Zweidimensionale Vektorrechnung:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zweidimensionale Vektorrechnung:"

Transkript

1 Zweidimensionale Vektorrechnung: Gib jeweils den Vektor AB und seine Länge an! (a A(, B(6 5 (b A(, B( 4 (c A(, B( 0 (d A(0 0, B(4 (e A(0, B( 0 (f A(, B( Gib jeweils die Summe a + b und die Differenz a b der beiden Vektoren a und b an! Ermittle die Lösung durch Rechnung und durch eine Zeichnung! (a a = ( ( 5 (b a = ( 0 ( (c a = ( ( Ermittle (i die Koordinaten des Endpunktes E der Wanderung, (ii die Koordinaten des Vektors EA für die Rückkehr von E zum Ausgangspunkt A der Wanderung, (iii die Gesamtlänge der Wanderung (von A nach A! (a A(, AB = ( (, BC = (, CD = (, DE = (b A(, AB = ( 0 (, BC = (, CD = (, DE = 4 Berechne den Umfang der gegebenen Vielecke! (a A(, B(, C(, D( (b A(4 0, B(0, C( 5 0 (c A(4 0, B( 4, C( 6, D(, E(0 4 5 Die folgenden Vielecke sollen durch den angegebenen Vektor s einer Schiebung unterworfen werden Gib die neuen Koordinaten des jeweiligen Vielecks an! (a A(4 0, B(, C(, D( 4 0, s = ( (b A(, B( 6, C(7 8, D(5 4, s = ( (c A(0 0, B( 4, C( 4, s = ( 0 (d A(0 0, B(4, C(4, s = ( 0 (e A(, B( 6, C(7 8, D(5 4, s = ( Ermittle die Koordinaten des fehlenden Eckpunktes und den Umfang des Parallelogramms! (a A(, B(5, C( (b C( 5, D(7, A( 4 (c A( 4, B(5, C(8 (d A( 4, C( 4, D( (e B(, C( 0, D( 7 6 (f A(4 4, B( 8, D(7 0 (g C(, D( 4, B( (h A(, B(, D(0

2 7 Überprüfe, ob die Vektoren AB und CD zueinander parallel sind! (a A(4, B(, C(0 5, D( (b A(, B( 4, C(0 0, D( (c A(0, B( 0, C(0 0, D( (d A(, B( 0, C( 5, D( 5 (e A(, B( 4, C(, D( 8 (f A( 4, B(, C(, D( 5 (g A(, B(, C(5 7, D(7 5 (h A(a b, B(b a, C(c d, D(d c 8 Ergänze die fehlende Koordinate so, dass die beiden Vektoren a und b zueinander parallel sind! (a a = ( ( (b a = ( 0 ( 0 (c a = ( ( 4 (d a = ( 5 ( 4 6 (e a = ( ( (f a = ( 0 ( 0 9 Gib jeweils den normierten Vektor a 0 zum gegebenen Vektor a an! (a a = ( 6,,6 (b a = ( 7,4 (c a = ( 9,9 (d a = (,,5 (e a = ( (f a = ( a 4a 0 Gib jeweils einen Vektor b an, der zum gegebenen Vektor a parallel ist und die Länge l hat (a a = ( 5, l = 6 (b ( a = 4, l = 5 (c ( a =, l = 0 Gib zum Vektor a den (i nach links, (ii nach rechts gekippten Normalvektor an! (a a = ( (b a = ( (c a = ( 4 (d a = ( 4 (e a = ( 0 (f a = ( 0 (g a = ( (h a = ( Ergänze die fehlende Koordinate des Vektors b so, dass der Vektor b auf a normal steht! (a a = ( ( 6 (b a = ( 4 ( 8 (c a = ( ( 9 (d a = ( ( 0 (e a = ( ( 6 (f a = ( ( 6 Gib jeweils (i einen linksgekippten (ii einen rechtsgekippten Normalvektor zum Vektor a an, der die Länge l hat (a a = ( 5, l = 6 (b ( a = 4, l = 5 (c ( a =, l = 0

3 4 Von einem in positivem Umlaufsinn beschrifteten Quadrat kennt man die Endpunkte einer Seite Ermittle die Koordinaten der fehlenden Eckpunkte! (Fertige eine Skizze an! (a A(, B( (b B( 4, C(0 (c C(, D( (d A( 0, D( 0 (e A( 0, B(0 (f C(0 0, B( 5 Von einem im positiven Umlaufsinn beschrifteten Quadrat kennt man einen Eckpunkt und den Mittelpunkt Ermittle die Koordinaten der fehlenden Eckpunkte! (Fertige eine Skizze an! (a A( 0, M( (b B(, M( (c C(, M(0 0 (d D( 0, M(0 0 (e A( 0, M(0 (f A(4 7, M(4 4 6 Berechne die Winkel in den gegebenen Dreiecken: (a A(, B(0 5, C( 6 (b A(0 0, B(, C( 5 0 (c A( 8, B(, C( 0 (d A(, B(, C( 7 Überprüfe, um welches Viereck es sich handelt! (Quadrat, Rechteck, Parallelogramm, Raute, Trapez, Deltoid, allgemeines Viereck (a A(, B(, C(, D( (b A(, B(4, C(0 5, D(0 0 (c A(, B(, C(4, D(0 (d A(, B(, C( 5, D( 0 (e A(4, B( 4, C( 4, D( 4 (f A(0, B(4, C(5, D( (g A(, B( 4, C( 0, D( (h A(, B(, C( 5, D( 0 (i A(, B(, C(5 0, D(4 (j A( 0, B(, C(4, D(0 4 (k A(, B(, C(, D( (l A(, B(, C( 6, D( 0 8 Trage die angegebene Strecke l von A aus in Richtung des Vektors a ab und gib die Koordinaten des entstehenden Punktes B an! (a A(, a = ( 4, l = 0 (b A(, a = (, l = (c A(, a = (,7 4,4, l = 5 (d A(, a = ( a 4a, l = 0 (e A(, a = ( 6,,6, l = (f A( 4, a = ( 9,9, l = 0, 9 Berechne die Koordinaten des Halbierungspunktes der gegebenen Strecke! (a A(, B(5 6 (b P( 5, Q( (c R(0 0, S( Von einem in positivem Umlaufsinn beschrifteten Rechteck kennt man die Endpunkte einer Seite und die Länge der anderen Seite Ermittle die Koordinaten der fehlenden Eck-

4 punkte und des Mittelpunktes des Rechtecks! (a A(, B( 5 (b B(, C(5, a = 0 (c C(, D( 0 (d D(0, A(, a = (e A(, B(4 7 5 (f B( 0, C(4,4, a = 5, (g C( 4, D(5,,4 (h D(5, A( 6,7,4, a = 0 Von einem in negativem Umflaufsinn beschriftetetn Quadrat kennt man die Koordinaten zweier diagonal gegenüberliegender Eckpunkte Gib die Koordinaten der fehlenden Eckpunkte an! (a A( 7, C(5 (b D(5, B( 4 (c A( 4, C(7 (d B(4 6, D( (e B(, D( (f B( 4 0, D(4 Berechne bei den folgenden Rauten mit Diagonalenschnittpunkt M die Koordinaten der fehlenden Eckpunkte! (a A(, M(, f = 0 (b A(, C(7, f = 0 Gib die Koordinaten jenes Punktes T an, der die Strecke AB im angegebenen Verhältnis δ teilt! (a A( 5 9, B(9, δ = : 5 (b A( 5, B(9, δ = : (c A( 8, B(6 9, δ = 7 : 5 (d A( 4, B(8 6, δ = : (e A( 5 9, B(9, δ = : 4 (f A( 5, B(9, δ = : 4 Gib eine Gleichung jener Geraden an, auf der die beiden Punkte P und Q liegen (i in Parameterform, (ii in Normalvektorform, (iii in allgemeiner Form (iv in Hauptform (falls möglich (a P(, Q(5 7 (b P(0 4, Q(4 (c P(, Q( (d P( 4 5, Q( 5 (e P(0 0, Q( 4 (f P(9, Q( 5 Untersuche, ob der gegebene Punkt auf der Geraden g liegt! g : ( X = +t ( (a P( 0 (c R( 5 9 (e T ( 6 (g V ( 6 4 (b Q( (d S(,5 (f U(0 (h W( 6 4

5 6 Überprüfe, ob die drei Punkte P, Q und R auf einer Geraden liegen! (a P(, Q(, R( 4 (b P(, Q(5, R( 7 5 (d P( 5 7, Q(, R(0 8 (e P(0 4, Q(4 0, R( 7 Untersuche, wie die beiden Gerade g und h zueinander liegen Berechne gegebenenfalls die Koordinaten des Schnittpunktes S und den Schnittwinkel ϕ der beden Geraden! (a g : x + y = 6, h : X = ( ( 0 + s (b g : X = ( ( 5 +t, h : y = x + (c g : X = ( ( + r (, h : X = ( + s (d g : x + y = 5, h : x + 4y 7 = 0 (e g : X = ( ( + d, h : y = x + (f g : y = x + 9, h : 4x + y 8 = 0 (g g : y = x + 4, h : X = ( 0 ( + s 4 (h g : X = ( 4 8 ( +t (, h : X = ( 4 + k 8 Ermittle die Hauptform jener Geraden, (i die parallel zu g und durch den Punkt P verläuft (ii die auf g normal steht und durch den Punkt P geht (iii Ermittle den Normalabstand des Punktes P von der Geraden g mit der Hesseschen Normalform! (a g : X = ( ( +t, P( (b g : x + 6y = 7, P(0 0 (c g : y = x 9, P( (d g : ( ( x y =, P( 4 (e g : X = ( +t (, P(5 (f g : X ( =, P( 0 9 Ermittle die Streckensymmetrale auf die Punkte A und B! (a A( 4, B( (b A( 4, B( 7 (c A( 0, B(0 0 (d A(, B(5 (e A(0 0, B( (f A(, B( 0 Ermittle die Koordinaten des Inkreismittelpunkts des Dreiecks ABC! (a A(, B(5, C( 0 (b A(, B(, C( 47 (c A( 4, B(4 4, C( 4 6 (d A(0, B( 7, C(0 (e A(, B(9 9, C( 5 4 (f A(0 0, B(, C(4 8 Ermittle (i den Schwerpunkt des Dreiecks ABC als Schnittpunkt der Schwerlinien (ii den Höhenschnittpunkt des Dreiecks ABC! (iii den Umkreismittelpunkt des Dreiecks ABC! 5

6 (iv die Eulersche Gerade des Dreiecks ABC! (a A( 9 6, B(8 5, C(5 6 (b A(, B( 4, C( 8 (c A( 5, B(0 4, C( 9 (d A(5 5, B(5 9, C( 7 4 (e A(4, B(5 0, C(5 (f A(4 9, B(6, C(6 Ermittle die Höhen der Dreiecke ABC aus Aufgabe mit der Hesseschen Normalform! Ermittle den Flächeninhalt der Dreiecke ABC aus Aufgabe! Dreidimensionale Vektorrechnung: 4 Untersuche, ob die drei Punkte A, B und C auf einer Geraden liegen! (a A(4 5, B(0 6, C( 4 9 (b A(0 5, B(0 0, C(0 0 5 (c A( 6, B(, C(0 (d A(7 5, B(0 9 7, C( Untersuche, welche Lage die beiden Geraden g und h zueinander haben und ermittle gegebenenfalls die Koordinaten des Schnittpunkts und den Schnittwinkel der beiden Geraden! (a g: 0 7 (b g: 94 4 (c g: 4 X = +t 7 (d g: (e g: 48 X = +t 5 (f g: (g g: X = +t 4 5 (h g: 0 7 ( ( h: ( ( h: h: h: h: X = ( s ( 5 5 h: h: 4 X = 4 + s 0 h: (i Ermittle, ob das Dreieck ABC rechtwinkelig ist! (ii Berechne den Flächeninhalt des Dreiecks ABC auf zwei Arten! (iii Berechne die Höhen des Dreiecks ABC (iv Ermittle die Koordinaten des Schwerpunkts! 6

7 (a A(, B( 5 4, C( (b A( 0, B( 4, C( (c A(4, B( 6 5, C(7 8 (d A(, B(4 5, C( 5 7 Gib die Gleichung jener Ebene an, auf der das Dreieck ABC liegt! Gib die Ebenengleichung (i in Parameterdarstellung (ii in Normalvektorform (iii als allgemeine Ebenengleichung an! (a A( 4, B( 0 0, C(5 (b a(0 0 0, B( 4, C( 4 (c A(0, B(4 4, C(6 5 (d A(, B(0 0 0, C(4 5 8 Gib die allgemeine Gleichung und die Normalvektorform der Ebene ( ε : t 8 0 an und überprüfe, ob die folgenden Punkte auf der Ebene ε liegen: (a R ( (b R ( 4 (c R (4 0 (d R 4 ( Der Punkt P j liegt auf der Ebene ε Ergänze die fehlende Koordinate! ( ε : t 8 0 (a P (5 8 z p (b P (5 4 z p (c P (x p 0 5 (d P 4 (x p (i Gib eine Gleichung jener Ebene an, auf der die Gerade g und der Punkt S liegen! (ii Berechne den Abstand des Punktes P von der Geraden g! (a g : 4 4, S(0 9 5 (b g : 55 78, 0 S( 0 8 (c g : 90 X = + s, 5 0 S( Gib die Gleichung jener Normalebene zur Geraden h an, welche den Punkt Q enthält! (a h : 4, Q(4 0 7 (b h : 0 5, Q( 8 0 7

8 ( ( (c h : 0, Q( Gib eine Gleichung jener Ebene an, auf der die beiden schneidenden Geraden g und h liegen! (a g : 0, h : 0 0 ( ( (b g : 9, h : Gib eine Gleichung jener Ebene an, die durch den Punkt P geht und zu den Geraden g und h parallel ist! (a P(, g : 0, h : ( ( (b P( 5, g : 0, h : Ermittle Gleichungen jener Ebenen, die zur Ebene ε parallel sind mit Abstand d! (a ε : 4x 8y + z =, d = 8 (b ε : 6x y + z = 4, d = 7 (c ε : x + y + z = 8, d = 0 (d ε : x + 5y = 8, d = 45 Gib eine Gleichung jener Geraden an, die durch den Punkt P geht und auf die Ebene ε normal steht! (a P( 4, ε : x y + z = 5 (b P(5, ε : x z = 7 (c P( 0 0, ε : x = 6 (d P(0 0 0, ε : x y + z = 0 (e P( 8 0, ε : 4x + y z = 4 (f P(4 8, ε : y 5z = 8 46 Gib eine Ebenengleichung der Streckensymmetralebene σ der Strecke AB an! (a A( 4, B(8 6 9 (b A(4 0, B(0 4 (c A( 0, B(0 (d A(5 0 0, B(5 4 (e A( 5, B(8 (f A(0, B(0 47 Gib eine Parameterdarstellung jener Geraden an, welche durch den Punkt P geht und zu der von den Geraden g und h aufgespannten Ebene normal steht! (a g : 0, h : 0, P( (b g :, h : 0, P( 0 0 ( ( (c g : X = t 4, h : 0 X = s 5, P(

9 48 Gib an, welche Lage die Gerade g zur Ebene ε hat und ermittle gegebenenfalls die Koordinaten des Schnittpunktes und den Schnittwinkel zwischen Gerade und Ebene! ( (a g : 84 ε : t (b g : X = +t ε : x y = 4 (c g : 0 6 ε : x + y 4z = 4 5 ( (d g : 0 X = t ε : x + y z = ( (e g : 4 X = t ε : 6x 7y + 6z = 40 5 (f g : 0 ε : y + z = 9 7 ( (g g : 66 X = t ε : x 5y 5z = 4 7 ( (h g : 0 X = t ε : x + 7y z = 0 49 Wo schneidet die Ebene ε (i die x Achse, (ii die y Achse, (iii die z Achse? (a ε : x + y z = 7 (b ε : 7x 4y + 4z = 8 50 Wo schneidet die Gerade g (i die xy Ebene, (ii die xz Ebene, (iii die yz Ebene? (a g : 6 (b g : (i Spiegle den Punkt P an der Ebene ε! (ii Spiegle die Ebene ε am Punkt P! (iii Berechne den Normalabstand des Punktes P von der Ebene ε! (a P(5 5, ε : x+4y z = 0 (b P(5 7, ε : 4x + y = 8 (c P( 4, ε : x + z = (d P( 0 5, ε : x + y + z = 5 5 Gib den Normalabstand des Punktes P von der Geraden g an und spiegle den Punkt P an der Geraden g (a P(, g : 45 0 (c P(5 4, g : (b P( 5, g : 66 0 (d P( 5, g :

10 5 Bestimme, wie die beiden Ebenen liegen, gib gegebenenfalls die Schnittgerade der beiden Ebenen an und berechne den Winkel, unter dem die Ebenen schneiden! (a ε : x + y + 4z = 0 ε : x y + 5z = 0 (b ε : 4x y + 5z = 8 ε : x + y + z = 4 (c ε : x y + z = 5 ε : 4x+y z= 0 (d ε : 5x 8y + 7z = 0 ε : 5x + 6y z = 4 (e ε : 4x + y + 5z = 6 ε : 8x + 4y + 5z = 0 (f ε : 8y z = ε : 7y + z = 9 (g ε : x + y z = 6 ε : x 6y + 9z = 8 (h ε : x y + z = 0 ε : 5x + y 7z = 0 (i ε : 4x 0y + z = 6 ε : 6x + 5y z = 54 Bestimme, wie die drei Ebenen ε, ε und ε liegen und gib gegebenenfalls die Schnittgerade der drei Ebenen oder den Schnittpunkt der drei Ebenen an! (a ε : x y + z = 7 ε : x z = ε : 4y z = (b ε : 4x y + z = 0 ε : x + 9y 4z = ε : 6x 5y+8z= 8 (c ε : x 8y 4z = ε : x 6y z = ε : x + 4y 8z = (d ε : x 5y + z = 0 ε : 9x + y 8z = 0 ε : 6x y + 4z = (e ε : 6x 4y + 5z = 0 ε : 5x y + z = 8 ε : 6x+4y 5z= (f ε : x y z = 4 ε : x + y z = 5 ε : 9x + y 4z = (g ε : x + y + z = ε : x y + z = ε : 5x + y z = 4 (h ε : x y + 4z = 6 ε : x + y + z = 6 ε : 4x 5y + 7z = 8 (i ε : x + y z = ε : x y + z = ε : 7x + y + z = 8 55 Ermittle die Länge jeder Höhe des Dreiecks ABC! (a A(, B(8 5, C(6 (b A( 0, B(4 4, C(0 6 5 (c A(, B(9 6, C(9 4 (d A( 0 4, B(5, C(9 56 Ermittle den Abstand der beiden parallelen Ebenen auf zwei Arten: (a ε : x + y z = ε : 4x 4y + z = 56 (b ε : x y + z = ε : x y + z = 5 57 Ermittle den Abstand zwischen den beiden parallelen Geraden g und h! (a g : 45 40, h : 0 7 (b g : 0, h : 0 X = + s 4 ( ( (c g : , h : Berechne (i die Höhe, (ii das Volumen, (iii die Oberfläche des Tetraeders ABCD! (a A(, B(7 0, C( 6, D( 9 (b A(5 4, B(6 4 0, C(, D(

11 Lösungen 4 (a nein (b ja (c ja (d ja 5 (a schneidend, S( 5, α = 44,57 (b schneidend, S(5, α = 5,6 (c plarallel (d windschief (e schneidend, S(,6,4, α = 4,4 (f g = h, die beiden Geraden liegen übereinander (g schneidend, (0 0 9, α = 7,7 (h windschief 6 (a rechtwinkelig (γ, A = 6,6 FE, h a = LE, h b = 4, LE, h c =,45 LE, S (, 6 0, 6, 6 (b nicht rechtwinkelig, A =,8 FE, h a =,89 LE, h b =,89 LE, h c = LE, S (, 6 (c nicht rechtwinkelig, A =, FE, h a = 6,66 LE, h b = 6,87 LE, h c = 4,9 LE, S ( 8 5,, 6 (d rechtwinkelig (γ, A = 4,5 FE, h a = LE, h b = LE, h c =, LE, S (, 6,, 6 7 (a (i X = + s +t 4 4 x 7 (ii y 5 = 0 z 4 (iii 7x 5y + z = 7 0 (b (i X = 0 + s +t x (ii y 0 = 0 z 4 (iii x + 0y 4z = (c (i X = + s +t 0 0 x 0 4 (ii y 8 = 0 z (iii x y z =

12 (d (i X = s +t 0 6 x (ii y z 9 = 0 (iii x + 9y + z = 0 8 allgemeine Form: ε : 4x y 4z = 4 x 0 4 Normalvektorform: y = 0 z 8 4 (a P ε (b P ε (c P ε (d P ε 9 (a z p = 9 (b z p = 0 (c x p = 9 (d x p = 0

1 Einige Aufgaben zum Rechnen mit Mengen:

1 Einige Aufgaben zum Rechnen mit Mengen: Einige Aufgaben zum Rechnen mit Mengen: A.. Gib die folgenden Mengen im aufzählenden Verfahren an: a A { N 8} b B {y Z < y } c C {z N z ist Teiler von } d D { P 0} e E {y N y ist Vielfaches von 5} f F

Mehr

1 lineare Gleichungssysteme

1 lineare Gleichungssysteme Hinweise und Lösungen: http://mathemathemathe.de/lineare-algebra-grundlagen 1 lineare Gleichungssysteme Übung 1.1: Löse das lineare Gleichungssystem: I 3x + 3y + 7z = 13 II 1x 2y + 2, 5z = 1, 5 III 4x

Mehr

Analytische Geometrie. Dreiecke Vierecke GROSSE AUFGABENSAMMLUNG. Stand November F. Buckel INTERNETBIBLIOTHEK FÜR SCHULMATHEMATIK

Analytische Geometrie. Dreiecke Vierecke GROSSE AUFGABENSAMMLUNG. Stand November F. Buckel INTERNETBIBLIOTHEK FÜR SCHULMATHEMATIK Analytische Geometrie Dreiecke Vierecke GROSSE AUFGABENSAMMLUNG Wird erweitert Lösungen nur auf der Mathe CD Datei Nr. 0050 Stand November 005 F. Buckel INTERNETBIBLIOTHEK FÜR SCHULMATHEMATIK 0050 Dreiecke

Mehr

Dr. Arnulf Schönlieb, Beispiele zur Vektorrechnung, 2002

Dr. Arnulf Schönlieb, Beispiele zur Vektorrechnung, 2002 Übungen zur Vektorrechnung 1) Von einem Parallelogramm sind drei Eckpunkte gegeben. Berechne den vierten Eckpunkt! a) A (-1, 2), B (0, 3), C (7, -1) b) A (-4, -3), B (1, 5), D (1, 13) c) A (2, 3), C (3,

Mehr

Klausurenkurs zum Staatsexamen (WS 2013/14): Lineare Algebra und analytische Geometrie 7

Klausurenkurs zum Staatsexamen (WS 2013/14): Lineare Algebra und analytische Geometrie 7 Dr. Erwin Schörner Klausurenkurs zum Staatsexamen (WS 3/4): Lineare Algebra und analytische Geometrie 7 7. (Frühjahr, Thema 3, Aufgabe 4) Im R 3 seien die beiden Ebenen E : 6x+4y z = und E : +s +t 4 gegeben.

Mehr

Koordinatengeometrie. Aufgabe 4 Untersuchen Sie die Funktion f(x) = x² 9.

Koordinatengeometrie. Aufgabe 4 Untersuchen Sie die Funktion f(x) = x² 9. Koordinatengeometrie Aufgabe 1 Gegeben sind der Punkt P (-1; 9) sowie die Geraden g: 3x y + 6 = 0 und h: x + 4y 8 = 0. a) Die Geraden g und h schneiden einander im Punkt S. Berechnen Sie die exakten Koordinaten

Mehr

Bestimme ferner die Koordinaten des Bildpunktes von B bei der Spiegelung

Bestimme ferner die Koordinaten des Bildpunktes von B bei der Spiegelung Vektoren - Skalar- und Vektorprodukt ================================================================== 1. Gegeben sind die Punkte A 1 2 3 und B 3 4 1 bzgl. eines kartesischen Koordina- tensystems mit

Mehr

Sollten sich (Flüchtigkeits )Fehler eingeschlichen haben, bitte ich um eine kurze Nachricht an hans

Sollten sich (Flüchtigkeits )Fehler eingeschlichen haben, bitte ich um eine kurze Nachricht an hans Sollten sich (Flüchtigkeits )Fehler eingeschlichen haben, bitte ich um eine kurze Nachricht an hans josef.coenen@web.de Abitour Analytische Geometrie Leistungskurs Aufgaben 1. Welche Lagebeziehungen zwischen

Mehr

Erweiterte Beispiele 1 1/1

Erweiterte Beispiele 1 1/1 Erweiterte Beispiele 1 1/1 Gegeben ist das Dreieck ABC [A(-20/-9), B(30/-9), C(12/15)]. Die Seitenmittelpunkte D, E, F bilden ein Dreieck. Zeige, dass der Umkreis dieses Dreiecks den Inkreis des Dreiecks

Mehr

Vektorrechnung Aufgabe aus Abiturprüfung Bayern GK

Vektorrechnung Aufgabe aus Abiturprüfung Bayern GK Vektorrechnung Aufgabe aus Abiturprüfung Bayern GK 1. In einem kartesischen Koordinatensystem sind der Punkt C(4 4, die Ebene E 1 : x 1 x +x 3 + = und die Gerade g: x = ( + λ( 1 gegeben. a Zeigen Sie,

Mehr

Figuren Lösungen. 1) Welche Art Dreieck hat die beschriebene Eigenschaft? Ordne die Eigenschaften den Dreiecken zu. Alle Winkel betragen 60.

Figuren Lösungen. 1) Welche Art Dreieck hat die beschriebene Eigenschaft? Ordne die Eigenschaften den Dreiecken zu. Alle Winkel betragen 60. 1) Welche Art Dreieck hat die beschriebene Eigenschaft? Ordne die Eigenschaften den Dreiecken zu. Alle Winkel betragen 60. Es gibt drei Symmetrieachsen. Gleichseitiges Dreieck Zwei Seiten stehen normal.

Mehr

Klausurenkurs zum Staatsexamen (WS 2015/16): Lineare Algebra und analytische Geometrie 7

Klausurenkurs zum Staatsexamen (WS 2015/16): Lineare Algebra und analytische Geometrie 7 Dr. Erwin Schörner Klausurenkurs zum Staatsexamen (WS 5/6): Lineare Algebra und analytische Geometrie 7 7. (Frühjahr 5, Thema, Aufgabe ) Sei V ein reeller Vektorraum. a) Wann nennt man eine Teilmenge U

Mehr

Lernkarten. Analytische Geometrie. 6 Seiten

Lernkarten. Analytische Geometrie. 6 Seiten Lernkarten Analytische Geometrie 6 Seiten Zum Ausdrucken muss man jeweils eine Vorderseite drucken, dann das Blatt wenden, nochmals einlegen und die Rückseite drucken. Am besten druckt man die Karten auf

Mehr

Analytische Geometrie

Analytische Geometrie Analytische Geometrie 1 Punkte und Vektoren im Raum G 1.1 Gegeben sind die Vektoren in nebenstehender Abbildung. Drücke die Vektoren AC durch a und b AB durch z und w BC durch c und d DB durch b und u

Mehr

Figuren. Figuren. Kompetenztest. Name: Klasse: Datum:

Figuren. Figuren. Kompetenztest. Name: Klasse: Datum: Testen und Fördern Name: Klasse: Datum: 1) Welche Art Dreieck hat die beschriebene Eigenschaft? Ordne die Eigenschaften den Dreiecken zu. Alle Winkel betragen 60. Es gibt drei Symmetrieachsen. Gleichseitiges

Mehr

Zusammenfassung der Analytischen Geometrie

Zusammenfassung der Analytischen Geometrie Zusammenfassung der Analytischen Geometrie 1. Rechnen mit Vektoren (Addition, Subtraktion, S-Multiplikation, Linearkombinationen) 1. Gegeben sind die Punkte A(2-6 ) und B(-1 14-4), 4 4 sowie die Vektoren

Mehr

Arbeitsblatt Mathematik 2 (Vektoren)

Arbeitsblatt Mathematik 2 (Vektoren) Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW Hochschule für Technik Institut für Mathematik und Naturwissenschaften Arbeitsblatt Mathematik (Vektoren Dozent: - Brückenkurs Mathematik / Physik 6. Aufgabe Gegeben

Mehr

Wiederholung aus der 2. Klasse Lösungen

Wiederholung aus der 2. Klasse Lösungen 1) Ordne richtig zu. Verkauf Einnahmen Arbeiter für die Arbeit benötigte Zeit direkte Proportionalität Anzahl der Kühe Platz im Stall pro Kuh Anzahl der Pferde Zeit die der Futtervorrat reicht indirekte

Mehr

Geraden in R 2 Lösungsblatt Aufgabe 17.16

Geraden in R 2 Lösungsblatt Aufgabe 17.16 Aufgabenstellung: Berechne den Umkreismittelpunkt und den Umkreisradius des Dreiecks ABC. a. A 2 1, B 8 3, C 5 6 b. A 1 3, B 9 3, C 11 19 c. A 2 3, B 3 3, C 4 5 d. A 5 3, B 7 9, C 1 15 Lösung der Aufgabe:

Mehr

4. Mathematikschulaufgabe

4. Mathematikschulaufgabe Achtung! Alle Ergebnisse auf zwei Stellen nach dem Komma runden. 1 1.0 Gegeben ist die Funktion f 1 mit y = x + bx + c (b, c ). Der Graph zu f 3 1 ist die Parabel p 1, die durch die Punkte A(-/-4) und

Mehr

Kompetenztest. Wiederholung aus der 2. Klasse. Das ist Mathematik. Kompetenztest. Testen und Fördern. Wiederholung aus der 2.

Kompetenztest. Wiederholung aus der 2. Klasse. Das ist Mathematik. Kompetenztest. Testen und Fördern. Wiederholung aus der 2. Name: Klasse: Datum: 1) Ordne richtig zu. Verkauf Einnahmen Arbeiter für die Arbeit benötigte Zeit direkte Proportionalität Anzahl der Kühe Platz im Stall pro Kuh Anzahl der Pferde Zeit die der Futtervorrat

Mehr

1. Schularbeit. Gruppe A

1. Schularbeit. Gruppe A 1. Schularbeit Gruppe A 18.10.1997 1)a) Berechne den Term (4a+3b-5c). 7x-(5a-4b+6c). 3x (2) und mache die Probe für a=b=5, c=-2, x=3. Gib die Befehle für den TI92 an, erkläre, was sie bewirken (sowohl

Mehr

Informationsblatt für den Einstieg ins 3. Mathematikjahr AHS Kursleiter: Diplomierter Erwachsenenbildner DI Hadi Bakhtiarnia

Informationsblatt für den Einstieg ins 3. Mathematikjahr AHS Kursleiter: Diplomierter Erwachsenenbildner DI Hadi Bakhtiarnia Informationsblatt für den Einstieg ins. Mathematikjahr AHS Kursleiter: Diplomierter Erwachsenenbildner DI Hadi Bakhtiarnia Stoff für die Einstufungsprüfung ins. Mathematikjahr AHS: ) Vektorrechnung im

Mehr

Grundwissen 7 Bereich 1: Terme

Grundwissen 7 Bereich 1: Terme Bereich 1: Terme Termwerte 1.1 S1 T (1) = 6 T (2) = 7 T ( 2) 3 = 12 1 4 = 12, 25 1.2 S1 m 2 0, 5 0 1 2 1 3 6 6 2 A(m) 7 11 5 0 1 Setzt man die Zahl 5 ein, so entsteht im Nenner die Zahl 0. Durch 0 zu teilen

Mehr

Wie lautet die Gleichung der Geraden, durch die beiden Punkte A(4/1) und B(-5/8)?

Wie lautet die Gleichung der Geraden, durch die beiden Punkte A(4/1) und B(-5/8)? Übungsbeispiel / 2 Gerade durch 2 Punkte Wie lautet die Gleichung der Geraden, durch die beiden Punkte A(4/) und B(-5/8)? Maturavorbereitung 8. Klasse ACDCA 999 Vektorrechnung Übungsbeispiel 2 / 2 Gerade

Mehr

3. Mathematikschulaufgabe

3. Mathematikschulaufgabe Arbeitszeit 40min 1.0 Gegeben sind die Punkte A (-I1) und B (6I-1), sowie die Gerade g mit der Gleichung y = 0,5x + 3. Führe die folgenden Berechnungen jeweils auf zwei Stellen gerundet aus. 1.1 Berechne

Mehr

Raumgeometrie - gerade Pyramide

Raumgeometrie - gerade Pyramide 1.0 Das Quadrat ABCD mit der Seitenlänge 7 cm ist Grundfläche einer geraden Pyramide ABCDS mit der Höhe h = 8 cm. S ist die Pyramidenspitze. 1.1 Fertige ein Schrägbild der Pyramide ABCDS an. 1.2 Berechne

Mehr

20.0 Gegeben sind die Skizzen von Parallelogrammen. Stelle die Formel für den Flächeninhalt auf. Benutze dabei nur die angegebenen Bezeichnungen.

20.0 Gegeben sind die Skizzen von Parallelogrammen. Stelle die Formel für den Flächeninhalt auf. Benutze dabei nur die angegebenen Bezeichnungen. Flächeninhalte von Vielecken Parallelogramm Übungen - 9 20.0 Gegeben sind die Skizzen von Parallelogrammen. Stelle die Formel für den Flächeninhalt auf. Benutze dabei nur die angegebenen Bezeichnungen.

Mehr

Übersicht Analytische Geometrie Grundkurs bis zur 4 Klausur Q1

Übersicht Analytische Geometrie Grundkurs bis zur 4 Klausur Q1 Übersicht Analytische Geometrie Grundkurs bis zur 4 Klausur Q1 F Vektorrechnung F1 Verschiebungen durch Vektoren sowie Punkte im Raum durch Ortsvektoren und Vektorketten beschreiben und damit realitätsnahe

Mehr

6.1.2 Bem.: Für Vierecke ist der Begriff Innenwinkel im allgemeinen nicht sinnvoll. Skizze.

6.1.2 Bem.: Für Vierecke ist der Begriff Innenwinkel im allgemeinen nicht sinnvoll. Skizze. 6 Flächeninhalt 6.1 Vierecke 6.1.1 Def.: Seien A, B, C, D vier verschiedene Punkte in E, keine drei auf einer Geraden, so dass AB, BC, CD, DA einander höchstens in Endpunkten treffen. Dann bilden diese

Mehr

3. Mathematikschulaufgabe

3. Mathematikschulaufgabe Arbeitszeit 40min 1.0 Gegeben sind die Punkte A(-I1) und B(6I-1), sowie die Gerade g mit der Gleichung y = 0,5x + 3. Führe die folgenden Berechnungen jeweils auf zwei Stellen gerundet aus. 1.1 Berechne

Mehr

4. Mathematikschulaufgabe

4. Mathematikschulaufgabe .0 Berechne folgende Terme:.. x + 4 = x =. (y x) (x + y) =.0 Schreibe ohne Klammern und vereinfache soweit wie möglich:. (x + ) (x 4) =. (0,4x + y) (0,4x y) + (y) =. Ermittle den Extremwert durch Termumformung.

Mehr

Raumgeometrie - schiefe Pyramide

Raumgeometrie - schiefe Pyramide 1.0 Die Raute ABCD mit den Diagonalen AC = e und BD = f ist die Grundfläche einer schiefen Pyramide ABCDS. Die Spitze S liegt senkrecht über dem Punkt D der Grundfläche. Es gilt: e = 14 cm; f = 10 cm;

Mehr

Konvexes Viereck Trapez Drachenviereck Parallelogramm Sehnenviereck Tangentenviereck Überraschung? Haus der Vierecke. Dr.

Konvexes Viereck Trapez Drachenviereck Parallelogramm Sehnenviereck Tangentenviereck Überraschung? Haus der Vierecke. Dr. Haus der Vierecke Dr. Elke Warmuth Sommersemester 2018 1 / 40 Konvexes Viereck Trapez Drachenviereck Parallelogramm Rhombus Rechteck Sehnenviereck Tangentenviereck Überraschung? 2 / 40 Wir betrachten nur

Mehr

Lösungen zu den Aufgaben 7. Klasse

Lösungen zu den Aufgaben 7. Klasse Lösungen zu den Aufgaben 7. Klasse Beachte: Einheit bei allen Geometrieaufgaben: 1 Kästchenlänge 1 cm 1. Achsen- und Punktsymmetrie Achsenspiegelung: Punktspiegelung: 1 Lösungen zu den Aufgaben 7. Klasse

Mehr

Mathematikaufgaben > Vektorrechnung > Parallelogrammpyramide

Mathematikaufgaben > Vektorrechnung > Parallelogrammpyramide Michael Buhlmann, Mathematikaufgaben > Vektorrechnung > Parallelogrammpyramide Michael Buhlmann Mathematikaufgaben > Vektorrechnung > Parallelogrammpyramide Aufgabe: a) Zeige, dass das Viereck ABCD mit

Mehr

13. Klasse TOP 10 Grundwissen 13 Geradengleichungen 01

13. Klasse TOP 10 Grundwissen 13 Geradengleichungen 01 . Klasse TOP 0 Grundwissen Geradengleichungen 0 Punkt-Richtungs-Form Geraden sind gegeben durch einen Aufpunkt A (mit Ortsvektor a) auf der Geraden und einen Richtungsvektor u: x = a + λ u, λ IR. (Interpretation:

Mehr

Aufgaben des MSG-Zirkels 8b Schuljahr 2005/2006. Alexander Bobenko und Ivan Izmestiev. Geometrie

Aufgaben des MSG-Zirkels 8b Schuljahr 2005/2006. Alexander Bobenko und Ivan Izmestiev. Geometrie Aufgaben des MSG-Zirkels 8b Schuljahr 2005/2006 Alexander Bobenko und Ivan Izmestiev Technische Universität Berlin Geometrie Aufgabe G.1 Berechne die Innenwinkelsumme eines n-ecks. Aufgabe G.2 Zeige, dass

Mehr

2. Mathematikschulaufgabe

2. Mathematikschulaufgabe 1.0 Lineare Funktionen: 1.1 Die Gerade g 1 hat die Steigung m 1 = - 0,5 und verläuft durch den Punkt P 1 (-1/-1,5). Bestimme die Gleichung der Geraden g 1. 1.2 Die Gerade g 2 steht auf der Geraden g 1

Mehr

Theorie 1 1 / 2 Grundbegriffe

Theorie 1 1 / 2 Grundbegriffe Theorie 1 1 / 2 Grundbegriffe Was ist ein Vektor? Wie lassen sich Vektoren darstellen? Theorie 1 2 / 2 Grundbegriffe Antwort : Ein Vektor ist die Menge aller gleichlangen, gleichgerichteten und gleichorientierten

Mehr

Achsen- und punktsymmetrische Figuren

Achsen- und punktsymmetrische Figuren Achsensymmetrie Der Punkt P und sein Bildpunkt P sind symmetrisch bzgl. der Achse s, wenn ihre Verbindungsstrecke [PP ] senkrecht auf der Achse a steht und von dieser halbiert wird. Zueinander symmetrische......strecken

Mehr

6.1.2 Bem.: Für Vierecke ist der Begriff Innenwinkel im allgemeinen nicht sinnvoll. Skizze.

6.1.2 Bem.: Für Vierecke ist der Begriff Innenwinkel im allgemeinen nicht sinnvoll. Skizze. 6 Flächeninhalt 6.1 Vierecke 6.1.1 Def.: Seien A, B, C, D vier verschiedene Punkte in E, keine drei auf einer Geraden, so dass AB, BC, CD, DA einander höchstens in Endpunkten treffen. Dann bilden diese

Mehr

Übungsblatt

Übungsblatt Übungsblatt 6..7 ) Zeigen Sie die Gültigkeit der folgenden Sätze durch Verwendung abstrakter Vektoren (ohne Bezug auf konkrete Komponenten), deren Addition bzw. Subtraktion und Multiplikation mit Skalaren:

Mehr

Verkaufspreis Bruttopreis MWSt

Verkaufspreis Bruttopreis MWSt 1.SA 1. Löse die angegebene Formel nach c auf: x = aa ( + c) ( a+ b+ c) 6. Schreibe den Ansatz in Form einer Gleichung und löse diese: a) Nach Abzug von 3% Skonto werden für eine Ware S 15510,30 bezahlt.

Mehr

Vorkurs Mathematik Intensiv. Geraden, Ebenen und lineare Gleichungssysteme - Musterlösung

Vorkurs Mathematik Intensiv. Geraden, Ebenen und lineare Gleichungssysteme - Musterlösung Prof. Dr. J. Dorfmeister und Tutoren Vorkurs Mathematik Intensiv TU München WS 06/07 Geraden, Ebenen und lineare Gleichungssysteme - Musterlösung. Gegeben seien die Gerade G und die Ebene E : G : x (0,

Mehr

Vektorrechnung Raumgeometrie

Vektorrechnung Raumgeometrie Vektorrechnung Raumgeometrie Sofja Kowalewskaja (*1850, 1891) Hypatia of Alexandria (ca. *360, 415) Maria Gaetana Agnesi (*1718, 1799) Emmy Noether (*1882 1935) Émilie du Châtelet (*1706, 1749) Cathleen

Mehr

Lernprogramm Mathematik

Lernprogramm Mathematik Lernprogramm Mathematik Vektorrechnung im R 2 Das ist Golden Retriever Tessa bei einem Grabungsprojekt an der Königsee Ache. Retriever sind eigentlich Jagdhunde aber man könnte sie auch im Tunnelbau einsetzen

Mehr

Rechnen mit Vektoren. 1. Vektoren im Koordinatensystem Freie Vektoren in der Ebene

Rechnen mit Vektoren. 1. Vektoren im Koordinatensystem Freie Vektoren in der Ebene Rechnen mit 1. im Koordinatensystem 1.1. Freie in der Ebene 1) Definition Ein Vektor... Zwei sind gleich, wenn... 2) Das ebene Koordinatensystem Wir legen den Koordinatenursprung fest, ferner zwei zueinander

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einleitung 5 1 Zahlen 7 1.1 Zahlen und Zahlenmengen....................................... 7 1.2 Rechnen mit Zahlen und Termen....................................

Mehr

entspricht der Länge des Vektorpfeils. Im R 2 : x =

entspricht der Länge des Vektorpfeils. Im R 2 : x = Norm (oder Betrag) eines Vektors im R n entspricht der Länge des Vektorpfeils. ( ) Im R : x = x = x + x nach Pythagoras. Allgemein im R n : x x = x + x +... + x n. Beispiele ( ) =, ( 4 ) = 5, =, 4 = 0.

Mehr

Geometrie Winkel und Vierecke PRÜFUNG 02. Ohne Formelsammlung! Name: Klasse: Datum: Punkte: Note: Klassenschnitt/ Maximalnote : Ausgabe: 2.

Geometrie Winkel und Vierecke PRÜFUNG 02. Ohne Formelsammlung! Name: Klasse: Datum: Punkte: Note: Klassenschnitt/ Maximalnote : Ausgabe: 2. GEOMETRIE PRÜFUNGSVORBEREITUNG Seite 1 Geometrie Winkel und Vierecke PRÜFUNG 02 Name: Klasse: Datum: : Note: Ausgabe: 2. Mai 2011 Klassenschnitt/ Maximalnote : Selbsteinschätzung: / (freiwillig) Für alle

Mehr

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

ohne Anspruch auf Vollständigkeit Abi-Crash-Kurs Analytische Geometrie (G Niveau) ohne Anspruch auf Vollständigkeit Inhalt 1 Punkte, Vektoren und Geraden im R³... 2 2 Rechnen mit Vektoren... 4 2.1 Skalarprodukt... 4 2.2 Vektorprodukt...

Mehr

Vektorgeometrie. Hinweis: Die Aufgaben sind in 3 Gruppen gegliedert. (G): Grundlagen, Basiswissen einfache Aufgaben

Vektorgeometrie. Hinweis: Die Aufgaben sind in 3 Gruppen gegliedert. (G): Grundlagen, Basiswissen einfache Aufgaben Hinweis: Die Aufgaben sind in 3 Gruppen gegliedert (G): Grundlagen, Basiswissen einfache Aufgaben (F): Fortgeschritten mittelschwere Aufgaben (E): Experten schwere Aufgaben Vorzeigeaufgaben: Block Stunde

Mehr

3.6 Einführung in die Vektorrechnung

3.6 Einführung in die Vektorrechnung 3.6 Einführung in die Vektorrechnung Inhaltsverzeichnis Definition des Vektors 2 2 Skalare Multiplikation und Kehrvektor 4 3 Addition und Subtraktion von Vektoren 5 3. Addition von zwei Vektoren..................................

Mehr

Lernunterlagen Vektoren in R 2

Lernunterlagen Vektoren in R 2 Die Menge aller reellen Zahlen wird mit R bezeichnet, die Menge aller Paare a 1 a 2 reeller Zahlen wird mit R 2 bezeichnet. Definition der Menge R 2 : R 2 { a 1 a 2 a 1, a 2 R} Ein Zahlenpaar a 1 a 2 bezeichnet

Mehr

Analytische Geometrie Aufgaben und Lösungen

Analytische Geometrie Aufgaben und Lösungen Analytische Geometrie Aufgaben und Lösungen http://www.fersch.de Klemens Fersch. Januar Inhaltsverzeichnis Punkte:Vektor - Abstand - Steigung - Mittelpunkt. Aufgaben....................................................

Mehr

Vorkurs Mathematik Intensiv. Vektoren, Skalarprodukte und Geraden in der Ebene Musterlösung

Vorkurs Mathematik Intensiv. Vektoren, Skalarprodukte und Geraden in der Ebene Musterlösung Prof. Dr. J. Dorfmeister und Tutoren Vorkurs Mathematik Intensiv TU München WS 06/07 Vektoren, Skalarprodukte und Geraden in der Ebene Musterlösung Skalarprodukt, Kreuzprodukt, Norm Seien x, y R mit x

Mehr

Grundwissen Abitur Geometrie 15. Juli 2012

Grundwissen Abitur Geometrie 15. Juli 2012 Grundwissen Abitur Geometrie 5. Juli 202. Erkläre die Begriffe (a) parallelgleiche Pfeile (b) Vektor (c) Repräsentant eines Vektors (d) Gegenvektor eines Vektors (e) Welcher geometrische Zusammenhang besteht

Mehr

Abitur 2013 Mathematik Geometrie V

Abitur 2013 Mathematik Geometrie V Seite 1 http://www.abiturloesung.de/ Seite Abitur 1 Mathematik Geometrie V Teilaufgabe b ( BE) Ein auf einer horizontalen Fläche stehendes Kunstwerk besitzt einen Grundkörper aus massiven Beton, der die

Mehr

Aufgaben. Aufgabe A1. Prüfungsdauer: 150 Minuten

Aufgaben. Aufgabe A1. Prüfungsdauer: 150 Minuten Prüfungsdauer: 150 Minuten Aufgaben Aufgabe A1 A 1.0 In einer Medikamentenstudie wird in drei zeitgleich beginnenden Laborversuchen die Vermehrung von Krankheitserregern untersucht. Bei allen Versuchen

Mehr

Vorkurs Mathematik. Vektoren, lineare Gleichungssysteme und Matrizen

Vorkurs Mathematik. Vektoren, lineare Gleichungssysteme und Matrizen Dorfmeister, Boiger, Langwallner, Pfister, Schmid, Wurtz Vorkurs Mathematik TU München WS / Blatt Vektoren, lineare Gleichungssysteme und Matrizen. In einem kartesischen Koordinatensystem des R sei eine

Mehr

ÖMO. Geometrie. Grundlagen der. Birgit Vera Schmidt. Österreichische MathematikOlympiade

ÖMO. Geometrie. Grundlagen der. Birgit Vera Schmidt. Österreichische MathematikOlympiade ÖMO Österreichische MathematikOlympiade Grundlagen der Geometrie 14. 11. 2008 Birgit Vera Schmidt 1 Wiederholung 1.1 Grundlagen 1.1.1 Strecken und Verbindungen Eine Strecke ist eine Verbindung zwischen

Mehr

Beweise. 1. Betrachte folgenden Satz: Ein achsensymmetrisches Viereck mit einem 90 -Winkel ist ein Rechteck.

Beweise. 1. Betrachte folgenden Satz: Ein achsensymmetrisches Viereck mit einem 90 -Winkel ist ein Rechteck. Beweise 1. Betrachte folgenden Satz: Ein achsensymmetrisches Viereck mit einem 90 -Winkel ist ein Rechteck. (a) Gib Satz und Kehrsatz in der Wenn-dann-Form an! (b) Ist die Voraussetzung des Satzes notwendig,

Mehr

Mathematik LK 12 M1, 3. Kursarbeit Analytische Geometrie Lösung

Mathematik LK 12 M1, 3. Kursarbeit Analytische Geometrie Lösung Mathematik LK M,. Kursarbeit Analytische Geometrie Lösung 7..4 Aufgabe : Wandle die Gleichungen der folgenden Geraden und Ebenen in die angegebene Form um.. g : x= +t 6 4 =+6t II. x =+4t in die Koordinatenform.

Mehr

Übungsblatt Analytische Geometrie - Geraden und Ebenen - 6C /07

Übungsblatt Analytische Geometrie - Geraden und Ebenen - 6C /07 Übungsblatt Analytische Geometrie - Geraden und Ebenen - 6C - 6/7. Gegenseitige Lage von Geraden Gesucht ist die gegenseitige Lage der Geraden g durch die beiden Punkte A( ) und B( 5 9 ) und der Geraden

Mehr

b 1 b 2 b 3 a 1 b 1 a 2 b 2 a 2 b 2 a b a b a 1 b 1 a 2 b 2 a 3 b 3

b 1 b 2 b 3 a 1 b 1 a 2 b 2 a 2 b 2 a b a b a 1 b 1 a 2 b 2 a 3 b 3 1. Rechnen mit Vektoren Skalarprodukt a b a b cos a 1 a 2 a 3 b 1 b 2 b 3 a 1 b 1 a 2 b 2 a 2 b 2 b a 1. Betrag Länge eines Vektors: a a a a 2 1 a 2 2 a 2 3 2. Winkel zwischen 2 Vektoren: cos a b a b a

Mehr

Raumgeometrie - schiefe Pyramide

Raumgeometrie - schiefe Pyramide 1.0 Das gleichseitige Dreieck ABC mit AB = 8 cm ist Grundfläche einer Pyramide ABCS. Die Spitze S liegt senkrecht über dem Mittelpunkt M der Seite [AC]. Die Höhe [MS] ist 6 cm lang. 1.1 Zeichne ein Schrägbild

Mehr

Abschlussprüfung 2011 an den Realschulen in Bayern

Abschlussprüfung 2011 an den Realschulen in Bayern Prüfungsdauer: 150 Minuten Abschlussprüfung 011 an den Realschulen in Bayern Mathematik II Name: Vorname: Klasse: Platzziffer: Punkte: Aufgabe A 1 Haupttermin A 1.0 In Deutschland wächst derzeit mehr Holz

Mehr

Oktaeder. Bernhard Möller. 22. Dezember 2010

Oktaeder. Bernhard Möller. 22. Dezember 2010 Oktaeder Bernhard Möller. Dezember 00 Ein Oktaeder ist ein regelmäßiges Polyeder, dessen Oberfläche aus acht kongruenten, gleichseitigen Dreiecken besteht. Jedes Oktaeder kann einem Würfel so einbeschrieben

Mehr

Kommt ein Vektor zur Drogenberatung: "Hilfe ich bin linear abhängig."

Kommt ein Vektor zur Drogenberatung: Hilfe ich bin linear abhängig. Stephan Peter Wirtschaftsingenieurwesen WS 15/16 Mathematik Serie 8 Vektorrechnung Kommt ein Vektor zur Drogenberatung: "Hilfe ich bin linear abhängig." Aufgabe 1 Gegeben sind die Vektoren a = b = 1 graphisch

Mehr

Herbst b) Bestimmen Sie die Gleichung der Tangente t und Ihren Schnittpunkte A mit der x-achse. t geht durch B(1/2) und hat die Steigung m=-6 :

Herbst b) Bestimmen Sie die Gleichung der Tangente t und Ihren Schnittpunkte A mit der x-achse. t geht durch B(1/2) und hat die Steigung m=-6 : Herbst 24 1. Gegeben ist eine Funktion f : mit den Parametern a und b. a) Bestimmen Sie a und b so, dass der Graph von f durch den Punkt B(1/2) verläuft und die Tangente t in B parallel ist zur Geraden

Mehr

Analytische Geometrie II

Analytische Geometrie II Analytische Geometrie II Rainer Hauser März 212 1 Einleitung 1.1 Geradengleichungen in Parameterform Jede Gerade g in der Ebene oder im Raum lässt sich durch einen festen Punkt auf g, dessen Ortsvektor

Mehr

3. Mathematikschulaufgabe

3. Mathematikschulaufgabe Klasse 0 / II.0 Die Raute ABCD mit den Diagonalen AC = e und BD = f ist die Grundfläche einer schiefen Pyramide ABCDS. Die Spitze S liegt senkrecht über dem Punkt D der Grundfläche. Es gilt: e = 4 cm;

Mehr

Lösung Arbeitsblatt Vektoren

Lösung Arbeitsblatt Vektoren Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Technik Institut für Mathematik und Naturwissenschaften IMN Dozent: - Brückenkurs Mathematik Lösung Arbeitsblatt Vektoren Modul: Mathematik Datum:. Aufgabe

Mehr

a, b und c aus. Linearkombination der Vektoren b) Für einen Punkt P gilt: AP = a

a, b und c aus. Linearkombination der Vektoren b) Für einen Punkt P gilt: AP = a Aufgabe Die drei linear unabhängigen Vektoren a = OA, b = OB,c = OC spannen ein dreiseitiges Prisma auf. Dabei ist S der Schwerpunkt des Dreiecks OAB, M der Schnittpunkt der Diagonalen in der Seitenfläche

Mehr

Vektoren, Skalarprodukt, Ortslinien

Vektoren, Skalarprodukt, Ortslinien .0 Gegeben sind die Punkte A(0/-4), C(0/4), sowie die Pfeile mit α [ 90 ; 90 ]. 4cosα AB = 4sinα+ 4. Zeichne die drei Punkte B, B und B 3 mit α { 30;0;30 } in ein KOS.. Zeige: 4cosα CB =. 4sinα 4.3 Zeige,

Mehr

Schulmathematik Geometrie und Vektorrechnung Blatt 1

Schulmathematik Geometrie und Vektorrechnung Blatt 1 Hans HUMENBERGER WS 05/6 Blatt Aufg.. a) Finden Sie eine Aufgabe aus einem Schulbuch der 5. Klasse, in der es um das Aufstellen, Interpretieren, Berechnen von Vektortermen (Addition, Subtraktion, Multiplikation

Mehr

Übungsaufgabe z. Th. lineare Funktionen und Parabeln

Übungsaufgabe z. Th. lineare Funktionen und Parabeln Übungsaufgabe z. Th. lineare Funktionen und Parabeln Gegeben sind die Parabeln: h(x) = 8 x + 3 x - 1 9 und k(x) = - 8 x - 1 1 8 x + 11 a) Bestimmen Sie die Koordinaten der Schnittpunkte A und C der Graphen

Mehr

2.2C. Das allgemeine Dreieck

2.2C. Das allgemeine Dreieck .C. Das allgemeine Dreieck Jedes Dreieck läßt sich nach geeigneter Drehung und Verschiebung in ein Dreieck mit den Eckpunkten A = ( x, 0 ), B = ( y, 0 ), C = ( 0, z ) (x, y, z > 0) transformieren. Die

Mehr

Vektorrechnung der Ebene 5.Klasse

Vektorrechnung der Ebene 5.Klasse Mathe Leuchtturm Übungsleuchtturm 5.Kl. 07 Übungskapitel Kompetenzen und Standards zur Vektorrechnung der Ebene 5.Klasse Erforderlicher Wissensstand (->Stoffübersicht im Detail siehe auch Wissensleuchtturm

Mehr

Was kann ich? 1 Geometrie. Vierecke (Teil 1)

Was kann ich? 1 Geometrie. Vierecke (Teil 1) Was kann ich? 1 Geometrie. Vierecke (Teil 1) 1 Markiere Strecken rot und Geraden blau. 2 Welche Strecken und Geraden sind senkrecht zueinander, welche parallel? Schreibe mit den Zeichen und. 3 Zeichne

Mehr

Formelsammlung Analytische Geometrie

Formelsammlung Analytische Geometrie Formelsammlung Analytische Geometrie http://www.fersch.de Klemens Fersch 6. August 6 Inhaltsverzeichnis 6 Analytische Geometrie 6. Vektorrechung in der Ebene......................................... 6..

Mehr

Aufgaben sind zum größten Teil ohne CAS zu lösen. Kontrolle mit CAS ist eine gute Übung

Aufgaben sind zum größten Teil ohne CAS zu lösen. Kontrolle mit CAS ist eine gute Übung Aufgaben sind zum größten Teil ohne CAS zu lösen. Kontrolle mit CAS ist eine gute Übung Analysis Aufgabe 2 Bestimmen Sie jeweils die Gleichung einer Funktion f mit folgenden Eigenschaften: a) Die Funktion

Mehr

Mathematik Analytische Geometrie

Mathematik Analytische Geometrie Mathematik Analytische Geometrie Grundlagen:. Das -Dimensionale kartesische Koordinatensystem: x x x. Vektoren und Ortsvektoren: a x = x x ist ein Vektor, der eine Verschiebung um x -Einheiten in x-richtung,

Mehr

Abschlussprüfung 2011 an den Realschulen in Bayern

Abschlussprüfung 2011 an den Realschulen in Bayern Prüfungsdauer: 150 Minuten Abschlussprüfung 2011 an den Realschulen in Bayern Mathematik I Name: Vorname: Klasse: Platzziffer: Punkte: Aufgabe A 1 Nachtermin A 1.0 Lebensmittelchemiker untersuchten das

Mehr

Klasse Schulaufgabe Mathematik (Thema: Raumgeometrie)

Klasse Schulaufgabe Mathematik (Thema: Raumgeometrie) Klasse 11 2. Schulaufgabe Mathematik (Thema: Raumgeometrie) Aufgabe 1 Gegeben sind die Punkte A ( 2 12 4 ); B ( 4 22 6 ); C ( 6 20 8 ); S ( 0 14 14 ) a) Zeigen Sie, dass das Dreieck ABC gleichschenklig

Mehr

Klausur zur Einführung in die Geometrie im SS 2002

Klausur zur Einführung in die Geometrie im SS 2002 Klausur zur Einführung in die Geometrie im SS 2002 Name, Vorname... Matr.Nr.... Semester-Anzahl im SS 2002:... Studiengang GH/R/S Tutor/in:... Aufg.1 Aufg,2 Aufg.3 Aufg.4 Aufg.5 Aufg.6 Aufg.7 Aufg.8 Gesamt

Mehr

Lk Mathematik 12 Analytische Geometrie Arbeitsblatt A.1

Lk Mathematik 12 Analytische Geometrie Arbeitsblatt A.1 Lk Mathematik 2 Analytische Geometrie Arbeitsblatt A.. Die Grundäche eines Spielplatzes liegt in der x - -Ebene. Auf ihm steht eine innen begehbare, senkrechte, quadratische Pyramide aus Holz mit den Eckpunkten

Mehr

Aufgabenskript. Lineare Algebra

Aufgabenskript. Lineare Algebra Dr Udo Hagenbach FH Gießen-Friedberg Sommersemester 9 Aufgabenskript zur Vorlesung Lineare Algebra 6 Vektoren Aufgabe 6 Gegeben sind die Vektoren a =, b =, c = Berechnen Sie die folgenden Vektoren und

Mehr

Vierecke Kurzfragen. 2. Juli 2012

Vierecke Kurzfragen. 2. Juli 2012 Vierecke Kurzfragen 2. Juli 2012 Vierecke Kurzfrage 1 Wie werden Vierecke angeschrieben? Vierecke Kurzfrage 1 Wie werden Vierecke angeschrieben? Ecken: Vierecke Kurzfrage 1 Wie werden Vierecke angeschrieben?

Mehr

Geometrie in der Ebene und im Raum

Geometrie in der Ebene und im Raum KAPITEL Geometrie in der Ebene und im Raum. Koordinaten Wir beschreiben nach einer Idee von René Descartes (596 650) jeden Punkt in der Ebene durch ein Paar reeller Zahlen. Die Menge der Paare reeller

Mehr

Lektionen zur Vektorrechnung

Lektionen zur Vektorrechnung Die Homepage von Joachim Mohr Start Mathematik Lektionen zur Vektorrechnung in Aufgaben Diese Datei kann auch als PDF-Datei heruntergeladen werden. Download... Es handelt sich um " Basisaufgaben " der

Mehr

Vierte Schularbeit Mathematik Klasse 3B am

Vierte Schularbeit Mathematik Klasse 3B am Vierte Schularbeit Mathematik Klasse 3B am 23.05.2016 SCHÜLERNAME: Gruppe A Lehrer: Dr. D. B. Westra Punkteanzahl : von 24 Punkten NOTE: NOTENSCHLÜSSEL 23-24 Punkte Sehr Gut (1) 20-22 Punkte Gut (2) 16-19

Mehr

Geraden und Ebenen. 1 Geraden. 2 Ebenen. Thérèse Tomiska 2. Oktober Parameterdarstellung (R 2 und R 3 )

Geraden und Ebenen. 1 Geraden. 2 Ebenen. Thérèse Tomiska 2. Oktober Parameterdarstellung (R 2 und R 3 ) Geraden und Ebenen Thérèse Tomiska 2. Oktober 2008 1 Geraden 1.1 Parameterdarstellung (R 2 und R 3 ) a... Richtungsvektor der Geraden g t... Parameter X = P + t P Q P Q... Richtungsvektor der Geraden g

Mehr

7.7. Aufgaben zu Abständen und Winkeln

7.7. Aufgaben zu Abständen und Winkeln 7.7. Aufgaben zu Abständen und Winkeln Aufgabe : Schnittwinkel zwischen Geraden Bestimmen Sie die Innenwinkel und ihre Summe für das Viereck ABCD. Berechnen Sie auch die Koordinatengleichung der Trägerebene,

Mehr

Übungen Mathematik I, M

Übungen Mathematik I, M Übungen Mathematik I, M Übungsblatt, Lösungen (Stoff aus Mathematik 0).0.0. Berechnen Sie unter Verwendung des binomischen Lehrsatzes ( x + y) 7 Lösung: Nach dem binomischen Lehrsatz ist ( x + y) 7 = 7

Mehr

Lösungen zum Thema Geometrie. Lösungen zur Aufg. 0: a) Gib an, um welche besondere Linie im Dreieck es sich jeweils handelt.

Lösungen zum Thema Geometrie. Lösungen zur Aufg. 0: a) Gib an, um welche besondere Linie im Dreieck es sich jeweils handelt. Lösungen zum Thema Geometrie Lösungen zur Aufg. 0: a) Gib an, um welche besondere Linie im Dreieck es sich jeweils handelt. Höhe h c Winkelhalbierende w α Mittelsenkrechte ms c Seitenhalbierende s c b)

Mehr

Viereck und Kreis Gibt es da etwas Besonderes zu entdecken?

Viereck und Kreis Gibt es da etwas Besonderes zu entdecken? Bekanntlich besitzt ein Dreieck einen Umkreis, dessen Mittelpunkt man konstruieren kann. 1) Zeichne in dein Heft ein beliebiges Dreieck und konstruiere den Außenkreis des Dreieckes nur mit Zirkel und Lineal.

Mehr

Arbeitsblätter zur Arbeit mit GEOGEBRA in Klasse 6

Arbeitsblätter zur Arbeit mit GEOGEBRA in Klasse 6 Arbeitsblätter zur Arbeit mit GEOGEBRA in Klasse 6 Die folgenden Arbeitsblätter sind für die Arbeit im Mathematikunterricht Klasse 6 bestimmt. Sie kommen im Verlauf von Lernbereich 3 Dreiecke und Vierecke

Mehr