Ersti-Info O-Phase 2012

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ersti-Info O-Phase 2012"

Transkript

1 Ersti-Info O-Phas 0 Mathmatik Fachschaft Informatik Karlsruhr Institut für Tchnologi (KIT)

2 Inhaltsvrzichnis Vorwort Was ist di Fachschaft? 4 Di Studirndnschaft 8 Allgmins zum Studium Bachlor Mathmatik 7 Mastr Mathmatik 0 Lhramt Mathmatik Bachlor Informatik 6 Mastr Informatik Bschribung dr Vorlsungn 4 Das MINT-Kollg 5 Hilf, Bratung und sonstig Einrichtungn 6 Uni von A bis Z 9 Campusplan 46 Stundnplän 47 Chcklist für dn Studinanfang 49 Bas rvision 987b, Fri Oct 9 :06: Sit

3 Vorwort Was kommt jtzt auf mich zu? Wo find ich di Hörsäl? Und wo sind di Sminarräum? Wlch Vorlsungn muss ich übrhaupt hörn? Was muss ich übrhaupt machn? Bin ich igntlich dr/di Einzig, dr/di nicht wiß, wo s lang ght? Erstsmstr sin ist schwr. Du hast grad din Bachlorzugnis bkommn, kommst grad von dr Schul, aus Bundsfriwilligndinst odr FSJ und bist wild ntschlossn zu studirn, inn hrvorragndn Abschluss zu machn, inn tolln Job zu bkommn und jd Mng Gld zu vrdinn. Dann stllst du plötzlich fst, dass du igntlich kin Ahnung hast, was du jtzt tun sollst. Außrdm ist nimand da, dr s dir sagt. Abr nur di Ruh bwahrn: Alls halb so schlimm. Du bist nicht allin, dnn gminsam mit dir habn mhrr hundrt witr Studntn mit inm Mathmatik- odr Informatikstudium angfangn. Diss Hft soll dir inn Übrblick übr das Studium im Allgminn und übr dinn Studingang im Spzilln bitn. Dazu habn wir di wichtigstn Informationn und Informationsqulln zusammngstllt, di dir im Lauf dins Studiums, vor allm abr währnd dr rstn Smstr, nützlich sin könnn. Wnn dir immr noch Ding unklar sind odr du in Tässchn Kaff trinkn willst, kannst du uns grn in dr Fachschaft bsuchn. Dafür sind wir da. Wir wünschn dir inn gutn Start ins Studium und vil Erfolg! Din Fachschaft Mathmatik / Informatik Imprssum Erstsmstrinformation dr Fachschaft Mathmatik / Informatik zur kostnlosn Vrtilung währnd dr Orintirungsphas. Sämtlich Angabn sind gwissnhaft rchrchirt, abr natürlich ohn Gwähr. Hrausggbn von dr Fachschaft Mathmatik / Informatik am Karlsruhr Institut für Tchnologi. Fachschaft Mathmatik: Kaisrstr Tlfon: (07) Fachschaft Informatik: Am Fasanngartn 5 Tlfon: (07) Wbsits: Auflag: 000 Stück Druck: SSV. V. Vrantwortlichr: Jan Haag Dis Ausgab bruht auf Arbit vilr Fachschaftr vrgangnr Jahr. Im Folgndn vrzichtt diss Hft zugunstn inr bssrn Lsbarkit auf di pro-forma-nnnung gschlchtsspzifischr Formn und vrwndt das gnrisch Maskulinum. Sit

4 Was ist di Fachschaft? odr: Wlchm Vrin bin ich dnn da grad bigtrtn? Stllt man dis Frag hir an dr Uni, so kann man vrschidn Antwortn bkommn, bispilswis: Di von dr Fachschaft habn da hintn in Zimmr, di vrkaufn Klausurn, di sind unsr Intrssnvrtrtung,... Villicht glaubn auch inig, man könn in dr Fachschaft nur mitarbitn, wnn man sich für Partipolitik intrssir. Dis odr auch vils andr hast du villicht schon ghört odr wirst s noch hörn. Abr wit gfhlt! All dis Antwortn sind ntwdr schlicht falsch odr trffn das Wsn dr Fachschaft (odr kurz: FS) nicht. Dabi ist di Frag, wr odr was dnn nun wirklich di Fachschaft ist, ganz licht zu bantwortn: Di Fachschaft, das bist auch du! Wir all, männlich/wiblich, groß/klin, dick/dünn, schlau odr nicht so,..., di in inm Fachbrich, z. B. Mathmatik odr Informatik studirn, sind di Fachschaft. Und damit du dich glich daran gwöhnst, hir noch inmal ganz gnau: Zur Fachschaft ghört, wr im Fach schafft! Abr hir, andrs als im mathmatisch/logischn Sinn und hr normal : Kin Rgl ohn Ausnahm. Dnn hir in Karlsruh gibt s trotz gtrnntr Fakultätn in gminsam Math/Info-Fachschaft. Also dürfn wir uns glücklich schätzn, dich hirmit als nus Mitglid unsrr Fachschaft willkommn zu hißn. Was ist dann di aktiv Fachschaft? Di aktiv Fachschaft stzt sich aus dn Studirndn zusammn, di Lust habn und dnn s Spaß macht, sich für ihrn Fachbrich und ihr Mitstudirndn hrnamtlich zu ngagirn und twas zu bwgn. Oft spricht man da auch infach nur von dr Fachschaft und von dn Lutn als Fachschaftrn. Di Möglichkitn, twas zu machn, sind shr vilfältig. Dabi ntschidt jdr slbst, wi vil r machn möcht. Man muss jtzt also nicht glich Vollzitfachschaftr wrdn, um in dr Fachschaft mitzuarbitn. Es hilft schon, wnn man sich mal in Klausur schnappt und dis druckfrtig macht odr sich für in Smstr für in Sprchstund pro Woch inträgt. Wlch Möglichkitn bitt di aktiv Fachschaft? Wir aktivn Fachschaftr sind rst inmal Studntn wi du. Wir studirn unsr Fach und hattn oft gnug ähnlich Problm, wi du si jtzt villicht hast, odr habn si noch. Jdr von uns lbt natürlich sin igns Lbn mit sinn ignn Intrssn und Aktivitätn. Sit 4

5 Was ist di Fachschaft? Darübr hinaus habn wir abr auch gminsam Intrssn. Wir wolln igntlich all Rahmnbdingungn für in angnhms Studium schaffn. Di Fachschaft an sich bitt hir ldiglich in Plattform für untrschidlichst Möglichkitn zur Vrwirklichung von Idn. Als Gminschaft könnn wir andrs agirn und sthn in Kommunikation mit andrn Gruppirungn, sin s nun studntisch, wi z. B. andr Fachschaftn, AKK (Arbitskris Kultur und Kommunikation), AStA (Allgminr Studirndnausschuss) usw., odr wlch dr Uni, wi z. B. di Profssorn, dr Fakultätsrat odr dr Snat. Dis schafft in Basis zum Erfahrungsaustausch und bitt Mitsprachrcht. Außrdm nutzn wir Möglichkitn, aktiv bi dr Nugstaltung von Studingängn, bi dr Einstllung von Profssorn und andrn Strukturfragn mitzuwirkn und unsr Idn in vrschidn Grmin inzubringn. Di Fachschaft lbt davon, dass sich Lut ngagirn und auch außrhalb ds rinn Fachstudiums aktiv wrdn wolln. Darum frun wir uns übr jdn, dr Lust hat mitzumachn, in wlchr Form auch immr. Wnn du dazu Lust hast, toll Idn hast odr auch nur mal schaun willst, wi di Fachschaftsarbit so abläuft, dann gilt, wi bi so viln andrn Sachn auch: Komm infach vorbi und sprich uns an. Was ltztn Ends abr wirklich untrnommn wird, hängt immr vom Engagmnt dr Einzlnn und damit auch vom Willn, twas mit andrn und für andr zu tun, ab. Ltztlich kann man shr vil umstzn, wnn man gminsam an inm Strang ziht! Und was für Aktivitätn bitt in aktiv Fachschaft an? Als Ersts ist natürlich di O-Phas zu nnnn, di wohl kinr witrn Erklärung bdarf, wohl abr inr Mng an Organisation. Damit du nicht vrhungrst, bitn wir währnd dr Vorlsungszit in jdm dr bidn Fachschaftsräum jwils inmal pro Woch in Fachschaftsfrühstück an, d. h. di Fachschaft spndirt blgt Brötchn und Kaff. Es lohnt sich also, auf dn gnaun Trmin zu achtn und infach mal vorbizukommn! Um dm Studinalltag in wnig zu ntrinnn und inn Abnd lang Spaß zu habn, bitt di Fachschaft übr das Jahr hinwg auch mhrr Fst an. Dazu ghörn z. B. das O- Fst/O-Phst währnd dr O-Phas, das Eulnfst und j nach Lust und Laun noch andr. Das Bsondr am Eulnfst ist, dass s von uch Erstsmstrn (Ja, gnau, also villicht auch von dir!) organisirt wird. Natürlich sthn wir uch dabi mit Rat und Tat zur Sit. Zusätzlich gibt s noch das Unifst, wlchs zwar nicht von dr Fachschaft auf di Bin gstllt wird, jdoch von uns immr stark durch WoMan-Powr untrstützt wird. Zu disn Fstn bnötign wir natürlich immr bsondrs vil Hlfr, si s bi dr Organisation, hintr dn Ständn, bim Auf- und Abbau,... Übr das Smstr vrstrut gibt s mist inig klinr bis größr Fachschaftsaktionn. So gab und gibt s Filmabnd, Skatturnir, Paintball, Glitschirmflign, Führungn durch Forschungsinrichtungn odr das blibt Wihnachtslidrsingn mit Tlfonlivschaltung. Dis Evnts wrdn zumist übr unsr Mailinglistn angkündigt. Falls du in toll Id hast und dis grn mit dr Fachschaft umstzn willst, komm infach mal vorbi (ntwdr infach so odr in dn Fachschaftsrat) odr schrib uns in Mail. Dann könnn wir vrsuchn, so twas gminsam zu organisirn. Gnrll spilt dr Informationsfluss bi uns in wichtig Roll. Dazu ghört, dass di aktiv Fachschaft mitbkommt, wo dr Schuh drückt, damit man sich instzn kann, abr auch di Möglichkit, Nuigkitn und Ankündigungn untr dn Studirndn zu Sit 5

6 Was ist di Fachschaft? vrbritn. Hirfür gibt s zum inn unsr Fachschaftszitschrift, dn Eulnspigl, sowohl in altmodischr, gdrucktr Form als auch onlin. Disr rschint j nach Rdaktionsmitarbitranzahl und -motivation in bis zwi Mal im Smstr. Es lohnt sich also, immr di Augn nach inr nun Ausgab offn zu haltn. Darin findst du Bricht vrgangnr Aktionn, Lustigs, Intrssants und wonach dr Rdaktion grad ist odr was für Artikl ihnn grad zugflogn kommn. Auch hir frun wir uns übr nu Mitarbitr, Artikl und Idn. Ein andr Möglichkit an Informationn zu kommn bitt unsr Hompag untr auf dr du sowohl Informationn als auch Ansprchpartnr findst. Frnr gibt s unsr Fachschaftsforum, in dm du Fragn stlln und dich mit andrn Studntn austauschn kannst. Du findst s untr Außrdm kannst du dich auf unsrr Hompag in unsr Mailinglistn intragn, um so unkomplizirt und schnll informirt zu wrdn. Zum inn gibt s di Nws - Mailinglist dins Studingangs. Auf dis solltst du dich auf jdn Fall intragn. Übr si vrsndn wir wichtig Informationn zum Studium sowi in unrglmäßign Abständn unsrn Nwslttr (Mailaufkommn maximal bis 4 Mails im Monat). Ds Witrn rfährst du auf disr Mailinglist auch von größrn Fachschaftsaktionn. Darübr hinaus gibt s di All -Mailinglist. Si ist di Mailinglist für all Intrssirtn. Di Einladungn und Thmnankündigungn zum Fachschaftsrat wrdn übr dis List gsndt. Außrdm gibt s hir Informationn zu klinrn Fachschaftsaktionn (Mailaufkommn twa bis Mails in dr Woch). Wnn di Fachschaftn göffnt sind, kommn oft ratlos Studirnd (Soll s ja auch gbn!), dnn s ihr Studium (odr auch andr Ding) untr Kontroll zu bringn gilt. Dshalb sind auch für inn Vorlsungszitraum und für di vorlsungsfri Zit jwils fst Sprchstundnzitn auf unsrr Hompag und an dr Tür dr Fachschaftsräum zu findn. Grad währnd dr Vorlsungszit kannst du oft abr auch außrhalb disr Zitn jmandn in dr Fachschaft antrffn und darfst disn dann bnfalls mit dinn Fragn bzüglich Studium, Prüfungn odr Sonstigm löchrn. Wir wrdn vrsuchn, din Fragn so gut wi möglich zu bantwortn odr dir zumindst zu sagn, an wn du dich mit dinm Problm wndn kannst. Nbn disr Studinbratung vrkaufn wir in disn Sprchstundn auch Prüfungsprotokoll und gdruckt Vrsionn altr Klausurn bids sind äußrst nützlich Hilfsmittl zur Prüfungsvorbritung. Dr Fachschaftsrat (FSR) tagt wöchntlich und ist das bschlussfassnd Organ dr Fachschaft. Hir brichtn di Mitglidr dr inzlnn Grmin übr ihr ltztn Sitzungn. Außrdm wrdn aktull Problm diskutirt und ansthnd Aktivitätn gplant. Währnd dr Vorlsungszit findt r jdn Mittwoch statt, aktull um 7:0 Uhr in dr Infofachschaft. Du bist hrzlich ingladn, vorbizukommn und dich zu informirn, was an dr Fakultät und in dr Fachschaft grad so passirt. Was im FSR bsprochn wurd, kann man auch auf dr Fachschafts-Hompag in dn Protokolln nachlsn. Zu Bginn dr Vorlsungszit jds Smstrs findt in Smstrauftakttrffn (SAT) statt, bi dm wir di Aktivitätn ds kommndn Smstrs plann. Wnn du in di Fachschaftsarbit hininschnupprn möchtst, dann bist du hrzlich ingladn, dort mal vorbizuschaun. Mindstns inmal im Smstr vranstaltt unsr Fachschaft in Vollvrsammlung. Dis wird übr di Mailinglistn, durch Aushäng und auf dr Hompag angkündigt. Di Fachschafts-Vollvrsammlung ntschidt übr grundlgnd Ding wi bispilswis Ändrungn dr Fachschaftsordnung. Außrdm gibt s inn ausführlichn Bricht ds Vorstands übr di Gschhniss ds ltztn Sit 6

7 Was ist di Fachschaft? Smstrs. Darübr hinaus ntsndt di Fachschaft Vrtrtr in di Fachschaftnkonfrnz (FSK), inn Grmium dr Studirndnschaft, das di Arbit dr Fachschaftn koordinirt und gminsam Bschlüss fällt (sih auch Sit ). Nbn disn fachschaftsintrnn bzw. durch di Studirndnschaft bdingtn Aktivitätn gibt s hintr dn Kulissn ds Studinalltags noch di Grmin ds KIT in dn mistn disr Grmin, d. h. insbsondr an dn Fakultätn, gibt s studntisch Vrtrtr. Auf dism Wg ist s uns Studirndn möglich, Einfluss zu nhmn. Di Vrtrtr wrdn j nach Grmium von bstimmtn Studirndn gwählt odr ntsndt und könnn Anträg inbringn und nbn Profssorn und Vrtrtrn ds Mittlbaus (Mitarbitr in dn Institutn) abstimmn. Si bringn dabi di studntischn Intrssn in und vrsuchn, si durchzustzn. Außrdm rfahrn di Vrtrtr und damit idalrwis di Studirndn übr dis Grmin di wichtigstn Nuigkitn. An jdr Fakultät tagn rglmäßig untr andrm dr Fakultätsrat, di Studinkommission, di Brufungskommissionn und di Prüfungsausschüss. Nach so viln, tilwis villicht rcht komplizirtn Sachn wolln wir dich noch darauf hinwisn, dass du natürlich auch grn infach in dn Fachschaftsräumn vorbikommn darfst, wnn du Kaff, in Sofa zum Ausruhn odr Lut zum Schwätzn suchst. Klar darfst du uns bi Intrss dann auch zu dn dir unklarn Stlln aus dism Txt löchrn und manchmal findst du sogar gut Laun vor. Also komm infach vorbi. Wi kontaktirt man di Fachschaft? Falls du Fragn odr Problm hast, Klausurn kaufn willst odr auch infach nur so vorbikommn willst, kannst du uns wi folgt rrichn: Fachschaft Mathmatik Gbäud 05.0, Raum C-0. Tlfon: (07) Fachschaft Informatik Gbäud 50.4, Raum -4 Tlfon: (07) Unsr Fachschaftsräum sind währnd unsrr Sprchstundn göffnt. Di Sprchstundnplän findst du an dn Fachschaftstürn und auf unsrr Hompag. Abr auch sonst kannst du infach vorbikommn und schaun, ob jmand da ist. Sit 7

8 Di Studirndnschaft Als nur Studnt am KIT bist du jtzt nicht nur Mitglid dr Fachschaft, sondrn auch dr Studirndnschaft. Di Studirndnschaft, das sind all Studirndn inr Hochschul. Wi di Studirndnschaft organisirt ist und wlch Angbot von Studirndn für Studirnd hir am KIT angbotn wrdn, möchtn wir dir im Folgndn zign. Di Gschicht dr studntischn Slbstvrwaltung Di Anfäng dr studntischn Slbstvrwaltung und Mitbstimmung lign in dr Mitt ds 9. Jahrhundrts. Im Rahmn dr 848r- Rvolution fordrt in Kongrss aus.00 Studntn di Abschaffung dr Studingbührn. Nach dm Schitrn dr Rvolution brachn dis Ansätz jdoch widr zusammn. In dn folgndn Jahrn wurdn an inign Univrsitätn Slbstvrwaltungn ingführt. Flächndcknd ggründt wurdn Vrfasst Studirndnschaftn allrdings rst währnd dr Wimarr Rpublik von dn 99 aus dm Krig zurückkhrndn Studntn. Schwrpunkt dr Arbit war di Bkämpfung dr Notlagn dr Studntn, di rstmals in größrn Zahln auch aus dr Arbitrklass stammtn. In dn 90r Jahrn rlangtn di Nationalsozialistn auch in dn Studirndnschaftn di Vorhrrschaft. Infolgdssn vrbotn di alliirtn Bsatzungsmächt nach 945 all studntischn Vrbindungn, untrstütztn hinggn brits 946 di Widrgründung dr Allgminn Studirndnausschüss (AStn). Ihr Zil war di Eindämmung nationalistischr Bstrbungn und di Fördrung dr Hrausbildung inr dmokratischn politischn Kultur. In dn Nachkrigsjahrn bschränktn sich di AStn nicht auf Hochschulpolitik. Solang si ihr 95 ingschlagn antikommunistisch Lini vrfolgtn und dn Kaltn Krig insgsamt wnig störtn, wurdn Stllungnahmn zu allgminpolitischn Thmn von staatlichr Sit hingnommn. Ab 967 rfolgt in massnhaft link Politisirung und studntisch Protst prägtn jahrlang di gsamtgsllschaftlichn politischn Ausinandrstzungn. Das macht di AStn zum Findbild konsrvativr Profssorn und Politikr. Bi dr Anpassung ds badn-württmbrgischn Univrsitätsgstzs an das Hochschulrahmngstz im Jahr 977 wurd di Vrfasst Studirndnschaft abgschafft. Dazu hiß s im 9 ds Univrsitätsgstzs: Di Studntnschaft als Glidkörprschaft dr Univrsität wird aufghobn. Ihr Vrmögn ght an di Univrsität. Dr damalig Ministrpräsidnt Filbingr sagt dazu: Wnn s uns gläng, di AStn mit dm RCDS, dr Jungn Union odr dr Schülr-Union zu bstzn, wär di Lag andrs. Di studntisch Slbstvrwaltung mit ihrn Organn (Studirndnparlamnt, Fachschaftn tc.) wurd dadurch aufglöst, in völlig Abschaffung dr studntischn Vrtrtungn rwis sich jdoch als unmöglich durchstzbar. Als Kompromiss gab s witrhin studntisch Vrtrtr in dn offizilln Grmin dr Univrsität, abr in so gringr Anzahl, dass si kinn Schadn anrichtn könnn. Di studntischn Mitglidr sowi drn Sit 8

9 Di Studirndnschaft Vrtrtr im Snat bildn sithr dn AStA. Disr untrstht dr Univrsität und damit dm Wissnschaftsministrium und bsitzt nur das Rcht, sozial, kulturll und sportlich Blang dr Studirndn zu fördrn. Sämtlich Ausgabn bdürfn dr Gnhmigung dr Uni- Vrwaltung. Das Unabhängig Modll Um dm Vrbot dr politischn Minungsäußrung zu ntghn und in Bzug auf di Finanzn mhr Handlungsfrihit zu habn, wurd an dr Univrsität Karlsruh di Unabhängig Studirndnschaft ggründt. So konntn auch di Strukturn mit Studirndnparlamnt, Fachschaftnkonfrnz, inm Studirndnausschuss (dr sithr Unabhängigr Studirndnausschuss (UStA) hißt) und ignn Wahln bibhaltn wrdn. Diss sognannt Unabhängig Modll (U- Modll) ist abr vom Gstz nicht anrkannt. Es basirt dahr darauf, dass auch di Univrsität in Intrss an inr starkn Studirndnvrtrtung hat und di inoffizilln Vrtrtr trotzdm btiligt. Di Widrinführung dr Vrfasstn Studirndnschaft In dn Jahrn 0 und 0 wird sich in Sachn studntischr Mitbstimmung inigs ändrn. Im Juni 0 hat dr badn-württmbrgisch Landtag di Widrinführung dr Vrfasstn Studirndnschaft bschlossn. Nun fragt man sich natürlich: Was bringt uns das igntlich? Di vir wichtigstn Punkt möchtn wir hir kurz rläutrn: Politischs Mandat Di Vrfasst Studirndnschaft in Badn-Württmbrg bsitzt in politischs Mandat, d. h. si kann sich im Rahmn ihrr Aufgabn für di Blang dr Studirndn instzn und di rarbittn Positionn auch nach außn hin vrtrtn. Bishr hatt di offizill Studirndnvrtrtung nicht inmal das Rcht, sich zu hochschulpolitischn Thmn wi twa Studingbührn, BAföG odr studntischs Wohnn zu äußrn. Rchtsfähigkit Durch di Vrfasst Studirndnschaft wird di Studirndnvrtrtung zu inr ignständign, rchtsfähign Körprschaft innrhalb dr Hochschul. Dadurch kann si slbst Vrträg abschlißn und z. B. mit dn Vrkhrsbtribn dirkt übr das Smstrtickt vrhandln. Bishr gab s kin Möglichkit, Vrträg im Namn dr Studirndnschaft zu schlißn. Finanzautonomi In Zukunft kann di Studirndnschaft slbst darübr ntschidn, wi vil Gld si bnötigt und wozu s vrwndt wrdn soll. Dazu könnn Biträg von dn Studirndn rhobn wrdn dis wrdn am KIT voraussichtlich bi ca. 5 pro Smstr lign. Bishr müssn sämtlich Ausgabn aus dm AStA-Haushalt von dr Uni-Vrwaltung gnhmigt wrdn; di Höh dr zur Vrfügung sthndn Mittl hängt allin vom gutn Willn ds Rktors ab. Satzungsfrihit Durch di Satzungsfrihit ist s jdr Studirndnschaft möglich, sich im Rahmn dr gstzlichn Vorgabn slbst zu organisirn. Für uns bdutt das, dass di bwährtn Strukturn ds U-Modlls mit Studirndnparlamnt und Fachschaftnkonfrnz übrnommn wrdn könnn. Bishr gab s zwar inig wnig Vrtrtr in offizilln Grmin, di abr kin im Gstz dfinirtn Strukturn hintr sich hattn, in dnn di Minungsbildung dr Studirndnschaft stattfindn konnt. Disr Missstand wird mit dr Vrfasstn Studirndnschaft nun bhobn. Sit 9

10 Di Studirndnschaft Di zukünftig Organisation dr Studirndnschaft Übr inn Zitraum von rund inm Jahr wurd vom Arbitskris Vrfasst Studirndnschaft in Entwurf für di Organisationssatzung dr Studirndnschaft ausgarbitt. Disr Vorschlag orintirt sich zum Großtil an dn bishrign Strukturn dr Studirndnschaft und stzt vrschidnn Vorgabn ds Studirndnparlamnts und dr Fachschaftn um. Disr Satzungsvorschlag wird in inr Urabstimmung im Januar 0 alln Studirndn am KIT zum Bschluss vorglgt. Nhmt bitt all an dr Urabstimmung til und stimmt für dn Satzungsntwurf dr Studirndnschaft! Nur so kann in ribungslosr Übrgang vom U-Modll zur Vrfasstn Studirndnschaft sichrgstllt wrdn. Im folgndn möchtn wir uch di wichtigstn Punkt vorstlln: Wahln Jds Jahr im Sommrsmstr findt di Wahl ds Studirndnparlamnts und dr Fachschaftssprchr statt. An disr Wahl solltst du auf jdn Fall tilnhmn, da ihr mit inr hohn Wahlbtiligung di studntisch Intrssnvrtrtung an dr Uni stärkt. AStA-Arbitsprogramms ghörn zu dn Aufgabn ds StuPas. Di Kandidatn für di vrschidnn uniwitn Kommissionn wrdn bnfalls hir bnannt. AStA Dr Allgmin Studirndnausschuss ist di Exkutiv dr Studirndnschaft. Sin Mitglidr wrdn vom Studirndnparlamnt gwählt. Si vrtrtn di Studirndn nach Maßgab dr StuPa-Bschlüss politisch. Dr AStA stzt sich aus dm Vorsitz und vrschidnn Rfratn zusammn. Das Kulturrfrat übrnimmt zum Bispil di Organisation dr Unifst. Wichtigst Aufgab ds Außnrfrats ist di Kommunikation mit andrn AStn und di Vrtrtung dr Studirndnschaft auf dr Lands-AStn-Konfrnz (LAK), bim frin zusammnschluss von studntinnnschaftn (fzs) und bi dn Karlsruhr AStn. Ds Witrn bitt dr AStA in umfangrichs Bratungsangbot und vrschidn Dinstlistungn für Studirnd an, z. B. di Vrmitung von Transportrn für dn Umzug, in Druckri odr dr Vrkauf intrnationalr Studntnauswis. Bis zur Konstituirung dr Vrfasstn Studirndnschaft wrdn di Aufgabn ds AStA vom Unabhängign Studirndnausschuss (UStA) wahrgnommn. Wnn ihr nicht wisst, wn ihr wähln sollt, gibt s in dr Wahlwoch und auch davor vilfältigs Informationsmatrial (z. B. Plakat und Flyr) auf dm Campus. Di Kandidatn unsrr Fachschaft wrdn auch in inr Wahl- Ausgab ds Eulnspigls vorgstllt. Nutz din Möglichkitn und gh wähln! Studirndnparlamnt Das Studirndnparlamnt, kurz StuPa, ist di Lgislativ dr Studirndnschaft. Normalrwis wrdn hir all wichtign Bschlüss gfällt, di di Studirndn btrffn. Auch di Wahl dr AStA-Rfrntn sowi dr Bschluss ds Urabstimmung und Vollvrsammlung Zu bsondrn grundlgndn Fragn könnn Vollvrsammlungn inbrufn odr Urabstimmungn abghaltn wrdn. Bi inr Vollvrsammlung sind all Studirnd aufgrufn, sich an Entschidungn pr Diskussion und anschlißndr Abstimmung zu btilign. Bi inr Urabstimmung habt Ihr fünf Tag lang Zit, um ur Stimm zu inr konkrtn Fragstllung abzugbn. Ältstnrat Dr Ältstnrat ist das Kontrollorgan dr Studirndnschaft. Er stzt sich aus Studis zusammn, di sich vor ihrr Amtszit in dr Studirndnschaft ngagirt habn. Mit Dshalb vrzichtn wir an disr Stll auch darauf, di bishrign Strukturn im Dtail vorzustlln. Sit 0

11 Di Studirndnschaft Struktur dr Studirndnschaft gmäß Satzungsntwurf disr Erfahrung im Hintrgrund ntschidt dr Ältstnrat in Stritfragn, twa bi Minungsvrschidnhitn übr di Auslgung dr Satzung. Außrdm ist r für di Aufhbung satzungswidrigr Bschlüss und di Prüfung von Anfchtungn dr Wahln zuständig. Fachschaftn Di Fachschaftn sind slbstvrständlich auch Til dr Studirndnschaft. Informationn zu dinr Fachschaft findst du im Kapitl Was ist di Fachschaft? auf Sit 4. mit ähnlichn Problmn konfrontirt und in Erfahrungsaustausch spart somit oft Zit und Müh. Darübr hinaus hat di FSK auch in aufschibnds Vtorcht bzgl. dr Bschlüss ds Studirndnparlamnts. Arbitskris und Hochschulgruppn Am KIT gibt s vrschidn vom Studirndnparlamnt ingrichtt Arbitskris und rund 00 Hochschulgruppn. Si dckn di untrschidlichstn Brich ab: Von dn politischn Hochschulgruppn, di im Studirndnpar- Fachschaftnkonfrnz In dr Fachschaftnkon-lamnfrnz (kurz FSK) trffn sich wöchntlich schnrcht, Hilf für Kindr, Konzrt, Thatr vrtrtn sind, übr Einsatz für Mn- Vrtrtr allr Fachschaftn und ds AStA. Di bis hin zur studntischn Untrnhmnsbratung. Und wi bi dr Fachschaft gilt natürlich FSK dint vor allm dr Vrständigung zwischn dn Fachschaftn. Vil Fachschaftn sind auch hir: Mitmachn jdrzit rwünscht! Witr Informationn zur Vrfasstn Studirndnschaft untr Sit

12 Allgmins zum Studium Zu Bginn dins Studiums wrdn dir rst inmal vil noch unbkannt Bgriff bggnn. Um dir dn Einstig zu rlichtrn, wolln wir dir hir di wichtigstn rklärn. Di Bachlor- und Mastr-Studingäng gibt s zwar inzwischn sit in paar Jahrn, dnnoch könnn Prüfungsordnungn und Modulhandbüchr nach wi vor vrinzlt Kindrkrankhitn aufwisn. Da sich nach wi vor noch manch Ding ändrn könnn, solltst du vrsuchn, auf dm aktulln Stand dr Ding zu blibn und uns informirn, wnn dir irgndtwas komisch vorkommt. Vorlsungn sind gnau di Vranstaltungn, an di man bim Wort Studium dnkt. Man sitzt mit viln andrn Studirndn in inm Hörsaal und vorn stht dr Doznt, häufig in Profssor, und hält sinn Vortrag. Am Anfang wirst du wohl mit mhrrn hundrt andrn di Vorlsungn bsuchn, dnn bi Anfängr- bzw. Grundlagnvorlsungn gibt s kaum Auswahlmöglichkitn. Übungn Als Ergänzung zu dn mistn Vorlsungn wrdn di großn Saalübungn angbotn. Auch hir sitzt man widr mit viln andrn Studirndn im Hörsaal und lauscht dm Übungslitr. Im Ggnsatz zur mist rin thortischn Vorlsung wrdn in dr Übung Bispilaufgabn vorgrchnt, z. B. di Aufgabn ds ltztn Übungsblatts. Tutorin sind klin Übungsgruppn, di normalrwis aus twa 5 bis 5 Studirndn bsthn. Di Tutorin wrdn von Studirndn aus höhrn Smstrn, di auch ur Übungsblättr korrigirn, ghaltn. Hir wrdn Übungsaufgabn zu dn Übungsblättrn grchnt und hir ist auch dr idal Ort, um sin Fragn loszuwrdn und dn Stoff noch inmal ganz in Ruh rklärt zu bkommn. Di Tutoringruppn wrdn zumist in dr rstn Vorlsungswoch ingtilt. Dr gnaur Ablauf wird in dr rstn Vorlsung odr Übung rklärt. Schin Di Tilnahm an Lhrvranstaltungn kann durch inn Schin bstätigt wrdn. Du darfst als Studnt gnrll an alln an dr Uni angbotnn Vranstaltungn tilnhmn und inn Schin rwrbn. Insbsondr gibt s Schin für di Tilnahm an Praktika, Sminarn (zumist inschlißlich Haltn ins ignn Vortrags), das Errichn inr bstimmtn Punktzahl bim Barbitn dr Übungsblättr und das Bsthn inr Schinklausur bzw. Kombinationn davon. Di gnaun Bdingungn sind von Vranstaltung zu Vranstaltung und tilwis sogar von Jahr zu Jahr untrschidlich und wrdn vom Dozntn bkanntggbn. Im Lauf ds Studiums musst du in gwiss Anzahl von Schinn bstimmtr Artn rwrbn. Wlch das sind, stht bi dn Erläutrungn zu dn inzlnn Studingängn und in dn Modulhandbüchrn. Übungsblättr In fast alln Vorlsungn wrdn Übungsblättr ausggbn. Si ntsprchn ungfähr dn Hausaufgabn aus dr Schul, sind allrdings oft rhblich anspruchsvollr. Für vil Vorlsungn könnn di Lösungn abggbn wrdn. Di Tutorn korrigirn di Lösungn dann und vrgbn ntsprchnd Punkt. Ab inr gwissn Punktzahl kann man bi manchn Vorlsungn inn Übungsschin rhaltn. Gwiss Schin sind vrpflichtnd. Es mpfihlt sich, di Übungsblättr in Lrngruppn zu barbitn. Dis ist inr dr Hauptgründ, warum di O-Phas wichtig ist, Sit

13 Allgmins zum Studium da sich in disr rfahrungsgmäß di Lrngruppn für di rstn Wochn und Monat bildn. Schinklausurn Manch Schin bkommt man durch das Bsthn inr Klausur. Schinklausurn sind in spzill Art ds Tilnahmnachwiss. Si untrschidn sich in manchrli Hinsicht von normaln Prüfungn: Insbsondr hat das Nichtbsthn inr Schinklausur kinrli Auswirkungn. Manchmal muss auf dn Übungsblättrn in bstimmt Punktzahl rricht wrdn, um an dr Schinklausur tilnhmn zu könnn. In dism Fall ist zu bachtn, dass di Möglichkit, di Übungsblättr zu barbitn, oft nur jds zwit Smstr bstht. Klausurn Im Bachlor findn fast all Prüfungn schriftlich statt, d. h. in Form von Klausurn. Ein Prüfungsklausur wird dabi übr dn Inhalt von in odr zwi Vorlsungn durchgführt. Üblichrwis wird di Klausur inmal pro Smstr in dr vorlsungsfrin Zit angbotn und zwar von dm Dozntn, dr di Vorlsung im jwilign Jahr ghaltn hat. Manchmal ligt di Nachklausur auch am End dr vorlsungsfrin Zit, di auf di Vorlsung folgt. Ob du das in dr Prüfung abgfragt Wissn in dr Vorlsung, aus inm Buch odr andrwitig glrnt hast, ist dabi unrhblich. Di Tilnahm rfordrt jdoch inn Prüfungsanspruch, in formal Zulassung und in Anmldung. Di Zulassung kann dabi vom Nachwis gwissr Schin abhängn und all das führt dazu, dass s twas bürokratisch wird. Es ist in dr Rgl nicht vrpflichtnd, di Hauptklausur mitzuschribn, um an dr Nachklausur tilnhmn zu dürfn. Für Prüfungn muss man sich anmldn (z. B. übr das Studirndnportal). Di Anmldfristn und -modalitätn wrdn im Normalfall auf dr Hompag dr Vranstaltung anggbn. Mündlich Prüfungn In dn rstn (Bachlor-)Smstrn wrdt ihr kaum mündlich Prüfungn habn, in dn höhrn Smstrn und vor allm im Mastr sind mündlich Prüfungn abr hr di Rgl als di Ausnahmn. Mündlich Prüfungn ghn übr mindstns 5 und höchstns 45 Minutn; di Daur dr jwilign Prüfung könnt ihr dm Modulhandbuch ntnhmn. Dn Trmin dr Prüfung müsst ihr dirkt mit dm Prüfr ausmachn. Modul Das Lhrangbot ins Bachlor- odr Mastr-Studingans ist in Modul aufgtilt. Jds Modul bstht aus inign, aufinandr bzognn Lhrvranstaltungn (vntull auch nur inr inzign), von dnn inig vrpflichtnd, andr fri wählbar sin könnn. Das Modulhandbuch bschribt di zum Studingang ghörign Modul, ihr Abhängigkitn untrinandr, ihr Lrnzil sowi di Art dr Erfolgskontroll. Dr Umfang jds Moduls ist durch Listungspunkt gknnzichnt, di nach rfolgrichm Absolvirn ds Moduls gutgschribn wrdn. Widrholungsprüfungn Wnn du durch in schriftlich Prüfung durchgfalln bist (und nur dann), darfst du si inmal (und nur inmal) widrholn. Das Ergbnis dr rstn Prüfung wird dann gstrichn und nur das Ergbnis dr Widrholungsprüfung zählt. Wnn du durch in schriftlich Widrholungsprüfung rnut durchfällst, wird dis in inr mündlichn Prüfung fortgstzt. Dis findt inig Wochn nach dr Klausur statt und rmöglicht dir, din Not auf 4,0 zu vrbssrn (und damit also noch zu bsthn). Wnn du an disr Prüfung nicht tilnimmst odr widr durchfällst, blibt di 5,0 sthn und du hast dinn Prüfungsanspruch vrlorn. Du kannst dann noch inn Antrag auf Zwitwidrholung stlln (sognanntr Rktorschin). Nützlich Hinwis dazu bkommst du in dr Fachschaft. Wird disr Antrag gnhmigt, hast du di Möglichkit zu inr drittn schriftlichn Prüfung samt darauf Sit

14 Allgmins zum Studium folgndr mündlichr Prüfungsfortstzung im Fall rnutn Nichtbsthns. Fällst du sowohl durch di dritt schriftlich als auch di zwit mündlich Prüfung rnut durch, hast du in allr Rgl kin Möglichkitn mhr. (Pro-)Sminar und Praktika Ein Sminar ist in Vortragsrih. Jdr Tilnhmr bkommt von sinm Btrur odr auf ignn Vorschlag in Thma, zu dm r inn Vortrag ausarbitn und haltn muss. J nach Btrur muss zusätzlich in schriftlich Vrsion ds Vortrags ausgarbitt wrdn. Prosminar untrschidn sich von Sminarn dadurch, dass di Thmn mistns infachr sind und wnigr Vorknntniss vorausstzn. Ein Praktikum ist in Vranstaltungsrih, in dr di Tilnhmr bstimmt Vrsuch odr praktisch Aufgabn durchführn. Dabi kann an jdm Trmin jdr dn glichn Vrsuch durchführn odr jd Grupp bkommt in Aufgab, di slbstständig barbitt und dn andrn vorgstllt wrdn muss. Sminar und Praktika findn nicht immr rglmäßig statt und di Thmn könnn von Smstr zu Smstr variirn. Es gibt kin Prüfung, stattdssn wird di Tilnahm mit inm Schin bstätigt. Di Anwsnhit ist Pflicht um dn Schin zu bkommn und di Tilnhmrzahl ist im Allgminn bschränkt. Es lohnt sich jdoch trotz Wartlist zur Anfangsbsprchung zu kommn, da mist noch Plätz fri wrdn. Wlch Sminar angbotn wrdn, wird jds Smstr im Vorlsungsvrzichnis, in sparatn Aushängn und insbsondr auf dn Wbsitn dr ntsprchndn Institut anggbn. Du kannst dir di Vranstaltungn, di dich intrssirn, hraussuchn und dich bim anbitndn Institut anmldn. Di Anmldvrfahrn sind untrschidlich (Eintragung in inr List, Anmldung auf dr Hompag ds Instituts, Kommn zur Vorbsprchung, Eintragung in inm zntraln Onlinsystm). Wichtig: Man sollt sich schon vor Bginn dr Smstrfrin darum kümmrn, an wlchn disr Vranstaltungn man im nächstn Smstr tilnhmn möcht! Di Anmldung für Math-Prosminar findt sogar brits zu Bginn ds vorhrghndn Smstrs statt. Dshalb ist s wichtig, auf zughörig Aushäng und Wbsits zu achtn. Orintirungsprüfung Dis Prüfung soll dir hlfn, frühzitig zu rknnn, ob du wirklich das für dich Richtig studirst. Si muss spätstns im zwitn Smstr zum rstn Mal gschribn wrdn. Im Fall ds Nichtbsthns muss si spätstns im drittn Smstr bstandn sin. Für Bachlorstudntn gilt das für all Prüfungn und Schin ds ntsprchndn Moduls! Vrsibt man auch dn zwitn Vrsuch samt mündlichr Nachprüfung, so hat man sinn Prüfungsanspruch vrlorn. Wi man darauf ragirt, könnt ihr im Fall dr Fäll bi uns in dr Fachschaft rfahrn. Als Mathmatikstudnt gilt ntwdr das Modul Linar Algbra I + II odr das Modul Analysis I + II als Orintirungsprüfung. Man muss sich dabi vorhr nicht auf in dr bidn Klausurn fstlgn. Ist in von bidn bstandn, gilt auch di Orintirungsprüfung als bstandn. Schribt man jdoch im zwitn Smstr nur in dr bidn Klausurn, so gilt dis automatisch als Orintirungsprüfung (unahängig vom Prüfungsrgbnis). Fällt man durch bid Klausurn durch, wird, falls nach dm drittn Smstr in disr Prüfungn bstandn ist, di rst Prüfung im andrn Fach als nicht gschribn gwrtt. Man hat also immr noch zwi Vrsuch für dis Prüfung. Für di Informatikstudntn gibt s dri Orintirungsprüfungn, nämlich Grundbgriff dr Informatik, Programmirn und ntwdr Linar Algbra I + II odr Höhr Mathmatik I + II. Di Klausurn wrdn jds Smstr inmal angbotn, di Schin allrdings nicht! Dahr musst du dich im rstn bzw. zwitn Smstr für di Übungsschin onlin anmldn! Sit 4

15 Allgmins zum Studium 9-Smstr-Frist Nach nun Smstrn musst du sämtlich Prüfungn sowi di Bachlorarbit bstandn habn. Ein Fristvrlängrung um in Smstr kann im Ausnahmfall gnhmigt wrdn, andrnfalls vrlirst du dinn Prüfungsanspruch. Lass dich im Fall dr Fäll rchtzitig in dr Fachschaft bratn! Listungspunkt (LP) bzw. ECTS-Punkt Listungspunkt (ngl. crdits) sind in Maß für dn Aufwand, dr für das Errichn dr Lrnzil inr Lhrvranstaltung odr ins Moduls notwndig ist. Si rstztn nicht di Smstrwochnstundn, mit dnn dr zitlich Umfang von Lhrvranstaltungn anggbn wird. Ein LP soll dm Aufwand von twa 0 Arbitsstundn ntsprchn. ECTS bdutt Europan Crdit Transfr and Accumulation Systm und dint sowohl im Aus- als auch im Inland dr Anrknnung von Studinlistungn. Es soll also bwirkn, dass in Wchsl von inr Hochschul zur andrn (gal wo dis nun ligt) lichtr abläuft. Außrdm soll ECTS di Planung von Auslandsaufnthaltn rlichtrn, indm man vorab in larning agrmnt trifft, wlchs rglt, in wlchm Umfang inm im Ausland rbracht Listungn hir anrkannt wrdn. Rückmldung Am End jds Smstrs musst du dich für das nächst Smstr zurückmldn, um ingschribn zu blibn. Dazu musst du infach di aussthndn Gbührn zahln. Am infachstn ght das pr Lastschrift onlin im Slbstbdinungsportal untr studium.kit.du. Es falln dabi drzit dr Studntnwrksbitrag in Höh von drzit 6,70 Euro und dr Vrwaltungskostnbitrag von 40 Euro an, insgsamt also 0,70 Euro. Prüfungsanspruch und Härtfallanträg Mit dr Einschribung rwirbst du das Rcht, bstimmt Prüfungn abzulgn, din sognanntr Prüfungsanspruch. Disn Prüfungsanspruch hast du nur für di Prüfungn, di für din Studium rfordrlich sind (und vntull für Zusatzfächr). Wnn du dinn Prüfungsanspruch in inm Studingang vrlorn hast, darfst du disn Studingang auch an kinr andrn Uni in Dutschland mhr blgn. Das Glich kann gltn, wnn noch in Widrholungsprüfung ausstht. Du vrlirst dinn Prüfungsanspruch, wnn du durch in Prüfung zu oft durchfällst odr in Prüfung nach bstimmtn Fristn noch nicht bstandn hast. Das kannst du vrhindrn, indm du inn Antrag auf Zwitwidrholung bzw. Fristvrlängrung stllst. Es gibt frnr di Möglichkit, Urlaubssmstr zu bantragn. Dabi ist zu bachtn, dass du kinn Anspruch auf in Gnhmigung solchr Anträg hast. Es gibt zwar gwiss Richtlinin, wann solch Anträg gnhmigt wrdn, abr di sind nicht vrbindlich (insbsondr bi Orintirungsprüfungn wrdn Härtfallanträg sltn gnhmigt!). Wnn du inn solchn Antrag stlln musst, solltst du dich auf jdn Fall rchtzitig vorhr von dr Studinfachbratung und dr Fachschaft bratn lassn. Prüfungn sind schwr! Di Durchfallquotn in dn Anfängrklausurn lign normalrwis zwischn 0 und 50 Proznt. Vrinzlt kann s auch vorkommn, dass s übr 60 odr sogar 80 Proznt sind. Di Klausurn warn schon immr schwr, abr ni so schwr, dass man si nicht bsthn könnt. Di folgndn Eignschaftn von Univrsitätsklausurn solltn dir von vornhrin klar sin: Für in Univrsitätsklausur so vil zu lrnn wi für das gsamt Abitur ist nicht außrgwöhnlich. Es gibt kin wsntlichn Hinwis darauf, was klausurrlvant ist. Wnn twas ausgschlossn wird, ist das schon in Ausnahm und muss nicht unbdingt stimmn. Es gibt vil Standardaufgabn, di für in Klausur in Frag kommn; s richt dahr nicht aus, in paar davon barbitn zu könnn. Sit 5

16 Allgmins zum Studium In dr Fachschaft wrdn alt Klausurn vrkauft. Manchmal bitt dr Profssor slbst in Probklausur an. Dis sind in kaum ntbhrlich Hilf zur Klausurvorbritung und ntsprchn mistns dr zu rwartndn Klausur in Art, Umfang und Anspruch. Di altn Klausurn lösn zu könnn, ist abr kin Garanti, di richtig Klausur zu bsthn. Di Klausurn, insbsondr di dr Informatikr, wrdn mist untr starkm Zitdruck gschribn. Es richt oft nicht, alls vrstandn zu habn, du musst auch in dr Lag sin, di Aufgabn schnll zu lösn. Dis Klausurn sind andrrsits oft so konzipirt, dass 75 % dr Punkt für in,0 ausrichn. Zu Bginn dinr Klausur solltst du di Aufgabn auf Vollständigkit übrprüfn. Such dir dann di Aufgabn hraus, di dir sichr Punkt bringn, und fang mit disn an. Halt dich auf kinn Fall lang bi inr Aufgab auf, di du nicht hinbkommst. Wnn du durchgfalln bist, studir di Mustrlösung gnau und gh in di Klausurinsicht. Dort wrdn zwar kin Punkt vrschnkt, abr Fhlr bim Korrigirn kommn immr widr vor. Studin- und Prüfungsplän Di in dn folgndn Kapitln abgdrucktn Studin- und Prüfungsplän sind rcht knapp kalkulirt. Si könnn von dir natürlich dynamisch angpasst (d. h. ntkrampft) wrdn, indm du gwiss Listungn spätr rbringst. Abr Achtung: Di schwrn Klausurn wrdn hirdurch nicht infachr! Sit 6

17 Bachlor Mathmatik Im Bachlor Mathmatik gibt s dri Profil: (rin) Mathmatik, Tchnik und Wirtschaft (si orintirn sich an dn bishrign vrschidnn Diplomstudingängn). Di Entschidung, wlchs Profil gwählt wird, sollt schon zu Bginn ds Studiums gtroffn sin. Mit dr Anmldung zur rstn Anwndungsfachprüfung muss man sich auf in Profil fstlgn. Diss kann abr spätr auf Antrag noch gwchslt wrdn. Das gwählt Profil wird spätr auch auf dm Bachlorzugnis aufgführt. Di rstn bidn Smstr sind für all dri Profil bis auf di Anwndungsfächr glich. Anschlißnd rgbn sich vrschidn Anfordrungn, di hir gtrnnt rläutrt wrdn. All Informationn findt ihr auch im Studinplan auf dr Fakultätswbsit. Dabi handlt s sich um in Erläutrung und Ergänzung dr Prüfungsordnung. Ihm könnt ihr auch bispilhaft Smstrplän für das Bachlorstudium ntnhmn. Orintirungsprüfung Di Orintirungsprüfung muss man (spätstns) nach dm zwitn Smstr das rst Mal gschribn und spätstns nach dm drittn Smstr bstandn habn. Als Orintirungsprüfung gilt ntwdr di Klausur Analysis I + II odr Linar Algbra I + II. Es ist sinnvoll, bid Prüfungn nach dm zwitn Smstr zu schribn. Dadurch hält man sich offn, wlch dr bidn Klausurn als Orintirungsprüfung gltn soll. Sollt man durch bid durchfalln, muss man mindstns in davon im drittn Smstr widrholn und bsthn. Abr auch in dism Fall sollt man sich übrlgn, widr bid zu schribn: Bstht man dann nur in und fällt durch di andr durch, so rhält man in disr inn zusätzlichn schriftlichn Vrsuch (Allrdings nur bi dm bschribnn Fall!). Gnrll mpfihlt s sich in solchn Fälln dn Studingangsbratr aufzusuchn. Zur Anmldung zu dn Prüfungn bnötigt man jwils inn Schin aus Analysis I/II bzw. inn aus Linar Algbra I/II. Di rstn Smstr Hauptbstandtil dr rstn bidn Smstr sind di bidn grundlgndn Modul Analysis I + II und Linar Algbra I + II. Dis bsthn jwils aus zwi Vorlsungn mit Übung und Tutorium. Am End ds zwitn Smstrs findt dann für Analysis und Linar Algbra jwils in Prüfung übr das gsamt Modul statt (sih Orintirungsprüfung). Ds Witrn siht dr Smstrplan im rstn Smstr inn Programmirkurs (6 LP) und im zwitn odr drittn Smstr in Prosminar vor ( LP). Pflichtmodul Folgnd Modul müssn von alln Studirndn ds Bachlors Mathmatik (unabhängig vom Profil) blgt wrdn: Analysis III Numrik I+II Stochastik I (Einführung in di Stochastik) Sit 7

18 Bachlor Mathmatik Stochastik II (Wahrschinlichkitsthori odr Markovsch Kttn) Bim ltztn Punkt hat man di Wahl, wlch dr bidn Vorlsungn man blgt. Es muss abr darauf hingwisn wrdn, dass für witrführnd Vorlsungn in dr Stochastik (insbsondr im Mastr) mist di Wahrschinlichkitsthori vorausgstzt wird. Di Numrik- und Stochastikvorlsungn könnn ntwdr gminsam im. & 4. Smstr ghört wrdn odr Numrik im. & 4. und Stochastik im 5. & 6. Smstr bzw. andrshrum. Witr Hauptfach-Anfordrungn Abhängig vom Profil müssn untrschidlich vil Listungspunkt aus dn Tilgbitn dr Mathmatik Analysis, Algbra/Gomtri, Angwandt/Numrisch Mathmatik und Stochastik rbracht wrdn. Wlch Vorlsungn dabi möglich sind, könnt ihr dm Studinplan odr dm Modulhandbuch ntnhmn. Profil Mathmatik LP aus dn 4 mathmatischn Gbitn, davon mindstns 8 LP aus dm Gbit Algbra/Gomtri UND mindstns 8 LP aus dm Gbit Analysis. Profil Tchnomathmatik 8-45 LP aus dn vir mathmatischn Gbitn, davon mindstns 8 LP aus dm Gbit Algbra/Gomtri ODER 8 LP dm Gbit dr Analysis sowi mindstns 8 LP aus dm Gbit Angwandt und Numrisch Mathmatik. Profil Wirtschaftsmathmatik 4 LP aus dn vir mathmatischn Gbitn, davon mindstns 8 LP aus dm Gbit Algbra/Gomtri ODER 8 LP aus dm Gbit dr Analysis, mindstns 8 LP aus dm Gbit Stochastik sowi 8 LP aus dm Modul Optimirungsthori. Analysis Linar Algbra Praktisch Mathmatik Nbnfach Sminar & Bachlorarbit Angwandt Informatik SQ a Analysis I & II Linar Algbra I & II Prosminar Analysis III Stochastik I & II 4 Numrik Wahlfächr Mathmatik I & II Sminar 5 6 Math: LP Tchnik: 8-45 LP Wirtschaft: 4 LP Bachlorarbit Wahlfächr Nbnfach Math: -0 LP Tchnik: -0 LP Wirtschaft: 9 LP Programmirn (IAM) Wirtschaft: Grundlagn dr Informatik + Tchnik: Mikrorchnrpraktikum & Informatik für Naturw. + 6 LP a Schlüsslqualifikationn Übrsicht Bachlor Mathmatik Sit 8

19 Bachlor Mathmatik Praktikum Studingangsbtrur Ein (friwilligs) Praktikum kann mit 8 LP als Zusatzlistungn angrcht wrdn (Dis zähln nicht zu dn 80 LP ds Bachlor!). Dazu muss in Bricht vrfasst und in Kurzpräsntation ghaltn wrdn. Sminar und Schlüsslqualifikationn Zusätzlich zu dn obn gnanntn Listungn muss in Sminar (in Mathmatik, 4 LP) bsucht wrdn und s müssn Schlüsslqualifikationn im Umfang von 6 LP rworbn wrdn. Bachlorarbit Am End ds Bachlorstudiums ist in Bachlorarbit anzufrtign. Di Barbitungszit bträgt Monat und si umfasst LP. Profil Mathmatik Dr. Stfan Kühnlin Allianzbau, Raum 4B-0 Tlfon: (07) Profil Tchnik Dr. Frank Httlich Allianzbau, Raum 4C- Tlfon: (07) Profil Wirtschaft Dr. Markus Nhr Allianzbau, Raum C-08 Tlfon: (07) Witr Informationn untr Sit 9

20 Mastr Mathmatik Es wrdn di dri Mastrstudingäng Mathmatik, Tchnomathmatik und Wirtschaftsmathmatik, angbotn. Im Mastrstudingang müssn insgsamt 0 Listungspunkt, vrtilt auf 4 Smstr (Rglstudinzit) rbracht wrdn. Di maximal Studindaur bträgt 7 Smstr. Di Mastrarbit schlißt das Mastrstudium ab. Dis daurt twa 6 Monat und bringt 0 Listungspunkt. Man kann sich zur Mastrarbit anmldn, wnn man Listungn übr 70 LP vorwisn kann. Es gibt (außr dr Mastrarbit) kin vorgschribnn Modul, allrdings sind inig Rgln bi dr Modulwahl zu bachtn di im Folgndn aufglistt sind. Mastr Mathmatik Nbnfach Ds Witrn müssn Listungn aus inm Anwndungsfach im Umfang zwischn 6 und 4 LP rbracht wrdn. Das Anwndungsfach kann ins dr mathmatischn Gbit sin, di bishr noch nicht blgt wurdn, odr an inr dr folgndn Fakultätn rbracht wrdn: Informatik Physik Wirtschaftswissnschaftn Maschinnbau Elktrotchnik Insgsamt müssn Anwndungsfach und Wahlpflichtmodul zusammn 8 LP rgbn. Aus dn vir Brichn Analysis Hauptfach Algbra/Gomtri Angwandt/Numrisch Mathmatik Stochastik müssn in inm Gbit mindstns 4 und in inm andrn mindstns 6 LP rbracht wrdn. Eins disr bidn Fächr muss Algbra/Gomtri ODER Analysis sin. Zusätzlich müssn witr 4 LP an Mathmatikfächrn als Wahlmodul blgt wrdn (dis könnn auch Sminar sin). Witr Anfordrungn Es müssn witrhin Sminar dr Fakultät für Mathmatik übr j LP blgt wrdn und 6 LP an Schlüsslqualifikationn rbracht wrdn. Insgsamt müssn in Vorlsungn, Sminarn und SQ 90 Listungspunkt rricht wrdn. Praktikum Es wird in (friwillligs) Praktikum mpfohln. Dr Aufwand wird mit 8 LP angstzt, wnn am End in kurzr Bricht abggbn und in Kurzpräsntation ghaltn wird. Sit 0

21 Mastr Mathmatik Dis Listungspunkt wrdn als Zusatzqualifikation gwrtt (ghn also nicht in di 0 LP in, sthn abr auf dm Abschlusszugnis). Mastr Tchnomathmatik Mathmatikfächr Es müssn 40 Listungspunkt aus Mathmatikmoduln rbracht wrdn, daruntr müssn 8 LP aus dm Brich Analysis und 8 LP aus dm Brich Angwandt/Numrisch Mathmatik rbracht wrdn. Di übrign Modul könnn fri gwählt wrdn. Mastr Wirtschaftsmathmatik Mathmatikfächr Es müssn 6 Listungspunkt aus Mathmatikmoduln rbracht wrdn, daruntr müssn 8 LP aus dm Brich Analysis, 8 LP aus dm Brich Stochastik und 8 LP aus dm Brich Angwandt/Numrisch Mathmatik sin. Di übrign Modul könnn fri gwählt wrdn. Wirtschaftsfächr Tchnischs Nbnfach/Informatik Es müssn Listungspunkt in Moduln ds tchnischn Nbnfachs und dr Informatik rworbn wrdn, daruntr mindstns 8 LP im tchnischn Nbnfach und mindstns 0 LP in Informatik. Es müssn j 8 LP aus dn bidn Gbitn Financ Risikomanagmnt Managrial Economics Oprations Managmnt Datnanalysis Informatik rworbn wrdn. Vrtifung/Praktikum Es sind 8 LP nachzuwisn, di dr Vrtifung in Richtung dr Mastrarbit dinn. Dis könnn aus dr Mathmatik odr dm Nbnfach gwählt wrdn. Altrnativ kann auch in mindstns 6- wöchigs Brufspraktikum angrchnt wrdn. Dafür muss in Bricht angfrtigt sowi in Kurzpräsntation übr das Praktikum ghaltn wrdn. Witr Anfordrungn Es müssn Sminar zu j LP blgt wrdn. Davon muss ins aus dm Brich Mathmatik stammn. Ds Witrn müssn 4 LP an Schlüsslqualifikationn rbracht wrdn. Insgsamt müssn in Vorlsungn, Sminarn und SQ 90 Listungpunkt rricht wrdn. Sminar Es muss j in Sminar in Mathmatik und Wirtschaftswissnschaftn (jwils LP) rbracht wrdn. Wahlbrich/SQ/Praktikum Es müssn witr LP rbracht wrdn. Daruntr müssn mindstns LP an Schlüsslqualifikationn sin und 8 LP aus Mathmatikmoduln odr dn bidn Wirtschaftsgbitn kommn. Dis könnn auch durch in bruflichs Praktikum rbracht wrdn. Diss muss mindstns 6 Wochn daurn und s muss in Bricht angfrtigt sowi in Kurzpräsntation übr das Praktikum ghaltn wrdn. Sit

22 Mastr Mathmatik Studingangsbtrur Wirtschaftsmathmatik Mathmatik Prof. Lutz Wis Allianzbau, Raum A-5 Tlfon: (07) Tchnomathmatik Prof. Willy Dörflr Allianzbau, Raum C-0 Tlfon: (07) Buchstabn A - L: Dr. Brnhard Klar Allianzbau, Raum 5A- Tlfon: (07) Buchstabn M - Z: Prof. Güntr Last Allianzbau, Raum 5A-7 Tlfon: (07) Mathmatik Tchnomathmatik Wirtschaftsmathmatik Math. Gbit: 4 LP 40 LP, daruntr 6 LP, daruntr. Gbit: 6 LP 8 aus Analysis 8 aus Analysis Nbnfach Sminar + 4- witr LP 8 aus Angwandt / Numrisch Mathmatik 6-4 LP (Math odr Nbnfach, sih obn) Mathmatiksminar (j LP) 8 aus Angwandt / Numrisch Mathmatik 8 aus Stochastik LP, daruntr 8 LP Financ... 8 tchnischs Fach 8 LP Oprations Managmnt... 0 Informatik Sminar, davon mind. Math (j LP) Sonstigs Praktikum (friwillig) 8 LP Vrtifung odr Praktikum Mathmatiksminar ( LP) Wirtschaftssminar ( LP) LP, davon mind. aus SQ und 8 aus Math / WiWi odr Praktikum SQ 6 LP 4 LP mindstns LP Mastrarbit 0 LP 0 LP 0 LP Insgsamt 0 LP Übrsicht Mastr Mathmatik Sit

23 Lhramt Mathmatik Di rstn Smstr In dn rstn bidn Smstrn müsst ihr di Vorlsungn Analysis I + II sowi Linar Algbra I + II hörn. Zu bidn Fächrn gibt s zwi jwils zwistündig schriftlich Prüfungn, wobi jwils di Til I und II am slbn Tag gprüft wrdn müssn. Im drittn Smstr rwartn uch Stochastik I und im virtn Smstr Numrik für das Lhramt. Bid Fächr sind Pflichtmodul. Si schlißn mit inr Modulprüfung ab, für di nur in Widrholungsmöglichkit vorgshn ist. Im. odr 4. Smstr sollt auch in Programmirvranstaltung bsucht und in Prosminar blgt wrdn. Es wird auch mpfohln, brits in witrführnd Vorlsung (Analysis III, Gomtri, Einführung in di Algbra und Zahlnthori,... ) zu bsuchn. Orintirungsprüfung Jdr Studirnd ds Lhramts muss sin Orintirungsprüfung in inm sinr bidn Hauptfächr absolvirn. Will man dis im Hauptfach Mathmatik absolvirn, bdutt dis: Als Orintirungsprüfung gilt ntwdr di Klausur Analysis I + II odr Linar Algbra I + II. Ein disr bidn Klausurn muss am End ds zwitn Smstrs gschribn wrdn und nach dm drittn Smstr bstandn sin. Sinnvoll ist s, bid zum rstgnanntn Zitpunkt zu schribn. Damit hält man sich offn, wlch man als Orintirungsprüfung gltn lassn will. Lgt man sin Orintirungsprüfung im andrn Hauptfach ab, sollt man sich gnau übrlgn, ob man dann wirklich nach dm zwitn Smstr schon bid Mathmatikklausurn mitschribn möcht odr sich dann nur auf in Fach konzntrirt. Für di jwilig Anmldung zu dn Mathprüfungn braucht man inn Übungsschin aus dm ntsprchndn Modul. Zwischnprüfung Di Zwischnprüfung bstht aus dn Prüfungn Analysis I + II sowi Linar Algbra I + II. Di Zwischnprüfung muss bis End ds 6. Smstrs bstandn sin. Praxissmstr Zur Lhramtsausbildung am KlT ghört zusätzlich in -wöchigs Praxissmstr an inm Gymnasium. Es wird mpfohln, diss Praxissmstr nach dm 4. Fachsmstr zu absolvirn. Hirfür gibt s folgnd zwi Möglichkitn:. als Blockpraktikum: Wochn am Stück von Schuljahrsbginn im Sptmbr bis Wihnachtn.. in modularr Form: Modul (6 Wochn) vom Schuljahrsbginn im Sptmbr bis zum Bginn dr Lhrvranstaltungn ds Wintrsmstrs. Diss Modul wird gminsam mit dn Praktikantn ds Blockpraxissmstrs absolvirt; Modul (7 Wochn) in dr vorlsungsfrin Zit zum End ds Wintr- und Anfang ds Sommrsmstrs, Mitt Fbruar Sit

24 Lhramt Mathmatik bis Mitt April. Modul folgt immr auf Modul ; anzustrbn ist, Modul im auf das Hrbstmodul folgnd Frühjahr zu absolvirn, spätstns jdoch im Frühjahr ds darauffolgndn Jahrs. Modul findt an drslbn Schul und sowit möglich bim slbn Ausbildungslhrr statt. Di zwit Variant wird von dr Fakultät mpfohln. Das Praxissmstr kann an alln Schuln in Badn-Württmbrg absolvirt wrdn. Witr Anfordrungn In jdm Hauptfach müsst ihr Fachdidaktik- Vorlsungn im Umfang von 0 LP hörn. Dis braucht ihr rst zum Staatsxamn, allrdings kann s nützlich sin, schon vor dm Praxissmstr in Fachdidaktik- Vranstaltung bsucht zu habn. Das Ethisch-Philosophisch Grundlagnstudium (EPG) ist bnfalls Vorausstzung für das Staatsxamn. Es müssn zwi Lhrvranstaltungn zu j zwi SWS bsucht wrdn (EPG I + II). Dis wrdn vom Institut für Philosophi angbotn und koordinirt. Es wird mpfohln EPG I vor dr Zwischnprüfung und EPG II danach zu blgn. Ds Witrn müsst ihr Pädagogisch Studin im Umfang von 8 LP bsuchn. Dis wrdn vom Institut für Brufspädagogik und Allgmin Pädagogik angbotn. Frnr müssn Schlüsslqualifikationn im Umfang von 6 LP rbracht wrdn. Für das Wissnschaftlich Staatsxamn sind folgnd Pflichtmodul in Mathmatik zu rbringn: Algbra (8 LP) Gomtri (8 LP) Analysis (8 LP) Stochastik (6 LP) Numrik (6 LP) Programmirn ( LP) Prosminar ( LP) Sminar (4 LP) Wahlmodul ( LP) Di Wissnschaftlich Arbit ist in umfangrich Hausarbit in inm dr Hauptfächr. Dr Barbitungszitraum bträgt gwöhnlich 4 Monat. Di Prüfung in Mathmatik slbst daurt twa 60 Minutn und ist mündlich. Es sind dri Schwrpunktgbit (dri 4-stündig Vorlsungn) aus dn folgndn Tilbrichn zu wähln: Analysis Gomtri Algbra odr Zahlnthori - Numrisch Mathmatik - Stochastik Auf di gwähltn Schwrpunktgbit ntfalln 40 Minutn dr Prüfungszit. Witr 0 Minutn ntfalln auf di Prüfung von Grundlagn- und Übrblickswissn. Mathmatik als Bifach Bi Mathmatik als Bifach gibt s kin Zwischnprüfung. Es sind folgnd Pflichtmodul zu rbringn: Analysis I+II (8 LP) Linar Algbra I+II (8 LP) Algbra (8 LP) Gomtri (8 LP) Analysis (8 LP) Stochastik (6 LP) Prosminar mit schriftlichr Ausarbitung (5 LP) Wahlmodul (6 LP) Sit 4

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall:

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall: Übrsicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ Si intrssirn sich für in HansMrkur Risvrsichrung in gut Wahl! Listungsbstandtil im Übrblick BasicPaktschutz Bstandtil Ihrr Risvrsichrung: BasicSmartRücktrittsschutz

Mehr

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016 An l äs s l i c h 2 5 0J a h r Wi n rpr a t r! Großr Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr Lib Frund ds Großn Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr! Es ist mir in bsondr Frud, Euch di Ausschribungsuntrlagn zum

Mehr

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c.

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c. Di FAIR-Mrkmal dr kbg! Bürgr-Enrgi für Schwalm-Edr! Unsr Stromtarif transparnt, günstig, fair! Di kbg ist in in dr Rgion sit 1920 vrwurzlt Gnossnschaft mit übr 1.400 Mitglidrn und in ihrm Wirkn fri von

Mehr

Nachstehende Studien- und Prüfungsordnung wurde geprüft und in der 348. Sitzung des Senats am 15.07.2015 verabschiedet.

Nachstehende Studien- und Prüfungsordnung wurde geprüft und in der 348. Sitzung des Senats am 15.07.2015 verabschiedet. Nachsthnd Studin- und Prüfungsordnung wurd gprüft und in dr 348. Sitzung ds Snats am 15.07.2015 vrabschidt. Nur dis Studin- und Prüfungsordnung ist dahr vrbindlich! Prof. Dr. Rainald Kasprik Prorktor Studium,

Mehr

Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) aus Einkommensteuern. Studium Generale der VHS München am 11. 6. 2015

Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) aus Einkommensteuern. Studium Generale der VHS München am 11. 6. 2015 Finanzirung ins bdingungslosn Grundinkommns (BGE) aus Einkommnsturn Vortrag bim BGE-Kurs im Studium Gnral dr VHS Münchn am 11. 6. 2015 Aufgzigt wurd di Finanzirbarkit ins bdingungslosn Grundinkommns in

Mehr

Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahmen für Wohnungseigentümergemeinschaften

Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahmen für Wohnungseigentümergemeinschaften Finanzirung und Fördrung von nrgtischn Maßnahmn für Wohnungsigntümrgminschaftn Rainr Hörl Litr Vrtribsmanagmnt Aktivgschäft Anton Kasak Firmnkundn Zntral Sondrfinanzirungn Sit 1 Finanzirung und Fördrung

Mehr

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33.

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33. Controlling im Ral Estat Managmnt Working Papr - Nummr: 6 2000 von Dr. Stfan J. Illmr; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Sit 33. Invstmnt Prformanc IIPCIllmr Consulting AG Kontaktadrss Illmr Invstmnt

Mehr

Entry Voice Mail für HiPath-Systeme. Bedienungsanleitung für Ihr Telefon

Entry Voice Mail für HiPath-Systeme. Bedienungsanleitung für Ihr Telefon Entry Voic Mail für HiPath-Systm Bdinunsanlitun für Ihr Tlfon Zur vorlindn Bdinunsanlitun Zur vorlindn Bdinunsanlitun Dis Bdinunsanlitun richtt sich an di Bnutzr von Entry Voic Mail und an das Fachprsonal,

Mehr

MetaBridge. Die intelligente Software für vernetzte Kommunikation. Qualität ist messbar.

MetaBridge. Die intelligente Software für vernetzte Kommunikation. Qualität ist messbar. MtaBridg Di intllignt Softwar für vrntzt Kommunikation Qualität ist mssbar. GlutoPak DIE SOFTWARE, DIE VERNETZT MT-CA Als inhitlich Softwarlösung vrntzt di MtaBridg Ihr Brabndr -Grät sowohl mit dn Bnutzrn

Mehr

BENCHMARKING STUDIE 2016

BENCHMARKING STUDIE 2016 g Studi 2016 STUDIE 2016 Laufzit: 10. uli 2015 bis 5. Fbruar 2016 g-sznarin im btriblichn Einsatz Projktträgr: sipmann mdia g Projktdurchführung: O U R N A L Kooprationspartnr: g Studi 2016 ditorial g

Mehr

[Arbeitsblatt Trainingszonen]

[Arbeitsblatt Trainingszonen] [Arbitsblatt Trainingszonn] H r z f r q u n z 220 210 200 190 180 170 160 150 140 130 120 110 100 90 80 70 60 50 40 30 20 10 0 RHF spazirn walkn lockrs zügigs MHF Jogging Jogging Gsundhits -brich Rohdatn

Mehr

Quick-Guide für das Aktienregister

Quick-Guide für das Aktienregister Quick-Guid für das Aktinrgistr pord by i ag, spritnbach sitzrland.i.ch/aktinrgistr Quick-Guid Sit 2 von 7 So stign Si in Nach dm Si auf dr Hompag von.aktinrgistr.li auf das Flash-Intro gklickt habn, rschint

Mehr

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel ng Ausbildu adt... bi dr iblst E n i G LH tion in flich Z din bru vsti n I t u g Ein ukunft! LHG - in starkr Partnr für dn Lbnsmittlinzlhandl Di Lbnsmittlhandlsgsllschaft (LHG) ist di größt inhabrgführt

Mehr

Interpneu Komplettradlogistik

Interpneu Komplettradlogistik Zwi Highlights in Pris Montag kostnlos! ab S Informationn Tchnisch Hintrgründ und Lösungn PLAT P 54 Transparnts Priskonzpt: PLAT P 64 Rifnpris + Flgnpris = omplttradpris PLAT P 69 All Rädr fix und frtig

Mehr

Kodierungstipps. Frage 4: Stimmst Du der Aussage zu: Kinder verbringen zu viel Zeit im Internet [] ja [] nein

Kodierungstipps. Frage 4: Stimmst Du der Aussage zu: Kinder verbringen zu viel Zeit im Internet [] ja [] nein Ihr habt inn bogn gstaltt, fotokopirt und untrs Volk gbracht. Jtzt stht Ihr da, habt inn Stapl bögn, und fragt Euch: Wi soll daraus inr schlau wrdn? Um bögn intrprtirn zu könnn, ist s sinnvoll, all Datn

Mehr

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831 Hizlastbrchnung Sit 1 von 5 Erläutrung dr Tabllnspaltn in dn Hizlast-Tablln nach DIN EN 12831 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 3x4x5 6-7 12 + 13 8 x 11 x 14 15 x Θ Orintirung Bautil Anzahl Brit Läng

Mehr

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28).

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28). 21 Si solltn nach Möglichkit immr di aktullstn Vrsionn intzn, bvor Si dn ELO-Support kontaktirn. Oft sind Prlm bi inm nun Updat schon bhn. 21.1 ELOoffic Downloads und Programmaktualisirungn Kostnlon Zugriff

Mehr

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011 Vorbritung Gomtrisch Optik Stfan Schirl Vrsuchsdatum: 22. Novmbr 20 Inhaltsvrzichnis Einführung 2. Wllnnatur ds Lichts................................. 2.2 Vrschidn Linsn..................................

Mehr

Der Konjunktiv I 1. er/sie habe gelesen Zukunft: er/sie wird lesen er/sie werde lesen

Der Konjunktiv I 1. er/sie habe gelesen Zukunft: er/sie wird lesen er/sie werde lesen Frum Wirtschaftsdutsch Dr Knjunktiv I 1 Gbrauch Dr Knjunktiv I wird u.a. vrwndt 1.) in dr indirktn Rd: Das Untrnhmn gab bkannt, dass sich sit März dr Auftragsingang shr psitiv ntwicklt hab. Witr btribsbdingt

Mehr

V A U B A. actuel. Frühlingsbote. Mit den neusten Informationen rund um Vauban. Ausgabe 5.1996. 27. September. Der vormals:

V A U B A. actuel. Frühlingsbote. Mit den neusten Informationen rund um Vauban. Ausgabe 5.1996. 27. September. Der vormals: V A Dr vormals: Ausgab 5.1996 27. Sptmbr Frühlingsbot U B A Mit dn nustn Informationn rund um Vauban actul N Jtzt wird s rnst. Di Vrmarktung ds Vaubangländs bginnt im Oktobr. Außrdm: Nus vom gnossnschaftlichn

Mehr

SD1+ Sprachwählgerät

SD1+ Sprachwählgerät EDIENUNGSANLEITUNG SD1+ Sprachwählgrät EDIENUNGSANLEITUNG Prfkt Sichrhit für Wohnung, Haus und Gwrb Dis dinungsanlitung ghört zu dism Produkt. Si nthält wichtig Hinwis zur Inbtribnahm und Handhabung. Achtn

Mehr

k s Ev. Kirchenkreises Halle-Saalkreis

k s Ev. Kirchenkreises Halle-Saalkreis 3 1 20 n i d m tpris s n u k s Ev. Kirchnkriss s d i r k l a a S l l Ha Exposés zu dn Wttbwrbsbiträgn dr Prämirtn und Nominirtn ds Mdins ds Evanglischn Kirchnkriss Mdium : Fotografi Thma : PROZESS Lioba

Mehr

Richte. Deine Zukunft Mit Kohler. Peak Performance Levelling Machines

Richte. Deine Zukunft Mit Kohler. Peak Performance Levelling Machines Richt Din Zukunft Mit Kohlr Pak Prformanc Lvlling Machins 2 Chck in ins Komptnzcntr Richttchnik Wlchn Wg man im Lbn ght, hängt von dn Entschidungn ab, di in wichtign Momntn gtroffn wrdn. Grad jtzt ist

Mehr

Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Lüftungsanlagen (Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie M-LüAR 1 )

Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Lüftungsanlagen (Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie M-LüAR 1 ) Fachkommission Bauaufsicht dr Bauministrkonfrnz Mustr-Richtlini übr brandschutztchnisch Anfordrungn an Lüftungsanlagn (Mustr-Lüftungsanlagn-Richtlini M-LüAR 1 ) Stand: 29.09.2005, zultzt gändrt durch Bschluss

Mehr

VERSANDKATALOG 2015/2016

VERSANDKATALOG 2015/2016 Sit übr 30 Jahrn das Vrsandhaus für Jonglag, Artistik, Thatr und Spil VERSANDKATALOG 2015 / 2016 hauptkatalog 2015/2016 inn richtign Katalog, in dm Si blättrn könnn, dr dabi Gräusch von sich gibt und inn

Mehr

chemisches Fortgeschrittenenpraktikum SS 2000

chemisches Fortgeschrittenenpraktikum SS 2000 Physikalisch-chmischs chmischs Fortgschrittnnpraktikum SS Vrsuch F- 3: UV/VIS-Spktroskopi Vrsuchstag: 7.6. Svn Entrlin Grupp 3 18 97 36 174 Vrsuch F-3: UV/VIS-Spktroskopi PC-Fortgschrittnnpraktikum Glidrung:

Mehr

Tarif EVS a.ns classic-15 Gültig ab 1. Januar 2015

Tarif EVS a.ns classic-15 Gültig ab 1. Januar 2015 Strom für Privat- und Firmnkundn Anschlusswrt maximal 80 Ampèr 5040 Schöftland Einhitstarif Tarif EVS a.ns classic-15 Das Produkt EVS a.ns classic-15 gilt für Privat- und Firmnkundn in dr Grundvrsorgung

Mehr

Allgemeine Hinweise zu den Beispielen 6-8 (Abscheidung von Metallen, Elektrodenpotentiale, Redoxreaktionen in Lösung)

Allgemeine Hinweise zu den Beispielen 6-8 (Abscheidung von Metallen, Elektrodenpotentiale, Redoxreaktionen in Lösung) Allgmin Hinwis zu dn Bispiln 6-8 (Abschidung von Mtalln, Elktrodnpotntial, Rdoxraktionn in Lösung) Grundlagn: Oxidation, Rduktion, Oxidationszahln, Elktrongativität, Rdoxraktionn, lktrochmisch Spannungsrih,

Mehr

Straße, Hausnummer, Stockwerk, ggf. Wohnungsnummer, Postleitzahl, Ort

Straße, Hausnummer, Stockwerk, ggf. Wohnungsnummer, Postleitzahl, Ort Antrag au Wohngld (Lastnzuschuss) Erstantrag Erhöhungsantrag Witrlistungsantrag Angabn zur Übrprüung ds Wohngldanspruchs bi Ändrung dr Vrhältniss Wohngldnummr, sowit bkannt Bwilligungsbginn Bitt bi Ihrm

Mehr

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen Di günstig Altrnativ zur Kartnzahlung Sichrs Mobil Paymnt Informationn für ksh-partnr k sh Bargldlos. Schnll. Sichr. Was ist ksh? ksh ist in Smartphon-basirts Bzahlsystm dr biw Bank für Invstmnts und Wrtpapir

Mehr

on track Perspektiven in Landtechnik und Agribusiness Herbst/Winter Student 23 Jahre TU Braunschweig Landtechnik 8. Semester

on track Perspektiven in Landtechnik und Agribusiness Herbst/Winter Student 23 Jahre TU Braunschweig Landtechnik 8. Semester on track 2 Prspktivn in Landtchnik und Agribusinss Hrbst/Wintr Studnt 24 Jahr FH Köln Maschinnbau 6. Smstr 2011 Studnt 23 Jahr TU Braunschwig Landtchnik 8. Smstr Studntin 22 Jahr FH Osnabrück Landwirtschaft

Mehr

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag Makroökonomi I/Grundlagn dr Makroökonomi Kapitl 5 Finanzmärkt und Erwartungn Güntr W. Bck Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag 2 2 Übrblick Kurs und Rnditn

Mehr

c h e c c a p b s G a b V S r r e n mit e Prof. Dr. Bernhard Pellens, Dirk J dicke und Ralf J dicke S. 2503 Zeitschrift f r Recht und Wirtschaft

c h e c c a p b s G a b V S r r e n mit e Prof. Dr. Bernhard Pellens, Dirk J dicke und Ralf J dicke S. 2503 Zeitschrift f r Recht und Wirtschaft Btribs www.btribs-bratr.d Bratr Zitschrift f r Rcht und Wirtschaft 46 62. Jahrgang 12. Novmbr 2007 Sitn 2465 2524 Vrlag Rcht und Wirtschaft Frankfurt a.m. Di rst Sit: Prof. Dr. R digr von Rosn Di MiFID

Mehr

Übersicht zur Überleitung von Amtsinhabern und Amtsinhaberinnen in die neuen Ämter und zur Darstellung der konsolidierten Ämter

Übersicht zur Überleitung von Amtsinhabern und Amtsinhaberinnen in die neuen Ämter und zur Darstellung der konsolidierten Ämter BayBsG: Anlag 11 Übrsicht zur Übrlitung von Amtsinhabrn Amtsinhabrinnn in di nun Ämtr zur Darstllung dr konsolidirtn Ämtr Anlag 11 Übrsicht zur Übrlitung von Amtsinhabrn Amtsinhabrinnn in di nun Ämtr zur

Mehr

Kurs Beschreibung Kontakt- Person Sprachkurs. Telefon / Mobil 0391 / 7217470

Kurs Beschreibung Kontakt- Person Sprachkurs. Telefon / Mobil 0391 / 7217470 90937 Dutschr Familinvrband im Bürgrhaus Kannnstig Dr Dutsch Familinvrband Sachsn-Anhalt bitt mhrr Dutschkurs, vorrangig für Anfängr*innn an. Di Kurs startn, sobald gnügnd Tilnhmr*innn für in Grupp angmldt

Mehr

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE /Monat, 1 Ab oftwar tzs Zusa Ohn rnt t übr Int k rk ir D n Pumpw ig g n ä g Für all Vollr Pumpwrkskontroll voll Kostnkontroll FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE Flygt is a tradmark of Xylm Inc.

Mehr

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN!

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! BIER VON HIER info 1/10 Brauri Unsr Bir Laufnstrass 16, 4053 Basl Tlfon 061 338 83 83 info@unsr-bir.ch www.unsr-bir.ch HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! Dr Countdown läuft, bis End Fbruar

Mehr

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum.

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum. Schlussprüfung 2010 büroassistntin und büroassistnt Schulischs Qualifikationsvrfahrn 1 EBA information kommunikation IKA administration Sri 2/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung und Bwrtung Erricht

Mehr

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen Di günstig Altrnativ zur Kartnzahlung Sichrs Mobil Paymnt Informationn für ksh-partnr k sh smart bzahln Bargldlos. Schnll. Sichr. Was ist ksh? ksh ist in Smartphon-basirts Bzahlsystm dr biw Bank für Invstmnts

Mehr

Desperately seeking! Fachkräftemangel in der Außenwirtschaft. 200 TAGE IM AMT Der neue Zoll-Chef im Interview

Desperately seeking! Fachkräftemangel in der Außenwirtschaft. 200 TAGE IM AMT Der neue Zoll-Chef im Interview Kompaktwissn für dn ußnhandl usgab 3/013 00 TG IM MT Dr nu Zoll-Chf im Intrviw SNKTIONSLISTNPRÜFUNG Mitarbitrscrning outsourcn? TÜRKI-U 013/014 Zwischn Zwckbzihung Zwangsh Dspratly sking! Fachkräftmangl

Mehr

Die indialogum GmbH stellt sich vor

Die indialogum GmbH stellt sich vor r ä w n i t s n i E v i t a l r h c u a n n i s n h o, n s w g. r r h l h t a M Di indialogum GmbH stllt sich vor Übr indialogum Prsonal, Bratung, Entwicklung Grn bitn wir Ihnn in dn dri Thmnfldrn Prsonal,

Mehr

Kapitalkosten und die Besteuerung von Kursgewinnen

Kapitalkosten und die Besteuerung von Kursgewinnen Nr. 489 apitalkostn und di Bsturung von ursgwinnn Ptr Nippl * Oktobr 998 Abstract Untrsucht wird di Auswirkung dr Bsturung von Aktinkursgwinnn auf di ntschidungsorintirt zu rittlndn ignkapitalkostn von

Mehr

EBA SERIE 1/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 1/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN 1 EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE 1/ Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE UND

Mehr

Innovative Information Retrieval Verfahren

Innovative Information Retrieval Verfahren hut Innovativ Vrfahrn Hauptsminar Wintrsmstr 2004/2005 Grundlagn Htrognität Ursachn Bispil Lösungsansätz Visualisirung Ausblick Qualität (PagRank t al.) Multimdia- Maschinlls Lrnn im IR (v.a. nuronal Ntz)

Mehr

Bildungsstudie: Digitale Medien in der Schule

Bildungsstudie: Digitale Medien in der Schule Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Bildungsstudi: Digital Mdin in dr Schul mit frundlichr Untrstützung von Bildungsstudi: Digital Mdin in dr Schul Dr

Mehr

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens Kontaktlinsn Shminar Visualtraining Di nu Dimnsion ds Shns Willkommn in dn Shräumn Erlbn Si in nu Dimnsion ds Shns. Mit dn Shräumn rwitrn wir unsr Angbot rund um das Aug bträchtlich. Wir bitn anspruchsvolln

Mehr

Fasten stillt den Hunger unserer Zeit

Fasten stillt den Hunger unserer Zeit W i r k u n g s b r i c h t 2 0 1 4 Fastn stillt dn Hungr unsrr Zit 1 Dr Gsundhitsfördrr östrrichisch gsllschaft ggf für gsundhitsfördrung Hilfastn. Und Si fühln sich wi nugborn. Wi alls bgann Alls bgann

Mehr

Verlauf Material LEK Glossar Lösungen. Streng geheim? Die Kunst des Ver- und Entschlüsselns

Verlauf Material LEK Glossar Lösungen. Streng geheim? Die Kunst des Ver- und Entschlüsselns Rih 5 S 1 Vrlauf Matrial LEK Glossar Lösungn Strng ghim Di Kunst ds Vr- und Entschlüsslns Jnny Kurow; Karin Richtr; Silvia Schönburg, Hall und Lipzig Klass: 7 9 Daur: Inhalt: Min Frund al Kindi mint, ich

Mehr

IV. Berufsausbildung ( 1 Abs. 2 BBiG)

IV. Berufsausbildung ( 1 Abs. 2 BBiG) 1 Brufsbildung IV. Brufsausbildung ( 1 Abs. 2 BBiG) 1. Zil 13 1 Abs. 2 BBiG lgt Inhalt und Zil dr Brufsausbildung fst. Di Brufsausbildung hat danach in brit anglgt bruflich Grundbildung und di für di Ausübung

Mehr

Beispiel: Ich benutze die folgenden zwei Karten um meine Welt nach FT zu importieren:

Beispiel: Ich benutze die folgenden zwei Karten um meine Welt nach FT zu importieren: Tutorial Importirn inr CC2-Kart nach Fractal Trrains Von Ralf Schmmann (ralf.schmmann@citywb.d) mit dr Hilf von Jo Slayton und John A. Tomkins Übrstzung von Gordon Gurray (druzzil@t-onlin.d) in Zusammnarbit

Mehr

Einladung 10. 29. und 30. September 2015 Redoute, Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn

Einladung 10. 29. und 30. September 2015 Redoute, Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn Einladung 10. 29. und 30. Sptmbr 2015 Rdout, Kurfürstnall 1, 53177 Bonn Hrzlich Willkommn zu dn 10. Bonnr Untrnhmrtagn! Shr ghrt Damn und Hrrn, am 29. und 30. Sptmbr 2015 findn in dr Rdout in Bonn-Bad

Mehr

gesunde ernährung Ballaststoffe arbeitsblatt

gesunde ernährung Ballaststoffe arbeitsblatt gsund rnährung Ballaststoff Ballaststoff sind unvrdaulich Nahrungsbstandtil, das hißt si könnn wdr im Dünndarm noch im Dickdarm abgbaut odr aufgnommn wrdn, sondrn wrdn ausgschidn. Aufgrund disr Unvrdaulichkit

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Impressum

Inhaltsverzeichnis. Impressum ? Wofür das sthn könnt fragt man sich schon 1982, bim Erschinn dr rstn Auflag. Hir di möglichn Antwortn vom damalign Titlbild. 59 / 2015 Inhaltsvrzichnis Nuigkitn vom Fachbrich Gruß inr Altfachschaftlrin

Mehr

Mehr Leistung bei Demenz

Mehr Leistung bei Demenz Sondrdruck aus Finanztst 3/2011 Mhr Listung bi Dmnz Sondrdruck Pflgrntnvrsichrungn. Si sind vil turr als andr Policn für dn Pflgfall. Dafür bitn si mhr Flxibilität und mhr Gld bi Dmnz. Dr Uhrntst wird

Mehr

Kryptologie am Voyage 200

Kryptologie am Voyage 200 Mag. Michal Schnidr, Krypologi am Voyag200 Khvnhüllrgymn. Linz Krypologi am Voyag 200 Sinn dr Vrschlüsslung is s, inn Tx (Klarx) so zu vrändrn, dass nur in auorisirr Empfängr in dr Lag is, dn Klarx zu

Mehr

MS-EXCEL -Tools Teil 2 Auswertung von Schubversuchen

MS-EXCEL -Tools Teil 2 Auswertung von Schubversuchen - 1 - MS-EXCEL -Tools Til 2 Auswrtung von Schubvrsuchn Raab, Olivr Zusammnfassung In dism zwitn Bricht wird di Auswrtung von Schubvrsuchn bi Sandwichbautiln mit Hilf ins klinn EDV-Programms auf dr Basis

Mehr

SEMINARE & WORKSHOPS INSIDER COACHING. weiter. denken

SEMINARE & WORKSHOPS INSIDER COACHING. weiter. denken r a n i m S SEMINARE & WORKSHOPS s p o h s k Wor INSIDER COACHING witr. dnkn. Mnsch lrn, lrn, frag, frag und schäm dich nicht zu lrnn und zu fragn. Paraclsus r o Vwort Vorwort Di Zykln, in dnn sich Ding

Mehr

Auf Werte setzen Rupperti Höfe I

Auf Werte setzen Rupperti Höfe I Auf Wrt stzn Rupprti Höf I Eigntumswohnungn in Münchn-Untrschlißhim Bst Prspktivn im Münchnr Nordn wohnn in dn rupprti höfn I, Mistralstrass, Robrt-SCHUMAN-straSS 1A Hoch im Kurs bi Mitrn und Anlgrn Das

Mehr

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN 1 EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE 2/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE

Mehr

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar Tagsaufgab PPS / ERP Sit 1 Prof. Richard Kuttnrich Praxisbglitnd Lhrvranstaltung: Projkt- und Btribsmanagmnt Lhrmodul 3: 25.07.2012 Produktionsplanung und Sturung - PPS / ERP Tagsaufgab: Fallbispil MOBE

Mehr

Eine Sonderstudie im Rahmen des

Eine Sonderstudie im Rahmen des Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Onlin-Banking Mit Sichrhit! Vrtraun und Sichrhitsbwusstsin bi Bankgschäftn im Intrnt mit frundlichr Untrstützung von

Mehr

dem nz perspektive BEZIEHUNGSGESTALTUNG Die Situation:

dem nz perspektive BEZIEHUNGSGESTALTUNG Die Situation: dm nz BEZIEHUNGSGESTALTUNG Di Situation: Frau Rinrs ist sit 6 Monatn Bwohnrin im Sniornzntrum St. Anna. Si wurd 1916 in Brlin gborn. Si war di jüngst von 5 Mädchn, ihr Vatr hat immr Röschn zu Ihr gsagt.

Mehr

RICHTLINIEN ZUR GESTALTUNG MÜNDLICHER PRÄSENTATIONEN

RICHTLINIEN ZUR GESTALTUNG MÜNDLICHER PRÄSENTATIONEN Institut für Sportwissnschaft und Sport RICHTLINIEN ZUR GESTALTUNG MÜNDLICHER PRÄSENTATIONEN In viln Vranstaltungn ds Instituts für Sportwissnschaft und Sport wrdn Si im Rahmn dr rfordrlichn Listungn zum

Mehr

Bedienungsanleitung. DSLT (Vorabversion vom 29.01.2001)

Bedienungsanleitung. DSLT (Vorabversion vom 29.01.2001) Bdinungsnlitung für DSLT (Vorbvrsion vom 29.01.2001) Inhlt pprtnsichtn...2 llgmins Löschn von Funktionn...3 nrufumlitung / nrufwitrlitung...3 nruf Bntwortn (xtrn)...4 nruf Bntwortn (intrn)...5 Extrn Gspräch

Mehr

Immobilien. Die besten Seiten des Wissens. www.haufe.de

Immobilien. Die besten Seiten des Wissens. www.haufe.de Immobilin. Di bstn Sitn ds Wissns www.hauf.d Das Standardwrk rund um di Vrmitung Jtzt in dr Nuauflag inklusiv Book! Das Nachschlagwrk mit dn wichtigstn Fragn ds Mitrchts Antwort auf di häufigstn Fragn

Mehr

Bank und Versicherung

Bank und Versicherung d n u Bank g n u r h c i s r V r/-in HF swirtschaft g n ru h ic rs Dipl. V FA t mit idg. -Mthod) u D l A h K c (A fa s F g H n n rsichru irtschaftr/-i FA Sozialv. hwiz) g Dipl. Bankw id it m ol.ch / KV

Mehr

Erfolgsfaktoren der Online-Vermarktung von Zeitungsangeboten. Einladung zur Teilnahme am Benchmarking

Erfolgsfaktoren der Online-Vermarktung von Zeitungsangeboten. Einladung zur Teilnahme am Benchmarking März 2010: Start ds Rglbtribs! Bis 31. März 2010 anmldn und zwi BDZV-Studin gratis sichrn! Erfolgsfaktorn dr Onlin-Vrmarktung von Zitungsangbotn Einladung zur Tilnahm am Bnchmarking Erlös durch Displaywrbung

Mehr

Das Kundenmagazin des ZAW Donau-Wald

Das Kundenmagazin des ZAW Donau-Wald Juni 2015 ZAWtrnnt 2015 Das Kundnmagazin ds ZAW Donau-Wald ZAW übrnimmt Müllabfuhr Dr ZAW Donau-Wald firt Gburtstag! Firn Si mit am 28. Juni in Außrnzll Sit sibn Jahrn schon fahrn di Müllfahrzug ds ZAW-Tochtruntrnhmns

Mehr

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien Vorlsung 0 Spnnungsnrgi dr Cyclolkn Wi in dr ltztn Vorlsung bsprochn, rgibt di Diffrnz zwischn dn Stndrdbildungsnthlpin dr Cyclolkn C n n und dm n-fchn Bitrg für di C - Gruppn [n (-0.) kj mol - ] di Ringspnnung.

Mehr

Ein Ratgeber für den Landkreis Saarlouis

Ein Ratgeber für den Landkreis Saarlouis d mnz Ein Ratgbr für dn Landkris Saarlouis Lbn mit dmnz Hrausgbr: Villa Barbara Ludwigstraß 5 66740 Saarlouis Tl.: 06831/ 488 18-0 Fax: 06831/ 488 18-23 info@dmnz-saarlouis.d www.dmnz-saarlouis.d Gsamthrstllung

Mehr

(3) Sie haben 120 Minuten Zeit und können eine Maximalpunktzahl von 120 erreichen.

(3) Sie haben 120 Minuten Zeit und können eine Maximalpunktzahl von 120 erreichen. Klausur Makroökonomik B Prof. Dr. Klaus Adam 21.12.2009 (Hrbssmsr 2009) Wichig: (1) Erlaub Hilfsmil: Nichprogrammirbarr Taschnrchnr, ausländisch Sudirnd zusäzlich in Wörrbuch nach vorhrigr Übrprüfung durch

Mehr

Auswertung P2-60 Transistor- und Operationsverstärker

Auswertung P2-60 Transistor- und Operationsverstärker Auswrtung P2-60 Trnsistor- und Oprtionsrstärkr Michl Prim & Tobis Volknndt 26. Juni 2006 Aufgb 1.1 Einstufigr Trnsistorrstärkr Wir butn di Schltung gmäß Bild 1 uf, wobi wir dn 4,7µ F Kondnstor, sttt ds

Mehr

Arbeitsrecht und Kirche

Arbeitsrecht und Kirche Arbitsrcht und Kirch Z i t s c h r i f t f ü r M i t a r b i t r v r t r t u n g n 4 2 0 09 A u K Kirch Arbitsrcht und aus dm Inhalt 104 112 114 118 120 Arm trotz Arbit Prkär Bschäftigungsvrhältniss Gtiltr

Mehr

Gutes aus der Provinz

Gutes aus der Provinz Sondrdruck aus Finanztst 11/1 ngbot ngbot gbit b Sondrdruck Guts aus dr Provinz ngbot bundswit ngbot auf das Gschäftsgbit bgrnzt Ristr-Banksparplän. Di aktulln Minizinsn solltn Sparr nicht schrckn. Mit

Mehr

4. Berechnung von Transistorverstärkerschaltungen

4. Berechnung von Transistorverstärkerschaltungen Prof. Dr.-ng. W.-P. Bchwald 4. Brchnng on Transistorrstärkrschaltngn 4. Arbitspnktinstllng Grndorasstzng für dn Entwrf inr Transistorrstärkrstf ist di alisirng ins Arbitspnkts, m dn hrm im Knnlininfld

Mehr

Schriftliche Addition und Subtraktion: Subtrahieren durch abziehen

Schriftliche Addition und Subtraktion: Subtrahieren durch abziehen Schriftlich Addition und Subtraktion: Subtrahirn durch abzihn 49 Auf inn Parkplatz passn 487 Fahrzug. 352 Plätz sind schon blgt. Wi vil Parkplätz sind noch fri? Ergänzn: Abzihn: 352 + = 487 487 352 = Abzihn

Mehr

Einzelhandelssteuerung Gemeinde Birkenwerder

Einzelhandelssteuerung Gemeinde Birkenwerder Bbauungsplan Nr. wit Til ds Birknwrdr Sidlungsgbits darzustlln hat. ufgrund dr gringn Rglungsdicht ds Bbauungsplans Nr. ist in finrr Maßstab nicht rfordrlich. Um dn Rückgriff auf di Gltungsbrichsgrnz ds

Mehr

Vorschlag des Pädagogischen Beirats für IKT Angelegenheiten im SSR für Wien zur Umsetzung der "Digitalen Kompetenzen" am Ende der Grundstufe II

Vorschlag des Pädagogischen Beirats für IKT Angelegenheiten im SSR für Wien zur Umsetzung der Digitalen Kompetenzen am Ende der Grundstufe II Vorschlag ds Pädagogischn Birats für IKT Anglgnhitn im SSR für Win zur Umstzung dr "Digitaln Komptnzn" am End dr Grundstuf II Dis Komptnzlist ntstand untr Vrwndung dr "Digitaln Komptnzn für di 8. Schulstuf"

Mehr

Rente Deutsch Deutsch Rente. Jetzt Klartext reden und bedarfsgerecht beraten

Rente Deutsch Deutsch Rente. Jetzt Klartext reden und bedarfsgerecht beraten B 510070.qxp_Layout 1 09.09.14 14:34 Sit 1 Nur zu r intrn Vrw n ndung! Rnt Dutsch Dutsch Rnt Jtzt Klartxt rdn und bdarfsgrcht bratn Kurz Aktionsübrsicht Gsprächsauslösr: Sit 4 Rntnpakt di vir rlvantn Punkt

Mehr

Auerswald Box. Internet-Telefonie-Adapter. Index. Inbetriebnahme und Bedienung

Auerswald Box. Internet-Telefonie-Adapter. Index. Inbetriebnahme und Bedienung Inbtribnahm und Bdinung Intrnt-Tlfoni-Adaptr Aurswald Box Indx A H M 884261 02 02/05 Allgmin Hinwis...10 Anschluss Call Through... 7 Intrnt-Tlfoni... 3 Kopplung n...9 Auslifrzustand...11 B Bohrschablon...12

Mehr

Steinmarder. in Luxemburg

Steinmarder. in Luxemburg Stinmardr in Luxmburg E F Imprssum Stinmardr in Luxmburg, 44 Sitn ISBN 978-2-9599675-2-8 Hrausgbr: Nationals Naturhistorischs Musum L-2160 Luxmbourg www.mnhn.lu Forstvrwaltung L-2453 Luxmburg www.mwlt.lu

Mehr

Theorie der Feuchte Dalton sches Gesetz

Theorie der Feuchte Dalton sches Gesetz Thori dr Fucht Dalton schs Gstz Luft ist in Mischung aus vrschidnn Gasn mit dn Hauptbstandtiln: Gaskomponnt Volumsantil [%] Gwichtsantil [%] Stickstoff N 2 78,03 75,47 Saurstoff O 2 20,99 23,20 Argon Ar

Mehr

VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS

VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS Vrglich von Qurkrätn bi 2D- und 3D- FE-Modllirung in Magntytm 1 VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS Z. Shi Für vil vom IMAB ntwicklt Antribytm wrdn zwckmäßig

Mehr

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum.

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum. Schlussprüfung 2010 büroassistntin und büroassistnt Schulischs Qualifikationsvrfahrn 1 EBA information kommunikation IKA administration Sri 1/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung und Bwrtung Erricht

Mehr

Projekt- und Erlebnistag

Projekt- und Erlebnistag Projkt- und Erlbnistag gsund-r-lbn King & Qun Karott gsund-r-lbn Projkttag Erlbnistag Zilgrupp Grundschuln für Klassnstufn 1-6 Schülr, Lhrr, Erzihr, Eltrn Projktpartnr Schulcatrr Sportvrbänd / -vrin 2

Mehr

Gute Gründe für Französisch!

Gute Gründe für Französisch! Gut Gründ für Französisch! Willkommn in dr Wlt ds Lrnns Französisch zum Grifn nah! Blgiqu Luxmbourg Suiss Franc Europ Vil unsrr uropäischn Nachbarn sprchn Tunisi Liban französisch! Ob in dr Schwiz, in

Mehr

Investition in die Zukunft - das neue Bachelor-Modul Laborsicherheit. Dipl.-Ing. Dietrich Reichard, Universität Bonn

Investition in die Zukunft - das neue Bachelor-Modul Laborsicherheit. Dipl.-Ing. Dietrich Reichard, Universität Bonn Invstition in di Zukunft - das nu Bachlor-Modul Laborsichrhit Dipl.-Ing. Ditrich Richard, Univrsität Bonn ATA-Tagung Bonn, 27. Mai 2010 Arbitssichrhit im Chmistudium - Ein Blick zurück Klagn übr Raumnot

Mehr

SALES COACH. Master und Professional - Lehrgänge 2013/2014. Puzzeln Sie Ihre Ausbildung

SALES COACH. Master und Professional - Lehrgänge 2013/2014. Puzzeln Sie Ihre Ausbildung SALES COACH Mastr und Profssional - Lhrgäng 2013/2014 Puzzln Si Ihr Ausbildung Coach Profssional Coach Stlln Si sich Ihr ganz prsönlichs Qualifizirungskonzpt Profssional Coach Mastr zusammn! kt Ab inr

Mehr

Nützliche Tastenkombinationen

Nützliche Tastenkombinationen Nützlich Tastnkombinationn Nützlich Tastnkombinationn Nutzn von Tastnkombinationn Tastnkombinationn könnn Si vrwnn, um Winows 10 schnllr zu binn. Wichtig Systmprogramm zigt Winows 10 an, wnn Si rückn.

Mehr

EInE FüR AllES Die VISA oder MasterCard Gold von card complete

EInE FüR AllES Die VISA oder MasterCard Gold von card complete EInE FüR AllES Di VISA odr MastrCard Gold von card complt IhRE KARTE FüR den AllTäGlIChEn EInSATz VORTEIlE der KREdITKARTEn VOn CARd COMPlETE AUF EInEn BlICK Bstlln Si jtzt Ihr VISA odr MastrCard Gold

Mehr

Kondensator an Gleichspannung

Kondensator an Gleichspannung Musrlösung Übungsbla Elkrochnisch Grundlagn, WS / Musrlösung Übungsbla 2 Prof. aiingr / ammr sprchung: 6..2 ufgab Spul an Glichspannung Ggbn is di Schalung nach bb. -. Di Spannung bräg V. Di Spul ha di

Mehr

( ( ) ( ) ) ( 1 2. ( x) LÖSUNGEN. der Übungsaufgaben II zur Klausur Nr.3 (Exponentialfunktionen) 4. Schnittpunkt mit der y-achse.

( ( ) ( ) ) ( 1 2. ( x) LÖSUNGEN. der Übungsaufgaben II zur Klausur Nr.3 (Exponentialfunktionen) 4. Schnittpunkt mit der y-achse. Brufskollg Marinschul Lippstadt Schuljahr 6/7 Kurs: Mathmatik AHR. Brufskollg Marinschul Lippstadt Schuljahr 6/7 Kurs: Mathmatik AHR. LÖSUNGEN dr Übungsaufgabn II zur Klausur Nr.3 (Eponntialfunktionn Aufgab

Mehr

Arbeitsrecht und Z e i t s c h r i f t f ü r M i t a r b e i t e r v e r t r e t u n g e n

Arbeitsrecht und Z e i t s c h r i f t f ü r M i t a r b e i t e r v e r t r e t u n g e n Arbitsrcht und Z i t s c h r i f t f ü r M i t a r b i t r v r t r t u n g n Kirch 2 2 0 14 Kirch Arbitsrcht und aus dm Inhalt 38 45 46 50 Grundsätz dr Kranknhausfinanzirung Wolf im Schafsplz Wi di Arbitgbr

Mehr

MitgliederBrief. Zusammen geht mehr. Mitgliedschaft Volksbank Bonn Rhein-Sieg

MitgliederBrief. Zusammen geht mehr. Mitgliedschaft Volksbank Bonn Rhein-Sieg Ich bin dabi! Nur wir sind Bonn Rhin-Sig MitglidrBrif Zusammn ght mhr. Mitglidschaft Volksbank Bonn Rhin-Sig Ausgab 24/ 2015 Anrknnung aus Brüssl das rfahrn dutsch Gnossnschaftsbankn hr sltn. Umso mhr

Mehr

Ferien mit W irkung. In di vi du el l le rn en un d de n Sp ru ng in di e nä ch st e Kl as se sc ha ff en. ww w. os ter ca mp s.d e.

Ferien mit W irkung. In di vi du el l le rn en un d de n Sp ru ng in di e nä ch st e Kl as se sc ha ff en. ww w. os ter ca mp s.d e. Frin mit W irkung In di vi du l l l rn n un d d n Sp ru ng in di nä ch st Kl as s sc ha ff n i n d r ü f Fit äch ss! a l K t s ss Schulabschlu n in m, s r t! Min Zil wa ich ja auch jtz b a h s a d n zu

Mehr

T= 1. Institut für Technische Informatik http://www.inf.tu-dresden.de/tei/ 30.01.2008 D C D C

T= 1. Institut für Technische Informatik http://www.inf.tu-dresden.de/tei/ 30.01.2008 D C D C nstitut für chnisch nformatik 30.01.2008 nhaltsvrzichnis 1. Aufgab dr iplomarbit 2. Konzpt und Grundidn 3. Entwurf inr modularn Architktur 4. st und Auswrtung 5. Zusammnfassung 6. Ausblick nstitut für

Mehr

Informationskompetenz zwischen Strategie und Realität Erfahrungen uge aus usnod aus Nordrhein-Westfalen

Informationskompetenz zwischen Strategie und Realität Erfahrungen uge aus usnod aus Nordrhein-Westfalen Bibliothkartag Mannhim 2008 AG Informationskomptnz und Multiplikatornntzwrk Dr. Annmari Nilgs, ULB Düssldorf Unsr Ergbniss 2007 in Zahln 2.500 Vranstaltungn, davon 103 mhrtilig für 42.000 Tilnhmrinnn und

Mehr

Geldpolitik und Finanzmärkte

Geldpolitik und Finanzmärkte Gldpolitik und Finanzmärkt Di Wchslwirkung zwischn Gldpolitik und Finanzmärktn hat zwi Richtungn: Di Zntralbank binflusst Wrtpapirpris übr dn Zinssatz und übr Informationn, di si dn Finanzmärktn zur Vrfügung

Mehr

Unterrichtsentwurf. für die Lehrprobe zum zweiten Staatsexamen für das Lehramt an Volks- und Realschulen. Thema der Unterrichtseinheit: Drucken

Unterrichtsentwurf. für die Lehrprobe zum zweiten Staatsexamen für das Lehramt an Volks- und Realschulen. Thema der Unterrichtseinheit: Drucken Untrrichtsntwurf für di Lhrprob zum zwitn Staatsxamn für d Lhramt an Volks und Ralschuln Thma dr Untrrichtsinhit: Druckn Thma dr Untrrichtsstund: Wi kann ich inn Stmpl aus Moosgummi und Holz hrstlln? Sylvia

Mehr

EXISTIERT GOTT? Zuerst möchte ich dem Christlichen-Studenten-Kreis danken für die

EXISTIERT GOTT? Zuerst möchte ich dem Christlichen-Studenten-Kreis danken für die EXISTIERT GOTT? Min Damn und Hrrn! Zurst möcht ich dm Christlichn-Studntn-Kris dankn für di Einladung, an dr Dbatt hut tilzunhmn. Auch möcht ich Hrrn Dr. Schmidt-Salomon für sin Britschaft dankn, an disr

Mehr