallversicherungen AG-Beiträge an Unfallversicherungen AG-Beiträge an Familienzulagekassen 2' ' ' AG-Beiträge an Familienzulagekassen 2' ' ' AG-Beiträge an Krankentaggeldversicherungen AG-Beiträge an Krankentaggeldversicherungen

2 309 Übriger Personalaufwand 7' ' ' Aus- und Weiterbildung des Personals 5' ' ' Aus- und Weiterbildung des Personals 5' ' ' Übriger Personalaufwand 2' ' ' Übriger Personalaufwand 2' ' ' Sach- und Übriger Betriebsaufwand 355' ' ' Material- und Warenaufwand 16' ' ' Büromaterial 4' ' ' Büromaterial 4' ' ' Betriebs-, Verbrauchsmaterial 10' ' ' Betriebs-, Verbrauchsmaterial 10' ' ' Drucksachen, Publikationen 2' ' Drucksachen, Publikationen 2' ' Nicht aktivierbare Anlagen 22' ' ' Büromaschinen und -geräte 1' Büromaschinen und -geräte 1' Maschinen, Geräte und Fahrzeuge 22' ' ' Maschinen, Geräte und Fahrzeuge 16' ' ' Wasserzähler 6' ' ' Ver- und Entsorgung 15' ' '346.23

3 3120 Ver- und Entsorgung 15' ' ' Strom, Heizmaterial, Wasser und Kehrichtabfuhr 14' ' ' Wasserankauf 1' ' Dienstleistungen und Honorare 47' ' ' Dienstleistungen Dritter 3' ' ' Telefonkosten 1' ' ' Porti Bank- und Postcheckspesen 1' ' Planungen und Projektierungen Dritter 35' ' ' Planungen und Projektierungen Dritter 5' ' Nachführung Katasterplan 30' ' ' Honorare externe Berater, Gutachter, Fachexperten etc Honorare externe Berater, Gutachter, Fachexperten etc. 5' ' ' ' ' ' Sachversicherungsprämien 4' ' ' Sachversicherungsprämien 4' ' ' Baulicher Unterhalt 200' ' ' Unterhalt übrige Tiefbauten 200' ' ' Unterhalt übrige Tiefbauten 200' ' ' Unterhalt Mobilien und immaterielle Anlagen 14' ' ' Unterhalt Maschinen, Geräte, Fahrzeuge 14' ' '991.02

4 Unterhalt Maschinen, Geräte, Fahrzeuge 8' ' ' Unterhalt Wasserzähler 6' ' ' Mieten, Leasing, Pachten, Benützungsgebühren 30' ' ' Miete und Pacht Liegenschaften 30' ' ' Miete und Pacht Liegenschaften 30' ' ' Verschiedener Betriebsaufwand 11' ' ' Abgeltung von Rechten 1' ' ' Abgeltung von Rechten 1' ' ' Übriger Betriebsaufwand 10' ' Übriger Betriebsaufwand 10' ' Einlagen in Fonds und Spezialfinanzierungen 300' ' Einlagen in Fonds und Spezialfinanzierungen im Eigenkapital 300' ' Einlagen in Spezialfinanzierungen EK 300' ' Einlagen in Spezialfinanzierungen EK 300' ' Transferaufwand 88' ' ' Entschädigungen an Gemeinwesen 80' ' ' Entschädigungen an Gemeinden und Gemeindezweckverbände 80' ' ' Entschädigung an Gemeinde Stans für Verwaltung 55' ' ' Entschädigung für Leistungen des Gemeindewerkhofes 20' ' '000.00

5 Entschädigung an Gemeindeverband für Betrieb des Grundwasserpumpwerkes "Zug" 5' ' ' Beiträge an Gemeinwesen und Dritte 8' ' ' Beiträge an Gemeinden und Gemeindezweckverbände 5' ' ' Beiträge an Verbandsorganisationen 5' ' ' Beiträge an private Organisationen ohne Erwerbszweck Beiträge an private Organisationen ohne Erwerbszweck 3' ' ' ' ' ' Ertrag 828' ' '126' Regalien und Konzessionen 1' ' Konzessionen 1' ' Konzessionen 1' ' Konzessionsgebühren Installateure 1' ' Entgelte 806' ' '089' Benützungsgebühren und Dienstleistungen 806' ' '072' Benützungsgebühren und Dienstleistungen 301' ' ' Benützungsgebühren und Dienstleistungen 1' ' ' Anschlussgebühren 300' ' ' Wasserzinsen 505' ' ' Wasserzinsen (inkl. Fixkostenbeiträge) 500' ' '148.34

6 Bauwasserzinsen 1' Wasserzins Kleinkraftwerk Ursprung 5' ' ' Rückerstattungen 17' Rückerstattungen Dritter 17' Rückerstattungen Dritter 17' Verschiedene Erträge 5' ' ' Verschiedene betriebliche Erträge 5' ' ' Übriger betrieblicher Ertrag 5' ' ' Übriger betrieblicher Ertrag 5' ' ' Übriger Ertrag Übriger Ertrag Übriger Ertrag Finanzertrag 15' ' ' Zinsertrag 15' ' ' Zinsen flüssige Mittel 15' ' ' Zinsen flüssige Mittel 15' ' ' ' ' ' ' '205' '126' Gesamtergebnis 151' ' ' ' ' ' ' '205' '205'595.61

Römisch-katholische Kirchgemeinde

Römisch-katholische Kirchgemeinde 3 Aufwand 1'196'449.90 1'294'820.00 1'211'880.10 30 Personalaufwand 876'352.15 902'350.00 871'119.35 300 Behörden, Kommissionen und Richter 40'490.00 39'800.00 37'200.00 3000 Löhne Behörden, Richter und

Mehr

Römisch-katholische Kirchgemeinde Webseite

Römisch-katholische Kirchgemeinde Webseite 3 Aufwand 1'294'820.00 1'284'550.00 1'195'840.80 30 Personalaufwand 902'350.00 898'150.00 866'975.00 300 Behörden, Kommissionen und Richter 39'800.00 39'800.00 36'330.00 3000 Löhne Behörden, Richter und

Mehr

ERFOLGSRECHNUNG. Gemeinde Mägenwil EINWOHNERGEMEINDE

ERFOLGSRECHNUNG. Gemeinde Mägenwil EINWOHNERGEMEINDE 3 Aufwand 9'002'466.51 9'397'285 9'358'617.44 30 Personalaufwand 1'533'702.35 1'604'000 1'497'838.05 300 Behörden und Kommissionen 134'771.85 148'700 135'877.30 3000 Löhne, Tag- und Sitzungsgelder an Behörden

Mehr

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'580' '463'500 6'338' Personalaufwand 865' ' '620.

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'580' '463'500 6'338' Personalaufwand 865' ' '620. -26'497.39 232'300-64'346.87 3 Aufwand 6'580'979.10 6'463'500 6'338'783.22 30 Personalaufwand 865'999.85 794'900 879'620.25 300 Behörden und Kommissionen 25'005.00 39'400 31'310.00 3000 Entschädigungen,

Mehr

ERFOLGSRECHNUNG. Gemeinde Mägenwil EINWOHNERGEMEINDE

ERFOLGSRECHNUNG. Gemeinde Mägenwil EINWOHNERGEMEINDE 3 Aufwand 9'204'450 9'159'600 8'693'022.47 30 Personalaufwand 1'628'750 1'644'850 1'592'082.99 300 Behörden und Kommissionen 137'500 157'200 142'244.25 3000 Löhne, Tag- und Sitzungsgelder an Behörden und

Mehr

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'338' '061' Personalaufwand 879' '600

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'338' '061' Personalaufwand 879' '600 -64'346.87 148'100 3 Aufwand 6'338'783.22 6'061'180 30 Personalaufwand 879'620.25 775'600 300 Behörden und Kommissionen 31'310.00 41'100 3000 Entschädigungen, Tag- und Sitzungsgelder an Behörden und Kommissionen

Mehr

Erfolgsrechnung Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung Übersicht Artengliederung Konto Artengliederung ER HRM2 Aufwand Aufwand Aufwand 3 Aufwand 23'170'140.00 24'783'662.00 30 Personalaufwand 7'659'970.00 9'627'240.00 300 Behörden und Kommissionen 50'600.00 92'740.00 3000 Behörden

Mehr

Erfolgsrechnung Budget /

Erfolgsrechnung Budget / ERFOLGSRECHNUNG 31,215,994.40 30,762,698.55 29,716,109.80 30,532,109.80 Nettoergebnis 453,295.85 816,000.00 3 Aufwand 31,215,994.40 29,716,109.80 30 Personalaufwand 10,974,400.00 10,889,950.00 300 Behörden

Mehr

Erfolgsrechnung Rechnung 2013

Erfolgsrechnung Rechnung 2013 3 Aufwand 8'454'955.36 7'786'085.00 7'629'871.29 30 Personalaufwand 3'223'343.40 3'092'530.00 3'018'117.62 300 Behörden, Kommissionen und Richter 142'293.40 148'800.00 137'513.80 3000 Löhne Behörden, Richter

Mehr

Erfolgsrechnung. Erfolgsrechnung Artengliederung Budget 2017 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908' Aufwand 41'533'600

Erfolgsrechnung. Erfolgsrechnung Artengliederung Budget 2017 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908' Aufwand 41'533'600 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908'300 Nettoergebnis 3'625'300 3 41'533'600 30 Personalaufwand 12'055'600 300 Behörden und Kommissionen 528'500 3000 Löhne, Tag- und Sitzungsgelder 528'500 301 Löhne des

Mehr

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 81' ' ' ' Legislative und Exekutive 81' ' ' '900.

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 81' ' ' ' Legislative und Exekutive 81' ' ' '900. 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 81'710.10 5'935.00 77'100.00 68'900.80 01 Legislative und Exekutive 81'710.10 5'935.00 77'100.00 68'900.80 011 Legislative 8'788.00 8'500.00 1'950.00 0110 Legislative 8'788.00 8'500.00

Mehr

Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen

Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen Bilanz Anfangsbestand Veränderungen Endbestand 1.1.2017 31.12.2017 1 AKTIVEN 10 FINANZVERMÖGEN 100 FLÜSSIGE MITTEL 1000 Kassa 1000.00 Kassa 1'406.10 1'308.85 2'714.95 Total Kassa 1'406.10 1'308.85 2'714.95

Mehr

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 69' ' ' Legislative und Exekutive 69' ' '900.80

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 69' ' ' Legislative und Exekutive 69' ' '900.80 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 69'200.00 77'100.00 68'900.80 01 Legislative und Exekutive 69'200.00 77'100.00 68'900.80 011 Legislative 2'500.00 8'500.00 1'950.00 0110 Legislative 2'500.00 8'500.00 1'950.00 3000.10

Mehr

Erfolgsrechnung Budget / dd.mm.yyyy

Erfolgsrechnung Budget / dd.mm.yyyy Artengliederung Budget 2018 Budget 2017 Rechnung 2016 ERFOLGSRECHNUNG 40'608'100 38'911'700 39'904'300 38'059'300 45'475'729.19 45'560'861.53 Nettoergebnis 1'696'400 1'845'000 85'132.34 3 Aufwand 40'608'100

Mehr

Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen

Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen Bilanz Anfangsbestand Veränderungen Endbestand 1.1.2016 31.12.2016 1 AKTIVEN 10 FINANZVERMÖGEN 100 FLÜSSIGE MITTEL 1000 Kassa 1000.00 Kassa 1'305.35 100.75 1'406.10 Total Kassa 1'305.35 100.75 1'406.10

Mehr

Budget Erfolgsrechnung detailliert

Budget Erfolgsrechnung detailliert 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 348'800.00 81'500.00 382'100.00 81'500.00 333'773.30 79'126.00 01 Legislative und Exekutive 65'800.00 63'600.00 61'751.20 011 Legislative 4'800.00 4'800.00 8'030.20 0110 Legislative

Mehr

Erfolgsrechnung Gemeinde Arboldswil. Buchungsperiode '850

Erfolgsrechnung Gemeinde Arboldswil. Buchungsperiode '850 Einwohnergemeinde 3'696'873.33 3'696'873.33 3'407'100 3'426'950 3'322'913.46 3'322'913.46 19'850 3 Aufwand 3'301'900.96 3'407'100 3'292'606.71 30 Personalaufwand 1'135'979.18 1'186'300 1'241'636.65 31

Mehr

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung 3 Aufwand 26'560'585.69 26'186'440.00 27'354'914.99 30 Personalaufwand 10'216'526.90 10'207'870.00 10'301'950.85 300 Behörden und Kommissionen 53'323.25 55'100.00 60'426.95 3000 Behörden und Kommissionen

Mehr

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung HRM2 Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 3 Aufwand 23'907'290.55 23'170'140.00 24'075'184.34 30 Personalaufwand 7'635'570.00 7'659'970.00 7'472'914.60 3000 Behörden und Kommissionen 47'000.00 50'600.00

Mehr

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2016 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2016 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen GEMEINDE LENGNAU Budget 2016 O R T S B Ü R G E R Erläuterungen Budget 2016 1 GEMEINDE LENGNAU Erläuterungen zum Budget 2016 der Ortsbürgergemeinde a) Allgemeines Die Funktionen Ortsbürgerverwaltung und

Mehr

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2017 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2017 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen GEMEINDE LENGNAU Budget 2017 O R T S B Ü R G E R Erläuterungen Budget 2017 1 1 GEMEINDE LENGNAU Erläuterungen zum Budget 2017 der Ortsbürgergemeinde a) Allgemeines Die Funktionen Ortsbürgerverwaltung und

Mehr

Artengliederung Einwohnergemeinde Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Artengliederung Einwohnergemeinde Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 4'532'450 4'532'450 4'248'800 4'248'800 4'474'529.16 4'474'529.16 3 Aufwand 4'480'250 4'197'300 4'248'631.92 30 Personalaufwand 733'550 709'950 725'131.95 31 Sach- und übriger Betriebsauf-

Mehr

Institutionelle Gliederung Rechnung 2018 Budget 2018 Rechnung 2017

Institutionelle Gliederung Rechnung 2018 Budget 2018 Rechnung 2017 1 Abteilung Präsidiales 1'236'409.35 112'470.20 1'299'100.00 103'500.00 1'324'280.51 112'261.93 Nettoergebnis 1'123'939.15 1'195'600.00 1'212'018.58 101 Einwohnergemeinde 70'091.80 150.00 70'600.00 27'425.40

Mehr

Funktionale Gliederung Budget 2019 Budget 2018 Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG 107' ' ' ' ' '340.

Funktionale Gliederung Budget 2019 Budget 2018 Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG 107' ' ' ' ' '340. 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 107'700.00 28'000.00 107'700.00 28'000.00 109'835.55 31'340.00 01 Legislative und Exekutive 72'700.00 72'700.00 75'893.80 3'340.00 011 Legislative 3'000.00 3'000.00 3'940.00 0110

Mehr

Reformierte Kirchgemeinde Konolfingen. Finanzplan Kultur, Sport und Freizeit, Kirche. Kirchen und religiöse Angelegenheiten.

Reformierte Kirchgemeinde Konolfingen. Finanzplan Kultur, Sport und Freizeit, Kirche. Kirchen und religiöse Angelegenheiten. Leitdaten Körperschaft Titel Titel Funktion einstufig Titel Funktion dreistufig Reformierte Kirchgemeinde Konolfingen Finanzplan 2018-2023 Kultur, Sport und Freizeit, Kirche Kirchen und religiöse Angelegenheiten

Mehr

Kontenrahmen für Bilanz, Erfolgs- und Investitionsrechnung ( 2 Abs. 1 VAF)

Kontenrahmen für Bilanz, Erfolgs- und Investitionsrechnung ( 2 Abs. 1 VAF) Anhang 2 1 (Stand 1. Januar 2017) Kontenrahmen für Bilanz, Erfolgs- und Investitionsrechnung ( 2 Abs. 1 VAF) 1. Kontenrahmen Bilanz 1 Aktiven 10 Finanzvermögen 100 Flüssige Mittel und kurzfristige Geldanlagen

Mehr

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992' '400.00

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992' '400.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992'900.00 92'400.00 01 Legislative und Exekutive 104'500.00 011 Legislative 7'500.00 0110 Legislative 7'500.00 3000.10 Entschädigung Finanzkommission 4'000.00 3102.00 Drucksachen,

Mehr

Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG 71' ' ' ' '935.

Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG 71' ' ' ' '935. 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 71'843.40 3'352.50 69'200.00 81'710.10 5'935.00 01 Legislative und Exekutive 71'843.40 3'352.50 69'200.00 81'710.10 5'935.00 011 Legislative 3'000.00 2'500.00 8'788.00 0110 Legislative

Mehr

Volksschulgemeinde Wigoltingen. Budget 2017 (nach Funktionen, HRM2)

Volksschulgemeinde Wigoltingen. Budget 2017 (nach Funktionen, HRM2) 0 Allgemeine Verwaltung 17'770.00 0.00 12'940.00 0.00 12'887.20 0.00 110 Legislative 17'770.00 12'940.00 12'887.20 3000 Entsch. Tag- und Sitzungsgelder Behörden/Kommissionen 2'120.00 940.00 760.00 3102

Mehr

Gemeinde Widen DREISTUFIGER ERFOLGSAUSWEIS ORTSBÜRGERGEMEINDE Datum

Gemeinde Widen DREISTUFIGER ERFOLGSAUSWEIS ORTSBÜRGERGEMEINDE Datum Gemeinde Widen DREISTUFIGER ERFOLGSAUSWEIS ORTSBÜRGERGEMEINDE ERFOLGSRECHNUNG Budget Budget Rechnung 2019 2018 2017 Betrieblicher Aufwand 54'719 53'763 46'370.75 30 Personalaufwand 2'000 2'000 2'425.45

Mehr

Budget 2017 GEMEINDE EGNACH. Erfolgsrechnung. Budget 2017 Budget Rechnung Detail - Artengliederung

Budget 2017 GEMEINDE EGNACH. Erfolgsrechnung. Budget 2017 Budget Rechnung Detail - Artengliederung 3 Aufwand 14'737'200 30 Personalaufwand 3'431'300 300 Behörden und Kommissionen 148'300 3000 Löhne, Tag- und Sitzungsgelder an Behörden und Kommissionen 3001 Vergütungen an Behörden, Richter und Richterinnen

Mehr

Erfolgsrechnung Budget /

Erfolgsrechnung Budget / Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 FUNKTIONALE GLIEDERUNG 3'864'487.00 3'680'825.00 183'662.00 0 Allgemeine Verwaltung 540'930.00 67'100.00 473'830.00 01 Legislative und Exekutive 68'190.00 68'190.00

Mehr

Konto-Nummer Rechnung 2016 Budget 2016 Rechnung 2015 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Konto-Nummer Rechnung 2016 Budget 2016 Rechnung 2015 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Erfolgsrechnung 6'732'334.22 6'732'334.22 7'129'665.00 7'129'665.00 7'690'215.40 7'690'215.40 0 Allgemeine Verwaltung 13'703.65 0.00 12'940.00 0.00 12'887.20 0.00 110 Legislative 13'703.65 12'940.00 12'887.20

Mehr

Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG 43' ' '477.15

Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG 43' ' '477.15 Funktionale Gliederung 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 43'953.60 43'007.00 53'477.15 01 Legislative und Exekutive 43'953.60 43'007.00 53'477.15 011 Legislative 6'801.25 7'000.00 6'728.20 0110 Legislative 6'801.25

Mehr

Erläuterungen Ortsbürgergemeinde Bözen

Erläuterungen Ortsbürgergemeinde Bözen Erläuterungen Ortsbürgergemeinde Bözen a) Allgemeines Die Ortsbürgerverwaltung schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 5'550.00 (Kto. 9990.9000.00) ab, welcher dem Eigenkapital gutgeschrieben wird.

Mehr

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 53' ' ' Legislative und Exekutive 53' ' '960.45

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 53' ' ' Legislative und Exekutive 53' ' '960.45 Funktionale Gliederung Rechnung 2014 Budget 2014 Rechnung 2013 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 53'477.15 46'654.00 50'960.45 01 Legislative und Exekutive 53'477.15 46'654.00 50'960.45 011 Legislative 6'728.20

Mehr

Budget Primarschulgemeinde Erfolgsrechnung. Budget 2019 Budget Rechnung 2017 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag. Einzelkonten nach Funktion

Budget Primarschulgemeinde Erfolgsrechnung. Budget 2019 Budget Rechnung 2017 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag. Einzelkonten nach Funktion Budget 2018 2 BILDUNG 9'570'80 1'254'80 8'932'30 1'257'60 8'316'00 7'674'70 21 Obligatorische Schule 8'661'90 1'179'80 8'444'20 1'197'60 7'482'10 7'246'60 211 Eingangsstufe 583'00 571'60 583'00 571'60

Mehr

Ortsbürgergemeinde Riniken Budget 2018

Ortsbürgergemeinde Riniken Budget 2018 Ortsbürgergemeinde Riniken Budget 2018 Erläuterungen Budget 2018 Ortsbürgergemeinde Riniken Erläuterungen zum Budget 2018 Allgemeines Das vorliegende Budget der Ortsbürgergemeinde weist einen Aufwandüberschuss

Mehr

Ortsbürgergemeinde Erlinsbach

Ortsbürgergemeinde Erlinsbach GEMEINDE ERLINSBACH Zentrum Rössli 5018 Erlinsbach 062 857 40 24 FAX 062 857 40 11 fiv@erlinsbach.ch Rechnung 2017 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach GEMEINDE ERLINSBACH Zentrum Rössli 5018 Erlinsbach 062 857

Mehr

Erfolgsrechnung

Erfolgsrechnung FUNKTIONALE GLIEDERUNG 11'393'700.00 11'198'000.00 10'712'900.00 10'299'900.00 10'378'922.26 10'350'922.65 Nettoergebnis 195'700.00 413'000.00 27'999.61 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 17'700.00 21'500.00 16'701.00

Mehr

Erfolgsrechnung

Erfolgsrechnung FUNKTIONALE GLIEDERUNG 10'712'900.00 10'299'900.00 10'460'600.00 10'135'600.00 10'167'967.90 10'197'828.05 Nettoergebnis 413'000.00 325'000.00 29'860.15 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 21'500.00 18'700.00 20'448.45

Mehr

Erfolgsrechnung. Artengliederung Budget 2016 Budget 2015 Rechnung. Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag. 3 Aufwand 15'395' '946'980.

Erfolgsrechnung. Artengliederung Budget 2016 Budget 2015 Rechnung. Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag. 3 Aufwand 15'395' '946'980. 3 Aufwand 15'395'990.00 14'946'980.00 30 Personalaufwand 3'885'750.00 3'712'390.00 300 Behörden, Kommissionen 246'100.00 242'100.00 3000 Entschädigungen Behörden und Kommissionen 246'100.00 242'100.00

Mehr

Erfolgsrechnung

Erfolgsrechnung FUNKTIONALE GLIEDERUNG 10'167'967.90 10'197'828.05 9'826'000.00 9'567'000.00 Nettoergebnis 29'860.15 259'000.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 20'448.45 22'500.00 Nettoergebnis 20'448.45 22'500.00 1 Legislative

Mehr

AB E F A A F A E A F A F FE AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F D A F A D AB EA E D FA F A CF CF FA D F A E A

AB E F A A F A E A F A F FE AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F D A F A D AB EA E D FA F A CF CF FA D F A E A AB CDE F A A E A E A F FE AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F AAAAAAAAA FA F F D A F A CF D F A A F A E A F A B FD E FA CF D F F FE FA F F A D F A E A F F A F FE F D AB EA D EA E D FA F A CF CF FA BF E D

Mehr

Katholische Kapellgemeinde Oberrickenbach

Katholische Kapellgemeinde Oberrickenbach 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 43'312.68 14'490.00 58'200.00 14'500.00 34'513.57 26'858.65 01 Legislative und Exekutive 6'600.10 8'700.00 5'855.55 012 Exekutive 6'600.10 8'700.00 5'855.55 0120 Exekutive 6'600.10

Mehr

Ortsbürgergemeinde Brugg Budget 2012

Ortsbürgergemeinde Brugg Budget 2012 Brugg INHALTSVERZEICHNIS Allgemeine Bemerkungen und Erläuterungen zum Budget der für das Jahr 212 1 Antrag 3 Zusammenzug der Erfolgsrechnung 4 Allgemeine Verwaltung 5 1 Öffentliche Ordnung und Sicherheit,

Mehr

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00 01 Legislative und Exekutive 48'901.00 011 Legislative 7'000.00 0110 Legislative 7'000.00 3000.00 Entschädigung Finanzkommission 5'000.00 3102.00 Drucksachen, Publikationen

Mehr

Technische Gemeindebetriebe Berg

Technische Gemeindebetriebe Berg 1 Elektrizitätsversorgung Netznutzung 1'742'873.20 1'742'873.20 1'628'900.00 1'634'700.00 1'851'694.27 1'851'694.27 1020 skosten 190'838.37 4'857.20 187'000.00 5'400.00 189'529.75 8'740.43 3000.01 Entschädigungen

Mehr

Funktionale Gliederung Rechnung 2016 Budget 2016 Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG 44' ' '953.60

Funktionale Gliederung Rechnung 2016 Budget 2016 Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG 44' ' '953.60 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 44'393.75 94'782.00 43'953.60 01 Legislative und Exekutive 44'393.75 94'782.00 43'953.60 011 Legislative 8'804.20 7'160.00 6'801.25 0110 Legislative 8'804.20 7'160.00 6'801.25 3000.00

Mehr

Technische Gemeindebetriebe Berg

Technische Gemeindebetriebe Berg 1 Elektrizitätsversorgung Netznutzung 1'604'205.32 1'851'694.27 1020 skosten 189'529.75 8'740.43 3000.01 Entschädigungen Kommissionen 1'170.00 3010.00 Besoldungen 91'751.30 3010.02 Besoldungen Ableseteam

Mehr

Voranschlag Einladung zur Budgetgemeinde. Den Voranschlag 2019 finden Sie auch unter

Voranschlag Einladung zur Budgetgemeinde. Den Voranschlag 2019 finden Sie auch unter Voranschlag 2019 Einladung zur Budgetgemeinde Mittwoch, 16. Januar 2019, 20.00 Uhr Pfarreiheim, Schlossbergstr. 24, Romanshorn Traktanden: 1. Informationen zur Personalsituation 2. Budget 2019 3. Verschiedenes

Mehr

Aufwand 955 900.O0 955 900.00

Aufwand 955 900.O0 955 900.00 1 Erlolgsrechnu ng Budget 8.09.2014 1.1.201 5 -.12.201 5 Burgergem&nde Nummer Artengliedecung Zusammenzug Budget 2015 Budget 2014 Rechnung 201 955 900.O0 997 600.00 94 200.00 979600.00 0690.47 1 64 06.55

Mehr

Nummer Bezeichnung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Nummer Bezeichnung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag FUNKTIONALE GLIEDERUNG 18'015'234.92 18'891'002.19 18'070'800.00 17'746'200.00 Nettoergebnis 875'767.27 324'600.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 29'889.25 32'900.00 Nettoergebnis 29'889.25 32'900.00 1 Legislative

Mehr

ORDENTLICHE FRÜHJAHRS- KIRCHGEMEINDEVERSAMMLUNG

ORDENTLICHE FRÜHJAHRS- KIRCHGEMEINDEVERSAMMLUNG ORDENTLICHE FRÜHJAHRS- KIRCHGEMEINDEVERSAMMLUNG Montag, 29. Mai 2017 20.00 Uhr im Ökumenischen Kirchgemeindehaus Stansstad INHALTSVERZEICHNIS Hinweise zum Stimm- und Wahlrecht zur Einsicht in die Unterlagen

Mehr

VORLAGE ORDENTLICHE GEMEINDEVERSAMMLUNG

VORLAGE ORDENTLICHE GEMEINDEVERSAMMLUNG Seite 1 BUDGET 2018 Ergänzung zur VORLAGE ORDENTLICHE GEMEINDEVERSAMMLUNG vom 11. Dezember 2017 Inhaltsverzeichnis Übersicht / Kennzahlen Seite 03 Veränderungen Budget 2018-2017 Seite 04 Gestufte Seite

Mehr

Anhang 3: Kontenrahmen Sachgruppen der Erfolgsrechnung (Stand )

Anhang 3: Kontenrahmen Sachgruppen der Erfolgsrechnung (Stand ) 1 170.511-A3 Anhang 3: Kontenrahmen n der Erfolgsrechnung (Stand 01.01.2013) Detailkonten: 4 + 2 Stellen; Muster: 9999.99 1- bis 4-stellige n sind generell verbindlich. Aufwandminderung: Ziffer 9 auf Unterkontoebene

Mehr

Funktionale Gliederung Budget 2018 Budget 2017 Rechnung 2016

Funktionale Gliederung Budget 2018 Budget 2017 Rechnung 2016 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'711'500.00 609'800.00 1'654'900.00 621'300.00 1'716'952.27 661'670.85 01 Legislative und Exekutive 363'800.00 342'100.00 359'740.75 500.00 011 Legislative 52'800.00 47'200.00

Mehr

RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHGEMEINDE GISWIL RECHNUNG 2016

RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHGEMEINDE GISWIL RECHNUNG 2016 RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHGEMEINDE GISWIL RECHNUNG 2016 INHALTSVERZEICHNIS Bericht zum Rechnungsjahr 2016 Gestufter Erfolgsausweis Artengliederung Zusammenzug 1-3 Zusammenzug 4-8 Detail 9-31 Wesentliche

Mehr

ORTSBÜRGERGEMEINDE ZEIHEN. Budget (Stand )

ORTSBÜRGERGEMEINDE ZEIHEN. Budget (Stand ) ORTSBÜRGERGEMEINDE ZEIHEN Budget 2018 (Stand 26.09.2017) 1 ERLÄUTERUNGEN a) Allgemeines Das Budget des Forstbetriebes Homberg-Schenkenberg basiert auf der aktuellen Organisation mit den sechs Vertragsgemeinden

Mehr

B U D G E T Fassung zuhanden Gemeindeversammlung vom 28. November 2018

B U D G E T Fassung zuhanden Gemeindeversammlung vom 28. November 2018 B U D G E T 2 0 1 9 Fassung zuhanden Gemeindeversammlung vom 28. November 2018 Inhaltsverzeichnis 2 Bericht Jahresrechnung 3-5 Übersicht Jahresrechnung 6 Gestufter Erfolgsausweis 7-9 Nachweis Schuldenbegrenzung

Mehr

Kontenrahmen der Erfolgsrechnung nach Sachgruppen

Kontenrahmen der Erfolgsrechnung nach Sachgruppen 1 170.511-A3 Anhang 3 (Stand 01.05.2016) Kontenrahmen der Erfolgsrechnung nach n Kontenstruktur: 4 + 2 Stellen; Muster: 9999.99 1- bis 4-stellige n sind generell verbindlich. Aufwandminderung: Ziffer x9

Mehr

ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG

ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG Konto alt Gde Konto alt Kt. Konto neu HRM2 Bezeichnung neu HRM 2 Bemerkungen 3 3 3 Aufwand 30 30 30 Personalaufwand 300 300 300 Behörden, Kommissionen und Richter 301 301

Mehr

Schule Bischofszell. detaillierte Zahlenlisten Budget 2018

Schule Bischofszell. detaillierte Zahlenlisten Budget 2018 Schule Bischofszell detaillierte Zahlenlisten Budget 2018 Versammlung der Volksschulgemeinde Bischofszell Donnerstag, 7. Dezember 2017, 20.00 Uhr Mehrzweckhalle Zihlschlacht anschliessend Apéro VSG Bischofszell,

Mehr

Gemeinde Walchwil. Budget

Gemeinde Walchwil. Budget Gemeinde Walchwil Budget 2019 Traktandum 5 Bericht und Antrag zum Budget 2019 Seite 3 Gemeindeversammlung, 11. Dezember 2018 Budget / Finanzplan Budget 2019 - Festsetzung des Steuerfusses Genehmigung

Mehr

Erfolgsrechnung. Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Erfolgsrechnung. Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'611'207.76 705'807.01 1'597'950.00 662'750.00 Nettoergebnis 905'400.75 935'200.00 01 Legislative und Exekutive 337'471.16 315'750.00 1'000.00 Nettoergebnis 337'471.16 314'750.00

Mehr

VORLAGE ORDENTLICHE GEMEINDEVERSAMMLUNG

VORLAGE ORDENTLICHE GEMEINDEVERSAMMLUNG Seite 1 BUDGET 2017 Ergänzung zur VORLAGE ORDENTLICHE GEMEINDEVERSAMMLUNG vom 12. Dezember 2016 Inhaltsverzeichnis Übersicht / Kennzahlen Seite 03 Veränderungen Budget 2017-2016 Seite 04 Gestufte Erfolgsrechnung

Mehr

Gemeinde Wittnau. Erläuterungen Ortsbürgergemeinde

Gemeinde Wittnau. Erläuterungen Ortsbürgergemeinde Erläuterungen Ortsbürgergemeinde Erläuterungen des Gemeinderates zur Rechnung 2015 der Ortsbürgergemeinde Wittnau Erfolgsrechnung Das Ergebnis der Ortsbürgergemeinde Wittnau präsentiert sich wie folgt:

Mehr

Erfolgsrechnung. Hauptbuchhaltung HRM2 Gemeinde Ufhusen. Budget Budget 2019 Budget 2018 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag. Jahresrechnung 2017

Erfolgsrechnung. Hauptbuchhaltung HRM2 Gemeinde Ufhusen. Budget Budget 2019 Budget 2018 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag. Jahresrechnung 2017 Budget 219 Budget 219 Budget 218 1 Politik und Verwaltung 666'66 495'98 11 Legislative 42'16 3. Sitzungsgelder Behörden / Kommissionen 3'6 35. AG-Beiträge an AHV 6 353. AG-Beiträge an UVG 2 355. AG-Beiträge

Mehr

3 Aufwand 7'786' '428' '989' Personalaufwand 3'092' '972' '994'001.95

3 Aufwand 7'786' '428' '989' Personalaufwand 3'092' '972' '994'001.95 3 Aufwand 7'786'085.00 7'428'027.00 3'989'566.59 30 Personalaufwand 3'092'530.00 2'972'918.00 1'994'001.95 300 Behörden, Kommissionen und Richter 148'800.00 152'400.00 9'260.00 3000 Löhne Behörden, Richter

Mehr

Budget Übersicht

Budget Übersicht Budget 2019 - Übersicht BU ER Übersicht Ergebnisse Budget 2019 Budget 2018 Rechnung 2017 ERFOLGSRECHNUNG Betrieblicher Aufwand * 30'787'120.00 30'593'550.00 0.00 Betrieblicher Ertrag 29'212'470.00 29'159'950.00

Mehr

Einwohnergemeinde Arlesheim. Budget. für das Jahr 2014

Einwohnergemeinde Arlesheim. Budget. für das Jahr 2014 Einwohnergemeinde Arlesheim Budget für das Jahr 2014 I N H A L T S V E R Z E I C H N I S Seiten Budget Laufende Rechnung Ergebnis-Übersicht 3 Funktionale Gliederung Zusammenzug 4 Artengliederung Zusammenzug

Mehr

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015 ERFOLGSRECHNUNG 16'429'500.00 16'476'600.00 Nettoergebnis 47'100.00 3 AUFWAND 16'429'500.00 30 Personalaufwand 11'475'200.00 300 Behörden und Kommissionen 206'000.00 3000.00 Entschädigungen, Tag- und Sitzungsgelder

Mehr

Budget Übersicht Budget / BU ER Übersicht

Budget Übersicht Budget / BU ER Übersicht Gemeindeverwaltung Sirnach Budget 2018 - Übersicht BU ER Übersicht Ergebnisse Budget 2018 Budget 2017 Rechnung 2016 ERFOLGSRECHNUNG Betrieblicher Aufwand * 30'593'550.00 31'676'025.00 0.00 Betrieblicher

Mehr

Budget 2019 nach Kostenarten

Budget 2019 nach Kostenarten nach Kostenarten 3-2'984'850.00-2'934'700.00-2'764'435.15 30 Personalaufwand -1'538'450.00-1'437'800.00-1'467'713.85 300 Behörden und Kommissionen -88'900.00-90'600.00-92'348.00 301 Löhne Verwaltungs-

Mehr

Erfolgsrechnung. Investitionsrechnung

Erfolgsrechnung. Investitionsrechnung Das vorliegende Budget 2017 der Ortsbürgergemeinde Mettauertal weist einen Aufwandüberschuss von Fr. 3 320 aus. Dieser wird aus Eigenkapital entnommen. Der budgetierte Aufwandüberschuss im Bereich Waldwirtschaft

Mehr

Politische Gemeinde Schulgemeinde Katholische Kirchengemeinde Ökumenisches Kirchengemeindehaus. Budgets 2019

Politische Gemeinde Schulgemeinde Katholische Kirchengemeinde Ökumenisches Kirchengemeindehaus. Budgets 2019 Politische Gemeinde Schulgemeinde Katholische Kirchengemeinde Ökumenisches Kirchengemeindehaus Budgets 2019 Inhaltsverzeichnis Politische Gemeinde Stansstad Katholische Kirchgemeinde Stansstad 2019 Gestufter

Mehr

Erläuterungen zum Budget 2015

Erläuterungen zum Budget 2015 Angaben über Waldfläche und Sollbestand der Forstreserve 1. Waldfläche 131 ha 2. Sollbestand der Forstreserve auf Grund des Bruttoholzerlös 29 213 CHF 15 58.9 3. Doppelter Sollbestand der Forstreserve

Mehr

Erfolgsrechnung Budget /

Erfolgsrechnung Budget / 12'577'024 12'464'739 11'817'950 11'518'025 Nettoergebnis 112'285 299'925 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'652'950 545'500 1'531'210 485'600 Nettoergebnis 1'107'450 1'045'610 01 Legislative und Exekutive 361'400

Mehr

5 979 J I

5 979 J I Gemeindeverwaltung Waldenburg HRM2 Gemeinde Watdenburg Budget I 16.9.201 5 1.1.2016 31.122016 Einwohnergemeinae Konto Artengliederung Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2013 Ertrag Ertrag Autwand Ertrag

Mehr

Erfolgsrechnung Gemeinde Arboldswil. Buchungsperiode ' ' ' ' ' ' ' ' '270.

Erfolgsrechnung Gemeinde Arboldswil. Buchungsperiode ' ' ' ' ' ' ' ' '270. Einwohnergemeinde 3'696'873.33 3'696'873.33 3'407'100 3'426'950 3'322'913.46 3'322'913.46 19'850 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 322'737.57 63'096.72 323'700 60'650 324'456.60 63'130.55 259'640.85 263'050 261'326.05

Mehr

34 170.511. 3050.0 AG-Beiträge AHV, IV, EO, ALV, Verwaltungskosten

34 170.511. 3050.0 AG-Beiträge AHV, IV, EO, ALV, Verwaltungskosten 34 170.511 Anhang 3: Kontenrahmen n der Erfolgsrechnung Detailkonten: 4 + 2 Stellen; Muster: 9999.99 1- bis 4-stellige n sind generell verbindlich. Aufwandminderung: Ziffer 9 auf Unterkontoebene In Ausnahmefällen

Mehr

Katholische Kirchgemeinde Altnau-Güttigen-Münsterlingen

Katholische Kirchgemeinde Altnau-Güttigen-Münsterlingen 0 1 ALLGEMEINE VERWALTUNG 106'400.00 400.00 1 11 Legislative und Exekutive 98'400.00 11 111 Kirchgemeinde 19'700.00 111.3000 Tag- und Sitzungsgelder an Behörden und Kommission 1'700.00 111.3102 Drucksachen,

Mehr

VORLAGE ORDENTLICHE GEMEINDEVERSAMMLUNG

VORLAGE ORDENTLICHE GEMEINDEVERSAMMLUNG Seite 1 BUDGET 2019 Ergänzung zur VORLAGE ORDENTLICHE GEMEINDEVERSAMMLUNG vom 10. Dezember 2018 Inhaltsverzeichnis Übersicht / Kennzahlen Seite 03 Gestufte Erfolgsrechnung Seite 04 Erfolgsrechnung - Artengliederung

Mehr

E I N W O H N E R G E M E I N D E S I S S A C H

E I N W O H N E R G E M E I N D E S I S S A C H E I N W O H N E R G E M E I N D E S I S S A C H (Foto Marisa Zumbrunn) B U D G E T 2 0 1 8 Einwohnerkasse Stützpunktfeuerwehr Sissach Begegnungszentrum Jakobshof Friedhofkasse (Foto Marisa Zumbrunn) I

Mehr

REGIERUNGSRAT BUDGET September 2017

REGIERUNGSRAT BUDGET September 2017 REGIERUNGSRAT BUDGET 2018 19. September 2017 Inhaltsverzeichnis Budget 2018 Investitionsrechnung Gesamtübersicht 1 Gestufter Erfolgsausweis 2 Artengliederung 3 4 Detailartengliederung 5 20 Institutionelle

Mehr

Budget 2019 ANTRAG DES REGIERUNGSRATS VOM 11. SEPTEMBER 2018

Budget 2019 ANTRAG DES REGIERUNGSRATS VOM 11. SEPTEMBER 2018 Budget 2019 ANTRAG DES REGIERUNGSRATS VOM 11. SEPTEMBER 2018 INHALTSVERZEICHNIS Seite Seite Gesamtergebnisse der Verwaltungsrechnung... 5 Artengliederung, Übersichten... 6 Artengliederung Investitionsrechnung,

Mehr

Einwohnergemeinde Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 3'404'221.08 3'404'221.08 3'422'060 3'422'060 3'691'567.96 3'691'567.96 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 466'001.23 45'271.25 480'560 51'550 460'181.84 89'793.35 420'729.98 429'010 370'388.49

Mehr

Einwohnergemeinde Budget 2017 Budget 2016 Rechnung 2015 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Budget 2017 Budget 2016 Rechnung 2015 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 3'811'835 3'811'835 3'521'899 3'521'899 3'404'221.08 3'404'221.08 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 494'675 76'250 480'265 71'750 466'001.23 45'271.25 418'425 408'515 420'729.98 1 ÖFFENTLICHE ORDNUNG

Mehr

Laufende Rechnung Budget 2010

Laufende Rechnung Budget 2010 Evangelische Kirchgemeinde Steckborn 8266 Steckborn Budget 2009 Rechnung 2008 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 4'050.00 3'950.00 2'997.20 011 Legislative 4'050.00 3'950.00 2'997.20 3 KIRCHLICHES LEBEN 590'490.00

Mehr

ORTSBÜRGERGEMEINDE DIETWIL BUDGET 2019

ORTSBÜRGERGEMEINDE DIETWIL BUDGET 2019 ORTSBÜRGERGEMEINDE DIETWIL BUDGET 2019 Budget für das Jahr 2019 Budget 2019 Ortsbürgergemeinde Dietwil ALLGEMEINES Budget 2019 Das vorliegende Budget 2019 der Ortsbürgergemeinde Dietwil schliesst mit einem

Mehr

Einwohnergemeinde Budget 2019 Budget 2018 Rechnung 2017 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Budget 2019 Budget 2018 Rechnung 2017 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 3'559'562 3'559'562 3'488'424 3'488'424 3'765'521.77 3'765'521.77 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 519'305 46'750 501'600 47'250 491'302.01 107'048.10 472'555 454'350 384'253.91 1 ÖFFENTLICHE

Mehr

Ref. Kirchgemeinde Trubschachen. Budget Kirchgemeinderat Kirchgemeindeversammlung

Ref. Kirchgemeinde Trubschachen.   Budget Kirchgemeinderat Kirchgemeindeversammlung www.kirche-trubschachen.ch Budget 2019 Kirchgemeinderat 31.10.2018 Kirchgemeindeversammlung 09.12.2018 Inhaltsverzeichnis 1 Berichterstattung 3 1.1 Allgemeines 3 1.2 Abschreibungen 3 1.3 Investitionsrechnung

Mehr

VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T

VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T 2 0 1 7 3 AUFWAND 30 Personalaufwand 300 Behörden und Kommissionen 30010 Synodale, Kommissionen 2'080.00 2'080.00 30020 Kirchenpflege, Honorare Präsidium 12'580.00 11'110.00

Mehr

Erfolgsrechnung. Handbuch RMSG, September 2017 Erfolgsrechnung 04 01

Erfolgsrechnung. Handbuch RMSG, September 2017 Erfolgsrechnung 04 01 Erfolgsrechnung Handbuch RMSG, September 2017 Erfolgsrechnung 04 01 04 Erfolgsrechnung Rechtsgrundlagen: insbesondere Art. 110a, 110b, 110c GG; Art. 2, 3, 4 FHGV Die Erfolgsrechnung weist die Verminderungen

Mehr

Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach

Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach GEMEINDE ERLINSBACH Zentrum Rössli 5018 Erlinsbach 062 857 40 24 FAX 062 857 40 11 fiv@erlinsbach.ch Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach AG GEMEINDE ERLINSBACH Zentrum Rössli 5018 Erlinsbach 062

Mehr

(gemäss Art. 29 Direktionsverordnung über den Finanzhaushalt der Gemeinden FHDV [BSG ]) 12. Oktober 2017

(gemäss Art. 29 Direktionsverordnung über den Finanzhaushalt der Gemeinden FHDV [BSG ]) 12. Oktober 2017 3465 Dürrenroth Vorbericht Budget 2018 nach HRM2 (gemäss Art. 29 Direktionsverordnung über den Finanzhaushalt der Gemeinden FHDV [BSG 170.511]) 12. Oktober 2017 Inhalt 1 Rechnungslegungsgrundsätze Harmonisiertes

Mehr

Voranschlag 2018 Einwohnergemeinde

Voranschlag 2018 Einwohnergemeinde Niederlenz die Gemeinde in der Mitte des Kantons Aargau Voranschlag 2018 Einwohnergemeinde Inhaltsverzeichnis: Ergebnisse Seite 2 Wesentliche Veränderungen Seite 8 Seite 12 Artengliederung Seite 34 Investitionsrechnung

Mehr

Einwohnergemeinde. Rechnung 2014

Einwohnergemeinde. Rechnung 2014 Einwohnergemeinde Rechnung 2014 RECHNUNG EINWOHNERGEMEINDE 2014 6060 SARNEN Inhaltsverzeichnis - Bericht zur Rechnung 2014 2 - Erfolgsrechnung: - Detail zu Artengliederung 10 - Zusammenzug nach Aufgabenbereichen

Mehr

Erfolgsrechnung Gemeinde Arboldswil. Buchungsperiode ' ' ' ' ' ' ' ' '160.

Erfolgsrechnung Gemeinde Arboldswil. Buchungsperiode ' ' ' ' ' ' ' ' '160. Einwohnergemeinde 3'407'100 3'426'950 2'973'350 3'002'300 3'273'859.22 3'273'859.22 19'850 28'950 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 323'700 60'650 321'000 57'400 431'210.48 104'480.25 263'050 263'600 326'730.23

Mehr

B U D G E T Fassung z. Hd. Gemeindeversammlung vom 23. November 2016

B U D G E T Fassung z. Hd. Gemeindeversammlung vom 23. November 2016 B U D G E T 2 0 1 7 Fassung z. Hd. Gemeindeversammlung vom 23. November 2016 Inhaltsverzeichnis 2 Ergebnisse Jahresrechnung 3-5 Übersicht Jahresrechnung 6 Gestufter Erfolgsausweis 7-8 Nachweis Schuldenbegrenzung

Mehr